Hotel Tudor Inn & Blair Victoria

Hotel Tudor Inn & Blair Victoria

Ort: City of Westminster

0%
1.0 / 6
Hotel
1.0
Zimmer
1.0
Service
1.0
Umgebung
4.0
Gastronomie
1.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Joschi (51-55)

Oktober 2019

Nie wieder!

1.0/6

Zentrale Lage aber nicht weiter zu Empfehlen, runtergekommenes Hotel, uralte Möbel , sehr hellhörig. Service sehr schlecht.


Umgebung

4.0

Zentral gelegen.


Zimmer

1.0

Sehr alt, Teppiche dreckig, 2 m2 Bad , Betten durchgelegen, Teppiche und andere Gegenstände mit Tape befestigt. Sehr Hellhörig


Service

1.0

Gastronomie

1.0

Frühstück im Keller, verschimmelte Wände, zum Frühstück gab's nur Toast Marmelade Butter und Cornflakes. Getränke Tee, Milch, Kaffee Apfelsaft und Wasser. Für Toast müsste man bitte bitte sagen. Viel zu wenig Plätze musste warten bis etwas frei würde.


Sport & Unterhaltung

Nichts im Angebot.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Ottomar (66-70)

Juli 2018

Einmal und nie wieder. Nicht zum weiterempfehlen.

1.0/6

eine solche Absteige haben wir noch nie erlebt. Die Zimmer sind uralt alles kaput und schmutzig. Das Bad ist eine Zumutung 2qm groß , alles versift und vergammelt. Matrazen durchgelegen, Fenster undicht, Vorhänge hingen herunter , Handtücher kamen verschmutzt von der Reinigung als frisch gewaschen. Nie mehr in ein solches Loch.


Umgebung

5.0

zirca 1 km von der U-Bahn. Gute Lage.


Zimmer

1.0

Ich habe schon alles geschrieben


Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Werner (66-70)

Dezember 2017

Schrotthotel, unzumutbare Zimmer

1.0/6

Dezember 2017, drei Doppelzimmer betreten erst nach vorheriger Bezahlung. Großer Schock, alle Zimmer in gleich schlechtem Zustand. Zimmer eiskalt, Heizung heizt nicht, Waschbecken verdreckt und verschimmelt, Möbel wie vom Sperrmüll (Foto), Beleuchtung teilweise defekt. Fenster undicht und verdreckt. Nie wieder.


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Julia (26-30)

September 2017

Bloß nicht!

1.0/6

Dass sich dieser Schrotthaufen "Hotel" schimpfen darf ist unglaublich... dreckig, Schimmel, dreckige Handtücher mit fremden Haarbüscheln, tote Fliegen und Flecken im Bett. Schränke sind auseinander gefallen etc. etc. Das schlimmste Hotel das ich in meinem Leben gesehen habe. Da war nur noch Flucht angesagt!


Umgebung

6.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Linda (19-25)

Juli 2017

Klein, schimmelig, staubig und zu teuer

1.0/6

Es ist dreckig, staubig, heruntergekommen und überall schimmelig - in mehreren Zimmern. Die Zimmer sind sehr klein, sodass man nicht einmal seinen Koffer öffnen kann. Das Personal ist unfreundlich. Die Handtücher waren fast immer dreckig. Zum Frühstück gab es ausschließlich Toast, Marmelade, Müsli und Milch.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Miriam (36-40)

Juni 2017

Empfehlung nur wegen sehr guter Lage

3.0/6

Wir waren im Blair Victoria Hotel.Das Hotel ist tatsächlich nur zu empfehlen für reisefreudige Leute die einiges gewöhnt sind und gar keine Ansprüche haben. Alles im Hotel war alt und abgenutzt. Die Teppiche unzumutbar, die Fenster konnte man nicht richtig schließen und die Wände....Handtücher und Bettwäsche frisch gewaschen, aber auch alt und abgenutzt. Das Personal allerdings war sehr nett und die Lage (nähe Victoria Station) super.


Umgebung

6.0

Victoria Station in etwa 5 min zu erreichen. Bushaltestellen noch näher. Geldautomaten, Supermarkt, Restaurants, Kioske in unmittelbarer Nähe. Auch an der Themse kann man schnell sein und bis Westminster laufen.


Zimmer

3.0

Wie schon beschrieben, nicht viel positives. Aber es gibt 4 Bett Zimmer. Das Bad war auch klein aber ausreichend. Es wurde täglich gereinigt und man bekam neue Handtücher. Also Sauberkeit war ok.


Service

5.0

Die Empfangsmitarbeiter waren immer freundlich und zuvorkommend. Check in hat reibungslos funktioniert.


Gastronomie

2.0

Das was als Frühstücksraum bezeichnet wurde war ein Kellerraum in dem man sich nicht drehen konnte. Es gab keine Möglichkeit aufzustehen oder Stühle zu verrücken, viel zu klein. Aber schnelle und freundliche Servicekräfte.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sven (41-45)

Mai 2016

Für einen Kurztrip nach London empfehlenswert.

