Sugar Beach Mauritius

Sugar Beach Mauritius

Ort: Flic en Flac

89%
5.2 / 6
Hotel
5.3
Zimmer
5.0
Service
5.0
Umgebung
5.1
Gastronomie
4.9
Sport und Unterhaltung
5.1

Bewertungen

Iris (36-40)

Oktober 2021

Ein tolles Hotel auf einer wunderschönen Insel

6.0/6

Eine wunderschöne Hotelanlage mit traumhaftem Palmenstrand. Wir haben hier einen tollen Familienurlaub erlebt. Man sollte aber in jedem Fall Badeschuhe dabei haben, es gibt einige Seeigel und Seegurken im flachen Wasser


Umgebung

6.0

Die Fahrt vom Flughafen dauert eine gute Stunde. Der Strand ist wunderschön und von Kokospalmen gesäumt. Man kann direkt beim Hotel zahlreiche Ausflüge buchen


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind gut ausgestattet, wir haben gut geschlafen


Service

6.0

Das Personal war sehr herzlich und immer freundlich und zuvorkommend


Gastronomie

5.0

Es war für jeden was dabei, Essen lecker, die Drinks auch. Es war alles im AI enthalten, was wir brauchten


Sport & Unterhaltung

6.0

Allerlei Wassersport ist im AI inklusive, außerdem Tennis und ein gut ausgestattetes Fitnessstudio


Hotel

6.0

Bewertung lesen

LYV (56-60)

März 2020

einmal reicht - erholt habe ich mich trotzdem

4.0/6

+ Punkte-Gut gelegen,schöner Garten,große Zimmer,Strandrestaurant - Punkte -Hellhörig, BadewannenDusche, Hauptrestaurant - stickig - nichtmal Ventilatoren ausreichend vorhanden


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

1.0

Viel Personal - stehen rum reden - Gäste sind unwichtig, Getränke unwichtig,Tische sauber wischen unwichtig


Gastronomie

2.0

??? - man ist satt geworden...


Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

werner (66-70)

Februar 2020

Besser geht immer schlechter kann jeder

3.0/6

Besser geht immer schlechter kann jeder Goldene Hochzeit 50 Jahre Das Hotel war gefühlt auf Commerz aus gerichtet und nicht auf das Wohl der Gäste.


Umgebung

4.0

Die Fahrt zum Hotel betrug 2,5 Stunden


Zimmer

6.0

Wir haben ein neu renovierts Zimmer bekommen was sehr schön war (701) Die Zimmerreinigung war durchschnittlich Wir waren das vierte mal im Sugar Beach drei mal sehr schön einmal eine Enttäuschung schade


Service

3.0

Einige Kellner ignorierten uns als Gäste waren auch teilweise unhöflich. Lehre Teller wurden nicht abgeräumt Kaffeetassen wurden nicht nachschütte obwohl man sah das die Tassen lehr waren Ist für ein 5 Sterne Hotel ein schlechter Service auch waren Tische und Stühle mit Vogelkot schmutzig alles wurde mit ein Tuch gereinigt unhygienisch auch dürften die Stuhlkissen mal öfter gereinigt werden währe schön gewesen. Einen guten Service hatten wir am Ruhepol die Boys sind sehr freundlich


Gastronomie

2.0

Die Speisen beim Dinner waren für uns persönlich eher schlecht 14 Tage fast immer das gleiche. Die Köchin Bianca die uns morgens die krepp gemacht hat kann man nur weiter empfehlen einfach toll Danke.


Sport & Unterhaltung

1.0

Nicht genutzt


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Carmen (51-55)

Januar 2020

Schöner Urlaub mit einigen Macken.

4.0/6

Schöne gepflegte Anlage mit einigen Macken. Das Preis Leistungsverhältnis ist nicht gerechtfertigt. AI ist ein Muss wenn man nicht abgezockt werden will.


Umgebung

4.0

Hotel liegt direkt am Flik end Flack Strand etwas abseits vom Leben. Die Fahrt zum Hotel hat ca. 1 Stunde gedauert und ist vom doch sehr starken Straßenverkehr abhängig. Ausflugsziele sind nicht in der unmittelbaren Umgebung.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind großzügig gestaltet mit in die Jahre gekommener Einrichtung. Die Klimaanlage ist fest eingestellt und muss immer laufen da die hohe Luftfeuchtigkeit sonst nicht zu beherrschen ist. Die Kombi Luftfeuchtigkeit und Duschen und die Fliesen werden abenteuerlich. Im Bad gibt es eine Badewanne worin geduscht werden muss. Reinigung ist gut und die Handtücher werden immer getauscht.


Service

4.0

Einige Mitarbeiter sind sehr bemüht und versuchen die Wünsche der Urlauber zu erfüllen. Andere wiederum ignorieren einfach und machen Dienst nach Vorschrift. Es gibt einige Verständigungsschwierigkeiten wenn man nicht zumindest Englich spricht.


Gastronomie

3.0

Die Gastronomie.... Essen ist reichhaltig aber nicht Umfang-oder Abwechslungsreich. Obst zum Frühstück ist gut und reichhaltig aber auch immer das gleiche zum Abendessen findet man allerdings kein Obst oder Früchte. Die Hygiene..... läst zu wünschen übrig. Da werden Schüsseln mal mit Papiertüschern ausgewischt und an den nächsten weiter gegeben (Omlett). Nichts wird ordentlich abgewischt... auch die Tische und Stühe sehen einfach nur schlimm aus. Tierhinterlassenschaften überall,Tauben und Spat


Sport & Unterhaltung

4.0

Golf, Wassergymnastik, Volleyball mehr hab ich nicht gesehen. Wellness kann ich nicht beurteilen. Die Poolanlage wird täglich gereinigt und schön gestaltet. Der Strand... am besten nur mit Badeschuhen laufen da sehr viele Korallen und Muschelreste rumliegen... gilt auch im Wasser.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (41-45)

Dezember 2019

Sonnenuntergänge und Luxus

6.0/6

Sehr schönes und frisch modernisiertes Strandhotel im Westen, traumhaft schöne Sonnenuntergänge und fitter Service


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Ganz neu renovierte Zimmer mit Meerblick


Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Viktor Wilhelm (66-70)

Dezember 2019

Schöne 5* Hotelanlage, an einem langen Sandstrand

5.0/6

Schöne, große Hotelanlage, mit Haupthaus u. mehreren Nebengebäuden, an einem langen, schönen Sandstrand. Die schöne Gartenanlage mit den vielen Palmen u.großen Pools ergeben eine tolle Atmosphäre.


Umgebung

Sehr schöner langer Sandstrand, schöne Poolanlagen. Fußläufig Flic en Flac erreichbar


Zimmer

Die renovierten Zimmer sind sehr schön, Betten auch OK


Service

Nicht bewertet

Personal ist großteils sehr bemüht.


Gastronomie

Nicht bewertet

Durchaus abwechslungsreich.


Sport & Unterhaltung

Verschiedene Wassersportarten sind gratis! Für Golfer ist der Shuttle zu Golfplatz Tamarin kostenlos, anstatt Greenfee wird ein Umweltbeitrag von ?27.- eingehoben, ist aber immer noch sehr günstig. Der Platz ist wunderschön. Erwähnenswert sind noch die schönen, großen Poolanlagen


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Markus Josef (61-65)

Dezember 2019

Erholung pur bei freundlicher Bevölkerung.

6.0/6

Kurz gesagt: uns hat es gefallen, würden auch wieder hingehen. weitläufige Anlage, sehr gepflegt. Saubere Zimmer, gutes Essen. Im Dezember ist ja Sommer auf Mauritius. Gelegentlich gab es kurze Gewitterschauer. Die 28 - 30 Grad Tagestemperatur wurde in Flic en Flac dadurch aber kaum beeinträchtigt.


