The Reef Coco Beach

The Reef Coco Beach

Ort: Playa del Carmen / Playacar

70%
4.4 / 6
Hotel
4.6
Zimmer
4.2
Service
4.6
Umgebung
5.0
Gastronomie
4.4
Sport und Unterhaltung
4.4

Bewertungen

Fabien (41-45)

Februar 2020

Achtung bei Reef Coco Beach

2.0/6

All inclusiv ist nicht all inclusiv. Premium wird nur im Hotel anboten und ist sehr teuer. Wi-Fi ist auch teuer. Das Personal war sehr lieb.


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

2.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

saramu (51-55)

Dezember 2019

Gerne wieder!

5.0/6

Schöne, gepflegte Anlage mit ausreichend Sonnenliegen. Sehr sauber. Vor allem auch die Toiletten wurden bemerkenswert sauber gehalten!


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Das Zimmer war gut, geräumig, mit Tresor und Minibar. Im zweiten Zimmer - nach der Rundreise - hatten wir Probleme mit der Minibar (Vereisung war aufgrund Stromausfall getaut und hat das Zimmer unter Wasser gesetzt), Telefon und TV gingen nicht. Wurde aber schnellstmöglich behoben. Leider war nicht ein deutscher Sender zu empfangen (deutsche Nachrichten wären schön gewesen - deutsche Welle war leider auf spanisch oder englisch?)


Service

Nicht bewertet

Die Barkeeper mussten Haarnetze tragen - nicht wirklich schön anzusehen und nicht nachvollziehbar. Kein direkter Ansprechpartner vor Ort. Info zur Abholung zur Rundreise nur über die TUI-App zu bekommen, da dem Hotel keine Telefonnummer vor Ort vorliegt. Das Hotel ist in den TUI-Empfangspapieren am Flughafen leider nicht aufgeführt. TUI-Personal vor Ort hat uns auf deutsch erklärt, dass sie für eine andere Sprache zuständig sei und hat uns stehenlassen. Anfrage über die TUI-App hat aber super fu


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

War gut, reichlich und vielseitig. Personal an manchen Tagen unterbesetzt. Personal war aber stets freundlich und hilfsbereit.


Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Der Pool war definitiv zu kalt und die Poolbar war in Richtung Pool nicht besetzt. Demnach war der Service an der Stelle nicht lobenswert, da Bestellungen nur schleppend aufgenommen wurden. Meist fehlte Musik und somit Stimmung an den Bars insgesamt. Waren oft zu sehr klimatisiert für unsere Verhältnisse.


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

SiNa (19-25)

August 2019

Allein wegen Wlan! (49€)

4.0/6

Fürs Wlan 49€ zu verlangen und das nur für 1 woche geht mal garnicht. Also die Gäste die zwei wochen bleiben bezahlen sogar 100€. Witz! Draußen überall ist es umsonst! Personal sehr nett und aufmerksam.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Dieter (51-55)

August 2019

Sauberes 4*Hotel, absolut empfehlenswert

5.0/6

Sauberes Hotel, das zwar ein paar kleine Mängel hat, die aber nicht stören. Was uns besonders positiv aufgefallen ist, war, dass es kaum dieses blöde Liegen reservieren gegeben hat. Da kann das Hotel nix dafür, aber erwähnenswert ist es allemal. Im Poolbereich wurde immer und ständig durch das Personal das Wasser weggewischt. So gab es praktisch nie Pfützen. Wer dieses Hotel schlecht bewertet, sollte entweder in ein 8*Sterne Hotel gehen oder daheim bleiben. Das es Luft nach oben gibt, ist aber auch klar.


Umgebung

5.0

Die Transferzeit vom und zum Flughafen war mit knapp einer Stunde angenehm. In ein paar Gehminuten war man in der Einkaufsmeile (5th Avenue). Ausflüge in den Süden als auch Norden waren gleichermaßen weit entfernt (ca. 1 Stunde), daher war die Lage des Hotels sehr zentral.


Zimmer

5.0

Freundlich eingerichtetes, geräumiges und helles Zimmer. Das Bad wurde nach dem Duschen teilweise geflutet, da der Boden nicht richtig gefliest war und das Wasser nicht in die richtige Richtung abfließen konnte. Aber das hat uns nicht gestört. Die Betten waren groß und bequem und Kissen gab es auch genügend. Die Minibar wurde täglich aufgefüllt


Service

5.0

Das Personal, egal wo, war stets um die Zufriedenheit des Gastes bemüht.


Gastronomie

4.0

Im Hauptrestaurant war die Auswahl der Speisen ausreichend, bei der Qualität ist noch Luft nach oben. Die Themen Restaurants (Italiener, Mexikaner) waren gut. Das japanische haben wir nicht besucht. Im großen und ganzen hat es schon gepasst. Das es Nörgler gibt ist klar, aber die meckern nutorisch über alles und sollten besser zu Hause bleiben.


Sport & Unterhaltung

4.0

Animationsprogramm am Pool, sowie eine Radltour, desweiteren wird schnorcheln angeboten. Den Fitnessbereich haben wir nicht genutzt, es gibt ihn aber. Ich denke, dass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Wer nicht will, bleibt einfach liegen oder geht an die Poolbar.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lorys (19-25)

Juli 2019

Playa del Carmen Holidays

4.0/6

Das Hotel hat von aussen einen sehr gehobenen Eindruck gemacht mit all den Security etc. Jedoch waren die Zimmer und der Balkonbereich nicht mit dem europäischen standart zu vergleichen. Die Möbel respektiv duschen waren sehr abgenutzt und haben entsprechend auch funktioniert. Balkon war von starkem Vogelkot verdräckt. Die Mitarbeiter wie Putzfrauen, Kellner oder sonstige Leute waren immer freundlich und zuvorkommend. Das Animationstean mit Ricardo, Cristian unf Boris hat spass gemacht. Das wasser volleyball ist sehr empfählenswert. Der Strand/Meer war leider nicht zu nutzen da sehr viel an Seegras/Algen angeschwemmt wurde und es dort auch sehr unangenehm gerochen hat. Das Problem ist aber leider an der kompletten Küste von Cancun wegen der Unweltverschmutzung von uns Menschen weltweit.


Umgebung

5.0

Fahrt zum Hotel ca 45 Minuten. Zum Zentrum ca 5min zu fuss.


Zimmer

4.0

Wir waren ein Paar und hatten zwei eizelbetten bekommen. Duschstrahl sehr schwach meine Freundin hatte mühe um die Harre richtig zu waschen. Sehr Positiv fand ich man braucht kein adapter da Sie Usb anschlüsse haben um elektronische Geräte aufzuladen.


Service

4.0

Gastronomie

3.0

Frühstück und Snachbar waren okei das Mittag wie auch Abendessen Misserabel habe eine Lebensmittelvergiftung bekommen weil das poulet und der fisch innen noch halb roh waren.


Sport & Unterhaltung

6.0

Tischtennis Billiard Tischfussbal Minigolfanlage Tauchen und Fahrradverleih


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Matthias (51-55)

Juli 2019

Schöner Urlaub mit kleinen Schwächen

4.0/6

Ein etwas in die Jahre gekommenes Hotel. In dem man Glück haben muss ein renoviertes Zimmer mit gut funktionierender Klimaanlage zu bekommen (ohne geht gar nicht). Die Anlage ist nicht besonders groß aber sehr gepflegt. Für uns war die Animation am Pool zu laut und das abendliche Programm verursachte durch die Lautstärke Einschlafschwierigkeiten. Das Essen war gut, leider war die Auffüllung der Buffets etwas sehr langsam. Wir hatten einen schönen Urlaub und wenn das Hotel billiger werden würde, kämen wir sogar nochmals hierher.


Umgebung

5.0

Direkt am Strand, Einkaufsstraße 5. Avenue in der Nähe.


Zimmer

4.0

Service

5.0

Sehr nettes Personal. War immer bemüht alle Wünsche zu erfüllen.


Gastronomie

4.0

War gut, aber nichts besonderes.


Sport & Unterhaltung

4.0

Tischtennisplatte, Billiadtisch, Wasserball zeitweise möglich, Tauchbasis, Schnorcheln, Jetski .....


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Michael (26-30)

Juli 2019

All Inclusive mit klasse Pool

6.0/6

Toller Pool und super Anlage. Sehr entspannt und alles super zu erreichen. Die 5th Avenue (Hotspot der Stadt) ist direkt mit einem kleinen Spaziergang (5 min erreichbar).


Umgebung

6.0

Die 5th Avenue (Hotspot der Stadt) ist direkt mit einem kleinen Spaziergang (5 min erreichbar). Direkt am Strand, der jedoch nicht zum baden einlädt, da ein Riff direkt davor liegt und sehr viele Boote hier vor Anker liegen.


Zimmer

4.0

Zimmer sind in Ordnung, Blick auf den Pool ist ganz nett. Ausreichend Platz und das Bad ist sehr groß. Balkon ist gut zum Trocknen der Badesachen, nicht zum sitzen. Großer Spiegel und großes Bett verfügbar.


Service

5.0

Guter Service, beim Essen, Empfang und bei Fragen. Der ALL inclusive Service war sehr Aufmerksam und hat uns jeden Wunsch erfüllt.


