Ilunion Islantilla

Ilunion Islantilla

Ort: Islantilla / La Antilla

50%
4.0 / 6
Hotel
2.0
Zimmer
3.0
Service
2.0
Umgebung
4.0
Gastronomie
1.0
Sport und Unterhaltung
3.0

Bewertungen

Lina (26-30)

Juni 2019

Nie wieder!

2.0/6

Das Essen ist katastrophal. Reine Massenabfertigung mit minderer Qualität. Der Speiseraum gleicht einer Kantine und die Lautstärke wünscht man sich in keinem Urlaub. Das Gym hat begrenzte Öffnungszeiten mit Mittagspause (10-14 Uhr / 16-20 Uhr) und das Personal ist sehr unsympathisch. Man wird schon einige Minuten vorher ,, rausgeschmissen“. Das Hotel hat keine 4 Sterne verdient. Wir sind bereits vorher abgereist.


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

2.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

mike (61-65)

Mai 2019

Es paßt alles!

6.0/6

Hervorragende Lage. Nur über die Strandpromenade und schon ist man am Meer. Das ganze barrierefrei, ohne Aufzüge. Das benachbarte kleine Einkaufscentrum bietet Supermarkt, Eisdiehlen, Tapas-Bars, Burger King und zahlreiche kleine Geschäfte. Direkt neben dem Hotel ist zudem eine Apotheke, die von 9-21 Uhr geöffnet ist. Ansonsten darauf achten, das die Siesta von ca. 13:30 bis 17:30 gehalten wird!


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Sehr gut.


Service

Nicht bewertet

Personal an der Reception spricht z.T. hervorragendes Deutsch.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Leckeres Frühstück, das nicht langweilig wurde!


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Sehr sauber


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Herbert (56-60)

September 2017

nie wieder

3.0/6

Wir haben dieses Hotel nur auf ihre Bewertung gebucht und das war ein großer Fehler. Mann sollte sich im Urlaub erholen aber wenn man beim Frühstück schon genervt ist, weil die Spanier ca. 95% im Hotel sehr laut sind und kein benehmen haben. Das Essen ist mittelmäßig und meißtens lauwarm bis kalt. Die Zimmer und die komplette Hotelanlage sind gut. Die Deutschen, die wir dort kennengelernt haben, waren ja nicht so viele, fahren nicht mehr dorthin. In der Umgebung sprechen fast alle nur spanisch, englisch selten und kein deutsch. Bei den Speisekarten muß man raten, was mann bestellt. Die Animation ist befiedigend ( weil einfallslos) und am Wochende sollte man die Anlage verlassen. Wir haben uns bei der Reiseleitung schon beschwert.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Eva (31-35)

Juli 2017

Nicht Buchen!!!! Schrecklich......

1.0/6

Waren dort im Juli 2017. Das Hotel ist als 4-Sterne-Hotel eine Katastrophe. Alles heruntergekommen, der Speisesaal ist wie eine alte Schulkantine, das Essen ist wirklich schlecht, kalt, geschmacklos und es gibt nur Fisch. Keine Bedingung im Speisesaal, Getränke nur zum Selberzapfen. Das Wasser im Pool ist trüb, viele Liegen sind kaputt und die Ballspiele bei den Liegen nerven. Es läuft jeden Tag die gleich CD, und das den ganzen Tag lang. Die Betten in den Zimmern sind richtig alte Metall Betten und die Bettlagen haben alle Löcher. Der Haarföhn im Badezimmer ist 20 Jahre alt und funktioniert nicht. Nach einer Beschwerde an der Rezeption wurde nichts geändert. Gäste sind 90 Prozent Spanier und Portugiesen und fast 50 Prozent Behinderte aller Art. Da fast alle Gäste Spanisch sprechen, gibt es absolut nichts in englisch. Das Essen im Speisesaal ist nur auf spanisch beschrieben, das Restaurant hat nur eine spanische Speisekarte, das gesamte Personal im Haus, sogar an der Rezeption kann kein Englisch. Die Hotelbeschreibung die man bei Anreise erhält ist auch in spanisch. Der Strand ist schön und gepflegt, ebenso die Strandpromenade. Die Restaurants an der Strandpromenade sind wirklich nicht zu empfehlen. Sehr teuer und schlechtes Essen, schlechte Qualität, Massenabfertigung, Vom Hotel kann man wirklich nur abraten.


