Hotel Macia Donana

Hotel Macia Donana

Ort: Sanlúcar de Barrameda

100%
6.0 / 6
Hotel
6.0
Zimmer
0.0
Service
0.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
0.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Conny (61-65)

Mai 2019

Familiäres Hotel in Andalusien Region Cadiz

6.0/6

Sehr familiäres spanisches Hotel in Sanlucar de Barrameda Region Cadiz. Das Hotel ist sehr gut geeignet für Rundreisen in der Region Cadiz / Andalusien


Umgebung

6.0

Das Hotel ist nicht unweit des Strands von Sanlucar de Barrameda an der Flussmündung Guadalquivir


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jolanda (51-55)

September 2018

Macia Doñana Top

6.0/6

Sehr schönes Hotel in der nähe vom Zentrum und Strand. Sehr sauber, nettes Personal (sprechen Spanish und english) gutes Frühstück. Der Pool war nicht gross aber platz genug.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Conny (61-65)

Juni 2018

Typisch spanisches Hotel mit Flair

6.0/6

Gutes spanisches Hotel mit sehr freundliche Personal. Zimmer mit Balkon und/oder Terrasse wahlweise Frühstück oder Halbpension Kleiner Pool - sehr sauber - 5 Minuten vom Strand mit Strandpavillons (ab Juli) am Rio Guadalquivir


Umgebung

6.0

Lage am Strand von Sanlucar de Barrameda - Nähe Cadiz. Dieser Ort ist sehr gut geeignet für Rundreisen in Andalusien (Cadiz, Jerez, Rota, Ronda). Ein noch typischer spanischer Ort mit Flair - hübscher Marktplatz mit ursprünglichen Tapas Bars. Ca. 30 Kilometer vom Flughafen Jerez de la Frontera entfernt


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Monika (56-60)

Juni 2018

Guter Ausgangspunkt für Ausflüge

5.0/6

Gutes Hotel mit sauberen gepflegten Zimmern und sehr freundlichem Personal. Das Frühstück war in Ordnung bezüglich der Auswahl und Qualität. Es ist ein guter Ausgangspunkt für Reisen ins Land. Auch der Pool war sehr gepflegt.


Umgebung

5.0

Der Transfer vom Flughafen Jerez beträgt 30-45 Minuten. Für Ausflüge sollte man einen Mietwagen haben. Der Strand war leider nicht sehr sauber (angespülter Müll) und verfügte auch nicht über Sanitäranlagen bzw. Duschen.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind praktisch ausgestattet, wir hatten einen Balkon mit Blick zum Pool. Die Matratzen sind gut und das Bad war neu renoviert.


Service

5.0

Der Service ist gut, die Verständigung oft schwierig. Außer an der Rezeption spicht der Großteil des Personals kein Englisch.


Gastronomie

5.0

Wir hatten nur Frühstück und haben abends lieber in den Fischrestaurants am alten Hafen gegessen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Außer dem Pool gab es keine Freizeitangebote, hätten wir aber auch nicht gebraucht.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Irmi (70 >)

Juni 2018

spanisches Ambiente

5.0/6

Bei dem Hotel handelt es sich nicht um ein typisches internationales Touristenhotel, sondern um ein Hotel für hauptsächlich spanische Familien, spanische Gruppen, auch Jugendgruppen, da in unmittelbarer Nähe eine große Sporthalle liegt, in der im Juni die andalusischen Jugendmeisterschaften für Basketball ausgetragen wurden. Die Nächte waren jedoch sehr ruhig. Die Lage ist sowohl für den Strand ( ca. 2 Minuten) als auch für die Stadtmitte (inklusive Busbahnhof) und die historische Altstadt ( ca. 15 Minuten) optimal. Am Flussufer gab es sehr gute und preiswerte Restaurants und Bars mit hauptsächlich Fisch und Meeresfrüchten. Einen guten spanischen Weißwein gab es für 12 € pro Flasche.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Zimmer ließ nichts zu wünschen übrig, könnte ein bißchen größer sein. Zimmer zur Terrasse bzw. Pool empfehlenswert, sonst Straßenlärm nicht auszuschließen


Service

Nicht bewertet

Das Personal war sehr freundlich, zu den Fremdsprachenkenntnissen kann ich keine Angaben machen, da ich Spanisch spreche.