Gastronomie

6.0

Sehr leckeres Buffet, sehr gute Drinks und tolle Location (viel Glas, toller Blick, edle Atmosphäre durch Kleidervorgaben). Sehr viel Auswahl und viel auch für Vegetarier vorhanden. Auch Live Cooking bei jedem Essen und Nachtisch und Früchte.


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool, Aktivitäten am Pool (Ball und Yoga) und auch Abendschows sind verfügbar und nett anzusehen. Wir haben jedoch lieber die Gegend erkundet.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Patrick (31-35)

Mai 2019

Mai 2019 Reef Coco Beach

5.0/6

Das Hotel hat von Außen einen wertigen Eindruck gemacht, leider hatte das Zimmer und Balkon seine besten Jahre hinter sich. Die Duscharmaturen waren sehr abgenutzt und haben entsprechend auch funktioniert. Bett und sonstiges Mobiliar war in gutem Zustand. Balkon hätte gerne von starkem Vogelkot befreit werden können. Die Mitarbeiter wie Putzfrauen, Kellner oder sonstige Leute waren immer freundlich und zuvorkommend. Vorsichtig sollten alle Gäste an dem "Timesharing" Angebot des Concierge sein!!! Der Strand/Meer war leider nicht zu nutzen da unmengen an Seegras angeschwemmt wurde und es dort auch nicht gerade einladend gerochen hat. Das Problem ist aber leider an der kompletten Küste von Cancun bis Tulum zu finden.


Umgebung

5.0

Hotel liegt Stadt nah und hat direkten Zugang zum Strand.


Zimmer

5.0

Zimmerstandard darf natürlich nicht mit europäischen Zimmer verglichen werden. Hier muss man Abstriche machen.


Service

6.0

Sehr guter und freundlicher Service


Gastronomie

6.0

Restaurants und Bar waren üppig und es sollte für jeden was dabei sein.


Sport & Unterhaltung

4.0

Wurde nicht genutzt


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jessica (19-25)

Mai 2019

Leider nicht das, was wir erwartet haben

3.0/6

Ein etwas in die Jahre gekommenes, aber äußerlich schönes Hotel. Jedoch war der Strand nicht nutzbar, da er komplett von Seegras belagert war. Das hat auch sehr gestunken. Die Mitarbeiter haben zwar jeden Tag versucht es weitestgehend sauber zu machen, aber gegen diese Plage kann man leider nicht viel unternehmen... doch selbst wenn kein Seegras da gewesen wäre, hätte man nicht schwimmen können, da direkt und nur am Stand des Hotels eine Vielzahl an Booten ankern. Im Innenbreich ist uns auch aufgefallen, dass es im Treppenhaus und auch an verschiedenen anderen Stellen hin und wieder gestunken hat. Für uns nicht nachvollziehbar ob es ebenfalls das Seegras oder was anderes war.


Umgebung

4.0

5-10 Minuten Fußweg und man war auf der 5. Avenue in Playa del Carmen. Dort konnte man einkaufen und etwas Essen und Trinken gehen. Man war Mitten im Geschehen, sollte sich jedoch im klaren darüber sein, dass die Einheimischen dort ihr Business betreiben und man alle 5 Meter angesprochen wird, ob man etwas kaufen möchte. Uns hat das nicht gestört, solange man höflich Nein gesagt hat war es dann auch in Ordnung.


Zimmer

3.0

Sehr sehr in die Jahre gekommen. Die Bilder auf der Homepage stimmen überhaupt nicht mit der Realität überein. Im Badezimmer waren die Amaturen angelaufen und teils gerostet, dadurch war das Duschen nicht sehr angenehm. Wir hatten ein Premium-Zimmer gebucht, jedoch glaube ich nicht, dass es sich von den anderen Zimmern unterschieden hat. Auf Nachfrage wurde uns zugesichert dass es eines sei, da es ja auch Meerblick hatte. Jedoch habe ich vom Pool aus ein paar Zimmer gesehen, die jedenfalls von


Service

4.0

Alle Mitarbeiter waren stets bemüht und sehr nett. Auch wenn man nicht viel oder gar kein Trinkgeld gegeben hat, würde man nicht schlechter oder anders behandelt als andere, so wie man das aus manchen Hotels kennt.


Gastronomie

2.0

Das Frühstück war in Ordnung, aber mehr auch nicht. Das Abendessen empfand sowohl ich, als auch mein Partner als wirklich mies. Die Speisen waren teilweise kalt, das Fleisch überhaupt nicht gewürzt, es standen auch kein Salz und Pfeffer auf den Tischen. Auf Nachfrage hat man welches bekommen, jedoch waren die Löcher so verstopft, dass man kaum etwas heraus bekommen hat. Viele Speisen waren nicht richtig durch (Kartoffeln, Gemüse) und/oder in Butter ertränkt. Vielleicht war es auch nur unser ind


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gab mehr als genug Animation, für Leute, die auf sowas stehen. War jetzt nicht unser Fall aber in Ordnung für uns, man muss ja nicht mitmachen. Jeden Tag gab es Wasservolleyball und andere verschiedene Angebote. Des Weiteren gibt es eine kleine Minigolfanlage, war auch sehr nett. Auch der Fitnessbereich war besser ausgestattet als ich erwartet habe. Die komplette Anlage ist super schön.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Hartmut (61-65)

März 2019

Super Hotel in schöner Lage

6.0/6

Sehr freundliches Personal. Etwas Aufdringlich ist die Laute Musikanimation im Poolbereich. Unbedingt Premium Service dazubuchen da dann ein gesonderter Strandbereich und Liegen mit Polstern zur Verfügung stehen. Zimmer sind immer gut gereinigt und Ausstattung sehr gut.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alfred (56-60)

Januar 2019

Ein toller Urlaub für uns....

6.0/6

Tolles freundliches hilfsbereites Personal, gutes Essen, saubere Zimmer etwas Renovierungsbedürftig und ein etwas kleiner Strandabschnitt der gestört hat.


Umgebung

5.0

gute und zentrale Lage ca. 5min bis zur Einkaufsstrasse


Zimmer

4.0

Sehr sauber, jeden Tag frische Handzücher.. aber Renovierungsbedürfig


Service

6.0

Toller Service


Gastronomie

6.0

Gutes Essen


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Niklas (26-30)

Dezember 2018

Lage und Hotel gut, der Strand leider nicht so.

5.0/6

Das Hotel vermittelt eine familiäre Atmosphäre. Die Lage ist gut, in der Nähe befinden sich genug Möglichkeiten auszugehen oder einzukaufen. Das Hotel verfügt außerdem über einen eigenen Strandabschnitt. Am Strand befindet sich ein kleiner Hafen, was das Bild etwas zerstörten.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen aus sind es ca. 30 Minuten. Chicen Itzá ca. 3 Stunden und bis Tulum 30 Minuten. In der Nähe des Hotels am Strand befindet sich in ca. 25 Minuten Gehminuten eine Cenote. Die La Quinta befindet sich nur 10 Gehminuten entfernt.


Zimmer

4.0

Balkone sind auf den Pool gerichtet. TV, Klima, Minibar und Badewanne mit Dusche sind vorhanden. Wlan hat extra gekostet (50€ pro Woche)


Service

6.0

Alle sehr nett, hilfsbereit und gut gelaunt.


Gastronomie

4.0

Essen war abwechslungsreich und in Ordnung.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Peter (56-60)

Oktober 2018

Teilw.empfelenswert

3.0/6

Baustelle,kein Internet inclusive,Service unaufmerksam im Restaurant,Poolmusik zu laut,3 Klassen Allinclusive!


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

2.0

Gastronomie

3.0

Allinclusive wurde in Kategorien verteilt!


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sefa (26-30)

September 2018

Playa del Carmen muss man gesehen haben

4.0/6

An sich ein sehr schönes Hotel. Direkt am Zentrum sodass man die 5th Avenue in wenigen Minuten erreichen kann. Leider konnte man am Strand nicht gut bis garnicht schwimmen da es eine Bootsanlegestelle ist und zahlreiche Boote täglich da waren


Umgebung

6.0

Für Leute die Abends draußen feiern, essen und shoppen wollen top


Zimmer

5.0

Für den Preisleistungsverhältnis ok


Service

5.0

Waren zufrieden.


Gastronomie

4.0

Könnte mehr auswahl sein. Für uns hat es gereicht


Sport & Unterhaltung

5.0

Waren genug Angebote die man buchen konnte. Touren etc. Haben wir durch unseren Reiseveranstalter gekauft ansonsten hätte man es auch direkt vor Ort kaufen können.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Claudia (46-50)

August 2018

Kleines Resort mit großem Angebot!