Umgebung


Zimmer


Service

1.0

Service ist miserabel. Im Restaurant gibt es keine Bedinung. Getränke nur zum selber Zapfen. Kein Angestellter im Haus spricht englisch. Alles nur spanisch. Freundlichkeit lässt auch zu wünschen übrig.


Gastronomie

1.0

Der große Speisesaal ist ein Alptraum. Sehr alt, alle Tische wackeln, billige Plastik Stühle, keine Bedinung, keine Tischdecken zum Abendessen, Saal ist auch zu klein, wenn alle zum Essen kommen herrscht richtiges Gedränge. Die Tische draußen auf der Terrasse sind immer in der prallen Sonne. Das extra Restaurant im Hotel hat nur eine kleine spanische Speisekarte. Speisekarte in englisch nicht vorhanden. Bei all inclusive müssen Getränke dort bezahlt werden.


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Fulya (36-40)

Juni 2017

Viel zu teuer für das Hotel

3.0/6

Sehr schöne Lage Hotel selbst muss man viel renovieren Zimmer wurde nicht immer richtig geputzt es werden auch keine Handtücher gewechselt wie bei anderen Hotels Personal spricht kein Deutsch (nur vereinzelt).Essen war immer das selbe


Umgebung

6.0

Lage ist sehr schön vorallem der Strand ein Traum


Zimmer

2.0

Schlechte Einrichtung Badezimmer eine Katastrophe Über all in den Wänden Löcher


Service

4.0

Personal sind freundlich aber sprechen kein Deutsch sondern nur spanisch


Gastronomie

1.0

Immer das selbe essen


Sport & Unterhaltung

4.0

Animation bitte verschiedene Programme an


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Johanna, Georg Elsbacher (61-65)

Oktober 2014

Ilunion, immer unser Urlaubshotel

5.7/6

Nach unserer Marokko-Rundreise, haben wir uns noch 1 Woche Strandurlaub gegönnt und dies an der Atlantik-Küste Spaniens, an der Costa de la Luz, im Confortel Islantilla, so hieß es, jetzt Iluion. Dieses Hotel haben wir schon mehrfach besucht, wir fühlen uns dort einfach wohl. Das Hotel bietet vielt, der wunderschöne Strand vor der Nase. Was uns weniger gefallen hat, ist das All Inclusive-Angebot, wir gehen gerne mal auswärts essen, was wir ja trotzdem tun. Der Pool ist sehr groß und rundum sehr großzügig die Liegewiese. Badehandtücher kann man wechseln wie oft man will. Bemerkenswert ist das Servicepersonal, immer freundlich und zuvorkommend. Ich kann dieses Hotel mit gutem Gewissen empfehlen. Dieses Hotel wurde gerade eben total renoviert.


Umgebung

6.0

Direkt am schönen Strand der Costa de la Luz. In der Nähe gibt es ein kleines Einkaufszentrum und diverse Restaurants.


Zimmer

6.0

Für uns waren die Zimmer immer OK, relativ groß und jedes Zimmer hat einen Balkon. Jetzt wurde ja renoviert und wohl auch die Zimmer. Großes Bad mit Badewanne, Bidet und 2 Waschtischen. Alles vorhanden.


Service

6.0

Wir sind jedes Jahr hier in diesem Hotel. Der Service ist super, es gibt nichts zu bemängeln.


