Sahara Hotel (Vorgänger-Hotel – existiert nicht mehr)

Sahara Hotel (Vorgänger-Hotel – existiert nicht mehr)

Ort: Las Vegas

0%
0.0 / 6
Hotel
0.0
Zimmer
0.0
Service
0.0
Umgebung
0.0
Gastronomie
0.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Thomas (26-30)

Januar 2011

Gemütliches Hotel mit Charme direkt am Strip

5.0/6

Das Sahara ist das älteste Hotel am Strip, es hat dadurch einen eigenen Charme. Die Zimmer sind absolut in Ordnung, es dürfte ca. 600 Zimmer geben. Sowohl, das Hotel, als auch die Zimmer waren sauber. Wir hatten nur Übernachtung gebucht. Frühstück gab es aber im Nascar Café zu vernünftigen Preisen zu erwerben. Die Gäste waren vorwiegend Amerikaner, da wir am Wochenende im Sahara waren. Die Preise für Übernachtung und Essen sind zudem sehr moderat!


Umgebung

6.0

Die Lage ist super am nördlichen Ende des Strips. Zum Stratosphere Tower sind es gerade mal fünf Minuten zu Fuß. Außerdem hat das Sahara eine eigene Monorail Haltestelle. Mit dem Momorail kann man für 5 $ zu allen bekannten Hotels am Strip fahren. Shops gibt es überall, also kurz und bündig: perfekte Lage!


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren geräumig und sauber. Ein Doppelzimmer besteht aus zwei Doppelbetten, also Platz ohne Ende. Leider können die Fenster nicht geöffnet werden, sodass die Klimaanlage zumindest zeitweise laufen muss. Schrank, Nachttischkästchen usw. waren vorhanden. Das Bad war ebenfalls sauber. Eine Minibar gab es nicht!


Service

5.0

Der Service ist gut, die Zimmerreinigung ebenfalls. Das Personal im Casino ist auch sehr freundlich und erklärt auch gerne mal die Regeln, wenn sich jemand nicht so gut mit Blackjack und Co. auskennt. Beschwerden hatten wir keine! Natürlich kommt man dort nur mit Englisch vorwärts.


Gastronomie

4.0

Dass die amerikanische Küche sehr burgerlastig ist, ist ja hinlänglich bekannt. Das Essen im Nascar Café war jedenfalls in Ordnung, die Tische stets sauber und das Personal freundlich.


Sport & Unterhaltung

Der Pool ist durchaus schön, allerdings im Winter aufgrund der kalten Temperaturen nicht nutzbar.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jana & Andi (31-35)

August 2010

Sahara Hotel in Las Vegas

5.5/6

älteres Hotel, trotzdem gepflegt, sehr sauberer, von Kamera- und Bademeistern überwachter Pool und Wirlpool, Handtücher liegen am Pool zur Verfügung, Casino und Achterbahn verhanden, Stratoshere nebenan Auto oder Bahn Benutzung ist notwendig, egal welches Hotel, da diese alle sehr groß und weitläufig sind, es gibt "Self Parking" und kostet nichts


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Stefanie & Oliver (31-35)

April 2010

Tolles uriges Hotel

6.0/6

Das Hotel liegt nördlich des Strips, und ja es ist schon in die Jahre gekommen, gibt aber noch den typischen Las Vegas Flair wieder, und das ist das was wir wollen. Wir wollen in kein SchickiMicki Hotel, sondern die alten Flair noch erleben. Das Hotel ist natürlich älter, war ja eines der ersten mit am Strip, aber für das Geld, was man bezahlt kann man überhaupt nicht meckern. Sauberkeit ist ok, Poolanlage toll, also wir waren das 2. Mal hier, und gehen dieses Jahr im April wieder ins Sahara. Die Leute da sind einfach toll und auch das Casino, was im Gegensatz zu den neuen Hotels übersichtlich ist. Sehr empfehlen können wir das Nascar Cafe, wo es lecker amerikanische Speisen zu guten Preisen und super Personal gibt.


Umgebung

6.0

Nördlich des Strips. Gegenüber kleine Shops, Stratosphere Hotel. In Laufweite befindet sich Circus Circus, und bis zum Riviera ist auch noch zumutbar zu laufen. Da in USA eh alles weitläufig ist, egal wo man ist, lohnt es sich ein Auto zu nehmen, um die Umgebung zu erkunden, aber das braucht man auch wenn man in einem anderen Hotel ist.


Zimmer

6.0

Für den Preis kann man nicht meckern. Natürlich schon abgewohnt, aber eben noch richtig typisch urig. Wir waren auch zwei Nächte im Luxor, wo man mehr bezahlt, aber die Zimmer auch nicht anders sind. Schliesslich ist man da auch nur zum Schlafen.


Service

6.0

Service soweit wir ihn benötigt haben, war gut.


Gastronomie

6.0

Sehr gut. Wie oben erwähnt Nascar Cafe empfehlen wir jedem, auch der nicht im Sahara Urlaub macht.


Sport & Unterhaltung

6.0

Poolanlage sauber, gepflegt. Im April schon möglich an Pool zu gehen, auch in Pool zu gehen. Es gibt Handtücher direkt am Pool, es gibt eine Poolbar und der Pool ist natürlich auch mit einem Lifeguard besetzt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Averino (51-55)

März 2010

Alt aber mit Charm

3.6/6

Ideales Hotel unter der Woche, leider am Wochenende viel zu teuer. Das Hotel ist leider schon in die Jahre gekommen. Die Zimmer sind leider schon sehr renovationsbedürftig. Die Lage ist leider weit vom Schuss, der einzige Nachbar ist das Strathosphäre. Das Casino besitzt noch den alten Flair, früherer Zeiten.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Frank (26-30)

Juli 2009

Das günstige Hotel für zwischendurch

4.1/6

Also für das Geld ist dieses Hotel immer unsere erste Wahl wenn wir in Vegas verlängern wollen oder aufgrund einer Umplanung früher ankommen. Manchmal sind die Walk In Preise etwas zu hoch, da lohnt sich das buchen einen Tag vorher über expedia vom Internet Cafe aus. Ansonsten ist das Hotel in Ordnung. Wenn man nachweisen kann (Sahara Club) das man auch etwas spielt und das die Freundin sich im Zimmer nicht wohl fühlt, dann springt auch schon mal ne Suite raus ;-) In diesem Hotel kann ich auch den zwanziger Trick an der Rezeption empfehlen. Einfach einen zwanziger rüberschieben und die Dame nett angrinsen. Hier kann der Rezeptionist selbst entscheiden ob er ein Upgrade vornimmt oder nicht. Ich würde das einchecken so spät wie möglich machen. Man kann das Gepäck an der Bell Desk abgeben und schon einmal Essen oder spielen gehen, bevor man sich in die Schlange stellt (und die ist immer da bis ca 18 oder 19 Uhr). Parken würde ich entgegen der Meinungen immer im Valet Parking. Das Auto steht dabei solange man will (auch 1 Woche) in der Garage und man kriegt es gegen ein Trinkgeld gebracht (Habe genügend Amis schon 1 Dollar geben sehen, ich gebe jedoch mehr - ist nicht mit dem Restaurant Tip zu vergleichen). Per Bus oder Monorail ist der Strip gut erreichbar. Ansonsten sauber und gut -> Also sehr zu empfehlen für den kurzfristigen Aufenthalt.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dennis (26-30)

Juni 2009

Einfach, sehr voll aber vollkommend ausreichend

4.0/6

Also das Hotel war sehr voll. Verschiedene Leute aus sämlichen Nationen und viele Leute, die einfach zum Spielen da waren. Dadurch wirkte es unten im Rezeptionsbereich sehr laut und unruhig. Auf den Zimmern hörte man allerdings nichts davon.


