Steigenberger Hotel Nile Palace

Steigenberger Hotel Nile Palace

Ort: Luxor

100%
5.4 / 6
Hotel
5.4
Zimmer
5.2
Service
5.7
Umgebung
5.4
Gastronomie
5.6
Sport und Unterhaltung
5.5

Bewertungen

Yasser (41-45)

Juli 2020

Entspannung am Nil in einem hervorragenden Hotel

6.0/6

Gut geführtes Hotel welches sich gut eignet um von dort Luxor und Umgebung zu erkunden


Umgebung

5.0

Sehr zentral gelegen direkt am Nil


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Zimmer mit Nil Blick es war sehr groß so das ohne Probleme ein Zustellbett Platz fand. Es gab free WLAN, Kaffee/Teekocher, Badezimmer mit Dusche und Wanne, Kometikartikel, TV allerdings wie immer in Luxor ohne deutsche Sender. Einen großen Balkon


Service

6.0

Sehr aufmerksam aber nicht Aufdringlich


Gastronomie

6.0

Wir hatten mit Frühstück welches aufgrund von Corona nicht als Büffet aufgebaut war, aber es gab alles was man wollte über frisch gepressten O-Saft, Omelett Obstsalat usw.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wegen Corona war nur das Schwimmbad auf welches sauber war und Handtücher waren auch vor Ort


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Iris (46-50)

Februar 2020

Das Beste an Luxor

6.0/6

Ich war in einigen anderen Hotels in Luxor, aber nichts kommt dem Steigenberger gleich. Es bleiben keine Wünsche offen. Sicherheit und Sauberkeit werden ernst genommen. Die gesamte Anlage sowie die Zimmer sind sehr gepflegt. Die Zimmer sind groß und die Betten sehr gemütlich und der Service ist top. Das Housekeeping kommt zweimal am Tag und reinigt sehr gründlich. Amina, die Gästebetreuerin, ist die gute Seele des Hauses und stets für Fragen und Hilfe ansprechbar und schafft schnell Abhilfe wenn es mal etwas zu regeln gibt. Die Mitarbeiter sind alle aufmerksam, freundlich und zuvorkommend. Jeder einzelne in diesem Hotel gibt 100% Einsatz in seinem Job . Das Frühstücksbüffet war ausgezeichnet, mit einheimischen sowie internationalen Gerichten. Das Essen ist qualitativ sehr gut, wie auch der Service insgesamt und lässt keine Wünsche offen. Man wird jeden morgen persönlich und freundlich begrüßt. Jeder ist sehr um das Wohl der Gäste bemüht. Die Perle des Restaurants ist Hassan. Er erfüllt einem Wünsche, die man noch gar nicht geäußert hat. Er merkt sich sehr genau merkt, wenn seine Gäste etwas regelmäßig essen oder trinken. Der Chefkoch Ali kommt täglich aus der Küche und schaut nach dem rechten und fragt bei den Gästen nach, ob alles zur Zurfriedenheit ist. Und zum guten Schluß hat auch noch der Restaurantleiter Mohammed Hameed alles im Blick. Fazit: Das Beste an Luxor.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Iris (46-50)

Januar 2020

Lässt keine Wünsche offen

6.0/6

Sehr sauberes, nett eingerichtetes Hotel. Super Service und nette Gästebetreuung. Spitzenmäßiges Frühstück mit reichlich Auswahl und der beste Kaffee in einem Hotel in Luxor. Gute Lage.


Umgebung

6.0

Günstig gelegen. Gute Anbindung durch zur Verfügung stehende Taxen, Lomusinenservice, Kutsche oder Minibus


Zimmer

6.0

Schön eingerichtet, sehr sauber, netter Blick auf die lebhafte Straße und bei geschlossener Balkontüre hört man keinen Straßenlärm


Service

6.0

Top Service in jedem Bereich. Wünsche werden umgehend erfüllt und eine nette Gästebetreuerin.


Gastronomie

6.0

Super Frühstück. Reiche Auswahl und sehr schmackhaft. Guter Kaffee.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ute (56-60)

November 2019

Hotel mit stark renovierungsbedürftigen Zimmer

3.0/6

Wir waren eine Woche in Luxor um dort die archälogischen Stätten zu besuchen. Das Hotel liegt direkt am Nil, etwa 1,5 km entfernt vom Luxor-Tempel.


Umgebung

5.0

Sehr lange Transferzeit von Hurgada aus. Zudem mussten wir in einem Hotel in Hurgada drei Stunden auf den Bus nach Luxor warten. In diesem Hotel (Makadi Garden) mussten wir 26 Euro für ein bereits geplündertes Büffet bezahlen. Die Rückfahrt zog sich auch sehr lange hin, war aber gut organisiert. Man muss aber mit 14 bis 15 Stunden Transferzeit von Stutgart aus rechnen. Besser ist es, einen Direktflug nach Luxor von Frankfurt oder Düsseldorf aus zu buchen.


Zimmer

2.0

Für ein Hotel dieser Preisklasse eher schlecht. Das Zimmer selbst ging noch einigermassen, das Bad war eine Katastrohe. Die Dusche war in der hohen Badewanne integriert. Der Haltegriff angerostet. Die Wanne selbst, war mit einer undefenierbaren Masse ausgebessert.Die Türe zum Badezimmer war nur mit erheblichem Lärm zu öffenen. Alles in allem stark abgewohnt und ganz dringend renovierungsbedürftig. Das Zimmer selbst war aber sauber. Wir hatten ein Zimmer mittlerer Preisklasse gebucht. Die ge


Service

6.0

Sehr gute, nettes und aufmerksames Personal.


Gastronomie

6.0

Essen war sehr gut. Das Hotel bei weitem nicht ausgebucht.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Anlage selbst wurde von uns kaum benutzt. Die Bewertung bezieht sich auf die Umgebung. Allerdings sind die teilweisen agressiven Taxifahrer und Droschkenfahrer gewöhnungbedürftig. Hängt vielleicht damit zusammen, dass wenig los war. Wer fünf Tage in Luxor ist und dort viel unternimmt sollte sich am Karnaktempel den Luxorpass für 200 Dollar oder 180 Euro besorgen. Rechnet sich mit den Extras (Nefertari und Sethos I) wirklich. An der Kasse des Karnaktempel nachfragen. Passbild und Ausweisk


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Kai (26-30)

November 2019

Nihilismus am Nil

5.0/6

Der Außenpool ist Nachts schön beleuchtet, die Anlage ist gut begrünt. Wir haben hier immer viel Spaß! Die Zimmer sind hübsch und geräumig.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Peter (51-55)

März 2019

Sehr gutes Hotel, auch für Individualtouristen

6.0/6

Gute Lage, freundlicher Empfang, sehr sauber. Leider kein Shuttle-Dienst vom und zum Flughafen. Super Lage direkt am Nil !


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Karl & Manfred (61-65)

Januar 2019

Perfekt, weiter so!

6.0/6

Steigenberger Nile Palace ist kein kein hohler Begriff: Wir hatten zwei Doppelzimmer zur Einzelbelegung . Der Blick vom Bett aus über Pool und Nil bis ins in die Berge von Theben. Eine traumhafte Aussicht auch bei Nacht, wenn die Felsen beleuchtet sind. Zimmer und Bad großzügig, gediegen, Steigenberger Luxus. Pool beheizt mit 28 Grad, selbst im Januar und bestens gepflegt. Verschiedene Restaurants haben alle den gleichen hohen Standard. In jedem Restaurant wurden alle unsere Extrawünsche sofort erfüllt. Diesen Standard einzuhalten ist nur möglich durch die stete Präsenz von Direktors Hersham Shehab. Herr Shehab besitzt die Kunst, am Nil ein so großes Hotel zu führen, wie ein familiengeführtes Luxushotel in Europa. Dies erlebt der Gast bereits an der Rezeption und der rote Faden zieht sich durch das ganze Hotel bis in die Zimmer! Hier kommt man an und fühlt sich bis zur Abreise wohl. Dank auch an Amina Saady, unsere Ansprechpartnerin in der Lobby. Wir werden wiederkommen.


Umgebung

6.0

Luxor ist ideale gelegen, um sämtliche wichtigen Sehenswürdigkeiten Oberägyptens in Tagesausflügen zu erreichen. Wir waren zwei Wochen im Hotel Steigenberger als Ruhepol und hatten von dort aus täglich Exkursionen.


Zimmer

6.0

Es fehlt an nichts, das Bett war sehr gut, hoher Wohnkomfort.


Service

6.0

Alle Sonderwünsche wurden umgehend erfüllt, keine Beschwerden.


Gastronomie

6.0

Ob libanesische Küche oder der Italiener oder das nubische Hauptrestaurant, jede Küche war individuell, abwechslungsreich und vorzüglich. Selbst beim reichhaltigen Buffet wurde uns vom Chefkoch Ali noch zusätzlich Besonderes angeboten und serviert.


Sport & Unterhaltung

6.0

Pool sehr gepflegt und warm, Abendunterhaltung im Innenhof, Fitnessraum mit vielen Geräten und Massagen. Tennisplatz auf dem Dach im 9. Stock.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rudolf (61-65)

Dezember 2018

Wir kommen wieder keine Frage heute ist nicht alle

6.0/6

Top Leistungen , das Management mit Kundennähe, Der Kunde ist König und wird so behandelt. Wirklich toll ist der Pool, auch Im Winter voll nutzbar, Wassertemperatur 28°. perfektes Wasser super klar und kein Klor Geruch !! Allein dafür lohnt es sich hier einzuchecken um auszuspannen fernab vom Trubel.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

norbert (56-60)

Dezember 2018

Sauberes und gepflegtes Stadthotel

5.0/6

das Steigenberger liegt sehr zentral in Luxor, Geschäfte und Restaurants sind im direkten Umfeld zu finden. Der Luxortempel und die Stadtmitte ist ca. 2-3Km entfernt und gut zu Fuß errerichbar (oder mit dem Taxi). Das Hotel ist sauber und die Zimmer werden durch die Servicemitarbeiter (Housekeeping)täglich sehr gut aufgeräumt und gesäubert. Wir hatten ein Zimmer mit seitlichem Nilblick gebucht, dies kann ich nur weiterempfehlen, Es gibt WiFi für die einfachen Socialdienste kostenlos, für die größeren Dinge kann man günstig Gutscheine buchen, Der Service im gesamten Hotel ist hervorragend, außer am Pool, der spärlich besucht war. Hier musste ich mir die Getränke an der Poolbar selbst ordern und holen, gut für die Figur und die Knochen, schlecht für ein ein 5 Sterne Hotel. Dafür waren die Cocktails gut. Das Frühstückbuffet ist reichlich und abwechslungsreich, wir haben gesehen das auch Sonderwünsche erfüllt wurden. Leider gab es während unseres Aufenthalts keinen deutschsprachigen Sender im hochmodernen Samsung FlatTV. Wir wurden während unseres Aufenthalts von der Guest Relation Mangerin Frau van Baarsen nach unserem Befinden und eventl. Wünschen gefragt, wir empfanden dies als sehr aufmerksam und serviceorientiert. Wir haben die Woche genossen und empfehlen das Hotel uneingschränkt weiter.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Die Betten waren gut, der Geräuchpegel war deutlich niederiger als in den Jahren zuvor. Die Lautsprecher der Moscheen waren nicht "volle Pulle" gedreht und nachts konnte man meist durchschlafen. Das Badezimmer war sehr sauber und gepflegt, das Zimmer natürlich auch. Top Housekeeping!


