Coral Azur Beach Resort

Coral Azur Beach Resort

Ort: Mont Choisy

86%
4.4 / 6
Hotel
4.4
Zimmer
3.7
Service
5.1
Umgebung
5.1
Gastronomie
4.9
Sport und Unterhaltung
4.3

Bewertungen

Jutzi (56-60)

November 2021

Traumplatz

5.0/6

Hotel mit einem traumhaften Ausblick aufs Meer und perfekter Ausgangspunkt für Ausflüge, 2 Traumstrände in Laufnähe. Sehr nettes Personal das um seine Gäste sehr bemüht ist.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Schönes Zimmer ( Standardroom) mit neuem Bad und Balkon mit Blick auf den Garten


Service

6.0

Personal war jederzeit ansprechbar und kümmerte sich umgehend wenn es ein Problem gab


Gastronomie

4.0

Frühstück war gut und reichlich


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Adriana (31-35)

Februar 2020

Palmenhotel am Meer mit familiärer Atmosphäre

6.0/6

Perfektes Hotel, um unter Palmen zu entspannen. Größe ideal, familiäre Atmosphäre. Es sind alle um das Wohl des Gastes bemüht!


Umgebung

6.0

Strand Mont Choisy sowie einige Shops in Gehnähe. Bushaltestelle und Taxistand vor der Tür.


Zimmer

5.0

Alle Zimmer mit Meerblick, neue Möbel und top Ausstattung. Einige Spiegel mit Vintage-Charme aus den 80ern.


Service

6.0

Service ist einfach top! Alle sehr freundlich und bemüht! Speziellen Dank an Jennifer Lopez!


Gastronomie

6.0

Üppiges Frühstücksbuffet lässt kaum Wünsche offen. Abendessen mit wechselnden Themen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Vielfältiges Angebot, nettes Entertainment.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michaela (56-60)

Januar 2020

Eine wunderschöne exotische Insel und dasHotel wa

4.0/6

Sehr familiäre Atmosphäre mit vielen Stammgästen. Jeder Wunsch wird erfüllt. Das Hotel ist sehr renovierungsbedürftig aber die Lage und der Flair macht vieles wett.


Umgebung

5.0

Transfer eine knappe Stunde.!Wir waren sehr viel unterwegs sowohl mit dem Autobus als auch mit dem Taxi.


Zimmer

3.0

Badezimmer ist sehr abgewohnt. Betten etwas hart für unseren Geschmack.


Service

5.0

Es wurde immer alles sofort erledigt.


Gastronomie

4.0

Themenbuffets mit entspannter Atmosphäre.


Sport & Unterhaltung

5.0

Unterhaltung war soft und immer Vorort jedoch nicht aufdringlich.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Doreen (46-50)

Oktober 2019

Augen auf bei der Hotelwahl

1.0/6

Hotel benötigt eine Grundsanierung. Schimmel im Badezimmer. Stühle auf Terrasse oder im Restaurant wirken runtergekommen. Viel Lärm durch Bauarbeiten die zwischendurch immer wieder anfallen. Kein Sandstrand zum sonnen vorhanden. Personal nett, aber wirkt überfordert und mehr mit dem Handy beschäftigt. Augen auf bei der Hotelwahl. Frühstück und Abendessen war gut.


Umgebung

3.0

Etwa 45 min bis 1 Stunde vom Flughafen zum Hotel.


Zimmer

1.0

Schimmel im Badezimmer. Stühle und Tisch auf Terrasse brüchig. Zimmer wirkt etwas muffig.


Service

3.0

Einige vom Personal nett, aber wirken überfordert. Ab und an mehr mit dem eigenen Handy beschäftigt.


Gastronomie

4.0

Auswahl beim Frühstück und Abendessen ist gut.


Sport & Unterhaltung

2.0

Kann ich nicht viel sagen, da nicht genutzt, aber es sind welche vorhanden.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Anja (36-40)

Juli 2019

Preis-Leistung stimmt

5.0/6

Das Hotel hat einen eher mittelmäßigen Standard aber reicht vollkommen aus. Personal sehr freundlich. Familien willkommen


Umgebung

5.0

Die Fahrt vom Flughafen Port Louis bis zum Hotel war ca.1 Stunde


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind nicht komfortabel aber zweckmäßig.


Service

6.0

Service war absolut zu empfehlen


Gastronomie

6.0

Jeden Tag wechselndes Angebot


Sport & Unterhaltung

6.0

Jegliche Trips vom Hotel aus zu buchen


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ralf (56-60)

März 2019

Ein etwas älteres Hotel mit einem gewissen Charme

6.0/6

Das Hotel ist zwar schon etwas älter, verfügt aber über einen gewissen Charme. Die Holzveranda ist super gemütlich. Hier konnten wir das Frühstück und Abendessen genießen. Der Gartenbereich ist ansprechend angelegt worden. Einige der eher kritischen Bewertungen können wir nicht wirklich nachvollziehen.


Umgebung

6.0

Zwei sehr schöne Strände befinden sich in unmittelbarer Nähe zum Hotel.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind ok. Die Betten sind etwas hart.


Service

6.0

Sehr freundliche und zuvorkommende Personen im Servicebereich. Der Hotelmanager war super nett. Ihn wollen wir an dieser Stelle gesondert erwähnen. Am Abreisetag wurde schon um 4:30h ein vollständiges Frühstück zur Verfügung gestellt. Das kennen wir bisher aus keinem anderen Hotel.


Gastronomie

6.0

Für ein Hotel der Kategorie 3 Sterne war die Gastronomie vorbildlich. Reiche Auswahl an Obst, leckerer Joghurt, gutes Abendessen. Das Glas Bier am Abend war leider recht teuer.


Sport & Unterhaltung

5.0

Tauchen in unmittelbarer Umgebung zum Hotel. Die Poolanlage ist relativ klein, aber der Ozean ist direkt vor der Tür.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Paratu (46-50)

März 2019

Für den Pries ist das Hotel annehmbar.

4.0/6

Mittelmässiges Hotel. Gut zum Übernachten und den Tag wo anders zu verbringen. Ausstattung nicht das beste aber erträglich. Personal freundlich und bemüht sich. Küche und Restaurant können definitiv sauberer sein. Zu dem Pries ist das Hotel völlig OK.


Umgebung

6.0

Liegt in der Ruhigen Ecke. Das Dorf und kleine Stadt gut zu erreichen.


Zimmer

5.0

Das nötige Minimum ist da. Täglich wird das Zimmer sauber gemach. Europäische Steckdosen vorhanden. Bett bequem.


Service

4.0

Personal freundlich aber zum teil langam. Englisch Kenntnisse akzeptabel.


Gastronomie

4.0

An der Sauberkeit müssen sie arbeiten. Essen - jeder kann was für sich finden. Hungern ist unmöglich.


Sport & Unterhaltung

2.0

Tischtennis ist das einzige was aufgefallen ist.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Anja (46-50)

Februar 2019

Gutes Potential nicht genutzt.

3.0/6

Altes Hotel, bei dem leider offensichtlich nur Geld herausgezogen wird. Hervorragende Lage, daher sehr schade. Abendessen gut. Frühstück eher mäßig. Badezimmer schrecklich. Bestuhlung im Restaurant kaputt.


Umgebung

4.0

Zimmer

2.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Tina (51-55)

Februar 2019

Renovierung dringend nötig...

2.0/6

Dringender Renovierungdsbedarf in allen Bereichen. Alte Liegen mit verdreckte Auflagen am Pool, Alte durchgesessene Stühle, teilweise bis 23.00 Uhr sehr laute Animation - auch schon zum Abendessen.- Bedienung / Service nicht ansatzweise ausgebildet, Vögel / Tauben auf der Frühstücksbuffet ( ohne das es vom Personal verhindert wird ), für den Service zu teure Getränke - z.B. Bier 6,40 € . Es entsteht der Eindruck..... hier wird nur noch irgendwie Geld gemacht...


Umgebung

2.0

Etwas außerhalb, aber Busstation. In der Nähe (ca. 300 Meter) zwei schöne Strände.


Zimmer

2.0

In die Jahre gekommen, aber durch das Peronal sauber gehalten.


Service

2.0

Bedienung nicht ausgebildet... Da werden schon mal dreckige Teller direkt vor der Nase gestapelt...


