Blue River Resort & Hot Springs

Ort: Rincon de la Vieja

100%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
5.5
Service
3.5
Umgebung
4.5
Gastronomie
4.0
Sport und Unterhaltung
4.0

Bewertungen

Juergen (70 >)

Oktober 2019

Hätte ein Traumurlaub sein können...

5.0/6

Das Hotel ist in sehr gutem und gepflegtem Zustand,liegt allerdings "am Ende der Welt", 58 km nördlich von Liberia.Davon sind die ersten 32km normale,asphaltierte Straße,danach wird der Weg,26 km, zusehends schlechter.Für die Anreise empfiehlt sich dring end Allrad-Antrieb(4x4), da das Resort für seinen angebotenen Shuttle-Service pro Abholung und Rueckfahrt jeweils 125 US$ be rechnet= 250 US$:Leider wurde mir vom Reinigungspersonal mein Smartfone geklaut!(wurde bestritten,natürlich...) Die Restaurant preise sind nicht in Colones, sondern in Dollars ausgewiesen,der geringste Preis war 11 USD$ für ein Sandwich. Frühstück war gut & ausreichend.Trotz "travel-voucher" musste ich bei Ankunft meinen Aufenthalt bar bezahlen,angeblich kein Geld überwiesen durch Agentur,zumindest "promotion-rate" erhalten.Von den avisierten Kaimanen lebte nur noch einer,viele Kolibris Aus den gebuchten (und bestätigten)14 Tagen hier wurden leider aufgrund der "besonderen Umstänge,wie geschildert) doch wesentlich weniger!


Umgebung

4.0

Im Norden von Costa Rica,ca.58 km nördlich von Liberia,die letzten 26km der Anfahrt wie ein Feldweg,mit vielen Wackersteinen, kann bei Mietwagen problematisch werden.(Steinschlag) Das nächste Restaurant mit "zivilen" Preisen liegt 11 km entfernt,wobei man unbedingt die Fahrstrecke berücksichtigen sollte. Nicht sehr weit entfernt liegen 3 Vulkane(allerdings Zugang gesperrt) Sehr viel grün rundherum.Ab Liberia sollte man 2 Stunden Anfahrt einkalkulieren!(shuttle-service sehr teuer=2 x 125 US$) gr


Zimmer

6.0

sehr schön, alles Edelholz, auf der Veranda ein schöner "hammock"(hamaca/Hängematte), die Matratzen von bester Qualität, Betten recht groß, Badezimmer ebenfalls sehr geräumig.


Service

2.0

Betten wurden von Reinigungspersonal ordentlich gemacht, aber es bleibt ein sehr bitterer Nachgeschmack durch den Diebstahl meines NOKIA Smartfones.


Gastronomie

4.0

Frühstück ausreichend und gut, mit täglich wechselnden Fruchtsäften, frischem Obst(Papaya,Ananas,Banane,Melonen), guter Kaffee,soviel man wollte sowie die Wahl zwischen "American breakfast - Spiegelei oder Rührei,Schinken,Käse), aber kein Brot, oder "desayuno tipico" nach Art Costa Rica,gemischter Reis hell/dunkel, gebackene Bananen etc. Das Restaurant hochpreisig(billigstes Angebot: Sandwich 11 US$, aber man saß recht gut dort(beim Frühstück)


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andreas (46-50)

Juli 2018

Spannendes Hotel in wunderbarer Umgebung

5.0/6

Spannendes Hotel in wunderbarer Umgebung mitten in den Bergen. Allerdings wird der Begriff „Resort“ in CostaRica offensichtlich vom Bürgermeister am Würfeltisch vergeben, Bungalowanlage mit Campingplatzcharakter würde es schon eher treffen.


Umgebung

5.0

Die Anfahrt über Upala und Brasilia ist wirklich sehr holprig und langwierig, man sollte die Strecke nicht in Zeitnot versuchen zu fahren. Von der PanAmericana kommend ist der Schotterpistenanteil wesentlich geringer. „Ich wünsche mir ein einsames Hotel mitten in der Natur mit direktem Autobahnanschluss und links vom Hotel 2 km Shopping und Fressmeile“ funktioniert hier nicht. Wer die genaue Lage des Hotels und die Eingänge zu den NP`s mittels moderner Medien vorher ermittelt wird feststelle


Zimmer

5.0

Hotelanlage ist überschaubar und besteht eigentlich aus ziemlich geräumigen Holzhäusern. Wie der Name Holzhaus schon sagt besteht alles aus Holz was natürlich gerade bei hoher Luftfeuchtigkeit den Nachteil hat das alles etwas muffig ist. Wer jetzt die Idee hat – „ Alles aufmachen und richtig durchlüften! “ der sollte daran denken das wir uns da befinden wo gaaaanz viele Tiere leben und wir reden nicht von kuschligen Faultieren. Trotz unserer Vorsicht saß dann doch mal der große Frosch neben de


Service

5.0

Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Am Anreisetag hat unser Safe nicht funktioniert, 10 Minuten später war das Problem ohne viel Diskussionen und Nachfragen gelöst.


Gastronomie

4.0

Das einzigste Restaurant war für uns für 2 Tage vollkommen in Ordnung. Die Auswahl und die Qualität der abendlichen Speisen war gut, die Getränkepreise vom Wirt entsprechend der Entfernung zum nächsten Shop gut kalkuliert. Was uns nicht gefallen hat war das Frühstück, das hatte wirklich etwas von einer Betriebskantinen um 1980. Man konnte sich das warme Essen ( Eier, Bacon, Banane etc.) nicht selbst auf den Teller machen sondern musste seinen Teller über den Tresen reichen wo dann ein rüstiger


Sport & Unterhaltung

4.0

Touren werden vom Hotel angeboten und auch vom Hotel durchgeführt. Die Poolanlage sind eigentlich viele kleine Pools die durch Vulkanwasser gespeist werden. Aufgrund der hohen Mineralanteile ist das Wasser kein klares Schwimmbadwasser sondern sehr milchig, trübe. Noch dazu bildet sich eine Art Moos- / Algenschicht auf den Fliesen was alles etwas rutschig macht und sich unter Wasser auch etwas komisch anfühlt. Während unserer Anwesenheit wurde ein Becken geleert und gereinigt so das wir sehen


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Günther (56-60)

Januar 2017

Mitten im Wald mit abenteuerlicher Anfahrt

4.0/6

Das Hotel liegt weitab im Rincon de la Vieja. Die Anfahrt ist etwas beschwerlich und geht überwiegend über schlaglochreiche Schotterpisten. Rundherum befindet sich nur Wald ohne weitere Infrastruktur. Tolle Natur und tolle geführte Wanderungen durch die Wildnis buchbar. Drei schöne Hot-Spring-Pools in der Anlage. Fitnessraum mit alten Geräten. Zimmer geräumig mit (leerem) Kühlschrank (am besten Getränke mitbringen, da im Hotel recht teuer), Safe und TV. Grosses 2x2m-Bett mit leider auch nur 2x2m Laken, welches bereits beim Hinlegen verrutscht und man nach kurzer Zeit auf der blanken Matratze liegt. Strom geht öfters mal weg. Nur ein Restaurant im Hotel und im Umkreis von ca. 20 km. Wenig schmackhaftes Essen. Getränke teuer. Personal nett, aber leidenschaftslos. WLAN soll nur im Restaurant funktionieren, geht aber auch dort nicht.


Umgebung

1.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.7

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder