Hotel Monte Mar Palace

Hotel Monte Mar Palace

Ort: Ponta Delgada

84%
4.6 / 6
Hotel
4.6
Zimmer
4.5
Service
5.0
Umgebung
5.0
Gastronomie
4.5
Sport und Unterhaltung
4.2

Bewertungen

Hans (61-65)

Mai 2022

Schöne Lage aber lieblos

4.0/6

Die Lage des Hotels war wirklich sehr schön, so wie wir es uns gewünscht haben. Leider wurde in der letzten Zeit sehr wenig oder nichts am,bzw. im Gebäude investiert. So stellt man nach relativ kurzer Zeit fest, dass die Fasade schon sehr in Mitleidenschaft gezogen ist und die Ausstattung des Mobiliars ist auch nicht mehr die beste. Das Waschbecken bestand aus sehr vielen Rissen, so dass man unwillkürlich nachschaute, ob es dicht ist. Die Verriegelung der Balkontüre war derart primitiv, dass auch ich mir zutraue, diese von aussen zu öffnen. Die Rückenteile der Liegen im Wellnessbereich schnappten hoch, wenn man sich darauf setzte. Im Wellnesbereich gab es keine Seife in den Duschen, im Zimmer war die Seife ein etwas, das man nicht zum schäumen brachte, seltsam. Aber das Essen war derart schlecht, dass wir von den 10 Tagen Aufenthalt dreimal auswärts Essen gingen. Es hatte keinen Geschmack und war total auf die englischen Gäste abgestimmt, und es war immer maximal lauwarm! Das Personal dagegen war immer sehr freundlich und zuvorkommend. Alles in allem haben wir in einem dreisterne Haus schon besser gewohnt. Dieses Haus hat die vier Sterne definitiv nicht verdient!


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

Service

5.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karen (56-60)

März 2022

Wunderschöner Urlaub

5.0/6

Hotel liegt direkt am Atlantik im schönen Ponta Delgada im Norden der Insel Madeira.Absolut zu empfehlen ,Innen-und Außenpool sehr sauber, und Zimmer schlicht,aber ok mit Balkon,bzw Terrasse. Super freundliche Mitarbeiter und Verpflegung war gut!!!Immer wieder!


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Habe sehr gut geschlafen


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anette (56-60)

März 2022

Schönes Hotel mit Meerblick und Berge

6.0/6

Wer Ruhe und Erholung und kein Strandurlaub sucht ist in diesen Hotel gut aufgehoben. Wir hatten ein ruhiges Premium Zimmer. Das Hotel ist sauber, unser Zimmer wurde täglich gereinigt und kleine Wünsche wie noch zusätzliche Kleiderbügel waren kein Problem. Das Essen war gut und in der 12 Tagen Aufenthalt war immer Abwechslung. Der Innenpool war schön warm und es gab an der Rezeption Bademantel und Badetücher. Abends gab es 3 bis 4 Mal pro Woche Unterhaltung mit Musik . An der Bar hat uns Louis abends verwöhnt mit Getränken. Uns hat es sehr gut gefallen. Wir hatten vom Flughafen ein Auto gemietet und die Strecke zum Hotel lässt sich gut fahren.


Umgebung

6.0

Tolle Lage mit Blick zum Meer und zu den Bergen. Aber ein Auto ist sehr zu empfehlen.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Premium Zimmer mit Kaffee/ Teekocher und es wurde jeden Tag alles aufgefüllt. Sehr schön war die Terrasse mit Liegen und extra Tisch und Stühle.


Service

6.0

Sehr netter Service im ganzen Hotel.


Gastronomie

6.0

Uns hat das Essen sehr gut geschmeckt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool war ausreichend groß.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Günter (70 >)

März 2022

Ein renovierungsbedürftiges Hotel*** in Traumlage

3.0/6

Positiv: In die Jahre gekommenes Hotel mit exellenter Lage, ruhig, überwiegend sehr freundliches und hilfsbereites Personal, unterhaltsame Shows am Abend. Negativ: Der schmuddelige äußere Eindruck deutet auf einen Renovierungsbedarf hin, der im Inneren bestätigt wird. Unzeitgemäßes Badezimmer mit Dusche in der Wanne, Badezimmertür fängt unten an zu faulen, Balkone weisen schwarze schimmelige Flächen auf, etliche defekte Lampen im Aufenthaltsbereich werden nicht ausgewechselt, antiquierte Spa-Abteilung mit engen Duschen und Plastikvorhängen, sämtliche Pfeffer- und Salzstreuer feucht und weitgehend ohne Funktion, in den 14 Tagen gabe es nur eine Marmeladensorte (Erdbeer), Zangen zum Greifen von Obst etc. zum Teil defekt, das Publikum beim Abendessen war oft underdressed, also mit Badeshorts, Badelatschen, auch ein Barfußgänger fand ohne Probleme Einlaß ( der Oberkellner sagte auf meinen Hinweis nur, er sei in diesem Punkt machtlos, an erster Stelle stehe der Umsatz ), an drei Abenden gab es nacheinander die selbe Suppe, die Speisekarte lag nicht immer aus und entsprach auch nicht immer dem tatsächlichen Angebot, Brot zum Frühstück wurde spärlich nachgereicht. Wegen mangelhafter Pflasterung entstand bei Regenwetter unmittelbar im äußeren Eingangsbereich des Hotels eine große Wasserlache.


Umgebung

6.0

Traumhafte Lage mit herrlichem Ausblick auf den Atlantik und die Felsenküste. Sehr ruhig, ein eigenes Auto oder ein Taxi sind wegen der etwas abgeschiedenen Lage aber unbedingt empfehlenswert.


Zimmer

3.0

gutes Bett, zum Dusc hen mußte man allerdings einen hohen Badewannenrand übersteigen. In der Badewanne hätte ein solider Haltegriff an der Wand mehr Sicherheit gegeben. Balkon innen mit unappetitlichem schwarzen Belag versehen, vermutlich Schimmel


Service

4.0

Sehr unterschiedliches Bedienungspersonal. An der Rezeption sehr freundlich, hilfsbereit, kompetent und mehrsprachig vorgebildet. Im Speisesaal schauten einige Kellner fast bewußt weg, so daß sie nicht in Anspruch genommen werden konnten. Andere wiederum waren äußerst liebenswürdig, aufmerksam und bedienten tadellos.


Gastronomie

3.0

Während der gesamten 14 Tage nur eine Marmeladensorte ( Erdbeer). Hinweise auf unangemessene Kleidung beim Abendessen ( barfuß, Badelatschen, Badeshorts, Achselhemden ) wurden ignoriert. Für ein ****Hotel absolut unmöglich!. Das Frühstück war kärglich, das Abendessen war überwiegend lecker und angemessen. Es war für jeden etwas dabei. Leider waren die Spreisen oft nur noch lauwarm


Sport & Unterhaltung

3.0

Tischtennis, Squash, Billard, kleine dunkle Sauna, vermutlich seit 20 Jahren nicht mehr überholt. Aufguß bestand aus einem kleinen Topf mit klarem Wasser


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Gerd (56-60)

März 2022

Gutes Preis-Leistungsverhältnis

4.0/6

Etwas in die Jahre gekommen, wird aber gerade renoviert. Direkt am Meer. Gutes Preis-Leistungsverhältnis. Nicht zu groß.


Umgebung

4.0

Direkt am Meer. Ca. 45 km vom Airport entfernt, am Rande des Dorfes Ponta Delgado.


Zimmer

4.0

Nicht hypermodern, aber in Ordnung und weitgehend sauber.


Service

5.0

Das Personal war freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

5.0

Zum Frühstück wäre ein größeres Angebot an Marmelade, Honig etc. wünschenswert gewesen. War aber ansonsten in Ordnung. Die warmen Speisen waren oftmals nicht mehr richtig warm. Abendessen war bis auf einmal gut.


Sport & Unterhaltung

4.0

Verschiedene Freizeitmöglichkeiten. 5 x pro Woche Live-Musik.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Peter (31-35)

März 2022

Gutes Hotel mit vielen Möglichkeiten

6.0/6

Für unseren Wanderurlaub war das Hotel auf der Nordseite der Insel super gelegen. Es gab einige Routen direkt in der Nähe wir mussten also nicht jeden Tag fahren. Leider gab es keinen direkten Weg zum Meer, was aber nicht so dramatisch war. Es gibt im Hotel eine Tiefgarage um das Auto abzustellen und Gepäck trocken vom oder zum Auto zu bekommen. Das Hotel macht von außen den Eindruck, etwas in die Jahre gekommen zu sein. Vom Inneren des Hotels kann ich aber sagen das dieser Eindruck täuscht.


Umgebung

6.0

Mit dem Mietauto war auch die Strecke bis zum Flughafen von ca. 40 km gut zu schaffen. Die Straßen sind gut ausgebaut. Durch verschiedene Tunnel und gut ausgebaute Straßen kommt man gut über die Insel.


Zimmer

6.0

Das Zimmer war im 3. Stock mit Premium Meerblick sehr gut gelegen. Wir hatten einen guten Blick auf die Bucht und in Richtung Porto Moniz. Das Zimmer war geräumig, sauber und mit einem großen Balkon ausgestattet. Der Fernseher zeigte deutsches Programm, aber auch einheimische Sender.


Service

6.0

Das Personal war immer sehr zuvorkommend alle Wünsche und Fragen wurden immer zu unserer Zufriedenheit gelöst.


