Vincci Nozha Beach

Vincci Nozha Beach

Ort: Hammamet

65%
4.1 / 6
Hotel
4.1
Zimmer
4.2
Service
4.3
Umgebung
4.5
Gastronomie
3.5
Sport und Unterhaltung
4.2

Bewertungen

Holger (46-50)

November 2019

Vincci Nozha Beach, definitiv nicht nochmal!!

2.0/6

Von Aussen hui, von innen Pfui Die Anlage ist leider etwas in die Jahre gekommen, hier könnte mal wieder etwas Geld investiert werden um Mängel zu beseitigen.


Umgebung

4.0

Zimmer

2.0

Die Zimmer werden nur oberflächlich gereinigt, Staub und Fusseln überall im Zimmer


Service

1.0

Mir ist noch nie solch eine Arroganz und Unfreundlichkeit des Personals gegenüber den Hotelgästen vorgekommen!!


Gastronomie

1.0

Normalerweise sind wir was das Essen anbelangt nicht sehr wählerisch, jedoch tagtäglich die gleichen Speisen zu jeder Tageszeit, es wird nichts nachgefüllt wenn was aus ist, leider keine Essen mit Spaß sondern eher der letzte Frass. Die Speisen werden lieblos zubereitet.


Sport & Unterhaltung

3.0

Fitnessgeräte in einen derart schlechten Zustand das man Angst haben muss sich daran zu verletzen...


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Sigrid (51-55)

November 2019

Viel Urlaub für wenig Geld.

6.0/6

Das Hotel ist sehr sauber und die Anlage ist echt super gut gepflegt. Die Zimmer sind einfach eingerichtet aber erfüllen ihren Zweck.


Umgebung

2.0

Das Hotel liegt ca. 60 km vom Flughafen Tunis entfernt, ca. 1 Std. Fahrzeit. Das Hotel selbst liegt außerhalb von jeglichen Einkaufsmöglichkeiten bzw. Basaren. Die größeren Städte, wie Hammamet, Yasmin oder auch Nabuel sind alle schnell und für wenig Geld mit dem Taxi zu erreichen.


Zimmer

6.0

Zimmer sind schlicht aber zweckmäßig eingerichtet. Wir haben gut in dem Bett geschlafen, Matratzen waren gut und nicht durchgelegen.


Service

6.0

Es erfolgte jeden Tag ein kompletter Handtuchwechsel im Zimmer. Betten wurden auf Wunsch bezogen. Kellner im Speisesaal und an der Bar waren alle freundlich und nett.


Gastronomie

6.0

Das Essen wiederholte sich in den 2 Wochen Urlaub zwar immer aber es war für jeden immer was dabei und vor allem: es wurde alles frisch zubereitet ...echt toll! Ob es morgens das Omlette oder die Spiegeleier waren oder mittags/abends der Fisch, das Lamm oder die Paella. Das war echt super.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Animation hat ganz viel Angebote, wie z.B. Dart, Bogenschießen, Boccia, Gymnastik u.v.m. es gibt auch ein kleines Fitness Studio. Die Poolanlage ist sehr schön und sauber. Leider konnten wir sie nicht nutzen. Im November ist echt kein Badewetter mehr aber es gibt ja schließlich noch ein Hallenbad. Auch der Strand wird vom Personal sauber gehalten und Tag und Nacht bewacht. Das Hotel hat auch einen Spabereich, der wirklich empfehlenswert und sehr entspannend ist.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nilsson (19-25)

Oktober 2019

Achtung Essen sehr schlecht

1.0/6

am Anreisetag war mein Zimmer nicht gereinigt alles schmutzig. Da erst kein Zimmer frei war sollte ich in den Zimmer erst übernachten. dann zum Essen anstehen an der Küche weil es keine Teller gab. Brötchen waren morgens meist nicht mehr vorhanden. Am Nachmittag und abends gab es jeden Tag das gleiche zu essen und es war nicht wirklich gut, der Speise raum war sehr dreckig.


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Service

2.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Mandy (31-35)

Oktober 2019

Super geeignet für Urlaub mit kindern

5.0/6

Das Hotel ist zwar etwas in die Jahre gekommen, aber dafür sauber und freundliches Personal. Es wird täglich alles gesäubert und das Essen war auch abwechslungsreich und hat geschmeckt. Für Kinder gibt es ein Miniclub, 3 Rutschen, Kiderdisco und das Personal ist sehr Kinderfreundlich. Ich würde auch ein 2 mal in dem Hotel Urlaub machen.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stephanie (41-45)

Oktober 2019

Gastfeindschaft!

2.0/6

Das Hotel macht auf den ersten Blick optisch einen guten Eindruck... Die Poollandschaft, der Garten und der Strand wirklich nett, aber...


Umgebung

4.0

Lage direkt am Strand, kleine Geschäfte und ein Supermarkt in unmittelbarer Umgebung. Mit dem Taxi ist man schnell in Hammamet oder Nabeul. Vom Flughafen Tunis ca. 45 Minuten zum Hotel (wenn man als erstes rausgelassen wird).


Zimmer

3.0

Ich bat um ein ruhiges Zimmer "nach hinten raus" vorab per E-Mail. Ich habe keine Antwort erhalten. Das Zimmer, dass man mir gab war alles andere als ruhig. Direkt über den ca. 7 Generatoren der Klimaanlagen. Wäre ich zu zweit gereist, hätte man sich auf dem Balkon nicht normal unterhalten können:-). Da die Balkontür nicht schloss, war der Lärm auch im Zimmer deutlich zu hören. Ich ging direkt wieder zur Rezeption und bat um ein anderes Zimmer. Standardantwort: Morgen wieder. Am nächsten Tag ver


Service

1.0

Unterirdisch! Die Mitarbeiter an der Rezeption sind schlicht und einfach unfreundlich, nicht gästeorientiert und lügen! Sie unterhalten sich parallel mit Kollegen auf arabisch. Es scheint, als bekommen die wenigsten Gäste die Zimmer, die sie gebucht haben. Ich habe während meines Aufenthaltes 4 Gäste kennen gelernt, die den gebuchten Meerblick nicht bekommen haben! Am 01.10. wurde die Klimaanlage abgeschaltet, das stand auch so im Katalog. Viele Gäste beschwerten sich, da die Außentemperaturen


Gastronomie

1.0

Leider schon wieder unterirdisch. Das Gebotene in Worte zu fassen ist schwer. Kurzgefasst: Speisesaal laut, chaotisch, ständig musste man Besteck, Salz und Pfeffer "suchen". Teller waren oft aus. Speisen wurden nur sehr langsam wieder aufgefüllt. Alles schmeckte fad und wiederholte sich ständig. Ewig lange Wartezeiten bei frisch zubereitenden Speisen. Kein Service, es sei denn man "bezahlte" dafür. Dann bekam man einen schönen Tisch und musste nicht um Besteck etc. betteln. Kellner bis auf ein


Sport & Unterhaltung

3.0

Der Pool und der Strand waren schön, da gibt es nichts zu meckern. Über die Animation kann ich nichts sagen, da ich eher der Strandtyp bin. Am Pool waren aber Aktivitäten zu beobachten.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Michael (26-30)

Oktober 2019

Nie Wieder

1.0/6

Die Hotel Angestellten hatten nix besseres zu tun als Abends um 21:30 anzufangen die Sessel und Co mit ein Nass Sauger zu reinigen bis in die Nacht hinein so das wir nicht schlafen konnten Lange Wartezeiten im Restaurant bei Teller Besteck Getränke frische Speisen Schmutzig im Restaurant...


Umgebung

2.0

Zimmer

2.0

Service

1.0

Achtung die woten bei Abreise Geld für den Kühlschrank haben obwohl ich kein hatte im Zimmer und musste trotzdem bezahlen


Gastronomie

1.0

Sehr lange Wartezeiten bei frischen Speisen jeden Tag das gleiche zu essen wenn essen leer ist ist leer


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Daniela (56-60)

Oktober 2019

Stammgäste verloren nie wieder dieses Hotel!

1.0/6

Ich war Stammgast und Neckermann betroffen mit meiner Familie aber nie mehr werde ich dieses Hotel buchen. Die Gäste sind egal du hast das Gefühl du nervst der Direktor stolzierte herum wie ein Pfau und ihn interessiert nichts ! Der Nachtportier ist furchtbar und frech gibt den Gästen trotz vorheriger <email> uralte Zimmer mit einem Röhren TV der bald von der Wand fällt und Türen die nichts schließen. Ich hatte ein Zimmer mit Wahnsinn Ausblick 2 mal gewechselt dank ihm und immer noch Dreck und Katzen wo ich die Tür zu lassen musste Tag und Nacht ohne Klimaanlage bei fast 30 Grad. Die schönen Zimmer bekommen dann keine Stammgäste bzw nur die wo die Bewertung stimmt egal was du gebucht hast .Wir waren eine Familie von 6 Leuten und immer wieder versucht doch jetzt ist definitiv Schluss. Ich bzw wir sind nach 3 Tagen in ein anderes Hotel obwohl wir doppelt bzw dann 3 Fach bezahlt haben aber genug ist genug .Ich kam nach 4 Tagen in einem anderen Hotel zurück weil unser Transfer von Vincci Noza anging und die Buchung ja noch bestanden hat da musste ich feststellen das meine Toilette benutzt war der Urin inc Toilettenpapier stand noch im WC!!! Meine Balkontür ging nicht mehr auf wahrscheinlich wegen den Katzen damit sie nicht ins Zimmer kommen aber ein no go bei 28 Grad! Meinen Safe hatte ich bezahlt am Anfang doch musste ich es an der Rezeption beweisen das es so wahr da ich doppelt zahlen sollte und man mir unmissverständlich unter Zeugen gesagt hat ich solle die Quittung vorlegen und noch dazu Reinigung von Kleidung in Rechnung stellte die ich nie hatte. Quittung war vorhanden! Rezeption hat mir auch ganz klar gemacht das sie keinen Wert auf Gäste legen die nicht betrunken genug sind um die Realität zu sehen. In keinem anderen Hotel ist es möglich sich täglich etliche Flaschen Alkohol vom Supermarkt an der Bar in den Kühlschrank legen zu lassen bzw auch Informationen über Gäste an/Abreise und Zimmer usw weiterzugeben das ist aber hier der Fall. Für mich ist dieses Hotel der letzte Drecks Schuppen der nur überleben kann da viele keinen Wert auf Service oder Qualität legen und das Personal nur überleben kann wenn es geschmiert wird mit dicken Trinkgeld oder Alkohol aus Europa. Das ist einfach nur traurig weil es war mal anders!


