Sharm Plaza

Sharm Plaza

Ort: Sharm el Sheikh

80%
4.7 / 6
Hotel
4.7
Zimmer
4.8
Service
5.0
Umgebung
5.2
Gastronomie
4.5
Sport und Unterhaltung
4.6

Bewertungen

Armin (61-65)

Juni 2019

Brutale Kritik, aber nicht übertrieben!

1.0/6

Mein 3.ter Besuch innerhalb der letzten 3 Jahre war mit Sicherheit mein Letzter! Ich bin mir bewusst, dass das "all inklusive Angebot" sehr günstig ist, aber das Essen und die Freundlichkeit des Personals sind weit unter dem Akzeptablen! Dieses Hotel sollte nur noch in den ehemaligen "Ostblockstaaten" angeboten werden.


Umgebung

4.0

Das (noch) intakte Korallenriff ist sensationell. Korallen in allen Farben und viele Fische. Es müsste aber besser vor den respektlosen Schnorchlern besser geschützt und überwacht werden.


Zimmer

4.0

Sauber und akzeptabel, Renovation ist aber schon lange überfällig! Ausserhalb meines Zimmers war ein lauter Abluftmotor, welcher um 21 Uhr bis morgens um 4 Uhr lief. Vermutlich war der Timer für den Tagesbetrieb nicht mehr richtig eingestellt. Reklamation bei der Rezeption lief wie üblich ins Leere.


Service

2.0

Man differenziere! Es hat einige sehr sympathische Angestellte, die Unsympathischen waren leider in der Überzahl. Gab man Trinkgeld und konsumierte man "Bezahlgetränke" (Wein, Export-Bier) war man "König". Verlangte man aber das inklusive Getränk, war man ein unbeliebter Gast. Der Höhepunkt war die Strandbar. Wartezeiten von mehreren Minuten, Bier und Getränke warm und Gläser nur halbvoll. Plastikgläser nur schnell im Abwaschwasser eingetaucht. Ein Angestellter der Bier ausschenkte, hatte ei


Gastronomie

1.0

Ich habe abgenommen! Frühstück ungeniessbar. Lieblos präsentiertes Buffet. Brot altbacken und Croissant teigig. Früchte und Butter schwammen in Wasser. Kaffee 95 % Wasser, 5% Kaffee. Orangensaft musste bezahlt werden. Abendbüffet haben wir nur an einem Tag versucht, Rest der Woche haben wir in den Restaurants gegessen. Das libanesische Restaurant und das Via Veneto mit sehr guten Speisen und Angestellten ist sehr zu empfehlen. Die Pizzeria und das Mexikanische lassen zu Wünschen übrig.


Sport & Unterhaltung

4.0

Wurde von mir nicht genutzt.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Albert (61-65)

Juni 2019

Sehr schlechtes Hotel an einem wunderschönem Riff

2.0/6

Zuerst was an den Hotelier, den Standarttext bei dem Hotelier Kommentar können sie sich sparen, er ist verlogen, den es wird sich nichts ändern an den Zuständen. ich bin bei der Ankunft total erschrocken wie heruntergekommen das Buffetrestaurant ist. Total versiffte und verschlissene Stühle und Tische, das Essen eine einzige Katastrophe.


Umgebung

4.0

Die Lage ist nicht schlecht nur ein paar Kilometer zum Flughafen und zur Nama Bay. Das beste ist das tolle Riff.


Zimmer

2.0

Die Zimmer sind schon in die Jahre gekommen, auch lässt die Reinigung sehr zu wünschen übrig, vor allem der Fussboden. Es war von der Größe her ausreichend auch gab es genügend Stauraum. Der Fernseher war ein Uraltteil, es gab 2 Deutsche Sender doch man sah kaum was vor lauter Rauschen und Flimmern. Im Bad wurde der Föhn mit Klebeband zusammen gehalten.


Service

2.0

Die Servicekräfte waren nur mit ein paar Ausnahmen meist unfreundlich und total chaotisch. Nur mit Trinkgeld lief es.


Gastronomie

2.0

Das Hauptrestaurant ist schlimmer als eine Bahnhofshalle, schmutzig, laut, heiß und hektisch. Das Frühstück im Buffetrestaurant ging so einigermassen, das Brot war ziemlich trocken, die Säfte mit viel Wasser verdünnt, Der Kaffee wurde vom Kellner, wenn man Glück hatte mit etwas löslichen Kaffepeulver aufgepimpt. Die Spiegeleier oder das Omlette war noch das Beste. Das Mittag und Abendessen Katastrophal , es war ungenießbar.Das Abendessen haben wir dann immer in den A-la-card Restaurant eingenom


Sport & Unterhaltung

2.0

Das Entertainment wenn man es so nennen kann war genauso laut und schlecht wie alles im Hotel, es war auch nur für die Ostblockländer ausgelegt. English oder gar Deutsch Fehlanzeige. die üblichen Massage -und wellnessverkäufer waren sehr aufdringlich. Poolliegen wurden wie in den meisten Hotels schon früh von den Gästen reserviert, so musste man sich immer ein Liegeplatz suchen. Uns hat der Poolboy dabei geholfen. Wenn man was an der Poolbar zu trinken wollte musste man meist ewig in der Schla


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Thorsten (41-45)

Juni 2019

Aktuell leider nicht empfehlenswert... Schade

2.0/6

Leider in die Jahre gekommen und nichts investiert um es aufrecht zu erhalten. Waren nun das neunte Mal im Plaza, 2010 das erste Mal, wenn es so gewesen wäre, wie aktuell ist, wäre es das erste und letzte Mal gewesen. ..... Schade für die tolle Anlage und das herrliche Riff. Die angebotene Fluggesellschafft ( Air Cairo ) eine VOLLKATASTROPHE. Das Personal ist mit sich selbt beschäftigt ( Kaugummikauen mit offenem Mund und Bücher lesen ). Man sieht das Personal nur, wenn man auf die von denen blockierte Toilette möchte bzw. beim Ein- und Aussteigen. Keine Sicherheitseinweisung, keien Gertränke (0,5 Liter Wasser gab es vor Abflug am Flughafen), keinen Service, kein Handtuchpapier und kein Toilettenpapier an Bord!!!


Umgebung

5.0

Man kann hier überall sehr gut hin. zB Naama Bay, Soho Square und Old Market. Ist sehr zu empfehlen.


Zimmer

3.0

In die Jahre gekommen und abgelebt.


Service

2.0

Leider wird das Personal wenig von der Führung motiviert und oft alleine gelassen! Getränke zu warm, öfters nicht "alles" verfügbar!!! Und trotz dessen, hat das Personal immer ein Lächeln und Verständnis für die Urlauber.


Gastronomie

2.0

.....in einigen Lokal ist es wirklich gut und empfehlenswert.... leider nicht überall so !!!!


Sport & Unterhaltung

2.0

Schnorcheln und Tauchen phänomenal. Die Animation und die abentliche Unterhaltung (wenn man es so nennen kann) sind völlig sinnbefreit und nicht ertragbar.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

SharmelSheikhFreunde (61-65)

Juni 2019

Kein Interesse seitens des neuen Managers

1.0/6

war zum 6-ten mal hier. bin sehr enttäuscht. überwiegend russische Gäste welche einem das Essen wirklich vom Teller nehmen. Keine Hygiene bei den Plastikgläsern. Keine Kühlschränke i.d. Restauration. Keine Gekühlten Getränke. Gewisse Stunden garkeine Getränke oder heisses Bier. Waren bis zu diesem Urlaub immer sehr glücklich hier. Aber diesmal war es einfach zu viel an Erträglichem. Das Personal ist sehr bemüht. Das Management sehr nachlässig. Wo man sich reinsetzt ist da manche sogar im bikinihöschen zum Essen gehen ein Geheimnis. Das brauchen wir nicht nochmal. Sind sehr enttäuscht.


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

Service

1.0

Wenn nichts da ist an getränke, gibt man anstatt wein. wasser mit einem schuss wein.


Gastronomie

1.0

würde ich meinem Hund nicht geben


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Bernhard (36-40)

Juni 2019

Im Großen und Ganzen Top!

5.0/6

Hotel ist zwar nicht das neueste, und ich versteh durchaus die vielen negative berwertungen, da viele (vor allem Deutsche gäste) halt am liebsten dönner, pizza Essen, jedoch muss ich sagen, ich kann nichts negatives sagen! Die mitarbeiter sind all bemüht, das Essen ist meiner meinung eben Landes typisch. Wir haben immer etwas gefunden. Hervor zu heben ist das LA Venetia Ala card restaurant! Ansonsten würde auf alle fragen und bedürfnisse reagiert. Man merkt auch das angefangen wird zu renovieren.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Carolin (31-35)

Mai 2019

Für kleines Geld okay

4.0/6

Das Hotel ist für den Preis okay. Wir hatten ein super Zimmer direkt am Strand. Das Korallenriff ist traumhaft, der Strand sehr schön und nicht überlaufen. Über das Essen lässt sich streiten. Sehr eintönig, es gab jeden Tag absolut das Gleiche. Morgens, mittags und abends. Die Getränke waren auch eher schlecht. Das Einzige was uns geschmeckt hat, war das Wasser aus den Flaschen. Die Sauberkeit war für eine All-In Anlage sehr gut, das haben wir auch schon anders erlebt. Wlan - reine Katastrophe! In der Lobby nur bedingt wenn man Glück hatte und so gut wie niemand versucht hat, sich einzuloggen. Ansonsten eben okay, wenn man Sonne, Strand und Meer für kleines Geld haben möchte, kann man eine Woche ganz gut in dem Hotel verbringen.


Umgebung

4.0

Die Fahrt zum Hotel dauert etwa 20 Minuten ansonsten ist drumherum nicht viel.