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

nur Frühstück gebucht, war für alle Geschmäcker angemessen


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Cornelia (61-65)

Juni 2017

Hotel Donana und Sanlucar - Typisch Spanisches Leb

6.0/6

Schönes spanisches Hotel für Ausflüge in die Umgebung (Sevilla, Cadiz, Jerez de la Frontera) sehr geeignet. Sehr freundliches und hilfsbereites Personal, das z.T. auch Deutsch spricht. Der Ort Sanlucar de Barrakuda ist ein typisch spanischer Ort mit vielen Tapas Kneipen und spanischem Lebensgefühl ohne Massentourismus.


Umgebung

6.0

Die Fahrt vom Flughafen Jerez de la Frontera zum Hotel dauert mit dem Leihwagen ca. 30 Minuten. Die Ausflugsziele in der Umgebung sind vielfältig! Cadiz, Jerez, Sevilla, Coto Donana, Coil de la Frontera, Ubrique, Weisse Dörfer


Zimmer

6.0

Sehr saubere, relativ grosse renovierte Zimmer mit Balkon


Service

6.0

Freundliches und hilfsbereiter Service


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.0

Es handelt sich hier um ein Hotel ohne Wellness, Freizeit und Entertainment. Die Poolanlage ist gut


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bernard (46-50)

Juli 2016

Super Stadthotel in Sanlucar

6.0/6

..das Frühstück war - für spanische Verhältnisse - erstaunlich lecker und reichhaltig....!!! Und das Personal sehr nett und hilfsbereit...


Umgebung

6.0

..unbedingt mal nach Jerez oder Cadiz fahren...lohnt sich!!!


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabine (46-50)

Juni 2016

Alles top! Personal sehr nett

6.0/6

Sehr empfehlenswert ,immer wieder gerneFrühstück in bufettform , reichlich von allem .typisch spanisch.für jeden etwas dabei.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Alles tip top


Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet

Sehr zuvorkommend


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Michaela (51-55)

September 2015

Schönes Hotel, tolle Suite. 5 Minuten zum Starnd

5.6/6

Wir haben ein Upgrade auf eine Juniorsuite bekommen. Die Suite bestand aus einem grossen Wohnraum mit Schlafcouch, Esstisch und 4 Stühle. Grosses Schlafzimmer, leider nur 1.50 m Bett und grossem Einbauschrank, grosses Badezimmer und einem grossen Balkon. Unser Zimmer hatte ein bisschen Meerblick. Alles war super sauber und ordentlich. Klima, Safe und Wifi funktionierten einwandfrei. Grosser sauberer Pool. Zum Stand ca. 5 Minuten zu Fuss, ins Zentrum 15 Minuten. Grosszügige und günstige Garage. In den Seitenstrassen gibt es auch ein paar kostenlose Parkplätze. Wir fanden hier alles super und kommen gerne wieder.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Willi (70 >)

Oktober 2014

Zentrale Lage und doch ruhiges Hotel.

5.6/6

Wir sind rundum zufrieden und wollen wiederkommen. Wir wurden bereits sehr freundlich empfangen obwohl wir erst um 21Uhr ankamen und bekamen auch alle gewünschten Auskünfte über Veranstaltungen sowie mögliche Aktivitäten rund um San Lucar.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anna Meinunger (19-25)

August 2014

Schöner Urlaub im Macia Donana

4.5/6

Macia Donana ist ein kleines und gemütliches, dennoch ausreichendes Hotel. Das Personal ist sehr freundlich und die komplette Hotelanlage macht einen sauberen und ordentlichen Eindruck. Die Zimmergröße ist ausreichend, da man sich nicht den ganzen Tag dort aufhielt. Am Pool hat man seine Ruhe. Es gab nur wenig Kinder die dort waren. Das Hotel ist für Leute geeignet die eine Auszeit vom Alltag nehmen wollen und ihre Ruhe suchen.


