Nové Lázné Ensana Health Spa Hotel

Nové Lázné Ensana Health Spa Hotel

Ort: Marienbad / Mariánské Lázne

100%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
5.8
Service
4.8
Umgebung
5.8
Gastronomie
4.2
Sport und Unterhaltung
4.8

Bewertungen

Milo (61-65)

November 2019

Wir sind sehr zufrieden in Nove Lazne in Marienbad

6.0/6

Wir sind in Nove Lazne sehr zufrieden! Geniessen Ruhe und Erholung. Wir sind nicht das erstenmal in Marienbad und kommen sicherlich wieder


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jutta (56-60)

November 2019

Wir haben uns wie immer sehr wohlgefühlt!

6.0/6

Sehr freundliches, hilfsbereites, zuvorkommendes Personal Sauberes, freundliches Hotel Leider derzeit nur begrenztes Angebot an Saunen


Umgebung

6.0

Von Oberbayern in vier Stunden gut zu erreichen. Einige schöne Flecken vom Hotel aus zu erreichen, gute Wanderwege ebenfalls.


Zimmer

6.0

Der Charme der Jahrhundertwende auch in den ZImmern zu erleben. Trotz der zentralen Lage ruhige Zimmer


Service

6.0

Rezeption ist auf den Wunsch, die Heizung im Schlafzimmer auszuschalten, schnell eingegangen. Reinigung der Zimmer gut und zügig.


Gastronomie

6.0

Das Angebot des Frühstücks- und Abendessenbuffet war sehr reichhaltig, wurde stetig nachgereicht und war auch sehr abwechslungsreich. Dieses Jahr gab es Themenabende beim Abendbuffet. Die Speisen waren sehr gut und auch typisch für das jeweilige 'Gastland'.


Sport & Unterhaltung

5.0

Leider waren wohl wegen Umbaumaßnahmen die Saunen auf eine reduziert. Es gibt auch das Problem, das verschiedene Nationen verschiedene Saunaregeln haben, die nicht immer miteinander harmonieren. Es gibt viele Wanderwege um Marienbad herum, einen wunderschönen, weitläufigen Kurpark. Mit dem Auto sind viele nahe Attraktionen wie das Kloster Tezla gut zu erreichen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rosemarie (61-65)

März 2019

Hotel mit historischer Vergangenheit. Küche?

3.0/6

Die Freundlichkeit im Restaurant lässt zu wünschen übrig. Die Atmosphäre ist unpersönlich und distanziert. Die Halbpension oder Vollpension ist wohl günstig, aber die Qualität der Speisen als auch die Zubereitung ist mittelmässig. Aufgrund der Architektur und den römischen Bad kommen viele Gäste. Das Silvstermenue war enttäuschend.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

1.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Peter (56-60)

Januar 2019

Tolles Hotel mit Charakter eher für Kuranwendung

5.0/6

Wunderschönes gepflegtes Hotel mit tollem Charakter und super Ambiente, Für Kururlaub empfehlenswert, für Wellness nur bedingt geeignet.


Umgebung

6.0

zentrale Lage in Marienbad


Zimmer

6.0

schönes großes Zimmer mit Stil


Service

6.0

super zuvorkommendes, freundliches Personal


Gastronomie

4.0

Für 5 Sterne etwas einfach, mehr Auswahl am Salatbuffet und bei den Vorspeisen wäre angemessen


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Kuranwendungen empfehlenswert, die Poolanlagen sehr gepflegt, nur sehr wenig Liegen verfügbar. Die Mehrzahl der Saunen sind Textilsaunen ist mehr auf russische Gäste zugeschnitten. Duschköpfe sollten dringend entkalkt werden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

David (46-50)

März 2018

Nach wievor besste Hotel im diesem Ort.

4.0/6

Schöne Hotel, aber sehr teuer. Es gibt sehr gute Personal, aber gibst viele neue die nicht so fleissig sind. Gabs Personal bei anwendungen nicht alles richtig gemacht, z.B. wasser zu Heis, oder die Anwendung zu kurz.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Milos (56-60)

Februar 2018

Perfektes K&K-Kurhotel mit berechtigten 5 Sternen!

6.0/6

Frisch renoviertes Kurhotel aus der K&K-Zeit. Eine Woche Kuraufenthalt mit Halbpension hat uns sehr überzeugt. U.E. das beste Haus am Platze!


Umgebung

6.0

Beste Lage in unmittelbarer Nähe zur Kollonade und Trinkhalle, aber auch zur Hauptstrasse mit Cafes und Geschäften.


Zimmer

6.0

Großzügig, komplett neu renoviert, schönes modernes Bad!


Service

4.0

Die Bedienung während des Abendessens ließ mehrfach zu wünschen übrig!


Gastronomie

5.0

Wir hatten Halbpension. Das Frühstücksangebot hat überzeugend, das Abendbuffett war in Ordnung, jedoch nicht 5 Sterne.


Sport & Unterhaltung

6.0

Besoners schönes "Römisches Bad" mit gutem Wellnesbereich, Fittnesraum mit Geräten und ein größerer Pool in ca. 400m Entfernung verbunden mit einem "Bademantelgang"


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Werner (70 >)

Juni 2017

Bewertung "gut" od. "schlecht" - das ist die Frage

4.0/6

Das Nove Lazne ist eines der beiden 5 Sterne Hotels in Marienbad und gehört zur Danubius Gruppe. Es bietet Badekuren / Wellness im eigenen Hause an.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt am unteren Ende des oberen Kurparks und ist nur durch eine wenig befahrene Straße vom Park getrennt. Leider geht an der Rückseite des Hotels eine steile Strasse nach Karlsbad, die teilweise sehr nah an den Zimmer vorbei geht. Vom Hotel aus ist man schnell an den "Singenden Fontänen" ein Springbrunnen, der alle zwei Stunden mit Musik wechselnde Wasserspiele zeigt. Der Brunnen ist das Hightlight bei den Kollonaden und beim Trinkbrunnen.


