Victoria Beachcomber Resort & Spa

Victoria Beachcomber Resort & Spa

Ort: Pointe aux Piments

85%
5.2 / 6
Hotel
5.3
Zimmer
5.4
Service
5.5
Umgebung
5.3
Gastronomie
5.3
Sport und Unterhaltung
5.2

Bewertungen

Gerald (51-55)

März 2020

Sehr empfehlenswertes Hotel für einen Strandurlaub

6.0/6

Ein sehr schönes, gut in die Landschaft integriertes Hotel. Es war für jeden etwas dabei, für den der Aktivitäten und Animation mag, wie auch für den, der einen ruhigen und erholsamen Badeurlaub bevorzugt.


Umgebung

5.0

Perfekte, direkte Strandlage, allerdings gibt es sehr wenig Shops, Bars und Restaurants in der näheren Umgebung. Strand- und Wasserqualität sind sehr gut, jedoch ist das Tragen von Badeschuhen empfehlenswert, da sich unmittelbar vor dem Hotel ein Korallenriff befindet. Zudem sind Liegen und Schirme am Pool und auch am Strand kostenlos verfügbar, ein Strandtuch erhält man gegen Kaution. Ziele in der näheren Umgebung erreicht man entweder mit dem Bus (Expressbus nehmen!) oder per Taxi. Bis zur


Zimmer

6.0

Unser Zimmer war sehr geräumig, mit einem großen, sehr bequemen Bett, einer Couch und einem Schlafsofa. Des weiteren verfügte es über einen Safe, eine Minbar, Klimaanlage und Deckenventilator sowie einem großen Fernseher, Telefon und einem Wasserkocher mit Tee- und Kaffeeangebot. Im Bad gab es 2 Waschbecken, eine begehbare Dusche sowie eine Badewanne. Das WC war separat abgetrennt. Ein ungewöhnlich großer Balkon ausgestattet mit Tisch, 2 Stühlen, einer Liege sowie einem Wäscheständer. (Wir wa


Service

6.0

Beim Service kann man kaum etwas besser machen. Das gesamte Personal, vom Kellner bis zum Handwerker, waren auffallend freundlich und hilfsbereit. Durch den Roomservice gab es nicht nur morgens, sondern zudem auch abends bei Bedarf nochmals frische Handtücher. Die Zimmer wurden täglich gereinigt und waren sehr sauber. Mit Mr. R. hatten wir den perfekten Concierge an unserer Seite, der keine Wünsche offen ließ und zu einem unvergesslichen Urlaub beigetragen hat.


Gastronomie

6.0

Hervorragend!!!! Sowohl qualitativ als auch quantitativ ließ das Essen keine Wünsche offen, und dies in allen 3 Restaurants gleichermaßen. Die Speisen wurden im Hauptrestaurant am Buffet immer perfekt in Szene gesetzt. Zudem war das Buffet sehr abwechselungsreich und mehrmals gab es Themenabende. Des weiteren gab es einen kleinen Bereich in dem glutenfreie Speisen angeboten wurden.


Sport & Unterhaltung

6.0

Vom Hotel aus wird eine Vielzahl an Wassersportmöglichkeiten angeboten, überwiegend kostenlos. Es gibt tagsüber und auch abends immer Animation, zudem gibt es Kinderbetreuung. Das Riff eignet sich mit seiner Vielzahl verschiedener tropischer Fische perfekt zum Schnorcheln. Zur Verfügung standen ein großer Fitnessraum und ein großzügiger Spa-Bereich mit verschiedenen Angeboten. Der große, saubere Pool verfügt zudem über einen separaten Kinderbereich.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stephanie (36-40)

Februar 2020

So muss Urlaub sein

6.0/6

Schönes Familienfreundliches Hotel mit schönem Garten und traumhaften Strand, freundlichen Personal- so muss Urlaub sein!


Umgebung

6.0

Im Westen der Insel gelegen. Nach Port Louis ca 20 min mit dem Auto. Zum Flughafen ca. 50 min. Ruhige Umgebung am traumhaften Sandstrand. Vor dem Hotel gute Schnorchelplätze.


Zimmer

6.0

Zimmer gut in der Grösse. Alles nötige vorhanden (Haartrockner, Klimaanlage, Minibar,) Wir hatten ein ground floor Zimmer, somit konnten wir direkt über die Terasse an den Strand. Zwei queen size Betten -perfekt für eine 4 Köpfige Familie. Zimmer werden 2x am Tag hergerichtet.


Service

6.0

Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit sowie flexibel und vor allem aufmerksam. Angefangen bei der Rezeption , im Restaurant (Küche und Service), an der Bar, bei der Animation, am Bootshaus und im Kids club. Insgesammt machen alle ein super Job -Top! Wir waren letztes Jahr schon dort und die meisten der Mitarbeiter (plus neue) waren auch dieses Jahr da. Das spricht für das Hotel.


Gastronomie

6.0

Wie gesagt, waren wir schon letztes Jahr schon dort und einer unseren vielen Gründe zurück ins Victoria unsen Urlaub zu verbringen, war das Essen. JEDER findet dort etwas zu essen. Es gibt täglich wechselnden Themen in dem Hauptrestaurant. zusätzlich gibt es ein Seafood Restaurant und ein Italienisches, sowie noch ein Steakrestaurant nur für Erwachsene im Bereich des Victorias for 2. Nachmittags zwischen 16 und 18 uhr kann man im Seafoodrestaurant ausschliesslich Pancakes geniessen. Das Essen


Sport & Unterhaltung

6.0

Wo soll man anfangen? Wasserski, Schnorcheln, SUP, Kajak, Segeln, Tauchen (gegen Gebür natürlich), Glasbodenboot, Tennis, Fintnesstudio, Yoga, Aquafitness, Tennis, Ping pong, Billiard und Spa. Aber dies alles zu benutzen wäre ohne den Kids Club nicht möglich (ganz grosses DANKE an das Team im Kids Club für die super liebe Betreueung unserer zwei Kleinen!!! Unsere kleinste Tochter hat mich gefragt ob wir nächstes Jahr nochmal dort in Victoria gehen können damit sie im Kids Club gehen kann- mehr


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marta (31-35)

Februar 2020

Einfach nur traumhaft

6.0/6

Tolle Hotelanlage, toller Strand, leckeres Essen, gute Cocktails, nettes zuvorkommendes Personal, Zimmer sehr groß und immer sauber! Absolute Weiterempfehlung.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Robert (41-45)

Februar 2020

Urlaub

3.0/6

Das im Katalog beschriebene Korallenriff ist Tod keine Farbe wenig Fische. Am Strand lauter Tode Korallen, Steine usw.


Umgebung


Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Die Einrichtung von Zimmer und Bad sind schon etwas in die Jahre gekommen hier stimmt das Preis Leistungsverhältnis nicht.


Service

Nicht bewertet

Personal im Restaurant und Bar, Zimmerreinigung äußerst freundlich und Hilfsbereit. Personal an der Rezeption nur bedingt und im vermeintlichen Spa Bereich leider überhaupt nicht gut


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

gut bis sehr gut für jeden Geschmack etwas dabei


Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Leider nicht sehr ansprechend


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Vanessa (31-35)

Februar 2020

Tolles Hotel

6.0/6

Sehr gepflegte Anlage. Freundliches und aufmerksames Personal. Große gut ausgestattete Zimmer, alle mit Meerblick.


Umgebung

6.0

Direkt am Strand.


Zimmer

6.0

Geräumig, Balkon, Bad mit Badewanne und 2 Waschbecken, Mini Bar.


Service

5.0

Mehrmals täglich Zimmerservice.


Gastronomie

5.0

Große Auswahl beim täglich wechselnden Buffet. Zusätzlich zwei a la carte Themen - Restaurants.


Sport & Unterhaltung

5.0

Viele kostenlose Wassersport Angebote. Tauchen gegen Aufpreis direkt am Hotel. Spa und Sportraum. Kids-Club Betreuung.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martin (31-35)

Februar 2020

Entspannter Pärchenurlaub im Familienhotel

5.0/6

Schön gelegenes Familienhotel mit vielen kostenlosen Freizeitmöglichkeiten (Segeln, Schnorcheln am Riff, SUP, Kajak, Kanu, Windsurfing) für Jung und Alt. Auch für Pärchenurlaub geeignet, toller und sauberer Strand! Sehr exquisietes SPA-Angebot mit Coaching.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jens (66-70)

Februar 2020

Wir sind glückliche "Wiederkehrer"!

