Hotel Pochote Grande

Hotel Pochote Grande

Ort: Jaco

100%
4.6 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
5.0
Service
5.2
Umgebung
4.8
Gastronomie
4.8
Sport und Unterhaltung
4.7

Bewertungen

Petra & Rainer (56-60)

Januar 2020

Auch Beim 5. mal wieder alles super!

6.0/6

Manfred ist leider nicht mehr da, aber Christian führt das Hotel auch alleine hervorragend. Alle wünsche werden (wenn man sie rechtzeitig äussert und es möglich ist) erfüllt. Viele Grüße an alle Petra und Rainer


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Adelheid (56-60)

April 2019

Bewertung Hotel Pochote Grande

4.0/6

- gepflegte anlage - saubere zimmer - brotauswahl beim frühstück sehr begrenzt - liegt relativ weit außerhalb vom Stadtzentrum


Umgebung

3.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gudrun (61-65)

November 2018

Entspannung und Natur pur

6.0/6

Wir fühlen uns hier sehr wohl, es ist sauber,die Anlage gepflegt,das Personal sehr freundlich und umsichtig! Jeder Tag beschert uns neue Eindrücke. Man kann gut entspannen,auf“Piste gehen,weil nicht weit u.Taxi u.Bus sind preiswert. Gute Hinweise u.Anregungen von Christian u.seiner Frau führen zu schönen Highlights. Ansonsten wären wir ziemlich aufgeschmissen,dank Meiers Weltreisen. Das Essen ist üppig ,sehr schmackhaft u.landestypisch. Das Barbecue ist der Hammer!!! Ein toller Urlaub—DANKE!!!!


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sille (46-50)

Oktober 2018

Kleine Anlage, etwas in die Jahre gekommen

3.0/6

Sehr kleine, von Deutschen geführte Anlage direkt am Strand gelegen mit kleinem Pool, sauber, etwas spartanisch eingerichtet, aus der Lage könnte man sicherlich mehr machen. Für einen Kurzaufenthalt sicher okay, für einen längeren Aufenthalt ehr nicht zu empfehlen.


Umgebung

4.0

Schön gelegen, direkt am Strand. Von uns nur als Zwischenstation auf unserer Rundreise genutzt. Wegen eines großen Gewitters am Abend konnten wir leider keine Umgebung erkunden.


Zimmer

4.0

Da haben wir im Rahmen der Rundreise in abgelegeneren Gegenden schönere Zimmer gehabt. Vorteil des Zimmers war eine schöne große Terrasse, mit Blick in den Innenhof mit Pool und Bar/"Restaurant" Es war alles sauber.


Service

4.0

Anlage und Zimmer waren etwas in die Jahre gekommen, allerdings sehr sauber.


Gastronomie

3.0

Wir hatten extra mit Frühstück gebucht und waren von dem Angebot schlichtweg enttäuscht, Wasser wurde uns erst auf Nachfrage gereicht. Es gab die Möglichkeit per Karte dies oder das auszusuchen, aber nur in bestimmter Kombi, kein Frühstücksbuffet. Möchte man etwas zu Abend essen, so muss man rechtzeitig bestellen (Angebot ehr Fastfood) und dann auch zum angegebenen Zeitpunkt essen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Zum Glück hat uns das schwere Gewitter erst am zeitigen Abend erwischt, so dass wir den Tag noch am Strand mit Baden (leider gibt es am Strand keine Liegen, was bei dem dunklen Sand schön wäre) und einem langen Strandspaziergang genießen konnten. Der Strand ist wie in vielen Gegenden Costa Ricas durch die Lavasedimente sehr dunkel und ehr grobkörnig, ehr nichts für kleine Kinder. Vom Hotel aus rechts am Strand entlang kommt man zu einem sehr schönen und naturbelassenem Stück, Achtung hier muss m


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Mandy (41-45)

August 2018

Schmichtes Hotel

4.0/6

Wir kamen abends gegen 20.00 Uhr an und wurden vom spanisch sprechenden Wachmann empfangen. Nach einigem hin und her hatten endlich unseren Schlüssel. Die Schlösser sind nicht sicher .Die Zimmer sind sauber und einfach ausgestattet. Beim Frühstück kann man drei Varianten wählen. Auf Wünsche wird auch eingegangen. Restaurant gabs nicht als wir da waren.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christel (51-55)

März 2018

TIP TOP kleines, ruhiges Hotel

6.0/6

Wir waren zunächst ein wenig skeptisch, als wir die Stadt Jaco sahen (ein paar sehr große Hotels).... aber das kleine, sehr gepflegte und ruhige Hotel machte alles wett. Das Personal ist super freundlich, angefangen von den fleißigen Putzdamen (tägl. Reinigung der Zimmer) bis zum Gärtner. Die Zimmer sind einfach ausgestattet haben aber alles notwendige :eine super funkt. Klimaanlage, ein relativ großes Bad (gottseidank ohne ekligen Duschvorhang), bequeme, saubere Betten und genügend Ablagemöglichkeiten. Der Poolbereich ist angenehm mit Liegen und Sonnenschirme ausgestattet. Das Hotel ist in einen schönen Garten mit Palmen, Bananen und weiteren schöne Pflanzen gebettet. Das zugehörige Restaurant (das auch für das gute Frühstück zuständig ist) wird von einem sehr netten Paar (deutsch/costaricanisch) betrieben. Der Grillabend bleibt uns köstlich in Erinnerung! Die großen Hotels in der Umgebung werden hier nicht wahrgenommen. Zum Strand sind es nur ein paar Schritte.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Petra & Rainer (56-60)

Januar 2018

Auch Beim 4. mal wieder alles super!

6.0/6

Christian leitet inzwischen das Restaurant. Manfred hat erheblich abgenommen. Die Zimmer haben eine neue Klimaanlage und Fernseher. Ansonsten ist immer noch alles Super. Viele Grüße an das gesammte Team Petra und Rainer


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tim (26-30)

Dezember 2017

Traumhafte Zeit im Paradies mit tollen Gastgebern

6.0/6

Ein sehr schönes kleines Hotel! Alles ist sauber & das gesamte Personal sehr herzlich! Wir haben uns sehr wohl gefühlt!!


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt direkt am Strand, etwas außerhalb des Zentrums. Zu Fuß sind es etwa 15-20 Minuten in den Ortskern. Die größeren Hotels in direkter Nähe stören unserer Meinung nach nicht. Es war sehr sehr selten etwas lauter.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind nicht top modern, aber immer sauber! Wer Luxus sucht ist hier an der falschen Adresse. Bequeme Betten und Sauberkeit sind für uns wichtig und das ist in diesem Hotel gegeben! Ein Fernseher ist ebenfalls in jedem Zimmer und zu einem Aufpreis gibt es einen Schlüssel für den Safe. Klimaanlage lief natürlich auch jede Nacht, ohne Probleme. Leider war in unserem Zimmer kein Kühlschrank, das ist allerdings das einzige Manko gewesen.