Service

5.0

Sehr freundlich und zuvorkommend, hier läßt man gerne "Bakschisch springen"


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stefan (51-55)

November 2018

Luxus in Luxor

6.0/6

Angenehme Umgebung mitten in der Metropole am Nil. Aufmerksames Personal von der Rezeption bis zur Bar. Das Frühstück mit Blick auf den Fluss schlägt alles.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Unerwartet ruhig in der Nacht.


Service

6.0

Prompte Lieferung nach Äußerung eines Wunsches.


Gastronomie

6.0

Gute Auswahl aus verschiedenen Restaurants, die man sich am Abend auch an der Bar, mit Blick auf den Nil servieren lassen kann.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gaby (56-60)

September 2018

Renovierungen im Hotel

5.0/6

War zum 2. Mal im Steigenberger Luxor. Leider war es dieses Mal durch den Baulärm im Hotel, es werden 100 Zimmer renoviert, etwas laut am Pool. Und durch die wenigen Gäste nur 2 Restaurants offen. Aber es hat eine sensationelle Lage am Nil und die Außenanlagen, Zimmer und Architektur sind einmalig. Auf diesem Weg DANKESCHÖN Amina, für all die guten Tipps, Gespräche und Ihre herzliche Art, mit den Gästen zu reden und zu lachen. Durch die Gespräche gewinnt man einen ganz anderen Eindruck von Land und Leuten.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Trotz nur 2 geöffneten Restaurants bietet das Personal erstklassiges Essen an.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Cornelia (56-60)

September 2018

Sehr angenehm überrascht!

6.0/6

Wir waren das erste Mal im Steigenberger Hotel für 3 Tage. Es ist zwar in die Jahre gekommen, die Renovierungen laufen aber schon im vollen Gang. Das Zimmer, das wir hatten, war sehr groß. Von der großen Terrasse aus haben wir auf den Nil blicken können, wie auch auf den Hatschepsut Tempel. Ein Traum von Ausblick. In Luxor ist es immer sehr warm. Der Swimmingpool bietet die passende Abkühlung, obwohl das Wasser sehr angenehm "warm" und weich ist. Es ist ein Erlebnis. Das Personal ist sehr nett und aufmerksam. Das Frühstücksbuffet läßt keine Wünsche offen. Alles vorhanden und frisch. Auf der Aussenterrasse kann man auch beim Frühstück den Nil bewundern - die Bestuhlung ist sehr bequem und farblich toll ausgesucht. Die Dame, die auch deutsch spricht (leider weiß ich den Namen nicht mehr...) ist sehr nett und kümmert sich sofort, sollte man Fragen haben oder ein Problemchen. Sie hat es umgehend zu unserer vollsten Zufriedenheit geklärt. Vielen Dank dafür an dieser Stelle. Die Handwerksarbeiten haben uns nicht gestört, da wir bereits darauf hingewiesen wurden. Irgendwann müssen diese Arbeiten ja auch gemacht werden. Die Zimmer werden alle renoviert. Der Ablauf wird aber keineswegs dadurch gestört. Die Sonnenliegen sind auch auf den Nil gerichtet. Ich kann das Hotel nur weiter empfehlen. Der Preis und der Service stimmen. Vom Hotel aus ist man Mitten drin. Leider wird man noch zu viel von den Einheimischen auf den Straßen angesprochen. Einfach vorbei gehen, ist das Beste. Nicht reagieren. Die kleinste Antwort, und man kommt nicht mehr heraus. Die Kutschenfahrer sind die Schlimmsten. Einfach weiter gehen. Die Pferde werden nicht gut versorgt, sie werden auch schlecht behandelt. Wir sind nicht mit der Kutsche gefahren, damit das Tier nicht noch mehr leiden muss. Bei manchen stehen die Knochen raus. Einfach nur grausam. Es gibt schöne Geschäfte, die man sich ansehen sollte, die Preise sind günstig. Unbedingt handeln! Es lohnt sich. Bei manchen Geschäften sind Festpreise, aber auch hier sollte man es versuchen. Luxor ist eine Reise wert, da man von hier all das sehen kann, was man sonst nur im Fernsehen sieht. Nicht zu vergessen, die Bananeninsel. Die Boote, die am Hotel anliegen, fahren einen rüber. Dort werden Bananen kostenlos auf den Tisch gestellt, die man essen kann. Sie schmecken sehr lecker. Die Plantagen werden auch gezeigt. Sehr interessant. Die Bananen sind nicht wie bei uns gleich groß, gelbe einwandfreie Schale etc. So wie sie geerntet werden, so isst man sie auch. Ein Genuß. Man kann auch ein Essen bestellen. Das gegrillte Hühnchen ein Traum. Es wird mit Reis serviert. Der Salat schmeckt auch sehr gut. Der Preis - sehr günstig! Unbedingt hinfahren. Allein die Fahrt über den Nil ist ein Erlebnis. Die Fahrt dorthin dauert ca. 20 Minuten mit der Feluke.


Umgebung

6.0

Die Lage ist gut und vom Taxi oder Bus gut erreichbar. Das Hotel liegt direkt am Nil, der Lebensader von Ägypten.


Zimmer

6.0

Groß und sehr sauber.


Service

6.0

Hervorragend. Alle sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

wir haben nur das Frühstück genossen. Alles vorhanden, was das Herz begehrt. Riesenauswahl! Alles frisch.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wie oben beschrieben.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mike (41-45)

August 2018

Altertümliches Hotel, mit tollem Ausblick

4.0/6

Sehr altertümliches Hotel. Zimmer sind sauber, aber klein. Sehr minimales Morgenbuffet, Abendessen eher Durchschnitt. Kleiner Pool. Dafür schöne Aussicht auf den Nil.


Umgebung

5.0

schön am Nil gelegen.


Zimmer

4.0

Altertümliche Zimmer, aber sauber


Service

5.0

Gastronomie

4.0

bei unserem Aufenthalt hatten nur 2 Restaurants offen, Essen war eher durchschnittlich


Sport & Unterhaltung

4.0

kleiner Aussenpool


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Geza (61-65)

Juli 2018

Ein Tolle Programm für alle Leute!

6.0/6

Ausgezeichnet Hotel. Sehr gute Bedigungen. Ich werde zurück kommen, Sicher. Für Reisende ausgezeichnet! Danke fürstenfeld Hotel!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bettina (56-60)

Juni 2018

1A Lage, 1A Personal, 1A Pool

6.0/6

Wunderbare Lage direkt am Nil, sehr schöner Pool, Freundliches und aufmerksames Personal, 1A Frühstück. Große Zimmer mit Balkon und Nilblick. Große bequeme Betten, großes Bad mit kostenlosen Pflegeartikeln und Bidet. Kostenloses Trinkwasser. Eigener Bootsanleger, gutes Ausflugs Angebot.


Umgebung

6.0

das Hotel hat einen eigenen Bootsanleger, man kann bequem mit dem Boot ankommen, kurzer Weg auf die andere Seite der Stadt.


Zimmer

6.0

Sehr bequemes breites Bett. Gute Klimaanlage, großes Bad, Shampoo und Lotionen inklusive. Bidet! Unbedingt ein Zimmer mit Nilblick buchen, vom eigenen Balkon hat man eine wunderbare Aussicht auf den Fluss und den Pool.


Service

6.0

Das Personal ist sehr aufmerksam. Mir wurden sogar unaufgefordert extra Handtücher für das Abtrocknen nach dem Schwimmen gebracht. Extrawünsche beim Frühstück wurden ebenfalls sofort erfüllt. Die Rezeption ist mit freundlichen, hilfsbereiten und gut gelaunten Menschen besetzt. Ein späteres Check Out war kostenlos und wurde uns angeboten.


Gastronomie

6.0

Am Pool bekamen wir auch Getränke serviert, die nicht auf der Karte standen, z:B. eiskalten Hibiskustee.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lisl (41-45)

April 2018

Ausgezeichnetes Stadthotel in Luxor, direkt am Nil

6.0/6

Das Steigenberger ist ein modernes Hotel und liegt zentral, aber dennoch ruhig im Herzen von Luxor. Internationaler Standard ist hier gewährleistet, wozu sicherlich auch das wirklich freundliche und kompetente Personal beiträgt


Umgebung

6.0

Die zentrale Lage am Nil ist grandios. Herrlicher Blick auf den Fluss.


Zimmer

6.0

Wir waren ausgesprochen positiv überrascht. Wenn man in ein außereuropäisches Land fährt, hat man häufig Vorurteile, dass die Sauberkeit i zu wünschen übrig lässt. Das Steigenberger bietet hier aber höchste Qualität. Wir haben uns sehr wohl gefühlt.


Service

6.0

Ausgesprochen positiv war die Betreuung durch die Chefin des Guest Relations Teams, Amina. Sie war immer präsent und hochkompetent, z.B. als es darum ging, uns bei Problemen mit dem Transfer zum Flughafen zu unterstützen. Hier können die meisten Hotels in Luxor nicht mithalten. Fantastisch!


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Wir haben nach den Besichtigungen den Pool gerne genutzt. Und auch das Finessstudio ist zu empfehlen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Angela (61-65)

Dezember 2017

Gut !

6.0/6

Das Hotel gehört zu den sehr wenigen in der Stadt ihren Standard halten. Die Zimmer sind gemütlich, sauber, ordentlich, das Personal außerordentlich freundlich und hilfsbereit, ohne aufdringlich zu sein. Wenn wie nach Luxor wollen, gibt es für uns keine andere Alternative, die der Erwähnung wert wäre, auch nicht alte Luxus Hotels.


Umgebung

5.0

Innenstadtlage, vieles zu Fuß erreichbar, was Sehenswürdigkeiten betrifft. Die Zimmer zum Nil hin sind extrem ruhig und haben einen tollen Blick.


Zimmer

6.0

Nur 1 deutsches Fernsehprogramm, ZDF.