Gastronomie

6.0

Die Gastronomie war als Buffet angelegt und sehr abwechslungsreich gestaltet. Eine große Salatbar bot jeden Tag andere Salate bzw. Zutaten um sich den Salat selbst zusammenzustellen. Es gab immer Fisch, Geflügel und Fleisch vom Schwein, Rind oder Schaf verschieden zubereitet. Als Beilagen konnte man immer Nudeln, Reis oder Kartoffeln (gekocht, Pommes, Bratkartoffeln, Kartoffelspalten) bekommen. Es gab außerdem verschiedene Gemüse vegetarisch zubereitet, so das auf dem Buffet für jeden Geschmack


Sport & Unterhaltung

6.0

Fitness-, Wellness- und Poolanlage gibt es im Hotel, diese Angebote haben wir aber nicht genutzt. Optisch waren diese aber sehr gut in Schuss. Die Tischtennisplatte und den Billardtisch haben wir aber oft und gern genutzt. Am Abend gab es an der Hotelbar ein Abendprogramm mit Livemusik, Tanzgruppen und DJ.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Beate (56-60)

Januar 2022

Schönes Hotel, man sollte jedoch mobil (Auto) sein

4.0/6

Schönes Hotel an der Nordküste. Auto für Ausflüge empfehlenswert. Leichter Renovierungsbedarf in vielen Bereichen des Hotels (Fassade, Schwimmbad, Zimmer). Frühstück und Abendessen Standard, Auswahl aber vorhanden. Bar und Abendanimation sind ausbaufähig. Es gibt leider keine Angebote des Hotels, wie z. B. Ausflüge, Spieleabende, Kinderbetreuung. Personal in allen Bereichen sehr nett. Zimmer werden laut Auskunft der Rezeption jetzt nach und nach renoviert. Wir waren mit unserem Zimmer und der Sauberkeit aber voll zufrieden.


Umgebung

3.0

Vom Flughafen aus muss man eine Stunde Fahrzeit rechnen.


Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Wolf (56-60)

Dezember 2021

Auswahl vom Frühstück etwas einfach. Zb Wurst

4.0/6

Wie öfters erwähnt in die Jahre gekommen .viele kleine Mängel. Der Besitzer sollte das Augenmerk aufs wichtigste legen. Siehe Eingang Bustabe fehlt ………


Umgebung

5.0

Toll


Zimmer

5.0

Sauber.


Service

3.0

Rezeption Mittelmaß. Geht nicht auf wünsche von Gästen ein . Kommunikation mit Kollegen schlecht bis unmöglich.


Gastronomie

6.0

Danke nochmals für den Familiären Umgang . Man fühlte sich wie zuhause.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Isolde (56-60)

November 2021

Ruhige und schöne Umgebung , toller Urlaub 👍

5.0/6

Wir haben uns sehr wohlgefühlt , das Personal war zu jeder Zeit freundlich und das Essen war sehr lecker 👍 ein toller Urlaub .


Umgebung

4.0

Wir waren ca. 45 Minuten unterwegs bis zum Flughafen, aber man kann auch vom Hotel aus super Ausflüge machen , ob mit Mietwagen oder Reisebüro , es ist vieles möglich .


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren sauber und wir hatten eine Terrasse mit Meerblick.


Service

5.0

Wir hatten keinen Grund zur Klage , das Personal war freundlich und zuvorkommend.


Gastronomie

5.0

Das Essen war sehr lecker , es gab jeden Tag viele Überraschungen am Buffet. Im Restaurant haben wir gerne am Fenster gesessen, mit Blick aus Meer.


Sport & Unterhaltung

4.0

Wir waren in der Umgebung wandern . Im Hotel gab es einen Innenpool und zwei draußen mit einen tollen Panoramablick. Abends waren wir in der Sauna und nach dem Essen gab es Musik und Unterhaltung in der Bar.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rudolf Hermann (66-70)

November 2021

Renovierungsbedürftiges Hotel mit schöner Aussicht

4.0/6

Hotel mit schöner Aussicht, das zwar ordentlich und sauber, aber schon etwas in die Jahre gekommen ist. Für unsere Reise im Herbst war es wegen der schlechteren Wetterlage nicht geeignet.


Umgebung

4.0

Der Flughafen Funchal liegt im Süden der Insel, daher mussten wir mit unserem Leihauto eine knappe Stunde in den Norden der Insel fahren. Die Fahrt ging hauptsächlich über eine Schnellstraße mit vielen Tunnels. Generell ist ein Auto empfehlenswert, da das Dorf selbst nur wenig zu bieten hat. Parken ist durch die kostenlose Parkgarage kein Problem. In der Nähe es Hotels gibt es aber auch eine Bushaltestelle. An der Nordküste gibt es einige kleinere, steinige Strände und ein sehr schönes Naturschw


Zimmer

3.0

Wir hatten ein Premiumzimmer mit großer Terrasse und Blick auf das Meer. Leider hatte die Terrasse eine durch Wettereinflüsse schon teilweise schwarz gewordene Mauereinfassung, die nicht sehr ansprechend war. Außerdem konnte man durch die Mauer im Liegen auch nicht auf das Meer sehen. Es gibt andere Zimmer, die eine Glaseinfassung nach vorne haben, die wesentlich freundlicher ist und mehr Ausblick gegeben hätte. Das Bett war groß und die Matratze mittelhart. Bei uns gab es zusätzlich noch einen


Service

4.0

Das Personal war überall sehr freundlich und hilfsbereit. Leider hat es aber nach der Aufnahme von Beschwerden/Wünschen an der Umsetzung gefehlt (s. Schranktür). Wir hatten auch im Speisesaal nach laktosefreier Milch gefragt. Diese wurde uns zunächst zugesichert, aber es hatte sich dann herausgestellt, dass nur Sojamilch vorhanden ist. So haben wir uns selbst im Supermarkt versorgt und diese zum Frühstückskaffee mitgenommen. Hier wäre ein etwas individuellerer Service wünschenswert gewesen. Im


Gastronomie

4.0

Wir hatten Halbpension, die in Buffetform angeboten wurde. Man musste immer mit Maske und zur Verfügung gestellten Plastikhandschuhen zum Essenholen gehen. Zum Frühstück gab es Auswahl an Wurst, Käse, warmen Bohnen/Champignons/Würstchen, gekochten Eier. Es gab auch Rühreier und Spiegeleier, allerdings schon fertig zubereitet. Für Müsli gab es Cornflakes und eine fertige Haferflockenmischung, Marmelade und Honig war in kleinen Einzelpackungen vorrätig. Zunächst wurden zwei Sorten Joghurt (Erdbee


Sport & Unterhaltung

3.0

Da bei uns das Wetter nicht warm genug war, haben wir den Außenpool nicht genutzt. Es gibt einen runden Innenpool, der sauber war, aber von der Atmosphäre außenherum nicht sehr ansprechend war. Wir haben zweimal die Sauna benutzt, die man einen Tag vorher für eine bestimmte Uhrzeit für eine Stunde reservieren muss. Die Sauna ist schon sehr in die Jahre gekommen, das Holz schon sehr dunkel und am Boden teilweise schmierig. Es wurde aber nach jeder Saunastunde desinfiziert. Die beiden Duschen b


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Heidi (61-65)

September 2021

schönen Urlaub gehabt

5.0/6

Nach erster Nacht haben wir Zimmer 304 gewechselt, da unterhalb des Balkons ein lauter Lüfter war, der Tag und Nacht lief, so dass wir kein Fenster öffnen könnten. Mussten deshalb mit laufender Klimaanlage schlafen und Kopf hat am nächsten Tag gedröhnt. Haben aber am nächsten Tag sofort ein besseres Zimmer bekommen, dann war alle top.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

leider war der Kühlschrank nicht angeschlossen


Service

Nicht bewertet

Waren sehr zufrieden!!! Trotz Coronamaßnahmen, ans Buffet mit Maske und Einmalhandschuhen, man hat sich dran gewöhnt und alle haben sich auch dran gehalten.


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

war angemessen und hat auch geschmeckt.


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Der Außen-Pool war sehr schön, aber die Liegen müßten unbedingt erneuert werden. Waren total durchgelegen, und beim Aufstehen kam man kaum hoch, was besonders für die älteren Urlauber sehr schlecht war. Pooltücher und Sonnenscnhirme könnte man sich jederzeit an der Rezeption holen gegen Kaution.


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Elke (51-55)

September 2021

Sehr gut um die Seele baumeln zu lassen!!!

5.0/6

Das Hotel liegt sehr schön auf einer Klippe mit einer wunderschönen Aussicht auf den Atlantik. Es ist "etwas in die Jahre gekommen", trotzdem sehr gepflegt!!!


Umgebung

6.0

Das Örtchen Ponta Delgada ist nicht geeignet für feierwütige Partypeople! Direkt gegenüber liegt eine kleine Taberna . Ein paar Straßen weiter ein kleiner Minimarket und daneben eine winzige Bar. Neben dem Hotel die Bushaltestelle, von der aus man relativ abenteuerlich und zeitraubend nach Funchal und umliegende Städtchen gelangt. Leihwagen ist sinnvoll!!! Bergauf und bergab schlendernd durch kleine Gassen ist aber bestimmt das ein oder andere Fotomotiv zu finden, wie zB. die kleine Kirche oder


Zimmer

5.0

Die Zimmer ( auch das Badezimmer) sind sehr geräumig, mit Balkon .Viele Zimmer mit Meerblick. Im Badezimmer genug Ablagemöglichkeiten. Hübsch , funktional eingerichtet. Nicht allzu hellhörig, wenn man möchte lässt man sich bei geöffneter Balkontür vom Meeresrauschen in den Schlaf wiegen. Die Zimmer/Badezimmer wurden jeden Tag gereinigt. Austausch der Handtücher täglich!


Service

6.0

Das Personal war jederzeit aufmerksam, nett und sehr freundlich!!! Sollte z.B. das Zimmermädchen etwas übersehen haben, einfach ansprechen und es wurde sofort erledigt! Wir haben nie den Eindruck gehabt, z.B. im Restaurant , unfreundlich behandelt zu werden. Ganz im Gegenteil, bei dem Stress ( wenn alle Gäste gleichzeitig da einfallen) Hut ab vor der Leistung, und bitte, liebe Leute: wir sind ALLE nur MENSCHEN!!!


