Sharm Plaza

Sharm Plaza

Ort: Sharm el Sheikh

77%
4.6 / 6
Hotel
4.6
Zimmer
4.6
Service
4.8
Umgebung
5.1
Gastronomie
4.4
Sport und Unterhaltung
4.5

Bewertungen

Jürgen (46-50)

November 2019

Wir kommen wieder!

5.0/6

Schöne gepflegte Anlage mit mehreren verteilten Restaurants. Essen sehr lecker und ein gutes eingespieltes höfliches Personal. Die Zimmer geräumig und gut gepflegt und sehr sauber. Strand mit ausreichend Liegen und einem ganz tollen Hausriff das einem beim Schnorcheln alles zeigt was normalerweise beim Tauchen zu entdecken ist. Rundherum eine tolle Anlage, welche wir gerne wieder besuchen werden!


Umgebung

5.0

Transfer Flughafen 15 Min.


Zimmer

5.0

Die Betten sind komfortabel Bettwäsche sehr sauber und genügend Kissen.


Service

6.0

Top Service am Strand sowie in den Restaurants!


Gastronomie

6.0

Sehr tolle Restaurants mit abwechslungsreichen Gerichten!


Sport & Unterhaltung

5.0

Schnorcheln, Tischtennis etc.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Otto (66-70)

November 2019

Maximales Preis Leistungsverhältnis.

6.0/6

Das Hotel ist zwar in die Jahre gekommen aber das Management ist stets bemüht das Hotel zu moternisieren und mann sieht überall die Verbesserungen daher jederzeit zu Empfehlen! Daher ein großes Dankeschön.


Umgebung

6.0

Fantastisches Riff für Schnorchler und Taucher ein Traum! Kurzer Transfer vom Flughafen aber kein Fluglärm.


Zimmer

4.0

Nicht neu aber immer Sauber und sehr gute Betten!


Service

6.0

Das Servicpersonal ist stets bemüht und zuvorkommend!


Gastronomie

5.0

Gute Hausmannskost es gibt für alle etwas zum schnabulieren.


Sport & Unterhaltung

5.0

Fitness, Spa, Tennis sowie sämtliche Strand und Poolspiele mit den Animationsteam.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sascha (36-40)

November 2019

Bewertung von Sharm Plaza Ägypten im November 19

4.0/6

Im ganzen sehr schöne Anlage bist allem das Haus Riff sehr gut zum schnorcheln oder tauchen aber das Essen ist halt leider gewöhnungsbedürftig


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Alena (51-55)

November 2019

Für Schnorchler, sehr zu empfehlen

4.0/6

Etwas in die Jahre gekommene Hotel, mit zum Teil, durchaus schönen Zimmern. Erstklassige ala card Restaurants, aber genau so schlechtem Main Restaurant. Hat ein wunderbares Haus Riff, welches sich kaum toppen lässt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Günther (56-60)

November 2019

Leider zu viele Ukrainer(innen)

5.0/6

das Hotel ist Super waren schon 10 x dort jederzeit wieder aber das mit den Ukrainer(innen) sollte das Hotel wieder in Griff bekommen 85 % Ukrainer(innen) und die "ruinieren" die Stimmung mit ihren Benehmen - sonst kommen keine Deutsche Österreicher und "normale" Europäer mehr


Umgebung

6.0

15 min zum Flughafen ist einfach super


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

roman (14-18)

Oktober 2019

toller urlaub

6.0/6

es war wieder ein sehr schöner Urlaub! ich kann auf keinen Fall die negativ bewertungen hier teilen ! es gab immer kalte Getränke das essen wird von Jahr zu Jahr besser und schmeckt verdammt gut ! die Zimmer wurden immer gereinigt und auch jeden Tag ausgewaschen! angestellte sind sehr sehr freundlich auch die neuen ! wir sind in 6 Wochen wieder da ! bis bald danke


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Patrick (26-30)

Oktober 2019

Danke

6.0/6

Emwar mit meinen Partner vor ort 2 Wochen es war wieder mal sehr schön essen war sehr lecker und abwechslungsreich ! Gestränke waren immer gekühlt und genügend da ging nie aus


Umgebung

6.0

Nicht weit von flughafen


Zimmer

6.0

Wurden immer gereinigt


Service

6.0

War spitze und schnell


Gastronomie

6.0

Top


Sport & Unterhaltung

6.0

Wie immer sehr viele


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Olga (31-35)

Oktober 2019

Größte Verarsche! Lasst es besser!

1.0/6

Eine einzige Absteige für sauffreudige Ukrainer! Die sogar vom Steg ins Meer kotzen! Sauberkeit gleich Null! Am Strand kann man nicht mal 5 min liegen ohne von irgendwelchen Verkäufern angesprochen zu werden! Die interessiert noch nicht mal die rote Fahne! Die Krönung war der Beatysalon Verkäufer Karin, der hat gemeint meinen Mann wegziehen zu müssen um ihm eine Potenzcreme zu verkaufen! Kellner streiten sich vor den Gästen, sowas habe ich noch nie erlebt noch nicht mal in 3 Sterne Hotels!


Umgebung

4.0

Der Transfer vom Flughafen dauert zwar nur 15 min. Aber wann man aus dem Hotel möchte muss man sich ein Taxi holen!


Zimmer

3.0

Die Zimmergröße war in Ordnung. Jedoch ist uns nach 4 Tagen aufgefallen dass der Roomboy die dreckigen Handtücher einfach wieder zusammengelegt! Und wir hatten den Wasserkocher auf dem Zimmer für immerhin 15 € pro Woche, nur um saubere Tassen zu bekommen mussten wir uns 2 mal beschweren gehen.


Service

3.0

Wir sind die jenigen die auch mal Trinkgeld geben also würden wir auch bedient. Trotzdem ein NoGo ist es schon dass die Kelner einem andauernd ein zahlungspflichtiges Extra aufschwatzen wollen!


Gastronomie

1.0

So schlecht habe ich noch nie gegessen! Total eintönig und nicht gewürzt! Das mit den dreckigen Tellern und gesprungen Gläsern ist traurige Realität! Einmal wurde meiner Tochter das halbvolle Glas mit Strohhalm mit den Worten sie wäre "finisch" abgenommen! Kurz darauf sahen wir wie der selbe Kellner zu anderen Gästen die 5€ Cocktails bestellt hatten mit diesem Strohhalm ging. Regelmäßig war das Bier leer und Eiswürfel aus, eigentlich täglich! Ich hab noch nie im Urlaub abgenommen, aber bekanntli


Sport & Unterhaltung

4.0

Das schönste an dem Urlaub war das Riff! Den Rest kann man vergessen!


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Viktoria (26-30)

Oktober 2019

Nie wieder! Horror! Keine 5 Sterne!

1.0/6

Ich würde auf kein Fall weiterempfehlen! 3 Sterne okay aber keine 5! Nie wieder ! Es war unser schlimmster Urlaub!!! Total unfreundlich und aggressiv.


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

Service

1.0

Nein auf kein Fall zu empfehlen!!! Es war eine Katastrophe! Wir waren mit mehreren Familien in dem Hotel. Es war unnormal, einfach nur unverschämt! Keine 5 Sterne, höchstens 3! Kellner wollten nur Trinkgeld, ohne gibt’s keine Getränke! „Ein Glass pro Kopf“ wurde uns immer gesagt. Jeden Tag waren die Getränke ab 13:00 Uhr leer. Wenn wir mehrere Getränke bestellen wollten, wurden wir von den Kellnern total beschimpft! Hier ist es noch anzumerken: Barmanager an der Bar Pool mit Ruts


Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Steffen & Katja (46-50)

Oktober 2019

Danke Danke !

5.0/6

Es ist eine sehr schöne Anlage mit einem tollen Riff zum Schnorcheln !!! Kurzer Transfer zum Hotel. Das Personal war sehr aufmerksam und hilfsbereit. Wir waren nicht zum ersten und nicht zum letzten Mal in diesem Hotel !!! Danke an das ganze Team !!!!!!!!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Super Essen. Man hat sehr viele Möglichkeiten in die a-la-carte-Restaurants zu gehen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karin (61-65)

Oktober 2019

Nie wieder AI Getränke und Essen schlecht

3.0/6

Ich wahr 2012 schon mal in diesem Hotel, da war alles ok Preis Leistung stimmte. Dieses mal bin ich sehr enttäuscht. Dieses mal war ich mit einer Frauengruppe ( 6 Frauen)da, wir hatten den eindruck, das mann uns nicht Bedienen wollte. Es wurde an uns vorbei geschaut. Bei der Ankunft nichts zutrinken, nichts zuessen. Haben mit Josef Reiseleiter von ETI gesprochen, er war sehr gut.Hat den Chef dazu gehollt und übersetzt, hat aber nichts genutzt. Etwas in die Jahre gekommen, müsste renoviert werden. Teils nur kleinichkeiten wie z. B. Glühbirnen an den Treppen. Sehr schön in den Hang gebaut, dadurch viele Stufen. (120 Stufenbis unten)


Umgebung

4.0

Die Lage des Hotels,sehr schön. Kurze Anfahrt vom Flughafen. Das Meer ist ein Traum,tolles Riff zum Tauchen und Schnorchel.