Service

6.0

Man bekommt sofort Hilfe, wenn mal was ist. Internet kostenfrei in öffentlichen Bereichen, aber kaum nutzbar.


Gastronomie

5.0

Ägyptische Küche, sauber, Essen durchschnittlich. Das Buffet im Hauptrestaurant ist sehr gut, das Restaurant aber oft nur zum Frühstück offen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Sauberer, gut gepflegter Pool, Boote am Anlegen direkt am Hotel.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefan (36-40)

Dezember 2017

Gutes Hotel für einen Kurzaufenthalt

5.0/6

Grosszügige Zimmer mit Ausrichtung in den Innenhof, Interieur leicht angestaubt, aber sehr gut für einen kurzen Aufenthalt


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Brigitte Annelie (56-60)

Oktober 2017

Eine Oase der Ruhe

6.0/6

Schon der Empfang ist einladend , Mr. Mohamed öffnet mit einem lächeln die Tür, vor der Sicherheitsbeamte für ein Gefühl der Sicherheit sorgen.Lobby und anschließender Innenhof mit bepflanzten Balkonen und herrlich einladenden Sitzmöglichkeiten. Alles in allem ein einladendes Hotel mit Flair


Umgebung

6.0

zum Bahnhof sind es wenige Minuten mit dem Taxi. Karnak und Luxortempel sind unweit entfernt. Das Luxor Museum und das Mumification Museum liegen ca 6-10 Minuten entfernt.Die Nil Cornich ist fußläufig zu erreichen. Wir waren auch bei ACE ein Ausflug dort hin lohnt sich auf jeden Fall , zu sehen mit welcher Hingabe dort Tiere behandelt werden.Tal der Könige, Hatschepsut genau gesagt die West Bank ist in 30 Minuten erreicht.Ein Felucken Ausflug zu Banana Island ist vom Hotel aus möglich und auf j


Zimmer

6.0

wir hatten ein Zimmer mit Blick auf den Innenhof,der Balkon war sehr geräumig. Tisch uns zwei Stühle luden zum verweilen ein.Wir schliefen in ausgezeichneten 2 Einzelbetten , hatten ein großes Badezimmer ,Safe ,Schrank und Schreibtisch ausreichend für 2 Personen. Die Sitzecke nutzen wir um entspannt das neuste aus dem Fernseher zu entnehmen.Unser Zimmer Boy war einsame Spitze, das Zimmer glänzte vom Ersten bis zum letzten Tag unseres Aufenthaltes.


Service

6.0

weit nach Mitternacht angekommen wurden wir an der Rezeption mit einem lächeln und herzlich empfangen. Während unseres Aufenthaltes wurde jede Frage oder Wünsche direkt und Freundlich bearbeitet.Die Gästebetreuung war einsame Spitze , Frau Amina war immer für Ihre Gäste da , wir hatten zwar keinerlei Beschwerden aber Amina hatte immer Zeit für ein kleines Gespräch. Danke dafür !jeder einzelne im Steigenberger repräsentiert das Haus mit einer 1A Note .


Gastronomie

6.0

das Frühstück herrlich , empfangen von Ireen und Mr. Mohamed beginnen wir den Tag herrlich sitzend im Garten umgeben von blühenden Pflanzen und freundlichen Kellnern. Das reichhaltige Frühstücks Buffet grandios. Am Pool , eine reichhaltige Karte mit herrlichen Salaten ,Hähnchen , Fisch ,Fleisch und Pasta. Wir haben die Karte ausgiebig getestet. Alles war köstlich. Danke an Aly , Chefkoch der immer nach der Qualität der Speisen fragte. Das Casa di Napoli ist zum schlemmen am Abend gerade zu per


Sport & Unterhaltung

6.0

das Fitness Studio wurde von meiner Tochter genutzt , diese war zufrieden mit den Geräten und Öffnungszeiten.Die Poolanlage, welch eine Oase mit Blick auf den Nil. Ashraf zuständig für das wohlergehen seiner Bade Gäste sorgte für die genaue Positionierung der Sonnenschirme, danke für seine Umsichtigkeit.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mohamed (41-45)

Juli 2017

Gut bis sehr gut & günstig

5.0/6

Das Hotel ist zwar schon in die Jahre gekommen, doch es ist alles sehr sauber und in einem guten Zustand. Für einen Kurzaufenthalt ist das Hotel perfekt insbesondere bei den "niedrigen" Preisen. Es lohnt sich direkt auf der Homepage des Hotels zu reservieren. Wir haben ca. 40% gegenüber booking.com gespart.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt am Nil. Der Luxor Tempel ist fußläufig zu erreichen.


Zimmer

5.0

Das Doppelbett war sehr groß, so dass wir mit 2 Kindern ein Doppelzimmer mit einem Zustellbett ausreichend war.


Service

6.0

Das Personal war sehr freundlich, zuvorkommend und ist auf individuelle Wünsche eingegangen. Vor allem Mustafa von der Reception ist zu nennen.


Gastronomie

5.0

Das Frühstücksbuffet war sehr gut.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Patrick (36-40)

November 2016

Günstig aber auch nicht mehr wert!

3.0/6

Das Hotel ist augenscheinlich in die Jahre gekommen und sicher keine fünf Sterne mehr wert. Schilder in Aufzügen nicht mehr lesbar, Teppiche dreckig und muffig. Auch der Eingangsbereich und das Drumherum auf der Straße lässt zu wünschen übrig! Alles insgesamt zu dreckig!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Brigitte (51-55)

Oktober 2016

Traumurlaub im Steigenberger Nile Palace

6.0/6

Wir sind mit Verspätung im Hotel angekommen,weit nach Mitternacht.Trotzdem empfing uns ein freundlich und kompetenter Herr an der Rezeption.Zügig hatten wir unser Zimmer,welches auch bei Tageslicht besehen sehr sauber und komfortabel war. Schliefen in herrlich bequemen Betten,die den Stress der Anreise vergessen ließen.Das reichhaltige Frühstücks Buffet ließ keine Wünsche offen.Die frisch zubereiteten Omelett mit zutaten der eigenen Wahl grandios. Die überaus freundlichen Köche die nach der Qualität der angebotenen Speisen fragten,vor allem aber MR. MOHAMED und MRS. IREEN die uns den Start in den Tag durch Ihre Umsichtigkeit im Service jeden Morgen versüßten.Auf dem Wege zurück, ein jeden Tag gleichbleibendes freundliches Lächeln und öffnen der Tür durch MR: MOHAMED.Umsichtig fragend wo es denn heute hingeht und ob er behilflich sein darf. Vorbei am Tisch von AMINA, Guest Relation. Hier kann man ganz unbeschwert Wünsche, Fragen und Anregungen los werden.Und auch nett plaudern, sollte jeder Gast einmal hingehen.Am Pool der himmlisch gelegen mit Blick auf den Nil ist, erwartet den Sonnen Anbeter ASHRAF. Stehts bedacht den rechten Platz zu finden und den Sonnenschirm ganz nach Wünschen seiner Pool Gäste auszurichten.Die Karte am Pool für sommerlich leichten Genuss haben wir ausprobiert, und alle Gerichte waren hervorragend.Zu Empfehlen sei vielleicht noch der leckere frische Mango,Guava und Lemmon Saft. Das Casa diNapoli sowie das El Tarboush sind zum abendlichen schlemmen wie geschaffen.Mehr Gaumenkitzel kann keiner erwarten.Beide Lokale sind ein kulinarisches Muss bei einem Aufenthalt im Steigenberger. Auch ein Dank an den hervoragenden Service.Der Wäscherei und Chemische Reinigung haben wir unsere Kleidung anvertraut, diese kam auf Bügeln sehr sauber und geplättet zurück.Vielen lieben Dank an unseren Zimmerboy, die Rezeption und allen auch hinter den Kulissen die uns den Aufenthalt so angenehm machten.Wir kommen wieder


Umgebung

6.0

sehr ruhig und doch zentral Bahnhof und Tempel, Museen in reichweite


Zimmer

6.0

excellent- sauber -komfortabel, die Betten bieten einen herrlichen Schlafgenuss, Balkon bestuhlt mit Tisch, Kühlschrank


Service

6.0

weder am Pool noch im El Tarbouch oder in Casa diNapoli gibt es einen Grund zu meckern alles TOP An der Rezeption kompetente Angestellte , Guest Relation suuuuper, Roomservice, Reinigung, und Terasse - Cafe überall excellenter Service


Gastronomie

6.0

wir haben alles durch, weder am Pool noch im El Tarbouch oder in Casa diNapoli gibt es einen Grund zu meckern alles TOP !!!!!


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gabriella (56-60)

Mai 2015

Großartiges Ägypten

5.9/6

Wer immer Weltkultur und Entspannung miteinander verbinden möchte, der sollte dieses Hotel wählen. Der Tag beginnt mit einem exquisiten Frühstücksbüffet umsorgt von aufmerksamen Personal. Nach der Besichtigung der Tempel (alle in der näheren Umgebung) kann man die andere Hälfte des Tages am Pool entspannen und den Tag vor dem immer sehr guten Abendessen mit einem 1 Sonnenuntergangsegelturn auf dem Nile (geht ganz privat direkt von der Hotelterrasse) ausklingen lassen. Unbedingt zu empfehlen.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heiko (41-45)

Mai 2015

Riesig, unpersönlich, netter Pool

4.6/6

Großes Luxushotel, Zimmer in die Jahre gekommen aber groß und sauber, was man so erwartet. erschiedene Restaurants, Freies Wlan nur in der Bar oder gegen üppigen Aufpreis. Personal meist freundlich, nettes Frühstücksrestaurant mit großem Buffet.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Friedrich (46-50)

Oktober 2014

Super Lage

4.9/6

Das Hotel liegt sehr schön direkt am Nilufer und man hat einen tollen Ausblick auf die Berge im Tal der Könige und vorbeifahrenden Schiffe.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Bernd (56-60)

Oktober 2014

Schön am Nil gelegen

5.1/6

Das Steigenberger Hotel Nile Palace liegt, wie der Name schon sagt, direkt am Nil. Ich liebe das Frühstück mit Blick auf den Nil und das warme Wetter im Oktober in Ägypten. Ich war schon öfter in diesem Hotel, hatte aber leider noch nie ein Zimmer mit Nilblick ;-) Das Hotel ist in die Jahre gekommen, hat sich aber trotzdem noch den Flair der Vergangenheit bewahrt. Die Zimmerausstattung würde ich als Business-Standard bezeichnen - nichts Besonderes aber es ist auch alles da was man benötigt.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gisela (66-70)