4.0/6

Dieses Hotel besteht aus 2 Häusern die sich gegenüber liegen. Wir waren im Tudor Inn untergebracht. Dieses machte auch den besseren Eindruck im Gegensatz zum Blair Victoria. Der indisch aussehende Mann beim Empfang begrüßte uns in recht gutem Deutsch. Zimmer war ok. Das Bad war so klein, das man Probleme hatte, sich auf die Toilette zu setzen. Dusche war groß genug. War trotzdessen alles ziemlich sauber und schien vor einiger Zeit renoviert worden zu sein. Das Zimmer wurde täglich gereinigt. Handtücher wurden auch gewechselt obwohl das nicht nötig gewesen wäre. Das große Plus war die Lage des Hotels. Die Victoria Station, von der man überall hinkommt, war 5min zu Fuß entfernt. Auch den Buckingham Palace hätte man in 20min erreicht. Wir sind aber mit der Bahn gefahren.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Nicht genutzt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Stefanie (19-25)

September 2015

Kleines Hotel in Zentrumsnähe

3.2/6

- 1 kleines Doppelzimmer mit TV und kleinem Frühstück - Schimmel im Bad, Sauberkeit der Bettwäsche lässt zu wünschen übrig - kaputtes Treppengeländer - kein kostenloses WLAN


Umgebung

5.0

- perfekte Anbindung zur U-Bahn, 10 min Fußweg - Einkaufsmöglichkeiten in direkter Umgebung - verschiedene Restaurants in der Nähe - rund 20-30 min zu Fuß zum Buchingham Palast


Zimmer

2.0

- ein kleines Doppelzimmer, welches zur reinen Übernachtung ok ist - kein Schrank, nur Garderobe - Wasserkocher mit Tassen und Zucker - TV -Telefon - Bad mit Toilette und Dusche + Waschbecken: alles sehr klein, ohne Fenster und mit Schimmel in der Dusche und an den Wänden


Service

4.0

- tägliche Reinigung der Zimmer - Personal sprach kein Deutsch


Gastronomie

3.0

- kleines spartanisches Frühstück mit Toast, Marmelade, Kaffee, Milch, süßem Saft, kein Tee, kein Obst, keine Wurst/ Käse


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Hein (51-55)

Juni 2015

Unverschämtheit / geht garnicht

1.7/6

Froh das man sich in London so schön müde laufen kann und das es mit dem Wetter geklappt hat. Zwei mal 5 Std. schlafen auf den ausgelutschten Matratzen in einem kleinen Kellerzimmer haben dann auch vollkommen gereicht. Scheinbar indischer Standard des Managers. London gerne wieder aber um diese Absteige mache ich einen großen Bogen. Jede Bank in den Untergewölben der "TUBE" hat mehr Stil.


Umgebung

4.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Lisa (19-25)

Mai 2015

Nie wieder

2.8/6

Die Lage des Hotels ist zwar super aber nie wieder. Die Zimmer sind dreckig die Betten schon kaputt und im Badezimmer kommst du dir so vor aus würdest du in einem Wohnwagen wohnen. Zu allem übel hatten wir auch noch nachts Besuch von einer Maus. Das Personal war zwar sehr nett und hat uns auch sofort ein anderes Zimmer gegeben allerdings hatte man nicht den Eindruck das sie überrascht über unser kleines Mitbewohnerproblem wären. Fazit dieses Hotel ist nicht weiter zu empfehlen.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Verena (19-25)

Februar 2015

Nicht mal wenn es gratis wäre!

