Arkona Strandhotel

Arkona Strandhotel

Ort: Binz auf Rügen

56%
4.0 / 6
Hotel
4.0
Zimmer
3.7
Service
4.5
Umgebung
5.7
Gastronomie
4.6
Sport und Unterhaltung
4.8

Bewertungen

Dot (51-55)

Oktober 2021

OK, aber zu teuer wegen mittelmäßigem Abendessen.

3.0/6

Großes Hotel direkt an der Strandpromenade. Geeignet als Startpunkt für die Erkundung der Insel Rügen und für Strandurlaub.


Umgebung

6.0

Die Lage ist toll, direkt an der Strandpromenade, „mittendrin“. Ortsbus und Bäderbahn halten direkt vor der Tür. Prora und Naturerbezentrum zu Fuß erreichbar, ebenso Granitz und Rasender Roland.


Zimmer

5.0

Suite mit Meerblick, großes Bad mit Wanne, im Wohnzimmer Tisch, 4 Stühle, 2 Sessel und ein Schlafsofa, Spiegel und Fernseher, im Schlafzimmer großer Schrank, Fernseher und brauchbares Bett.


Service

6.0

Sehr freundlich und bemüht. Ersatz für die in der Sauna zurückgelassenen Badetücher wurde sofort aufs Zimmer gebracht. Personal reagiert auf Anmerkungen, Hinweise bemüht, auf Umsetzung darf man noch optimistisch hoffen. Reinigung des Treppenhauses und der Flure hat offensichtlich keine hohe Priorität.


Gastronomie

3.0

Frühstück ganz toll. Auswahl an Diät/Bio-Lebensmitteln, vegan etc ist vorhanden, ebenso Müsli-Komponenten und Obst. Sehr viele Teesorten zur Auswahl. Abendessen für Vegetarier eher traurig. Je ein Fleisch- und ein Fischgericht, Gemüsebeilagen, leider oft TK und/oder verkocht, wechselnde Sättigungsbeilagen. Beim „Showcooking“ landen diverse Dinge im Wok, aber leider nur, um dort aufgewärmt bzw warm gehalten zu werden. Alles in Allem zu wenig Auswahl. Toll: Das umfangreiche Salat- und Käsebüffet.


Sport & Unterhaltung

2.0

Eher kleiner Pool, Sauna mit 2 Kabinen, einem Dampfbad (außer Betrieb, Corona?) und einem leeren Tauchbecken. 2 Thermoskannen mit verschiedenem Tee und ein Wasserspender sind da, toll! Leider werden die nicht zuverlässig nachgefüllt- schade. Fitnessraum mit 4 Geräten. Es gibt Livemusik in der Bar, haben wir nicht wahrgenommen.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Claus-Dieter (70 >)

Oktober 2021

Ein Hotel zum weinen.

2.0/6

Positiv: Frühstück u. Abendessen sehr reichhaltig, gut sortiert und schmackhaft. Negativ: Balkon reichte für einen Stuhl. Aber da der Balkon sehr schmutzig war, haben wir auf die Benutzung verzichtet. Straßenstellplatz Euro 13,-- pro Tag. Personal selten freundlich , meistens unfreundlich. Wartezeiten beim Einschecken , zu den Essenszeiten und am Fahrstuhl. 2Fahrstühle für das ganze Hotel. Frühstück Morgens in 3 Schichten. Sauberkeit im ganzen Haus und in den Zimmern schlecht. Die Betten knarren bei jeder Umdrehung. Kein erholsamer Schlaf möglich. Die Absaugung im Bad funktioniert nicht, das Duschwasser läuft an den Wannenkanten runter.Geschirr wurde nur 1X abgeräumt. Auf dem Flur lagen Matratzen und standen Stühle und Tische , die z.Zt. nicht gebraucht wurden.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

2.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Catrin (51-55)

Oktober 2021

Zu jeder Zeit empfehlenswertes Hotel

6.0/6

Zuvorkommend und überaus freundliches Personal. Absolut tolles Frühstück und Dinner am Abend Die Cocktails an der Bar sind vorzüglich.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mario (51-55)

Oktober 2021

Eine sehr erholsame Herbstwoche

5.0/6

Das Hotel hat eine schöne Lage direkt am Strand. Es verfügt über ein ausgezeichnetes Restaurant und eine sehr gut geführte Bar. Einen Besuch wert ist die Sky Bar mit Blick auf die Ostsee.


Umgebung

6.0

Das Hotel ist ein idealer Ausgangspunkt, für Ausflüge rund um die Insel. Der Bahnhof ist in max. 5 min fußläufig erreichbar. Das Radwegenetz ist gut ausgebaut und beschildert. Von der Binzer Seebrücke kann man Schiffsausflüge zum Kreidefelsen oder zum Seebad Sellin unternehmen.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind gemütlich eingerichtet. Sie verfügen über Minibar, Safe, TV und Telefon. Bademäntel für die Sauna gehören zur Grundausstattung. Die Zimmerreinigung wird täglich durchgeführt und gibt keinen Anlass zur Beschwerde.


Service

6.0

Das Personal ist in allen Bereichen sehr freundlich und hilfsbereit. Kleine und größere Wünsche werden umgehend erfüllt. Sprachbarrieren, wie sie von einigen anderen Gästen beschrieben wurden, konnten wir nicht feststellen.


Gastronomie

6.0

Unseren Aufenthalt haben wir mit Halbpension gebucht. Das Frühstücksbuffet war sehr reichhaltig. Vorrangig werden regionale Produkte verwendet. Das Abendessen wird ebenfalls in Buffetform angeboten. An der Showküche kann man bei der frischen Zubereitung des Essens zuschauen. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Wir hier nicht das Richtige findet, dem ist nicht zu helfen! Die Arkona Bar ist ein absolutes Muss! Mit viel Freude und Sachkenntnis werden hier die leckersten Drinks zubereitet.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hotel verfügt über einen kleinen Fitnessraum, einen Saunabereich und ein Schwimmbad. Wir haben den Saunabereich sehr gerne genutzt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jens (51-55)

September 2021

4,5 * Superior in einer schmutzigen Butze

2.0/6

Gute Lage und Anbindung, sehr schöne Umgebung. ABER: In die Jahre gekommene Zimmer, schmutzig und schlecht gereinigt (Flecken auf allen Teppichböden - Zimmer, Flure, Restaurant), Schmutz- und Schmierstreifen auf Fernseher und in den Innebereichen der Schranktüren, Dreckspritzer im Bad ... und und und .... Barbereich: An drei Stellen defekter Fussboden der max. mit "Vorsicht Rutschgefahr-Schildern" "überdeckt" wurde = unmöglich, da Sturzgefahr! Frühstücks- und Abendbuffet war vom Essen her sehr gut, aber null Einhaltung von Corona-Abstands und Hygieneregelungen des Landes M-V. Tiefgagarge wird für 15 € pro Nacht "verkauft": Aber keine Regelungen zum Zutritt. Jeder kann dort ungestört ein-und ausgehen. Zudem war die Tiefgarage zugerümpelt! 4,5 Sterne Superior? Nein, 3 Sterne Downclass maximal!


Umgebung

6.0

Sehr viele Möglichkeiten. Außer Strand sehr viele Sehenswürdigkeiten.


Zimmer

1.0

Die Zimmer erreichen von der Sauberkeit nicht einmal Jugendherbergsniveau.


Service

3.0

Was soll ich mit Servicepersonal in einem deutschen Hotel, was der Landessprache nicht mächtig ist?


Gastronomie

4.0

Qualität der Speisen okay. Hygieneregeln in der Pandemie = 0


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Thorsten (46-50)

September 2021

Überteuertes und in die Jahre gekommenes Hotel

1.0/6

Das Hotel ist in die Jahre gekommen und es würde eine Renovierung ganz gut tun. An den Zimmern und dem Aussehen hat sich laut Auskunft eines anderen Gastes in den letzten 20 Jahren nichts geändert


Umgebung

5.0

Das Hotel ist 500 m vom Bahnhof entfernt und auch gut zum Strand gelegen. In der Nähe gibt es auch einen Edeka Markt.


Zimmer

1.0

Das Zimmer ist zweckmäßig ausgestattet aber nicht alles funktioniert. Bei Ankunft funktionierte die Heizung nicht und wurde auch nicht behoben. Der Strom funktionierte wann er wollte. Eine Minute Fönen und er wollte nicht mehr. Komplettes Bad dunkel.