5.0/6

Nach 2018 und 2019 haben wir uns wiederum dafür entschieden im Hotel "Victoria Beachcomber Resort & Spa" unseren Urlaub mit unseren Freunden zu verbringen. Unser Empfang im Hotel war sehr sehr herzlich. RICHI von der Gästebetreuung zelebrierte sehr wohlwollend unseren Empfang als Wiederkehrer. Als kleine Überraschung erhielten unsere Freunde und wir ein Deluxe Zimmer obwohl wir nur Superior-Zimmer gebucht hatten - tolle Geste - Danke an das Hotel!!! Auch in der folgenden Zeit sollte sich herausstellen, dass RICHI mit seiner fröhlichen, höflichen und lustigen Art unbedingt dazu beigetragen hat, dass alle unsere Wünsche zu unserer Zufriedenheit erfüllt wurden.


Umgebung

5.0

Der Transfer vom Airport (im Südosten) zum Hotel (im Nordwesten) dauert ca. 1 Stunde. Man sollte gleich auf dem Airport wegen des günstigen Umtauschs einige Euros in Mauritius Rupies tauschen. In vielen Geschäften werden ausschießlich Rupies genommen - Euros und Dollars werden nicht so gern gesehen. Auch für Trinkgelder bieten sich Rupies besser an. Kleine Scheine kann man jederzeit im Hotel an der Rezeption erwerben. Der Strand wurde ständig beräumt - somit sehr sauber. Liegen und Sonnenschut


Zimmer

6.0

Unsere Zimmer (368 und 369) waren in der obersten Etage (2. Etage). Die Zimmer wurden kürzlich renoviert - waren in einem TOP-Zustand und sehr sauber. Da sich die Zimmer etwas abgelegen von Pool und Lobby befanden, hatten wir immer Ruhe und konnten entspannen. Lärmende Zimmernachbarn gab es nicht. Die Zimmerbar wurde täglich nachgefüllt. Sonderwünsche unsererseits wurden vom Zimmerservice jederzeit gern berücksichtigt. In einigen Bewertungen steht, dass das Hotel renovierungsbedürftig sei - dies


Service

6.0

Die Jungs vom Pool- und Strandservice machen wirklich einen guten Job. So haben wir uns besonders gefreut, unsere fleißigen Freunde DHIRAJ und NAVIN wiederzusehen. Die Spezials (Cocktails) der beiden waren immer besonders super lecker..... Das der Service an den Bars und am Pool so gut ist, ist nicht zuletzt unserem Freund SUDESH zu verdanken, denn der hat als Chef die Jungs echt gut im Griff und ist sich auch nicht zu schade, selbst mal einen leckeren Cocktail zu mischen. Leider wurden alle Dr


Gastronomie

6.0

Über die Restaurants habe ich bereits in meinem Beitrag von 2018 geschrieben. In diesem Jahr musste man nicht mehrere Tage vorher Plätze für die Spezialitätenrestaurants reservieren. Durch die geringe Hotelauslastung reichte eine Reservierung am Vortag - sehr angenehm. Das Speiseangebot war wie immer TOP. Für die , die es mögen, war mindestens jeden 2. Tag geräucherter Marlin im Angebot - eine echte Leckerei für Fischesser. Leider gab es nur mittags Camembert-Käse etc. - den hätten wir uns morge


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Wassersportfreizeitangebote waren wie immer super toll - Segeln, Kanufahren, Wassertreter, Wasserski, Wakeboard... alles inclusive. Die Lautstärke des Abendprogramms war dieses Jahr erträglicher. Letzte Jahr hatten wir schmerzende Lautstärkespitzen der "Musik" von 100 dB gemessen - dieses Jahr waren es nur noch 80 dB - ok , wem es gefällt. Schade, dass es den Musikbands überlassen wird, die Lautstärke selbst festzulegen - hier sollte im Interesse der vorwiegend älteren Urlauber jemand vom M


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Teresa (31-35)

Dezember 2019

Schöner Urlaub

5.0/6

Wir waren im Dez 2019 für 9 Nächte im Victoria Beachcomber mit AI. Wir hatten ein Zimmer im Dachgeschoss. Wir wurden sehr freundlich empfangen und haben uns wohl gefühlt. Zur Rezeption/Bar waren es ca. 5min Fußweg. Wir können das Hotel empfehlen, würden beim nächsten Mal aber den Aufpreis fürs Victoria for2 bezahlen, da es dort augenscheinlich ruhiger ist als im Haupthotel. Tipp: im Hotel ist es kein Problem, Geld zu wechseln. Allerdings ist es etwas preiswerter, sich direkt per VISA-Karte Rupie ausbezahlen zu lassen


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Unser Zimmer war modern und hell eingerichtet und sauber. Das Klo war etwas klein, das Bad war aber schön groß und angenehm zu benutzen. Im Zimmer war neben dem Ventilator auch eine Klimaanlage vorhanden.


Service

6.0

Unser room keeping hat täglich super funktioniert und auch die Minibar wurde täglich aufgefüllt.


Gastronomie

5.0

Zum Frühstück gab es eine gute Auswahl an Getränken und Speisen. Sowohl der Kaffee als auch die heiße Schokolade haben gut geschmeckt. Die (Instant-)Säfte haben uns allerdings nicht geschmeckt. Es gab mehrere Müsli, Brote, Wurst, Käse, Marmeladen, Obst… Mittags gab es täglich Buffet mit Fleisch + Beilagen und Obst. Abends konnte man wählen zwischen dem großen Buffet (täglich wechselndes Motto) und den einzelnen Lokalen (nur mit Voranmeldung). Wir waren einen Abend im La Casa (italienisch, war gu


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

D.S. (70 >)

November 2019

Victoria Pointe aux Piments

5.0/6

Schönes Hotel; Schwächen beim Management: late check out um einige Stunden (nach 3 Wochen Senior Business Suite) abgelehnt; Dress Code wird verlangt, aber nicht durchgesetzt; egoistische Liegen-Belegung wird nicht unterbunden, sondern durch inkonsequenten Handtuch-Service gefördert. Abendunterhaltung wird wöchentlich wiederholt.


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

schöne große Suite; Einrichtung etwas hausbacken, Möbel etwas "abgewohnt"; WiFi mit Schwächen; die Badewanne hat Japan-Format: zu klein für meine 1,68 m Körpergröße.


Service

Nicht bewertet

alle Mitarbeiter - bis auf wenige in der Rezeption - sehr freundlich und hilfsbereit. Besonders Mr. H. unser "Room Boy" in Zimmer 320.


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Qualität und Auswahl sehr gut - aber Wiederholung des Büffet-Programms jede Woche


Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

größte Tiefe 1,35 m, für Kinder und Nichtschwimmer ok. Zum Schwimmen nicht geeignet. Liegen werden mit Handtüchern ganztägig belegt, obwohl sie stundenlang nicht benutzt werden. Keine Kontrolle durch Service-Personal.


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Moni (66-70)

November 2019

Allerweltshotel, totes Meer.

4.0/6

Strandurlaub mit Kindern ok (allerdings wenig Schatten) für Meerliebhaber eine Enttäuschung. Ob hier 12 Stunden Flugzeit im Verhältnis stehen, - dahingestellt -


Umgebung

4.0

Der große Hotelkomplex ist sehr gepflegt und schön eingewachsen. Ein Ort ist zu Fuß nicht erreichbar, auf die zugemüllte Umgebung außerhalb des (der) Hotels kann ohnehin verzichtet werden. Taxi im Hotel sehr teuer. Die ehemals wohl schöne Rifflandschaft der Küste ist völlig zerstört, alle Korallen sind tot. Im Hotel ist das "for2" die neuere Anlage, ob der Aufpreis gerechtfertigt ist, sei dahingestellt. Aufgrund der verhältnismäßig großen Zimmer ist das normale Hotel stark durch Familien mit (K


Zimmer

5.0

Die Zimmer (wir waren im Normalhotel, Zi.369) sind angenehm groß, das Badezimmer ebenso. Es gibt genügend Schränke und Kommoden (Kleiderbügel dürften mehr sein). Durch 2 zusätzliche Couchbetten sind die Zimmer für Familien mit Kind gut geeignet. Wir hatten einen netten Balkon, im EG sind Terrassen. Alle haben Meerblick. Die Anlage ist sehr weitläufig, für Leute mit Gehbehinderung eher ungeeignet, da es auch nur 1 Lift gibt. Trotz dem etwas schmäleren Bett hatten wir gut geschlafen, die Klimaanla


Service

5.0

Die Zimmer werden 2 x täglich gereinigt, die Minibar wird täglich aufgefüllt. Die Rezeption ist etwas schwerfällig um vom gewohnten Trott abzuweichen. Z.B. war unser Zimmer bereits morgens nach Ankunft fix und fertig (der Roomboy lies uns ein), es kostete Überzeugungsarbeit an der Rezeption um auch den Schlüssel vor 14 Uhr zu erhalten. Unangenehm fiel auf, dass sich niemand zuständig fühlte um vor den giftigen Algen im Wasser - die toten Korallen und die Bojen sind überwuchert -, die schmerzhaf