Gastronomie

4.0

Essen in Buffetform, ist nicht unbedingt "meins", aber es gibt rundum genug sehr gute Restaurants.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt einen Tennisplatz. Tagsüber wird Animation angeboten. Badetücher, gegen eine kleine Kaution, werden angeboten. Genug Liegestühle rund um den Pool, genug Duschmöglichkeiten. Am Strand kann man sich Liegestühle leihen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Claudia (51-55)

Mai 2014

Ein in die Jahre gekommenes Hotel

3.8/6

Ein in die Jahre gekommenes Hotel mit dringendem Renovierungsbedarf (auf keinen Fall 4 Sterne Kategorie). Aufgrund mangelnder Freizeitangebote in der Nähe weite Anfahrtswege zu evtl. Sehenswürdigkeiten (Auto dringend empfohlen). Atmosphäre und Geräuschkulisse im Speisesaal wie "auf einem Bahnof". Das Essen war reichhaltig, hatte aber Kantinencharakter (geschmacklos, Fleisch und Fisch waren mehr als durchgebraten). Ohne Fremdsprachenkenntnisse (englisch, besser noch spanisch) ist es schwierig, da das Hotel huptsächlich von Spaniern/Portugiesen besucht wurde. Zu unserer Reisezeit lag der Altersschnitt der Urlauber bei 65 aufwärts, daher war abends ab 19.00 h auch die Poolbar geschlossen (ansonsten bis 24.00 h) geöffnet.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Claudia (46-50)

Oktober 2013

Strand Top, Hotel ( totaler) Flop!!!

3.6/6

Das Hotel ist als 4-Sterne-Hotel eine Katastrophe. Maximal 3 Sterne. Alles heruntergekommen, dreckig ohne Ende. Die Stühle im Speisesaal fleckig und abgeschabt. Das Essen unter McDonald's Niveau und kalt. Keine Getränke- oder Weinkarte, alles nur zum Selbstzapfen. Teller schwarz zerkratzt und unappetitlich, abgestoßen. Atmosphäre des Speisesaals wie eine Bahnhofshalle. Überall rostige Geländer, gesprungene Fliesen. 90 Prozent Spanier und Portugiesen, was uns nicht stört, aber erwähnt werden sollte, und fast 50 Prozent Behinderte aller Art. Wir haben auf einen Hotelwechsel gedrungen und diesen auch nach 3 Tagen vollziehen können. Mit dem neuen Hotel waren wir sehr zufrieden. Verwunderlich ist es, dass bei gleichem Preisniveau so unterschiedliche Qualitäten der Hotels angeboten werden. Der St rand dort ist sehr schön und gepflegt, ebenso die Strandpromenade. Vom Hotel kann man leider nur abraten!


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Joachim (56-60)

September 2011

Ein ausgezeichnetes Hotel

5.8/6

Das Hotel ist auf einem sehr grossen Grundstück situiert. Über die gesamtzimmerzahl kann ich keine Aussage machen, aber soviel, dass 16 Behindertengerecht ausgestattete Zimmer zur Verfügung stehen. Diese sind sehr gut eingerichtet. Meine Frau ist Rollifhrerin wegen Ms. Das Hotel bietet über Frühstück,Halbpension bis all inclusive alles. Wobei Halbpension durchaus ausreichend ist. Speisen immer reichhaltig und abwechslungsreich. Sehr sauber. Der Altersdurchschnitt lag in unserem Fall in einer Familienstruktur vornehmlich Spanier.


Umgebung

6.0

Entfernung zum Strand durch den hinteren Ausgang max. 100m Nur Strandpromenade liegt dazwischen. Durch die Dünen gegangen und fertig. Sehr geeignet für Familien mit Kindern. Mit dem Mietwagen unbegrenzt.


Zimmer

6.0

Die größe und Ausstattung unseres Behindertenzimmers war gut. Für ein Hotel dieser Grösse top Betten. Klimaanlage ist vorhanden.


