Hotel Brascos

Hotel Brascos

Ort: Rethymno

49%
2.9 / 6
Hotel
2.6
Zimmer
2.3
Service
3.2
Umgebung
3.6
Gastronomie
3.4
Sport und Unterhaltung
2.3

Bewertungen

Karl-Heinz (61-65)

Oktober 2020

NEVER Brascos

1.0/6

Ein runter gekommendes Hotel, das Badezimmer ein Ort des Ekels, bis hin zu Kakerlaken im Bad, Service ist mehr als Mangelware .


Umgebung

2.0

Laut, die ganze Nacht durch


Zimmer

1.0

Zimmertüren klemmen, Möbel sind aus dem letzten Jahrhundert, das Bad kann man nicht als Bad bezeichnen, ein Ort des Ekels.


Service

2.0

Ab dem zweiten Kaffee morgens kostet es Geld, Abendessen mehr als dürftig (nur ein Gericht) die Atmosphäre beim Essen ( oben in der Bar) wie in einer Kneipe. Für ein drei Sterne Hotel und Halbpension ist das nichts!!!!


Gastronomie

2.0

Sehr begrenztes Angebot.


Sport & Unterhaltung

2.0

Aussenpool war nicht benutzbar.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Anna (41-45)

August 2020

Super zentral gelegen aber dringend modernisierun

4.0/6

Das Hotel ist sehr zentral gelegen und super,service personal hilfreich und nett ,einzige 3 * bekommt das Hotel nur Dachterasse aber sonst muss dasHotel dringend Modernisiert und renoviert werden,insgesamt 1*leider


Umgebung


Zimmer

3.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

eg war ok


Service

Nicht bewertet

super nett


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

es war ok


Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

könnte besser sein


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Carsten (51-55)

Juni 2019

Einfaches Hotel im Zentrum

5.0/6

Das Hotel liegt zentral am Rande der Altstadt Das Zimmer war groß aber einfach und etwas altmodisch. Es gibt einen Kühlschrank und deutsches Fersehen (ARD) aber mit schlechtem Empfang. Es gibt nur eine winzigen Lift für ein großes Hotel, an dem man sehr lange wartet. Das Frühstücksbuffet ist gut und reichhaltig mit warmen und kalten Komponenten, aber wenn man früh frühstückt ist es sehr voll.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andrea (36-40)

Juni 2018

Nie mehr Brascos

1.0/6

Horrorhotel an der Hauptstrasse.Keine Erholung möglich.. einfach nur laut laut und nochmal laut.Zimmer sind so klein das man nicht mal die Koffer verräumen kann.Sauberkeit war o.k.Frühstück war für den Preis Super...einfach unfreundliches Personal...man wird nicht begrüsst mit kalimera...nur die Putzfrau war super nett.Dafür hat sie dann auch vieeeel Trinkgeld bekommen.Für Erholung ist dieses Hotel nicht geeignet.Wenn dann geht ins Pegasus direkt am Strand.Einfaches Hotel aber in allem Top


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

April 2018

Note 3 befriedigend

3.0/6

Die Möbel waren in einen verbrauchten Zustand und das Bad viel zu klein und unbequem , zu kleine Dusche . Das Frühstück war vielseitig und immer frisch . Das Personal zum Teil unfreundlich . Das Hotel liegt an einer sehr befahrenden Straße Zimmer zur Straße hin sehr laut dadurch .


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Marie (26-30)

April 2018

Sauberes Zimmer in top Lage

4.0/6

Dias Zimmer war sauber und die Reinigungskräfte sind super fleißig. Wir hatten jeden Tag frische Handtücher und ein top top aufgeräumtes, geputztes Zimmer. Das gesamte Personal ist freundlich. Ich verletzte mir den Fuß und bekam sogar frisches Eis zum Kühlen. Das Frühstück ist für drei Sterne vollkommen in Ordnung. Es gibt zwei verschiedene Baguettesorten und reichlich Gemüse sowie Obst zum selbst schneiden. Die Wurst war für mich als Deutsche (Thüringerin) eher gewöhnungsbedürftig. Es gab hiervon nur eine Sorte. Besonders froh war ich über die Schokocreme und Marmeladen. Kuchen und griechische Spezialitäten werden äußerem jeden Tag angeboten. Nachts war es durch den Straßenlärm sehr laut. Ohne Oropax hätte ich gar nicht schlafen können. Das Hotel liegt sehr zentral, sodass man die Restaurants, den Strand und Einkaufsmärkte problemlos zu Fuß erreichen kann. Der Hafen ist außerdem zentral für Ausflüge mit dem Bus erreichbar (Ich empfehle sehr einen Ausflug nach Bali zu machen...tolle Strände...). Alles in allem waren wir mit dem Personal und dem Ambiente sehr zufrieden und kommen gerne wieder.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Eva (41-45)

Juni 2017

Zentral gelegenes Hotel mit tollem Frühstück

5.0/6

Einfaches Hotel, sehr zentral gelegen mit tollem Frühstück. Shöne Blicke und sehr nah vom Busbahnhof. Einfache Zimmer.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Sehr gutes Frühstück.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alexandra (66-70)

Juni 2017

Schlecht

2.0/6

Der erste Eindruck (nicht sauber) hatte sich bestätigt. Schränke, Schubläden, BAD (!!!), Bettumlage - alles staubig. Das Bad war entsetzlich: die Dusche extrem klein/schmal, Schimmel in allen Ecken und zwischen den Fliesen, dreckige Fliesen und die Ablage klebrig. Der kleine Kühlschrank musste erst "entkeimt" werden. Erstmals Reinigungsmaterial gekauft und sauber gemacht. An der Rezeption gemeldet. Kein Zimmertausch möglich. Danach wurde zwar nass gewischt, aber die Flusenreste blieben liegen. Handtücher und Bettwäsche wurden regelmäßig gewechselt. Die Mitarbeiter an der Rezeption waren ganz nett und hilfsbereit. Unser persönliches Highlight: wir feierten Geburtstag und Hochzeitstag auf der Dachterasse. Lob für das Personal im Restaurant. Da passte alles: sauber, nett, freundlich, gutes Essen.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.8
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Amanda (19-25)

August 2016

Gutes Hotel zum günstigen Preis

5.0/6

Wir waren zu zweit in dem Hotel und haben es aufgrund der Lage ausgesucht. 10 Minuten bis zum Strand und nur wenige Schritte bis in die Altstadt waren ideal für uns.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt super zentral. In einer Minute ist man schon direkt in der Altstadt wo man abends schön essen gehen kann. Ein Supermarkt und sonstige Einkaufsläden sind in wenigen Schritten zu erreichen und ein schöner Park liegt auch direkt gegenüber. Bis zum Strand sind es ca 10-15 minuten Fußweg.


Zimmer

5.0

Das Zimmer war sauber und verfügte über ausreichend Platz. Der Balkon war schön und hatte eine prima Aussicht. Abends konnte man von dort den Sonnenuntergang beobachten. Das Bad war ebenfalls sauber, nur die Duschwanne war nicht besonders hoch, wodurch der Boden beim Duschen nass geworden ist.


Service

6.0

Das Personal ist super nett und extrem hilfsbereit. Wir hatten mehrere Fragen zur Umgebung die uns alle beantwortet werden konnten und auch bei Problemen mit dem Zimmer war das Personal direkt hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück war umfangreich und gut. Es gab Brot mit verschiedenem Aufstrich, Müsli, Obst und diverse andere Kleinigkeiten, wie Kuchen oder Würstchen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mamine (19-25)

August 2016

Nicht herkommen !!!

2.0/6

Nie wieder !!!!!! Das Hotel ist in einem sehr sehr schlechtem Zustand . Zimmer sind sehr klein , und vom Badezimmer will ich garnicht anfangen . Abends immer sehr laut und man kann kaum ein Auge zumachen. Ich werde hier in diesen Hotel niewieder ein Fuß setzten und hoffe das ihr nicht denn selben Fehler macht ! Kann die positiveren Kommentare Garn nicht nachvollziehen .....


Umgebung

1.0

Gegenüber eines Sportplatz und Hauptstraße Lärm garantiert !