Gastronomie

4.0

Sehr gut waren die täglich frischen, knusprigen Brötchen sowie das Frühstück allgemein. Kaffee ist besser aus den Automaten als der vom Kellner servierte. Das Büfett wiederholt sich leider nach 1 Woche, uns schienen die asiatischen Gerichte schmackhafter als die anderen. Pizza war super, Gemüse gibt es fast nie, wenn dann nur Dosenware. In den Bedienrestaurants muss reserviert werden, die Erfahrung lehrt, dass das Speisenangebot nicht besser ist. Der offene Speisesaal hat eine ungeheure Lärmkuli


Sport & Unterhaltung

3.0

Am Strand knattern 15 (!) diverse Motorboote ständig auf und ab mit Wasserski etc. und verbreiten Abgaswolken und Lärm. Für Schwimmer, Paddler etc. gefährlich. An den zahlreichen Seilen und Bojen wuchern giftige Algen. Das Meer ist tot, ein paar kleine Fischlein irren noch umher. Besser war da schon die tägliche Wassergymnastik im Pool. Der Pool ist auch die Badestelle der Kinder, die man kaum in das Meer lassen kann. Schnorcheln/Tauchen kann man vergessen, das Tauchboot z.B. hat keine Plattform


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Niels (26-30)

Oktober 2019

Beeindruckend was alles angeboten wird!

6.0/6

Besonders traumhaftes Hotel. Restaurants waren sehr nobel und das Essen hat sehr gut geschmeckt. Wasserski, Segeln, Windsurfen und Schnorchelausflüge stehen immer bedingungslos zur Verfügung. Da das Hotel sehr Kinderfreundlich ist, empfiehlt es sich für Leute ohne Kinder in das Beachcomber for 2 zu gehen.


Umgebung

6.0

Da das Hotel im Nordwesten von Mauritius liegt, ist das Wetter immer sehr gut gewesen, besser als im Süden. Direkt vor dem Hotel im Meer befindet sich ein Korallenriff. Hier kann man drei Mal am Tag ein konstenlosen Motorbootausflug hin machen um dort zu schnorcheln. Das war schon sehr traumhaft.


Zimmer

6.0

Zwar sehen die Möbel schon etwas benutzt aus, das hat uns aber nicht weiter gestört. Insbesondere das Bad war sehr schön und großzügig und hat auch eine Badewanne. Angenehm war, dass wir vom Strand direkt über die Terrasse in unser Zimmer Zutritt hatten.


Service

6.0

Der Service war beeindruckend gut. Die Mitarbeiter des Hotels waren immer zuvorkommend, besonders höflich und haben einem sehr zielorientiert geholfen.


Gastronomie

6.0

Zu allererst sei zu erwähnen, dass es drei A-la-carte-Restaurants (italienisch, Steak und Fisch) im Hotel gibt, die qualitativ nochmal deutlich besser sind als das große Buffet-Restaurant, das wiederum auch schon sehr gut ist. Bei diesen muss man jedoch zuvor Reservierungen für den Abend machen, teilweise bis zu drei Tage im Voraus, was man am besten gleich bei Ankunft macht. Die A-la-carte Restaurants sind wirklich besonders schick: Stoffservietten sind absoluter Standard, es gibt immer Brötche


Sport & Unterhaltung

6.0

Nur das Tauchen mit Flasche hat extra gekostet. Für Leute ohne Tauchschein etwa 85 €, noch mal deutlich günstiger für diejenigen mit Tauchschein. Alles andere uneingeschränkt kostenlos: Wasserski (aber nur bei Flut, sonst war das Wasser zu flach), Segeln, Windsurfen, Tretbootfahren, Standup Paddeln, Volleyball. Wir fanden das Segel und Windsurfmaterial recht heruntergekommen. Das hat aber eigentlich nicht weiter gestört. Die Liegen am Strand waren zwar auch schon älter, aber gut genug. Achtung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hans und Christine (61-65)

Oktober 2019

Beachcomber Victoria - durchaus eine Empfehlung

6.0/6

Der Wechsel in den Bereich 'Victoria for 2' im letzten Drittel unserer Reise war ein absolutes Highlight zum Schluss - voher war es aber auch sehr gut.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

In 'Voctoria for 2' ausnehmend gut in allen Bereichen. Bei den anderen Zimmern mag das eine oder andere Ausstattungsteil schon etwas in die Jahre gekommen sein, aber beüglich der Sauberkeit gibt es keinerlei Anlass für Kritik.


Service

Nicht bewertet

Das Zimmerpersonal muss man bzgl. der Freundlichkeit und des Umgangs mit den Gästen besonders hervorheben. In allen Lokalen (mit einer einzigen Ausnahme) wurden wir immer extrem freundlich und umsichtig bedient.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Sehr gut in allen Bereichen.


Sport & Unterhaltung

Wir haben den Pool nicht benutzt, sondern das Meer und Strand bevorzugt. Den Poolbereich mit den angebundenen Bars, Restaurant und den sonstigen Aufenthaltsmöglichkeiten haben wir benutzt und hat bei uns einen sehr guten Eindruck hinterlassen.


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (46-50)

September 2019

Eher nur für Familien mit Kindern

4.0/6

Den sonst fast ausnahmslos nur positiven Bewertungen kann ich mich nicht so ganz anschließen! Personal insgesamt freundlich, aber nur mit Ausnahmen wirklich herzlich. Problemmanagement schlecht und unprofessionell; Buffetrestaurant absolute Mittelklasse, die a la carte Restaurants sind besser. Zimmer groß und sauber, Strand toll.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Heiner 747 (61-65)

September 2019

Sehr schöner Urlaub

5.0/6

Hotel ist etwas in die Jahre gekommen aber doch sehr gepflegt. Möblierung ausreichend, auf dem Balkon wäre eine zweite Liege sehr angenehm


Umgebung


Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Die Möblierung ist etwas altbacken und abgewohnt.Die Zimmerbeleuchtung schlecht. Dafür sind die Zimmer sehr geräumig.


Service

Nicht bewertet

Der Service ist gut und das Personal extrem freundlich und hilfsbereit !! Ständig schaut jemand nach dem Rechten


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Verpflegung ist gut,beim Bufett ist für jeden etwas dabei.


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Pool und Anlage sehr geräumig und gepflegt. Keine Probleme eine Liege zu bekommen. Der Poolservice ist sehr freundlich und aufmerksam.


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lea (26-30)

Juli 2019

Wunderbar! Immer wieder gerne!

5.0/6

Die Hauptanlage ist vielleicht etwas in die Jahre gekommen, aber der neue Adults Only Bereich ist einfach phänomenal! Wir hatten eine kleine Suite, von der man auch von der Dusche aus auf den Balkon gelangte. Die Aussicht aufs Meer ist wunderschön! Essen und Service war jedes einzelne Mal ausgezeichnet. Die 2h-Massage mit Physiotherapie ist sehr zu empfehlen. Der Strand ist lang und weiß, nur vereinzelt ein paar Felsen.


Umgebung

5.0

Drum herum um das Hotel gibt es nicht besonders viel, aber man erreicht auf Mauritius eh alles innert ca. einer Auto-Stunde.


Zimmer

6.0

Der Adults only Bereich (Victoria for 2) ist einfach schön!


Service

6.0

Sehr freundliches Team, nichts zu beanstanden.


Gastronomie

6.0

Immer lecker und abwechslungsreich!


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir haben gratis ein Kayak mieten können, wirklich schön! Schade nur, dass Motorboote innerhalb vom Riff fahren dürfen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Felix (26-30)

Juni 2019

Perfekter Strandurlaub

6.0/6

Perfektes all-inclusive Paket : Lage, Hotel, Essen, Freundlichkeit, Angebote für Freizeitaktivitäten, Sauberkeit,...


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Manfred (56-60)

Juni 2019

Urlaub auf einem Inselparadies

5.0/6

Der Urlaub hat uns gut gefallen wir haben Land und Leute kennen gelernt besonders die Unterwasserwelt war sehr schön.Denn wilden Süden von Mauritius sollte man sich unbedingt ansehen.Shopping ist gut in Grand Baie.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Markus (46-50)

Juni 2019

Super schönes Hotel an einem schönen Strand

6.0/6

Sehr schönes Hotel. Alles sehr zentral gelegen. Sehr schöner Strand. Große Zimmer, guter Service... Sehr viele Sportmöglichkeiten am Strand kostenlos... Freundliches Personal, gutes Essen...