Service

6.0

Sehr freundlich. Rezeption mit deutsch Kenntnissen. Mit Englisch geht alles. Zimmerreinigung top und täglich. Umgang mit Beschwerden kann ich nicht beurteilen, da es keine gab!!!


Gastronomie

5.0

1 Restaurant. Durchaus ausreichend. Qualität der Speisen sehr gut. Doch ich denke der gern nörgelnde Deutsche findet immer etwas. Ich nicht!!!! Sauberkeit und Hygienen waren top. Der Küchenstil war eher etwas landestypisch aber sehr gut.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Axel Jost (56-60)

Dezember 2010

Nicht die Hülle ist, sondern auf den Inhalt kommt es an

5.2/6

Wir kommen gern wieder ! Die Freundlichkeit des Personales war sehr gut. Vielleicht hift es auch wenn man sich bemüht ein paar Worte Spanisch sprechen zu können.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Heike (36-40)

Juli 2008

Geeignet für einen schönen Strandurlaub

4.2/6

Das Hotel macht einen anständigen Eindruck. Unser Zimmer war stets sauber, auch die anderen Räume. Die Gästestruktur bestand allerdings zu ca. 90 % aus Spaniern. Auch am Strand waren fast nur Spanier. Diese Region ist, wie sich später herausstelte, eine reine Spanierurlaubsecke. Das Hotel ist sehr behindertenfreundlich. Es gibt 4 Fahrstühle mit elektronischer Etagendurchsage, allerdings auch nur in spanisch. Am Pool gibt es einen Behindertensitz, der ins Wasser herabgelassen werden kann.


Umgebung

4.0

Hotel liegt nur durch die Strandpromenade getrennt am Dünenstrand. Man geht durch eine Tür mit Drücker - ab 22. 00 Uhr verriegelt - direkt auf die Strandpromenade und durch die Dünen (kleiner Steinplattenweg, Dusche hier auch vorhanden) zum wunderschönen Strand. Liegen und Schirme sind dort vorhanden. Die Einkaufsmöglichkeiten waren begrenzt, in direkter Nähe war eine Einkaufszeile mit Bekleidungsläden, Restaurants und einem Supermarkt. Allerdings kostet eine kleine Kugel Eis 1, 50 EUR. Die Pre


Zimmer

4.0

Das Zimmer war sauber und die Größe ausreichend. Nur den Abfluß im Waschbecken hatten die irgendwie nicht richtig hinbekommen (Wasser floss nicht gut ab), trotz Reklamation. Es gab nur 2 deutsche Fernsehsender: ZDF und Sport. Die Klimaanlage funktionierte einwandfrei. Die Minibar war gut gefüllt. Telefon gab es auf dem Zimmer. Zum Kuscheln eigneten sich die Betten nicht sehr gut, da diese auseinander gingen. Die Matrazen war jedoch sehr gut. Die hellen Vorhänge konnten das Zimmer nicht gut abd


Service

3.0

Die Fremdsprachenkenntnisse lassen allerdings sehr zu wünschen übrig. An der Rezeption gab es, wenn man Glück hatte, jemanden der Deutsch verstand. Englisch wurde an der Rezeption verstanden, ansonsten sprach und verstand das gesamte Personal überwiegend spanisch. Als Deutscher kam man sich wie ein Exot vor und das in der Hauptsaison! Auch die Animateure verstanden kein Deutsch und auch Englisch war ihnen fremd. Da die Kinderanimation auch nicht in Deutsch war, konnte meine Tochter (11 Jahre) l


Gastronomie

5.0

Das Essen war sehr gut. Ein mal pro Woche war Fischbuffet mit vielen Garnelen und Shrimps (siehe Foto), das Frühstücksbuffet war reichlich, es gab Englisches Frühstück, Deutsches und Spanisches. Die Tische wurden stets schnell neu eingedeckt für die nächsten Urlauber, da die Tische sonst für die gesamten Urlauber nicht reichen würden. Da die Spanier recht spät zu Abend essen, war auch erst ab 20. 00 Uhr das Restaurant geöffnet. Ab 21. 00 Uhr war es dann sehr laut, da dann sämtliche spanischen Ur