Zimmer

4.0

Hatten ein schönes Zimmer,mit Pool und Meerblick. Balkon, Fön,Vergrößerungsspiegel ausreischend Steckdosen, Klimaanlage etwas laut.


Service

1.0

Als Frauengruppe ( 6 Frauen) hatten wir den eindruck, das mann uns nicht Bedienen wollte. Es wurde an uns vorbei geschaut. Und ohne Trinkgeld läuft nichts. Zimmer war recht ordentlich gemacht, Boden könnte sauberer sein. Aber das Handtuch das auf dem Boden liegt,weil es schmutzig ist. Wieder aufhängen,das geht garnicht !!!


Gastronomie

1.0

Ich weiß garnicht wo ich anfangen soll. Also überall wo es Getränke gibt, kommt erst die Getränkekarte gegen Gebühr. Oft kam dann ein Getränk das undefinierbar war. Wir haben das Zurück gegehen !! Meist geht es dann. Pool Bar= schmutzige Gläser, manches Bier, Cola oder Sprit roch und schmeckte nach Fenschel. Oft ab 14 Uhr keine Cola leiht, kein Bier mehr. Personal sagt dann :" in 5 min. gibt es neu, Freund holt" Daran änderte sich in den Stunden, bis 17 Uhr sich nichts. C-View BBQ= Gegrill


Sport & Unterhaltung

5.0

Es wurde einiges Angeboten. Fitness, Entertain haben das nicht in anspruch genommen. Gesichtsbehandlung Fußpflege Massage sind sehr gut. Aber die Verkäufer gehen einem tierisch auf denn Senkel, ein NEIN DANKE reicht nicht.(Das verstehen sie nicht)


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Eva (61-65)

Oktober 2019

Die Lage vom Hotel super, schnorcheln ausgezeichnet

3.0/6

Hotel ist in sehr guter Lage. Essen ist meistens lauwarm statt heiß.Getrânke katastrophe Bier ec.furchtbar.Becher schmutzig. Kellner bei der Poolbar unfreundlich gegen Trinkgeld freundlich


Umgebung

5.0

Sehr schõnes Riff superSchnorcheln fahrt zum Hotel 20 min. Ausflug haben wir einen Schnorchelausflug gebucht


Zimmer

5.0

Delux Zimmer sehr gut schõne Aussicht aufs Meer gut geschlafen aber kein gratis Internet im Zimmer


Service

3.0

sehr schlechter Service getrænke in 5 min.immer aus


Gastronomie

2.0

sehr schlecht Essen immer lauqarm im buffet restaurante beim Italiener sehr gut und libanesen auch gut.


Sport & Unterhaltung

2.0

vuel zu laute Musik Due Massagen sind sehr gut


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Elisabeth (70 >)

Oktober 2019

Dieses Hotel werde ich nicht wieder aufsuchen.

3.0/6

Ich war schon einmal 2012 dort, es hat mir damals gefallen. Heute, z.B.: Hotelanlage, Meer und Zimmer gut. Essen im Hauptrestaurant gerade einmal befriedigend, Getränke AI, wie Wasser, Bier usw. am Strand, nicht einmal ausreichend und teilweise ungenießbar


Umgebung

3.0

Hier hat man keine Möglichkeit, außerhalb der Anlage etwas bummeln zu gehen. Man muss schon mit dem Hotelbus zur Naama Bay fahren. Wir wollten dann von 19.30 Uhr bis 22.30 Uhr zur Naama Bay fahren und mussten dafür jeder (13 Personen waren im Bus) 5 € bezahlen. Wir waren 6 Frauen (30 €), mit einer Taxe a 5 € hätten wir 20 € bezahlt. Eigentlich ist das bei ETI-Hotels immer kostenlos. Ich war jetzt schon über 20 x in Ägypten (Goldbändchen) aber dieses Hotel würde ich nicht mehr empfehlen.


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren ordentlich. Ich gehe davon aus, wir hatten gute Zimmer, da ich ein Goldbändchen hatte und meine Freundin ein blaues Bändchen.


Service

3.0

In allen guten Restaurants hat man uns zuerst eine Getränkekarte mit Preise überreicht. Als wir sagten, wir haben AI, brachte man uns zuerst Bier, welches absolut ungenießbar war. Nach unserer Beschwerde bekamen wir dann frisches Bier. Wodka-Lemon schmeckte grundsätzlich auch nicht,


Gastronomie

2.0

Bei unserer Beschwerde am 2. Tag, holte unser ETI-Reiseleiter den Hotel-Chef. Wir waren am 19.10. morgens um 5.00 Uhr zum Flughafen gefahren, in der Air Cairo bekamen wir 1 Flasche Wasser und um ca. 15 Uhr waren wir dann im Hotel (stundenlang ohne trinken und essen) und an der Rezeption bekamen wir weder etwas zum Trinken noch eine Kleinigkeit zum Essen, Dieses wurde dem Hotel-Chef übermittelt. Ich war in vielen ETI-Anlagen, aber so etwas ist noch nie vorgekommen. Essen in den Restaurants : Vi


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Nobbi (66-70)

Oktober 2019

Wir würden nicht noch einmal hinfahren

3.0/6

Wie schon zuvor haben Gäste das Hotel nicht gut bewertet,dies kann ich und meine Freunde nur bestätigen.Die Hotelanlage sieht zwar sehr schön und nach außen gepflegt aus aber das täuscht gewaltig. Das Hotel ist in die Jahre gekommen und müsste dringend saniert werden,schade der guten Lage wegen.


Umgebung

5.0

Transfer (Airport-Hotel ca.20 Min.) Hotelanlage ist weitläufig und schön angelegt,aber auch im Aussenbereich müsste saniert werden (Wege teilweise sehr holperig,schlechte wegebeleuchtung)


Zimmer

3.0

Superalte Möbel (teilweise mit Schraube und Nägel geflickt,unmöglicher Zustand ).Deckenbeleuchtung mangelhaft (aus der Fassung hängende Halogen Lampen. Eiinziges +,ausreichende Steckdosen.


Service

3.0

So etwas schlechtes habe ich in 20 Jahre Ägypten noch nicht erlebt. AI Getränke konnte man nicht genießen,Selbst Bier schmeckte als wäre es mit Wasser gepanscht,Gin Tonic hatte den Geschmack von Spülwasser. Grundsätzlich wurden Getränke gegen Bezahlung massiv angeboten,das hat sehr genervt das gleiche gilt auch für‘s Essen.


Gastronomie

2.0

Es war permanent das gleiche Essen (zum Glück waren wir nur eine Woche da) Waren die Büffet Schüsseln leer wurde nicht nachgelegt. Brot zum Frühstück war oft aufgebacken und bröselig oder gummihaft. Die Buffet Ausgabe Station sah aus wie eine Kantine in schlechten Zeiten (überhaupt keine Atmosphäre)


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir haben nur geschnorchelt,(da wir schon viele Ausflüge in den letzten Jahren gemacht haben) Animation am Beach war lustig und nicht störend.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Christine (46-50)

Oktober 2019

Sorry, aber ich komme nie wieder hier her.

2.0/6

Lage und Zimmer top, alles andere ein Flop. Leider stimmt meine Bewertung mit vielen anderen hier überein. Lieblos, fad, eintönig, fehlende Kultur von Gastfreundschaft, das hab ich in Ägypten bei den x-Reisen noch nie erlebt.