1.0/6

Bei diesem "Hotel" weiß man garnicht wo man beginnen soll. Bei unserer Anreise kamen wir um 12:00 im Hotel an, jedoch konnten wir erst um 14:00 unser Zimmer beziehen. Es wurde uns angeboten, unsere Koffer in der Lobby stehen zu lassen, die jedoch für jeden zugänglich war. Sicherheit? Keineswegs! Die Atmosphäre an der Rezeption war sehr indisch angehaucht. 14:00 - Zimmer beziehen. Das Grauen begann!! Wir mussten uns durch einen schmalen Gang kämpfen, wo es nach Verwesung roch. Unsere Zimmertür knarrte wie in einem schlechten Horrorfilm. Unser "großzügiges" Zimmer betrug 5m³. Das "Badezimmer" ist nichts für Menschen mit Platzangst. Während du am WC sitzt, kannst du dich auch gleichzeitig mit der verrosteten, verschimmelten Brause duschen. Die Nasszelle war geschätzte 1m³ groß. Statt Bilder, konnten wir an jeder Ecke im Zimmer die verschiedensten Arten von Schimmel betrachten. Bei einem Schlag von außen auf die Zimmertür, wäre diese ohne weiteres aufgesprungen. Das Grauen nahm seinen Lauf ... Das "Bett" bestand aus 2 alten, versifften Couchhockern, über die eine ranzige Matratze gelegt wurde. Diese hatte eine tolle Nebenwirkung - durch die durchgelegene Matratze bekamen wir jede Nacht eine Massage von den Federn, welche uns schlimme Rückenschmerzen bescherte. Die Überdecke war ein Überbleibsel vom 1. Weltkrieg. Nicht um die Burg hätten wir uns damit zugedeckt. Somit war unsere erste Investition eine Decke, mit der wir uns wie eine Raupe eingewickelt haben. Als Polster benutzten wir einen unserer Pullover, da das gesamte Zimmer von Haaren der Vorbewohner überseht war. Auf der Vorhangstange, an der unsere Vorhänge zur Hälfte befestigt waren, befand sich eine 2 cm hohe Staubschicht, die in der Nacht langsam ins Bett rieselte. In der ersten Nacht dachten wir, wir übernachten in einem Iglo. Die Heizung wurde uns ohne jegliche Verständigung abgedreht. Die Dusche verfügte zunächst über kein warmes Wasser. Zum Glück hatten wir noch einen kleinen Untermieter, wie wir vermuten. In der Nacht hörten wir des Öfteren Knabbergeräusche aus dem Kasten, der nur einen von zwei Türgriffen mehr hatte. Als die Mieter über uns nach Hause kamen, glaubten wir sie feierten eine Siesta in unserem sehr geruchsintensivem "Vorzimmer". Die wichtigste Mahlzeit am Tag ist bekanntlich das Frühstück. Der schiffsartige Abstieg in unseren Frühstücksraum, in dem maximal 20 Personen Platz fanden, bescherte uns einen tollen Einstieg in den Tag. Verbranntes Toastbrot, Haare und Schmutz in der Milch, Kaffee, Tee und Cornflakes waren unsere einzigen Auswahlmöglichkeiten. Auf dem kaum zu erkennbaren Spiegel befand sich ein Aufkleber, der die Sauberkeitsstufe 4 von 5 zeigte. Dies kostete uns einen lauten Lacher. Die "überfreundliche" Bedienung musst man mindestens 3 mal anflehen, bis wir frisches, verbranntes Toastbrot und Tee bekamen. Unser Fazit: Diese "Hotel" ist nicht nüchtern zu überstehen!!!!


Umgebung

1.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Martin (26-30)

Dezember 2014

Ideale Lage, Hotel an sich nicht empfehlenswert

2.8/6

Es reicht gerade so als Unterkunft. Sauberkeit lässt zu Wünschen übrig. Veraltete dreckige Möbel, schmutzige Handtücher, Frühstück nicht als solches bezeichnenbar. Einige Haare im Bett, auf der Tagesdecke und auf dem Boden. Auf dem Teppichboden im Zimmer wollte ich nicht barfuß und auch nicht mit Socken, sondern nur mit Schuhen gehen.


Umgebung

6.0

Die Lage ist ideal. Wenige Gehminuten (ca. 5 Min.) vom großen Bahnhof Victoria entfernt. In unmittelbarer Nähe z.B. auch ein gut ausgestatteter Supermarkt.


Zimmer

1.0

Sehr kleines Bad/Toilette, außerdem diverse Mängel an z.B. Wänden oder in der Dusche. Doppelzimmer an sich auch sehr klein, absolutes Minimum meiner Meinung nach.


Service

3.0

Zimmerreinigung nicht in Ordnung. Neue gegebene Handtücher, wie o.a., waren oftmals dreckig.


Gastronomie

2.0

Die Mitarbeiter dort waren sehr bemüht und immer schnell zur Stelle - im Rahmen Ihrer Möglichkeiten (Toast, Marmelade und Butter, Kellogs, Milch, Saft, das war es im Großen unf Ganzen) wurde alles schnell nachgefüllt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Petra (56-60)

Oktober 2014

Nie wieder !!!

1.5/6

Vielleicht sollten die Verantwortlichen mal 1 Nacht dort verbringen . Die Zimmer sind dreckig , das Badezimmer ( ein 1,5 qm kleiner Raum ) versifft , die Bettwäsche schmutzig , die Handtücher schmutzig , auf dem Teppich möchte man nicht ohne Schuhe laufen . Die Betten sind mehr als durchgelegen. Wir hatten ein 3 Bettzimmer ( Nr. 20 ) Das Frühstück bestand aus halbierten Toast , Butter und Marmelade . Kelloggs und Milch waren auch da . Wirklich sehr Kontinental :-( . Freundlichkeit schein in diesem Hotel ein Fremdwort zu sein . Leute ich sage Euch : NIE WIEDER . Gebt ein bischen Geld mehr aus und fühlt euch wohl . Von diesem Hotel kann ich nur abraten !!!!!