Umgebung

5.0

Das Hotel lag direkt am Anfang vom Strip. Man kann alles sehr schnell erreichen. Natürlich wohnt man mitten auf dem Strip besser, aber das kostet auch deutlich mehr. Man ist schnell auf der Autobahn und bei den Outletstores.


Zimmer

4.0

Die Zimmer war angenehm groß. Wie bereits oben erwähnt wirkte alles eher alt aber sauber. Bügelbrett- eisen etc. vorhanden. Kein Kühlschrank aber Eismaschienen auf allen Fluren.


Service

4.0

Also unser Zimmer war immer sauber. Zwar wirkte alles etwas älter, aber gepflegt. Ansonsten wirkten alle Leute sehr nett, waren aber oft überfordet mit den Menschenmassen.


Gastronomie

4.0

Es wird für alle Gäste ein Buffet für schlappe 8,99 € angeboten. Getränke sind sogar incl. Die Qualität ist zwar nicht die Beste, aber was kann man schon für den Preis erwarten. Also wir fanden es Ok. Besser als MC Donalds oder so.


Sport & Unterhaltung

3.0

Pool war vorhanden. Haben ihn auch ein Tag zum relaxen genutzt. Allgeim ist es dort wie auch im Hotel sehr laut und unruhig. Der Pool ist auch nicht der sauberste, aber für so einen kurzen Aufenthalt ausreichend.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Michaela (31-35)

Mai 2009

Dreckig

2.5/6

Eines der ältesten Hotels in Vegas, in einem schlechten Zustand. Sauberkeit ist in diesem Hotel ein Fremdwort Der Pool ist dafür ganz angenehm


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt am Strip, gegenüber vom Stratosphere


Zimmer

1.0

Die Zimmer sind sehr groß Möbel sehr alt Bad mussten wir reinigen (wir sind nicht pingelig, aber das ging gar nicht) W-Lan ist nicht vorhanden. Internetnutzung kostet 12 $ pro Tag Keine Kaffeemaschine, kein Kühlschrank (kann für 10 $ pro Tag gemietet werden)


Service

1.0

Die Zimmer werden täglich gereinigt, allerdings nur oberflächlich. Meisten bleibt aber noch etwas liegen (Papier) und die Betten sind nicht richtig sauber. Die Tagesdeckens sind jeweils mit Brandlöchern versehen, trotz Nichtraucherzimmer! Eine Tür (im Zimmer) führt direkt zum Nachbarzimmer. Diese muss also immer geschlossen sein. Durch die Klimaanlage wird nachts der Rauch gebläst, ärgerlich, wenn man Nichtraucher ist.


Gastronomie

3.0

Das "Restaurant" ist sehr winzig aber sauber


Sport & Unterhaltung

Keine Unterhaltungsmöglichkeiten, nur Musik und der Rollercoaster direkt vor dem Hotel


Hotel

1.5

Bewertung lesen

Till (26-30)

Mai 2009

In die Jahre gekommen und zu weit ab vom Strip

2.6/6

Wir waren zu dritt dort (Studenten), hauptsächlich um zu spielen. Leider ist das Hotel seinen niedrigen Preis trotz allem nicht wert. Zu Fuß ist der Strip praktisch nicht erreichbar, man kann natürlich mit der Bahn, dem Auto oder dem Bus dorthin fahren, aber warum nicht lieber gleich ein paar Euro mehr für ein Zimmer im Herzen des Strips ausgeben und dabei noch Zeit sparen? Wir waren leider eine ganze Woche dort und werden nicht mehr dort übernachten. Wir hatten extra das Premium Zimmer gebucht, im "neuesten" Tower des Hotels. Das Hotel ist alt, nicht wirklich sauber, die Zimmer sind klein und die Klimaanlage schlimmer als in den meisten anderen Casinos. Der Pool ist okay. Das Personal unfreundlich, die Parkmöglichkeiten dagegen recht gut, denn wer will schon soweit ab des Striplebens parken. Das Casino ist mäßig, aber ganz gut für Einsteiger, da man z.B. für 5$ Roulette spielen kann, was sonst praktisch nirgendwo geht. Nur wer wirklich Geld sparen will und dabei auf jeden Euro schauen muss, sollte hier übernachten. Andernfalls empfehle ich in ähnlichem Preisniveau das Excalibur.


Umgebung

2.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Fabian (26-30)

März 2009

Gutes Hotel für Aufenthalt in Las Vegas

5.0/6

Für meine Zwecke (Casino und Action) absolut klasse Hotel. Würde dort immer wieder hin. Zwar eher am Ende des Strips, aber das Zentrum des Strips ist mit der Schienenbahn leicht zu erreichen. bahnhof für die Bahn direkter Nähe zum Hotel.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.7
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Thomas (26-30)

Januar 2009

Preiswert auf dem Strip wohnen

5.1/6

Das Hotel Sahara ist zwar schon etwas in die Jahre gekommen aber für einen Aufenthalt in Las Vegas mitten auf dem Strip völlig ausreichend da man die hier die wenigste Zeit im Zimmer verbringt. Das Hotel hat ein Casino in dem man täglich ein Gratisspiel machen kann, etliche Bar´s und Geschäfte für den täglichen Bedarf. In dem riesigen Hauptrestaurant kann man für 9,80$ übers Büffett herfallen und sich richig satt essen, doch nach einer Woche kennt man den Jahresspeiseplan auswendig, da wenig Abwechselung. Aber es war immer lecker. Ich hatte in Zimmer 622 gewohnt und war sehr zufrieden. Für einen günstigen Abstieg am Strip ist das Hotel sehr zu empfehlen.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Farha (31-35)

Oktober 2008

Für kleines Geld riesen Spass

4.2/6

Das Hotel ist zwar schon älter jedoch sauber und komfortabel. Buchung unter der Woche günstig am Wochenende kann es schon mal teurer und voller werden. Wir hatten nur Übernachtung gebucht, ein ausreichendes Frühstück gibt es für ca. 20 $ pro Pers. in Büffetform. Für jeden was dabei sehr empfehlenswert.