Zimmer

5.0

Sauber, groß, schöner Ausblick, durch gelegene Matratze - Rückenschmezen vorprogrammiert


Service

4.0

Alles in allem okay, nette Kellner


Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Animation etwas laut und eintönig, tauchen, schnorcheln u.s.w. werden direkt angeboten. Geräte im Fitnessstudio zum Großteil defekt und wurden auch nach mehrerem Bitten nicht repariert.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Anna (66-70)

Mai 2019

Nie wieder

3.0/6

Ist schöne Anlage obwohl sie ein wenig gepflegt werden müßte. Aber Essen eine Zumutung es gab die ganze Woche das gleiche schlechte Essen. Schönes Riff, schöner Strand. Solche die nur 300 euro bezahlt haben brauchen ja auch nicht mehr erwarten, aber wir haben das doppelte in Österreich bezahlt und da erwarte ich schon ein besseres Essen. Wir waren vor 3 oder 4 Jahren hier da war es nicht so schlecht. Internet geht auch schleppend bei der Rezeption außer man kaufte sich w-Lan. Fernseher ging auch nicht.


Umgebung

5.0

ca 20 min.


Zimmer

5.0

Mit 2 großen Betten und was man so halt braucht.


Service

2.0

Gastronomie

1.0

Immer das Gleiche.


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sandra (46-50)

Mai 2019

Wir hatten eine wunderschöne Zeit, Danke

6.0/6

Ein wunderschönes Hotel mit netten Angestellten 👍 Vielen Dank für die tolle Zeit, wir haben jede Minute genossen, vor allem das Riff war ein Traum


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Deluxe Zimmer gebucht, Junior sweat bekommen. Zimmer 1156 Traumhaft schön auch dafür herzlichen Dank 👍


Service

6.0

Gastronomie

5.0

Es war alles sehr lecker, egal in welchem Restaurant wir waren👍 Zusätzlich gebuchtes Romantik dinner am Strand war wirklich sehr schön. Alle waren bemüht uns ein ganz tollen Abend zu bescheren, Danke für diesen wunderschönen Abend.


Sport & Unterhaltung

6.0

Sehr gut zum Tauchen und Schnorcheln. Es war Traumhaft gleich am ersten Tag eine Schildkröte. Die darauf folgenden Tage Manta Rochen, Adlerrochen, Napoleon und das nur mit Schnorchel. Ein Traumhaft schönes Korallenriff 😊👍


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Inge (56-60)

Mai 2019

Zur Zeit nicht zu empfehlen

3.0/6

Wird vom Monat zu Monat schlechter und der jetzigen Führung kann nur service und Gastronomie als gut bewerten Zimmer einigermaßen ok lässt jedoch auch zu wünschen übrig


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jasmin (26-30)

Mai 2019

Das vorerst letzte Mal in diesem Hotel

2.0/6

Das 5 Sterne Hotel ist nach deutschen Standard MAXIMAL 3 Sterne. Die Qualität des essen ist grausam, zu wenig Personal für die Bar am Strand und eine Verkaufsveranstaltung jeden Tag aufs Neue.


Umgebung

6.0

Man hat seine Ruhe und ist abgeschnitten zum Rest. Naama bay mit dem Auto ca 10-15 min entfernt und old market ca 25.


Zimmer

3.0

Kakerlaken im Zimmer, ein Fön dessen Halterung mehr am Boden lag als hing, danach gab es Klebeband vom Personal... Wir reden von einem 5 Sterne Hotel. In anderen Zimmer sind Kabel vom safe rausgerissen, Kabel von Steckdosen hängen herunter. Das hotel ist einfach komplett renovierungsbedürftig.


Service

6.0

Gastronomie

2.0

2 Sterne gibt es nur da das Via veneto wirklich gut ist. Die Leute sind unsagbar nett und geben sich große Mühe aber was soll man machen wenn dem. Personal nur schlechte Qualität zur Verfügung gestellt wird. Beim libanesen gibt es grundsätzlich mindestens 3 Gerichte nicht, ich hab im via veneto noch nie Tiramisu bekommen(heute gibt es das leider nicht mehr), das hauptrestaurant hat die Qualität einer Kantinen Küche ohne Geschmack. Ich war in diesem hotel das 8 mal und es wurde von mal zu mal sch


Sport & Unterhaltung

6.0

Danke an Marines Diving Club, ihr seid ein Lichtblick in diesem Hotel! Jetzt zu der Verkaufsveranstaltung tagtäglich, ohne die rote Flagge(gibt's beim Handtuch service) wird man alle 2 Minuten angequatscht ob man was kaufen will. Und am schlimmsten das verdammte massage Team, wie kann man so nervig sein? Nein heißt nein! Danke an das Handtuch Service und Bademeister Team ihr wart wirklich nett!!


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

Mai 2019

Nicht nochmal dort hin!

1.0/6

Die Anlage ist ins Alter gekommen was ja nicht so schlimm wäre aber wenn man blake Kabel an den Steckern hat hört der Spaß auf. Wenn man wegen Wasser betteln muss und dann LAU warmes bekommt finde ich das schon echt heftig bei 40 Grad. Wenn man an der Theke 10min warten muss wegen Wasser und es gibt dann nur dumme Sprüche ist das auch ein no Go .Aber die Angestellten können ja nur das machen und rausgeben was da ist ich mache nicht den Angestellten einen Vorwurf sondern dem Managment. Ach ja und wen man bei ETI eine schnorcheltour nach ras Mohamad bucht ist es schon verarsche wenn auffällt das man gar nicht in den gebuchten Buchten war. Ich finde da ist eine mächtige abzock Welle in dem Hotel. Also meine Frau und ich waren froh das wir nur eine Woche da waren. Wir werden dort bestimmt nicht nochmal hinfliegen oder dieses Hotel empfehlen. Das einzige was Die Zeit erleichtert hat ist das haustiff denn das ist ein Traum


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

Service

2.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Galina (26-30)

Mai 2019

Nie wieder Sharm Plaza!

2.0/6

Die Anlage und das Riff sind sehr schön. Der Service, die Unterhaltungsmöglichkeiten, das Essen und Trinken sind nicht zu empfehlen. Ich würde dieses Hotel nie wieder buchen und es niemandem empfehlen.


Umgebung

6.0

Das Hotel befindet sich nicht weit vom Flughafen. Man ist schnell in Naama Bay und kann einkaufen und was essen gehen. Das Hotel befindet sich an einem Riff, welches bestens fürs Schnorcheln geeignet ist.


Zimmer

4.0

Wir haben ein Deluxe Zimmer gebucht. Dieses Zimmer war in Ordnung und hat eher einem Standardzimmer entsprochen. Das Reinigungspersonal ist lobenswert.


Service

3.0

Der Ansprechpartner bei Beschwerden war jeden Tag ansprechbar und hat sich um die Belange der Gäste gut gekümmert. Die Mitarbeiter an der Rezeption und in den Bars/Restaurants konnten alle kein Deutsch und waren nicht besonders freundlich. Ich musste mich mehrere Male über das Verhalten der Mitarbeiter in den Bars/Restaurants beschweren. Das Verhalten der Mitarbeiter war teilweise respektlos und abwertend. Nur wenn man ein Getränk oder Essen dazugebucht hat, welches man separat bezahlen musste,


Gastronomie

2.0

Das Essen und die Getränke sind eine Katastrophe. Ich war schon mehrere Male in Ägypten aber so etwas habe ich noch nie erlebt. Wein ist sehr verdünnt und ungenießbar. Es gibt keine Cocktails, für die man nichts zahlen muss. Das Bier ist in Ordnung. An der Poolbar muss man durchschnittlich 20 Minuten anstehen um Getränke zu holen. Man bekommt kleine Plastikbecher und wird angemeckert, wenn man mehr als 2 Becher pro Person haben möchte. An der Lobbybar wird man angemeckert, wenn man mehr als eine


Sport & Unterhaltung

3.0

Der Extra-Safari-Ausflug war sehr gut. Der Ausflug mit den drei Schnorchelgängen am Ras Mohammed war ok. Das Animationsteam hat sich nur bei Wassergymnastik Mühe gegeben und war ansonsten sehr passiv. Die ersten Tage hatte man das Gefühl, das es gar kein Animationsteam vorhanden ist. Das Abendprogramm hat mir nicht gefallen. Man bekommt nur Getränke von den Kellnern bei der Abendveranstaltung, wenn man Trinkgeld gibt. Die Veranstaltungen in der Disko und die Schaumparty am Strand müssen extra ge


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Christine (56-60)

Mai 2019

Essen und Getränke schlecht

1.0/6

Anlage top, ansonsten Flop. Öffnungszeiten wurden von 0:00 Uhr auf 23:00 Uhr geändert, tagsüber immer wieder kein Bier und andere Getränke erhältlich. Urlauber werden abgezockt, Cocktails nicht all inclusive


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Kein Ersatz von Duschgel, Waschtisch wurde 5 Tage nicht gereinigt


Service

4.0

Ein paar wenige gute Servicekräfte, aber insgesamt unfreundlich, unaufmerksam ist uns so noch nie passiert. Ich wurde vom Manager quasi als Lügnerin bezeichnet.


Gastronomie

3.0

Essen im Büffetrestaurant grottenschlecht, jeden Tag die gleiche mickrige, fast ungenießbare Auswahl. Frühstück war ok.


Sport & Unterhaltung

5.0

Animation super


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Gabriele (56-60)

Mai 2019

Eine herrliche und entspannte Woche!

5.0/6

Wir waren 2009 und 2011 bereits im Sharm Plaza und es hatte uns, vor allen Dingen wegen des Riffs, sehr gut gefallen. Es hatte sich nicht viel verändert.


