Gran Hotel Reymar

Gran Hotel Reymar

Ort: Tossa de Mar

75%
4.5 / 6
Hotel
4.5
Zimmer
3.3
Service
4.0
Umgebung
5.2
Gastronomie
4.0
Sport und Unterhaltung
3.7

Bewertungen

Silvia (46-50)

September 2019

Traumhaft gelegenes, modern ausgestattetes Hotel.

6.0/6

Sehr schön gelegenes Hotel in einem bezaubernden Städtchen. Man hat fast von überall im Hotel einen sagenhaften Blick auf Meer und Strand.


Umgebung

6.0

Das Hotel mit der besten Lage in Tossa. Zu anderen Orten an der Costa Brava ist es mit dem Auto nicht weit.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bartholomäus (70 >)

September 2019

Wir können dieses Hotel jederzeit weiterempfehlen,

5.0/6

Ein erstklassiges Haus mit allem in dieser Kategorie üblichen Komfort. Freundlicher Empfang mit allen nötigen Informationen.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt in schönster Hanglage direkt vor der Promenade am Meer. Die Anfahrt vom Flughafen Barcelona dauerte ca. 2 Stunden. Es gibt u.a. Besuch von div. Museen und Botanischen Gärten in traumhafter Lage am Meer.


Zimmer

5.0

Wir hatten eine Garten-Suite mit Wohn- und Schlafzimmer sowie Balkon., sehr schön. Wir haben sehr gut geschlafen.


Service

5.0

Das Personal war sehr freundlich und immer hilfsbereit.


Gastronomie

5.0

Hervorragende Menüs immer mit Fleisch oder Fischgerichten. Schönes Restaurant mit Meerblick. Nette, freundliche Bedienung.


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Freizeitangebote wurden von uns nicht in Anspruch genommen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Chris (31-35)

August 2019

Geht so...

3.0/6

Es liegt ganz am Rand von Tossa, es ist immer die Frage von Erwartungen und Erfahrungen, dies sind unsere eigenen und daher dementsprechend zu beurteilen.


Umgebung

4.0

Da eher etwas am Rand nicht so chaotisch wie bei anderen Hotels. Die Beschilderung könnte was besser sein, sind einmal vorbei gefahren und konnten das Hotel neu anfahren.


Zimmer

1.0

Haben bedingt durch die Urlaubszeit sehr viel bezahlt, dafür gab es ein Economy Zimmer. Leider war es zu Wäscherei hin und es brummte die ganze Nacht. Betten waren Steinhart und kaum auszuhalten, aber angeblich neu.. Denke hier hätte man in bessere Matratzen investieren können. Nachdem wir uns bei der Rezeption gemeldet haben wurden wir eher arrogant empfangen und man fragte uns was wir wollen. Ok, wir waren davor 3 Nächte in Barcelona und etwas verwöhnt aber denke mal hier kann man mehr


Service

2.0

Die Kerle die sich um die Autos kümmern top, ich wäre da nicht rein gefahren. Die ältere Tante an der Rezeption benötigt eine Schulung.


Gastronomie

3.0

Haben nur gefrühstückt, außerhalb besser ! Frühstück geht so.


Sport & Unterhaltung

2.0

Pool voller Kinder und oft laut.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Dietmar (51-55)

Mai 2019

Wunderschönes Hotel in traumhafter Bucht

4.0/6

Wunderschönes Hotel in einer tollen Bucht. Die renovierten Zimmer sind modern eingerichtet und bieten ausreichend Platz. Leider waren wir nur auf der Durchreise, werden aber einen Urlaub zeitnah dort verbringen.


Umgebung

6.0

Spektakuläre Bucht, zehn Minuten Fussweg ins kleine Zentrum.


Zimmer

4.0

Auf jeden Fall renovierte Zimmmer buchen


Service

5.0

Sehr freundliches Personal.


Gastronomie

4.0

Wir haben nur Frühstück gebucht, welches aber ausreichend war.


Sport & Unterhaltung

5.0

Sehr schöner, wenn auch kleiner Pool. Die Aussicht perfekt.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Alfred (70 >)

Mai 2018

Weiter zu empfehlen! Aber nur mit Meerblick

4.0/6

Ganz eindeutig die beste Lage in Tossa de Mar. Direkt am Strand mit Bilderbuchausblick, besonders von den Speiseräumen.