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Steffen (36-40)

Oktober 2014

Zum Schlafen ausreichend , zu mehr aber nicht

2.4/6

Also wenn man nicht viel wert auf Komfort legt und das Zimmer nur zum Schlafen nutzen will dann kann man das ruhig tun , zu mehr aber auch nicht , Die Zimmer sind abgewohnt , der Putz bröckelt von den Wänden und Fenstern , welche auch nicht dicht sind , Die Badezimmertür lies sich nur Schlecht schliessen da sie kaputt war (unten lose) , auch auf mehrmaligen Hinweis keine reperatur, Den Wasserkocher im Zimmer nicht benutzen dieser steht vor Kalk und stinkt auch nach abgestandenem Wasser , das Frühstück naja , es gab Kaffee oder Tee , ansonsten nur Milch , wasser , Cornflakes und Müsli , Auf dem Tisch stand Butter und Konfitüre , dazu gab es dann drei Scheiben Toast. das war alles , das einzig Positive waren die Ausflüge , welche man auch an der Rezepzion buchen konnte , Manko war allerdings das das Personal auch kein Wort Deutsch verstand oder es nicht wollte , bis auf eine Ausnahme. In der Näheren Ümgebung gab es mehrere Pubs und Supermärkte , auch die Busanbindungen waren gut , Beide Buslinien die in der Näheren Umgebung abfuhren waren 24std.Busse Also wie gesagt wenn ihr nur Schlafen wollt da ok sonst Finger Weg


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

1.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Sabina (46-50)

Oktober 2013

Ein Hostel kann nicht schlechter sein!

1.9/6

Es ist ein wirklich schlechtes Hotel. Die Bilder des Hotels entsprechen keinesfalls der Realität. Der Frühstücksraum ist viel zu klein für die vielen Tische die darin stehen, Tischdecken gab es keine und man konnte auch wenn man es extra bezahlen wollte, außer Toast und Marmelade nichts bekommen. Auch wenn wir das Hotel nur zum schlafen genutzt haben sind Schimmel im Bad der dreckige Teppich und das völlig verklebte Tablett mit dem Wasserkocher einfach nur eklig. Es gab an drei Tagen kein warmes Wasser und das Haarewaschen mit dem bisschen Wasser das aus der Dusche läuft macht keinen Spaß. Der Fernseher funktionierte nur manchmal. Wir können es nicht weiter empfehlen. Der Preis für die Übernachtung mit "Frühstück" ist nicht gerechtfertigt, dafür würden wir beim nächsten Besuch lieber ein besseres Hotel auch etwas weniger zentral wählen. Die Bus- und Bahnverbindungen sind in London perfekt.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

1.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Bjoern (31-35)

Februar 2013

Gerade so ausreichend zum schlafen

2.8/6

Wir waren über ein Wochenende (2 Nächte) zu viert in London. Hauptkriterium für uns war günstig und Zentrum-Nah, das haben wir hier bekommen. Aberdrauf auch noch etwas dreckig und klein. Ich denke aber gerade in einer Großstadt Zentrumsnah und günstig gibt es nicht wirklich gute Hotels. Somit bekommt es von uns gerade noch ein ausreichend (wir hatten sogar eine Frau dabei). Die Zimmer sind recht klein aber zum schlafen ausreichend. Das Bad/Toilette ist sehr klein man müßte sich falten um auf Klo zu passen. Schimmel in der dusche (wir haben hier nicht geduscht) und viele Flecken auf dem Teppich. Weiterempfehlung ja oder nein ist denke ich eine schwere Frage. Uns hat es gerade so gereicht da wir hier echt nur zum schlafen waren. Daher würde ich dank der perfekten lage (keine 5min zu Fuß zur Victoria Station) ein ja geben. Und wahrscheinlich sogar noch einmal hier buchen wenn nicht anderes in der Preisklasse verfügbar ist.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Melanie (26-30)

Januar 2013

Für einen kurzen Trip nach London ist es OK!

4.2/6

Ich war mit meine Mutter in diesem Hotel (naja eher Unterkunft) wir haben jedoch nichts auszusetzen gehabt. Das Zimmer war von der Größe ok. Das Bad war winzig, ganz winzig und erinnerte an ein Dixi Klo. Jedoch sehr sauber und wir hatten alles drin, inkl. Dusche. Das Frühstück bestand aus Toast, Marmelade, Müsli, Kaffee und Tee. Jedoch bekommt man so viel bis man satt ist. Im Hotel selber kann man für jegliche Ausflüge bereits Tickets kaufen, Vorteil man hat sich auch günstiger erhalten. Wir waren zufrieden und würden bei unserem nächsten Städte Trip nach London wieder dort hin gehen. Innerhalb weniger Minuten ist man an der Victoria Station von wo man überall bequem hin kommt. Wenn man auch bereit ist etwas weiter zu laufen, ca. 20 min ist man auch schon am Big Ben. Wir haben das Hotel eigentlich auch nur zum übernachten gebucht, da wir immer unterwegs waren. Dafür kann man es wirklich weiterempfehlen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Eva (19-25)

Dezember 2012

Einmal und nie wieder!

3.6/6

Absolut grauenhaftes Hotel, einziger Pluspunkt ist die zentrale Lage. Unser Zimmer befand sich im Keller, der Geruch im Flur war richtig modrig und alt. Das Zimmer war klein und das "Bad" glich einer Nasszelle, wie man sie aus einem Wohnwagen kennt, nur wesentlich dreckiger. Das vorhandene Fenster lies sich nicht öffnen. Das Frühstück haben wir uns garnicht erst an gesehen, wir waren wirklich nur zum schlafen auf dem Zimmer. Einmal und nie wieder!


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lars Friedrich (51-55)

Oktober 2012

Dreckig, schmutzig, total versifft...