Gastronomie

6.0

Wir hatten "allinclusive", soviel konnte man gar nicht essen! Es gab Frühstücksbuffet, leicht englisch angehaucht, verschiedene Sorten Brot, Müsli, Obst, Joghurt, verschieden zubereitete Eier, Aufschnitt und vieles mehr. Der Kaffee ist allerdings Geschmackssache und man muss zuerst heraus finden was einem schmeckt. Auch das Mittagessen war mit Salatbuffet, warmen Gerichten und leckeren Nachspeisen nicht verkehrt. Wenn man wollte bekam man nachmittags an einer der 3 Bars auch einen kleinen Kuchen


Sport & Unterhaltung

4.0

Schöner Außenpool und Kinderschwimmbecken. Für kühlere Tage Innenpool (geheizt), daneben das Spa ( nach Anmeldung) Squash Raum, Tischtennis, Darts und Billardtisch. Im Garten ein kleiner Golfplatz. An mehreren Abenden unaufdringliche Unterhaltung durch eine Folkloregruppe und verschiedene musikalische Darbietungen (einschließlich Tanzbein schwingen) in der Mardoll-Bar Hotel ist ein guter Ausgangspunkt für Spaziergänge und Wanderungen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

September 2021

Für 4* mehr erwartet, eher nur 3*, Küche max. 2,5*

4.0/6

Etwas in die Jahre gekommenes, aber gemütliches Hotel in ruhiger Lage direkt an der Steilküste. Es gibt keinen Strand oder direkten Zugang zum Meer.


Umgebung

4.0

An der Nordseeküste in Ponta Delgada gelegen, soweit wir gesehen haben, 1 von nur 2 Hotels, direkt an der Küste in einem kleinen Ort, wo sich Hase und Igel gute Nacht sagen-also das Gegenteil zum pulsierenden Funchal. Straße nach São Vicente aufgrund Unwetterschäden im Dezember 20 derzeit nur zu Fuß passierbar. 2-3 Busse am Tag nach Funchal mit 2,5 Std einfache Fahrt (Direkttranfer Flughafen ca. 1Std.). Wer Ruhe sucht und Tagesaktivitäten mit Leihwagen oder Reisebus plant, ist hier gut aufgehob


Zimmer

4.0

gemütlich-antiquiert, also kein hippes modernes Hotel. Betten ok, kleine Minibar und Klimaanlage funktionieren und sind ohne Aufpreis. Tägliche Reinigung.


Service

5.0

Im Hotel, wie auch sonst überall, sehr freundliche und hilfsbereite Menschen.


Gastronomie

2.0

Tja, satt kann man werden, alles reichlich vorhanden. Waren aber trotzt 1 Woche all-in mind. 4x auswärts Essen. Frühstück mit billigem Schinken, Analogkäse, Pulverkaffee und abgepackter Marmelade. Den Tag gerettet hat der Expresso im Bistro auf der anderen Straßenseite. Mittag- und Abendessen in Buffetform, Salate ok, Dessert typisch iberisch, warme Gerichte leider Kantinenmassenware. Keine lokalen Spezialitäten oder Themenabende, schade. Max. 2,5 von 4 Sternen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Die beschriebenen Einrichtungen sind vorhanden, teils gegen Gebühr. Kostenfreie Sonnenliegen leider total durchgelegen. Kostenpflichtige Massagen werden stark beworben. An einigen Abenden gab es Livemusik. Aktiveres Ankündigen der Angebote wäre wünschenswert und leicht umzusetzen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ruth und Michael (36-40)

September 2021

Ruhiges und entspanntes Hotel direkt am Atlantik

5.0/6

Das Hotel liegt an einer Klippe direkt mit Blick auf den Atlantik, sehr schöne Aussicht. Leider kein Strand vor Ort sowie Zugang zum Meer. Das Hotel ansich ist etwas in die Jahre gekommen aber sehr gemütlich und sauber. Die Zimmer sind ebenfalls sauber und mit allem Ausgestattet was man benötigt. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Da das Hotel sich im Norden der Insel befindet, rate ich zu einem Mietwagen um die Insel zu erkunden. Diesen kann man ganz bequem über die Rezeption mieten zu fairen Preisen.


Umgebung

5.0

Die Lage direkt am Atlantik ist traumhaft. Wir hatten ein Zimmer mit direktem Blick auf das Meer. In Ponta Delgada selber gibt es nicht wirklich viel zu sehen bzw Aktivitäten wie z.B. Bars - Restaurants etc. Das kleine Dorf ist schön zu Fuß zu erkunden und bietet auch schöne Wanderungen mit traumhafter Natur. Die Menschen im Dorf sind sehr nett und offen. Wir haben einige tolle Bekanntschaften machen dürfen und haben am letzten Tag von einer Dame aus ihrem Garten frische Bananen sowie Passionsfr


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind sehr sauber und schön groß. Wir hatten eine große Terrasse mit Blick auf den Atlantik. Das Personal wechselt täglich die Handtücher und ist sehr hilfsbereit.


Service

6.0

Der Service an der Rezeption sowie vom Personal im gesamten Hotel ist ausgezeichnet, freundlich und sehr hilfsbereit.


Gastronomie

4.0

Das Essen ist qualitativ gut, es schmeckt sehr lecker und es sollte für jeden etwas dabei sein. Allerdings wechseln die Gerichte nicht wirklich. Für uns war das Obst das Highlight, alleine die frischen Bananen, Ananas, Papaya, schmecken ganz anders als daheim in Deutschland. Zudem gibt es auf jeder Ebene eine Bar für Softdrinks sowie alkoholische Getränke.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt einen Billardtisch, eine Tischtennisplatte sowie die Möglichkeit Dart zu spielen. Reicht meiner Meinung nach. Erkundet lieber die Traumhaft schöne Insel mit ihrer einzigartigen Natur als im Hotel zu gammeln. Der Pool liegt direkt am Atlantik mit einer schönen Aussicht, zum Glück ohne Animation! Man kann auch mal 1 Tag ruhig und entspannt am Pool verbringen.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

KDL (61-65)

September 2021

Wandervogel

4.0/6

In die Jahre gekommen, aber trotzdem empfehlenswert! Zum wandern absolut bestens geeignet! Wir waren zufrieden und für unseren Zweck ideal!


Umgebung


Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

Nicht bewertet

Personal sehr aufmerksam


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Für jeden etwas dabei, aber etwas ungewürzt


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Woody01 (66-70)

September 2021

Abseits vom Trubel...in Ruhiger Lage

5.0/6

Das Hotel liegt im Norden der Insel,abseits vom Touristentrubel ,sehr ruhig...auf einem Felsvorsprung mit traumhaften Ausblick.Guter Ausgangspunkt für Wanderungen.Mietwagen wäre von Vorteil,da die Busverbindungen doch recht unterschiedlich sind.Hotel schon ein bisschen in die "Jahre"gekommen ,aber mit Flair...Wir hatten ein grosses sauberes Zimmer mit Pool/Meerblick .Für Ruhe- und Erholungssuchende ideal.Vorwiegend ältere Gäste.Schöne Poolanlage...sowie Innenpool.Sehr freundliches ,hilfsbereites und aufmerksames Personal.Abends unterschiedliche Unterhaltungsprogramme...Wir haben uns sehr wohl gefühlt..Corona Verordnungen wurden sehr gut umgesetzt.( Wir haben uns sehr sicher gefühlt)


Umgebung

4.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

John (66-70)

September 2021

Für Wanderer: Preis/Leistung sehr gut zu empfehlen

6.0/6

Man muss natürlich vorher wissen, was einen Hotel bietet oder auszeichnet. Hier ist es klar: das Hotel ist ruhig, ganz schon abseits jegliche Trubel und ungeeignet für Familien, Kinder und Animationsliebhaber. Dafür super geeignet für Ruhesuchende und Wanderer mit Mietwagen. Das Publikum ist überwiegend ab 50, gar ab 60, ungefähr 50/50 Deutsch/Englisch. Kleinigkeiten als Kritik folgen in den separaten Äußerungen hier unten.


Umgebung

5.0

Sehr schön gelegen, super Blick auf den See und Bergen. Parken des Mietwagens ist problemlos. Das Dorf Ponta Delgada hat schon einige nützliche Einrichtungen: Eine Tankstelle, ATM Cash Maschine, Apotheke, Cafes, Supermarkt gut genug bestückt fürs Notwendige, kleines medizinisches Zentrum mit Arzt ( nicht täglich), eigene kleine Schwimmbecken unten neben der Kirchplatz.


Zimmer

5.0

Mit Meerblick sehr schön. Geräumig genug, ruhig. Wanne mit Dusche, Bidet. Einige dünne metallische Kleiderbügel nehmen wir eh immer mit, die sind immer zu wenig. Falls jemand fernsehen möchten: ZDF ist sehr wackelig, ARD geht nicht. Andere Programmsignale sind auch sehr wackelig. Der Kühlschrank ist nett gemeint aber zu klein. Eine Flasche Wasser ungefähr passt da rein und es dauert 1 Tag bis es kalt ist. Es fehlt eine Wäscheleine, ist sogar vom Hotel unerwünscht. Als Wanderer muss man aber die


Service

5.0

Wir bräuchten fast nichts, aber die Rezeption war immer recht nett und hilfreich.


Gastronomie

4.0

Frühstück ist für alle ( Deutsch oder Englisch) reichlich. Muesli/Joghurt/Obst/Brötchen Typ oder Bacon, Eggs and Beans Typ. All-Inklusiv Mittag usw können wir nicht beurteilen, hatten wir nicht. Abendessen ist genug, ehe 3 Stern als 4. Recht durchschnittlich. Aber für was man bezahlt insgesamt völlig OK.