Umgebung

4.0

Das Hotel ist sehr abseits gelegen. Zum Flughafen sind es zwar nur ca. 20 Min., aber es gibt in unmittelbarer Nähe keine Shopping-Möglichkeiten. Nächste Möglichkeit: Nama Bay (Shuttle Bus). Das Riff ist über ein Putton zu erreichen, der allerdings schon ein wenig in die Jahre gekommen ist. Etwas weiter rechts und links sah man einen Steg, der Zugang zum Meer verschaffte. Da sind wir aber nie hin gegangen. Ausflüge haben wir nicht gemacht, da wir bereits 15 mal in Ägypten waren und die wichtigs


Zimmer

5.0

Wir waren vor einigen Jahren bereits zwei Mal im Sharm Plaza. Daher hatte ich an das Hotel geschrieben und nach dem Zimmer 3200 gefragt, welches wir auch bekommen haben. Es liegt direkt über der Pizzaria und wir haben einen herrlichen Blick auf das Meer. Zum Strand sind es zwar ca. 180 Treppenstufen, also Fitness gleich inbegriffen, aber abends hatten wir es von den Restaurants aus näher zum Zimmer. Die Betten waren ok, wir haben gut geschlafen.


Service

5.0

Die Kellner waren immer sehr zuvorkommend. Die Getränke ließen nie lange auf sich warten. An einem Abend hatten wir beim Mexikaner Pech. Es lief alles schief: falsche Suppe, Hauptgang kam, obwohl Suppe noch nicht auf.... Am nächsten Tag kam der Kellner am Strand so lange zu uns, bis wir für den nächsten Abend zusagten. An dem Abend war dann alles perfekt. Niemand ist perfekt und jeder hat mal einen schlechten Tag. Es war ja auch während unseres Aufenthaltes Ramadan.


Gastronomie

5.0

Wir haben in der einen Woche nicht im Hauptrestaurant gegessen. Uns hat die lange Warterei am Büffett genervt. Es sah auch nicht sehr appetitlich aus (oder wir waren immer zu spät??). Wir haben immer in einen der Restaurants (Pizzeria, Mexikaner, Italiener) gegessen. Die Kellner kamen mittags an den Strand und man konnte einen Tisch reservieren. Der Italiener hat uns am Besten gefallen. Hier herrschte immer eine ruhige und entspannte Atmosphäre.


Sport & Unterhaltung

5.0

Können wir nicht beurteilen. Wir wollten nur eine Woche Ruhe und Entspannung und da sind wir voll auf unsere Kosten gekommen. Die Animation war nicht aufdringlich. Alles gut. Wir haben meistens am Strand gelegen, aber der Pool beim Italiener war auch sehr schön. Er lag halb im Schatten und man konnte sich gut einen Ball zu werfen, da dort nie sehr viel Publikum war.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Keven (31-35)

Mai 2019

So erlebt: Ein 2 Sterne Hotel ohne All-In. Nie wieder!

2.0/6

Sehr schlechter Service. Schlechtestes Buffet welches ich je gesehen habe. Man merkt an jeder Ecke, dass dort Sparzwang herscht... Im Restaurant und an der Bar wird man quasi genötigt einen "Aufpreis" für alkoholische Getränke zu bezahlen.. Von einem Aufpreis kann widerrum auch nicht die Rede sein, weil ein kleines Glas Rotwein 4€ kostet. Im Restaurant müssen die Kellner wohl Nachtisch verkaufen, weil man schon sehr penetrant bequatscht wird. Mir kam es nicht vor als ob wir in einem All-In Hotel gewesen wären. Eigentlich hat die Anlage viel Potential, weil der Hausriff sehr schön ist und man viele Fische sehen kann.


Umgebung

5.0

Hausriff ist sehr schön. Der "Strand" ist terrassenförmig aufgebaut was mir gut gefallen hat. Die Anlage an sich hat sich ihren Charme. Man ist sehr schnell in Namabay, das ist die Einkaufscity mit vielen Geschäften und Restaurants. Vom Flughafen zum Hotel braucht man auch nur 15min.


Zimmer

3.0

Zimmer waren okay. Wir hatten ein Deluxe-Zimmer gebucht. Was daran Deluxe war, erschließt mir jetzt nicht total. Es gab ein Röhrenverseher. Es gab kein Shampoo. Was positiv war, war das Reinigungspersonal, welches immer tolle Figuren mit den Handtüchern baute. Unser seitlicher Meerblick war auch toll, allerdings schaut man von da auch auf einen halbvollen Pool...


Service

1.0

So ein schlechten Service habe ich noch nie erlebt. Das Haus stellt sich als 5* dar. Man wurde nie bedient. Nur wenn man Theater gemacht hat. Hat man kein Cocktail für 4€ bestellt, würde das kostenfreie Getränk gar nicht erst "geliefert". Wir sind dann mach einer halben Stunde, immer noch ohne Getränke, von der Veranstaltung gegangen. Die Beachbar am Strand hatte nie Getränke, wenn dann sehr warm. Bier gab es da nie. An der Beachbar am Pool wartete man bis zu 20min in einer Schlange. Als Dan


Gastronomie

1.0

Nicht zu empfehlen. Sehr amateurhaft. Die Präsentation war unterirdisch. Jeden Tag das selbe. Immer Kalt. Kein Besteck, keine Getränke. Ich habe 3Tage lang kein Fleisch gegessen, weil einfach nicht genug da war oder die einfach mit der Zubereitung nicht hinterherkamen. Total amateurhaft... Es wurde auch nie Essen nachgefüllt...


Sport & Unterhaltung

2.0

Die ersten Tage haben wir uns gefragt, ob es überhaupt Animateure gibt. Irgendwann haben wir Wasseraerobic entdeckt. Das war auch ganz lustig. Ansonsten waren sie sehr passiv und lustlos. Vllt lag das aber auch an Ramadan. Und Manche mögen es vllt auch nicht bequatscht zu werden...


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Chantal (19-25)

Mai 2019

Niemals wieder! Hotel Wechsel nach 3 Tagen!

1.0/6

Eine reine Katastrophe! Hotel Wechsel nach 3 Tagen, weil es absolut unaushaltbar war ! Siehe Bewertung Service . Ohne Worte ! Absolut frech und unverschämt! Wer hier hinfliegt dem wünschen wir sehr gute Nerven ! Das ist kein 5 Sterne Hotel und wir waren bereits öfters in Ägypten aber dieses Hotel ist unter aller Sau .


Umgebung

3.0

Das Riff ist schön sowie die Lage am Strand . Mehr aber auch nicht .


Zimmer

1.0

Zimmer ok dennoch sehr in die Jahre gekommen ! Sauberkeit unter aller Würde . Haare von 3–4-5 ? Vorgängern? Auf dem Boden . Bettdecke voll mit Öl Flecken.


Service

1.0

Einige Mitarbeiter sind furchtbar nett und bemüht davon gibt es so so wenige das es schon nicht mehr schön ist !!!!!!!! Letztendlich musste man nach 3 Tagen komplett das Hotel wechseln !!!!!!!!!!!!! Anreise von 6 Stunden ? Getränke gibt es nicht ! Weil die Bar Mitarbeiter von dem Anlauf der Reisenden total genervt sind .Auf Probleme die man vor Ort anspricht reagiert die Rezeption unfassbar aggressiv, vor allem wenn man nach dem Manager oder der Vertretung fragt, daraufhin Baut der Herr sich hi


Gastronomie

1.0

Essens Saal ? Eher Kantinen Flair . Entschuldigen Sie die Ausdrucksweise aber das ist warme Essen abends im Hauptrestaurant ist unter aller Sau ! Sauberkeit? Nicht vorhanden , Teller fettig mit Essensreste drauf , von 100 Tellern findet man dann einen der annähernd sauber ist . 18:30 Uhr Einlass ins Hauptrestaurant , 18:50 Behälter leer da keiner die Massen an Menschen bedacht hat und das Tage lang ! Da retten die Themen lokale nichts !


Sport & Unterhaltung

1.0

Ohne Worte 👍🏽


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Ralf-Peter (56-60)

Mai 2019

Nie wieder

4.0/6

Guten Tag mein Name ist Ralf bin 60 Jahre jung und bin das 6 mal alleine mit ETI in der Red Sea hotels unterwegs. War in der Zeit vom 25.05. 2019 bis 01.06.2019 im sharm Plaza hotel was 5 Sterne haben soll auch wenn es nur Landes übliche Sterne sind. Ich bin bei weiten kein meckerkopf ich nehme viel hin sonst hätte ich was über grand Makadi schon geschrieben. Nur das was ich hier erleben durfte war unter aller konnone bin ich bei Red Sea hotels nicht gewohnt. Es fäng mit dem Poll Service an der war gleich null. Des Weiteren die  Getränke bei 37 Grad gleich 20 Minuten anstehen um eins zu bekommen und dann ist immer wieder was leer oder fehlt das zog sich die Woche so durch. Bin ich bei Red Sea hotels nicht gewohnt gewesen. Ich dachte essen technisch wäre Grand Makadi schon das unterste level gewesen. Nein das sharm Plaza hotel übertrifft es noch um längen. Ich kann für mich sagen 1 mal Sharm Plaza hotel 5 Sterne aber nie wieder Sharm Plaza hotel . Zimmer waren inordnug der eine oder andere Mitarbeiter bemühte sich sogar noch um Schadens Begrenzung aber es war die ausnahme. Wie gesagt ich werde das eine oder andere mal weiter mit ETI Urlaub machen aber nicht mehr hier. Ich entfand es nur alls Massen Abfertigung hier. Wie gesagt ich meckern sehr sehr wenig aber das musste jetzt raus. Danke an das Team was immer ihr draus verstehen wollt.  Red Sea hotels kenne ich anders.  Des Weiteren muss ich sagen sehr viel Leute fast 70 Prozent aus Russland ich habe nichts gegen russische Lands Leute. So erlebt Ende Mai 2019.    LG Ralf.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christian (26-30)

Mai 2019

Super Hotel für Taucher, Schnorchler aber Achtung!

