VILLA SAVOY Spa Park Hotel

VILLA SAVOY Spa Park Hotel

Ort: Marienbad / Mariánské Lázne

100%
4.3 / 6
Hotel
4.3
Zimmer
4.7
Service
4.3
Umgebung
5.3
Gastronomie
4.7
Sport und Unterhaltung
4.5

Bewertungen

Marco (46-50)

Juli 2019

Für Kurzurlaub okay

4.0/6

Schönes altes Haus, nur durch eine Strasse vom Wald getrennt. Daher im Sommer schön kühl durch den Schatten. Die Strasse ist aber abends aber absolut ruhig. Parken kostet extra, jeden früh muss Ticket am Parkscheinautomat gelöst werden da von 9.00 - 19.00 kostenpflichtig. ( 80 Kronen )


Umgebung

6.0

Zentrum mit Brunnen und Kollonade ca. 5 - 10 min zu Fuss. Geo Wanderweg und Waldquelle ca. 5 Gehminuten.


Zimmer

3.0

angemessen okay. dreckige Zahnputzgläser, Bettlaken mit grossem Fleck... kleiner Balkon mit losen Bodenfliesen


Service

3.0

nach Mitteilung über die dreckigen Dinge wurde das Telefon von der Dame am Empfang gezückt und anscheinend der Hausdame Bescheid gegeben... passiert ist leider nichts...


Gastronomie

5.0

Frühstücksbuffet okay, alles nötige vorhanden...


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Angelika (51-55)

Dezember 2018

Erholsamer Weihnachtsurlaub mit Mängeln

4.0/6

Für einen Weihnachtsaufenthalt war es super, Lage etwas ausserhalb, aber o.K., es war sehr ruhig und damit wunderbar erholsam.


Umgebung

4.0

Man muss gut zu Fuß sein, das Hotel liegt etwas ausserhalb, in etwa 10 Minuten ist man zu Fuß in der Stadt, allerdings ist der Weg zurück beschwerlich da nur bergauf und für ältere Leute bestimmt anstrengend. Sonst aber sehr ruhig und schön.


Zimmer

5.0

Die Betten waren sehr bequem, allerdings hatten wir ein großes Bett gebucht und bekamen ein Zimmer mit zwei auseinanderstehenden Einzelbetten, uns wurde dann gesagt, dass das ganz Hotel keine anderen Zimmer hat, also mussten wir selber den Nachttisch wegräumen und die Betten zusammenrücken. Mit einer kleinen Decke in der Mitte hatten wir dann unser Doppelbett. Badezimmer mit Badewanne und Bademäntel waren im Zimmer.


Service

5.0

Können wir nicht viel bewerten, hatten nur Frühstück gebucht, da stand alles da und wir benötigten den Service nicht.


Gastronomie

4.0

Das Frühstücksbuffet war für tschechische Verhältnisse sehr gut. Wir hatten dann noch ein Weihnachtsgaladinner gebucht, was einfach nur der Witz war. Für 35 € pro Person gab es eine Vorspeise, Leberpastete, das Hauptgericht war panierte Schnitzel mit Kartoffel ( nicht schön zubereitet, einfach auf den Teller gelegt ) und der Nachtisch war ein Apfelstrudel mit einem Klecks Eis. Für den Preis bekommt ausserhalb des Hotels super leckeres Essen mit Getränken für 2 Personen!!!!!


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gab eine Sauna, die kostenlos war, allerdings sehr klein, bei 4 Personen war die Grenze, der Ruhebereich war auch nur für 4 Personen ausgelegt, also einfach viel zu klein, dann lieber gar nicht!!!


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andreas (61-65)

Oktober 2018

Marienbad zum Kuren und Erholen

5.0/6

Kuren und Entspannen in Marienbad. Ob auf Goethes Spuren oder zum Golfen oder zur Kur, hier hat man einen schönen Aufenthalt.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Josef (70 >)

Mai 2018

Hier war schon der Dichter J.W. Goethe zu Besuch

6.0/6

Es ist wie es aus dem Namen hervorgeht, eine stattliche Villa von 4 Etagen. Mit Kurbetrieb. Eine eher familiaere Atmosphaere herrscht im Hause.


Umgebung

6.0

Eine der besten Lagen im Kurort Marienbad - Marianské Lázne. Hinter dem Gebauede beginnt bereits der Wald mit dem Geologiepark. Die Kolonade mit ihren Heilquellen ist nur in 10 Minuten erreichbar - Fussweg.