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

German (19-25)

August 2016

Nie wieder!

1.0/6

Urlaub in Kreta war sehr schön, aber das Hotel ist die reinste Katastrophe! Das Zimmer war sehr klein, es gab kein Schrank wo man seine Sachen auspacken könnte, die Dusche das kann man eigentlich keine Dusche nennen, einfach kleines Loch aufm Boden mit eine Gardine herum, ganze Bad und der Boden waren nachdem duschen klatschnass, die Spülung in der Toilette hat auch nicht so wirklich funktioniert, die Betten waren unbequem, der Fernseher war schon uralt solche werden nicht mehr hergestellt, dann lieber kein Fernseher. Balkon war sehr klein und die Stühle und der Tisch sehr dreckig und alt, wollte mich da nicht mal hinsetzen. Hotel ist unsauber! Sehr sehr laut, man konnte nachts garnicht schlafen. Das Essen war nicht gut, Personal unfreundlich, Pool sehr klein. Das einzige was im Hotel schön war, war die dachterasse oben, sonst nichts. Also das Hotel ist sehr alt und vieles muss erneuert werden, Sauberkeit fehlt, der Koch soll sich mal auch anstrengen. Dann wurde auch noch Sachen im Zimmer geklaut wie Klamotten, von der Putzfrau gehe ich davon aus. Wir hatten das gemeldet aber wie gesagt da Personal eh unfreundlich war, haben wir Sachen nicht zurück bekommen und auch keine Entschuldigung und nichts bekommen. Würde das Hotel niemandem weiter empfehlen und auch selbs nie wieder hin gehen!!!


Umgebung


Zimmer

1.0

Nicht sauber, klein, Katastrophe....


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Irina (26-30)

August 2016

Dreckig, dunkel und laut nie wieder!

1.0/6

Das Hotel liegt sehr zentral in der Nähe der Altstadt von Rethymnon was das einzig positive daran ist. Alles andre in diesem Hotel ist unzumutbar. Die Hygiene, die Räumlichkeiten an sich waren einfach ein Alptraum. Als ich ankam fand ich Haare und Sand in der Dusche der Boden wurde auch nicht gewischt. Auf Nachfrage nach Handtüchern außerhalb der Wechselzeiten musste ich diskutieren dass ich ein frisches Handtuch brauche. Das Zimmer war sehr dunkel und konnte wenn ich aus dem Fenster schaute nur wage erkennen welche Tageszeit wir hatten. In der Dusche kann man sich kaum bewegen ohne sein Duschzeug umzuschmeissen. Die Bettwäsche wurde gewechselt wann die Damen Lust drauf hatten. Die Wände sind sehr dünn und schlafen ist nur mit oropacks möglich. Die Klima ist viel zu laut. Ein kleiner Mülleimer steht im Badezimmer ansonsten kennen die sowas nicht. Einfach alles an diesem Hotel ist auf gut deutsch gesagt beschissen und nicht weiter zu empfehlen. Lieber 50 oder 100 Euro mehr investieren als sich damit den ganzen Urlaub rum ärgern zu müssen. Hinzu kommt dass einheimische mir erzählten, dass das Hotel dafür bekannt ist, dass sich Prostituierte mit ihren Freiern dort öfters mal nieder lassen. Es war das schlimmste Hotel in dem ich je war und ich war bereits vier mal auf kreta und hatte immer drei Sterne gebucht.


Umgebung

6.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Martin (26-30)

Juni 2016

Auf keinen Fall! Dreck und Schimmel im Zimmer

1.0/6

Katastrophale Zimmer, überall Dreck und Schimmel! Ein Zimmer Wechsel brachte auch keine Veränderung, es wurde nur noch schlimmer mit dem Dreck und Schimmel. Das Problem mit dem Dreck zieht sich auch durch das ganze Hotel hindurch. Es wird einfach nicht richtig sauber gemacht. Zudem ist es wirklich sehr laut, auf der einen Seite die viel befahrene Straße, auf der anderen Seite die Schule bzw der Sportplatz. Die Dachterrasse konnten wir leider nicht erleben, da sie eine Baustelle war. Unser Zimmer war direkt darunter, somit war es noch lauter. Leider wurden wir auch noch belogen, was die Dauer der Baustelle abgeht, es sollte sich nur um einen Tag handeln, dem war aber nicht so.... Der Pool ist wohl eher Deko, den benutzt nicht wirklich jemand. Im großen und ganzem war das Personal aber sehr freundlich und hilfsbereit. Wem der Lärm nicht stört, ist es eine ganze gute Lage, direkt vor den Toren der Altstadt. Auch das Frühstück war in Ordnung. Dafür gibt's auch die Sonne in der Bewertung. Aufgrund der wirklich schlechten Zimmer, haben wir das Hotel nach drei Tagen gewechselt, um einen angenehmen Urlaub zu verbringen.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

2.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Dreck und Schimmel


Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Jannett (41-45)

Mai 2016

Gut: zentrale Lage, Schlecht: gesamter Zustand

3.0/6

Die Zimmer sind winzig klein und heruntergekommen. Einzig und allein das Personal verdient Pluspunkte: alle waren stets bemüht!


Umgebung

6.0

Zimmer

2.0

Service

5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Christiane (70 >)

April 2016

Okay für eine Nacht für Autoreisende

4.0/6

Zentrale Lage, günstiger Preis, mittelmäßiges Frühstück. Stark erneuerungsbedürftige Zimmermöblierung, einfaches Bad, keine schallisolierten Fenster. Großer Parkplatz direkt gegenüber, dort allerdings am Donnerstag bis ca. 15 Uhr Wochenmarkt statt Parken.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Altes Mobiliar, laut


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Wolfgang (56-60)

April 2015

Urlaub im April 2015

4.4/6

Zentrale Lage zur Altstadt. Frühstück eher eintönig aber ausreichend. Für einen Badeurlaub nicht geeignet. Für einen Stadturlaub durch die zentrale Lage ideal. Straßenverkehr mitunter störend.Wer absolute Ruhe haben will, sollte ein anderes Hotel wählen. Für uns ist dieses Hotel ideal, weil wir mitten im geschehen sein wollten.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Berthold (51-55)

November 2014

Stadthotel für Unternehmungslustige

5.1/6

Das Brascos ist ein Stadthotel und liegt an einer Hauptstrasse und ist dementsprechen für absolute Ruhe suchende nicht geeignet. Für unternehmungslustige Urlauber die eine zentrale Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel wünschen ist es sehr gut geeignet. Durch die Lage in der Nähe der "Old Town" gibt es in 200 bis 800 Metern Entfernung jede Menge AUswahl an Restaurants und diversen Geschäften. Jetzt im November waren sehr wenig Gäste da, hauptsächlich Griechen. Trotztdem war das Frühstücksbufet ausreichend gestaltet. Immer hartgekochte Eier und Rührei oder Spiegelei, 3 verschiedene sorten Frischobst und Rohgemüse usw. Die Rezeption war sehr freundlich und hilfsbereit, allerdings außer griechisch hauptsächlich nur des Englischen mächtig.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bärbel & Dieter (66-70)

Oktober 2014

Älteres Haus mit Charm - jedoch ziemlich laut

4.4/6

das Hotel Brascos ist schon ziemlich in die Jahre gekommen, dies wird aber durch Sauberkeit und Freundlichkeit wett gemacht. Die zentrale Lage ist Segen und Fluch gleichzeitig. Man ist blitzschnell in der malerischen Innenstadt, hat dafür aber eine Menge Verkehrslärm, ganz besonders nachts, zu ertragen. Der Weg zum Strand ist nicht weit, sehr negativ bewerten wir die hohen Preise für Liegen und Sonnenschirm € 10/pro Tag für zwei Personen. Strand und Wasser sind sehr schön. Insgesamt ist dieses Hotel eher für Sparfüchse/ Kurzurlauber zu empfehlen. Wunderschön ist die Gardenroof-Bar mit weitem Blick auf die Altstadt, der Pool direkt an der Hauptverkehrsstrasse ist ein Witz.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rika (46-50)

Oktober 2014

Einfaches Hotel für Lärmunempfindliche

2.8/6

Zur einen Seite an einer Hauptverkehrsstrasse gelegen, zur anderen Seite gegenüber eines Kindergartens (morgens lautes Geschrei) und eines Basketballfeldes (wird bis nachts gegen 2:00 Uhr gespielt) Fazit: immer sehr laut! In der 2. Etage ist die Hotelbeleuchtung neben den Zimmerfenstern montiert und wird erst nachts gegen 3:30 Uhr ausgeschaltet. Der Kühlschrank war ekelerregend: verstaubt, verschimmelt und völlig vereist; ist nach einigen Tagen ausgelaufen. Das Wasser der Dusche kam im Flur aus dem Lichtschalter wieder herausgelaufen, beim Anfassen der Dusche erhielt man einen elektrischen Schlag. Zumindest das Essen war einigermaßen befriedigend, allerdings wurde ohne Vorankündigung das Buffet eingestellt und die Abendessenszeit halbiert. Das Essen a´la carte war nicht zu geniessen und kalt. Alles in allem ein zentral gelegenes Hotel für Lärmunempfindliche, welches einfachsten Ansprüchen genügt.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Daniel (36-40)

September 2014

Nie wieder! Schlechter geht es nicht!!!