Gastronomie

3.0

Frühstück echt schlecht. Abendessen dafür ganz o.k.


Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Norbert (61-65)

Januar 2019

Eher schlecht

1.0/6

Dieses Hotel hat keine 3-4 Sterne verdient. Diese Anlage kann und werde sie nicht weiter empfehlen. Zimmer Kakerlaken , Ameisen und sehr viel Dreck einfach nur egelhaft !


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Service

2.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Sina (19-25)

Dezember 2018

Gutes Preis- Leistungsverhältnis

4.0/6

Preis-Leistung gut - ich kann einige schlechte Bewertungen nicht nachvollziehen. Wenn man nur für ein 3-Sterne Hotel bezahlt, bekommt man nun mal auch keine 5 Sterne geboten. Für meine Freundin und mich war dieses Hotel völlig ausreichend. Super schöne Strände in der Nähe; Personal teilweise freundlich, teilweise aufdringlich; Zimmer in Ordnung


Umgebung

6.0

Wunderschöne Strände in der Umgebung. Schöner Blick aufs Meer.


Zimmer

3.0

Zimmer wurde täglich gut gereinigt. Betten ok. Bezüge teilweise dreckig. Kakerlake im Badezimmer.


Service

4.0

Während des Essens wurde man leider häufig entweder mit unnötigen Fragen überhäuft oder um Unterschriften gebeten, was teilweise sehr störend war.


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Mary (46-50)

November 2018

kleines schon älteres Hotel in direkter Strandlage

5.0/6

wir waren 5 Tage dort. Tagsüber war es immer ruhig und keine Beschallung. An 2 Abenden gab es externer Feiern im Hotel. die Musik endete aber um 23Uhr. Soviel zum Lärm... Die Lage direkt am Wasser ist toll. Hatten ein Zimmer mit Meerblick. Die schönen öffentlichen Strände erreicht man in 10 Minuten. Service ist freundlich, manchmal langsam, insbesondere an der Bar. Das Essensangebot war ausreichend und lecker und das offene Restaurant mit Meerblick wirklich nett. Um das Hotel herum ist eigentlich nix, wer also bummeln will, ist hier eher falsch, oder nur fahren.. ach ja, bloß keinen Bootsausflug am Steg buchen- viel zu teuer!


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Adrienne (46-50)

Oktober 2018

Einfaches Resort mit gutem Service!

5.0/6

Überschaubares Resort, wo man sich trotz kleiner Mängel gut aufgehoben fühlt. Freundliches, hilfsbereites Personal, umsichtig, liebevoll geführter Kinderclub und schmackhaftes Abendbuffet. Musikanlage etwas zu laut - für Ruhesuchende ist das Hotel nicht geeignet, da man auch im Zimmer die Beschallung bis 23 Uhr deutlich wahrnimmt. Mich persönlich hat es nicht gestört. Die Kinder konnten trotzdem schlafen.


Umgebung

4.0

Leider kein schöner Hotelstrand, den traumhaften Trou aux Biches erreicht man aber mit einem Fußweg linksseitig nach nur ca. 300 m. Supermarkt, Bank und Bushaltestelle in der Nähe. Guter Ausgangspunkt für Ausflüge.


Zimmer

3.0

Mit TV und Kühlschrank, aber insgesamt sehr einfach ausgestattet. Sauberkeit kein deutscher Standard, für Mauritiusverhältnisse aber ok.


Service

6.0

Für ein 3-Sterne-Hotel sehr guter Service an der Rezeption und in den gastronomischen Einrichtungen. Die Betreuung der Kinderanimation ist spitzenmäßig gewesen. Ganz lieben Dank noch einmal! Kleine Probleme wurden stets zeitnah behoben.


Gastronomie

5.0

Frühstück war in Ordnung, saisonbedingt leider wenig Obstangebot. Abendbuffets abwechslungsreich und schmackhaft, besser als wir es für ein 3 -Sterne-Hotel erwartet hatten.


Sport & Unterhaltung

5.0

Poolanlage nicht sehr groß, aber nie überfüllt gewesen. Animationsprogramm war gut, aber extrem auf die vielen französischen Gäste orientiert. Die wenigen Deutschen und andere Nationalitäten sind da leider etwas untergegangen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Edmund (46-50)

September 2018

Mauritius wie man es sich vorstellt.

4.0/6

Das Hotel ist für sein Preis Leistungsverhältnis in Ordnung...Es ist etwas abseits der Hauptstadt gelegen was für mich kein Problem war...Für 1 Euro kommt man mit den Bussen in 45 min hin...Man kann lange Strandspaziergänge machen und hat einen tollen Ausblick...


Umgebung

4.0

Der Hauseigene Strand lädt nicht wirklich zum baden ein..Das macht er dann wieder weg durch seine vielen Liegen mit einem Atemberaubenden Blick auf das Meer...Den Hauptstrand gibt es 100 m weiter...Dafür ist er ein Traum...


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind sauber und werden jeden Tag gereinigt...


Service

5.0

Der Service ist sehr gut...sind alle sehr zuvorkommend und freundlich...leider wird Hauptsächlich französisch und englisch gesprochen...Würde mir wünschen das es auch Personal geben sollte das etwas deutsch spricht...


Gastronomie

5.0

Das essen ist reichhaltig und abwechslungsreich...Es werden aus vier verschiedenen Ländern essen angeboten.. Schwein und Rind sind so gut wir gar nicht auf der Speisekarte dafür jeden Tag frischen Fisch...


Sport & Unterhaltung

3.0

Fitnessanlage gibt es nicht...Die Üoolanlage ist klein dafür aber sauber...Abends gibt es eine Show von Musikern und dem Personal...


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Manuela (51-55)

September 2018

Gut für einen entspannten Urlaub, aber kein Luxus

5.0/6

Ich wurde nicht enttäuscht und konnte einen entspnnten, erholsamen Urlaub auf Mauritius verbringen. Für den Preis top. Für eine Hochzeitsreise würde ich das Hotel aber nicht empfehlen.


Umgebung

5.0

Gute Anbindung mit dem Buss. Zwei schöne Strände rechts und links vom Hotel.


Zimmer

6.0

Gepflegt und gute Größe, toll war das kostenlose Mobiltelefon mit Internetverbindung. Ich hatte guten Meerblick.


Service

5.0

Sehr freundliche Mitarbeiter. Um defekte Klimanalage und Stromausfall wurde sich sofort gekümmert.


Gastronomie

5.0

Abwechslungsreich und gut. Schönes offenes Restaurant mit Blick auf das Meer.


Sport & Unterhaltung

4.0

Das kostenlose Glasbootangebot und der Tretbootverleih sind besonders hervorzuheben. Das Animationsprogramm am Pool und abends ist sehr laut und nur nervig, stört den Urlaub sehr und sollte dringend minimiert werden. Die Musik ist besonders schrecklich. Die Anlage ist schön weitläufig, könnte aber noch schöner und romantischer gestaltet werden mit Pflanzen, abends mit Laternen, Fackeln, Kerzen, Lampions, so dass man auch gemütlich am Strand sitzen kann.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Svenja (26-30)

August 2018

Rundum gelungener Urlaub

6.0/6

Ein rundum gelungener Urlaub. Tolles hotel, nettes Personal, leckeres Essen und saubere Zimmer :) hatten tolle 2 Wochen dort.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jan (41-45)

August 2018

Gelungener Urlaub auf Mauritius

6.0/6

Familiäres Hotel mit sehr aufmerksamen Personal, mit guter Lage zwischen 2 tollen Stränden. Das Hotel bietet einiges an Freizeitaktivitäten und unter der Woche findet man immer ein freies Plätzchen in einer der beiden Hängematten zum ausspannen.