Umgebung

5.0

Das Hotel Sahara liegt sehr gelegen am Ende des berühmten Las Vegas Strip. Man kann direkt gegenüber vom Hotel mit dem Deuce (Bus) den Strip entlang fahren. Wer mit dem Auto unterwegs ist findet in allen berühmten Hotels kostenlose Parkplätze so auch im Sahara und komt ebenfalls super voran. Zu empfehlen ist ein Stop im Town Square (schnuckelig nachgebaute Fussgängerzone etwas ausserhalb) oder auch das Outletcenter wo man gemütlich bummeln kann. Ein Trip zum Hover Dam oder dem Valley of Fire ebe


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren ok, sauber und ausreichend. tw. mit schönem Blick auf Vegas.


Service

4.0

Das Personal war sehr freundlich, da wir englisch können haben wir gar nicht erst in einer anderen Sprache eingecheckt denke aber das weitere Sprachen zumindest an der Rezeption beherrscht werden. Sauberkeit der Zimmer ok.


Gastronomie

4.0

Wie schon beschrieben gibt es die Möglichkeit bei nur Übernachtung im 1. Stock der Sportsbar zu frühstücken, mittag zu essen oder Abendzusessen sehr günstig in Büffetform. Gibt es in jedem großen Hotel so dass die Preise verglichen werden können. Typisch amerikanisches Essen aber auch große Salatbar. Trinkgeld nicht vergessen, die Damen und Herren verdienen dort nicht die Welt und das Trinkgeld ist Bestandteil ihres Gehaltes.


Sport & Unterhaltung

4.0

Zur Unterhaltung waren die Sportsbar, Casino, Internet, oder einfach Vegas geniessen angesagt.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christiane (19-25)

Juni 2008

Für wenig Geld auf dem Strip übernachten!

4.6/6

Das Sahara Hotel liegt am Ende des Las Vegas Strips. Wenn man gut zu Fuß ist, kann man aber von dort aus auch zu den Hauptattraktionen laufen (zum MGM: ca. 1/2 bis 3/4 Stunde zu Fuß). Es gibt allerdings auch eine direkte Anbindung an den Bus "Deuce" und an die Las Vegas Monorail. Die Zimmer waren sehr sauber und das Personal freundlich. Für ungefähr 10$ kann man sich am hauseigenen Buffet satt essen, im Haus gibt es ein Casino, Bars, einen Showroom und diverse Unterhaltungsmöglichkeiten. Wir haben im (um ein paar Dollar teureren) neu renovierten Teil des Hotels übernachtet, die anderen Zimmer habe ich nicht gesehen und kann ich deswegen nicht beurteilen. Mein Resumee ist aber: hier stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis! Wer für wenig Geld mitten in Vegas übernachten will, ist hier goldrichtig!


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Yvonne (36-40)

Juni 2008

Es gibt Besseres und das zu hauf!

3.0/6

Das Sahara ist mal super gewesen, wir waren bereits 2002 dort und haben für 29$ pro Zimmer(!) genächtigt, vollkommen OK, aber auch da schon sehr abgewohnt. Aber für den Preis war´s damals angemessen. Dieses Mal waren wir im Mandalay, haben dann verlängern wollen, aber die Walk Inn Preise im M. waren uns zu teuer , haben also 2 Nächte im Sahara dran gehangen. Vielleicht auch durch den direkten Vergleich, aber das Sahara ist mittlerweile so abgenutzt und es riecht extrem muffig in den Zimmern und ich hab mich sehr unwohl gefühlt. Auch die Betten sind durch gelegen und vom Bad kann ich nur sagen, das ich ständig dachte, die Dusche fällt mir auf den Kopf, weil sie halb lose an der Wand hing. Das Buffet im Sahara ist günstig, qualitativ aber auch schlecht, das Publikum im Sahara dementsprechend. Wenn man von Deutschland aus bucht, kann man für den selben Preis als würde man im Sahara Walk iNN machen ein durchaus besseres Hotel bekommen.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Daniel (26-30)

Juni 2008

Geschichtsträchtiges Hotel in einer Traumstadt!

4.8/6

Das Sahara ist eines der letzten ursprünglichen Las Vegas-Hotels, weswegen der teilweise schlechte Zustand der Hotelanlage und die fehlende Eleganz und moderne Einrichtung nicht ins Gewicht fallen. Wer hier übernachtet, findet Nostalgie, Historie und das frühe Las Vegas! Das Hotel liegt am nördlichen Ende des Las Vegas Strip gegenüber des imposanten Stratosphere-Towers und besitzt eine eigene Monorail-Station, mit der der restliche Strip schnell und einfach zu erreichen ist. Das im orientalischen Stil gehaltene Themenhotel Sahara bietet ein großes, jedoch in die Jahre gekommenes Casino, mehrere Restaurants, eine beeindruckende Achterbahn, ein NASCAR-Cafe, Shops und einen traumhaften Poolbereich mit riesigem Pool! Die Zimmer sind etwas älter, aber mit viel Liebe zum Detail ebenfalls im Orient-Thema gestaltet. Unser Zimmer hatte zwei Queenbetten und war außerordentlich geräumig! Auch das Bad war für ein 3 Sterne-Hotel sehr groß. Die Zimmer waren ebenso wie die Flure und die öffentlichen Hotelbereiche sauber und gepflegt. Besonders empfehlen kann ich das Frühstücks-Buffet, in dem man für ca. 5 $ so viel, so lange und so vielfältig essen kann wie man möchte. Neben typischem Frühstücksangebot wie Brötchen, Cornflakes und Pancakes gibt es fünf verschiedene Spezialitätenbuffets, an denen man sich nach Belieben bedienen kann!


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Klaus (19-25)

Mai 2008

Tolles Hotel Nördlicher Strip

4.9/6

Sehr große Anlage mit Casino, Pool und eigenem kostenlosen Parkhaus. Frühstück leider keines dabei, aber in den Spielhallen gibts eine Cafeteria.


Umgebung

3.5

Die Lage direkt am Strip. Neben dem Stratosphere Tower das zweit nördlichste Hotel am Strip. Allerdings kein Problem, da die Busse für 5 Dollar pro Tag alle 5min am Strip zu nutzen sind. Zu Fuß auch schaffbar und interessant, da man alle anderen Hotels in Las Vegas sieht.


Zimmer

5.5

Sehr riesige Zimmer, alles gepflegt.


Service

5.0

Sehr Hilfsbereich. Einchecken über die Hotellobby wie am Flughafen, da sehr großes Hotel. Wir waren im 17 Stockwerk. Die Schwebebahn monoray hat im Hotel auch einen Bahnhof.


Gastronomie

5.0

Nicht benutzt, aber Grillspecials und sehr gute Cocktails am Pool.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hauseigene Achterbahn, Wirhlpool, Swimming Pool, Casino


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Manu (26-30)

Mai 2008

Las Vegas fast geschenkt!