4.0/6

Unser Reisegrund: schnorcheln und tauchen am tollen Hausriff. (Wir haben bisher noch kein vergleichbares Hausriff in Ägypten finden können). Die meisten Gäste (uns eingeschloßen) sind "Stammgäste". Wer nicht schnorcheln oder tauchen möchte sollte besser ein anderes Hotel wählen. An dieser Stelle ein großes Lob an die Marines Diving Club Tauchbasis im Hotel - wirklich eine spitzen Truppe! Die aktuelle Situation bzgl. der Getränkeversorgung entnehmen Sie dem Punkt "Service des Hotels". Nehmen Sie diesen Punkt ernst, er beeinflusst den gesamten Urlaub maßgeblich. Die Hotelführung sollte sich überlegen, die Kampfpreise zu streichen und für 100 Euro mehr wieder den "gewohnten" Standard zu bieten.


Umgebung

4.0

Die kurze Entfernung zum Flughafen (15-20 Minuten) macht die Anreise sehr komfortabel. Außerhalb des Hotels gibt es die Möglichkeit einige wenige "Attraktionen" wie bspw. den lokalen Markt zu besuchen.


Zimmer

5.0

Wir hatten wie gewünscht ein Zimmer im 1.000er Block mit Meerblick bekommen. Vorteil des 1.000er Blocks: sehr kurzer Weg zum Strand und der Tauchbasis; Nachteil des 1.000er Block: langer Weg zum Haupthaus / Speisesaal / Rezeption. Das Zimmer selbst war geräumig und funktional ausgestattet. Es war selbst für deutsche Verhältnisse sauber und alle im Zimmer befindlichen Ausstattungsgegenstände haben funktioniert. Mit Ausnahme der Toilettenspülung, diese wurden jeden Morgen erneut von unserem freund


Service

1.0

Unterirdisch! Für meine Reisebegleitung war es der 8te Aufenthalt in diesem Hotel, wir waren beide entsetzt! Im gesamten Hotel war es nicht möglich ein kaltes Getränk zu bekommen. Tagsüber an der Poolbar war es nahezu unmöglich ein Getränk zu bekommen. (Die Getränkespender für Softdrinks und die Truhe mit Wasser wurden entfernt). Zum Teil standen an der Poolbar bis zu 5 Kellner die es nicht auf die Reihe brachten die brühwarmen Getränke an die Gäste zu bringen. Wer einmal bei 40 Grad über 30 Min


Gastronomie

3.0

Für Stammgäste sicherlich keine Neuigkeit, dass das Essen nicht das Steckenpferd des Hotels ist. Was sich allerdings grundlegend geändert hat, die Spezialitäten-Restaurants haben sehr stark an Qualität verloren, der Speisesaal war hier um einiges besser. Das Frühstück ist mit viel Wohlwollen als "O.K." zu bewerten. Das Mittagessen im C-View war um einiges besser als die stark reduzierte Speisekarte im Shish. Das Abendessen im Speisesaal war wenig abwechslungsreich dafür aber gut. Die Desserts wa


Sport & Unterhaltung

6.0

Die 6 Sterne vergebe ich ausschließlich für die sehr gute Tauchbasis (Marines Diving Club) im Hotel und deren super Team! Diese 6 Punkte haben sich Adam und Ramy verdient - nicht das Hotel! Das Hotel bietet die "üblichen" Aktivitäten an: Dart, Wasser Gymnastik und Botscha. Wassersport Aktivitäten auf dem Wasser wurden uns keine Angeboten, dafür aber diverse Ausflüge, Massagen, Cocktails etc. wobei die Verkäufer absolut nicht aufdringlich waren und ein nein auch kommentarlos akzeptiert haben.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Alex (51-55)

Mai 2019

Nicht weiterempfehlen

1.0/6

Furchtbar ,habe noch nie so einen miesen Urlaub erlebt! Das Essen war Katastrophe ... Lange Wartezeite, nicht genügend Geschirr oder gar Essen. Es hatte leider gar keinen Standart !! Das ganze gleicht die schöne Hotellage nicht annähernd aus. Keine Empfehlung.


Umgebung

5.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Leon (36-40)

Mai 2019

Selbst diesen geringen Preis nicht würdig

1.0/6

Abgrundtief schlechtes Essen. Immer das gleiche, in schlechter Qualität. Cocktail und Essenskarten in den Themenrestaurants größtenteils sinnlos, da meist eh nicht auf Lager. Ansonsten Resteverwertung. Man bekommt ohne Ansage einfach irgend etwas hin gestellt. Zum All Inklusive kann man noch 3 All In Upgrades zahlen, um zb. nen Capuccino zu bekommen. Getränke wie Wasser und Bier , waren die ersten Tage alle! warm. Die Jahre dieses Hotels sind lange vorbei und die Sterne so auf keinen Fall richtig.


Umgebung

5.0

Lage ist Flughafennah. Das wirklich schöne Riff ist der einzige Lichtblick an dem ganzen.


Zimmer

2.0

Alles dem alter entsprechend abgewohnt und defekt.


Service

1.0

Schlecht mit einigen Außnahmen und/oder mit Bezahlung von reichlich Trinkgeld.


Gastronomie

3.0

jede Kantine ist sauberer und besser aufgestellt. Teller und Besteck falls überhaupt vorhanden, oftmals dreckig.


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Genervter Gast (56-60)

Mai 2019

Alt und keine 5 Sterne mehr

2.0/6

Das Hotel ist in einem stark renovierungsbedürftigen Zustand. Wir waren schon mehrmals in diesem Hotel, aber so schlecht, wie in diesem Urlaub war es noch nie. Wir würden gerne wiederkommen, werden aber wohl vorerst andere Hotels besuchen.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Zimmer war soweit ok, Sauberkeit auch. Altes Fernsehgerät ist ja nicht so schlimm, aber die Programme waren teilweise sehr schlecht (Bildrauschen) zu empfangen, besonders das ZDF (was man zu Hause nicht schaut, aber hier gezwungen war, zu schauen, um auf dem Laufenden zu bleiben) musste ständig nachladen (Internet?) oder fiel ganz aus. Seife, Duschgel und Föhn, was meist ab 4 Sternen Standard ist, gab es auf unserem Zimmer nicht. Muss man nicht haben, gehört aber dazu. Nach Wechsel des Reinig


Service

2.0

Das Personal war freundlich und nach Trinkgeldzahlung sogar sehr freundlich. Es gab keine/n deutschsprachige/n Gästebetreuer/in. Am Anfang der ersten Woche wurde uns gesagt, dass in ein paar Tagen eine entsprechende Kollegin käme, was bis zum Ende der zweiten Woche nicht passierte. Am Strand wurde Gästen, während sie für Getränke anstanden der Sonnenschirm weg genommen um Diesen anderen Gästen, welche ein Zimmer am Pool hatten, hin zu stellen. Früher gab es ein schlechtes WIFI welches bis vor


Gastronomie

3.0

Fürs Hauptrestaurant (Mensa) galt, wer früh genug zum Frühstück kommt, bekommt frisches, warmes Brot, der Rest musste sich mit trockenem und hartem Brot begnügen. Der Kaffee war manchmal lau warm oder zu stark. Die Säfte waren meistens warm. Die Auswahl war gut und wir konnten immer etwas Gutes finden. Zum Mittagessen können wir nichts sagen, da wir immer am Strand gegessen haben. Andere Gäste erzählten uns, dass wir im Hauptrestaurant nichts verpasst hätten. Das Abendessen war eine Katastrophe


Sport & Unterhaltung

1.0

Die Animation am Strand/Pool mag für die, die es brauchen, gut gewesen sein. Für uns war es das sicher nicht. Die extrem laute Dauerbeschallung am Pool/Strand mit Musik war sehr nervig.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Ute (56-60)

Mai 2019

Das 5. Mal - war einmal zuviel - nie wieder!

3.0/6

Das Hotel befindet sich in Hanglage am Meer mit einem tollen Hausriff. Die Anlage ist weitläufig und hat mehrere Pools.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt in Hanglage mit einem sehr schönen Hausriff. Die Anlage ist weitläufigt - viele Treppen. Entfernung zu Naama Bay und Flughafen ca. 15 Minuten.


Zimmer

4.0

Das Mobiliar ist veraltet. Das Zimmer , daß wir hatten (am Lagoon-Pool) war sehr gross. Nachdem wir den Zimmerboy gebeten hatten - dass Zimmer doch einmal zu Wischen - war es akzeptabel. Die Betten sind sehr bequem und man kann gut schlafen. Fernseher und Klimaanlage waren vorhanden.


Service

1.0

Wir waren das 5. Mal in dieser Anlage und zuvor immer zufrieden. Diesmals hatten wir das Gefühl, dass wir uns in einer Verkaufsveranstaltung befinden. Ob in den Themenlokals sowie bei der Abendverstaltung werden zunächst kostenpflichtige Cocktails, Wein und auch Spezialmenüs angeboten. Eine Cocktailkarte über die kostenlosen Cocktails soll es laut Manager geben - wir haben jedoch keine erhalten. Im italienischen Restaurant Via Veneto stimmte der Service. In allen anderen Themenrestaurant ging es


Gastronomie

4.0

In den Themenrestaurants war das Essen soweit okay. Im Hauptrestaurant sowie C-View ist das Essen grottenschlecht gewesen. Es wurde oft das Gleiche angeboten. Wir waren sehr enttäuscht, da wir ja das Hotel in positiver Erinnerung hatten.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Manfred (56-60)

Mai 2019

Super Schnorchelurlaub. Schlechte Verpfegung.

4.0/6

Das Hotel ist zwar schon in die Jahre gekommen, aber unser Zimmer war in Ordnung. Es war sauber und der Roomboy hat seine Arbeit gut gemacht.