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Katharina (31-35)

Juni 2019

Ein Paradies

6.0/6

10.Juni bis 23 Juni (2 Wochen) Urlaub. Einfach toll :) Tolles Hotel. Zimmer sind groß. Essen ist sehr lecker. Es gibt mehrere Restaurants in der Hotelanlage.Strand ist sehr groß. Kann es nur empfehlen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

elfi (70 >)

Mai 2019

wir waren zu100%zufrieden

6.0/6

hotelausstattung sehr gut,große zimmer,sehr sauber ,personal freundlich speisen ausgezeichnet,strandliegen reichlich vorhanden


Umgebung


Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Familienreisender (31-35)

Mai 2019

Schönes Familinehotel mit gutem Rahmenprogramm

6.0/6

Das Hotel ist perfekt gelegen und es fehlt einem an nichts. Super Buffet, tolle Wassersportaktivitäten und die Kinder werden auch sehr gut betreut im Kidsclub. Würden wir immer wieder gerne gehen! Toll!


Umgebung

6.0

Sehr gut gelegen. ca. 80 Minuten fahrt vom Flughafen zum Hotel


Zimmer

6.0

Sehr schöne Zimmer mit bequemen Betten


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Wassersportcenter steht zur freien Verfügung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lenka (36-40)

Mai 2019

Ich empfehle dieses Hotel nicht,nie wieder,

2.0/6

Das Hotel ist in die Jahre gekommen,ich habe mich dort sehr schlecht gefühlt,ich habe das Hotel gewechselt,teure Reise,


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Alessandro (31-35)

April 2019

Ich fühlte mich wie am Ballermann.

3.0/6

Massentourismus, All-Inclusive Gäste - somit empfanden wir das Niveau der Gäste als sehr tief und fühlten uns als Familie mit Kindern (5+7) nicht wohl. Ich sollte anmerken, dass wir normalerweise in 5 Sterne Hotels übernachten. Die Anlage scheint mir in die Jahre gekommen, die Zimmer eher dunkel.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Wolfgang (56-60)

April 2019

Schöne Hotelanlage mit vielen Palmen

5.0/6

Nach einem anstrengenden Aufenthalt in Dubai war diese Hotelanlage genau richtig um auszuspannen. Man wurde schon bei der Ankunft freundlich empfangen und hat sich gleich wohl gefühlt. Die Anlage besteht aus mehreren 3-geschossigen Gebäuden. Alle Zimmer haben Blick auf die Palmen und das Meer. Bei der Verpflegung ist Halbpension und All Inklusive möglich. Da die Getränkepreise recht hoch sind, kann sich AI schon rentieren. Es gibt noch einen neuen Teil, Victoria for 2, welcher sich an Paare ohne Kinder richtet. Hier werden leider die Bewertungen vermischt, so dass es nicht mehr richtig aussagekräftig ist.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt ruhig im Nordwesten der Insel. Zu Fuß kann man einige Geschäfte in ca. 15 Minuten erreichen. Vor dem Hotel gibt es ein Taxistand, falls man weiter entfernte Ziele erreichen möchte.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Zimmer in der 3. Etage, welches sehr groß war. Neben dem Bett gab es noch ein weiteres Bett sowie eine Schlafcouch. Auch das Badezimmer war sehr geräumig und hatte auch eine separate Toilette. Was zu bemängeln war, ist die Zimmerbeleuchtung. Jede Lampe muss einzeln an- und ausgeschaltet werden. Außerdem war es insgesamt nicht sehr hell, insbesondere im Bad hätten wir uns eine bessere Beleuchtung gewünscht. Für uns war allerdings die Matratze zu hart, so dass wir nicht so gut schli


Service

6.0

Im Bad war eines der Waschbecken undicht und in der Toilette war die HAlterung der Klobürste abgebrochen. Ohne dass wir etwas sagten, wurde dies von der Reinigungskraft erkannt und gemeldet. Einen Tag später wurden beide Defekte behoben. Dies ist vorbildlich.


Gastronomie

5.0

Wir hatten Halpension mit Frühstück und Abendessen. Beides wird in Buffetform im großen nach allen Seiten offenen Restaurant eingenommen. Die Getränke werden am Tisch bestellt und vom Ober gebracht. Es gab täglich wechselnde Themen beim Abendbuffet. Die Auswahl sowohl morgens als auch abends war sehr groß und die Qualität war gut. Fleisch und Fisch wurden frisch zubereitet. Was uns sehr gut gefallen hatte, war die riesige Auswahl an frischen Früchten. Neben dem Buffetrestaurant gab es noch 2 we


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt einen SPA-Bereich und ein Fitnessstudio. Beides hatten wir aber nicht genutzt. Darüberhinaus sind hier viele Wassersportarten bereits im Preis inbegriffen. Man kann Tretboot oder Kanu fahren, Stand Up Paddeling machen. Auch Wasserski wird kostenlos mitangeboten. Wir hatten eine Fahrt mit dem Glasbodenboot unternommen. Hier fährt man zum Riff hinaus und kann die Unterwasserwelt beobachten. Leider sind bereits viele Korallen abgestorben, einige Fische sieht man aber trotzdem.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karin (51-55)

April 2019

Älteres, aber sehr schönes Hotel in Traumlage

6.0/6

Ein zum Teil etwas in die Jahre gekommene Anlage, aber dennoch sehr gepflegt und sehr schön gelegen. Personal top! Hier kann man nichts falsch machen. Essen toll, Zimmer könnten modernisiert werden, sonst wirklich alles klasse. Super Sportangebot in Traumkulisse.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Conny (41-45)

April 2019

Ein großartiger Ort, perfekter Familienurlaub

6.0/6

Da stimmt wirklich alles, super freundliches Personal, großartiges Angebot, perfekt für Familien. Auch die zwei à la carte Restaurants, die neben dem Buffet Restaurant besucht werden können, haben sehr zur Urlaubsentspannung beigetragen


Umgebung

6.0

Die Lage im Norden war für uns ideal, zumal wir auch das Gefühl hatten, dass das Wetter immer ein wenig besser war, als im Rest der Insel. Rund um das Hotel war nichts - was uns mit AI auch nicht gestört hat. Für Ausflüge in den Süden würde man so oder so einen Tag einplanen und sieht so noch einiges von der schönen Insel. Strand war großartig und recht breit


Zimmer

5.0

Ja, die sind etwas in die Jahre gekommen und man findet hier sicherlich die eine oder andere Ecke, die nicht mehr ganz in Schuss ist. Es wird stetig an den Zimmern gearbeitet (allerdings ohne, dass man es als Gast merkt). Die Zimmer sind aber gigantisch groß und man hält sich nur zum schlafen dort auf. Die Matratzen waren sehr gut, die Reinigung war super. Wir hatten ein EG-Zimmer und konnten sogar von dort das Meer sehen. Alles 100% geht nicht in dem Preissegment - und die Zimmer sind sauber. A


Service

6.0

Super angenehm, immer da, immer freundlich, immer ein Spässchen für die Kinder. Nie aufdringlich. Sprechen alle super englisch und französisch


Gastronomie

6.0

Sowohl bei Hotels, als auch beim Essen sind wir extrem anspruchsvoll und ich hatte Sorge, dass unser Anspruch beim Essen nicht befriedigt würde. Bei den Zimmern wusste ich, dass ich hier kein designtes Boutique Hotel erwarten würde, aber bei zwei Wochen AI Abstriche beim Essen: Bitte nicht. Und das mussten wir auch nicht. Das Essen war toll, frischer Frisch, Fleisch, Beilagen, die nicht in Fett schwammen, Abwechslungsreich. Für Veggis, für Kinder, für Fleischesser,...Vorallem das italienische Re


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gab ein so großartiges Angebot am Strand inklusive: Über Schnorcheltouren, Glasbodenboot, Stand up Paddling, Kanu, Segeln (sogar mit Kurs) blieb kein Wunsch offen. Direkt im Resort ist eine Tauchschule, die jeden Tag ein bis zwei 20 Minuten entfernte Spots angefahren sind. Super Taucherlebnis, super guides, super Spots und total entspannt und günstig (50€ inkl. gutem Equipment pro Dive). Zudem gibt es einen großen Pool - auch etwas in die Jahre gekommen, aber sauber, jeden morgen Aqua Gym. Un


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jürgen (61-65)

Februar 2019

Top Hotel Adults only mit Swim Up Suites !