April 2013

Agatha Christi lässt grüssen

5.8/6

Habe dort einen day-off verbracht und es mir gutgehen lassen. Herrliches Zimmer mit Ausblick über den Nil, super zuvorkommender Service und ich könnte mirgut vorstellen, dort auch einen längeren Urlaub zu verbringen. Athmospähre gleicht dem Film" Tod auf dem Nil" also sehr gediegen und mit viel Holz und dicken Teppichen ausgestattet.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Regina (51-55)

April 2013

Wunderschöne Ausblicke auf den Nil

5.0/6

Sehr schönes Stadthotel in Luxor, mit guter Lage. Geschäfte Restaurants und Sehenswürdigkeiten leicht zu erreichen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Alexander (41-45)

September 2012

Gutes Stopover - Hotel

5.1/6

Das Zimmer war für eine Nacht aussreichend in der Grösse, dazu sauber und anprechend eingerichtet. Das Rezeptionspersonal war professionel und freundlich. Das Essen im Nubian Restaurant zeigte sich nett hergerichtet, die Qualität überzeugte aber leider nicht so . Die Getränkepreise waren übertrieben.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Yvonna (41-45)

September 2012

Direkt am Niel

4.6/6

das Hotel befindet sich direkt am Niel, von da kann man weitere Punkte im Luxor erreichen, mit Boot zur Bananen Insel. Ist jedoch nicht direkt im Luxor, man muss mindestens 10 Minuten laufen um in die Stadt zu kommen. Falls jemand nicht laufen will, kann eine Rikcha nehmen, und die gibt es reichlich vor der Tür. Man muss sich jedoch in Acht nehmen, ziemlich oft wird man über den Tisch gezogen und unterumständen muss man unfreiwillige Stopps machen: Papierusfactory oder sonst was für Basar. Zwei Pool sind vorhanden, wo auch Kinder baden können. Das Hotel verfügt über Balkone und auch Abends program mit zBsp: Ballydancing -> wir haben aber nie einen Bauch gesehen....... :-) Ein Tipp, nie auf den Touristenbasar gehen, sondern auf den einheimischen, da wir man in Ruhe gelassen und kann sehr hübsche Sachen bekommen.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Norbert (46-50)

Februar 2011

Sehr schönes Hotel

5.0/6

Bei unserem letzten Besuch in Luxor haben wir uns für das Steigenberger Nile Palace entschieden, da wir dieses Mal ein Hotel einer deutschen Kette besuchen wollten. Und es ist ein sehr schönes Haus, wundervoll gelegen mit Blick auf Nil und die Westbank. Die Zimmer und Balkone sind großzügig, wir bekamen ohne Aufschlag ein Zimmer zum Nil raus, wohl auch, weil das Hotel nicht voll belegt war. Das ist natürlich erstmal eine entspannende Situation, da man weder für die Plätze am wunderschönen Pool noch an den Buffets warten musste. Allerdings hat uns gewundert, dass der Service, trotz weniger Gästen, eher schlechter war, als wir es von Luxor gewohnt waren. Eines gleich vorab: Das Essen, egal ob im Nubian, beim Libanesen oder dem Italiener, war gut und schmackhaft. Und auch dort war der Service relativ gut. Wir waren an einem Abend im Thai-Restaurant. Das war eine etwas irritierende Erfahrung, weil wir das, was wir uns auf der Karte ausgesucht und auch bestellt haben, nicht bekommen haben. Der Oberkellner dort scheint zwei, drei Standardsätze auf englisch sagen zu können, aber er versteht anscheinend sonst kaum etwas. Nach unserer Bestellung gab er diese wohl weiter an eine Art Hostess und was dann damit passiert ist, wir wissen es nicht. Jedenfalls hatten wir etwas mit Shrimps bestellt, bekamen aber Rindfleisch. Es war gut, nur nicht das, was wir wollten. Beim Oberkellner haben wir uns dann beschwert und nach dem Manager gefragt, aber es kam niemand. Wir haben dann bezahlt und sind gegangen, aber mit dem unangenehmen Gefühl, daß irgendwie kaum einer weiß, was Service ist. Auch an der Bar hatten wir nicht das Gefühl, daß man sich um die Gäste wirklich kümmern will, eher, daß im Hintergrund irgend etwas anderes wichtiger ist. Wir sind dann abends häufiger in den Pub2000 gegangen, das war für uns entspannender, auch wenn wir nun keine Engländer sind. Ansonsten können wir das Hotel wirklich nur empfehlen – und wenn man noch etwas mehr für deutsche Gäste z.B. an der Rezeption tun würde (oder überhaupt einen deutschsprachigen Ansprechpartner hätte), wäre es noch besser.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.7
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jürgen (46-50)

Januar 2011

5 Sterne geht anders!

3.5/6

Schon den Grundriss würde ich als "verunglückt" bezeichnen,die meisten Standard-Rooms sind um einen runden,sehr hellhörigen Innenhof angeordnet. Das hat zur Folge,daß vor allem die tiefer gelegenen Balkone sehr verschattet sind.Dies in Verbindung mit der im Hof produzierten Geräuschkulisse,die zu allem Überfluß noch mit täglicher Abend"Unterhaltung"bis 22.00 Uhr,die auch bei verschlossener Balkontür deutlich nervt,veranlasste mich,in einen günstigeren,strassenseits gelegenen Raum mit Vormittagssonne und Strassenlärm umzuziehen.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt etwa 20 Gehminuten vom Luxortempel entfernt zwischen Nil und der Ausfallstrasse nach Süden.In der Umgebung gibt es Restaurants und auf touristischen Bedarf ausgerichtete Supermärkte.Der Hotelgarten mit Pool liegt hübsch gelegen am Nilufer.


Zimmer

3.0

Für ein 5 Sterne Hotel zu abgewohnt,ausgestattet mit einem eingestaubten Röhrenbildschirm.Keine Preise der Minibar-Artikel (sicher saftig) vorhanden. Das Bad ist in Ordnung


Service

5.0

Abgesehen davon,das der Roomservice zweimal täglich im Zimmer steht,dem Gast also jede Gelegenheit geboten wird,Bakschisch zu geben,soweit in Ordnung.Rezeption ist kompetent,das Personal im Frühstücksrestaurant ist aufmerksam.


Gastronomie

4.0

Das morgentliche Frühstücksbuffet war gut,allerdings gab es jeden Morgen exakt das Gleiche.Überflüssigerweise wurde der Aufschnitt mit Erdbeerscheiben dekoriert.Nicht so gut für Leute,die allergisch auf frische Erdbeeren reagieren,was nicht so selten vorkommt.Manchmal wurde es eng im Frühstücksrestaurant.Die zahlreichen kostenpflichtigen Restaurants hatten deutsches Preisniveau,also etwa dreifach überteuert gegenüber der Restauration ausserhalb des Hotels.


Sport & Unterhaltung

2.0

Der Pool wirkte ganz ordentlich,im Dachgeschoss gibt es ein kostenpflichtiges "Gym",die abentliche Zwangsbeschallung im Innenhof, "Patio",löst Fluchtreflexe aus.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Peter (56-60)

Januar 2011

Achtung Nilschiffe

5.0/6

Ein sehr schönes Hotel nahe des Zentrums. Die Anlage ist mit einem sehr schön gestaltetem Innenhof ansprechend. Die Zimmer haben eine gute Größe, sind gut eingerichtet und werden mehrmals täglich gereinigt, Handtücher gewechselt, Abendservice etc. Frühstück und bei Halbpension werden die Mahlzeiten im Restaurant am Buffet eingenommen. Dies ist auch draußen möglich, sehr schön beim Frühstück im Sonnenschein. Im Januar lag der Altersdurchschnitt bei ca. 50 - 60 Jahren. Meist Engländer, aber angenehm.


Umgebung

5.0

Ca. 20 Minuten Fußweg ins Zentrum nach Luxor, daher alles sehr gut zu erreichen.


Zimmer

6.0

Ausreichende Größe, schöner Blick auf den Nil, allerdings gibt es eine Sonnen- und eine Schattenseite. Bitte bei Ankunft das entsprechende Wünschen.


Service

6.0

Alle Mitarbeiter waren sehr bemüht und wirklich sehr nett. Mit Englisch und teils auch Deutsch konnte man sich sehr gut verständigen. Das Zimmer war immer in einem tadelosen Zustand, Handtuchwechsel, wenn man wollte, mehrmals täglich.


Gastronomie

6.0

Mit Halbpension sehr gut. Alles ansprechend angerichtet und sehr bemühte Mitarbeiter.


Sport & Unterhaltung

1.0

Am Pool wurde man von sehr freundlichen Mitarbeitern mit Handtüchern versorgt und bis zur gewünschten LIege begleitet. Sehr nett. Wegen der später noch beschriebenen Beeinträchtigung durch die Nilschiffe fällt die Bewertung leider so schlecht aus.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Maria (41-45)

Januar 2011

Empfehlenswert

5.8/6

Hotel kann ich nur weiter empfehlen. Zimmer mit Nilblick sind super. Haben per Internet gebucht, hat alles super geklappt. Leihwagen mit Fahrer im Haus ist preislich OK und bietet einen guten Standard. Leider liegen manchmal Kreuzfahrtschiffe vorm Hotel, die etwas die Luft verpesten. Das kpmplette Personal spricht sehr gut englisch.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Petr (46-50)

Januar 2011

Exzellentes Preis-/Leistungverhältnis

5.7/6

Sehr empfehlenswertes Hotel mit exzellentes Preis/Leistung Verhaeltnis. Grosse ruhige Zimmer mit Terasse und Nilblick, viele Restaurants und Cafés, sehr freundliches Personal und guenstige Preise, z.B. espresso 1,50 euro, mix-grill 12 euro, 0,5 lt beer 4 euro. Zirca 20 minuten zu Fuss nach Luxor Temple und Stadtzentrum, taxi von/nach Flughafen kostet 7 euro, taxi fuer 5 Uhr Ausflug nach "West Bank" 25 euro, nach Karnak 4 euro.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rüdiger (51-55)

Januar 2011

Waren sehr enttäuscht

3.2/6

Sehr unfreundliches Personal. Hatten Zimmer zur Hauptstrasse obwohl mit Nilblick gebucht. War auch Nachts sehr laut. Interresierten sich nicht für unsere Reklamation. Zimmer war sehr alt eingerichtet. Im Restaurant 1 1/2 Std. auf Essen gewartet. "NIE,NIE WIEDER !!!