2.3/6

wenn ich unbeliebten "Freunden" einen Londonaufenthalt richtig vermiesen wollte, wäre das Blair Victoria/Tudor Inn meine "Empfehlung".... aber im Ernst: dieses Hotel geht garnicht!!!! Soviel Geld für die abendlichen Biere in den Pubs, um unser Zimmer halbwegs ertragen zu können, hätten wir auch für das Best Western nebenan ausgeben können.....Uns wurden immerhin drei verschiedene Zimmer nach unserer Reklamation angeboten, erst nach Nachzahlung von (herunter gehandelten) 24 Pfund hatten wir ein Zimmer (Nr.16) erhalten, was zum schnellen Augen zu und durch reichte. Schimmel, Haare, erbrochenes an den Wänden, dreckige Decken, wir schliefen in unseren Sachen (!) kaputte, schmutzige Fenster, das waren im Zimmer 109 im Tudor Inn die Zustände....ganz zu schweigen vom Kellerraum (Nr. 110) der dazu noch feucht und schimmlig war, der Gestank nicht auszuhalten... nur die zentrale Lage bleibt als positiv zu Erwähnen....,aber da gibt es viele weitere bezahlbare Hotels in unmittelbarer Nachbarschaft....


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Sabine (46-50)

Juli 2011

Unglaublich schlecht

3.1/6

Das Tudor Inn ist leider eines der schlechtesten Hotels die ich je gesehen habe. Der Eingangsbereich wurde so denke ich seit Jahren nur flüchtig übergewischt und das sogenannte Frühstücksbufett verdient nicht einmal im entferntesten diesen Namen. Der Frühstücksraum ist VIEL zu klein wenn das Hotel ausgelastet ist so das man im Gang anstehen muß. Von der Qualität des Frühstücks möchte ich nicht sprechen. Nur soviel dafür sollte man lieber woanders hingehen. Die Betten waren komplett abgewohnt und bestanden nur noch aus Sprungfedern. Die sogenannte Toilette ließ mich bei Ihren Massen erahnen wie sich eine Katze im Katzenklo fühlt...........das könnte ich endlos weiter führen. Aber um es kurz zu machen 80 Euro die Nacht sollte man irgendwo besserer und sauberer anlegen als hier.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Nadine (19-25)

Mai 2011

Katastrophales Hotel

1.8/6

Katastrophe! Schlechtes Personal,dreckige Zimmer und ein Frühstück welches man nicht als Frühstück bezeichnen kann!!!


Umgebung

5.0

Lage war gut. Nahe Victoria Station. Schnelle Anbindung an die City.


Zimmer

1.0

Das Hotel machte von außen einen heruntergekommenden Eindruck welcher sich bestätigte! Das erste Zimmer,welches uns zugewiesen wurde war verdreckt und heruntergekommen! Die Badezimmertür war durch mit einem großen Loch geschädigt und es befand sich Schimmel an jeder Ecke..war .. der Behälter für den Tee war voller Staub und und auch die Fenster machten den Eindruck als hätte man sie ewig nicht mehr geputzt. Auch der versuch diese zu öffnen um das Stickige Zimmer zu Lüften war ein hoffnungsloser


Service

1.0

Der Service war mangelhaft.. Nicht freundlich oder hilfreich.


Gastronomie

1.0

Wir konnten nur Frühstück buchen welches eine vollkommende Katastrophe war. Fast noch schlimmer als die sauberkeit der Zimmer! Es gab nur Toast und Marmelade was für vollkommen normal gehandhabt wurde. Ein schlechter Start in den Tag!!!!!


Sport & Unterhaltung

Nicht vorhanden! Man sollte möglichst viel Zeit außerhablb des Hotels verbringen.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Laura (19-25)

April 2011

Indien in London

4.4/6

In vielen Hotels von London kommt man sich eher vor wie in Little India. Zum Beispiel in diesem Hotel.. Auch wenn ich erst ein falsches Zimmer (OHNE Fenster, im KELLER) bekommen habe, war es an sich ein gutes Hotel. Das Zimmer danach war nicht gerade größer, aber in einem anderem Gebäude, mit Fenster!! Definitiv ist die Einrichtung und Dekoration was für Leute mit sehr hohen Ansprüchen. Ich musste hier damals das erste Mal feststellen, dass englischer Standard kein deutscher ist!! Verkehrsanbindung an VICTORIA ist kurz und auch verschiedener Theater! Super Gegen und perfekte Lage!!


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.7
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claudia (41-45)

August 2010

Nie wieder!

2.5/6

Es war dreckig, klein, die Möbel vom Sperrmüll und sehr laut. Im Badezimmer konnte man sich nicht umdrehen. Der Teppich war so dreckig, dass man sich sofort nach dem Aufstehen Schuhe anziehen musste, um sich nichts weg zu holen. Ich glaube, in Deutschland würde so ein Hotel geschlossen werden. Wir würden nie wieder in diesem Hotel übernachten. Die Lage ist aber 1 A !