Umgebung

5.0

Der weitläufige Strand, der unmittelbar in der Nähe ist, ist fabelhaft. Viele Einkaufsmöglichkeiten sind in ca. 10-15min. gut zu Fuß zu erreichen. Restaurants findet man in unmittelbarer Nähe.


Zimmer

4.0

Es gab leider keine Minibar aber sonst war alles ok. In den Zimmern war leider schlechter WLAN empfang deshalb mussten wir öfters in die lobby gehen. Im Zimmer gibt es einen kleinen Flachbildfersehr mit 3 deutschen Sendern.


Service

5.0

Top service! Jedoch kann das meiste Personal nur spanisch und ein wenig englisch.


Gastronomie

4.0

Das Essen im Hotel war lecker. Wir hatten Halbpension gebucht und waren sehr zufrieden mit den Essensangebot, jedoch für Leute die größere Hotels gewöhnt sind ist das Angebot sehr mangelhaft. Es gab reichliche Restaurants in der Nähe. Man sollte jedoch immer ein Spanisch Buch mit nehmen, da die meisten Spanier kaum englisch oder deutsch verstehen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Am Strand gibt es keine Liegestühle die den Hotel gehören. Am besten kauft man sich dort vor Ort noch einen kleinen Sonnenschirm damit man nicht in der prallen Sonne liegt. Die Liegen am Pool waren immer frei. Es gab keine Leute die am frühen Morgen schon die Liegen reserviert haben, wie man es aus größeren Hotelketten kennt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Angela (41-45)

Juni 2014

Badeurlaub mit Hindernissen

3.8/6

Die Zimmer sind neu renoviert und sehr schön. Das Bad ist ausreichend groß. Das Reinigungspersonal ist sehr freundlich und sauber. Die Speisen sind frisch und gut allerdings eine recht kleine Auswahl. Das Personal spricht überwiegend Spanisch, Englisch und kaum Deutsch. Die Hotel-Chefin ist leider nicht sehr freundlich, sie Grüßt die Gäste nicht, obwohl sie Morgens immer im Speisesaal mit Frühstückt. Der Strand ist leider nicht geeignet um Baden zu gehen. Durch die hohe Algenbildung ist bei Ebbe der Strand mind. 3m mit einen Algenteppich überzogen. Wir sind dann immer mit dem Auto in den nächsten Ort ca. 8 km Chionp... gefahren dort ist er sehr schön.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Christa & Andreas (46-50)

Mai 2014

Ruhiges Hotel in der Nebensaison

3.9/6

Das Hotel liegt etwa 1 Km vom Zentrum entfernt, nahe desStrandes mit Promenade. Restaurants am Meer sind in wenigen Gehminuten zu erreichen. Tiefgarage ist im Hotel 7,50 € pro Tag. Das Hotel bietet nur Frühstück und Sacks für den Abend.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jürgen (70 >)

April 2014

San Lucar de Barrameda - Macia Donana - Costa de l

4.2/6

Reisezeit Anfang April nicht empfehlenswert! Personal wenig auf deutsche Touristen eingestellt! Es gibt kein Sateliten-Fernsehen! Daher Empfang von ARD, ZDF und anderen öffentlich rechtlichen TV-Sendern nicht möglich! Blick auf Meer, bzw. Guadalquivir durch Große Sporthalle stark eingeschränkt! Strand in direkter Hotelnähe nicht optimal! Akzeptabler Strand ca. 3 KM entfernt! Ohne Fahrzeug beschwerlich zu erreichen!


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Philipp (36-40)