3.8/6

War mit einem Freund für vier Tage in diesem Hotel. Die drei Übernachtungen kosteten 40€ !!! pro Preson. Kann man also nicht meckern. Das Sahara ist eines der großen Casinos am Strip. Würde das nächste mal vielleicht etwas mehr Geld ausgeben und eines der bekannteren Hotels auswählen. Tipp: Bloß nicht das Buffet nutzen!! Schmeckt schrecklich!!


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Volkrat (51-55)

Februar 2008

Sahara Hotel nur zum Übernachten

4.3/6

Ich war jetzt zum 4 mal im Sahara da ich dieses Hotel nur zum schlafen nehme und dafür reicht es aber nicht für mehr. Die Hoffung ist das der neue Besitzer das Hotel mal gründlich renoviert aber was soll es ich würde es vielleicht auch nicht machen wenn es fast immer ausgebucht ist. Dafür stimmt das Preis Leistungs Verhältniss trotz NASCAR Weekend und Messe habe ich 3 nächte über da Wochenende für 160, 00 € bekommen bei Expedia Die Nacht bei Buchung über das Hotel von Samstag auf Sonntag sollte alleine 200 USD kosten.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Matthias (31-35)

September 2007

Für einen kurzen Aufenthalt allemal ausreichend

4.9/6

Das Hotel liegt am Strip - allerdings recht weit von den anderen bekannten Themenhotels entfernt. Hier muss man also einen längeren Fussmarsch einplanen oder den (völlig überklimatisierten) Bus oder die Monorail benutzen. Direkt um die Ecke gibts ein paar Läden und einen McDonalds. Vom Flughafen am besten einen Shuttle benutzen (6 Dollar pro Person) - mit Taxi sind ungefähr 30 Dollar. Es ist ein älteres Hotel, aber alles in allem gut in Schuss. Unser erstes Zimmer war uns wegen der vor dem Fenster gelegenen Lüftungsanlagen zu laut - wir konnten aber problemlos wechseln. Die Ausstattung der Zimmer ist teilweise etwas plüschig, aber ok. Verwundert waren wir über die 4 Dollar Zusatzgebühr pro Tag für Telefon und Strom - sowas erwartet man bei einer Buchung von hier aus nicht. Im Hotel gibts im EG den typischen Casinobetrieb, als Highlight fährt um das Hotel eine kleine Achterbahn (nicht benutzt). Im Hotel kann man kostenlos dem Sahara-Club beitreten - dann gibts 10 Dollar Startkapital für die Spielautomaten und ein paar Gutscheine. Die Poolanlage mit warmem Wirlpool ist groß und relativ ruhig. Leute im Hotel alle freundlich und zuvorkommend. Um sich mal zwei Tage Las Vegas anzusehen, ist das Hotel allemal ausreichend - länger will man bei der schönen Landschaft ringsherum eh nicht bleiben. Bilder gibts unter: http://travel. webshots.com/album/561245411kPBfEH


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Maik (19-25)

September 2007

Unterm Strich, genial!

4.3/6

Im Vergleich zu den anderen Megahotels ist das Sahara überschaulicher. Eine weniger große Anlage und daher auch weniger Betten. Das Hotel ist zudem älter , aber dafür nicht rückständig! Was Sauberkeit und Ausstattung angeht, konnten wir nicht meckern. Ein Grund dafür war das Preis-Leistungsverhältnis ( später mehr dazu).


Umgebung

4.0

Das Sahara Hotel liegt am nördlichen Strip nahe dem Stratosphere Tower, interessierte Reisende werden die Lage vermutlich vor Lesen dieses Artikels vernommen haben. Das Hotel liegt somit quasi am Ende des Strips, was aber nicht heisst, dass es abgeschlagen ist. Es möge zwar so vorkommen, weil neben dem Sahara zu unserer Zeit wohl ein neues Hotel entsteht und dementsprechend ein "Loch" zu sehen ist. Dennoch sind wir täglich in Richtung Süden zu den Megahotels gegangen (Dauer: max. 7min). Es beste


Zimmer

4.5

Wie o. g. ist die Unterbringung völlig in Ordnung. Man sollte keine großen Überraschungen erhoffen, womit aber eigentlich auch mit den Übernachtungspreisen gewarnt wird. Wer also eine gute Übernachtungsmöglichkeit sucht und auf überteuerten Luxus verzichten kann, ist im Hotel Sahara genau richtig. Es ist relativ unscheinbar, weniger Prunk und daher vielleicht auch intensiver ;) Es wirkt nicht allzu sehr abgehoben, was mich in manch anderen Hotels schon abgeschreckt hat, was allerdings nicht bed


Service

5.0

Kurz vorweg ein Kritikpunkt, der mir aber überall aufgefallen ist. "Wo ist die Rezeption?" Kurz gefasst, samt Koffern und Gepäck erstmal durchs Casino qäulen bevor man einchecken kann. Die Gastfreundlichkeit ist in diesem Hotel dennoch nicht schlecht zu reden. Ein hoher Aufwand in kurzer Zeit, das durften wir mehrfach erleben. Zimmerreinigung und Service insgesamt völlig ausreichend!


Gastronomie

5.0

Wir hatten nur Übernachtungen gebucht und sind daher nur manchmal im Hotel essen gegangen. Das Frühstücks- sowie Abendbüffet ist im Vergleich zu denen im MGM o.Ä. nicht viel anders. Und vorallem das PReis-Leistungs-Verhältnis ist hier von großer Bedeutung. Andere Hotelpreise sind einfach nur überteuert. Ich rate hier von den "luxus-buffets" ab, die einfach nur darauf abzielen, unwissende Reisende durch ihren Namen zu locken und auszunehmen. Das Essen im Sahara würde ich als Mittelklassig bzw


Sport & Unterhaltung

3.0

Wer viel Wert auf Erholung und Wellness legt, ist hier falsch. Das muss man einfach sagen. Die Ausstattung ist einfach nicht auf solche Dinge ausgelegt, was bedeutet, dass es auf einen relativ kleinen Pool, überteuertem Internetzugang und quasi keinerUnterhaltung hinausläuft. Eine große Show ist im Hotel auch nicht zu Hause. Dementsprechend fällt die Bewertung hier schlechter aus. Vielleicht mag es auch dieser Aspekt sein, dass man am Preis sparen kann, was uns entgegenkam, da wir den Sport, S


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Lisa (41-45)

August 2007

Bekannter Name - das war's aber auch schon

4.4/6

Im Rahmen einer Rundreise verbrachten wir 2 Nächte im Sahara. Es ist eines der älteren Casino-Hotels und das bemerkt man stark. Die Einrichtung ist abgewohnt und das Personal ist leicht überfordert. Zeitgleich mit unserer Reisegruppe kamen auch 400 Soldaten der deutschen Bundeswehr in dieses Hotel. Das war Grund genug, dass Zimmer nicht vollständig gereinigt waren (nicht nur unseres!) Während die fehlenden Kopfkissen innerhalb einer halben Stunde gebracht wurden, erfolgte die (der Reiseleiterin fix zugesagte) Reinigung nicht. Auch am nächsten Tag wurden nur die Betten gemacht und die Handtücher getauscht (Mülleimer blieben ungeleert im Zimmer) Für zwei Nächte war es ok, aber für einen längeren Aufenthalt werde ich mir sicher ein anderes Hotel überlegen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Sven (26-30)

Dezember 2006

Super Preis-Leistung am Strip!