Umgebung

6.0

gute Verkehrsanbindung, Mietwagenanlieferung und Abholung direkt im Hotel, Taxistand vor Ort, Strand ist barrierefrei, Transfer dauert etwas über eine Stunde


Zimmer

4.0

sehr gute und große Betten, zweckmäßig eingerichtet, etwas in die Jahre gekommenes Mobiliar, aber sauber, leise Klimaanlage


Service

5.0

stets zuvorkommenes und freundliches Personal, WLAN abends und am Wochenende sehr träge oder nicht erreichbar, dafür gab es ein Mobilfunkhandy vom Hotel, das zum Zimmer gehört, tolles Gadet auch für unterwegs zu nutzen


Gastronomie

6.0

Abendessen sehr abwechslungsreich, vor allem der Fisch war immer lecker, Frühstück war französisch angehaucht, man ist immer satt geworden, wurde immer schnell nachgeliefert, besonders schnell waren immer die Macarons weg, weil sie so lecker waren, am Wochenende ging es immer lauter und voller zu, sonst ruhige Atmosphäre


Sport & Unterhaltung

5.0

Segeln, Kajak, Glasbodenboot, tgl. gereinigter Pool, Boule, Tischtennis, Abendshows waren teils laut, umsichtige Kinderanimation


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michelle (19-25)

August 2018

Für entspannte &offene kulturbegeisterte Menschen.

5.0/6

Die Anlage ist groß mit gutem rundum Blick aufs Meer und sehr hilfsbereiten und freundlichen Mitarbeitern. Das Freizeitangebot ist sehr vielseitig. Die Zimmer sind groß und alle mit schönem Balkon oder Terrasse. Das Mobiliar ist etwas älter, hat aber dennoch seinen Charme behalten. Wer sich für andere Kulturen und Gewohnheiten begeistern kann und keinen deutschen einwandfreien Standard erwartet, ist hier genau richtig.


Umgebung

6.0

Der Flughafen ist 1,5 Stunden entfernt. In der Nähe befinden sich einige sehenswerte Strände, die auch Schattenplätze bieten. Der eigene Hotelstrand gehört als Ausnahme nicht dazu. In nur kurzer Zeit ist man mit Taxi/Moped/Fahrrad in der nächst größeren Stadt im Norden der Insel oder auch in kleineren Städten im Landesinneren oder an der Westküste mit vielen fantastischen Sehenswürdigkeiten. Zum Ausleihen oder Mieten sind verschiedene Stände gleich vor Ort.


Zimmer

5.0

Das Bett ist sehr groß, es gibt genug Schränke für Kleidung, im Bad ist nicht ganz so viel Platz für Handtücher, aber die kann man bei dem Wetter auch auf den Balkon hängen. Die Dusche ist durchaus verbesserungswürdig und bei vielem Wind liegt oft Dreck im Zimmerflur, aber alles in allem eine gute Unterbringung.


Service

6.0

Überaus freundliche Mitarbeiter! Das Personal stand uns bei allen Fragen stets zur Seite. Moderate Englisch- oder Französischkenntnisse reichen schon aus, um das Verständnis zu gewährleisten und am letzten Abend gab uns der Hotel Manager sogar einen Schnaps aus.


Gastronomie

6.0

Es gibt früh und abends ein reichhaltiges Angebot mit Standards, die jeden glücklich machen und abends Themen bezogen verschiedene kulinarische Köstlichkeiten. Vieles wird frisch vor einem zubereitet. Auch das Mittagsangebot ist ansprechend und sättigt zu 100%.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt zahlreiche Sportarten im Angebot, regelmäßig finden Turniere statt, das eigene Fitnessstudio ist etwas mangelhaft aber für einen Urlaub absolut ausreichend. Es werden verschiedene Kurse angeboten im Wasser und an Land, die alle kostenfrei mit im Hotelangebot enthalten sind. Für die Wohlfühler gibt es entsprechende Massageangebote, der Pool ist aufgrund angrenzender Bäume leider meist dreckig, aber dafür gibt es jede Menge schattige Liegen oder Hängematten. Das Internet macht vor allem A


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Philipp (31-35)

August 2018

Gut!

5.0/6

Das Hotel ist schon etwas in die Jahre gekommen aber alles noch gut finde ich.. essen war lecker, jeden Tag ein anderes Thema.. Service war auch gut


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tobi (19-25)

August 2018

Dauerbeschallung garantiert!

2.0/6

Trotz der negativen Bewertungen haben wir uns für das Hotel entschieden, dass es immer ein paar Gäste gibt, denen man es nicht Recht machen kann, war uns klar. Wir sind Studenten und eigentlich nicht zu anspruchsvoll, im Nachhinein hätten wir uns die Bewertungen doch zu Herzen nehmen sollen. Wenn es einen nicht stört, dass tagsüber die Vögel im Toaster und auf den Tischen sitzen, um die Krümel heraus zu picken, dass manch indischer Gast mit der Hand ins Buffet greift, mit der sich davor die Rotze weg gewischt wurde, oder dass es geschmacklich nicht jedermanns Sache ist, wird man kulinarisch nichts auszusetzen haben. Sollte Euch einer dieser Punkte stören, empfehlen wir die hervorragende Pizzeria mit Steinofen gegenüber, gegen Voranmeldung am Abend davor darf man dort alternativ bei Massimo gratis essen! Was uns außerdem gestört hat, war die brüllend laute Musik, die bis abends um 23Uhr über die Anlage schallt, dass die Vase im Zimmer hüpft und man sich in der Lobby regelrecht anbrüllen muss, oder wie schon ein Vorredner sagte, ganz nach dem Motto: "Viel hilft viel". WLAN gibt es nur in der Lobby, und auch nur, wenn nicht viele Leute dort sind, so gegen 3Uhr nachts sollte es ganz gut funktionieren. Alternativ gibt es in der Pizzeria gegenüber WLAN, das beste WLAN aber hat der kleine Burgerladen auf der Straßenseite gegenüber rechts, der öffnet allerdings nur nach Lust und Laune. Aber was uns wirklich gestört hat, ist die Aufdringlichkeit der Taxifahrer. So hat uns der Taxifahrer, der uns vom Flughafen abgeholt hat, mehrfach von der Rezeption aus auf dem Zimmer anrufen lassen (um 7.50Uhr morgens!), um zu fragen, ob wir eine Tagestour mit ihm machen wollen und uns auch auf dem Zimmer besucht. Es stört uns, dass dies von Seiten des Hotels zugelassen und auch unsere Zimmernummer herausgegeben wurde. Desweiteren wurden wir auch von Angestellten des Hotels mehrfach darauf angesprochen, eine Tour mit besagtem Taxifahrer zu machen, nach unserem Geschmack schlichtweg zu aufdringlich. Zudem empfehlen wir, (Getränke)-Rechnungen, die auf das Zimmer gebucht werden, zeitnah zu bezahlen, nur so ist uns aufgefallen, dass Getränke doppelt berechnet wurden. Sollte euch all das nicht abgeschreckt haben, hier das Positive: Die Zimmer sind zwar nicht modern, aber die Sauberkeit ist positiv zu erwähnen. Es wird jeden Tag inkl. Wischen geputzt und wenn ihr ein bisschen Trinkgeld hinlegt, bekommt ihr auch mal eine Blume geschenkt ;) Außerdem ist das Personal überwiegend freundlich und es wird sich bemüht, Mottoabende und Spiele wie Dart oder Filmmusik-raten anzubieten. Auf der Suche nach schönen Stränden geht ihr am besten am Strand entlang ca. 10min. nach links. Es gibt unzählige Tauchschulen, trotz des höheren Preises haben wir uns für die 5 Sterne Padi Tauchschule ProDive beim "R Beach Club" (am Strand 2min nach links) entschieden, was die beste Entscheidung überhaupt war! Modernes Boot, kleine Gruppen (wir waren nur zu zweit mit dem Tauchlehrer), deutsschprachige Inhaberin, bei kälterem Wasser warme langarm 5/3 Neoprenanzüge, ein Mitarbeiter ist nur für die Wartung der Flaschen mit einer deutschen Maschine zuständig, sämtliche Ausrüstung wird für euch zum Boot getragen, nach dem Tauchen gibt es kostenlos Kaffee, Tee und Kekse auf dem Boot.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Karo (26-30)

Juli 2018

Gutes Hotel mit herzlichen Mitarbeitern

5.0/6

Gepflegte Anlage, wenn auch etwas in die Jahre gekommen. Personal durchweg sehr freundlich und herzlich. Frühstück für Europäer okay, aber nichts besonderes. Abendessen dafür toll. Jeden Abend gibt es Themenabende. Liegen am Strand waren sehr sauber. Getränke und Essen wurde sogar bis zur Lieferung geliefert ;) Toll war auch, dass der Bootsverleih kostenlos dabei war.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Klaus Dieter (66-70)

Juni 2018

Hotel Coral Azur in Mont Choisy

4.0/6

Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Negativ Personal spricht nur französisch und englisch, auf deutsch kommunizieren nicht möglich Gäste überwiegend Franzosen mehr Inder. Deutsche sehr wenige


Umgebung

5.0

Taxis vor dem Hotel Abstauber. Fahrt von Hotel Mont Choisy nach Grand Baie 400 - 500 Rupien statt 200. Mit den Bus 24 Rupien, fahren alle 10 Minuten direkt 100 Meter vom Hotel ab.