Juli 2013

Wegen Sanlucar

4.6/6

Wie schon im Vorjahr quartierten wir uns wieder für ein paar Nächte im Macia Doñana ein - vor allem wegen der Stadt Sanlúcar, die noch durch und durch andalusisch ist; die Infrastruktur ist vornehmlich auf Einheimische oder spanische Touristen eingestellt. Der Strand ist zwar nur ca. 5 Minuten vom Hotel entfernt, liegt aber am Mündungsgebiet des Guadalquivir-Flusses und ist daher kein 'richtiger' Meeresstrand. Wir fuhren daher mit dem Auto nach Chipiona (10km), an die Costa Ballena und nach Puerto de Sta. Maria. Wir hatten ein Zimmer mit großer Terrasse Richtung Pool (es gibt auch einige Straßen-seitige Zimmer ohne Balkon). Die Zimmer dürften aber alle gleich groß sein (bis auf ein paar Junior-Suiten) und wurden vor 2-3 Jahren renoviert (die Badezimmer allerdings nicht). Der Pool und der umgebende Garten sind relativ klein, die wenigen Liegen waren aber nie voll. Das Frühstück bot eine relativ übersichtliche Auswahl, die Qualität war aber in Ordnung. Am Abend spazierten wir ins Zentrum: ca. 20 Minuten zu Fuß, zuerst entlang der Strandpromenade, dann die Alameda hinauf zur Plaza del Cabildo, in deren Umgebung es viele hervorragende Tapas-Lokale gibt. Alternativ gibt es nur 5 Minuten enfernt an der Bajo de Guia (am Ufer rechts entlang) ca. 10 bekannte Fisch-Lokale mit Terrasse zum Ufer.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susanne (36-40)

Juli 2013

Angenehmes Hotel

4.6/6

Auch heuer waren wir wieder in diesem netten Hotel, um Sanlucar und die umliegenden Strände und Örtchen zu besuchen. Unser Zimmer hatte eine große Terrasse Richtung Pool, den wir jedoch diesmal nicht nutzten. Frühstück war gut. Abends machten wir Spaziergänge ins Zentrum wie gewohnt.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marja (56-60)

Juni 2012

Das Hotel wo alles stimmt

5.6/6

anlage klein aber fein ca.60-70 zimmer,sehr gepflegte zimmer,bad mit allem was man braucht. reinigungspersonal sehr gut,wünsche werden sofort erledigt.handtücher und bettwäsche immer sauber. wir hatten nur frühstück denn san lucar ist das tapasparadies,unglaublich die auswahl inden tapabars.das frühstück war gut,viel frisches obst und verschiedene säfte nicht vom automaten. gäste waren,zu 90% spanier


Umgebung

5.0

2 minuten zum srand,zum flughafen 36 km,taxipreis ca 40 eur. ca 15 minuten ins zentrum,wo sie alles für ihr geld bekommen. gute busverbindungen nach jerez,sevilla,cadiz und chipiona.


Zimmer

6.0

gut für zwei personen,bad,klimaanlage,tv balkon,safe,telefon ales vorhanden. mobilar in gutem zustand. sauberkeit war hier das a und o. viele badeutensilien. das hotel wurde vor ca 2-3 jahren renoviert.


Service

6.0

personal war top,hilfsbereit, immer freundlich und wenn man einige spanisch kenntnisse hat gibt es keine schranken. etwas englisch an der rezeption. zimmerreinigung täglich und sehr sorgsam. bescwerden hatten wir keine


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

internetzugang,sonst war nur sonnen angesagt. pool sehr sauber,liegestühle,schirme,duschen und wc vorhande. strand gut,wasserqualität schlecht


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Philipp (36-40)