6.0/6

Das Hotel ist ruhig an einem schönen Strandabschnitt gelegen und dennoch erreicht man nach nur ca. 5 min Fußweg die 5th Avenue in Playa del Carmen. Die Anlage ist relativ klein aber dennoch war ich positiv von der Auststattung (Animation, Essen, Bars, Abendprogramm) überrascht. Z. B. gibt es nicht nur ein Buffetrestaurant (ist o.k....) , sondern 2 a la Carte Restaurants, die man so oft abends nutzen kann, wie man möchte und die auch noch im Vergleich sehr gut sind. Das japanische Restaurant außerhalb kostete 25 USD p.P. extra - das fanden wir recht teuer und deshalb haben wir es nicht genutzt. Die Betten im Zimmer waren gut, ein großer Schrank ist vorhanden, generell viel Platz für alle Sachen ( wir waren zu dritt ). Die meisten Zimmer haben einen schönen Ausblick, da sie entweder zum Pool oder zum Meer liegen. Der Pool ist groß und sehr schön (warm). Wichtig zu erwähnen finden wir, dass es in der Karibik seit ca. 3 Jahren eine Algen-Plage gibt. Es sind viele Inseln betroffen und aktuell die gesamte Riviera Maya (Isla Mujeres und Cozumel aktuell nicht). Daher gibt es nur an den Strandabschnitten den so tollen weiß-blauen Karibikstrand, die aufwendig gereinigt werden. Dies scheint nur bei den 5-Sterne-Anlagen möglich zu sein (fällt beim Strandspaziergang auf). Im Coral Reef sind zwar jeden Tag Mitarbeiter mit Harken dabei und versuchen, der Masse an Algen Herr zu werden... das ist aber ohne `größeres Gerät` ein aussichtsloses Unterfangen oder nur zur Beruhigung der Gäste. Hier wundert es uns, dass NICHT von offizieller Seite oder vom Touristik-Verband (oder was es in Mexiko ähnliches gibt) im Interesse aller Hotels Abhilfe geschaffen wird.


Umgebung

6.0

Die Fahrt vom Flughafen Cancun dauert ca. 1 Stunde. Für den, der auch gerne mal das Hotel zu Fuß verlassen möchte und Geschäfte und Bars/Restaurants besuchen mag (z.B. bei nicht All-Inklusiv hier dann viel Auswahl), ist diese Lage top. Auch abends ohne Sicherheitsbedenken gut möglich - die Touristenpolizeistation ist direkt um die Ecke.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Alle im Hotel waren immer sehr freundlich und hilfsbereit! Das Personal ist sehr bemüht um die Gäste - für 4 Sterne bemerkenswert. Deutsch wird wenig gesprochen, dafür aber englisch.


Gastronomie

5.0

Die Lage des Buffetrestaurants mit Blick aufs Meer ist sehr schön. Essen dort ok. Abends fanden wir die Restaurants (italienisch und mexikanisch) besser. Generell kann man den ganzen Tag jederzeit essen... wenn man mag... Eine Snackbar, an der man sich auch nur in Badesachen niederlassen kann, bietet zusätzlich Natchos, Pizza und Burger etc. an.


Sport & Unterhaltung

6.0

Gute PADI-Tauchbasis. Ausflugsangebot z.B. auch nur zum Schnorcheln täglich ist dort auch nach Preisvergleich im Ort empfehlenswert. Animation bietet Dart, Tischtennis, Billard, Volleyball, Fußball, sonst. Strandspiele oder Spiele am Pool. Sind aber nicht aufdringlich. Teppich-Tennisplatz und Basketball-Platz ist auf dem Dach vorhanden ( leider weht dort kein Lüftchen und das muss mann dann schon bei 30-40 Grad in der Sonne mögen... ).


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Veronika (19-25)

Juli 2018

Schönes Hotel mit Kleinigkeiten zum verbessern

5.0/6

Wir waren mit der Familie meines Freundes dort und wir waren alles relativ zufrieden. Was die Zimmer betrifft, kann man einiges bessern aber Kellner und co sollten ehrlich mal ihre Einstellung zu den Gästen überdenken.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt relativ in der „nähe“ von Cancun. 40 min ungefähr vom Flughafen entfernt. Zusätzlich ist die Einkaufsstraße und das Einkaufszentrum gut zu erreichen oder man fährt für 5 Dollar mit dem Taxi. Der Strand war leider vollkommen schwarz.. nichts mit Karibikstrand gehabt.. (seit einigen Jahren hat Mexiko mit einer Algenplage zu kämpfen) sehr schade.. aber es war anscheinend fast überall so und es wurde trotzdem versucht immer alles sauber zu halten aber leider hatte man kein Türkises


Zimmer

3.0

Die Zimmer waren alle sauber aber sehr alt.. die Dusche war eine Katastrophe und wir hatten im Bad unendlich viele kleine Ameisen (was uns jetzt nicht gewaltig gestört hat weil sie wirklich sehr klein waren) aber man kann einiges verbessern.


Service

4.0

An der Rezeption hatte man immer einen Ansprechpartner und Probleme wurden angenommen, leider wurde auch vieles überhaupt nicht verstanden (Kommunikation nur in englisch) aber das hat uns jetzt nicht so sehr gestört außer das ein tshirt verloren gegangen ist und das Personal es wohl einfach mitgenommen hat ohne die Möglichkeit es wiederzubekommen. Die Kellner an der Poolbar wollen einen gerne mal verarschen, geben einem nicht das was man bestellt und ignorieren einen auch wenn sie mal keine Lus


Gastronomie

4.0

Das Essen war beim „Buffet“ ganz OK. Es war zwar nicht alles so super lecker und sehr viel Auswahl gab es jetzt auch eher weniger aber man konnte immer etwas finden. Die Kellnerinnen die einem Wasser oder kaffe bringen teilweise sehr unhöflich und genervt (Vor allem aber Morgens). Habe öfter nach Tee gefragt und entweder keinen bekommen oder erst nachdem ich mit dem Essen fertig war ? Der Italiener und der Mexikaner sind zusätzliche Restaurants wo man schön essen gehen kann wo man auch wirklich


Sport & Unterhaltung

6.0

Danke BORIS! Wir wurden immer für viele Sachen eingeladen und man wurde gut unterhalten über den Tag. Haben die meiste Zeit nur Volleyball gespielt aber auch das uns jungen Gästen sehr gut gefallen. Die Älteren haben sich lieber entspannt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lena (19-25)

Juni 2018

Allgemein

5.0/6

Also man muss sagen dass das Meer das direkt am Hotel liegt eher einem Hafen ähnelt. Es stehen dort etwa 25 Boote die das Baden verhindern . Das Essen ist wirklich top und auch die Animation ist wirklich spitze. Die Zimmer sind sauber und gepflegt nur leider wird die minibar nicht mehr aufgefüllt wenn die Getränke leer sind .


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Johanna (19-25)

Juni 2018

Mexico wir kommen wieder!

5.0/6

Wir haben 13 Tage in dem Hotel The Reef Coco Beach verbracht. Wir hatten die Möglichkeit für 3 Nächte kostenlos das Partner Hotel The Reef 28 zu nutzen. Des Weiteren konnte das Hotel The Reef Playacar den gesamten Urlaub über genutzt werden. Das All Inclusiv konnte in beiden Hotels vollständig genutzt werden. Ein Shuttle Service pendelt mehrmals täglich zwischen den Hotels. Das Hotel befindet sich fußläufig ca. 10 Minuten von der Innenstadt von Playa del Carmen entfernt, welches somit eine top Lage für jung und alt ist. Die Zimmer waren schlicht und etwas in die Jahre gekommen. Sie wurden jeden Tag gründlich gereinigt und waren somit völlig ausreichend. Das englischsprachige Personal war den gesamten Urlaub über freundlich und nett. Bei dem Essen war für jeden etwas dabei. Es gibt ein Buffetrestaurant, sowie 3 a la carte Restaurants. Insgesamt das Essen in Mexico lässt einen gerne mal 1-2 Kilo mehr mit in die Heimat zurück nehmen. Der Strand in dem Hotel The Reef Coco Beach war leider mit starken Algen belagert. Dies liegt jedoch an der Algenplage, welche seit ca. 3 Jahren in der Karibik herrscht. Der eigentliche Traumstrand läd somit leider nicht zum Baden ein. Auch in dem Partnerhotel The Reef Playacar war der Strand mit Algen gefüllt. Hier wurde aufgrund der Reihe an Hotels der Strand versucht so gut wie möglich sauber zu halten. Den Traumstrand kann man jedoch ein paar Kilometer entfernt auf der Insel Isla Mujeres finden. Mit Fähre und Bus gelangt man in ca. 1h auf die Insel mit typischen karibischen Flair. Insgesamt haben wir wundervolle 13 Tage in Mexico vebracht. Das Preis Leistungsverhältnis ist in dem Hotel The Reef Cocobeach passend. Das Hotel, sowie das Land und die Menschen haben uns alle mal überzeugt und wir würden wieder kommen.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tony (19-25)

Mai 2018

Sehr unzufrieden vom Hotel

1.0/6

Leider haben wir total daneben gegriffen.. Man sollte sich nicht von der Weiterempfehlungsquote beeinflussen lassen. Das Meer war überhaupt nicht klar! Ganz im Gegenteil - voll mit Allgen!!!!!!! Das Hotel ist auch schon in die Jahr gekommen.. (alte Möbel, kaputte Türen/Schränke). Die Qualität vom Essen lässt auch viel zu wünschen übrig.. Nach 10 Tagen waren wir froh wieder nach Hause gehen zu dürfen..!!


Umgebung

2.0

Einzige positive war die Eikaufsmeile in der Nähe vom Hotel. Konnten leider aufgrund der Allgen nicht ins Wasser..


Zimmer

1.0

Steinharte Matratzen; sehr alte Sanitäreinrichtungen ( teilweise nicht vernünftig funktionierend); muffiger Geruch; kein Wohlfühl-Effekt.!!