Umgebung

6.0

Lage ist sehr gut das Hotel hat viel Ungenutzetes Potenzial


Zimmer

1.0

Alt und veranzt mittlerweile es wird nichts gemacht voll mit Mücken dreckig obwohl die Putzfrau macht aber was soll sie tun ohne richtiges Material .Außerdem stinkt es nach Nikotin und ist alles vergilbt in manchen Zimmer


Service

1.0

Service bekommst du anscheinend nur noch wenn du gut schmierst mit Einladung zur Saufparty an der Poolbar wo vorher die im Supermarkt gekauften Wodka Flaschen der Gäste gekühlt werden für die lauten Partys nachts die niemand interessieren vom Personal oder Security ansonsten Service Null


Gastronomie

1.0

Das Essen ist schlicht und ergreifend schlimmer als Hundefutter ekelhaft


Sport & Unterhaltung

1.0

Animation bemüht sich aber wenn von April bis jetzt nur noch 3 da sind davon einer der Chef der 2 ein Choleriker und der 3 alles machen muss wie ein Sklave und der Rest der Animation fast wöchentlich bzw manchmal täglich wechselt weil sie behandelt werden wie Tiere was erwartet man da für eine Show? es gibt das Pflichtprogramm und fertig weil der Direktor kümmert sich nicht darum ob es den Jungs gut geht und gerne arbeiten was eigentlich Standart wäre da sie gute Laune verkaufen sollen


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Erika (61-65)

Oktober 2019

wieder komme in dieses hotel werde es weiter endf

4.0/6

ich war sehr zufrieden mit allen besonders des personal ist immer freundlich,bin zum 3.mal in diesem hotel und immer zufreiden gewesen.


Umgebung

5.0

von Monastir 2,15 Std.


Zimmer

5.0

geschlafen sehr gut und normale ausgestattet mit meerblick


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Poolanlage sehr schön vorallem sauer jeden tag suaber gemacht, fitness und wellness kann ich dazu nicht sagen weil nicht in anspruch genommen habe, hallenbad war sauber


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Lucia (26-30)

Oktober 2019

Schade..

3.0/6

Anlage an sich sehr schön + Strand. Zimmer, Service, Animation, Essen, Trinken schlecht! Schade.. Weil potenzial hätte das hotel.. Wird aber leider nicht genutzt bzw umgesetzt


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

2.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Anita (56-60)

Oktober 2019

Schlimmster Urlaub seit 23 Jahren in Tunesien

1.0/6

Nach 23 Jahren Tunesien und 29 Urlauben dort habe ich noch nie soetwas unterirdisch schlechtes erlebt.Selbst 3 Sterne Hotels waren vor 20 Jahren besser. Gleich am ersten Tag habe ich mich auf dem kaputten nicht sachgemäss befestigten Steg vom Garten zum Strand durch einen Sturz so am Rücken verletzt dass ich 4 Tage im Rollstuhl zubringen musste. Repariert wurde er nicht, nur das kaputte Teil nach 3 Tagen entfernt. Am Kleinkinderpool waren ringsum die Stege der der Ablaufrinne kaputt, Verletzungsgefahr für kleine Kinder. Unsere Toilettenspülung lief 3 Tage durchweg in der Lautstärke eine Wasserfalls (tolle Nacht) erst nach der 3.massiven Beschwerde kam endlich ein Handwerker. Die Handtuchstange und die Duschvorrichtung fielen bei der zartesten Berührung aus der Wand. Die Zimmer selbst sind nett. Das Essen ist eine Katastrophe. Wenn man eine halbe Stunde nach Beginn der Abendmahzeit kommt ist fast alles schon weg. Jeden, aber auch jeden Tag Reis, Gulasch, Hühnchen und undefinierbare andere Speisen. Ein Koch bereitet das mit Sicherheit nicht zu. Selbst das tunesische Essen kann er nicht kochen . Von Gewürzen keine Spur. Salzstreuer gibt es für ca 15 Tische nur 1 den man suchen muss. Essen wenn weg dann weg. Tische muss man oft selbst abräumen und nach Besteck irgendwo suchen. Mittags im Strandrestaurant jeden Tag Pommes Pizza, gegrilten Fisch und Fleischreste. Ich musste beobachten wie einer Mutter einer 5 köpfigen Familie der Teller mit einer Pizza aus der Hand gerissen wurde weil man nicht soviel nehmen darf, das wurde ihr schreiend mitgeteilt. Und schon sind wir beim Personal. 80 % sind mega unfreundich was es sonst in Tunesien nie gibt. Wie kann man ein so schönes Hotel so herunter wirtschaften? Die so oft in den HImmel gehoben Fatma (Gästebetreuerin) ist nur auf der Suche nach Leuten die gut bewerten, wenn ich die Seite bei Facebook sehe habe ich den Verdacht dass schlechte Kommentare gelöscht werden. Wir haben zu dritt alle wiedergegeben was schlecht ist, bis sie das Gespräch abbrach. 10 min später hat sie dann in unserer Abwesenheit meine 14 jährige Enkeltochter ins Büro gebeten eine Bewertung zu schreiben. Das KIND!!! hatte natürlich Skrupel, sie hat die ganze Zeit nur unter unserem Druck morgens etwas gegessen weil ihr das Essen zu ekelig war, hat aber dann in der Bewertung geschrieben wie lecker sie es fand. Als ich Fatma darauf ansprach ist sie total an die Decke gegangen und hat uns die letzten Tage keines Blickes gewürdigt. Das schlimme an dem Urlaub, alle Gespräche unter vielen Gästen handelten nur von den schlimmen Dingen und ihrer Unfähigkeit Kritik anzunehmen, das hat natürlich die Stimmung noch mehr heruntergezogen. Ich bedaure jeden der wie wir aus Unwissenheit dieses Hotel buchen


Umgebung

5.0

Schöner Strand. Einige Geschäfte direkt gegenüber vom Hotel wo man vieles bekommt was man üblicherweise in Tunesien kaufen möchte


Zimmer

2.0

Die schönen Zimmer werden immer mehr vernachlässigt, vieles ist ein fach kaputt


Service

1.0

Leider muss man eine Sonne anklicken, normalerweise minus


Gastronomie

1.0

Das Esse ist ungeniessbar. Getränke Wasser, Bier, Cola, zuckerwasserähnliche Getränke. Nach 3 Tagen kein Rosewein. Tonic niemals


Sport & Unterhaltung

2.0

Schöne Poolanlage, Animation auf dem Niveau vor 20 Jahren oft zum fremdschämen. Aber die Animateure die schlecht behandelt werden sind ständig neu wie sollen sie da etwas vernünftiges einstudieren


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Stephan (51-55)

Oktober 2019

Urlaub zum Abgewöhnen

1.0/6

In vielen Jahren Tunesienurlaub war das eines der schlechtesten Hotels. Das Hotel und der Garten/Terrasse sind sehr schön angelegt. Die Zimmer den Sternen entsprechend ok bis auf die defekten Dinge ((Balkontür schliesst nicht, Badarmaturen kaputt bzw. fallen aus der Wand). Die Putzfrauen sind nett und aufmerksam, dafür bekommen sie auch gutes Trinkgeld was ich für die Angestellten dort gerne tue, aber das restliche Personal ist bis auf wenige Ausnahmen unfreundlich, unmotiviert. An Stationen wo gegrillt oder gekocht wird stehen sie herum und unterhalten sich ohne etwas zu tun obwohl eine Schlange Gäste da steht. Obwohl man weiss nicht warum man da steht. Das Essen ist grottenschlecht bis ekelig. Der Speisesaal schmutzig wie die Stühle. Die Gastronomiefotos des Hotels sind schlicht gelogen. Täglich das gleiche schlechte , kalte, ungewürzte Essen. Mein Frau (Deutsche) kocht besser tunesisch als dieser Koch. Das Frühstück ist ok ohne Highlights wie in anderen Hotels Obst etc. aber wenn schon um 9 Uhr kein Käse da ist und man fragt ganz nett, wird gesagt es gibt keinen mehr. Will man dann den Küchenchef sprechen, taucht plötzlich doch noch eine Platte auf. Lügen ist in dem Hotel angesagt. Von den Lifts ist einer dauerhaft kaputt, manchmal beide, dann wird gesagt der Monteur war gerade da beide sind i.O. Da man im Urlaub ist möchte man sich abends mal einen Drink gönnen, weit gefehlt Gintonic gibt es nicht nur wenn man sich Tonic selbst in der Stadt kauft. Wein war auch öfters aus oder sie hatten keine Lust welchen zu holen wie auch immer. Bei Abreise wurden wir mehrfach nach der Bezahlung des Safes gefragt obwohl man den generell vorab bezahlen muss. Die Gästebetreuerin ist extrem falsch. Schmeichelt wie verrückt um an eine gute Bewertung zu kommen aber wenn man die Wahrheit sagt wird man nicht mehr gegrüßt oder mit bösen Blicken bedacht. Wir haben hier 2 Langzeiturlauber getroffen die Stammgäste über mehrere Jahre waren und sagten das war der letzte Aufenthalt hier. Ein Gast ist nach 2 Tagen an einen andere Ort gezogen und kam nur zum auschecken zurück. Taxifahrer und ein Hotel das wir besucht haben fragten uns wie wir uns hier fühlen es sei doch ein so schlechtes Hotel. Ja so ist es....Schade denn wir haben durch die Thomas Cook Pleite eigentlich das zweite mal Geld eingebüsst