3.9/6

Das Hotel ist zwar etwas in die Jahre gekommen aber dennoch in Schuss und für das geld absolut hervorragend. Das Hotel beinhaltet das ganze Jahr über richtig viele Gäste (Las Vegas eben) und hat 3 große Tower mit vielen vielen Stockwerken und mehreren Fahrstühlen. Die Sauberkeit ist ok und das Hotel kann man nur mit Übernachtung buchen. Mahlzeiten müssen also vor Ort bezahlt werden, was allerding typisch für Las vegas ist.


Umgebung

5.0

Die Lage ist perfekt am nördlichen Ende des Strips und direkt quer gegenüber liegt der Stratosphere Tower. Das Sahara hat eine eigene Monorail-Station und mit dieser kann man bequem zum anderen Ende des Strips fahren bzw. hält diese neue Bahn auch an so ziemlich allen größeren Hotels am Strip. Parken ist in allen Hotels sowieso umsonst, denn schließlich will man die spielenden Gäste haben...


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind völlig okay und bequem mit TV, Minibar, Klima, WC/Wanne. Balkon oder Terrasse Fehlanzeige. Die Zimmer waren eigentlich sauber aber es hätte besser sein können. Ich wiederhole mich aber gerne...für den Preis habe ich nichts besseres erwartet und kam dem voll und ganz gerecht. Deshalb hier kaum Abwertung!


Service

3.5

Hier nur 3, 5 Sonnen, da es einfach zu viele Gäste sind, um die man sich gleichzeitig kümmern muss und das Personal zum Teil überfordert und unterbesetzt ist. Unserer einen Beschwerde wurde allerdings binnen 15 Minuten Abhilfe verschafft (verstopftes WC) und deshalb hatten wir keinen Grund zur Beschwerde.


Gastronomie

4.0

Das Buffet war riesig und gut. Die Auswahl groß und der Preis auch...deshalb nur 4 Sonnen. Das Hotel hat viele weitere Themenbars die alle recht nett gestalltet sind. Die Preise sind eben Las Vegas typisch aber im Vergleich zu den vielen anderen Hotels dennoch wirklich gut! Sauber war das Hotel und die WCs und die Atmosphäre was echt klasse...genauso haben wir uns Vegas vorgestellt.


Sport & Unterhaltung

Nicht genutzt, da Dezember. Pool ist aber vorhanden und einen Wellnessbereich gibt es auch. Das Hotel hat eine kleine Boutique, was sehr mager ist im Vergleich zu anderen Hotels, die fast ganze Ladenstrassen beinhalten. Dazu gibt es noch einen kleinen Kiosk und nen kleinen Imbiss - alles gegenüber der Rezeption!


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christoph (31-35)

November 2006

Hygiene-Fiasko im Sahara Las Vegas

1.3/6

Das Zimmer wurde dreckig übergeben. Zweifache BEschwerde bei Frontdesnk und Hausdienst sowie die direkte Ansprache der Putzdame am Stock waren zwecklos. Das zimmer wurde DREI weitere Tage lang nicht gereinigt. Das Tablett vom bestellten Zimmerservice wurde ZWEI Tage am Gang stehen gelassen - inklusive der Speisereste. Ich hab nach enigen Tagen so einen seltsamen HAutauschlag bekommen bin echt froh dort wieder weggekommen zu sein. Eine Beschwerde beim Managementment hat nur dazu geführt, dass mir vorgeworfen wurde, ich hätte mich nicht beim Personal, Frontdesk oder Hausdienst sondern sofort bei der (etwas unappetitlich wirkenden) Managerin melden sollen. Einer Forderung nach Preisminderung wurde nicht nachgekommen - ein Sorry oder "VERY SORRY SIR" war von der Managering nicht zu hören. Zum Schluss als ich meinte, dass ich dann nicht mehr Gast werden würde hat die Frau sogar gemeint "Screw You" ... die Übersetzung kann man sich wohl sparen. Ein echter HORROR... bloß nicht dort einchecken. Christoph


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Juliane (19-25)

September 2006

Preiswert, auch am Wochenende

4.2/6

Das Hotel liegt am Ende des Strip, ist sauber und preiswert. Die Mitarbeiter im Casino und für Promotion sind nett und geben gerne Auskunft, jedoch das Personal an der Rezeption teils unfreundlich, unkompetent und sind nicht in der Lage Auskunft zu geben.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heiko (31-35)

Juli 2006

Sauberes, empfehlenswertes Hotel

5.4/6

Hotel ist zwar schon älter aber kann sich sehen lassen. Hotel verfügt über mehrere sogenannte Tower in denen sich verschiedene Zimmer befinden. . In dem Hotel wurde nur Übernachtung angeboten. Die Nationalitäten waren sehr unterschiedlich, es gab viele einheimische die sehr sehr freundlich waren. Aber es gab auch Japaner,Chinesen,Mexikaner und natürlich Deutsche. Hotel war auch behindertengerecht.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt ganz oben am Strip!! Neben dem Hotel befinden sich das Hotel Stratosphere-Tower und das Circus Circus. Auf der gegenüberliegenden Strassenseite befindet sich gleich ein Mc Donald und ein paar Schritte Richtung Stratosphere-Tower ein Getränke Markt. Die Transferzeit vom Flugplatz in unser Hotel dauerte ca.15 Minuten! Dieser Shuttelservice kostete pP. 5 Dollar! Es fuhr aber auch regelmässig ein Doppeldeckerbus Nr.301 den Strip entlang bis hoch nach Downtown, es gibt genügens Zustei


Zimmer

6.0

Unser Zimmer war sehr sauber, es gab jeden Tag frische Handtücher und frischbezogene Betten. Hatten ein Kingsizebett.Man bekamm auch Duschbad, Shampoo und Seife. Es gab auch täglich eine Badewannenvorlage . Das Bad war mit einer Badewanne mit Duschmöglichkeit ausgestattet, ein riesen Spiegel und ein Klo. Bad war auch täglich gereinigt worden ! Den Fön kann man auch zuhause lassen! Sogar ein Bügelbrett und ein Bügeleisen waren vorhanden! Unser Zimmer befand sich im 12.Stock von da aus hatten wir