Juni 2012

Gutes Hotel in einer echt andalusischen Stadt

4.5/6

Sanlúcar ist ein sehr andalusisch gebliebener Ort, das heißt, es gibt wenige ausländische Touristen und entsprechend ist auch die Infrastruktur vornehmlich auf Einheimische oder spanische Touristen eingestellt. Das ist ein großer Gegensatz zu den Tourismus-Hochburgen an der Costa del Sol oder auch zu Retorten-Orten an der Costa de la Luz, wie Nova Sancti Petri, die nur aus Hotels und Apartment-Anlagen bestehen. Das Hotel ist klein und kann, was Pool-Anlage und Freizeit-Angebot angeht, natürlich nicht mit den großen Hotelanlagen an diversen Küsten mithalten. Als Ausgangspunkt für die Gegend um Jerez oder Strände in der Nähe ist es aber prima geeignet. Wir hatten ein Zimmer mit großer Terrasse Richtung Pool (es gibt auch einige Straßen-seitige Zimmer ohne Balkon). Die Zimmer dürften aber alle gleich groß sein (bis auf ein paar Junior-Suiten) und wurden vor 2-3 Jahren renoviert (die Badezimmer allerdings nicht). Die Einrichtung ist entsprechend modern, neben dem Bett gibt es auch einen kleinen Schreibtisch und einen Sofa-Sessel. Viel freier Platz bleibt nicht, der Schrank bietet auch nicht viele Ablagemöglichkeiten. Das Badezimmer ist ausreichend groß, die Badewanne hat eine Duschtrennwand aus Glas. Man konnte sehen, dass das Badezimmer nicht mehr ganz neu ist (gesprungene Fliesen, ältere Armaturen), aber sauber und gepflegt. Der Pool und der umgebende Garten sind relativ klein, die wenigen Liegen waren aber nie voll. Wir hatten im Hotel nur Frühstück gebucht, das eine relativ übersichtliche Auswahl bot, die Qualität war aber in Ordnung. Für den Abend empfiehlt sich ein Spaziergang ins Zentrum: ca. 20 Minuten zu Fuß, zuerst entlang der Strandpromenade, dann die Alameda hinauf zur Plaza del Cabildo, in deren Umgebung es viele hervorragende Tapas-Lokale gibt. Oder aber nur 5 Minuten nach Bajo de Guia (am Ufer rechts entlang), wo es ca. 10 bekannte Fisch-Lokale mit Terrasse zum Ufer nebeneinander gibt. Der Strand ist nur ca. 5 Minuten vom Hotel entfernt (aufgrund eines höheren Gebäudes dazwischen kann man aber nicht zum Meer sehen), da dieser aber am Mündungsgebiet des Guadalquivir-Flusses liegt, bevorzugen wir 'richtige' Meeres-Strände, die man mit dem Auto gut erreichen kann (zB in Chipiona - 10km, an der Costa Ballena oder bei Puerto de Sta. Maria).


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susanne (36-40)

Juni 2012

Angenehmes kleines Hotel

4.5/6

Wir hatten hier schon mehrmals gebucht, da es eine nette Atmosphäre hat und gut gelegen ist. Von diesem Hotel aus kann man am Abend über die schöne Strandpromenade in die Stadt bummeln oder an andere Strände in der Nähe fahren. In der Stadt gibt es viele nette Tapaslokale. Des Weiteren hatten wir jedes Mal eine auf die Poolseite gerichtete große Terrasse zur Verfügung, was praktisch ist zum Trocknen der Strandsachen.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Melanie (36-40)

Juni 2011

Gutes Mittelklassehotel im spanischen Touristenort

3.9/6

Gutes ruhiges Mittelklassehotel jedoch kein 4-Sterne-Hotel (weder Hotelanlage noch Essen). Überwiegend spanische Hotelgäste. Personal ist nett. Hotel liegt in einem Wohngebiet. Strand (Flußmündung) ist in ca.5 Gehminuten zu erreichen; aber kein Badevergnügen da der Boden im Wasser verschlammt ist; Strand jedoch ist sehr schön. Strandbar vorhanden. Zum Zentrum sind es ca. 20 Gehminuten (gute Tapasbars, nette Bodegas). Auto ist empfehlenswert; gute Lage für Ausflüge. Hotel ist zu empfehlen, wenn man keinen Badeurlaub machen möchte. Zu empfehlen ist nur ÜB/Frühstück zu buchen und in Tapasbars Abends essen zu gehen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Klaus (41-45)

Februar 2011

Perfekter Zwischenstopp

5.2/6

Wir hatten das Hotel auf unserer Weinreise durch das Sherry-Gebiet als Zwischenstopp gewählt und waren absolut zufrieden. Das Frühstücksbuffet hat uns sogar überrascht! Absolut empfehlenswert!