Service

2.0

Das Personal war stets bemüht.. Jedoch hat hierbei auch die Kommunikation fehlgeschlagen, weil die meisten kein englisch konnten.


Gastronomie

1.0

In einem Gebäude waren alle “Restaurants”.. Die Qualität war unter alles Sau.!


Sport & Unterhaltung

1.0

Kaum Aktivitäten am Pool oder am Strand - Sehr langweilig und kein Spaßfaktor


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Sina (26-30)

Mai 2018

Wir waren sehr positiv überrascht

6.0/6

Wir waren in den ersten Tagen auf einer Rundreise und sind danach zum Entspannen in dieses Hotel gefahren. Das Hotel war sehr gepflegt und sauber. Das Personal war immer sehr nett :-) Aufgrund der zum Teil doch negativen Bewertungen bei HolidayCheck hatten wir am Anfang erst unsere Bedenken, welche sich aber zum positiven entwickelt haben :-) Wir können die zum Teil schlechteren Bewertungen nicht nachvollziehen.


Umgebung

5.0

Die Lage vom Hotel war sehr gut und zentral, dennoch ruhig. Zur Einkaufsstraße waren es lediglich 5 Minuten Fußweg. Der Strand war gut, aber es lagen viele Boote davor, sodass man nicht weit ins Meer gehen konnte (war aber auf Bildern im Internet schon zu erkennen).


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren sehr schön und relativ modern eingerichtet. Die Zimmer waren immer sauber und wurden täglich gereinigt.


Service

6.0

Das Personal vom Hotel war immer sehr nett. Wenn man Wünsche oder Fragen hatte stand das Personal immer zur Verfügung. Der Service am Pool und auch am Strand war super :-)


Gastronomie

6.0

Das Essen war immer sehr vielfältig und sehr lecker. Der Service beim Essen war auch immer sehr gut. Am Anfang hatten wir bedenken in Bezug auf die Verträglichkeit des Essens, aber wir hatten keinerlei Probleme damit :-)


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Unbekannt (26-30)

Mai 2018

Schlechtes Hotel eher Motel Standard

2.0/6

Katastrophe sag ich nur dazu, ständig morgens um 7 Uhr wird gehämmert, Wasser aus der Dusche stinkt nach Jauche. Qualität der Möbel sehr alt und viel kaputt.


Umgebung

2.0

Da ich mit meiner Freundin einen schönen Strandurlaub verbringen wollte. Ist das hier eine reine Katastrophe. Nur Algen und kein klares Wasser, das einzig positive war die zentrale Lage in die Stadt.


Zimmer

2.0

Sehr in die Jahre gekommen, und sehr viel kaputt. Wasser stinkt beim duschen nach Jauche und auf die gebuchten Extras wird ebenfalls nicht darauf geachtet. Ah und die abzocke mit dem überteuerten wlan 42€ für eine Woche und ist für das Geld sogar voll langsam


Service

5.0

Personal war stetig bemüht freundlich zu sein, aber den Zuständen dort sehr schwer


Gastronomie

3.0

Wenig Auswahl an mexikanischen Speisen eigentlich recht schade wobei es viele schöne Gerichte eigentlich gibt


Sport & Unterhaltung

3.0

Ist in Ordnung wäre aber noch ausbaufähig


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Jörg und Steffi (46-50)

Mai 2018

schönes kleines Hotel mit super Service

6.0/6

Das Hotel liegt direkt am Stand von Playa del Carmen, nur wenige Gehminuten von der 5th Av. (Fussgängerzone) entfernt. Das Hotel ist eher klein (197 Zimmer) im Vergleich zu den großen Resorts, machte einen sehr sauberen, gepflegten Eindruck und bietet einen guten Service.


Umgebung

6.0

Die Fahrt vom Flughafen Cancun dauerte ca. 45 Min. Unmittelbar vor dem Hotel befindet sich ein Taxistand. EIne Fahrt mit dem Taxi zum Fähranleger auf die Insel Cozumel in Playa del Carmen kostet einheitlich 90 Pesos (ca. 4,50 Euro). Hier beginnt auch die Fußgängerzone (5th Av.), welche unweit des Hotels (3 Gehminuten) endet. In unmittelbarer Umgebung des Hotels befinden sich mehrere kleine Discounter (Oxxo und 7/11). Der Strand des Hotels ist nicht sehr groß. Im Meer unmittelbar beim Hotel liege


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind sehr geräumig, jedoch vom Mobiliar her bereits etwas älter. Da das Zimmer aber eigentlich nur zum Schlafen genutzt wird, ist uns dies egal, sofern die Matratzen passen und die Sauberkeit gegeben ist. Beides war tip top. Alle Zimmer liegen mit dem Balkon oder der Terrasse zum Poolbereich hin. Zimmer "hinterraus" gibt es keine. Alle Zimmer sind auch weitesgehend gleich groß. Unterschiedlich angepreiste Zimmerpakete (Standard, Superior, Premium) unterscheiden sich lediglich hinsicht


Service

5.0

Der Service war in allen Bereichen top und das auch völlig ohne Trinkgeld. Hat sich ein Kellner besonders bemüht, so haben wir dies dann mit einem kleinen Tip auch gewürdigt. Nur bei dem einen oder anderen Barkeeper konnte man ein Lächeln nur mit Tip erzeugen - Schade, denn dies hat das etwas getrübt. Aber das sind Einzelfälle, die es sicherlich in jedem Hotel gibt. Insgesamt war der Service super und das Personal sehr freundlich und zuvorkommend.


Gastronomie

5.0

Im Hotel gibt es ein Buffett-Restaurant, 3 a la carte Restaurants (Mexikanisch, Italienisch und Japanisch) sowie eine Snackbar. Frühstück und MIttagessen gab es immer im Buffett-Restaurant, wobei wir dieses mittags nicht genutzt haben. Das Frühstück war top. Hier war von Eiern in allen Zubereitungsvarianten über Wurst, Käse, Müsli, Brot, Brötchen, Toast, Butter, Marmelade, Obst, Salat bis hin zu mexikanischen Speisen alles vertreten und in sehr guter Qualität. Wer hier von Standard spricht, isst


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Poolbereich ist durch eine kleine Brücke in einen Aktiv- und einen Ruhebereich geteilt. Am unteren Aktivbereich befindet sich das Animationsteam, ein Billardtisch, eine Tischtennisplatte und ein Kicker. Der Handtuchwechsel kann hier ebenfalls vollzogen werden. Die Animation war ständig verfügbar aber nicht aufdringlich. Ein Programm dafür stand an der Rezeption, warum auch immer. Diese Info gehört sicherlich nicht dort hin, sondern an den Pool. Was jedoch zu bemängeln wäre, ist die Lautstärk


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Günter (61-65)

Mai 2018

Mexico es war Gut!

4.0/6

Na ja....Es ist kein Superhotel.Aber der Service und das Personal sind echt nett und immer zur Stelle.Da schaut man mal über Kleinigkeiten hinweg.So wie der defekte Safe...wurde sofort ein neuer angeboten.Oder der Lärm aus einem Zimmer unter uns.Wurde innerhalb einer halben Stunde behoben.Es war die doofe Klimaanlage.Nur das dumpfe Getöse am Pool nervte manchmal.Die haben leider keine 2te CD..!? das Essen :Ich fand die Auswahl OK.Der Strand laut Angebot soll das Wasser kristallklar sein.....HÄ??? Algenplage und braune Brühe mit Ölgestank.Eben kein Hoteleigener Strand.Doch die Algen wurden mühselig jeden Tag vom Personal entfernt,


Umgebung

5.0

45 vom Flughafen entfernt.


Zimmer

6.0

Nett und aufgeräumt.Sauber.Leider Stank das Wasser mehrmals nach !!!Abwasser!!! IGITIGITT...


Service

6.0

Alles sofort erledigt.TOP


Gastronomie

6.0

Alles zur freien Auswahl.Man könnte auch 8 Wochen da bleiben und könnte immer noch wechseln und zusammen stellen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wie im Angebot.Tauchen.Schnorcheln....alles da.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Hanspeter (51-55)

Mai 2018

Wir würden hier wieder buchen

5.0/6

Die sehr schöne Hotelanlage liegt direkt am Rande des unbebauten Coco Beach. Unsere beiden Zimmer (Superior) waren sauber und hübsch eingerichtet. Die Speisen und Getränke in den Bars und Restaurants (mit „Ocean View“) haben unserer Familie sehr gut geschmeckt.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt direkt am Strand. Wir haben keine Lärmbelästigung durch Bars oder Discos etc. wahrgenommen. Das Zentrum von Playa del Carmen (5th Avenue) kann bequem zu Fuss in 5 Min erreicht werden.


Zimmer

5.0

Unsere beiden Superior-Zimmer waren hübsch eingerichet und sehr sauber. Die Betten bequem. Ein Safe war bei Ankunft defekt. Wurde aber unmittelbar nach unserer Reklamation durch einen hoteleigenen Techniker komplett ausgetauscht (innert 15 min ! Top !)


Service

6.0

Das gesamte Personal war stets sehr freundlich und sehr hilfsbereit.


Gastronomie

5.0

Das Essen im Hauptrestaurant wird als Büffet abgeboten. Die „a la carte“ Restaurants haben eine etwas andere Auswahl an Speisen. Das Essen hat uns immer geschmeckt.