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

1.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.5

Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft: Nicht bewertet

Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Thomas (19-25)

Juli 2010

Für eine Nacht ok, länger aber nicht

2.2/6

Der äußere Eindruck ist in Ordnung, wenn man das Hotel betritt wird man freundlich Empfangen, alles ist relativ schlicht gehalten. Ein Frühstück ist mit enthalten aber um dort einen Platz zu kriegen hätten wir uns erst anstellen müssen weil alle Tische belegt waren.


Umgebung

5.0

Das Hotel ist super Zentral, zum Bahnhof Victoria haben wir zu fuß etwa 5 Minuten gebraucht. Es wurden uns vom Hotel Ausflugsmöglichkeiten angeboten, diese haben wir jedoch nicht in Anspruch genommen und sind lieber selbst auf Tour gegangen.


Zimmer

1.0

Die Zimmer waren super klein und nicht gerade sauber. Im Fernseher fehlte der Knopf zum lauter und leiser stellen und es gab nur 2 TV Programme. Das Telefon im Zimmer haben wir nicht benutzt. Um unser Zimmer zu erreichen mussten wir erst runter in den Keller gehen, dort hatten wir unsere kleine Stube mit nassem Teppich und ausblick auf eine Abstellkammer draußen. Das Fenster war mit Klebeband getapet. Das Bad war viel zu klein. Wenn man sich auf die Toilette setzen wollte, wo die Schüssel schon


Service

2.0

Das Personal ist Freundlich. Der Chef sprach sogar etwas deutsch. Zusatzleistungen wie Wlan (womit groß geworben wurde) gibt es nur für einen Aufpreis von 5 Pfund pro Tag. Ein alter Computer im Empfangsbereit steht für weniger Geld zur Verfüfung.


Gastronomie

1.0

Ein kleiner Raum, vollgestellt mit Tischen zum Frühstücken. Wenn man was essen wollte, musste man erst warten. Wir haben es lieber bleiben lassen...


Sport & Unterhaltung

1.0

Es wurden uns keine Freizeitangebote angeboten. Ein Pool oder Sportgeräte sind nicht vorhanden.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Ludwig (19-25)

Juni 2010

Gute Lage aber nur etwas für Hartgesottene!

1.7/6

Das Hotel Blair and Victoria liegt im Stadteil Victoria und ist in ca. 10-15 Minuten zu Fuß erreichbar. Es liegt etwas versteckt in der nähe der Gillingham Road und man darf nicht erwarten, dass einheimische das Hotel kennen. Das Hotel verfügt über ca. 50 Zimmer, welche alle sehr klein und über drei Reihenhäuser verteilt sind. Manche sind nicht mit Toiletten ausgestattet. Auch im Keller gibt es Zimmer mit einem herlichen Ausblick. Wand. Das Hotel ist ein (wie in England üblich) Bed'n Breakfast Hotel.


Umgebung

5.0

Die Lage ist gut. Kennt man sich etwas aus, erreicht man den Buckingham Palast mit angrenzenden Parkanlagen (St. James und Green Park) in etwa 10 Gehminuten. Von dort aus ist es nicht weit zum Piccadilly Circus bzw. Trafalgar Square. Auch der Bahnhof Victoria (Rail, Underground, Buss) erreicht man gut zu Fuß. Von dort aus kommt man mit dem Garvick Express zum Flughafen Garvick, oder mit der U-Bahn nach Paddington, wo der Heatrow Express abfährt. In der selben Straße ist ein kleiner Kiosk. Etwa


Zimmer

1.0

Die Zimmer sind wie gesagt sehr klein und muffig. Waren die Koffer auf konnte der Raum nicht verlassen werden. Das Mobiliar ist sehr alt und beschädigt. Vielleicht auch vom Spermüll. Der Kleiderschrank war kurz vom zusammenbrechen und der Fußbodenteppich löste sich. Die Fenster sind nicht anähernd dicht (es zieht). Die Toilettentüre konnte weder geschlossen nocht abgespert werden. (Wofür gibts schließlich Koffer). Über der Dusche waren starke Stockflecken. Die Betten sind total durchgeleg


Service

1.0

Der Inhaber (Pakistani) spricht gutes Deutsch. Abends ist er nicht da - es kann also "nur" Englisch gesprochen werden. Freundlich war er am ersten Tag - die freundichkeit nahm aber im laufe unseres Aufenthaltes spürbar ab. (Zu wenig Umsatz mit Eintrittskarten?!) Zimmerreinigung ist eine lustige Geschichte. Am Tag der Anreise wurde noch das Bad geputzt.. Das bestand aber wohl eher aus WC-Duftspray in den Raum sprühen als wirkliches Putzen. Am der Klobrille waren Schamhaare und Urinflecken. Da


Gastronomie

1.0

Das "Restaurant" befindet sich im ersten Gebäude im Keller. Nach dem ich die Sitzpolster sah ist mir persönlich der Appetit vergangen. Alles fettig alt und siffig. Ich habe dort nicht gefrühstückt!