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Martin (41-45)

April 2010

Echter Steigenbergerkomfort

5.8/6

Das Hotel ist groß, aber nicht unübersichtlich. Es ist neu bei Steigenberger, nicht neu erbaut aber sehr gepflegt in einem topp sauberen Zustand. Das Alter merkt man aber eigentlich nur an den entsprechenden Gebrauchsspuren im Gebäude, besonders bei Möbel. Hängende Türen und schwergängige Laden im Zimmer sind das augenfälligste Merkmal. Das Hotel ist dreiteilig gegliedert. Vorne der Strassentrakt mit dem Empfangsbereich. Mittig um den Innenhof mit zwei Restaurants und dem Cafe sowie der Showfläche. Hinten am Nil mit Hauptrestaurant, Pool und Barbereich. So ist das Hotel immer abgebildet! Wenig bis gar keine deutschsprachigen Gäste. Hauptsächlich Engländer,Amerikaner,Franzosen,einige Italiener und Japaner jeden Alters. Alle blieben nur 1 bis 3 Nächte, ich war der einzige, der eine Woche dort gebucht hat. Vom Personal kann niemand, außer dem deutschen Chefkoch, auch nur eine Silbe Deutsch, mit Englisch geht aber alles. Vom Satelliten gibts ZDF und RTL2, sowie viele englischsprachige Sender. Der Poolbereich ist nicht so groß, aber dafür kommt ja eigentlich auch keiner her. Internet ist im Zimmer. Obs was kostet weiß ich nicht, weil ich den verdammten Kasten (Laptop) zu Hause gelassen habe. Mobiltelefon reicht. Bankschalter zum wechseln ist im Haus oder ein Automat, der zwar korrekt umrechnet, aber nur auf 5 herausgibt. Weil Münzen hat er nicht. Zum starten auf den Bildschirm tippen,dann gehts schon, die Beschreibung an der Wand ist nur arabisch.


Umgebung

5.0

Es liegt zentral an der dem Nilufer entlangführenden Strasse. Zum Luxortempel braucht man zu Fuss ca. 15-20 min. je nach Gehgeschwindigkeit, schlechtem Gehsteig und aufdringlichen Taxifahrern, Händlern und Helfern. Bis nach Karnak geht man daher ca. 30-45 min. Auf der Hälfte zwischen Luxor und Karnaktempel ist das Luxormuseum. Für alles Andere brauchen sie ein Fahrzeug.Rund ums Hotel gibts die üblichen Geschäfte für Souvenir, Getränke, Schmuck, Drogerie, Bekleidung und dergleichen. Die Restaur


Zimmer

6.0

Das Standardzimmer sieht aus wie auf den Abbildungen. Ausstattung habe ich schon beschrieben. Die klimaanlage funktioniert sehr gut. Etwas zur Lage. Ich hatte das Zimmer mit Stadtblick gebucht, da ich nicht wußte was mich erwartet. Es war im 4. Stock und daher habe ich genau auf das Dach mit den Staellitenschüsseln visavis geblickt. Von Stadtblick keine Spur. Außerdem habe ich genau gewußt wann es 4:15 in der früh ist, weil da der Muezzin von der Moschee an der nächsten Ecke mich aufgeweckt h


Service

6.0

Alle sehr freundlich und Hilfsbereit. Vom Schuhputzer bis zum Hoteldirektor. Besonders die sehr hübsche Dame der Gästebetreuung ist wirklich ehrlich um dein Wohlergehen besorgt. Das Bettzeug wird täglich gewechselt und Handtücher 2x Täglich !!! Am Abend gibts immer eine Gutenachtschokolade vom Abendzimmersevice. Das Zimmer ist immer jeden Tag top gereinigt worden. Mit Shampoo, Seife, Lotion etc. ist man sehr großzügig. Wenns halb aufgebraucht ist gibts schon Neues.


Gastronomie

6.0

Der deutsche Küchenchef hat seine Leute im Griff. Da passt Alles. Quantität und Qualität stimmt. Das Essen kann einem nur nicht schmecken weil man es eben nicht mag, aber sicher nicht, weil es nicht gut ist. Hauptrestaurant Nubien: Fürs Frühstück alles was du willst. Wurst, Käse, Süsses, Warmes samt Eierspeise und Palatschinken. Meine besondere Empfehlung ist der Fruchtsalat. Am Abend immer ein Themenessen in Buffetform mit Vorspeisen, Suppen, Haupt und Nachspeisen. Beim Libanesen muß man


Sport & Unterhaltung

6.0

Ich habe einmal Golf gespielt. Der Platz ist hinter dem Flugplatz ca. 20 min mit dem Taxi. Der Platz ist gepflegt wenn auch nicht Top. Er geht leicht zu spielen ohne größere Herausforderungen. 18 Loch kosten EURO 55.- Es muß bar bezahlt werden, da es wirklich kein Kreditkartenterminal gibt. Im Pool war ich nicht, er sieht aber gut aus. Abends im Innenhof gibt es täglich eine Folkloreshow, die vom Libanesen, Italiener oder vom Cafe betrachtbar ist. Es wird dafür eine NightClubTax von 1,01.- äg


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sigrid (66-70)

März 2009

Schönes Stadthotel mit Abstrichen

4.9/6

Zunächst einmal ist das Steigenberger unserer Meinung nach kein 5-Sterne Hotel. Wir bezweifeln jedoch, daß es in Luxor überhaupt ein 5-Sterne Hotel gibt. In den Stadthotels herrscht ein ständiges Kommen und Gehen. Viele Gäste bleiben nur 1 bis 3 Nächte. Danach haben sie entweder ihre Ausflüge beendet oder sie steigen auf ein Nil-Kreuzfahrtschiff um. Die Hotels werden dadurch sehr stark beansprucht, und die Abnutzung ist enorm, zumal die Gäste nicht immer sehr pfleglich mit dem Mobiliar umgehen. Das Steigenberger-Management gibt sich jedoch alle Mühe den 5-Sterne Status zu erhalten. Eine Renovierung ist jedoch in naher Zukunft unumgänglich. Die Hotelanlage ist sehr schön, und der Poolbereich groß genug. Es sind immer genügend Liegen vorhanden. Die Gäste sind alle der älteren Kategorie zuzurechnen; ca. 80% sind Engländer, 15% Japaner, und der Rest kommt aus anderen Ländern. Das Steigenberger ist kein Familienhotel und sollte es auch gar nicht sein. Es liegt mitten in der Stadt, und der Verkehr ist ensprechend stark, wenn man aus dem Hotel tritt.


Umgebung

6.0

Das Hotel ist ideal gelegen. Die Entfernung zum Flughafen beträgt ungefähr 10 km. Sämtliche Attraktionen in Luxor kann man zu Fuß erreichen. Taxis sind verhältnismäßig günstig. Man soltte aber vorher den Preis ausmachen. Luxor besitzt ein kleines aber feines ägyptisches Museum. Die Objekte sind so angeordnet, daß man sie in Ruhe, ohne Ablenkung - also nicht dicht an dicht - betrachten kann. Ein Besuch ist auf jeden Fall zu empfehlen.


Zimmer

5.0

Es gibt nur einen deutschen TV-Kanal, das ZDF. Strom und Steckdosen sind wie in Deutschland, man kann also seinen elekrischen Rsierer oder Föhn unbesorgt mitnehmen.


Service

4.5

Der Check-In dauert sehr lange. Es herrscht ein ständiges Jonglieren mit den Zimmern. Zum Teil wünschen die Gäste andere Zimmer, zum Teil arbeiten Reservierung und Rezeption nicht zusammen. Die schriftliche Bestätigung unserer Reservierung hat sich der Empfangschef noch nicht einmal angesehen. Die Suites waren eben alle vergeben. Punkt. Nach einigem Hin und Her bekamen wir ein Superior-Zimmer, mit dem wir und dann zufrieden gaben. Es war groß genug, und der Blick auf den Nil wunderschön.


Gastronomie

5.5

Neben dem Hotelrestaurant "Nubia" gibt es noch ein Thai, ein italienisches und ein libanesiches Restaurant, die wir jedoch nicht besucht haben. Wir fanden das Essen im Hotelrestaurant (Frühstück und Abendessen, jeweils Buffet) hervorragend. Es war für jeden Geschmack, auch für Vegetarier, etwas vorhanden, und von allem sehr reichlich. Das Dessert-Buffet war ein (Kalorien-)traum. Eingeschworene Gourmets werden vielleicht nicht auf ihre Kosten kommen, aber sie sind in einem großen Stadthotel so


Sport & Unterhaltung

4.0

Die 4 Sterne sind für den Fitnessraum. Er ist ein bißchen spärlich mit Geräten ausgestattet, z. B. fehlt ein Cross Trainer. Das Personal im Fitnessraum is sehr hilfsbereit und außerordentlich freundlich.


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Kaya (26-30)

Dezember 2008

Gute Preis-Leistung

3.9/6

Großes Hotel, direkte Lage am Nil, ca. 5 – 10 min zu Fuß südlich vom Luxor Tempel. Meiner Meinung nach eher 4*. Zimmer ordentlich und bis auf wenige Ecken mit Staub und Härchen sauber. Schönes Bad mit viel Marmor, Großspiegel und Bidet. Balkone entweder in Innenhof oder zum Nil hin. Fernseher mit freien Filmkanälen und zwei deutschen Sendern. Internet kostet extra. Schöner Poolbereich, umwerfende Aussicht auf Nil und Westbank, sehr basal ausgestatteter Fitnessbereich. Personal so freundlich wie nur notwendig mit überraschend dürftigen English-Kenntnissen. Üppiges Frühstücksbüffet, jedoch für ein 5* und mit für meinen Geschmack weitestgehend faden Speisen, Grässlicher Kaffee und Teebeuteltee. Am Abend des 25. Dez gibt es ein Weihnachts-Diner im Ballsaal mit kostenlosem Büffet und Showeinlagen. Getränke sind extra. Fazit: schönes, weiterempfehlbares und sicheres Hotel mit direkter Nillage und letztlich gutem Preis-Leistungsverhältnis. ---------- Big Hotel directly located to the Nile river and in the close south of the Luxor Temple. To me more 4 then 5 stars. My room was and except of a few spots free of dust and hairs. Nice bathroom with a lot of marble, big mirror and a bidet. Balconies are to the patio or to the Nile river. TV with free movie channels, internet access is extra! Nice pool area, amazing view to Nile and Westbank. Very basics fitness/gyp area. Staff as friendly as necessary, but lacking of fluent English. Opulent breakfast buffet, but to me not convincing in taste and quality (for a 5* hotel!), terrible coffee and tea-bag tea. Special xmas dinner on the 25th, with big buffet and Christmas show, beverages extra! Conclusion: big, nice, secure, recommendable hotel directly at the Nile with an amazing view and at least acceptable value for money.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Eddy & Bianca (36-40)

September 2008

Sehr ruhiges, entspanntes Wohnen mit Flair

5.8/6

Deutscher Standard, wie man es von einem Hotel der Steigenberger-Gruppe nicht anders zu erwarten hatte. Das Haus ist architektonisch zwar keine Meisterleistung, zumindest nicht von außen. Aber es liegt halt mitten in der Stadt. Sobald man jedoch einmal die Hotelhalle durchquert hat, befindet man sich in einem wunderschönen Innenhof, der einfach zum gemütlichen Verweilen einlädt. Im Anschluß an den Innenhof befindet sich ein weiterer Teil des Hotels, u. a. das Thai-Restaurant, und auch das Hauptrestaurant mit Sitzgelegenheiten drinnen wie draussen. Kleine Geschäfte, Bazar genannt, machen das Bild komplett. Die gesamte Anlage ist sehr sauber, überall wird man freundlich empfangen und jeder ist nach besten Kräften bemüht, auf die Wünsche der Gäste einzugehen.


