Mayfair Hotel

Mayfair Hotel

Ort: Paphos

94%
5.7 / 6
Hotel
5.7
Zimmer
5.4
Service
5.9
Umgebung
5.0
Gastronomie
5.5
Sport und Unterhaltung
4.8

Bewertungen

Philip (31-35)

Juli 2019

Wir waren sehr zufrieden, Daumen Hoch!

6.0/6

sehr gutes Hotel, liebenswürdige Mitarbeiter die versuchen einem wirklich jeden Wunsch zu erfüllen. Sehr sauber und gepflegt, große Auswahl beim Essen.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas (51-55)

Mai 2019

Würde diese Reise nicht wieder machen

3.0/6

Sehr in die Jahre gekommen. Viele kleine Mängel. Essen und Trinken ohne Abwechslung und zu 100% auf Engländer abgestimmt. Pools waren sauber und groß. Sehr viele Kinder und sehr viel Lärm an den Pools. Erholung sieht anders aus.


Umgebung

4.0

Zimmer

2.0

Bett bretthart als ob man auf dem Fußboden schläft. Sehr wenig deutsches Fernsehen.


Service

4.0

War das Beste an der Reise.


Gastronomie

2.0

Nur englisches Essen. Alles schmeckt gleich.


Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Reinhilde (61-65)

Mai 2019

Super Hotel - es passte einfach alles!

6.0/6

Sehr schöne und sehr saubere Anlage. Immer freundliches und hilfsbereites Personal. Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis.


Umgebung

5.0

Hotel liegt in einer ruhigen Straße in Paphos. Es standen genügend Parkplätze für Mietwagen zur Verfügung. Zum Meer/nächstenStrand sind es ca. 800 m. Weitere Strände sind gut mit dem Bus erreichbar. Div. Ausgrabungsstätten sind zu Fuß erreichbar.


Zimmer

5.0

Unser Zimmer (Superior) mit Balkon zur Poolseite war sehr groß und modern eingerichtet. Die Betten waren sehr bequem. Es gab einen Minikühlschrank, einen Wasserkocher für Tee- bzw. Kaffeezubereitung, einen Minisafe im Kleiderschrank, einen Fernseher (auch Dt. Programme). WLAN war auch im Zimmer verfügbar (kostenlos) Das Bad hatte eine Walk-in-Dusche und es standen Pflegeprodukte zur Verfügung.


Service

6.0

In allen Bereichen war das Personal einfach spitze. Wünsche wurden sofort erledigt.


Gastronomie

5.0

Die Essensauswahl war sehr groß. Es war für jeden was dabei. Die einheimische Küche kam auch nicht zu kurz. Die Gerichte schmeckten sehr lecker. Am Buffet wurde immer rechtzeitig nachgelegt. Man konnte auch gegen Ende der Essenszeit noch alles haben. Am Tisch wurden die leeren Teller immer sofort abgeräumt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Chris (51-55)

Mai 2019

rundum zufrieden

6.0/6

Super Hotel sehr freundliche Mitarbeiter besonders Jen an der Rezeption, Sehr sauber und großer zimmer. Das essen wahr sehr gut und reichlich vorhanden, 2 super pools mit animation und Abendprogramm, ein rundum super Urlaub.


Umgebung

5.0

ein bissen weiter vom Meer 10 min zu fuß dafür sehr ruhig nachts


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dieter (70 >)

März 2019

Das Hotel ist für den Preis absolut empfehlenswert

5.0/6

super zum relaxen sehr freundliches Personal prima Pools waren rundum zufrieden Lage für Ausflüge und Besichtigungen sehr gut


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (51-55)

November 2018

Modernes Hotel mit super Küche

6.0/6

Modernes Hotel, hatten ein ganz neues Zimmer. Das Essen ist sehr gut, man findet täglich frische Zutaten und abwechslungsreiche Gerichte auch mit griechischen und zyprischen Spezialitäten. Vor allem der Service von George dem Restaurantchef war sehr sehr zuvorkommend! Kann das hotel nur empfehlen!!


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anna (19-25)

November 2018

Empfehlenswert

6.0/6

Modernes, junges Hotel mit leckerem Essen und nettem Personal. Nur zu empfehlen! Anlage war super, zimmer gerade erst neu erbaut. Hatten sogar Meerblick. Auch das Personal war immer freundlich, das Zimmermädchen von Zimmer 412 hat unsere Handtücher jeeden Tag zu einem anderen Tierchen gefaltet :)


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nataly Ioannou (19-25)

November 2018

Toll

6.0/6

Wir sind im Smartline Hotel Paphos sehr gluecklich gewesen. Ein tolles Hotel mit sehr lieben und netten Angestellten, die einem bei allen Fragen hilfreich zur Seite standen. Die Verpflegung mit Essen und Getraenken war eine gekonnte Mischung aus mediteranen ind internationalen Gerichten und Getraenken. Also fuer jeden etwas dabei. Die gesamte Hotelanlagen machte einen sauberen und sehr gepflegten Eindruck und auch die Zimmer sind modern und hell eingerichtet und sind sehr sauber. Das Hotel liegt zentral zum Hafen und sehenswuerdigkeiten, was fuer uns wichtig war, da wir nicht viel Zeit am Pool verbringen wollten. Fazit: Sehr gerne wieder!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Georg (31-35)

November 2018

Sehr gut!

6.0/6

Das ganze Hotel ist sehr hell und modern eingerichtet. Die Zimmer sind geraeumig und sehr gut ausgestattet und sehr sauber. Die Anlage um die Pools herum ist sehr ansprechend und weitlaeufig. Das Essen ist abwechslungsreich und es gibt viele frische Salate und auch Obst. Was uns wichtig war, dass es auch etwas speziell fuer die Kinder gibt und Daumen hoch. mit Pizza, Burger und Nudeln hat man das Herz unserer Kinder erobert. Der freundliche Empfang bei unserer Ankunft setzte sich den kompletten Urlaub fort. Im Restaurant, der Bar, am Pool, bei den Zimmermaedchen immer wurde man mit einem Laecheln begruesst. Alles in allem war das ein ganz, ganz toller Urlaub.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Falco (19-25)

Oktober 2018

Super Hotel - Wohlfühlatmosphäre garantiert

6.0/6

Wir haben dieses Hotel für unseren zweiwöchigen Erholungsurlaub ausgewählt und wurden absolut nicht enttäuscht. Das Hotel war sehr sauber, unser Zimmer modern und geräumig (superior), die Auswahl an Speisen stets abwechslungsreich und das Personal durchweg aufgeschlossen und freundlich. Gut in Richtung aller umliegenden Aktivitäten gelegen, es blieben keine offenen Wünsche.


Umgebung

6.0

Als Stadthotel super gelegen. Gleiche Distanz in Richtung Hafen und Stadtzentrum. - fußläufig problemlos zu erreichen, wer zu faul ist, fährt 5 Minuten Bus ;)


Zimmer

6.0

Zimmer waren immer sauber, Betten sehr bequem. Generell sehr geräumig und mit Wasserkocher/Kühlschrank sehr gut ausgestattet. Großer Balkon und Großens Bad mit ebener Dusche (superior-Zimmer).


Service

6.0

Das Personal war von Kellner bis Manager immer an Feedback interessiert und stets aufgeschlossen und hilfsbereit bei Fragen. Beschwerden hatten wir keine, aber ich bin sicher, dass dieses Hotel für (fast) jedes Problem eine verträgliche Lösung findet.


Gastronomie

5.0

Die Speisen zum Mittag/Abend waren abwechslungsreich und es war kaum etwas dabei, was nicht schmeckte. Die Säfte zum Frühstück waren für unseren Geschmack zu süß und im Innenbeteich des Restaurants wird es durch die vielen Tische und Menschen bei hoher Auslastung etwas unruhig. Das Frühstück selbst war reichhaltig und vielfältig, aber sicherlich auf die vorwiegend englischen Gäste ausgerichtet.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt einen festen Wochenplan mit vielfältigen Aktivitäten. Wir haben dies aber nur am Rande mitbekommen, dabei tagsüber meist nicht im Hotel waren. Die Animation am Abend war abwechslungsreich und unterhaltsam.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sandra (41-45)

August 2018

Schönes Hotel für eine kurze Reise nach Zypern

6.0/6

Ein sehr schönes sauberes Hotel. Die Poolanlagen sind sehr schön. Das Essen im Hotel ist reichlich es gibt viel und leckeres Essen. Leider waren zu 90%nur englische Gäste und wir sind in der Sprache nicht ganz so gut deshalb war es für uns nicht so einfach.