Umgebung

5.0

Kurze Fahrt vom Flughafen zum Hotel ( ca. 15 Minuten ) Ausflüge werden hier nicht angeboten. Hier sollte man Schnorchler oder Taucher sein, sonst fällt einem die Decke auf den Kopf.


Zimmer

5.0

Service

3.0

Der Service im Speiseraum (oder auch Kantine genannt) wahr gut. Hier bekam man ausnahmsweise auch mal ein kaltes Getränk. Das war aber die Ausnahme. An der Beach-Bar bekam man fast immer lauwarme Getränke aber erst nach einer Wartezeit von 15 Minuten. Hier wurde man von drittklassigem Personal wie ein Stück Dreck behandelt. Das Personal war nicht in der Lage ein Bier zu zapfen und die Vorgesetzten sahen lachend zu. Wenn ich hier etwas zu sagen hätte, so würde ich das komplette Personal an der St


Gastronomie

3.0

Die Spezialitätenrestaurants haben sich erheblich verschlechert. Ich fand das Essen ungeniessbar. Und dabei habe ich den Preis von 350 € für die eine Woche schon strafmildernd berücksichtigt. Wenn ein Hotel nicht in der Lage ist die Getränke zu kühlen ist das ein Armutszeugnis.


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Beate (56-60)

Mai 2019

Ehemals Wohlfühloase jetzt Katastrophe

2.0/6

Grundsätzlich ist es ein schönes Hotel weshalb wir schon 13 mal dort waren ABER mittlerweile so runtergewirtschaftet


Umgebung

5.0

Die Lage des Hotels ist sehr schön


Zimmer

2.0

Die Zimmer sind abgewohnt was eigentlich nicht stört wenn sie vernünftig gereinigt werden


Service

2.0

Der zimmerservice war sehr schlecht sehr oft für zwei Personen nur ein Handtuch die Badematten wurden in 2wo nur von links nach rechts gewechselt und was ich gottseidank erst am letzten Tag gesehen habe war die versiefte Bettdecke unter dem Bezug. die Crew von den Bars und Restaurants haben sich Mühe gegeben aber da viele von ihnen gegangen worden sind gab es immer wieder heftigen Streit untereinander was wir als Urlauber nicht unbedingt haben wollen.


Gastronomie

4.0

Das Essen in den verschiedenen themenrestaurants war ok obgleich man für einige Extras bezahlen musste


Sport & Unterhaltung

1.0

Gab es nicht wirklich die abendanimation besteht seit 5 Jahren darin das 2 mal die Woche ein Livesänger seine Lieder trällert(wir kennen schon die Reihenfolge der songs) oder Miss und misterwahl die Animation am Strand ist auch eher dürftig


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Sandra (46-50)

Mai 2019

Erstmal nicht wieder

4.0/6

Es muss da oder da etwas renoviert werden. Die Zimmer sind auch sehr in die Jahre gekommen ( Einen neuen Anstrich oder mal die Bade Fugen ausbessern würde schon ein anderes BILD hergeben.


Umgebung

4.0

Es sind ca 10- 15 Minuten zum Hotel. OLD Market ist ein Ausflug Wert


Zimmer

3.0

Es ist alles da was man braucht, nur die Sauberkeit könnte besser sein.


Service

2.0

Der Service ließ leider zu Wünschen übrig. Nur warme Getränken oder gar keine


Gastronomie

3.0

Essen war schön besser und leider lange Wartezeiten da sehr überfordert


Sport & Unterhaltung

4.0

Für alle etwas dabei...


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Gerd (51-55)

Mai 2019

Enttäuscht

4.0/6

Das Hotel ist soweit ok und schön angelegt aber in die Jahre gekommen .Das Riff ist super zum Schnorcheln und zum Tauchen. Es wird leider durch eine Facebook Gruppe besser da gestellt als es wirklich ist da vieles nur für den einen Tag gestellt wird um Bilder zu fertigen.


Umgebung

4.0

das Hotel ist in 10 - 15 Minuten vom Flughafen zu erreichen. Einkaufs Möglichkeiten sind mit dem Shattle in ca 15 Minuten gut zu erreichen.


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind mit allem ausgestattet was man braucht. in den Bädern gehört etwas gemacht


Service

3.0

Die Getränke waren meist warm oder gar nicht ausreichend vorhanden


Gastronomie

4.0

wenn man etwas spezielles Essen wollte konnte man es gegen ein kleines Entgeld bestellen und bekommen. Die warte Zeit war bis zu 2 Stunden schon sehr lange und die Getränke sind zum größten Teil Gepanscht und warm.


Sport & Unterhaltung

4.0

es ist für jeden etwas dabei wenn man sich beteiligen möchte


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marlene (26-30)

Mai 2019

Weiterempfehlung

5.0/6

Ein sehr schönes und ruhig gelegenes Hotel! Wir wurden sehe freundlich empfangen und sind sehr begeistert ! Wir hatten sehr Bedenken diese Hotel zu buchen wegen der Wahrnung aber ich kann nur sagen das ich es gerne weiter empfehle! Das essen war sehr gut und in den a la cart sowieso


Umgebung

6.0

Sehr ruhig


Zimmer

6.0

Sauber und gross


Service

6.0

Sehe freundlich


Gastronomie

6.0

Sehr lecker


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sophie (31-35)

Mai 2019

Kein 4 Sterne Hotel eher 1 Sterne Hotel

1.0/6

Das Hotel ist nicht mal ein Stern wert einfach nur schlecht. Kellner wollen nur Getränke verkaufen die nicht all inklusive sind nimmt man die nicht werden sie unfreundlich.


Umgebung

2.0

Super tolles Riff. Das ist aber auch das einzigste. Hotel ablegen und gibt nichts in Fussnähe.


Zimmer

1.0

Alte Möbel und Röhrenfernseher. Die Sauberkeit der Zimmer lässt auch zu wünschen übrig. Der Roomboy macht alles nur nicht sauber.


Service

3.0

Die Kellner sind sehr freundlich und sehr bemüht das es ein schöner Urlaub wird.


Gastronomie

1.0

Die Getränke sind warm und ungenießbar. Der speiseraum ähnelt einer Bahnhofshalle laut und dreckig und sehr wenig Auswahl beim essen. Frisches Obst Fehlanzeige.


Sport & Unterhaltung

1.0

Animation einfach nur schlecht und die abendshows langweilig.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Gabi & Andreas (51-55)

Mai 2019

Urlaub wir wir es wollten! Alles gut!

5.0/6

Ich kann die schlechten Bewertungen wirklich nicht nachvollziehen. Sicher hat sich einiges verändert, und wir fanden das Essens-Angebot früher auch besser. Aber durch die Restaurants kann man ja auch sehr variieren. Wir waren im Mai für eine Woche dort und es war total erholsam. Wenn dieses Hotel schlecht ist, dann sollte man mal ins Siva in Hurghada gehen (schlechterer geht gar nicht) - dort waren wir letztes Jahr auf Empfehlung von Bekannten und Sonnenklar (nach einer Beschwerde, die durch den angeblichen Manager für uns sehr konstruktiv wirkte, haben wir die Hölle erlebt. Wir haben kaum noch etwas zu trinken bekommen (wir sind dann abends ins Hard Rock Cafe in Hurghada gegangen und auf den versprochenen Cocktail zur "Wieder gut Machung" warten wir noch heute. Angeblicher Manager,: wir waren im März/April dort und später haben wir im Internet gelesen, das seit Februar ein deutschsprachiger Manager das Ruder übernommen hat. Frage: Warum hat er sich nicht um uns gekümmert????? Da fühlten wir uns im nach hinein doch ein wenig verä.. Wir reisen seit über 15 Jahren jedes Jahr mindestens für eine Woche zum Entspannen nach Ägypten, einfach mal eine Sonne genießen und eigentlich fast immer mit ETI, schon wegen der tollen Konditionen: Muschelclub , Late check out, privater Transfer. Die schönsten Hotels waren für uns das Sharm Plaza, Grand Hotel Sharm El Sheik, Nubien Iland, Shedwan Garden und Makadi Palace. Aber leider muss ich sagen: ETI hat sehr nach gelassen. Man merkt die Kostenintensität. Auf unserem letzten Flug im Mai haben wir gerade mal eine Flasche Wasser bekommen. Das wars. Der Flug hatte vier Stunden Verspätung, sodass wir auf dem Flughafen etwas gegessen hatten - Gott - sei - Dank. (wir haben dreieinhalb Stunden Anfahrt und der Flug sollte um 9.00 Uhr sein). Verspätung ok, aber dann sollte man doch etwas provessionieller damit umgehen. Es gibt auch Zucker-Kranke z. B. die sich auf das kleine Brötchen im Flieger verlassen.


Umgebung

4.0

Sehr weit abseits, keine Shopping-Milen


Zimmer

5.0

Geräumig, in die Jahre gekommen. Der Fön sollte mal ausgetauscht werden...….Zimmer 3200


Service

5.0

Kellner sehr nett. Man merkt, das sie unter Druck stehen, um zu verkaufen. Aber unsere Kellner haben schnell gemerkt, dass wir lieber ihnen Trinkgeld geben, als ihre Provision an der Flasche Wein.


Gastronomie

5.0

Büfett im Hauptrestauren = grottenschlecht, obwohl ich es nur ein mal gesehen habe. Sonst haben wir immer in den verschiedenen Restauraunts gegessen und das war ok bis sehr gut.