Umgebung

4.0

Nahe vom Flughafen. Schöne Lage, Prima Aussicht


Zimmer

4.0

Das Zimmer war ok. Dies aber zu verdanken an den Zimmerboy Youssef, er hat es ordentlich gehalten, Tücher gewechselt, schön dekoriert und uns freundlich nach dem Befinden gefragt. Super Ausblick aufs Meer, schön auf dem Balkon zu sein. Prima Betten Wasserkochen nicht AI, der muss angefordert werden und bezahlt Euro 15.-/Woche (hab ich noch nie erlebt)


Service

1.0

Kaum Beachtung, wenig freundliche Gesichter, vieles muss extra bezahlt werden. (noch nie erlebt)


Gastronomie

1.0

Lieblos, eintönig, es gibt kaum Worte dafür. ich bin Kennerin von vielen Hotels in Egypt, sowas hab ich noch nie erlebt) Ich habe im Vorfeld die Kommentare gelesen, dachte, so schlimm kann es nicht sein, aber..... es war genauso. Ich bin wirklich nicht heikel, aber irgendwo ist auch mein Schmerzpegel erreicht


Sport & Unterhaltung

4.0

Das Riff, die Lage des Hotels, und das tolle wetter hat den Urlaub aufgewertet Animation wird dazugemietet, die kommen und gehen wann sie wollen...…


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Heike (56-60)

Oktober 2019

Du bekommst immer DAS - WAS Du gibst... Respekt

6.0/6

ich war im Oktober das 4. mal dieses Jahr in Sharm Plaza - es ist wie Heimkommen zur Familie - dieses Mal hatte ich mit meinen Freundinnen zuerst ein wunderschönes Zimmer mit Meerblick (im 8er Bereich), war allerdings mobil eingeschränkt und haben sofort am nächsten Tag ein ebenso schönes Zimmer im 3er Bereich (nähe Fellni) bekommen


Umgebung

6.0

ich liebe die Sonnenuntergänge, das Gebirge, das Meer und die abendlichen Lichter der Promenade - dafür muss ich mich nicht aus dem Hotel begeben - meine Begleiterinnen allerdings haben die Ausflüge zum Old Market und Naama Bay sehr genossen


Zimmer

6.0

unser Zimmer war stets sauber, die Betten gemacht und die Handtücher regelmässig gewechselt (auch ohne Trinkgeld), die Minibar wurde bereits am 1. Abend anstandslos ausgetauscht (keine Kühlung)


Service

6.0

da ich mobil sehr eingeschränkt war (Bandscheibenvorfall 2 Wochen VOR Urlaub) hat sich das Personal sehr liebevoll um mich gekümmert, habe Mittags meine Getränke und einen Teller nach Wunsch vom Buffet im Sea View immer sehr schnell serviert bekommen, ebenso an der Pool Bar (nachdem ich erklärt und zugesehen hatte, wie ich meinen Gin-Tonic gemixt haben möchte) dort ist hald der Unterschied zwischen Tonic Water - Soda Water und Wasser ohne Kohlensäure nicht immer bekannt :-) da ich Treppen ber


Gastronomie

6.0

diesen Urlaub war ich neugierig auf die 'extra Angebote'...ja, ich gebe zu: für einen 'neuen Gast' muss es befremdlich sein, wenn zuerst immer die Karte mit den Zuzahlungen präsentiert wird, ABER: das Filet Steak (ich konnte es auf Wunsch im Rohzustand begutachten / Fajitas) war ausgezeichnet und für 5 € bekomme ich DAS in Deutschland nicht, ebenso habe ich mir die Calamari und Scampie gegönnt - wunderbar !!! der Tisch am Abend (Fajitas) war immer sehr aufmerksam gedeckt, frische Blumen, Blick a


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebote bestehen immer - ich habe hald am Pool-Rand bei der Wassergymnastik mitgemacht... die Musik könnte vom Animateur etwas leiser sein (das muss man hald direkt vorort melden, wenns stört)...


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (41-45)

Oktober 2019

Zu viele Ukrainer

4.0/6

Sehr schlechte Animation ansonsten alles gut bis auf das sehr schlechte Benehmen der Ukraine Urlauber Personal sehr gut Riff ein Traum nu78f68


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Hedwig (61-65)

September 2019

Weiterempfehlen fuer Gaeste, die das Meer lieben

4.0/6

Die Lage von Hotel ist sehr gut, auch vom Wind gut geschuetzt. Reisegrund war das Schnorcheln und Unterwasserwelt, auch gute Klima.


Umgebung

4.0

Transfer vom Flughafen ca 15 min.


Zimmer

3.0

Kein WIFI, TV-Geraet ist uralt. Zimmer sind nicht sauber. Man muss immer Druck ausueben.


Service

3.0

Geduld muss man haben. Wir sind in Aegypten!


Gastronomie

4.0

Die Leute bemuehen sich!


Sport & Unterhaltung

3.0

Nichts besonderes


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andreas (41-45)

September 2019

Leider nicht mehr zu empfehlen, stark abgebaut

1.0/6

Ich war bereits vor 6 Jahren dort und damals sehr zufrieden. Jetzt waren wir wieder dort und auch das letzte mal. Es hat sich komplett zum negativen entwickelt


Umgebung

3.0

Hoteltransfer 15min


Zimmer

1.0

Total abgenutzt , unsere Badewanne hatte löcher und war verostet , das komplette Zimmer total abgenutzt, Fernseher nur ARD u ZDF


Service

1.0

Es passierte garnix


Gastronomie

1.0

Das Hauptrestaurant ging überhaupt nicht, schlechtes Essen und nach 30min keine Teller mehr Getrunken wurde aus Einwegplastikbecher Essen in den Alacart konnte man essen aber vieles auch gegen Extrakosten


Sport & Unterhaltung

1.0

Keine Animation


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Marion (56-60)

September 2019

Nie wieder Sharm Plaza

3.0/6

Hotel Anlage ist in die Jahre gekommen, müßte mal einiges gemacht werden, dies war jedoch nicht das Problem, das Personal lief teilweise total orientierungslos umher. Uns wurde gesagt im August waren noch 100 Mitarbeiter dort, im September nur noch 50 Mitarbeiter. Schade. Wie sollte so wenig Personal das schaffen?Unmöglich! Kritik wurde beim Management nicht wirklich angenommen. Nun ja, wir kommen wieder, jedoch nicht ins Sharm Plaza....


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Frank (46-50)

September 2019

Mit kompetenten Management wird es schon

3.0/6

Umgebung und Riff einwandfrei.... Zimmer toll aber verwoht und viele Defekt....aber es wird sich schnell drum gekümmert.... Ansonsten für denn Preis völlig ok... 2...3 Kleinigkeiten vom Management abgestellt und schon wird aus einem schlechten Hotel ein hervoragendes.... Liegt halt am Management....


Umgebung

6.0

Riff traumhaft.... Hotelanlage super....


Zimmer

1.0

Service

2.0

Ordendlich Trinkgeld geben...sonst bekommt man nur Viertel Bier! Service und Organisationen völlig sind eine Katastrophe! Aber für denn Preis sollte man auch nicht zu viel erwarten....


Gastronomie

1.0

Für Geld super.... AI Nicht zu empfehlen....


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Ronny (46-50)

September 2019

Nie wieder Sharm Plaza oder Sharm Resort !

1.0/6

Die allerletzte Absteige, welche man sich wünschen kann. Total unhygienisch, fast alles ist defekt und ungenießbar, Aus einem mal schönem AI Hotel in 2012 und 2013, als wir dort waren, wurde Ballermann Niveau, selbst viele, die bereits mehrfach dort waren, sagen NIE WIEDER! Mit All Inclusive hat das nichts mehr zu tun, Getränkezuteilung, eintöniges Essen und Trinken auf Kantinenniveau, Reklamationen werden ignoriert, für alles wird Trinkgeld verlangt, es gibt keine Karten für AI bezgl. Getränke, sondern eine Menge gegen Bezahlung, ein No Go , wir kommen dort nie wieder hin. Selbst das Riff, was mal ein Anziehungspunkt war, ist schlecht und es wird nicht geschützt, viele gerade Jugentliche laufen auf den Korallen oder brechen diese ab, mehr als mit Trillerpfeiffe wird seitens der Angestellten nicht getan.


Umgebung

1.0

da ist nichts


Zimmer

2.0

Minibar (gegen Gebühr) defekt , alter schlechter und sehr kleiner Röhrenfernseher mit defekter Fernbedienung , laute Klimaanlage vor allem auf niedriger Stufe , Balkontüre schließt kaum da mehrfach aufgehebelt , im Bad stinkt es aus dem Waschbecken


Service

1.0

welcher Service ? , wenn, dann leider nur gegen Trinkgeld


Gastronomie

1.0

Völlig daneben, unhygienisch, ungenießbar , warmes Bier und nur auf Zuteilung und auch der dann teils noch dreckige Plastebecher ist nicht einmal halb voll, max. 2 Getränke, der Rest nur gegen Bezahlung, Trinkgeld ect. , die Stühle und Sitzauflagen sind so dreckig und versifft, die Tische klebrig und teils angebrochen ! Abgebrochene Stufen. Im See View tropft es von der Decke in Eimer oder Schüsseln/Küschengeschirr ! Die sog. Poolbar ist das allerletzte in Sachen Hygiene, alles defekt, verdreckt


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Jürgen (51-55)

September 2019

Für das Geld kann man nicht mehr erwarten.

2.0/6

Der Service ist sehr schlecht, ich war vor 4 Jahren dort und da war er noch gut. Die Tische wurden nicht abgeräumt und wenn dann nur wenn man das Personal ansprach. Getränke musste man sich selber holen und oft waren keine Gläser oder Tassen mehr da.


