db Seabank Resort + Spa

db Seabank Resort + Spa

Ort: Mellieha

89%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
5.1
Service
5.1
Umgebung
4.7
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
4.8

Bewertungen

Andreas (56-60)

September 2019

Sehr schönes Hotel mit vielen positiven Aspekten.

5.0/6

Sauber, ruhig. Trennung von Erwachsenen und Kleinkindern beim Essen und Pool sehr angenehm. Lage am Strand sehr schön, gute Anbindung zu öffentlichen Bussen. Sowohl für Sightseeing als auch zum Entspannen geeignet.


Umgebung

5.0

Ca. 45 Minuten mit Shuttle vom Flughafen.


Zimmer

4.0

Klimaanlage hat unangenehm gerochen. Alternativ gab es Ventilatoren, die wir dann genutzt haben. Betten sauber und bequem, ausreichend Platz im Familienzimmer bei Belegung mit 3 Personen.


Service

5.0

Handtücher wurden nur auf Anforderung gewechselt. Hotel ökologisch ausgerichtet, z.B. gab es Wasserspender zum Nachfüllen der Wasserflaschen. Rezeption sehr hilfreich.


Gastronomie

5.0

Essen im Hauptrestaurant gut. Wahlrestaurants (brasilianisch und asiatisch) sehr gut.


Sport & Unterhaltung

5.0

Sehr großer und schöner Pool, separater Kinderpool, unaufdringliches Animationsprogramm. Sehr guter Fitnessraum mit leider nur begrenzten Öffnungszeiten (07.00-19.00 Uhr).


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anke (51-55)

September 2019

Eher mittelmässig.

4.0/6

hotel war gut, allerdings, gleich am ankunftsabend ein feueralarm gegen 3.00 früh, alle mussten durch das treppenhaus raus, keine entschuldigung vom hotel, nur durch nachfrage von reiseleitung wurde bei uns bekannt, dass es sich um einen fehlalarm handelte, essen in den restaureants al la carte war zu viel, brasilian war das fleisch nicht durch betreffs steaks, bei abreise war der tui fahrer wieder abgefahren, ohne auf unsere namen zu achten, er kam nach ca, 10 minuten zurück, hatte den zettel verloren, wurde grandig, fuck you, take a taxi, waren seine kommentare, obwohl wir sagten am abreisetag, dass wir um 4.15 von der tui abgeholt werden. bei der mappe von tui war keine nachricht wann der reiseleiter immer im hotel ist, bei anreise bekamen wir eine begrüssungsnachricht mit treff im hotel und rückreise informationen über www tui transfers com., nach anklicken wurde bekannt, dass in malta sie noch nicht so weit sind, reiseleiter fabio teilte uns die abholzeit per sms mit, da hotel an der rezeption dies auch nicht wolllte, wiegesagt, der fahrer von tui, mit dem wir auch einen ausflug nach valletta hatten, war der selbe bei der abholzeit, sehr unfreundlich, beim ausflug waren auch die anschlallgurte auf zwei plätzen nicht bedienbar.


Umgebung

keine einkaufsmöglichkeiten um die ecke, mit dem bus zwei stationen nach melliah, ansonsten 5 minuten zu fuss zu einem kiosk.


Zimmer

zimmer 4310 abflusssieb im balkon war mit haaren voll. ansonsten gut geschlafen und sauber.


Service

Nicht bewertet

zuviel essen in den themenrestaurants wie ala carte restaurant, die hälfte ist nur schaffbar.


Gastronomie

Nicht bewertet

es gab zu viel essen in ala carte restaurant, was nicht schaffbar war, im brasilian restaurant war das fleisch halb roh beim servieren, speziell rindfleisch. das beste war das oriental restaurant, alles schaffbar und gut zubereitet.


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabrina (31-35)

September 2019

Empfehlenswertes Hotel, vor allem für Familien

5.0/6

Großes Hotel mit absoluter Nähe zum Sandstrand. Freundliches Personal, saubere Anlage, leckeres Essen. Gerade für Familien lohnt es sich. Einziger Kritikpunkt allgemein: viele englische Gäste. Wer öfter Urlaub macht und unsere englischen und russischen Brüder und Schwestern im Urlaub erlebt hat, weiß was ich meine :-)... deutsche können genau so sein (!!!) keine Frage, dafür waren wir aber in der Unterzahl ;-)


Umgebung

5.0

Uns persönlich hat die Lage gut gefallen. Bushaltestellen befinden sich direkt ggü. vom Hotel in Richtung Statd (2 € pro Person pro Fahrt), in ca. 40 Minuten je nach Verkehrslage ist man in den Shopping- Gegenden. Zu Fuß gut erreichbar ist die schöne kleine Popeye Village (hinter dem Hotel den Berg hoch). Ein kleiner Laden mit Einkaufsmöglichkeiten ist nur 2 Minuten Fußweg entfernt (im Hotel selbst aber auch ein kleiner Laden). Die Umgebung ist eher laut, da das Hotel direkt an einer gut befahre


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind okay. Wir hatten den Raum 2122 mit Meerblick, allerdings daher auch zur Straße. Die Zimmer sind einfach eingerichtet. Mit kostenlosem Safe, Wasserkocher + Tee + Instant-Kaffeesticks, TV, Klimaanlage + ventilator über dem Bett. Das Bad mit Badewanne, Fön (schwacher Fön, nicht gut bei langem Haar). Aber wie gesagt völlig okay eingerichtetes Zimmer.


Service

6.0

Das Personal von Reception bis Service in der Küche oder Handtuchausgabe, alle durchweg freundlich und stets bemüht.


Gastronomie

5.0

Für unser persönliches Empfinden reicht das Hauptrestaurant im Hotel völlig aus. Ein Besuch im Orient- Restaurant (?) auf jeden Fall das wo man etwas Sushi essen konnte ist auch eine willkommene Abwechslung. Wer allerdings Rodizio aus der Heimat kennt wird hier eher enttäuscht werden, wir waren es zumindest, alles geschmackssache - klar. Fleisch roch "muffig" und schmeckte uns zumindest nicht gut. Hatten jedoch keinerlei Beschwerden hinterher oder ähnliches. Es werden sehr viele Speisen angebote


Sport & Unterhaltung

3.0

Für unser Empfinden wurde wenig angeboten dafür das es ein famillienfreundliches Hotel ist. Die Animation ist auffällig zurückhaltend (und sonst fühle ich mich eher schnell genervt von Animateuren) aber hier sind sie doch SEHR zurückhaltend, sodass man z.B leider nicht mitbekommen hat wann Volleyball losgeht etc. pp. Was man aber von allein mitbekommt sind die Wassersport- Aktivitäten da dann der super laute Lautsprecher mit Musik "angetanzt" kommt. Kann man also gar nicht verpassen :-). Für Fam


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Elisabeth (51-55)

August 2019

Man fühlt sich überall willkommen

5.0/6

Das Hotel db Seabank Resort + Spa liegt quasi direkt an einem Sandstrand, man muss nur die Straße überqueren. Es besitzt aber auch einige Pools im Hotel, die sauber und durch einen Lifeguard überwacht werden, was sehr angenehm ist. Da es ca. 250 Zimmer gibt, deshalb auch sehr viele Gäste bzw. Kinder, ist das Hotel überall sehr laut, besonders dort, wo die Menschen zum Essen zusammenkommen. Das ist allerdings auch das einzige, das gewöhnungsbedürftig ist. Sonst top Urlaub!!


Umgebung

5.0

Fahrt zum Hotel ca. 25 min; die erste Sehenswürdigkeit (Popeye Village) liegt 1,5 km entfernt, kann man aber zu Fuß erreichen


Zimmer

6.0

Groß, geräumig, sauber, gut durchdacht (genug Stauraum für die Kleidung!)


Service

6.0

Alle Frage wurden zur vollsten Zufriedenheit nicht nur beantwortet, sondern auch sehr freundlich ausgeführt


Gastronomie

5.0

Großartiges, abwechslungsreiches Essen, sauberes Präsentieren der Speisen; leider Bahnhofshallenartige Atmosphäre, da so viele Menschen gleichzeitig essen wollen, daher ein Stern Abzug. Einen weiteren Stern ziehe ich dem Hotel auch noch ab, da es doch tatsächlich einen Bereich gibt, in dem Kinder nicht erwünscht ist. Das finde ich sehr unsympathisch!


Sport & Unterhaltung

6.0

Ob die Dame vom Zumba-Fitness oder die Shows und Games auf der Abendbühne - man hat sich sichtlich Mühe gegeben, alle zu unterhalten


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bernd (41-45)

August 2019

Gutes Hotel mit bemühtem Service und gutem Essen!