Umgebung

5.0

knapp eine Stunde vom Flughafen entfernt. Da wir die einzigen Gäste für Flic en Flac waren, wurden wir mit einem PKW ins Hotel gefahren bzw. wieder zurück an den Flughafen. Ausflug nach Port Louis war ebenfalls eine Privattour mangels Beteiligung


Zimmer

5.0

Zimmer im Kolonialhausstil, leider auch das Badezimmer (Abluft nicht aktiv, Duschen in der Badewanne). Ansonsten war das Zimmer OK, sauber und gepflegt. Gemäss Direktion sollte die Klimaanlage dauernd laufen (wegen der hohen Luftfeuchtigkeit im Dezember). Leider ist die etwas altmodisch, die Temperatur lässt sich nur begrenzt regulieren.


Service

6.0

meist sehr aufmerksam.


Gastronomie

5.0

Essen war gut, speziell der indische Teil schön scharf. Mittags gibt es nur a la carte, da muss man eben flexibel sein und auf die anderen Restaurants ausweichen, damit man Abwechslung hat. Ausser beim Frühstück muss man für alles jeweils eine Quittung unterschreiben, da finde h das System mit den bunten Armbänder schon besser.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kim (51-55)

September 2019

Sugar Beach Resort, sehr zur Weiterempfehlung!

6.0/6

Weitläufige Hotelanlage mit 2 bis 3 - stöckigen creolischen Gebäuden in sehr gepflegter Gartenanlage, direkt am Strand.


Umgebung

5.0

Lage ist ideal, direkt am längsten Strand der Insel mit spektakulärem Sonnenuntergang. Umgebung ist nicht so dolle, da in 10 Min. Entfernung nur 2 kleine „Sau-teure“ Supermärkte und Tourilädchen sind.


Zimmer

5.0

Doppelzimmer im Manor House ca. 32 m2 + Balkon, völlig o.k., nur leicht altbackene Einrichtung. Betten sind klasse!


Service

6.0

Super, der Fernseher ging nicht und wurde sofort ausgetauscht. Das Zimmer wurde 2 x täglich gemacht. Handtücher etc. Jeden Tag neu. Super freundliches Personal!!!


Gastronomie

6.0

Fast jeden Tag ein anderes Thema. Zubereitung der Speisen professionell, und für jeden etwas dabei. Alles sehr lecker! Bei Problemen an den „deutschen Botschafter“ Kunar / Chef vom mon plaisir/ wenden.


Sport & Unterhaltung

6.0

Fitnessraum sehr gut mit guten Geräten ausgestattet. Die Damen von der Rezeption erklären alles. Poolanlage sehr groß und sehr flach...


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Daniel (41-45)

September 2019

Sehr zufrieden.

6.0/6

Sehr schönes Hotel für Paare. Das schönste Hotel am Strandabschnitt das wir fußläufig gesehen haben. Wir hatten das Glück ein neu renovierten Zimmer mit Strandblick im letzten Haus zu bekommen. Sehr schöne Aussicht. Handwerkliches Geschick kann ich jetzt nicht feststellen. An sich für ein 5 Sterne Hotel überraschend aber vielleicht ja für die Gegend Normal. Plastiküberreste der Verpackung an Bett und Spüle, Schrankbeleuchtung die erst nach einem leichten Druck auf die geschlossene Tür aus geht und vom verfugen wollen wir nicht sprechen. Davon mal abgesehen war alles funktional und es bewegt uns nicht einen Abzug hierfür in Betracht zu ziehen. Das Personal ist mit einem extra Stern auszustatten. Freundlichkeit in "par excellence". Beeindruckt. Unseren "deutschen Botschafter" im Hotel wollen wir hier recht herzlich Grüßen.


Umgebung

6.0

Wie gesagt das schönste Hotel am Stand. Das Meer sieht etwas weiter im Norden schöner aus da es dort weniger "Flecken" hat und die türkise Farbe dadurch besser zur Geltung kommt.


Zimmer

6.0

Neu renoviert. Da kann ich jetzt nichts einwenden...mal abgesehen von den handwerklichen Missständen. Eine gesprungene Kachel muss man doch nicht wirklich anbringen oder? Und wieso sind in verschiedenen Zimmern die Armaturen unterschiedlich angebracht? Sprich Dusche: Ein Drehregler für Decken- oder Handbrause. In unserem Zimmer drehte man diesen nach rechts und das Wasser kam aus der Handbrause. Im "Changeroom", also bei warten auf das Zimmer oder wenn der Flieger spät geht, kam das Wasser aus d


Service

6.0

Freundlichkeit können die im Hotel, das muss man sagen. Plus ein Stern *


Gastronomie

6.0

Für uns sehr gut. Salat, okay die Auswahl war etwas eingeschränkt. Scheinbar wurde ja alles in Mauritius eingeführt. Hirsche und Rehe, Bäume und so weiter...wieso dann nicht noch etwas mehr von dem Grünzeug könnte ich mich fragen. Obst ok. Hauptgerichte ok. Und wer nicht auf die Figur achte dem sei gesagt, Nachspeisen können die noch besser.


Sport & Unterhaltung

6.0

Tennisplätze, Fitnessraum für den schlecht Wetter Tag, hin und wieder Musiker am Abend. Sehr nett.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alexander (31-35)

September 2019

Traumurlaub im Sugar Beach

6.0/6

Wunderschönes Hotel, toller zuvorkommender Service, gutes Essen, top Lage am Flic en Flac - Strand. Können das Hotel als Paar uneingeschränkt weiterempfehlen! Am ohnehin sehr schönen Flic en Flac Strand hat dieses Hotel eine der besten Lagen. Das Hotel ist sehr gepflegt und sauber. Die Liegen am Strand stehen nicht zu nahen aneinander gereiht. An der Rezeption lassen sich ganz bequem Ausflüge zu fairen Preisen buchen. Mit Delfinen schwimmen ist ebenfalls möglich, am besten direkt im Hotel buchen. (hier wird darauf geachtet, dass sich nicht zu viele Menschen am Boot befinden - wir waren 5 Personen - die Bootsführer waren ebenso bemüht einen Sicherheitsabstand zu den Delfinen halten um diese so wenig als möglich zu stören) Die Liegen am Pool waren mit Bettlaken ausgestattet!! Das Essen ist hervorragend. Es gibt ein Buffet-Restaurant (Themenabende..) und zwei "a la carte Restaurants". Kritische Punkte gibt es aus meiner Sicht in diesem Hotel kaum anzumerken.., das Service-Personal ist durchgängig sehr bemüht und herzlich nett. Man fühlt sich einfach wohl in diesem Hotel!!! Preis-Leistung wirklich top und eine ganz klare Weiterempfehlung. Schade, dass die Bier- sowie Cocktailpreise doch etwas zu hoch erscheinen. Je nach Umwechslungskurs kostet ein Bier ca. EUR 10,--, Cocktails ca. EUR 15,--.. Etwas günstigere Preise und wir hätten mit Sicherheit mehr konsumiert! Kostenloses Boot für Schnorchelausflüge sowie ein kostenloses Glasbodenboot wird ebenso angeboten!!


Umgebung

6.0

Wie schon oben erwähnt eine der besten Strandabschnitte am langen Flic en Flac Strand. Fussläufig ist ein Supermarkt in ca. 10 Minuten (nach dem La Piroque) zu erreichen. Ein guter Schnorchelpunkt befindet sich beim Schwesternhotel "La Piroque) Kostenloser Schnorchelausflug buchbar über das Bootshaus (sehr zu empfehlen)


Zimmer

6.0

Wir hatten das Glück die bereits renovierten Zimmer zu beziehen. Geschmackvoll und hell eingerichtet. Sehr gute Aufteilung, Großes bequemes Bett! Auch hier ein Lob an das Reinigungspersonal.


Service

6.0

Durchwegs herzlich freundlich. Einer der wichtigsten Punkte in einem Hotel. Kann man kurz fassen und als Exzellent bewerten!! (Personal im gesamten Hotel)


Gastronomie

6.0

uffet-Restaurant (Themenabende..) und zwei "a la carte Restaurants".