Zimmer

6.0

Mein Einzelzimmer hatte eine fantastische Lage, Blick direkt in den Nadelwald und welch himmlische Ruhe am Tag und in der Nacht. Ich werde sicher noch einmal kommen.


Service

6.0

Personal sehr angenehm und engagiert-das Haus wird sehr sauber gehalten


Gastronomie

6.0

Fruehstueck mit viel Vitaminen - herrlicher Obstsalat.


Sport & Unterhaltung

6.0

Zahlreiche Wanderwege, im Haus gibt es eine Sauna


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gabi (51-55)

Mai 2018

Nettes Hotel am Kurpark.

5.0/6

Schönes ruhiges Hotel ganz in der Nähe vom Kurpark.Großes Badezimmer mit toller Dusche. Leider kann man das Zimmer nicht richtig abdunkeln, dass hat mich schon gestört.Ansonsten sehr zu empfehlen!


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Henrik (46-50)

März 2018

Sehr schönes Haus am Rande der Innenstadt

5.0/6

Tatsächlich sah das Hotel wie eine große Villa aus und die Lage am Rand von Marienbad war praktisch, da es kostenlose Parkmöglichkeiten gibt.


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Denis (41-45)

Mai 2016

Sehr gut

5.0/6

Die Lage des Hotels ist sehr gut. Am Rand von Marienbad im Grünen, jedoch nur wenige Minuten zu Fuß ins Zentrum.


Umgebung

6.0

.


Zimmer

5.0

.


Service

5.0

.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ingrid (56-60)

Februar 2016

Savoy Hotel

5.6/6

Wir waren eine Nacht im Savoy ohne Anwendungen. Es war ein schöner ruhiger Aufenthalt und eine gute Nachtruhe direkt am Kaiserwald, auch zum Bummeln nicht weit


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Andrea (51-55)

Januar 2016

Top Hotel, sehr empfehlenswert!

5.7/6

Sehr schönes, ruhiges und kleines familiengeführtes Hotel. Anwendungen werden im Hotel angeboten. Sehr nettes Personal! Wir kommen immer wieder gern.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Andi_1002 (51-55)

Dezember 2015

Nettes kleines Hotel am Rande von Marienbad

5.7/6

Wir buchten das Hotel für einen Kurzurlaub. Wir waren sehr überrascht über die Sauberkeit und die Größe des Zimmer. Das Personal und die Rezeption war sehr freundlich. Die kleine Villa liegt stadtnah auf einem leichten Hügel und trotzdem am Rande des Waldes. Idealer Start für Wanderungen und Nordic Walking


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Mona (61-65)

Juli 2015

Kleinod am Waldrand

5.0/6

Ein sehr gepflegtes Haus,das direkt am Waldrand liegt. Die Zimmer sind geräumig und ansprechend eingerichtet. Das Badezimmer kann durch zwei große Fenster belüftet werden. Der einzige Punkt der zu bemängeln ist,ist die Hellhörigkeit der Zimmer


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Familie Scharnagl (26-30)

November 2014

Essen ungenießbar

3.5/6

Das Hotel an sich ist recht schön und wirklich sehr sauber und gemütlich. Leider gilt dies aber nicht für den Wellnessbereich und schon gar nicht für das "Restaurant". Es lädt ganz und gar nicht zum Wohlfühlen und gemütlich ausgedehnten Abendessen ein. Das Essen ist unterirdisch schlecht und wirklich gar nicht weiter zu empfehlen, als wir das bei Abreise angesprochen haben und auch erwähnt haben, dass wir abends nicht im Hotel essen, weil es so schlecht ist, wurde nur wenig darauf eingegangen. Die Tischdecke die am Vorabend schon fleckig war lag beim Frühstück noch genauso da,was wirklich sehr schade ist, da das Personal sonst sehr aufmerksam und bemüht ist.