5.0/6

Ein sehr großes, eigentlich recht gut in Schuss gehaltenes Hotel. Essen, vor allem in den Spezialitätenrestaurants sehr gut. Im Hotel ist es aber aufgrund der hohen Gäste- und Tagesgästedichte gewöhnungsbedürftig laut.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Fabian (26-30)

August 2019

Gutes Hotel

4.0/6

Nichts spezielles mehr, was nicht heisst, dass es negativ ist. Grosser Wert wird auf Kinderunterhaltung gelegt. Typisches Touristenessen


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Markus (46-50)

August 2019

Geht so

4.0/6

Schöne Anlage mit Erwachsenen-Pool. Verschiedene Themenrestaurants, welche separat zu buchen sind. Safenutzung kostenlos. Essenqualität sehr durchwachsen. Leider gab es während unseres 10tägigen-Aufenthaltes 3 x Feueralarm (1x Probe um 11 Uhr ) um Mitternacht und morgens um 6 Uhr ! Vom Hotelpersonal war niemand zu sehen, so dass die Gäste irgendwo rumstanden. Beim 2. Alarm sind viele Gäste vor dem Hotel über die 4-spurige Hauptstrasse gerannt, wo glücklicherweise kein Unfall passiert. Die Hotelverantwortlichen, dürfen gerne mal bei so einem Alarm sich als Gast fühlen. Ordnung sieht anders aus. Fazit: Sehen wir mal von den Feueralarmen und der Essensqualität ab, ein gutes Hotel.


Umgebung

5.0

ca. 1 Std. Transfer-Zeit zum Hotel. Strand Leider keine Strandpromenade. Super Bus-Verbindungen in alle Richtungen. Haltestelle direkt vor dem Hotel.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Familienzimmer, welches separtem Zimmer.


Service

6.0

In allen Bereichen, war der Service hervorragend.


Gastronomie

2.0

Wer auf English Breakfast steht ist hier bestens aufgehoben. Grundsätzlich gibt es neben dem Hauptrestaurant noch 5 weitere Themenrestaurants, welche separat zu buchen sind. Über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten aber unser Fall war die Küche nicht.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Stefan (31-35)

Juli 2019

Schönes Hotel mit gutem Essen, ist sein Geld wert

6.0/6

Kinderreiches, jedoch sehr schönes und neues Hotel mit guten Essen. Wir waren zum Abschluss einer Kreuzfahrt noch für 4 Nächte dort. Die vielen Kinder wurden zuvor in anderen Bewertungen moniert, wann weiß es jedoch vorher und es gibt sowohl am Pool als auch in den Restaurants Erwachsenenbereiche, das nicht störend.


Umgebung

4.0

Von Valetta mit dem Taxi 45 min, mit dem Bus 1,5 Stunden. Der Strand war leider winzig und überfüllt.


Zimmer

6.0

Sauber und neuwertig


Service

6.0

Sehr zuvorkommend, jedoch überwiegend englischsprachig


Gastronomie

6.0

Das Essen hat uns angenehm zu überrascht. Das Haupt-Restaurant (Coral) war sogar noch besser als die Spezialitätenrestaurants, die ebenfalls inklusive waren


Sport & Unterhaltung

6.0

Super Pool- und Fitnessbereich. Anlage sehr gepflegt. Mehr als genug Liegen. Spa wurde nicht genutzt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nicky (36-40)

Juli 2019

Eine Traum Urlaub in einem Traum Hotel

6.0/6

Sehr sauber, sehr gutes Essen. Personal ist sehr freundlich, wir kommen immer wieder gerne. Unsere 8 jahre Sohn hätt sehr viel Spaß. Pool is schön, liegen genügend da, Wasser warm, sauber. Essen haben wir alles Restaurant ausprobiert, beste wa Coral Brsilian hatte mir nicht so geschmeckt. In unsere leste Tag haben auch neue kaffe Maschinen in Hotel. Strand is gegen über von hotel, schöne Sand strand gut für kinder, kann mann gute Ausflüge buchen in Hotel nach Gozo, Comino.. Wir sind sehr zufrieden.


Umgebung

6.0

Fahrt von Flughafen gut, zurück nicht so gut. Schöne Strand. Buss halte stelle is gegen über von hotel, kann gut zum Golden bay gehen. 5 Minute zu gehen kann mann auch Boot Ausflug machen. Gozo oder comino blue laguna.


Zimmer

6.0

Sehr sauber, viel Platz aber Ameise waren in Zimmer. Aber für die tolle Meerblick trotzdem 5 Sterne.


Service

6.0

Sehr gut


Gastronomie

6.0

Sehr lecker für jede etwas dabei


Sport & Unterhaltung

6.0

Kann mann viele sachen in Hotel machen, kids Club, Tischtennis, Schwimmen, oder einfach nur in die sonne liegen und das leben genießen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nathalie (26-30)

Juli 2019

Für den Preis hätte es besser sein dürfen.

3.0/6

An sich ist das Hotel sauber und komfortabel. Für einen Urlaub mit Kindern optimal. Für Paare wäre es jedoch ungeeignet.


Umgebung

3.0

Da Malta an sich ja sehr klein ist und im Foyer das Unternehmen xcabs günstige Transfers zu beliebten Ausflugszielen angeboten hat, waren alle Sehenswürdigkeiten gut zu erreichen. Dennoch ist es relativ weit abgelegen und befindet sich etwas weiter weg vom nächsten Stadtzentrum. Supermärkte zb waren zu Fuß erst in 15 Minuten zu erreichen. Einen Strand gibt es zwar vor der Tür, jedoch ist das kein toller Badestrand - das Wasser war sehr dreckig.


Zimmer

5.0

Unser Zimmer war modern und hübsch eingerichtet. Hier und da wären jedoch kleinere Renovierungsarbeiten angebracht gewesen.


Service

2.0

Das Personal war nicht außergewöhnlich freundlich aber ganz nett. Was gar nicht ging: Das Hotel versprach eine Minibar auf dem Zimmer, welche täglich mit Getränken aufgefüllt werden sollte. Bei unserer Ankunft standen immerhin zwei kleine Flaschen stilles Wasser drin. In den Hotelinformationen auf dem Zimmer stand, dass man jeder Zeit bei der Rezeption angeben könne, welche Getränke man in der Minibar wünsche. Nachdem das Zimmer das erste Mal gereinigt wurde, wurde die Bar nicht aufgefüllt. Auf


Gastronomie

4.0

Typisch All-In ist das Hauptrestaurant ein großer Speisesaal, in den der Geräuschpegel sehr hoch ist. Das Essen war jedoch sehr lecker. Die Themenrestaurants hatten großartiges Essen, doch auch hier eindeutig Kantinenchatakter. Zumindest bei den Themenrestaurants hätte ich mir da eine andere Atmosphäre gewünscht.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool ist ganz nett, aber bei Hochsaison wahnsinnig überfüllt. Was mir gut gefiel aber Geschmacksache ist: Die Animateure waren nicht aufdringlich und haben dennoch Angebote für interessierte Gäste gehabt.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Hagen und Alex (51-55)

Juli 2019

Auf alle Fälle für Familien zu empfehlen.

5.0/6

Mittelgroßes Hotel für Familien sehr geeignet. Für jede Altersgruppe ein Pool. Besonders der ab 18er mit seiner innenliegenden Poolbar ist super. Jeden Abend vernünftige Shows. Essen durchschnittlich gut. Mal mediterran mit viel Meeresfrüchten , oder einfach nur international.


Umgebung

5.0

Für die Fahrt zum Hotel haben wir den örtlichen Shuttleservice ab Flufhafen gebucht. Das ging sehr schnell, mit Bedeutung auf "schnell" .Nach einer halben Stunde waren wir am Hotel. Da das Hotel direkt am Strand liegt, ist man in 2 Minuten direkt am Meer. Liegen sind ausreichend vorhanden, gehören aber landesüblich nicht zum Hotel. Mit 10,- für 2 Liegen + Schirm kommt man hier aber gut aus. Ausflüge kann man buchen oder selber mit einem gut funktionierenden öffentlichen Nahverkehr durchführen. Z


Zimmer

5.0

Ein ausreichend großes Zimmer mit großem Doppelbett und großem und sauberen Bad. Die Ausstattung von Bad und Zimmer sind auf aktuellem technischem Standard. Ein großer Pluspunkt bekommt die Klimaanlage, die sich auch wirklich regulieren lässt. So kann man auch nachts mit eingeschalteter KA gut schlafen. Täglich wurde gereinigt, von uns gabs da nichts zu bemängeln.


Service

5.0

Zu Fragen hat das Personal höflich geantwortet und so weit es möglich war, Probleme auch sofort behoben.


Gastronomie

5.0

wie bereits geschrieben, waren wir mit dem Essen zufrieden. Da das Hotel vornehmlich au Familien mit Kindern ausgerichtet ist, sollte klar sein das man hier kein Feinschmeckerrestaurant erwarten kann. Zumindest nicht im Hauptrestaurant. Dennoch gab es hier immer etwas leckeres. Angefangen bei den Vorsuppen über die große Meeresfrüchtepfanne bis hin zum Schokomouse oder dem torten und Kuchenbuffet. Weiterhin kann man sich einen Platz in einen der 4 Spezialitätenrestaurants reserieren. Vor allem d


Sport & Unterhaltung

5.0

Im Hotel gibt es den ganzen Tag über sportliche Angebote, wie in anderen Feriananlagen auch. Boccia, Gymnastic, ect. Abends tolle überwiegend musikalische Shows, die siche schon mehr als mittlere Qualität haben. Minidisco ist bei so vielen Kindern eh ein Muss und wird auch sehr gern angenommen. Das kann eigentlich nur an dem guten Job der Animateure liegen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jasmina (26-30)

Juli 2019

Top Familienhotel

6.0/6

Es ist wirklich ein feines Familienhotel mit sehr freundlichem und engagiertem Personal. Für uns war es ein toller und gelungener Urlaub. Austattung, Lage, Esses, Preis-Leistung war alles TOP!