Service

6.0

Der Service war für uns sehr gut! Es wurde sich immer herzlich um uns gekümmert. Das gesamte Personal ist immer freundlich und macht eine tolle Arbeit. Der Garten ist schön und die Zimmer sind immer sauber. Durch Wachpersonal fühlt man sich zu jedem Zeitpunkt sicher in der Anlage. Auch wenn wir nicht, das Gefühl hatten, als sei es in Jacó gefährlich. Es wurden für uns Touren organisiert und Kontakte hergestellt. Wir tolle Tipps bekommen und wurden auch mit auf eine Private Tour genommen. Alles


Gastronomie

5.0

Sehr leckeres Essen und eine gute Auswahl! Für Sonderwünsche ist auch immer Platz und für den besonderen Hunger in der Ferne, gibt es zudem eine Sonderkarte mit deutschen Gerichten. Zum Geburtstag meiner Freundin habe ich ein tolles Frühstück bestellt, welches wirklich sehr toll gemacht war!! Ein schön gedeckter Tisch und ein toller Kuchen mit Sekt. Natürlich zu einem Aufpreis, aber der war es wert!!


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Hotel liegt direkt am Wasser und wer das Surfen liebt wird in Jacó Beach glücklich!! Ein toller Spot für Anfänger und Fortgeschrittene. Bis zum Boardverleih ist es auch nicht weit vom Hotel!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anita (51-55)

April 2017

Einfach Toll

6.0/6

Sehr gutes Essen mit Wünschen kein Problem gemütliche Stimmung keine laute Musik einfach genial zum weiterempfehlen.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Cornelia (51-55)

April 2017

Ein Platz zum Wohlfühlen!

6.0/6

großzügige zimmer mit riesigen betten- top! auch duschbad plussize! gepflegte anlage ohne "schischi" keine vorgeschriebenen pool- zeiten, keine handtuchreservierungen !☺ TOP und der "leguanbaum" gewährleistet traumfotos von leguanen in allen größen.....


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

manfred und christian kümmern sich und verwöhnen die gäste unaufgeregt rund um die uhr: geben tips für ausflüge teilen ihr wissen rund um costa- rica gerne. dazu gibts lecker essen - bayerisch und costa-rica- style.


Sport & Unterhaltung

6.0

unbedingt die monkey- mangrove- mit "crazy- alex" machen... ☺ SUPER !


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Schirrer (41-45)

Februar 2017

Wie Zuhause

5.0/6

2 super Wochen im Hotel. Essen, pool, Personal, Direkt am Strand.... Alles war super. Es ist ein kleines Hotel um ein gemütlichen Urlaub zu verbringen.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Petra (56-60)

Januar 2017

Einfach super

6.0/6

Ein kleines Hotel mit 24 Zimmern direkt am Strand. Die beiden deutschen Leiter dieses Hotels (Manfred und Christian)waren einfach klasse und haben eine sehr guten Service geboten. Und natürlich auch alle anderen Angestellten. Alles sehr sauber. Das Essen a la carte war üppig und sehr gut. 1x die Woche gab es Barbeque . Das darf man auf keinen Fall versäumen.Bei Sonderwünschen kamen sie uns sofort entgegen. Wir können dieses Hotel nur weiterempfehlen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dirk (51-55)

November 2016

Einmal und nicht wieder

2.0/6

Als Hotel würde ich die Anlage nicht bezeichnen. Ruhiges Gästehaus mit schöner Außenanlage aber alter Inneneinrichtung unter deutscher Leitung. Habe die Anlage auf Grund der sehr guten Bewertungen gebucht, was ich nicht noch einmal tun würde.


Umgebung

3.0

Ca. 50m bis zum Strand (grober Kies teilweise verdreckt, nicht zum baden geeignet, nur was für Surfer) Zum Ortskern von Jaco (viele Bars und Restaurants) ca. 20-30 min zu Fuß. Gute und wesentlich bessere Hotels in der Umgebung.


Zimmer

2.0

Die Zimmer sind sehr hellhörig. Alte muffige Einrichtung, teilweise defekt (Toilettenspülung funktioniert nicht, durchgebrochene alte Betten die man am Ende noch bezahlen soll, einmalig noch nie erlebt!!) nur was für Anspruchslose, aber für den Preis eine Zumutung. Safe muss man mieten 3$ pro Tag, Flach TV ist rel. neu und O.K, Klimaanlage laut und nervend. Reinigung ist täglich, Sauberkeit ist O.K.


Service

2.0

Infos nur auf Nachfrage an der Hotelbar b.z.w. so was ähnliches wie eine Rezeption (Inforaum). Ansonsten nicht vorhanden. Die Betreiber sitzen lieber an der Bar und schaun Fernsehen oder baden selber im Pool.


Gastronomie

3.0

Habe nur das Frühstück in Anspruch genommen. (eher eintönig). Abendessen muss man vorbestellen und dann auch zu einer bestimmten Zeit einnehmen. Ab ca. 10 Uhr gibt's nichts mehr dann patroulliert nur noch der Securitymann in der Anlage. Im Ort und am Strand gibt es viele Restaurants, hab meistens dort gegessen oder im Nachbarhotel.


Sport & Unterhaltung

3.0

An der Rezeption b.z.w. im Inforaum kann man Ausflüge buchen. Kann man aber auch im Ort oder bei der Reiseleitung. Am Pool stehen teilweise geflickte alte Liegen. Alles andere fehlt, für Kinder eher nicht geeignet.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Ramona und Mario (51-55)

September 2016

gemütliches kleines Hotel am Pazifik

6.0/6

Waren im September für 2 Wochen im Pochote Grande.Kleines familieres Hotel,welches ruhig gelegen ist.Wer Ruhe und Entspannung sucht ist dort genau richtig.Guter Ausgangspunkt für Unternehmungen.Mitarbeiter des Hotels alle sehr freundlich und zuvorkommend.Wenn man Hilfe braucht ist Manfred immer für einen da.Zimmer sind einfach eingerichtet,in gutem sauberen Zustand.Absolut empfehlendswert sind die Grillabende im Hotel.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lisa (19-25)

August 2016

Gutes Hotel

5.0/6

Wir hatten eine super Woche in dem Hotel. Es war am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig für uns, da wir uns etwas anderes vorgestellt hatten. Die Zimmer waren mehr wie in einem Hostel eingerichtet. Der Rest war jedoch ausgezeichnet. Wir haben unserer Meinung nach, etwas zu viel pro Person und pro Nacht gezahlt. Aber das lag bestimmt daran, dass in unserem Zeitraum die ISA Surfing Games stattgefunden haben und daher die Preise angehoben waren. Besonders hervorzuheben war das Barbecue im Hotel. Das Essen an diesem Abend war unser persönliches Highlight. Es gab viele typisch costa-ricanische Spezialitäten. Insgesamt hatten wir eine tolle Zeit :)


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt direkt am Strand und zu den Einkaufsmöglichkeiten geht man höchstens 10 Minuten. Das Hotel liegt in einer ruhigen Umgebung.


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind nicht modern eingerichtet und nicht besonders groß. Die Betten sind nicht besonders komfortabel.


Service

6.0

Der Service war sehr gut. Das Personal ist sehr freundlich und sehr hilfsbereit. Unsere Touren wurden nach Anfrage vom Personal gebucht. Das Personal stand mit Rat und Tat zur Seite.