1.5/6

Nie wieder! Unerträgliches Lärm, das kleinste Zimmer der Welt, Größe des Badezimmers 1 m x 1m, Ausstattung des Zimmers entspicht 1*-Hotels, Steckdosen, Lampe, Kühlschrank funktionierten nicht, schreckliche Matratze


Umgebung

2.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

1.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.3
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Laura (19-25)

September 2014

Schönes Innenstadthotel

5.5/6

Das Hotel hat eine super Lage und wir hatten einen schönen Ausblick über die Stadt. Man kann schnell in die sehr hübsche Altstadt laufen und ist innerhalb von 15 Minuten am Strand. Deswegen waren wir nicht im Pool. Das Frühstücksbuffet war lecker und recht vielfältig. Das Abendbuffet haben wir auch ausprobiert und es für gut befunden!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Joana (26-30)

August 2014

Ausschließlich zweckmässig

3.3/6

Positiv: Das Hotel macht äußerlich einen freundlichen Eindruck. Es hat schicke Palmen im Terrassen-Bereich. W-Lan funktioniert gut, leider nicht im ganzen Haus, da der Empfang nach oben hin schwächer wird. Es wirkt trotz der vielen Zimmer nicht überlaufen. Es ist fast überall sehr sauber und ordentlich und man wird selbst mit Sonderwünschen und/oder Beschwerden sofort und immer freundlich bedient. Trotz der alten Möbel, konnte man auf den Matratzen sehr gut schlafen. Negativ: Das Hotel, sowie die Zimmer ist sehr alt und abgewohnt. Die Möbel sind alt und überall sind Beschädigungen zu finden. Die Couch im Rezeptionsbereich ist vollends durchgesessen, die Fliesen im Badezimmer geplatzt und gerissen und der Laminat auf dem Boden weißt einige Lücken und Rillen auf. Der Fahrstuhl mit einer Gesamtzulassung von 3 Personen war der Knüller. Es gab innen keine Tür, so dass man direkt auf die nach unten wandernde Wand und Etage blicken konnte. Im ersten Moment hat man Angst aber man wird irgendwie transportiert. Kleine Modernisierungs- und Sicherheitsmaßnahmen könnten nicht schaden. Auf den Pool hätte man verzichten können. Lieber keinen als so einen trifft es am besten. Das Untergeschoss mit Zugang zum Pool war am ungepflegtesten. Hier liefen sogar Kakerlaken umher. Aber wir kamen ja nicht wegen dem Pool.


Umgebung

5.0

Die Lage ist super. Es ist mitten in der Stadt und man erreich von dort aus so ziemlich alles. Die Stadt ist in zwei Minuten, der Strand in 10 Minuten fußläufig erreichbar. Da wir einen Mietwagen hatten, kann ich zu den öffentlichen Verkehrsmittel nichts sagen.


Zimmer

3.0

Die Zimmer waren zweckmässig in Ordnung. Die Möbel, sowie der Boden und die Badezimmerfliesen waren extrem abgewohnt, die Klimaanlage machte mehr Krach als das sie kühlte und mit der Dusche musste man enorm aufpassen, da man sonst das Bad unter Wasser setze. Die Matratzen waren hingegen weder durchgelegen noch schlecht. Wir schliefen sehr gut und waren auch in keinster Weise irgendwie eingeschränkt. Unser Zimmer hatte auch einen kleinen Balkon. Auf dem Zimmer gab es einen Kühlschrank, der


Service

5.0

Der Service ist weitestgehend freundlich und zuvorkommend. Unserer Bitte eine Badezimmerlampe auszutauschen wurde umgehend nachgekommen. Die Zimmerreinigung war sehr gut - ob mit oder ohne Trinkgeld. Es war jeden Tag sehr sauber! Die Putzfrauen und das Personal waren stets freundlich und es sprachen alle gutes Englisch. Ich würde schon fast sagen, dass das Personal zu freundlich war, denn fremde Personen konnten ohne Weiteres deinen Zimmerschlüssel an der Rezeption abholen und die Putzfrau


Gastronomie

3.0

Das Restaurant war morgens schon sehr voll aber wir bekamen immer einen Platz. Das Frühstück war zweckmässig okay. Die Auswahl war sehr klein aber wir wurden immer satt, wenn auch einseitig.


Sport & Unterhaltung

1.0

Der Poolbereich war eher ekelig, da im Untergeschoss Kakerlaken umher liefen. Mein 9-jähriger Sohn hatte kein besonderes Interesse diesen Pool zu testen. Er sprang ein Mal hinein und wollte direkt wieder gehen. Da sich kaum ein Gast für den Pool interessierte, waren die 6 dagestandenen Liegen völlig ausreichend und immer frei.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Susanne (41-45)

Juli 2014

Nicht Empfehlendswert

3.3/6

Badezimmer ist eher eine nasszelle und man kann sich kaum drehen im bad. Dusche und Duschvorhang war richtig dreckig. Zimmer war speerlich eingerichtet aber sauber. Frühstück war für die Engländer ausgerichtet . Fand ich echt schade da ich mich in Griechenland befand und nicht in england. Abendessen hatten wir Gott sei Dank nicht.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Willibald (41-45)

Juni 2014

60er Jahre Muff

1.8/6

Stadthotel, in den 60ern stehengeblieben. Da wirst Du als Single in ein Doppelzimmer zur Einzelbenutzung ohne (!) Balkon zum Innenhof (4x4m mit lärmenden Klimaaggregat unten) gesetzt. Lüfter und Kompressor lärmen während der Nacht. Da is nix mit Fenster auf. Dann doch die laute Klimaanlage im Zimmer, die trotz Dauerbetrieb in der Nacht die 23°Grad halten konnte. Wobei Zimmer: Kann man 4 Wände in die man sofort nach öffnen der Tür ohne Vorraum hinein stolpert, mit einem kleinen 60er-Jahre-Stil Bad ein Zimmer nennen? Nicht einmal für eine Kofferablage hat es gereicht. Gut dass auch sonst keine Deko im Zimmer war (Bilder etc.), wer weiß wie die ausgesehen hätte? Aufzug/Lift: undenkbar in Deutschland, dem hätte der TÜV einen Riegel vorgeschoben. Quetschgefahr (!), da sieht man die Seitenwand mit den Türen vorbei huschen. Aber immerhin der Hinweis, dass man sich nicht an die Wand lehnen soll (in englisch), wie rücksichtsvoll.