6.0/6

Das Beachcomber Victoria besteht aus 2 Bereichen. Das VICTORIA ist das reine All Inclusive Hotel für Familien. Dem angegliedert ist ein eigenständiges, separiertes Hotel unter dem Markennamen VICTORIA for Two. Hier beschreibe ich das Victoria for Two. Es handelt sich um eine kleine Einheit mit 3 Bauteilen max 3 Etagen hoch alle mit Meerblick- Adults only !. Wir hatten eine SWIM UP Suite mit direktem Zugang zum umlaufenden Pool - einfach perfekt mit Terrasse, Liegen - Wasserliegen und auszeichneter Gesamtmöbilierung. Die Ausstattung ist modern und es fehlt einfach nichts. Der Bereich hat ein eigenes Restaurant und eigene Bar ohne Einschränkung. Alle Restaurant/Bar des Victoria konnten uneingeschränkt genutzt werden. Besonders möchte ich die ausgezeichnete Hotelleitung sowohl in der Direktion als auch im Duty Manager erwähnen. Diese Art mit Gästen umzugehen ist vorzüglich und lässt uns gerne zurückkommen !!!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Birgitt (61-65)

Februar 2019

Ein super Urlaub in einer sehr schönen Hotelanlage

6.0/6

Sehr schönes Hotel an einem traumhaften Sandstrand. Der Service war von Anfang bis zum Ende in allen Bereichen hervorragend.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt an einem der längsten Sandstrände zwischen Port Louis und Grand Baie


Zimmer

6.0

Alle Zimmer liegen zur Meerseite. Zum Teil ist die Sicht durch Palmen etwas eingeschränkt. Die Zimmer sind verhältnismäßig groß, großer Balkon. Sehr gute Betten.


Service

6.0

Der Service war im ganzen Hotel hervorragend. Unser Zimmerboy Feroz war sehr aufmerksam und sehr behilflich, egal was war. Sonderwünsche wurden umgehend erfüllt.


Gastronomie

6.0

Es gab drei Restaurants, wobei wir nur 2 besucht haben. Das Essen im Restaurant Le Superbe war sehr abwechslungsreich, egal ob mittags oder abends. Bei der vielfältigen Auswahl war immer für jeden etwas dabei. Das meiste wurde frisch an der Kochinsel zubereitet. Man hatte nie das Gefühl, dass irgendetwas ausgeht. Es gab sehr viel leckeres Obst. Auch im ital. Restaurant La Casa konnte man sich richtig verwöhnen lassen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Freizeitangebot ist riesig. Ich habe "nur" Wassergym. mitgemacht. Animation war richtig Klasse. Leider hat die Zeit nicht gereicht, die vielen anderen Angebote zu testen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Claudia (41-45)

Februar 2019

Kein Riesenbunker, feines Hotel.

4.0/6

"Kleineres" Hotel, lässt sich gut aushalten. Gepflegter Strand, nette Leute, gemischtes Publikum. Unaufdringliches Entertainment, guter Cafe.


Umgebung

4.0

Ca. eine Stunde vom Flughafen zum Hotel. Ausflüge werden durch die Agenturen angeboten, Preisvergleich! Oft ist ein privater Guide mit Auto günstiger als ein Ausflug in der Gruppe. Für Wasser-Spezialangebote wird man vom Hotel mit dem Boot abgeholt. Ausflug in den Zoo-Erlebnispark empfehlenswert.


Zimmer

6.0

Sehr großes Zimmer, Bad mit Dusche und Wanne, große überdachte Terrasse. WLAN hat funktioniert. Wir hatten ein Zimmer gleich hinter der Beachbar :-) Im Zimmer Aircondition und Deckenventilator, alles getrennt ansteuerbar. Betten bequem, wenn man mehr / andere Bettwäsche benötigte, war das schnell erledigt.


Service

6.0

Mein Sohn wurde leider krank, und wir wurden sehr umsorgt. Krankenstation, Arzt geholt, ich konnte im Restaurant das Frühstück aussuchen und es wurde uns warmgehalten aufs Zimmer gebracht mit Cafe und Orangensaft, Bettwäschewechsel, Putzzeit nach uns gerichtet, Wasser extra/zwischendurch gebracht, sogar der Roomboy hat mich gefragt, ob er mir Ingwertee von seiner Mom bringen soll. Gerade im Problemfall ist es so wichtig, dass man sich als Mutter ums Kind kümmern kann und das Hotel alles andere ü


Gastronomie

4.0

Wir haben uns immer etwas gefunden, die lokalen Spezialitäten (vegan, vegetarisch) waren wirklich sehr fein. Ein Hauptrestaurant, zwei Bars plus Beachbar. Reicht für die Menge an Leuten. Dadurch alles sehr zentral.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wassersport am Strand buchbar, vieles inkludiert in AI. Empfehlenswert ist Parasailing (kostet extra, ist es wirklich wert). Pool angenehm, Animation findet statt aber zeitlich und örtlich eingeschränkt und unaufdringlich. SPA haben wir ausprobiert (Massage), da waren wir nicht begeistert.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Hannes (56-60)

November 2018

Traumhaft

6.0/6

Sehr angenehmes Familienhotel mit toller Lage und traumhaften Sonnenuntergängen. Essen in Buffetform mit zusätzlichen Restaurants, sehr gut und abwechslungsreich. Wir kommen wieder !


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gerhard (61-65)

November 2018

rund um empfehlenswert !

6.0/6

Ausgesprochen sauber. Sehr bemühtes, nettes Personal. Strandlage perfekt. Essen sehr gut. Gesamte Hotel- und Aufenthaltsinformationen übersichtlich und hilfreich.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hartmut (51-55)

November 2018

Große Anlage mit vielen Gästen

4.0/6

Nach dem Tamassa in Bel Ombre und dem Sands Suites Resort in Flic en Flac waren wir drei Tage im Viktoria Beachcomber Resort & Spa. Das Hotel hat uns eigentlich ganz gut gefallen, aber es gibt gegenüber den vorherigen Hotels auch Dinge die uns nicht gefallen haben. Als wir dort ankamen hat uns niemand geholfen, die Koffer aus unserem Mietwagen in die Lobby zu bringen. In der Lobby herrschte unglaubliches Treiben. Das Hotel ist sehr groß und es gibt sehr viele Gäste. Besonders zu sehen ist das am einzigen Pool, der unserer Meinung nach total überlaufen war. Auch am Strand sind sehr viele Gäste, die sich auf einem engen Raum die Schattenplätze teilen. Uns hat das etwas an Hotels in Spanien in der Hauptsaison erinnert. Das Zimmer war ordentlich und auch immer sauber. Zuerst funktionierte das WLAN nicht, das wurde aber schnell repariert. Das Essen war ok, allerdings in einer doch eher hektischen Atmosphäre. Das Personal war aber wie im Tamassa sehr aufmerksam und freundlich. Die Preise für die Getränke (Wir hatten auch hier Halbpension) waren wie im Sands Suites Resort recht teuer. Die Wassersportmöglichkeiten wurden hier alle wie erhofft angeboten. Das meiste davon wieder kostenlos. Besonders gefallen hat uns die Möglichkeit mit einem auf dem Zimmer verfügbaren Handy kostenlose Anrufe nach Deutschland zu tätigen. Wer auf große Hotels mit vielen Gästen und Animation steht, ist im Viktoria Beachcomber Resort & Spa gut aufgehoben.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Klaus (70 >)

November 2018

Victoria for Two , absolut zu empfehlen

5.0/6

Wir kamen von einer Kreuzfahrt und wollten noch ein paar Tage entspannen . Dafür war das sehr schön am Strand gelegene Hotel die ideale Lösung . Für Unternehmungen auf Mauritius sollte man eine Leihwagen nehmen .


Umgebung

5.0

Vom Hafen etwa 20 Minuten , zum Flughafen allerdings 1 Stunde


Zimmer

5.0

Es stand kostenlos ein Handy zur Verfügung für weltweite Anrufe !! So etwas habe ich noch nie erlebt .


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Es gab sehr viele im Preis enthaltenen Restaurants.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hildegard (51-55)

November 2018

Es war ein richtiger Traumurlaub

6.0/6

Wir waren begeistert. Die großen Zimmerdie Ausstattung ist wirklich beeindruckend. Die Ausstattung im ganzen Hotel ist bestens. Es fehlte an nichts. Alle sind dort freundlich haben ein Lächeln aufgesetzt und sind sehr freundlich


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Wir haben ausgezeichnet geschlafen. Klima hat sehr gut funktioniert. Rommboy Sameer ist ein ganz ganz netter Kerl. Seine Handtuchschwäne mit Blumen haben mir sehr gut gefallen. Große Räume, mit allem ausgestattet was man für einen gelungenen Urlaub braucht!