Gastronomie

6.0

Am ersten Tag waren wir etwas irritiert, da uns zum Abendessen nur zwei verschiedene Gerichte zur Auswahl standen. Jedoch wurde uns dann mitgeteilt, wenn man rechtzeitig bescheid sagt, dann kann man jeden Essenswunsch erfüllt bekommen. Beim Frühstück hat man die Wahl zwischen fünf verschiedenen Gerichten. Am Essen ist nichts auszusetzen! Es hat sehr gut geschmeckt. Besonders lecker war das Barbecue.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martin (56-60)

Mai 2016

Bin begeistert und kann es nur weiterempfehlen

6.0/6

Der Leiter des Hotels (Christian) gab uns immer wieder sehr nützliche Hinweise. Wir hatten sehr interessante Gespräche über die Lebensweise in Costa Rica und das Leben in Jaco. Der Service und die Verpflegung waren sehr gut. Nur zu empfehlen. Gerne wären wir noch länger geblieben.


Umgebung

6.0

Die Lage ist perfekt. Direkt am langen Sandstrand. Ideal um lange Spaziergänge zu machen. Der Strand war sehr weitläufig und war sehr sauber. Toller Sand und warmer Ozean, was will man mehr!


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren für dieses Land gut ausgestattet. Es war sehr sauber und die Betten waren gut. Man konnte mit der leisen Klimaanlage gut schlafen. Das Badezimmer/Dusche war gut ausgestattet.


Service

6.0

Der Service war sehr gut. Das Personal war sehr hilfsbereit und zuvorkommen. Es ließ keine Wünsche offen.


Gastronomie

6.0

Das Essen (Fisch) war immer frisch und vorzüglich. Die Atmosphäre war sehr angenehm und familiär.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heiko (46-50)

Mai 2016

Kleine fam.Anlage mit wunderschönem Garten

5.0/6

Wir waren Mitte Mai nach einer Rundreise fuer 6 Tage dort.Da wir fast die Einzigen im Hotel waren und HP hatten, kam abends extra die Köchin fuer uns ins Hotel.Zum Frühstück wählten wir aus der Karte,dies wurde dann tagsüber eingekauft und Abends für uns zubereitet.Das Essen war sehr lecker(2x frischer Fisch,1x Rinderfilet z,Bsp.) die Köchin war absolute Spitze.


Umgebung

5.0

Direkt am Langen Naturstrand gelegen.


Zimmer

5.0

Seit Mai hat jetzt jedes Zimmer auch einen Flatscreen TV ohne das man ihn mieten muss. Die Zimmer waren geraeumig,wurden jeden Tag gereinigt auch das Bad mit Dusche war gross genug.Die Klimaanlage funktionierte auch einwandfrei,


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Achim (61-65)

März 2016

kleines Paradies zum Entspannen

5.0/6

Wir besuchten Ende 02- Anfang 03/2016 für 7 Tage diese Anlage nach einer Rundreise und waren mehr als zufrieden. Die liebevoll gestaltete Anlage ist paradiesisch, mit anderen riesigen Hotelanlagen absolut nicht vergleichbar. Die Zimmer sind alle mit einer Veranda mit Blick durch das Grün auf den Pool gerichtet (zum Meer sind es nur wenige Schritte). Das Personal ist freundlich und arbeitet Hand in Hand mit viel Liebe. Hier kann man wirklich entspannen und den Stress des Alltags vergessen. Das Essen ist super und man sollte unbedingt am Barbecue (1 x wöchentlich) teilnehmen, da kann man nur staunen, was das Personal auf die Beine stellt. Die Zimmer, der Pool und die Anlage selbst sind sehr sauber, die Pflanzen werden stets mit gärtnerischem Auge gepflegt. Wer sich an den Leguanen stört, sollte doch bitte in Deutschland bleiben, denn Costa Rica ist wegen seiner Flora und Fauna bekannt. Und wer lautes Nachtleben liebt, kann zu Fuß die Partymeile erreichen, von der man in der Anlage nichts hört. Für Aktivitäten außerhalb des Hauses kann man sich stets bei den Chefs informieren und auch vor Ort buchen. Christian und Manfred ergänzen sich sehr gut und sind immer freundlich, wenn man Manfred erst kennengelernt hat, weiß man, dass er keinesfalls mürrisch ist. (wer so etwas behauptet, hat keine Menschenkenntnis). Diese 2 Chefs strahlen Fürsorge und Wärme aus. Der Aufenthalt dort war für uns das i-Tüpfelchen nach der Rundreise und hatte für uns einen großen Erholungswert.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Petra (56-60)

März 2016

Für uns war es ein rundherum schöner Urlaub!

6.0/6

Das Hotel lebt durch den persönlichen Einsatz von Manfred, Christian, Angelika und allen anderen! Uns hat enttäuscht, dass die geplanten Ausflüge zu einem Problem wurden, aber da kann das Hotel ja nichts dafür. Die haben es dann ja möglich gemacht. Und sehr schön ist die familiere Atmosphäre! Wir hatten viel Spaß!


Umgebung

5.0

Die Fahrt zum Hotel war für uns ca. 1 Stunde. Gäste, die mit Condor angereist sind, wurden jedoch erst noch bei Touristenfallen "abgekippt"! Ausflugsziele sind sehr preiswert mit öffentlichem Bus aber auch mit Taxi erreichbar. Das kleine Hotel liegt in einem schönen Garten. In der Nachbarschaft sind jedoch Hochhäuser im amerikanischen Stil entstanden. Wem es interessiert: eine beeindruckende Spielbank! Schön kalt da drin :)


Zimmer

5.0

Für drei Sterne ausreichend. Kühlschrank, Tresor und Fernseher könnten dazugebucht werden. Die Betten sind riesig, wir haben gut geschlafen. Räume sind auch tipp topp sauber!


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

lecker und riesige Portionen. Auch Sonderwünsche werden erfüllt. Und bei den Getränken wird auch nicht gekleckert :) Beim Essen war mein Favorit "Spagetti mit Meeresfrüchten" mein Mann war dem Thunfischsteak verfallen. ACHTUNG RAUCHER! Überall herrscht Rauchverbot. Auch im Freien! Nur außerhalb von Objekten (im Hotel ist es das Tor zum Stand). Auch auf Freisitzen oder Balkon!


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Reiseleiterin hat leider nicht einen Ausflug gebacken bekommen. Am besten Manfred ansprechen. Dann klappt das mit den Entdeckungen. Von Entertainment bleibt man gott sei Dank verschont. Poolanlage ist bissel klein, vorallem wenn Kinder in der Anlage sind.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Oliver (51-55)

Januar 2016

Guter Erholungsfaktor in übersichtlicher Umgebung

5.3/6

Alles in Allem eine gute Alternative zu den riesigen anonymen Systemhotelanlagen. Familiär und gemütlich. Man bekommt schnell Anschluß bei den Stammgästen- wie die beiden deutschen Betreiber (Manfred und Christian)- angenehme Leute. Wenn man mal für sich bleiben will, einfach mal ein Buch lesen an der Bar, wird man in Ruhe gelassen. Was die hiesige Kritik anderer Gäste hier betrifft: Costa Rica ist ein Hochpreisland und in der Stadt (Jaco) sind die Preise für Essen und Getränke auch nicht billiger. Das mußte ich auch erst realisieren. Die Großbaustelle ist fertig, kein Baulärm mehr. Super Pool mit Garten. Zugang zum Strand. Security bewacht die Anlage 24 Stunden. Gäste, die für dringende Sachen in die Stadt müßen (Bank, Apotheke o.ä.) werden auch mal privat und kostenlos von den Betreibern dahin gefahren. Der Grillabend ist legendär, Fleisch und Beilagen vom Feinsten. Die "Extras" wie Safe (3€ / Tag) und Kühlschrank (5€ / Tag) könnten allerdings billiger oder gar kostenlos sein. Ich habe dieses Hotel bewußt gewählt, nach meiner großen Costa Rica Rundreise die beste Erholung ohne viel Stress. Wenn es meine Urlaubs- und Lebensplannung zulässt, werde ich dort in Zukunft wieder einchecken.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Petra & Rainer (51-55)

Januar 2016

Auch Beim 3. mal wieder alles Super!!!