Umgebung

4.0

Die Lage ist gut man ist schnell in der Stadt und die nächste Bushaltestelle ist 200 Meter entfernt leider waren die Busse zu überfüllt ein shattelbus zum Strand währe schöner


Zimmer

4.0

Es wurde jeden Tag sauber gemacht.


Service

6.0

Nett, freundlich


Gastronomie

6.0

Es gab viel und reichlich zu essen


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Animation war in Ordnung wir haben nur nix verstanden es ist halt wirklich alles nur auf englisch


Hotel

6.0

Bewertung lesen

André (56-60)

August 2018

schönes Familienhotel, zum entspannen geeignet

6.0/6

Schöne Hotelanlage, saubere Zimmer, sehr gutes Essen, sehr freundliches Personal, Poolliegen ausreichend vorhanden


Umgebung

4.0

liegt eher Abseits, aber mit dem Bus nur 5min zum Strand . Bushaltestelle um die Ecke. Sehenswürdigkeiten ebenfalls mit dem Bus in 5min erreichbar


Zimmer

5.0

Klimaanlage regelbar und hat top funktioniert Dusche und WC i.O. tägliche Reinigung, i.O. zwei Zimmer mit Balkon


Service

6.0

sehr gut Personal sehr zuvorkommend


Gastronomie

6.0

sehr gut sehr reichlich im Außenbereich eher gemütlich


Sport & Unterhaltung

4.0

gibt's in der Stadt, sollte man beim Reiseleiter oder an der Rezeption erfragen. Alles mit dem Bus erreichbar


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Petra (26-30)

August 2018

Kann ich nur weiterempfehlen

6.0/6

Super sauberes und renoviertes Hotel. Das Personal ist sehr freundlich and hilfsbereit. Die Zimmer sind geräumig, sauber und renoviert. Der Pool ist einfach nur ein Traum. Eignet sich super zum entspannen und abkühlen. Das Essen was abwechslungsreich und lecker. Das Preis-Leistung-Verhältnis ist einfach genial.


Umgebung

6.0

Obwohl es nicht direkt am Meer ist, hat es eine gute Lage. In ein paar Minuten ist man im Einkaufszentrum wo man einkaufen oder Kaffee trinken kann. Die Innenstadt und der Hafen sind auch relativ nah


Zimmer

6.0

Geräumig, Sauber, modern und renoviert


Service

6.0

Super. Immer freundlich and stehts hilfsbereit


Gastronomie

6.0

Abwechslungsreich und lecker


Sport & Unterhaltung

6.0

Super. Animation mit Spielen ind Shows


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mareike (31-35)

August 2018

Tolles Familienhotel

6.0/6

Wir waren mit den Kinder im Sommer da. Hatten eine super Zeit. Die Kinder konnten sich bei dem Pool und mit der Animation super austoben. Das Personal war sehr freundlich. Die Zimmer und die Anlage sind renoviert und sehr sauber. Ein Paradies für Familien


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Benedikt (31-35)

Juli 2018

Sehr schöner und günstiger Sonnen/Strand Urlaub.

5.0/6

Das Hotel war super gelegen. 5 Minuten bis zum Strand, 10 Minuten bis zum Hafen. Der Service und das Personal sind sehr gut und super freundlich. Wenn mal was nicht funktioniert wird sofort geschaut das es behoben wird. Außerdem sprechen sehr viele vom Personal Deutsch. Perfekt zum entspannen am Pool, oder als Basis für Rundreisen im Hinterland.


Umgebung

5.0

Das Hotel ist nicht direkt im Zentrum von Paphos sonderen 5 Minuten vom Strand und den Königsgräbern gelegen. Man muss wirklich nur 5 Minuten laufen und man ist in der Stadt Paphos selber und kann dort essen, oder shoppen wenn man das will. Der Hafen für Rundfahrten ist 10 Minuten entfernt. Außerdem kann man vor der Tür super mit Taxi und Bus überall hin (kleiner Tipp Coral Bay). Mietwagen kann man auch in der Nähe mieten zu einem vernünftigen Preis. (Achtung Linksverkehr)


Zimmer

5.0

Das Zimemr war sehr groß und wirklich schön gemacht, mit einem genauso riesigen Balkon wo wir Abends gesessen sind. Klimaanlage, Küchenzeile und Kühlschrank vorhanden. Das Bad war älter aber alles hat funktioniert.


Service

6.0

Immer freundlich und immer kompetent und hilfsbereit. Zimmer und Bad wurden auch immer einwandfrei sauber gemacht. Wir konnten sogar für den Rückflug dort im Büro unsere Flugtickets vorab ausdrucken.


Gastronomie

6.0

Leckere mediterrane und internationale Küche. Kein zu übertriebenes Angebot wie an anderen Buffets.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Vanessa (26-30)

Juli 2018

Super Hotel

6.0/6

Ich kann dieses Hotel einfach nur weiter empfehlen. Sauber, modern, tolle Atmosphäre and freundliches Personal. Die Lage des Hotels ist auch gut obwohl es nicht direkt am Meer ist. Wir waren zum Einkaufszentrum zu Fuß was circa 5 Minuten entfernt ist. Auch die Innenstadt und der Hafen befinden sich in der nähe.


Umgebung

6.0

Das Hotel ist circa 5 Minuten zu Fuß von dem Einkaufszentrum und auch in der Nähe der Innenstadt und des Hafens


Zimmer

6.0

Sauber und neu renoviert


Service

6.0

Das Personal was immer behilflich und freundlich.


Gastronomie

6.0

Gutes Essen mit sehr viel Auswahl. Jeden Tag gab es auch ein anderes Thema wir z.B. Italienisch, Griechisch etc


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt ein Animationsteam, dass verschieden Spiel tagsüber und eine tolle Show abends anbieten


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kerstin und Karl (56-60)

April 2018

toller Zypern-Urlaub

6.0/6

Stadthotel sehr günstig gelegen, neu renoviert Zimmer. Tolles Management. Service optimal, freundlich und sehr bemüht auch deutsch zu sprechen. 2 große Poolanlagen und ausreichend Liegen.


Umgebung

5.0

Wir haben uns dieses Stadthotel in Paphos ausgesucht, da alle Ausflugsziele gut zu Fuss zu erreichen waren. In der Nähe gab es mehrere Bushaltestelle für alle Richtungen.


Zimmer

6.0

Schöne renovierte Zimmer mit Pool oder Meerblick . Die Zimmer auf der Strassenseite sind auch gut ,da es eine Nebenstrasse ist.


Service

6.0

Der Service ist hervorragend, es bleiben keine Wünsche offen. Kleine Hinweise wurden sofort berücksichtigt.


Gastronomie

6.0

Das vielfältige Angebot an Speisen und Getränken Überraschte uns angenehm. Ein großes Lob an die Küche ,welche uns auch mit zyprischen Speisen verwöhnte . Zum Abendessen war Abendgarderobe angesagt.


Sport & Unterhaltung

4.0

Leider war die ganze Animation und die Abendveranstaltungen, welche jeden Tag statt fanden , nur auf englisch. Die Animation war nicht aufdringlich und Kinderanimation wurde angeboten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Conny & Uli (56-60)

März 2018

Das Hotel bietet viel mehr als nur 3 Sterne

6.0/6

Das Hotel liegt an einer kleinen Nebenstraße ca. 15-20 Minuten Fußweg vom Hafen in Kato Pafos (Unterstadt). Es besteht aus mehreren 3-4 geschossigen Gebäuden rund um einen Pool angeordnet. Ein weiterer Teil des Hotels befindet sich noch in Renovierung. Wir wollten Land und Leute kennenlernen und hatten hier eine entsprechende Unterkunft.


Umgebung

4.0

Die Fahrtzeit vom Flughafen zum Hotel beträgt, je nach Tageszeit 20-30 Minuten, die Entfernung ca. 18 km. Das Hotel liegt in Kato Pafos, der Unterstadt an einer kleinen Nebenstraße ohne Durchgangsverkehr. Vor dem Hotel existieren in beiden Richungen Bushaltestellen ca.250 und 500 m. entfernt. Zu Fuß erreicht man in ca. 15 Minuten Richtung Hafen den archeologischen Park, den Hafen in 20 Minuten. Ein Einkaufszentrum und mehrere Minimärkte gibt es in der Nähe.