Sport & Unterhaltung

4.0

Neben der hoteleigenen Animation am Hauptpool gibt es eine eigene Tauchbasis und es werden verschiedenen Ausflüge und weitere Aktivitäten gegen Gebühr angeboten.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Henry (41-45)

März 2018

2 bis 3 Sterne. Niemals 4! Die

3.0/6

Kein 4 Sterne Hotel! Äußerlich ist die Hotelanlage ja ganz hübsch und es wird auch alles ziemlich gut in Schuss gehalten. Aber die Zimmer sind nur 2 bis 3 Sterne US Motel Standard. Die Betten sind gut aber alles andere ist schon sehr abgewohnt. Die Badezimmer sollten dringend überholt werden. Das Wasser aus der Dusche stinkt. Einfach mal abbrausen ohne Duschgel geht nicht. Und dass die Brüstungen der Balkone voll von Vogelscheisse sind, ist auch ekelhaft. Das Personal ist sehr nett und freundlich. Dass ich aber beim Frühstück an der Eierstation 20min warten muss, oder erst garnicht ins Restaurant hinein komme, weil das Management im selben Restaurant frühstückt, hat mich als Gast schon sehr gestört. An manchen Tagen war mehr als ein Viertel der Tische von Angestellten besetzt. Zahlende Gäste stehen wartend vor der Tür, aber das höhere Personal schleicht durch Nebeneingänge herein. Das geht überhaupt nicht!! Besonders störend empfand ich aber die „Verkaufsgespräche“ mit überwiegend amerikanischen Timesharing Interessierten beim Frühstück. Die Dame vom Management spricht sehr laut. Ich finde, das gehört sich nicht. Essen ist nichts besonderes und oft matschig und komplett ohne Salz oder Gewürze. Für México eigentlich sehr schade. In den meisten Restaurants in Playa del Carmen kann man besser essen. All inclusive gibt es in mehreren Varianten. Nur bei „Premium All Inclusive“ sind guter Alkohol, anständiges Bier, die täglich gefüllte Minibar, die hübsche Strandbar und vor allem WLAN inklusive. Das ganze kostet aber 20US$ pro Nase und Nacht extra. Also zu dem bereits bezahlten Standard All Inclusive dazu! Dafür gibts ein goldenes Armband. WLAN einzeln gibts für unverschämte 50 US Dollar pro Woche. Dafür funktioniert es aber zugegebenermaßen gut in allen Bereichen, auch am Strand. Eine Prepaid sim Karte ist aber deutlich günstiger zu bekommen. Der Strand, naja. Sand sehr schön. Liegen aber recht unbequem. Zum planschen okay. Schwimmen kann man jedoch nicht, weil kaum 10 vom Ufer entfernt duzende Fischerboote ankern. Die Lage ist ruhig, nahe des nördlichen Endes der 5th Avenue mit unzähligen Bars, Restaurants und Geschäften. Ein 7 Eleven Store und ein Taxistand befindet sich quasi vor der Tür. Zum Walmart 30min zu Fuß :-)


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Franz (70 >)

März 2018

Freundliches Personal, Super-Essen

3.0/6

Das Hotel ist in die Jahre gekommen und wird derzeit offenbar renoviert; leider mit viel Lärm, der ganztägig in den Gebäuden zu hören war. Gelegentlich wurde sogar nachts gearbeitet. Sehr positiv ist das Essen zu bewerten (wir hatten erweitertes AI). Am reichhaltigen Buffet gab es jeden Tag andere Speisen, darunter immer auch hochklassige, leckere Gerichte. In den ersten Tagen waren die Speisen gelegentlich nur lauwarm. Die 3 a la carte-Restaurants haben wir nicht genutzt. Das Personal in Empfang und Lobby war sehr hilfsbereit und kompetent. Das Restaurant- und Barpersonal war aufmerksam und freundlich. Auch am Strand, der allerdings recht schmal ist, wurden Getränkebestellungen aufgenommen. Die Animationsveranstaltungen fanden überwiegend am Pool statt, meistens mit Musik in höchster Lautstärke. Das Zimmer (höchste Kategorie) war in keinem guten Zustand: muffiger Geruch, angestoßene Türen, schlecht schließende Schränke, tropfende Klimaanlage. Die Außenanlagen wurden gut gepflegt. Das Publikum setzte sich aus US-Amerikanern, Kanadiern, Franzosen, Deutschen und Südamerikanern zusammen. Ein großer Anteil bestand aus mexikanischen Gästen. Es waren alle Altersstufen vertreten, daunter auch Eltern/Großeltern mit Kleinkindern. Im jetzigen Zustand ist die Klassifizierung mit 3 Sternen leicht überbewertet.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Laetitia (14-18)

März 2018

Ein Must!

6.0/6

Das beste Hotel, welches ich je besucht habe!! Sehr schönes Hotel mit tollen Angeboten. Zudem ist das Essen sehr lecker und vielfältig!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Günther (66-70)

Februar 2018

Alles paßte

6.0/6

Sehr gutes Buffet und Gertränke; WLAN nur gegen Bezahlung und teuer; direkte Strandlage mit feinstem Sand; leider kein Riff zum Schnorcheln, nur über Angebot mit dem Boot 1,5h für ca. 30 EUR


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Verena (19-25)

Februar 2018

Schön

5.0/6

Sehr schöne Anlage mit tollem Personal! Man war sehr bemüht den Urlaubern eine schöne Zeit zu bereiten! Wir haben uns wohlgefühlt! Bis auf die Leute von Tauchshop, wobei die nicht unhöflich waren (sondern auch nach dem 100sten Nein immer noch freundlich) waren wir zufrieden!


Umgebung

5.0

Einige Minuten vom Hotel entfernt liegt die Quinta Avenida, die man problemlos zu Fuß erreichen kann und man die Möglichkeit hat alle möglichen Dinge zu kaufen! Man hat direkt einen Taxistand beim Hotel und falls mal etwas dringend gebraucht wird auch einen 7/11 ums eck! Das Hotel liegt direkt am Strand und eher abseits, ein Grund warum wir dieses Hotel gewählt haben!


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind nicht die modernsten, aber sauber! Leider sehr hellhörig, falls jemand einen leichten Schlaf hat! Ein kleiner Balkon ist dabei!


Service

5.0

Das Personal war immer sehr freundlich und stets bemüht! Die Leute vom Tauchshop waren richtig nervig! Falls du nicht geschlafen hast, haben sie dich in einer Tour zum Tauchen überreden wollen!


Gastronomie

5.0

Essen war gut! Es ist für jeden was dabei!


Sport & Unterhaltung

4.0

Abendliche Animation Animation am Pool Tauchen Fitnessraum Man findet sich eine Beschäftigung im Hotel, wenn man möchte


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Steffen und Manuela (51-55)

Februar 2018

Toller Urlaub in Yucatan

6.0/6

Kein zu großes Hotel, sehr schöne Lage, vom Restaurant und Frühstück wunderschöner Blick auf Strand und Meer, kein Anstehen am Restaurant, immer saubere und hübsch eingedeckte Tische frei, hervorragendes abwechslungsreiches Essen mit hohen mexikanischem Essensanteil, sehr freundliches Personal, sauberer Pool und Poolwasser. Zur Kneipen- und Einkaufsmeile nur wenige Minuten zu laufen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Charlene (26-30)

Dezember 2017

Toller Urlaub

6.0/6

Ich kann das Hotel absolut weiter empfehlen , Personal ist sehr freundlich , jeden Tag unterschiedliche Speisen , nur etwas hellhörig auf dem Zimmer


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Susanne (41-45)

Dezember 2017

Tolles Freizeit- und Sporthotel

5.0/6

Es handelt sich bei diesem Hotel um ein mittelgroßes etwas abseits aber direkt am Strand gelegenes Hotel. Es eignet sich gut für Wassersportler.


Umgebung

5.0

Das Hotel befindet direkt am Strand am Rande des Ortes direkt neben einem naturbelassenen Bereich. Dadurch hat man die Möglichkeit, vom Hotelstrandbereich nach Belieben auszuweichen, wenn man mehr Ruhe sucht. Vom Hotel aus ist man aber in 15 Minuten an der Hauptstraße 5th Avenue. Wenn man mit den Collectivos fahren möchte, muss man allerdings einige Kilometer laufen oder ein Taxi zum Sammelpunkt nehmen.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind geräumig und komplett eingerichtet aber nicht mehr alles neu. Für uns durchaus ausreichend. Das Bad war sehr gut ausgestattet. Sie sind jedoch ziemlich hellhörig, sodaß der Erholungswert schon auch von den Nachbarn abhängt. Es gibt viele Zimmer mit Gardenview und nur begrenzt welche mit Seeview. Dafür sind die Gartenzimmer geschützter vor dem z.Teil kräftigen Karibikwind.


Service

4.0

Der Zimmerservice ist einwaldfrei. Das Zimmermanagement war verbessungsfähig. Uns wurde nach 20 Std.Anreise eine "Besenkammer"(Notzimmer) gegeben und als normal verkauft. Wir hatten kein Sparzimmer gebucht. Erst nach massiven Druck hin, gab es eines nach unseren Wünschen. Der Service an Poolbar, am Strand und in den Restaurants war mexikanisch ok. ; )


Gastronomie

5.0

Wir waren positiv überrascht über das sehr vielfältige Angebot im Büffeerestaurant! Auch für Europäische Zungen und Mägen bekömmlich und sehr lecker. Wir mussten kein mal auf "Pommes o.Pizza" zurückgreifen. Aus diesem Grunde haben wir auch keines der Spezialrestaurants besucht. Die Getränke wurden stets mit sehr viel Eis gereicht und entgegen unserer Befürchtungen null Problemo mit Verdauung!