Umgebung

4.0

Das Hotel hat ein sehr schönes Riff das sehr gut zum Schnorcheln ist. Ein kurzer Weg zum Flughafen und um in die Stadt zu kommen. Es gab einige Ausflugsziele


Zimmer

4.0

Ich war vor 4 Jahren schon mal dort und es gst sich nichts verändert. Fernsehen geht nicht . Bett war gut. Ausstattung war zweckmäßig schlicht.


Service

1.0

Das Personal an der Rezeption war gut und sonst unterirdisch sehr schlecht leider und wenn dann nur gegen Trinkgeld .


Gastronomie

1.0

sehr schlecht es gab zu wenig Teller Gläser Essen wurde sehr selten nachgefüllt und der Boden war schmutzig Und man füllte sich sehr schlecht im Restaurant und es war Morgens wie Abends schlecht.


Sport & Unterhaltung

2.0

Es gab 3.Pools die einigermaßen gut waren . Es waren Unterwasser leuchten defeckt und keine Beleuchtung. Wellness ist nicht zu empfehlen da das Personal nicht ausgebildet ist und es nicht richtig macht.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Johann (31-35)

September 2019

Schönes Hotel in sehr guter Lage am Riff.

4.0/6

Sehr schöne und große Anlage. Sehr gute Lage an einem wunderschönen Riff, dass zum Tauchen und Schnorcheln einlädt. Freundliches Personal. Im Restaurant sind schmutzige Möbel und Geschirr keine Seltenheit. Dafür günstiger als andere Hotels.


Umgebung

6.0

Sehr gute Lage. Direkt am Meer. Sehr schönes Riff zum Schnorcheln und Tauchen.


Zimmer

5.0

Schöne Zimmer. Sehr alter Fernseher. Altes Bad.


Service

4.0

Guter Service, der aber um den Service gebeten werden will.


Gastronomie

4.0

Reiche Auswahl an Essen, dass aber in zwei Wochen doch immer irgendwie gleich schmeckt. Mangelnde Hygiene - manchmal schmutziges Geschirr und immer kleine Trink-Mengen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir waren zum Schnorcheln in dem Hotel. Aber es gibt Freizeitangebote, die genutzt werden können.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Anita (46-50)

September 2019

Ein Erlebnis des Rund- Um- Wohlfühlens...

5.0/6

Es ist ein Platz der Erholung. Man ist eingebettet in ein Rund um Service... Badetuchkarte und 3 mal Buffet zum körperlichen Wohl ist nur das erste was einem Sicherheit gibt. Man hat einen wahnsinns Einstieg ins meer und die fische springen und sind immer vr Augen. Man hat ein Taxiservice vis a vis von der Rezeption und man kann trips buchen und auch noch spezielle Restaurantreservierungen machen! Auch der Spa ist unglaublich professionell ... und es gibt auch ein Fitnessstudio. Am pool ist immer gute Musik und Aquafitness und Zumba .... Auch abends können die Gäste tanzen und sogar für das Nachtleben ausserhalb tickets buchen.. . Der Preis ca. 15 Euro ...ein Service das Transfer und Eintritt und 1 Freigetränk beinhaltet. Aber selbst für solche die nur in der Anlage bleiben, gibt es eine kleine Disco vor dem Hotel ... Eintritt frei . Getränke zu bezahlen .... Auch bei kleinen Pannen die bei soviel Zimmern nicht ganz zu vermeiden sind, ist die Rezeption oder Reiseverantstalterpersonal immer ansprechbar und hilfsbereit! Auch eine kleine Apotheke befindet sich auf dem Areal und kleine Geschäfte für das nötigste. Wasserflaschen und Kaffee und Tee kann man immer gratis im Barbereich holen ... Einfach einbisschen wie in Abrahams-schoss... nach meinem Empfinden!


Umgebung

4.0

Vom Flughafen braucht man gute 10 minuten .... Ins Zentrum so ähnlich! Ausflüge hab ich nicht gemacht


Zimmer

5.0

Durch die Klimaanlage war das Schlafen erholsam ... und das Zimmer immer wieder ein guter Rückzugsort nach der Hitze....Genügend Steckdosen für Handy Geräumiges Zimmer und Bad und auch Kastenfläche mit Safe ... ein kl. Kühlschrank und Schreibtuch und Spiegel waren für lich sehr vorteilhaft!


Service

5.0

Wie überall kommt es auf die Person an .. Aber ich weiss wie fragen und auch freundluch sein und lächeln .. Der Gast ist auch Teil der Kommunikation; und deshalb hatte ich keine Probleme


Gastronomie

4.0

Ja das ist leicht ... Die Auswahl war gross und vielfältig .. . Aber gewisse Urlauber haben halt keine Manieren .... Trotzdem war die Atmosphäre entspannt .... Aber der Gast als Mensch ist immer auch ein Faktor im Urlaub ...


Sport & Unterhaltung

5.0

Ja es war für jeden was dabei .... Vormittags/nachmittags Poolprogramm Abends Tanzmusik und Animation .. Sehr zu empfehlen ist der kleine Beauty und Friseursalon B2 neben Innenpool und Pizzeria ... Die Gesichtspflege und auch das richtige Haareflechten ohne fäden und perlen ... Das war meine Highlight_erfahrung!!! Nan fühlt sich wirklich gereinigt und erfrischt und erhält sogar Kopf und Nackenmassage ... Haidi, eine junge ägypt. Frau, ist da die Spezialistin !!!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martina (36-40)

September 2019

Unterwasser Hui! Ober Wasser Pfui!

2.0/6

Ich bin nicht pingelig und habe keine große Erwartungen gehabt. Aber das war wirklich schlecht. Kommt sicherlich darauf an was man erwartet. Wenn man mit Vodka-Sprite und Whisky-Cola zufrieden ist, dann wird der Rest nicht stören. Wenn man aber gerne aus einem sauberen Glas trinken möchte und dann auch noch von einem sauberen Teller essen will, wirds schwer. Zum Großteil ist das Geschirr schmutzig und beschädigt. Viele Gläser sind an mehreren stellen ausgeschlagen, sodass man garnicht daraus trinken kann. Das Essen ist unter jeder Kritik. Wenn man natürlich schon Vodka und Whisky intus hat, schmeckt es wahrscheinlich auch. Mein absoluter Schockmoment war, als der Kellner zu mir kam, bei ihm hattw och Sprite bestellt und er mich gebeten hat ich soll das Sprite kosten, er wisse micht mehr wo Vodka drinnnen ist und wo nicht. Nachdem ich mich durch 3 Becher gekostet hatte um zwei davon mit Vodka zu identifiziert habe, nahm er die zwei Vodka-Sprite und servierte sie auf einem anderen Tisch. Die Becher, aus denen ich bereits getrunken hatte.


Umgebung

6.0

Tolles Riff! Schön um stundenlang zu schnorcheln. Unter Wasser TOP.


Zimmer

2.0

Alte, abgewohnte Möbel. Minibar kühlt nicht. Klima sehr laut aber funktioniert. Es riecht unangenehm aus den Abflüssen im Bad.


Service

2.0

Hier muß man wohl die Mentalität des Landes berücksichtigen. Aber meiner Meinung nach kein Service sondern nur um Trinkgeld betteln. Bekommt der Kellner Trinkgeld bringt er Dir was zu trinken, bekommt er keines bekommst keine Getränke. Ständig will dich irgendwer antatschen, high-five geben und ganz lustig sein. Es ist so nervig.


Gastronomie

1.0

Schlecht, echt schlecht. Ich bin Vegetarier und gewohnt dass ich bei Buffets meistens nicht so auf meine Kosten komme. Diesmal konnte ich mich von Kartoffeln, Nudeln und Reis ernähren. 2 mal gabs Okraschoten. Das gedämpfte Gemüse war nicht zum essen und die Salatbar war ungekühlt und alles sah so unappetitlich aus, woran auch die Gäste ihren Teil beitrugen. Die Restaurants waren nicht besser. Der Eierkoch am Morgen war sowas von unmotiviert und unfreundlich, um den kam man aber nicht rum wenn m


Sport & Unterhaltung

2.0

Habe es nicht genutzt, war mir zu laut und ich muss nicht belustigt werden.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Christina (66-70)

September 2019

Super PreisLeistung

6.0/6

Hotel hat ein top KorallenRiff voller Fische. Essen sehr reichhaltig und lecker. Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Hotel etwas älter, besitzt sehr viel Charme.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Zorica (14-18)

September 2019

Finger davon lassen!

1.0/6

So wie es ist , kann ich keine positive Bewertung abgeben. Ist eher eine Absteige als ein Hotel. Die Anlage ist im Prinzip nicht schlecht! Gehört generell überholt und die Mitarbeiter ausgewechselt. Besseres Service , Hygiene Standards erhöhen. Der eine Pool hat wie ein Tümpel ausgesehen. Es ist schade!