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anastasia (31-35)

Juli 2019

Ein wundervoller Urlaub in einem schönen Hotel.

6.0/6

Das Hotel liegt direkt am Sandstrand. Pools für Groß und Klein sind ausreichend vorhanden. Es gibt auch einen Poolbereich für Gäste ab 16 Jahren. Das Essen war sehr lecker und für jeden Geschmack etwas mit dabei. Die Zimmer und das Hotel sind sehr sauber gehalten. Nettes Personal und immer hilfsbereit.


Umgebung

6.0

Der Transfer vom Flughafen zum Hotel dauert ca. 1 Stunde. Das Hotel liegt direkt am flach abfallenden Sandstrand. Super geeignet für kleine Kinder. Mellieha ist zu Fuß in ca. 20 Minuten zu erreichen. Direkt vor dem Hotel gibt es aber eine Busverbindung, die nach Mellieha, Valetta, Popeye Village, etc. führt. In Mellieha gab es nicht all zu viel zu entdecken, bis auf die Parish Church und die Bunkeranlage. Von dort oben hat man einen wundervollen und atemberaubenden Ausblick.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Familienzimmer gebucht. Für uns 4 hat es ausgereicht. Das Zimmer war immer sauber. Jedoch funktionierte die Klimaanlage nicht immer einwandfrei.


Service

6.0

Das Personal war immer freundlich und stets hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Das Essen war immer sehr lecker und es gab eine große Auswahl. Es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Jedoch sollte man bedenken, dass sich in dem Hotel überwiegend Familien aufhalten. Deshalb sollte einem auch klar sein, dass es im Hotel und auch in den Restaurants dementsprechend laut ist. Das Hotel bietet verschiedene Restaurants an, die reserviert werden müssen, an denen es auch Essen in Buffet-Form gibt. Wir waren im asiatischen, brasilianischen und im Grillrestaurant. Alle 3 kann ich voll


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hotel hat verschiedene Pools, u. a. auch einen Kinderbereich mit kleinen Rutschen. einem Hallenbad und einem Poolbereich ab 16 Jahren. Im Keller des Hotels gibt es die Möglichkeit zu bowlen, Spielgeräte sind vorhanden, Billiard. Draußen gibt es noch die Möglichkeit Tischtennis zu spielen und Minigolf. Am Strand stehen verschiedene Aktivitäten, wie Jetski zur Verfügung. Ebenfalls gibt es einen Fitnessbereich, einen Wellnessbereich. Shows gibt es jeden Abend, die für unseren Geschmack aber imm


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heike&Thomas (51-55)

Juli 2019

Kurzaufenthalt im Seabank

6.0/6

Sehr großes AI-Hotel, das Möglichkeiten für Ruhe und Entspannung (Erwachsenenpool und Bar am Abend) bietet, aber auch für Familien mit Kindern gut geeignet scheint


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Klimaanlage funktionierte sehr gut. Die Dusche müsste anders konzipiert sein.


Service

Nicht bewertet

hauptsächlich englischsprachig


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Speisen und Getränke waren (bis auf die Säfte zum Frühstück) qualitativ sehr gut und abwechslungsreich. Für die Spezialitätenrestaurants muss man sich schnell nach Anreise anmelden.


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Genial ist der "Adulte only" Bereich!


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Janina (31-35)

Juni 2019

Kein 4**** Hotel!!!

3.0/6

Leider waren wir insgesamt enttäuscht. Sehr in die Jahre gekommenes Hotel, völlig geschmacklos und lieblos eingerichtet, sehr laut, oft nicht sauber im Bar und Aussenbereich.


Umgebung

3.0

Zimmer

6.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Frank (56-60)

Juni 2019

Unsere erste Reise nach Malta.

5.0/6

Vorwiegend englisch sprechendes Personal, aber es besteht auch die Möglichkeit einen deutschen Ansprechpartner zufinden,da wir keine englisch Kenntnisse hatten. Aber sonst alles Perfekt. Liegen und Sonnenschirme ausreichend vorhanden,zur jeder Uhrzeit.


Umgebung

5.0

Man verlässt das Hotel ist sofort am Strand ,Liegen und Sonnenschirme ausreichend vorhanden,zwei Liegen und einen Schirm kosten 12 Euro. Der roter Turm ist zu Fuss erreichbar, leider wird er zur Zeit renoviert, aber einen sehr schönen Blick auf die Insel Cozo. ein sehr schönes Holzhausdorf von Popeye Seemann, man kann baden im Meer im Swingenpool, und Liegen sind ausreichend vorhanden. Neben an befindet sich eine Bushaltestelle ,da kann man alle Richtungen fahren zb, Valletta ,kostet im Winterf


Zimmer

5.0

Wir ein normales Standartzimmer,Richtung Pool.


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Das Essen in den Restaurants in denen man reservieren muss , war sehr gut , am besten hat das asiatische und brasilianische Restaurant uns überzeugt. Im Hauptrestaurant und im laguna ( Frühstück, Mittag, Abendbrot ) hat man immer was schmackhaftes gefunden, für jeden war es etwas dabei.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Maria und Alexander (41-45)

Juni 2019

Ein erholsamer Urlaub jedoch weniger Essensgenuss!

4.0/6

Die Anlage ist zwar sehr groß aber schön gelegen. Die Nähe zum Strand nur über eine Straße ist super und dann mit ganz flach verlaufenden Strand. Die Zimmer waren sehr schön und wurden immer sorgfältig gesäubert. Die Klimaanlage funktioniert leider nur wenn jemand im Zimmer ist mit Bewegungsmelder, d.h. wenn man den Tag am Pool verbracht hatte oder einen Ausflug gemacht hat, war das Zimmer leider sehr heiß! Wir waren nur im 5. Stock im hintersten Bereich untergebracht und da waren es rießig lange Wege innerhalb des Hotels bis zum nächsten, richtigen Aufzug! Das Frühstück war leider im großen Korallenrestaurant für alle Gäste fast zu klein. Kaum wollte man sich am Buffett nochmal etwas holen und es war niemand sonst mit am Tisch, war der Tisch mit sämtlichen Essens- und Getränkeresten abgeräumt und es saß schon wieder der nächste Hotelgast auf dem Platz - fanden wir jetzt nicht so toll! Das Essen war in Ordnung, es gab auch eine große Auswahl - jedoch hat uns etwas der persönliche Kontakt gefehlt! Das Personal war jedoch stets freundlich. Es ist sehr zu empfehlen, bei einem Aufenthalt gleich die Spezialitätenrestaurants zu buchen, besonders der Italiener war sehr lecker! Diese sind wesentlich kleiner und etwas persönlicher im Vergleich. Das Hotel ist schon sehr abgelegen, für einen Sparziergang in die Stadt ist es fast zu weit.


Umgebung

3.0

Wir waren sehr spät am Abend mit dem Transfer unterwegs und brauchten ca. 1 Stunde bis ins Hotel, tagsüber braucht man dafür länger!


Zimmer

5.0

Unser Zimmer hatte Klimaanlage und Blick zum Pool, war ruhig und wir konnten bis auch die Wärme, da die Klimaanlage ja erst kühlte als wir im Zimmer waren gut schlafen.


Service

5.0

Rezeption waren sehr freundlich und hilfsbereit - jedoch nur in Englisch!


Gastronomie

3.0

Das große Frühstücksrestaurant war keine schöne Atmosphäre - eher wie Kantine! Schnell essen und wieder weg! Service beim Essen - schlecht - wegräumen der Teller noch während dem Essen (ich habe nicht nur 1x Stop gesagt), abräumen sämtlicher Getränke und Essen obwohl nur etwas zusätzlich noch am Buffett geholt,... Bei den kleineren Spezialitätenrestaurants war es besser - sind wesentlich kleiner und persönlicher! Am Besten gleich anfangs buchen!


Sport & Unterhaltung

4.0

Poolanlage war sauber und gepflegt. Entertainment bis auf Minidiso haben wir nicht genutzt. Fitness wurde täglich zu genüge angeboten, wer interesse hatte. Wellness haben wir nicht genutzt.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sandra (41-45)

Juni 2019

Ich kann das Hotel auf jeden Fall weiterempfehlen!

5.0/6

Sehr schönes Hotel auf Malta, welches wir mit Sicherheit noch einmal besuchen werden! Das Einzige was ich nicht so gut fand war, dass es in den Restaurants, Lobby oder bei der Kinderdisco sehr kalt war. Leider waren hier die Klimaanlagen zu hoch eingestellt. Zusätzlich legte das Hotel sehr viel Wert auf Umweltfreundlichkeit. Die Toilettenspülung funktioniert mit Regenwasser. Es wurde auf Strohhalme verzichtet und statt Einwegflaschen gab es in der Hotelanlage mehrere Wasserspender. Unseren Mietwagen konnten wir kostenfrei währen der kompletten Zeit in der Tiefgarage des Hotels unterbringen!


Umgebung

5.0

Für Ausflüge eine sehr gute Ausgangsposition. Kurzer Weg zur Fähre. Wir hatten die gesamte Zeit einen Mietwagen, deswegen gestaltete sich der Transfer mit ca. 50 Minuten etwas kürzer.