Sport & Unterhaltung

5.0

Aufgrund der vom vorgelagerten Riff sehr geschützen Lage am Strand ist es ein sehr gutes Sporthotel für Kiter, Standup-paddler, Schnorchler und Taucher. Eine sehr gute und freundliche Tauchbasis befindet sich direkt auf der Hotelanlage. Es wird täglich Schnuppertauche im Pool angeboten. Die Anilation ist stets da aber angenehm freundlich und zurückhaltend. Es wird das Übliche wie Beachvolleyball, Poolball, Minigolf u.ä. geboten. Für Partygänger ist eher etwas ab vom Schuß und das tägliche Leben


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Vanessa (26-30)

November 2017

Finger weg!!!

2.0/6

Dieses Hotel ist eine Zumutung! Personal unfreundlich! Nur freundlich wenn es trink Geld gibt! Putzfrauen haben uns die Bettwäsche gefaltet neben das Bett gelegt nach dem Motto wir sollen es selbst beziehen weil es kein trink Geld gab!!!!Essen eine Katastrophe! Ich habe in meinem Leben noch nie so schlechtes Essen in einem Hotel gehabt! Das Frühstück ist in Ordnung! Mein Tipp besser im italienischen Restaurant essen gehen. Wlan kostet für eine Woche 50 Euro von den 7 Tagen hat das Internet 2 Tage nicht funktioniert! Mal mussten wir für den Espresso bezahlen und dann war er mal wieder umsonst obwohl wir all in gebucht hatten! Nie wieder dieses Hotel


Umgebung

4.0

Die Lage ist eigentlich gut das Hotel liegt direkt an der 5th Avenue nur der Strandabschnitt ist nicht sehr schön wegen den ganzen Booten


Zimmer

1.0

Alte Zimmer Dusche hat nicht richtig funktioniert


Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

das Hotel ist sehr langweilig! So gut wie keine Animation tagsüber läuft Musik am Pool das wars


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Markus (41-45)

November 2017

All-Inclusive-Gäste zweiter Klasse

4.0/6

Das Hotel liegt direkt am Stand von Playa del Carmen und nur ein paar Gehminuten von der Fussgängerzone entfernt. Das Hotel macht im Allgemeinen einen sauberen und guten Eindruck. Es gibt in der Lobby ein Timesharing Office, daher wurden jeden Tag vermeintlich potentielle Kunden durch die Hotelanlage geschleust... man hatte manchmal nicht das Gefühl, dass man in einem Hotel unter karibischer Sonne ist, sondern eher in einem Kongresshotel. Das Hotel kann sein, muss aber nicht sein.


Umgebung

5.0

Die Fahrt vom Airport Cancun dauert ca. 45 Min. und liegt direkt am Strand. Schlecht ist hier allerdings, dass der Schwimmbereich im Meer sehr kleingehalten ist, da jede Menge Diving Boote vor der Haustür liegen. Die Fussgängerzone 5th Avenida ist in 2-3 Gehminuten zu erreichen. Ein Taxistand ist direkt vor der Tür. Die Taxifahrt in Playa del Carmen kostet einheitlich umgerechnet 5 €. Ein 7/11 Markt befindet sich direkt um die Ecke.


Zimmer

5.0

Wir waren in einem Standard Zimmer mit Blickrichtung zur Hotelinnenanlage (Pool etc) untergebracht. Das Zimmer war immer sauber und wir haben das Zimmermädchen nicht mit Trinkgeld totgeworfen. Das Möbiliar war nicht mehr ganz neu aber noch ein einem brauchbaren Zustand. Die Betten waren gut. Das Badezimmer sehr geräumig und ebenfalls sauber.


Service

3.0

Für 24 Std. wlan bekommt man 15 $ und für eine Woche 50 $ (!!!) abgeknöpft. In der Minibar im Zimmer standen sechs Dosen antialkoholische Getränke, die umsonst waren. Hätten wir diese nachfüllen lassen, dann wären die weiteren Getränke kostenpflichtig gewesen. So etwas habe ich in meiner ganzen Tourikarriere noch nicht erlebt! Den Espresso in der Lobbybar musste man ebenfalls bezahlen. Die Swim-Up-Pool-Bar war die ganze Zeit über offiziell geschlossen, warum hat uns keiner sagen können. Zum Getr


Gastronomie

3.0

Das Frühstück war Standard und mehr auch nicht. Die Snackbar war richtig gut mit den Klassikern wie Cheeseburger, Clubsandwich, Chickenwings etc. Das Abendessen war eher spärlich, für das das die Fische vor der Haustür schwimmen, gab es in den ganzen zwei Wochen nur 2 oder 3 mal Fisch...


Sport & Unterhaltung

4.0

Am Pool steht ein Billiardtisch, eine Tischtennisplatte und ein Tischfussball. Die Animation war eher zaghaft, was wir allerdings als eher angenehm empfanden. Ein Fitnessraum mit allen Schikanen gab es auch, hatten wir nicht genutzt, war aber immer gut besucht und die Geräte und Maschinen machten einen anständigen Eindruck.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Anonymos Loco (19-25)

September 2017

Badeurlaub / Singles / 2 Wochen

5.0/6

Vorab, der Chef-Animateur ist sehr aufdringlich, Bi-Sexuell, man merkts sehr... war unangenehm! Ansonsten war alles sehr angenehm, den Strand ist OK, das essen am Buffet war auch OK, aber die Snackbar war toll! Viele Möglichkeiten um den Tag zu geniessen und das Personal war sehr lieb und süss. Das Hotelzimmer war gut, viele Moskitos auf dem Balkon! Nehmt Spray mit! Fazit: Ich habe nun viele negative Dinge aufgezählt, es gäbe noch mehr, aber wir genossen die Ferien und uns war alles egal, im grossen und ganzen ist das Hotel GUT! Schöne Anlage, gute Snacks, Alkohol in Häufen und das Personal sehr gut!!! Empfehlenswert, doch bitte werft den Chef-Animateur die Treppe runter "hahah spass". Gruss ;-)


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Jacqueline (19-25)

August 2017

Super AI-Hotel!

6.0/6

sehr schöne Anlage, man bekommt viel geboten für das AI (zB Sackbar, mehrere Getränkebars,...), Gäste aller Nationen vorhanden und das Animationsteam ist super!


Umgebung

5.0

direkte Strandlage, max. 5 min zu Fuß zur 5Th Av.


Zimmer

5.0

tägl Reinigung, tägl frische Handtücher, minibar


Service

5.0

Gastronomie

5.0

sogar glutunfreies Brot! Mandelmilch, Sojamilch, alle Spezialwünsche vorhanden..


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kirsi (31-35)

August 2017

Toll für Familien und Vegetarier

6.0/6

Wir sind mit 2 Kindern für knapp zwei Wochen verreist. Das Personal ist sehr freundlich, Essen echt toll und große Auswahl auch für strenge Vegetarier. Es gab an alkoholischen Getränken Bier, Rot- und Weisswein zum Essen, Cocktails an Pool bar und Lobby bar. Wir hatten 2 Doppelbetten in Zimmer und gut funktionierende Klima-Anlage. Es gibt einen Kids Club, wo man bei gutem Wetter die Kinder bei einer sehr netten Betreuerin abgeben kann. Tagsüber gab es betreute Aktivitäten (hauptsächlich am Pool) und jeden Abend entweder eine Show auf der Bühne, oder live Musik am Pool/Lobby. Das Personal spricht Spanisch und Englisch. Wir waren sehr zufrieden mit dem Hotel und würden es jedem weiterempfehlen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

steffen (51-55)

August 2017

sehr gut gelungener Badeurlaub

6.0/6

Hotel liegt direkt am Strand, Personal sehr freundlich, Zimmer zweckmäßig, Verpflegung sehr gut...Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe...


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hans (46-50)

Mai 2017

Für einen Badeurlaub super, kann man empfehlen.