Service

6.0

Das Personal ist sehr kompetent. Höflich und lustig. Herr R. hat sich täglich um uns bestens gekümmert. Er wusste gleich welche Getränke wir am liebsten trinken, und auch bei der Auswahl der Speisen war er behilflich wenn wir wieder einmal was nicht verstanden haben. Er war auch bemüht in deutscher Sprache Auskunft zu geben. Wir haben das Frühstück und das Abendessen im Morris sehr genossen. Danke dem Team vom Morris und ganz besonders dem R. Träume schon von einem weiteren Urlaub im Victoria


Gastronomie

6.0

Die Speisen im Morris waren wie in einem Haubenlokal in ÖSTERREICH. Auch die Bedienung war erste Klasse. Die Speisen waren sehr schön angerichtet und schmeckten sehr sehr gut.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Sportangebot ist wirklich sehr gut. Der Pool sehr säubern. Jedoch haben wir das Schwimmen im Meer bevorzugt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ingo (51-55)

November 2018

Es geht leider nicht unter 6 Sternen .....

6.0/6

Willkommen im Paradies....:-) Etwas schöneres kann ich mir nicht vorstellen....Im neuen Teil nimmt man wirklich auf die Bedürfnisse von Paaren ohne Kinder Rücksicht....


Umgebung

5.0

Fahrtzeit Airport zum Hotel ca. 45 MInuten, alle Ausflugsziele s im Zuge eines Tagesaufluges kombiniert erreichbar...


Zimmer

6.0

Wir waren im neuen Teil "for 2" Zimmer 301....sehr schön...alles noch neu und vor allem die Couch am Balkon war super....das Bad mit der Doppeldusche und Wanne ein Traum..das Zimmer schön groß und hell..Meerblick sensationel...


Service

6.0

Das komplette Personal ist super freundlich, immer aufmerksam und hilft bei jedem noch so ausgefallenen Wusch sofort aus....


Gastronomie

6.0

Haubenküche in allen A-La Card Lokalen.......(das SB Restaurant haben wir nicht besucht)..alle Lokale sind sehr schön und man bekommt immer einen Tisch....


Sport & Unterhaltung

6.0

Alle Sportarten kann man unbegrenzt nutzen, Schnorcheltour, Glasbodenboot, ec....


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bernd (56-60)

September 2018

Gerne wieder

5.0/6

Vom ersten Anblick ein nicht sehr ansprechendes Hotel. Wir hatten auf der Anfahrt augenscheinlich bessere Hotelanlagen, wie das angrenzende Le Meridien, gesehen. Überwiegend war das Hotel mit Urlaubern aus UK, Frankreich und zum indischen Feiertag mit heimischen Gästen belegt. Punkten konnte das Hotel mit der Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Personals. Trinkgelder wurden gerne genommen, jedoch nicht wie in anderen Urlaubsländer erwartet oder gefordert. Am Strand gibt es keinen Service. Getränke in Flaschen, Cocktails und Baquettes gibt es an der Strandbar. Liegen und Schattenplätze waren in unserer Reisezeit, September, in ausreichender Zahl vorhanden und waren nicht mit Handtüchern vorbelegt. Hauptrestaurand super. Wechselnde Themenabende, wer hier nichts findet, auch vegan, glutenfrei und und und, muss zu Hause bleiben. Ab ca. 21 Uhr Livemusik, Tanz oder Unterhaltung. Im Voyer abends, täglich abwechselnd, verschiedene Verkaufsstände über Schmuck, Mode bis zum Schneider. Das uns zugewiesene Zimmer hat sicherlich schon einige Hotelgäste hinter sich. Wie wir jedoch sehen konnten werden die Zimmer sukzessive renoviert. Wir hatten, obwohl nicht gebucht, einen tollen Blick auf das Meer und traumhafte Sonnenuntergänge. Die Ausflüge würden wir nicht mehr so, in der anbotenen Weise, buchen. Das Taxi nach Grand Baie kostet umgerechnet ca. 34€, der Fahrer wartet und man kann verschiedene nacheinander anzufahrende Ziele angeben.


Umgebung

5.0

Zu Fuß in ca. 30 min zum Mauritius Aquarium. Strand, Badeschuhe zu empfehlen. Kein Vergleich zu Stränden auf Kuba oder der Dominikanischen Rep.


Zimmer

4.0

Renovierungsbedürftig, aber wie schon erwähnt sukzessive in Arbeit.


Service

6.0

Freundlich, hilfsbereit, nett wie man es sich im Urlaub wünscht.


Gastronomie

6.0

Für uns die Beste die wir bisher im Urlaub genießen durften. Zum Glück sind die Geschmäcker verschieden.


Sport & Unterhaltung

5.0

Vorhanden aber nicht genutzt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Susanne (51-55)

August 2018

Besser geht's nicht!

6.0/6

Traumurlaub - besser geht's nicht! Wir hatten 160 m² großes Familienzimmer direkt am Strand! Unsagbar und unbeschreiblich! Der Pool ist gigantisch, tiptop sauber alles, Freundlichkeit der Mitarbeiter, Strand, Essen, Spezialitätenrestaurants..... einfach ALLES: GANZ GROßE KLASSE!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Evelin (41-45)

Juli 2018

Wunderschöner Strand!

5.0/6

Die Zimmer waren super groß. Badezimmer neu! Alles sehr sauber. Hatten 2 Doppelzimmer mit Verbindungstür. Traumhafter Strand. Badeschuhe sehr empfehlenswert! Kann man auch im Shop vor Ort kaufen. Wir haben es sehr genossen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wolfgang (61-65)

Juni 2018

Victoria for 2, ein Traum um sich zu erholen

6.0/6

Wer Ruhe möchte und perfekten Service erwartet geht in das Victoria für Erwachsene. Hier stimmt einfach alles. Das Personal ist sehr freundlich und man bekommt wirklich jeden Wunsch von den Lippen abgelesen. Wir hatten ein Swimmup Zimmer gebucht das sehr komfortabel ausgestattet ist mit eigener Terasse, Liegen und großer Badewanne. Auf dem Zimmer gibt es auch ein Smartphone mit dem kostenlos nach Hause telefoniert werden kann. WLAN ist in allen Bereichen perfekt, auch am Strand. Ab 12 Tagen Aufenthalt wird ein Rabatt von 30 % auf den Zimmerpreis gewährt, Hochtzeitsreisende und Hochzeitsjubilare bekommen diesen Rabatt ebenfalls. In Verbindung mit dem All-In Angebot ist das Preisleistungsverhältnis angemessen. Als Gast im Victoria for 2 kann man alle a-laCarte Restaurants im täglichen Wechsel aufsuchen und genießt damit ein wechselndes und sehr gutes Speisenangebot ohne Rennerei zum Buffet. Sehr gute Weine ohne Aufpreis runden das Angebot ab. Der stets perfekte Service in den Restaurants ist besonders zu erwähnen und sehr angenehm. Die Lage im Victoria for 2 ist einfach genial, der direkte Pool vor dem Zimmer, aber auch die kurzen Wege zum Strand mit 20 Metern sind perfekt. Bequeme Liegen, ein Sonnenschirm, himmlische Ruhe und ein blitzsauberer Strand und in 20 Schritten ist man an der Poolbar zum Drink. Herz was willst du mehr. Die Administration ist sehr bemüht, wir hatten einen Nachtflug und waren gegen halb 9 im Hotel. Zunächst von den Koffern entbunden hat man uns zu einem kurzen Check in gebeten, dieser findet auf der Terasse bei einem Drink statt, kein Anstehen an der Rezeption. Da unser Zimmer noch belegt war wurde uns bis 14 Uhr ein extra Zimmer zum Erfrischen und Verweilen zur Verfügung gestellt. Nicht immer Standart !!!! Der Koffer Service hat uns dann abgeholt und zu unserem Zimmer begleitet. Der Roomservice kam kurzen Zeit später, hat einiges erklärt. Auch das der für mich vorhandene Bademantel eine Nr. Zu klein war hat er erkannt und diesen sofort ausgetauscht. Perfekt!!! Abends kommt noch einemal der Turn down Service, sieht nach dem Rechten und legt das Programm für den n. Tag aufs Bett. Fazit: Wer hier etwas zum Kritisieren sucht wird es sicher finden, wir geben uns keine Mühe damit. Abhängen, Schlemmen and have Fun ?⛱??


Umgebung

5.0

Eher abgelegen, wer das mag kommt damit zurecht. Taxi sind vor dem Hotel, für 60 € kann man sich 6 Stunden auf der Insel herumfahren lassen. Da hat man keinen Stres mit Mietwagen und Linksverkehr.


Zimmer

6.0

Die Zimmer im Victoria for 2 sind neu und mit allem Komfort. Unser Übergangszimmer im Stammhaus merkt man die Jahre an, hier besteht Handlungsbedarf.


Service

6.0

Hier stimmt einfach alles, kurz und bündig !!


Gastronomie

6.0

In Verbindung mit All-In nur zu empfehlen.