Zimmer

5.0

Unser Zimmer hatte ein Doppelbett mit Doppelmatratze, Frisierkommode, Spiegel, Flachbild-TV, Kühlschrank, Safe, Wasserkocher,1 Sessel, Balkon mit Tisch und Stühlen. Badzimmer mit Badewanne und Duschvorhang. Wir haben hevorragend geschlafen !


Service

6.0

Das Personal von der Rezeption, Bar, Gastronomie und Zimmer war überaus freundlich und zuvorkommend. Wünsche und Fragen wurden umgehend erfüllt bzw. beantwortet.


Gastronomie

6.0

Das gastronomische Angebot war überaus vielseitig und abwechslungsreich. Das Essen umfaste die Bandbreite von typisch englisch, zypriotisch bis hin zu internationalen Gerichten. Zum Lunch wurde man platziert. Die Atmosphäre war entspannt, ohne Dresscode.


Sport & Unterhaltung

5.0

Da zu dieser Jahreszeit nur wenige Gäste (ca.30% Auslastung) im Hotel waren, hielt sich der Andrang am Pool in Grenzen. Die in zwei Reihen rund um den Pool aufgestellten Liegen wurden bevorzugt zum Sonnen genutzt. Handtücher für die Liegen werden nicht zur Verfügung gestellt. Die Animation bot Gymnastik am Pool, Dart, Tischtennis. Es gibt einen Kids-club. Die Abendanimation war vielseitig und abwechslungreich.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nadine (31-35)

November 2017

Leider nicht unseren Vorstellungen entsprochen

3.0/6

Neue Fassade aber alter Kern. Vom ersten Eindruck waren wir sehr enttäuscht. Gut geeignet für Familien mit Kindern die das Hotel nicht verlassen möchten.


Umgebung

3.0

Ca 5km Fussweg bis zum Strand. Sehr abgelegen.


Zimmer

3.0

Gegen einen Aufpreis haben wir dann doch noch einen Fam Zimmer mit Poolblick ergattert. Das Reisebüro hatte lediglich als Kundenwunsch dieses Zi ausgewählt. Sehr hellhörig und nachts oft Geschreie auf den Gängen.


Service

4.0

Gastronomie

3.0

Leider wenig lokale Gerichte vor allem das Frühstück war sehr "englisch". Kein frisches Obst.


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Kristin (26-30)

November 2017

Nur Probleme...eigentlich schade.

2.0/6

Das äußerliche Erscheinungsbild d es Hotels ist top. Der Kern lässt da eher zu wünschen übrig und ist eher enttäuschend.


Umgebung

2.0

Das Hotel ist eher abgelegen und es sind einige Meter bis zum Strand, was aber zu Beginn der Reise klar war. Zudem ist eine Mall in der Nähe. 5 Minuten Fußweg nur mit super Geschäften und total modern eingerichtet. Leider war ein kurzes Stück auf dem Weg der Mall sehr zugemüllt.


Zimmer

1.0

Ja wo soll ich da anfangen. Wir wurden höflich empfangen. Als wir das Zimmer dann gesehen haben, verließ uns die Freude. Es war marode, dreckig und renovierungsbedürftig. Also bei Haaren im Bett (mehrere lange schwarze Haare) hört bei mir der Spaß auf. Nach einiger Zeit bekamen wir dann sogar 2 andere Zimmer angeboten,wovon wir uns eines ausgesucht haben. Leider waren auf allen 3 Betten,die ich gesehen habe, Flecken und Haare auf dem Bett. Das Zimmer war wohl eine Suite. Auch hier gab es kleine


Service

4.0

Der Service im Essenssaal war zu allen Mahlzeiten echt top. Sehr nettes und aufmerksames Personal. Stattdessen hatten wir leider andere Probleme und zwar mit der Reiseleitung. Meine Partnerin und ich trafen auf wenig Verständnis und Unterstützung ihrerseits. Da ich nicht weiß in wie weit man hier Kritik äußern darf, werde ich es bei den wenigen Sätzen belassen. Kann nur soviel sagen, dass ich schon lange nicht mehr so verärgert war.


Gastronomie

3.0

Das Frühstück war sehr ,,englisch". Einige Speisen waren ausgeschildert, einige wiederum nicht wie z.B das Dessert. Geschmacklich hätte es besser sein können.


Sport & Unterhaltung

2.0

Von der Animation habe ich persönlich tagsüber kaum etwas mitbekommen. Das Animationsteam spricht ohne Ausnahme NUR englisch! Die Animation war abends viel zu laut. Teilweise bis 23:15 Uhr übermäßig laut. Jeden Abend wurde Bingo gespielt. Von einem anderen Urlauberpaar haben wir auch gehört, dass sie das Zimmer aufgrund der Lautstärke gewechselt haben. Der Pool war sehr sauber und auch echt groß.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Steffen (51-55)

November 2017

Smartline - never again!!!

2.0/6

Die hier auf der Seite zur Verfügung gestellten Bilder sind weniger vom Hotel Smartline sondern mehr vom Nachbarhaus Mayfair - es befindet sich auf dem gleichen Grundstück und beide Häuser gehören im weitesten Sinne zusammen.


Umgebung

4.0

Die Lage des Hotels ist zufriedenstellend! Wir sind auf dem Flughafen von Paphos gelandet, mithin hatten wir einen recht kurzen Transfer (ca 20 Min.). Andere deutschsprachige Gäste hatten einen Transfer von 2 Stunden und mehr bis Larnaca. Vom Hotel aus kann man alle Sehenswürdigkeiten von Paphos gut zu Fuß erreichen (bis zu den "Königsgräbern" ca. 30 Minuten). Auch die Altstadt von Paphos mit vielen netten Cafe's und Einkaufsmöglichkeiten, den Hafen mit seiner schier unendlichen Promenade un


Zimmer

3.0

Unser Zimmer in der 2. Etage (251) konnte sowohl über das Treppenhaus als auch mit einem Fahrstuhl erreicht werden. Die Ausstattung war sehr einfach und entsprach in keinster Weise den hier gezeigten Bildern. Das Bett war ausreichend groß, die Decke wurde nur in zwei Laken gehüllt (gibt etwas durcheinander in der Nacht ...). Das Badezimmer war ausreichend, auf dem Rand der Wanne zeigten sich deutliche Rost-Spuren, das Silikon um das Waschbecken war schon stark zerbröselt. Im Zimmer gab es einen


Service

3.0

Vom Personal hatte man eher den Eindruck: Bitte sprechen Sie uns nur an, wenn es sich nicht vermeiden lässt.


Gastronomie

2.0

Wer in den griechischen Teil von Zypern fährt, sollte nicht unbedingt griechische Küche erwarten. Die gesamte Insel ist sehr auf Gäste aus Großbritannien ausgerichtet, griechisches Vokabular hilft nur wenig, in den Restaurants und Shops läuft überwiegend englische Musik oder englisches TV - und das zeigt sich auch beim Essen. Zum Frühstück jeden Morgen Bohnen, Speck, Spiegelei ... Das Brot und die Brötchen wurden über Nacht nur abgedeckt und nach drei Tagen hätte man mit den Brötchen die Mita


Sport & Unterhaltung

3.0

zu den Freizeitangeboten des Hauses können wir nichts sagen, da wir diese nicht genutzt haben. Die Reiseleiter versuchen Ihre Touren an den Kunden zu bringen, man sollte das mit sehr viel Vorsicht angehen. Am Abend versuchen sich ein Paar Animateure einzubringen, die hier und da auch mal tagsüber auftauchen um ein paar Gäste zum Darts zu überreden. Jeden Abend gibt es eine Runde Bingo - die englischen Gäste scheinen es zu mögen. Wir wollten uns nur ein paar Tage "aufwärmen" und uns etwas di


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Gunda (56-60)