Sport & Unterhaltung

1.0

Können wir nicht beurteilen. Wir wollen unsere Ruhe haben.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jörg (56-60)

April 2019

Wir würden es wieder buchen

5.0/6

Das ist Hotel liegt sehr gut an der Küste. Dadurch das es bergab geht, viele Stufen. Die einzelnen Liegen sind auf Plateaus angeordnet. Es sind für Jeden genug Liegen da und hat immer einen schönen Blick auf das Meer. Einige Spezialitäten Restaurants, auch das All In Essen ohne Aufpreis ist lecken. Die Servicekräfte sind sehr sehr nett und immer bemüht es einem Recht zu machen. tolles Riff direkt am Hotel. Alles noch intakt und man kann mit der Tauchermaske die Unterwasserwelt bewundern. Wir würden es wieder buchen.


Umgebung

6.0

Fahrt zum Hotel ca. 15 Minuten. Es ist alles Sauberer als in Hurghada. Leider sind nach dem arabischen Frühling oder soll man besser Herbst sagen, die Arbeiten eingestellt worden, so das es hinter der Blumenpracht an den Straßen wieder nur Ruinen gibt.


Zimmer

4.0

Wer Ägypten kennt, weiß das er dort Abstriche machen muss. Es ist abgewohnt, aber sauber und alles nutzbar, außer das TV, das geht gar nicht. Aber dafür sind wir nicht nach Ägypten geflogen. Wir hatte die Junior Suite 1260 und hatten einen tollen Blick auf Sharm el Sheik und das Meer. Wir habe gut geschlafen, leider waren bei unserem Besuch im März/April die Klimaanlagen abgestellt.


Service

6.0

Der Service war gut. Jeder Wunsch wurde einem erfüllt, wenn es möglich war. Alaa Amer war der Chef der Servicetruppe im Hauptrestaurant und machte einen hervorragenden Job. Er kümmerte sich selbst, um jeden Wunsch des Gastes. Jeden Morgen bekamen wir abgepackte Butter zum Frühstück, denn die Butter im Eisbecken war gewöhnungsbedürftig.


Gastronomie

6.0

Wir waren zu 10 Mal in Ägypten. Ich weiß das ich dort nicht zunehme, da das Essen nicht meins ist. Ich habe aber immer was gefunden was mir geschmeckt hat. Es war gegenüber den anderen Hotels auch warm, dort haben wir immer fast kaltes Essen bekommen. Das Frühstück war immer gut und ausreichend, der "Eiermann" hat immer eine schönes Omlett zubereitet. Die Atmosphäre im Hauptrestaurant war nicht so gut, es war laut und nicht sehr gemütlich. Wir essen lieber draußen, das war dort nicht möglich, a


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andreas (36-40)

April 2019

Negative Bewertungen für uns nicht nachvollziehbar

5.0/6

Eine riesengroße und wunderschön und liebevoll gestaltete Anlage mit einer traumhaften Anbindung ans Meer. Das Personal ist zuvorkommend, hilfsbereit und sehr freundlich, gerade zu Kindern. Ich war allein mit meiner 14 jährigen Tochter dort und wir hatten unseren bisher tollsten Urlaub. Zu gerne würde ich 6 Sterne hier vergeben, jedoch würde diese Bewertung dann leider nicht online gehen. Ziehen wir im Endeffekt also meinetwegen einen Stern von 6 ab, wegen des grauenhaften Transfers mit Air Cairo, wofür das Hotel natürlich nichts kann.


Umgebung

6.0

Das Hotel war vom Airport aus innerhalb 20 min. im klimatisierten Bus erreicht. Check-in und Kofferservice verliefen reibungslos und superschnell. Die Anlage selbst ist einfach nur großartig, das Hausriff wunderschön und von praller Artenvielfalt an Meeresbewohnern und Ausflüge konnte man zu äußerst fairen Preisen (nach Verhandlung) gemütlich im Hotel buchen.


Zimmer

6.0

Das Zimmer war zweckmäßig, aber geräumig und sehr gepflegt. Die Betten waren wirklich gemütlich und der Housekeeper sehr gewissenhaft.


Service

6.0

Das Personal war hilfsbereit, freundlich und hat sich Zeit genommen. Jederzeit würde nach dem Wohlergehen und nach Wünschen gefragt und dies wurde ernst genommen.


Gastronomie

5.0

Das Essen war supervielfältig und lecker. In einer Woche gab es nur einmal etwas was ich eigentlich mag, dort aber nicht gut fand. Und liebe Meckerer: Nachwürzen kann man immer.


Sport & Unterhaltung

5.0

Eigener sensationell guter Spa Bereich, eigene Tauchschule, eigene Taxi Flotte. Und alles sehr zufrieden stellend. Ich denke, mehr muss man hier nicht schreiben. Das Animationsteam macht übrigens auch einen herausragenden Job.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ina (51-55)

April 2019

Schöne Anlage mit schlechtem Essen

3.0/6

Schöne Hotelanlage, bei der massiv an der Verpflegung gespart wird. Das Essen ist sehr schlecht und die Getränkeauswahl stark begrenzt. Publikum ca. 60% aus der Ukraine, Kasachstan… und ca. 40% Deutsche/ Österreicher. Wenig Stil.


Umgebung

4.0

Die Hotelanlage ist nur 10-15 Minuten vom Flughafen entfernt. Sie teilt sich in das Sharm Resort und das näher zum Strand gelegene Sharm Plaza auf. Die Anlage ist insgesamt sehr weitläufig, man muss also ggf. etwas weitere Wege in kauf nehmen. Insgesamt ist die Anlage sehr schön und gepflegt. Gut war, dass man immer und überall freue Liegen bekommen hat und deshalb die nervige Reserviererei nicht nötig war.


Zimmer

4.0

Wir hatten ein normales Doppelzimmer mit 2 großen, bequemen Betten. Die erst nicht kühlende Klimaanlage wurde repariert. Das Zimmer war sauber und ruhig.


Service

4.0

Insgesamt gab es recht viel Servicepersonal in der Anlage, welches überwiegend sehr freundlich war. Zu allen Mahlzeiten bekam man Getränke an den Tisch serviert.


Gastronomie

1.0

Wir waren schon über 20 mal in Ägypten und dies war die Anlage mit dem schlechtesten Essen. Dies bezieht sich vor allem auf das Hauptrestaurant, wo es jeden Tag das Selbe gab (Motto: eintönig, geschmacklos, billig). Das warme Buffet war im Veranda-Teil des Hauptrestaurants an einer Seite aufgebaut und es bildeten sich fast immer Schlangen. Es gab jeden Tag das Selbe, Reis, Gemüse, eine Hähnchenvariation und manchmal Rindstückchen bzw. Kofta. Das Essen wurde nur sehr schleppend nachgelegt und ist


Sport & Unterhaltung

2.0

Wir waren hauptsächlich zum Schnorcheln da und das Riff vorm Hotel (Far Garden) ist ganz schön. Man kann über 2 verschiedene kurze Stege schnell ins Meer. Die Korallen sind schön, es gibt allerdings nicht viel Aussergewöhnliches zu sehen. Einen Napoleon, der gefüttert wird, kann man fast immer sehen. Positiv war, dass vom Personal am Steg auf den Schutz des Riffes geachtet wurde (Danke, Mustafa!) Sonst haben wir nicht viel von der Animation mitbekommen (es gab Wassergymnastik und manchmal Volle


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jennifer (41-45)

April 2019

Schöne Anlage-leider wenig umsichtig betrieben

3.0/6

Wunderschön begrünte Anlage....tolles Hausriff! Präsentation des Essens sowie dessen Qualität sehr mäßig. Permanenter "Hinweis" auf die zusätzlich zu erwerbenden Speisen und Getränke.


Umgebung

5.0

Ca. 20 Minuten Flughafen-Transfer aber keinerlei Fluglärm. Perfekt!


Zimmer

4.0

Großzügig, tolle Betten, Pflegezustand so la la.


Service

4.0

"Wie es in den Wald hineinschallt, so ruft es hinaus!" Und 1-2 Euro Bakschisch sind sicherlich auch hilfreich.


Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Wir wollten primär schnorcheln und das war großartig! Darüber hinaus wurden relativ wenige der angebotenen Aktivitäten durchgeführt.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Ofelia (41-45)

April 2019

Super Hotel!

5.0/6

Das Hotel war für unsere Ziel geeignet! Direkt am Strand . Schnorchel ist da ein Traum. Personal sehr freundlich. Reisebetreuer sehr gut, Kämmen täglich am Strand und fragten die Urlauber nach Wünschen!


Umgebung

6.0

Fährt zum Hotel war ca 30 Minuten im Klimatisierten Bus.


Zimmer

5.0

Wir hatten Familienzimmer. Hatten 2 Doppelbetten, 2 Nachtscränken, 1 Schreibtisch mit Spiegel, 1 Tv Schrank, Kühlschrank, im Flur große Kleiderschrank mit Seif inbegriffen. Klima.


Service

5.0

Das Personal ging zuvorkommend mit Fragen, Wünschen und Beschwerden um.


Gastronomie

5.0

Es gab Täglich : Obst , Gemüse, Antipasti, viele Vorspeisen, verschiedene Brot und Baquette, Rindfleisch, Fisch , Geflügel. Reis, verschiedene Art von Kartoffeln. Torten und sehr viel Kuchen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gab täglich, Aquaaerobic, Yoga, Volleyball, Bocciaes, Gymnastik usw. Für jeder was dabei!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Roman (26-30)

April 2019

Top Hotel, Top Service

6.0/6

Sind heute zurück gekommen vom Sharm Plaza ! Jedes mal wenn wir kommen ist so viel neu Mr. Sükrü und Mr. Osama haben das Hotel fest in der Hand und machen den job prima! Das Essen war hervorragend und sehr viel Auswahl! Auch ich kann negativ bewertungen nichg nachvollziehen es gab auch immer genug Bier und auch andere Getränke sind immer zur Verfügung gestanden ! Das Zimmer war sehr sauber und mit einen Mega tollen Meerblick! Der Service von dem Studf war einfach unschlagbar gut ! Wir werden in paar Wochen wieder kommen und freuen uns jetzt schon ! Danke für den tollen Urlaub


Umgebung

6.0

top Lage 10 bis 15 min von Flughafen entfernt 10 min nach nama bay


Zimmer

6.0

sehr sauber und gross mit Mega tollen meerblick


Service

6.0

unschlagbar gut !