Sport & Unterhaltung

6.0

Schnorcheln, Glasbodenboot, mit Delfinen Schnorcheln, Tennis, Beachvolleyball, Golf, e-Bike uvm.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

AH (51-55)

September 2019

Mauritius

6.0/6

Sehr schönes, gepflegtes Hotel mit traumhaften Blick auf den indischen Ozean. Freundliches und hilfsbereitws Personal.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Steve (36-40)

September 2019

Teures Luxushotel mit zweifelhaftem Konzept ....

3.0/6

Das Hotel liegt schön, direkt am Strand. Das Personal ist sehr bemüht die Anlage sauber zu halten und alle Angestellten geben sich große Mühe freundlich und zuvorkommend zu sein. Wir wollten einen ruhigen entspannten Paarurlaub verbringen.


Umgebung


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind Standardzimmer mit Klimanlage sowie einem TV und einer MiniBar. Das Hotel veranstaltet sehr viele Events mit lauter Musik - das Management möchte alle Bereiche bedienen: Eltern mit Kinder, Wellness-und Hochzeitspaare bis hin zu Firmenevents und Privatpartys.


Service

3.0

Das Personal ist immer offen, freundlich und hilfsbereit. Das Hotel möchte alle Klientels bedienen: Hochzeitspaare, Eltern mit Kinder, Partypeople und Firmenevents. Häufig sind Partys bis in die Morgenstunden und das Personal versucht die Lärmbelästigungen einzudämmen.


Gastronomie

5.0

Die Restaurants liegen schön und das Küchenteam zaubert sehr leckere Köstlichkeiten. Allerdings sind Getränke selbst bei AllInklusive teilweise nicht enthalten - die Preise sind nicht angemessen - 5 Sterne Preise für Standardweine, Cocktails sind für die Qualität zu teuer.


Sport & Unterhaltung

5.0

Alle Freizeitangebote wie StandUp Paddeln,Surfen,Tretboot fahren oder schnorcheln sind im Hotelpreis enthalten. Der Wellnessbereich und die Massagen kosten extra. Die Kosten hierfür sind für Insel Mauritius zu hoch.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Konsti (19-25)

August 2019

Gutes 5 Sterne Hotel in Flic en Flac

5.0/6

Sehr ausgefallenes Hotel. Zimmer sind im Kononialhäusern. Wunderschöner Strand und riesiger Pool. Genügend Liegen und sehr bequem. Zimmer ist sauber und schön eingerichtet. Derzeit wird dort renoviert aber man bekommt nicht viel davon mit. Frühstück ist sehr gut wenn man gerne süß isst. Wenn man gerne salzig in der Früh isst, dann lässt das Frühstück leider zu Wünschen übrig. Abendessen ist sehr gut mit viel Auswahl. Die Buddha Bar am Strand hat leider unverschämte Preise und ist leider gar nicht gut.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Steffi (19-25)

August 2019

Tolles, direkt am Strand gelegenes Hotel

5.0/6

Schönes, direkt am Strand gelegenes Hotel. Sehr gutes Essen; besonders das Frühstücksbuffet war toll. Freundliches und hilfsbereites Personal. Viele Möglichkeiten um (bereits inkludierten) Wassersport zu betreiben.


Umgebung

4.0

Direkt am Strand; gute Busanbindung


Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gamze und Metin (31-35)

Juni 2019

Saubere Anlage mit tollem Strand

5.0/6

Wir waren v. 14.06-24.06 im Sigar Beach, tolles Personal alle sehr freundlich ind sehr nett. Es gab keinen, der unhöflich oder nicht freundlich war. Sehr aufmerksam, tolles Team!!! Super schöne Anlage, mit tollem Strand. Langer weißer Sandstrand. Partnerhotel la pirogue konnte mit benutz werden. Auch Frühstück ind Dinner. Musste man vorher reservieren. Viele Kinder waren da. Ein Hotel für Familien. Als Paar war es Auch ok, Den langen Strand konnte man sich immer Einen ruhigen Platz aussichen. Zimmer waren gut, könnte aber Mal wieder renoviert werden.


Umgebung

4.0

Ca. 45 min vom Flughafen. Mit dem öffentlichen Bus ca. 1.5 stunden nach port Louis. Westküste mit Sonnenuntergang, beautiful view.


Zimmer

4.0

Service

6.0

Klasse! Freundliches Personal.


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kristina (26-30)

Juni 2019

Urlaub im Paradies

6.0/6

Tolle, sehr gepflegte Anlage. Die beiden Pools sind einzigartig. Der Privatstrand ist weitläufig und wunderschön. Die Zimmer sind top und wurden 2 mal täglich gereinigt.


Umgebung

6.0

Ca. 1 Stunde vom Flughafen entfernt.


Zimmer

6.0

Täglich mehrfach gereinigt. Jedes Zimmer hat einen tollen Ausblick.


Service

6.0

Sehr höflich und erfüllen jeden Wunsch.


Gastronomie

6.0

14 verschiedene Themenabende am Buffet. Sehr lecker, hochwertig und vor allem abwechslungsreich.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wassersport, Tennis, Volleyball und vieles mehr ist kostenfrei.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tobias (36-40)

April 2019

Super Hotel - deutschsprachige Bedienung

6.0/6

Super Hotel/ beste Lage- direkt am Strand- deutschsprachige Mitarbeiter- besonders Kumar hat sich sehr gut um uns gekümmert!


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Eva (61-65)

März 2019

Jederzeit wieder!

6.0/6

Wunderschönes Hotel, sehr gepflegte Parkanlage, direkt am Strand, sehr zuvorkommende Mitarbeiter, die alle erfüllbaren Wünsche möglich machen. Wir waren eine Woche im Sugar Beach und eine Woche im Long Beach, mir hat das Sugar Beach besser gefallen, meinem Mann das Long Beach, alles Geschmacksache! Der Tamarinagolfplatz war sehr gepflegt.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter (56-60)

Februar 2019

Sugar Beach ist der beste Ort für einen Urlaub!

6.0/6

Der beste Urlaub den wir je hatte! Wie wurden sehr herzlich willkommen geheißen bei unserer Ankunft - die Angestellten lachen immer, sind freundlich und hilfsbereit. Auch der Service im Restaurant ist perfekt - das Essen ist lecker und die Bedienung wie immer super freundlich. Aktuell sind wir immer noch im Hotel und genießen es voll und ganz. Wir werden sicherlich auch ein 7. Mal wieder kommen! Ein spezielles Dankeschön an das gesamte Team vom Sugar Beach -Besonders an den General Manager Nicolas de Chalain und an seinen Assistenten Vedasen. Um nur ein paar weitere Namen zu nennen: Danke an Fadi, Maria, Kumar, Vedah, Pauline und natürlich an alle andere! Sehr empfohlen für Familien und Paare!


Umgebung

6.0

Beste Lage auf Mauritius


Zimmer

6.0

Perfekte Räume - sehr schön


Service

6.0

Exzellenter Service


Gastronomie

6.0

Hervorragende Essensqualität!


Sport & Unterhaltung

6.0

Viele Feeizeitangebote - ein schönes Fitnesscenter, ein nettes Entertainment Team und für Kinder einer super Kids Club


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bezi (51-55)

Februar 2019

Ich kann dieses Hotel nur weiterempfehlen.

6.0/6

Das Hotel liegt in wunderschöner Lage direkt am kilometerlangenTraumstrand. Die Zimmer sind sehr sauber aber etwas in die Jahre gekommen.. Der Service war sehr aufmerksam und zuvorkommend-natürlich auch am Strand und am Pool.Die Qualität des Essens war einmalig und ließ keine Wünsche offen. Wir kommen gern wieder!


Umgebung

6.0

Die Fahrt war 1 Stunde zum Hotel. Man kann auch ein Auto am Flughafen mieten und kann so die Gegend erkunden.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind renoviert und sehr sauber.


Service

6.0

Man las uns die Wünsche von den Augen ab und der Service war schnell, superfreundlich und zuvorkommend!