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Roger (51-55)

Juni 2008

Hotel für Individual Urlauber

4.3/6

Gepflegtes kleineres Hotel (drei Stockwerke) in der Nähe des Guja-Strands. Nüchterne Atmosphäre, geschäftige Mitarbeiter, saubere und ordentliche Zimmer. Große Betten mit guten (festen) Matratzen. Ausreichendes Frühstück vom Buffet, sehr güstige Getränkepreise. Es sind nur ein paar Schritte bis zum naturbelassenen Strand an der Flussmündung. Dort befinden sich einige Restaurants, die besonders für ihre Fischgerichte bekannt sind. Es war ganz toll dort zu sitzen, gut zu speißen und dem Sonnenuntergang zuzusehen. Wir können empfehlen in das Restaurante Virgen del Carmen einzukehren. Der Kellner Manuel spricht sogar Deutsch, was in diesem Teil Andalusiens nicht gerade selbstverständlich ist. Mit Englisch kommt man aber gut zurecht. Das Hotel ist als Übernachtungsstation für Erkundungen der Costa de la Luz und des Hinterlands durchaus empfehlenswert.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Jutta (61-65)

Juni 2008

Gutes Stadthotel mit guter Ausstattung

5.3/6

Dieses Hotel ist angenehm, da man sich nicht als Tourist fühlt, sondern am spanischem Leben teilnimmt. Sanlucar ist keine Touristenstadt, sondern eine spanische Kleinstadt in der das Leben tobt. Das Hotel bietet einen Ausblick auf die Coto de Donana und den Fluß. In der Nähe gibt es sehr schöne Lokale dirkt an der Mündung des Guadalquivir.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Ingrid (46-50)

März 2007

Guter Preis, sauber und freundlich

5.6/6

Das Hotel ist nicht neu, aber es wird sehr gut gepflegt, das sieht man. Es hat 96 Zimmer und ist irgendwie familiär. Es waren natürlich nicht sehr viele Gäste da (März 07), aber alleine waren wir auch nicht. Wir sahen spanische Familien mit fast erwachsenen Kindern und Geschäftsleute. Wir hatten ein Zimmer Richtung Pool, der auch zu dieser Jahreszeit sehr sauber war. Wir schauten zu, wie jemand die zahlreichen Sonnenliegen sehr engagiert und gründlich reinigte. Das Restaurant, wo das kleine Frühstücksbüffet aufgestellt wird, öffnet sich auf eine schöne Terrasse neben dem Pool. Wir wurden überaus freundlich empfangen. Das gesamte Personal spricht auch englisch. Es hat zwei Lifte und gegen Aufpreis eine Tiefgarage. Parkplätze sind direkt vor dem Eingang oder auf der anderen Strassenseite.


Umgebung

5.5

Das Hotel liegt ca. 100 m vom Strand in einer Seitenstrasse. Es war überaus ruhig. Zum Dorf-/Stadtkern ist es ca. 1 km. Dort haben wir eine Tiefgarage gesehen, die wir aber nicht benötigten, da es genügend Parkplätze hatte. Um das Hotel herum sind Wohnhäuser. Am Strand beginnt nach wenigen Metern eine Tapasbar/Restaurantzeile. Der Strand ist frei zugänglich und besteht aus feinem Sand. Da gibt es auch eine kleine Fähre auf die andere Flussseite zum Nationalpark. Einkaufsläden haben wir bei der A


Zimmer

5.5

Das Doppelzimmer war geräumig und hatte einen grosse Balkon Richtung Pool mit teilw. Meerblick. Es war nicht neu, aber sehr sauber und gepflegt. Es verfügt über Klimaanlage mit Heizung, die auch funktioniert. Minibar war keine vorhanden. Die Matratze war schön fest, das Bett riesig. Auf ein Telefon haben wir gar nicht geachtet, heutzutage hat ja jeder ein Handy, aber ich glaube, da war eines. Es gab 17 TV-Programme, davon DSF und RTL in deutsch. Es gab eine Badewanne mit Duschvorhang, der offens


Service

6.0

Wir wurden ausserordentlich freundlich empfangen. Das gesamte Personal sprach englisch. Das Zimmer war sehr sauber. An einem Abend kamen wir um 22: 23 h ins Restaurant, das um 22: 30 h schliesst (ausserhalb der Saison). Trotzdem wurden wir sehr zuvorkommend und mit guter Laune bedient und bekamen auch noch problemlos zu Essen.