Umgebung

5.0

Für die Lage kann man 5 Sterne geben, weils nur 150m zum Trubel in der Altstadt waren. Gegenüber eine Bushaltestelle, Ktel-Busbahnhof 10min Fussweg


Zimmer

1.0

Sauberkeit. Ich habe mir gedacht, legst du jeden Tag ein kleines Trinkgeld für die Reinigung aufs Kopfkissen. Das habe ich nach 3 Tagen gelassen, als immer noch die Fussel, Steinchen, Haare etc. von den Vortagen zu finden waren. Durchgewischt wurde kaum (1x mal die Woche gesaugt), die Staub- und Haaransammlungen in der Badeecke stammten vielleicht auch schon aus minoischer Zeit? Und dass es Duschwannen der Größe 50x50 gibt, weiss ich nun auch. In Verbindung mit einem Duschvorhang, der ob der En


Service

2.0

Freundlichkeit? Da habe ich auf Rhodos anderes erlebt. Da kommt freiwillig kein Kali mera, kali spera, Yassas über die Lippen. Wehe es verirrt sich ein Gast während des Essens nach draussen, dann wird er ziemlich resolut nach drinnen gebeten, warum kein Essen draussen? Das erschloss sich mir leider nicht. Fremdsprachen? englisch an der Rezeption, sonst? Nix.


Gastronomie

1.0

Wenn jemand auf salzarmer Diät ist, ist er hier genau richtig. Das übliche Geräusch während des Essens war das Klopfen mit dem Salzstreuer, verstopft mit uraltem Reis, und in der Küche gabs wohl eh keins. Ich habe mir dann für 72ct mein eigenes Salz gekauft. Aber die Köchin war lustig: in den Obstsalat hat sie gerne einen halbe Flasche Metaxa geschüttet, vorher wohl die andere Hälfte getrunken. Ein Hinweis auf Alkohol (für Kinder und Alkoholiker etc.) sollte schon sein! Und wenn man zudem Vegeta


Sport & Unterhaltung

1.0

Aussenpool, ja den gibts, mit genau 8 Liegen drumrum. Reingehen wollte ich nicht, aus Rücksicht auf meine Fußsohlen. Ich wollte auf Kreta nicht unbedingt zum Arzt. Whirlpool, Sauna, Duschen wie auf der Homepage beschrieben: Fehlanzeige. 1 Tischtennisplatte sowie ein Muskeltrainer für den Hausgebrauch im Keller. Keine Animation, einzig schöne Sache, für die es auch einen Stern gibt: die Dachterasse


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Wolfgang (70 >)

März 2014

PKW-Abeteuer-Urlaub

3.4/6

Hotetel-Umgebung sehr laut.Restaurant nach Frühstück geschlossen.Als Urlaubs- Unterkunft wenig geeignet!!! Frühstücks-Büfett eintönig


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Bodo (51-55)

Oktober 2013

In guten Händen und trotzdem inividuell

5.4/6

Es war ein toller Urlaub besonders fanden wir das es vorwiegend regional gekocht wird ,denn pommes kann ich zu hause essen . Der Strand ist in der nähe die Altstadt und alles was das herz begehrt.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Tim (31-35)

August 2013

Katastrophe

2.6/6

Wir waren Gott sei Dank nur für eine Nacht dort. Zuerst hatten wir ein sehr kleines Zimmer, bei dem direkt vor dem Fenster die Klimaanlage röhrte. Auf Reklamation bekamen wir ein noch kleineres Zimmer. Das kleinste Hotelzimmer, dass ich je gesehen habe. Jede Einzelzelle im Gefängnis versprüht mehr Charme und hat mehr Platz als dieses Doppelzimmer. Es gibt wohl auch größere Zimmer mit Balkon und die Lage ist sehr gut. Dass man Gästen so ein Zimmer überhaupt anbietet ist schon ein Kill-Kriterium.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

1.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

1.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.8
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Min.En (19-25)

August 2013

Freundlich, sauber, klein - gerne wieder!!

4.9/6

Mein Freund und ich machten dieses Jahr einen 11-tägigen Urlaub im Hotel Brascos in Rethymno und waren mit der Hotelwahl absolut zufrieden. Für ein 3*-Hotel in dieser super Lage hätte ich mir definitiv nicht mehr erhofft! Das Hotel liegt sehr zentral. Bis in die Altstadt sind es keine 5 Minuten - zum Strand ist es eine ganze Ecke weiter (mind. 10 Minuten Fußweg), jedoch läuft man eine angenehme Strecke (man kann auch den kleinen Umweg durch die Gassen der Altstadt nehmen) und diese störte uns nicht. Das Personal war stets sehr freundlich und das Hotel sehr sauber. Auch wenn man einmal früher am Tag vom Strand zurück kam, war das Zimmer immer sehr liebevoll und ordentlich geputzt. Die Handtücher wurden jeden Tag gewechselt. Wir bekamen Zimmer ohne Balkon, mit Zimmer zum Innenhof. Dieses Zimmer war wirklich sehr klein (viel mehr als zum Duschen/ Schlafen hätte man sich nicht aufhalten wollen. Wir fragten nach einem Zimmer mit Balkon und bekamen wenige Tage später eins. Das Personal war auch hier immer sehr freundlich und bemüht. Dieses Zimmer war geräumiger! Der Balkon ging zur Straße raus, was selbstverständlich einen gewissen Geräuschpegel (Motoren/ Hupen) mit sich bringt. Ich empfand dies jedoch nicht als störend. Störender empfanden wir die Hellhörigkeit der Zimmer (sehr dünne Wände!), sodass das Vorbeigehen oder lautere Verhalten der anderen Hotelgäste schnell hörbar war. Leider gab es im Zimmer keinen Safe. Das Frühstück war lecker. Nichts außergewöhnliches, aber meiner Meinung nach für jeden etwas dabei. Für die "Süßen" mehr als für die "Herzhaften". Das Frühstück wurde nicht angewandelt, heißt es gab jeden Morgen die gleich Wurst, Marmelade usw. Toll fand ich, dass das Personal in einer Schnelligkeiten benutztes Geschirr abräumte bzw. die Speisen am Buffet auffüllte, wie selten erlebt. Klasse! Das Abendessen haben wir nicht probiert (immer in der Altstadt sehr lecker gegessen). Uns hat das Hotel gut gefallen! Es bietet sowohl für Strandurlauber, sowie für Kultururlauber, das Richtige! [Zu Rethymno: Eine wunderbare Stadt! Tolle Altstadt, in der Stadt gibt es vieles zu besichtigen, der Strand ist gepflegt und ein Sandstrand, Rethymno ist ein toller Ausgangspunkt um Ausflüge zu machen (welche auch zahlreich und günstig in der Stadt angeboten werden!)]


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lothar (56-60)

August 2013

Hotel Brascos ganz ideal durch die zentrale Lage

5.3/6

Ideal für Strand und Stadturlaub Würde durch die zentrale Lage jedem empfehlen Einzig das Pool ist nicht unbedingt ideal (Größe und Lage)


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Ilona (46-50)

März 2013

Sauberes Stadthotel in bester Lage

5.0/6

Wir waren im März auf Kreta, deswegen suchten wir uns ein Stadthotel aus. Das Hotel ist kein Neubau, aber alles supersauber. Für unsere Zwecke, übernachten, frühstücken, sightseeing und abends gemütlich bummeln und essengehen , genau das Richtige.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.7
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Regina (51-55)

September 2012

Nettes, kleines Stadthotel. Zentral, sauber!

4.7/6

Kleines, zentral gelegenes Hotel. Man ist sofort in Old Town. Strand, Hafen ca. 10 bis 15 Minuten entfernt. Zimmer klein, Einrichtung schon älter, aber ok. Kleiner Fernseher, Kühlschrank. Aber man will sich ja nicht den ganzen Tag im Zimmer aufhalten und fernsehen. Sondern baden oder die Stadt erkunden. Hotel und Zimmer sauber, tägliche Reinigung. Freundliches Personal. Bad nur für eine Person geeignet. Manchmal ist das Wasser nicht schnell genug abgelaufen. War aber nicht schlimm. Das Essen war gut, man hat versucht möglichst viel Abwechslung zu bieten. Es war für jeden etwas dabei. Bei einem kleinen Hotel unmöglich ein riesiges Buffet zu bieten. Die Getränke preiswert. In der Stadt oft teurer. Alles in allem hat das Preis-, Leistungsverhältnis gestimmt. Wir waren zufrieden.


