Hotel Best Los Angeles

Hotel Best Los Angeles

Ort: Salou

88%
4.2 / 6
Hotel
4.2
Zimmer
3.8
Service
3.9
Umgebung
4.4
Gastronomie
3.8
Sport und Unterhaltung
3.6

Bewertungen

Nikolay (31-35)

September 2018

Billiges Hotel mit Vollpension

5.0/6

Eines der günstigsten 4-Sterne-Hotels in Salou. In fußläufiger Entfernung vom Strand, aber nicht in der ersten Reihe. Es bietet Vollpension, was sehr praktisch ist.


Umgebung

4.0

Das Hotel ist zehn Gehminuten vom Strand entfernt. In der Nähe des Hotels gibt es viele Bars und Restaurants. Es gibt einen Supermarkt in der Nähe. In etwa einer halben Autostunde erreichen Sie den Flughafen Reus. Barcelona ist 100 km entfernt.


Zimmer

4.0

Das Zimmer ist klein aber sauber und ordentlich. Das Badezimmer verfügt über Pflegeprodukte. Die Zimmer haben einen Balkon.


Service

3.0

Der einzige Kritikpunkt des Services ist, dass das Personal in einer Saison manchmal nicht mit einer großen Anzahl von Gästen zurechtkommt.


Gastronomie

4.0

Ich mochte das Restaurant, eine große Auswahl an Gerichten, darunter auch spanische Gerichte. Ich empfehle, für Vollpension zu zahlen, um keine Zeit mit der Suche nach guten Restaurants in der Umgebung zu verbringen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt zwei Pools, einen Whirlpool, einen Kinderspielplatz.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marta (19-25)

September 2018

Gutes Hotel, aber weit weg vom Meer

5.0/6

Das Hotel hat mir sehr gut gefallen. Natürlich ist dies nicht die erste Linie des Meeres, aber für so einen kleinen Preis - einfach gut. Ein zehnminütiger Spaziergang zum Strand macht nur Spaß.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt im Zentrum der schönen Stadt Salou. Zum Meer gehen Sie 10 Minuten zu Fuß. In der Nähe des Hotels gibt es ein Geschäft und mehrere Restaurants. Der Vergnügungspark Port Aventura liegt 10 Autominuten entfernt.


Zimmer

4.0

Das Zimmer ist mittelgroß. Man kann sagen, dass dies ein Standard 4-Sterne Hotelzimmer ist. Es gibt keine Beschwerden.


Service

5.0

Ich mochte das Personal. Sehr schneller Check-In. Alle Anfragen reagierten schnell und mit einem Lächeln.


Gastronomie

4.0

Drei Mahlzeiten bestellt. Es gab eine recht große Auswahl an Speisen. Es gab spanische Gerichte wie Paella. Hat nicht gefallen, dass das Restaurant zu laut ist. Nach dem Geräusch von Geschirr schmerzte mein Kopf.


Sport & Unterhaltung

3.0

Das Hotel verfügt über zwei Swimmingpools und einen Whirlpool. Abends genießen Sie ein Glas Sangria in der Bar.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marina (26-30)

September 2018

Der einzige Nachteil ist die Entfernung zum Strand

4.0/6

Standard Salou Resort Hotel. Es gibt viele von ihnen und jeder ist dem anderen ähnlich. Der Hauptunterschied liegt in der Lage. Am Meer - teurer. Weiter vom Meer entfernt - billiger.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt ca. 5-10 Gehminuten vom Strand entfernt. Es gibt viele Cafés und Restaurants in der Nähe. Das ist praktisch. Abends machen sie jedoch ein Geräusch. Der Port Aventura Park liegt in der Nähe des Hotels und ist in einer halben Stunde erreichbar. Neben dem Hotel befindet sich eine Bushaltestelle.


Zimmer

3.0

Meine Zimmerbewertung ist drei Sterne, nicht vier. Ich habe alles, was ich brauche, aber es ist ziemlich eng.


Service

4.0

Der Service war gut. Es hat mir gefallen.


Gastronomie

5.0

Das Hotel verfügt über ein tolles Restaurant mit einer großen Auswahl an Gerichten. Die Preise sind durchaus angemessen. Der einzige Nachteil sind zu viele Menschen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Ich mochte den Pool sehr.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Kristina (26-30)

September 2018

Ein gutes Hotel abseits des Meeres.