Gastronomie

6.0

Man sollte die Speisekarte durchprobieren, alles vom Feinsten. Gute Qualität und tolle Küche


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tamara (36-40)

Februar 2019

Paar Urlaub - nicht empfehlenswert

3.0/6

Deborah war ein Engel (sollte befördert werden), Astrid & Adam spitze und der Pool Manager toller Manager und bemüht sich sehr es allen recht zu machen (leider keinen Namen), Fadi im Restaurant spitze Restaurant gut, aber nach einer Woche immer das Gleiche (Köche sehr freundlich) zu viele Kinder (für Paare nicht opt.) Zimmer sind in Ordnung, aber in Jahre gekommen (Fön und Schminkspiegel im Schlafraum??) extrem viel Personal, aber trotzdem sehr langsam wenn man schon All Inc. nimmt sollte eigentlich für diesen Preis alles dabei sein und immer dieses unterschreiben - zuerst wartet man auf die Getränke und dann muss man wieder auf die Rechnung warten!! mussten einen Aufpreis bezahlen für einen Late Check Out, aber ein anderer Gast hat es umsonst bekommen (der hat sich auch beim Manager beschwert)!!!!! Kritikfähig sind sie auch nicht - dann wird man nicht mehr angelacht :-) Rezeption nicht Kompetenz genug - konnten mir nicht einmal Ihre richtige E-Mail Adresse geben!!! hatten fast eine Schlägerei von zwei Kellner am ersten Tag (Manager hat sich zwar entschuldigt, aber für ein FÜNF Sterne Hotel lächerlich!!!!!!! mein Partner wurde mit Bier angeschüttet von einem Kellner der sich gerade mit einem anderen Gast geärgert hat!!! Musik an der Buddha Bar war zu laut Spa - die Massagen kosten mehr als bei uns zu Hause (Tirol) die Reise war schon teuer, im Hotel überhöhte Preise, Spa ist ein Witz die Umgebung war sehr schön :-)


Umgebung

5.0

Eine Stunde vom Flughafen entfernt - der Süden ist sehr schön und sehr grün


Zimmer

3.0

schön - sauber, aber in die Jahre gekommen


Service

4.0

es gibt nette und leider auch nicht so nette


Gastronomie

4.0

gutes Essen für eine Woche


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Alexandra (31-35)

Januar 2019

Tolles Hotel, aber Zimmer in die Jahre gekommen.

5.0/6

Tolles Hotel, allerdings sind die Zimmer etwas die Jahre gekommen und sollten renoviert werden. Die Außenanlage ist tiptop, das Essen hervorragend. Allerdings befinden sich im Vergleich zu unserem Besuch vor zwei Jahren sehr wenige deutsche Urlauber dort. Die meisten Urlauber kamen (so unser Eindruck) aus Indien, Frankreich, England und aus Mauritius selbst - wohl aufgrund eines Feiertages im Januar. Wer Kontakt zu anderen deutschsprachigen Urlaubern sucht, kann ebenso die Anlage des Nachbarhotels mitbenutzen, in der vergleichsweise sehr sehr viele deutsche Urlauber untergebracht waren.


Umgebung

5.0

1 Stunde Transfer vom Flughafen Ein winziger Supermarkt ist fußläufig erreichbar, der Spar-Supermarkt bzw das Cascavelle-Shopping-Center sind völlig unproblematisch mit dem Bus zu erreichen (fährt im 15 Minuten-Takt tagsüber)


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind genau wie bei unserem Besuch vor zwei Jahren. Einzige Veränderung war die Anschaffung einer nespresso-Kaffeemaschine. Die Zimmer sind abgewohnt und sollten in naher Zukunft unbedingt renoviert werden. Ebenso sollte auch ein Austausch der doch recht lauten Klimaanlage erfolgen. Wir übernachteten im GardenManorHouse.


Service

5.0

Das Personal ist freundlich und stets bemüht. Aufgrund eines Fehlers durch das Hotel (unsere Reservierung wurde vergessen) bekamen wir ein Zimmer mit direktem Meerblick (Upgrade) - wir mussten lediglich eine Stunde warten, bis das Zimmer hergerichtet war. Der Zimmerservice war hervorragend, immer freundlich und zuvorkommend und äußerst gründlich.


Gastronomie

5.0

Das Essen ist ein Traum, die Auswahl ist unglaublich. Trotzdem ist unser Eindruck, dass die Auswahl im Vergleich zu unserem Urlaub vor zwei Jahren minimal reduziert wurde. Ebenso war unser Eindruck, dass vergleichsweise viele indische Urlauber im Hotel waren - dementsprechend gab es auch recht viele indische Speisen (die natürlich entsprechend scharf waren). Beim Essen war es abends teilweise etwas laut und hektisch (vor allem durch größere Gruppen und herumrennende Kinder).


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gab jeden Tag unaufdringliche Animation in Form von Bands - teilweise mit Tänzern. Die Bands waren durchweg super. Durch die Hotel-Zeitschrift konnte man sich immer im Voraus informieren, welche Veranstaltungen stattfinden. Hierbei wurde auch über die Veranstaltungen im Nachbarhotel La Pirogue informiert. Fitness-Angebote gab es zahlreich. Der Pool ist toll und immer sehr gepflegt. Auf den Liegen am Pool befanden sich zusätzlich zu den Auflagen „Bettlaken“, die täglich gewechselt wurden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

David (19-25)

Dezember 2018

Einfach toll!

6.0/6

Meine Frau und ich waren auf Flitterwochen in Mauritius und haben uns für das Sugar Beach Sun Resort entschieden. Gleich mal vorweg: wir sind sehr wählerisch und legen sehr viel Wert auf Sauberkeit, gutes Essen und schöne Strände. Es wurden eigentlich all unsere Erwartungen erfüllt. Lage: Das Hotel liegt etwa 1h Autofahrt vom Flughafen entfernt. Es liegt etwas außerhalb von Flic en Flac. Hotel: sehr große Anlage, sehr sauber, viele Möglichkeiten zur Unterhaltung, große Poolanlage (haben sie aber nicht genutzt, weil der Strand schöner war :)) Essen und Trinken: Das Hotel besitzt neben dem "Hauptrestaurant" (Buffet) noch 2 Restaurants (Citronella und Budhha Bar) wo man a la carte bestellen kann. Das Essen ist ausgezeichnet und für jeden etwas dabei. Man kann sich auch das Essen und Trinken an den Strand bestellen. Service: die Mitarbeiter sind alle durch und durch sehr bemüht und freundlich. Man füllt sich wirklich gut bedient. Strand und Meer: Der Strand und das Meer sind wie auf den Fotos. Einfach unbeschreiblich. Man könnte dort Tage verbringen. (Was ja auch Sinn der Sache ist :)) Unterhaltung: Es gibt jeden Abend immer neue Programme (Live Band, Feuerwerk, Tänze, etc.). Sonst bietet das Hotel eine sehr große Anlage mit einem Fussballplatz, Volleyballplatz, Fitnessstudio, etc. Wir können das Hotel auf jeden Fall weiterempfehlen (aber nur mit dem All Inclusive Paket, sonst wird das ganze noch teurer :)) Ein persönliches Dankeschön geht noch an den Manesh und Jason (Strandservice), Sharmila (Reinigung) und Nisha (Buffet) :) Ihr macht eure Arbeit wirklich toll und es war nett euch kennen zu lernen :=). PS: Man kann auch die komplette Anlage vom Schwesterhotel La Piroque (gleich daneben) mit benutzen. Zahlt sich aus.


Umgebung

6.0

Top


Zimmer

6.0

sehr sauber


Service

6.0

bemüht und freundlich


Gastronomie

6.0

echt lecker


Sport & Unterhaltung

6.0

gibts genug


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martin (51-55)

November 2018

Traumurlaub unter Cocospalmen

6.0/6

Man wird dort verwöhnt... und möchte nicht mehr weg. Traumhafte Sonnenuntergänge, gepflegte Anlage und Strände. Große Auswahl am täglich wechselnden Buffet.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stewabe (56-60)

November 2018

Schönes, hochpreisiges Hotel ohne Exklusivität

5.0/6

Es besteht aus einem Haupthaus und mehreren zweistöckigen Häusern, die entweder Gartenblick oder eben Seeblick haben. Wir wohnten in einer "Sea facing Villa". Wir wollten uns einfach am Indischen Ozean ausruhen. Das ging gut. Am Strand findet man immer eine Liege mit Schirm, am Pool ist das schwieriger. Erstaunlich ist der hohe Kinderanteil unter den Gästen. Man merkt es am Pool und bei den Mahlzeiten. Da fehlt dann etwas Exklusivität, die man bei dem Preis erwartet.