Zimmer

6.0

Sehr schöne, große Zimmer! Wir hatten keine Probleme mit der Klimaanlage, sie lief auch während unserer Abwesenheit! Zusätzlich ist noch ein Deckenventilator angebracht, der auch für etwas Abkühlung sorgte. Man konnte das Zimmer sehr gut abdunkeln... Unser Zimmer lag im 6. Stock, ging zur Straße und es war trotzdem ruhig. Man hörte nichts aus den Nachbarzimmern, lediglich andere, nicht so rücksichtsvolle Gäste auf dem Flur. - aber da kann das Hotel ja nichts dafür!


Service

5.0

Wir können uns über den Service nicht beschweren. Jeder grüßte einen, kleine Probleme wurden sofort behoben.. An der Rezeption arbeiteten auch zwei deutschsprachige Damen, man muss also nicht zwingend Englisch können.


Gastronomie

6.0

Im Hauptrestaurant war das Essen lecker. Man hat immer etwas gefunden. Das manchmal der Tisch bereits abgeräumt wurde, wenn man sich etwas Nachschlag holte, lag mit Sicherheit nicht an den Kellnern. Manche Gäste haben die Tische verlassen, das war eine Sauerei! Kinder warfen Essen auf den Boden, haben es auf dem Tisch verteilt. Zusätzlich wurden die Teller so voll geladen, dass mindestens die Hälfte danach in den Müll flog. Wie sollte hier gesehen werden, dass noch weitergegessen wurde? - es se


Sport & Unterhaltung

6.0

Große Poolanlage, welche die komplette Zeit von einem Rettungsschwimmer des Maltesischen Roten Kreuzes überwacht wurde. Der Kinderbereich war leider während unseres Aufenthaltes nur einen Tag geöffnet - wobei das Wasser hier etwas zu kalt war. Von der Animation wurde man über verschiedene Aktivitäten unaufdringlich informiert. Den Wellness-Bereich haben wir nicht genutzt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heidi (26-30)

Juni 2019

Zun Dafon laufen

2.0/6

Sehr unsauber, richtig sauhünd, mitarbeiter unfreundlich,essen sehr schlecht teilweisse grau, meerblick mus man extra bezahlen drotz Hauptstrasse


Umgebung

3.0

Über all hin zwischen 10-90Minuten


Zimmer

1.0

Sehr unsauber Schimmel


Service

1.0

Gastronomie

1.0

Essen grau speissesaal steht vor dreck


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Christoph (26-30)

Juni 2019

Solides großes Hotel

5.0/6

Solides, großes, sauberes Hotel. Man sollte beachten, dass es direkt an der Hauptstraße liegt, was aber auch den Vorteil hat, dass die Bushaltestelle direkt vor der Tür ist. Die Straße trennt Hotel und Meer/Strand. So konnte ich aus dem Bett das Meer sehen, aber auch die LKW hören. Die Klimaanlage ist irgendwie ein Witz. Funktioniert nur, wenn man im Zimmer ist. Folge - es ist immer viel zu warm, wenn man nicht den ganzen Tag aufm Zimmer bleibt. Egal ob man auf dem Balkon, beim Essen, am Pool oder auf einem Ausflug ist - und nachts ist mir das zu laut und mag es auch nicht :/ Es wurde sehr ordentlich geputzt - habe ich lang nicht so erlebt :) Die Restaurants sind okay, aber nichts besonderes. Gibt schon immer das gleiche Essen, morgens nur löslicher Kaffee und auch Sirup Säfte. Auch die "speziellen" Restaurants sind Verarschung. Gehe ich in ein solches Restaurant schränkt dies eigentlich eher die Auswahl ein, als das man einen Benefit davon hätte - schade da könnte man sicher was nettes anbieten. Die Bowling Bahn kostet extra und ist nicht wie hier angegeben 1x pro Woche kostenlos. Es gibt ab und zu vom Animationsteam ein Angebot. In dieser angegebenen Zeit, zahlt man glaub nur die Hälfte. Sport: Der Fußballcourt ist aus unbekannten Gründen verschlossen. Die Tischtennisbälle und Schläger sind sehr schlecht - es ist sogar den Verleihern peinlich. Einmal sollten wir mit nem Golfball spielen. Ggf besser was eigenes mitnehmen. Minigolf ist okay, aber langweilige/lieblose Bahnen. Unfair wird, wenn man zählt, da es verschiedene Schläger und Bälle gibt. 6x die Woche Bogenschießen mit David und Szabi vom Animationsteam. Auch das Gym ist in Ordnung. Liegt im Keller und ist nicht riesig - vor allem niedrig, aber die vorhandenen Geräte sind in relativ guten Zustand. Kardiogerate stehen teilweise doof. Animation: Irgendwie fehlt ein Treffpunkt. Man hat zwar einen Plan, aber es ist undefiniert wo man sich trifft, wenn man Interesse hat. Die Abend Animation war sehr eintönig. 5 in 7 Tagen kommt ein und die gleiche Tanzgruppe (inkl Sänger und Akrobaten) Die Bars waren öfter ziemlich unterbesetzt und das trotz Vorsaison. Wasser gibt es nur einmal pro Aufenthalt im Zimmer. Man hatte die Möglichkeit eine wiederverwendbare zu kaufen und diese Aufzufüllen. Das Mineralwasser hat man innerhalb von 14 Tagen nicht reparieren können. Achtung die Bewertung ließt sich wahrscheinlich schlimmer als gedacht, negative Punkte lassen sich einfach besser Kommunizieren 😉


Umgebung


Zimmer


Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Maria (56-60)

Juni 2019

Hotel ok, fühlten uns genappt mit dem Aufpreis

4.0/6

Es ist ein sehr großes Hotel mit separatem Erwachsenenpool mit Bar (weniger zum Schwimmen geeignet). Die Verköstigung ist vielfältig. Positiv für die Umwelt ist , dass trotz all inklusive nur im Poolbereich wiederverwendbare Plastikbecher zum Einsatz kommen, keine Strohhalme verwendet werden und wiederbefüllbare Flaschen (3.-€) für eine Wasserbefüllanlage angeboten werden. Ein sauberes, aber aufgrund der Größe und der Lage (Straßen) stets lärmiges Hotel einige Schritte zu Fuss von einem Sandstrand entfernt.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt direkt an einer Straßenkreuzung. Auch auf der anderen Seite verläuft zwar mit einiger Entfernung, aber durch das hügelige Gelände unüberhörbar eine Autobahn, die am Wochenende eifrig von lauten Motorradfahrern genutzt wird. Zum Sandstrand sind es wenige Meter zu Fuß über die Straße. Direkt beim Hotel gibt es eine Bushaltestelle. Mit den Bussen kann man theoretisch durch die ganze Insel fahren. Im HotelShop gibt es die Möglichkeit Einzel- und Mehrfahrtentickets zu kaufen. Nac


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind großzügig, die Betten bequem und der Balkon mit zwei Stühlen, einem Tischchen und montiertem Wäscheständer. Es gibt Verdunkelungsvorhänge, einen Deckenventilator und eine Klimaanlage. Es gibt die Möglichkeit sich selbst Tee oder Kaffee im Zimmer zu kochen. Unser Zimmer war im sechsten Stock mit Pool- und Landschaftsblick. Der Lärm der herumgeschobenen Tische und Stühle war unüberhörbar und ging bis halb eins nachts, wenn das Personal aufräumte. Am Wochenende fuhren schon in


Service

1.0

Wir hatten ein Standard-Doppelzimmer mit Landblick gebucht. Leider bekamen wir ein Familienzimmer mit vier Betten zugewiesen, dessen Balkon fast ebenerdig auf eine hoteleigene Zubringerstraße ging, dahinter war der Lärm der Stadtstraße zu hören . In 4 m Entfernung blickten wir auf eine hohe Steinmauer, schräg gegenüber hing ein Teppich zur Trocknung. Als wir um ein anderes Doppelzimmer baten, wurde uns lediglich ein Zimmer im sechsten Stock mit Poolblick gegen einen Aufpreis von 200-€ für 10 N


Gastronomie

6.0

Auf Anfrage erhielt ich als Veganer stets entsprechende Gerichte. Das Küchenpersonal war sehr bemüht. Ich hatte aber auch so immer wieder etwas am Buffet gefunden. Für Allesesser gibt es eine große Auswahl an den verschiedensten Speisen


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Poolanlage war sehr groß. Schön war, dass es auch einen Erwachsenenbereich gab, einschließlich eines ruhiger gelegenen Liegebereichs. Den Fitnessraum haben wir nur angesehen, aber nicht genutzt. Er machte aber einen guten Eindruck. Wellnessangebot haben wie ebenfalls nicht genutzt, sah aber ansprechend aus. Es gab ein tägliches Animationsprogramm wie Aquazumba,... Abends Kinderdisco mit anschließender Show. Ich nutzte jedoch am meisten die Möglichkeit am Strand ins Meer zu gehen. Dort k


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Hilde (51-55)

Mai 2019

Immer wieder gern

5.0/6

Hotel war sehr sauber. Mitarbeiter sehr höfflich und zuvorkommend. Wir waren sehr zufrieden und würden immer wieder kommen. Essen sehr lecker und jeden Tag was anders ...