4.0/6

Preiswertes und hochwertiges Resort-Hotel, ziemlich weit vom Strand entfernt. Wenn Sie keine Angst vor der Notwendigkeit haben, 5-10 Minuten zum Strand zu gehen, gibt es keine weiteren Nachteile.


Umgebung

4.0

Neben dem Hotel gibt es eine Fußgängerzone mit vielen Cafés und Restaurants. Neben dem Hotel befindet sich eine Bushaltestelle, die einen einfachen Zugang zum Freizeitpark Port Aventura bietet.


Zimmer

5.0

Großes und geräumiges Zimmer mit Balkon. Auf dem Balkon befinden sich ein Tisch und Stühle.


Service

4.0

Der Service war gut.


Gastronomie

4.0

Wir haben uns für die Halbpension entschieden. Es gab eine große Auswahl an Gerichten zum Frühstück, aber es hat sich nicht geändert - jeden Tag das Gleiche. Jeden Tag gibt es eine andere Küche zum Abendessen - lokale, asiatische, europäische, indische, etc. Alle Getränke - gegen Aufpreis. Sogar Wasser.


Sport & Unterhaltung

4.0

Tolle Pools.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Vera (46-50)

September 2018

Günstiges Hotel mit Vollpension.

3.0/6

Günstiges Hotel mit Vollpension. Das Hotel liegt 10 Minuten zu Fuß vom Strand entfernt, im Zentrum von Salou. Im Allgemeinen ist die Lage sehr günstig. In der Nähe befinden sich viele Geschäfte und Restaurants, Bushaltestelle. Das Restaurant im Hotel bereitet eine sehr abwechslungsreiche und leckere Mahlzeit zu. Es hat uns gefallen. Wie überall sind alle Getränke gegen Aufpreis erhältlich. Was die Zimmer betrifft, so sind sie groß und komfortabel. Es gibt einen Balkon mit einem Tisch und Stühlen. Der größte Nachteil dieses Hotels ist seine sehr schlechte Schalldämmung. Neben dem Lärm von der Straße kommt auch der Lärm von der Bar. Daher ist es unmöglich, bei geöffnetem Fenster zu schlafen.


Umgebung

3.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Schwimmbad, Jacuzzi, Spa.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Heilke (41-45)

August 2018

Keine 4Sterne sondern eher niedriger

3.0/6

Von der Lage ist es ganz gut! In wenigen Minuten an der Promenade und zum Strand! Für Fam. die französisch oder gut englisch oder gar russisch können geeignet deutsch garnicht


Umgebung

5.0

Man braucht mit dem Bus fast 2Std. vom Flughafen. Wenn man über Nacht Balkontür zulässt kann man angehnehm schlafen. Viele Kneipen in der Umgebung zu aber das Partyvolk zieht durch die Straße. Zur Palmenallee sind es ca. 5Miinuten zum Hauptstrand und zur kleinen Bucht gute 5-10Minuten. Strand und Wasser saubere Auch ohne Auto kann man preisgünstige Ausflüge machen man sollte aber gute russische französische oder spanisch Kenntnisse besitzen.


Zimmer

2.0

Für drei Personen zu klein. Keine Sitzmöglichkeiten außer die Betten. Badezimmer sauber. Zimmermädchen nicht sehr ordentlich Schlafanzüge liegen zerknüllt auf dem Bett. Fleck vom Getränk seit 1Woche nicht entfernt. Balkon wird nicht gekehrt. Betten sehr durchgelegen


Service

3.0

An der Rezeption kann man leider nur englisch oder spanisch. Sind aber bemüht und hilfsbereit


Gastronomie

1.0

Speisesaal groß aber bei voller Belegung zu klein. Die Servicekräfte hoffnungslos überfordert kommen nicht mit dem abräumen der Tische hinterher. Mann muss lange drauf warten bis der Tisch abgeräumt wird. Möchte man etwas frisch zubereitet haben(zb. Spiegelei oder beim Abendbrot Fleisch) steht man mindestens 10Minuten in der Schlange plus die Zeit die die Zubereitung kostet. Essen oft zerkocht oder nicht richtig gar zb. Kartoffeln oder Reis oft hart. Restaurant Manager sehr unfreundlich zu


Sport & Unterhaltung

1.0

Nicht besonders Für Kinder ein Kinderclub aber der wird kaum benutzt. Die Animation kümmert sich sehr um die Stammgäste Auch sprachlich eine barierre Vorallem bei Kindern die kein englisch oder spanisch können Abendprogramm langweilig


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Natali (36-40)

August 2018

Das Hotel ist für Familienurlaub mit den Kindern

5.0/6

Das Hotel ist gut; liegt nicht weit vom Strand; die Einkaufmöglichkeiten gibt es im unmittelbarer Nähe. Preis-Leistungsverhältnis stimmt.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Josie (36-40)

September 2017

Modernisiertes Hotel in zentraler Lage.