Service

2.0

Es kam darauf an wen man erwischte. Man konnte Glück haben aber auch unfreundlich bedient werden.


Gastronomie

6.0

Wir hatten Halbpension und somit gab es reichhaltiges und abwechslungsreiches Essen in Buffetform. Dort wurde sehr freundlich und aufmerksam bedient.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Wellnessbereich war sehr gut. Das Schwimmbecken hatte 32 Grad und das Whirlpool sogar 38 Grad. Es gibt noch einen schönen Fitnessraum und der Herr der das ganze betreut ist sehr nett.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Rita (70 >)

September 2021

Strandnahes Hotel,aber kein 4 Sterne Hotel

3.0/6

das Hotel ist sehr überteuert und entspricht keinesfalls dem Standard defekte Dusche,kaputter Fußboden im Barbereich,Flecken auf dem Teppichboden im Zimmer,in der Tiefgarage ist nur Müll gelagert und mit 15€ pro Nacht maßlos überteuert


Umgebung

5.0

Lage ist sehr gut kurze Wege zum Strand


Zimmer

3.0

Betten ok aber Kopfkissen viel zu dünn,zweites Kissen fehlt


Service

3.0

Anfrage wegen 2.Kopfkissen wurde erfüllt


Gastronomie

4.0

Frühstück war ausreichend und gut


Sport & Unterhaltung

4.0

Wellnessbereich war gut Schwimmbad Sauna und Wirlpool ok, schöner Fitnessraum


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Markus (46-50)

September 2021

Vielleicht nach einer Renovierung nochmal

3.0/6

Das Hotel liegt direkt am Strand. Der Empfang war freundlich. Was mich verwundert hat das niemand bei Anreise nach den 3G gefragt hat (es gab gab aber einen Handzettel wo dies als Vorraussetzung zum Einchecken gefordert war). Wie schon in vielen Bewertungen zu lesen ist das Hotel bzw. die Einrichtung schon sehr in die Jahre gekommen, was auch in unserem Zimmer zu sehen war. Das wäre nicht schlimm, aber leider lässt die Sauberkeit zu wünschen übrig. Wenn ich ein Zimmer neu vermiete muss das definitiv tip top sein, was nicht der Fall war. Staub im Regal und auch wo der Fernseher steht, Spinnweben zwischen Schreibtisch und Vorhang/Fenster. Die Toilette war nicht dreckig, wenn ich aber beim reinschauen schon die Kalkablagerungen sehen kann ist das nicht akzeptabel. Könnte mit einem Kalklöser einfach entfernt werden und entsteht auch nicht von Heute auf Morgen. Zimmerservice bzw. Reinigung muss definitiv verbessert werden Mir ist klar das 4 Sterne plus mit der Einrichtung zu tun haben und nicht mit der Sauberkeit, aber dennoch hat man gewisse Erwartungen. Das die Handtücher oder Bademäntel schon älter sind stört mich nicht. Für mich persönlich stimmt einfach das Preis-Leistungsverhältnis nicht, da recht stolze Preise aufgerufen werden. Das Frühstück ist ok und bietet eine große Auswahl. Auch das Abend Buffet ist gut wenn man Buffet mag. Die Bar im Haus ist klasse und bietet echt große Auswahl, auch die Bar auf dem Dach ist gut und bietet tollen Ausblick und gute Unterhaltung. Die Mitarbeiter waren alle sehr freundlich.


Umgebung

6.0

Top Lage am Strand. Bahnhof in kurzer Zeit zu Fuß erreichbar. Bäderbahn hält direkt vorm Haus.


Zimmer

3.0

Bett, Schreibtisch, Minibar, Schrank, Fernseher, Bad mit Dusche, Fön, Kosmetikspiegel. Ich persönlich konnte gut schlafen. Die Sauberkeit muss verbessert werden.


Service

6.0

Die Mitarbeiter waren alle sehr freundlich


Gastronomie

4.0

Frühstücksbuffet mit großer Auswahl (teilweise könnte bessere Qualität eingesetzt werden). Durch festgelegte Zeiten (wg. Corona) war der Andrang auch nicht so groß.


Sport & Unterhaltung

4.0

Gute Unterhaltung in der Sky Bar. Schwimmbad und Fitness ok


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sandra (41-45)

August 2021

Es gibt wesentlich bessere Hotels

1.0/6

Wir können dieses Hotel nicht weiterempfehlen. Das Zimmer ist nicht sauber gewesen. Auf dem Balkon stand noch ein voller Aschenbecher vom Vorgänger. Das Toilettenpapier ist ebenfalls noch vom Vorgänger gewesen und das zu Corona Zeiten. Der Papierrollenhalter halb abgerissen. Die Duschewanne wäre dringend austauschbar. Wir sind glücklich gewesen das wir gleich am nächsten Tag wieder abgereist sind. Ich weiß nicht wo ich weiter machen soll. Der Teppich dreckig die Tapeten ebenso. Uns kann keiner sagen das diese Mängel Corona bedingt sind. Dann hätten wir schon bestimmt 5 Jahre Corona. Zum krönenden Abschluss das Frühstück... Mallorca Tourismus lässt grüßen. Massenabvertigung und schlechte Qualität sowie lieblos. Das was sich in den letzten Jahren nicht geändert hat ist die tolle Bar. Mit ihrem freundlichen Personal. Wobei es diese Sitzmöbel auch schon vor 18 Jahren gab. Was man ihnen auch ansieht. Im ganzen freundliches Personal das sich bemüht aber total herunter gekommenen Hotel. Wir werden nicht wieder kommen zu den Preisen gibt es in Binz wesentlich bessere Hotels auch mit dieser Lage.


Umgebung

6.0

Zimmer

1.0

Service

2.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Mario (46-50)

August 2021

Viel zu laut

1.0/6

Leider ist das Hotel nicht zu empfehlen, wenn man mit Kindern verreist oder sich im Urlaub erholen möchte. Die benachbarte Arkona Strandbar auf dem Dach des Hotels macht jeden Abend sehr laute Musik. Diesbezügliche Beschwerden an der Rezeption werden ignoriert. Wenn die Kinder nicht schlafen können, bleibt die Erholung auf der Strecke.


Umgebung

5.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Stefanie (31-35)

August 2021

Sehr schlechte Sauberkeit und sehr teuer

2.0/6

An sich liegt das Hotel gut, ist direkt am Strand und an der Strandpromenade. Aber es ist schon in die Jahre gekommen. Als wir ankamen ist uns als erstes die Toilette aufgefallen. Vom Vorgänger waren noch die Exkremente am inneren der Toilette zu sehen. Auf Sauberkeit legt man hier anscheinend nicht so großen Wert. Wir haben uns dann beschwert und es kam dann auch ziemlich schnell jemand und hat das Bad nochmal komplett geputzt. Anscheinend ist das aber auch bekannt das die Zimmer, vorallem das Bad, nicht besonders gut geputzt werden. Da man uns nicht mal gefragt hat warum das Bad nochmal sauber gemacht werden soll. Vom Putz Personal her, sind es viele junge Frauen, die anscheinend nicht so großen Wert auf Sauberkeit haben. Bei einer Kontrolle, müsste glaube ich die Vorgesetzte gewesen sein, kam dann die Putzfrau heraus und hat die Augen verdreht. Sagt ja eig schon alles. Wir haben ja auch ein Balkon mit Meer ausblick gebucht, haben dafür auch extra was zahlen müssen. Was wir bekamen ist wirklich unverschämt. Das Meer hat man kaum gesehen, wegen den davor stehenden Bäumen und der Balkon war der Witz. Da standen 2 Stühle drauf, ganz dicht nebeneinander, da hat nicht mal ein Tisch dazwischen gepasst, so klein war er. Schon eine Frechheit für sowas extra Geld zu verlangen . Wir empfehlen dieses Hotel nicht weiter und war auch unser letzter Besuch.


Umgebung

6.0

Zimmer

1.0

Unhygienisch


Service

3.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Claudia (46-50)

August 2021

Mittelprächtig

4.0/6

Ein sichtlich in die Jahre gekommenes Hotel. Das Preis-Leistungsverhältnis passt keinesfalls. Netter Empfang, gutes Frühstücksbüffet, Zimmerreinigung nur mittelmäßig. Die Betten sind durchgelegen und die Kopfkissen sehr alt. Im Bad sind die Armaturen verkalkt, Duschabtrennung schmuddelig.