5.9/6

Kleines gemütliches Hotel das noch in die Landschaft passt. Das gesamte Personal ist bemüht den Gästen einen angenehmen Urlaub verleben zu lassen. Sonderwünsche (wie z.B. Essen was nicht auf der Karte steht) werden gerne erfüllt. Man muss ebend nur seine Wünsche äußern. Leider gibt es immer wieder Gäste die vor Ort nicht den Mund aufkriegen und sich dann hinterher mit einer schlechten Bewertung am Personal auslassen und wenn es einmal einen Grund für eine Beschwerde gibt macht sicherlich auch der Ton die Musik. In anderen Bewertungen haben sich andere Gäste auch beschwert dass es in dem Land sehr Teuer wäre. Wir sind schon viel herumgekommen und müssen sagen es gibt noch einige Länder in denen es noch viel teurer ist. Wie wäre es denn mit einem Urlaub auf Balkonien? Uns hat es jedenfalls wieder Super gefallen für uns ist Costa Rica die Nummer 1 und wir kommen auf jeden Fall wieder.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Walter (61-65)

Januar 2016

Ein gutes Hotel für einen Costarica Urlaub !

5.7/6

die grösse des hotels war für uns optimal,die zimmer sehr sauber und gross genug.das essen war sehr gut,es wurde einem jeder wunsch erfüllt.free wifi ok. Wir trafen junge Familien aus Costarica, sowie Amerikaner und natürlich Deutsche.


Umgebung

5.0

das hotel liegt direkt am strand,fabelhafte sonnenuntergänge,in direkter umgebung kann man natur pur erleben Zum Ort läuft man ca. 20 Min. , was bei der Hitze teilweise sehr anstrengend ist. Man kann aber auch am Strand entlang laufen oder an der Straße. Die Bushaltestelle liegt ca. 5Min. entfernt und ist sehr gut zu erreichen.


Zimmer

5.0

einfach, aber funktionell und sehr sauber,das bad war gross genug und immer genügend täglich frische handtücher.Die Klimaanlage funktionierte. Es wäre schön, wenn ein Kühlschrank und ein Safe im Zimmer Standard wäre und man diese nicht anmieten müsste.


Service

6.0

sehr freundliche angestellte in sämtlichen bereichen,mit manfred und christian konnte man alles ansprechen was einem auf dem herzen lag,stets wussten sie einen rat.


Gastronomie

6.0

wie schon oben beschrieben,gab es an den speisen nichts zu bemängeln,alles war immer frisch zubereitet und lecker,ob es sich nun um landestypische küche oder auch deutsche speisen handelte.sehr zu empfehlen die fantastischen grillabende.Die Getränkepreise sind angemessen.


Sport & Unterhaltung

6.0

pool klein aber fein,liegen waren genügend vorhanden und wenn man vom strand kam,gab es duschen vor dem betreten des poolbereichs.der strand ist breit und naturnah sehr starke brandung mitunter,so daß öfter ein schleudergang dabei war. für uns war es wichtig,keine bespassung usw.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bernd (46-50)

Dezember 2015

Pura Vida nettes Hotel mit freundlicher Atmosphere

5.4/6

Wir waren 3 Wochen hier und haben die Zeit sehr genossen. Das Essen war reichlich und sehr lecker.Die Angestellten waren immer freundlich und guter Laune.Täglich frische Handtücher und ein sauberes Zimmer.Pool und Gartenanlage waren sehr gepflegt und wunderschön angelegt.Manfred und Christian waren uns Schwaben eine grosse Hilfe da unser Spanisch auf "hola und gracias" beschränkt ist.Wenn der Colones an den Dollar angepasst wird werden wir sicher wieder kommen :-) .


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Swolfgang (46-50)

November 2015

Familiäres Hotel

5.0/6

Es handelt sich um ein kleines Hotel mit 26 Zimmern.Alle Mitarbeiter/Personal sind sehr sehr freundlich und hilfsbereit.Entgegen anderer Bewertungen vorheriger Besucher wollen wir feststellen, dass sowohl der Christian aus Bayern als auch der Manager Manfred aus Stuttgart,den man als unfreundlichen dicken Mann bewertete hatte sind sehr nett und hilfsbereit. Es stimmt auf keinen Fall wie vorher bewertet wurde,dass der ich zitiere dicke Mann nur dann freundlich ist,wenn man an der Bar etwas umsetzt,das ist schlichtweg falsch. Wir haben uns dort sehr gut aufgehoben gefühlt. Wir hoffen,dass das kleine Hotel noch sehr sehr lange den Riesenhotelklötzen stand hält.Die sind nämlich allesamt nicht Schöne und passen überhaupt nicht in die schöne Landschaft.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rainer (51-55)

März 2015

Katastrophe

2.3/6

Hat mit Hotel nichts zu tun. Unfreundlicher dicker Mann, den nur an Geld und Profit denkt. Urlauber sind im ganzen Land nur Melkkühe. Verstehe die guten Bewertungen nicht.


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.3

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (61-65)

März 2015

Ein Traumurlaub in toller Umgebung .

5.0/6

Der Eigentümer und das gesamte Personal waren sehr nett, hilfsbereit und lustig. Das Hotel ist klein aber fein. Sehr sauber und familiär. Die Lage ist hervorragend, wenn man nicht so viel Trubel will.Absolut empfehlenswert.


Umgebung

5.0

Direkte Strandlage. Bilder wie aus dem Prospekt. Etwas abseits vom Ortskern.


Zimmer

6.0

Die Betten waren riesig und sehr bequem.Das Zimmer war zweckmäßig eingerichtet.


Service

6.0

Einfach super.


Gastronomie

5.0

Frühstück toll.Die anderen Gerichte waren auch lecker.


Sport & Unterhaltung

3.0

Baden und Ruhe


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karl-Heinz (61-65)

Januar 2015

Wir kommen wieder

4.8/6

Insgesamt 24 Zimmer von ausreichender Größe WiFi vorhanden, auf den Zimmern kein Fernsehgerät Halbpension a la Cart


Umgebung

4.0

Strand direkt hinter dem Hotel zum Flughafen San Jose ca. 100 km öffentliche Verkehrsmittel ca fünf Gehminuten in Jako


Zimmer

4.0

Einfache Zimmer mit einem kleinen Kühlschrank


Service

6.0

Immer freundlich unter deutscher Leitung


Gastronomie

5.0

Quantität und Qulität der Speisen und Getränke war jederzeit gegeben


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gudrun (56-60)

April 2014

Nettes Hotel direkt am Strand

5.3/6

Nettes kleines Hotel direkt am Strand, in dem man sehr freundlich aufgenommen wird. Hilfsbereite Mitarbeiter und sehr gutes Essen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Janina (51-55)

April 2014

Ein Mal und nie wieder

2.9/6

Diese Hotel ist nur für kurze Aufenthalt geeignet oder für Rucksacktouristen. Immer gleiche Frühstückt; Toastbrot, Müsli, Obst, Saft und Kaffee. Das war schon Je Tag gleiche! Ich habe jeder Tag mich gefragt wer schreibt diese positive Bewertungen. Am Ende habe festgestellt das sind Freunde welche seit viele Jahre kommen und buchen privat diese Hotel sehr günstig. Gäste in diese Hotel das sind meisten Costaricana welche kommen für Wochenende oder feiern Geburtstage. Oder alte deutsche Freude. Man trinkt von Frühstückt bis Abend Bier oder Drink . Ich war glücklich nach eine Woche endlich von diese Hotel weg gehen. In Ort Jaco war schön, viel kleine Restaurant, viele kleine Geschäfte.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Petra & Helmut (51-55)

März 2014

Super Urlaub - jederzeit eine Wiederholung wert!