5.0/6

Das Hotel ist modern ausgestattet und liegt sehr zentral. Man ist in 5 Minuten am kleinen und in 10 Minuten am großen Strand. Direkt hinter dem Hotel beginnt das Einkaufs- und Kneipenviertel, das mich aber überhaupt nicht gestört hat. Das Hotel ist sehr hellhörig, ich war froh, dass mein Zimmer im obersten Stock war. Es sind zu 80% Russen zu Gast. Der Rest sind Engländer und nur ein ganz kleiner Anteil an Deutschen und Niederländern.


Umgebung

6.0

Die Lage ist einfach toll. Man geht aus der Tür und steht Mitten im Einkaufs- und Kneipenviertel. Das stört aber nicht. Die Bars, die einmal direkt am Hotel waren, sind geschlossen, sodass die Party erst einen Block weiter startet und man seine Ruhe hat. Es gibt rund um das Hotel hunderte Geschäfte. Man kann dort jeden Tag wunderbar bummeln. Die Strände liegen auch nur 1-2 Straßen entfernt.


Zimmer

3.0

Das Zimmer war modern aber winzig. Ich habe mir mehrfach den Arm am TV gestoßen, wenn ich mich vor meinem Bett an diesem vorbeiquetschen musste. Es gab auch keinen Stuhl, als zusätzliche Ablage. Der Ausguss stank furchtbar. Man musste immer darauf achten, die Badezimmertür zu schließen, sonst stand das ganze Zimmer bestialisch. In der Dusche waren noch viele Haare vom Vorgänger. Ansonsten war das Zimmer sauber und der Balkon groß. Es gibt nur ein deutschen Programm (ZDF), das viel am Schluss a


Service

4.0

Die Damen am Empfang waren freundlich und hilfsbereit. Im Restaurant saß ich zwei Abende ohne Getränk. Entweder lief man an mir vorbei oder es war eine Stunde kein Kellner in Sicht.


Gastronomie

3.0

Das Essen war kalt und mit kalt meine ich kalt. Die Auswahl hielt sich für 4 Sterne in Grenzen. Geschmacklich war es aber gut und abwechslungsreich. Getränke zu bekommen war schwierig. Entweder kam kein Kellner oder es war überhaupt keiner da. An zwei Abenden gab es nichts, sehr zum Unmut der Gäste. Kellner trudelten nach und nach ein, unterhielten sich und machten gar keine Anstalten zu den Gästen zu gehen. Es erinnerte stark an einen Streik.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

anna (41-45)

August 2017

nie mehr wieder

2.0/6

schmutzige Handtücher,keine Klobürste,essen eckelhaft, Balkontüre war kaputt,Schlüssel in Form von einer Karte war auch kaputt.


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

3.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Für die Erwachsenen waren gar keine Freizeitangeboten.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Sunny (19-25)

August 2017

Charmantes All-Inclusive-Hotel

5.0/6

Ein Top Preis-Leistungsverhältnis. Das Zimmer war zwar recht klein, jedoch hatten wir einen großzügigen Balkon. Moderne Einrichtung, sauberes Zimmer, leckeres Essen mit großer Auswahl, freundliches Personal, ziemlich viele russische Gäste


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt 7 Gehminuten von einem kleinen Strand mit Pinienbäumen und weichem Sand entfernt. Hier sind einige Treppen zu meistern, jedoch für eine normal bewegliche Person überhaupt kein Problem. Ca. 10 Gehminuten entfernt liegt der größere Sandstrand. Gute Busanbindung, Supermarkt und Restaurant, Bars sowie Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe


Zimmer

5.0

Etwas klein, dafür sehr sauber und gut ausgestattet. Klimaanlage, Badewanne, Dusche, Flachbildfernseher. Manch einen mag die geringe Auswahl an deutschen Fernsehsendern stören, manch einen nicht. Wlan im gesamten Hotel ist kostenlos.