Umgebung

6.0

Direkt am Strand- wunderbar.


Zimmer

3.0

Durchschnittlich.


Service

5.0

Ok


Gastronomie

5.0

Ok


Sport & Unterhaltung

6.0

Sehr gut.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Karsten (41-45)

August 2021

Ein schöner Urlaub, ganz in Familie

5.0/6

Nicht mehr ganz zeitgemäße Inneneinrichtung. Es könnte ein Makeover gebrauchen. Aber trotzdem hatten wir einen schönen Urlaub. Super nettes, hilfreiches Personal überall. Leider sind einige Menschen im Urlaub mächtig unentspannt und achten auf jede Möglichkeit, sich lautstark und dem freundlichen Personal gegenüber unangemessen zu exponierten. Mehrfach beobachtet!


Umgebung

6.0

1 A Strandlage


Zimmer

4.0

Alles vorhanden. Könnten aber Renovierung gebrauchen.


Service

5.0

Wegen Corona Verordnung noch etwas eingeschränkt. Aber alle Mitarbeiter tun ihr Mögliches.


Gastronomie

5.0

Durch die verteilten festen Buffetzeiten kommt es natürlich zum Ansturm. Und einige Menschen kennen nur sich, sich und wieder sich. Sind übrigens ziemlich die gleichen, die meinen, Personal ist zum Anschreien da.


Sport & Unterhaltung

6.0

Schwimmbad, Sauna, Fitness, Strandkörbe und ganz viel zu entdecken und erleben.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nielbai (70 >)

Juli 2021

Enttäuschend

2.0/6

Kein vier Sterne superior Standard, weder vom Erhaltunszustand, Speisen, Service. Kennen das Hotel seit Jahren mit guten Erfahrungen, sind aber jetzt sehr enttäuscht. Unser Eindruck ist, daß das Haus wirtschaftliche Schwierigkeiten hat.


Umgebung

5.0

Direkt an der Strandpromenade, keine kostenfreien Parkplätze vorhanden (13-15 € pro Nacht) !


Zimmer

1.0

Zimmer ungepflegt, unhygenisch, unsauber


Service

2.0

Zimmer Service miserabel. Reinigung wird nur alle 5 Tage angeboten. Man hat wohl erhebliche Personalprobleme in Quantität und Qualität. Zimmer unsauber, abgewohnt, Balkon sehr schmutzig.


Gastronomie

2.0

Wir hatten Halbpension Frühstück ok Buffet Abendessen könnte vielfältiger sein


Sport & Unterhaltung

2.0

Bescheidenes SPA


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Pinky (26-30)

Juli 2021

Zu teuer, unsauber und abgewohnt.

1.0/6

Hatten für eine woche Gebucht und schon bei der Anreise probleme. Zimmer wurde storniert, angeblich von uns. Das wurde aber dann relativ schnell geklärt. Gebucht wurde von uns ein Doppelzimmer mit Balkon und Meerblick. Wir hatten einen Balkon aber, der war so klein das nur ein Stuhl drauf passte und sehr schmutzig war. Statt aufs Meer schauten wir auf grüne Bäume, sehr enttäuschend. Zimmer sehr abgewohnt, eng und sehr unsauber. Auch das Reinigen der Zimmer wärend unseres Aufenthaltes war sehr schlecht. Nach mehrmaligen Beschweren wurde eine erneute Reinigung veranlasst, diese war etwas gründlicher aber dennoch nicht unseren Vorstellungen entsprechend (Spinnweben an der Decke im Bad). Auch im Hotel sowie draußen sehr schmutzig. Preisleistung viel zu teuer. Personal war nett und höflich. Würden dieses Hotel nie wieder buchen und auch nicht weiter empfehlen.


Umgebung

3.0

Gute Lage zum Strand Hotel liegt direkt an der Strandpromenade. Ausflugsziele die wir machen wollten waren in der nächsten Ortschaft.


Zimmer

1.0

Service

4.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Gerhard (66-70)

Juli 2021

Abgewohnt - Veraltet - Schlechter Service

1.0/6

Gebucht war Zimmer mit Balkon und Meerblick. Der Meerblick war zwischen Bäumen und Sträuchern nur erahnbar. Balkon sehr verdreckt. Zimmerreinigung miserabel, Bettwäsche und Dusch-/Handtücher uralte Lappen.


Umgebung

5.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

3.0

Hatten nur Frühstück und das war ok.


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Margitta (66-70)

Juli 2021

Gutes Hotel mit kleinen Abstrichen

4.0/6

Schönes Hotel. Es könnte noch schöner sein, wenn die wirklich sehr abgewohnten Teppichböden ausgetauscht würden. Unser Wunsch nach einem anderen Zimmer (das erste direkt über dem Eingang/Parkplatz) wurde sofort erfüllt. Nochmals vielen Dank dafür. Nun zum negativen: die Zimmerreinigung, besonders im Badezimmer fand nicht wirklich statt...und das zu Coronazeiten! Ein großes Lob an das gesamte Küchenpersonal. Das Frühstücks-und Abendbuffet war super. Das Servicepersonal sehr freundlich und hilfsbereit. Leider gab es auch große Verständigungsprobleme mit den ausländischen Personal. Diese sollten sprachlich besser geschult werden.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Anke (51-55)

Juli 2021

Keine 4 Sterne wert und kann nicht weiterempfohlen

1.0/6

Es ist schade das dieses Hotel nicht gepflegt wurde. Leider wurde die Coronazeit nicht genutzt um dieses Hotel instand zusetzen. Der Fußboden an der Bar kaputt und sehr gefährlich,wegen Sturz Gefahr.


Umgebung

6.0

Zimmer

1.0

Kaputte Schränke. Dusche muss man Angst haben durchzubrechen. Türen kaputt.


Service

1.0

Reinigung der Zimmer nur oberflächlich.


Gastronomie

4.0

Das Essen war sehr abwechslungsreich. Allerdings hat es kein Kinderbuffet gegeben.


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Ricki (56-60)

Juli 2021

Wir lieben einen Urlaub im Arkona Strandhotel

6.0/6

Freundliches Personal, zuvorkommend und jederzeit ansprechbar. Toller Service, persönlich und engagiert. Tolle Juniorsuite, empfehlenswert zu diesem Preis in der Hauptsaison.


Umgebung

6.0

Direkter Zugang zum Strand, eigene Strandkörbe des Hotels können tageweise gemietet werden. Hundefreundliche Hoteladresse. Zum Hundestrand sind es ca. 1350 m. Die Ausflugsziele sind so vielfältig! Karl‘s Erlebnisdorf, Sandskulpturen, Naturerbe und Baumwipfelpark, rasender Roland, hoteleigener Innenpool zum Ausklang des Tages.


Zimmer

6.0

Zimmergrösse mit gebuchter Kategorie extrem komfortabel. Betten sehr gut, Hygienekonzept im Hotel i.O. Die unterschiedlichen Zeiten für Frühstück und Abendessen kamen unseren Interessen entgegen. Liebevolle, herzliche Bedienung. Danke !!


Service

6.0

Extrem wunderbar und gut !!!


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Reik (51-55)

Juli 2021

Toller Strandurlaub mit gutem Service

5.0/6

Das Hotel befindet sich in bester Strandlage, hat eine tolle Bar und das Personal ist sehr freundlich. Das Essen ist abwechslungsreich, schmackhaft und ausreichend vorhanden. Das Inventar ist leicht in die Jahre gekommen aber sehr hochwertig. Wir machen hier seit 15 Jahren Strandurlaub und kommen immer wieder gerne her.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ann-Kathrin (36-40)

Juli 2021

Urlaub in Deutschland kann auch wunderschön sein

5.0/6

Auch wenn das Hotel etwas in die Jahre gekommen ist, hat es seinen ganz eigenen familiären Charme. In beiden Bars des Hotels arbeitet freundliches Personal. Generell waren alle Mitarbeiter sehr hilfsbereit und sympathisch.


Umgebung

6.0

Top Lage an der direkt an Strandpromenade


Zimmer

5.0

Schlicht und einfach, aber sehr gemütlich.


Service

6.0

Immer freundlich und zuvorkommend


Gastronomie

6.0

Wir konnten sogar auf der Terrasse direkt neben der Strandpromenade Frühstück ein perfekter Start in den Tag (aber Vorsicht mit den Möwen ;D ).