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sandra (36-40)

Mai 2019

Großes recht lautes All-In-Hotel im Norden Maltas

4.0/6

Das Hotel liegt im ruhigen Norden von Malta an einem sehr schönen Strand (durch eine Straße getrennt) und ist sowohl laut als auch groß. Die Zimmer sind sauber, das Essen von der Qualität in Ordnung und die Gäste zu unserer Zeit gefühlte 80% Engländer. Die Straße an dem das Hotel liegt ist die einzige Straße zum und vom Hafen nach Gozo, daher ist es auf allen Zimmer Pool oder Meerblick, laut. Das Hotel würde ich durch die Lautstärke nur mit Einschränkung weiterempfehlen. Insgesamt war das Hotel nicht schlecht, allerdings damit es uns so richtig überzeugt hätte wäre das ein oder andere von Nöten gewesen.


Umgebung

4.0

Die Lage vom Hotel ist im Norden von Malta. Wer also Natur und am Pool liegen mag, für den ist es super. Wer eher die Hauptattraktionen von Malta sehen möchte, für den ist es zu weit weg. Die Busstation ist zwar direkt vor der Tür, doch eine Fahrt nach Valletta ist mit mindestens 1 Stunde einzuplanen (eher 1,5 Stunden bei dem Verkehr). In der näheren Umgebung befindet sich das Popeye Village, welches 1 Station mit Bus oder 20 Minuten zu Fuß zu erreichen ist. Das ist zwar in die Jahre gekommen,


Zimmer

4.0

Unser Zimmer war groß und sauber - wir mochten die klare Farblinie in blau und weiß von der Einrichtung. Wir haben uns wohlgefühlt in unserem Zimmer und haben auch gut in den Betten geschlafen. Klar war es nicht so wie bei einem 4,5 Sterne Hotel in Deutschland. Die Ecken und Kanten von Wand, Farbe, Möbel, Türen, etc. waren unsauber, geklebt und genagelt - südlicher Standard eben. Die Ausstattung der Zimmer war gut, besonders den Wasserkocher mit Tee und Kaffee sowie den Kühlschrank möchte ic


Service

5.0

Das Personal war freundlich und um Reparaturen, wie bei uns das flackernde Licht vom Balkon wurde sich gleich gekümmert. Nur das wir am Anfang anscheinend zu wenig Tax gezahlt haben, dafür aber eine keine Quittung bekommen haben, dann am Ende aber drei Tage nachbezahlen mussten, weil wohl nur 7 statt 10 Tage gezahlt wurden ist ärgerlich gewesen.


Gastronomie

4.0

Das Essen in den Restaurants in denen man reservieren muss, war gut (bis auf das italienische Restaurant). Gerade das asiatische und auch das brasilianische Restaurant haben uns überzeugt. Im Hauptrestaurant und im Laguna (nachmittags) hat man auch immer was schmackhaftes gefunden, nur da musste man auch öfter mal suchen, da das Fleisch oft trocken und hart war und die Nachspeisen in Süße versanken.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jens (46-50)

Mai 2019

gernw wieder!

6.0/6

Das Hotel ist für ein All-In-Hotel sehr sauber und es wird auch regelmäßig investiert. Vom letztem zu diesem Jahr wurde beispielsweise der Kinderbereich komplett umgebaut. Sehr positiv!


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andrea (46-50)

Mai 2019

in der Vorsaison sehr gut!

5.0/6

Wir waren schon mehrfach in diesem Hotel. Dieses Mal, das 1. Mal in der Vorsaison. Hier wird die Klimaanlage, die nur zeitweise zur Verfügung steht, nicht benötigt. Entsprechend waren wir mit dem Hotel TOP zufrieden! Im Sommer kann es sehr warm im Zimmer werden....


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Claudia (36-40)

April 2019

Empfehlenswertes all-inclusive Hotel zum relaxen

6.0/6

Sehr gut ausgestattetes sauberes modernes Hotel. Freundliches Personal. All invlusive Hotel mit reichhaltigen abwechslungsreichen Buffets. Getränke Lobby Bar inclusive. Poolseite sehr ruhig. Zimmer zur Straße Richtung Meer an befahrener Straße. Fitnessraum relativ gut ausgestattet. Geräte jedoch älter. Eine kleine finnische Sauna und ein Dampfbad. Indoor Pool relativ klein. Hotel liegt relativ abseits. Bus Haltestelle direkt vorm Hotel. Fahrt bis Valetta jedoch über 1 Stunde da Bus oft hält.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Reto (36-40)

April 2019

einfaches, aber gutes Hotel mit guter Preis- Leist

5.0/6

Einfaches, solides Hotel, frisches Essen, guter Ausgangspunkt für Wanderungen, der Strand war im April nicht sauber und leider findet man schon mehr plastik als Muscheln in der Nähe des Hotels seabank resort in Mellieha ist eine rote Burg, wenn man dort hoch läuft und noch weiter in richtung meer hat man eine phänomenale Aussicht! Sagt einem niemand, ist aber kostenlos. Statt Taxi im Hotel buchen selber eins organisieren lohn sich


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heinrich (61-65)

April 2019

Ein Hotel,wo man sich rundum wohl fühlt

6.0/6

Ein für uns erstklassiges Hotel, toller Service, nettes und hilfsbereites Personal. Die Gastronomie ließ jedes Herz höher schlagen. Wir haben eine Rund um Sorglos Urlaub!


Umgebung

6.0

Eine Bushaltestelle war gegenüber vom Hotel. Die Busverbindungen sind super. Malta hat viel zu bieten, ein malerischer Ort, der nicht vom Massentourismus, wie Mallorca überrannt ist!!


Zimmer

6.0

Unser Zimmer hatte Meerblick (traumhaft). Ein sehr schönes Zimmer, sehr bequeme Betten, modern eingerichtete Badezimmer.


Service

6.0

Sehr nettes und freundliches Personal. Haben uns sehr wohl gefühlt.


Gastronomie

6.0

Viele kulinarische und abwechslungsreiche Restaurant


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Armin (41-45)

April 2019

Gutes All-Inclusive Hotel

6.0/6

Großes hotel, ganz auf all-inclusive eingestellt. Das Personal ist sehr freundlich und man findet den ganzen Tag etwas zu Essen - erstes Frühstück schon um 3:30! Für den Pool war's im April noch zu kalt, im Sommer aber sicher recht entspannt da.


Umgebung

5.0

vom Flughafen zum Hotel dauert der Transfer ca. 1h. Valetta kann vom hotel je nach Staulage auch mal etwas mehr als 1,5h entfernt sein. Gut ist die Nähe zu Paradise Beach und Golden Bay, wo es sich gut Baden und Wandern lässt. Auch die Fähre nach Gozo ist nicht weit mit dem Bus.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Das Personal war immer freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

großer Außenpool und kleines Indoorbecken. jeden Abend Animation mit Kinderdisco. Exkursionen. Sehr nett.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bindu (26-30)

April 2019

Tolles Hotel.

6.0/6

Das Hotel ist wirklich super jedoch eher für Familien. Also für Pärchen die auch fort gehen (Party) wollen ist eher nichts.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Die Balkontüre war kaputt (hatte einen Spalt zur Mauer). Erst bei der zweiten Aufforderung wurde etwas gemacht. Also der Spalt wurde mit Taschentücher befüllt damit kein Wind mehr reinzieht.


Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (36-40)

April 2019

db Seabank

5.0/6

Das db Seabank hat uns sehr gut gefallen. Wir waren eine Woche im Hotel. Schöne und saubere Poolanlagen. Für die Kinder hat es viel Unterhaltung. Das Buffet beim Abendessen war gut. Es war meistens frisch und die Kinder konnten von vielen Gerichten auswählen. Zimmer waren sauber, Bett bequem.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ludwig Mühleck (70 >)

März 2019

Rundum Empfehlungwert

6.0/6

Das Hotel liegt direkt an den Haltestellen für den Busverkehr. Im Hotel gab es Informationen für Tagestouren sowie Einkaufsmöglichkeiten für Busfahrkarten. Beim Freizeitangebot nach dem Abendessen waren viele gute Möglichkeiten geboten den Tag gut ausklingen zu lassen.


Umgebung

6.0

Nach Valletta betrug die Fahrzeit etwa eine Stunde. Eine Buskarte für 7 Tage kostete 21,00 Euro/Person, mit dieser konnte man alle Buslienien auch auf der Insel Gozo benutzen, preiswerter gehts kaum.


Zimmer

5.0

Betten und Zimmer war gut. Das Bad hätte etwas größer sein können.


Service

6.0

Sehr aufgeschlossen und hilfsbereit


Gastronomie

6.0

Sehr gutes und Vielfältiges Speiseangebot mit großer Auswahl auch bei allen Getänken


Sport & Unterhaltung

6.0

Großangebot von Fersehern mit Sky. Kegelbahn usw.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nico (26-30)

März 2019

Schöner Pärchenurlaub zum fairen Preis

5.0/6

Moderne gepflegte Anlage, sehr sauber. Das Reinigungspersonal ist Top und äußerst Freundlich. Die Lage empfanden wir als angenehm, da recht Ruhig und abgelegen, und dennoch ist alles gut und recht schnell zu erreichen. Bushaltestelle ist direkt auf der anderen Straßenseite. Der Stand direkt vor der Tür ist ebenfalls toll.