November 2017

Schöner Urlaub im smartline Paphos

5.0/6

Wir haben uns in dem Hotel sehr wohl gefühlt. Wir hatten ein Zweiraum-Apartment mit Fernblick auf das Meer. Im Vorfeld hatten wir den Manager angeschrieben und uns ein Zimmer mit Meerblick gewünscht. Es hat uns sehr gefreut, dass dieser Wunsch erfüllt wurde. Das Zimmer war zwar noch nicht renoviert, aber sauber und in Ordnung. Der Balkon war sehr schön, was uns sehr wichtig war. Das Personal im Hotel war sehr freundlich und hilfsbereit. Kleine Wünsche wurden schnellstmöglich erfüllt., wir hatten uns zum Beispiel eine etwas größere Teesortenauswahl gewünscht und am selben Tag wurde dieser Wunsch umgesetzt. Beim Essen war für jeden etwas dabei. Abends wurde man an den Tisch gebracht und nach seinem Getränkewunsch gefragt. Ein zweites Getränk musste man sich selber holen, was wir aber nicht schlimm fanden. Den Hafen von Paphos konnte man gut zu Fuß erreichen, es fuhr aber auch alle 10 Min. ein Bus dorthin, der in der Nähe vom Hotel hielt. Vom Hafen aus konnte man dann mit weiteren Bussen die Sehenswürdigkeiten in der Nähe bequem erreichen. Das Hotel wird zu ca. 90 Prozent von Engländern besucht, was man auch am Essen merkte. Das hat uns aber nicht gestört, wir haben immer etwas gefunden. Auch im Speiseraum und in den öffentlichen Bereichen wurde sehr auf Hygiene geachtet, so dass man sich wohl fühlen konnte. Unser Apartment wurde täglich gereinigt und die Handtücher wurden täglich gewechselt und nett hergerichtet auf dem Bett abgelegt. Unsere Putzfrau war freundlich und hat gut gereinigt. Uns hat es in dem Hotel sehr gut gefallen und wir würden es wieder buchen. Wenn man Wünsche hat, kann man diese dem Manager auch im Vorfeld schon mitteilen und es wird sich bemüht, die Wünsche zu erfüllen. Dafür möchten wir an dieser Stelle dem Manager noch einmal ganz herzlich danken, wir hatten einen schönen Urlaub, für uns war das Hotel die richtige Wahl.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Manuela (51-55)

Oktober 2017

Ich hatte leider Pech mit meiner Unterbringung.

3.0/6

Es ist schon in die Jahre gekommen und das sieht man auch. Essen war abwechslungsreich, auch regional und schmackhaft. Die Animation war nicht aufdringlich, was mir gut gefallen hat. Man kann aber vom Hotel aus, da zentral gelegen viel unternehmen. Alles in allem war es für 7 Tage ok, nur korrekt beschrieben ist das Hotel nicht


Umgebung

4.0

Die Lage finde ich gut, da sehr zentral gelegen. Viele Ausflugsmöglichkeiten. Allerdings hat das Hotel entgegen der Beschreibung keine direkte Strandlage.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sonja (51-55)

Oktober 2017

schöner Urlaub in netter Umgebung

4.0/6

Personal sehr freundlich reagieren sofort auf Nachfragen oder Bitten z.b nach einer Zusatzdecke Essen lecker tolle Auswahl Zimmer groß und sauber Animation zu laut sonst gut shuttle zum Strand wäre nett


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Hel (26-30)

Oktober 2017

Renovierungsbedürftiges Hotel - nicht nochmal !

1.0/6

In sämtlichen Bereichen ist definitiv einiges nachzuholen. Standard hin oder her,hier muss etwas getan werden ! Bitte tut etwas für die Zukunft.


Umgebung

5.0

Die Anfahrt von Lanarca dauerte mit dem Privattaxi dauerte 1 1/2 Stunden und war angenehm. Hotel liegt mitten in der Stadt,zum Strand muss einen deutlichen Fußweg in Kauf nehmen aber das war uns bei der Buchung bewusst. Öffentliche Verkehrsmittel bringen einen überall hin.


Zimmer

1.0

Ich würde am liebsten gar keine Sonne geben. Zu Beginn gab man uns eines der Zimmer,die in einem unzumutbaren Zustand waren. Nach einer Reklamation zeigte man uns ein weiteres Zimmer,leider mit Schimmel und unterhalb des Waschbeckens bröckelte der Putz bereits ab. Nach mehrfachen Hin und Her und Druck seitens unseres Veranstalters gab man uns ein Neues Zimmer. Oh wunder ! Mit begehbarer Dusche und zudem komplett renoviert. Nachdem meine Freundin zig Haare des Zimmermädchens entfernen konnte und


Service

2.0

Wo soll ich anfangen. An der Rezeption war man bemüht unsere Beschwerde ernst zu nehmen. Leider ohne Erfolg. Ohne Neckermann Connected wären wir bis heute in einem mehr als katastrophalen Zimmer. Ansonsten versuchte man stets freundlich zu sein. Die Mentalität ist eben eine andere. Im Großen und Ganzen okay ...


Gastronomie

2.0

Essen sehr englischlastig. Kein Problem,wenn es warm gewesen wäre. Eisbehälter waren teilweise zugefroren und die Getränke durfte man sich via Plastikbecher am Automaten zapfen. Wer damit keine Probleme hat,wird zufrieden sein. Kellner räumen schnell ab,im Großen und Ganzen der Bereich der Gastronomie ganz okay. Man darf eben kein 3 Sterne aus Deutschland mit dem hier auf Zypern vergleichen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Unterhaltung wurde seitens dem englischen Animationsteam geboten. Wenn man keine Probleme mit den englischen Sitten zwecks Unterhaltung der englischen Hotelgäste hat,wird man sich hier wohlfühlen. Wir haben uns jedoch schwer getan. Also : Definitiv verbesserungswürdig !!


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Günter (51-55)

September 2017

Preisleistungsverhält ist nicht passend zum Hotel

3.0/6

Nur englisch sprechendes Personal nicht empfehlenswert Beim nachholen vom Essen wird vorhandenes abgeräumt Zum relaxen nicht geeignet


Umgebung

2.0

Strand in der Nähe verdreckt 2 std von Larnaca Airport entfernt Zu weit zum nächst möglichen sauberen Strand


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Karsten (46-50)

September 2017

Schöne Hotelanlage mit Sanierungsbedarf

3.0/6

Wir machten hier Urlaub im August/September 2017. Als der Bus vor dem Hotel anhielt dachten wir, nein bitte fahr weiter, das ist nicht unser Hotel - aber es war es dann doch. Innen wurde es aber gleich besser. Die Lobby war klimatisiert und in ordentlichem Zustand - das Personal war freundlich. Der Checkin ging schnell und wir bekamen die Zugangskarte für das Zimmer. Leider mussten wir dieses selber finden. Dazu mit den Koffern erstmal am Pool paradelaufen. Als wir das Zimmer dann erreicht hatten sah alles so aus wie ein Hotelzimmer eben aussieht. Alles recht geräumig aber alt. Im Bad gab es in der Tat keinerlei Möglichkeit etwas abzulegen, das hatten wir noch nie gesehen. Als wir dann auf den Balkon gingen waren wir jedoch regelrecht geschockt. Wir hatten den Blick in einen gammeligen Hinterhof (Nachbargrundstück) mit Dreck und Müllecken. Unglaublich - das ging gar nicht. Sofort haben wir das Zimmer reklamiert und am nächsten Tag bekamen wir ein neues Zimmer in einem anderen Gebäude mit Blick direkt auf einen der Pools, mit modernerer Klimaanlage - wir waren zufrieden und haben das Zimmer genommen. Im Bad hat man aber auch hier gesehen, dass dringender Sanierungsbedarf bestand (siehe Fotos). Der Supergau kam ein paar Tage später als eine fette Kakerlake im Bad saß. Schnell kam ein Hotelangestellter mit einem Insektenspray und hat sich der Sache angenommen. Zwei Tage später leider das gleiche Problem, wieder gesprüht und Panik bekommen, dass man vielleicht irgendwelche von den Viechern mit nachhause nimmt. Haben von da an immer selber mit der Sprayflasche hantiert (gesund roch das Zeug nicht). Am letzten Abend saß ein riesiges Exemplar auf der Tür zum gegenüberliegenden Zimmer - da war es kein Problem, dass uns das Shuttle zum Flughafen um 23:30 abholte. Fazit: in den nicht renovierten Nebengebäuden gibt es Probleme mit abgewohnter Bausubstanz und Kakerlaken! Das kann einem schon den Urlaub vermiesen. Allerdings ist die Hotel in Summe schön angelegt (vom ersten Anblick nach der Ankunft mal abgesehen). Mehrere Pools sind vorhanden - diese sind sehr sauber, es waren immer genug Sonnenliegen vorhanden. An zwei Bars gab es eine große Auswahl an alkoholischen und nichtalkoholischen Getränken, das Essen war gut und abwechslungsreich und das Personal war wirklich sehr freundlich und zuvorkommend. Eine große Mall ist innerhalb von 5 Minuten zu Fuß erreichbar. Der Strand ist deutlich weiter weg. Hat uns aber nicht gestört, die Pools fanden wir ohnehin schöner.