Sport & Unterhaltung

5.0

Viele Tolle Live Acts im Hotel und tolle Restaurants ins Laufnähe. Vor Allem hat uns das Fischrestaurant „Bootshaus“ ca. 300m neben dem Hotel gefallen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jonija (46-50)

Juli 2021

Nach vielen Jahren ab jetzt leider nie mehr Arkona

2.0/6

Das Hotel ist in die Jahre gekommen und bedarf dringend diverser Modernisierungen in allen Bereichen. Wir waren dieses Jahr zum 5. Mal im Arkona, aber wohl auch zum letzten Mal, weil speziell in diesem und im letzten Jahr alles schlechter geworden ist.


Umgebung

6.0

Die Strandlage ist top. Leider inzwischen das einzig positive am Arkona.


Zimmer

2.0

Wir hatten bereits 6 Monate vorher mit der ausdrücklichen Bitte gebucht, eine sogenannte Suite zur Seeseite in einer der oberen Etagen zu bekommen. Leider bekamen wir ein Zimmer in der 1. Etage, so dass das Meer von Bäumen verdeckt wurde. Die Sauberkeit hat leider speziell in den letzten beiden Jahren nachgelassen.


Service

2.0

Die Mitarbeiter an der Rezeption wirken allesamt überfordert. Das gipfelte darin, dass uns der Kollege beim Aus-Checken zum Abschied einen schönen Aufenthalt im Hotel wünschte.


Gastronomie

3.0

Die Mitarbeiter im Restaurant sind freundlich und bemüht. Die Auswahl und Qualität der Speisen ist in Ordnung, aber nicht außergewöhnlich. Die Tische auf der Skybar waren oft schmuddelig.


Sport & Unterhaltung

3.0

Der Pool ist ok.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Ingrid (70 >)

Juni 2021

Trotz guter Lage war nicht alles perfekt

3.0/6

Hervorragende Lage des Hotels, in direkter Strandnähe, ist das große Plus und unser Grund für die Wahl als Urlaubsunterkunft. Da wir der erste Durchgang nach der Wiedereröffnung waren, ließ doch einiges zu wünschen übrig. In unserem Zimmer funktionierte der Safe nicht, die Türklinke innen fiel ab. Insgesamt hätte das Hotel eine ordentliche Reinigung der Fenster (besonders die Fahrstühle hatten sehr schmutzige Scheiben) nötig gehabt. An der Rezeption gab es immer mal Verständigungsprobleme. Da von nur 2 Fahrstühlen einer mehr als 24 Stunden nicht funktionierte, war es für die vielen älteren Gäste mit Frust verbunden, sie warteten zum Teil 10 Minuten, um mitfahren zu können. Bei unserer Abreise war das Problem noch nicht behoben, so dass wir mit den Koffern die Treppe nutzten. Fazit: Die 4 Sterne sind für dieses Hotel nicht gerechtfertigt.


Umgebung

6.0

Der unschlagbare Vorteil des Hotels ist die Lage direkt an der Strandpromenade.


Zimmer

3.0

Bei unserer Ankunft gegen 18 Uhr (!) war das Zimmer noch nicht bezugsfertig, große Unruhe an der Rezeption, viele andere Gäste warteten bereits stundenlang, um in ihre Zimmer zu kommen. Wir mussten nur noch 30 Minuten warten, waren Zeuge, in welcher Hektik das Zimmer noch gereinigt wurde. Zimmer nach der langen Schließung zur Stadtseite war so aufgeheizt, dass lange gelüftet werden musste. Die Fenster hätten wenigstens einmal geputzt werden müssen. Mit den Betten (neue Boxspringmatratzen) waren


Service

4.0

Das Personal war freundlich, versuchte sicher, trotz Personalmangel , die auftretenden Probleme zu lösen. Da das Hotel offensichtlich etwas überstürzt wiedereröffnet wurde, gab es auch Verständigungsprobleme an der Rezeption.


Gastronomie

4.0

Am Speisenangebot und der Präsentation des Essens gab es keine Kritik. Es wurde schnell aufgefüllt und alles war schmackhaft. Wegen Corona allerdings beim Frühstück 3 Durchgänge und jeweils nur eine Stunde Zeit. Wir wurden zu 7.30 Uhr etwas gedrängt (später wäre es zu voll!), das war schon gewöhnungsbedürftig. Das Personal tat uns leid, da es in kurzer Zeit immer wieder neu eindecken musste, auch beim Abendessen in 2 Durchgängen. Das Personal im Gastronomiebereich war sehr freundlich.


Sport & Unterhaltung

1.0

Leider war das Schwimmbad nicht nutzbar, wahrscheinlich auch coronabedingt. Strandkörbe konnten nach mehrmaliger Nachfrage nicht ausgeliehen werden.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Andrea (61-65)

Juni 2021

Uberteuert

1.0/6

Veraltet die Zimmer stark angewöhnt, alles ungepflegt. Für den bezahlten Preis hatten wir besseres erwartet. Das positive die direkte Lage am Strand.


Umgebung

6.0

Sehr gut, direkt am Strand


Zimmer

1.0

Einrichtung gut zwanzig Jahre alt. Teppich mit Flecken ubersäht


Service

2.0

Reinigung ungenügend


Gastronomie

6.0

Gutes Angebot, ausreichend, Abwechslungsreich


Sport & Unterhaltung

Nicht bekannt


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Christiane (56-60)

Juni 2021

Preis-Leistung in KEINER Relation

2.0/6

Wirklich zum Weinen: ein in die Jahre gekommenes Hotel mit zwar freundlichem, aber auch überfordertem Personal. Für den Preis nicht akzeptabel.


Umgebung

6.0

Direkte Strandlage und dennoch ruhig


Zimmer

2.0

Bei einem Zimmer für 300 Euro pro Nacht ist Bettwäsche ohne Löcher und eine regelmäßige Reinigung, bei der auch benutztes Geschirr mitgenommen wird, keine übertriebene Forderung. Plastik Duschvorhang im Bad, wenig Staufläche. Die gebuchte Terrasse war ein kleiner Balkon.


Service

4.0

Überfordert, da in Coronazeiten das Maximum an Gästen im Haus war, aber zu wenig Personal.


Gastronomie

1.0

Zur Salattheke gehörte kleingeschnittener Käse, Fleischwurst, Dosen-Mais, Thunfisch, etwas Gemüse ohne Geschmack und als Brotauswahl Toastbrot ohne Toaster. Sehr trockene Lammschulter nebst "Kartoffelgratin", der mit Scheibletten belegt war. In einer Jugendherberge ist das okay, aber 300 Okken die Nacht??!


Sport & Unterhaltung

2.0

Fitnessraum war zu dem Zeitpunkt Lager, der Pool nach Wasserschaden gerade wieder in Betrieb genommen, Duschen noch nicht. Nur 2 der 6 Saunen in Betrieb. Strandkorb 15 Euro pro Tag, unserer, den wir einmal hatten, war gefährlich kaputt.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Birgit (61-65)

Oktober 2020

Erholsame Tage auf der Insel Rügen

6.0/6

Sehr schön gelegendes schickes Hotel. Ware 3 Tage zu Gast und waren positiv überrascht. Zimmer sehr schön eingerichtet. Ein großes Plus auch die Betten. Haben super geschlafen. Der Wellness Bereich ist sehr schön. Mein Mann war von den 3 Saunen begeistert. Frühstücksbüffett ausreichend und für jeden was dabei. Gerade in der heutigen Zeit alles sehr sauber. Wir wünschen euch das ihr die schlimme Zeit übersteht und wir uns vielleicht nächstes Jahr wiedersehen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christian (36-40)

Oktober 2020

Schönes Hotel in Binz

6.0/6

Super Lage direkt am Strand in Binz. Sehr freundliches Personal. Das Frühstück war ausgezeichnet. Die Zimmer waren etwas hellhörig.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Angelika (56-60)

September 2020

Immer wieder gerne, nächstes Mal mind. 1 Woche!!

6.0/6

Hotel in toller Lage direkt an der Strandpromenade von Binz. Wunderbarer Kurzurlaub in einem Zimmer mit schönstem Seeblick und perfektem Service! Unbedingt weiterzuempfehlen!


Umgebung

6.0

Die Lage ist super, direkt an der Promenade mit eigenem Durchgang zum schönen Sandstrand, an dem man stundenlang Spazierengehen kann.


Zimmer

5.0

Das Zimmer hatte einen tollen Blick aufs Meer und war sauber sowie funktionell eingerichtet!