Sport & Unterhaltung

4.0

Wir waren da zum Wandern. Also keine Beurteilung. Nur: die Liegen sind am Pool ( genug vorhanden, NIX mit deutschen Handtuchreservierungen !! ) völlig durchgelegen und unbequem. Nun: bei der Gewichte der meisten Gäste, die sie aushalten müssen, ist das ja auch verständlich.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Udo (66-70)

September 2021

Das Preis-/Leistungsverhältnis ist ok

3.0/6

Das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt. Die Angestellten sind nett und aufmerksam. Das Essen ist gut und sollte für jeden etwas bieten. Schwachpunkte sind z. B. die Liegestühle am Pool, von denen mehr als 60% defekt sind, der Indoor Pool, der ungepflegt ist und nach Chlor riecht, die Badezimmertür unseres Zimmers, bei der sich das Furnier gelöst hat, die Verfärbung der Holzwand (aus welchem Grund auch immer) neben unserem Bett und der angebrochene Aluminium Stuhl auf unserem Balkon.


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Stefan (56-60)

August 2021

Positive Zwischenbewertung!

6.0/6

ZWISCHENBERICHT Hier mein erster Eindruck (bin schon 10 Tage hier) über das Hotel, auch die vorhergehende Bewertung richtig zu stellen. Das Hotel liegt an der Nordküste auf einen Plateau am Meer. Ringsherum alles grün. Ein idealer Ort zum Erholen und Wandern. Mit öffentlichen Verkehrsmittel, Taxen oder Mietwagen kommt man auf der Insel überall hin.


Umgebung

6.0

Wie oben beschrieben liegt das Hotel an der Nordküste in dem Dörfchen Ponta Delgada. Vom Flughafen ist es eine gute Stunde Fahrtzeit bis hierher. Gleich vorweg! Wer Ballermann hier machen möchte ist hier falsch am Platz. Es ist hier ziemlich ruhig, auch wenn das Hotel voll mit internationalen Publikum (Familien und Paare) belegt ist. Von hier aus kann man direkt zum Wandern gehen oder einfach nur die Sonne und die Natur genießen.


Zimmer

6.0

Ich habe ein Doppelzimmer zur Alleinbelegung im dritten Stock mit Balkon und Meerblick Richtung Ponta Moniz bekommen. Das Zimmer ist sauber und mit allem nötigen bestückt. Es wird jeden Tag gereinigt und das Bett bezogen. Die Matratze hatte für mich den richtigen Härtegrad und ich kann gut schlafen. Zur Ausstattung ist vielleicht im besonderen zu erwähnen, dass ein großer Flachbildschirm mit einigen deutschen Sendern vorhanden ist.


Service

6.0

Vielleicht vorweg. In Deutschland gibt es den Ausspruch: Wie man in den Wald hinein ruft, so hallt es heraus! Ich finde das Personal sehr freundlich. So ziemlich alle sprechen gut englisch, der Serviceleiter versucht sich sogar in deutsch. Im Gespräch, soweit es die Arbeit zulässt, lerne ich immer wieder neue portugiesische Begriffe richtig ausgesprochen. Sollten Probleme auftreten werden die schnellst möglich gelöst.


Gastronomie

6.0

ALLE Mahlzeiten gibt es in Buffetform. Es ist sehr vielseitig und noch nicht richtig leer wird sofort mit neuem Essen bestückt. Für mich im Besonderen hervorzuheben gibt es, dass es zum mehrere Sorten von Wurst und Käse gibt und viel frisches Obst bei jeder Mahlzeit. Die Hauptgänge mittags und abends haben sich in den 10 Tagen noch kein einziges Mal wiederholt. Es gibt immer ein Fischgericht und 2 Fleischgerichte zur Auswahl. Wer an solch einem Buffet nichts findet ist selber schuld.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt außen einen Kinderpool und einen normalen, und einen Hallenpool. Aus Coronagründen ist der Jaccuci im Innenbereichen gesperrt. Draußen gibt es eine kleine Golfanlage mit 7 Löchern auf kleinsten Raum auf Golfrasen. Am Pool gibt es viele Sonnenliegen (Badetücher und Sonnenschirm gibt es ohne Kaution bei der Rezeption) und eine Bar. Dort kann man mittags sogar einige Snacks, wie Pizzen und Burger (kostenpflichtig) bestellen. Es gibt einen Squashraum, eine Tischtennisplatte, einen Billardtis


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Uwe (51-55)

August 2021

Überragende Strandlage

5.7/6

Die überragende Strandlage ist kaum zu überbieten und gleicht kleinere Mängel bei den Hygienemaßnahmen am Buffet aus. Das Personal ist freundlich und hilfsbereit, die Zimmer sehr sauber. Das Hotel befindet sich dem alter entsprechend in einem guten Zustand. Alles in allem bekommt man für den aufgerufenen Preis eine sehr gute Leistung.


Umgebung

5.7

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Silvia (61-65)

Juli 2021

Ich würde nicht nochmals dieses Hotel Buchen

2.0/6

Das Hotel liegt am A… der Welt, wenn man etwas sehen möchte nur mit Taxi zu erreichen egal ob funchal oder anderswo das Dorf hat nicht mal ein Supermarkt Es besteht nur ein Büfett für Frühstück mittags und Abends nur ein Menu a La carte keine Möglichkeit trotz allinclusive etwas mehr oder anderes zu bekommen Nachmittag kein Kuchen oder andere Snacks


Umgebung

1.0

Am Ende der Welt, ohne irgendwelche Unternehmungen zu bekommen nur wandern möglich oder Auto mieten das Hotel stinklangweilig


Zimmer

4.0

Ausgestattet mit tv und kleinem Kühlschrank


Service

2.0

Das Personal war sehr sehr distanziert


Gastronomie

3.0

Das Essen das auf dem Teller lag war gut Als ich Nachmittag nach einem Snack oder sonst was fragte , ging jemand in die Küche und kam mit einem halben Stück Kuchen zurück das war alles


Sport & Unterhaltung

1.0

Der Pool war ok das Wasser sehr kalt keinerlei Möglichkeit etwas Schatten zu erhalten im ganzen Hotel nicht auf der Terrasse stehen nur 4 kleine Tische total in der Sonne sonst keinerlei Möglichkeit draußen zu sitzen vor dem Hotel ist eine Bushaltestelle da habe ich mich hingesetzt


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Tobias (41-45)

November 2020

Schönes Hotel

5.0/6

+ Hotel liegt abseits. Wer also seine Ruhe sucht ist hier goldrichtig! + Als Ausgangspunkt für Wanderungen perfekt. + Saubere Zimmer und sehr freundliches Personal - etwas in die Jahre gekommen ( aber alles noch im Rahmen)


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Fabian (14-18)

November 2020

Abgelegenes aber Schönes Hotel

4.0/6

Erstmal zum Anfang wir sind im November 2020 gereist heißt mit zu dem Zeitpunkt wo Corona das größte Thema war. Jetzt aber zum Hotel, nach gut 50 Minuten Transfer zum Hotel sind wir angekommen, das Hotel liegt im Norden der Insel, zur Hauptstadt FUnchal brauch man mit einem Leihwagen circa 35 MInuten, Der Ort an sich wo das Hotel gelegen ist, ist zwar weit abgelegen aber trotzdem wunderschön und super für Sparziergänge, Busse fahren auch nach Funchal, allerdings ist es bisschen Komplizierter.


Umgebung

4.0

Von der Szenerie wunderschön, wenn man öfter nach Funchal will eher ungeeignet


Zimmer

6.0

Sehr Schön, Sehr Sauber, Groß und Gemütlich, Balkon mit Meerblick ist super!


Service

5.0

Wenn man Abends bisschen was trinken wollte musste man ca 5-10 Minuten auf sein Getränk warten oder bzw bis jemand vom Personal kommt und es einem zubereitet. Mitarbeiter aber alle sehr Nett und Freundlich


Gastronomie

3.0

Mittags Buffet war ausreichend, Mittags und Abends allerdings A La Carte ohne Chance auf Nachschlag,


Sport & Unterhaltung

3.0

Ein Pool draußen, Einer drinnen, Tischtennisplatten und Billiard Tische sind vorhanden.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ferenc (70 >)

Oktober 2020

Weiterempfehlung für Personen die gerne Wandern -

6.0/6

In dem Ort ist zwar nichts los , doch ideal für Wanderer . Leider durch Corona fehlt das leben auch in dem Hotel. Wer Sonne und es warm haben möchte ist Madeira allgemein das richtige .


Umgebung

4.0

Die Fahrt zum Hotel war durch Gemeinschaftstransport etwas lange . Für gute Bergwanderer war die Gegend hervorragend.


Zimmer

5.0

Habe gut geschlafen , die Matratze war gut , Fernseher mit vielen deutschen Programmen vorhanden.


Service

6.0

Für diese Zeit war der Service sehr gut , wenigstens für mich. Man sollte schon englisch oder portugiesisch sprechen .


Gastronomie

5.0

Leider kein Buffett , sondern Bedienung die gut war .


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool im Innenbereich und auch außen .


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Holger (51-55)

Juli 2020

Sehr schönes, gepflegtes Hotel in traumhafterLage

6.0/6

Sauber und ordentlich, Außenanlagen wunderschön gestaltet und mit viel Hingabe gepflegt. Einzigartig schön und ruhig gelegen mit traumhaften Ausblicken auf die Nordküste und den Atlantik. Das Hotel an sich ist keine Bausünde aus den 70ern, sondern passt sich gut in die Landschaft ein. Wer Ruhe sucht, ist hier bestens aufgehoben.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt am Rande des kleinen Ortes Ponta Delgada in traumhafter Lage an der Nordküste. Direkt an der Steilküste geschätzte 30m über dem Atlantik. Im Ort gibt es verstreut einige kleinere Geschäfte. Direkt dem Hotel gegenüber ist auch eine kleine Bar, in der an auch etwas essen und Getränke kaufen kann. Wunderschöne Wanderwege in die Berge und zur Atlantikküste gibt es mehrere. Allerdings sollte man gut zu Fuß sein, es gibt viele Steigungen, kaum einen Weg, welcher länger waagerecht verlä


Zimmer

6.0

Wir waren einige der ersten Gäste, welche das Hotel nach der Corona-Sperre besucht haben. Das Zimmer, welches wir bewohnt hatten war in einem tadellos sauberen und scheinbar neu renovierten Zustand. Es waren reichlich Schränke mit genügend Kleiderbügeln und Schubladen für unsere Sachen vorhanden. An der Wand ein für Hotels recht großer Flachbildferseher. Das Bad ausreichend groß mit genügend Abstellmöglichkeiten, mit zusätzlichem Bidet und einer Badewanne mit Duschvorhang. Auf dem Balkon ein Tis


Service

6.0

Der Empfang an der Rezeption war überaus freundlich, stets war man bemüht, auf jeden Wunsch einzugehen und nach Möglichkeit zeitnah zu erfüllen. Den Umgang mit Beschwerden kann ich nicht beurteilen, da es unsererseits nichts zu bemängeln gab.