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Sportangebot war sehr umfangreich: Bogenschießen, Thai Shi, Luftgewehrschießen, Wassergymnastik, Kajak fahren, Tennis, Tischtennis, Fitnessraum u. v.m. Jedoch alles in Spanisch.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sabine (36-40)

Oktober 2007

Super Hotel mit Einschränkungen

4.8/6

Insgesamt gesehen ist dieses Hotel als sehr ordentlich anzusehen, obwohl es mittlerweile 15 Jahre alt ist und dies an einigen Stellen schon ersichtlich ist. Aber generell gesehen wird Wert darauf gelegt, dass alles sauber ist, die Eingangshalle lädt schon positiv in modernem Stil ein und auch die renovierten Zimmer können sich sehen lassen. Die Lage ist optimal, direkt an der Strandpromenade und somit also auch direkt am supertollen, langen, sauberen und muschelübersäten Strand. Zum Thema behindertengerecht könnte man an dieser Stelle sehr umfangreich berichten, da dieses Hotel wohl eines der wenigen Hotels in Spanien ist, welche Priorität auf Behinderte legt. Dies soll keine Kritik darstellen, nur eine Anmerkung unsererseits, da wir als deutsche Familie zur Minderheit gehörten und der grösste Teil der Gäste (meistens blinde/sehbehinderte spanische Seniorengruppen!) Behinderungen aufwies (es werden in diesem Hotel auch Kongresse für Familien mit schwerbehinderten Kindern durchgeführt, die ein Wochenende in dem Hotel verbrachten etc.). Somit hatte unser Sohn eigentlich keine Möglichkeit, überhaupt Kinder kennenzulernen. Im Sommer "überfallen" spanische Grossfamilien dieses Hotel und da kann es schon laut und unangehm werden...


Umgebung

4.5

Die Lage ist schon oben beschrieben worden, ist nichts daran auszusetzen, man kann keine bessere Lage haben! Einkaufsmöglichkeiten sind ok, es gibt ein kleines Einkaufszentrum neben dem Hotel, in dem ein Supermarkt integriert ist. Ansonsten herrscht im Oktober schon mehr oder weniger Saisonende-Stimmung und selbst der Burger King um die Ecke macht nur am Wochenende auf, wenn ein paar spanische Touris nach Islantilla kommen. Also: nicht viel erwarten im Oktober! Wer gerne grossartige Unterhaltung


Zimmer

4.5

Wir hatten ein renoviertes Familienzimmer mit moderner Ausstattung und ansprechend eingerichtet. Leider gibt es keine deutschen Programme, somit ist man zwei Wochen von Deutschland und den News abgeschnitten....wenn man sich nicht im Kiosk die gute BILD kauft....Klimaanlage vorhanden, Minibar ebenfalls, Föhn im Bad, Sauberkeit ok. Einziges Problem war bei uns die Lage des Zimmers: wir wohnten im 1. Stock und genau über der Eingangshalle, wo allabendlich bzw. nächtlich Pianomusik mit Gesang start


Service

6.0

Nichts auszusetzen, absolut nicht. Alle Hotelmitarbeiter sind sehr nett, deutsch oder englisch wird meistens verstanden. Zimmerreinigung war auch sehr gut. Falls es Probleme gibt, ist "Elfi" die gute Fee, die stellvertretende Direktorin, die sich sofort einsetzt und weiterhilft!