Umgebung

5.0

Man ist sehr schnell in der Stadt da das Hotel zentral liegt. Wer ein Stadthotel bucht, muss mit dem Lärm den eine Stadt mit sich bringt rechnen, und kann nicht paradiesische Ruhe erwarten. Wir konnten problemlos schlafen.


Zimmer

4.0

Zimmer klein, sauber, ausreichend. Ältere Ausstattung, Fernseher, Kühlschrank. kein Safe im Zimmer. Kleiner Balkon. Klimaanlage.


Service

5.0

Freundliches, sehr bemühtes Personal mit zum Teil wirklich guten Deutschkenntnissen. Immer ein nettes Lächeln, auf jede Frage eine Antwort. Tägliche Reinigung der Zimmer, täglich frische Handtücher.


Gastronomie

5.0

Wunderschöne Dachterrasse mit tollem Ausblick. Preise ok, Personal freundlich.


Sport & Unterhaltung

4.0

Kleiner, sauberer Pool mit Liegen. Natürlich nur für wenige Gäste. Aber ok, und ausreichend.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dennis (19-25)

August 2012

Enttäuscht!

2.3/6

Von außen ganz okay liegt aber direkt an einer hauptstraße, deswegen sehr laut


Umgebung

3.0

Laut aber sehr zentral. Naja es gibt schlimmeres aber es war nicht optimal.


Zimmer

3.0

SEHR SEHR klein genau wie das Bad, aber die Klima hat wenigstens funktioniert. Habe hatten des öfteren Stromausfälle, das hat genervt.


Service

4.0

Rezeption und Putzfrauen Top, aber Service am "Buffet" unfreundlich und genervt


Gastronomie

1.0

EKELHAFT. Hatten HP gebucht und das essen war einfach nur grausam. Man konnte nichts essen, da alles verkocht oder einfach ungenießbar war. Die auswahl war auch seeeeehr klein. NIE wieder dort essen, da meine Partnerin ab dem 1. Tag Magen-Darm hatte.


Sport & Unterhaltung

1.0

Pool so groß wie 3 Badewannen und verdreckt. 8 Sonnenliegen standen zur Auswahl! Frechheit.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Jochen (41-45)

Mai 2012

Alles oder Nichts

4.0/6

Wir sind in diesem"Hotel" für eine Nacht untergekommen nach unserem offiziellen Aufenthalt im Hotel Micri Poli (siehe auch Hotelbewertung). Rethymno ist eine sehr schöne Stadt, sollte man sich anschauen. Auf das Hotel zurück zu kommen: ein Stadthotel wie man es sich vorstellt sehr LAUT, auch nachts; der Balkon hatte die Größe von einem Handtuch. Blick zur Strasse. Betten sehr schlecht, unserer Meinung nach wirklich nur max´. für eine Nacht!!!!!!!!!!!!! . Aber wenn mann es als spannend und herausfordernd ansieht, dann sollte man es unbedingt mal gemacht haben, eine Nacht im Hotel Brascos!!!!!!!!!! Habe ca 1 Stunde geschlafen, werden wir sicherlich noch Jahre davon Zehren!!! Mehr kann ich leider nicht dazu sagen, da es (zum Glück ) nur ein Tag und eine Nacht war.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heike (41-45)

Oktober 2011

Keine Erholung

3.3/6

-Liegt direkt an mehreren Hauptstrassen und ist rund um die Uhr sehr laut. - auch die Räume sind sehr hellhörig (Nachbarzimmer, Aufzug) - in der ersten Nacht hat man uns ein Zimmer ohne Balkon zugewiesen, obwohl wir ein Balkonzimmer gebucht hatten und uns erst auf Nachfrage an der Rezeption auf den nächsten Tag vertröstet. -Essensauswahl unterer Standard -durchgelegene Matrazen


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Sandra (19-25)

September 2011

Älteres, sauberes Hotel in idealer Stadtlage

4.6/6

Kurze Wege zu Sandstrand + Altstadt! Wenn man im Hotel nur Essen, Duschen + Schlafen will, ist es bestens geeignet. Schöne Dachterrasse, 1 x pro Woche griechischer Abend, kostenlos Internet


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sarah & Benny (26-30)

August 2011

Alles in Ordnung

4.9/6

Wir haben das Hotel während unserer Rundreise besucht. Das Hotel war sehr sauber und entspricht dem, was man in einem 3 Sterne Hotel erwarten kann. Das Hotel ist schon etwas älter, aber für einen kurzen Aufenthalt völlig in Ordnung,. Für länger wäre es für mich aber nichts... Das Bad ist etwas unterdimensionert. Frühstück ist ok.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christina (31-35)

August 2011

Gutes 3 Sterne Hotel in bester Lage. ABER der Lärm

3.8/6

Das Hotel ist grundsätzlich sauber. Wir hatten ein ganz normales Doppelzimmer, das schon sehr klein, aber für einen Badeurlaub absolut ausreichend war. Es lag im 5. Stock, leider direkt an der Hauptverkehrsstraße, die einfach zu laut war. Frühstück war inklusive, das haben wir jedoch nur einmal genutzt, da ein Cafe fredo in einer der unsäglichen Kaffeebars einfach leckerer war. Wir hatten den Eindruck, dass der Hauptteil der Gäste Griechen waren, nebst ein paar Engländer und Skandinavier. Die Altersstruktur war bunt gemischt. Die Mitarbeiter an der Rezeption waren durchweg freundlich und zuvorkommend. Sehr positiv ist das kostenlos zu nutzende Wi-Fi und wenn man selbst kein Gerät dabei hat, ist auch ein PC vorhanden. Hervorzuheben ist noch die wunderschöne Bar auf dem Dach des Hotels. Von dort aus hat man einen fantastischen Blick über Rethymnon.


Umgebung

5.0

Die Lage ist als Ausgangspunkt hervorragend. Man ist in ca. 100 Metern in der Altstadt. Zum schönen Strand läuft man ca. 10 Minuten zu Fuß. Dieser ist wirklich wunderschön und an die 20 km lang - einer der schönsten Strände, die ich bisher auf Kreta besucht habe. Schöner weicher Sandstrand, traumhaftes Meer, das zum Schwimmen einläd. auch abends bekommt man extrem viel geboten, da man sofort in der schnuckeligen Altstadt oder am Hafen ist. Auch Supermärkte, Mietwagenstationen und Touriinfos sin


Zimmer

2.0

Das Zimmer war sehr klein, ebenso das Bad. Wir hatten einen Balkon, der an der Hauptstraße lag. Hier war es immer sehr laut, also haben wir ihn nicht wirklich genutzt. Als wir ankamen war erst mal die Klospülung defekt, diese wurde allerdings gleich am nächsten Tag repariert. Ich weiß, ich bin nachts lärmempfindlich, aber trotz Ohropax war an Schlaf kaum zu denken. Wir konnten die Klimaanlage nicht einschalten, da diese nach 30 Minuten ein dermaßen lautes klopfendes Geräusch von sich gegeben ha


Service

5.0

Die Mitarbeiter waren alle freundlich und hilfsbereit. Das Putzpersonal sehr ordentlich. Mit Englisch kommt man hier überall weiter.


Gastronomie

3.0

Wir haben nur einmal das Frühstück genutzt, das wohl dem Standard entspricht. Vermisst habe ich hier vor allem das frische Obst, das man auf Kreta normalerweise haufenweise geboten bekommt. Aber da sind die Ansprüche nun mal unterschiedlich.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marion (41-45)

August 2011

Bedingt empfehlenswert

2.7/6

Die Zimmer sind extrem klein und abgewohnt, die Matratzen durchgelegen. Die Duschekabine ist so klein und niedrig , dass artistische Verrenkungen notwendig waren, um nicht das gesamte Badezimmer unter Wasser zu stellen. Das Abendessen ist wenig abwechselungsreich und bietet nur eine ganz geringe Auswahl. Für das Hotel spricht die kostenlose Klimaanlage, ohne die es im Zimmer nicht auszuhalten gewesen wäre. Außerdem positiv der kostenlose Kühlschrank (auf Kreta nicht selbstverständlich) sowie der kostenlose Internetzugang (PC steht zur Verfügung). Ebenfalls positiv die Ausgehmöglichkeiten in der Umgebung sowie der lange, saubere Sandstrand.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

1.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Larissa (19-25)

August 2011

Tipp an alle nie wieder Stadthotel!