Service

6.0

Alle Wünsche wurden sehr schnell und überaus freundlich erfüllt!


Gastronomie

5.0

Wir haben nur gefrühstückt, und es war lecker.


Sport & Unterhaltung

6.0

Sauna und Pool waren gepflegt, und wir haben uns dort wohl gefühlt. Die Glaskuppel über dem Schwimmbad gefiel uns besonders!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Detlev (56-60)

September 2020

Hier bleibt kein Wunsch offen

6.0/6

Ein optimal direkt am Strand gelegenes Hotel mit tollem Blick auf das Meer. Großzügige Räume, sehr aufmerksames und freundliches Personal. Für Erholung am Meer ideal geeignet.


Umgebung

6.0

Direkt an der Strandpromenade und noch relativ nah an Seebrücke und Fußgängerzone. Mit Auto gut erreichbar.


Zimmer

5.0

Zimmer mit allen heute zu erwartenden Ausstattungsmerkmalen: 2 bequeme sessel plus Stuhl vor Schreibtisch, Minibar, Safe, Bad mit Fön, beleuchtetem Vergrößerungsspiegel etc.


Service

6.0

Das sehr freundliche Personal hatte auf alle Fragen eine Antwort und für alle Probleme eine Lösung. Buchung von Restaurants auch in den "Partnerhotels" klappt reibungslos.


Gastronomie

6.0

Derzeit überwiegend Buffetbetrieb, das sehr vielfältig und schmackhaft war.


Sport & Unterhaltung

5.0

Toller Wellnessbereich mit Schwimmbad, mehreren Saunen, Whirlpool, Handtücher soviel gewünscht, Bademantel. Klavierspieler in der Bar mir dezenter Barmusik.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Renate und Gerhard (70 >)

August 2020

Hotel in perfekter Lage.

5.0/6

Wir waren das zweite Mal dort und haben schon für nächstes Jahr gebucht. Die Lage ist perfekt. Vor dem Hotel die Promenade und dann die Ostsee. Es gibt eine Tiefgarage , eigene Hotelstrandkörbe und eine Bade-und Wellnesslandschaft. Das Personal ist freundlich und zuvorkommend. Auch im Restaurant fühlt man sich wohl. Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr.


Umgebung

6.0

Wir sind 4 Stunden gefahren. Ausflugsziele sind für jeden Geschmack vorhanden.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Wohnzimmer und ein Schlafzimmer und natürlich ein großes Bad. Es waren 2 Fernseher vorhanden. 2 kleine Balkone. Wir haben sehr gut bei offener Balkontür geschlafen und hörten nur die Ostsee rauschen.


Service

6.0

Wenn man Wünsche hatte, wurden sie erfüllt.


Gastronomie

4.0

Es gab morgens und abends Essen am Büfett. Durch Corona war es manchmal etwas voll. Es gab warme und kalte Speisen. Eier wurden frisch gebraten.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir waren nur im Schwimmbad und es hat uns gut gefallen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marion (56-60)

August 2020

Super Urlaub und Silberhochzeit in Coronazeiten

6.0/6

In dieser schwierigen Corona Zeit hat uns das Hotel mit seinem Hygienekonzept und allen damit verbundenen Maßnahmen wieder überzeugt. Beim Frühstück in Buffetform, an der Rezeption und in der Bar lief trotz des Mehraufwandes alles in gewohntem guten Rahmen und das Personal blieb immer freundlich und geduldig. HUT AB. Eine Anmerkung an die Hotelleitung: nicht nachvollziehbar ist die angeordnete Kurzarbeit bei dem gut gebuchten Haus und der durch Corona gegebenen Mehrarbeit. Hier wird m. E. am falschen Platz gespart und das zu Lasten der Mitarbeiter. Sehr schade.


Umgebung

6.0

Die Anfahrt mit ca. 3 Stunden war angenehm


Zimmer

4.0

Beim zweiten Aufenthalt im September fehlte anfangs eine Nachttischlampe und die Gaderobenbügel. Der Mangel wurde aber sofort behoben. Man sieht jedoch daran und an anderen Kleinigkeiten, dass ein Mobiliaraustausch bzw.eine Aufstockung sowie auch Renovierungen möglichst in den nächsten Betriebsferien erfolgen sollten.


Service

6.0

Besonders bei unserem 2.Aufenthalt zu unserer Silberhochzeit war der ohnehin gute Service einfach phänomenal. Trotz Corona hatten wir liebevoll eingedeckte Tische zum Frühstück und zum Abend. Der Zimmerservice hat uns mit einer schönen Blütenblattdeko in Herzform und Handtuchschwänen überrascht. Man hat wirklich versucht uns die Wünsche von den Augen abzulesen oder alles vorab zu erahnen. Ein riesiges Dankeschön an alle Hotebereiche dafür. Besonders auch ans Barteam und die Skybar Truppe.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück in der von uns gewünschten letzten Zeitspanne ab 10 Uhr war super. Auch wenn das Personal wirklich viel zu tun hat mit den Corona Maßnahmen hat alles zügig geklappt( eindecken, abräumen, Zubereitung der Eierspeisen etc.) Auch an der Bar haben wir uns schnell an die Last Order um 22 Uhr gewöhnt und konnten diese sogar verstehen. Hat man doch gesehen, dass die übrigen Tätigkeiten locker Zeit bis Mitternacht in Anspruch nahmen. Und das letzte Getränk konnte immer in Ruhe genossen werd


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heike (56-60)

Juli 2020

Hotel und Verpflegung keine 4 Sterne. Finger weg.

1.0/6

Hier wird die Umsatzsteuer nicht an den Gast weitergegeben. Das merkt man nur, wenn man vor der „Coronazeit“ gebucht hat und vergleichen kann. Das Hotel bietet auch keinen 4 Sterne Standard. Auslegware mit tellergroßen Flecken geht gar nicht. Verpflegung entspricht nicht einmal einem Stern. Hier sollten die Sterne definitiv aberkannt werden.


Umgebung

6.0

Direkt am Strand.


Zimmer

1.0

Keine 4 Sterne. Sehr verschmutzte, fleckige Auslegware. Kopfkissen mit alten verklumpten Federn.


Service

1.0

Sehr freundlich im Restaurant. Muffig und Patzig an der Rezeption.


Gastronomie

1.0

Kantinenessen. Kein Stern.


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Marita (61-65)

Juli 2020

Arkona Strandhotel schöne Lage, aber mit Mängel

3.0/6

Von aussen macht das Hotel einen sehr guten Eindruck. Eine schöne Aussenterrasse direkt an der Promenade. Eine Grosse Sonnenterrasse mit schönen Liegen.


Umgebung

6.0

Sehr schöne Promenade mit Gastronomie. 15 Minuten bis zur Seebrücke.


Zimmer

3.0

Unser Zimmer zur Landseite hatte einen französichen Balkon. Die Grösse des Zimmers war für eine Woche ausreichend. Hier muss dringend Renoviert werden, der Teppich war abgeschliessen und stellenweise stark verschmutzt.Die Wände könnten auch einen neuen Anstrich gebrauchen. Das Bad war ausreichend gross, die Dusche war auch nicht sehr ansprechend. Bettwäsche und Handtücher waren nicht weiss sondern grau. Die Zimmer haben eine Grundsanierung nötig.


Service

5.0

Das Personal war in allen Bereichen sehr freundlich. Wir waren Abends in der Bar, dort wurden wir von Marina K. sehr nett bedient, sie kannte am nächsten Tag unseren Getränkewunsch und die Zimmernr. für die Rechnung.


Gastronomie

4.0

Das Frühstücksbuffet war sehr reichhaltig und sehr schön angerichtet. Der Kaffee war sehr gut. Die Vorspeisen beim Abendessen waren schön angerichtet und geschmacklich gut, was man von den warmen Speisen nicht so behaupten konnte da nicht gewürzt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Till (31-35)

Juli 2020

Außen Hui, innen Pfui

2.0/6

"Außen hui, innen pfui!" Diese Redewendung trifft auf das Arkona Strandhotel sehr gut. Das letzte Mal habe ich das Arkona vor ca. 20 Jahren besucht. Ich kann mich an leckeres Essen, freundliches und Gästeorientiertes Personal sowie saubere und moderne Zimmer erinnern. All dies trifft leider gar nicht mehr zu! Wir sind zu viert angereist (2 Erw., 2 Kinder) und haben die Suite gebucht. Allgemein war das Hotel leider dreckig, abgenutzt und bräuchte dringend eine Komplettrenovierung! Kurzes Fazit: Für Familien ist dieses Hotel ungeeignet. Zudem nicht sauber und unfreundliches Personal. All dies sind gute Gründe um dieses Hotel nicht zu empfehlen und auf keinen Fall einen weiteren Besuch abzustatten.