Umgebung

6.0

Mitten im Herzen von Luxor, direkt am Nil gelegen... der traumhafte Ausblick auf den Nil versteht sich da fast von selbst... Zum Sonnenuntergang versammeln sich fast alle Besitzer von Camcordern auf dem Dach :-) Zum Luxor Tempel und in den Souk ist es quasi nur ein Katzensprung, ein Taxi lohnt sich nicht wirklich.


Zimmer

6.0

Wir haben diesen Urlaub Last Minute gebucht, das erste Mal via Internet. Daher waren wir anfangs ein wenig skeptisch, ob denn alles so klappt, wie wir das auch gebucht hatten. Nachdem wir die email-adresse des Hotels hatten und dort mal höflich angefragten, ob denn tatsächlich Zimmer für uns reserviert seien, antwortete man uns sehr nett und freundlich, dass wir ein schönes Zimmer mit Blick auf den Innenhof hätten. Und so war es dann auch... unser Zimmer lag im 4. Stock, ein toller Balkon mit Ti


Service

6.0

Vorab sollten wir vielleicht erwähnen, dass wir wieder mitten im Ramadan (im muslimischen Fastenmonat) im Urlaub waren. die Menschen essen/trinken/rauchen den ganzen Tag nicht, und trotzdem haben wir nicht ein unfreundliches oder unwirsches Wort gehört. Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft. wer schon einmal in Ägypten war, wird sicher bestätigen können, dass dies für Ägypter keine Fremdworte, sondern fast schon Gesetz sind. wir wurden IMMER nett, freundlich, höflich, zuvorkommend behandelt. Und wen


Gastronomie

5.0

Nun gut, das vielleicht einzige weniger "positive" an unserem Kinderfreien Urlaub... obwohl das Nile Palace zur Steigenberger-Gruppe gehört, waren bis auf einige Franzosen/Japaner ausnahmslos Engländer/Schotten/Iren im Hotel vertreten. Ok, und wir beiden Deutschen... aber wir waren wirklich die einzigen! Nicht dass es irgendwelche "Unruhen" oder Saufgelage gab, nur das Essen war halt "very british". D. h. es gab u. a. gegrillte Tomaten zum Frühstück, Irsh Stew, usw... Zur Ehrenrettung müssen wi


Sport & Unterhaltung

6.0

Die 6 Sonnen sind für den Pool, die Poolbar (Tropicana), die Gartenanlage und die Servicekräfte da rundherum. Sport machen wir daheim nicht, fangen wir im Urlaub auch nicht mit an. Neeee. Der Pool war supersauber, die Handtücher werden gebracht, Liegen werden einem organisiert, obwohl eigentlich immer welche frei waren. Sonnenschirm wird aufgespannt, und die Kellner flitzen bei 45 Grad im Schatten umher um die Wünsche der Gäste zu erfüllen. Klar, auch hier gilt immer: Wie es in den Wald hineinru


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dietrich (61-65)

Juni 2008

Empfehlenswertes Stadthotel in Luxor

4.7/6

Der "Nile Palace" - ist nach meiner Meinung, nicht unbedingt ein 5- Sterne Hotel . Diese Hotel wird seit ca. einem Jahr von der Steigenberger Hotels Group geführt. Im Mai 2007 habe ich es noch als "Meridien" erlebt. Z. Zt. gibt es doch diverse Schwächen, die aber in einem kurzen Zeitraum abgestellt werden könnten/müßten ,um ein wirkliches "Steigenberger " 5-Sterne Hotel zu sein. Der Empfang an der Reception war ,bedingt durch einen bekannten Mitarbeiter aus 2007, sehr gut. Sonst sehr geschäftsmäßig, kaum hilfsbereit. Gäste ohne Englischkenntnisse haben keine Chance verstanden zu werden. Für ein 5-Sterne Hotel sehr ungewöhnlich. Die Superior-Zimmer mit Nilblick , sind ca. 62 qm groß,sehr gut eingerichtet, haben ein großes Marmorbad mit Wanne u. extra Dusche, sowie teilweise einen riesen Balkon - absolut 5-Sterne. Sämtliche Räumlichkeiten, ob Zimmer ,Lobby mit Reception, Bar, Nubia Restaurant, oder das libanesische u. italienische ,neuerdings ein Thai Restaurant werden absolut sauber gehalten und insgesamt sehr geschmackvoll und teilweise elegant ausgestattet. Die Offenheit u. Freundlichkeit des Personals .läßt bis auf Ausnahmen ,zu wünschen übrig. Teilweise muffig u. auch überheblich. Hier muß noch viel getan werden. Das abendliche Buffett ist wie üblich schön aufgebaut, wohl aber für ein 4 oder 5-Sterne Haus das Einfachste, Tristeste u. Nichtssagenste ,was ich jemals erlebt habe. Lecker, pikant,appetitanregend, geschmackvoll,würzig, mal etwas Besonderes ---- große Fehlanzeige!! Diese Küche kann man nicht "schönreden"-auch nicht mit den schönen Worten:"jeder hat einen anderen Geschmack".Für ein 5-Sterne Hotel -auch in Ägypten-in keiner Hinsicht akzeptabel. Das netteste u. freundlichste Personal findet man am Pool -direkt am Nil. Der deutsche Gast sollte wissen, dass sich in diesem Hotel überwiegend ca. 90 % Engländer, 5% Japaner, 5% restliche Welt aufhalten--selten deutsche Urlauber ! Für Kinder garantiert nicht geeignet. Auf den Straßen, vor-und im Hotel, und vor den Schiffsanliegern ist jederzeit bewaffnete Polizei present - man "kann" sich sicher fühlen. Logischerweise ist wie überall in Afrika, Handeln angesagt - kann sehr lange dauern. Man sollte nur das zahlen, was einem das Teil wert ist. Mit dem Taxi oder der Kutsche - das Ziel klar u. deutlich nennen und nur das zahlen was ausgehandelt wurde. Trotz aller kleinen Schwächen ist der Nile Palace ein sehr schönes Stadthotel und unbedingt für einen Kurzaufenthalt zu empfehlen


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Helmut (66-70)

April 2008

Erstklassiges Haus

5.6/6

Wir hatten zwar nur die Gelegenheit im Anschluß an eine Nilkreuzfahrt einen Abend und eine Nacht im Steigenberger zu verbringen waren aber von der gebotenen Qualität sehr angetan. Diese entspricht durchaus der von anderen internationalen Hotels weltweit. Sehr schöne Lage direkt am Nil mit kleinem, orientalischem Grillrestaurant auf einer Terrasse - sehr angenehm und stilvoll für Sundowner und Abendessen. Pool ebenfalls neben Nil, großer Innenhof mit Cafe, italienischem und libanesischem Restaurant. Zimmer groß und bequem, sehr sauber, erstklassiger Service.


Umgebung

5.5

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dietrich (61-65)

Mai 2007

Stadthotel im modernen nubischen Stil

4.8/6

Dem in der Stadt direkt am Nil gelegenen Hotel, neuer Name: NILE PALACE ,ist die Großzügkeit der Halle, des orintalischen Innenhofes mit italienischen, sowie libanesischen open air Restaurant und weiteren Räumlichkeiten nicht anzusehen. Weiterhin gibt es ein klimatisiertes Restaurant mit teilweisen Poolblick. Dunkles frisches Brot, sowie 23 (gezählt)süße und normale Brötchen vom deutschen Bäcker ,unter anderem, zum Frühstück. Die sonstige Küche läßt, bis auf Ausnahmen, viele Wünsche offen. Grunsätzlich sollte ein Superior-Zimmer, schönes Bad, mit Nilblick gebucht werden. Wobei auch die Superior-Zimmer lediglich 4 Sterne Standard bieten. Das Poolareal ist flächenmäßig sehr klein. Die Liegen stehen dicht an dicht. Das Pool-Personal reserviert gern gegen Trinkgeld. Die Nebenkosten am Poolrestaurant und an der Bar sind ziemlich hoch. Der deutsche Gast sollte wissen, dass 80% Engländer, 10%Chinesen u. der Rest Japaner Gast im Hotel sind. Für Kinder ist das Hotel nicht geeignet. Sonst ist das Hotel sehr schön und empfehlenswert.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Yvonne & Lennart (36-40)

Dezember 2006

Schöner Urlaub, aber keine 5 Sterne

3.8/6

Das Hotel ist altersgemäß in einem sehr guten Zustand und hufeisenförmig gebaut. Die Zimmer blicken teils zum Nil, teil in den Innenhof, wobei der Innenhof nicht zu empfehlen ist, da die Abendunterhaltung bis 22h sehr laut in das Zimmer schallt. Das Hotel ist gut geführt. Ein Innenpool fehlt leider. Die Gäste waren bei uns vorwiegend Engländer (störte nicht!), teils auch Ägypter. Das Alter liegt jenseits der 50, von einigen wenigen Familien abgesehen.


Umgebung

4.0

Das Le Meridien liegt am Ende von Luxor, direkt an der Hauptstraße, wobei die Straße keine Beeinträchtigung darstellt. Der Luxortempel ist in 10 Kutschenminuten erreicht, der Karnaktempel in gut 20 Minuten, wobei die Preise hierfür sehr gering sind, mit rd. 20 LE, was ca. 3 Euro für 2 Personen entspricht. Alternativ kann man zum Luxortempel auch zu Fuß gehen. Das Hotel liegt direkt am Nil. Es ist gut möglich, Theben West - Tal der Könige, Tempel der Hatschepsut, Medinat Habu, Memnon Kolosse -


Zimmer

3.0

Unser Zimmer war für ein 5 Sterne Hotel zu klein (störte aber nicht), die Sauerkeit mittelgut. Verbrauchtes Duschgel wurde nur ersetzt, wenn man es sichtbar mitten im Bad hinlegte. Es gibt ca. 15 TV Programme, davon 3 deutsche, etliche englische, der Rest ägyptische.


Service

5.0

Der Service ists ehr aufmerksam und freundlich udn durchweg gut geschult. Englisch beherrschen alle gut bis sehr gut.