2.5/6

Das Hotel liegt mitten in der Stadt. Man muss mit dem Zimmer zwischen zwei Übeln wählen. Entweder ein Zimmer Richtung Hinterhof oder Richtung Straße. Die Zimmer sind nicht sauber und sehr klein. Sehr hellhörig sind Sie auch. Der STrom funktioniert nicht immer und auch nicht durchgehend. Das Hotel bietet Halb und Vollpension an, was sich aber nicht lohnt, da das Essen nicht geniesbar ist. Im Hotel sind vorwiegens Russen und Franzosen, nur wenige deutsche. Einen Pool gibt es, der ist aber chronisch überchlort!


Umgebung

2.0

Laut Katalog sind es 5min zum Strand. Real waren es durch die engen Gassen ca. 15 min, bis man an einem Strsndabschnitt war, der nicht mit Glas und Müll verunreinigt war. An machen Abschnitten führten Rohre in Meer ??!! In die nächsten Orte kann man mit Taxi oder Bus kommen. Die fahren aber nur alle Stunde. Die Preise fürs Taxi sollte man vorher aushandeln. Die Altstadt hat viele kleine Shoppingmöglichkeiten, manche sind abe sehr teuer. Es gibt viel zu entdecken, da es viele kleine Gassen gibt


Zimmer

3.0

An Zimmern gibt es drei Kategorien. Entweder Richtung Nebenstraße mit Balkon, aber auch mit Sportplatz genau gegenüber, auf dem ab 21 Uhr die halbe Nacht Basketball gespielt wird von den Schulklassen der Schule von genau nebenan. Oder ein Zimmer Richtung Hinterhof, mit Blick auf einen Generator der ebenfalls die ganze Nacht läuft. Als letztes gibt es noch Zimmer in Richtung Hauptstraße. Im Zimmer selbst gibt es einen kleinen Fernseher mit 2 Deutschen Programmen, einen Wandschrank und zwei Nacht


Service

3.0

Das Personal war zwar sehr freundich, hatte aber Probleme mit Englisch und Deutsch. Die Zimmer wurden sehr schlecht oder gar nicht gereinigt. Wir haben das erste Zimmer gewechselt, da es zum Hinterhof raus gind und der Boden so schmutzig war, dass ma nmit nacken Füßen schwarze Sohlen bekam. Im Bad gibt es keinen Abzug, weshalb Schimmel ein Problem war. Imzweiten Zimmer wurde zwar geputzt, aber auch nur jeden 2-3 Tag. Die Matratzen waren durchgelegen und schmutzig. Nach dem in der zweiten Woche


Gastronomie

2.0

Es gibt ein Retaurant, dort gibt es Abendessen und Frühstück. Es gibt zwei Bars. Eine Auf dem Dach, dort ist es schön und sauber, das Personal dort ist sehr freundlch und versteht dort auch sehr gut Englisch und eine Bar beim Restaurant, dort sitz aber niet jemand. Weder Personal noch Urlauber. Die Auswahl beim Abendessen war gering. Ein paar Landestypische Dinge und Sachen die jeder ist. Spagetti mit Tomatensoße etc. Leider ist die Hygiene nicht so gut, da wir beide vom Essen Durchfall und Erb


Sport & Unterhaltung

2.0

Im Hotel selbst gibt es nur zwei Freizeitangebote. Eine kaputte Tischtennisplatte und einen Computer mit Internetzugang. Der Pool ist sauber, aber das liegt am hohen Chlorgehalt des Wassers. Es gibt 5 Liegen am Pool, wovon nur 3 unter Schirmen sind. Mittags scheint die Sonne direkt von ober herab. Um den Pool herum ist es sehr schmutzig und die Stufen und Wege sind kaputt. Die Toiletten sind nicht benutzbar!!! Sie sind schmutzig und stinken und wirken sehr schmuddelig!!! Am Strand war es schön,


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Reiner (46-50)

Juli 2011

Sehr gutes, sauberes 3 Sterne Hotel

5.5/6

Die Lage des Hotels wurde ja schon ausführlich beschrieben. Deshalb beschränke ich mich auf das Hotel.. Der Wäschewechsel erfolgte alle 2 Tage.Das Zimmer wurde täglich gesäubert. Bei einem defekt der Steckdose wurde innerhalb von 2 h Abhilfe geschaffen. Fernseher mit 1 deutschen Programm(ZDF) versehen. Der kleine Kühlschrank ist absolut ok. Die Bar bzw. der Ausblick über Rethymnon im obersten Stockwerk (im freien) ist einmalig schön bei Nacht. Die Preise sind für ein Hotel sehr gut. Z.B. Buffetessen für 7.50€. Getränkepreise halten sich immer im Rahmen. Auf jeden fall manchmal billiger als in Old Town. Fazit: Wir können das Brascos vorbehaltlos empfehlen und werden, wenn wir wieder in Rethymnon sind, dieses Hotel auch buchen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Janina (26-30)

Juni 2011

Hotel Bascos Rethymno

4.8/6

Das Hotel Brascos ist ein gutes Hotel. Es ist nicht mehr das neuste Hotel, aber es ist sauber und das Personal ist sehr freundlich. Es liegt relativ zentral und wenn man ein Zimmer zur Hauptstraße hat, dann könnte es sehr laut werden. Ansonsten würde ich das Hotel weiter empfehlen. Das Preis-Leistungsverhältnis ist gut und wer nur eine gute Übernachtung mit Frühstück sucht und die meiste Zeit eh nicht im Hotel ist, dann ist Brascos eine gute Wahl.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gabriele (46-50)

Juni 2011

Ordentliches Hotel, gut gelegen

4.7/6

Es ist ein altes gutes Hotel in der Nähe der sehr schönen Altstadt sowie des Hafens. Tavernen und Einkaufsmöglichkeiten sind schnell zu Fuß zu erreichen. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Das Essen ist gut aber nicht nicht gerade abwechslungsreich.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bernd (61-65)

Mai 2011

Alles in bester Ordnung !

6.0/6

Im Herzen von Rethimnon liegt das Hotel Brascos. Wir hatten in der obersten Etage ( fünftes Stockwerk), ein schönes Doppelzimmer mit Halbpension, alles sauber, guter Zimmerservice, sehr internationales Puplikum, viele Franzosen, Engländer, Niederländer und einige deutsche. Altersdurchschnitt ca. 50 Jahre.


Umgebung

6.0

Idealer Ausgangspunkt für Excursionen. Zum Stadtpark knapp 5 Minuten, zum feinen sauberen Sandstrand ca. 25 Minuten. Es werden sehr viele Ausflüge angeboten, wir haben die Insel fünf mal mit dem Reiseunternehmen "Satellite" erkundet. Mietwagen sind relativ preiswert, wir haben darauf verzichtet, der Verkehr ist schon sehr gewöhnungsbedürftig ! Viele Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe. Die Altstadt-wenige Gehminuten-, ist traumhaft schön. Wunderschöne Tavernen, Preise wie zu Hause


Zimmer

6.0

Geräumiges Zimmer, Matratzen einwandfrei, im Bad genügend Ablage, Die Dusche ist relativ eng, war aber gut zu benutzen. Ausreichend großer Balkon mit Gartenmöbeln und einem Tisch für 2 Personen. Sehr angenehm war die Ausstattung mit einem kleinen Kühlschrank. So konnten wir abends auf dem Balkon ein Gläschen gut gekühlten Weiswein trinken - Retzina-, eine griechische Spezialität. Bitte unbedingt probieren. Gibt es in jedem Supermarkt für wenig Geld !