Umgebung

6.0

Die Fahrt ist innerhalb von ca. 45 Minuten vom Flughafen schnell erledigt. Leider Standen wir im Stau und es hat etwas gedauert. Ausflugsziele sind sehr gut zu erreichen. Die Fähre nach Gozo ist ca. 10 Fahrminuten entfernt. Popeye Village ist fußläufig in ca. 30 Minuten erreicht.


Zimmer

5.0

An den Zimmern gab es nicht viel zu mäkeln. Wir empfanden die Matratzen als zu weich und etwas durch gelegen. Klimaanlage ist vorhanden, haben wir nicht getestet. Nach einem Sendersuchlauf waren auch ein paar Österreicher sender ( RTL ; RTL2; VOX ; ARD; ZDF; Super RTL) zu empfangen.


Service

5.0

Das Personal war stets Freundlich und Hilfsbereit. Der Service beim Abräumen im Restaurant TOP! Immer flott und bemüht.


Gastronomie

5.0

Wir waren eigentlich nur in den all you can Eat Restaurants zum Frühstück / Mittag / Snack / Abendessen. Beim Frühstück wurde nicht viel variiert , aber es war dennoch alles da was man wollte. Mittags / Abends gab es jedesmal andere dinge ( gewisse Speisen sind natürlich immer da). Geschmacklich war alles soweit gut, und es gab nichts zu meckern. Hier und da etwas mehr würze hätte uns jedoch gefallen. Dennoch alles in allem sehr Lecker!


Sport & Unterhaltung

5.0

Haben wir nichts genutzt. Daher keine aussage möglich


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christa (61-65)

März 2019

Das Hotel hat gut gepaßt für alle Bedürfnisse

5.0/6

Das Hotel liegt gegenüber einem Strand. Die Verkehrsanbindung ist sehr gut. Diverse Buslinien fahren vor der Haustür ab. Das Personal ist sehr aufmerksam und freundlich.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Große Auswahl, verschiedene Themenabende


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karl (61-65)

März 2019

Das Schlechte kommt zuletzt

6.0/6

Das Hotel liegt im Norden der Insel, verfügt über ca. 500 Zimmer. An der Rezeption gibt es für englisch Unkundige auch deutschsprechendes Personal. Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft sind im ganzen Hotel hevorzuheben. Die Anlage ist sehr grosszügig angelegt.Gästestrukur zu unserer Zeit Ende März, international, haupsächlich Briten, Deutsche und Franzosen. Alles bodenständige Leute die einen entspannten Urlaub haben wollen. Gut gemischte Struktur von Alt und Jung. im Sommer, aufgrund der Attraktionen im Außenbereich auch gut geignet für Familien mit Kindern. Sieben Restaurants, (Themenrestaurants bei Ankunft am ersten Abend gleich nach Bedarf durchreservieren) große Pools, nicht allzu grossen aber akzeptablen Indoor Pool, professionelle abendliche Shows im geschlossenen und klimatisierten sogenannten "Dom" mit Sitzgelegenheiten inkl. Tische für einige hundert Gäste. Nachteil: Wir empfanden es als zu laut. Die sehr guten Darbietungen werden durch übermässig hohe Phonzahlen nicht besser.Die akustische Abstimmung erscheint dilettantisch. Die Hotelzimmer sind renoviert, haben eine ordentliche Größe, neues Bad, anständige Matratzen runden das Bild ab. Das Esssen, kurz gesagt, entspricht der Klassifikation, da gibts nichts zu meckern. Besonders hervorzuheben sind hier das Rodizio und das jungle Restaurant. Alles AI, Kleidungsstil: absolut legere. Last, but not least, die Sauberkeit überall und auch der Zimmerservice sind makellos. Lediglich der Strand, ist wohl der einzige wirkliche Minuspunkt. Winzig und von einer Hauptstrasse vom Hotel getrennt. Also keine Karibischen Verhältnisse erwarten. Das Hotel selbst ist aber durchaus in der Lage mit o.g. Werten dieses zu kompensieren.


Umgebung

3.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Malta (14-18)

Februar 2019

weiterempfehlung weil sehr nettes perosnal

6.0/6

sehr schöne Zimmer !!! modern und sehr geräumig außerdem sehr sauber Man hatte ein Safe und einen kleinen Kühlschrank einen großen Kleiderschrank außerdem hatte man viele Sitzmöglichkeiten sowie ein Balkon mit Tisch etz. Ausblick auf Pool --sehr angenehm in der Nacht gibt es keine nervige Straße.. Bette jeden Tag neu gemacht und sehr gemütlich Achtung beim Doppelzimmer gibt es ein Ehepaar Bett das sehr schön und groß ist und noch zwei niedrigere bette die einbisschen härter waren jedoch auch gemütlich


Umgebung

5.0

Sehr gute Verbindung mit Busen gleich vor dem hotel eine busstation die auch nach valletta geht das hotel ist in der nähe von der wunderschönen insel gozo und auch dem schönem "Filmedorf" --popey village als einziges:1 Std fahrt nach Valletta


Zimmer

6.0

sehr schöne Zimmer !!! modern und sehr geräumig außerdem sehr sauber Man hatte ein Safe und einen kleinen Kühlschrank einen großen Kleiderschrank außerdem hatte man viele Sitzmöglichkeiten sowie ein Balkon mit Tisch etz. Ausblick auf Pool --sehr angenehm in der Nacht gibt es keine nervige Straße.. Bette jeden Tag neu gemacht und sehr gemütlich Achtung beim Doppelzimmer gibt es ein Ehepaar Bett das sehr schön und groß ist und noch zwei niedrigere bette die einbisschen härter waren jedoch a


Service

6.0

WOWW Ein großes Lob für das Service Wirklich alle sehr sympathisch sehr nett sehr zuvorkommend beantworten alle fragen und kümmern sich um den Gast rührend!!!!


Gastronomie

6.0

Das Essen war TOP eine Menge Auswahl --jeden Tag neue Fleischarten und wirklich sehr lecker außerdwm gibt es auch mehrere wirklich schön eingerichtete Restourants im Hotel wo man am Wochenende zb . amerikanische ,italiensiche brasilianische... Küche buchen kann aber das normale Restourant ist wirklich AUSGEZEICHNET !!!


Sport & Unterhaltung

6.0

schöner innen bzw außenpool viele viele viele Freizeitangebote zb. bowling eigener sportclub wo man fußball schauen kann bare schwimmbad Sauna .... am abend professioneller Tanz von Tänzern ,Musik ... einziger Kritikpunkt --Handtücher vom wellnes und spa berich kann man zu blöden zeiten zurück geben


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Herbert (56-60)

Februar 2019

Ich habe viel gesehen und habe meinen Spaß geahnt

6.0/6

Freundliches, hilfsbereites Personal, vielfältiges Speiseangebot und sehr lecker, saubere grosszügige Zimmer, hervorragende Busanbindung direkt vor dem Hotel, ich war rundum zufrieden. Das Hotel wird z.Z. renoviert, mich hat es nicht gestört,


Umgebung

5.0

Bushaltestelle direkt vor der Tür Nähe an Gozo und ca 1 Stunde mit dem Bus nach Valetta. Für 21 Euro ein Bus Ticket für 7 Tage


Zimmer

5.0

Sauberes und grosszügiges Zimmer, prima Matratzen


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Fisch, Lamm , Schwein , Rind Pommes Nudeln Kartoffeln in verschiedenen Varianten......usw und alles sehr lecker


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jana (31-35)

Februar 2019

Hotel top, Lage zu weit weg vom Schuss.

5.0/6

Im allgemeinen ist das Hotel sehr groß, schön und auch gepflegt. Es gibt noch sechs extra Restaurants in denen man buchen kann. Die Ausenanlage ist auch sehr hübsch gemacht. Der Bus hält direkt vor dem Hotel. Für Familien und ältere Paare gut geeignet, für Singles und aktive Menschen die viel weg möchten eher ungeeignet, da das Hotel sehr abgelegen liegt.


Umgebung

3.0

Die Lage war wirklich ab vom Schuss, das war etwas ärgerlich. Bis Valetta sind es 1Std. fahrt mit dem Bus, blaue Grotte 2St pro Strecke. Ich würde das Hotel nur empfehlen wenn man ein Auto hat oder nicht groß weg möchte. Es gibt wirklich absolut nichts dort, abgesehen von Popeye Village und die Fähre die gleich in der Nähe ist. Für aktive Urlauber die die gesamte Insel sehen möchten absolut ungeeignet.


Zimmer

6.0

Sauber, gepflegt und sehr groß. Es wurde jeden Tag sauber gemacht.


Service

6.0

Habe ich sehr wenig genutzt, war aber sonst zufrieden.