Umgebung

5.0

Schöner Strand. Einkaufen kann man direkt über die Strasse


Zimmer

3.0

Reparaturbedürftig, ansonsten ok


Service

1.0

Sehr schlecht, sehr unfreundlich


Gastronomie

1.0

Ungeniessbares und wenig Essen


Sport & Unterhaltung

3.0

Animateure fragen unaufdringlich nach Teilnahme an Spielen. Abendanimation oft peinlich


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Nadine (31-35)

Oktober 2019

Das "S" in Vincci Nozha steht für Service ;(

1.0/6

Hotel hätte Potenzial, der Manager anscheinend nicht - leider ist alles kaputt oder schmutzig. Personal mega unfreundlich - Service wird klitzeklein geschrieben.


Umgebung

5.0

Nach Tunis etwa eine Stunde mit dem Bus. Direkt vorm Hotel sehr günstige Einkaufsmöglichkeiten. Am Stand viele Anbieter für Ausflüge und Strandaktivitäten.


Zimmer

2.0

Die Putzfrau hat ihr Bestes gegeben, leider war aus dem Zimmer nicht viel rauszuholen. Der Duschvorhang war so alt, dass er morgens gegrüßt hat - jedenfalls hat er gerochen, wie ein totes Tier. Die Toilettenspülung ist Klopapier leider nicht gewachsen - drückt man fester drauf, läuft einem das Wasser aus der Wand über die Hände. Safe kostet extra - Kühlschrank gibt es nicht, Klimaanlage war unseren kompletten Urlaub defekt - erfährt man alles nur auf Nachfrage an der Rezeption.


Service

4.0

An der Rezeption waren alle immer sehr freundlich. Informationen gibt´s aber nur gegen Nachfrage. Auch auf dem Zimmer liegen keine Informationen wie Lageplan, oder Öffnungszeiten der Restaurants aus. Dass der Safe kostet, es keinen Kühlschrank gibt und die Klimaanlage defekt ist, haben wir alles sehr freundlich auf Nachfrage erfahren.


Gastronomie

1.0

Der Service im Restaurant war bodenlos: Sehr unfreundliches, faules Personal. Ab 30 Euro Trinkgeld wurde der Kellner etwas freundlicher - Getränke bekommt man trotzdem nicht, weil das Hotel zu wenig Gläser hat. Hat man sein Glas ausgetrunken, muss man es festhalten, weil es einem die Kellner sonst unter der Nase wegschnappen. Im Italienischen Restaurant wurden wir und unser Nachbartisch über 1 Stunde nicht bedient. Als wir gegangen sind, weil sonst das Bufettrestaurant geschlossen hätte, wurde


Sport & Unterhaltung

5.0

Billard, Airhockey, Kicker gegen Aufpreis. Tischtennis,Tretbootfahren und Kayak inklusive. Die Tischtennisplatte scheint antik gewesen zu sein: Die Platte war etwa 5 Millimeter stark, Teile herausgebrochen und das Netz mit einem Ast befestigt. Am Strand kann man viele Freizeitangebote zu sehr kleine Preis kaufen: Jetski 25 Euro für 15 Minuten. Quadtour 25 Euro für 3 Stunden im Hinterland. Reiten, Parasailing und vieles mehr werden am Strand von lokalen Anbietern verkauft.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Dörte (41-45)

Oktober 2019

Der Schlimmste Urlaub den ich je hatte

1.0/6

Pool war schmutzig auf den Boden waren überall Beeren. Fatma die Gästebetreuerin ist eine Katastrophe nicht kritig fähig als ich ihr Sagte das es jeden Tag das gleiche zu essen gab sagt sie das es alles meine problem nicht ihres und dreht sich weg und geht Sowas Respekt loses habe ich noch nicht erlebt


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Service Fehlanzeige Getränke würde an der Poolbar nicht nach geholt wenn leer


Gastronomie

1.0

Das Restaurant schmutzig lange Warten Zeiten am Buffet Teller Besteck und nicht Sauber


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Barbara (36-40)

Oktober 2019

Nettes Hotel mit super Preis Leistung

5.0/6

Nettes Strandhotel mit kleinen Mängeln. Wir bekamen ein Zimmer mit seitlichem Meerblick, obwohl wir diesen nicht gebucht hatten. Freundlicher Empfang an der Rezeption.


Umgebung

5.0

Direkte Strandlage. Mit dem Taxi günstig und schnell in Hammamet und Nabuel. Wir waren einen Tag in Hammamet Yasmine schoppen. Sehr schöne Medina. Es hat uns gut gefallen. Jeden Freitag ist ein Markt in Nabuel, dessen Besuch sich lohnt. Transfer von Tunis ca. 45 Minuten.


Zimmer

5.0

Älteres Mobiliar, aber sauber. Unser Zimmer war sehr ruhig und wurde tgl gereinigt. Wir haben sehr gut geschlafen. Die Matratzen waren bequem und die Betten groß. Toller Blick aufs Meer.


Service

5.0

Personal war stets freundlich und hilfsbereit. Kann andere Bewertungen nicht verstehen. Auch ohne Trinkgeld wurden wir stets freundlich und zügig bedient.


Gastronomie

4.0

Es gab immer genügend Auswahl. Nicht europäischer Standard, aber das habe ich auch nicht erwartet. Besonders beim Abendessen war jedoch die Wartezeit teilweise sehr lang.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir wollten einen Strandurlaub und den hatten wir. Jedoch hat es uns am Pool besser gefallen, da die Verkäufer am Strand doch etwas aufdringlich waren. Freizeitmöglichkeiten genügend vorhanden. Zu einem fairen Preis werden verschiedene Freizeitaktivitäten im Hotel angeboten. Wir hatten einen Ausflug gebucht, Piratenschiff, dieser konnte jedoch nicht stattfinden da es zu stürmisch war an diesem Tag. Geld haben wir anstandslos zurück erstattet bekommen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rajiv (46-50)

Oktober 2019

Badeurlaub als Familie

5.0/6

Preis-Leistungsverhältnis absolut in Ordnung, schöne Pool- und Gartenanlage, Zimmereinrichtung etwas in die Jahre gekommen aber in Ordnung, Essen landestypisch


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mel (36-40)

Oktober 2019

Glücklich und zufrieden

5.0/6

Eine super schöne Anlage. Freundliche Mitarbeiter. Sehr Strand nah. Taxis immer am Hotel. Einige Geschäfte in der Nähe. Aber nicht so Touristen überlaufen. Wir hatten einfach einen mega super tollen Aufenthalt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

12345 (19-25)

Oktober 2019

Schöne Lage, waren in der neben Saison da.

3.0/6

Ordentliches Erscheinungsbild, jedoch kleine Macken.Personal überwiegend freundlich.Animation hat und leider ein wenig gefehlt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kristin (31-35)

Oktober 2019

Super Preis Leistungsverhältnis

5.0/6

Es ist ein sehr schönes Hotel und genau so wie erwartet. Es ist sehr sauber und auch alles sehr gut gepflegt. Auf der Hotel Anlage gibt es einige Katzen, die leider auch immer wieder von Gästen gefüttert. Sumasumarum bin ich sehr zufrieden mit dem Preis- Leistungsverhältnis und hatte einen sehr schönen Urlaub.


Umgebung

5.0

Ich empfehle auf jeden Fall den Tagesausflug nach Tunis, Kathargo, Sidi bosaik und sich auch sonst in der Nähe zu bewegen. Selbst bei einer Woche bleibt dafür genug Zeit.


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren geräumig und auch sehr sauber. Wir hatten eins mit Meerblick, wobei der seitlich war.


Service

5.0

Das Personal ist immer sehr hilfsbereit und auch freundlich.


Gastronomie

4.0

Leider muss man für das Restaurant 2 Tage vorher reservieren und es gibt wohl immer das gleiche Menü. Aber ansonsten bietet das Buffet Restaurant viel Flexibilität. Ich war Ende Oktober hier und es waren nicht mehr alle Bars (Strand und Pool) geöffnet, aber es hat auch gereicht.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gab den ganzen Tag Animation und aus meiner Sicht war für jeden was dabei. Man konnte sich dem aber auch gut entziehen. Am Strand gab es sehr viele Algen die angeschwemmt wurden, mich haben sie nicht gestört, da es genug Platz gab ans Meer zu laufen und im Bereich der Liegen war es auch sehr sauber. Am Strand wurde man natürlich von den üblichen Verkäufern angesprochen, die leider dann auch echt schlecht gelaunt waren als man nichts gekauft hat, aber da kann das hotel nichts dafür.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kai (46-50)

Oktober 2019

Vincci Nozha Beach, definitiv nicht das letzte mal

6.0/6

Vorab. Einige der hier abgegebenen Bewertungen, sind vollkommen unverständlich. Das Hotel macht einen sehr gepflegten und sauberen Eindruck. Natürlich kann man in Tunesien keinen westeuropäischen Standard erwarten, wer dies tut, ist in einem nordafrikanischen Land falsch. Die Zimmer befinden sich in einem guten Zustand, die Gartenanlage und der Poolbereich sind sehr gepflegt, die Essensqualität und das Preis-Leistungsverhältnis stimmen.