Service

6.0

Wir waren sehr zufrieden, die Zimmer wurder täglich gereinigt, Handtücher wurden unserer Meinung nach zu OFT gewechselt. Die Freundlichkeit des Personals ist super! An der Reception wird ein sehr gutes Englisch gesprochen und ein sehr netter Herr spricht auch gut deutsch! Auch der Manager des Hotels hat sehr gute Deutschkennnisse. Es gab bei der Ankunft 1 deutsches Fernsehprogramm, RTL2. Da hier sehr wenige Nachrichten gesendet wurden, haben wir den Manager gefragt, ob das "normale RTL" in


Gastronomie

6.0

Das Restaurant ist gemütlich eingerichtet, Frühstück und Abendessen waren in der Relation zum Preis, den wir für 2 Wochen bezahlten, durchaus angemessen. Alles war schmackhaft zubereitet. Auch den Kaffee konnte man genießen. Die Sauberkeit war Top im Restaurant und der Service sehr gut. Kaum hatte man einen Teller leer gegessen, wurde schon abgeräumt ! Der Küchenstil international mit kretischem Einschlag, also immer den leckeren Schafskäse, Oliven, und diverse Salate als Vorspeise. Das tägli


Sport & Unterhaltung

Wird nicht angeboten, wurde auch nicht vermißt ! Am kleinen Pool sind auch ein paar Liegen, wir haben in den 2 Wochen niemanden dort gesehen. Der Strand ist zu schön, als daß man sich am Pool aufhalten muß.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jürgen (51-55)

April 2010

Toller Urlaub im Hotel Brascos

5.0/6

Das Hotel macht einen guten Eindruck. Es verfügt über insgesamt 88 Zimmer, die auf 5 Stockwerken verteilt sind. Die Zimmer sind in einem guten Zustand und sauber. Frühstück oder Halbpension werden angeboten. Gäste kamen aus Schweden, Griechenland, England und Franfreich. Bei meiner Ankunft wurden Teile der Vorderfront frisch gestrichen.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt nahe der Altstadt von Rethimnon. In drei Minuten ist man dort, in fünf am Hafen. Gegenüber des Hotels liegt der Stadtpark, in fünf Minuten ist man am Busbahnhof. Ein Taxistand liegt fast direkt vor dem Hotel. Der Flughafen Heraklion ist in 78 Km, der von Chania in ca.55 Km erreichbar. Einkaufs/Unterhaltungsmöglichkeiten gibt es einige. Cafes, Bars, Tavernen, Souveniershops und Supermärkte sind schnell erreichbar. Von Rethimnon aus kann man zu einigen schönen Zielen in der


Zimmer

5.0

Das Zimmer war ausreichend groß.Es gibt zwei Einzelbetten incl. Nacht- schränkchen, eine Kommode mit Spiegel, einen Kleiderschrank im Flur, einen Minikühlschrank und einen Balkon mit Tisch und zwei Stühlen. Außerdem steht ein Telefon und ein Fernsehgerät im Zimmer. Eine Klima- anlage ist ebenso zu nutzen. Das Bad ist nicht besonders groß, aber es ist alles drin was man braucht. Die Dusche befindet sich hinter der Türe, ist nicht gleich zu erkennen. Das Bad wird täglich gereinigt, Papier


Service

5.0

Das Personal ist sehr freundlich. Ich durfte vom ersten Stockwerk in das fünfte ziehen, da ich mit dem Zimmer unzufrieden war. (kein Balkon) Mit Englisch kommt man immer weiter. Ich spreche etwas Griechisch, was sich auch sehr positiv ausgewirkt hat. Die Zimmerreinigung erfolgt täglich, Handtücher werden alle zwei Tage gewechselt. Im Hotel kann man einen Wäschereiservice nutzen, ebenso gegen Gebühr einen Mietsafe. Ich hatte immer das Gefühl, mich mit allem an das Personal wenden zu kön


Gastronomie

5.0

Es gibt einen großen Speisesaal im Hotel Brascos. Integriert ist eine Bar mit kleinem Fernsehraum. Ich hatte Frühstück gebucht. Die Qualität bzw. Quantität der Speisen hat mir sehr gut gefallen. Es war reichlich vorhanden, ich würde es aber nicht als typisch griechischen Stil bezeichnen. Brot, Marmelade, Butter, Eier, Müsli, Flakes, Kuchen, zwei Sorten Wurst, Käse, Früchte, Oliven, Säfte und Kaffee wurden jeden Morgen gereicht. Der Kaffee ist übrigens gewöhnungsbedürftig, da sehr schwach


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heike (26-30)

Juli 2009

Gutes Stadthotel mit vielen Angeboten

4.2/6

Sehr gediegen. Nette Rezeption, schöner kleiner Pool und gepflegtes Restaurant. Besonders hervorzuheben ist die super Dach-Bar mit tollem Blick über die Stadt.


Umgebung

5.0

Das Hotel befindet sich nicht am Strand und nicht direkt in der Altstadt. Trotzdem kommt man gut zu Fuß dorthin: einmal muss man einen Platz überqueren und schon ist man am Anfang der Altstadt. Ein Internet-Cafe befindet sich gleich um die Ecke.


Zimmer

4.0

Das Zimmer war in Ordnung. Gute Betten, leise Klimaanlage, schwenkbare Nachttisch-Lampen. Das Badezimmer ist nach der Mode der 70er gefliest (dunkelbraun!!!). Aber alles sauber, funktionstüchtig und komfortabel. Besonders hervorheben will ich die massiven Holztüren des Hotels. Diese haben den Vorteil, dass man vom Flur her keine Geräusche hört. Daran können sich viele Hotels mal ein Beispiel nehmen.


Service

3.0

Das Personal war zwar nicht übermässig freundlich, aber das kannten wir schon von anderen Hotels auf Kreta. Immerhin spricht das Personal englisch und versucht geduldig, alle Fragen zu beantworten.


Gastronomie

4.0

Das Frühstücksbuffet war ganz gut (Eier, Wurst, Käse, Honig, Marmelade etc.), aufs Abendessen habe ich fast ganz verzichtet, als ich das fettige Fleisch sah... . Der Kaffee war ganz gut!!!


Sport & Unterhaltung

5.0

Ziemlich gut für ein 3 Sternehotel. Schöner Pool, Super Dachterassen-Bar sowie Tischtennis-Platte im Keller. Es gibt bestimmt noch mehr Angebote, die wir an dem einen Abend nicht entdeckt haben ...


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bernhard (46-50)

August 2008

Schönes Innenstadthotel mit kleinem Pool

4.9/6

Feines Stadthotel, wir waren nur einen Tag im Rahmen einer Kretarundreise dort, Zimmer zur Straße, dadurch belebt, aber leise und individuell regelbare Klimaanlage, da kann man das Fenster auch schon mal schließen in der Nacht. Zimmer sehr sauber, kleiner Balkon vorhanden. Bad sehr klein und schlecht beleuchtet, Duschtasse seeeehr klein und das Duschwasser läuft vorrangig ins Bad, trotz Vorhang. Das können andere besser, aber es sollte auch noch schlimmer kommen in den nächsten Tagen, also insgesamt empfehlenswert, vielleicht nicht für zwei Wochen, denn zum Strand sind es doch einige hundert Meter. Das Frühstück geht in Ordnung, Brot, Butter, eine Art Marmelade (die schmeckt nirgendwo auf Kreta), etwas Wurst und Käse, gekochte Eier, reicht! Kaffee bedingt zu genießen, aber das liegt an der Art zu rösten, ist ja außerhalb Deutschlands fast überall so. Wir haben uns die Zeit im Hotel wohl gefühlt, Personal konnte sogar etwas deutsch, was ja eher selten war.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Anita (56-60)

Oktober 2006

Gutes familliär geführtes Hotel.