Umgebung

4.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ilona (46-50)

Mai 2014

Eine Auszeit mit Niveau

6.0/6

Wir waren zu Wellness-Wochenende mit Kleinkind in der Villa Savoy. Hört sich eigentlich an, als würde das nicht zusammen passen. Dennoch hatten wir eine unglaublich erholsame Zeit. Die Anwendungen wurden perfekt abgestimmt. Die Mahlzeiten konnten wir uns aussuchen. Auch zu welchem Zeitpunkt. Das Personal war super zuvorkommend. Die Räumlichkeiten sehr gemütlich und die Lage ruhig und dennoch zentral. Es war alles blietzeblank und sehr gepflegt. Es war eine sehr angebehme Athmosphäre. Wir waren sehr traurig so schnell wieder abreisen zu müssen. Und wir kommen gern wieder!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bernhard (56-60)

Dezember 2013

Kuraufenthalt invMarienbad/Tschechien

4.9/6

Sehr gutes Mittelklassehotel, Wir waren zu zweit über Weihnachten zu Gast in dem Hotel. Essen okay. Kleine Mängel beim Frühstücksbuffet vorhanden. Das Personal ist sehr nett und höflich. Kuranwendungen sind zu empfehlen. Alle Bereiche des Hotels waren sauber. Die Sauna ist leider zu klein, eher kein Ruhebereich vorhanden. Trotzdem ein sehr angenehmer Aufenthalt.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Karl-Heinz (70 >)

Mai 2013

Am Waldrand gelegenes Hotel was sein Geld wert ist

5.5/6

Ruhig gelegenes Kleinod am Wald, sehr gepflegt und mit Wanderwegen vor der Tür. Zum tollen Kurpark und den restaurierten Häusern 10 Min. zu Fuß. Kostenloser Parkplatz 50 m. Gäste ab 40+. Gutes Frühstück Buffet und angenehmes Preis-Niveau a la Card. - Wellnesangebot im Haus mit vielen Varianten. Empfehlens- wert: Vorabreservierung für Wochenend-Termine. Sateliten TV mit 700 Kanälen weltweit im Zimmer oder im sep.Clubraum.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Konstantin (36-40)

April 2013

Wellness preiswert - gutes Kurzurlaubsziel

4.3/6

Recht preiswerter Wellness-Aufenthalt mit Anwendungen, leider wurden einem die Anwendungen die inklusive war ein wenig aufgequatscht und es war nicht so eine wirklich freie Auswahl, Schwester Helena war ein wenig Schwester Rabiata, aber sehr spaßig, das Ganze.... Ansonsten: Essen ist recht gut, Zimmer groß, etwas unmodern eingerichtet, aber alles in allem eine gute Empfehlung für einen preiswerten Wellness-Urlaub


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Petra (41-45)

Mai 2012

Gutes Hotel, freundliches Personal reichlig Frühst

5.4/6

Nettes Personal. Reichhaltiges Frühstück. Kleinigkeiten an Mängeln wurden sofort beseitigt. Shoppingmeile ist weiter weg und nicht im Überfluß.Gute Wandermöglichkeiten. Wer Ruhe und Entspannung sucht ist total richtig.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gabriele (66-70)

März 2012

Gepflegtes Hotel, nur das Restaurant ist zu klein

4.5/6

Das Hotel Silva ist das letzte Haus am äußersten nördlichen Rand von Marienbad, schon fast im Wald gelegen. Zu der berühmten Kolonnada und dem Kreuzbrunnen ist es aber nur ein kurzer Fußweg. Das Haus ist umfassend renoviert worden und die geräumigen Zimmer sind, ebenso wie das Bad, auf dem modernsten Stand. Vielleicht könnte man über die Vergabe des 4. Sterns streiten, aber 3+ Sterne sind es sicher auch im internationalen Vergleich (Minibar, Safe, Fön). Die Wäsche wurde täglich gewechselt, was wir als des Guten zuviel empfanden. Unser Arrangement beinhaltete Halbpension. Um in dem recht kleinen Restaurant alle Übernachtungsgäste zu verköstigen, standen die relativ kleinen 4er Tische sehr eng und in Reih und Glied. Freie Tischwahl war nicht möglich, normalerweise teilten sich 2 Paare einen Tisch. Das hat Vor- und Nachteile: wir haben uns nett unterhalten, mußten aber die Ellbogen immer eng am Körper halten. Während das Frühstücksbuffet recht vielfältig war und auch warme Speisen und Kuchen umfasste, wird das Abendessen nicht allen Geschmacksrichtungen gerecht. Zumeist mußte am Vorabend eines von 3 Menus ausgewählt werden. Die waren durchaus schmackhaft, aber nach Landesart deftig und Fleisch-lastig. Dazu konnte man sich an einem Salatbuffet bedienen, das allerdings viel sauer eingelegtes Gemüse enthielt. Die Kur-Abteilung im Kellergeschoß haben wir nicht ausprobiert. Wir waren mit der Bahn angereist und da der Bahnhof auf der entgegengesetzten Seite der Stadt liegt, benötigten wir einen Bus, der direkt vor dem Bahnhof abfährt und 5 bis 10 Minuten Fußweg (leicht bergauf) vom Hotel entfernt hält. Wenn die Umbauarbeiten des Bahnhofsvorplatzes beendet sind, sollten dort auch Taxis stehen. Für Autofahrer gibt es einen mittelgroßen Parkplatz auf der anderen Straßenseite vom Hotel.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Marina (19-25)