Gastronomie

4.0

Reichlich Auswahl beim Buffet, auch wirklich alles sehr lecker. Allerdings jeden Tag auch sehr ähnlich. Abwechslung gibt es eher beim Abendessen, dass Frühstück ist dann allerdings doch recht eintönig.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gab einiges an Angeboten, habe sie allerdings nicht genutzt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Susa (51-55)

Februar 2019

Malta im Feb

3.0/6

Aus den 80er. Für Kinder wird viel geboten. Wird gerade renoviert. Länger als 1 Woche ist herausfordernd. Viel Engländer, Italiener Russen und Deutsche


Umgebung

2.0

2 viel befahrende Straßen vor dem Hotel. Sehr laut. Schlafen bei offenem Fenster ist unmöglich. Nach Valetta ist man ca. 45 Min mit dem Bus unterwegs. Schlechte Straßen auf ganz Malta


Zimmer

4.0

Großes Zimmer. Hat alles was man braucht. Schlecht ist das Fenster undicht sind (es zieht und es ist extrem laut)


Service

3.0

Sind bemüht. Die Damen an der Rezeption ziemlich arrogant.


Gastronomie

5.0

Es hat fast alles lecker geschmeckt. Für jeden war etwas dabei. Zum Frühstück gab es immer das gleiche. Die Atmosphäre war so wie in einer Kantine


Sport & Unterhaltung

5.0

1 Sauna, 70 Grad, für ca. 10 Personen 1 Dampfbad, 35 Grad, für ca. 20 Personen 1 Ruheraum für 8 Personen - Lüftung bzw. Klimaanlage ist laut 1 Jacuzzi 1 Hallenbad - klein aber ok - Wassertiefe 1,30 1 Außenpool - schön und groß


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Swetlana (51-55)

Februar 2019

Sehr schöne Urlaubshotel mit vielseitichkeiten And

5.0/6

Schöne moderne Anlage mit Baustellen. Das Personal ist sehr nett und hilfsbereit. Es gibt viele Möglichkeiten sich zu erholen.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt direkt am Meer und befindet sich in 25 km von Flughafen entfern. In ca. 10 min zu Fuß erreicht man Papay Erlebnisdorf. In 5 km befindet sich Fähre zum Insel Cozo.


Zimmer

5.0

Zimmer war mit Fernsehen, Wi-Fi, Klimaanlage, Safe, Kühlschrank und Wasserkocher ausgestaltet. Badezimmer mit Badewanne und Fön. Man schläft sehr gut auf dem Bett.


Service

5.0

Trotz Sprachbarriere (keiner sprach Deutsch im Hotel) waren alle unsere Wünsche erfüllt.


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr lecker und Angebotenreich.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Animationsprogramm war sehr interessant . Spa und Wellnes war OK.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michi (51-55)

Februar 2019

Ich komme bestimmt wieder.

6.0/6

Ich war vom 20.02.-27.02.19 im Hotel. Ich war zum zweiten mal im Db Seabank Resort und es hat mir wieder sehr gut gefallen. Ich hatte ein Zimmer zur Poolseite gebucht mit dem Wunsch ein ruhiges und sonniges Zimmer zu bekommen.


Umgebung

6.0

Ca. 1 Stunde dauerte die Fahrt zum Hotel. In der Umgebung kann man viel Laufen/Wandern. Mit dem Bus, direkt vor der Tür kann man günstig über die Insel reisen. Ausflüge habe ich im Hotel gebucht.


Zimmer

6.0

Ich hatte ein schönes ruhiges und sonniges Zimmer. Als ich von den Ausflügen zurück kam war das Zimmer schon gemacht. Alles super.


Service

6.0

Hervorragender Service im ganzen Haus. Am letzten Tag hatte ich immer noch keine Info wann ich abgeholt werden sollte. Die Dame an der Rezeption hat sofort telefonisch beim Veranstalter angefragt. Super. Vielen Dank nochmal.


Gastronomie

6.0

Es war für jeden genug Auswahl am Büffet vorhanden.


Sport & Unterhaltung

6.0

Kann ich nicht viel zu sagen. Es gibt einen Innenpool der immer gut besucht war.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Petra (61-65)

Februar 2019

Schönes Hotel - gerne wieder

5.0/6

Schönes Hotel mit Nähe zum Meer und ideal für Auflüge. Kinderfreundliches Hotel mit viel Kinderaktivitäten den ganzen Tag.


Umgebung

5.0

Lage ist ideal. Bus hält vor der Tür und zum Meer muss man nur die Straße überqueren. Popeye Village ist in der Nähe und auch zu Fuß erreichbar. Zur Fähre nach GOZO ist es nicht weit. Transfer zum Flughafen dauert ca. 80 Minuten


Zimmer

6.0

Zimmer sind ausreichend groß und haben einen schönen Balkon. Schöne begehbare Dusche und war sehr sauber


Service

5.0

Service war sehr hilgsbereit und bemühte sich. Leider kommt man nur mit Englischkenntnisse weiter


Gastronomie

5.0

Tolles Buffet und noch zusätzlich 4 Spezialitätenrestaurants, in denen man rechtzeitig reservieren muss. Am Besten gleich bei der Ankunft.


Sport & Unterhaltung

5.0

Poolanlage ist sehr schön und groß. Angebot ist sehr umfangreich und es gibt sehr viel Akivitäten für Kinder. Hotel ist sehr kinderfreundlich


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jörg Andreas (51-55)

Februar 2019

Schönes modernes Hotel im Norden Maltas

6.0/6

Wir haben uns für eine Woche im db Seabank eingebucht. Von vorne sieht das Hotel wie einer der typischen Bettenburgen aus, aber von innen ist es modern und bietet viele Atmosphäre. Die Zimmer: Sie sind sauber und sehr geräumig und bieten alles Notwendige, was man für einen Urlaub braucht. Kaffeeecke, kostenfreies W-Lan, Reinigungsservice, Badezimmerutensilien, Fernseher, Sitzecke, Balkon, 220 Volt-Steckdosen, ... alles vorhanden. Die Zimmer werden täglich gesäubert. Das Personal: Das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Sie sprechen gutes englisch und einige Angestellte sprechen sogar deutsch. Ein freundliches Lächeln gehört zum guten Ton. Das Service-Personal im großen Restaurant ist zuvorkommend und sehr emsig. Das Essen: Es gibt verschiedene Restaurants. Das Hauptrestaurant, in dem auch das Frühstück angerichtet wird, bietet eine große Auswahl von Speisen und Getränke. Egal ob Frühstück, Mittagessen oder Abendessen, die Auswahl ist groß! Die Speisen werden frisch zubereitet und es ist erstaunlich, dass bei den Massen an Gästen die Qualität so groß ist. Für die Gäste, die später frühstücken möchten, gibt es ein Restaurant am Pool, in dem noch weit nach 10 Uhr Frühstück angeboten wird. Wasser gibt es an vielen Stellen im Hotel kostenlos. Es wird auch darauf hingewiesen, dass an die Plastikflaschen des kostenlosen Wassers auf dem Zimmer auffüllen kann und soll, um Plastikmüll zu vermeiden. Wer nicht im großen Restaurant speisen möchte, kann sich in einem der zahlreichen Themenrestaurants einbuchen. Allerdings fallen hierfür zusätzliche Kosten an, wenn man all-inklusiv gebucht hat. Freizeit und Co. Das Hotel verfügt über ein Außenpool, Innenpool, Whirlpool, Geschenkeshop und zahlreichen weiteren Geschäften. Zusätzlich werden in der Lobby unterschiedliche Verkaufsaktionen angeboten. Hier findet man auch die Agenten für die verschiedenen Inseltouren, die ma buchen kann. Eine Bar ist ebenfalls vorhanden. Für Kinder gibt es unter anderem Animationsprogramm, Sportliche Aktivitäten werden vom Hotel angeboten. An einer großen Wand kann man sich erkunden, was an den einzelnen Tagen stattfindet. Wer die Insel erkunden will und keine festen Touren buchen möchte, findet direkt am Hotel eine Bushaltestelle, die zu unterschiedliche Zeien führt. Valetta, Gozo und viele Ziele können direkt von dort aus erreicht werden, bei einigen Zielen muss man allerdings einmal umsteigen. Ein Strand ist auch direkt gegenüber dem Hotel. Alles in allem ein sehr tolles Hotel, in dem mir der Aufenthalt außerhalb der Saison gut gefallen hat.


Umgebung

6.0

Strandnähe, Bushaltestelle direkt gegenüber dem Hotel


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ingi (66-70)

Januar 2019

Wir würden jederzeit wiederkommen

5.0/6

EIn sehr schönes, ruhiges Hotel. Freundliches Personal, gutes Essen, gute Busanbindung (7 verschiedene Linien, die sehr oft fahren)


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Donar (61-65)

Januar 2019

The Crying Hotel

3.0/6

Es ist ein Kleinkinder Hotel mit einem extremen Kreisch Pegel. Durch die niedrigen Sonderangebots Preise wird es gerade auch an Wochenenden von Einheimischen Großfamilien geflutet. Man muß dann mit rund 1250 Gästen rechnen. Den Gong der Fahrstühle hört man dann nicht mehr. Im Winter zu 80% englische Rentner - mit entsprechender Essens Qualität.