Gastronomie

6.0

swhe gutes esswn waren immer zufrieden und hatten keinerlei Beschwerden


Sport & Unterhaltung

6.0

jede Menge wie tauchen , Massage ect sehr zu empfehlen


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Patrick (26-30)

April 2019

Erholsamer Urlaub

6.0/6

Ich war mit meinen Partner bis heute da ! Es war ein wundervoller Urlaub wie immer ! Wir danken den gesamten managment Team und Service Team für den tollen Urlaub! Der Abschied war sehr schwer und WIR SIND STOLTZ das so viel NEU hc gemacht wurde und wird ! Das essen hatt uns immer geschmeckt und auch die Getränke!


Umgebung

6.0

10 min nach namabay und die Einkauf und Party maile 12 min ca nach old market


Zimmer

6.0

sehr tolle Zimmer sind immer zufrieden tollen Blick aufs mehr


Service

6.0

einfach Spitze sehr freundlich und sie lesen die Wünsche von den Augen


Gastronomie

6.0

der Service von alles resteraunt war Spitze und auch sehr gutes essen wie Getränke


Sport & Unterhaltung

6.0

gab es sehr viele wie zmb.: quad Tour in der Wüste, Stadtrundfahrt, spa,Tennis ect


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jennifer & Astrid (31-35)

April 2019

Nicht zu empfehlen nie wieder dieses Hotel

1.0/6

Zeit 27.04 bis 04.05 Normalerweise darf man für dieses Hotel keine Bewertung geben .. Sauberkeit extrem schlecht . Service extrem schlecht , Zimmer da kann man nur sagen Abriss fällig Personal zum Teil sehr unfreundlich Auch nach mehrfachen beschweren keinerlei Änderung Zimmerwechsel zwar erfolgt aber genauso Katastrophal gewesen .. Klima gingen im zweiten zwar aber auch dies war sehr bescheiden. Wir würden dieses Hotel nicht noch mal empfehlen die Essensqualität ist extrem schlecht im Hotel essen kann man nicht empfehlen wir haben die Woche insgesamt über zwei Kilo abgenommen das der einzige Vorteil den man da mit nach Hause nimmt. Das einzige Highlight war der Strandwächter der war der beste und hat sich immer gesorgt. Leider waren bei den Ausflügen ras Mohammed die Korallen Riffe sehr zerstört und genauso lebendig mehr oder weniger wie am Hotel.. um zum Essen zu kommen aber in Strand Nähe zu sein läuft man ca. 500 Meter immer wieder Treppen hoch und runter die Hotelaufteilung ist ebenfalls Katastrophe und die Hotel Restaurants bekommen von uns ebenfalls null Sterne Also wer zwar günstig aber trotzdem nett bedient und etwas Hygiene und nen schönen Urlaub haben will sollte dieses Hotel nicht buchen.


Umgebung

2.0

30 Minuten sehr anstrengend da immer wieder gewendet werden musste da dort die Straßen einseitig befahrbar nur sind Ausflugsziele gibt es genug


Zimmer

1.0

Nicht zu empfehlen und abgewohnt siehe Bilder


Service

1.0

Personal zum Teil unfreundlich unmotiviert Nur an Strand unser Wächter Mahmud bekommt 10 Sterne


Gastronomie

1.0

Nicht zu empfehlen Jeden Tag das gleiche essen Restaurants gingen gar nicht Buffet alles sehr einseitig nicht lecker Brot zum Teil Staub trocken Unsauberkeit an Buffet Kaffe etc.... Detox Kur Erlebnis


Sport & Unterhaltung

5.0

Kann man genug machen wenn man will preislich auch ok


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Dominique (51-55)

April 2019

Man kann nicht alles haben...

4.0/6

Eine grosse, einigermassen gepflegte Hotellanlage. Das Personal ist zuvorkommend und nett, jedoch nur mit extra Trinkgeld. Die aufdringlichen"Leute" von welchen man alle 5 Minuten für eine Massage oder einen Ausglug angeprochen wird, waren sehr mühsehlig! Das geht an die Nerven.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet

Für Freunlichkeit (Personal) muss man extra bezahlen. Im Speisesaal gab es Vögle welche von den Tischen pickten!


Gastronomie

Nicht bewertet

Essen war lieblos, viele ungesunde Speisen. Oftmals waren keine Tassen oder Teller vorhanden.


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heike (56-60)

April 2019

Das 2. Mal dieses Jahr, wie ein Familientreffen...

6.0/6

ein liebenswertes Hotel sehr zuvorkommendes Personal internationale Küche - reichhaltiges Buffet super - toll - jederzeit wieder !!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marko (41-45)

April 2019

Sehr schöner Erholungsurlaub

6.0/6

wir waren bereits zum zweiten Mal in Sharm Plaza und Resort und es hat uns wieder sehr gut gefallen. Vielen Dank an die freundlichen Mitarbeiter und das gesamte Management für diesen wundervollen Urlaub. Wir hatten ein sehr schönes Zimmer mit seitlichem Meerblick und waren mit der Sauberkeit auch sehr zufrieden. Die Auswahl der Speisen war sehr vielfältig und immer frisch und lecker zubereitet.


Umgebung

6.0

Direkt an einem wunderschönen Hausriff gelegen wo man viele Fische und Korallen beobachten konnte


Zimmer

6.0

Wir waren im 8. Block untergebracht die Zimmer waren sehr geräumig und hatten seitlichen Meerblick mit Balkon. Mit der Sauberkeit waren wir sehr zufrieden die Zimmer wurden täglich gereinigt.


Service

6.0

Alle Mitarbeiter waren sehr freundlich und zuvorkommend. Jeder Mitarbeiter war um das wohl und die Zufriedenheit der Gäste bemüht. Wenn wir den Hoteldirektor trafen erkundigte er sich immer ob alles in Ordnung sei.


Gastronomie

6.0

Alle Speisen wurden immer frisch zubereitet und waren sehr lecker. Auch die Vielfalt und Auswahl der Speisen war für uns vollkommen ausreichend.


Sport & Unterhaltung

6.0

Schnorcheln Tauchen und Ausflüge in die nähere Umgebung sind möglich z.b. Old Market


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Werner (61-65)

April 2019

Waren wieder im Sharm Plaza

5.0/6

Waren schon oft im Sharm Plaza im Gegensatz zu früher sieht man das sich das Hotel zum positiven ändert.Personal wie immer freundlich und zuvorkommend.Am Strand im Sea View wird auch sehr darauf geschaut das zur Mittagszeit das Buffet immer voll ist.Kleine Extrawünsche werden auch erfüllt.Der Roomboy hat auch alles sehr sauber gehalten und war sehr freundlich.Nachteilig ist nur das es zum Frühstück immer zu wenig Kaffetassen gibt,obwohl das Hotel nur zu ca 35% belegt war.


Umgebung

5.0

Fahrt zum Hotel dauert 15 min,nach Old Sharm mit dem Shuttlebus auch ca 15 min.


Zimmer

6.0

Nachteil bei Zimmer alte Röhrenfernseher und nur 1 deutscher Sender der halbwegs funktionierte.Sonst Zimmer Zweckmässig und geräumig.


Service

6.0

Am Strand und in den Speiselokalen funktionierte Service sehr gut


Gastronomie

6.0

Gastronomie ist Geschmackssache aber wir können nichts negatives darüber sagen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Haben nichts in Anspruch genommen.Animateure sind anwesend aber nicht aufdringlich.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ursula (51-55)

März 2019

Tolles PreisLeistungs-Verhältnis sehr gerne wieder

6.0/6

Ein tolles Hotel ,super Essen in den Restaurants die Massage ist so was von Klasse .egal ob Cleopatra Ägyptische oder Hot Stone.Das Personal ist sehr freundlich und steht's bemüht.Wir kommen gerne wieder und können das Sharm Plaza nur empfehlen


Umgebung

6.0

Kurze Fahrt zum Hotel Ausflugsmöglichkeiten werden geboten,man kann aber auch mit dem Taxi vom Hotel aus Unternehmungen machen


Zimmer

6.0

Große Zimmer ,schöne Höhe Betten, Bad groß genug und alles vorhanden . Handtücher steht's sauber


Service

6.0

Freundliche Kellner Kritik wird sofort angenommen und behoben


Gastronomie

6.0

Das Essen in den einzelnen Restaurants ist sehr gut und sehr reichlich, Frühstücksbuffet ist sehr reichhaltig Auch die Möglichkeit Mittags am Strand zu essen wird geboten


Sport & Unterhaltung

6.0

Pools sind mehrere zur Auswahl, eines ist temperiert der Spa/ Wellness Bereich ist sehr gut . Abends wird jeden Abend etwas geboten Auch tagsüber gibt es Animation


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hubert (51-55)

März 2019

Immer wieder gerne

6.0/6

Sehr gutes Hotel, erst schlechtes Zimmer bekommen dann am nächsten Tag sofort neues nach unseren Wünschen bekommen. Reparaturen werden in der Regel sofort erledigt . Service allgemein sehr gut.


Umgebung

6.0

10 min vom Flughafen.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Was zu erwähnen ist, das durch die Auswahl mehrerer Restaurants es einem sehr leicht gemacht wird sich wohler zu fühlen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Vanessa (26-30)

März 2019

Rundum zufrieden

6.0/6

Tolles hotel. Nächstes Jahr wieder. Super Service. Nette Leute gutes Essen. 5 verschiedene Restaurants zur Auswahl um a la cart zu essen.


Umgebung

6.0

10 min vom Flughafen bis zum hotel mit dem Bus. Alle Sachen sind in 10 min mit dem Taxi zu erreichen.