Zimmer

5.0

Sehr grosse Zimmer, sehr sauber. Mobilliar allerdings veraltet.


Service

6.0

sehr gut


Gastronomie

5.0

Essen reichlich und gut. Getränke ziemlich heftig, Bier 0,33 140 Rupien gleich 3,50 Euro. Cola 100 Rupien = 2,50 Euro


Sport & Unterhaltung

4.0

Ausflüge durch Reiseleitung Preise überteuert. In Grand Baie in den Strassenbüros deutlich preiswerter und man wir mit denTaxis kostenlos abgeholt. Jeden Abend Animationsprogramme. Musik auf französisch und Indisch, geht ein auf die Nerven.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bernd (56-60)

Mai 2018

Nie wieder Coral Azur

2.0/6

Das Hotel liegt in einem schönen Garten,aber alles ist alt und irgendwie abgewohnt,kein Traumhotel,die Animation am Abend ist eher nervig


Umgebung

3.0

Der Strand am Hotel ist kein Strand eher Steinwüste


Zimmer

3.0

Alles wirkt irgendwie alt und ungepflegt


Service

4.0

Die Mitarbeiter sind bemüht,mehr aber auch nicht,alles ist auf die Franzosen abgestimmt


Gastronomie

3.0

Das Frühstücksbuffett ist typisch französisch,also Weißbrot und ein paar andere Kleinigkeiten,eher spartanisch,das Abendessen war soweit ok aber auch nichts berauschendes


Sport & Unterhaltung

3.0

In diesem Hotel muß man selbst was unternehmen,Auto buchen und weg,Der Pool war dreckig,das sog.Fitnesscenter ein Witz


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Renate (66-70)

Mai 2018

Traumurlaub unter Palmen zum kleinen Preis

4.0/6

Etwas in die Jahre gekommenes Hotel, aber sehr sauber, in einer traumhaft schönen Anlage. In ca. 10 Minuten fußläufig tolle Sandstrände, das Hotel selbst verfügt nur über einen kleinen Sandstrand. Pool und Liegen mit Sonnenschirmen befinden sich auf einer Terrasse direkt am Meer, welches über wenige Stufen zu erreichen ist. Bootsverleih, kostenloses Glasbodenboot und Tretboot.


Umgebung

6.0

ca 1 Stunde vom Flughafen. Bushaltestellen beim Hotel


Zimmer

4.0

Kühlschrank,


Service

5.0

Sehr freundlich und aufmerksam.


Gastronomie

4.0

Das Frühstück war ausreichend aber nicht vielseitig. Es gab immer frisches Obst und verschiedene Eiergerichte, sowie Pfannkuchen und jeweils 2 Sorten Wurst und Käse. Abends Buffet nach Themen, z. B. indisch, italienisch, Fischbuffet etc.


Sport & Unterhaltung

3.0

Animation am Abend war teilweise sehr laut. Auch tagsüber wurden unaufdringlich Aktivitäten angeboten. Man kann im Hotel Ausflüge buchen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Anja (36-40)

Mai 2018

NIchts für Ruhesuchende

2.0/6

Finger weg! Von 13 Tagen hatten wir an 4 Tagen bis fast 0 Uhr Lärmbeschallung durch eine indische Hochzeit, die unter unserem Fenster stattfand. Wie man auf die Idee kommt, einen Teil einer Hotelanlage, in der Gäste Ruhe suchen und ihren teuer bezahlten Urlaub verbringen wollen, Hochzeiten - vor allem in der Lautstärke - stattfinden zu lassen, ist uns schleierhaft. Ein Umzug in ein anderes Zimmer hätte auch nichts gebracht, die Musikbeschallung abends am Pool ist auch nicht leiser gewesen. Das Abendessen war gut, das Frühstück von Geschmack und Auswahl in Ordnung, von der Darbietung grenzwertig. Unser Zimmer war recht abgewohnt, das Badezimmer müsste dringend renoviert werden. Der Strand ist kaum vorhanden, das allerdings war uns klar und ist nicht negativ in unsere Bewertung eingeflossen. Rechts und links tolle Strände, je etwa 10 Minuten Fußweg, was für uns in Ordnung war. Personal zu 95 % sehr freundlich und bemüht.


Umgebung

4.0

etwa 1,5 Stunden vom Flughafen entfernt.


Zimmer

2.0

Renovierungsbedürftig


Service

4.0

Größtenteils freundlich und hilfsbereit. Der Manager ist das Problem, nicht die Angestellten.


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Angelo (31-35)

Mai 2018

Wohlfühlhotel auf Trauminsel

5.0/6

Schönes Hotel direkt am indischen ozean mit schönem Garten mit vielen Palmen und super netten Mitarbeitern. Preis / Leistung in unserem Fall super :)


Umgebung

5.0

In wenigen Gehminuten erreichen Sie einen der schönsten Strände der Insel, den „trou aux biches“


Zimmer

5.0

Preis Leistung in unserem Falle unschlagbar. Wir hatten ein besseres Zimmer mit Meerblick und Balkon, von welchen wir wunderschöne Sonnenuntergänge beobachten konnten. Reinigung erfolgte jeden Tag problemlos. Es gibt jedoch auch Zimmer auf der anderen Straßenseite die etwas günstiger und entsprechend nicht mehr so schön sind. Darauf bei der Buchung unbedingt achten.


Service

6.0

Alle Mitarbeiter waren herzlich und freundlich. Wir haben uns jederzeit rundum wohl gefühlt :) besonders Sashil war toll und hat uns jeden Tag ein Lächeln aufs Gesicht gezaubert ❤️


Gastronomie

4.0

Wir hatten Halbpension gebucht. Das Frühstück ist Sehr einfach. Weißbrot, 2 Käse- und 2 wurstsorten, Marmelade, Filterkaffee und Obst. Man hat jedoch die Möglichkeit sich frische pancakes und Omelette machen zu lassen. Abendessen geschmacklich gut aber man darf keine Sterneküche erwarten. Wir wurden immer satt und waren im großen und ganzen Zugrieden. An den Wochenenden kommen auch mal einheimische zum Essen was wir sehr sympathisch fanden. Die Küche ist landestypisch. Getränkepreise hab


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dorothee (56-60)

Mai 2018

Ruhesuchende sollten unbedingt woanders buchen

4.0/6

Schöne Anlage direkt am Meer mit offenem Restaurantbereich und kleinem Pool oberhalb des hoteleigenen schmalen Strands. Sehr herzliche Begrüßung durch das Personal.


Umgebung

4.0

fußläufig am Meer entlang erreicht man die beiden kilometerlangen Strände Trou aux Biches und Mon Choisy, direkt am Hotel Bushaltestellen um nach Grand Baie, Pampelmousses oder jeden anderen Ort der Insel zu fahren, wir konnten auf Nachfrage unseren im Beachcomber Trou aux Biches Hotel gebuchten Mietwagen im Coral Azur Hotel sowohl in Empfang nehmen als auch abgeben und gegenüber parken


Zimmer

4.0

abgewohnte Zimmer und veraltetes Bad, was uns aber nicht gestört hat, zumal wir aufgrund guter Matrazen und leiser AC gut schlafen konnten


Service

4.0

insgesamt o.k. , negativ war u.a. nach mehr als einer Woche, um Bettwäschenwechsel bitten zu müssen


Gastronomie

5.0

Früstücksbuffet mit genügend jedoch immer gleicher Auswahl 7-Tage-Themenbuffets am Abend qualitativ und geschmacklich absolut in Ordnung


Sport & Unterhaltung

5.0

kostenlose Glasbodenbootstouren, allabendliche Veranstaltungen mit hohem Geräuschpegel, daher viel Unterhaltung für Urlauber, die es gerne laut mögen


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Olga - Andreas (56-60)

Mai 2018

Coral Azur Beach Resort sehr schöner Urlaub

6.0/6

Alles war sehr gut. Sehr schöne Anlage, gut gepflegt und immer sauber! Es hat uns sehr gut gefallen. Alle waren sehr nett und zuvorkommend. Wir können das Hotel nur weiter empfehlen! Vielen Dank an alle Mitarbeiter, die uns den Aufenthalt so komfortabel und angenehm gemacht haben.