Service

6.0

Freundliche Mitarbeiter, 24-Stunden-Rezeption, sogar als wir um 4 Uhr nachts abreisten bekamen wir Frühstück und Lunchpakete, Barpersonal sehr freundlich und zu Scherzen aufgelegt


Gastronomie

5.0

Einige Klassiker gab es täglich, dazu wechselnde Speisen und Zubereitung vor den eigenen Augen, da ist für jeden etwas dabei. Es gab stets eine Auswahl an Fisch und Fleisch.


Sport & Unterhaltung

4.0

Animation wohl eher für Kinder gedacht. Abends Karaoke u.ä., völlig ausreichend, 2 kleine und 2 größere Pools, ausreichend viele Liegen


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ramona (14-18)

August 2017

Durch die wunderschöne Umgebung weiterzuempfehlen.

5.0/6

Das Hotel Best Los Angeles in Salou ist ein gutes und verhältnismäßig großes Hotel. Die Lage ist ausgezeichnet, da der Strand in nur wenigen Minuten erreichbar ist. Einkaufsmärkte sind zahlreich in unmittelbarer Nähe erreichbar. Obwohl ich mit meinen 17 Jahren ohne Erziehungsberechtigte dort übernachtete, lief alles super und problemlos!


Umgebung

6.0

Angekommen am Flughafen in Barcelona mussten wir auf unseren Transfer nach Salou warten. Der Transfer ist alles andere als gut organisiert (manch Reisende mussten bis zu 2 Stunden auf ihren Bus vom Transfer-Unternehmen warten). Nachdem unser Transfer nach einer halben Stunde Wartezeit kam, fuhren wir ca. 80 Minuten mit dem Bus ins knapp 100 km entfernte Salou. Das Hotel Best Los Angeles liegt in einer Straße, die von einigen Bars und Clubs umgeben ist. Dies ist jedoch nicht so schlimm wie in and


Zimmer

5.0

Unser Doppelzimmer war mit einem verhältnismäßig großen Balkon ausgestattet. Im Bad hatten wir eine Dusche und ein großes Waschbecken mit sehr großem Spiegel. Da das Badezimmer barrierefrei war, lief das Duschwasser immer aus der Dusche heraus und überschwemmte den kompletten Raum. Es gab kleine Shampoos, Duschgel und Seife, die wir kostenlos nutzen durften. Der Schlafraum war nicht groß aber trotzdem war ausreichend Platz vorhanden. Die Betten waren klassische Zustellbetten, also relativ hart.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

In der Hotel Gastronomie des Hotel Best Los Angeles gab es zwar gutes, aber kein besonders hervorragendes Essen. Wir hatten Vollpension gebucht (das heißt, Frühstück, Mittagessen und Abendessen) und mussten jedes Getränk, das wir zum Mittag- oder Abendessen tranken, zusätzlich zahlen. Dafür, dass wir im Supermarkt 0,35€ für 1,5l Wasser zahlten, waren die 1,60€ für ein 0,33l Wasser schon sehr happig. Trotzdem war das Essen sehr genießbar und die Bedienung auch hauptsächlich freundlich. Beim Frühs


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nikolay (14-18)

August 2017

Empfehlenswert

5.0/6

Die Lage ist gut, einfach gut. Das Hotel befindet sich in der unmittelbaren Nähe von der Shoppingstraβe, Nightclubs, Restaurants und Stadtpark. Und im Stadtpark gibt es ein schöner Spieltisch fűr Tischtennis. Im Hotel ist der Spieltisch sehr schmutzig und unangenehm. Von dem Hotel sind zwei Strande zu erreichen. Der Weg zum kleinen Strand ist bergauf und dann mit der Treppe nach unten, zum Strand. Der Weg zum groβen Stadtstrand ist ein biβchen länger, aber fast flach. Unterwegs gibt’s viele Geschäfte. Beide Bushaltestellen (Richtung Tarragona/Barcelona und Cambrils/Port Aventura) sind neben dem Hotel. Wir hatten ein modernes Dreibettzimmer mit groβem Balkon. Badezimmer ist groβ und, in unserem Fall, mit Badewanne und einem Fenster. Aber wir hatten Glück gehabt, da die meisten Zimmer sind mit Dusche und haben nur zwei groβe Bette für 3(4) Personen. Gastronomie Das Essen war gut und abwechslungsreich. Pizza war wirklich lecker! Für eine solche Pizza kann man alles vergeben. Aber es gab auch andere sehr leckere Gerichte, besonders am Freitag und am Tg,der asitischer Küche gewidmet war.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marina (46-50)