Umgebung

3.0

Die Lage des Hotels und die unmittelbare Umgebung sind wenig einladend!


Zimmer

3.0

Im Haupthaus sind wohl alle Zimmer vollständig renoviert. Man sollte unbedingt sehen, da zu buchen. Von allen anderen Zimmern würde ich abraten, solange keine Sanierung erfolgt ist.


Service

6.0

Das Personal war freundlich und zuvorkommend. Keine Beanstandungen


Gastronomie

5.0

Gutes abwechslungsreiches Essen


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Felix (46-50)

August 2017

Englischer Poolurlaub - alles klar!

4.0/6

Das Hotel war im Großen und Ganzen okay, aber 1. nicht wirklich für deutsche Urlauber geeignet, ca. 90 % der Gäste waren Engländer; Animation etc. natürlich nur auf Englisch, kein deutschsprachiges Personal; 2. nicht wirklich für einen Strandurlaub geeignet, Angabe lt. Beschreibung zum Sandstrand 800 m, die Realität war eine halbstündige Busfahrt zum nächsten wirklichen Sandstrand + viertelstündiger Fußmarsch zur Bushaltestelle


Umgebung

4.0

Für Unternehmungen sehr zentral, alles fußläufig zu erreichen (z. B. Mall, Mosaike, Hafen etc.). Für Strandbesuche denkbar ungeeignet (15 Minuten Fußmarsch zur Bushaltestelle, 30 Minuten Fahrt in häufig sehr überfüllten Bussen). Vom Flughafen Larnaca aus muss man mit ca. 2 Stunden Busfahrt rechnen.


Zimmer

3.0

Das Zimmer war sehr geräumig, aber die Ausstattung war weniger gut. Das Badezimmer benötigt dringend eine Erneuerung (besonders die Badewanne). Die ganze Ausstattung war alt. Für vier Personen hatten wir nur einen kleinen Kleiderschrank, also blieb die Hälfte im Koffer. Die Aussicht war absolut gruselig, man durfte sich ein altes heruntergekommenes Gebäude ansehen. Die Klimaanlage ließ sich nicht einstellen, sondern lief immer auf Hochtouren.


Service

4.0

Das Personal war in der Regel immer freundlich, das Reinigungspersonal hat sich sehr bemüht. Beschwerden wurden zügig behoben.


Gastronomie

4.0

Das Frühstück war nur etwas für Engländer (Bohnen, Speck, Kartoffelbrei etc.). Das Abendessen war abwechslungsreich und in der Regel schmackhaft (besonders die asiatische Küche). Das Mittagessen und die Snacks haben wir nie in Anspruch genommen. Man konnte sich auf jeden Fall rund um die Uhr vollfuttern. Mit den Getränken beim Abendessen gab es diverse Schwierigkeiten mit dem Nachschub. Man sollte sich auf vorsorglich direkt mehrere Getränke bestellen, wenn man mit einem Getränk nicht auskommt.


Sport & Unterhaltung

4.0

Können wir nicht viel zu sagen, da wir nur einen Tag am Pool gelegen haben. Es gab aber wohl jeden Tag Kinderanimation am flacheren Pool (selbstverständlich auf Englisch). Dort war immer jede Menge los. Der andere Pool dagegen war sehr ruhig. Natürlich gab es das übliche Handtuchproblem. Die Engländer sind noch schlimmer als die Deutschen. Heißt im Klartext: Früh aufstehen reicht nicht, man muss die Handtücher schon am Abend vorher platzieren.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Harry (36-40)

August 2017

Nicht zu empfehlen

1.0/6

Nur ein Wort: Katastrophe!!! Alle Angaben bei Neckermann zum Beispiel sind falsch... Entfernung zum Meer sind ca 3 Kilometer, das Essen ist furchtbar, es gibt fast kein Obst, Engländer benehmen sich wie Penner...


Umgebung

2.0

Zu weit vom Strand entfernt, Aussicht = Null


Zimmer

2.0

Katastrophe


Service

1.0

Gastronomie

1.0

Geht mal gar nicht


Sport & Unterhaltung

3.0

Animation geht einigermaßen


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Bommel (41-45)

Juli 2017

Keine Empfehlung für nur deutschsprachige Urlauber

3.0/6

Mitten in der Stadt naja das wussten wir,zum Strand war es eine halbe Ewigkeit bis mann da war25-30 min. STRAND naja das war eine böse Überraschung himalaya ist nix dagegen nur Felsen für Kinder völlig ungeeignet


Umgebung

3.0

Zimmer

5.0

Groß hell ,gut die Aussicht war eher schlecht in den Hinterhof von paphos


Service

3.0

Nur englisch das kann ein schon mal auf den sack gehen


Gastronomie

2.0

Und wieder nur Englisch immer das gleiche jeden Tag Das manche schreiben das es ein abwechslungsreiches Essen gibt der lügt.


Sport & Unterhaltung

1.0

Und wider nur Englisch KIDO, Bingo, Show jeden Tag


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Klaus-Peter (56-60)

Juni 2017

Smartline Paphos Ausgangspunkt der Ortserkundung

5.0/6

Gutes Stadthotel als idealer Ausgangspunkt für die Erkundung von Paphos und Umgebung. Gebuchtes Standardzimmer wie üblich Ausgestattet und gute AI Leistungen im auf vorwiegend englische Gäste abgestimmten Angebot. Für jeden war das richtige dabei.


Umgebung

5.0

Alles in Paphos Sehenswerte zu Fuß erreichbar. Bei Fragen einfach an die Rezeption Wenden. Die meisten Beschäftigten des Hotelsverstehen die grundlegendsten Anliegen auch auf Deutsch. Im Zweifelsfall hilft hier auch das Schulenglisch weiter. Hafen und Ausgrabungsstätten oder Mall alles in 5-15minuten erreichbar. Der Bus loht hier fasst gar nicht, nur für die Bequemsten zu empfehlen.


Zimmer

5.0

Standard mit Balkon und Fernseher Leider kein Deutscher Sender (war nur ein mal nach Neueinstellung zu Empfangen danach wieder nichts in deutsch) . Waren aber nicht zum Fernsehen in Paphos also egal. Bad etwas klein aber sauber. Kühlschrank und Föhn vorhanden.


Service

6.0

Aller 3 Tage neue Handtücher. Täglich Bettenmachen und Müllentsorgung . Zuvorkommende behandlung im ganzen Hotel.


Gastronomie

5.0

Fur uns manchmal etwas gewöhnungsbedürftig (Speck und Bohnen zum Frühstück). Aber auch für den Deutschen Geschmach alles vorhanden (Wust,Käse,Marmelade, Eier, Müsli, Brötchen,Toast ,Butter usw). Zu allen Mahlzeiten etwas leckeres dabei sowie Kuchen und Salat. Getränke an der Bar und zu den Mahlzeiten bei AI sowieso dabei (nach AI-Liste alles andere kostet extra).


Sport & Unterhaltung

3.0

Eher etwas für die Engländer (Bingo usw.).


Hotel

5.0

Bewertung lesen

pumpel (31-35)

Juni 2017

Sommerurlaub im Smartline

4.0/6

Das Hotel liegt in einer ruhigen Seitenstraße. Die Busse mit den Touristen haben große Probleme das Hotel anzufahren, da ein Wenden schwierig ist. In der unmittelbaren Nähe ist eine Bushaltestelle mit der man ins Centrum fahren kann (1,50€/Person).


Umgebung

4.0

Ein Stadthotel - für Ausflüge geeignet


Zimmer

3.0

Unser Zimmer hatte einen Blick auf das zyprische Nachbarhaus und in den Hof des Hotels. Die ersten Tage hatten wir trotz Klimaanlage 27 °C im Zimmer. Erst nach mehrfacher Reklamation wurde die Klimaanlage gereinigt und repariert. Der vorhandene Schrank war für einen 2 wöchigen Aufenthalt für 4 Personen viel zu klein, da wenig Ablageflächen zur Verfügung standen. Der Fernseher hatte nur ein deutsches Programm (ZDF). Na ja man will ja nicht den ganzen Urlaub fernsehen.