Sport & Unterhaltung

Haben wir nicht in Anspruch genommen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gunther (46-50)

Juni 2018

Sehr schönes, kinderfreundliches Hotel

5.0/6

Schönes Hotel mit schönem Strand und umfangreichem Kostenlosen Wassersportmöglichkeiten. DievZimmervsind überraschend groß und erstklassig ausgestattet. Es gibt einen Speisesaal und zwei a la carte Restaurants. Der Speisesaal versprüht in der Hauptreisezeit leider den Charme einer Mallorca-Butze, was aber in erster Linie an den Hoelgästen liegt, die sich an keinerlei Kleiderordnung halten und zuweilen in Badehose und barfuß zum Abendessen erscheinen. Auch die akellner scheinen bei Vollauslastung des Hotels überfordert.


Umgebung

5.0

Etwas abgelegen von den größeren Orten, aber per Taxi ( Taxistan direkt am Hozel) und Bus gut angebunden. Der Strand ist hier sehr schön und aufgrund der abgelegenen Lage weniger von Einheimischen frequentiert. Einkaufsmöglichkeiten in fussläufiger Nähe sind vorhanden.


Zimmer

6.0

Schön groß mit 60 qm und großzügigem Badezimmer mit Meerblick. Alle Zimmer haben Meerblick


Service

6.0

Zimmerservice einwandfrei, auch an der Rezeption und am Pool wird einem schnell geholfen.


Gastronomie

3.0

2 Restaurants und ein Speisesaal, der Speisesaal ist in der Hauptsaison völlig überlaufen und das Personal überfordert. Das Essen eher 0815. die beiden Restaurants sind daher über Tage im Voraus ausgebucht, hier sind Essen und Service aber sehr gut.


Sport & Unterhaltung

6.0

Beeindruckend das große Angebot an Wassersportmöglichkeiten, von Standup Paddeln über Segeln, Tretboot bis hin zu Wasserski und Schnorcheltouren. Für Bezahlung ist auch Parasailing möglich, Anbieter liegen mit ihren Booten am Strand


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christian (19-25)

Juni 2018

Schöne Anlage in ruhiger Lage

5.0/6

Große Hotelanlage direkt am Wasser in ruhiger Gegend, guter Service und drei Restaurants zur Auswahl. Kurz gesagt wir würden gern in dieses Hotel zurückkehren.


Umgebung

4.0

Die Anlage liegt etwas Abseits am Ende einer Strasse, die Gegend ist somit ruhig und es gibt keinen Straßenlärm, der Strand direkt am Hotel ist schön und wird gut sauber gehalten. Zum Baden ist die Gegend jedoch weniger geeignet zumindest in der nähe vom Strand, ist es sehr Steinig man kann dort kaum laufen und muss aufpassen wegen den vielen Seeigeln. Wenn man sich jedoch mit dem Boot ein kleines Stück raus aufs Wasser fahren lässt (kostenlos), kann man schön schwimmen und schnorcheln (zum schn


Zimmer

5.0

Das Zimmer war sauber, groß und vor allem das Bad war schön (abgesehen vom WC das war etwas eng, und die Tür ließ sich nicht ganz schließen), vom Bad aus kann man durch das Zimmer auf die Terrasse schauen, wenn man das möchte.


Service

5.0

Freundliches und hilfsbereites Personal, die meisten sprechen sehr gut Englisch, einige sogar ein kleines bisschen Deutsch.


Gastronomie

5.0

Es gibt drei Restaurants zur Auswahl. Im Hauptrestaurant wird Frühstück, Mittag und Abendessen in Buffet Form angeboten. Die beiden anderen Restaurants sind ein Italienisches und ein Fischrestaurant die Abendessen teilw. auch Mittag a la Carte servieren. Das Essen war insgesamt abwechslungsreich und gut, die a la carte Restaurants fanden wir etwas besser. Zum Mittag können wir allerdings nichts sagen, da wir nie im Hotel zum Mittag essen waren.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Aktivitäten sind umfangreich und fast vollständig kostenlos. Es gibt: Tischtennis, Tennis, Schnorcheltouren, Tretboot fahren, Stand up Paddling, Segelboote zum ausleihen und vieles mehr.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lisa (26-30)

Juni 2018

Traumhafte Hochzeitsreise im Victoria for 2

6.0/6

Von der Ankunft bis zur Abreise einfach alles perfekt und eine traumhafte Hochzeitsreiselocation. Das Service ist super und der neue Teil der Anlage einfach traumhaft schön für einen Urlaub zu zwei!


Umgebung

5.0

Bei der Fahrt vom Flughafen haben wir schon ein bisschen was vom Land gesehen, die Fahrt dauerte ca. 50 Minuten. Die Hauptstadt Port Louis ist schnell erreichbar. In der direkten Umgebung war nicht besonders viel zu finden, hätten aber auch nichts gebraucht, da im Hotel alles zur Verfügung stand. Wir haben eine. Ausflug mit einem Katamaran und einen Ausflug in den Norden der Insel und die Hauptstadt mit einem Taxi gemacht. Die Ausflüge haben wir über eine Agentur im Hotel gebucht, auch hier alle


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Swim-Up Zimmer im Victoria for 2 Bereich. Der Blick auf den Pool, den Strand und das Meer war atemberaubend und die Ausstattung des Zimmer lies keine Wünsche offen. Das Zimmer war sehr groß und das Badezimmer mit Doppeldusche und Badewanne ausgestattet. Das beste war aber der Blick aus dem Fenster direkt aufs Meer! Die Terrasse mit den Liegen im Pool haben wir viel genutzt und besonders toll war hier die Möglichkeit zur Poolbar zu schwimmen und Cocktails zu genießen.


Service

6.0

Von morgens bis abends würde man verwöhnt, Strandtücher standen immer zum Tausch zur Verfügung, liegen am Strand waren auch genug vorhanden. Zweimal täglich wurde im Zimmer aufgeräumt und am Abend das Bett für die Nacht aufgeschlagen. Auch die Minibar wurde jeden zweiten Tag aufgefüllt und ein Handy stand für Anrufe nach Hause und Orientierung unterwegs zur Verfügung. Im Victoria for 2 Bereich waren ausnahmslos ALLE Angestellten zuvorkommend und immer parat wenn man was gebraucht hat! Vor allem


Gastronomie

6.0

Wir haben fast nur das Restaurant im Victoria for 2 Bereich genutzt, hier kann man mittags und abends auch aus der Karte des la Casa bestellen. Die Auswahl war sehr gut und alles hat uns ausgesprochen gut geschmeckt. Das Frühstücksbüffet und die servierten Eierspeisen waren sehr lecker. Besonders haben wir hier die Tische in der ersten Reihe und nur wenige Meter vom Strand entfernt geliebt, sowohl morgens, mittags und auch abends war es hier super schön. Auch die Bar hat ein gutes Angebot an Coc


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Sportangebot war sehr umfangreich, wir haben auch einiges genutzt und auch hier hat alles sehr gut funktioniert.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Irene (41-45)

Mai 2018

Veraltetes Hotel zu Luxuspreisen

2.0/6

Wir haben ein De Luxe Zimmer für 4 Personen bekommen. Von Luxus keine Spur! Marode Möbel und Gestank!! Ich habe zu Hause alle Sachen waschen müssen, um den Gestank herauszubekommen. Wie haben uns sofort beschwert und am nächsten Tag auch die FTI Reiseleitung informiert. Man hat uns zwar andere Zimmer angeboten, die aber genauso schlimm waren. Dann wollten sie und für 1000Euro Zuzahlung ein Familienappartement anbieten (Für 1000 Euro!!!! obwohl die Reise sowieso schon zu teuer war). Das ist wohl die Masche - erst schlechte Zimmer zeigen und dann bessere gegen Aufpreis anbieten. Als wir das Apartement anschauen wollten, war es nicht mehr verfügbar. So geht man mit Beschwerden um.


Umgebung

2.0

Zimmer

1.0

Ein Minischrank, der verdreckt und halb auseinanergefallen war. Mein Sohn musste halb auf dem Boden schlafen, nur eine Matratze.


Service

3.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Sanny (26-30)

Mai 2018

Bestes Familienhotel.

6.0/6

Wir haben unsere Flitterwochen in diesem Traumhotel gemacht und wollten nicht mehr weg. Beim nächsten Besuch auf Mauritius würden wir trotzdem mal ein anderes Beachcomber Hotel buchen.