Februar 2012

Unter Wellness versteht man was anderes!

3.7/6

Über das Hotel Silva und das dort angestellte Personal an sich kann ich nichts schlechtes sagen. Jedoch hatten wir uns auf einen Wellness-Urlaub gefreut, hier wurden wir jedoch sehr enttäuscht. Für junge Leute wie uns (23 und 32) war das Angebot nicht ausreichend, es waren auch ausschließlich ältere Gäste anwesend. Der "Spa" Bereich erinnterte mich eher an einen Keller. Das "Perlbad" war nur durch hässliche Vorhänge vom Rest getrennt. Meine "Massage" erinnerte mich eher an eine Streicheleinheit. Auch in Marienbad selber konnte man nicht sonderlich viel unternehmen. Die nächsten 50Jahre werde ich dort sicherlich keinen Urlaub mehr verbringen.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Inge (61-65)

Februar 2012

Im Winter tlw. gefährlich

4.0/6

Schönes kleines Hotel mit Kurabteilung im Keller. ERweiterte Halbpension, Qualität teils schwankend. Ältere meist deutsche Gäste.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt sehr schön im, am Wald. Leider ist das im Winter auch ein großer Nachteil. Der Fußweg war vereist und auch die Straße war eisglatt, Es wurde Split gestreut, aber durch die Temperaturunterschiede taute es tagsüber und fror nachts. 3 Tage haben wir das Hotel nicht verlassen wegen der Glätte. In der übrigen Jahreszeit ist die schöne Lage sicher ein Vorteil.


Zimmer

5.0

Wir hatten erst ein schönes großes Zimmer mit Sitzecke und Vorraum, leider mit Badewanne mit hohem Einstieg. Am nächsten Tag wechselten wir problemlos in ein Zimmer mit Dusche. Etwas kleiner aber sauber und ruhig. Kostenloser Safe, TV mit hunderten von Sendern in allen Sprachen.


Service

4.0

Personal teils freundlich, teils genervt. Zimmerreinigung gut. Die Kurabteilung war dieses Mal etwas chaotisch, Anwendungen zwischen 7 und 15 Uhr und zwar häppchenweise, 4 Termine über Mittag mit genau 10 Minuten dazwischen für das Mittagessen. Wir waren schon einmal hier, damals war die Terminvereinbarung viel besser, die Oberschwester hat gewechselt.


Gastronomie

4.0

1 Restaurant, das ziemlich voll und laut war. Das Frühstück war gut und abwechsungsreich, leider wurde manchmal der Kaffee vom Vortag aufgewärmt. Das Mittagessen bestand aus Salat und Suppe und war meistens schmackhaft. Das Abendessen konnte aus 3 Angeboten gewählt werden und war in der Qualität schwankend.


Sport & Unterhaltung

2.0

Außer einem Whirlpool gegen Gebühr ist nicht vorhanden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Saskia (46-50)

Februar 2012

Viel Urlaub für wenig Geld

4.5/6

Sanierter Altbau am Stadtrand von Marienbad Sehr gepflegt und Zimmer mit gehobener Ausstattung Gäste meist um die 65 +, ca 80 % Deutsche Was gar nicht ging war die Tatsache, dass weder der Parkplatz noch der Gehweg vom Schnee beräumt war !!!