Umgebung

6.0

Sehr schöne Umgebung. Toller Meerblick.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind einfach und sehr sauber.


Service

6.0

Alle waren sehr hilfsbereit und zuvorkommend. Sehr nette Menschen.


Gastronomie

6.0

Sehr lecker und immer abwechslungsreich!


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt sogar kostenlos Bootsfahrten, mit der Möglichkeit zu tauchen. Top!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Roland (56-60)

April 2018

Jederzeit wieder

6.0/6

3 Sterne Hotel mit älteren Gebäuden, sehr gepflegte Gartenanlage, sehr freundliches kompetentes Personal das individuell auf den Gast eingeht, leider kein Strand zum Baden direkt am Hotel dafür aber in kurzer Entfernung, gute Busanbindung. Eine Mitarbeiterin hatte auch gute Deutschkenntnisse.


Umgebung

5.0

Der unmittelbare Strandbereich in Mauritius ist generell öffentlich und sehr schöne Strände sind in unmittelbarer Umgebung. Vor dem Hotel gibt es eine Bushaltestelle und einen Taxistandplatz. Das Hotel liegt etwas abseits der Touristenrummels in Grand Baie. Ausflüge können direkt vom Hotel aus organisiert werden.


Zimmer

5.0

Etwas älteres Mobiliar aber gut gepflegt und sauber. Die Räume waren grösser als gewöhnlich und verfügten generell über Balkon oder Terasse.


Service

6.0

Hier gibt es Nichts auszusetzen. Englisch- oder Französisch-Kenntnisse sind wie auf der ganzen Insel vorteilhaft.


Gastronomie

6.0

Qualitativ sehr gute Speisen in Buffetform, das Frühstücksbuffet ist französisch ausgerichtet.


Sport & Unterhaltung

5.0

Animationsprogramm war vorhanden und ist immer Geschmackssache. Das Kinderbetreuungsprogramm fand ich sehr gut.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (56-60)

März 2018

Safe ist nicht sicher!

2.0/6

Für ein 3-Sterne-Hotel schmeckte das Essen gut, die Preise für die Getränke fanden wir allerdings überzogen. Die kostenlose Fahrt mit dem Glasbodenboot mit Möglichkeit zum Schnorcheln fanden wir toll und haben diese mehrfach genutzt. Bei den Möbeln im Zimmer splitterte teilweise das Holz ab, die Größe der Zimmer war jedoch ausreichend. Unsere absolute Enttäuschung war, als wir am letzten Tag festgestellt haben, dass uns mehrere hundert Euro aus dem geschlossenen Safe gestohlen wurden. Obwohl wir den Diebstahl der Hotelleitung gemeldet haben, hatten wir nicht das Gefühl, dass der Manager, der Sicherheitschef und die noch dazu gerufene Polizei uns Glauben schenkten und an der Aufklärung interessiert waren. Sie behaupteten mehrfach, außer uns könne niemand an den Safe. Wir mussten uns sogar die Frage gefallen lassen, warum wir so viel Geld dabei hätten. Unser Fazit: Wer kein Bargeld dabei hat, kann auch nicht beklaut werden.


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sylvia (56-60)

März 2018

Nein danke

3.0/6

Vorab - die Hotelanlage ist sehr schön, die Zimmer zwar abgewohnt aber sauber und das Personal ist sehr freundlich. Das wars dann auch schon. Das Hotel ist nicht in Troux aux Biches, wo der schöne Sandstrand ist, sonder ca 2 bis 3 km entfernt in Mont Choisy. Dort hat man nur eine kleine Badebucht voller Steine. Bei jenen Stellen, wo etwas Sand ist werden die Boote des Segelbootsverleih festgemacht. Nach einem Sturm mit hohem Wellengang lag der stinkende Seetang 1 Woche !!! in der Bucht und wurde nicht entfernt. Sicher, man kann auf den nächsten Strand ausweichen, aber es hat 90% Luftfeuchtigkeit und 30 Grad. Ausserdem ist man dort im NICHTS - es gibt ein Cafe und eine Wechselstube und einen abgefackten Supermarkt - sonst NICHTS ! Das Essen war für unsere Fälle auch nicht berauschend - komischerweise einen Abend ging es und den nächsten Abend war es nur furchtbar- naja es gibt ja zur Not Reis und Gemüse. Das Frühstück war grässlich, vor der Wurst hat uns gegraust. Das Obstbuffet war sehr minimalistisch. Und wir waren zu viert - also das vier Personen so heikel sind !! ?? In der letzten Woche fielen einige roma oder sintistämmige Franzosen in das hotel ein, Ruhe war damit vorbei - man glaubte die Anlage gehöre denen. War toll, am Strand war es wegen Seetanggeruch nicht auszuhalten und am Pool wegen ca 20 lärmender Teenager nicht. Generell war ich von Mautitius (ausser dem Naturparkt) sehr enttäuscht. Man findet die schönen Strände wie abgebildet nicht - ich kenne da andere, wie Thailand oder Karibik. Es ist halt einfach Abzocke pur und nur überteuert - für das Geld bekommt man woanders schönere Plätzchen - ich denke auch dass ein höherwertigeres hotel daran nichts ändert, da die Ressourcen auf der Insel nicht vorhanden sind (Gemüse, Obst etc - es wird nur Zuckerrohr angebaut) Was traurig war, wir haben uns gefreut wieder nach Hause zu fliegen !!! Und das hatte ich noch nie.


Umgebung

1.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sandra (36-40)

März 2018

Definitiv keine Anlage für 18Tage Erholungsurlaub.

4.0/6

Freundliches Personal, abendliche Animation, abwechslungsreiches Essen.Pool sehr dreckig, trotz mehrfachen Hinweis der Gäste. Anlage veraltet. Strand zum Schwimmen nicht wirklich nutzbar.Ca.10Minuten entfernt fangen dagegen sehr schöne Strände an. Anlage bei einem 18tägigenUrlaub definitiv nicht geeignet.


Umgebung

4.0

Es empfiehlt sich auf alle Fälle ein Auto zu mieten, um Stadtteile oder Sehenswürdigkeiten zu erkunden. Ein kleiner indischer Supermarkt befindet sich gegenüber des Hotels, so dass Getränke etc ausserhalb der Anlage gekauft werden können.


Zimmer

3.0

Wir haben viele Fernreisen und Hotels unterschiedlicher Sterne kennengelernt,so dass wir durchaus neutral sagen können,dass die Zimmer in die Jahre gekommen sind. Badezimmer eher mit mangelhaft zu bewerten, Kleiderschrank gab es nicht wirklich Möglichkeiten,um zumindest einen Koffer vollständig auszupacken, kleine „Haustiere „ scheinen ebenfalls mit inbegriffen zu sein. Nach 18Tagen Urlaub, waren dank der Kissen und Matratze in diesem Zimmer, unsere Rücken eher geschädigt.


Service

6.0

Alle Mitarbeiter im Service und in der Kinderbetreuung waren sehr nett, zuvorkommend und immer bemüht.


Gastronomie

4.0

Frühstück eher mit ausreichend zu bewerten. Abendessen gut.Hier gab es täglich Themenabende.Am We unter freiem Himmel.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Animateure waren bemüht, abwechslungsreiche Events anzubieten.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ralf (51-55)

Februar 2018

Für unseren Traumurlaub sehr Enttäuschend !

3.0/6

Wir waren Ende Februar 2018 für 14 Tage im Coral Azur Beach Resort. Das Hotel liegt inmitten eines Gartens an einem kleinen Strand. Vor dem Haupthaus befindet sich ein kleiner, in die Jahre gekommener Pool.


Umgebung

3.0

In der Umgebung gibt es wenig Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants. Eine Bar befindet sich ca 100 m vom Hotel, die Coctails sind schlecht und die Auswahl gering. Viele Coctails standen auf der Karte, gab es aber nicht. Bushaltestellen nach Grand Baie und andere Orte waren in einer Entfernung von je 100 m. Wir hätten uns mehr gastronomische Einrichtungen in der Umgebung gewünscht.