August 2017

Ohne gewisse Etwas

5.0/6

Lage - Gut, zentral gelegen (aber wo ist das Zentrum in Salou?), in der Nähe von 2 Stränden. Der kleine Strand liegt in einer Bucht und ist sehr schön und malerisch. Aber in August er wimmelt von Menschen, wie, übrigens, auch der groβe Strand. Vielleicht lohnt es sich für das Hochsaison, ein Hotel auszuwählen, das sich nicht im Zentrum Salou befindet. Viele Geschäfte, BurgerKing und Supermarkt mit angenehmen Preisen sind gerade neben dem Hotel. Zimmer ist ziemlich klein, aber nett. Sehr gute Klimaanlage. Gute Geräuschdämpfung. Wir schliefen gut und hörten das Disco “Tropical” nicht, obwohl es seeeehr laut ist!. Mit offenen Fenstern kann man überhaupt nicht schlafen. Gastronomie und Restaurant Wirklich eine gute Auswahl an Gerichte. Es gab Meerfrüchte – groβe Garnelen una Krabs (am Freitag), Mussels, auch gebackene Spanferkel, gegrilltes Tunafisch, Bunyols, Pizza, Paella mit schwarzem Reis und viel, viel mehr. Aber Fleisch von Grill war meistens trocken und nich lecker. Und Show Cooking in der Ausführung von Best Los Angeles' Köche war sehr seltsam – ja, die bereiten das Fisch oder Fleischstück extra für Sie, aber es dauert etwa 10-15 Minuten … und es steht eine, obwohl nicht lange, aber jedoch eine Schlange von Gästen mit Tellern in den Händen. So etwas habe ich zum ersten Mal gesehen. Eines Tages hat ein Gast die Köche gebeten – Gemüse zu grillen. Keiner möchte das machen. Letztendlich die haben eine virtuelle Grenze gemacht, dorthin Gemüse gelegt und der Reihe nach gewandt. Unangenehm. Es ist gut durchgedacht – an verschiedenen Tagen – verschiedene Tischdekorationen, verschiedene Sevietten. Aber die schmutzigenTeller werden vom Tisch bis zum Ende der Mahlzeit nicht abgeräumt, es gab gar keinen Platz für die Teller. In Restaurant gibt es schöne Tische an der frischen Luft, wo man rauchen darf. Aber diese Tische werden überhaupt nicht abgeräumt. Man muβ dem Kellner sagen, daβ man einen sauberen Tisch braucht, so wird der Tisch nach der Bitte abgeräumt. Fazit – Das Hotel is gut. Gutes Essen, gute Lage, neu renoviert. Aber es gibt Kleinigkeiten, die ein 4 Sterne Hotel nicht haben muβ. Und die das Gesamtbild verderben. Schade!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Igor (41-45)

August 2017

Gute Ferien in schönem Hotel

6.0/6

Schönes modernes Hotel in wenigen Geheminuten von dem Strand enfernt. Einkaufs- und Kneipenviertel beginnt direkt hinter dem Hotel. Bars vor dem Hotel, die in vielen Bewertungen mehrmals erwähnt wurden, sind geschlossen und stören nicht mehr. In dem Zimmer war ein kleiner Kühlschrank mit Minibar (Bei der Anreise waren dort 2 Flaschen (ein Softdrink und stilles Wasser als Kompliment von dem Hotel). Aber das ist genau Minibar, für groβe PET-Flaschen nicht geeignet. Es gibt auch ein Safe gegen Aufpreis. Und dieser Aufpreis ist zemlich hoch. Aber es gibt eine gute Lösung. Für Gäste, die zum Best Hotels Club gehören, ist Safe-Nutzung gratis. Nach der Reservierung des Aufenthaltes (egal auf dem BestHotel-Website oder durch Reisebüro, das wichtigste ist die Buchungscode) registrieren Sie sich auf dem BestHotel-Website als Teilnehmer des BestClub-Programms und kriegen zahlreiche Vorteile, darunter auch kostenlose Safe-Nutzung. Badezimmer ist auch modern und sehr sauber. Shampoo und Duschgel werden ständing nachgefüllt. Die Klimaanlage ist zentral und schön leise. Im Hotel sind zwei nicht groβe Pools und Jakizzi. Sogar im August gab es immer genug freie Lieger. Insgesamt – Alles war Super! Möchte gerne dieses Hotel weiterempfehlen!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Eliza (41-45)