Umgebung

5.0

Liegt etwas außerhalb von Flic en Flac. Halbpension ist dringend zu empfehlen, da keine Restaurants fußläufig erreichbar sind. Strand ist top. Die Einrichtungen des Schwesterhotels La Pirogue können mitbenutzt werden. Vom Flughafen braucht man etwa eine Stunde.


Zimmer

4.0

Wir waren vor 4 Jahren schon mal da. Seither hat sich eigentlich nichts an den Zimmern geändert. Insofern könnten sie mal etwas Renovierung vertragen. Ebenso würde eine moderne (leise) Klimaanlage zum gehobenen Preisniveau passen. Ansonsten sind die Zimmer geräumig und alle mit Balkon oder Terasse. Schön ist, dass man sich einen Kaffee selbst zubereiten kann.


Service

5.0

Der Zimmerservice ist super. Unauffällig und schnell wurde das Zimmer während unseres Frühstücks gereinigt und hergerichtet. Abends wurde ein weiterer (nicht nötiger) Handtuchwechsel angeboten. Ebenso gut funktioniert der Wechsel der Pool Handtücher.


Gastronomie

3.0

Also die Buffet-Speisen sind vielfältig , gut und ausreichend. Problematischer ist das überfordert wirkende Pesonal. Es sind wirklich ausreichend Servicekräfte da. Dennoch wartet man ewig, bis eine Getränkebestellung aufgenommen wird oder zum Frühstück Kaffee eingeschenkt wird. Ständig wird Geschirr abgeräumt- auch solches, das man noch benötigt. Im benachbarten La Pirogue läuft das viel viel besser.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir waren im Fitness Studio, beteiligten uns an einer E-Bike Tour, liehen ein "Fun"-Segelboot mehrfach aus und versuchten uns am Stand up Paddling. Das war für uns völlig ausreichend. Die Strandangebote sind inklusive. Uns hat das alles sehr gut gefallen. Abends gab es live Musik, wobei man auch ins La Pirogue gehen kann. Tanzen ist dort besser. Pool ist sauber und groß. Leider wird inzwischen der als "silent-pool" gekennzeichnete Pool auch von nicht schwimmfähigen Kindern mit deren Eltern bevöl


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wolfram (56-60)

November 2018

Kein Hotel zum Urlaub machen für so viel Geld.

4.0/6

Haus ist sehr auf Commerz, weniger auf das wohl den Gastes aus. 22:30 Uhr noch im Gelände vor den Hotelzimmern Firmenveranstaltungen!


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Guter Standard für die Kategorie


Service

3.0

Beim Frühstück muss man seinen Teller festhalten, damit einem nicht der halbvolle Teller entrissen wir. Abends völlig überteuerte Weine . Gleiches Spiel wie zum Frühstück


Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Hans Peter (66-70)

November 2018

Die Preise sind unglublich überteuert.

3.0/6

Wir waren vom 20. November bis zum 05. Dezember 2018 im Hotel. Die Getränkepreise gleichen einem Abreisskalender und sind unglaublich hoch. Das Personal im Restaurant befindet sich auf Kosten der 5 Sterne Gäste in Ausbildung. Die Küche ist sehr gut und das Buffet wunderbar. Die Zimmer sind höchsten 3 Sterne wert und in die Jahre gekommen der Zimmerservice wird teilweise erst ab 16.30 Uhr ausgeführt. Die Hotelanlage ist sehr schön und der Service am Strand gut. Der Sandstrand ist sauber und schön . Das Meerwasser ist klar jedoch sind eine grosse Anzahl Seeigel vorhanden und man kann nur mit guten Badeschuhen ins Wasser. Das sonstige Personal ist Freundlich und Hilfsbereit. Wir werden das Hotel nicht weiter empfehlen. Die Insel ist sehr schön für Ausflüge geeignet vor allem im Süden.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Klaus (36-40)

November 2018

Ein Traum

6.0/6

Sehr sauber und gepflegt. Freundliches und hilfsbereites Personal, bester Strand.Hier kann man wirklich entspannen. Empfehlenswert sind die Villas am Strand.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Claudia (46-50)

Oktober 2018

Ich kann das Hotel sehr empfehlen!

6.0/6

Sehr sauberes gepflegtes Hotel! Toller Empfang, uns wurde jeder Wunsch erfüllt! Sehr nettes Personal. Die All inklusive Variante hat sich sehr gelohnt, da alkoholische Getränke doch recht teuer sind! Essen, Wein etc. auf hohem Niveau! Wir kommen wieder. Strand ist toll, da es Korallen und Seeigel gibt, Badeschuhe empfohlen. Shuttle zum nahen tollen Golfplatz, perfekt!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hanna & Stefan (31-35)

September 2018

Sehr schönes Hotel, eine Reise wert.

6.0/6

Auch bei All-Inklusive muss sehr viel extra bezahlt werden. Ansonsten ist das Hotel sehr schön und die meisten des Personals waren sehr nett. Wir würden auf jeden Fall nochmal hier hin fahren.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Sehr sauber und nett eingerichtet


Service

5.0

Gastronomie

6.0

Essen war top


Sport & Unterhaltung

4.0

Zum Tennis spielen eigene Bälle mitnehmen, sonst muss man diese kaufen


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nina (26-30)

September 2018

Traditionelles Strandhotel in toller Lage!

6.0/6

Wunderschön gelegenes Hotel an einem flachabfallenden Sandstrand - ideal für Familien mit Kindern geeignet. Traditioneller Kolonial- und Plantagenstil, sehr landestypische und weitläufige Anlage. Absoluter Pluspunkt: Die Restaurants und Sportangebote des Nachbarhotels La Pirogue können ebenfalls mitgenutzt werden!


Umgebung

6.0

Transferdauer vom Flughafen gut 1 Stunde, viele Ausflugsziele in der näheren Umgebung.


Zimmer

5.0

Auch hier spiegelt sich der traditionelle Stil der Anlage wider, alles sauber und ordentlich.


Service

5.0

Guter und aufmerksamer Service, trotz stellenweise sehr hohem Aufkommen, z.B. beim Mittagessen. Absolutes Highlight: Der Strand- und Brillenputzservice!


Gastronomie

6.0

Leckeres Essen und vielseitige Küche! Täglich wechselnde Themenbuffets im Hauptrestaurant und durch die gemeinsame Nutzung mit dem La Pirogue kam essenstechnisch nie Langeweile auf!


Sport & Unterhaltung

6.0

Vielfältiges Freizeitangebot, nicht motorisierter Wassersport ist bereits im Preis inklusive. Einige Ausflugsziele in der Nähe, auch Flic en Flac ist nicht weit entfernt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kevin (31-35)

September 2018

Tolles Kolonialhotel an der Westküste der Insel

6.0/6

Landestypisches Hotel im Kolonialstil, hier fühlt man sich wirklich in eine andere Zeit zurückversetzt. Große Anlage mit viel Platz für jedermann. Toller, flachabfallender Sandstrand mit Blick auf das Wahrzeichen von Mauritius, den Berg Le Morne. Gute Küche und aufmerksamer Service.


Umgebung

6.0

Tolle Lage, der Ort Flic en Flac ist ca. 15-20 Gehminuten entfernt. Viele Ausflugsziele in der Nähe, u.a. die Hauptstadt Port Louis und der Casela Park (tolles Ausflugsziel für Familien mit Kindern!)


Zimmer

5.0

Auch in den Zimmern findet sich der Kolonialstil der Anlage wieder - nicht mein persönlicher Einrichtungsgeschmack, aber es passt perfekt zum Stil und Konzept der Anlage, daher alles gut. Sauber und ordentlich.