Gastronomie

6.0

Sicherlich auch der Corona-Zeit geschuldet wurde jeder Tisch vor Neubesetzung im Beisein jedes einzelnen Gastes gereinigt , desinfiziert und neu eingedeckt. Zum Frühstück wurde jeder Gast an's Buffet geführt ,man zeigte, was man haben wollte und bekam es auf den Teller. Zum Mittag-oder Abendessen konnte man von der Karte wählen zwischen Fisch-und Fleischgericht. Davor gab es eine Vorspeise und eine Suppe und zum Schluss ein Dessert. Selten habe ich so gut gegessen. Innerhalb von zwei Wochen hat


Sport & Unterhaltung

6.0

Wie vorher schon erwähnt, waren wir während Corona im Urlaub, deswegen durfte man nur sehr bedingt Freizeitangebote anbieten. Was wir sehen konnten, so gibt es einen Saunabereich, eine Squashhalle, einen Fitnessraum und einen Beautybereich, was leider alles verschlossen bleiben musste. Der recht große Innenpol war trotzdem zugänglich. Sehr schön waren der Außenpool und der Golfplatz, alles sehr sauber und mit viel Hingabe gepflegt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Silas (26-30)

März 2020

Kann das Hotel nur weiterempfehlen.

5.0/6

Das Hotel ist sehr schön, es gab gutes Essen und gute Getränke. Leider keine Cocktails im all inkl. enthalten. Die Lage auch sehr schön, richtiges Hotel um viel Ruhe zu haben. Wunderschöner Innen und Außenpool. Zimmer sind auch in Ordnung, nur leider etwas wenige Steckdosen. Leider kein EC Automat im Hotel vorhanden. Und einen Zugang direkt zum Strand gibt es auch nicht.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Auf Anfrage!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Volker (61-65)

März 2020

Tolles Hotel im Norden von Madeira

5.0/6

Das Hotel liegt an einer Steilküste im Norgen der Insel in der Ortschaft Ponta Delgada und ist das einzige Hotel dort. Sehr ruhiges und schönes Haus. Essen und Getränke sind für diese Preisklasse in Ordnung. M.E. sollte man ein Mietauto haben, wenn man sich alles auf der Insel anschauen möchte. Das Hotel verfügt über eine Tiefgarage.


Umgebung

6.0

schöne Steilküstenlage


Zimmer

6.0

Gute gepflegte Einrichtung. Habe wunderbar schlafen können.


Service

6.0

Sehr unauffälliges Personal und alles immer Top gereinigt!


Gastronomie

5.0

Essen völlig in Ordnung


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Carolin (19-25)

Februar 2020

Wer gerne die Ruhe genießt ist hier genau richtig!

4.0/6

Das Hotel hat für unser Reiseziel die optimale Lage, Sehenswürdigkeiten die unser Interesse weckten waren in unmittelbarer Nähe und auch andere waren mit nicht übermäßigem Zeitaufwand zu erreichen. Die Außenfassade des Hotels könnte einen neuen Anstrich vertragen, insgesamt waren wir zufrieden mit unserem Aufenthalt.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt im Norden von Madeira, hier sind die Shoppingmöglichkeiten eher begrenzt. Bis nach Funchal fährt man (mit dem Mietwagen, sehr empfehlenswert übrigens!) ca 45 Minuten. Die Sehenswürdigkeiten der schnuckeligen Insel sind mit dem Auto, egal wo man sich befindet, in maximal einer Stunde zu erreichen! Es gibt ein Parkhaus, welches man problemlos benutzen kann. In Hochsaison wird evtl eine Reservierung benötigt.


Zimmer

3.0

Die Hotelzimmer sind veraltet und teilweise sehr renovierungsbedürftig. Wir hatten einen wunderschönen Blick auf das Meer, welches sich unmittelbar vor dem Hotel ausbreitet und das Rauschen wirkte sehr beruhigend auf uns. Klimaanlage, TV und Safe sind auf dem Zimmer vorhanden. Das Bett ist bequem und wir haben gut darin geschlafen. Zimmerreinigung erfolgt täglich.


Service

5.0

Das Personal ging mit Fragen und Wünschen hilfsbereit und höflich um. Beschwerden hatten wir keine, demnach können wir dies nicht bewerten.


Gastronomie

4.0

Die Atmosphäre im Restaurant war angenehm, dagegen kann man nichts sagen! Das Personal im Restaurant erblickte uns und die Bedienung erfolgte rasch ohne lange Wartezeiten. 👍🏻 Wir sind insgesamt eine Woche hier und die angebotenen Speisen bieten nicht sehr viel Abwechslung, für einen kurzen Urlaub absolut ausreichend aber 14 Tage bei täglichem Reis und roten Bohnen würde mir nicht zusagen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Gelegentlich finden Animationen statt, einige haben zu unserem Bedauern nicht stattgefunden wie geplant. Billardtisch, Tischtennis-Platz und Squashhalle werden im Hotel zur Verfügung gestellt. Der Indoor- und Outdoor-Pool sowie der Spa-Bereich ist ein Besuch wert.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Urlaubbär (51-55)

Februar 2020

Etwas in die Jahre gekommen, wie die meisten seine

5.0/6

Etwas in die Jahre gekommen, wie auch die meisten der Gäste. Ein "Aufhübschen" der Zimmer, welche im Stil der 80er-Jahre gehalten sind wäre schön. Hier und da sollten Ausbesserungsarbeiten an der Fassade erfolgen. Ein bisschen Farbe würde der Außenansicht extrem gut tun.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Unser Zimmer ließ einen in die 80er Jahre zurückkehren. Eine "romantische Stimmung" konnte bei Tageslicht oder eingeschalteter Beleuchtung nicht aufkommen. Die Metallstühle, welche sich auf dem Balkon befinden, waren "durchgesessen". Heißt: Die mittleren Streben gebrochen. Die Badezimmertür lies sich nur mit erheblichen Kraftaufwand schließen und öffnen. Leider hatten wir ein Badezimmer mit Wanne und Duschvorhang. Ich hasse Duschvorhänge!


Service

Nicht bewertet

Ein ganz großer Pluspunkt ist der Personal, welches sehr freundlich und zuvorkommend ist. Es werden - soweit es im Rahmen der Möglichkeiten ist - alle Wünsche erfüllt. Gäste, die das "alles inklusive" Paket gebucht haben, bekommen Getränke lediglich in kleinen Gebinden. :-(


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Man verhungert nicht. Allerdings muss man sich an das Essen erst gewöhnen, da dies vornehmlich auf die englischen Gäste ausgerichtet ist. Die Auswahl ist beschränkt. Da das Essen als Buffet angeboten wird und teilweise schon lange vor der Öffnung des Restaurant-Bereich in die Warmhaltebehälter gefüllt wird, sind zum Beispiel Pommes Frites nicht mehr "knackig" und das Essen auch nicht mehr richtig heiß.


Sport & Unterhaltung

Hierzu kann keine qualifizierte Aussage getroffen werden, da wir weder den Pool im Innenbereich noch die Poolanlage nebst Liegen im Außenbereich genutzt haben.


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Frank (56-60)

Februar 2020

Ist das Essen besser, kommen wir wieder.

5.0/6

Das Hotel insgesamt macht einen guten Eindruck. An der Nordküste gelegen, aber alle Ausflugsziele sind gut zu erreichen. Allerdings ist man mit einem Mietwagen gut beraten.


Umgebung

5.0

Oberhalb der Klippe gelegen hat man einen wunderbaren Ausblick auf das Meer. Das Rauschen der Wellen ist beruhigend und als "Schlafmittel" bestens geeignet. Etwas abseits gelegen, aber in einer guten Stunde war man mit dem Wagen überall wo man hin wollte. Mit dem Mietwagen vom Flughafen bis zum Hotel (wenn man es gleich findet) dauert es auch nur eine gute Stunde. Die Straßen auf Madeira sind überwiegend in einem guten bis sehr guten Zustand.


Zimmer

5.0

Unser Zimmer hatte eine gute Größe. Die Einrichtung ist teilweise etwas in die Jahre gekommen. Es war aber alles sauber. Die Ablageflächen oder Schubfächer hätten etwas üppiger sein können. Der Safe mit Schlüssel ist auch nicht mehr zeitgemäß. Da sollte nachgebessert werden. Die Terasse oder Balkon war groß genug. Es hatten zwei Liegen, ein Tisch mit zwei Stühlen bequem Platz. Die Betten hatten eine sehr gute Größe und wir haben gut darauf geschlafen.


Service

5.0

Der Service im Zimmer war gut und freundlich, hätte aber ein wenig besser sein können. Die Zimmerreinigung hat noch ein wenig Luft nach oben. Positiv, dass kleine Pannen im Bad sofort beseitigt wurden. Die Rezeption war stets freundlich und alle Fragen wurden zu unserer vollsten Zufriedenheit geklärt. Die Mitarbeiter im Restaurant waren ebenfalls stets freundlich. Wünsche wurden schnell entgegen genommen und erledigt. Benutztes Geschirr wurde schnell abgeräumt.