Zimmer

6.0

Tolles Zimmer mit super Ausblick. Sonne ist morgens auf der Seite vom Balkon und abends haben wir den Schatten. Also ist das Zimmer nicht überhitzt. Klimaanlage Von Händen. sehr bequeme Betten. Alles super


Service

5.0

Essen war gut. Das Buffet ist nicht so meins aber die 6 verschiedenen Restaurants a la cart sind der Wahnsinn. So viel Abwechslung macht Spaß. Jedoch muss mann immer vorher reservieren.


Gastronomie

6.0

Sehr leckeres Essen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Viel Auswahl ob am hotel oder außerhalb der Anlage. Die quadtour war der Hammer. Schnorcheln am eigenen Riff ist möglich.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nici (26-30)

März 2019

Sehr schöne Anlage mit wunderschönen Ausflügen

5.0/6

Sehr schöne Anlage, sowohl Pool (beheizt und nicht beheizt) vorhanden. Aussicht fantastisch, mit einem Korallenriff direkt in der Nähe des Pools.


Umgebung

4.0

Von Flughafen war der Weg nicht weit. Zu den Ausflügen (Quadfahren, Kamelreiten, Citytour) höchstens 15 min entfernt mit dem Taxi. Sandstrand vorhanden aber künstlich auf eine Art Tribünen erstellt. Kein normalerstrand zum reingehen ins Meer vorhanden, da dass Korallenriff direkt an der hotelanlage liegt.


Zimmer

5.0

Sauber und top aufgeräumt. Teilweise auch mit schönen Figuren aus Handtüchern. Die Betten sind fantastisch, mit doppelten Matraten für sehr guten Komfort. Sieht vielleicht nicht modern aus eher altklassisch ausgestattet, aber super Aussicht vom Zimmer aus.


Service

6.0

Der Service ist top. Sehr aufmerksam und immer sehr hilfsbereit. Termine zu verlegen ist absolut kein Problem, es entstehen dadurch auch keine zusätzlichen Kosten.


Gastronomie

4.0

Sehr schöne Atmosphäre. 5 unterschiedliche Restaurants. Für jeden etwas dabei. Viele gute Gerichte in all-inclusive enthalten. Zählt man jedoch bisschen (5-10€) fantastisches Speisen und größere Portionen. Man kann sich aber auch mit all-inclusive satt essen. Das normale Buffet war zwar auch gut jedoch ist die Atmosphäre dort grauenhaft, da zu viele Leute da sind, viel Lärm und die Kellner sind gestresst. Die Buffets sind mager ausgestattet zum Frühstück nur 2 unterschiedliche wurstaufschnitte u


Sport & Unterhaltung

5.0

Nicht viele Angebote dafür aber sehr gute. Von Quadfahren und Kamel reiten bis hin zum tauchen. Da ein Korallenriff direkt an der Hotelanlage ist ist der Weg zum tauchen und Schnorcheln nicht weit. Und es lohnt sich, viele unterschiedliche Fische zu sehen und du in wunderschönes Korallenriff. Quadfahren durch die Wüste war der Hammer. Hat sehr viel Spaß gemacht aber lange Sachen sind zu empfehlen sonst muss man mit kräftigen Sonnenbrand rechnen. Die Altstadt ist weniger Altstadt als shoppingma


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stefan Emmerichs (46-50)

März 2019

Schöner Urlaub nur weiter zu empfehlen

5.0/6

Für Taucher ist ein sehr schönes Hotel und das Korallenriff am Hauseigenem Strand ist nur zu empfehlen !!! Auch die Gäste Bewirtung für Hotelgäste ist hervorragend.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gavin (19-25)

März 2019

Alles soweit tip top

5.0/6

Alles in allem richtig gut. Buffet essen ist nicht so gut, aber a la carte essen (ist im all inclusive enthalten) ist dagegen empfehlenswert ;)


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anita (26-30)

März 2019

Sehr in die Jahre gekommen

3.0/6

Sehr in die Jahre gekommen, teilweise Beschädigungen an der Einrichtung, kein heißes Wasser, schlechter Wasserdruck aus der Dusche, fehlendes Auffüllen von Shampoo und Duschgel


Umgebung

4.0

15 min vom Flughafen zum Hotel


Zimmer

3.0

Gute Matratzen aber sehr renovierungsbedürftige ausstattung


Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Kevin (19-25)

März 2019

Top Preis-Leistung

5.0/6

Große und schöne Hotelanlage mit sehr nettem Personal. Direkt am Hotel ist ein Strand angelegt, welcher auch direkt am Meer liegt. Schnorcheln direkt vor der Haustür ist hier sehr gut möglich :-)


Umgebung

5.0

Die Lage direkt am Strand ist sehr schön. Man ist bereits nach 15 Minuten Fahrzeit vom Flughafen am Hotel angelangt. Einzig negative ist, dass in direkter Umgebung nur eine lange Straße zu finden ist. Nur mit dem Bus/Taxi ist die Stadt erreichbar (etwa 15 Minuten Fahrtzeit). Die Kosten hierfür sind aber gering.


Zimmer

5.0

Große geräumige Zimmer, mit großem Balkon. Die Putzmänner waren sehr nett und zuverlässig.


Service

6.0

Höflicher kann das Personal nicht zu seinen Gästen sein.


Gastronomie

4.0

Die Auswahl ist reichlich und man kann zwischen Buffet und Essen alá Karte entscheiden. Das Buffet hat eine große Auswahl, v. a. an Süßspeisen. Geschmacklich ist das Buffetessen in Ordnung. Das Essen nach Karte, war je nach Restaurant, meiner Meinung nach etwas besser. Generell ist das Essen aber schon in Ordnung.


Sport & Unterhaltung

4.0

Gutes Fitness vorhanden. Die Animation ist der Einzige Punkt, der bei mir nicht so gut abschneidet. Das Programm ist relativ dünn.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ralph (46-50)

März 2019

Toller Schnorchelurlaub, reizvolle Anlage.

5.0/6

Für einen Schnorchelurlaub absolut empfehlenswert. Die Anlage liegt sehr schön gelegen an der Pasha Bay und fällt terassenförmig zum Meer ab. Das Far Garden Riff ist wirklich traumhaft schön, mit freistehenden Felsen, Nischen, Buchten und Grotte. Üppiges Korallenwachstum und vielfältiger Fischbestand. Napoleon's bis 120cm haben uns begeistert. Die Felsküste ist für Kinder und Nichtschwimmer ungeeignet, es gibt keinen Strand. Zugang zum Riff ist nur über einen Schwimmsteg mit Plattform und einen feststehenden Steg aus Beton möglich.


Umgebung

6.0

Sehr kurzer Transfer vom Flughafen, kein störender Fluglärm. Mit dem Taxi oder Shuttle nur 10 Minuten zur Naama Bay oder Old Market.


Zimmer

5.0

Zimmer sehr geräumig (Block 2) und vor allem ruhig. Großes Duschbad. Zwei Betten 120x200cm, kleiner Kühlschrank und Röhrenfernseher. Renovierungsstau im Bad, Sanitärobjekte müssen getauscht werden. Bodenfliesen und deren Fugen mehrfach ausgebrochen. Schnittverletzungen vorprogrammiert. Man ist zu Gast auf dem Sinai und nicht in Mitteleuropa.


Service

6.0

Wie fast überall in Ägypten ist das Personal sehr am deutschsprachigen Gast interessiert. Das kann natürlich am Bakschisch liegen. Sehr positiv sind uns Mostafa (Mr.Baywatch), Mohammed (Handtücher), Romany vom Veneto und Ali der Oberkellner aus dem La Veranda aufgefallen. Die reissen sich ein Bein für ihre Gäste aus, auch ohne dafür Trinkgeld zu bekommen. Top.


Gastronomie

5.0

Man findet im Hauptrestaurant immer etwas um satt zu werden. Wir waren 14 Tage zu Gast im Sharm Plaza und um dann etwas mehr Abwechslung zu haben, sieht man sich die A la carte Reataurants in der Anlage an. Ein Teil der Karte ist im all inclusive enthalten, die guten sachen müssen allerdings bezahlt werden. Calamaris Teller 5€, Garnelen 10€ und Rindersteak ab 12€. Das Veneto mit Romany und seiner flammbierenden Pfanne sind zu sehr zu empfehlen. Absolut störend empfanden wir, dass überall in der


Sport & Unterhaltung

5.0

Als Schnorchelrevier top, wir haben in Sharm und Marsa Alam noch nichts schöneres gesehen. Billard, Tischtennis und Tennis stehen zur Verfügung. Im Schwesterhotel Sharm Resort, dieser Anlagenteil befindet sich vor dem Haupt- gebäude, gibt es zwei Wasserrutschen. Parasiling und Bananaboot wird ebenfalls am Wasser angeboten. Der schwach beheizte Pool am Spa sollte saniert bzw. eine Folie eingezogen werden. Sieht nicht schön aus. Am Spa befindet sich auch der Fitnessraum. Das Abendunterhaltungsprog


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Pool
Strand
Sonstiges
Sonstiges
Gastro
Lobby
Pool
Ausblick
Ausblick
Gartenanlage
Gastro
Gastro
Gastro
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Ausblick
Strand
Strand
Ausblick
Ausblick
Strand
Sonstiges
Gartenanlage
Strand
Strand
Pool
Pool
Strand
Pool
Pool
Zimmer
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Ausblick
Außenansicht
Gastro
Strand
Gastro
Zimmer
Zimmer
Gartenanlage
Strand
Strand
Strand
Zimmer
Zimmer
Gastro
Sonstiges
Sport & Freizeit
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Gastro
Gastro
Zimmer
Gastro
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Gastro
Gastro
Zimmer
Strand
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Zimmer
Strand
Gastro
Strand