Umgebung

6.0

Das Meer ist wirklich traumhaft


Zimmer

2.0

Boden, Toilette oder Bad wurden die ganze Woche nicht gereinigt, trotz mehreren Euros Trinkgeld. Auch die Betwäsche war grau statt weiß. Badetücher wurden eingesammelt und man musste neuen nachrennen um duschen zu können. Die Aussage war, sie haben keine, wir müssen warten bis die anderen gewaschen und getrocknet werden. teilweise alt und zerrissen


Service

1.0

Sehr unfreundlich, Schankbursche schenkte aus der Abtropftasse Bier in die Gläser bzw. Becher. da es kaum Gläser gab. An der Strandbar werden Becher nur kurz unter das Wasser gehalten und dem nächsten Gast gegeben.


Gastronomie

1.0

Essen schmeckt zwar nicht schlecht, aber überhaupt keine Abwechslung. vor allem 7 Tage die gleichen Beilagen. Alles sehr schmutzig und unhygienisch. Warme Getränke. Das Buffet ist einfach für die Menge an Gästen zu klein.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Vanessa (26-30)

September 2019

Immer wieder gerne

5.0/6

Sehr gepflegte Anlage mit viel Auswahl an Pools Plätzen zum Essen und Shops in der Anlage drinnen. Eine riesen Anlage zum spazieren gehen wenn man das hotel selber nicht verlassen möchte. Nette Mitarbeiter.


Umgebung

5.0

10 minuten vom Flughafen zum hotel mit dem Taxi. Nahegelegene Ziele zum besichtigen. Old market. Namabey. Sohusquare. Wer feiern will ist im La dolce Vita gut aufgehoben.


Zimmer

4.0

Klimaanlage saubere bequeme Betten. Zimmerreinigung. Bei Problemen im Zimmer ist binnen von 1 Tag jemand vor Ort der es repariert.


Service

5.0

Zwischendurch muss man etwas länger auf Getränke warten. Die kann man sich aber aus selbst holen dann geht es schneller. Man wird gefragt und man versucht bestmöglich den Gästen es recht zu machen.


Gastronomie

6.0

Auswahl zwischen Buffet oder Essen a la cart in verschiedenen Restaurants wie zb. Al hawara liebanese. Via veneto Italiener mit pasta. Fellini Italiener mit Pizza. Ein Mexikaner. Das c-view und das shish. :)


Sport & Unterhaltung

4.0

Das hotel bietet gegen Aufpreis Ausflugsziele und Touren an. Wenn man aber nur entspannen möchte und abends shoppen möchte reicht das hotel völlig aus


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anja (51-55)

September 2019

Einmal und nie wieder in dieses Hotel...LEIDER!!!

3.0/6

Eine einzige Katastrophe!! Schmutz,wohin man schaut. Nur das MEER und das Riff mit seiner Fischvielfalt war atemberaubend und der Strand war auch schön und sauber. Das hat mich für viele Unzulänglichkeiten entschädigt!!! Das Hotel selbst hat potenzial,ist wunderschön gelegen...aber scheinbar in schlechten Händen


Umgebung

6.0

kurzer Transfer! In Naama Bay und im (moderneren) Soho ist man in ca 10-15Min. und auf der Strecke dorthin gibt es, wer es braucht auch noch Gelegenheiten zum rausgehen


Zimmer

4.0

Naja, schön geht anders, viel kaputt und verschlissen,keine Lüftung im Bad und die Klimaanlage war auch in den letzten Zügen, bei fast 38 Grad ganz schön anstrengend...aber die Betten waren auf jeden Fall bequem !


Service

3.0

Für die wirklich "Guten" im Hotel tut es mir leid aber mehr als drei Sterne kann ich hier leider auch nicht geben!! Ich habe es nicht nötig mich für eingeteilte Getränke und halb gefüllte Plastikbecher mit Bier,in Gluthitze an eine megaschmutzige Theke zustellen. Die Toiletten in den öffentlichen Bereichen aber ganz besonders am Pool,da fehlen mir die Worte..... ich schäme mich "sozusagen Fremd",das es Frauen gibt, die so "rumsauen"... aber dennoch sollte es bitte saubergemacht werden!!!


Gastronomie

4.0

nur für das via veneto gibt es 6 Sterne. Das Hauptrestaurant hatte schlechte Bahnhofatmosphäre morgens wie abends,das Speisenangebot war tatsächlich sehr einfältig, deswegen haben wir meistens in den anderen Restaurants gebucht, die auch wirklich gut waren. ...die gesammte Bestuhlung, drinnen wie draußen...ebenfalls katastrophal!!


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Massagen sind super, alles andere hat mich nicht so interessiert


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Herbert (61-65)

September 2019

Urlaubsbewertung v 20.9. bis 4.10.2019

5.0/6

Hotel ist ganz allgemein in Ordnung. Personal sehr nett. Zimmerboy ebenfalls sehr nett und zuvorkommend. Strandboys ebenfalls. Manager haben sich unsere Probleme angehört und wir hoffen sie bemühen sich diese in den Griff zu bekommen


Umgebung

Lage gut, leider ist das Riff schon tot. Vor einigen Jahren war es noch total schön und das Meer wie ein Aquarium.


Zimmer

gut geschlafen, TV ProgrammEmpfang eher schlecht


Service

Nicht bewertet

Service am Strand war gut, falls Getränke vorhanden ware (kaltes Bier z. B. gab es sehr selten) Anlieferung zu wenig für die Anlage.


Gastronomie

Nicht bewertet

Frühstück sehr in Ordnung, Abendessen keine Abwechslung / wenig Auswahl, Atmosphäre ok.


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gada (51-55)

August 2019

Dieses Hotel ist keine Erholung und keine 4 Sterne

2.0/6

Alte Möbel, Essen ungenießbar, Kellner sehr unfreundlich, wir wurden bestohlen, Pool dreckig, nicht zu empfehlen.


Umgebung

2.0

Zimmer

2.0

Service

2.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Julia (19-25)

August 2019

Für Schnorchel- und Tauchurlaub perfekt.

5.0/6

Das Hotel hat eine sehr weitläufige und schöne Anlage. Das zugehörige Riff ist wirklich traumhaft. Auch der Ausblick von den Strandliegen auf das Meer ist toll. Absolut für Schnorchel und Tauchliebhaber zu empfehlen.


Umgebung

4.0

Vom Flughafen sind es etwa eine viertel Stunde mit Transfer zum Hotel. Somit liegt das Hotel sehr zentral und man kann sehr gut zum old market gelangen. Es sind auch viele Trips von dort aus möglich. Die Umgebung ist eben, wie man eig wissen sollte karg. Es handelt es sich bei Sharm el Sheikh, um ein altes Fischerdorf, welches nun mit modernen Hotelresorts bebaut wurde und sehr touristisch angelegt ist. Sonst gibt es viel trockene Steppe, Straßen, alte Häuserbauten.


Zimmer

5.0

Ich muss sagen, ich war rundum zufrieden mit meinem Zimmer. Ich hatte ein Doppelzimmer, welches ich bei meiner Buchung als upgrade gebucht hatte. Das Zimmer war sehr geräumig und groß. Ich hatte zwei kleinere Doppelbetten in meinem Zimmer und eine kleine Terrasse die zum Innenhof führte, die mit Palmen und Blumen bepflanzt war. Also auch ein schöner Ausblick aus dem Zimmer. Die Möbel waren zwar nicht hochmodern, aber es war alles an sich stimmig. Das Bad verfügte über Föhn und Lüftung. Leider g


Service

4.0

Der Service war insgesamt sehr gut. Es sind sehr viele Servicekäfte im Einsatz. Dennoch muss man immer etwas aufpassen und wissen, dass man in Ägypten ist. Somit versuchen viele der Servicekräfte einem Zusatzleistugen anzudrehen, wie Massagen, Importbier, Cocktails und Säfte,die extra kosten. Diese kann man dann nutzen oder eben ablehnen. Manchmal reagieren sie dann etwas pampig, was ich bei anderen Hotelgästen mitbekommen hatte. Was natürlich eig nicht passieren sollte. Am Strand kann man sich


Gastronomie

4.0

Das erste was mir einfällt ist, dass es kein richtiges fast Food gab. Sehr viel Gemüse, Salate, Gebäck, Kartoffel-, Fleisch- und Fischgerichte. Teilweise auch sehr kräftig oder scharf gewürzt. Ich persönlich mag das sehr gerne, dennoch ist es für die Masse vlt. eher schwierig. Man konnte in ein paar Restaurants in der Anlage mit Reservierung essen gehen. Dort konnte man gegen einen kleinen Aufpreis a la carte essen oder das all inclusive Menü wählen. Auch Pizza wurde in einem Restaurant angebo


Sport & Unterhaltung

4.0

Man kann viele Schnorchel- und Tauchtouren buchen, wie zum Beispiel Ras Mohammed oder Tiran Insel. Aber auch Quadtour, Moscheebesuch und Shoppingtour. Große Ausflüge wie nach Luxor mit einer kleinen Flugmaschine sind auch möglich. Für Taucher empfehle ich schon vor Reiseantritt etwas zu buchen, das ist meist günstiger und nicht so überlaufen. Die Animation war meiner Meinung nach einfach schlecht. Schade, weil viele Gäste und auch ich abends in der Bar saßen und eine gute Show oder Sänger, v


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dessi (31-35)

August 2019

Perfekt

6.0/6

Das Hotel ist einfach super, die Personal ist sehr nett Die Aktivitäten sind viel, mann hat Auswahl Nächstes Jahr wieder hin !