Umgebung

4.0

Am Strandrand Tennishalle in der Nähe Sehr schöne Wanderwege, die aber ebenfalls nicht vom Schnee beräumt waren Zahlreiche kostengünstige Ausbflugsmöglichkeiten an Rezeption zu buchen


Zimmer

6.0

Alles sehr gepflegt und geschmackvoll eingerichtet


Service

6.0

Zimmerreinigung perfekt Personal war sehr freundlich Beschwerden hatten wir nicht


Gastronomie

4.0

Wir hatten uns auf tschechische Küche gefreut.. da war aber nix Essen hat meist recht fad geschmeckt Nur1 Restaurant, Plätze wurden am 1 Tag zugewiesen Hoher Geräuschpegel


Sport & Unterhaltung

2.0

Einmal Tanzabend mit sehr schief singender Dame


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jürgen (70 >)

November 2011

Empfehlenswerter Urlaub

5.7/6

Wir haben uns im Hotel Silva sehr wohl gefühlt. Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Die Anwendungen in der Physiotherapie empfanden wir als sehr angenehm und nachhaltend wirksam. Besonders gut empfanden wir, dass die Reception das Reise- und Kulturangebot der Information der Stadt Marienbad direkt vermittelte.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Cynthia (26-30)

Februar 2011

Perfekte Wellnesstage

4.5/6

Da wir schon des Öfteren in Marienbad waren, haben wir einen sehr gutn Vergleich an Hotels. Das Hotel Silva liegt am Rand des Kurzentrums leicht auf einer Anhöhe. Vom Hotel aus hat mal einen wunderbaren Blick über ganz Marienbad. Da von der Stadt zum Hotel bergauf geht, kann das eventuell ein wenig unangenehm sein für etwas ältere Gäste, für uns war es kein Problem. Wir hatten Halbpension gebucht und bekamen an 2 Tagen ein Menü und 1 Abend, da das Hotel voll war, Buffet. Was wir sehr gut empfanden, war die Qualität und Art des Essens. Endlich gab es mal wieder Tschechische Küche, das was man sich auch erwartet, aber doch selten in Marienbad bekommt. Die Kureinrichtung war leider sehr auf ärztliche Anwendungen getrimmt. Da wir einen Wellness Aufenthalt gebucht hatten, sind die Räumlichkeiten nicht unbedingt einladend und gemütlich. Wenn man dies allerdings nicht beachtet, sind die Anwendungen wirklich toll. Wir haben sogar noch zusätzliche Massagen gebucht. Zudem ist es nett, wenn man am Abend den Whirlpool für sich alleine bucht. Die Zimmer sind ok, nicht sonderlich groß und das Bad bräuchte mal eine Renovierung, aber alles in Allem wirklich in Ordnung. Wir können für einen Kurzurlaub dieses Hotel wirklich empfehlen. Leider ein bisschen teuer, aber die Leistungen sind top.


Umgebung

3.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heiko & Jana (41-45)

Februar 2010

Wellness Fehlanzeige

3.5/6

Wir hatten ein Wochenende im Silva mit Wellnesspaket gebucht.Am Donnerstag angereist,erfuhren wir dass unsere 4 Anwendungen p.Person alle auf Freitag gelegt waren.Warum war uns schnell klar.Der Spa-Bereich war am Wochenende geschlossen.Gerne hätten wir auch Anwendungen dazu gebucht.Am Freitag mussten wir dann feststellen,dass im Spa-Bereich von Wellness und Erholung keine Rede sein konnte.Es glich eher einer Massenabfertigung.Die Massage war eine Vorbereitung zum Boxkampf.Statt feinen Lavendelduft gab es Gasgeruch.Die Fussmassage war oberflächlich.Während ein Fuss massiert wurde,unterkühlte der andere.Auserdem war es sehr laut.Angestellte u.Gäste unterhielten sich sehr angeregt.Alles in allem,dass Hotel ist eigentlich nicht schlecht(ohne Spa-Bereich).


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Yvonne (26-30)