Service

5.5

Im gesamten Hotel ist jeder sehr freundlich egal ob Angestellte oder Gäste. Auch die Hilfsbereitschaft ist super. Auch wenn man nicht perfekt amerikanisch kann es wir immer versucht es einem verständlich zu machen!! Manche Hotelangestellte sprechen sogar bischen deutsch fanden jemanden an der Lobby der aus der Schweiz war!!! Zimmerreinigung siehe oben! Check-In war ganz normal und unkompliziert der Check-Out musste bis 12.oo geschehen. Wäsche konnte man im Hotel waschen lassen. Einen Shuttle-Bus


Gastronomie

6.0

Restaurants gab es drei, aber wir gingen immer nur ins Sahara Buffet!!! Zum Frühstück machten wir immer das Buffet ca.8,99 Dollar. Die Qualität vom Essen und Trinken war 1a auch die Auswahl war gigantisch ganz anders als in Deutschland. Die Speisen wurden regelmässig nachgefüllt und neu arangiert. Sogar Temperaturkontrollen würden vorgenommen!!! Die Tische waren sauber. Die Hygiene war allgemein top! Wie oben schon gesagt gab es smoker or non smoker!! Zu Essen gab es angefangen von warmen Speis


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir oben schon erwähnt gab es einen Pool aber keine Sonnschirme. Auf den Zimmern gab es Inter- netzug. Boutiquen gab es auch mit Klamotten und Schuhen! Aber auch ein paar Kiosk in denen man relativ günstig alles bekamm wie z.B. Souveniers, Getränke, Medikamente, Hygieneartikel, Süsses und Saures.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Klaus (46-50)

Juli 2006

Strategisch gutes Hotel

4.0/6

Wir waren auf einer USA-Rundreise 2x im Sahara. Dabei durften wir 2 verschiedene Bettentürme ausprobieren und konnten erhebliche Unterschiede in der Zimmerqualität feststellen. Das macht die Gesamtbewertung etwas schwierig. Insgesamt ist das Hotel aber passabel und entspricht dem Preis. Das Abendbuffet ist normales 3*-Touristenfutter in annehmbarer Qualität und recht günstig. Für uns war das Hotel genial gut gelegen am Ende des Strip. Man kommt auch in den verkehrsreichen Zeiten sehr gut hin und wieder weg. Das Chaos am Sa. an anderen Hotels ist unbeschreiblich. Zu empfehlen als günstige Zwischenstation, für Langzeitaufenthalte hätte ich Vorbehalte.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.2
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jutta (41-45)

Mai 2006

Altes Hotel am Nordende des Strips

2.1/6

Zimmer ausreichend, Personal sehr unfreundlich und langsam. Sauberkeit lässt zu wünschen übrig.


Umgebung

1.5

sehr weit weg vom Strip und mit Strip trolley nur mässig zu erreichen.


Zimmer

3.5

zum Übernachten ausreichend, wenig reizvoll, dreckige Fenster und Aussicht auch nicht schön.


Service

1.0

Langsam und unfreundliches Personal, stellenweise noch aus den Anfängen des Hotels angestellt.


Gastronomie

1.5

neutral, da Geschmack verschieden, aber alle Speisen fast kalt. Auswahl minderwertig


Sport & Unterhaltung

3.0

Poolbereich ohne Schatten, nur gegen Entgelt Sonnenschirm möglich.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Wolfgang (51-55)

Dezember 2005

Für nur 3 Nächte ok - gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

3.2/6

Für einen Kurzaufenthalt von nur 3 Nächten im Rahmen einer Rundreise war dieses Hotel ok - für einen längeren Aufenthalt würden wir es nicht nochmals buchen. Man merkt dem Hotel an dass es zu einem der älteren Hotels in Las Vegas zählt. Ausstattung ist renovierungsbedürftig und in die Jahre gekommen. Frühstücks-Büfett bietet ein super Preis-Leistungsverhältnis.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kai (26-30)

November 2005

Günstiges aber gutes Hotel, jederzeit wieder!

5.1/6

Das Hotel liegt am nördlichen Ende des Strips. Es ist direkt an die Monorail-Bahn angebunden, die einen in nur 10 Minuten direkt ins Geschehen bringt. Von daher kann man eine Menge Geld sparen: Ein Hotel ein bisschen ausserhalb von den teuren Strip-Hotels, dennoch sehr schnell per Bahn erreichbar. Saraha Hotel ist schon älter, das merkt man. Dennoch ist alles in gutem Zustand, es gab keinen Grund zur Klage. Auch das Buffett (mit Gutschein 6,99 Dollar) ist sensationell! Wenn ich noch mal nach Las Vegas komme, dann garantiert wieder in dieses Hotel. Wir haben die letzte Nacht im Luxor-Hotel verbracht, das einen Stern mehr hatte, näher am Strip lag und dreimal so teuer war... das war es nicht wert! Wären wir lieber im Sahara geblieben. Es ist gemütlich hier.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.6
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Roland (46-50)

Oktober 2005

Preiswert und gut

3.3/6

Ein nicht mehr ganz junges Hotel am nördlichen Ende des Strips. Natürlich merkt man dem Hotel das Alter an, aber dafür sind die Übernachtungspreise unschlagbar (wir habe 40,-$ pro Doppelzimmer gezahlt, das sind mal grad 33,- EUR). Frühstücks-Buffet ist voll in Ordnung, lecker, preiswert und genug Auswahl. Freundliches Personal. Autoverleihfirma "Dollar" ist im Sahara vertreten.


Umgebung

3.0

Etwas abseits der anderen grossen Hotelanlagen am nördlichen Ende des Strips. Ganz in der Nähe ist das Circus Hotel und der Stratosphaere Tower. Dort kann man ebenfalls sehr preiswert frühstücken. Die Qualität ist sogar noch besser als im Sahara. Wir hatten einen Leihwagen, und so war die Lage kein Problem. In allen Hotels in Las Vegas kann man übrigens kostenlos parken. Hotel hat direkten Anschluss an die neue Monorail mit der man bis zum MGM Grand fahren kann.


Zimmer

3.0

Wir hatten ein grosses Zimmer mit 2 Queensize Betten. Klima, TV (mit Pay-TV und Internet-Zugang), Bad mit Wanne/Dusche, Fön. Sauberer Zimmerservice. Eismaschine auf dem Gang. Kein Kühlschrank auf dem Zimmer.


Service

4.0

Freundliches Personal, keinerlei Probleme. Wie sind immer gut bedient worden.


Gastronomie

3.0

Frühstücksbuffet ist ganz in Ordnung. Es gibt in Las Vegas natürlich besseres, aber dann auch zu einem höheren Preis. Lunch/Dinner haben wir im Sahara nicht ausprobiert.


Sport & Unterhaltung

3.0

Pool ist vorhanden, aber nicht unbedingt der Rede wert. Wir haben ihn auch nicht genutzt. Hoteleigene Achterbahn mit kurzer, aber beeindruckender fahrt. Selbstverständlich ist auch, wie in allen Las Vegas Hotels, ein Spielcasino vorhanden.