Zimmer

2.0

Bei der Bezeichnung der Zimmer ist höchste Vorsicht geboten. Wir hatten gebucht "DZ Superior plus" und hatten bekommen (Zi, 231) einen langen Schlauch mit Möbel rechts und links und am Ende war ein Fenster mit Blick auf eine 3 m entfernte Hauswand. Das Schlafzimmer daneben war so groß wie das Doppelbett plu 50 cm ringsum zum laufen. Das Bett war eine harte dünne Matraze auf eine Spanplatte gelegen. Eine Zumutung für ein 5 Sterne Hotel, das auch seinen Preis hatte. Das Bad nebenan war modern und


Service

5.0

Wir hatten das Paket "Moorzauber" gebucht mit 10 Anwendungen pro Woche, Vorallem 2 Massagen, 2 Moor Packungen und die Moorbäder waren gut. Das Personal freundlich und auch bereit Terminänderungen vorzunehmen, wenn es möglich war.


Gastronomie

4.0

Wir hatten HP gebucht. Das Frühstück war einem guten 4 Sterne Hotel angemessen, auch wenn die Auswahl nicht so groß war und immer gleich. Das Abendessen wurde als Menue gereicht. Jeden Tag als Suppe eine Rinderbrühe und abwechselnd eine andere gebunde Suppe. Vorspeise wie überall, Hauptgericht zur Auswahl Rind / Schwein / Fisch mit den üblichen Beilagen. Ich atte mich auf "Böhmische Knödel" gefreut, die es einmal gab - doch ohne Sauce und der Bratensaft war schon so eingedickt und damit so sal


Sport & Unterhaltung

4.0

Das Hotel hat ein sehr schönes "Römisches Bad" erbaut 1896 mit 2 kleinen Becken und herllichen Säulengängen. Ein modernes kleines Badebecken mit Düsen etc. steht auch zur Verfügung. Vier Liegen stehen unter 2 Infrarot Höhensonnen. Ein grosser Whirlpool ist auch vorhanden - manchmal jedoch mit recht kaltem Wasser. Eine "Kneipp Sauna" besteht aus Dampfbad, Sauna 50 Grad und 80 Grad, eine zweite moderne große Sauna mit 90 Grad und Tauchbecken ist gegenüber. Alle Saunen soll man mit Badebekleidung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Reinhard (46-50)

November 2016

Tolles Hotel Preis Leistung top

5.5/6

Wir hatten dort einige schöne Tage. Gefallen hat uns das unsere Anwendungen alle "per Bademantel" im Hause zu erreichen waren. Zimmer sind super. Essen und Personal top. Abends gab es immer Live-Musik !!!! (z. B. Klavier beim Essen oder eine kleine aber gute Jazz band in der Bar) . Wir haben uns wohlgefühlt.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Monika (36-40)

Februar 2015

Wunderschönes Hotel

5.7/6

Ein wirklich wunderschönes Hotel, die Lage vom Hotel ist hervorragend - nahe den Kollonaden. Die Zimmer, Resteurant und Lobby wunderschön im alten Stil.Die Inneneinrichtung ist stilvoll. Der Pool, die Sauna sehr schön und sauber. Speisen und Getränke waren sehr gut, geschmacklich einwandfrei! Einfach toll, wir kommen gern wieder!


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Annett (36-40)

März 2014

Super schönes Kurhotel mit hohem Komfort

5.9/6

Ein Kurhotel für Gäste mit gehobene Ansprüche. Alles ist sehr chic. Es gibt nur Superior Zimmer, Suiten und Appartements. Das Hotel ist Teil des großen Komplexes mit den Hotels Imperial, Centralni Lazne, Hvezda-Skalnik. Alle sind miteinander verbunden. Hier gibt es die Ambrosiusquelle.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Susan (26-30)

Dezember 2013

Schönes Hotel - einige Mängel auf div. Ebenen

4.8/6

Grund der Reise: die Anwendungen. Hier haben wir leider beanstanden müssen, dass 2 Personen hinterher Rückenprobleme hatten (leider liegt das auch an den Sprachproblemen). Leider waren 1x die neuen Laken mit unappetitlichen Flecken versehen, es hing dann ein Laken an der Türklinke und wir haben es selber ausgewechselt. Die Wege zu den Pools und Saunen in den anderen Hotels sind je ca. 15 Minuten Fussweg und man sollte Wechselkleidung nicht vergessen (es ist nicht immer warm unterwegs). Und leider waren wir auch sehr erschrocken, als es Hai im Abend-Buffet hatte. Das ganze Hotel ist sehr auf die Russischen Gäste abgestimmt, dies merkt man besonders im Essen. Wir fanden es sehr schade und werden im kommenden Jahr über Silvester ein anderes Hotel probieren.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tom (31-35)

August 2012

Nur beim Preis 5 Sterne

3.8/6

Wir hatten vermutlich eins der billigsten Zimmer, der Preis für drei Übernachtungen (2 Personen, HP) war mit ca. 850 Euro jedoch sehr hoch, auch wenn man die Anwendungen, die im Paket waren, heraus rechnet (Wert ca. 150 Euro). Das Zimmer war klein, das Bad viel zu klein, mit kaum Ablagemöglichkeiten. Die Klimaanlage hat nicht funktioniert, war nur laut. Auch fanden wir Zimmer und Bad eher schmuddelig, die Zimmerreinigung schien sich nur aufs Bettenmachen zu beschränken. Eines Morgens wurde man im Bad von einem niedlichen Silberfischchen begrüßt. Bin nicht pingelig, aber andere Leute die ich kenne, wären hier ziemlich unleidlich geworden. Da wir beide hellhaarig sind, brauchten wir uns wenigstens nicht gegenseitig zu beschuldigen, wem die hier und da klebenden schwarzen Haare gehörten. Die Zimmerausstattung war ältlich. TV hatte schon komische Querstreifen im Bild. Der Fön war so ein scheußliches Teil mit einem Schlauch, wie man es aus alten Schwimmbädern kennt. Das Restaurant war ok, das Buffet aber nicht sonderlich abwechslungsreich und dafür, dass es sich um ein Kurhotel handelt, fand ich das Essen zu fett und fleischlastig. Zum Glück sind wir keine Vegetarier. Das Personal wirkte nicht sonderlich kompetent und dass die Angestellten schon eine halbe Stunde vor dem offiziellen Ende anfangen, klappernd und klirrend die Nachbartische für das nächste Mahl zu decken, hab ich schon lange nicht mehr erlebt. Der Fitnessraum ist ein Witz, das konnten wir schon von außen sehen, sind daher gar nicht rein gegangen. Wir haben uns mehr auf Wellness konzentriert. Massagen sind deutlich günstiger als in Deutschland. Das Römerbad sieht toll aus, historisch eben, aber mit den Annehmlichkeiten richtig moderner Wellnesstempel kann das alles natürlich nicht mithalten. Es ist halt ein Hotel aus einer anderen Zeit, wirklich schön, aber eben nur begrenzt auf den neuesten Stand zu bringen. Marienbad ist ganz nett und man kann schön spazieren und im Wald wandern. 3 Tage waren aber genug. Los ist da natürlich gar nichts, würde auch irgendwie nicht passen, sind extrem viele ältere Menschen dort. Hauptsächlich Russen und Deutsche, das Personal spricht daher meist auch beide Sprachen, was ich ziemlich beeindruckend fand. Wir empfehlen nicht weiter, weil Preis-Leistung nicht verhältnismäßig war. Das Hotel hat definitiv keine Fünf Sterne verdient, vom Komfort bin ich auch von Vier Sterne Hotels tendenziell mehr gewohnt.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karl (46-50)