Juni 2017

Gute Lage, aber sehr laut

3.0/6

Ich gehöre wirklich nicht zu den Hotelgästen, die ständig irgendwas suchen, worüber sie sich beschweren können und versuche immer, mich lieber auf das Positive zu fokussieren, dieses Mal war ich aber echt nicht besonders zufrieden mit unserem Hotel. Die zwei großen Minuspunkte waren der Lärm und die Qualität der Speisen im Hotelrestaurant. In der Hotelbar gab es jeden Abend Unterhaltungsprogramm, wobei die Musik auf eine ohrenbetäubende Lautstärke aufgedreht war und es erst um Mitternacht zu Ende war. Vorher einzuschlafen war absolut unmöglich. Im Hotelrestaurant war die Auswahl an Speisen scheinbar richtig groß, doch egal was man probiert hat, es hat einfach nicht geschmeckt. Schwer zu sagen, ob es nicht (ausreichend) gewürzt wurde oder woran es lag, aber das Essen hatte keinen Geschmack. Nur an wenigen Abenden war etwas angeboten, was wirklich gut geschmeckt hat. Positiv hervorzuheben ist, dass zu jeder Mahlzeit ausreichend frisches Obst angeboten war, was wirklich gut geschmeckt hat. Der Kaffee, der Cappuccino und die heiße Schokolade zum Frühstück waren auch sehr gut. Grünen Tee gab es allerdings nicht, was ich vermisst habe. Wasser gab es zum Frühstück auch nicht. Die Zimmer sind modern ausgestattet und sauber. Die Betten sind unnötig breit und dadurch wirkte das Zimmer ziemlich eng. Nur ein einziger kleiner Nachttisch und auch sonst zu wenig Abstellraum. Im Zimmer war ein (Büro)tisch vorhanden, aber kein Stuhl. Keine deutschen Fernsehsender. WLAN sehr langsam und instabil. Das Personal ist freundlich und hilfsbereit, spricht allerdings nicht Deutsch. Die Hotelgäste sind hauptsächlich Russen. Die Hotellage ist gut. Sowohl der Hauptstrand Platja de Llevant als auch die kleinere Bucht Platja dels Capellans sind in wenigen Gehminuten erreichbar (die Bucht nur über Treppen). Unzählige Bars, Restaurants und Geschäfte in der Nähe. Der Bahnhof ist jedoch weit (ca. 1,5 km). Salou ist an sich ein sehr schöner Ferienort mit wunderbaren Stränden und einer tollen, richtig breiten Strandpromenade mit Palmen, grünen Flächen und vielen Brunnen. Der Ort ist dennoch von Massentourismus geprägt. Die nahegelegene größere Stadt Tarragona ist wunderschön. Ein Ausflug dorthin ist unbedingt zu empfehlen.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Louana (19-25)

Juni 2017

Empfehlung für Fans des Tourismus

5.0/6

Das Hotel ist modern saniert, hat aber auch einen alten Teil. In dem sind die Zimmer zwar ebenfalls renoviert, das Gebäude jedoch nicht. Beim Essen hat man eine sehr große Auswahl. Leider sind die Pools nicht immer sehr sauber gewesen. Der Gesamteindruck jedoch war gut.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mel (31-35)

Juni 2017

Jederzeit wieder ,ist sehr weiter zu epfehlen

6.0/6

Das Hotel ist sehr gepflegt , die zimmer ordentlich und sauber. Und vorallem groß. Das essen war ebenfalls super , viel auswahl.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Elena (41-45)

August 2016

Weiter empfehlen

4.0/6

Sehr Guten 4 Sterne Hotel. Leckere Essen,saubere Zimmer,schönen Strand,nette Personal,ein Problem war 111 Treppen bis Strand laufen.