Umgebung

6.0

Das beste an dem Hotel war die Lage. Diese ist buchstäblich unschlagbar. Das Arkona liegt direkt am Strand und in Zentrumsnähe. Die Insel Rügen bietet zudem zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten und ist für einen Familienurlaub hervorragend geeignet. Die meiste Zeit aber haben wir am feinsandigen Strand von Binz verbracht. Dieser ist einfach herrlich.


Zimmer

1.0

Die Suite war eine reine Katastrophe. Als wir die Zimmertür öffneten, kam uns ein Muff und eine stickige Luft entgegen, dass wir zunächst alle Türen und Fenster zum Lüften aufreißen mussten. Zudem hatte diese Suite die besten Tage bereits lange hinter sich. In dem Zimmer war leider nichts vorbereitet. Alles wurde für zwei Perosnen hergerichtet. Erst auf dreimalige Nachfrage bekamen wir Bettwäsche für zwei weitere Personen. Fangen wir bei dem Badezimmer an: Dieses war knapp 2 m² groß, verfügte ü


Service

1.0

Begrüßt wurden wir an der Rezeption mit: "Sie sind aber früh, ich guck mal was ich da machen kann." Es gab kein "Herzlich Willkommen" oder "Wie war Ihre Anreise?" o.ä. Ein Lächeln hätte den Mitarbeitern der Rezeption ebenfalls gut getan. Alle Informationen bekam man lediglich auf Nachfrage. Im Zimmer selbst gab es keine Informationen über das Hotel. Wir kennen aus anderen 4-Sterne-Hotels Infomappen, wo alles über das Hotel (Öffnungszeiten, Essenzeiten,Wellnessanwenungen usw.) geschrieben steht.


Gastronomie

2.0

Die Gastronomie bekommt nur zwei "Sonnen", weil das Servicepersonal an den Tischen immer schnell, höflich und auf die Wünsche prompt reagiert hat. Frühstück: Da wir uns mitten in der Pandemiezeit befinden, wurde das Frühstück auf drei Blöcke aufgesplittet (07:00-08:00 Uhr, 08:30-09:30 und 10:00-11:00 Uhr) All dies hat in unseren Augen keinen Sinn ergeben. Die meisten Gäste hatten sich für 08:30 Uhr eingetragen. So war der Andrang extrem groß, es konnte gar kein Abstand eingehalten werden und man


Sport & Unterhaltung

2.0

Das Hotel verfügt über einen Fitnessraum, einen Pool und eine "Saunalandschaft". Die Saunalandschaft deshalb in Anführungsstrichen, weil selbst unsere Tochter (5 Jahre) sich dort geekelt hat. Das Holz war verbraucht, die Duschen in der Saunalandschaft eine Zumutung und allgemein war es ein sehr abgenutzter Bereich. Der Pool war soweit in Ordnung. Als besonderen Service gab es dort Tee und Wasser kostenlos. Positiv hervorheben möchte ich die neue Skybar. Diese befindet sich auf dem Dach des Hote


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Ulrike (56-60)

Juli 2020

Abzocke

1.0/6

Abzocke. Vier Sterne nur für ausgewählte Gäste. Der Rest wird mit höchstens 3 Sternen plus abweisendem Personal abgespeist und schaut zu. Die Sauberkeit im Zimmer war erst nach mehreren Aufforderungen akzeptabel. Und einiges mehr...


Umgebung

6.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

thomas (56-60)

Mai 2020

Binz ist super!

6.0/6

grossartige lage , super service , einfach fantastisch das hotel liegt direkt am strand in zentrale lage von Binz , besser geht es nicht die Mitarbeiter und Gastgeberin sind über freundlich


Umgebung

6.0

einde Woche verblieben wunderschön auf ruegen


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Volker (66-70)

Mai 2020

Entspricht nicht dem angegebenen Standard !

3.0/6

Dieses Hotel war sicherlich bei seiner Eröffnung mal tres chic, inzwischen ist es aber deutlich in die Jahre gekommen. Die Hotellerie in Binz hat sich weiter entwickelt, das Arkona Strandhotel leider nicht. Wie man ansprechende und moderne Zimmer gestaltet, kann man in den gegenüberliegenden, zur Kette gehörenden Arkona-Strandresidenzen, besichtigen. Nur eine gute Lage reicht heutzutage nicht mehr und auch die ältere Klientel fühlt sich im Gelsenkirchener Barock nicht immer wohl. Dabei gibt es durchaus Highlights, wie die schöne Dachterrasse und der kleine Wellnessbereich zum Beispiel.


Umgebung

6.0

Die Lage könnte nicht besser sein. Direkt an der Promenade und ca. 30 Minuten Fußweg zur Seebrücke.


Zimmer

3.0

Wir hatten ein sogenanntes Hundezimmer im Erdgeschoss, über der Tiefgarage, mit grandiosem Ausblick auf den Hotelparkplatz. Das Zimmer heizte sich im Laufe des Nachmittags ordentlich auf, so dass zur Schlafenszeit Temperaturen wie in einem Backofen herrschten und das Ende Mai. Für die € 19 Hundeservicegebühr bekamen wir keine Gegenleistung, kein Napf, keine Decke, kein Leckerli. Unsere Reklamation wurde zwar angenommen, aber nicht ausgeführt. Die Einrichtung war bei der Eröffnung des Hotels sich


Service

6.0

Gibt es nichts zu meckern. Wir durften sogar den Hund mit zum Frühstück nehmen. Dafür gibt es drei Tische vor dem Restaurant, die man dafür bereit hält. Das Personal ist durchweg freundlich und professionell.


Gastronomie

5.0

Durch Carona-Beschränkungen gab es kein Buffet, sondern man konnte sich einen fertig gepackten Beilagenteller zum reservierten Tisch mitnehmen. Eierspeisen gab es an einer extra Station. Bei Bewegung im Restaurant war Maskenpflicht, außer am Tisch. Alles in allem akzeptable Bedingungen und unter den Umständen ein akzeptables Frühstück.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Eberhard (66-70)

Februar 2020

Auch im Winter für einen Urlaub optimal!

6.0/6

Das Hotel liegt relativ ruhig direkt an der Promenade unweit der Seebrücke, also sehr zentral und wird seinen Sternen gerecht.


Umgebung

6.0

Jede Menge Ausflugsziele zu Fuß oder auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Direkt vom Haus ist die Haltestelle der örtlichen "Bimmel". In Prora ist man in ca. einer Stunde zu Fuß.


Zimmer

5.0

Dusche, unsere Zimmer hatten auch, da zur Landseite, einen Balkon mit Tisch und Stühlen. Es gibt Zimmer mit 80 er und 90 er Betten!! (wir haben unser Zimmer tauschen können) TV-Gerät in vernünftiger Größe, Fön im Bad etwas spartanisch.


Service

6.0

sehr hilfsbereit. Im Hotel wurden auch Azubis eingesetzt.


Gastronomie

6.0

Obwohl beide Restaurant-Räume relativ groß sind war es eine angenehme Atmosphäre. Wir hatten HP gebucht und es gab jeden Abend, neben anderem, ein Fischgericht und im kalten Teil die verschiedensten Angebote, vom Räucherfisch über unterschiedliche Herings-Spezialitäten bis hin zu Wurst und Käse, Lifecooking morgens und Abends.


Sport & Unterhaltung

5.0

Im Wellnessbereich waren Pool und Sauna getrennt und es gab in beiden Bereichen genügend Liegen. Finnische und Bio- Sauna vorhanden, in der Finnischen sogar mit 3 Aufgüssen am späten Nachmittag, was ich in noch keinem Hotel erlebt habe. Es stranden auch Obst und verschiedene Getränke zur Verfügung.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alex (70 >)

Januar 2020

Für einen Kurzurlaub immer wieder

5.0/6

DasHotel wird den **** Sternen in allen Bereichen gerecht, für unseren Kurzurlaub war es prima. Wir wollten mal woanders als zu Hause ins neue Jahr rutschen.