Service

5.0

Guter Service, es gab keine Beschwerden.


Gastronomie

6.0

Drei Restaurants (ein Hauptrestaurant, ein Strandrestaurant + Italiener) bieten eine gute Auswahl. Auch die Restaurants im Nachbarhotel La Pirogue können mitgenutzt werden.


Sport & Unterhaltung

6.0

Schönes Spa, insgesamt 6 Tennisplätze, riesige Poolanlage (wunderschön bewachsen) plus zweiter Ruhepool. Wir haben zudem eine Katamarantour an der Westküste gebucht, alles vom Hotel aus machbar. Abends regelmäßig Entertainment, u.a. mit Live-Musik. Es wird definitiv nicht langweilig vor Ort.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (56-60)

September 2018

Gut, mit Macken

5.0/6

Schöne Architektur und Gartenanlage. Guter Strand. Riff vor dem Strand. Wassersportaktivitäten wie Surfen, Paddeln, Segeln. Im Hotel werden auch größere Hochzeitsgesellschaften außen abgehalten, oder lokale Modenschauen.


Umgebung

6.0

ca 20 Minuten zu Fuß von Flic en Flac Ortsteil Wolmar entfernt. Dort Wechselstuben, Massage, Supermärkte. Ruhig. Um das Hotel gibt es keine Lokale. Für Faule Taxistand am Hotel. Vom Flughafen Transfer unter einer Stunde.


Zimmer

6.0

Klimaanlage. WLAN ok. Betten gut. Täglich Service und Wäschetausch. Genug Stauraum


Service

4.0

Rezeption gut, aber am Buffet doch Massenbetrieb. Kleinigkeiten wie Besteck oder Teller fehlen. Rein rechnerisch lohnt sich das AI Angebot nicht im Vergleich mit Half Board. AI muss noch einiges zuzahlen. Für HB sind die Getränke abends zu teuer. Nur Wasser bezahlt. 6 € für lokales Bier. Tagsüber 2 Eiskugeln für 7 €.


Gastronomie

4.0

Jeden Tag anderes Buffetthema. Aber wenig für Fleischliebhaber. Immer dabei Nudelgerichte und Curry. Auch Vegetarisch. Süßspeisen immer gleich. Man bekommt einen Tisch zugewiesen. Abends lange Hosen für Männer. Das zweite Restaurant am Pool war September - Oktober 18 geschlossen. Umbauarbeiten mit Baulärm. weniger schön.


Sport & Unterhaltung

4.0

Wassersportaktivitäten wie Surfen, Paddeln, Segeln, Schnorcheln frei. So eine Art Hüpfburg, Fußballfeld für Kinder im Garten und Spielplatz. Spa Angebot habe ich nicht genutzt zu teuer, bin nach Wolmar. Fitnesscenter ist gut. 2 Pools. Abends wechselnde Bands.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heike (51-55)

September 2018

Uraulb im Paradies

6.0/6

Das Hotel war sehr gut und uns wurden alle Wünsche erfüllt. Wir hatten einen wundervollen Urlaub den wir gerne wiederholen wollen.


Umgebung

6.0

Der Transfer vom Flughafen dauert ca. 1 Stunde, war sehr gut organisiert. Es gibt ausreichend Ausflugziele. Die Lage des Hotels ist optimal als Start für Ausflüge auf die gesamte Insel. Wir haben mit einem Ausflug den Norden der Insel und mit einem anderen Ausflug den Süden der Insel erkundet.


Zimmer

6.0

Unser Zimmer war wie im Katalog angegeben ausgestattet. Wir haben sehr gut geschlafen. Die Betten waren bequem. Die Zimmer waren sauber. Der Service ließ keine Wünsche offen.


Service

6.0

Fragen und Wünsche wurden sofort erfüllt. Kumar war uns bei Fragen oder Wünschen immer behilflich. Ihm gilt unserer besonderer Dank. Die Menschen sind hier alle sehr herzlich, freundlich und zuvorkommend. Wartezeiten hatten wir hier nicht. Der Kaffee zum Frühstück und die Getränke zum Essen kamen jeweils zeitnah.


Gastronomie

6.0

Es gab im Hauptrestaurant täglich wechselnde Themenbüffets. Alles war sehr schmackhaft. Zusätzlich gab es das Citronella Café, ein italienisches Restaurant. Dies war jedoch am Abend stets voll besetzt, dass führte dazu, dass der Service sehr zu wünschen übrig ließ. Wir haben daher lieber im Mon Plaisir gegessen. Hier hat sich Kumar sehr darum bemüht, dass das gewünschte serviert wurde. Das Fischrestaurant Tides war leider geschlossen, da es gerade saniert wird. Es gab jedoch die Möglichkeit die


Sport & Unterhaltung

6.0

Die beiden Pools sind sehr schön. Uns hat aber der Strand besser gefallen. Das Fitnessstudio war gut. Es gab zahlreiche Angebote. Die Wassersportangebote waren sehr umfangreich und im Preis enthalten. Es gab am Abend immmer ein gutes Unterhaltungsangebot.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Pit (31-35)

September 2018

Traumurlaub am weißen Sandstrand

4.0/6

Schönes Hotel im Kolonialstil direkt am Strand. Im September 2018 verbrachte ich mit meiner Freundin unseren Jahresurlaub im Sugar-Beach-Hotel. Das Hotel kann ich ohne Probleme weiterempfehlen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

D


Sport & Unterhaltung

4.0

Im Preis inclusive waren unter anderen die kostenlose Nutzung von Wassersport-Equipment. Hierzu gehörten Tretboote, Kanus, stand up paddling und Surfbretter, das war echt gut! Zur Hotelanlage gehört auch ein Fitness-Studio. Dort stehen ausreichend Geräte und Laufbänder zur Verfügung. Zudem gab es englisch sprachige Fitness-Trainer. Nicht so schön waren die gesalzenen Preise für die Tennisplätze sowie für den Spa-Bereich. Hier haben wir aufgrund der hohen Kosten nichts gemacht.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marlene (26-30)

September 2018

Luxusurlaub im Paradies

6.0/6

Absolut luxuriöses 5-Sterne Hotel mit traumhafter Gartenanlage, hübschen Pools, paradiesischem hoteleigenen Strand und grandiosem Buffetrestaurant.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefan (36-40)

Juli 2018

Sehr schöne Anlage im schönen Westen von Mauritius

6.0/6

Sehr gutes Hotel der Sun Resort Gruppe, wirklich überragende Anlage! Fitnessstudio bietet neben umfangreichen Kursen auch sehr guten Service an!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kai (41-45)

Juli 2018

Traumurlaub, gern wieder Sugar Beach.

5.0/6

Es handelt sich um schönes gepflegtes Hotel, mit einigen kleinen Abstrichen (siehe Beschreibung). Tolles, sehr freundliches Personal, sehr schöne Anlage. Wir würden es auf alle Fälle wieder buchen. Aber Achtung Nebenkosten sind der Hammer (frech) 0,5 Bier 12,50 € (Lade nen Auszug aus der Karte als Bild hoch)


Umgebung

6.0

Ca. 1 Stunde vom Flughafen, Direkt am Strand, nicht weit bis Wolmar, Supermarkt ca. 1km Fussweg. Schöne Strandspaziergänge möglich.


Zimmer

4.0

Zimmer ok, Personal macht sehr ordentlich sauber. Unser Zimmer (618) mit schöner kleiner Terrasse hatte Meerblick. War aber zu dicht an der Strandbar. Abends zu lange und zu laute Musik. Wir haben, nach Abwägen, das Zimmer mit dem tollen Blick behalten. Für 2 Erwachsene 2 Kinder hatten wir 2 Doppelbetten aber wenig Platz für die ganzen Klamotten (6 Kleiderbügel). Sternabzug gibt es aber für das Bad, das Personal macht zwar gründlich sauber aber es verlangt dringend nach einer Renovierung (man f


Service

6.0

Alles super, durchweg freundliches und zuvorkommendes Personal.