Gastronomie

5.0

Hier hätte ich auch gerne alle Sonnen vergeben, aber es gab nur einen Nachteil, den wir etwas störend empfanden und dies ist der Speisesaal. Er hat absolut kein nettes Ambiente, eher Kantinencharakter. Es gibt andere Hotels, die hier bessere Lösungen gefunden haben, um ein angenehmes Essen zu ermöglichen. Zum Thema Buffet morgens und abends kann man nur eines sagen: top und wenn hier jemand etwas zu meckern hat, dann kann ich dies nicht verstehen. Es gibt wirklich alles, was man sich wünscht. Mo


Sport & Unterhaltung

4.5

Dieses Hotel ist nicht auf deutsche Gäste eingstellt, das muss klar gesagt werden. Daher können die Animateure weder deutsch noch gibt es für die Kinder Betreuung/Animation. Im Sommer wird hier alles für die spanische Kiddies geöffnet, aber zu unserem Zeitpunkt war alles zu. Hallenbad ist vorhanden (Achtung: Badekappenpflicht), Fitnessgeräte, Spa-Bereich, im Aussenbereich: Tennisplätze, Tischtennis. Abendliche Animation wird nur in spanisch vollzogen, entweder man bemüht sich, mitzumachen oder m


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Rebecca (31-35)

September 2007

Selten so gelangweilt.

3.7/6

kein hotel für deutschsprachige urlauber, da animation auf spanisch, keine verständigung mit personal, 2 deutsche tv-proramme (verkaufssender!!!), keine reiseleitung vor ort... insgesamt ist das hotel sehr veraltet, im speisesaal tropfte das wasser von der decke, z.t. schimmelflecken! aber das essen war gut. ansonsten trostlose gegend, nichts wirklich sehenswertes trotz autoausflug. da ist echt der hund begraben! gääähn....


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Michael (36-40)

August 2007

Erholsamer Badeurlaub

4.8/6

Der Urlaubsort Islantilla ist fantastisch zum entspannen. Es ist alles sehr sauber und neu. Es gibt nur 4*-Hotels und Appartmentanlagen, und einen riesigen Golfplatz. (Dementsrechend das Publikum) Das Hotel gehört zu den ältesten im Ort. Was an manchen Stellen auch auffällt. Wir waren Ende August und zu dieser Zeit hatten die Spanier noch Urlaub. Es wuselte an jeder Ecke, da das Hotel sehr groß ist und zu der Zeit viele Familien mit Kinder da sind. Ca. 80% der Gäste sind Spanier, ca. 15% Engländer. (aber angenehme Gesellschaft). Das Hotel hat viel zu bieten, große Auswahl an Speisen, umfangreiches Animationsprogramm, Wellnessbereich, große Poollandschaft... und man fühlt sich sehr wohl. Zum Strand ist es nur ein Katzensprung über die Strandpromenade und schon ist man am sehr gepflegten, wunderschönen Strand. Beim Angebot am Strand fehlt es an nichts...


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Gabriele (31-35)

September 2005

Das Hotel war spitze

5.5/6

Ich bin Rollstuhlfahrerin und war mit meiner Familie dort. Wir waren alle sehr zufrieden mit dem Hotel. Das Hotel ist vorbildlich in seiner Ausstattung für Rollstuhlfahrer. Es wäre sinnvoll, wenn das Hotel sich einen Patientenlifter und Duschrollstuhl anschaffen würde und zum geringen Preis an die Gäste verleiht, damit dem behinderten Gast das teure Ausleihen bei einem umliegenden Sanitätshaus erspart bliebe. Des weiteren müsste das Hotel Ausflugsfahrten in behinderten Reisebussen anbieten. Diese Fahrten sollten von einer Person begleitet werden, die mehrere Fremdsprachen, z. B. Deutsch spricht. Das Animationsprogram wurde leider nur in spanischer und englicher Sprache durchgeführt. Wenn deutsche Gäste im Hotel sind sollte darauf geachtet werden, das auch sie die Animation verstehen. Von anderen Hotels kenne ich es, das mehrmals in der Woche Reiseveranstalter im Hotel präsent sind. Dies wäre auch für das Islantilla sehr sinnvoll. Den der Gast kann sich somit besser über geeignete Ausflugsziele beraten lassen. Oder hat bei Problemen mit dem Hotel einen Ansprechpartner.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.6
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.4
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Alex (31-35)