Umgebung

5.0

Die Hinfahrt über AB dauerte 4 Stunden, ohne Staus aber mit Pause Einfach Wunderbar, man kann fast alles fußläufig erreichen, wenn nicht, gab es Taxi Am Wasser ist es für uns einfach schön.


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren sauber und komfortabel, geschlafen haben wir sehr gut, die sanitären Einrichtung super


Service

5.0

Das Personal war sehr zuvorkommend und in jeder Hinsicht Hilfsbereit


Gastronomie

5.0

Wir haben nur mit Frühstück gebucht, es war sehr gut und reichlich


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir haben das Schwimmbad genutzt, die Anlage ist großzügig und einfach wunderbar


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anne (61-65)

Januar 2020

Sehr gut für einen Kurzurlaub.

5.0/6

Äußerlich ist das Hotel weniger ansprechend. Die Räumlichkeiten wie Restaurant, Bar, Bibliothek und Empfang haben wir aber als sehr angenehm empfunden, zumal noch die Dekoration vom Jahreswechsel da war.


Umgebung

6.0

Besser geht nicht.


Zimmer

4.0

Klein, Ausstattung etwas in die Jahre gekommen, wir haben uns trotzdem wohlgefühlt.


Service

6.0

Wir haben nur gute Erfahrungen gemacht.


Gastronomie

6.0

Wir hatten Halbpension. Sowohl das Frühstücksbuffet als auch das Abendessen waren überaus vielseitig , ansprechend und sehr schmackhaft in angenehmer Atmosphäre.


Sport & Unterhaltung

6.0

Tolle Sauna- und Poolanlage mit sehr gutem Service.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marion (56-60)

Januar 2020

Endlich einmal wieder zur Silvesternachfeier !

6.0/6

Über 10 Jahre mussten wir darauf warten: 2020 hiess es nun endlich einmal wieder: Silvesternachfeier auch für uns! Da das Hotel diesmal nicht am Sonntag nach der Feier in die Betriebsferien ging, konnten wir bis Montag bleiben. Es war ein sehr schöner Aufenthalt mit einer tollen 20er Jahre Party.


Umgebung

6.0

Die Anfahrt war trotz Regen entspannt. Ausflüge haben wir dank des kurzen Aufenthalts nicht gemacht.


Zimmer

6.0

Wir hatten, wie gewünscht, ein Doppelzimmer in der obersten Etage. Ein neuer Safe war fest im Schrank eingebaut und ansonsten war alles wie immer- wie wir es kennen und mögen.


Service

6.0

Check In und Check Out, Service beim Frühstück, eine Bitte ans Housekeeping, das Bar Team und alle übrigen " Hausgeister" haben uns verwöhnt und waren stets für uns da. So fing 2020 sehr gut für uns an. Vielen Dank!


Gastronomie

6.0

Das Frühstücks Buffet war wieder sehr gut und das Buffet zur Silvesternachfeier war ein Traum. Obwohl 402 Gäste an der Party teilnahmen, gab es kaum Wartezeiten und es wurde vieles sehr schnell nachgelegt. Auch die Präsentation war wieder toll.


Sport & Unterhaltung

6.0

Da wir speziell zur Silvesternachfeier angereist waren, können wir nur das Entertainment an dem Abend und den überraschend am Vorabend vom Hotel engagierten DJ bewerten. Wir können sagen: alle Musiker haben einen sehr guten Job gemacht und wir haben viel getanzt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mika (51-55)

Januar 2020

Traumhaftes Wochenende mit 2. Silvesterball 2020

6.0/6

Wir haben ein super schönes Wochenende anlässlich einer Firmenfeier im Arkona Strandhotel mit 2. Silvesterball verbracht. Sehr nettes und zuvorkommendes Personal. Übernachtet haben wir in den Arkona Strandresidenzen. Das Hotel sowie die Appartements befinden sich in bester Lage. Besonderes schön ist die Nähe zum Strand und zur Promenade. Die Appartements sind sehr geräumig und modern eingerichtet, wir haben uns rundum wohlgefühlt. Im Arkona Strandhotel gibt es ein reichhaltiges Frühstücksbuffet, dass keine Wünsche offen lässt. Die Atmosphäre war sehr familiär, wir kommen gerne wieder.


Umgebung

6.0

Tolle Lage und Umgebung, zentrale Zuganbindung!


Zimmer

6.0

Service

6.0

Großes Lob an das gesamte Team für die Freundlichkeit und Aufmerksamkeit im Restaurant- und Barbereich.


Gastronomie

6.0

Weltklasse, lässt keine Wünsche offen!


Sport & Unterhaltung

6.0

Von Seiten des Hotels werden tolle Freizeitaktivitäten angeboten!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Steffen (61-65)

Januar 2020

Das Hotel genügte leider unserer Erwartung nicht.

3.0/6

Für einen Kurztrip nach Rügen sehr kurzfristig gebucht machte das Hotel eigentlich einen ganz guten ersten Eindruck. Freundlicher Empfang an der Rezeption. Die Empfangshalle ist sehr viel mit Holz gestaltet, das muß man mögen. Kleines Fazit vorweg: Das Hotel erinnerte an Ostseeurlaub in den 70er Jahren.


Umgebung

6.0

Lage direkt an der Promenade. Fußweg zum Zentrum und zur Seebrücke von Binz etwa 15 Minuten


Zimmer

2.0

Das Zimmer zur Meerseite hatte leider nur einen französischen Balkon. Im Januar vielleicht nicht ganz so wichtig, aber im Sommer? Das Bad war sehr klein. Die Tür konnte man nicht ganz öffnen, da sie gegen das Waschbecken schlug. Die Dusche war sehr eng und der Einstieg etwa 15 cm erhöht. Das Doppelbett hatte zwei Matratzen, die offensichtlich nicht zusammen gehörten, da sie unterschiedlich hoch waren. Da das Bett keine Seitenumrandung hatte, schoben sich diese im Schlaf auch noch auseinander.


Service

3.0

Man hatte manchmal das Gefühl, als wenn die eine Hand nicht wußte, was die andere tat. Im Restaurant dauerte es ewig, bis jemand gefunden wurde, der für die Reservierung zuständig war. An der Rezeption verfiel ein Mitarbeiter schon mal in das vertraute "Du".


Gastronomie

2.0

Unser Arrangement enthielt am ersten Abend den Genuß eines Schlemmerbuffets. Die angebotenen Speisen verdienten diesen Namen leider nicht. Es handelte sich überwiegend um Hausmannskost mit ungewöhnlichen Beilagen, z.B. Rouladen mit Senfsoße. Das angebotene Wokgericht war undefinierbar. Auch die Präsentation der Speisen war nichts besonderes.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

Dezember 2019

Von 4 Sternen+ darf man mehr erwarten.

3.0/6

Eine Goldgrube direkt am Strand auf einer beliebten Ferieninsel. Leider klaffen Anspruch und Wirklichkeit weit auseinander. Wenn man sich von der Kategorie nicht blenden lässt und diesbezüglich nicht so viel erwartet, hat man hier einen sehr passablen Aufenthalt. Alles in allem eine schöne und gemütliche Einrichtung. Der Empfang ist einladend und jetzt zur Weihnachtszeit auch sehr ansprechend dekoriert. Überall laden gemütliche Sitzgelegenheiten zum Verweilen ein. Leider ist die Einrichtung stark in die Jahre gekommen, was zuerst, aber nicht zuletzt. bei den Aufzügen auffällt.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt an der Strandpromenade. Vom Bahnhof aus kann man es in gut 10-15 Gehminuten gemütlich erreichen.


Zimmer

2.0

Oh je...stark in die Jahre gekommen und renovierungsbedürftig...bzw. stark modernisierungsbedürftig. Matratzen durchgelegen, Rasierspiegel hängt gerade noch so an der Wand und hat abenteuerliche Verkabelung, diverse Lichtschalter ohne Funktion, ein Bademantel, der bereits so zerschlissen, das er vermutlich nicht mal als Putzlappen taugt. Wlan wird zwar kostenlos angeboten, ist aber nach Anmeldung und Registrierung de facto ohne Wirkung und Funktion, daher überflüssig.