Umgebung

6.0

Das Vincci Nozha Beach befindet sich in Hammamet Nord, gut 80-90km vom Flughafen Monastir entfernt, was einen Transfer von gut 1,5 Stunden bedeutet. Der Transfer von Flughafen Tunis ist deutlich kürzer. In der Umgebung das Hotels befinden sich einige kleine Shops, Cafes und eine Bowlingbahn. Taxis sind vor dem Hotel immer zu bekommen. Das Hotel liegt direkt am feinen Sandstrand und verfügt über einen eigenen Strandabschnitt.


Zimmer

5.0

Die Zimmer (wir haben eine Sparzimmer gebucht) befinden sich in einem guten Zustand. Das sie vollkommen abgewohnt sind, wie hier mehrfach behauptet wird können wir nicht nachvollziehen. Unter Zimmer war zur Minigolfanlage und zum Tennisplatz gelegen. Die Matratzen waren ausgesprochen gut und nicht durchgelegen Die Größe des Zimmers ist für 2 Personen vollkommen ausreichend. Die Schränke bieten ausreichend Platz um alles zu verstauen. Es gibt einen kleinen Safe den man gegen 2 TD/Tag mieten kann


Service

6.0

Das gesamte Personal ist im allgemeinen sehr freundlich und zuvorkommend. Das hier alles nur mit Trinkgeld geht, wie es hier auch beschrieben wurde, und das Personal faul ist, können wir absolut nicht nachvollziehen. Im Hauptrestaurant standen die Getränke bereits am Tisch als wir kamen. Wir wurden auch ohne Trinkgelder überall freundlich behandelt und gelegentlich war auch Zeit für ein kurzes Gespräch.


Gastronomie

5.0

Wir waren mit dem Essen und der Essensqualität die hier geboten wird absolut zufrieden. Gut, wir waren in der Nebensaison dort und können lange Wartezeiten an einzelnen Stationen nicht bestätigen. Das Frühstück hat reichlich Auswahl geboten. Ob Crepés, Omeletts, Spiegeleier, Krapfen etc. Toast, Bröthen, Käse, Wurst, Marmeladen, verschiedene Müslis, es war von allem zu jederzeit immer ausreichend vorhanden. Auch über die Qualität von Mittag- und Abendessen können wir uns nicht beschweren. Wer nic


Sport & Unterhaltung

6.0

Für ausreichende Freizeitangebote ist gesorgt. Es gibt einen Spa-Bereich (kostenpflichtig), ein Hallenbad, ein Pool mit Rutschen, ein großer Pool, am Strand werden verschieden Wasseraktivitäten angeboten (Achtung kostenpflichtig). Das Wasser der Poolanlagen wurden täglich kontrolliert und die Temperatur, Chlorgehalt, pH-wert etc, wurden auf einer Tafel an den Pools bekanntgegeben. Das Animationsteam ist engagiert. Zu unserer Zeit war das Programm bereits etwas abgespeckt, da wir und in der Neben


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lisa (26-30)

Oktober 2019

Gutes Hotel, würden wieder kommen

5.0/6

Hotel ist in einem sehr guten Zustand! Personal größtenteils freundlich. Umgebung sehr ansprechend. Immer sehr sauber.


Umgebung

6.0

Lage gefällt mir gut. Außerhalb befindet sich eine Einkaufspassage und kleine Restaurant. Bis nach Alt Hammamet zirka 10 Minuten mit dem Taxi. Bis nach Yasmine zirka 20. Direkte Strandlage. Toller Sand. Müsste aber mal geräubert werden.


Zimmer

6.0

Zimmer in einem guten Zustand. Alles vorhanden was man braucht. TV vorhanden mit deutschen Sendern. Bett bequem, quietscht aber ein bisschen. Safe gegen Gebühren.


Service

6.0

Probleme wurden sofort gelöst. Personal vorwiegend sehr freundlich und zuvorkommend.


Gastronomie

5.0

Essen relativ eintönig, aber lecker. Täglich wurde frisches Fleisch oder Fisch gebraten. An einem Tag sogar Hai. Waren 6 Tage dort. Man hat immer etwas gefunden und es hat geschmeckt. Aber ein Kleines bisschen mehr Variation wäre toll!


Sport & Unterhaltung

3.0

Hallenbad vorhanden. Animation sehr Mau. Kenne ich so aus Tunesien selten. Wir wollten zu 2. Wassergymnastik machen, wurde nicht gemacht, da 2 Personen zu wenig waren. Tagsüber nur Stretching und Volleyball realisiert. Abends meistens nur Musik, Kinderspiele oder eine „Show“, welche aus 3 Tänzen bestand.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jens (26-30)

Oktober 2019

Einfach top für den Preis nichts zu meckern.

6.0/6

Ich war in allem mit dem Hotel sehr zufrieden. Das Personal war hilfsbereit und nett. Habe mich hier sehr wohl gefühlt. Die Anlage war sauber und das Essen war sehr lecker. Hört bloß nicht auf die ganzen Lügner die das Hotel schlecht machen, haben mich auch erst irritiert. Ich weiß nicht warum es solche Menschen gibt.


Umgebung

5.0

Die Fahrt dauerte 2 Stunden vom Flughafen Monastir zum Hotel. Wir haben eine Kameltour und ein Ausflug nach Tunis gemacht. Das hat sehr viel Spaß gemacht


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren Sauber und mit einem Fernseher ausgestattet. Die Betten waren hart und nicht durchgelegen.


Service

6.0

Der Service war top. Das Personal wusste schon was man im Restaurant trinken wollte. Bei Fragen haben sie einen geholfen und man war hinterher schlauer.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück war top lecker Wurst und Käse mit Salat und verschiedene Brot und Baguttesorten. Abends war das Essen abwechslungreicher als Mittags. Es gab verschiedene Fisch und Fleischsorten mit Beilagen. Die Minidöner haben super geschmeckt. Die Deserts waren der hammer kleine verschiedene Pralinen und leckere Kuchen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Poolanlage ist groß und der Strand ist nah. Zum Wellness gab es verschiedene Massagen und Hammam. Es gab ein Animationsteam das tagüber Fußball, Dart, Volleyball, Wasserball und Aquagymnastik anbot. Abends gab es Kinderdisco für die kleinen und eine Show für die Erwachsenen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gabi (26-30)

Oktober 2019

Niemals wieder in dieses hotel

2.0/6

Personal ist nett aber hat keine Arbeitsmoral. Einheimische werden grundsätzlich besser behandelt. Hotel sollte definitiv renoviert werden. Ganz schlechte Organisation. In der Beschreibung steht viel von a la carte Restaurant ,Snack Bars und Pool bars, das diese aber geschlossen sind und man sich seine Getränke nur in der hauptbar selber holen muss wird einem nicht gesagt aber zahlen darf man trotzdem dafür. Es wird auch eine sogenannte Kurtaxe beim einchecken abkassiert.


Umgebung

4.0

Lage ist direkt am verdreckten Strand. Man fährt nur eine Stunde nach Tunis. In 5 Minuten ist man auf dem bekannten Kamelmarkt. Carthago und sidibusaid sind auch schnell erreichbar mit dem Taxi. Man kommt schnell überall hin und außerhalb vom Hotel sind auch ein paar nette Einkaufsmöglichkeiten


Zimmer

1.0

Die Nasszellen sind total heruntergekommen und bei uns war auch die Toilette undicht. Eine ameisenplage hatten wir auch. Die Bettlaken und Kissen sind fleckig. Die Einrichtung total veraltet und schon abgenutzt. Wir hatten ein Zimmer mit Blick nach außen bzw. zur Straße und es haben die ganze Zeit die lüftungen gekrümmt, nachts konnten wir leider kein Fenster öffnen


Service

2.0

Das Personal war immer höflich und nett aber hatte überhaupt keine Arbeitsmoral. Wenn man sich beschwert hat wegen den undichten Leitungen im Bad wurde man nur belächelt und man hatte das Gefühl sobald man sich umgedreht hat wurde mit dem Arbeitskollegen über einen gelästert. Einheimische wurden grundsätzlich bevorzugt und besser behandelt. Stellenweise wurde man sogar einfach übergangen. Wenn man eine Frage zu Ausflüge oder dem Transfer zum Flughafen hatte dann kannte sich keiner aus.


Gastronomie

1.0

Das Essen ist jeden Tag das gleiche, wird nur immer anders betitelt. Mit Nudeln und Pizza kann man sich über Wasser halten aber der Rest ist leider sehr enttäuschend. Vom Fisch kann man nur abraten, es wurde an einem Tag ein Hai ohne jegliche Kühlung ausgestellt und 6 Tage lang gab es dann haifleisch zu essen. An einem Abend gab es dann mal dorade aber leider ist das Innenleben nicht entfernt gewesen. Es gibt leider nicht mal eine nette Auswahl an Obst, das einzige das man bekam waren grüne Ora


Sport & Unterhaltung

4.0

Die poolanlage war noch das schönste was das Hotel zu bieten hat. Für die strandtücher wird eine enorm hohe Kaution verlangt und dann bekommt man nur ein kleines Handtuch das nicht mal halb so groß wie die liege ist. Der Strand ist nur ein paar Meter entfernt, leider werden aber die Algen die das Meer angespült hat nicht entfernt und der Müll den manch Badegäste hinterlassen einfach übersehe . Es gab eine wellnessoase die sehr sauber und gepflegt war und das war auch der einzige Mensch der e


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Tom (31-35)

September 2019

Schöner Urlaub mit kleinen Abstrichen

4.0/6

Ruhige Lage, gepflegtes Hotel mit schöner Außenanlage und direkt am Meer. Essen mittelmäßig, Personal sehr freundlich.