Februar 2012

Mondän, aber keine 5 Sterne

5.0/6

das Hotel verströmt das Flair der k und k Zeit. Leider sind der 5 Sterne einer zu viel. Das Publikum besteht zu mehr als 50 % aus russisch sprechenden Personen, die nicht immer mit guter Kinderstube glänzen. Dies stört den ansonsten positiven Eindruck des Hotels etwas. Besser buchen im Centralni Lazne und ungestört die Spa Einrichtungen, die wirklich Klasse sind, im Nove Lazne nutzen. Marienbad wird uns ganz sicher wieder sehen!


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Astrid (46-50)

April 2011

Schönes Hotel, aber unfreundliches Personal

4.3/6

Das Hotel ist wunderschön, gut renoviert und im Flair der K&K-Zeit. Leider ist das Personal unfreundlich und unaufmerksam. Bestellung von Getränken ist wohl eine Zumutung. Das Hotel wird von vielen Kurgästen besucht, die tagsüber Anwendungen machen. Dadurch ist es (alle sind im Bademantel unterwegs) total überheizt. Der "Spa-Bereich" ist toll zum Anschauen, aber nicht zum Baden. Die Becken sind klein, in der Sauna soll Badebekleidung getragen werden. Wir fahren nicht mehr hin.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Elena (46-50)

November 2010

Sehr schönes Hotel aber auf keinem Fall 5 Sterne!

4.2/6

Ein sehr repräsentatives schönes Hotel, stillvoll eingerichtet, Zentrale Lage, Parkplatz direkt vor dem Hotel. Freundliches aber nicht zuvorkommendes Personal. Die Deutschkenntnisse sind ausreichend bis gut. Ca. 80% der Gäste waren aus GUS Staaten aber sehr ruhig und angenehm. Insgesamt war im Hotel sehr sauber, nur im Zimmer könnte man auch mitten in der Woche mall staubsaugen. Das Zimmer war sehr klein und jedes kleinste Geräusch aus dem Flur kriegte man mit, durchschlafen ohne Ohropax war kaum möglich. Wellnesbereich war sehr schön mit Fußbad, Sauna und geräumigem Dampfbad, aber sehr kleine Schwimmbecken und im Entspannungsbereich ganzen 4 Liegestühle! Sehr aktives Mineralwasser und Moorschlamm, bei Problemen mit Blasenentzündungen und Gelenkschmerzen sehr zu empfehlen. Die Massagen nach der Schlammpackung könnte man sich aber sparen, es wurde nur über die Haut geschruppt mit sehr wenig Öl, ohne die Muskeln durch zu massieren. Fitnessangebot war sehr mangelhaft. Im Fitnessraum, das sich in angrenzendem Hotel Zentral Lazne befand, war nur der Laufband einsatzfähig, die Fahrräder und Crosstrainer haben entweder ohrenbetäubend gequietscht oder in sehr schlechtem technischem Zustand. Nur in einem benachbarten Hotel wo man ab 15: 00 Uhr den Fitnessraum mitbenutzen dürfte, waren die Geräte in Ordnung, nur kein Crosstrainer. Das Essen ist offensichtlich ein Schwachpunkt in diesem Hotel, es gab aber ein paar Gerichte für die man den Koch auch loben sollte. Wen man kein deftiges Essen und keine rohe und ungewürzte Auberginien und Zucchinis mag, hatte dort ein Problem. Gebratene, ungewürzte Karpfenschwänze, fast ohne Fleisch dran waren auch nicht unbedingt ein kulinarisches Erlebnis. Abends war nur selten Obst, für Wasser, Tee oder Saft sollte man extra bezahlen! Insgesamt die Auswahl an Obst war sehr eingeschränkt. Wir werden auf jedem Fahl noch mal nach Marienbad Fahren aber nicht in dieses Hotel, da das Preis-Leistungsverhältnis unserer Meinung nach nicht gestimmt hat.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Diana (26-30)