Gastronomie

5.0

Es hat ein Bar-/Restaurant mit schöner Terrasse beim Pool. Das Frühstücksbuffet (kostet 5 Euro irgendwas) war etwas klein. Es gab aber Aufschnitt, Käse, frische Früchte, Müsli und Joghurt, eigentlich alles, was man gerne mag. Die Spaghetti Carbonara, die ich mal kurz vor Schluss des Nachts mal hatte, waren aber vorbereitet gewesen. Es ist gut möglich, dass die Sauce vom Catering war, aber das hat nichts zu bedeuten, gut muss es sein und das war es. Die Preise waren fair. Auf den Küchenstil hatte


Sport & Unterhaltung

6.0

Obwohl wir nicht alles testen konnten, vergebe ich mal 6 Sonnen, denn mit dem von uns in Anspruch genommen Angebot waren wir total zufrieden. In den Pool wollten wir nicht, es regnete. Er war aber sehr sauber und wie oben schon erwähnt, reinigte jemand die Sonnenliegen engagiert und gründlich. In der Halle steht ein PC mit Internetzugang zur freien Verfügung, auf dem Zimmer gibt's WiFi, beides kostenlos und jederzeit. Es liegen genügend Prospekte für Ausflugstipps bereit.


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Diana (19-25)

Juni 2006

Schönes Hotel in direkter Strandnähe

5.0/6

Das Hotel ist nicht sehr groß. Es hat 96 Zimmern, dass auf 4 Stöcken aufgeteilt ist. Das Hotel verfügt über einen schönen Pool, eine große Terasse, ein Restaurant, Besprechungszimmer, eine große Rezeption, die sehr einladend aussieht. Das Hotel befindet sich in einem sauberen Zustand.


Umgebung

5.0

Das Hotel befindet sich ca. 100 m vom Strand. Man ist also ganz schnell da. In der Nähe befinden sich Tapa-Bars und Fischrestaurants. In dem Ort befinden sich sehr viele Bodegas, die man sich durch eine Führung anschauen kann. Der Ort verfügt auch über 2 Supermärkte. Es gibt sehr viele Eisdielen. Ziemlich im Ortskern befindet sich die Altstadt mit ihren schön Gebäuden. Dort kann man schön bummeln gehen!


Zimmer

5.0

Das Zimmer (in unserem Fall 3-Bettzimmer) war sauber. Es verfügte über eine Klimaanlange, TV-Fernseher (SAT1 als einzig deutscher Sender, alle anderen Sender waren in Spanisch, Englisch oder Französich), Balkon, mittelgroßes Bad mit Badewanne (ist aber auch gut als Dusche geeignet). Die Möbeln waren auch alle sauber. Also für ein 3Sterne-Hotel war das wirklich gut.


Service

5.0

Die Angestellten waren sehr freundlich. Die Kellner können sogar ein bißchen Deutsch. Die Zimmer wurden täglich gereinigt. Die Handtücher wurden gewechselt, wenn man, wie vorgeschrieben, auf das Waschbecken gelegt hat. Das Hotel hat eine eigene Garage.


Gastronomie

5.0

Das Hotel hat ein Restaurant. Dort ist es möglich zu frühstücken und zu Abend zu essen. In der Mittagszeit kann man sich auch kleine Snacks zu sich nehmen wie z.B belegte Brötchen u.ä. Das Frühstück kostet allerdings 10 EUR pro Person. Gegenüber vom Hotel befindet sich ein Cafe, wo man wesentlich günstiger frühstücken kann. Abends kann man a la Karte bestellen oder sich am Buffet bedienen. Das Buffet kostet ca. 15 EUR. Es kommt drauf an, was an dem Abend angeboten wird. Das Essen war lecker ge


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hotel verfügt über Besprechungszimmer. Es gibt keine Unterhaltung am Pool. Der Strand ist sehr schön. Er ist sehr lang. Das Wasser ist sauber, man kann weit raus laufen. Ideal für kleine Kinder. Am Strand befindet sich eine Strandbar. Es ist am Strand möglich mit Booten zu fahren. Im Wasser muss man ein bißchen aufpassen wo man hintretet, denn auf dem Sandboden befinden teilweise spitze Steinchen und Muscheln.


Hotel

5.0

Bewertung lesen