5.6/6

Dieses kleine Hotel ist auf jeden Fall sehr empfehlenswert! Es hat uns sehr gut gefallen. Der Urlaub war eine gelungene Mischung aus Erholung und ein wenig Abenteuer-Feeling. Manfred und Christian haben alles im Griff und kümmern sich gut um die Gäste. Es herrscht eine sehr freundschaftliche Atmosphäre. Man bekommt wertvolle Informationen über Menschen, Tiere und Pflanzen Costa Ricas und was man sonst noch wissen sollte. Das Essen ist absolut hervorragend - auch die "Nämbercher Bratwürscht" mit Radler :-) !!!!! Das Pochote Grande ist auch ein guter Ausgangspunkt für Ausflüge. Die von Roy und seinen Kollegen super geführten Touren in kleinen Gruppen sind ebenfalls sehr zu empfehlen!


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Frank (51-55)

März 2014

Kleines schnuckeliges Hotel

5.3/6

Ein kleines nettes Hotel mit ca.24 Zimmern. Der Zustand war gut und die Sauberkeit war Ausgezeichnet. Das Reinigungspersonal war sehr nett und immer bemüht. Wir haben mit Frühstück gebucht was sehr reichhaltig war und auch viel leckeres Obst enthielt. WiFi gab es gratis ! Es waren überwiegend deutschsprachige Gäste im Pochote Grande und von 20 bis 70 Jahren war alles dabei.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt direkt am Strand wo wir jeden Abend den wunderbaren Sonnenuntergang genossen. Nach Jaco zum nächsten Ort gelangt man in 15 Minuten gemütlich am Strand. Dort bekommt man alles . Unsere Ausflüge die wir gebucht hatten waren toll und vielen Dank noch mal an Roy, für die liebe Gastfreundschaft und Betreuung. Du hast uns dein tolles Land so nahe gebracht, das wir sicher wieder kommen werden.


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren geräumig und funktionell ausgestattet. Wir hatten eine grossen Balkon mit Tisch und Stühlen. Eine Klimaanlage war vorhanden was auch gut war da die Temperaturen auch Nachts nicht unter 25 Grad sanken. Ach ja und nicht zu vergessen, es gab auch eine Kühlschrank. (Wichtig)


Service

6.0

Sehr freundliche Mitarbeiter ob Putzfrau oder an der Bar wo wir Abends leckere Sachen aus der Küche genossen. Wir haben viel gelacht und den Familiären und lockeren, freundlichen Umgang genossen. Vielen Dank auch an Chris die gute Seele war immer für uns da. Auch die Mädels waren immer sehr bemüht und wir haben viel gelacht und Spass gehabt.


Gastronomie

6.0

Es gab ein Restaurant wo gefühstückt wurde und man das Abendessen einnehmen konnte. Die Atmosphäre war locker und angenehm. Sauberkeit war top und die angebotenen Gerichte am Abend sehr lecker. Wir haben immer landestypisch gegessen und die Preise entsprachen der hervorragenden Qualität.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool ist klein aber nett zum relaxen. Sport und Unterhaltung wurde nicht angeboten.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sonja (51-55)

Januar 2014

Super wenn nicht dieser Baulärm-bis Ende2014 wäre

5.5/6

Das Hotel ist sehr gut Personal super Geschäftsführer Manfred und Barmann Christian zu loben in höchsten Tönen. Ein großer Wehrmutstropfen: nebenan eine Großbaustelle Hotelneubau. Diese Menschen die soetwas in diese Traumlandschaft bauen-15Stockwerke- sollte man vor Gericht stellen


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Ralph (46-50)

Januar 2014

Never again

3.8/6

von morgens 6.30 h bis abends 21.30 h Baulärm pur: Großbaustelle mit anfahrenden Lieferfahrzeugen, Pressluftgehämmer vom feinsten, Kreisch- und Sägergeräusche. Horror pur (außer Sonntag, da scheinen die Bauarbeiter einen freien Tag zu haben. Und der Herr von der Rezeption sollte einmal einen Kurs über den höflichen Umgang mit Kunden besuchen. Geht ja gar nicht, so ein Stoffel!


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Thomas (56-60)

Januar 2014

Eine Empfehlung trotz Baustelle

5.0/6

Das Hotel ist eine Empfehlung, insb. für deutschsprachige Urlauber. Es gibt hier viele Stammgäste. Es herrscht eine fast familiäre Atmosphäre. Manfred und Christian sind ständig ansprechbereit. Die einheimische Küche ist sehr gut, die Mengen sind eher "deutsch". Christian bietet eine Sonnenaufgangs-Tour auf "seinen" Berg an, unbedingt machen! Der Strand ist trotz der Größe von Jaco und mehreren Flüsschen, die ins Meer fließen, überraschend schön, die Wassertemperatur hat was von Badewanne. Die Tierwelt in der kleinen Anlage beeindruckt (Leguane, Kolibris, Aras, Schlangen-ich habe aber keine gesehen). Unbedingt Ausflüge machen (z.B. Carara mit Krokodilfluss). Wenn nur die Baustelle nicht wäre. Es ist unglaublich, dass heute noch Fehler begangen warden, die z.B. Spanien seit 40Jahren bereut.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rainer (51-55)

Januar 2014

Wiederholungstäter

5.8/6

Da es uns voriges Jahr so gut gefallen hat (ausser der Transfer mit Neckermann) haben wir dieses Jahr nur den Flug gebucht und alles andere direkt mit dem Hotel gemacht. Spanischkenntnisse sind nicht erforderlich da die Besitzer Deutsche sind. Dann wird man mit dem hauseigenen Taxifahrer (Carlos) direkt zum Hotel gefahren und ist schon zum Frühstück da. (Mit den Reiseveranstaltern mit Umweg, langen Wartezeiten und ungewollter Shoppingtour erst Mittags.) Die Baustelle nebenan hat uns nur bedingt gestört. Nur wenn die Betonmischer piepend rückwärts fahren nervt es ein bisschen. Allerdings finden auch wir das ein 17 stöckiges Gebäude (was im September fertig sein soll) dort nicht in die Landschaft passt. Wir hoffen nur das sich die Besitzer nicht erweichen lassen und das kleine schöne Hotel verkaufen und vielleicht der nächste Betonklotz entsteht. Ansonsten war es wieder ein super Urlaub. Wir kommen auf jeden Fall wieder. Viele Grüße an das gesammte Team Petra und Rainer


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bernd (41-45)

Dezember 2013

Preis-leistung-------super

4.9/6

klein,familiär,sauber mit sehr guter küche. sehr empfelenswert.momentan aber mit Baustelle nebenan,die schon etwas stört.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Monika (56-60)