Umgebung

2.0

Gut 30m zum langen Sandstrand war toll - selten auf Malta. Aber das Hotel ist praktisch auf 3 Seiten von 4-spurigen Straßen umgeben - ein Dauerbrummen liegt über der Anlage. Zum Zentrum sind es immer 1 Stunde - für den Beginn aller Bustouren. Wenigstens etwas Natur gibt es in der Hotel Nähe - sehr selten in Malta


Zimmer

4.0

Ja - die Zimmer sind groß und gut möbliert. Aber das WLAN ist jammervoll - und wird extra alle paar Minuten unterbrochen um Streaming zu verhindern. Sie machten aber einen Fehler - nur Live-Streaming geht nicht, normale Filme problemlos. Durch die permanenten Bauarbeiten im Winter dreht man langsam durch - kann aber auch die Fenster nicht schließen, da die Klimaanlage nicht läuft (wohl nur im Winter? Aber bei 25°C...) Die Küche hat keine eigene Abluft - alle Gerüche steigen vom Garten in die Z


Service

4.0

Die Zimmer sind perfekt sauber, es gibt ein sehr strenges Prüf System. Sofort bei der Ankunft das Zimmer reklamieren hilft - sie stopfen einen sonst in die falsche Kategorie - Einzelreisende am liebsten neben den Fahrstuhl. Im 3. Versuch dann zufrieden. Alle Fragen sofort stellen - meist gibt es eine Lösung. Gerade bei Restaurant Reservierungen, wenn der Computer wieder gestört ist. Hilflos sind sie bei Assozialen Mit-Gästen, die sich an keine Regeln, Schilder halten. Der Kinderfreie Bereic


Gastronomie

2.0

Wer englisches Essen mag... Und 1-2 Wochen geht es wohl. Aber: fast nichts Frisches - keine Salat Dressings, nur dicke Majonaisen, Essig und Öl. Alle Kuchen extrem Süß! Getränke - - auch Fruchtsäfte - nur auf Sirup Basis. Keine Light Produkte. Milch ist mit Wasser gepanschte Kondensmilch. Schlechtere Pizza habe ich nie erlebt - Pommes rund um die Uhr - 3 Marmeladen, Orange und 2x rote Zucker Masse. Eis wird nur mit Soßen geschmackvoll. Viele Restaurants nicht buchbar - kaum besser, da aus gl


Sport & Unterhaltung

4.0

Das Hallenbad ist sehr schön  - auch wenn man nur jeden 2. Tag schwimmen kann - bei teils 23 springenden Kindern ist das zu gefährlich. Und das in der Kinder freien Zeit... Das Fitnessstudio ist gut ausgestattet  - einfach aber funktionell. Der Garten ist schön groß zum Spazierengehen - wenn abends endlich die Preßluft Hämmer schweigen. Viele sitzen trotz des Lärms in den hunderten Liegestühlen.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Bernardus (66-70)

Dezember 2018

Wir sind nach den 2e mal enttäuscht

3.0/6

Leider nicht mehr so wie es wahr. Nach unsere Meinung nicht mehr Empfehlenswert. Abends kalt im Hotel durch verschiedene Türen. Bei groß Veranstaltungen nicht mehr Gemütlich. Toiletten dann schrecklich (natürlich auch von Menschen gemacht)..


Umgebung

4.0

Lage eigentlich gut, super Busverbindungen. Malta kann man gut mit öffentlicher Verkehr bereisen.


Zimmer

4.0

Zimmer Ausstattung gut. Leider aber auch sehr Hellhörig. Wenn Jugendliche unterwegs sind anscheinend ohne Aufsicht schlecht.


Service

4.0

Personal sehr nett. Wir hatten keine Probleme mit Service.


Gastronomie

3.0

Nach unsere Meinung Quantität aber keine Qualität. Letztes Jahr viel besser.


Sport & Unterhaltung

4.0

Wenn man will kann man mit Animation vieles machen.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Urlauber (56-60)

Dezember 2018

Ein Hotel zum Wohlfühlen

6.0/6

Wir waren im Dezember mit einem kleinen Kind und waren begeistert von der geschmackvollen weihnachtlichen Dekoration und der weihnachtlichen Atmosphäre. Das Hotel ist sehr kinderfreundlich, das Essen schmeckt ausgesprochen lecker und ist schön angerichtet. Das gesamte Personal ist sehr freundlich und kompetent. Man fühlt sich wohl. Man fährt ca. 1 Stunde vom Flughafen zum Hotel, was wir auf Grund der teilweise holprigen Straßen als relativ lange empfanden. Die Bushaltestelle liegt direkt vor dem Hotel, so dass man für einen Kurzurlaub kein Auto braucht. Ein Mietauto wäre auf Grund der wenigen Parkplätze, des ungewohnten Linksverkehrs und der teilweise engen Straßenverhältnisse für uns nicht von Vorteil gewesen. Gegenüber des Hotels gibt es einen schönen Sandstrand mit flachem Meerzugang. Die Zimmer sind leider schon abgewohnt, aber sehr sauber, so dass uns dies nicht störte.


Umgebung

5.0

Man kann direkt vom Hotel aus mit dem Bus die ganze Insel erkunden.


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren sehr sauber. Kleinere Renovierungs- und Wartungsarbeiten wären notwendig. Wir konnten in den Betten sehr gut schlafen. Wir hatten ein Zimmer zur Poolseite.


Service

6.0

Der Service war in allen Bereichen hervorragend. Alle Mitarbeiter sind sehr symphatisch und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Das Essen war schön angerichtet und schmeckte sehr gut. Durch die verschiedenen Restaurants hätte man von morgens bis abends ununterbrochen essen können. Selbst für Vegetarier war genügend zu finden, wobei manchmal nicht zu erkennen war, ob es sich um einen vegetarischen Salat oder eine Speise handelt. Hier sollte vielleicht noch besser gekennzeichnet werden, wobei dies teilweise auch gemacht wurde. Auch wären mehr Essigsorten von Vorteil, so dass man sich seinen Salat noch besser selbst zusamm


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Entertainment wirkte sehr professionell. Auch die Kinderanimation war sehr herzlich und gut gemacht.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Daniela (46-50)

Dezember 2018

Sehr schöne Anlage mit einigen Mängeln

4.0/6

Sehr schöne Anlage mit tollem Essen und einigen Mankos... Riesiger Baustellenlärm mit Presslufthammern! Getränke schmeckten nicht.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen gut zu erreichen und Bushaltestelle direkt vor dem Haus.


Zimmer

4.0

Auf den ersten Blick tolle Zimmer und ein schönes Bad. Schöner Balkon! Leider waren die Betten nicht bequem und es gab als Decke nur Laken - viel zu kalt oder nicht bezogene Zudecken - unhygienisch. Der Wasserhahn war so eng am Waschbecken, dass man sich die Hände aufratschte. Die Dusche war nicht zweckmäßig - Rutschgefahr.


Service

5.0

Sehr nettes Personal. Transferzeit wurde uns von der Rezeption leider falsch mitgeteilt.


Gastronomie

4.0

Das Essen war toll - große Auswahl, gute Qualität, sehr lecker. Die Getränke schmeckten überhaupt nicht; der Wein schmeckte wie Essig! Keine Markengetränke!!! Im Speisesaal war es seeehr laut.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Nancy (36-40)

Dezember 2018

Wintersonne , Strand und guter Service.

6.0/6

Sehr schönes Hotel mit sehr gutem Service in Strandlage. Wir haben Weihnachten und Sylvester hier verlebt und waren sehr zufrieden mit dem gebotenen tollen Rahmenprogramm zu den Feiertagen.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Daniel (26-30)

Dezember 2018

Ein sehr schönes Hotel

5.0/6

Alles in Allem ein sehr schönes und nobles Hotel, das ich mit wenigen Einschränkungen guten Gewissens weiterempfehlen kann.


Umgebung

4.0

Das Hotel ist verhältnismäßig zentral gelegen und bietet so die Möglichkeit in wenigen Minuten beim Fährhafen zu sein, von welchem aus man nach Gozo fahren kann. Nach Valletta ist es mit dem Bus ungefähr eine Stunde. Da Valletta der zentrale Punkt für beinahe alle Busrouten ist, sollte man dies, insofern man viel unterwegs sein möchte, mit einplanen. Das Hotel ist direkt an der Hauptstraße gelegen, was ich bei meinem Zimmer als sehr störend emfpand Dies betrifft jedoch nur die Zimmer mit Meerbli


Zimmer

5.0

Sauber und mit allem ausgestattet, was man in der Preisklasse erwartet. Wer Meerblick bucht, muss leider die lautstarke Straße direkt vor dem Hotel in Kauf nehmen. Empfand ich als sehr störend und würde eher zum Blick Richtung Pool raten.


Service

5.0

Gastronomie

6.0

Das Essen ist definitiv einer der aller größten Pluspunkte dieses Hotels. Das "normale" Buffet ist bereits eine Klasse für sich und wird darüber hinaus noch von verschiedenen Themenrestaurants abgerundet, welche defintiv alle einen Besuch wert sind. Habe noch nie so gut in einem Hotel gegessen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bilder

Ausblick
Pool
Strand
Strand
Pool
Pool
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Außenansicht
Pool
Außenansicht
Pool
Gastro
Strand
Strand
Gastro
Lobby
Zimmer
Lobby
Gastro
Sport & Freizeit
Gastro
Gastro
Gartenanlage
Gastro
Gastro
Gastro
Pool
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Lobby
Lobby
Lobby
Sonstiges
Lobby
Sonstiges
Zimmer
Gastro
Gastro
Strand
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Sonstiges
Gastro
Zimmer
Gastro
Gastro
Ausblick
Gastro
Gastro
Sonstiges
Gastro
Gastro
Außenansicht
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Pool
Strand