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nina (36-40)

Juli 2019

Gutes Hotel

5.0/6

Allgemein ein schönes Hotel sehr Groß und weitläufig, Das Hotel besitzt 1 Hauptresteraunt mit buffetform und einige weitere Restaurants a la cart . 7 Swimming Pools und ein wirklich schönes Hausreef. die Angestellten waren stets freundlich und Hilfsbereit! Kleiner Tipp von mir an das Management vielleicht wäre es noch besser wenn das Essen im Hauptresteraunt auch Mittags bisschen mehr abwechslungsreich wäre oder auch unten am Strand ! Trotz allem fand ich immer was das mir geschmeckt hat ! Auch die Speisen wo man ein bisschen drauf Zahlen muss war sehr gut und lohnt sich ! Klar wird wie überall in Hotels Massagen angeboten oder Ausflüge sollte es einen nerven gibt es am Strand beim Handtuchhaus eine Rote Flage die man sich hollen kann und man wird dann auch nicht mehr gefragt ! Die zimmer waren zwecksmässig eingerichtet sauber und gross ( aber auch vielleicht Renovierung bedürftig in manchen stellen) !


Umgebung

6.0

das Hotel liegt nicht als zu weit vom Flughafen entfernt ( ca 15 min)


Zimmer

5.0

Wie gesagt sehr sauber und zwecksmässig eingerichtet aber eventuell würde eine Reneovierung nicht schaden ! =)


Service

6.0

War echt gut ! Wir haben viele neue Freunde kennen gelernt sie sind alle sehr hilfsberreit und freundlich


Gastronomie

5.0

Alles super ausser wie oben beschrieben ab unzu wäre es nicht schlecht Mittags auch in den Resteraunts bisschen Abwechslung ! sonst Top


Sport & Unterhaltung

6.0

gab es ausreichend viele Angebote


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Chris (31-35)

Juli 2019

Für einen Kurzurlaub zum Schnorcheln in Ordnung

3.0/6

Hotel hat nicht ganz meinen Erwartungen entsprochen. Zum Schnorcheln gut, sonst überwiegen jedoch die negativen Eindrücke.


Umgebung

5.0

Die Lage des Hotels ist gut. Transfer vom Flughafen ca. 20 min. Zum Hafen für den Schnorchelausflug war es auch nicht weit weg.


Zimmer

4.0

Größe der Zimmer in Ordnung. Fernsehempfang eher schlecht. Kein WLAN immer Zimmer (nur gegen Aufpreis). Grundsätzlich schon eher renovierungsbedürftig, aber im Großen und Ganzen in Ordnung. Auffüllung Minibar auch nur gegen Aufpreis.


Service

3.0

Service eher schlecht. Wollen ständig Trinkgeld. Am Strand wurden zumeist nur jene Gäste bedient, die Trinkgeld gaben. Restlichen Gäste meistens ignoriert. Versuchen einem oft kostenpflichtige Cocktails/Getränke anzudrehen. Rezeptionisten waren sehr hilfsbereit.


Gastronomie

4.0

Essen im Hauptrestaurant war grundsätzlich in Ordnung - jedoch nicht sehr abwechslungsreich. Beim Frühstück muss man aufpassen, dass man nicht die frisch gepressten Orangensäfte nimmt und erst anschließend mitgeteilt bekommt, dass diese EUR 2,40 kosten. In den Themenrestaurant (Reservierung 1 Tag vorher) wird ständig versucht einem kostenpflichtige Cocktails oder Speisen anzudrehen. Nimmt man keine kostenpflichtigen Getränke wird man oft schief angeschaut.


Sport & Unterhaltung

3.0

Schnorcheln konnte man sehr gut. Sonst gibt es einen Fitnessbereich und 3 Pools. Entertainment am Abend eher schlecht


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Martin (31-35)

Juli 2019

Best Place

6.0/6

War überraschend toll der Urlaub! Ich würde jeder Zeit wieder kommen ! Klar ist es nicht 5 Sterne wie in der EU aber es ist ein wunderschönes Hotel bei dem Preis hat man kein Recht zu meckern! Essen war für mein geschmack sehr gut auch kühle Getränke gab es ! Also ich verstehe diese negativ bewertungen echt nicht !


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Justin (19-25)

Juli 2019

Muss jeder für sich entscheiden...

3.0/6

Essen Wahr nicht grade lecker(Fleisch war halb roh), Lage ganz ok, für fast alles wollten sie Geld (Trinkgelder/Cocktails), obwohl man All-inclusive hatte. Man hatte es sehr weit in die Stadt.


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

3.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Richard (41-45)

Juli 2019

Gut aber nicht gut genug

4.0/6

Es ist wie halt viele Hotels in die Jahre gekommen. Wir waren jetzt das 2. Mal im gleichen Hotel, aber würde jetzt nicht mehr hin fahren. Internet allgemein sehr schlecht bis keine Funktion, man kann dann für 20 Euro 6 GB extra kaufen und solche Dinge. Leider sind auch mittlerweile so viele spezielle Menschen dort, die den Urlaub nicht besser machen. Die Spa Anbieter waren so penetrant was wir noch nie so erlebt haben. Mind. 3 Personen jeden Tag und jeden Tag, die uns eine Massage anbieten wollten. Das ging uns ziemlich auf die Nerven.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Max (26-30)

Juli 2019

Sharm Plaza, einmal Hin

5.0/6

Schöne Anlage, leider sehr viele Treppen. Mitarbeiter sind sehr freundlich und Hilfsbereit. Mehr als genügend Möglichkeiten zum Schwimmen vorhanden, mind. 5 Pools, drei Zugänge zum Meer. Ausserdem gibt es neben dem Buffet viele gute Restaurants bei denen man mit Reservierung lecker essen kann. Für einen Badeurlaub mehr als nur geeignet!


Umgebung

5.0

Max. 20 Minuten, viele Aktivitäten in der Nähe verfügbar


Zimmer

5.0

Betten sind sehr gut. Roomservice tadellos und die Klima funktionierte


Service

5.0

Personal sehr freundlich, hilfsbereit und immer zu erreichen


Gastronomie

4.0

Buffet war leider "Kantinenessen und Atmosphäre" die einzelnen Restaurants hingegen sehr gut. Es gibt viel Varianten.


Sport & Unterhaltung

3.0

Wer nur schwimmen will ist hier perfekt, das Angebot vom Hotel leider dürftig. Ausflüge werden bei einem externen Anbieter angeboten.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Simone (46-50)

Juli 2019

Soweit ok!

4.0/6

Das Hotel könnte soviel mehr aus sich machen. Es ist renovierungsbedürftig in vielen Bereichen. Aber trotzdem war es für mich ein sehr erholsamer Urlaub. Ich komm gern wieder!!!


Umgebung

6.0

Zimmer

2.0

Das Zimmer war sehr abgewohnt. Die erste Hälfte von unserem Urlaub wurde unser Zimmer weder gekehrt noch gewischt. Der Boden war einfach nur dreckig. Nach Beanstandung wurde das aber erledigt. Auf einmal gab es dann auch kleinere Badutensilien wie Shampoo und Lotion. Der Fernseher hatte einen kaputten Ton. Aber die Lage vom Zimmer war erstklassig. Renovierung bitter nötig!!!!!


Service

6.0

Alle Angestellten waren richtig freundlich und hilfsbereit. Einfach Spitze!!!! Weiter so !!!!


Gastronomie

3.0

Das Hauptrestaurant war die reinste Massenabfertigung. Sauberkeit naja könnte viel besser sein. Dafür waren die kleinen Restaurants sehr gut und der Service war sehr gut.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Stella (36-40)

Juli 2019

Ich würde nicht nochmal hin

3.0/6

Toiletten Papier nie ausgefüllt,Getränke piss warm weil sie nur in der sonne standen,man wird den ganzen tag genervt und angesprochen ob man massagen oder ähnliches will,man hat keine ruhe obwohl man es klar und deutlich sagt.jeden tag das gleiche essen keine Abwechslung.