Hotel

3.5

Bewertung lesen

Sascha (31-35)

Oktober 2005

Bestes Preis-/Leistungsverhältnis am Strip

4.3/6

Habe bereits in einigen Hotels am Strip übernachtet. Natürlich gibt es hochwertigere Hotels, aber vom Preis-/Leistungsverhältnis ist das Sahara am besten. OK, es liegt halt etwas nördlicher am Strip , etwas oberhalb des CircusCircus. Aber den Strip rauf- und runterlaufen macht einfach Spaß. Außerdem endet bzw. beginnt dort die Monorail-Bahn, die Euch den Strip runterfährt. Somit gilt das Argument, das Sahara läge zu abseits, nicht mehr. Der Check-In verlief absolut reibungslos. Das Zimmer war wirklich riesig mit Blick auf den Strip südwärts. Bekanntlich ist man in LasVegas sowieso nur zum schlafen auf seinem Zimmer. An den Zimmern gibts nichts zu meckern, insofern empfehlenswert. Die Gastronomie und das Casino sind zwar nicht so abwechslungsreich wie in manch anderen Casinos, dennoch immer noch absolut in Ordnung. Es gab kostenfreie Zaubershows. Getränke im Casino umsonst. Empfehlen kann ich auch die Achterbahnim Hotel. Sie sieht zwar nicht spektakulär aus, ist es aber!! Die kurze Fahrt ist echt atemberaubend. Parkmöglichkeit am Hotel sehr gut. Einfahrt zum Parkhaus hinter dem Hotel. Parken kostenlos, immer freie Plätze da. Das Sahara ist soviel ich weiß das günstigste große Casinohotel am Strip.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.2
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Heiko (31-35)

September 2005

Gute Lage/ sehr günstig

5.0/6

Ist zu fast jeder Jahreszeit eines der günstigsten Hotels am Strip (ab32€/Tag). Großes Casino, großer Pool. Günstiges Buffet (im PALMS ist es viel besser). Durch den direkt angeschlossenen Monorailbahnhof ist auch der Rest des Strip bequem zu erreichen.Allerdings für ist es zu weiit abgelegen um zu Fuß zum Zentrum des Strips zu gelangen(30-60min). Trotzdem gute Wahl für günstigen Las Vegas aufenthalt, man bekommt das Zimmer Wochentags fast immer 40€ und weniger . Vorallem für Junge Leute sehr empfehlenswert und viel besser als ein abgelegenes Motel.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kamil (26-30)

September 2005

2 Tage in Vegas. Sahara voll in Ordnung

4.7/6

Wir waren 2 Tage in Vegas und haben 1 Nacht im SAHARA verbracht. Die Lage am unteren Strip ist völlig in Ordnung, man kommt ohne Probleme mit dem Auto "rein und raus". Es liegt zwar ein wenig außerhalb vom Strip und man muss ein Stück laufen es ist jedoch völlig ok. Der Stratosphere Tower liegt gleich um die Ecke. Die Zimmer waren groß, sauber und für den Preis (ca. 40 USD/Nacht) völlig in Ordnung. Es fährt eine Achterbahn mitten durch das Hotel (stört aber nicht wirklich) und war ein schöner Hingucker vom Balkon. Der Pool war groß mit vielen Liegen, das Buffet preislich OK und mit ausreichender Auswahl an Speisen und Getränken. Das Casino sowie die Bars waren schön, es hat eine angenehme Band gespielt. Das Sahara verfügt über mehrere Türme und viele Stockwerke, der Parkplatz war gut erreichbar. Beim nächten Las Vegas Besuch würden wir ein anderes Hotel nehmen aber auch nur deswegen, weil es soviele davon gibt und nicht weil das SAHARA schlecht ist.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Herbert (46-50)

August 2005

Sahara Hotel gutes Preis-Leistungsverhältnis

5.6/6

Eine schöne hotelanlage mit gutem preis-leistungsverhältnis. anlage am nördlichen ende des strip, auf direktem weg zur freemont-street. circus und stratosphare-tower in unmittelbarer nähe. schöner großer pool mit ausreichend liegestühlen und schatten. kostenloses parkhaus. schöne und interesante restaurants. gutes, abwechlungsreiches und preisgünstiges bufett. wem das nicht reicht kann über der straße zu mcdonalds gehen. zum hotel gehören einig attraktionen z.b. eine achterbahn mit looping. hier ist der preis für eine fahrt allerdings ganz schön heftig. kann ich nicht beurteilen, da nicht gefahren. ein kleiner nachteil ist der lärmpegel am pool wenn die bahn ihren looping fährt. wer nicht unbedingt die hotels der hochglanzkataloge braucht ist hier richtig. ins zentrum ist allerding ein auto oder der linienbus nötig. wir hatten ein auto deßhalb kann ich über den shuttleservice nichts sagen. für ein paar tage urlaub auf jedenfall empfehlenswert. günstiger als die üblichen motels am straßenrand herb


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.9
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.6
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sylvia (19-25)

März 2004

Es lohnt sich, mehr Geld auszugeben...

3.0/6

Das Hotel liegt fast am Ende des Strips, laufen wird da zur Qual. In zwei (oder drei?) Türmen befinden sich an die 2000 Zimmer. Die sind recht gross, die Betten bequem und das Bad in Ordnung. Für die Freizeitgestaltung im Hotel gibt es einen Pool (leider frostig kalt), eine Achterbahn (die schnellste in Vegas) und das Nascar Café, in dem man simulierte Rennen fahren kann. Ausserdem ein Casino, das ja nun in keinem der dortigen Hotels fehlen darf. Das Hotel war eines der ersten, wurde aber vor ein paar Jahren renoviert. Die Einrichtung ist also intakt. Allerdings lässt die Sauberkeit schon zu wünschen übrig. Was die Preise für Verpflegung anbelangt, so ist das Buffet im Sahara noch recht preiswert. Wir waren nur zum Frühstück dort. Geschmeckt hat es, allerdings darf man kein deutsches Frühstück erwarten. Es gibt ausserdem noch ein amerikanisches Restaurant (Burger) und ein teureres mexikanisches. Da das Hotel günstiger als die näher am Strip gelegenen Hotels ist, finden sich dort meist die ganz jungen Amerikaner, die zum ersten Mal die Sau raus lassen wollen, sowie die ältere Rentnergeneration, denen es auf Luxus nicht ankommt. Deutsche haben wir keine gefunden. Aber ein paar Asiaten (Japaner/Chinesen?).