Umgebung

4.0

Ruhige Lage, direkt am Strand. Fahrt zum Hotel ca. 2,5 Stunden von Monastir. Wäre schön, wenn der Flughafen Enfidha wieder angeflogen wird - das ist wesentlich näher!


Zimmer

5.0

Erstes Zimmer klein, muffig und nicht zumutbar. Nach Reklamation großzügiges sauberes Familienzimmer bekommen. Die Betten sind etwas hart, ansonsten sehr gute Ausstattung.


Service

6.0

Das Personal ist durchweg sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

2.0

Leider wiederholt sich das Essen fast täglich und ist des Öfteren fad und ungewürzt. Teilweise ewige Wartezeiten.


Sport & Unterhaltung

4.0

Viele Freizeitangebote, ist für jeden was dabei. Animation am Pool und Strand, Wellness, zahlreiche Ausglugsziele.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christiana (56-60)

September 2019

Komme wieder, weiter zu empfehlen

5.0/6

Anlage und Zimmer gut. Der Strand sauber. Und der Pool schön groß. Außerhalb des Hotels sind gleich Geschäfte und Restaurants. Freundliches Personal. Essen schmeckt. Alles gut klimatisiert.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Asmira (26-30)

September 2019

Nicht so toll

3.0/6

Hotel an sich ok, hat aber schon seine besten Jahr hinter sich. Essen so lala, man findet immer was, verhungern wird man nicht, manche Sachen waren schon lecker, die Getränke waren extrem süß, mussten sie jedes mal mit wasser verdünnen. Im Pool Wasser war viel zu viel Chlor, man könnte die Auge unter Wasser nicht öffnen, unser Sohn hatte wegen dem Chlor eine Haut Irritationen, weswegen er nich mehr ins Meerwasser konnte da es dann sehr brante. Der Pool war auch nicht wirklich sauber, es schäm ein Haufen Zeug im Wasser. Strand und Meer waren sehr schön. Das Animationsteam (bis auf ein paar Ausnahmen) war die meiste Zeit damit beschäftigt Frauen anzubaggern, war schon richtig widerlich, haben deswegen auch paar mal den Platz gewechselt, wir könnten uns das echt nicht mehr ansehen und anhören, so schlimm hab ich das noch nirgends gesehen. Ich wurde auch anfangs öfter belästigt sobald mein Mann nicht ihn der Nähe war. Als Single hat man vielleicht nichts dagegen, aber wenn man mit seiner Familie Urlaub machen möchte dann braucht man so etwas wirklich nicht. Unser Sohn hat den Kinderanimateur geliebt (sein bester Clown 😊), der Mido, sehr kompetent mit Kindern und sehr freundlich. Der kleine wollte nur noch in denn Kinderclub, er hat mit ihnen gespielt, getanzt, gesungen, ist mit den Kinder Pfannkuchen essen gegangen, wir waren sehr traurig das er frühzeitig abreisen musste. Die letzte zwei Tage die wir da waren hat ein Animateur die Betreuung def Kinder übernommen, der hat sich kein bisschen mit den Kinder beschäftig, war nur am Handy. Wir hatten unseren Sohn für 30min da gelassen, er wollte unbedingt hin, wir sind zum Strand, nach kurzer Zeit sehen wir den Animateur auch am Strand mit einem anderen Kind, er hat unseren 4 Jährigen Sohn ganz alleine gelassen weil er die Eltern vom anderen Kind gesucht hat da es etwas gequengelt hat. Das ist unverantwortlich und echt unter aller Sau. Animation und die auftrite am Abend sehr Amateurhaft, an sich aber auch genau deswegen sehr lustig gewesen haha. Der Vorgesetzte von dem Animationsteam war richtig widerlich Ihnen gegenüber und der unprofessionell, hat sie mitten beim Auftritt angemotzt. An einem Abend gab es ne Tombola, ein Herr, so 197cm groß hat ein Kamel reiten gewonnen, dan kam der Vorgesetzte auf die Idee das er auf einem Animateur reiten soll, der junge Mann war dün um 167cm groß, er wollte nicht mitmachen aber er hat ihn richtig dazu gezwungen und damit erniedrigt. Da wir in der ersten Reihe gesesen haben haben wir ihn ausgebuht, dem Herr Chef hat das nicht so gefallen. So etwas unterstützen wir nicht, und das ist für uns einer der größten Gründe das Hotel nicht zu empfehlen.


Umgebung

4.0

Direkte Strand lage, einmal wollten wir außerhalb der Hotelanlage einen Spaziergang machen, es hat aber dermaßen gestunken das wir ziemlich schnell wieder ins Hotel gegangen sind.


Zimmer

3.0

Sind doch recht abgenutzt, leichter Schimmel befahl. Sonst ok, haben dort nur übernachtet. Für einen Kühlschrank und Safe muss man extra bezahlen.


Service

3.0

Den besten Service bekommen weibliche Gäste die leicht zu haben sind. Da wir als Familie da waren ward das leider nicht der Fall. Die Angestellten an der Rezeption waren nicht sehr freundlich, da wurde man teils ignoriert, außer man ist als weibliche Single da.


Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Schorsch (56-60)

September 2019

Hotel gut. Veranstalter schwach

4.0/6

Hotel ist gut. Die Reiseleitung von Neckermann/Thomas Cook ist allerdings ne Katastrophe. Waren nie anzutreffen. Um den Rückflugtransfer zu erfahren bedarf es mehrere Telefonate. Die ausgelegten Infomappen waren veraltet und Transferzeiten erst gar nicht zu finden.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Veronika (31-35)

September 2019

Nächstes Jahr wieder da 👍🏼

5.0/6

Das Hotel liegt direkt am Strand wo es sehr sauber war. Auch das Hotel und vorallem die Zimmer waren sauber. Die Anlage war sehr schön und das Personal von Putzfrau bis Kellner sehr freundlich und konnten auch gut deutsch


Umgebung

6.0

Hotel liegt nahe am Zentrum zu Hamammet ca. 10 Minuten fahrt. Trotz das es im Touristenzentrum liegt war es am Abend schön ruhig


Zimmer

6.0

Sauber und ruhig. Ganz im Gegenteil zu dem was ich vorher in den Bewertungen gelesen habe. Zimmer wurden täglich gereinigt


Service

5.0

Personal war sehr freundlichen


Gastronomie

2.0

Hier gibt es den einzigen Kritikpunkt... sehr eintönig und enttäuscht. Es gab einen Tunesischen Abend und dieser hatte mich sehr enttäuscht, das hatte nichts mit Tunesien zu tun. Essen war sehr langweilig... es fehlten Salz und Gewürze am essen


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Linda (31-35)

September 2019

Schöne Anlage mit miserabelen Personal

3.0/6

Das Hotel von der Anlage her ist ein sehr schönes Hotel, allerdings ist das Essen und das Personal eher miserabel. Ich bin kein Nörgler der an allem etwas auszusetzen hat und ich liebe Tunesien ich fliege seit 18 Jahren dahin und weiß das es kein Europäischer Standard ist und das ist auch gut so aber was wir dahin erleben mussten war der Hammer. Man sollte für alles extra bezahlen ob das Kühlschrank, teilweise Getränke oder andere Wünsche gingen nur gegen Cash wenn man dann eine Quittung wollte um dies beim Reiseveranstalter zu bemängeln war man nicht begeistert. Wir waren zu 5 verreist und alles Tunesien Liebhaber. Aber wenn ich einen All Inkluisiv Urlaub buche und dann nur draußen Essen muss weil das Essen so schlecht schmeckt, der Service beschissen ist und das Personal nur "heisse junge Damen" beachtet dann frag ich mich wozu ich ALL IN buche dann kann ich auch in eine Ferienwohnung und muss mich nicht so behandeln lassen. Schöne Tische im Speisesaal gab es auch nur mit genügend Trinkgeld.


Umgebung

5.0

WIr waren von Enfidha 1.5 Std. unterwegs mit dem Bus, als wir die Strecke dann mit unserem Mietauto gefahren sind braucht man nur 30 min. aber da viele Hotels abgefahren werden dauert dieser umso länger. Wozu die Busfahrer nichts können wird von den Veranstaltern geplant.


Zimmer

2.0

Die DZ sind sehr klein wenn man 2 Wochen bleibt hat man zu tun seine Kleidung in den Schrank zu bekommen, wir haben dann einen Aufpreis von 50€ bezahlt und ein 3 Bettzimmer bekommen das ist von der größe her zu 2 Perfekt.


Service

1.0

Das hatten wir noch in keinem Hotel das man nicht einmal gefragt wurde ob man was trinken möchte, sondern komplett alles Selbstbedienung war. Es waren da auch ein paar Ausnahmen dabei, ein Kellner war sogar so frech und hat es uns direkt ins Gesicht gesagt zahlst du genug dann werdet ihr bedient. Sowar kam uns in den 18 jahren noch nie unter.