Service

4.0

Der Service war gut. Es wurde sich immer bemüht alle Probleme zu bearbeiten. Strandlaken nicht vergessen. Gibt es im Hotel nicht. Die Betreuung durch Neckermann war unzureichend. Die Informationszeiten zum Treffen der Betreuerin im Hotel war jede Woche ein anderer und in dem Ordner von Neckermann standen noch andere Zeiten wann man die Betreuerin erreichen könnte. Die Betreuerin war dann trotzdem nicht da. Auf Grund unserer Unannehmlichkeiten im Hotel wurde uns eine Reise gutgeschrieben, was wir


Gastronomie

3.0

Hier leider nur typisches englische Speisen (Speck/Bohnen). Zum Frühstück keine schönen Brötchen. Toastbrot vorhanden. Wurst /Käse/Marmelade/Spiegelei/Rührei vorhanden, allerdings immer die gleichen Sorten. Am Mittag und am Abend wenig Abwechslung. Typisches zyprisches Essen fehlte. Auch frisches Obst gab es nicht nur Dosenobst. Abend musste man längere Zeit auf einen Tisch warten, was sicher durch das voll ausgebuchte Hotel besonders auffiel. Die Tische sollte man auch besser abwischen, da sie


Sport & Unterhaltung

3.0

Die Unterhaltung war wie das ganze Hotel in englischer Sprache. Für Kinder nicht zu empfehlen. Jeden Abend das gleiche Programm. Zuerst Kinderdisco, dann Bingo und dann endlich 22.00 Uhr eine Unterhaltungsshow.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Markus (36-40)

Mai 2017

Gutes Preis Leistungs Verhältnis

5.0/6

Wir waren vollauf zufrieden mit dem Hotel. Hatten All Inclusive gebucht, Essen typisch Englisch von guter Qualität. Sehr freundliches Personal.


Umgebung

3.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tina und Andreas (51-55)

Mai 2017

Ein rundherum sehr schöner Urlaub !

6.0/6

Wir wurden persönlich vom Hotelmanager sehr herzlich begrüßt und haben uns gleich sehr wohlgefühlt. Die komplette Hotelanlage macht eine sehr sauberen, ordentlichen und freundlichen Eindruck.


Umgebung

6.0

Der Transfer vom Flughafen von Paphos ist sehr kurz. Die Lage des Hotels ist sehr zentral. Rund um das Hotel findet man alles Nötige : Geschäfte, Supermärkte, Autovermietungen etc. Fußläufig in kurzer Zeit erreicht man die Altstadt mit einem kleinen aber feinen Bazar, Geschäften, Cafes. Ebenfalls in ca 10 Minuten erreicht man den Hafen mit einer schönen Strandpromenade, die man in beiden Richtungen erkunden kann. Auf dem Weg dorthin und am Hafen selbst gibt es schöne Geschäfte, Bars, Cafes, Rest


Zimmer

6.0

Wir hatten ein kombiniertes Wohn-Esszimmer mit eingerichteter Küchenecke (die man bei all inkl Verpflegung nicht wirklich braucht) mit Kühlschrank, Herd, Mikrowelle, Wasserkocher, Geschirr...., ein Schlafzimmer mit einem sehr bequemen breiten Bett und ein Badezimmer mit einer ebenerdigen, großen Dusche und ausreichend Platz für alles. Die Zimmer haben Fliesenboden, der sehr hygienisch und sauber ist. Wäsche und Handtücher waren ausreichend vorhanden und die Zimmer wurden täglich gereinigt. Alles


Service

6.0

Das Personal war ausnahmslos sehr freundlich und hilfsbereit. Der Manager Herr Christos Panayiotou hat sich mehrfach nach unserem Befinden erkundigt . Das Personal an der Rezeption war stets hilfsbereit und hat mehrere Telefonate für uns geführt bzg. Autovermietung etc. Das Reinigungspersonal war sehr gründlich: alles wurde täglich geputzt, die sanitären Anlagen waren stets sauber und die Pool- und Baranlagen wurden täglich geschrubbt, sogar Hauswände abgewaschen. Das Personal im Restaurant und


Gastronomie

6.0

Besonderes Lob gilt dem sehr guten Essen. Alles war immer sehr frisch, ansprechend angerichtet und sehr schmackhaft....einfach sehr lecker. Das Essen war sehr abwechslungsreich mit Themenabenden ( asiatisch, griechisch, BBQ), immer sehr appetitlich und vielseitig. Sogar dunkles Brot wurde extra gebacken und alles war hausgemacht und wurde schnell nachgefüllt. Geschirr und Besteck war immer ausreichend vorhanden. Es gab zu jeder Mahlzeit frisches Obst und viele leckere Salate. Alle Speisen waren


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt 2 Poolanlagen, eine mit Musik und Animation und eine ruhigere, sehr schöne Gartenanlage. Ein Animationsteam sorgt für Unterhaltungund bietet Sport und Spiel an, ist aber unaufdringlich und sehr angenehm. Eine kleine Spielhalle mit Tischtennisplatte und kleinen Spielautomaten ist vorhanden und ein Fitnessraum mit einigen Geräten für Ausdauer- und Krafttraining. Das Abendprogramm ist sehr hochwertig und unterhaltsam. Sänger, Tänzer und Entertainer wechseln sich ab und bieten ein unterhalts


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bernd (66-70)

April 2017

Kultur-, Wander- und Entspannungsurlaub

6.0/6

Das Hotel ist sehr zentral gelegen, Hafen, Altstadt, Meer, historische Gebäude, Mall und Bus fußläufig. Das Hotel hat mehr als 3 Sterne verdient. Personal sehr freundlich und hilfsbereit, Sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis. Es gab keinerlei Beanstandungen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Lilia (51-55)

April 2017

Ein gutes Hotel für kleinen Geldbeutel

4.0/6

Genau richtig für die Preisbewusste Urlauber. Die, die mit englisch keine Problemen haben, werden sich da bestimmt wohl fühlen.


Umgebung

4.0

Liegt sehr günstig für die Stadt-Erforschung auf eigene Faust . Als Badeurlaubs-Hotel ist eher nicht geeignet.


Zimmer

4.0

Einfach eingerichtet, aber sauber und geräumig


Service

4.0

War okay...Leider in der Rezeption war selten jemand, der sich in deutsch auch verständigen konnte


Gastronomie

4.0

Der Speisesaal ist echt ungemütlich, aber das Essen an sich war wirklich okay..Das All-Inklusive- Paket würde ich auf jeden Fall weiter empfehlen, da es wirklich sehr günstig und in Ordnung war.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Alexander (36-40)

April 2017

Schöner Urlaub

5.0/6

Da gab es wider Erwarten nichts zu meckern. Das Einzige, was nicht den Erwartungen entsprochen hat, war kaltes Wasser im Pool. Es hieß, beheizter Pool. Aber abgesehen davon, war ein sehr netter Urlaub, bin sehr zufrieden.


Umgebung

5.0

Etwas abgelegen, aber mit dem öffentlichen Verkehr können viele Orte erreicht werden. Was nicht so gut war, ist der Strand, felsig.


Zimmer

6.0

Alles war gut.


Service

6.0

Sehr nettes Personal. Man hat oft sogar Getränke zum Essen gebracht. Bei Problemen wurde sofort gekümmert.


Gastronomie

5.0

Natürlich nicht die Spitzenklasse, aber für die Kategorie vollkommen in Ordnung.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

April 2017

gutes Hotel mitten in Paphos

4.0/6

Gutes Mittelklasse-Hotel mitten in Paphos. Hauptsächlich Briten als Gäste, dementsprechend ist vor allem die Animation und das Abendprogramm auf Briten ausgerichtet.


Umgebung

5.0

kurzer Transfer vom Flughafen. Zwischen Hafen und Altstadt in einem Wohngebiet gelegen. Dennoch sehr ruhig.


Zimmer

4.0

große Zimmer. kaum Stauraum für Kleidung. Wir haben zwei Wochen aus dem Koffer gelebt. sauberes Bad, leider noch mit Badewanne (hoher Einstieg)


Service

5.0

freundliches Personal. Sofortige Erledigung von Reklamationen.


Gastronomie

6.0

große Auswahl, täglich mehrere Fleischgerichte in hervorragender Qualität Speisesaal etwas laut, nicht besonders gemütlich, sondern rein zweckmäßig eingerichtet


Sport & Unterhaltung

5.0

Poolanlage ausreichend. Animation sehr auf die britischen Gäste zugeschnitten.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Enrico (31-35)

März 2017

Ruhig und zentral gelegen!