Gastronomie

3.0

Wir waren für drei Wochen im Hotel und haben in der dritten Woche überwiegend auf das Abendessen im Hotel verzichtet. Es gab abends zwei Sorten Fisch, zwei Sorten Fleisch, Reis, Kartoffeln, Gemüse in drei Variationen (Mischgemüse, grüne Bohnen oder Broccoli abwechselnd) und ein vegetarisches Gericht. Der Geschmack war gut. Aber alles war irgendwie ohne Seele oder Leidenschaft gekocht und zubereitet. Und jede Woche wieder von vorn. Da gibt es richtig Nachholbedarf.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heike (46-50)

Januar 2020

entspannte Tage im grünen Norden.

5.0/6

wer ruhige Tage erleben möchte, ist jier genau richtig. Sehr nettes und hilfsbereites Personal. Geräumige saubere Zimmer. Super Ausgangspunkt zu Ausflügen mit dem Auto, oder auch zu Fuss.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karl und Maria (61-65)

Januar 2020

Zum 3. Mal in Monte Mar Palace

5.0/6

Hotel in Superlage, hervorragend für Ausflüge und zum Entspannen geeignet. Hotel bietet ein großes Innenbecken (gewärmt) mit Wirlpool, Dampfbad und Sauna. Personal ist immer hilfsbereit und freundlich. Beim Essen sehr viel Auswahl und geschmacklich annehmbar.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen bis zum Hotel sind es mit dem Auto ca. 60 km. Hotel befindet sich auf der Nordseite der Insel, wo es um 1bis2 Grad kälter ist, dafür aber mit einer atemberaubenden Aussicht punktet. Hotel hat außer dem Hallenbad noch einen Außenpool für Erwachsene und einen für Kinder. Ein Mietwagen ist zu empfehlen, um alle Sehenswürdigkeiten der Insel zu erreichen.


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren immer sauber. Wir hörten aber leise das Meer rauschen.


Service

5.0

Rezeption konnte auch Deutsch, da wir sonst Schwierigkeiten gehabt hätten. Es sind im Hotel überwiegend englische Gäste.


Gastronomie

5.0

Wir hatten All-inclusive und wurden Mittag und Abend jeweils mit zweierlei Fisch und Fleisch verwöhnt. Hervorragend auch die verschiedenen Suppen (einfach lecker). Morgens gibt es ein englisches Frühstück. Das Küchenpersonal war stets bemüht alle Speisen wieder aufzufüllen und das Personal war immer fleißig beim Teller wegräumen.


Sport & Unterhaltung

3.0

Neben dem Außenpool gab es noch einen kleinen Golfplatz, den wir aber nicht benutzten. Außedem war jeden Abend eine ruhige Atmosphäre bei Live-Musik, bzw. Folkloreabend.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stefan & Melanie (36-40)

Dezember 2019

Wer sich im Altersheim wohl fühlt und alle Sinne.

2.0/6

Also es ist ein Rentner Hotel wer alle Sinne verloren hat ist dort bestens versorgt sprich: nichts schmecken,fühlen,sehen ,hören.....das beste an dem Hotel ist das Personal ,sie versuchen echt ihr bestes aber das hauts halt auch nicht raus...also das war das positive am Hotel das Personal !NICHT ALLE! Aber die mit denen man hauptsächlich zu tun hat also dem Service .... den Rest könnt ich jetzt wirklich ein Buch schreiben essen Katastrophe, Getränke, schlafen so hell hörig also zur Ruhe kommen ist echt was anderes also wir empfehlen das Hotel auf keinen Fall weiter so ein reinigungspersonal Katastrophe . Wir waren 16 Tage dort das einzige was jeden Tag gemacht war sind die Handtücher getauscht einlagiges Klopapier getauscht fertig 2 mal wurde das Bett frisch gemacht ja also nochmals wir empfehlen das Hotel nicht weiter nehmt lieber ein portugiesisches 5 Sterne Hotel


Umgebung

6.0

Die Lage ist echt bombastisch aber ohne mietauto nicht zu empfehlen


Zimmer

1.0

Ich hab noch nie so schlecht geschlafen , die brauchen unbedingt neue Matratzen wie soviel anderes auch🥴Hotel total hellhörig ,Licht durchflutet vor 23 Uhr kann man nicht schlafen und spätesten um 8 Uhr steht man im Bett


Service

3.0

Also wir hatten ja all inklusive macht das ja nicht die wo nämlich zahlen werden besser behandelt und wenn du das Essen und trinken möchtest was auf der Karte ist musst du das als all inklusive Gast extra zahlen sowas haben wir noch nie erlebt . Es gibt nicht mal Wasser auf dem Zimmer muss man sich im minimarket kaufen . Ja das Personal das gute kann man an einer Hand abzählen und dem anderen steckt man Geld zu dann versuchen die auch schon mehr😂


Gastronomie

1.0

Also all inklusive gibts jeden Tag buffet wenn man Glück hat lauwarm :Frühstück von 8-10 Uhr nicht essbar ... Mittag 12.30-14.00 und abends 19.00-21.00 Uhr es schmeckt alles gleich es gibt keine Soßen wir haben unseres eigenes Ketchup gekauft das es nicht ganz so trocken war und essbar war! 1 Flasche haben wir gebraucht nicht normal . Putz fällt überall von den Wänden ja die Stimmung dort wie im Altersheim friss oder stirb ok man kann das ganze positiv sehen fast keine Russen also buffet immer


Sport & Unterhaltung

1.0

Freizeitangebote Fehlanzeige keine Flyers nichts . 2 mal in der Woche fährt ein Shuttle Bus nach Funchal 20 Euro pro Person!!!!!! Taxi die rechnen alles pro Person!!!!!!!! Das wird teuer, also Mietwagen !!!!sqash ja da spielen kleine Kinder falsche Schläger total in die Jahre gekommen . Sauna Dampfbad naja ab 5 Personen wird es kuschlig und halt alles sehr lieblos. Polk innen wie außen wird nicht regelmäßig geputzt da können schon mal einige Blätter etc. ansammeln bis das mal gereinigt wird ah j


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Markus (46-50)

November 2019

Für Ruhesuchende perfekt!

6.0/6

Eindrucksvolle Lage auf einer Steilküste mit Meeresbrandung. Sehr ruhiges Ambiente, sehr ruhiger Ort. Man benötigt zwingend ein Mietfahrzeug.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

John (41-45)

November 2019

Ruhiges Hotel im ursprünglichen Norden.

4.0/6

Das Hotel ist sauber, aber schon etwas in die Jahre gekommen. Der Service ist gut und das Personal sehr aufmerksam. Das Frühstück ist vielseitig, aber eher wie in einer Kantine. Der Kaffee allerdings ist eine totale Enttäuschung, da es ausschließlich Nescafé gab.


Umgebung

5.0

Wir hatten einen Mietwagen und das erwies sich als sehr sinnvoll. Das Hotel liegt reizvoll auf einer Klippe, aber wenn man etwas unternehmen möchte, ist man mit eigenem Auto schon flexibler.


Zimmer

4.0

Alles da und sauber. Man sieht die Spuren des Zahns der Zeit.


Service

6.0

Ich hatte ein Problem mit dem Kühlschrank und der Haustechniker war innerhalb von 15 Minuten da.


Gastronomie

3.0

Wir hatten nur Frühstück gebucht und das war in Ordnung. Die Aussicht ist sehr schön und es gibt für Jeden was. Das Meiste entsprach nicht unserem Geschmack, aber dafür kann die Küche nichts. Der Fertigkaffee allerdings ist furchtbar und der Kakao ist auch nicht besser. Die angebotenen Säfte waren Konzentrat, das mit sehr viel Wasser aufgefüllt wurde.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Manuel (36-40)

November 2019

Würden nicht nochmal dieses Hotel buchen.

3.0/6

Old fashioned und eben auch von „betagten“ Urlaubern besucht. Die Mitarbeiter dort sind nett und bemüht denn Gästen eine schöne Zeit zu bieten.


Umgebung

3.0

Für Ruhe suchende und Ausgangspunkt für Wanderungen OK, jedoch nichts wenn man etwas Unterhaltung sucht - dann eher Richtung Süden der Insel orientieren.


Zimmer

2.0

Die Zimmer sind deutlich in die Jahre gekommen und haben einen sehr unangenehmen „muffigen“ Geruch. Diesen konnte ich erst nach 3 Tagen Dauerlüften etwas neutralisieren.


Service

4.0

Service ist ebenfalls OK, die Mitarbeiter dort sind bemüht einen guten Service zu bieten.


Gastronomie

2.0

Für ein 4 Sterne Hotel kann und darf man etwas anderes erwarten, es war sehr eintönig und von der Qualität nur teilweise akzeptabel. Das Frühstück und der Kaffee waren definitiv keine **** Zu Mittag- und Abendessen hat etwas gefunden und ist satt geworden.......


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Bernd (66-70)

Oktober 2019

Sehr schönes Hotel in einsamer Umgebung

5.0/6

Exellente sehr ruhige Lage. Grosse Zimmer mit herrlichem Ausblick, Betten groß und bequem. Service sehr freundlich und hilfsbereit.


Umgebung

6.0

Transfer Flughafen - Hotel ca. 45 Minuten. Fahrt zum nächsten größeren Ort Sao Vicente (zum Einkaufen und zum Spazierengehen am Meer), dank der Tunnel ca. 7 Min. Ohne Auto (wir sind zum Wandern nicht geschaffen) ist man ziemlich aufgeschmissen.


Zimmer

4.0

Zimmer reichhaltig ausgestattet (Sitzecke mit Tisch und zwei Sesseln, viel Platz und Verstaumöglichkeiten). Leider waren die Türen des grossen Schiebeschranks sehr schwergängig, ebenso die Balkon-Schiebetür. Bad mit Bidet (+), leider nur mit Badewanne (-), aber relativ groß. Wie sooft leider kein gutes Licht zum Rasieren vorhanden. Der vorhandene Föhn ist nicht leistungsstark genug, das Haaretrocknen dauert ewig.