Gastronomie

1.0

Puh. Was soll ich dazu sagen, ich kann es immer noch nicht fassen. Wir haben es wirklich erst versucht mit nett und immer wieder freundlich Missstände angesprochen wie z.B Nudelpfanne war kaputt die Nudeln rochen und schmeckten nach Metall oder Öl, Essig waren schimmelig . Keine Reaktion, als mein Mann dann mit dem Chef des Restaurants sprach bekamen wir am nächsten Tag einen schönen Tisch aber an der Qualität des Essens änderte sich nichts. Leider. Ebenso der "Eiermann" war nur mit Flirten besc


Sport & Unterhaltung

4.0

Animateure waren sehr bemüht aber nicht aufdringlich


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Beatrice (46-50)

September 2019

Einfach wunderschön.

6.0/6

Sehr gute Anlage, saubere Zimmer , direkt am Strand, freundliche Personal, einfach einladend. Immer wieder gerne hin


Umgebung

6.0

Wenn man nicht in Monastir landet würde sich man ein Fahrt von zwei und halbe Stunde sparen.


Zimmer

6.0

Ich hatte Meer Blick Zimmer gebucht und bekommen auch, ich habe sehr gut geschlafen wegen Meeres Rauschen, war alles sauber


Service

6.0

Ich habe da kennen gelernt Fatma Mahmoud von personal. Sie ist unglaublich freundlich und kümmert sich um die Bedürfnisse der Gäste sehr herzlich egal in welcher Bereich ob Wohnen oder Gastronomie.


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr vielfältig und hat richtig geschmeckt. Gab alles bis auf Schweinefleisch und das ist zum verstehen in diesem Land.


Sport & Unterhaltung

6.0

Für jede Gast war da was, ob aquafitness oderkinder party am Pool, oder am Stand waren auch verschiedene Angebote, ich habe genossen einfach die zeit am Strand.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christa (46-50)

September 2019

Wir kommen auf jeden fall wieder

6.0/6

Sehr sauber,freundliche Mitarbeiter,das Essen ist sehr vielseitig und für jeden was dabei,der Strand ist sehr sauber. Wenn man fragen hat geht man am besten zu Fatma oder Claudia die helfen immer weiter und immer hilfsbereit . Wir kommen auf jeden fall wieder


Umgebung

6.0

Die lage ist auch gut man ist mit dem Taxi in 10 min in hammamet.


Zimmer

6.0

Das Zimmer ist sauber und wenn was ist kann man jeder Zeit mit der Putzfrau reden,das wird dann sofort erledigt. Nur der Föhn lässt zu wünschen übrig. Mit dem Fernsehen gab es immer Probleme,das fanden wir aber nicht so schlimm da wir fast kein fern geschaut haben. Wir haben auch gut geschlafen.


Service

6.0

An der Rezeption war fast immer jemand wo Deutsch gesprochen hat . Wenn man ein Problem hat wurde gelöst. Nur mit der Schlüsselkarte da gab es oft Probleme und man musste sie neu freischalten lassen.


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr ausgiebig und es war für jeden immer was dabei. Es gab auch viel Abwechslung. Sie haben sie auch viel einfallen lassen.


Sport & Unterhaltung

3.0

Zum Freizeitangebot kann ich nicht viel sagen da wir immer am Meer waren oder abends an der Poolbar waren. Es gibt aber eine Tennisplatz,Tischtennis u.s.w


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ervin (19-25)

September 2019

Top Hotel aber Tunesien nichts für junge Typen 😅

4.0/6

Hey bin nun schon seit 4 Tagen hier und Ansicht das Hotel ist super Pool gut, Strand gut Animation gut Service schwach leider Essen ist ok Zimmer gut Nachtleben leider keins hier gibts schon paar Diskotheken wo aber 80% tunesische Männer sind Für ältere zu empfehlen für junge leider nicht.


Umgebung

6.0

War ca 1 std fahrt vom Flughafen. Ansonsten Restaurant und Supermarkt in der Nähe !


Zimmer

5.0

Gemütliche Matratzen Deutsches Fernsehen Flachbildschirm tv Top


Service

3.0

Meist verstehen Sie kein Deutsch.


Gastronomie

4.0

War ok Preislich erwartet 😅


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt echt viel Animation hier. Jeden Tag Volleyball spiele usw gibts Schon gutes


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Gisela (56-60)

September 2019

Das Hotel ist sehr zu empfehlen

6.0/6

Sehr gemütlich ausgestattet. Freundliches und Hlfsbereites Personal. Jeden Tag von Morgens bis Abends wird Programm angeboten, von Wasser oder STRAND Gymnastik, Bogenschießen Kinderclub, Volleyball, usw. bis zum zum Abendprogramm mit Salsatänzen, Tombola, Fakir usw. Langeweile kommt dort nicht auf. Viele Ausflugsangebote mit Betreuung. grosser Poolbeteich mit Poolbar, eigenem Strandabschnitt mit Bar, Liegestühlen und Sonnenschirmen. Jedes Zimmer hat einen Balkon, die Ausstattung der Zimmer ist etwas veraltet aber dennoch gemütlich. Das Hotel hat einen kleinen Shop, ein Italienisches und ein Tunesisches Restaurant Der Speisesaal ist gross und übersichtlich. Wir waren 10Tage dort und es hat uns sehr gut dort gefallen und haben eine erholte und zufriedene Heimreise angetreten.


Umgebung

5.0

Die Fahrt vom Flughafen Enfidha zum Hotel dauerte ca. 1,5 Std. mit zwischenstops an anderen Hotels. Es gibt dort mehrere schöne Ausflugsziele, die auch vom Hotel angeboten werden oder man fährt mit dem Taxi. Nach Hammamet in die schöne Altstadt, oder zum Wochenmarkt nach Nabeul kostet das Taxi ca. 10 Dinnar umgerechnet sind das 3 Euro.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind mit 2 Betten, 2Nachtischen, Spiegelkommode, Sessel, und Kleiderschrank ausgestattet. Eigentlich voll ausreichend.


Service

5.0

Alle waren sehr freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

4.0

Das Essen hätte Abwechslungsreicher seien können.


Sport & Unterhaltung

6.0

Sehr Vielseitige Angebote


Hotel

6.0

Bewertung lesen

christine (51-55)

September 2019

mir hat das essen gar nicht geschmeckt

5.0/6

Das Hotel war nicht schlecht....wir sind gut informiert worden von Fatma....Sie ist die beste wenn irgendwas ist war sie immer hilf bereit


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sabine (46-50)

September 2019

SOMMERURLAUB

5.0/6

Das Hotel war sehr schön gewesen, der Service der war top, da kann man wirklich nichts sagen. Das Personal war sehr sehr freundlich und hilfsbereit. Einfach super Gut das Essen war sehr gewöhnungsbedürftig, weil es eigentlich immer das gleiche gab, keine Abwechslung drin. Und meistens war das Essen auch kalt und man musste sich wirklich überall anstellen, wenn man etwas zu essen haben wollte. Sowas nervt. Man musste sogar auf Tassen früh warten, sowas ist kein guter Tagesstart. Früh gab es nur 2 Wurstsorten. An der Bar hat man auch nur Plastikbecher bekommen, es sei denn man hat extra ein Glas bestellt Der Strand war nicht gerade sauber Wir hatten ein Zimmer gehabt, wo dann das ganze Zimmer unter Wasser war noch dem Duschen das war nicht so schön


Umgebung

4.0

Aa


Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marc (31-35)

September 2019

Nicht zu empfehlen

1.0/6

Es gab leider jeden Tag das gleiche zu essen mittags und abends das gleiche nochmal Den Kühlschrank muss man bezahlen die Animation war nur bisschen tanzen bei Musik und auch immer das gleiche


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

Service

3.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Julia (31-35)

September 2019

schlecht geführt insbeondere im Restaurant

3.0/6

Das Hotel ist gross u etwas in die Jahre gekommen, schöne Grünanlage am Pool, WLAN nur im Lobby Rezeption ist zurückhaltend, eher unfreundlich. Sonstige Bedienstete sind nett, einige zum Teil aufdringlich gegenüber Frauen. Putzfrauen sind nett und freundlich. Animation ist freundlich, jedoch sehr jung, unerfahren und unprofessionel. Kinderanimation NUR für russische Kinder; Unsere Tochter wurde weggeschickt, denn die Kinderanimateurin war von russischer Reisegesellschaft angeheuert Restaurant ist zwar gross aber sehr schlecht gemanagt. Selbst Ende September Kampf um saubere Sitzplätze, Teller und Besteck. Lange Schlangen an frischen Foods, was durch die Mehrzahl russischer Gäste nicht einfacher wird. Personal ist ziemlich langsam und demotiviert. Ohne Trinkgeld langes Warten auf Getränke, Besteck, Salz und Pfeffer. Nach 20 min. Warten sind z.B. die Spiegeleier auf dem einzigen kleinen Blech -was für diese Anzahl Gäste ein Witz ist- fertig, werden jedoch von russischen Gästen ohne Rücksicht auf die Schlange auf die Teller gestapelt, sodass Sie weitere 20 min. für 2 Spiegeleier warten müssen. Das Gleiche gilt für Fisch, Fleisch , Pizza , Hamburger usw. Keine Variation bei den Speisen, es wiederholt sich alles Tag für Tag. Das Personal am Bar ist schnell und freundlich, jedoch das Angebot im Bar beschränkt sich auf die einheimischen alkoholischen Getränke wie Vodka, Gin...Alles andere muss extra bezahlt werden Fazit: Für kleines Geld ist ein Urlaub möglich. Wenn aus dem Urlaub ein Kampf wird, dann lohnt es sich eher nicht..


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kathrin (46-50)

September 2019

Jederzeit wieder....