Gastronomie

5.0

Sehr gutes Essen, Abends Themenbuffet, viel Abwechslung und frisch vor den Augen nach eigenen Wünschen zubereitet. Frühstück für 14 Tage nicht abwechslungsreich genug (nur 4 Sorten Wurst). Trotzdem Omelett, Spiegeleier und Pochierte Eier nach Wunsch. Kein Gedränge, schöne Anlage.


Sport & Unterhaltung

6.0

Super!! Volleyball, Wassergymnastik, Windsurfen, Segeln, Kanu, Glasbodenboot (alles inklusive). Kinderclub mit tollem Programm und super, netten Betreuern. Riesenpool mit Kinderbereich. Meer ist schön warm aber flach. Tennis, Tauchen, Schnorcheln vorm Riff (schlechtes Revier). Abends lange, laute Livemusik am Strand oder in der Bar.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Simone (31-35)

Juni 2018

Honeymoon

6.0/6

Wir haben unsere Flitterwochen hier verbracht. Es war wunderschön. Das Essen ist besonders hervorzuheben ! Das Personal ist sehr freundlich. Nur das Meer ist nicht ganz so wie wir es uns vorgestellt hatten - allerdings wussten wir auch nicht dass es etwas steinig ist ...


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hans (41-45)

Mai 2018

Gepflegtes Hotel, aber mit heftigen Nebenkosten

2.0/6

Sehr schöne Anlage und toller Strand. Die Wassersportangebote sind wirklich gut. Leider ist das Personal vollkommen unmotiviert und man muss mehrmals nachfragen. Zimmer war erst 16 Uhr am Einreisetag fertig, trotz Versprechen, dass es nach dem Mittagessen fertig sein würde. Man muss bei vielen Sachen mehrfach nachfragen, bis jemand was tut. Leider sehr unmotiviertes Personal, schade, denn die Anlage ist wirklich schön und gepflegt. Alle Restaurants außer dem Buffetrestaurant kosten trotz Halbpension oder All-Inklusiv heftige Aufpreise. Für unsere Familie kamen pro Abendessen oft 100 Euro zusätzlich hinzu trotz Halbpension. Man sollte im Hotel nicht durstig sein - 0.75l Wasser kosten überall 3.50 Euro.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

1.0

Zimmer war erst 16 Uhr am Einreisetag fertig, trotz Versprechen, dass es nach dem Mittagessen fertig sein würde. Man muss bei vielen Sachen mehrfach nachfragen, bis jemand was tut. Leider sehr unmotiviertes Personal, schade, denn die Anlage ist wirklich schön und gepflegt.


Gastronomie

2.0

Alle Restaurants außer dem Buffetrestaurant kosten trotz Halbpension oder All-Inklusiv heftige Aufpreise. Für unsere Familie kamen pro Abendessen oft 100 Euro zusätzlich hinzu trotz Halbpension. Man sollte im Hotel nicht durstig sein - 0.75l Wasser kosten überall 3.50 Euro.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wassersport ist wirklich reichlich vorhanden.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Timo (46-50)

Mai 2018

Tolles Hotel im mauritianischen Kolonialstil

6.0/6

Traumhafte Hotelanlage im mauritischen Kolonialstil; sehr gepflegte Grünflächen, Rasenanlagen, viele Palmen und traumhafter Sandstrand mit spektakulären Sonnenuntergängen


Umgebung

6.0

Direkt am Strand, an der ruhigen Seeseite mit fantastischen Sonnenuntergängen


Zimmer

5.0

Service

6.0

Sehr aufmerksamer, persönlicher Service, mauritische Gastfreundschaft, immer ein Lächeln


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Daniel (31-35)

April 2018

Wir kommen auf jeden Fall wieder!

6.0/6

Super Hotel mit großem Pool und einer sehr weitläufigem Anlage. Das Hotel liegt direkt am großen, mit Palmen bewachsenem Strand. Das stets freundliche Personal runden den perfekten Gesamteindruck ab!


Umgebung

6.0

Das Sugar Beach Hotel liegt an der Westküste von Mauritius etwas außerhalb von Flic en Flac. Der Vorteil daran ist die Ruhe, der Nachteil besteht darin, das es zu Fuß eher gefährlich ist, in den Ort zu kommen, da kein Fußweg vorhanden ist. In Flic en Flac findet man alles, was man als Urlauber benötigt. Kleine Boutikquen, einheimische Supermärkte usw. Wenn man allerdings All Inclusive gebucht hat, muss man die sehr große Anlage nicht zwingend verlassen. Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel dauert


Zimmer

4.0

Die Zimmer würde ich als einzigen Kritikpunkt am Hotel nennen. Prinzipiell waren die Zimmer stets sauber, allerdings sind sie etwas in die Jahre gekommen, was Einrichtung und Komfort betrifft. Natürlich sind Klimanlage, Minibar, Safe und ein TV vorhanden, sowie Wifi auf der gesamten Anlage. Eine grundsätzliche Renovierung mit frischen Farben und neuem Mobiliar würden dem Hotel aber gut tun. Letzten Endes waren wir jedoch nur zum schlafen auf unserem Zimmer, weshalb es den Gesamteindruck unsere


Service

6.0

Am Service gibt es überhaupt nichts auszusetzen. Die Bedienung und der Service war stets freundlich und zuvorkommend. Hervorzuheben ist der einzige deutsch sprechende Kellner (dessen Namen ich leider schon wieder vergessen habe), der extrem bemüht war, all unsere Wünsche von den Augen abzulesen. Aber auch alle anderen Servicemitarbeiter waren immer zuvorkommend gewesen, allerdings dann nur auf Englisch oder Französisch.


Gastronomie

6.0

Das Essen war immer lecker! Jeden Tag stand ein anderes Motto auf dem Speiseplan, wo man immer fündig wurde, was den eigenen Geschmack betrifft. und wenn man dann doch nichts passendes gefunden hat, haben einem die Köche auch andere Wünsche erfüllt, so lange es die Speisekammer hergab. Zu den Mahlzeiten am Morgen sowie am Abend wurde stets "live" gekocht. Prinzipiell waren die Köche immer sehr gut gelaunt und waren immer für einen Spaß zu haben. Das hat uns sehr gut gefallen. Andernfalls war es


Sport & Unterhaltung

6.0

Da es sich um ein Resort und Spa Hotel handelt, sucht man Animateure vergeblich. Uns hat das gefallen, weil ich nicht gleich morgens um 10 von meiner Liege gerissen werden will um irgendwelche Poolaktivitäten nachkommen zu müssen. Dennoch ist das Freizeitangebot sehr groß. Neben Wassersportarten (wie zB Wasserball oder Volleyball im Pool) kann man sich am Bootsverleih am Strand diverse Wasserfahrzeuge (wie zB Tretboote, Kanus, und Surfbretter) ausleihen. Ebenfalls kann man Schnorcheln gehen oder


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Olivia (36-40)

April 2018

Traumhafter Golfurlaub an der Westküste

6.0/6

Wunderschönes Hotel an der Westküste von Mauritius am kilometerlangen Strand gelegen. Anlage ist durchweg sehr gepflegt und im Kolonialstil. Einrichtung vom Schwesternhotel La Pirogue kann mitgenutzt werden. Besonders hervorzuheben ist die Nähe zum Golfplatz Tamarina sowie das weitläufige (Wasser-) Sportangebot


Umgebung

6.0

in der Nähe zu Flic en Flac (2,5km) am flachabfallenden, kilometerlangen Sandstrand. Wunderschöner Blick auf den Le Morne, es empfiehlt sich diesen ebenfalls mit Tourguide zu besteigen.