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

Service

3.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Wolfgang (66-70)

Juli 2019

Ideal, wenn man nur Sonne und Meer sucht.

6.0/6

Super schöne Lage am Riff, bestens zum Schnorcheln und Tauchen. Wenn man das Preis-Leistungsverhältnis betrachtet, ist das Hotel super. Freilich muss man auch einige Dinge in Kauf nehmen, die verbesserungsfähig wären, aber solches findet man in jedem Hotel. Wir waren bisher bereits insges. für 8 Wochen hier (4mal) und kommen im November wieder für 4 Wochen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Das im Fitnessraum befindliche Laufband ist leider immer noch nicht repariert bzw. ausgetauscht (seit mehr als 1 Jahr), obwohl es immer wieder versprochen wird!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Armin (61-65)

Juni 2019

Brutale Kritik, aber nicht übertrieben!

1.0/6

Mein 3.ter Besuch innerhalb der letzten 3 Jahre war mit Sicherheit mein Letzter! Ich bin mir bewusst, dass das "all inklusive Angebot" sehr günstig ist, aber das Essen und die Freundlichkeit des Personals sind weit unter dem Akzeptablen! Dieses Hotel sollte nur noch in den ehemaligen "Ostblockstaaten" angeboten werden.


Umgebung

4.0

Das (noch) intakte Korallenriff ist sensationell. Korallen in allen Farben und viele Fische. Es müsste aber besser vor den respektlosen Schnorchlern besser geschützt und überwacht werden.


Zimmer

4.0

Sauber und akzeptabel, Renovation ist aber schon lange überfällig! Ausserhalb meines Zimmers war ein lauter Abluftmotor, welcher um 21 Uhr bis morgens um 4 Uhr lief. Vermutlich war der Timer für den Tagesbetrieb nicht mehr richtig eingestellt. Reklamation bei der Rezeption lief wie üblich ins Leere.


Service

2.0

Man differenziere! Es hat einige sehr sympathische Angestellte, die Unsympathischen waren leider in der Überzahl. Gab man Trinkgeld und konsumierte man "Bezahlgetränke" (Wein, Export-Bier) war man "König". Verlangte man aber das inklusive Getränk, war man ein unbeliebter Gast. Der Höhepunkt war die Strandbar. Wartezeiten von mehreren Minuten, Bier und Getränke warm und Gläser nur halbvoll. Plastikgläser nur schnell im Abwaschwasser eingetaucht. Ein Angestellter der Bier ausschenkte, hatte ei


Gastronomie

1.0

Ich habe abgenommen! Frühstück ungeniessbar. Lieblos präsentiertes Buffet. Brot altbacken und Croissant teigig. Früchte und Butter schwammen in Wasser. Kaffee 95 % Wasser, 5% Kaffee. Orangensaft musste bezahlt werden. Abendbüffet haben wir nur an einem Tag versucht, Rest der Woche haben wir in den Restaurants gegessen. Das libanesische Restaurant und das Via Veneto mit sehr guten Speisen und Angestellten ist sehr zu empfehlen. Die Pizzeria und das Mexikanische lassen zu Wünschen übrig.


Sport & Unterhaltung

4.0

Wurde von mir nicht genutzt.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Albert (61-65)

Juni 2019

Sehr schlechtes Hotel an einem wunderschönem Riff

2.0/6

Zuerst was an den Hotelier, den Standarttext bei dem Hotelier Kommentar können sie sich sparen, er ist verlogen, den es wird sich nichts ändern an den Zuständen. ich bin bei der Ankunft total erschrocken wie heruntergekommen das Buffetrestaurant ist. Total versiffte und verschlissene Stühle und Tische, das Essen eine einzige Katastrophe.


Umgebung

4.0

Die Lage ist nicht schlecht nur ein paar Kilometer zum Flughafen und zur Nama Bay. Das beste ist das tolle Riff.


Zimmer

2.0

Die Zimmer sind schon in die Jahre gekommen, auch lässt die Reinigung sehr zu wünschen übrig, vor allem der Fussboden. Es war von der Größe her ausreichend auch gab es genügend Stauraum. Der Fernseher war ein Uraltteil, es gab 2 Deutsche Sender doch man sah kaum was vor lauter Rauschen und Flimmern. Im Bad wurde der Föhn mit Klebeband zusammen gehalten.


Service

2.0

Die Servicekräfte waren nur mit ein paar Ausnahmen meist unfreundlich und total chaotisch. Nur mit Trinkgeld lief es.


Gastronomie

2.0

Das Hauptrestaurant ist schlimmer als eine Bahnhofshalle, schmutzig, laut, heiß und hektisch. Das Frühstück im Buffetrestaurant ging so einigermassen, das Brot war ziemlich trocken, die Säfte mit viel Wasser verdünnt, Der Kaffee wurde vom Kellner, wenn man Glück hatte mit etwas löslichen Kaffepeulver aufgepimpt. Die Spiegeleier oder das Omlette war noch das Beste. Das Mittag und Abendessen Katastrophal , es war ungenießbar.Das Abendessen haben wir dann immer in den A-la-card Restaurant eingenom


Sport & Unterhaltung

2.0

Das Entertainment wenn man es so nennen kann war genauso laut und schlecht wie alles im Hotel, es war auch nur für die Ostblockländer ausgelegt. English oder gar Deutsch Fehlanzeige. die üblichen Massage -und wellnessverkäufer waren sehr aufdringlich. Poolliegen wurden wie in den meisten Hotels schon früh von den Gästen reserviert, so musste man sich immer ein Liegeplatz suchen. Uns hat der Poolboy dabei geholfen. Wenn man was an der Poolbar zu trinken wollte musste man meist ewig in der Schla


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Thorsten (41-45)

Juni 2019

Aktuell leider nicht empfehlenswert... Schade

2.0/6

Leider in die Jahre gekommen und nichts investiert um es aufrecht zu erhalten. Waren nun das neunte Mal im Plaza, 2010 das erste Mal, wenn es so gewesen wäre, wie aktuell ist, wäre es das erste und letzte Mal gewesen. ..... Schade für die tolle Anlage und das herrliche Riff. Die angebotene Fluggesellschafft ( Air Cairo ) eine VOLLKATASTROPHE. Das Personal ist mit sich selbt beschäftigt ( Kaugummikauen mit offenem Mund und Bücher lesen ). Man sieht das Personal nur, wenn man auf die von denen blockierte Toilette möchte bzw. beim Ein- und Aussteigen. Keine Sicherheitseinweisung, keien Gertränke (0,5 Liter Wasser gab es vor Abflug am Flughafen), keinen Service, kein Handtuchpapier und kein Toilettenpapier an Bord!!!


Umgebung

5.0

Man kann hier überall sehr gut hin. zB Naama Bay, Soho Square und Old Market. Ist sehr zu empfehlen.


Zimmer

3.0

In die Jahre gekommen und abgelebt.


Service

2.0

Leider wird das Personal wenig von der Führung motiviert und oft alleine gelassen! Getränke zu warm, öfters nicht "alles" verfügbar!!! Und trotz dessen, hat das Personal immer ein Lächeln und Verständnis für die Urlauber.


Gastronomie

2.0

.....in einigen Lokal ist es wirklich gut und empfehlenswert.... leider nicht überall so !!!!


Sport & Unterhaltung

2.0

Schnorcheln und Tauchen phänomenal. Die Animation und die abentliche Unterhaltung (wenn man es so nennen kann) sind völlig sinnbefreit und nicht ertragbar.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Bernhard (36-40)

Juni 2019

Im Großen und Ganzen Top!

5.0/6

Hotel ist zwar nicht das neueste, und ich versteh durchaus die vielen negative berwertungen, da viele (vor allem Deutsche gäste) halt am liebsten dönner, pizza Essen, jedoch muss ich sagen, ich kann nichts negatives sagen! Die mitarbeiter sind all bemüht, das Essen ist meiner meinung eben Landes typisch. Wir haben immer etwas gefunden. Hervor zu heben ist das LA Venetia Ala card restaurant! Ansonsten würde auf alle fragen und bedürfnisse reagiert. Man merkt auch das angefangen wird zu renovieren.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marcel (19-25)

Juni 2019

5 Sterne? Schlechter Scherz...

2.0/6

5 Sterne Hotel??? Auch für Ägypten ist das eine Frechheit. Getränke grundsätzlich kalt. Essen vom Buffet Immer das gleiche. Zimmer nicht wirklich sauber. Pools viel zu viel Chlor und trotzdem dreckig. Ein abzocke hotel. Getränke und Essen werden jeden Tag für Geld angeboten im ala cart Restaurant. ( muss man nicht)....... Hausriff ein Traum....