März 2010

Erholsamer Kurzurlaub in tollem Hotel

5.0/6

Das Hotel ist ein wunderschönes, eindrucksvolles Hotel, vom Kurpark, der Trinkhalle und den Kolonaden nur durch eine (nicht sonderlich stark befahrenen ) Straße getrennt. Es liegt mitten im "Kur-Zentrum" von Marienbad. Das Personal an der Rezeption ist sehr hilfsbereit und freundlich. Die Zimmer werden jeden Tag gereinigt, Handtücher täglich gewechselt. Wir bekamen eine eigene Führung durch die öffentlichen Bereiche des Hotels. Das Hotel besitzt einen meiner Meinung nach großen Wellnessbereich ( 2 Sauna's, Dampfad, 2 Whirlpools, 2 wunderschöne römische Badebecken), den Hotelgäste kostenlos nutzen können. Bademäntel und Hausschuhe lagen auf dem Zimmer bereit. Handtücher für den Wellnessbereich bekam man bei jedem Besuch dort frisch zur Verfügung gestellt. Die Wasserbecken sind nicht zum schwimmen geeignet, dafür sind sie zu klein. Die Athmosphäre dort, mit den vielen Mosaiken und Säulen, entschädigt diese Tatsache jedoch absolut finde ich. Es gibt ein vielfältiges Angebot an Massagen, (Kur-) Anwendungen, etc direkt im Hotel. Das Essen war in Ordnung, das Büffet reichhaltig. Wir hatten Vollpension gebucht, dass bedeutet: Morgens Büffet, mittags 5 verschiedene Gerichte à la Carte zur Auswahl, abends Büffett. Getränke gehen extra, die Preise sind jedoch absolut akzeptabel. Die Qualität des Essens war in Ordnung, allerdings war es überwiegend sehr "deftig". Jeden Morgen lag auf dem Tisch ein "Reiseservice" in dem über das Wetter der nächsten Tage, Ausflugsangebote u. abendliches Unterhaltungsangebot (auch in den umliegenden Hotels )informiert wurde. Unterm Strich: ein toller Wellness-Urlaub in einem Hotel, dass all unsere Erwartungen erfüllte!!


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Brigitte (46-50)

März 2010

Eine ruhige Erholungs- und Wellnesswoche

5.0/6

Wer möchte, kann in der Badewanne baden, in der auch schon Königs gebadet haben (ich weiß jetzt nicht mehr genau, wer das war ....) Ein schönes Gebäude im 1900er Stiel. Wir hatten Halbpension gebucht. Es waren Deutsche und auch Russen dort, Polen auch.


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt an einem kleinen Hang und ganz Zentral in Marienbad. Kurze Wege zu den Heilquellen, übrigens gibt es im Haus auch eine Heilquelle . Es gibt nur eine Straße, die rein nach Marienbad führt und auf dieser sind auch die ganzen Geschäfte ausgelegt -bis auf ein paar kleine Ausnahmen. Bei den Juwelieren wird überwiegend Granatschmuck angeboten -ich bin noch nicht dahintergekommen, warum-. Für uns war diese Woche wirklich ausreichend, denn wenn man täglich diese eine Straße rauf und r


Zimmer

5.0

Unser Zimmer war sehr schön und geräumig, Bad mit Badewanne. Jeden Tag hatten wir frisches Obst im Zimmer, das stand schon bei unserer Buchung drauf. Es war sehr sauber.


Service

6.0

Das Personal war immer hilfsbereit und sehr freundlich. Wir sind eigentlich überall mit unserem deutsch weitergekommen. Englisch brauchten wir gar nicht. Mit der Zimmerreinigung waren wir sehr zufrieden.


Gastronomie

6.0

Es gab einen etwas größeren Speisesaal, in dem uns direkt am Anfang ein Tisch für die ganze Zeit zugewiesen worden war. Wir hatten Vollpension gebucht, Frühstück und Abendessen war in Büffetform, Mittags konnte man aus 2 Menüs wählen. Es war eigentlich immer lecker und reichlich. Die Getränke konnte man entweder sofort bezahlen oder auf sein Zimmer schreiben lassen und dann am Ende des Urlaubs bezahlen. Es gab landestypische Gerichte.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir hatten dieses Hotel ausgesucht, weil es wirklich einen sehr schönen Spa-Bereich hat. Es war auch sehr schön, dort im Römischen Pool zu schwimmen. Klar, es ist etwas älter, hat aber auch dadurch einen gewissen Charme. Daneben gibt es ja auch noch den neueren Pool und den Whirlpool. Eine Sauna gab es auch, aber irgendwie haben die Besucher es doch falsch verstanden und sind im Bikini in die Sauna gegangen (Russen). Da haben wir dann drauf verzichtet. Ich hab mich dort auch massieren lassen,


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stefan (41-45)

Februar 2010

Erholsamer Kurzurlaub in sehr schöner Atmosphäre

5.2/6

Das Hotel hat uns sehr gut gefallen. Die Atmosphäre und der Stil des Hotels waren sehr ansprechend. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit und hat sich bemüht. Leider happerte es an der ein oder anderen Stelle mit den Sprachkenntnissen. Tschechisch konnten wir nicht. Ein Wehrmutstropfen war nur die Auswahl und Qualität des Essens. Auch wenn man sich hier bemühte, so war es doch kein Vergleich mit einem internationalen Standard bzw. dem Standard eines 5-Sterne-Hotels. Hier hätte das Hotel gut gemeint nur drei Sterne verdient. Der Spa-Bereich war sehr schön, sehr sauber, das Angebot nicht zu bemängeln. Auch hier eine Einschränkung: die Größe der Sauna. Das Hotel war gut besucht und daher die Sauna ständig überbelegt. Der Platz in der Saune reichte für max. 7 Personen und dann saß man wie auf einer Hühnerleiter. Alles in allem war es sehr erholsam und wir können das Hotel trotz der Einschränkungen empfehlen.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nicole (36-40)

Februar 2010

Immer wieder schön und erholsam, empfehlenswert

5.6/6

Wir haben Marienbad und dieses Hotel nun schon zum 2. mal gewählt - wir werden sicher wieder kommen. Besonders eindrucksvoll finden wir das wunderschöne Römerbad! Rundeherum gut versorgt wurden wir auch im Speisesaal


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ralf (51-55)

Januar 2010

Kur/ Wellnesshotel mit sehr gutem Service und Essen

5.4/6

Wir waren zu einem Wellness- Kurzurlaub mit Vollpension in dem Hotel. Die Stärken des Nove Lazne sind der perfekte Service und die hervorragende Küche. Egal ob an der Rezeption, im Restaurant oder auch bei Zimmerservice wurden wir immer freundlich, kompetent und schnell bedient. Die Auswahl und Qualität der Speisen zu allen 3 Mahlzeiten waren bestens, am Buffet wurde ständig nachgelegt bevor etwas ausgehen konnte. Wem historische Gebäude gefallen, sollte nach Marienbad kommen. Das Nove Lazne und auch umliegende Gebäude stammen grösstenteils aus der Zeit um 1900 und prägen ein beeindruckendes Stadtbild. Die Badebecken im Nove Lazne stammen teilweise auch noch aus historischer Zeit sind aber demzufolge relativ klein, zum Schwimmen nicht geeignet. Im Saunabereich störte uns ein wenig, dass die osteuropäischen Gäste offenbar nur mit Badebekleidung die Sauna benutzen, wir haben uns dann "angepasst". Kleines aber wenig bedeutendes Manko: Alle WCs (auch im Zimmer) sind zu flach und damit für die männliche Anatomie ungeeignet


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Steffen (26-30)

November 2009

Erholung auf Luxusebene!