November 2013

Gemütliches Hotel

6.0/6

Sehr ruhiges kleines Hotel , dass sehr sauber und gepflegt ist. Wer auf Luxus steht ist fehl am Platz. Wer die Gemütlichkeit und gutes Essen liebt, ist hier richtig. Frisch zubereitet schmeckt alles traumhaft. Es war auch kein Problem, dass wie alleine da waren in einer reisearmen Zeit. Die Sonnenuntergänge sind wunderschön zu beobachten. Der Hausgarten ist gepflegt und sehr Tierreich. Wer sich vor Fledermäusen fürchtet, sollte das sagen und bekommt ein hinteres Zimmer. Täglich erlebten wir Leguane, viele Vögel, Schmetterlinge, andere Exen alles rings um den sehr sauberen kleinen Pool, der mit herrlich warmen Wasser gefüllt. Danke an alle guten Geister dieser Anlage!!!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Monique (31-35)

November 2013

Tolles, nur zu empfehlendes Hotel

5.8/6

Ein kleines, sehr gemütliches, familiäres Hotel, in dem man sich, dank der hervorragenden Betreuung aller Hotelangestellten, sofort wie zu Hause fühlt. Die gesamte Anlage ist sehr sauber und schön angelegt. Wir hatten Übernachtung mit Frühstück gebucht, wobei man sich aus ca. 8 Varianten jeden Morgen etwas auswählen konnte (z.B. Pancakes, Müsli, Spiegel-oder Ruehrei, Omlet usw.) Abends kann man sehr gut a la Card essen, wobei die Zutaten von super Qualität und äußerst frisch sind. Thunfischsteak, Steaks und das Barbecue sind der Hammer. Auch spezielle Wünsche werden versucht zu erfüllen (wir haben uns z.B. Languste und Red Snapper gewünscht und diese sehr gut zubereitet mit einheimischen Spezialitäten erhalten).


Umgebung

5.0

Vom Flughafen San Jose bis zum Hotel fährt man ca. 1 1/2 bis 2 Stunden. Das Hotel liegt am Ende des Standes von Jaco. Die unmittelbare Umgebung ist sehr schön und ruhig. Bis ins Ortszentrum von Jaco sind es ca. 10 Min. am Strand entlang. Der Ort ist sehr belebt, es gibt viele Souveniershops, Bars und Restaurants.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind einfach eingerichtet, jedoch völlig ausreichend und sauber. Es gibt zwei 140 cm-Betten, einen Tisch mit 2 Stühlen,1 Kleiderregal und einen Kühlschrank. Jedes Zimmer verfügt über einen Balkon oder eine Terrasse. Einige Zimmer haben TV. An der Bar/dem Restaurant hat man guten W-LAN Empfang, teilweise auch im Zimmer. Das Bad mit Dusche war immer einwandfrei sauber.


Service

6.0

Der Hotelmanager Manfred und der Barkeeper Christian sind Deutsche, was die Verständigung vor Ort einfach macht. Die Küchendamen, das Reinigungspersonal und der Gärtner sprechen spanisch und etwas deutsch. ALLE sind sehr herzlich und geben alles um den Aufenthalt so angenehm und schön wir möglich zu machen! Die Zimmer werden täglich gereinigt.


Gastronomie

6.0

Es gibt ein Restaurant, in dem man hervorragend speisen kann. Es werden sowohl einheimische als auch deutsche Gerichte angeboten. Alle Zutaten sind stets sehr frisch und die Portionen sind riesig. Preis Leistung sind absolut in Ordnung! Restaurant und Küche sind sauber.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt einen Pool der in einem schönen tropischen Garten liegt. Ansonsten ist das Hotel nicht auf Animation oder Sport ausgelegt. Hier soll man sich einfach nur erholen und Ruhe finden. SEHR ANGENEHM!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ralf (46-50)

Oktober 2013

Urlaubshotel

5.1/6

Schönes kleines Hotel, dass für einen Badeurlaub absolut zu Empfehlen ist. Service von Manfred und Christian wirklich toll. Super Essen und wirklich gute Cocktails. Das komplette Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Alle Wünsche werden umgehend ausgeführt. Zimmer einfach, sauber und völlig ausreichend. Pool pikobello. Haben uns in dieser Woche super wohl gefühlt. Ralf & Petra


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Lutz (46-50)

Juli 2013

Das kleine aber sehr feine Pochote Grande

5.3/6

Wir waren im Juli zu 2 in Costa Rica (Ich und mein Sohn) während der Regenzeit das aber gar nicht schlecht war so erschien das satte Grün in den Regenwäldern noch grüner. Das Hotel ist ein sehr kleines mit nur 24 Zimmern aber genau das hat uns sehr gefallen weit weg von einer Massenabfertigung .Das Essen im Restaurant ist 1 a gewesen wir haben hier fast jeden Tag gegessen. Der Pool ist klein aber dem Hotel angepasst und wird immer bestens gepflegt überhaupt die gesamte Gartenanlage einfach super. Die Zimmer sind einfach eingerichtet und werden täglich gesäubert .Ja, jetzt zum Strand er ist natürlich nicht der schönste aber hat sehr spektakuläre Wellen zu bieten für Surfer und mutige ein muss. Wenn ihr von dort aus Ausflüge unternehmen wollt wendet euch an Manfred (Manager) oder Christian (Barkeeper) die beiden machen fast alles möglich und fragt nach Carlos( Taxifahrer und Guide in einem) er hat uns die 10 Tage zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht und der Preis hat auch gestimmt. Jederzeit wieder.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Annika (19-25)

Mai 2013

Viele Pluspunkte!

4.6/6

Das Hotel Pochote Grande liegt etwas abgelegen vom Zentrum Jacos. Zu Fuß ist jedoch das Zentrum in rund 10 Minuten zu erreichen. Das Hotel an sich ist klein und schön. Man fühlt sich von Anfang an wohl. Am Strand ist es leider sehr oft sehr stürmig, so dass der Pool oft von allen Gästen heimgesucht wird. Doch es ist nicht so, dass sich die Gäste um die Stühle streiten müssen und auch seine Ruhe findet man trotz des Trubels immer. Das Personal im Hotel ist super freundlich und hilfsbereit! Das Hotel ist für einen Urlaub in Costa Rica sehr zu empfehlen, da von Jacó auch viele Ausflugsziele erreichbar sind.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Aurelia (41-45)

Februar 2013

Täglich fast gleiches Frühstück

3.6/6

Wenn man nicht fast jeden Abend im zugehörigen Restaurant speist, darf man nicht auf große Freundlichkeit hoffen. Der Manager stichelt dann ständig herum, und auch beim Frühstück (und gelegentlich eingenommenem Abendessen) werden die Wartezeiten immer länger. Der Pool ist winzig und flach - schwimmen kann man darin so gut wie gar nicht. Im Zimmer gibt es einen Safe, den man (für ich glaube 2 US-$ am Tag) mieten kann - verschlossen wird er mit einem großen Schlüssel. Am negativsten fand ich das Frühstück: à la carte, 7 verschiedene Variationen zur Auswahl, die aber in großen Teilen gleich sind, und deutlich zu wenig Obst. Das wird schon nach wenigen Tagen langweilig, und ich war drei Wochen dort ... Ganz lecker: der frische Qas (ein Guavensaft) sowie der Fruchtcocktail.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Rainer (51-55)

Januar 2013

Erholung Pur

6.0/6

Sehr gutes kleines Hotel unter deutscher Leitung. An Wochenenden wird es etwas voller und lauter, weil dann die Einheimischen kommen, was aber zu verkraften ist. Das Essen ist sehr gut, auf wunsch gibt es auch mal ein Omelet mit vier Eiern. Abends sind die Portionen so gross das man es kaum schafft. Die Preise dafür angemessen. Manni (Chef) und Christian (Bar) kümmern sich rührend um die Gäste. Vielen Dank für die erste Hilfe nachdem meine Frau von einem Stachelrochen (Rundrochen) gestochen wurde. Baden im Meer in den grossen Wellen macht spass, schwimmen solte man lieber nicht, die Wellen sind unberechenbar. Der Pool ist sauber und klein und Mittags mit 32 Grad viel zu warm. Das Meer hat dann aber auch 30 Grad. Fazit: Sehr zu empfehlen! Petra und Rainer


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rita (66-70)

Januar 2013

Ein Familienhotel mit Charme zum Wohlfühlen.