Gastronomie

2.5

Das Essen entsprach leider nicht unseren Erwartungen an ein internationales 5 Sterne Hotel. Es gab wenig Abwechslung und die Speiesen waren - dem arabischen Geschmack entsprechend - duchweg maximal lauwarm und qualitativ v. a. bei Fleisch nicht gut. Frisches Obst hielt sich in Grenzen, der Nachtisch war optisch sehr ansprechend, geschmacklich aber nicht besonders gut.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Hotelpool ist ausreichend groß, beheizt und war gut besucht. Für einen Platz in der Sonne war leider das "Liegen reservieren" eine übliche Tätigkeit. Alternativ empfiehlt es sich sehr, die Sonnenterasse im 6. Stock zu besuchen. Hier ist man quasi "für sich". Zum Schwimmen kann man schnell mit dem Lift nach unten fahren. Von dieser Terasse lassen sich auch die wunderschönen Sonnenuntergänge beobachten. Unterhaltung war abends mit einer (Amateur-?)Folkloregruppe - hier muss jeder selbst ent


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Thomas (41-45)

Dezember 2006

Wenn wieder Luxor, dann nicht im Meridien

4.5/6

Im Großen und Ganzen nicht so schlecht, jedoch für ein Meridien - wie ich es aus München und Wien kenne nicht vergleichbar. Vielleicht hat es an der Jahreszeit gelegen, aber das Hauptrestaurant war stark klimagekühlt und über-proportional teuer, denn für das, was wir hier gezahlt hätten/haben, wäre und ist dann letztlich auch ein Abendessen im Old Winter Palace Luxor mehr als ein Erlebnis von echtem Luxus. Wenn wir wieder kommen, wohnen wir im OWP - sicher. Es gibt noch mehr zu berichten, doch das müssen wir später ergänzen oder zusätzlich posten.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mario (31-35)

Dezember 2005

Einfach paradiesisch, würde sofort wieder buchen

5.8/6

Ein hervorragendes Hotel mit Weltstadtflair. Es wurde sehr viel geboten. Wer einen Urlaub zum Relaxen und Erkundungstouren sucht, aber auch Luxus icht missen möchte, sollte einfach ein Superior Zimmer buchen. Zufriedenheit ist garantiert.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Uli (36-40)

Februar 2005

First Class

5.3/6

5-Sterne-Haus, gute internationale Business-Klasse. Auch für Kulturtrips gut geeignet. Baulicher Zustand, Ambiente und Sauberkeit hervorragend.


Umgebung

5.5

Direkt am Nil etwas außerhalb der Stadt.


Zimmer

5.5

Geschmackvoll eingerichtete und großzügig dimensionierte Räume mit funktionssicherer Aircondition. Zimmer mit Balkon plus Nilblick kosten ca. 2 Euro mehr als die zum Innenhof bzw. Straßenseite gelegenen. Selten habe ich 2 Euronen besser investiert. Minimales akustisches Manko: Passagierschiffe mit permanent laufenden Aggregaten sind vor der flußseitigen linken Hotelfront festgemacht.


Service

6.0

Unaufdringlicher, organisatorisch effizienter Service ohne Bakschischmätzchen wie verknotete Handtücher. Bemerkenswert: Auch nach Mitternacht ist die Rezeption mit mehreren Personen besetzt.


Gastronomie

5.0

Diverse Restaurants bzw. Cafes sind direkt im Hotel verfügbar. Absolutes Muss: Ein Sundowner im Korbstuhl auf der Terrassenbar. Agatha Christie lässt grüßen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.5

Bewertung lesen

Sandra (31-35)

November 2004

Toller Urlaub am Nil....

5.2/6

Zur Nilseite hin ist das Hotel in Stufen gebaut. Vorne zur Strasse befindet sich ein eleganter Eingang welcher zu Eingangshalle und Rezeption führt. In der Mitte des Hotels befindet sich ein Innenhof. Dort findet man 2 à-la-carte Restaurants (Italien und Lybien), sowie eine Terrasse wo man Café trinken oder ein Eis essen kann. Alle Zimmer sind mit Balkon, in verschiedenen Grössen, jedoch minimum so gross, dass zwei Stühle drauf passen und man sich immer noch bewegen kann. Das Hotel verfügt über einen Pool mit Blick auf den Nil. Das Preis/Leistungsverhältnis ist sehr gut, die Nebenkosten gering (1 Café und 1 Tee für zusammen 2,2 € / 1 Wasser à 50ml am Pool für 0,69 €), ausser für alkoholische Getränke. Es sind Gäste jeden Alters und aller Nationalitäten vertreten. Die meisten Urlauber übernachten nur 1 oder 2 Nächte in diesem Hotel (meist vor oder nach einer Nilkreuzfahrt).


Umgebung

5.0

Die Lage des Hotel ist sehr gut. Direkt am Nil (Strand gibt es nicht, da man im Nil eh nicht schwimmen sollte), zum Souk und zum Luxor Tempel etwa 10 Minuten zu Fuss. Zum Luxor Museum etwa 15 Minuten. Zum Karnak Tempel etwa 5 Minuten per Taxi. Man sollte jedoch immer beachten, dass man sehr oft belästigt wird wenn man das Hotel verlässt. Somit haben wir meist ein Taxi genommen (den Preis kann man vom Portier abklären lassen bevor man einsteigt). Für die gängigen Taxistrecken gibt es feste Preise


Zimmer

5.5

Die Zimmer sind geräumig, schön eingerichtet und recht neu. Freundliche Farben und helles Holz wurden kombiniert. Unser Zimmer hatte zwei 120 cm breite Betten. Ausserdem eine Sitzecke mit Tisch und 2 Sesseln, einen Schreibtisch mit Stuhl, Briefpapier, Notizblock... Fernseher mit 3 deutschsprachigen Programmen (ZDF, RTL, VOX) ist auch vorhanden, ausserdem Euronews, CNN.... Das Bad war nicht übermässig gross, aber elegant eingerichtet und verfügte über eine Badewanne mit Duschvorhang. Ausserde


Service

5.5

Der Service war ganz toll. Die meisten Angestellten sind nicht aufdringlich (es gibt halt immer Ausnahmen). An der Rezeption wurden wir sehr nett empfangen, unsere Koffer wurden sofort vom Concierge auf das Zimmer gebracht. Anschliessend wurden wir von einem Angestellten zum Zimmer gebracht und erhielten unterwegs noch Infos zu Pool, Restaurants, Booten.... Im Zimmer wurde uns dann auch alles gezeigt (Klimaanlage, Beleuchtung...) Ein kleines Trinkgeld sollte man immer parat haben (2-5 Pfund).


Gastronomie

4.5

Bei Halbpension nimmt man das Abendessen im Buffetrestaurant auf der Poolebene ein (-1). Hier geht es recht ruhig zu, nicht wie am Hauptbahnhof (so ist es ja leider meist in Buffetrestaurants von grossen Hotels...). Da sich die Öffnungzeiten von 18.00 - 22.00 Uhr erstrecken ist das Restaurant selten voll. Wir mussten nie auf einen freien Tisch warten. Mit etwas Glück ergattert man auch mal einen Tisch auf der Terrasse. Die Auswahl der Speisen ist vielfältig (Hühnchen, Rindfleisch, Fisch, Gemüs


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hotel verfügt über einen Pool mit Blick auf den Nil und auf West-Theben. Der Pool ist der Anzahl an Gästen angepasst. Eine freie Liege bekamen wir immer, egal zu welcher Tageszeit. Grosse Badetücher werden am Pool ausgehändigt. Dazu träft man einfach seine Zimmernummer in ein dort vorhandenes Buch ein. Gegen ein kleines Trinkgeld wird einem sogar ein schöner Platz gesucht und die Tücher werden auf die Liegestühle gelegt. Der Pool ist sehr sauber und hatte eine Temperatur von 28 Grad (wird je


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Simone (26-30)

September 2004

Direkt am Nil mit Blick auf die Berge und mitten in Luxor. S

4.7/6

Das Hotel lässt von der Vorderseite her nicht erahnen, wie schön es ist, weil es auf der Hautpstrasse nicht sehr gross aussieht. Sobald man das Gebäude dann betritt, befindet man sich in einem schönen grossen, hellen Empfangssaal. Das Hotel ist jetzt 2 Jahre alt und sehr schön.. Wenn man es aus der Luft betrachten würde, kann man sagen, das es wie ein A geformt ist. Es gibt einen im italienischen Stil errichteten Innenhof mit einem Springbrunnen. Um diesen Brunnen herum sind über all ein paar Tische und Stühle errichtet, und ein Platz für die abendliche Unterhaltungsmusik ist auch vorhanden. Um diesen Platz herum verteilen sich ein nubischer Bazar, ein Parfum-Geschäft, das italienische Restaurant Casa die Napoli und auf der anderen Seite noch ein weiteres Restaurant. Im italienischen Restaurant gibt es verschiedene Speisen (die Auswahl ist nicht riesig, aber bei dem Angebot im nubischen Restaurant ist es völlig ausreichend). Preis-Leistungsverhältnis fand ich absolut in Ordnung. So haben wir zum Beispiel für zwei grosse Portionen Fusili alla Pollo (Nudeln mit Hähnchen und Gemüse) inklusive Brot-Butter als Vorspeise und Getränken 90 LE zahlen müssen, das entspricht ca 12 Euro. Zu dem anderen Restaurant kann ich nichts sagen, weil wir dort nicht gegessen haben.. Über den Geschäften sind dann kreisförmig in 5 Stockwerken die Zimmer mit Balkon in den Innenhof. Es sieht sehr schön aus, aber da es abendliche Musik gibt, könnte es eventuell als störend empfunden werden. Wenn man den Innenhof verlässt, kommt man auf dem Weg zum Pool an einem Gold- und einem Silber-Händler vorbei. Das ganze Hotel ist dabei grosszügig und hell in mediterranem Stil eingerichtet. Der Pool ist wie ein Kleeblatt gestaltet und liegt unmittelbar vor dem Nil.Die Zimmer, die zur Nilseite hin liegen, haben also alle entweder direkten Nil- und Poolblick oder eben seitlichen Blick. Wir hatten eins der (nach meiner Meinung) schönsten Zimmer, weil wir unser Zimmer auf der schmalen Seite des Hotels hatten, das direkt auf den Nil geht und wo man seitlichen Poolblick hat. Es läuft den ganzen Tag Musik, es gibt immer was zu gucken. Das Zimmer war schön hell, sehr grosszügig und ebenso war auch das Bad gestaltet. Es gibt Fernseher mit vielen Programmen (falls man fernsehen will oder gesundheitsmässig mal nicht aus dem Bett kommen sollte). Die Minibar ist mit Softdrinks, Wasser und einer Flasche Bier ausgestattet. Preise für die Getränke liegen bei ca 6 - 9 LE (= 0,80 - 1,20 Euro). Es gibt auch eine Karte, auf der man Frühstück, Lunch und Dinner oder auch Desserts auf das Zimmer bestellen kann- Preise sind auch hier moderat. Die Zimmerboys, die die Koffer geholt und gebracht haben oder mal einen zweiten Stuhl für den Balkon besorgen sollten, waren immer flott und freundlich. Für Neuankömmlinge gibt es im Hotel meistens erst mal frische heisse Tücher an der Rezeption, um sich ein bischen frisch zu machen. Die Damen und Herren an der Rezeption sind auch sehr freundlich. Anfangs hatten wir dort nur englisch sprechendes Personal, aber bei unserer Abreise haben wir auch noch jemanden getroffen, der in Deutsch mit uns sprechen konnte. In unserem Zimmer erwartete uns dann noch ein Teller mit kleinen Leckereien, schön verziert,was die gute Laune natürlich noch mehr hob... Ach ja, es gibt noch etwas, was manche Leute vielleicht stören könnte. Die Zimmer sind eigentlich gut schallisoliert. Wenn man ein Zimmer mit direktem Nilblick hat, und dieses wie unseres direkt am Rand des Nils ist,könnte man sich allerdings ein bischen vom Lärm der Nilschiffe gestört fühlen, wenn man auf dem Balkon sitzt. Links vor dem Hotel ist ein Liegeplatz, wo die Schiffe Pyramisa 2 und 3 standen. Die Schiffe haben natürlich den ganzen Tag ihre Motoren oder Generatoren laufen und dadurch wird es nicht ruhig. Wir fanden es nicht besonders störend, weil Luxor eh eine ziemlich laute Gegend ist, aber für empfindliche Leute empfiehlt es sich vielleicht eher, ein etwas mehr in der Anlage zurückliegendes Zimmer mit Nilblick zu buchen. Im Hotel sind Tafeln von französischen , englischen, holländischen, deutschen, italienischen und japanischen (hab bestimmt noch was vergessen) Anbietern zu sehen, also sind die Gäste auch sehr gemischt. Wenn man die englische Sprache beherrscht, wird man überall im Hotel zurecht kommen. Ägyptische Familien waren abends auch zu sehen, vielleicht gab es dort eine Feier, weil sie alle sehr schön gekleidet waren. Im Hotel gibt es einen Stand, wo man sich klimatisierte Taxis bestellen kann, einen Stand, an dem man Balloon-Fahrten am Tal der Könige buchen kann und eine Bank und und und.