Zimmer

2.0

Von den Zimmer waren wir total enttäuscht. Die Möbel waren alt, die Türen schlossen sich zum Teil nicht und die Schubladen zogen sich nicht auf bzw. aus den Scharnieren vielen die Kugeln heraus. Der Kühlschrank wieß Rost auf. Das Bad war schlecht, hier müssen wir als Mängel die defekte Duschkopfhalterung und den Shampoobehälter reklamieren. Um warmes Wasser zu bekommen mussten wir das Wasser ca. 10 Minuten laufen lassen, danach kam es immer zu starken Temperaturschwankungen, welche sich mit der


Service

3.0

Der Zimmerboy war sehr aufdringlich und wollte ständig wissen, was unsere Aktivitäten sind. Bei Jedem Aufsuchen unseres Zimmers tagsüber war dieser Zimmerboy anwesend. Die Reinigung des Zimmers muss als befriedigend bewertet werden. Wir schauen normal nicht so genau, allerdings fanden sich immer wieder schwarze lange Haare auf den Fliesen im Schlafraum bzw. Bad. Der Zimmerboy hat auch nicht den defekten Shampoobehälter bzw. die Duschkopfhalterung bemerkt, stattdessen alle Aktivitäten der Urlaub


Gastronomie

6.0

Das Essen war das Beste an diesem Hotel. Es gab Mottoabende mit einem vielfältigen Angebot, die Auswahl war sehr groß und für jeden Geschmack etwas dabei. Das Personal war in dem gastronomischen Bereich sehr freundlich und zuvorkommend.


Sport & Unterhaltung

3.0

Der Pool war sehr klein und ist inzwischen in die Jahre gekommen. Die Animation war hauptsächlich in Französisch, wenig Englisch und überhaupt nicht in Deutsch. Genau aufgrund der Sprachschwierigkeiten haben wir keine Animation mitgemacht. Dies liegt vermtlich daran, dass die meisten Urlauber Franzosen sind. Einige Fitnessgeräte befanden sich in der oberen Etage des Haupthauses, diese haben wir nicht genutzt. Diese Fitnessgeräte schienen auch nicht vertrauenswürdig, Während unseres Aufenthalte


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Diana (46-50)

Januar 2018

sehr gutes Hotel für drei Sterne

5.0/6

Sehr schönes, kleines Hotel. Liegt direkt am Meer. Leider ist der Strandabschnitt nicht so gut. Aber ein paar Meter weiter rechts bzw. links sind die Strände wunderschön. Essen fanden wir für drei Sterne sehr gut. Personal war sehr nett, außer an der Rezeption beim auschecken, sehr unfreundlich.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

im Restaurante sehr nett


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sven (46-50)

November 2017

Wir kommen nicht wieder!

3.0/6

Deutlich in die Jahre gekommenes Hotel mit störender Lautstärke durch Abendunterhaltung in der Regel bis 22:45 Uhr (sonntags kürzer). Eine entspannte Nutzung der Terrassen / Balkone am Abend ist daher nicht möglich. Zum "frühen" schlafen sicherheitshalber Ohrstöpsel mitbringen. Mangelnde Auswahl und maximal mittlere Qualität beim Frühstücksbuffet (Ausnahme Eierspeisen und Früchte) und maximal mittlere Qualität mit allerdings großer Auswahl beim Abendbuffet.


Umgebung

4.0

Strandlage. Hier kann man direkt schon mal schnorcheln und erste Fische sehen. Aber drumherum (fussläufig) gibt es so gut wie nichts für den Touristen.


Zimmer

3.0

Sehr verwohntes Zimmer (wir hatten sogar einen Tausch nach 2 Tagen) mit vielen (kleinen) Mängeln, die sich ohne Grundrenovierung auch nicht beheben lassen (verzogene Badtür, die nicht mehr richtig schließt / Einbauten, die nicht mehr richtig halten, z. B. Strahler im Bad / Abgenutzter Kühlschrank - allerdings gab es zumindet einen). Dafür stand der Zimmersafe ohne Zusatzkosten zur Verfügung. Und die Matratze machte einen guten Eindruck.


Service

5.0

Das Personal war stets zuvorkommend und sehr freundlich.


Gastronomie

3.0

Siehe allgemeine Beschreibung. Speisebereich ist schön gelegen. Offener, nur überdachter Bereich, der an Garten und Poolbereich angrenzt. Allerdings gehören die meisten Stühle auf den Müll (die Sitzflächen sind in großer Anzahl schlichtweg kaputt). Geschirr und Besteck sind ebenfalls in die Jahre gekommen. Der Kaffee am Buffet ist eine Zumutung. Natürlich kann man aber für 80-115 Rupien Kaffeespezialitäten an der Bar kaufen :-(


Sport & Unterhaltung

3.0

Kostenloses Ausleichen von Kajaks und Schnorchelmaterial. Obligatorische Poolbespaßung.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Melissa (19-25)

November 2017

Wir kommen wieder, keine Frage

6.0/6

Sehr schönes 3 Sterne Hotel in Mont Choisy. Der erste Eindruck war nach der anstrengenden und langen Anreise super: man wurde sehr herzlich empfangen, das Personal sehr freundlich, auf den ersten Blick alles sauber. Schöne Atmosphäre und gemütlich eingerichtet.


Umgebung

6.0

Fahrt vom Flughafen zum Hotel mit dem Minibus dauerte etwa eine Stunde. Vom Hotel aus kommt man schnell und günstig mit dem Taxi in umliegende Städte, wie z.B. Grand Baie. Guter Ausgangspunkt für Ausflüge: in den Norden (z.B. nach Grand Baie um beispielsweise die Inseln Îlot Gabriel und Flat Island zu besuchen, ca. 10-15 Minuten Fahrt, für Ausflüge in den Süden ca. 1 Stunde Fahrtzeit einplanen). Vor dem Hotel befindet sich eine gemütliche Bar in der man günstig und gut Cocktails trinken kann, an


Zimmer

5.0

Wir hatten scheinbar Glück und ein frisch renoviertes Zimmer bekommen. Andere Zimmer seien wohl etwas in die Jahre gekommen. Dies ändert jedoch nichts daran, dass unser Zimmer stets sehr sauber war und grundsätzlich alles da war, was man benötigt. Ein gemütliches und großes Bett, Fernseher, Sideboard und einen Kleiderschrank. Im Bad Dusche und WC, beides ebenfalls sauber, auch wenn schon etwas älter. Terrasse mit Sitzmöglichkeiten ebenfalls vorhanden. Alles in einem waren wir mehr als zufrieden


Service

6.0

Der Service war super. Das Personal immer super freundlich und hilfsbereit. Insbesondere natürlich Herr Ladouceur ;) da gibt es auf jeden Fall nichts zu meckern!


Gastronomie

4.0

Geschmäcker sind bekanntlich verschieden und so wird das Essen (meiner Meinung nach) wohl den Bereich im Hotel ausmachen, wo ein wenig Verbesserungsbedarf besteht - was nicht heißen soll, dass das Essen schlecht war! Es war beim Frühstück beispielsweise alles vorhanden was man benötigte, jeden Tag frische Pfannkuchen oder auch Omelette braten war möglich. Vor allem täglich frisches Obst gefiel uns besonders! Für das Abendessen wird im 1-Wochen-Rythmus jeden Abend nach einem anderen Thema geko


Sport & Unterhaltung

6.0

Jede Menge Freizeitangebote, die man nutzen kann, wenn man möchte! Sehr zu empfehlen ist das Glasbodenboot, das jeden Morgen zum Riff hinausfährt um zu schnorcheln. Schnorcheln ist im indischen Ozean einfach Pflichtprogramm! Im "Korallengarten" gibt es viele bunte Fische zu sehen, jedoch ist um diesen Garten herum sehr viel vom Riff abgestorben... also da gibt es bessere Schnorchelspots! Sonst wird jeden Tag Aquafitness, Bogenschießen, Darts u.v.m angeboten :)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Melanie (36-40)

November 2017

Sehr tolles Angebot in der Nebensaison. Strandlage

6.0/6

Wir wurden sehr herzlich und warm mit einem Begrüßungsdrink empfangen. Die Abwicklung des Check Ins wurde sehr schnell abgewickelt. Da wir in der Nebensaison angereist sind, fühlte sich alles sehr familiär an. Im Hotel merkte man nur zu den Mahlzeiten, dass wir nicht die einzigen Gäste waren.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefanie (51-55)

Oktober 2017

Gutes Mittelklasse-Resort für Aktivurlaub

5.0/6

Das Hotel hat eine angenehme Gesamtatmosphäre durch die Anlage der Häuser, die offene Anlage und den schönen und großzügigen Garten. Es empfiehlt sich allerdings direkten Meerblick zu buchen.