Umgebung

6.0

10 min vom Flughafen 10 min nach Nama Bay


Zimmer

2.0

Nicht sauber und sehr in die Jahre gekommen.


Service

2.0

Nur für Stammgäste..... Sehr über fordert...


Gastronomie

1.0

Eine Katastrophe


Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Patrick (36-40)

Juni 2019

Riesen Hotel mit sehr ausbaufähigen potenzial

2.0/6

Zu grosse Hotelanlage mit KM Marsch um von A nach B zu kommen Zimmer sind Altersentsprechend und Dreckig Personal teils freundlich teils unfreundlich


Umgebung

2.0

Die Lage des Hotels ist super aber ein zu grosses Hotel. Das Hausriff war so das einzigste schöne an diesem Hotel mehr ist diesem nichts mehr Hinzuzufügen


Zimmer

1.0

Zum Zimmer 1 Woche wurde der Boden nicht Sauber gemacht weder gefegt noch geputzt . Nach Beschwerde wollte man sich drum kümmern was auch auf sich warten ließ. Nach mehrmaligen Beschwerden wurde dann auch geputzt aber der Dreck in den Ecken war allerdings immer noch vorhanden . Der Balkon wurde in den 2 Wochen nie gereinigt. Aschenbecher wurde auch erst nach Beschwerde mal ausgeleert ( nach einer woche). Aber was dem ganzen die Krone aufsetzt is das Handtücher die richtig dreckig waren vom Vorta


Service

1.0

Service naja kann man bei diesem (Hotel) irgendwas als Service bezeichnen ?? Man musste dem Personal richtig auf den Zeiger gehen bis was passiert ist,und das hat man auch als sei es böse blicke oder auch teilweise unfreundliches Auftreten seitens des Personals zurück bekommen. Personal ist unterbesetzt und völlig überfordert an der Poolbar am Rutschenpool wo wir die meiste Zeit verbracht haben gleicht einem schlechten Film . Es gab Tage wo erst weit nach 10 Uhr die Bar aufgemacht wurde was bei


Gastronomie

1.0

Haupt Restaurant unterirdisch jeden Tag egal ob beim Frühstück Mittag oder Abendessen immer das selbe und wenig Auswahl . Dort gibt es Personal die die Gläser an Tischen wegräumen wo noch Reste im Glas waren einfach zusammen geschüttet und weitergegeben haben an andere Leute was einfach widerlich ist und unter aller sau ist . Haupt Restaurant gleicht einer Bahnhofshalle mit stickig ekelhafter Luft und wenig einladend dreckig und siffig .Themen Restaurant Italiener und Libanese gut aber jedes m


Sport & Unterhaltung

1.0

Kann man nicht beurteilen Die Animation sollte ja laut Beschreibung deutschsprachig sein . War eher ukrainisch russisch ausgelegt . Es wurde nur zwischen Minidisco und "Abendanimationspromm" ( was auch immer das selbe war ) ukrainische russische Musik abgespielt. Animation grottig


Hotel

2.0

Bewertung lesen

MPH (51-55)

Juni 2019

Katastrophales Management!

1.0/6

Alles hat wohl seinen Preis. Und das Hotel ist nun einmal äußerst billig zu haben (2 Wochen für 600,- EUR - was kann man da denn erwarten...?). Dennoch: Sauberkeit wäre schön, Professionalität hingegen darf man vom Personal, das sich redlich bemüht (jedoch überhaupt nicht geschult ist), nicht verlangen. Sauberkeit und Hygiene: Gläser sind meist schmutzig, Lippenstift der Vortrinkerin deutlich am Glas. Die Gläser werden grob gespült, meist verbleibt ein kleiner Rest des Vorgängergetränks im Glas. Also nicht wundern, wenn das Mineralwasser nach Wodka oder Bier schmeckt... Oft gibt es auch gar keine Gläser mehr. Dann kann man schon mal lange warten. Am Ausschank ist für das gesamte Restaurant gerade mal ein Mann dafür zuständig. Welche Auswirkungen dies hat, kann man sich vorstellen... Teller: dito, grob gereinigt, oft schmutzig. Buffet: schimmelige Gebäckteilchen (!) werden nicht entfernt, nicht gerade appetitlich... Am Buffet beteiligen sich allerdings auch die Gäste an der Verschmutzung (das übliche Gelage...) Insgesamt entspricht das Essen dem Preis, den man hier zahlt - mehr darf man wirklich nicht verlangen. Das Hauptrestaurant ist überlaut, immer hektisch, der Raucherbereich ist sinnigerweise zwischen Essensausgabe und Nichtraucherbereich angesiedelt. Dem angestellten Personal ist eigentlich nichts vorzuwerfen. Sie sind viel zu wenig für die Masse an Gästen, sie sind unausgebildet, verstehen teilweise auch kein Englisch. Probleme werden vom Management unprofessionell angegangen - Beispiel: Unser Zimmer ließ sich nicht mehr öffnen. Wir sollten daher zur Rezeption kommen, um eine neue Karte für das Schloss in Empfang zu nehmen. Zweiter Versuch mit der Ersatzkarte: Tür ging wieder nicht auf. (Glücklicherweise hatten wir die Terrassentür offen gelassen, kamen also auf diesem Weg hinein). Anruf bei der Rezeption: Wir sollen noch einmal zur Rezeption laufen und eine neue Karte holen (die Wege sind lang...). Wiederholung des Spiels. Nun war hatte unsere Geduld ein Ende: Jemand solle bitte zu unserem Zimmer kommen und das Problem lösen. Jemand kam dann auch irgendwann, fand heraus, dass die Batterie des Schlosses am Ende war und tauschte zunächst sparsam zwei von vier Batterien aus, Schloss funktionierte immer noch nicht, dann Austausch aller Batterien. Dann kam ein weiterer Angestellter, dann noch einer, man bot uns Zimmerwechsel an. Nach 2 Stunden funktionierte die Tür endlich wieder. Ärgerlich fanden wir, dass nicht sofort jemand herkam und die Lage sondierte, sondern wir ständig aufgefordert wurden, lange Wege zu gehen, um unsere Karte auszutauschen (Fehler beim Management, nicht beim ausführenden Personal). Nachts, als wir bereits im Bett lagen, klopfte es dann an unserer Tür, immer wieder, bis wir öffneten: "Zimmerservice" - 2 Männer standen vor der Tür mit einer Flasche Wein und 2 Gläsern, traten sofort ins Zimmer und stellten alles ab. Nette Geste, nur: kein Respekt vor Nachtruhe und ohne Korkenzieher ist das nicht eben professionell. Außerdem stellt sich die Frage, ob man nachts ein Zimmer betritt, in dem die Frau schon im Bett liegt... Unsere Bitte nach einem Korkenzieher wurde am Folgeabend erfüllt. Es kamen wieder zwei Männer und versuchten die Flasche zu öffnen. Als nach mehreren Minuten dies nicht gelang, half ich dem offensichtlich überforderten Angestellten aus... Das Hotel eignet sich für Auszubildende im HOGA-Bereich hervorragend, um aus den unzähligen Negativbeispielen zu lernen, wirklich beeindruckend. Es krankt an allem... Einziger Trost: das Riff, für Schnorchel-Anfänger, Fortgeschrittene, Freediver und Taucher ein Traum! Aus dem Hotel ließe sich tatsächlich was machen. Dann lägen die Preise vielleicht aber auch in einer anderen Kategorie...


Umgebung

6.0

Riff: großartig! Leider werden Napoleons mit Eiern angefüttert, die dann bis an den Steg kommen. Immer wieder haben wir Menschen getroffen, die Fische anfütterten oder die Korallen beschädigten! Zwar stehen Hinweisschilder, das Management wünscht sich jedoch zufriedene Gäste und duldet all diesen Wahnsinn...


Zimmer

3.0

entsprechen dem Preis, den man für diesen Urlaub hier zahlt.


Service

2.0

ungeschultes Personal (kann halt selbst nichts dafür - Verantwortung liegt beim Management).


Gastronomie

2.0

schmutziges Geschirr, unsaubere Gläser, teils mit Getränkeresten der letzten Benutzer


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Gastro
Pool
Sonstiges
Sonstiges
Gastro
Sport & Freizeit
Gastro
Ausblick
Gastro
Lobby
Gastro
Zimmer
Sonstiges
Ausblick
Gastro
Gastro
Gastro
Sonstiges
Gastro
Sonstiges
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Zimmer
Gastro
Pool
Strand
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Gastro
Gastro
Ausblick
Ausblick
Pool
Zimmer
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Ausblick
Strand
Ausblick
Sonstiges
Pool
Außenansicht
Pool
Strand
Zimmer
Zimmer