5.3/6

Super Hotel zum relaxen, erholen und verwöhnen! Fast alle Anwendungen sind in diesem Hotel zu empfehlen! Die Speisen sind sehr international gehalten und in keinster Weise landestypisch! Jedoch kann ich dieses Hotel für jeden, der Erholung, Verwöhnung und Wellness sucht, einfach nur empfehlen.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Edith (36-40)

März 2009

Erholsam & Relaxt, aber 5 Sterne?

4.3/6

Sehr schönes altes Gebäude, welches nicht überall gut renoviert und in Schuss ist. Die Spa Anlage für die größe des Hotels ist leider zu klein. Das Schwimmbad im wunderschönen Ambiente, aber die Behandlungsräume errinnern eher an eine Klinik, als an eine Wellnessoase. Die Sauberkeit im Spa Bereich ist im Allgemeinen gut zu betrachten, allerdings die Zimmer, Etagen und Restaurant eher schlecht, auf gar keinen Fall 5 Sterne Niveau. Das Publikum besteht überwiegend mit Gästen aus den GUS Staaten.


Umgebung

5.5

Das Nove Lazne liegt am Rand des Kurzentrums an einem Park. Einkaufsmöglichkeiten sind zu genüge vorhanden. Alles ist zu Fuß erreichbar. Auch das Umland ist eine schöne Umgebung und lädt zum Wandern ein. Kurztrips nach Karlsbad und Pilzen sind ebenfalls möglich. Parkplätze stehen Hotelgästen ausreichend zur Verfügung. Es gibt genügend Cafes und Bars in der Stadt.


Zimmer

3.5

Nun zum Zimmer. Eher als klein zu beschreiben. Jeden Tag gab es Mineralwasser und einen Obstkorb aufs Zimmer. Im Raum gibt es einen kleinen Tisch, zwei Stühle, einen TV und eine Minibar. Die Möbel sind abgewohnt, mitunter heftige Gebrauchsspuren. Die Wände unschön immer wieder ausgebessert. Risse und Flecken. Unser Zimmer hatte eine Durchgangstür zu unseren Nachbarn aus der GUS (ehemalige Sowjetunion) und diese hatten wohl Schwierigkeiten morgens um 4 Uhr noch schlafen zu können. Nun in Usbekist


Service

4.0

An der Rezeption angekommen, kein Lächeln, keine Nachfrage wie Ihre Anreise war, kein herzliches Willkommen. Im Restaurant ging es dann gleich weiter. 10 minütiges und vergebliches warten im Empfangsbereich. Wir machten uns dann selbst auf die Suche nach einen freien Tisch, vergebens. Erst auf Nachfrage (Wir liefen dem Servicepersonal hinterher!) bekamen wir dann einen Tisch. Alles sehr nüchtern Genossen! Das Frühstücksangebot fanden wir auch noch auf dem Fußboden, es war Mittagessen angesagt. D


Gastronomie

4.5

Das Frühstücksangebot war sehr üppig. Es gab einfach alles. Da gibt es nichts zu beanstanden. Das Mittagessen war auch sehr reichhaltig und 5 verschiedene Menüs standen zur Auswahl. Was wir gegessen hatten war geschmacklich gut und auch immer liebevoll angerichtet. Zum Abenessen hatte man freie Auswahl von Buffett. Es war nicht alles frisch. Frisches am Salatbuffett war auch "Mangelware". Kraut und Bohnen in allen Variationen. Den frischen Fisch im a la Carte Restaurant mußte man selber zerlege


Sport & Unterhaltung

4.5

Wie schon beschrieben, teilweise ein schönes Ambiente, teilweise errinnert`s uns aber auch an eine Kurklinik, was es wohl im eigentlichen Sinne auch ist. Unsere Massagen und Anwendungen waren ganz ok. Allerdings mussten wir uns energisch mit unseren Wunsch "nur Relaxmassagen" zu bekommen durchsetzen. Alles andere können wir auch auf Schein in Deutschland bekommen und wir wollten uns ja schließlich mal first Class verwöhnen und nicht medizinisch durchwalken lassen.


Hotel

3.5

Bewertung lesen

Peter (46-50)

März 2009

Sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis

5.3/6

wunderbares Hotel zum erholen und ausspannen kein Lärm/sehr viel ältere Menschen hatten Vollp. Essen war absolut OK ! früh und abends Büffet kaum drängelei als Kurhotel hat es viel zu bieten vernünftige Preise Zimmerservice sehr gut durften direkt vor dem Haupteingang parken


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nicole (31-35)

Februar 2009

Sehr erholsame Tage in gehobener Umgebung

5.6/6

entspannende, ruhige tage, in einem sehr schönem, prunkvollem hotel.wer einfach abschalten möchte, ist dort genau richtig. vom puplikum her meistens ältere damen und herren.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kristina (36-40)

Januar 2009

Wunderschöner Wellnesskurzurlaub

5.7/6

Das Minirelaxprogramm in diesem Hotel ist ein wunderschönes Angebot. Wir konnten zwei Tage relaxen und entspannen. Das Personal war freundlich und hilfsbereit. Schade war nur, daß Frisör und Fuß-/ Nagelpflege nur von Mo-Fr anwesend sind. Die Umgebung ist sehr schön. Wir werden wieder hinfahren, denn Preis-Leistung sind absolut in Ordnung.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Johannes (51-55)