Umgebung

6.0

Die Lage des Hotels ist super. Ich habe mir von Deutschland aus schon einen Fahren für 3 Tage gebucht mit dem Wie die ganze Insel erkunden konnten.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Familienzimmer (verreist mit Mann, Kind und Oma) das so groß war wie eine Wohnung. Großer Flur mit einem Schlafzimmer mit Bad, Wohnzimmer mit dem Ehebett und Bad und einem riesigen Balkon der mit beiden Zimmern verbunden ist. Minibar die täglich aufgefüllt wurde auch mit Bier. Kaffee und Tee Zubereitung. Das einzige war kurzzeitig schlimm war ist, das unsere Klimaanlage nicht ging. Als der Elektriker da war hat sie kurz gebrannt, aber wurde so schnell repariert, das wir sie abends


Service

5.0

Der Service war super nett und aufmerksam.


Gastronomie

5.0

Das Essen war sehr gut. Es gab Themenabende was sehr abwechslungsreich war. Frisches Obst, nur das Eis was es ab mittags gab war nicht so doll. Man konnte auch am Pool Snacks bestellen, was wir 2x genutzt haben, Sandwiches, Nuggets ... Wo von ich sehr begeistert war,das das Hotel auf Strohhalme verzichtet.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Angebot ist super. Kostenlos vor dem Riff schnorcheln (mit Boot raus gefahren, leider ist das Riff nicht in Takt), Wasserski, SUP, Kajak, Tretboot, alles was das Herz begehrt. Es gibt auch einen Kinderclub, an dem meine Tochter aber nicht teilgenommen hat.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gabi (51-55)

April 2018

Victoria Beachcomber Mauritius

6.0/6

Wir waren im April für knapp 2 Wochen im Viktoria Beachcomber (2. Stock, Zimmer 351 +355)) untergebracht und haben uns sehr wohl gefühlt. Klar ist das Hotel nicht mehr das neueste, aber gerade eben das hat meiner Meinung nach den Charme ausgemacht. Sehr große Zimmer mit unbeschreiblichen Blick auf einen Palmengarten und den indischen Ozean. Die Angestellten, und zwar alle, Gärtner, Room Boys, Kellner, Rezeptionisten usw., alle unglaublich freundlich und zuvorkommend. Jeder hat gegrüßt und gelegentlich einen Smaltalk mit uns geführt. Jeder Wunsch wurde uns von den Augen abgelesen. Insbesondere bei unserem Room-Boy Ranjid möchte ich mich bedanken, vermutlich das netteste "Zimmermädchen". auf Mauritius. Am Essen war nichts auszusetzen.Abwechslungsreich und immer genügend von allen vorhanden. Wer da nichts für seinen Geschmak gefunden hat ist wohl mit nichts zufriedenzustellen. Nach dem Essen wurde täglich eine Show, mit der anschließenden Möglichkeit zum Tanzen, aufgeführt. Der Strand mit vielen Palmen und ausreichenden Liegen war immer sehr sauber. Die Sonnenuntergänge unbeschreiblich schön. Viele Wassersportangebote sind kostenlos: Tretboot, Stand-Up-Paddel, Glasboot, Ruderboot usw. Am Strand kann man stundenlang spazieren gehen, da das letzte Stück vom Strand zum Wasser keinem Hotel gehört und es daher keine Begrenzungen gibt. Die Verkäufer am Strand stören überhaupt nicht. Die sind vom Hotel "lizensiert" und wenn man abwinkt gehen sie einfach vorbei. Wir haben Monsieur Ramal etwas abgekauft und dafür einen Freund fürs Strandleben gefunden. Jeden Tag wurden wir freundlich begrüßt und haben viel von dem normalen Leben auf Mauritis von ihm erfahren. Dabei war er nie aufdringlich (wie übrigens alle Verkäufer nie aufdringlich waren). Alles im allen: ein unvergesslicher Urlaub. Eigentlich sollte ich keine Werbung machen, damit ich immer ein Zimmer im Le Victoria bekomme aber, das wäre einfach ungerecht :-) ich komme bestimmt wieder !!!!!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Uta (51-55)

April 2018

Viel Spaß und Entspannung im "Urlaubsparadies"!

5.0/6

Eine recht große Hotelanlage direkt am Strand mit allem Komfort, den man im Urlaub braucht. Wir haben uns prächtig dort erholt.


Umgebung

6.0

Wir hatten eine Privattransfer und waren vom Flughafen ca. 45 Minuten unterwegs.


Zimmer

5.0

Unser Zimmer war sehr geräumig, mit Klimaanlage, Telefon, Handy. Bad mit Dusche und Badewanne, Fön usw.


Service

5.0

Alle Angestellten waren sehr nett. An der Rezeption wurde leider wenig Deutsch gesprochen, dafür gab es aber im Restaurant den ein oder anderen Kellner der Deutsch konnte.


Gastronomie

6.0

Es gab ein sehr abwechslungsreiches Büffet.


Sport & Unterhaltung

5.0

Ein wunderschöner Pool. Wellness- und Fitnessbereich wurden von uns nicht besucht.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andre (36-40)

März 2018

Wirklich klasse!

6.0/6

In diesem Hotel gibt es zwei Bereiche, es gibt einen "Ab 18" Bereich (Victoria for two) in dem keine Kinder sind. Dieser Bereich ist etwas abgetrennt vom restlichen Hotel, wurde erst im Jahr 2017 errichtet und hat im vergleich zum Rest einen gehobenen Standard, Dort waren wir.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Das beste Zimmer was ich jemals gesehen habe.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michaela (46-50)

März 2018

Wir kommen sicher wieder

6.0/6

Die Zimmer in diesem Hotel waren sehr geräumig und gepflegt. Alle mit Blick auf das Meer. Das Personal war äußerst zuvorkommend. Besonders zu erwähnen ist Sada, der uns stets jeden Wunsch von den Augen ablas. Der Strand ist einer der schönsten.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Julian (26-30)

März 2018

Traumhaftes Luxus-Hotel im Inselparadies Mauritius

6.0/6

Ein traumhaftes Hotel, das sämtliche Wünsche wahr werden lässt. Sehr schön gelegen und äußerst komfortabel, sowie "privat".


Umgebung

6.0

Im Nordwesten gelegen hat es eine perfekte Lage direkt am Hotel-eigenen Strand mit vorgelagertem Riff.


Zimmer

6.0

Sehr geräumig und sauber. Fügt sich wunderbar in die Natur und in den Rest der Anlage ein.


Service

6.0

Unvergleichlicher Service, egal ob es das Housekeeping, der Rezeptionist oder der Gärtner ist. Es ist einfach unglaublich, wie nett die Menschen dort sind.


Gastronomie

6.0

Wir haben sowohl das Hauptrestaurant, als auch das italienische und das Fisch-Restaurant mehrmals genutzt und sind mit allen 3 Restaurants mehr als zufrieden. Die Speisen sind super lecker, abwechslungsreich und frisch.


Sport & Unterhaltung

6.0

Biking, Fitnessbereich, Wellness & Spa, Snorkelling, Dive Center, Glasbottomboat, Beachvolleyball, Pools, Aquafitness, Beachfußball, Wasserball, Themenabende, Lichterfest, unterschiedlichste Tourangebote, Wasserski/Wakeboard, SUP (Stand-Up Paddle), Kajak, Segeln, Billard, Tischtennis, Snooker,


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Phillip (26-30)

Februar 2018

Preisleistung völlig überteuert

4.0/6

Preisleistung völlig überteuert. Service war leider vorallem im Restaurant nicht gut und es war ständig alles aus. (Massenabfertigung) An der Strandbar fehlten auch ständig Getränke vorallem die Minze war immer aus. Das Riff ist leider schon total abgestorben. Am Strand fehlten leider Toiletten, es gab nur eine am Pool. Es ist ein Familien Hotel, sehr viele Kinder. Getränke bräuchten ewig wenn man sie bestellt außer an den Strandbars. Bei Gratis Wassersport war das Personal unfreundlich.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

2.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bilder

Strand
Gastro
Gartenanlage
Pool
Strand
Pool
Pool
Strand
Strand
Strand
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Pool
Strand
Strand
Ausblick
Zimmer
Gastro
Pool
Strand
Gastro
Außenansicht
Strand
Gartenanlage
Gastro
Ausblick
Strand
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Strand
Strand
Pool
Strand
Zimmer
Strand
Gastro
Pool
Strand
Gastro
Gastro
Gastro
Strand
Gastro
Gastro
Gastro
Pool
Gastro
Zimmer
Zimmer
Strand
Strand
Zimmer
Zimmer
Strand
Strand
Strand
Strand
Gartenanlage
Zimmer
Gartenanlage
Gastro
Gastro
Gastro
Pool
Zimmer
Pool
Außenansicht
Zimmer
Strand
Außenansicht
Zimmer
Gastro
Zimmer
Strand
Strand
Pool
Strand
Außenansicht
Strand
Außenansicht
Außenansicht
Strand
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Strand
Strand
Strand