Mai 2005

Optimales Hotel für Strandurlaub mit sehr gutem Service

4.6/6

Dieses 4-Sterne Hotel umfasst ca. 400 Zimmer auf 4 Stockwerke verteilt. Der Zustand des Hotels ist insgesamt gesehen noch sehr gut, da im vergangenen Jahr eine Renovierung stattgefunden hat. Dennoch ist zu sagen, dass es eines der älteren Hotels in der Umgebung ist, was man an den leicht abgenutzen Zimmern erkennen kann. Da man sich dort allerdings kaum aufhält sehe ich das nicht als Negativ Kriterium. In Punkto Sauberkeit kann man sich hier absolut nicht beschweren, alles supersauber, der Poolbereich war wirklich bestens in Schuss, außerdem war im Gastronomiebereich auch alles top in Ordnung, darauf wurde sehr viel Wert gelegt. Die Hotelgäste waren überwiegend Spanier und Engländer, nur wenig Deutsche, was ich aber als durchweg positiv empfunden habe, da die Leute sehr angenehm waren. Das Hotel ist sehr behindertengerecht, es gibt mehrere Panoramaaufzüge, bei denen sogar die Fahrt im Aufzug richtig Spaß macht. Zudem gibt es für Behinderte auch einen separaten Pooleinstieg. Auch für Kinder gibt es sehr gute Möglichkeiten, Kinderpool und Kinderanimation. Zu erwähnen sei noch, dass in einem der Innenhof- bzw. Gartenbereiche zwei Pfauen sind, die sich auf häufig an den Fenstern des Restaurants blicken lassen, ein interessanter Anblick.


Umgebung

5.0

Die Lage des Hotels ist für Leute, die einen relaxten Strandurlaub machen wollen, optimal. Wenn man durch das Gartentor geht, kommt man direkt auf die Strandpromenade von Islantilla, d.h. der Strand liegt direkt vor der Tür. Für Leute die im Urlaub Party machen wollen, ist das Hotel und die Gegend weniger geeignet. In unmittelbarer Nähe des Hotels befinden sich mehrere Restaurants, Bars, Kneipen, sogar ein Burger King und eine kleine Einkaufspassage mit netten Boutiquen und einem Supermarkt. Di


Zimmer

3.5

Die Zimmer waren größenmäßig okay, allerdings schon leicht abgenutzt, Flecken auf dem Teppich und leichte Schattierung an den Wänden. Die Zimmer waren mit Klimaanlage, TV, Balkon oder Terrasse, Minibar, Safe (gegen Bezahlung), Telefon ausgestattet. Das Badezimmer war geräumig und zusätzlich zur Toilette mit einem Bidet ausgestattet. Minibar war sehr teuer, besser Wasser oder ähnl. im Supermarkt kaufen und in Minibar lagern. Kabelfernsehen vorhanden, man bekommt Sat1, RTL und RTL2, ansonsten span


Service

5.0

Der Service im Hotel war wirklich ausgezeichnet, die Mitarbeiteran der Rezeption und im Restaurant waren sehr freundlich und hilfsbereit. Am besten kommt man mit Englisch und etwas Spanisch durch, an der Rezeption gibt es aber auch die ein oder andere Person, die Deutsch spricht. Der Putzservice war auch okay, Handtücher wurden täglich gewechselt. Im Hotel gab es noch ein separates Spa, wo alle Wellness Fans sich noch zusätzlich verwöhnen lassen können (gegen Gebühr). Es gab jeden Tag abwechslun


Gastronomie

5.0

Im Hotel gab es neben dem Restaurant der Hotelgäste noch ein À la carte Restaurant, eine Poolbar und eine Pianobar in der Hotelhalle. Das Essen im Restaurant war sehr gut und sehr abwechslungsreich, es war für jeden Geschmack etwas dabei. Die Küche war überwiegend landestypisch spanisch, aber auch für deutsche und englische Gäste wurde gesorgt. In Spanien wird sehr spät gegessen, daher hatte das Restaurant abends von 20.00h bis 22.30h geöffnet (für deutsche Verhältnisse eher spät, aber man gewöh