Dezember 2008

Weihnachten in Marienbad

4.7/6

Ein sehr schönes Hotel mit freundlichen und bemühten Personal. Die Küche hat das Niveau einer Werkkantine. Empfehle jedem, Übernachtung mit Frühstück zu nehmen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hans (61-65)

Dezember 2008

Urlaub wie in einem Palast

5.1/6

Ein über 100 Jahre altes, frisch renoviertes Haus, außen und innen wie ein Palast. Wir waren über Neujahr dort und konnten 6 Tage die wundervollen Räume genießen mit vielen Antiquitäten, Stuck, Spiegeln, Kristallleuchter überall usw. in den riesigen Gängen und Räumen. Der Silvesterball fand in dem angrenzenden "Casinosaal" statt, ebenfalls ein prachtvoller Raum. Ein großer Speisesaal, eine kleine Bar mit Lifemusik am Wochenende, eine kleine Lobby mit Ledersesseln, ein Schreibtisch mit Internet sind vorhanden. An einer Seite das Wiener Cafe (unbedingt Kubatorte probieren). Alles sehr sauber, zum Jahresende auch viele junge Leute, Altersdurchschnitt vielleicht 50 Jahre. Ca. 50% Russen und sonst Deutsche, Tschechen, Österreicher.


Umgebung

6.0

Zentrale Lage in der Kurzone am Kurpark. Verbunden mit dem Hotel Centralni Lazne durch einen langen geschlossenen Gang. In der Nähe viele Einkaufsmöglichkeiten. Empfehlenswert ist ein Besuch des kleinen Stadttheaters in welchem wir ein Neujahrskonzert erleben durften. Ansonsten viele Wandermöglichkeiten auf mehr als 40 bezeichneten Wanderwegen. Wer sich nur dem Kuren und der Wellness hingeben möchte muß keinen Schritt aus dem Hotel tun.


Zimmer

6.0

Es sind verschiedene Zimmerkategorien vorhanden, wir hatten ein Doppelzimmer Kategorie Superior+ gebucht und waren angenehm überrascht, ein Appartement zu erhalten. Es war ein Wohn- und ein Schlafzimmer vorhanden mit einem Bad mit Wanne und Doppelwaschbecken. Das Appartement war wohl frisch renoviert es war überhaupt kein Makel zu entdecken. An der ca. 4m hohen Decke hingen Kristallleuchter, in jedem Raum war ein Flachbildfernseher, Internetanschluß war auch vorhanden. Trotz 10° Kälte waren das


Service

3.5

Der Service für die Zimmer war sehr gut, der Service beim Essen war wechselhaft.


Gastronomie

3.0

Das Essen war von durchschnittlicher Qualität, leicht östlich angehaucht. Wir hatten Halbpension mit Frühstück und Abendessen und alles Essen war als Buffet angerichtet. Es herrschte kein Gedränge und es war alles ausreichend vorhanden. Für 12 Euro Aufpreis als Halbpension kann man nicht mehr erwarten.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Benutzung von den 3 kleinen Schwimmbecken, der Saunen und des Dampfbades war im Übernachtspreis eingeschlossen. Die 100 Jahre alten, renovierten Schwimmbecken im römischen Stil waren ein Traum! Ausserdem ist eine riesige Kurabteilung vorhanden und man bezeichnet sich zusammen mit dem Zentralni Lazne als die größte in Mitteleuropa. Es ist empfehlenswert, die Kuren mit der Anmeldung zu buchen, da wir bei Buchung nach Ankunft nur ein sehr eingeschränktes Angebot wahrnehmen konnten weil fast all


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Isabel (31-35)

November 2008

Außergewöhnliches Hotelambiente mit schlechtem Essen

4.7/6

Das Hotel und auch das Nachbarhotel ( Zentralbad ) verfügen über eine sensationelle Architektur, vom Ambiente waren wir sehr positiv überrascht. Die Wellnessanwendungen waren, wie in jedem Hotel wahrscheinlich, sehr teuer. Zur Kosmetikbehandlung war ich zum Bsp. außerhalb und hab da nur ein drittel bezahlt und war auch sehr zufrieden. Die drei Pools sind sehr schön aber zum schwimmen zu klein, wer also seine Bahnen ziehen möchte, ist hier verkehrt. Die Zimmer, wir hatten eins im 1. Stock, waren klein, aber fein. Selbstverständlich mit Bademäntel und Hausschuhen ausgestattet. Wirklich enttäuscht waren wir aber vom Essen. Wir hatten im Vorfeld angenommen, dass man bei einem 5 * Hotel nix falsch machen könne, aber wir wurden eines besseren belehrt. Am gruseligsten war das Abendessen. Null Auswahl, null Geschmack , seltsame Eigenkreationen wie z. Bsp. Schoko- und Vanillepudding mit herkömmlichen Reis. Vielleicht macht man dort so Milchreis... Aber wer`s nicht so mit dem Essen hat, kann dort einen wuderschönen Urlaub verleben. Das Personal ist freundlich und der deutschen Sprache sind auch fast alle mächtig.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Angelika (51-55)

März 2008

Kur in ansprechendem Ambiente

5.4/6

Wir haben im Hotel Nove Lazne 2 Wochen Kur gemacht, was uns sehr gut gefallen hat. Unser Zimmer 201 im 2. Stock war super gemütlich. Vom Eingangsbereich, in dem sich ein geräumiger Kleiderschrank incl. kostenlosem Safe befand, gelangt man in das sehr schöne Badezimmer mit 2 Waschbecken, Badewanne, WC ,Fön und genügend Shampoo, Bodylotion, welches jeden Tag neu ins Körbchen gelegt wurde. Durch einen Torbogen geht man in den Wohnraum, dort stehen 2 sehr bequeme Sessel, Tisch, Kommode für Wäsche, ein Schreibtisch mit TV und eine Vitrine, in der auch der Kühlschrank mit Minibar seinen Platz hat. Die Wände sind sehr hoch und man hat Doppelfenster, so gemütlich, wie das im letzten Jahrhundert so war. An den Decken hängen Kronleuchter. Durch eine Tür kommt man ins Schlafzimmer mit Doppelbett u. 2 Nachtschränkchen. Und an der Wand ist der 2. Fernseher! Es gab auch einen Balkon mit steinerner Brüstung. Das Hotel ist sehr schön eingerichtet, alles wie früher, aber schön. Die Anwendungen der Kur werden durch die Krankenkasse bezuschusst, wenn man vorher einen Antrag stellt. Für Fragen dazu, kann ich gerne per Mail Auskunft geben. Im Hotel gibt es das Wiener Cafe, wo es echt leckere Sachen liebevoll dekoriert gibt, mmh... Der Wellnessbereich ist sehr gross und sehr gepflegt. Das Personal sehr hilfsbereit in jeder Situation!!Das Essen war so frisch und so lecker und hat sich nicht wiederholt in den 2 Wochen !