Service

3.0

Das Personal ist wirklich sehr freundlich. Daher auch die 3 Sonnen-Bewertung. Ja, die Freundlichkeit des Personals, speziell beim Essen hat sogar 6 Sonnen verdient. Danke dafür. Service sieht m.E. deutlich anders aus. Bei dem Versuch einen Tisch oder Wellness oder, oder oder, zu resevieren, zu buchen o.ä. wird man immer an jemand anderen, zuständigen verwiesen. Mir doch egal wer zuständig ist. Ich buche Sevice und da ist mein Ansprechpartner mein Ansprechpartner. Punkt. Wenn ein Gast seine Zimme


Gastronomie

4.0

Das Essen ist in Ordnung und es ist auch reichlich da. Es wird auch gut präsentiert und immer wieder nachgelegt. Sicher darf man auch hier kein Sterne-Niveau erwarten, jedoch, wie geschrieben, ist das Essen in Ordnung. Der Essensaal und die damit verbundene Atmosphäre erinnert schon an "gute, alte Zeiten". Die große Zahl an Hotelgästen führt dazu, dass bei Halbpension das Abendessen in 2 "Schichten" gegessen werden kann/muss, wobei man sich bestenfalls zu Beginn des Aufenthalts für 17:30 Uhr ode


Sport & Unterhaltung

4.0

Ganz ok. Es gab Musik, Bierverkostung, weil Weihnachten war, kam auch der Weihnachtsmann. Der DJ, der an einem Abend auflegte, glänzte mit Fachwissen zu jedem einzelnen Titel und/oder Interpreten und tat es auch wirklich, nach jedem Titel, allen Anwesenden, in kaum zu verstehendem Genuschel, kund. Natürlich bediente er sich, ohne auf das Publikum einzugehen, kunterbunt aus der Musikkiste. Klar, das die Tanzfläche häufiger leer war. Ich denke der DJ selbst hatte Spaß mit sich. Klasse.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Martina (56-60)

Dezember 2019

Silvester im Arkona Strandhotel in Binz

6.0/6

Schönes Hotel direkt an der Ostsee.Wir hatten das Silvesterarrangement gebucht.Es war einfach toll,die schöne Dekoration,das Galabufett und die Musikband bereiteten uns einen unvergessenen Silvesterabend.Die Hoteldirektion und das gesamte Personal waren sehr aufmerksam.Ein Hotel zum Wohlfühlen.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Holger Schmidt (51-55)

November 2019

Super

6.0/6

Sehr gut gefallen, sauber und das Personal ist zuvorkommend. Zimmer sind schön eingerichtet und das Restaurant ist Spitze.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gilli (46-50)

November 2019

Kein Wunsch blieb offen!

6.0/6

Groß, freundlich hell, trotzdem einen familiären Touch. Wenn man etwas zu feiern hat, können Räume in jeder Größe durch Schiebewände geschaffen werden. Eine FamilienFeier ist schon anvisiert. Gruß an die netten Köche am heißen Buffet! ;-)


Umgebung

6.0

MV ist eins der schönsten Bundesländer. Ohne Windräder wäre es ein Traum. Und Insel Rügen ist besonders imposant. Ostseefeeling pur.


Zimmer

6.0

War alles Ok.


Service

5.0

Haben wir nicht viel gebraucht.


Gastronomie

6.0

Habe alles nach Wunsch bekommen. Es gab alkoholfreies und auch zuckerfreies zu Trinken.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das liegt an einem selbst, was man mag.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Angela (51-55)

Oktober 2019

Mehr Schein

2.0/6

Ferienheim-Idyll mit Massenabfertigung, schimmliger Dusche und zweitklassigem Kantinenbuffet statt Gourmetküche.


Umgebung

6.0

Direkt am Strand


Zimmer

2.0

Schimmel in der Dusche, Flecken auf dem Teppich


Service

2.0

Teilweise unfreundliches Personal an der Rezeption


Gastronomie

1.0

Massenabfertigung am Buffet statt Gourmetküche


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Susann (41-45)

Oktober 2019

Vèrschmutztes Hotel

2.0/6

Am Strand gelegen,in die Jahre gekommen,von aussen wie von innen Sichtbar.Fitness Center im Keller ekelig vèrschmutzt,Schwimmbecken Eiskalt und die Sauna benötigt eine Kärcher Reinigung. Ausgang,Eingang zum Strand stark verschmutzt, in 5 Tagen Anwesenheit kein einziges mal gekehrt. Frühstück ok Personal freundlich Im Zi hing die Gardine 5 Tage von der Stanģe Terasse /Balkon ekelig schmutzig Fenster verdreckt Alles im Allen......Da muss eine Reinigungsfirma rein,komisch ,dass eigene Personal sieht es auch so.


Umgebung

5.0

Zimmer

2.0

Steckdosen Mangel Null Wlan


Service

4.0

Immer freundlich


Gastronomie

3.0

Personal nett Teppichböden schmützig Tischbeine verklebt mit Dreck Fensterscheiben stark verschmutzt


Sport & Unterhaltung

1.0

Grauenvoll


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Timo (46-50)

Oktober 2019

Unpersönliches Hotel in guter Lage.

3.0/6

Großes Hotel mit vielen Zimmern und vielen Gästen, mit Restaurant, Bar, Spa-Bereich, direkt an Strandpromenade. Zweckbau und somit in der Architektur eher wie eine Bausünde auffallend unter der sonst schönen Bäderarchitektur von Binz.


Umgebung

6.0

Direkt an Strandpromenade. Ebenso an Haltestelle der Bäderbahn und nur kurzer Fußweg zum ICE-Bahnhof.


Zimmer

3.0

Ein Bett, welches bereits knarrt, so dass man auch Nachbarn hört. Ältere Dusche. Kein Wasserkocher oder Trinkglas oder Tee auf dem Zimmer, wie ich es sonst kenne. Ruhig sonst, aber bei Regen gibt es lauteres Trommelkonzert aufgrund der Blechabdeckung der Stufen zum Balkon. Zimmer auch etwas dunkel zum Lesen, da nur kleines Licht im Eingangsbereich und sonst eine Stehlampe und Nachtischlampe, somit kein helles Deckenlicht im Raum.


Service

2.0

Besonders negativ geprägt hat mein Aufenthalt, dass dieses Urlaubshotel einen Tag nach der Thüringen-Wahl der Gastgeber einer AfD-Veranstaltung war. Entsprechende Polizei-Bewachung rund ums Hotel. Meine Unzufriedenheit damit konnte man an der Rezeption nicht nachvollziehen und verwies darauf, dass es doch eine anerkannte Partei sei. Gar kein Problembewusstsein! Vielmehr wirkte die Sympathie zur AfD deutlich durch - wen also ein Besuch der Ausstellung im nahen Prora bedrückt, fühlt sich vielleich


Gastronomie

3.0

Den Restaurantbetrieb am Abend habe ich nicht versucht, da mir die Räume einfach zu groß sind und es wie Kantinenbetrieb wirkt. Also kenne ich nur das Frühstück, und empfand es - als Vegetarier - leider ohne Abwechslung (und niemals etwa ein Angebot von Äpfel und Bananen). Viel Materialverbrauch natürlich auch: Servietten und Platzdeckchen aus Papier, die nach jedem Gast im Müll landen. Für Rollstuhlfahrer: sowohl von Strandpromenade als auch von der Rückseite aus, bzw. von der Rezeption zum Fr


Sport & Unterhaltung

6.0

Habe ich nicht genutzt, ist aber vorhanden: Schwimmbad, Fitnessraum, auch täglich angeboten Ausflüge (zum Königstuhl etwa, Wanderungen) und Live-Musik in der Bar am Abend.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Zimmer
Gastro
Zimmer
Zimmer
Gartenanlage
Zimmer
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Sonstiges
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Strand
Außenansicht
Ausblick
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Sonstiges
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Sonstiges
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Pool
Zimmer
Außenansicht
Zimmerausblick
Zimmerausblick
Zimmerausblick
Blick Richtung Sassnitz
Zimmerausblick
Zimmer
Zimmerausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Festlicher Eingangsbereich
Festliches Restaurant
Weihnachtliches Frühstücken
Unser Ausblick
Festliche Lobby
Unser schönes Schlafzimmer
Weihnachtlicher Naschteller
Unser Badezimmer
 Schöner Flur
Weihnachtliches Wohnzimmer
Weihnachtsstimmung
Nicht 4-Sterne würdig
Nicht 4-Sterne würdig
Hotel-Strand
Dusche nachdem das Zimmer geputzt worden war
Dusche nach der angeblichen Reinigung
Fleckiger Teppichboden
Badezimmer mit unsauberen Ecken