4.0/6

Eines vorab: Ich habe nur eine Nacht in diesem Hotel geschlafen, da umfangreiche Bauarbeiten stattfanden. Sofern diese beendet sind, steht einem unbeschwerten Aufenthalt nichts im Wege.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Lena undtrick (26-30)

März 2017

Eine schöne Anlage in guter Lage!

5.0/6

Das Hotel ist rundum stimmig! Eine nette Anlage, die zwar groß ist aber durch die Aufteilung der Häuser nicht so wuchtig wirkt. Allgemein aufgefallen ist die Sauberkeit in allen Bereichen und die Hilfsbereitschaft sowie Freundlichkeit der Mitarbeiter.


Umgebung

5.0

Für uns war die Lage super! Man kann fußläufig viel erreichen. In der näheren Umgebung gibt es die Altstadt von Paphos, Restaurants und Shops, Strandabschnitte, die große Shopping Mall und auch Bushaltestellen um die Umgebung zu erkunden.


Zimmer

6.0

Das wichtigste zu erst: Die Zimmer waren tip top sauber! Das ist uns persönlich sehr wichtig. Wir hatten die ersten 2 Tage ein frisch renoviertes, modernes Zimmer mit Poolblick. Leider war zu dieser Zeit einer der Pools in der Sanierung und wir hatten ein wenig Baulärm :/ ABER der Manager hat sich SEHR bemüht und uns die Möglichkeit gegeben ein anderes Zimmer zu beziehen. Dieses war zwar nicht renoviert und auf dem neusten Stand aber wie schon gesagt sehr sauber und trotzdem gepflegt.


Service

5.0

Das komplette Service Team war sehr freundlich und hilfsbereit. Absolut nichts zu meckern!


Gastronomie

5.0

Das Essen war durchweg gut! Es war immer ein bisschen Abwechslung dabei und das Abendbüffett hat immer ein bestimmtes Thema. Luft nach oben ist dennoch von der Qualität und Individualität des Essens.


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gab ein Animationsteam im Hotel. Dies kann ich leider nicht unbedingt als gut bewerten. Abends gab es immer eine kleine Show, die aber meistens von Künstlern von Außerhalb durchgeführt wurden. Ich kenne das nur so, dass das Animationsteam selber Shows zusammenstellt. Wirkt auch authentischer. Tagsüber wurde eher weniger angeboten und das Team war sehr auf bestimmte Gäste fixiert. Sehr schade. Zudem gab des JEDEN Abend Bingo....


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stephan (31-35)

August 2016

Solides 3 Sterne Hotel!

4.0/6

Ein richtiges Highlight gab es im Hotel nicht, es ist ein solides 3 Sterne Hotel würde ich sagen. Am meisten entäuscht war man vom Essen, dass es keine grieschische Küche gab. Die Hotelgäste sind 90% Engländer, wobei diese immer stets freundlich waren und keine Saufgelage etc. oder sonstiges veranstalten, sondern auch Familienurlaub machen. Es war unser erster Urlaub in einem 3 Sterne Hotel (vorher mind. immer 4), man kann die Unterschiede in den kleinen Details merken. Wer hohe Ansprüche an 100% Sauberkeit, Essensvielfahlt etc hat, muss einen Stern oben drauf packen.


Umgebung

4.0

Der Transfer vom Flughafen sind ca. 15-20 Minuten. Der Weg zum Strand zu Fuß beträgt ca. 15 Minuten (Lighthouse Beach), die Liegen und Schirme sind hier relativ preiswert 2,50€ das Stück. Allerdings gibt es dort keinen Sandstrand , sehr felsig. In ca. 5 Minuten Fussweg befindet sich ein großes Klimatisiertes Einkaufzentrum.


Zimmer

3.0

Wir waren im äteren Teil des Hotels untergebracht, von daher war auch das Möbiliar etwas in die Jahre gekommen. Die Betten waren sehr "Brettmäßig", im Zimmer war ein Fernseher, allerdings ohne deutsche Programme. Die Sauberkeit war "okay", das geht aber noch viel besser.


Service

4.0

Die Leute waren stets freundlich und hilfsbereit, paar Englischkenntnisse von Vorteil.


Gastronomie

4.0

Typisches Englisches Essen, grieschische Küche leider Fehlanzeige. Das was angeboten wurde hat aber trotzdem gut geschmeckt


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Poolanlagen waren sauber und gepflegt, das Animation und Fitnessprogramm war immer komplett auch englisch, so dass wir hier gar nichts wargenommen haben. Freies WLAN gab es nur in der Hotel-Lobby, hier saßen dann vor allem abends 90% der Kiddies und waren über ihre Handys/Tablets am zocken etc.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Frank (46-50)

Juli 2016

schöner Urlaub

5.0/6

Wir fanden es war ein super gutes 3 Sterne Hotel mit nur ganz kleinen Abstrichen. Das Hotel ist neu renoviert und in ruhiger Lage. Bis zum Strand sind es ca. 15 Gehminuten, jedoch gibt es am sogenannten Sandy Beach viele Steinplatten und Seetang im Wasser. Schön gewesen wäre ein Hoteleigener Shuttlebus, der wenigsten mehrmals täglich die Gäste zum Strand fahren könnte. Wer einen Sandstrand sucht, ist am ungefähr 10 km entfernten Coral Bay genau richtig. Für Shopping Begeisterte befindet sich das große Einkaufszentrum in nur 5 Gehminuten Entfernung. Außerdem befindet sich gleich um die Ecke ein großes Bowlingcenter. Nachdem wir am Anfang ein Spar Zimmer mit Straßenseite und Doppelbett für 2 Erwachsene und 1 Kind bekommen haben, konnten mir mit einer Wartezeit von 2 Stunden ein Familienzimmer im neu sanierten Gebäude beziehen. Besonders hervorheben möchten wir Sauberkeit und das nette Reinigungspersonal, was sich ständig um die Reinigung des Zimmers und der Hotelanlage gekümmert hat. Leider hatten die zu 95 % Englischen Gäste nicht den Drang dazu ihre leeren Becher vom Pool in den Mülleimer zu werfen, sodass der Poolbereich am späten Nachmittag von Bechern voll lag. Am meisten begeistert waren wir vom reichhaltigen Essen, was sich nie wiederholte und immer nachgefüllt wurde.


Umgebung

4.0

Das Hotel befindet sich ungefähr 20 Minuten vom Flughafen entfernt. In der nahen Umgebung gibt es viele Einkausmöglichkeiten. Bis zum Hafen sind es jedoch 25 Minuten zu Fuß. Den Strand erreicht man nach 800 m, was jedoch durch die Hitze bis zu 20 Minuten zu Fuß dauern kann.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind sauber und neu saniert. Das Bad ist für 3 Personen genau richtig. Die Matratzen sind noch relativ neu. Besonders toll war der große Balkon. Zu bemängeln gibt es , dass es am Fernseher nur 1 Deutsches Programm gibt.


Service

6.0

Der Service war sehr gut, an der Rezeption konnte man Deutsch sprechen. Wenn man ein Problem hatte wurde sich sofort darum gekümmert.


Gastronomie

5.0

Es gab immer abwechslungsreiches Essen, das sich nicht wiederholte. Das Frühstück ist jedoch sehr auf Engländer abgestimmt.


Sport & Unterhaltung

3.0

Als Freizeit bietet dieses Hotel Animation an, was wir jedoch nicht nutzen. Diese findet auch nur in Englischer Sprache statt. Für die Kleinen ist zwar ein Miniclub vorhanden, doch auch dieser ist nur auf Englisch zu verstehen. Wer gerne Bowling spielt, kann in dem Nahe gelegenen Bowlingcenter eine ruhige Kugel schieben.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kai (41-45)

Juli 2016

Sehr gute Hotelanlage für jung und alt und Familie

6.0/6

Sehr schöne Hotelanlage mit 2 großen Pool. Sehr freundliches Personal. Sehr gutes Essen. Sehr gutes Programm und Animation.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alexander F (31-35)

Juni 2016

Klare Weiteremfehlung!!!