Sport & Unterhaltung

1.0

TV mit deutschen Sender vorhanden. Bild aber grotten schlecht - Universalfernbedinungen falsch programmiert. Internet über PC am Empfang (kostet 1Pfund die halbe Stunde). Wlan verfügbar 5 Pfund pro Tag! - Extrem teuer!!! Kauf von Tickets für Sehenswürdigkeiten und Stadtrundfahrten möglich.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Saskia (26-30)

Juni 2010

Sehr altes schmuddeliges Hotel, Bad 1qm klein

2.5/6

Das Hotel war sehr alt und renovierungsbedürftig, es roch sehr schmuddelig als wäre das Hotel über 100 Jahre alt. Frühstück war sehr dürftig: Es gab Toast mit Marmelade, Butter, Kaffee,Tee, Milch und Orangensaft. Man konnte sich kaum bewegen weil es sehr eng war, Stühle teilweise kaputt.


Umgebung

6.0

Das war das einzig positive, es war ca. 400 m vom Victoria Bahnhof entfernt und somit konnte man dort hin laufen und alles mit der U-Bahn erreichen.


Zimmer

1.0

Bad war ca. 1qm groß, schimmelig, brüchig, alles hat gequitscht und geknirrscht. Schränke teilweise kaputt, Betten kurz vorm zusammen brechen. Man spürte jede einzelne Feder. Alles roch sehr sehr alt und eklig. Man hatte nicht mal Platz seinen Koffer auf den Boden zu stellen und auszupacken weil kein Platz dafür da war. zwischen den Betten waren vielleicht 30cm Platz.


Service

2.0

Der Hotelbesitzer war freundlich und konnte mehrere Sprachen. Die Zimmer waren aber nicht unbedingt sauber, im Bad waren Schimmelflecken, auf den Decken der Betten waren Flecken. Das Personal auch nicht gerade vertrauenswürdig! Es ist was in unserem Zimmer abhanden gekommen, als ich dies angesprochen habe wurde die Dame, die das Zimmer gereinigt hatte gerufen und diskutiert ob sie es gesehen hätte. Es wurde abgestritten das es überhaupt im Zimmer war und das war´s! Ach ja und für das Gepäck zah


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Melina & Timm (26-30)

April 2009

Total eckelig. Aber gute Lage und günstig

2.3/6

Das eckeligste Hotel, in dem wir jemals abgestiegen sind. Begehbare Fläche 1m². Nachträglich eingebautes Dusch-, WC- und Waschbecken-Stecksystem 1m² (Dixie-Atmosphäre), alles herunter gekommen und dreckig, Fernseher funktionierte nicht, düster - kaum Lichteinfall, die Betten kaputt und durchgelegen und vor allem dreckige Bettwäsche. Wir haben uns beschwert...der Hotelier meint: "Besser wird's nicht!". Die ganze Zeit stank es nach Curry (Inderviertel). Aber: für Londoner Verhältnisse sehr günstig und die Anbindung an die Victoria Station ist sehr gut. Kleiner Tipp: Eigene Wäsche oder Schlafsack mitbringen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Claire (19-25)

Januar 2009

Hotel Blair Victoria

2.0/6

Hotel ist sehr alt und heruntergekommen und befindet sich in einer Nebenstraße, nur auf den zweiten Blick erkennbar. Hotelbesitzer und Personal alle aus Pakistan stammend. Preis war sehr billig -jetzt wissen wir auch warum.. Komplettes Hotel und Zimmer mit versifftem Teppichboden ausgelegt. Zimmer sehr klein mit alten Betten und katastrophalem Bad (ca.1qm!). Frühstück hatten wir zum Glück nicht gebucht und hätten dort auch nicht gegessen!


Umgebung

4.0

Lage war in Ordnung. Supermarkt in 5min Entfernung. U-Bahn jedoch ca. 10min Fußweg.


Zimmer

1.0

Die Zimmer wie oben schon beschrieben in sehr schlechtem Zustand. Die Treppen die zu den Zimmern führten waren sogar teils kaputt/eingebrochen. Badezimmer war für schlanke Menschen gerade mal so groß, das man sich umdrehen konnte und teilweise schimmelig. In den Kühlschrank wollten wir noch nicht einmal unsere Getränke zum kühlen stellen. War auch nicht nötig da Zimmer eiskalt!! Waren im Januar verreist und es gab nur einen kleinen verstaubten Heizer zum in die Steckdose stecken! Die Fenster war


Service

2.0

Welcher Service? Personal war überwiegend pakistanischer Abstammung, jedoch relativ freundlich. Hatten jedoch nie wirklich Kontakt mit irgendwelchen Serviceleistungen. Von einer Zimmerreinigung haben wir nicht viel gesehen bzw. mitbekommen.


Gastronomie

Nicht bewertet

zum Glück mussten wir nicht in diesem Hotel essen


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Anja (19-25)

August 2008

Auf keinen Fall wieder!