5.5/6

Wer nicht lärmempfindlich ist, kann hier sehr gut wohnen. Fenster sind isoliert. Ein familliäres Hotel mit sehr guter Küche. Für Kinder weniger geeignet.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.2
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Angi (56-60)

Oktober 2006

DZ m. Frühstück [Okt.] für 42 Euro ein prima Hotel

5.5/6

Wir haben uns im Brascos sehr wohlgefühlt, Zimmer und Bad waren geräumig und sauber, die Nachttischlampen als Leselampen schwenkbar, herrlich - genau so, wie man sie braucht. Frühstücksraum angenehm [auch draussen möglich], Frühstück war O.K. Auch einen kleinen Pool gab es. Das Personal freundlich, die City nur einige Gehminuten entfernt. Abends konnten wir dann auch den recht grossen Balkon noch geniessen. Wir können das Brascos wirklich empfehlen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tanja (36-40)

Juli 2006

3 Sterne sind zu viel

3.4/6

Das Hotel liegt im Zentrum von Rethimnon, es ist Tag und Nacht schrecklich laut, die Fenster sind kaum isoliert, von Ausschlafen kann man hier überhaut nicht reden. Das Personal spricht nur Englisch, ist auch nicht besonders freundlich. Das Essen ist für 3 Sterne ok, aber sonst gibt es hier nichts, was einem 3-Stern-Hotel entspricht. Der Pool ist winzig und liegt neben der Küche, es stinkt schrecklich hier. Es gibt nur 8 Liegen und Sonnenschirme. Die Zimmer sind klein und am schlimmsten ist das Bad: da gibt es kein Becken unter der Dusche, nur ein kurzer Vorhang und das ganze Bad steht komplett unter Wasser, wenn jemand duscht. Bis zum Strand sind es ca 300 m, aber über sehr lebhafte Straßen. Was gut ist- dann die Nähe von vielen Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Bars, ein Park mit Spielplatz und einem kleinen Tierpark- gegenüber.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ralf (51-55)

Mai 2006

Stadthotel nur eingeschränkt empfehlenswert

3.0/6

Das Brascos Hotel, Ecke Moatsou & Daskalaki –Straße 1, 74 100 Rethymnon Crete Greece, liegt im Zentrum von Rethymnon, der drittgrößten Stadt Kretas. Das Hotel verfügt über 88 Zimmer, die meisten mit Balkon, die sich auf 6 Etagen verteilen und über einen Aufzug erreichbar sind. Das Haus wurde 1995 vollständig renoviert. Alle Zimmer sind mit Dusche und WC ausgestattet, die außerdem mit einem fest installierten Haartrockner ausgerüstet sind. Der Leistungsumfang bei Buchung als Pauschalreise umfasst grundsätzlich Halbpension. Frühstück und Abendessen werden in Buffetform serviert. Bei direkter Buchung im Hotel ist mindestens Frühstück obligatorisch. Andere Varianten werden nicht angeboten. Der Hauptanteil der Gäste stammte aus den Niederlanden, die zumeist in Gruppen anreisten. Darüber hinaus waren Skandinavier, Briten und Deutsche anzutreffen. Der Altersdurchschnitt lag aufgrund unserer Reisezeit außerhalb der Schulferien vermutlich höher als in der Hauptsaison. Es waren jedoch auch einige Jugendliche und Eltern mit Kindern im Vorschulalter da. Die Hotelanlage ist durchaus auch für Familien geeignet, ein Hochstuhl für Kinder ist im Restaurant vorhanden. Der Aufzug hat keine zusätzlichen Sicherheitstüren, ist für maximal 3 Personen ausgelegt und die Benutzung für Behinderte mit Rollstuhl zwar möglich (ein Rollstuhlfahrer war während unseres Aufenthaltes anwesend) aber nicht sehr komfortabel. Die hoteleigene Website bietet Informationen und eine Fotogalerie <javascript:PhotoGallery('photo_gallery.html')> mit Außen- und Innen-Aufnahmen des Hotels. Alle Informationen sind auch in englischer, französischer, italienischer und griechischer Sprache abrufbar. http://www.brascos.com/main,de.html


Umgebung

4.5

Die Begrüßung der Hotelgäste durch die Reiseleiterin der Reiseagentur (Neckermann, Bucher, Thomas Cook) erfolgt im hundert Meter entfernten Olympic-Hotel auf der Tsikoudia-Str.. Rethymnon ist sowohl über die Flughäfen Heraklion und Chania zu erreichen, wie auch mit der Fähre, die täglich zwischen Piräus und Rethymnon pendelt. Die Fahrtdauer vom Flughafen Chania nach Rethymno beträgt 50 Minuten, während man von Heraklion 10 Minuten länger braucht, also insgesamt eine Stunde. Die Flugdauer von Ath


Zimmer

2.5

Unser durchschnittlich großes Zimmer 307 mit einfacher Ausstattung lag im dritten Stock mit Balkon zur Daskalaki Straße. Die Betten sind in einfacher Ausführung und mit weichen Matratzen ausgestattet. Diese liegen nicht auf Holzlamellen sondern auf einem einfachen (Pressspan) Holzbrett. Der Schlafkomfort war trotzdem nicht sehr schlecht. Es gibt nur einen knapp bemessenen Einbauschrank mit Kleiderbügeln, einen Stuhl, zwei Bettkonsolen, und eine Kofferablage. Der Verkehrslärm ist enorm und erwa


Service

5.0

Das gesamte Personal ist stets freundlich und hilfsbereit. Die Verständigung ist mit englisch grundsätzlich möglich. Der Kellner spricht sogar etwas deutsch. Der Check-in verlief reibungslos und unproblematisch. Ich brauchte nicht mal meinen Personalausweis zu hinterlegen. Die Rezeption ist 24 Stunden besetzt. Bei Wünschen ist das Personal immer freundlich bemüht, den Gast, soweit möglich, zufrieden zu stellen. Da unser Zimmer nur über ein kleines Badezimmer und einer Dusche mit winziger Grundf


Gastronomie

1.5

Das Hotel Brascos verfügt über ein Restaurant in dem das Frühstück und das Abendessen in Buffetform angeboten wird. Daran schließen sich Bar und Cafeteria mit Fernsehraum an. Eine kleine Terrasse bietet an 4 Tischen die Möglichkeit, die Mahlzeiten auch im Freien einzunehmen, was aber wegen des Verkehrslärms nur Sonntags morgens zum Frühstück wirklich schön ist. Frühstück von 7:00 bis 10:00 Uhr Abendessen von 19:00 bis 21:00 Uhr Im sechsten Stock ist ein sehr schöner Dachgarten mit Bar und Bli


Sport & Unterhaltung

1.0

Das Hotel verfügt über einen Alibi-Pool, damit man erwähnen kann: Wir haben einen Pool. Der ist jedoch so klein, dass man getrost vergessen kann, dass es ihn überhaupt gibt. Wir haben ihn, wie auch die übrigen Gäste nicht ein einziges Mal benutzt. Nur drei niederländische Hardliner wurden einmal kurz im Pool gesichtet. Allerdings stehen hier 7 kostenfreie Liegen zur Verfügung. Auch die Lage des Pools wirkt abschreckend. Zwischen den Panoramafenstern des Restaurants und der belebten Durchgangsst


Hotel

3.5

Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Bett
Schimmel
Abflusd
Fön
Dreck Kofferablage
Dusche
Ausblick
Kühlschrank
Zimmer
Trennwand Balkon
Kühlschrank Schimmel
Ausblick
Zimmer
Türe Bad
Dreck am Kühlschrank
Bett
Kofferablage
Tisch Balkon
Zimmer
Zweites Bett im Zimmer
Wasserhahn Dusche
Duschstande
Blick vom Balkon
Wand zwischen Flur und Dusche
Schlafbereich
Bad
Dusche
Dusche
2 Stühle
Ausenansicht
Bett
Der große Balkon
Das einladende Bad
Zimmer
Bad
Blick auf die Stadt Rethymnon
Blick vom Balkon des Hotels
Blick vom Balkon des Hotels Brascos
Blick vom Balkon des Hotels Brascos
Die errasse des Hotels Brascos
Hotelansicht Brascos
Hotelansicht Brascos
Badezimmer im Hotel Brascos
Zimmer im Hotel Brascos
Badezimmer im Hotel Brascos
Hotelansicht Brascos
Hotel Brascos
Hotel Brascos
Restaurant Hotel Brascos
Essensanlieferung
Hotel Brascos
Hotel Brascos
Hotel Brascos
Hotel Brascos
Hotel Brascos
Hotel Brascos
Dachgarten
Dachgarten
Dachgarten
Schule am Hotel Brascos
Tanzgruppe
Tanzgruppe
Tanzgruppe
Tanzgruppe
Brascos Aussenansicht
Brascos Aussenansicht
Brascos Pool
Geniale Aussicht von der Dachterrasse des Brascos