5.5/6

Ein sehr reizendes kleines Familienhotel unter deutscher Führung u. gute Betreuung! Man fühlte sich wie zuhause. Das Essen war hervorragend u. sehr reichlich, immer frische Südfrüchte u. frische Fische, u. das Preis-Leistungsverhältnis hat gestimmt. Ich kann das Hotel mit gutem Gewissen weiterempfehlen. Es ist auch ein guter Ausgangspunkt für Touren.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Peter (61-65)

Dezember 2012

Ein angenehmes kleines Strandhotel

5.5/6

Als letzte Station unserer Costa Rica Reise hatten wir uns das Hotel Pochote Grande in Jaco ausgesucht. Wir waren etwas skeptisch, ob dies die richtige Wahl sein würde, denn im Vorfeld haben wir doch sehr unterschiedliche Kommentare zu diesem Hotel gefunden und auch unseren Reiseveranstalter mussten wir erstmal überzeugen, uns dort einzubuchen. Es war eine gute Wahl. Das Hotel ist sehr viel besser, als wir vorher gedacht haben. Es ist ein relativ kleines Hotel mit 24 solide eingerichteten Zimmern, deutschsprachigem Management, mit einem einfachen, aber sehr guten Restaurant, einem schönen tropischen Garten, und - es liegt direkt am Strand von Jaco. Irgendwo hinten in der Ecke gibt es in sehr vielen Hotels so ein paar Ecken, die immer gerne mal beim Saubermachen übersehen werden und wo sich dann aller möglicher Müll ansammelt. Auch im Pochote Grande gibt es versteckte Ecken, nur - was wir so eigentlich nur ganz selten gesehen haben - auch diese Ecken sind blitzeblank sauber geputzt und gepflegt, das gilt im übrigen auch für die Zimmer. Die Gäste waren aus Costa Rica, USA, Kanada, Frankreich und sehr viele Deutsche. Vom jungen Einzelreisenden bis zum alten Ehepaar war praktisch jede Altersgruppe vertreten.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt etwas außerhalb der City, dorthin muß man etwa 15 Minuten entlang der Straße oder über den Strand zu Fuß laufen, das Taxi kostet um 3 Dollar für die Fahrt in die City. In der unmittelbaren Nähe gibt es aber ebenfalls einige kleinere Restaurants und Geschäfte. Von San Jose nach Jaco benötigt man mit dem Auto etwa 1 1/2 Stunden. Das Hotel liegt fast am Ende des Strandes und ist nur durch ein Gartentor vom Strand getrennt. Wenn Jaco selbst auch etwas laut und lebhaft ist - hier me


Zimmer

5.0

Die Zimmer befinden sich in zwei verschiedenen Gebäuden, eines direkt am Pool, das andere mehr im hinteren Teil des Hotelgeländes. Die Erdgeschoßzimmer haben eine Terrasse, die Zimmer im Obergeschoß einen großen Balkon. Wir waren im hinteren Gebäude im OG und damit sehr zufrieden. Die Ausstattung unseres Zimmers war im positiven Sinne zweckmäßig. Es gab Klimaanlage, Tresor, Fernseher, Kühlschrank, Tisch, Stühle, eine abgetrennte Ecke für Gepäck und Kleidung, Bodenfliesen, schöne Gardinen und B


Service

6.0

Der Hotelmanager ist Deutscher, der Barmann ebenfalls. Alle anderen Mitarbeiter sprechen spanisch und ein wenig englisch. Es gibt also absolut keine Verständigungsprobleme. Alle sind sehr freundlich und sehr aufmerksam und fleißig. Wenn es Probleme gibt - Manfred (der Manager) ist immer da und hilft. Auch wenn Medikamente aus der Apotheke beschafft werden müssen oder ein Arzt benötigt wird.


Gastronomie

6.0

Das kleine Restaurant ist gut. Das gilt fürs Frühstück, bei dem man aus diversen Variationen wählen kann, genauso, wie für Mittag- oder Abendessen. Es werden einheimische Gerichte angeboten (zubereitet von einer costaricanischen Köchin) und es gibt internationale und mitteleuropäische Gerichte. Der Geschmack stimmt immer. Am Anfang haben wir immer jeder ein Gericht bestellt, das haben wir allerdings nur zwei Tage durchgehalten, dann sind wir umgestiegen auf 2 halbe Portionen. Und selbst das war


Sport & Unterhaltung

5.0

Am Strand gibt es einige Schattenplätze unter den Bäumen, ins Meer geht man vielleicht besser nicht, das ist ziemlich heftig. Als Alternative bieten sich der Hotelgarten und der Bereich um den schönen Pool an. Dort gibt es auch genug Liegen. WARNUNG: Es gibt eine ganz gemeine Ecke am Pool. Dort stehen meist zwei leere Liegestühle, selbst dann, wenn alles sonst besetzt ist. Dabei sind die Plätze so schön schattig und verlockend. Ein riesengroßer Gummibaum spendet diesen Schatten. Und in diesem


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Yvonne (31-35)

Dezember 2012

Entspannend am Strand

5.0/6

Sehr schönes Hotel direkt am Strand, super Frühstück, Abendessen auch sehr lecker, öffentl. Bus & Zentrum um die Ecke,


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hans-Niki & Elke (56-60)

Juni 2012

Ein Kleinod im fantaschinen Costa Rica

5.6/6

Wir waren nun zum zweiten Mal im Pochote Grande und es war wieder mal ein spitzen Urlaub. Manfred, Christian und der Crew, ob für den Garten oder die Zimmer, ist wirklich ein dickes Lob auszusprechen. Man fühlt sich dort, wie zu Hause. Auch der Inhaberin Frau S. muß man ein dickes Lob aussprechen - hilfsbereit inallen Lagen -. Die Anlage mit Garten und Pool ist ein Traum. Der Strand beginnt direkt am Gartentor und man hat ihn in der Woche fast für sich allein. Ein paar Tikos am Wochenende kann man verkraften. Keine Massenabfertigung, kein Kampf um Liegen, eine Verköstigung aller erster Güte und eine himmlische Ruhe und Gelassenheit, falls nicht gerade ein paar Amis eingeflogen sind. Sollte Costa Rica wieder auf unserem Urlaubprogramm stehen -dann nur das Pochote Grande -.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Regina & Peter (61-65)