2.1/6

Das Hotel ist sehr schlecht!!! Das "Bad" ist eine Nasszelle, die nicht einmal 1x1m groß ist - die Dusche ist das "Bad", das heißt, man hat beim duschen auch immer mit die Toilette neben sich stehen! Das Zimmer ist auch sehr klein, das Bett darin kaputt und einen Schrank gibt's gar nicht erst (keine Ahnung, wo die die Fotos aufgenommen haben wollen, die man bei der Hotel-Information im Internet findet)! Zum Frühstück muss man mindestens eine halbe Stunde in einem dreckigen Gang anstehen, um dann mit anderen Hotelgästen an einem von 7 (es gibt ca 30 Zimmer) wackeligen Tischen abgefertigt zu werden. Das Frükstück besteht aus labbrigem Toast und Marmelade, das war's! Dieses Hotel ist (auch wenn es eines der günstigeren ist) absolut nicht zu empfehlen!!!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

1.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.3
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Lutz (26-30)

März 2008

Es juckt immer noch

2.1/6

Dieses war das schlimmste, unsauberste und kleinste Zimmer, welches ich je bewohnt habe. Am Anfang kamen wir nicht ohne Akrobatik in das Zimmer. Dann "begrüßte" uns ein Haarknäuel in Tennisballgröße. Von "Bad und WC" möchte ich hier nichts schreiben außer "disgusting". Das so genannte Restaurant, welches sich im Keller befindet, strotzte vor Bierzeltcharme und siffigen Plastikdecken. Gut, dass wir kein englisches Frühstück für 3, 50 Pfund extra bestellt haben. Chappi sieht leckerer aus. Der Fernseher funktionierte ebenfalls nicht. Die Reparatur unseres Fernsehers mündete darin, dass kurzerhand der Stecker gezogen wurde - vom Personal. Die Wartungsarbeiten in "Verlies No. 29" schienen auch nach unserer Rückkehr am Abend noch nicht beendet zu sein. Jedenfalls waren die Möbel verrückt und das Telefon lag auf dem Bett. Außer der Gegend gibt es hier nichts Positives zu bemerken. Und wie im Titel schon erwähnt: Es juckt immer noch, vermutlich aufgrund von Flöhen im Bett. Die Bisse, welche immer paarweise auftreten, sind jedenfalls noch gut zu sehen. NIE WIEDER!!!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.8
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Antje (26-30)

März 2007

Nicht nochmal in so ein Hotel...

2.6/6

Von Außen sieht das Hotel einigermaßen gut aus, aber von Innen... Matrazen durchgelegen, Bett zu klein für 2 Personen, keine richtigen Decken vorhanden. Den Ferneseher mußten wir quasi selbst reparieren um einen Sender ranzubekommen. Das "Bad" verdient den Namen nicht. Man kann sich kaum drin drehen. Spülkasten der Toilette lief ständig. Der Kleiderschrank war quasi in Einzelteilen - Schubkastenblenden waren abgefallen. Als kontinentales Frühstück bezeichnete man Toast und eine Sorte Marmelade.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ralf (36-40)

Februar 2007

Eine kurze Nacht reicht

3.0/6

Die Lage des Hotels ist optimal. Zur Vitoria Station sind es nur 5 Minuten zu Fuß. Das Familienzimmer war klein, das Badezimmer verdiente den Namen nicht. Der Duschvorhang schimmelte und die Größe des Bades entsprach der einer Besenkammer. Alle Bettdecken waren deutlich sichtbar verdreckt, die Matratzen völlig durchgelegen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ruud (31-35)

Dezember 2002

Tudor Inn auch Victoria Blair genannt Adresse Warwickway 73

1.3/6

Kleines Hotel sehr schmutzige Zimmer. Gebäude besteht aus Holz, is sicher nicht Behindertenfreundlich, keine Sportangebote, leute sprechen nur sehr schlecht Englisch. Liegt in der Naehe einer Metro


Umgebung

3.0

Liegt in der nahe vom Stadsteil Victoria ein schoenes Gebiet.


Zimmer

1.0

Das Zimmer war 7 m2, Toilette und Bad waren kaput. Das Bett war ca 120 cm breit viel zu klein fur 2 Personen. Die Matraze war kaputt. Wenn mann mit dem Manager hieruber sprechen wollte wurde er sogar Agressiv


Service

1.0

Sehr aber auch sehr sehr sehr schlecht. Der Manager spricht kaum Englisch (kommt aus Sri Lanka. Das Zimmer war 7 m2, Toilette und Bad waren kaputt. Das Bett war ca. 120 cm breit viel zu klein fur 2 Personen. Die Matraze war kaputt. Wenn mann mit dem Manager hierueber sprechen wollte wurde er sogar Agressiv.


Gastronomie

1.0

Wie die Zimmer war die Gastronomie auch sehr schlecht


Sport & Unterhaltung

1.0

Nicht Anwesend.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Bilder

Dreibettzimmer
Sehr kleines Bad
Dusche
Tudor inn
Bad
Dusche
Dreibettzimmer
Tudor inn
.
.
.
.
.
.
.
.
-
.
.
.
..
.
.
.
.
.
Dusche
Doppelbett
Lüfter im Bad
Defekter Fernseher
Schimmel im Bad
Nichtraucher Hotel
Türknopf
Fernseher und Schrank
Waschbecken
Fernseher
Toilette
Hausordnung
Zimmerausblick
Dusche
Geklebte Fensterbelüftung
1 qm Bad
Schrank
Das Zweibettzimmer
Waschbecken