6.0/6

Ich war im September 2019 da und bis auf wenige Kleinigkeiten sehr zufrieden .super nettes Personal ...Sehr saubere Zimmer...und eine wunderschöne Anlage.....Auch das Essen war gut und Ich bin eine Meckertante....was das angeht


Umgebung

5.0

Der Transfer hat gut eine Stunde gedauert ....das war aber okay Ausflugsziele werden genug angeboten


Zimmer

5.0

Im Zimmer war alles was man braucht....Mir hat ein Kühlschrank gefehlt.....


Service

6.0

Ich hatte nix....zu meckern Für uns war das Personal sehr aufmerksam und in keinster Weise aufdringlich


Gastronomie

6.0

Die Auswahl war gut und das Essen immer sehr lecker


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Poolanlage war ausreichend....wobei Ich ja im Meer bade


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andrea (56-60)

September 2019

Muss definitiv mich nochmal sein

2.0/6

Ansprechendes Äusseres,gute Lage - kwin Strassenlärm.Leider nutzt man diese Potential nicht. Musik bis in die Nacht auf der Terrasse im Innenhof...schlafen nur mit Oropax möglich....Service an Rezeption lustlos und fernab von kundenorientiert....Restaurant verströmt den Charme einer vollkommen überlasteten Bahnhofskneipe,ungemütlich,schlecht organisiert,schmuddelig,ohne Service...ein Plus und Lob an die Mädels vom Zimmerservice.Die machen tolle Arbeit...


Umgebung

4.0

Transfer über zwei Stunden,aber dafür ein nettes Haus sm Strand ..toller Garten,


Zimmer

4.0

Vernünftig ausgestattet, hell,sauber,freundlich...leider Fernseher ohne Lautstärkeregler...der war kaputt


Service

1.0

Heute nicht,morgen...kein Service an der Rezeption ...die Ddmen und Herren fühlten sich bei Fragen gestört und waren weniger als stets bemüht


Gastronomie

1.0

Uuunglaublich...Terrasse zum Frühstück öffnet um 7....und wehe,es ist eine Minute vor 7....insgesamt laut,unfreundlich,ca.45 Minuten Schlange stehen für ein Brick....gut,dass ich Urlaub hatte...


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Bärbel (46-50)

September 2019

Urlaub ist immer das was man draus macht !

6.0/6

Vorneweg, ich frage mich wirklich welche Probleme all die Nörgler mit den schlechten Bewertungen sonst noch so in ihrem Leben haben, ich fahre nicht in den Urlaub um eine Mängelliste zu erstellen, sondern um eine schöne Zeit zu haben und wo gearbeitet wird passieren auch Fehler, über die man allerdings auch hinwegsehen kann wenn man will. Mein Mann und ich hatten eine sehr schöne Zeit im Hotel und ausnahmslos alle Mitarbeiter waren sehr freundlich und hilfsbereit zu uns und mit einem Lächeln kann man sich überall gut verständigen !


Umgebung

6.0

Die Lage ist top, direkt am Strand, vor dem Hotel gibt es einige Geschäfte um sich Abends auch außerhalb vom Hotel die Zeit zu vertreiben


Zimmer

6.0

Unsere Zimmerfrau war immer sehr freundlich und das Zimmer top gereinigt, geschlafen haben wir auch sehr gut und da wir das Zimmer direkt über der Lobby bekommen haben hatten wir auch wlan Empfang, das war natürlich auch super.


Service

6.0

Die gute Seele des Hotels, die Gästebetreuerin Fatma, hat sich sehr um unser Wohlergehen bemüht, speziell da wir von der Thomas Cook Pleite betroffen waren und sich Verunsicherung breit machte war sie das Bindeglied zwischen uns und dem Hotel und hat viel geholfen … Vielen Dank liebe Fatma !


Gastronomie

5.0

Es war immer ausreichend Essen vorhanden, uns hat es geschmeckt aber ich respektiere natürlich auch andere Meinungen, denn Essen ist Geschmackssache. Hervorheben möchte ich allerdings die Freundlichkeit des * Eiermanns*, der jeden Tag lächelnd und gut gelaunt für die Eierspeisen zuständig war.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir waren jeden Abend bei der Animationshow und hatten einen riesen Spaß, es wurde getanzt, gesungen und manchmal gab es auch Comedy. Die *Jungs*vom Animationsteam machen alle einen tollen Job, wenn man bedenkt, das sie sich den ganzen Tag über auf dem Gelände aufhalten müssen und dann noch spät abends eine Show präsentieren, Hut ab.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Diana (41-45)

September 2019

Nicht für Familien mit kleinen Kindern geeignet.

5.0/6

Hotel insgesamt macht auf den ersten Blick einen guten Eindruck. Die Zimmer sind allerdings sehr Renovierungsbedürftig (teilweise Handtuchhalter defekt und hingen halb herunter, rostige Schrauben etc.) und sehr klein. Die Sauberkeit war nicht so gut und die Handtücher rochen sehr stark nach Chlor. Wir waren zu dritt mit einem Kind von 20 Monaten unterwegs. Es war im Doppelzimmer kein Platz für ein Babybett. Deshalb fragten wir an der Rezeption nach einem größeren Zimmer und bekamen ein 3-Bett-Zimmer, dort schoben wir die Betten zusammen, dann ging es einigermaßen. Am Kinderpool gab es defekte Plastikstreben am Überlauf, somit Löcher als Stolpergefahr. Die Animation mit den Boxen für die Musik war direkt daneben und übermäßig laut. Das Essen war leider nicht sehr abwechslungsreich und teilweise musste man sehr lange anstehen für die Hauptkomponente wie Fisch oder Fleisch. Die Gläser und das Besteck waren auch nicht sehr sauber. Der Strand war direkt am Hotel und sehr schön.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lena (31-35)

September 2019

Auf den ersten Blick ok, jedoch mit vielen Mängeln

3.0/6

Auf den ersten Blick sieht das Hotel schön aus und macht einen sauberen und netten Eindruck. Jedoch bereits an der Rezeption find der eher unterdurchschnittliche Service an: Uns wurde nichts wirklich erklärt, kein proaktives Verhalten, das man von einem Hotel eigentlich gewohnt ist. Unser Zimmer war auch auf den ersten Blick gut, auf den zweiten Blick sah man jedoch, das einiges renovierungsbedürftig ist. Das Essen ist vielseitig und wechselt, aber eher Standard. Das Servicepersonal war leider auch nicht aufmerksam und teilweise auch nicht wirklich interessiert. Gefühlt kam das Personal nicht mit den Massen klar und war eher genervt.


Umgebung

4.0

Zimmer

2.0

Service

1.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Angela (56-60)

September 2019

Plastikbecher gehen gar nicht

4.0/6

Es ist ein schönes sauberes Hotel, so langsam kommt es in die Jahre. Es wird aber etwas gemacht. Leider gibt es ganz billige Plastikbecher und Pappbecher, schmeckt daraus nicht, unendlich viel Müll


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt direkt am Meer, mit schönen Sandstrand. Es wäre aber schon schön, wenn der Sand mal gereinigt würde. Gegenüber vom Hotel gibt es ein gutes Lokal, ein Kaffee und einige Geschäfte. In diesen war das Personal auch sehr freundlich. Leider gibt es da ein leeres Flussbett das als Müllhalde dient und furchtbar stinkt. Nach Hammamet Mitte sind es nur wenige Kilometer, die man für ca. 10 Dinar mit dem Taxi fahren kann. Nach Nabeul sind es auch nur wenige Kilometer


Zimmer

5.0

Wir hatten ein schönes geräumiges Zimmer, Eine wirklich gute Matratze. Es war immer sehr sauber geputzt.


Service

4.0

Einige vom Personal waren sehr freundlich und zuvorkommend, hilfsbereit und nett. Leider gab es auch viele grimmig schauende.


Gastronomie

3.0

Das Essen war nicht so super, Beim Frühstück gab es oft keine Marmelade, die Wurst war manchmal schon alt mit braunen Rändern. Beim Grill wo es jeden Tag was anderes gab stand man oft über eine halbe Stunde an. Im Speisesaal ist es sehr laut. Das Personal behackte sich öfter öffentlich, keine tolle Stimmung. Ich muss noch ein absolutes Nogo ansprechen, An der Poolbar gibt es nur die ganz billigen Plastikbecher!!! Für Kaffee Pappbecher, das geht gar nicht. Ich sprach das beim Reiseleiter an, der


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Animation war gut. Nett freundlich


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Benedikt (19-25)

September 2019

Schönes Strandhotel in guter Lage

4.0/6

Gepflegtes und modernes Hotel in direkter Strandnähe mit schönem Pool. Gastronomie stark ausbaufähig. Gute Lage in der man mit dem Taxi die Altstadt, sowie den Yachthafen gut erreichen kann.


Umgebung

5.0

Der Yachthafen in Yasemine und die Medina sind per Taxi günstig und in kurzer Zeit zu erreichen.


Zimmer

5.0

Sehr gepflegt und modern, guter Reinigungsservice, jedoch kleine Mängel wie eine klemmende Toilettenspülung oder eine defekte Balkontür.


Service

4.0

Gastronomie

3.0

Das Essen ist nicht wirklich ausgewogen und beim Abendessen muss man sich um Teller streiten (Kantinenatmosphäre). Frühstück und Mittagessen völlig in Ordnung. beim Abendessen empfehle ich auswärts essen zu gehen, da es in Tunesien sehr gut und außerordentlich preiswert ist. Das italienische Hotelrestaurant ist mehr als okay und das Tunesische sogar sehr gut um einen Einblick in die tunesische Küche zu bekommen. Bei der Reservierung kommt es jedoch häufig zu Problemen mit einer Dame namens Fatma


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Kii (26-30)

September 2019

kann man machen für 7 Tage,auf keinen Fall länger

4.0/6

Insgesamt war es zufriedenstellend. Das Hotel hat viel Potenzial, welches nicht genutzt wird. Zusätzlich waren sehr viele Touristen aus den Ostblockstaaten da. Das stört sonst nicht, hat hier aber überhand genommen. Animation usw. fand größtenteils in Polnisch, Tschechisch und Russisch statt. Außerdem viel der Großteil leider negativ auf.