Service

6.0

Freundlich und hilfsbereit, auf die Wünsche der Gäste sofort eingehend. Nichts zu meckern.


Gastronomie

6.0

Freundliche Atmosphäre sowohl morgens, als auch abends. Sehr aufmerksamer und freundlicher Service. Frühstück jeden Morgen gleich, aber sehr umfangreich. Kaffe und O-Saft aus dem Automaten. Warmes englisches Frühstück, Eier gekocht - gerührt (kein Pulver) - gebraten. Müslitheke, Aufschnitt-Theke mit Käse - Wurst, sehr reichhaltige Obst-Theke, Theke mit Toast - Brötchen - Hörnchen usw. Abends abwechselungsreiche Warme Speisen (mind. 2x Fleisch, 2x Fisch), wechselnde Beilagen, wechselnde Suppen, w


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lilli (46-50)

Oktober 2019

Gerne wieder!!!!

5.0/6

Hotel ist super, mit der wunderschöne Panorama Aussicht. Es ist sehr ruhig gelegen, trotzdem kann man auch Spaziergänge unternehmen.


Umgebung

Ist nicht viel los, perfekt für diejenigen , die gerne abschalten möchten, und die Ruhe genießen.


Zimmer

5.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sepp (61-65)

September 2019

Empfehlung!

6.0/6

Preis Leistung Sehr gut ! Tolle Küche, Zimmer groß komfortabel und sauber! Schnelles WLAN Passt alles ! Zum weiterempfehlen!


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Groß komfortabel und sauber!


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Ausgezeichnet!


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Josef (70 >)

September 2019

Hier wurde vorbildlich auf Pet-Flaschen verzichtet

6.0/6

Das Gebäude ist im Hang eingebetet und es ist in der Ortschaft Ponta Delgada das einzige 4* Haus. Es hat 5 Etagen und beinahe alle Zimmer haben "Atlantikblick". All Inclusive Hotel, aber auch HP wird angeboten.


Umgebung

6.0

An der Nordküste von Madeira, sehr ruhiges Haus, die Landschaftverbauung findet hier noch nicht statt ! ! Der Himmel war die meiste Zeit bedeckt, aber auch hier ist der Sonnenbrand höchstwahrscheinlich.


Zimmer

6.0

Geräumig, gut ausgestattet ! Nur deutsche, portugiesiche und französische TV-Programme !


Service

5.0

Personal sehr engagiert, sehr freundlich, sofort zur Stelle. Nur beim Gäste-PC konnte der Internetzugang auch nach einer Woche nicht hergestellt werden. Wahrscheinlich Gebiets/Übertragungsproblem.


Gastronomie

6.0

Fisch,, Borrego (Lamm), Muscheln,, das Angebot war herrlich ! Das Insel- Bergwasser wird filtriert und ev. mit Kohlensäure versetzt und in Glasflaschen abgefüllt kommt es auf den Tisch, hier liebt man die Natur! Hier hat man schnell auf die Plastikflut reagiert. Hat mich sehr beeindruckt !


Sport & Unterhaltung

6.0

2 Schwimmbecken draussen, Wasser sehr erfrischend ! (in Portugal habe ich nie beheitzte Pools erlebt).


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Manfred (51-55)

September 2019

Wohlfühlhotel für Ruheliebende

5.0/6

ruhiges Hotel mit sehr nettem und bemühten Personal sehr schöne Lage an der Küste mit Blick aufs Meer sehr ruhig da abseits der Touristenströme


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

essen International sowie Landestypisch immer genug da auch die Getränke immer problemlos zu bekommen


Sport & Unterhaltung

3.0

da abgelegen eher für Spaziergänge geeignet im Hotel gibt es einen Spa Bereich Innen und Aussenpool keine Animation ein kleines Geschäft im Ort aber ein kostenloser Hotelbus fährt 2 x am Tag sonst gibt es Mietautos sind zum empfehlen


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Petra (61-65)

September 2019

Sehr erholsamer Urlaub, kann ich nur empfehlen!

5.0/6

Die besondere Lage hat mich gereizt und hat mich vor Ort überzeugt. Wer die Ruhe sucht ist hier richtig und hat Entspannung pur.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen dauert die Fahrt 45 Minuten zum Hotel. Es gibt günstige Autovermietungen , auch im Hotel buchbar, für schöne Ausflugsziele.


Zimmer

5.0

Normal gut ausgestattet, sehr bequeme Matratzen.


Service

6.0

Freundlicher Empfang durch einen jungen Mann, sofort hilfsbereit bei meinem neuen Handy alles erforderliche Einzustellen. Die ganze Zeit wurde jeder Wunsch gleich erledigt, tolle Mitarbeiter.


Gastronomie

5.0

Hatten all Incl. Getränkeauswahl gut, Frühstück war sehr gut tolle Auswahl, Abendessen war gut von 1 Woche 1 mal nicht mein Geschmack.


Sport & Unterhaltung

5.0

Schöne Poolanlage , es gab Handtücher und Sonnenschirme an der Rezeption.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wolfgang (61-65)

September 2019

Das war Erholung pur!

6.0/6

Sehr ruhiges Haus. Abgelegen von allem Trubel. Keine unerwünschte "Bespaßung". Räume sauber und Modern eingerichtet. Viel Platz.


Umgebung

6.0

Mietwagen ist unbedingt zu empfehlen! Die Lage ist traumhaft und besonders in den Morgen und Abendstunden ein genuß. Alle Ausflugsziele sind mit dem Mietwagen gut bis sehr gut zu erreichen. Parkplätze ausreichend vorhanden, wer fragt, findet.


Zimmer

6.0

Entgegend des Angebotes war W-lan überall verfügbar. Bequeme Betten! Schallisolierung sehr gut. Man fühlt sich alleine.


Service

5.0

Rätselhaft wie die das machen. Immer alles in Ordnung, aber man sieht fast kein Personal.


Gastronomie

5.0

Esse nsehr englisch. Einziger kritikpunkt meinerseits und damit sicherlich Geschmackssache: Der Kaffee ist einfach grausam.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt wohl Sauna, Außen und Innenpool. Mir war das ausreichend. Entertainment Abends in der Lobby, aber immer unaufdringlich


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andrea (51-55)

August 2019

Investitionen könnten sich lohnen für mehr Sterne

5.0/6

Es ist wunderschön angelegt und besticht mit seiner hervorragenden Lage. In einem kleinen Dorf, was alles hat. Traumhaft schön, mit einem Manko, das Hotel muss dringend investieren!!!!


Umgebung

6.0

Wer Abgeschiedenheit möchte, ist hier genau richtig. Nur sollte man dieses Hotel mit Transfer buchen! Die Taxifahrt kostete uns 105€ (Hinfahrt, ohne Nachtzuschlaege, ca 18h). Wir probierten auch die öffentliche Buslinie aus, sie kostet PP 5,35€ bis nach Funchal. Super. Aber durch ein Umsteigen in einem ziemlich in die Jahre gekommenen Bus, sehr abenteuerlich. Die Fahrt dauert ca 1h


Zimmer

3.0

Es war mal wirklich sehr schön. War mal. Vor ca 10/15 Jahren. Hier sollte wirklich dringend Geld in die Hand genommen werden!!!! Sonst verfällt es und das wäre wirklich schade. Mitarbeiter sind zu wenig und sind dadurch auch betriebsblind. Spiegel putzen ist nicht so ihr Ding. Aschenbecher sind Mangelware,dafür steht ein Standaschenbecher oben am Fahrstuhl, den dort wirklich keiner braucht. Möbel sind alle abgerockt. Auch die Liegen am Pool. Lieber Manager, investieren Sie bitte. Wir würden ger


Service

6.0

ALLE Mitarbeiter sind hier sehr nett und hilfsbereit. Auf alle Fragen gab es kompetente Auskunft. Wir waren über Its hier und hatten keinerlei Kontakt und Informationen. Somit war das Durchfragen ziemlich wichtig und schwierig.


Gastronomie

6.0

Gute Auswahl und man ist total satt vom Tisch aufgestanden. Meckern ist hier nicht angebracht!


Sport & Unterhaltung

4.0

Es wäre schön wenn auf den Zimmern eine Informationsmappe liegen würde. Wir erfuhren leider erst am vorletzten Tag, dass es hier auch einen kostenlosen Shuttlebus gibt, der uns nach Sao Vincente bringt und auch wieder abholt. Oder nach Funchal für 20€pP. Animation war wenig, aber für uns total schön, da wir keinen Trubel wünschen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anita (66-70)

August 2019

wir waren das 2. mal da, und wir buchen auch das 3

6.0/6

ein sehr gutes Hotel,auch so schön ruhig,und die schöne Landschaft,wir waren das 2. mal hier,und wir buchen auch ein 3. mal für nächtes Jahr


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jennifer (19-25)

August 2019

Ruhiggelegenes, am Meer liegendes Hotel

6.0/6

Es ist ein ruhiggelegenes Hotel. Man fühlt sich sehr wohl und das Frühstück ist lecker. Das Hotel bietet einen kleinen Aufenthaltsraum wo man Dart oder Billiard spielen kann. Aufgrund der Lage im Norden, ist es ein super Ausgangspunkt zu den Aussichtsplattformen, Bergen und Wanderwegen und andere diverse Abenteuer die man unternehmen möchte.


Umgebung

6.0

Eine für uns perfekte, ruhige Lage. Mit kleinen Tavernen in der Nähe und einem kleinen Supermarkt. Direkte am Meer.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Zimmer mit Meerblick und waren sehr beeindruckt von den täglichen Sonnenaufgänge und Sonnenuntergänge. War relativ sauber, Spiegel war nicht geputzt, störte uns aber nicht.