Umgebung

5.0

1,5 Stunden Anfahrt, schöne Strände und urbanes Leben in Grand Baie in kurzer Entfernung. Alles ist mit dem öffentlichen Busverkehr zu erreichen, die Hauptstadt in ca. 45 Minuten.


Zimmer

4.0

Eher gut, da das Zimmer eine ausreichende Größe mit Balkon oder Terrasse besitzt. Das Mobiliar ist etwas verschlissen.


Service

4.0

Sehr freundliches Personal, das auf Wünsche oder Fragen sofort reagierte.


Gastronomie

4.0

Ein eher einfaches Frühstück, allerdings mit warmen Ei-Variationen und frischem Obst. Das Abendessen wurde im 7tägig variierenden Mottobufett angeboten, leider geschmacklich etwas verbesserungsbedürftig. Angeboten wird ein Lobster-Abend-Menü gegen angemessenen Aufpreis (empfehlenswert).


Sport & Unterhaltung

6.0

Angenehme und zurückhaltende Animation mit täglich wechselnden Freizeitwettkämpfen, bei denen man sich mit anderen sportlich messen konnte. Das Abendprogramm wurde von einer vielfach engagierten Hausband gestaltet. Anliegend ist eine Wassersportbasis mit allen gängigen Aktivitäten gegen fairen Aufpreis. Die Poolanlage ist überholungsbedürftig. Kein empfehlenswürdiges Schnorchelrevier.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hermann (56-60)

Oktober 2017

Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis

6.0/6

Positiv überrascht von gebuchtem Sparzimmer. Direkte Strandnähe, immer ausreichende Liegen vorhanden. Direkter Meerblick vom Zimmer und dem offenen Speisesaal. Überzeugendes Preis-Leistungsverhältnis.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sven (26-30)

September 2017

Dem Preis entsprechendes Hotel

4.0/6

Etwas kleinere Hotelanlage mit freundlichem Personal. Der Strand ist leider sehr schmal, Baden vor Ort ist nicht so gut möglich. Von der Lage her okay, Zimmer sauber, aber teilweise kein warmes Wasser zum Duschen. Das Frühstück ist sehr karg. Das Abendessen ist okay. Alles in Allem würde ich für die nächste Reise definitiv mehr Geld ausgeben und ein besseres Hotel wählen.


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

5.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Evi (56-60)

September 2017

Traumreise zu einem guten Preisleistunsverhältnis

4.0/6

Das ältere Hotel ist wunderschön gelegen, direkt an einem kleinen Strand und zwischen 2größeren Sandstrandbuchten , die gut zu Fuß zu erreichen sind.Die Anlage besteht aus lauter 2 stöckigen Zimmereinheiten, die großzügig in einem schönen Garten verteilt sind. Bei Halbpension gibt es morgens und abends Buffet,wobei abends immer ein anderes Thema gekocht wird,z.B.Meeresfrüchte,chinesische oder indische bzw. italienische Küche.Das Hotel ist gut geführt und betreut die Gäste sehr gut.Das Publikum ist sehr gemischt ,alle Altergruppen und es wird versucht jedem gerecht zu werden.Das Hauptproblem für uns war die Lautstärke der des täglichen Abendprogramm 's.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen eine gute Stunde Fahrt zum Hotel,das am Rande von Trou auf biches direkt am Meer liegt,was uns optimal erschien.Da das Hotel Taxifahrten mit Fahrern,die auch Reiseleitung machten ,zu fairen Preisen vermittelte ,war es für uns ebenfalls bestens.Von dort aus machten wir 3solche Ausflugsfahrten und haben 2/3der Insel besichtigt.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

AnjaCarolinNatalieJörg (51-55)

September 2017

Traum 2017

5.0/6

Das Hotel ist seine 3 Sterne "wert". Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Immer gerne wieder. :) . Wir waren von den Einheimischen "begeistert". Das Autofahren war ein Erlerbnis (Hupen ist nicht böse gemeint)


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Theresa (26-30)

September 2017

Günstiges und sehr gutes, strandnahes Hotel!

6.0/6

Ein schönes eher kleineres Hotel, mit sehr freundlichem Personal und sauberen Zimmern. Die Lage ist gut um von dort aus auf eigene Faust (z.B. mit dem Bus) den Norden der Insel zu entdecken.


Umgebung

5.0

Direkt neben dem öffentlichen Strand von Mont Choisy gelegen, der am Wochenende von vielen Einheimischen zum feiern und ausspannen genutzt wird. Grand Baie, Pamplemousses und Port Louis sind ganz einfach und schnell mit dem öffentlichen Bus zu erreichen, nach Trou aux Biches kann man auch zu Fuß am Strand entlang gehen. Auch dort gibt es einen schönen öffentlichen Strand mit tollen Imbissbuden.


Zimmer

5.0

Einfaches sauberes Zimmer mit kleinem Bad, Kühlschrank, Klimaanlage, Fernseher und kleiner Terasse.


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Schöner Essensbereich mit Blick zum Meer. Gutes Frühstück mit Crêpes, Omelettes, Rühreiern und und und... Abwechslungsreiches, leckeres Abendessen und immer eine Auswahl von frischen Früchten.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt einen schönen, gut gepflegten Pool und einen kleinen hoteleigenen Strand, wobei die schnell zu erreichenden Nachbarstrände noch schöner sind. Außerdem gibt es Angebote für Wassersportfans und einen Tennisplatz. Abends gibt es ein kleines Entertainmentprogramm.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nici (26-30)

September 2017

Gepflegte Anlage zum entspannen

6.0/6

Sehr schöne gepflegte Anlage, mit direkter Strandlage. Man füllt sich direkt willkommen. Freundliche Mitarbeiter.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt im Norden der Insel. Mit dem Bus ist Port Louis oder Grand Baie erreichbar. Fussläufig ist in ca. 10 Minuten Troux aux Biches zu erreichen, wo es Geschäfte gibt.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind geräumig und gepflegt. Leider sind die Zimmer sehr hell hörig.


Service

6.0

Die Mitarbeiter des Hotels sind sehr freundlich und hilfsbereit. Wünsche werden versucht zu berücksichtigen.


Gastronomie

4.0

Das Frühstück ist gut, es gibt jedoch keine Abwechslung. Das Abendessen steht jeden Abend unter einem Thema. Nach ca. 1 Woche wiederholt sich das Essen. Zum Hotel gehört auch eine Pizzeria. Es ist möglich statt Buffet auch in der Pizzeria zu essen. Diese ist sehr empfehlenswert.


Sport & Unterhaltung

4.0

Empfehlenswert ist das Glasbodenboot, welches täglich kostenlos genutzt werden kann. Besonders gut zum Schnorcheln geeignet. Jeden Abend gibt es ein Unterhaltungsprogramm, welches sehr laut ist.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sebastian und Laura (19-25)

September 2017

Sehr gutes Preis-Leistungs Verhältnis

6.0/6

Kleines, gemütliches Strandhotel für Aktive und Faulenzer. Sehr leckeres Essen und gepflegte Zimmer. Tolle Strände befinden sich in unmittelbarer Nähe.


Umgebung

4.0

Die Fahrt zum Hotel war ca. 1 Stunde. Der eigene Hotelstrand ist nicht ideal, da er sehr klein ist. Aber sehr schöne Strände befinden sich in 5 min Entfernung zu Fuß in beide Richtungen. Der Strand in Trou aux Biches im Süden vom Hotel (Fußweg 8 min) ist wirklich beeindruckend. Einkaufsmöglichkeiten sind begrenzt. Der größste und günstigste Supermarkt (Super U) liegt im Norden in der Stadt Grand Baie. Mit dem Bus fährt man ca. 20 min und mit einem Taxi ca. 10 min.