Zimmer

5.0

Sehr schöne & großzügige Zimmer die zeitlos & elegant eingerichtet sind. Kostenfreies & schnelles Internet im gesamten Hotel


Service

5.0

Sehr aufmerksamer Service in allen Restaurants sowie in den Zimmer. Sehr aufgeschlossenes Personal an der Guest Relation, welche versuchen jeden Wunsch in die Tat umzusetzen


Gastronomie

6.0

Im Sugar Beach gibt es ein Buffetrestaurant sowie 2 a la carte Restaurants, welche wir hauptsächlich genutzt haben. Man darf auch die Restaurants vom La Pirogue mit nutzen, was eine große Vielfalt an Restaurantmöglichkeiten liefert


Sport & Unterhaltung

6.0

Für uns Golfer ist es wunderbar, dass der Tamarina Golfplatz nur 10 Minuten entfernt liegt und der Transfer inklusive ist. Auf Nachfrage bietet das Hotel auch Möglichkeiten an, den Avalon Golfplatz zu spielen gegen vergünstigte Greenfees. Einfach an der Guest Relation nachfragen. Großzügige Poolanlage sowie einen eigenen Ruhepool nur für Erwachsene. Kinder fühlen sich gut im Kidsclub aufgehoben und werden dort von Morgens bis Abends betreut.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mathias (36-40)

April 2018

schönes Hotel im Kolonialstil, perfekt für Golfer

5.0/6

Sehr schönes Hotel im Kolonialstil, mit einem traumhaften, weitläufigen Strand. Die Poolbar lädt immer wieder zum verweilen ein. Für Golfer ein perfektes Hotel, da der Tamarina Platz in unmittelbarer Nähe ist.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Björn (31-35)

März 2018

Hotel Top / Service Flop

3.0/6

Es sind viele Kleinigkeiten die Uns an einem 5Stern Hotel gestört haben. Und für Uns kein 5Sterne. Dass Hotel ist schon etwas in die Jahre gekommen und könnte eine Sanierung gebrauchen. Eine Beleuchtung der Wege Existiert teilweise nicht.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt am Strand und der Strand ist wunderschön.


Zimmer

5.0

Unser Zimmer war großräumig geschnitten, aber auch hier währe eine Modernisierung angebracht. Leider hatten wir viele kleine Insekten im Zimmer und der Boden war sehr schmutzig, man konnte nicht ohne Hausschuhe gehen. Das Personal war sehr bemüht Ordnung im Zimmer zu halten und kam auch mehrmals am Tag um nach dem Rechten zu sehen, ohne das man sie bemerkte.


Service

3.0

Der Service ist für ein 5Stern schlecht und teilweise sehr chaotisch.


Gastronomie

5.0

Essen ist gut und abwechslungsreich im Hauptrestorante. Zusätzlich gibt es noch ein Italienisches und Meeresfrüchterestaurant.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es waren viele Freizeitangebote im All Inklusive Angebot dabei. Mehrmals Täglich würde ein Schnocheltipp ins Riff angeboten. Man konnte Trettboot fahren, Kanu fahren, Paddeln, Segeln und vieles mehr.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Susanne (46-50)

März 2018

Ein Urlaub zum Entspannen!

5.0/6

Tolles Strandhotel im Kolonialstil. Sehr freundliches und stets bemühtes Personal. Für uns war es ein absoluter Traumurlaub, wir werden gerne wieder kommen.


Umgebung

6.0

Direkt am weissen Sandstrand gelegen. Transferzeit vom Flughafen ca. 1 Stunde.


Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stefan (51-55)

März 2018

Empfehlenswert

6.0/6

Ein wunderschönes Hotel mit allem was das Herz begehrt. Geeignet fuer Sportler wie auch fuer Liebespaare. Fahre nun bereits 5 Jahre in Folge dorthin und genieße jeden Augenblick. Golfen , Wassersport und herrliche Sonnenuntergänge an einem traumhaften Strand. Nationale und internationale Kueche zum genießen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Helmut (56-60)

März 2018

Traumurlaub mit Wiederholgarantie

6.0/6

Wunderschöne Hotelanlage, in britischem Kolonialstil gehalten, mit zentralem Empfangsbereich. Mehrere ausgezeichnete Restaurants, teilweise strandnah gelegen. Herrlicher Sandstrand mit malerischem Palmenbewuchs. Ideales Urlaubshotel für Golfer (Shuttle zum Golfplatz incl.) bzw. Wassersportler.


Umgebung

6.0

ca. 60min vom Flughafen, ruhige Lage direkt am Strand.


Zimmer

5.0

Komfortable Zimmer in angenehmer Größe mit TV, Minibar, Klimaanlage und Balkon. Betten in Kingsize mit hervorragender Schlafqualität. Badezimmer sehr sauber, sollte allerdings erneuert werden.


Service

6.0

Erstklassiger Service über alle Bereiche. Restaurant, Zimmerservice, Hilfestellung bei Fragen, alles zur vollsten Zufriedenheit.


Gastronomie

6.0

Im Hauptgebäude ein Buffetrestaurant mit ausgezeichnetem, abwechslungreichem Angebot. Strandnah je ein italienisches bzw. ein Fisch-Restaurant. Nutzung der benachbarten Partner-Hotels möglich. Sehr angenehme Atmosphäre im gesamten Restaurantbereich.


Sport & Unterhaltung

6.0

Golf und Wassersport-Angebot top. Interessanter Poolbereich. Traumhafter Sandstrand mit ausreichend Liegemöglichkeiten incl. Handtuchservice. Sämtliche Ausflugsmöglichkeiten im Hauptgebäude buchbar.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Karin (56-60)

März 2018

Golfurlaub im Paradies

6.0/6

Sehr apartes Hotel im Kolonialstil, super Ambiente, großzügige und gepflegte Gartenanlage. Erstklassiges Management und sehr nettes, gastfreundliches Personal. Exzellente und abwechslungsreiche Küche, große Auswahl am Buffet oder in den Restaurants. Zimmer sehr sauber und mit sensationellem Blick auf das Meer, weitläufiger herrlicher Sandstrand, schöne Poolanlagen zum Entspannen. Eine Wohlfühloase mit Traumstrand und tollen Sonnenuntergang!!! Tägliches Golf auf dem landschaftlich wunderschön angelegten Tamarina Golfcourse, Shuttle Transfer super organisiert, perfektes Service am Platz . Sind bereits zum 3. Mal in diesem sehr ruhig gelegenen Resort - Revival nicht ausgeschlossen.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Flavio (26-30)

März 2018

Gepflegte Anlage an Traumstrand

5.0/6

Schönes Hotel an Traumstrand. Wir hatten ein gratis Upgrade in ein Bungalow beim ruhigeren Pool, welcher sehr schön ist. Alles in allem ein sehr schöner Urlaub!


Umgebung

5.0

Strand und Anlage top, in der Nähe des Dörfchens Flic en Flac. Dauer Transfer zum Flughafen ca. 45min.


Zimmer

5.0

Etwas renovationsbedürftig aber trotzdem schön und in gepflegten Gärten.


Service

4.0

Mal top, mal flop. Im Total aber ganz ok.


Gastronomie

5.0

Highlight war die Beach Bar, Lowlight die Pizzeria (siehe oben Service). Die Büffets sind vielfältig und lecker.


Sport & Unterhaltung

6.0

Absolut top, alles war inklusive und man kann viel machen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bilder

Pool
Ausblick
Strand
Strand
Strand
Strand
Gartenanlage
Strand
Pool
Strand
Pool
Strand
Pool
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Strand
Strand
Außenansicht
Zimmer
Außenansicht
Strand
Strand
Zimmer
Strand
Gastro
Strand
Garten
Strand
Pool
Zimmer
Strand
Zimmer
Gastro
Zimmer
Außenansicht
Strand
Ausblick
Strand
Sonstiges
Ausblick
Pool
Gastro
Strand
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Außenansicht
Zimmer
Sonstiges
Strand
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Gastro
Gastro
Strand
Sonstiges
Sport & Freizeit
Gastro
Gastro
Strand
Lobby
Pool
Gartenanlage
Zimmer
Pool
Lobby
Außenansicht
Sonstiges
Pool
Strand
Strand
Pool
Strand
Gartenanlage
Strand
Gartenanlage
Strand
Strand
Pool
Pool
Gartenanlage
Pool
Zimmer
Strand
Strand
Sport & Freizeit
Strand
Gartenanlage
Pool
Pool
Strand
Pool
Außenansicht
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Strand
Pool