Umgebung

3.0

Wie bereits erwähnt liegt das Sahara fast am Ende des Strips. Danach kommt nur noch das Stratosphere. Auf der anderen Strassenseite gibt es ein paar kleine Geschäfte. Alle Sehenswürdigkeiten (also alle anderen Hotels) liegen weit genug entfernt, um mit Taxi oder Bus zu fahren. Laufen geht auch, aber bitte bequeme Schuhe tragen (ich spreche aus Erfahrung). Taxi ist recht teuer. Mit dem Bus ist es witziger, aber auch anstrengender. Der Stadtbus kommt eigentlich alle 15min, kann aber auch mal


Zimmer

2.5

Unser Zimmer war ausreichend gross. Immerhin passten locker zwei QueensizeBetten rein. Leider hatten wir keinen Balkon (aber wer verbringt in Vegas schon seine Zeit im Hotelzimmer?). Das Bad war ebenfalls gross, mit Badewanne und dem üblichen Zeug. Das Bett wurde jeden Tag gemacht, der Abfall geleert und das Bad geputzt. Mit Staubwischen und Staubsaugen war es nicht so weit her. Und durch das Fenster konnten wir den ganzen Urlaub hindurch kaum was erkennen.


Service

3.5

Dazu kann ich nicht viel sagen. Wir haben recht wenig Zeit im Hotel verbracht. Der CheckIn verlief reibungslos und rasend schnell. Bei Fragen konnte man sich an den BellBoy wenden, der half einem immer weiter. Das Zimmer wurde gemacht, auch wenn ich mir auch mal gewünscht hätte, dass gesaugt wird. Im Casino gab es immer was zu trinken, also war dieser Service prima. Und in den Restaurants waren auch alle sehr zuvorkommend, auch wenn das Essen mal das falsche war...


Gastronomie

3.0

Auch das habe ich schon gesagt. Neben dem Buffet gab es also ein amerikanisches Restaurant, ein mexikanisches, das Nescar Café und ein 24h geöffnetes Café, bei dem es aber die Preise in sich hatten. Das Buffet war lecker und reichlich, allerdings muss man Zeit für´s Anstehen mitbringen. Im amerikanischen Restaurant hatte ich einen riesigen Salat (sehr gut) und mein Freund wollte eigentlich ein Sandwich, bekam dann einen Burger, aber da er ihn gegessen hat, hat es wohl geschmeckt. Ansonsten wa


Sport & Unterhaltung

3.0

Nun ja. Wie auch oben schon geschrieben, einen Pool gab es. Nicht wirklich gross, aber es waren auch nie viele Leute da und reingegangen sind noch weniger. Er war einfach zu kalt. Nach fünf Minuten konnte ich meine Füsse nicht mehr spüren... Das Casino hingegen war super. Gross und für jeden etwas dabei. Die typischen Tische mit BlckJack, Roulette usw. Sowie alle Arten einarmige Banditen von 1cent bis 5$. Die günstigen fanden wir übrigens viel witziger. Abends gab es auch immer Livemusik und e


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Dan (26-30)

September 2003

Guter Service für wenig Geld

3.5/6

Von aussen sehr schön mit seiner Kuppel. Im Hotel drin lässt die Sauberkeit leicht nach. Zimmer, ganz OK. Jedoch ohne grossen Luxus. Standort: Eher schlecht. Weite Wege bis zum Zentrum der grösseren Resorts. Ich schätzte jedoch die grösse des Hotels. Sehr überschaubar.


Umgebung

2.0

Wie bereits gesagt. Ganz am Ende des Strip. Stratosphere,Riviera und das Circus Circus sind aber nicht so weit weg.


Zimmer

3.0

Dem Preis entsprechen. Mehr oder weniger sauber. Blick aus dem Fenster......es gibt besseres. Wer abenicht grossen Luxus braucht, findets wohl ganz gut.


Service

5.0

Sehr freundlich. Zum Teil auch ohne Trinkgeld.


Gastronomie

4.0

Morgen Buffet gibts bis 15.00 Uhr. Sehr günstig ist es auch. Bar: KEINE PINA COLADA bestellen. Schmeckt abscheulich. Alle anderen Drinks sind ganz OK.


Sport & Unterhaltung

3.0

Der Pool haut einem nicht wirklich um. Dan eher zum Wet n Wild. Zu Fuss gerade mal gute 5 Minuten. Riesieger Wasserpark. Oft viele Besucher.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Dorothea (46-50)

Mai 2003

Leckeres Essen

4.9/6

Das Sahara liegt am Ende des Strip---riesiger Pool-auch für Kinder geeignet.Schließt allerdings schon um 18 Uhr--also der Pool. Die Büffets sind genial--lecker -megaauswahl- und sehr günstig. Sauberes Hotel- allerdings lassen sich Fenster öffnen was sicher nicht den Sicherheitsvorschriften entspricht. Aber zum Fotografieren des Nachts natürlich super ist. Einfach ein Wohlfühlhotel - zum wiederkommen.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.9
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.6
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Rebecca (19-25)

August 2002

Tolles Erlebnis!

4.6/6

Wir sind spontan nach Las Vegas gefahren und haben uns für das Sahara entschieden, weil es doch um einiges günstiger ist, als die Hotels, die nahe am Strip liegen. Die Sauerkeit der Anlage war 1A. Im Restaurant gab es 3x täglich Buffet für ca. 6 $. Das Essen war gut und reichlich! Das Personal war sehr nett. Zu den anderen Gästen kann ich nicht viel sagen, da wir zu viert die meiste Zeit außerhalb des Hotels unterwegs waren. Natürlich gab es auch ein Casino, welches Abends gut besucht ist. Wir haben unser Glück allerdings nur an den Slot-Machines versucht (10$ Gewinn).


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt ziemlich am Ende des Strips, hat uns aber nicht viel ausgemacht, weil sich die Stadt sowieso besser zu Fuß erkundet. Ein Bus fährt den Strip rauf und runter, so dass müden Füße auch entgegengewirkt werden kann. Den Preis habe ich leider nicht mehr im Kopf.


Zimmer

5.0

Unser Zimmer war mit zwei großen Betten ausgestattet, Fernsehr, Klimaanlage + Telefon waren natürlich auch vorhanden. Die Betten waren bequem und sauber. Das Bad hatte eine Badewanne, Fön etc. und war ebenfalls sauber. Auf dem Gang gab es Eismaschinen, damit die Drinks auch mit Eiswürfeln bestückt werden konnten!


Service

5.5

Mit dem Personal hatten wir nie Probleme. Wir wurden immer freundlich betreut und hatten keinerlei Beschwerden!!!


Gastronomie

5.0

Wir waren nur im hoteleigenen Restaurant und haben jeweils das Breakfast und Dinner-Buffet genossen. Für wenig Geld (ca. 6$) kann man soviel essen wie man möchte bzw. schafft! :0)


Sport & Unterhaltung

4.0

Einen Pool gab es wohl auch, aber wir haben ihn nicht aufgesucht. Ansonsten waren wir fast nur zum schlafen und essen vorort und natürlich zum gamblen!!!


Hotel

4.0

Bewertung lesen