6.0/6

Der Aufenthalt im Hotel Smartline Paphos hat uns sehr gut gefallen! Man merkt, dass hohe Investitionen in das Hotel geflossen sind. Die Zimmer sind schön, das Essen im Buffet-Form eher auf 4-Sterne-Niveau. Animationen insbesondere am Abend genauso! Der Service war sehr gut: der Marketing Manager Vasilij sowie der Hotel-Manager selbst sprechen fließend deutsch und stehen jederzeit mit Rat in Bezug auf den Zypern-Aufenthalt und Tat bei Hotel-Angelegenheiten zur Verfügung. Der Marketing-Manager Vasilij hat uns sehr viele und sehr nützliche Tipps zu Zypern-Sehenswürdigkeiten gegeben, nicht zuletzt weil er ein sehr guter Mensch ist und immer helfen will. Im Zusammenhang mit dem vorher Genannten von unserer Seite aus eine klare Weiterempfehlung des Hotels Smartline Paphos!!!


Umgebung

5.0

Der einzige Minus des Hotels ist die Entfernung zum Strand/Meer. Dies wird jedoch sehr schön mit den 3 Außen-Pools in der Hotelanlage ausgeglichen. Freie Liegen sind stets vorhanden. Der nächste schöne Strand (Coral Bay) befindet sich in einer 15/20-Minuten-Bus-Entfernung vom Hotel (Busstation liegt in der Nähe des Hotels: 5min Fußweg). In Kombination mit den Pools (abwechselnd) kommt eine schöne Urlaubsstimmung auf.


Zimmer

5.0

Sehr gute 3-Sterne-Zimmer!


Service

6.0

Alle Wünsche wurden erfüllt!


Gastronomie

6.0

Eher 4-Sterne-Niveau!


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sebastian (26-30)

Juni 2016

Sehr gutes Hotel

6.0/6

Wir waren Anfang Juni 9 Tage im Smartline Pahos und habe die Zeit sehr genossen. Für ein 3-Sterne Hotel ist das gebotene wirklich spitze. Ob das sehr gute und abwechslungsreiche Essen, neue Poolliegen und Sonnenschirme oder die gut gepflegte Hotelanlage an sich. Zimmer waren sauber und frisch renoviert, auch das gebuchte Sparzimmer genügte allen Anforderungen. Rund um ein sehr gutes 3 Sterne Haus mit guter Führung.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Diana (36-40)

April 2016

Hier fühlt man sich Zuhause

6.0/6

Das Smartline Paphos ist ein sehr gutes 3-Sterne Hotel. Es ist neu renoviert und liegt sehr zentral, aber dennoch ruhig, ca. 3 min. vom Kings Avenue Einkaufscenter und 10-15 Gehminuten vom Strand und Hafen entfernt in Paphos. Bereits beim Check-in wurden wir sehr freundlich vom Hoteldirektor empfangen. Wir hatten ein renoviertes, sehr geräumiges Appartement mit Poolblick. Besonders hervorheben möchte ich die Sauberkeit in diesem Hotel, sowie das Personal!!! Man hat immer und überall Reinigungspersonal gesehen. Jeden Morgen wurde der Pool- und Barbereich komplett nass gereinigt. Alle sind freundlich, zuvorkommend und hilfsbereit und erkundigen sich immer, ob alles in Ordnung ist und ob es einem gut geht. An der Rezeption spricht man sogar sehr gut deutsch, hier bekommt man auch tolle Ausflugs- und Geheimtipps!!! In Zypern werden Stecker des Typs G eingesetzt, man benötigt also einen Adapter, diesen kann man sich gegen Kaution an der Rezeption leihen.


Umgebung

5.0

Mit dem Taxi/Auto ca. 20 min vom Flughafen entfernt. Vieles (Supermarkt, Geschäfte, Strand und Hafen) lässt sich gut zu Fuß erreichen aber auch das Busnetz ist sehr gut ausgebaut, und in ca. 1 min. Fußmarsch sind verschiedene Bushaltestellen erreichbar.


Zimmer

6.0

Die Appartements sind sehr geräumig und renoviert. Es gibt eine kleine Küchenzeile mit Toaster, Wasserkocher und Kühlschrank. Die Sauberkeit der Zimmer war, wie schon oben erwähnt, sehr gut!!! Den Balkon konnte man vom Wohnraum, sowie vom Schlafzimmer aus betreten.


Service

6.0

Hier würde ich 10 Sterne geben wenn ich könnte...das gesamte Hotelpersonal ist Spitze.


Gastronomie

5.0

Buffetrestaurant mit schöner Außenterrasse. Man wird immer vom Restaurantmanager zum Tisch begleitet. Das Essen ist für ein Hotel der Mittelklasse gut. Es gibt jeden Abend mind. eine Sorte Fleisch und Fisch, ein Salatbuffet, Suppe, und verschiedene Beilagen, wie Gemüse, Reis, Nudeln, Kartoffeln,... Hier ist für jeden etwas dabei. Auch hier spürt man, dass auf Sauberkeit und Hygiene großen wert gelegt wird. Die All Inclusive-Getränke-Auswahl ist sehr gut und umfangreich, man hat aber auch die


Sport & Unterhaltung

5.0

Animation ist vorhanden, die Animateure sind aber nicht aufdringlich. Bars, Restaurants und Tavernen sind Fußläufig erreichbar. Die abendlichen Shows im Hotel sind sehr abwechslungsreich und von guter Qualität.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Petra (46-50)

März 2016

Super Hotel, tolles Management

5.5/6

Smartline Paphos wurde mir vom Reisebüro empfohlen (kennen den neuen Manager) und es war die richtige Wahl! Es ist ein modernes Hotel mit stylischen Zimmern. Tel des Personal und der Manager sind deutschsprachig und sehr freundlich. Die Hotelanlage ist sehr sauber und man kann sich am Pool super entspannen. Beim Essen ist für jeden etwas dabei, besonders die Kuchen hatten es mir angetan. Darüber hinaus kann ich die Mosaiken am Hafen empfehlen, es ist ein Muss. Für mich war es ein toller Urlaub auf einer schönen Insel mit dem passenden Hotel.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

(31-35)

September 2015

Gutes 3 Sterne Hotel!

4.0/6

Gutes und raumiges Zimmer, doch ein kleines Badezimmer. Diesel Jahr ist das Hotel renoviert. 2 pools, eines mit animation und die hauptbar. Das anderes ruhige Lage und mit poolbar (nicht ins Pool ;-)). Jetzt mit neues liegebetten. Das Essen war sehr schmackvoll und genug Auswahl. Es gibt keine mega bufetten mit 1001 Wahlen aber immer Fisch, Fleisch, Geflügelte und vega. Das Hotel liegt zwischen die Hafen und die Altstadt. Die Hafen ist 10 min laufen. Altstadt besser mit Bus (um die ecke gibt es ein Haltestelle). Gutes service das Personal. Dieses Hotel hat uns sehr gefällen. Just book, enjoy and relax!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mike (46-50)

August 2015

Es war ok!

3.8/6

- Zimmer nicht wie im Katalog abgebildet - Möbel sehr veraltet - Poolanlage ok - Essen sehr gut - fast ausschließlich Engländer im Hotel ( wir waren zum Reisezeitpunkt die einzigen Deutschen) - Sauberkeit war in Ordnung - Personal sehr nett und zuvorkommend - deutsche Reiseleitung sehr unwissend in Bezug auf Land und Leute - leider kaum griechische Küche - Zypern ist im August einfach viel zu heiß und die Luftfeuchtigkeit sehr hoch - zumindest für uns


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Oliver (31-35)

Oktober 2012

Alles okay

4.9/6

Typisches Mittelklasse-Hotel, großes Frühstücks-Buffett, Strand etwa zehn Geh-Minuten entfernt, ebenso wie die Innenstadt.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Lobby
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Lobby
Pool
Pool
Pool
Pool
Außenansicht
Lobby
Lobby
Pool
Pool
Zimmer
Gastro
Gastro
Zimmer
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Sonstiges
Lobby
Restaurant
Zimmer
Restaurant
Sonstiges
Restaurant
Pool
Zimmer
Sonstiges
Zimmer
Lobby
Pool
Zimmer
Sonstiges
Pool
Animationspool
Blick auf die Stadt
Bowlingcenter
Sandy Beach, 2 Liegen und 1 Schirm 2,50€
Blick vom Balkon am Abend
Lobbybar
2. Pool im hinteren Bereich
Pool und Barbereich am Abend
Pool
Schlafzimmer
Eingang
Pool
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Pool
Innenansicht
Ausblick von Balkon auf Pool