Januar 2009

Enttäuschend

3.8/6

Der Tag der Anreise war mein Geburtstag - es hätte kein Glas Sekt sein müssen wie es in anderen Hotels üblich ist, aber irgendeine Reaktion wäre nett gewesen. Das Essen war nicht besonders gut, zumal man sich ab und zu die Frage stellen musste, ob hier die Reste vom Vortag weiterverwertet wurden. Das Frühstücksbuffet war in Ordnung. Als WELLNESS-Hotel ist es nicht empfehlenswert. Die einzige Anwendung die an Wellness erinnerte war der Whirlpool. Die Massage war zwar ok - aber eigentlich sind diese doch individuell aus zu führen und nicht nach Schema F. Den Whirlpool hatten wir im Sonderangebot für eine weitere halbe Stunde am Nachmittag gebucht. Das bedeutete dass wir den ganzen Tag so planten dass wir diesen Termin wahr nehmen konnten. 5 Minuten vor dem besagten Termin wurde uns dann mitgeteilt dass das Hotel den Termin leider absagen müsste. Das war unverschämt, da es für uns ein verschenkter Tag war an dem wir keinen Ausflug machen konnten. Ausserdem war die Begründung für die Absage alles andere als nachvollziehbar und kam uns recht scheinheilig vor. Wir sind uns sicher dass das nicht passiert wäre wenn wir den vollen Preis (24 Euro für 2 Personen) für die halbe Stunde Whirlpool bezahlt hätten, anstatt ein Sonderangebot (4 Euro f. 2 Pers.) zu buchen. Die Räumlichkeiten des Wellness-Bereiches sind alles andere als ansprechend und verleiten nicht wirklich zum entspannen. Die einzelnen Abteilungen sind durch scheußliche Vorhänge abgetrennt. Bei einer Anwendung durfte ich sogar auf 2 Heizungsrohre schauen - wenn das nicht zum relaxen einlädt!? Wer einen Kururlaub plant, nicht sonderlich anspruchsvoll ist und älter als 50 ist mag hier vielleicht richtig sein, aber alle anderen sollten sich ein anderes Hotel suchen. Das Hotel Silva liegt recht abgelegen. Vorteilhaft für Rad- oder Wandertouren, aber das nächste gute Restaurant/Bar/Cafe ist relativ weit entfernt. Zu weit um "kurz" etwas trinken zu gehen. Das könnte man natürlich in der hoteleigenen Bar tun. Diese ist allerdings "tot". Keine Bedinung vor Ort. Keine Gäste. Keine angenehme Atmosphäre - noch nicht mal die Getränke selbst befinden sich in dieser "Bar". Das Personal war, bis auf 2 Ausnahmen, sehr, sehr freundlich. Die Architektur und Einrichtung der Schlafzimmer sind schön. Trotzdem würden wir niemals wieder einen Cent für einen Aufenthalt in diesem angeblichen 4 Sterne Hotel ausgeben. Während unseres Aufenthaltes reiste eine Dame vorzeitig ab weil sie enttäuscht war ( es gab natürlich keine Erstattung!) Ein Paar am Nachbartisch war recht lautstark unglücklich in dem Hotel. Und ein anderes Paar stellte sich ebenfalls die Frage wie dieses Hotel es zu einem 4 STERNE Hotel geschafft hat. Dazu möchte ich noch sagen, dass wir im Hotel Continental (auch 4 Sterne) unseren Urlaub verlängert haben - dieses Hotel ist wirklich empfehlenswert und kein Vergleich zum Hotel Silva. In Schulnoten würden wir dem Silva eine 5 und dem Continental eine 2 geben!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Inge (61-65)

Januar 2009

Schönes Kurhotel für älteres Publikum

4.3/6

Schönes, kleineres Hotel in gutem Zustand. Für Gehbehinderte nicht so geeignet. Fast nur älteres, deutsches Publikum


Umgebung

4.0

Etwas abgelegen direkt am Waldpark, ca. 10 Gehminuten zur Kolonnade. Sehr ruhig, vorne der Waldpark, hinten Wald, verkehrsberuhigte Straße.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Superzimmer mit riesigem Badezimmer. Da es aber eine umgebaute Villa ist, sind die Zimmer unterschiedlich.


Service

5.0

Vorwiegend freundliches Personal. Sauberstes Hotelzimmer, das wir je hatten.


Gastronomie

4.0

Gutes Preis-Leistungsverhältnis. Ansprechendes Restaurant. Die Bar- der Aufenthaltsraum sind verbesserungswürdig, stark abgenutzt.


Sport & Unterhaltung

3.0

1x die Woche Tanzabend. Sonst keine Angebote. Einkaufsmöglichkeiten in 15 Fußminuten. (Asiamarkt, Apotheke)


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bilder

Gastro
Zimmer
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Gastro
Sport & Freizeit
Gastro
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Zimmer
Gastro
Gastro
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Lobby
Zimmer
Lobby
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Sonstiges
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Lobby
Sonstiges
Lobby
Außenansicht
Außenansicht
Procedures
Procedures
Hotel Silva
Pokoj
Koupelna
Koupelna
Terasa