Sport & Unterhaltung

4.5

Das Sportangebot war sehr gut, es gab den Pool, Maximaltiefe 2m, dann gab es einen normalen Tennisplatz und 2 kleine Plätze, außerdem konnte man Tischtennis spielen. Am Pool gab es ausreichend Liegestühle, ich hatte nie ein Problem einen Platz zu finden. Der Pool ist sehr sauber, 2 Rote Kreuz Helfer passen von 10-20h auf, dass nichts passiert und leisten im Notfall erste Hilfe. Es gibt mehrere Einstiege in den Pool auch einen für Behinderte und diverse Duschen. Am Strand gibt es weitere Wassersp


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Natascha (26-30)

Mai 2004

Erholung mit 1 A Gastronomie

5.3/6

Wir haben das Confortel Islantilla im Mai 2004 zusammen mit meinen Schwiegereltern besucht. Das ist Hotel ist sehr sauber und ansprechend im Eingangsbereich sowie in den Zimmern. Das Essen war das Beste was ich bisher in Hotels je erlebt habe! Es gab morgens eine reiche Auswahl, so das für jeden etwas dabei war. Von mehreren frischen Früchten bis hin zu diversen Müsli- und Cornflacke-Variationen und diversen Auflagen und verschiedenen Brötchen, Broten und Toasts, gab es hier nahzu alles. Die große Auswahl setzte sich auch beim Abendessen fort, es war alles sehr frisch und schmackhaft. Auch gab es einen Show-Cooking-Bereich. Man musste wirklich aufpassen, dass man noch ein wenig Platz für den Nachtisch lassen konnte. Rund um das Hotel, gibt es nicht besonders viel. Ein kleines Einkaufszentrum mit Boutiquen und Burger King und Cafés. Sehr gut zum Erholen und Relaxen. Ein sehr schöner Strand eignet sich für lange Spaziergänge und läd zum Muscheln sammeln ein. Die Animation war am Wochende interessanter, wenn viele Spanier zu Gast waren. Ansonsten fand Abends oft Live-Musik mit Tanz statt. Alles in allem ein wunderschöner Urlaub, den ich sofort wiederholen würde!


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Bilder

ILUNION Islantilla
ILUNION Islantilla
ILUNION Islantilla
ILUNION Islantilla
ILUNION Islantilla
ILUNION Islantilla
ILUNION Islantilla
ILUNION Islantilla
ILUNION Islantilla
ILUNION Islantilla
ILUNION Islantilla
ILUNION Islantilla
ILUNION Islantilla
ILUNION Islantilla
Ilunion Islantilla
Buffet
Buffet
Chiringuito
Chiringuito
Chiringuito
Piscina
Exteriores
Piscina cubierta
Piscina cubierta
Habitación Adaptada
Habitación Estándar
Habitación Estándar matrimonio
Habitación Superior
Playa
Restaurante
Guardería
Guardería
Guardería
Parque infantil
Instalaciones deportivas
Mobiliar im Animationssaal
Fliesen im Außenbereich / Poolbereich
Sitzmöbel in den Fluren
Stühle im Restaurant
Rostige Treppenfragmente am Pooleingang
Rostige Überdachung über unserem Balkon
Verdreckte, stinkende Teppiche im Flur
Decken im Zimmer
Poolblick
Blick vom Balkon
Blick vom Balkon
Salatbuffet
Poolblick mit Hotel im Hintergrund
Blick vom Hotel Richtung Pool
Buffet am Abend
Poolblick Richtung Hotel
Vino de cuatro estrellas
Desolado paisaje del minibar del todo incluido
Carrito del todo incluido