April 2012

Gutes Haus mit einfacher Ausstattung

4.2/6

Zum Ort Jaco 15 Min. zu Fuß. Jaco ist nur touristisch und bietet nicht viel. Betr. Strömung ist das Baden im Meer kaum möglich. Das Hotel ist sehr sauber und ordentlich, das Personal ist freundlich und der Manager Manfred sehr hilfsbereit. Luxus hatten wir nicht, in den Zimmern 1 - 12 (Strandnähe) gab es keinen Fernsehanschluss. Kühlschrank u. Klimaanlage waren jedoch vorhanden. Das WC ist sehr klein im kleinen Bad. Der kleine Pool mit Liegen und Auflagen ist ok. Der Garten ist sehr gepflegt. Die Küche ist hervorragend und bietet zu günstigen Preisen eine große Auswahl gut portioniert. Cocktails werden von Barmann Christian toll gemixt. Ein einheimisches Bier 0,35 l kostet ca. 1,80 € und schmeckt gut, im Supermarkt ca. 1 US-Dollar.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Britta & Josch (46-50)

März 2012

Kleines Paradies am Rande von Jaco

6.0/6

kleines Hotel mit 24 sehr sauberen Zimmern,mit zwei großen Betten, kl. Kühlschrank, Klimaanlage und Venti, Balkon oder Terasse, wunderschönem und sehr gepfegtem Garten.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt am Strand und 5 gehminuten entfernt zum trubelort Jaco. Genial wenn man seine Ruhe möchte und trotzdem so zentral, dass man schnell im Ort ist zum einkaufen oder sonstigen Aktivitäten.


Zimmer

6.0

Schöne, sehr saubere Zimmer mit 2 gr. Betten, Fernseher, Klima,Venti, Kühlschrank, Mietsafe, Balkon oder Terasse. Eines der wenigen Hotels wo man bedenkenlos überall Barfuß laufen kann.


Service

6.0

Erstklassiger Service und sehr freundliches Personal. Das Hotel ist unter deutscher Leitung . Gesprochen wird schwäbisch, engl. oder spanisch.


Gastronomie

6.0

Sehr gute Küche, landestypisch oder deutsch. Super Coctails (selten so einen guten Pinacolada getrunken) gemütliche Atmosphäre und wie alles sehr sauber.


Sport & Unterhaltung

6.0

Mittlerer, aber sehr sauberer Pool, mit Liegestühlen und Sonnenschirmen. 3 Duschen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Silke & Volker (46-50)

März 2012

Genauer Blick offenbart das Schöne

5.0/6

Wir haben das Hotel wegen der wenigen Zimmer gewählt. Hier ist es ruhig. Es geht familiär zu. Manfred und co machen es den Urlaubern einfach. Kontakte sind schnell hergestellt. Die Zimmer und das Hotel sind sehr sauber. Frühstück ist reichlich und gut. Ebenso ddas restliche Speiseangebot und Getränke. Nicht von der Umgebung abschrecken lassen, das Wesentliche und Schöne offenbart sich auf dem zweiten Blick.


Umgebung

4.0

Nicht von der Umgebung abschrecken lassen, das Wesentliche und Schöne offenbart sich auf dem zweiten Blick. Der Strand liegt vor der Tür, lädt aber nicht unbedingt zum Liegen ein. Aber zum relaxen auf angeschwemmten Baumstämmen. Dafür ist der Starnd kaum von Menschen frequentiert. Ab und an sieht man Strandläufer - und gänger. Gut geeignet dafür. Am Wochenende kommen dann die Einwohner mit den Autos vorgefahren. Aber alle entspannt und nicht übermäßig laut. Der Starnd ist nicht bewacht; wir si


Zimmer

5.0

Alles ausreichend für einen Badeurlaub.


Service

5.0

Alle sind sehr natürlich freundlich. Keine Sprachprobleme, da die Crew selbst Deutsche sind. Allerdings kann man auch da mit dem schwäbischen so seine Verständigungsprobleme haben. Zimmer sind tip top sauber. Immer dran denken: man ist in einem subtropischen Land. Da können schon mal Tierchen herumkrabbeln.


Gastronomie

6.0

Wunderbar. Die angekündigten Grillkünste Manfreds bestätigen wir hiermit ausdrücklich! Es werden auch Wünsche berücksichtigt. Der angebotenes Mai Tai ist der beste, den wir je getrunken haben! Cas probieren. Der Sauerguavesaft schmeckt (ohne Alkohol) sehr erfrischend und lecker. Der Kaffee schmeckt herrlich.


Sport & Unterhaltung

5.0

Gott sei Dank keine Animation. Lediglich Tischgespräche mit den Hotelbewohnern. Mehr ist sicher auch möglich. Nach einer Rundreise als Lektüre aus der Bibliothek des Hotels empfohlen: "Dem Dschungel entkommen". Pool leider zu klein und zu warm. Strand mit dunklem Sand ist weitläufig und naturbelassen. Dadurch wenig Touristen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bilder

Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Strand
Garten
Pool
Pool
Strand
Außenansicht
Pool
Ausblick
Strand
Strand
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Eingang Strandseite
Restaurant
Zimmeraussicht
Innenanlage
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Zimmer
Zimmer
Pool
Wieder vielen Dank an die Zimmermädchen
Blick vom Tor zum Strand
Leckerer Thunfischsalat
Restaurant
Strand
Gartenanlage
Gartenanlage
Außenansicht
Gartenanlage
Pool
Außenansicht
Pool
Relaxen in der Hängematte - kein Problem
Gemütlichkeit im tropischen Garten
Blick von der Terrasse zum Pazifik
Das beste Frühstücksomelett der Welt
Traumhafter Sonnenuntergang
Pool
Wieder ein Dankeschön an die eifrigen Putzfrauen
Eine Gottesanbeterin auf dem Abendbrotstisch
Vorbeiziehender Ara
Super Garten
Auch Palmen gab es im Hotel
Pool
Mitbewohner im Hotel (harmlos) Leguan
Mitbewohner im Hotel (Kolibri)
Mitbewohner im Hotel (Kolibri)
Ein Dankeschön an die Zimmermädchen!
Manfred macht BBC
Die 3 Ticas
Manfreds BBC
Zimmer mit Terrasse und Balkon
Zimmer mit Terrasse
Doppelzimmer sehr geräumig
Blick vom Balkon
Kolibri im Hotelgarten
Kolibri
Der beste Pina Colada in der Gegend
Breiter dunkler Sandstrand
Sunset
Sunset
Haustier Leguan
Viele Kolibris
Schöne gepflegte Anlage
BBC -Manfreds Spezialität
Blick ins Restaurant
Weiter Strand mit Strömung
Ebbe & Flut
Flut kommt
Chef Manfred und Carlos
Eichhörnchen
Leguan im Gummibaum
Langer breiter Sandstrand
Hotelgebäude
Kleiner Pool
Pool mit Liegen
Sunset
Palmen bringen Schatten am Strand
Blick aufs Restaurant
Gemütliche Atmosphäre
Red Snapper vom Grill, lecker
Früchte zum Frühstück
Sunset
Christian vom Hotel Pochote Grande
Eine Kokosnuss vom Gärtner
Die Zimmer im hinteren Gebäude
Der Leguanbaum am Pool
Das kleine Restaurant
Hotel Pochote Rande, Jaco,2012
Ostern 2012 am Strand von Jaco