6.0/6

Zimmer sauber, tgl. Service, Klima, Kühlschrank, TV mit 2-3 engl. Spielfilmprogrammen, sogar ein dt. Kanal DW. Security: an Haupteingang und Strandzugang, je 1-2 priv. quasi uniformierte Wachleute. ob sie wirklich im Ernstfall etwas bewirken können, kann man bezweifeln. Sie sind nur mit einem Funkgerät und Sonnenbrille bewaffnet. Aber sie halten aufdringlich e Strand Verkäufer n fast zu 100% ab und schaffen ein gewisses Sicherheitsgefühl. Essen: tgl. Buffet, immer reichlich, immer frisch gekocht. Mindestens alle 5 min. kommt ein Koch oder Putzpersonal und kontrolliert, ob noch alles sauber aussieht, etwas fehlt und behebt etwaige Mängel sofort. ‎Außerdem zwei weitere Restaurants mit Bedienung ala Cart, eines davon ist aber nicht im all inklusiv enthalten und relativ teuer (Hummer etc.) Zusätzlich eine Snackbar mit Pizza, Hamburger usw. frisch gemacht und auch im all inkl. enthalten. Getränke lassen keine Wünsche offen. Café, Tee, ca. 20 versch. alkoholische Cocktails, Softdrinks und Bier soviel man will, alles im allinkl. Enthalten. Sauberkeit: auf dem ganzen Hotelgebäude sieht man von früh bis spät ständig Putzpersonal, das Becher, Essensreste, Müll und alles, was danach aussieht, zuverlässig beseitigt. Pools: relativ groß, auch hier mehrmals tgl. Sauberkeitskontrolle durch Personal‎. Zwei Pool-Bereiche. Einer mit lauter Musikbeschallung die Feierer/Jüngeren. Tgl. 2x Animationsprogramm. Ein Pool daneben ohne Animation‎, etwas ruhiger, aber nicht ruhig! mit Kinderbecken und Poolbar. Strand: schön und sauber und Sand. Ausreichend l Platz, Algen -falls vorhanden- werden ausreichend weggereinigt mit Personal und Schaufeln. Meer sauber, keinerlei Quallen o.Ä. - immer etwas Wind, was bei den Temperaturen immer angenehm ist. Liegen mit Schirm ohne Extrakosten -wenn man morgens rechtzeitig aufsteht. Abends tgl. kleinere Shows oder Bands. Dauert ca. 1 Std., Bar offen bis 12. ‎ Personal: ausnahmslos zurückhaltend und stets sehr freundlich. Viele sprechen englisch, Putzpersonal meist nur spanisch. Umgebung: Strand hat in einer Richtung andere Hotels. Quinta-Avenue Einkaufsstraße zu Fuß in 10 min erreichbar. Sehr lange Straße, eigentlich viele Shops, Restaurant etc. Souvenir... leider SEHR viel aufdringliche Einheimische‎, die einen plump in Gespräch verwickeln und dabei verkaufen wollen. Der Spaziergang durch die Straße gleicht einem Spießrutenlaufen. Manchmal gehen gleichzeitig mehrere Verkäufer auf einen zu und wollen einem etwas anpreisen. Das macht man höchstens einen Nachmittag mal mit. Insgesamt waren wir SEHR zufrieden, für einen Badeurlaub ein tolles Hotel.


Umgebung

3.0

Umgebung: Strand hat in einer Richtung andere Hotels. Quinta-Avenue Einkaufsstraße zu Fuß in 10 min erreichbar. Sehr lange Straße, eigentlich viele Shops, Restaurant etc. Souvenir... leider SEHR viel aufdringliche Einheimische‎, die einen plump in Gespräch verwickeln und dabei verkaufen wollen. Der Spaziergang durch die Straße gleicht einem Spießrutenlaufen. Manchmal gehen gleichzeitig mehrere Verkäufer auf einen zu und wollen einem etwas anpreisen. Das macht man höchstens einen Nachmittag mal


Zimmer

4.0

Zimmer sauber, tgl. Service, Klima, Kühlschrank, TV mit 2-3 engl. Spielfilmprogrammen, sogar ein dt. Kanal "Deutsche Welle".


Service

6.0

Personal: ausnahmslos zurückhaltend und stets sehr freundlich. Viele sprechen englisch, Putzpersonal meist nur spanisch. Security: an Haupteingang und Strandzugang, je 1-2 priv. quasi uniformierte Wachleute. ob sie wirklich im Ernstfall etwas bewirken können, kann man bezweifeln. Sie sind nur mit einem Funkgerät und Sonnenbrille bewaffnet. Aber sie halten aufdringlich e Strand Verkäufer n fast zu 100% ab und schaffen ein gewisses Sicherheitsgefühl.


Gastronomie

5.0

Essen: tgl. Buffet, immer reichlich, immer frisch gekocht. Mindestens alle 5 min. kommt ein Koch oder Putzpersonal und kontrolliert, ob noch alles sauber aussieht, etwas fehlt und behebt etwaige Mängel sofort. ‎Außerdem zwei weitere Restaurants mit Bedienung ala Cart, eines davon ist aber nicht im all inklusiv enthalten und relativ teuer (Hummer etc.) Zusätzlich eine Snackbar mit Pizza, Hamburger usw. frisch gemacht und auch im all inkl. enthalten. Getränke lassen keine Wünsche offen. Café, Te


Sport & Unterhaltung

5.0

Pools: relativ groß, auch hier mehrmals tgl. Sauberkeitskontrolle durch Personal‎. Zwei Pool-Bereiche. Einer mit lauter Musikbeschallung die Feierer/Jüngeren. Tgl. 2x Animationsprogramm. Ein Pool daneben ohne Animation‎, etwas ruhiger, aber nicht ruhig! mit Kinderbecken und Poolbar. Strand: schön und sauber und Sand. Ausreichend l Platz, Algen -falls vorhanden- werden ausreichend weggereinigt mit Personal und Schaufeln. Meer sauber, keinerlei Quallen o.Ä. - immer etwas Wind, was bei den Tem


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jessica (41-45)

April 2017

Zentral, gepflegt, freundliches Personal!

5.0/6

Ein toller Urlaub Das Hotel ist sehr Zentral gelegen, der Strand ist direkt am Hotel selbstverständlich sind Liegen und Schirme inbegriffen. Der Strandabschnitt ist klein wenn man aber nach rechts oder links läuft gibt es breitere Strandabschnitte, wir hatten Pech und zu dem Zeitpunkt gab es Algen dadurch war das Wasser nicht so klar wie sonst. Die würden allerdings jeden Tag am Ufer weggeräumt. Essen und Trinken gibt es ausreichend, verschiedene Gerichte auch Landestypisches essen. An der Poolbar kann man verschiedene Cocktails ausprobieren da gibt es auch eine Snackbar wo man zwischendurch was essen kann. Es gibt auch drei Themen Restaurant, ein Japanisch, Mexikanisch und Italienisch, das Italienische Restaurant ist mit drin für die anderen beiden muss man eine Gebühr bezahlen, 6 USD pro Person für das mexikanische und 25 USD für das Japanische. Italienisch und Mexikanisch haben wir getestet, war sehr lecker aber eigentlich reicht auch das normale Buffet aus. Die Animation war sehr gut, sympatisch ohne aufdringlich zu wirken, mein Sohn fand auch den Kinderclub super. Das Hotel ist etwas in die Jahre gekommen, also für deutsche Verhältnisse eher drei Sterne, es war aber sehr sauber und gepflegt. Das einzige Manko ist das es kein kostenlosen WLAN vorhanden ist, 49 USD für eine Woche fanden wir persönlich zu teuer, an der 5 Avenida (ca 10 Min zu Fuss entfernt) gibt es reichlich Cafes oder Restaurant die es umsonst anbieten aber in der heutigen Zeit sollte das Hotel auch über freie WLAN Zonen verfügen. Wir würden trotzdem das Hotel definitiv weiter empfehlen


Umgebung

6.0

Super Zentral!


Zimmer

4.0

Immer sauber aber leider etwas in der Jahre gekommen


Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Tolle Animation ohne aufdringlich zu sein!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sonja (51-55)

April 2017

Schöne Zeit

5.0/6

Das Essen ist sehr gut, Auswahl auch, Personal bemüht sich sehr hat ein bisschen Probleme mit Englisch, jedoch sehr freundlich. Enttäuschend für Besitzer des gelben Bandes ( All inklusive ) Wi FI 50 Dollar pro Woche, nicht alle Getränke und Lokale und Sitzgelegenheiten enthalten. Dass wir nicht mal die Sitzgelegenheit der Bar mit gelben Band benutzen durfte ist sehr krass, obwohl alles frei war. Der Strand ist ok bis auf sehr viel Seetang welchem sie nicht Herr werden und komischerweise sind auf dem Abschnitt vor dem Hotel lauter Schiffe geankert ( Fischerboote und Ausflugsboote ). Die Zimmer sind sehr sauber, jeden Tag wird die Bettwäsche auch gewechselt, Wasserflaschen werden immer bereit gestellt. also voll ok. Die Lage des Hotels ist gut denn es sind 5 Minuten Gehzeit zur 5. Avenue welche ca.3 km lang ist und viele Lokale mit Free WiFI anbietet und Geschäfte und Shops aller Art.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Brigitte (51-55)

April 2017

Wunderschöner Urlaub - sehr zufrieden

6.0/6

Sehr freundliches Personal, sehr gutes Essen, landestypische Ausstattung, Das Zentrum von Playa del Carmen ist nur 10 Gehminuten entfernt. Der Strand ist zwar nicht so groß, aber gleich nebenan befindet sich ein weiter, naturbelassener Strand - dort kann man gut den vor dem Hotel ankernden Booten ausweichen. Zu unserer Reisezeit gab es leider überall viel Seegras. Dieses wurde vom Team des Coco Reef unermüdlich vom Hotelstrand entfernt - an dieser Stelle vielen Dank an die fleißige Mannschaft vom Coco Reef. Sehr sympathisches, unaufdringliches Animationsteam (danke an Emmanuele und Francesco - unter anderem für die tolle Aquagymnastik).