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Marc (31-35)

März 2008

Sehr sehr schönes Hotel

5.7/6

Wir wollten während der zwei Tage einfach mal relaxen (Wellness) und aber auch gleichzeitig die Möglichkeit haben, ein paar Ausflüge machen zu können. Dafür kann man den Ort und das Hotel nur empfehlen ! Das Hotel wurde um 1900 herum gebaut und verfügt wirklich über ein traumhaftes noch original erhaltenes römisches Bad mit Mamorsäulen, einen netten Saunabereich, top modernen Wirlpool und einen sehr schönen Ruheraum. Das Publikum war gemischt - eher "reiferes" Publikum aber auch einige jüngere Pärchen. Die Zimmer sind absolute Klasse - sehr groß teilweise sogar über 2 Etagen mit Couchecke , deutsches Programm usw. Essen in buffetform - was natürlich heißt "first come first serve" - zumal bei dem doch überwiegend älteren Publikum. Aber auch für uns Spätaufsteher war immer noch ausreichendes Essen da. Heiße Tips sind: - das Casino - 10 EUR Eintritt gegen Chetons. (Essen und Drinken frei - viele Deutsche aber schöne stilvolle Athomspähre) - Pub Churchill (direkt gegenüber an der Hauptstrasse) mit Ledersessel und super Essen, trinken - Cafe Amsterdam (täuscht von außen ein bischen) - die russische Basilika Viel Spaß - wir können es nur empfehlen !


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrea (19-25)

Februar 2008

Super Hotel für ein kurzes Luxus-WE!

5.6/6

Ich war zusammen mit meiner Freundin dort um uns mal ordentlich durchkneten zu lassen und uns zu entspannen... und dafür war das Hotel perfekt... Als wir dort waren war das Hotel restlos ausgebucht und wir waren auch noch an einem Wochenende, trotzdem war es im Hotel immer ruhig und gediegen wir waren auch oft völlig allein im Wellnessbereich. Der Service des Hotels war super, die Angestellten sehr freundlich und bemüht und sprachen auch gut deutsch. Verständigungsprobleme gab es bei uns leider nur im Wellnessbereich, dort waren die Sprachprobleme sehr im Weg, aber wir haben es überlebt, wie man an meiner Bewertung sehen kann ;-) Es stimmt das sehr viele alte Leute dort waren, aber das war uns vorher klar... nur am Buffet war es manchmal ein bisschen gefährlich... weil alte Leute und Russen haben in Sachen Essen und bei der Ausgabe immer sehr wenig Zeit ;-)


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marcel (26-30)

Dezember 2007

Luxus

6.0/6

Das Nové Lazné (Neubad) ist sehr luxiorös, man spürt jeden der 5 Sterne. Es beginn beim Parken, das ist direkt vorm Hotel möglich bewacht und im Preis inbegriffen, der BellBoy war sofort zur Stelle und brachte unsere Koffer aus dem Kofferraum bis zum CheckIn dann weiter bis aufs Zimmer und erklärte uns dabei die Besonderheiten des Hotels. Sehr angenehm war auch das Royal Resaurant mit klassischer live Musik und einem 6 Gänge Weihnachtsmenü, das keine Wünsche offen ließ. Der Wellnesbereich ist nicht sehr groß aber ausreichend und durch das Bad im römischen Stil sehr nobel. Das Personal in allen Bereichen ist sehr freundlich und zuvorkommend, es wird deutsch, englisch und russisch gesprochen. Auffallend ist eine gewisse Ruhe in dem Hotel es wird nicht geschriehen und es gibt keinen Stress. Perfekt zum erholen aber nichts für Ballermanntouristen.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jan (31-35)

Februar 2007

Super schönes Hotel, wir kommen wieder!

5.5/6

Das Hotel haben wir zum 2. Mal besucht und wurden wieder nicht enttäuscht. Das Publikum ist sehr gemischt, was die Nationalitäten angeht. Allerdings waren sehr viel ältere Gäste anwesend, was uns aber nicht im geringsten störte.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Linda (26-30)

Dezember 2005

Wunderschöner Silvester- und Wellnessurlaub

5.3/6

Das Hotel ist wirklich wunderschön. Der Wellnessbereich ist eine echter Traum. Wir waren mit noch einem Paar über Silvester in diesem Hotel. Hier war auch ein Galaabend mit eingeschlossen. Die Gastronomie war super. Wir hatten nur ein Problem, das uns zum Frühstück und Abendessen ein Tisch zugeteilt wurde, der viel zu klein für 4 Personen war. Leider ging man mit unserem Anliegen nicht sehr kooperativ um. Nach einigen Beschwerden an der Rezeption wurde diese Problem dann behoben. Aber rundherum ein entspannter und toller Urlaub!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.2
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stephan (46-50)

Februar 2005

Wintertraum in heißen Bädern

3.9/6

jugendstil und neo-renaisance - so sieht es von außen aus. von innen modern mit liebevoll restaurierten details in stuck, blattgold, messing. das ehemalige bade oder beser gesagt bäderhaus der stadt wird seit einigen jhren auf vordermann gebracht und schmückt sich inzwischen mit 4 sternen, die wir für durchaus angebracht halten - nicht überall - aber querbeet. ein kurhotel der extraklasse mit allen medizinischen (auch beuaty und wellness) anwendungen unter einem dach!