Service

6.0

Freundlich und zuvorkommend.


Gastronomie

6.0

Leckeres, überschaubares Buffet. Es kann durchaus sein, dass das Esse nicht unbedingt abwechslungsreich ist- dennoch störte es uns nicht, wir hatten immer etwas neues an dem Tag was wir probieren wollten.


Sport & Unterhaltung

6.0

Pool, Billiard und Dartscheibe vorhanden. Es gab kein Entertainment, was wir sehr befürworteten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Elena (26-30)

Juli 2019

Schöne Lage, sehr ruhig, die Anlage etwas älter

5.0/6

Ruhige Lage, perfekte Aussicht. Super für einen entspannten und aktiven Urlaub. Das Hotel ist schon etwas älter, vor allem die Zimmern.


Umgebung

6.0

Die Fahrt vom Flughafen dauert ca. 30 Minuten. In dem Dorf gibt es nur einen kleinen Laden, einen Supermarkt, eine Tankstelle und Apotheke. Zum Wasser muss man eine steile und ungesicherte Treppe nehmen, das lohnt sich aber auf jeden Fall!! Das Hotel bietet umsonst Fahrten nach São Vicente, günstige Fahrten nach Funchal (10 Euro in eine Richtung). Man kann auch einen Linienbus nehmen. Schnell und günstig kommt man nach Santana und Porto Moniz. Viele Wandermöglichkeiten.


Zimmer

4.0

Die Zimmern sind schon etwas älter, an einigen Stellen könnte man etwas auffrischen. Die Betten waren sehr bequem und sauber. Aus allen Zimmern hat man eine gute Aussicht auf die Berge und das Wasser.


Service

5.0

Das Personal ist sehr freundlich, jedoch nicht aufdringlich. Alle unsere Fragen wurden beantwortet. An der Rezeption sprechen die Mitarbeiter*innen deutsch, sonst fast nur englisch / französisch / Portugiesisch. Die Zimmern hätten auch ordentlicher aufgeräumt werden können.


Gastronomie

6.0

Das Essen wird im Restaurant mit einer wunderbaren Aussicht serviert. Das Essen ist sehr lecker gewesen, immer schön frisch, die Auswahl war in Ordnung. Es gab jeden Tag Fisch und Meeresfrüchte.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt einen Außenpool, in dem das Wasser eher kühl ist. Einen Mini-pool für die Kids, einen Innenpool und Whirl-pool. Dampfbad und Sauna. Es gab keine Animation am Wasser, was für uns auch nicht wichtig war, da wir nur entspannen wollten. Abends gab es kleine Unterhaltungen mit Musik und Tänzen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Die Hotelbewerter aus Köln (51-55)

Juli 2019

Als "Only-for-adults"-Hotel echt ein Renner!

4.0/6

Schön gelegene Anlage, im Norden der Insel, daher etwas abseits vom Massentourismus. Eher weniger geeignet für Kinder: keine Kinderbetreuung (Animation), keine Kinder-Disco, kein spezielles Kinder-Menue, kaum Möglichkeiten für Kinder-Sport wie Fussball (ausser die Eltern lassen die Kinder im Hallenbad Fussball spielen, was bisher nicht mal verboten wurde!). Daher liebe stressgeplagte Eltern: lasst uns diese Anlage doch mal für die ruhesuchenden Gäste und geht in eines der über 100 anderen Hotels an der Südküste, wo euren wilden Kindern mit Kinder-Programm mehr geboten wird!


Umgebung

4.0

Hotel-Anlage auf einer Anhöhe über der Meeresküste, wo je nach Wind auch das Wellenrauschen zu hören ist. Leider ziemlich abgelegen, das Dorf hat gar nichts zu bieten; die besonderen Highlights sind mehr auf den anderen Seiten der Insel zu suchen. Die Fahrt vom aussergewöhnlichen Flughafen (kurze Piste mit besonderen Piloten-Erforderungen!) bis zum Hotel dauert etwa 45 Minuten, was bereits bei der Ankunft ein besonderes Erlebnis ist, weil der Fahrer scheinbar unter Zeitstress steht und die Strec


Zimmer

5.0

Schön eingerichtete Zimmer; wir hatten gar Blick aufs Meer. Die Putzfrau hat gar keine Ahnung: - die grünen oder roten Türschilder (Zimmer frei, bitte putzen / Zimmer nicht frei, bitte später putzen!) scheinen ihre Bedeutung ganz zu verlieren. Es wird von vorne nach hinten geputzt, grüne Schilder bleiben unbeachtet ("es wird erst geputzt, wenn man da an der Reihe ist; das kann auch sein, wenn man erst spät nachmittags von einem Ausflug zurück kommt!"). während bei roten Schildern geklopft wird (


Service

5.0

Nettes Personal, gut organisiert. Deutsch wird an der Reception verstanden; bravo! Beim Pool gibt es Tage, da hat es wegen des wechselhaften Wetters kaum Leute. Da ist die Pool-Bar bis 19.00 Uhr geöffnet, obwohl die Angestellte nur rumsitzt und nichts zu tun hat. Später kamen die Leute in Scharen, der Pool-Bereich ist voll und die Pool-Bar macht bereits um 17.00 Uhr Schluss! Wo bleibt da die Logik? Beim Pool müsste dringend mehr geputzt werden; die Bodenplatten sind seit Wochen nicht richtig ger


Gastronomie

3.0

Im schön eingerichteten Speisesaal hat es überall Fliegen, besonders an den Fenstern, aber auch an den feinen Dessertsachen des Buffets: Dies absolute No-Go könnte mit wenig Fliegenklebern behoben werden. Die von mir an der Fensterscheibe platt gewalzten Fliegen bleiben unverändert an der Scheibe kleben, ebenso die zahlreichen Fliegen-Dreck-Spuren, ganz nach der Devise "Geputz wird später mal"! Die Speisen werden schön präsentiert, warmes Essen auch sorgfältig abgedeckt. Ich persönlich empfehle


Sport & Unterhaltung

2.0

Schöner Pool, nierenförmig, kleiner Zusatzpool. Der Architekt hat sich da einen echten "Sonderfall" mit dem Wasserfall erlaubt, der nun aber abgezäunt werden muss, weil er zu einer echten Gefahrenstelle werden kann. Es gibt kein Animationsprogramm; Kinder bleibt da fern! Die abendlichen Unterhaltungen sind zwar nett, aber ebenso wenig für Jugendliche. Es bleibt ein Tischtennis-, ein Billardtisch oder der niedliche Golfplatz zur Überbrückung.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Erwin (56-60)

Juni 2019

Nettes sehr ruhiges Hotel

3.0/6

Hotel in die Jahre gekommen, Renovierung notwendig, ansonsten sauber. keine 4 Sterne Wellnessbereich ist im Sommer nur eingeschränkt zu benutzen. 2 Lifte und sehr viele Stiegen.


Umgebung

5.0

Lage gut, wenn man alleine sein möchte. Kleines Dorf , am Abend wie ausgestorben! Beim Hotel ist baden im Meer nicht möglich. Sehr schöne Sonnenuntergänge. Wer etwas erleben will, muss in Funchal bleiben (ca. 40km 3/4 h Fahrzeit 14 Tunnels)


Zimmer

4.0

Service

3.0

All Inklusive, aber nur Selbstbedienung, Bars auf 2 Stockwerke verteilt, von 10:00 bis 11:00 nur Wasserspender. Service (Getränke) nur beim Mittag- und Abendessen. Personal ist O.K.


Gastronomie

4.0

Buffet = Frühstück, Mittags Abends nichts außergewöhnliches,


Sport & Unterhaltung

4.0

Tischtennis, Billard, Squash, Hallenbad


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Anke (51-55)

Juni 2019

sehr schön, wenn man es einsam mag. :-)

5.0/6

Es ist super gelegen an einem Hang. Die Aussicht ist atemberaubend schön. Da ich es ruhig mag, war das Hotel super!!!!!!


Umgebung

6.0

Durch den Transfer mit einem kleinen Bus, war die Dauer angemessen. Die Ausflüge starteten leider alle von Funchal - das ist leider sehr schade und mühselig. Im Norden sollten mehr Ausflüge angeboten werden Ohne Mietwagen ist man ziemlich aufgeschmissen, da die Busverbindungen schlecht sind.


Zimmer

5.0

Wasser wurde regelmäßig gereicht. Zimmer war sehr schön. Balkon mit Meerblick und Liege


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Die Müsliauswahl war sehr bescheiden. Nur für Kinder geeignet. Wenig gesund. Kein Leinsamen etc.


Sport & Unterhaltung

3.0

Direkt beim Hotel waren leider keine Wanderwege vorhanden und/oder nicht beschildert.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bilder

Außenansicht
Außenansicht
Zimmer
Ausblick
Ausblick
Pool
Gastro
Ausblick
Ausblick
Sonstiges
Außenansicht
Pool
Ausblick
Gartenanlage
Gastro
Ausblick
Zimmer
Ausblick
Außenansicht
Strand
Strand
Lobby
Gastro
Sonstiges
Ausblick
Ausblick
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Pool
Ausblick
Ausblick
Außenansicht
Außenansicht
Gastro
Gartenanlage
Pool
Gastro
Lobby
Außenansicht
Ausblick
Ausblick
Pool
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Gartenanlage
Außenansicht
Sonstiges
Sonstiges
Gastro
Außenansicht
Gastro
Ausblick
Gastro
Gastro
Gastro
Sonstiges
Ausblick
Ausblick
Sonstiges
Ausblick
Gastro
Sonstiges
Sonstiges
Gastro
Außenansicht
Pool
Garten
Gastro
Gastro
Sonstiges
Gastro
Pool
Gartenanlage
Pool
Gartenanlage
Ausblick
Gartenanlage
Ausblick
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Strand
Ausblick
Ausblick
Strand
Ausblick
Ausblick
Außenansicht
Lobby
Zimmer
Pool
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Restaurant