Umgebung

4.0

vom enfida Flughafen nicht allzu weit entfernt. rechts und links vom Hotel befinden sich Geschäfte


Zimmer

5.0

Die zimmer waren sehr klein. Die Beleuchtung war leider katastrophal. Im Schlafzimmer war es selbst bei allen abgeschalteten Lampen immer noch sehr schlecht beleuchtet.


Service

3.0

Hotelpersonal ist grundsätzlich freundlich und zuvorkommend gewesen, nach Zahlung von Trinkgeld. die Dame an der Rezeption war hingegen super unfreundlich. Dies zeigte uns keinen guten ersten Eindruck zum Hotel. Leider mussten man häufig mit Plastikgläsern vorlieb nehmen, da kaum ordentliche Gläser verfügbar waren. Zusammengefasst kann man sagen, dass das Hotel viel Potential hat, das es leider nicht ausschöpft.


Gastronomie

2.0

Auswahl war leider super wenig. Insgesamt gab es jeden Tag dieselben 10 Gerichte, wobei das die Beilagen ebenfalls inkludiert. Es gab auch keinen Wechsel zwischen Mittag und Abendessen. Es gab zwar Themenabende (Mediterran, Tunesisch usw.), aber das Essen war immer das gleiche. Es wurde an 2 Stationen gegrillt. Einmal wurde Fisch gegrillt und an der anderen Station wurde meist Fleisch gegrillt. Wenn man Fleisch bevorzugt, musste man sich dort immer anstellen. Allerdings wurde dort auf Sparfl


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Rudolf (46-50)

September 2019

Es war ein Superurlaub

5.0/6

Mir hat es gefalen Es war super.Das einzige was nicht gut war ,das man ständig Besteck in Restaurant suchen musste.Sonst war supi


Umgebung

6.0

Zimmer

2.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bernd (70 >)

September 2019

Dieses Hotel kommt nicht mehr für uns in Frage

1.0/6

Badezimmer von Schimmel befallen, Toilettendeckel gebrochen, was kurzfristig notdürftig repariert wurde. Für uns sehr enttäuschend.


Umgebung

4.0

Fahrt zum Hotel von Monastir 3 Stunden, gleiche Zeit für die Rückfahrt zum Flughafen.


Zimmer

5.0

Service

2.0

Das Personal war bemüht. Das lange Anstehen um frisch zubereitetes Essen zu bekommen war sehr nervlich.


Gastronomie

2.0

Das Essen war gut, um es aber zu bekommen (s. unter Service)


Sport & Unterhaltung

4.0

Poolanlage o.k.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Karin (61-65)

September 2019

Wir fühlten uns wie zu Hause!

6.0/6

Top Hotel mit tollem Doppelzimmer! Freundliches, aufmerksames Personal. Flachabfallender und breiter Sandstrand.


Umgebung

5.0

45 Min mit dem Bus bis zum Flughafen, Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe


Zimmer

6.0

Geräumiges und gepflegtes Zimmer, selten so gute Matratzen gehabt, sauberes Badezimmer, großer Balkon mit Spitzenaussicht.


Service

6.0

Äußerst bemühtes und aufmerksames Personal. Sehr freundlich!


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Keven (31-35)

August 2019

Familien Urlaub - OK

4.0/6

Das Hotel ist ok wenn mann weiß was "Tunesien" heißt. Es ist und bleibt in Afrika und kein Land der ersten Welt. Jedoch müsste dringent was in den Organsatorischen Abläufen passieren diese sind zum teil Haarsträubend.


Umgebung

6.0

Die Lage ist Top . Der Strand ist schön und Familien freundlich. Klar sind ein paas Steine im Wasser aber das gehört nun mal zu einem Meer. Es gibt ein paar Läden in der umgebung das reicht unserer Meinung locker. Je nach dem zu welchen Flughafen geflogen wird ist die Anreise weit .


Zimmer

4.0

Waren normal Ausgestettet und Zwecksmäßig. Aber voll kommen OK. Betten waren auch gut.


Service

3.0

Organisatorisch ehr schlecht. Viele Abläufe passten nicht bei den Herren und Damen. Jedoch hat ein Trinkgeld wunder bewirkt und ist dringent zu empfehlen.


Gastronomie

4.0

Essen war gut. Jeder hat immer was gefunden. Es gabe zwar nicht die Auswahl und die Schlangen waren lang aber verhungert ist niemand.


Sport & Unterhaltung

5.0

Animation war immer bemüht und hat das Publikum mitgenommen. Und die Sportstätten waren auch gut zu nutzen wen mann wollte.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mandy (36-40)

August 2019

Direktor dieses Hotels eine Katastrophe

1.0/6

Wir waren letztes Jahr schon mal hier und waren zufrieden. Damals war die Animation sehr schlecht, aber das hat uns nicht gestört. Dieses Jahr jedoch ist der Direktor des Hotels eine absolute Null. Er hat keine Ahnung wie man ein Hotel führen muss. Es gibt am Strand viele kaputte Liegen und Auflagen, die massig vorhanden sind, dürfen nicht am Strand, sondern nur am Pool verwendet werden. Letztes Jahr hatten wir am Strand welche. Es ist ein All Inklusive Hotel. An der Strandbar gibt es nur Bier als alkoholisches Getränk. An der Poolbar gibt es alles. Warum ist der Direktor also so dumm und macht die Plätze am Pool gemütlicher, wenn die Leute am Strand doch einen längeren Weg zurück legen müssten um die teuren Getränke zu holen?! Ich fliege doch nicht ans Meer, um am Poolzu liegen!!! Die hygienischen Zustände im Hotel, vor allem im Speisesaal und am Buffet sind katastrophal. Das Klientel ist zum letzten Jahr auch deutlich gesunken. Dieser Direktor scheint mehr diese Leute zu wollen, die sich die Teller voll schlagen und dann stehen lassen. Außerdem hat man das Gefühl, dass diese Menschen gerade dem Krieg entkommen sind und riesigen Hunger haben, so dass sie Kinder aus der Schlange schubsen oder sich vordrängeln. Hier kommen wir nicht wieder hin, es sei denn der Direktor wird ausgewechselt. Dieser feige Typ kommt ja nicht mal aus seinem Büro um von Gesicht zu Gesicht mit jemandem zu sprechen.


Umgebung

1.0

Weit weg von den Ortschaften. Ein paar kleine Läden gibt es, die jedoch überteuert sind. Wir haben immer einen Mietwagen, deshalb war uns das nicht wichtig, aber ansonsten muss man teuer Taxi bezahlen oder im Hotel bleiben.


Zimmer

1.0

Alles was man benötigt ist da, aber nur mit Trinkgeld auch sauber.


Service

1.0

Nur mit Trinkgeld gut.


Gastronomie

1.0

Schreckliche hygienische Zustände.


Sport & Unterhaltung

1.0

Der Volleyballplatz ist zu heiß, da der Direktor keinen Wasserschlauch kaufen will um den Platz abzukühlen. Bogenschießen nur 11 Uhr, wo es besonders heiß ist.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Johannes (26-30)

August 2019

Masse statt Klasse

1.0/6

Große Anlage, in der eine Massenabfertigung stattfindet. Das Essen ist schlecht und eintönig, es gibt jeden Tag das gleiche Angebot. Zudem beinhaltet fast jede Speise Fleisch und man beißt des öfteren überraschend auf kleine Knochenteile. Das Personal ist unfreundlich und kann, obwohl es angegeben war, nicht wirklich deutsch. Wenn man mit jemandem an der Rezeption spricht, bekommt man wenn man Glück hat eine unfreundliche Antwort und das Personal unterhält sich oft nebenbei auf arabisch mit den Kollegen oder anderen Gästen. Service ist kaum vorhanden, für ein sauberes Glas oder Besteck muss man beim Essen viel Zeit und Geduld mitbringen und zusätzlich auch noch Glück haben, dass einer der Kellner gewillt ist, einem damit auszuhelfen. Nach der Zimmerreingung fehlte oft ein Bestandteil der Handtücher, wie zum Bespiel der Duschvorleger. Einmal sogar alle großen Handtücher, auf Ersatz haben wir über 30 Minuten gewartet! Im Bad selber waren einige nicht so schöne Stellen und der Stuhl im Zimmer ging kaputt. Der Strand und das Meer waren schön, wenn man über die vielen kaputten Liegen hinwegsieht.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Strand
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Zimmer
Gastro
Zimmer
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Strand
Strand
Außenansicht
Außenansicht
Strand
Ausblick
Gastro
Sonstiges
Strand
Gastro
Strand
Pool
Sonstiges
Strand
Sonstiges
Sport & Freizeit
Zimmer
Strand
Gastro
Gastro
Ausblick
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Sonstiges
Pool
Pool
Gastro
Lobby
Ausblick
Sonstiges
Gastro
Pool
Pool
Gastro
Strand
Ausblick
Pool
Ausblick
Pool
Ausblick
Ausblick
Sonstiges
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Sonstiges
Sport & Freizeit
Gastro
Pool
Gastro
Ausblick
Gastro
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Ausblick
Sport & Freizeit
Gastro
Gastro
Ausblick
Gastro
Pool
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Strand
Pool
Pool
Gastro
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Strand
Ausblick
Außenansicht
Strand
Strand
Ausblick
Strand
Strand
Sport & Freizeit