Umgebung

6.0

Direkt am Strand und doch zentrumsnah. Transfer ca. 1 Stunde vom Flughafen Cancun. Viele Ausflugsziele in der Nähe, etwa 50 Minuten Fahrzeit nach Tulum


Zimmer

6.0

Uns wurde anstelle von 2 Doppelzimmern eine Mastersuite im 2. Stock angeboten, die sehr schön und ganz neu ausgestattet war, sowie über Mehrblick verfügte.


Service

6.0

Sehr, sehr freundliches Personal,


Gastronomie

6.0

Wir waren mit dem Buffetrestaurant sehr zufrieden - für die Größe des Hotels absolut ausreichendes und gutes Angebot (extrem freundliche Bedienung z.B. Roberto, Benita,) . Da wir immer den nicht klimatisierten Bereich bevorzugt haben, hatten wir schönen Meerblick beim Essen. Allerdings ist das Ambiente im klimatisierten Bereich schöner. Die Spezialitätenrestaurants haben wir nicht besucht.


Sport & Unterhaltung

6.0

Sehr schöne Poolanlage. Sehr angenehme, sympathische und nicht aufdringliche Animation.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Riccardo (41-45)

Februar 2017

Super kurzer Aufenthalt

5.0/6

Wir hatten leider nur einen Tag Aufenthalt. Der Tag hat alle Erwartungen erfüllt. Leider hat das Hotel sehr unprofessionell auf unsere durch die Airline bedingte Verspätung von einem Tag (Flug-Annullierung) reagiert. Ich hätte mir etwas mehr Entgegenkommen erwartet. (Man sagte uns in etwa "Ist nicht unser Problem, klären sie das mit der Airline"). Das Hotel war vorausbezahlt, so dass wir jetzt einen Tag umsonst bezahlt haben.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mikele mit Mone (46-50)

Februar 2017

Mexico immer wieder

4.0/6

Sauber,aber schon in die Jahre gekommen! Der Pool wurde zwar sauber gemacht, aber er war dennoch immer voller Sand und anderen Dingen die nicht in einen Pool gehören. Ohne Trinkgeld gab es einen schlechten Service!! Der Strand super sauber und schön gelegen.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Rene (26-30)

Januar 2017

Tolle All-In-Anlage direkt am Strand

6.0/6

Eine sehr tolle All-Inclusive-Anlage in Cancun / Mexiko. Preis-Leistung stimmt. Sehr nettes Personal. Tolle Lage direkt am Strand.


Umgebung

6.0

Ein paar Minuten zu Fuß vom Zentrum entfernt.


Zimmer

5.0

Badezimmer in die Jahre gekommen.


Service

5.0

Alle waren bemüht.


Gastronomie

6.0

Große Auswahl an Speisen und Getränken.


Sport & Unterhaltung

6.0

Gute Animation.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

HNnh (26-30)

Dezember 2016

Gutes Hotel

4.0/6

Gepflegte, saubere Hotelanlage in zentraler, guter Lage, nettes Personal, Transfer ca. 60 Minuten, kaum deutsche Reisende


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Olaf (41-45)

November 2016

Gutes Strandhotel mit angenehmem Personal

6.0/6

Schöne Poolanlage als Alternative zum direkt angrenzenden, langen Sand-Strand, unaufdringliche Animation, gutes Essen, sehr freundliches Personal Bootsankerplatz direkt am Strand - durch langen Strand aber verschmerzbar


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Petra (51-55)

Oktober 2016

Gutes Hotel, empfehlenswert

5.0/6

Schönes Hotel, alles sauber, das Personal war sehr nett, die Restaurants und die Speiseauswahl war auch gut! Man kann von morgens bis abends essen!


Umgebung

6.0

Das Hotel hat für uns eine Top Lage! Direkt am Strand und zur großen Einkaufsstraße. 5. th Avenue sind es auch nur ein paar Minuten! Z den Ausflügen und auch zum Flughafen waren wir bis auf einmal immer die letzen die eingesammelt wurden, besser geht es nicht!


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren geräumig und sauber.


Service

5.0

Das Personal war aufmerksam und auch immer bemüht! Sie gaben einem das Gefühl Willkomm zu sein!


Gastronomie

5.0

Es gab täglich wechselnde Speisen. Am Buffett war für jeden etwas dabei. Egal welche Mahlzeit waren immer zufrieden! Das mexikanische Restaurant war top!


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gab nicht viel Animation im Hotel, da das aber genau das ist was wir nicht wollen war es gut! Die Animateure waren kein bisschen aufdringlich. Negativ war allerdings, dass die Musik am Pool ziemlich laut war.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Laura (19-25)

Juni 2016

Wunderschöner Urlaub in Mexiko

5.0/6

Das Hotel verfügt über eine wunderschöne Anlage. Es ist eher klein, was uns nicht weiter gestört hat.


Umgebung

6.0

Das Hotel hat eine super Lage direkt am Strand und nur wenige Gehminuten zur 5th Avenue mit zahlreichen Geschäften, Bars und Restaurants. Viele Ausflugsziele waren in kurzer Zeit zu erreichen.


Zimmer

4.0

Die Zimmer haben nicht mehr die modernste Einrichtung, aber im Zimmer haben wir uns sowieso selten aufgehalten. Es war alles sauber, das war die Hauptsache. Und alle Zimmer verfügen über eine Blick Richtung Innenhof / Pool. Wir hatten ein Sparzimmer gebucht, ich glaube jedoch nicht, dass es sich von normalen Zimmern unterscheidet. Die Betten waren sehr gemütlich.


Service

6.0

Das Hotelpersonal war sehr freundlich und hilfsbereit und immer für Späße aufgesetzt.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war sehr sehr lecker mit viel Auswahl. Auch das Mittag- und Abendessen war gut und es gab reichlich Auswahl. Teilweise hat sich das Essen wiederholt, aber man hat immer etwas gefunden und ist satt geworden. Besonders der Nachtisch war ein Traum!


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Animationsteam hat sich viel Mühe gegeben, besonders der Teamchef hatte immer einen Witz auf Lager! Es wurden z.B. Wasserball, Aquaaerobic und Stretching angeboten. Auch Abends gab es verschiedene Shows. Die Leute waren nicht aufdringlich.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wolfgang (51-55)

Juni 2016

Wir kommen auf jeden Fall wieder

6.0/6

Das gute Essen und die guten Cocktails.Das nette und freundliche Personal.(besonders Milton von der Lobbybar)


Umgebung

6.0

Sehr zentrale Lage.In nicht einmal 15 Minuten zur Quinta Avenida.Was uns gefallen hat war das man sehr lange Strandspaziergange machen konnte.Der Strand ist feinsandig, sehr sauber und mehr als ausreichend. Der Strand ist hier vielleicht nicht so breit wie in Playacar,dafür ist hier aber auch nicht Hotel an Hotel.Der Hotelpool ist sehr schön angelegt und relativ grosszügig für die Grösse des Hotels.Wir haben den Pool aber nicht genutzt da wir uns lieber am Strand aufhielten.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Standardzimmer gebucht.Zwei Tage vor Abkunft habe ich per Mail um ein kostenloses Upgrade auf eines der oberen Stockwerke gebeten.Da das Hotel nicht ausgebucht war wurde meine Bitte entsprochen.An dieser Stelle nochmals vielen Dank.Der Check in ging freundlich und zügig von statten.Die Zimmer sind nicht mehr die neuesten aber sehr sauber.Sie wurde jeden Tag gründlich gereinigt und die Bettwäsche und Handtücher wurden regelmässig gewechselt.


Service

5.0

Sehr freundlicher Service im gesamten Hotel.Jeder hatte immer ein freundliches Wort für einen übrig (Grüsse an Milton von der Lobbybar).


Gastronomie

5.0

Die Gastronomie war für ein Hotel in dieser Grösse sehr gut.Das Essen war schmackhaft genauso wie die Cocktails.Das Essen an der Snackbar wurde immer frischzubereitet und die Hamburger waren 1A. Den Abend haben wir an der Sportsbar direkt am Wasser verbracht.Dort ist es sehr schön zu sitzen.Es geht auch immer ein Lüftchen dort was sehr angenehm ist.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hotel bietet eine gute Animation.Wenn man keine Lust hat wird man auch in Ruhe gelassen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Ausblick
Sonstiges
Gastro
Pool
Ausblick
Ausblick
Strand
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gartenanlage
Pool
Strand
Zimmer
Strand
Zimmer
Pool
Gartenanlage
Strand
Strand
Strand
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Pool
Gartenanlage
Ausblick
Pool
Pool
Strand
Restaurant
Zimmer
Pool
Restaurant
Strand
Restaurant
Gastro
Strand
Sport & Freizeit
Gartenanlage
Gastro
Pool
Pool
Pool
Pool
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Sonstiges
Gastro
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Sport & Freizeit
Ausblick vom Restaurant
Lobbyausgang zur Außenanlage
Blick zur Poolbar
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Schöner Pool
Restaurant
Strand
Pool
Pool
Poolbar
Traumstrand
Geburtstagsüberraschung
Vom Zimmer aus
Vom Zimmer aus
Hotel Grand Coco Bay
Ausblick vom Zimmer
Vom Zimmer aus
Zimmer
Vom Zimmer aus
Deko täglich
Sonnenaufgang vom Zimmer aus
Traumstrand
Deko
Büffet
Blick vom Spezialitätenrestaurant
Hotelstrand mit Fischerbooten