Umgebung

4.0

Es liegt direkt am Nil. Der Swimmingpool wird durch ein paar Palmen und die Sonnenliegen vom Nil getrennt. Auf der Vorderseite liegt es direkt an einer Hauptstrasse. Ob es dort nachts im Zimmer als sehr laut empfunden wird, kann ich nicht beurteilen, weil wir ein Zimmer mit Nilblick hatten. Die Strasse ist belebt, wie überall in Luxor. Man kann zu Fuss gehen und findet direkt einen Juwelier neben dem nächsten und Souvenir-Shops und so weiter. Wenn man ein Taxi nimmt, ist man schnell am Luxor-T


Zimmer

5.0

Klimaanlage in 3 Stufen mit Temperaturregler- für mich in der ersten Nacht nicht so angenehm, weil ich KLimaanlagen nicht gewöhnt bin und sie mir von der Decke aus immer ins Gesicht geblasen hat. Andere wirds vielleicht nicht stören. Kostenloser Safe, in dem man eine vierstellige Nummer eingeben kann, eingebaut in den Fernsehschrank neben der Minibar, hat mir sehr gut gefallen. Föhn ist im Bad an der Wand befestigt. Schuhputzschwämmchen und Nähzeug sind auch vorhanden. Duschzeug und Nagelfeile.


Service

5.0

Ich habe den Ausführungen meines Vorredners eigentlich nichts hinzuzufügen, er hat schon alles genauso beschrieben, wie ich es selber emfpunden habe


Gastronomie

5.0

lecker, abwechslungsreich,schön dekoriert und eigentlich müsste jeder zufriedengestellt werden. (wenn nicht, frag ich mich, was er zu Hause jeden Tag ist :-) Preis für ein Glas Rotwein bei ca 30 LE , also 4 Euro. Eine Flasche (ca 5 Gläser) wird im Verhältnis etwas billiger.


Sport & Unterhaltung

4.0

Tagungsräume im Keller, Internet im ersten Stock. Beauty-Salon auch im ersten Stock. Irgendwo gab es wohl noch Sport, aber da wir nur zwei Nächte dort übernachtet haben, hab ich mich eher damit aufgehalten, um den Preis für meine Goldstücke zu verhandeln (und nicht nach dem Sportbereich zu suchen).


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Klaus (36-40)

Februar 2004

Sehr schöner Aufenthalt in einem Luxushotel!

5.4/6

Es ist ein erstklassiges Hotel mit imposanter Empfangshalle, einem Innenhof und einem schönen Pool zur Nilseite. Es wurde im Oktober 2002 eröffnet. Die schönsten Zimmer sind mit Ausblick auf den Nil und den Pool. Hier kann man den herrlichen Sonnenuntergang vom Balkon beobachten. Von den Zimmern zum Innenhof blickt man auf das „Cafe des Delices“, einen schönen Springbrunnen und Palmen. Die Gäste bestehen aus allen Altergruppen und kamen meistens aus England, Frankreich, Italien, Japan und Deutschland. Das Hotel ist sehr gepflegt und besitzt eine schöne beheizte Poolanlage. Liegestühle gibt es ausreichend, man sollte immer einen Platz finden. Im Hotel befindet sich eine Shoppingarkade, ein Friseur, eine empfehlenswerte Bank mit gutem Umtauschkurs etc. An der Nilseite der Hotelanlage liegen einige über das Hotel buchbare Feluken und Motorbote. Ein Hotel zum weiter empfehlen!!!


Umgebung

5.5

Das Hotel ist unmittelbar am Nil gelegen. Es hat einen direkten Blick auf das Westufer und die Berge. Die Entfernung vom Flughafen ist 10 km, die Transferzeit zum Hotel betrug ca. 20 Minuten. Es liegt ca. 1,5 km vom Luxor-Tempel entfernt, in der Verlängerung der Corniche, den Anlegeplätzen der Nilkreuzfahrtschiffe. Es hat einige Nachbarhotels und man kann ohne weiteres den Weg zum Luxor-Tempel auch zu Fuß zurücklegen. Es stehen aber auch zahlreiche Taxis und Kutschen zur Verfügung. Zum Luxor-Te


Zimmer

5.5

Das Hotel hat 302 Zimmer. Sie sind sehr geräumig und haben einen Balkon. Die Lage der Zimmer ist entweder mit Nilblick oder mit Blick in den sehr schon gestalteten Innenhof. Das Bad ist sehr gut ausgestattet. Die Aufbettungen für Kinder war vollwertig. Der Roomservice ist gründlich und es war sehr sauber. Die Zimmer verfügen über Safe, Klimaanlage mit Heizmodul und SAT-TV mit deutschen Programmen (ZDF, RTL2 und Vox), allerdings gibt es in Luxor so viel anzusehen, dass der Fernseher nur vor dem E


Service

5.0

Der Service ist sehr gut. Wir waren sehr zufrieden, so sind wir es aus Ägypten gewohnt. Sehr liebes nettes Personal, die Rezeption sehr hilfsbereit und freundlich, der Service am Pool einwandfrei. Sauberkeit egal wo man sich aufhielt. Obwohl im Hotel wenig deutsch gesprochen wurde, gab es nie Verständigungsprobleme.


Gastronomie

6.0

Alle Mahlzeiten (wir hatten Halbpension) wurden in Büffetform im Restaurant „Nubia“ gereicht. Die Küche ist international, überaus abwechslungsreich und schmeckte hervorragend. Zum Frühstück gab es grundsätzlich frisch gepresster Orangensaft und alle Leckereien die man sich auf einem Frühstückstisch vorstellen kann. Am Abend gab es eine internationale, sehr abwechslungsreiche Küche. Die angebotenen süßen Leckereien waren nicht nur sehr schmackhaft, sondern auch größtenteils eine Augenweide. Al


Sport & Unterhaltung

4.5

Das Sportangebot beschränkte sich auf einen Fitnessraum und Jacuzzi. Im Fitnessraum konnte man von geschultem Personal Anleitung erhalten. Eine Animation ist nicht vorhanden und auch in Luxor entbehrlich. Am beheizten Pool waren ausreichend Liegen vorhanden. Einzig allein die abendliche Lifemusik im Innenhof war nicht jedermanns Geschmack.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Zimmer
Sonstiges
Ausblick
Gastro
Gastro
Sport & Freizeit
Pool
Zimmer
Gastro
Pool
Pool
Pool
Ausblick
Pool
Lobby
Pool
Außenansicht
Außenansicht
Sonstiges
Außenansicht
Restaurant
Außenansicht
Sonstiges
Lobby
Pool
Sonstiges
Restaurant
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Das Hotel
Bad
Bad
Flur
Doppelbett
TV und Schreibtisch
Sitzecke
Pool
Frühstücksblick
Steigenberger Hotel in Luxor vom Nil
Über dem Nil
Bett
Sitzecke
Schreibtisch
Schreibtisch
Schreibtisch
Pool
Nil
Hotel von hinten
Blick auf den Nil
Blick vom Balkon auf den Nil
Aussenansicht
Aussenansicht
Aussenansicht
Doppelbett
Schreibtisch
Sitzecke
Kleiner Balkon
Schrank
Bett
Bad
Bad
Bad
Bad
Zimmer mit NileBlick
Badezimmer
Café
Zimmer - Ausblick
Atrium
Abendessen - Mix-grill
Altes Bad
Altes Zimmer
Ausblick aus dem Zimmer
Tal der Könige
Tal der Könige
Tal der Könige
Tal der Könige
Tal der Könige
Vom Dach Steigenberger Nile Palace
Vom Dach Steigenberger Nile Palace
Vom Dach Steigenberger Nile Palace
Vom Dach Steigenberger Nile Palace
Vom Dach Steigenberger Nile Palace
Vom Dach Steigenberger Nile Palace
Vom Dach Steigenberger Nile Palace
Steigenberger Nile Palace
Steigenberger Nile Palace
Steigenberger Nile Palace
Steigenberger Nile Palace
Steigenberger Nile Palace
Steigenberger Nile Palace
Steigenberger Nile Palace
Nilblick
Nilblick
Nil
Nilblick
Bar
Innenhof