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Robin (19-25)

Juni 2016

Empfehlenswert

5.0/6

Die Zimmer sind wirklich sehr schön, sauber und modern ausgestattet. Das Personal war freundlich und das Essen auch sehr gut und umfangreich. Bei den Gästen handelte es sich hauptsächlich um Engländer und Russen. Im Hotel war es nachts ruhig, allerdings war es vor dem Hotel aufgrund zahlreicher Pubs bis Mitternacht sehr laut.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Peter (36-40)

August 2011

Gutes Hotel für den Preis

5.2/6

hotel im großen und ganzem gut für den preis einziges manko ist zentral gelegen nachts laute musik und party auf den straßen bis zum morgen und parkmöglichkeiten in salou eine katastrophe das hotel wird von spaniern russen holländern und engländern belagert wir waren die einzigsten deutschen


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Daniela (26-30)

August 2011

Nicht zu 100% zufrieden

4.0/6

In der Nacht sehr sehr laut man konnte nicht einschlafen bis 4 oder 5 Uhr morgens.....Nachbarn im Hotel waren sehr laut , aber auch aus der Strasse konnte man leider alles mitbekommen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Eliane (19-25)

Juli 2011

Ideal für Partygänger

4.9/6

Das Hotel ist zentral gelegen, zum Strand sind es 5 Minuten zu Fuss. Unterwegs kommt man an allen möglichen Geschäften vorbei, falls man etwas vergessen hat, kann man hier noch rasch einkaufen gehen. Direkt eine Strasse hinter dem Hotel befindet sich eine Art "Partystrasse", eine Bar/ein Pub nach dem anderen. Dadurch ist das Abendleben relativ laut, zum Einschlafen im Hotel manchmal ein bisschen mühsam. Das Zimmer war mehrheitlich in gutem Zustand, aber in der einen Wand hatte es ein Loch. Geputzt wurde auch regelmässig, nur wurde "rundherum" sauber gemacht, unter den Betten nicht, während wir dort waren. Wir waren auch die einzigen Schweizer in dieser Zeit im Hotel, sonst hatte es wenige Deutsche, dafür viele Engländer,Holländer,etc.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0

Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft: Nicht bewertet

Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (26-30)

Oktober 2006

Nicht zu empfehlen

3.5/6

Nicht zu empfehlen. Massenabfertigung, sehr laut im Hotel. Zimmer sind ok. Aber der Speisesaal ist viel zu klein für das Hotel - ohne anrempeln ist hier kein essen zu bekommen. Gleiches gilt für das Hotel Oasis Park, welches eine Straße weiter liegt und zur gleichen Hotelkette (BestHotels) zählt.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.2
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.2
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.2
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

2.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Marco (19-25)

August 2003

Eine Reise ins Ungewisse...

2.7/6

Blockhotel, ca. 200 zimmer, jeweils 7 stockwerke, lift, HP, Die Gäste kommen zum Grössten Teil aus Spanien und den niederlanden. Wir waren die einzigen deutschen.


Umgebung

2.0

Die Lage des Hotels ist zentral, durch viele kleine Strassen kann man sich in den ersten Tage verlaufen! Man geht an den Müllbergen der anderen Hotels vorbei, nach ca. 10 min erreicht man den (völlig überfüllten) Strand!


Zimmer

3.0

Zimmer sind Zweckgemäß, alles in gutem zustand, TV ja, Balkon ja, Badewanne ja, die sicht war auf das Hotel nebenan.


Service

1.0

Die Freundlichkeit lässt im ersten Moment zu wünschen übrig, aber nach einiger Zeit haben wir gemerkt das kein Angestellter die Deutsche bzw. Engliche Sprache beherscht. Deshalb sollte man vor Reisebeginn besser Holländisch lernen. Am Abend gab es für Ältere Personen Animationen.


Gastronomie

5.0

Essen und Getränke können wir weiter emfehlen. War sehr lecker!


Sport & Unterhaltung

3.0

Immerhin gab es zwei kleine Pools, mit jeweils 7 liegen. die Pools waren soweit ganz sauber.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Restaurant
Lobby
Pool
Pool
Restaurant
Pool
Pool
Restaurant
Pool
Restaurant
Zimmer
Außenansicht
Zimmer
Pool
Lobby
Zimmer
Zimmer
Lobby
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Lobby
Zimmer
Zimmer
Lobby
Zimmer
Pool
Zimmer
Außenansicht
Ausblick
Piscina Best Los Angeles
Restaurante Best Los Angeles
Restaurante Best Los Angeles
Piscina Best Los Angeles
Bar
Area recreativa
Hall
Bar
Recepción
Piscina Best Los Angeles
Entrada Best Los Angeles
Habitación
Baño habitación
Habitación
Habitación
Vistas habitación
Hall
Vistas habitación
Habitación
Habitación
Baño adaptado
Habitación
Habitación
Außenansicht
Освещение как в склепе