Zimmer

5.0

Zimmer hatte leider nur eine europäische Steckdose. Daher ist ein Adapter zu empfehlen. Föhn und Fernseher befinden sich auf dem Zimmer. Ein kostenloser Save und ein Kühlschrank ebenfalls. Das Zimmer wurde täglich gereinigt. Gute Aussicht vom Balkon, nach unserer Einschätzung von jedem Zimmer aus.


Service

6.0

Sehr guter Service. Alle Fragen wurden zufriedenstellend beantwortet und das Personal war sehr nett.


Gastronomie

6.0

Wir haben Halbpansion gebucht. Das Essen war jeden Tag sehr lecker. Frühstück war zwar jeden Tag gleich aber es gab fast alles was man sich wünschen konnte. Abends gab es jeden Tag Buffet mit einem anderen Motto. Die Preise für Getränke sind allerdings recht teuer. Daher ist ein Einkauf in der Nähe ratsam.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gab sehr viele Animateure, die jeden Tag eine andere Aktivität anboten und kleinere Turniere, wie Tischtennis, Bogenschießen etc. organisierten bei denen man eine kleine Überraschung gewinnen konnte. Abends gab es immer ein kleines Programm nach dem Abendessen. Die Fitnessanlage kann noch ausgebaut werden. Die Poolanlage ist sehr schön und war auch nicht überfüllt. Es gab ausreichend Liegen. Ein großes Plus war das kostenlose Glasbootfahren mit Schnorcheloption und die Möglichkeit sich Ka


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Elli (56-60)

September 2017

Wir würden jederzeit wieder dieses Hotel buchen.

5.0/6

Ein in die Jahre gekommenes Hotel. Jedoch sehr saubere, große Zimmer, die wohl nach und nach renoviert werden. Sehr schöne Gartenanlage. Alles sehr gepflegt. Pool vollkommen ausreichend. Sehr nettes, zuvorkommendes Personal.


Umgebung

5.0

Lage und Umgebung zu beschreiben, ist eher schwierig. Das Hotel liegt an einer Strasse, von der man aber fast nichts hört. Der Strand direkt am Hotel ist winzig, wird aber täglich gereinigt. Rechts und links liegen zwei wunderschöne Strände. Links eher Hotelstrände. Man kann sich aber auf die freien Strandabschnitte legen. Ziemlich am Ende des Strands gibt es zwei kleine "Supermärkte". Rechts der Strand ist von Montag bis Freitag eher ruhig. Am Wochenende treffen sich dort die Menschen, Familien


Zimmer

5.0

Wir hatten ein sehr großes Bett. Die Matratzen waren top. Die Möbel waren dunkel, was uns nicht gestört hat. Eine Klimaanlage, die man individuelle regulieren kann, hat jedes Zimmer. Einen Kühlschrank im Zimmer sowie einen Wasserkocher gibt es auch. Der Balkon im ersten Stock sowie die kleinen Terrassen unten sind mit Stühlen und einem Tisch ausgestattet. Nachts ist es sehr ruhig.


Service

5.0

Nett, schnell, fleißig, freundlich, lustig.


Gastronomie

5.0

Wöchentlich wechselndes Abendessen. Morgens eher französischlastiges Frühstück.


Sport & Unterhaltung

4.0

Man kann verschiedenes auf dem Wasser ausprobieren, wie Kajak-,Katamaran oder Glasbodenboot fahren. Die Abendunterhaltung ist sehr laut, wechselt ebenfalls wöchentlich. Fast alles auf Französisch. Auf Nachfrage wird auch auf Englisch moderiert. Ende ist meistens gegen 23 Uhr.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dagmar (51-55)

Juli 2017

Wenn Mauritius...dann Coral Azur Beach Resort

6.0/6

Sehr freundliches Personal....toller Blick aus der Lobby auf die Poolanlage und das Meer...trotz schmaler Strand klasse...genug Platz für alle..und jeden Abend ein anderes Büffet Motto....Frühstücks -Büffet...reichlich und für jeden Geschmack was da...Wetter im Norden Top...und Freizeitmöglichkeiten ...segeln schnorcheln...u.s w.vorhanden...Zimmer könnten moderner sein aber alles funtionstechnisch in Ordnung...war zum 2.Mal dort


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jense (26-30)

Juli 2017

Nette Schlafgelegenheit

3.0/6

Das Essen war ok, aber nichts außergewöhnliches. Letztendlich hat man fast immer etwas am Buffet gefunden. Die Sauberkeit der Zimmer lies manchmal zu wünschen übrig. Den hoteleigenen Strand kann man komplett vergessen, aber man erreicht fußläufig in 10min zwei schöne Strände. Besonders gestort hat uns die täglichen Partys und die übertrieben laute Musik. Die Rezeption kam Ihren Aufgaben bzgl. der Weiterleitung von Nachrichten nicht verantwortungsvoll nach.


Umgebung

4.0

Nettes Restaurant gleich schräg gegenüber des Hotels.


Zimmer

4.0

Service

3.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Johannes (51-55)

Juni 2017

Gutes Hotel zu einem günstigem Preis

5.0/6

Für ein 3 Sterne Hotel ist dieses Haus komplett in Ordnung. Wir hatten Halbpension gebucht und das Essen sowie auch die Zimmer waren okay - auch wenn kleine Schönheitsreparaturen fällig sind. Der Service ist sehr gut und das Personal freundlich und hilfsbereit. Man sollte aber französische oder zumindest englische Sprachkenntnisse besitzen, da deutschsprachige Urlauber nur ca. 5 - 7% im Hotel sind und entsprechend kein deutsch spricht. Der Hotelstrand ist nicht besonders, dafür ist der nur 600m entfernte öffentliche Mont Choisy Public Beach eine echter Traumstrand. Wir fahren wieder hin :-)


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

HEIKE (41-45)

Juni 2017

Sehr zu empfehlem

6.0/6

Wir waren 14 Tage dort. Nichts zu mäckern. Das Personal ist super freundlich. Wir wurden singend empfangen. Der Strand am Hotel ist wirklich nicht besonders toll, wer also Baden gehen will sollte links oder rechts ein Stück weiter gehen. Zum chillen st die Hotelanlge super. Viele schöne Sitz-und Liegemöglichkeiten. Auf jeden Fall zu empfehlen.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Sport & Freizeit
Gastro
Strand
Pool
Strand
Zimmer
Strand
Strand
Pool
Pool
Außenansicht
Strand
Außenansicht
Ausblick
Pool
Zimmer
Gastro
Gartenanlage
Außenansicht
Pool
Zimmer
Pool
Außenansicht
Außenansicht
Ausblick
Außenansicht
Gartenanlage
Ausblick
Gartenanlage
Pool
Außenansicht
Gartenanlage
Restaurant
Außenansicht
Ausblick
Pool
Außenansicht
Gartenanlage
Pool
Strand
Pool
Strand
Restaurant
Blick aus der Lobby
Pool
Garten
Pool
Strand
Strand
Nette Deko
Abendprogramm
Restaurant
Strand
Restaurant
Ausblick
Strand
Ausblick
Restaurant
Hotelzimmer Aussicht
Aussicht vom Hotelzimmer
Aussicht vom Hotelzimmer
Aussicht vom Hotelzimmer
Aussicht vom Hotelzimmer
Blick vom Balkon
Zimmer in Ordnung
Sonnenuntergang
Poolbereich
Garten
Sonnenuntergang
Innenhof mit Pool
Am Pool
Die komplette Anlage vom Meer her gesehen
Sonnenuntergang
Das ist Urlaub
Bedienung bis ans Wasser
Vom Zimmer
Abend-Unterhaltung
Cocktail :-)
Sunset
Sicht vom Balkon
Abendessen
Abend Unterhaltung
Abendunterhaltung
Abend Unterhaltung
28 Jahre besteht das Hotel
Festlichkeit für 28 Jahr Hotel
28 Jahre
28 Jahre
Sonnenuntergang
Veranstaltung
Veranstaltung
Kleiner Pool
Klein und gepflegt
Schmaler Strand
Klein
Hotel vom Wasser
Mittags Speiseplatz
Sonnenuntergang
Sonnenuntergang vom Zimmer aus
Zimmereingang