Umgebung

4.0

direkt am Kurpark, am Anfang des Kurviertels gelegen. zu fuß einige schritte bis ins städtchen, direkt am wald, ruhig und doch zentral. unmittelbar daneben, das städtische gesellschaftshaus (casino) mit zwei wunderschönen festsälen, vielleicht nicht ganz so mondän wie das kurhaus in wiesbaden, aber nicht weniger beeindruckend.


Zimmer

3.0

ca. 16 qm groß, superior, ruhig nach hinten, mit tv, minibar, schreibtisch ein doppelbett mit 2*1 m großen matratzen - die wirkten als federkernmatratzen ein wenig bilig und schon mitgenommen!) bad ok, zimmer sauber - ok und nicht außergewöhnlich.


Service

4.5

das personal ist sehr hilfsbereit, im restaurant manchmal etwas verträumt und nicht 100 %perfekt, dafür menschlich, charmant, freundlich. das medizinische personal ist gut, leider sprechen viele mitarbeiterinnen und mitarbeiter hier nur wenig und schlecht deutsch, so daß die verständigung schwierig ist. (wir können allerdings auch kein tschechisch und tragen damit natürlich auch zu dieser problematik bei!) die ärzte sind ähnlich zurückhaltend wie in deutschland. checkin sehr freundlich und hil


Gastronomie

3.0

das restaurant bietet frühstück, mittag- abendtisch, teils buffet, teils serviert. die auswahl ist ok, abwechslungsreich, kulinarische genüsse sucht man vergebens. das personal ist freundlich, manchmal verträumt, beim frühstück ist schon mal das eine oder andere zwischezeitlich aus und man muß eine weile warten...alles in allem konnten wir damit gut leben, für 4 oder mehr sterne fehlt´s jedoch noch ein wenig.


Sport & Unterhaltung

5.0

nun gut, das hängt sehr von den persönlichen erwartungen ab. es handelt sich um das beste kurhotel vor ort. kurhotel ist nicht zu verwechseln mit wellness-hotel. die anwendungen hier haben alle eine medizinische indikation, sie dienen primär der gesundheit und tun natürlich auch gut. den elitären luxus und da ambiente eines wellness-hotels wir man jedoch hier nicht finden. dafür gibt es nahezu antike baderäume und -säle im jugendstildekor. enlos lange wandelgänge und große ruheräume mit stuckver


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Vera (19-25)

Januar 2005

Wunderschönes Hotel

4.4/6

Das Hotel sieht von außen und innen aus wie ein Palast! Es ist sehr groß und wunderschön. Jedoch wird es überwiegend als Kurhotel von älteren Leuten genutzt - was wir vorher nicht wussten. Die älteren Herrschaften sind dann nach ein paar anfänglich skeptischen Blicken doch ganz gut mit uns klargekommen ;-) Wir hatten Halbpension, d.h. nur Frühstück und Abendessen.


Umgebung

4.5

Das Hotel liegt von der Haupteinkaufsstraße schon einen guten Fußmarsch weit weg, ca. 20Minuten. Ansonsten ist es von anderen schönen Häusern umgeben. Die Straße ist nicht viel befahren, keine Lärmbelästigung.


Zimmer

6.0

Unser Zimmer war sehr geräumig, hell und sauber. Die Wände sind sehr hoch, allein dadurch wirkt das Zimmer schon groß. Es gibt einen Fernseher, einen Safe, eine Minibar, Telefon, Bademäntel. Das Bad ist sozusagen behindertengerecht eingerichtet, also auch sehr groß mit Sitz in der Dusche. Großer Spiegel überm Waschbecken. Bettwäsche wird alle zwei Tage gewechselt, Handtücher auf Wunsch jeden Tag.


Service

5.0

Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. An der Rezeption wird sehr gutes Deutsch gesprochen. Da hat man im Speisesaal eher Schwierigkeiten. Aber auch dort findet man jemanden mit ausreichenden Deutschkenntnissen. Alle unsere Fragen wurden sehr ausführlich und ebmüht beantwortet. Das Personal wusste prima über alles bescheid.


Gastronomie

2.5

Das Frühstück war ausreichend von Auswahl und Qualität her. Zum Abendessen gab es immer Nudeln, Hühnchen und Kartoffeln immer in anderen Variationen, aber schon ein wenig eintönig.


Sport & Unterhaltung

4.5

Wir haben nur den Pool und den Whirlpool genützt. Die waren sehr sauber und man wird auch sehr freundlich empfangen. Nur unter der Woche muss man extra Termine zum Schimmen ausmachen, was aber auch den Vorteil hat, dass das Becken nie zu voll ist.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bilder

Zentralbad
Neubad
Außenansicht Hotel Nove Lazne
Außenansicht Hotel Nove Lazne
Außenansicht Hotel Nove Lazne
Außenansicht Hotel Nove Lazne
HotelParis
Hotel Nove Lazne
Hotel Nove Lazne
5 Sterne Rissse?
Total verdreckte Klimaanlage
Zimmertür eines 5 Sterne Hotels?
Schönes Restaurant
Abgenutzte Möbel
Lüftungsgitter im Zimmer
Wunderschöner Spa Bereich
Schimmel im 5 Sterne Bad
Schimmel im Bad
Schöne Einrichtung im Bar- Restaurantbereich
Gschmackvolle Bar mit leckeren Cocktails
Das Schwimmbad im römischen Stil
Das Hotel vom Kurpark aus gesehen
Ein Fenster in der Lobby
Ein Teil des Buffets
Detail der Fassade über dem Eingang
Das Geländer im Treppenhaus
Eine Zimmertüre im Hotel
Umgebung Hotel Nove Lazne
Zimmer
Außenansicht
Gastro
Zimmer
Zimmer
Pool
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Geräumiger Kleiderschrank
Fassade
Hotelflur im 2.Stock
Schlafraum
Wohnraum
Wellnessbereich/Saunabereich
Wohnbereich des Hotelzimmers
Badezimmer
Badezimmer
Schlafbereich des Hotelzimmers
Whirlpool
Poolbereich mit Wärmelampen
Römisches Bad (eines der 2 Becken)
Zimmer
Außenansicht
Außenansicht
Sport & Freizeit
Pool
Gastro
Zimmer
Zimmer