Umgebung

6.0

Zu empfehlen ist der Flug nach Girona. Dies ist näher als Barcelona. Allerdings muß man beim Hin-Transfer viel Geduld mitbringen: Die Fahrt ging über Lloret de mar; bis dort alle Gäste abgesetzt waren, das dauerte. Dann erst kam Tossa de Mar. Dort stiegen nur noch wenige Gäste aus. Am Ende waren es 2-3 Std Fahrt. Beim Rücktransfer kam der Bus schon von Lloret. Nun ging es die kürzere Route in ca. 45 min direkt zum Flughafen Girona. Ausflugziele haben wir nicht gebraucht, weil Tossa de Mar all


Zimmer

4.0

Erst hatten wir ein Standard-Zimmer gebucht. Leider lag dies zu einem Hang hin. Schon am andern Tag bekamen wir auf Wunsch und gegen Aufpreis (30 € p.Ü.)ein Zimmer mit Mehrblick. Zudem war es ein Familienzimmer mit zusätzlichem kleinen Schlafraum, was für ältere Herrschaften eher geeignet ist. Gezeigt hat sich dabei aber auch, daß man sehr hartnäckig sein muß, will man ein besseres Zimmer haben: Einmal bei der Rezeption vorstellig werden, reicht oft nicht: Wenn es beim 3.Mal und der 3.Person


Service

4.0

Die Nähe zu Frankreich war zu spüren: Die Deutschkenntnisse des Personals waren nicht so gut wie wir es aus Andalusien oder den Kanaren kennen. Zum Glück konnten wir uns mit Französisch und Englisch gut helfen. Darüberhinaus kommt es auf die jeweilige Person hinter dem Tresen an. Nach kurzer Zeit weiß aber der erfahrene Reisende, zu wem er am besten hingeht.


Gastronomie

4.0

Die Entscheidung, nur Frühstück zu buchen, war richtig : Das kulinarische Angebot in Tossa ist sehr gut. Und man muß gar nicht weit gehen. Zudem gab es bei HP anstatt eines reichhaltigen Buffet "nur" Menus. In den verschieden Speisesälen standen uns am Anfang einige Kellner zu viel herum, woran man sich aber gewöhnen kann. Die Aussicht auf das Meer und das Kastell ist in allen Speisesälen einzigartig. Die Atmosphäre war ruhig und angenehm.


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Außenpoolananlage haben wir wegen der Temperatur wenig genutzt. Ein Entertainment brauchen wir nicht.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Max (61-65)

Mai 2018

Sommerurlaun

5.0/6

Versteckte Kosten im der Rechnung, Erklärung notwendig.Am Ende erschienen auf der Rechnung Steuern und ein kleiner zusätzlicher Betrag, der uns nicht erklärt wurde


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

In Ordnung Keine Bemängeung.Hatten einen herrlichen Blick in die wunderschöne Natur


Service

Nicht bewertet

War in Oordnung, halfen uns bei eigenen Unternehmungen.waren immer auskunftsbee reit und nett


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Abendbüffet wäre besser, nicht so spätes Essen.waren zu viele Gänge am späten Abend


Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tanja (36-40)

September 2017

Top Lage, toller Service!

6.0/6

Sehr schönes Hotel direkt am Strand, freundliches Personal, besonders im Restaurant. Alles in allem ein sehr schöner und erholsamer Urlaub.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Schlechte Internetverbindung im Zimmer


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Leider keine Freizeitangebote für Kinder


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gerd (56-60)

September 2017

Schöne Lage, hellhörig, rückwärtige Zimmer nur 2 Sterne

3.0/6

Hotel in schöner Lage, leider extrem hellhörig. Zimmer zur Rückseite liegen an einer Gasse in engem Abstand zum Parkhaus des Hotels. Im Erdgeschoss des Parkhauses befindet sich die Hotelwäscherei, Betrieb Tag und Nacht bei offener Tür.


Umgebung

6.0

Praktisch direkt an den beiden Stränden von Tossa de Mar gelegen. Vom Restaurant aus schöner Meerblick. Frühstück auf der Terrasse möglich. Achtung: Das Hotel wird nicht von den Transferbussen angefahren. Daher war in unserem Fall ein Fußweg von ca. 800m mit Gepäck erforderlich. Man muss mit einer Transferzeit von drei Stunden ab Flughafen Barcelona rechnen.


Zimmer

2.0

Zimmer ist gut ausgestattet inklusive Wasserkocher und Tassen, ein zweiter Stuhl wäre aber nicht schlecht. Zimmergröße ist noch ausreichend für 4 Sterne. Leider ist das Hotel bautechnisch bedingt sehr hellhörig, man hört wirklich alles! Um Flurgeräusche zu abzudämmen, wäre eine zusätzliche Zwischentür nicht schlecht. Zimmer zur Rückseite unbedingt meiden (Parkhaus, Tag und Nacht Lärm durch die Hotelwäscherei, Balkon praktisch nicht nutzbar).


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Danilo (51-55)

September 2017

schönes Hotel in sehr schöner Lage

6.0/6

Schönes, sauberes Hotel mit großen, geräumigen Zimmern, welche überwiegend Meerblick oder seitlichen Meerblick haben. Die Speisen haben eine sehr hohe Qualität. Der Service und die Lage sind ebenfalls ausgezeichnet. Das Hotel liegt direkt am Strand und in der schönen Bucht von Tossa da Mar


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Angela (56-60)

September 2017

praktisches Hotel in guter Lage - gerne wieder

4.0/6

Hotel in guter Lage, am Rand vom Ort. Strand direkt erreichbar. Ausstattung praktisch, schöne Aussicht vom Speiseraum.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt am Rande von Tossa auf einem Berg. Nur über einige Treppen und eine kleine Strasse getrennt kommt man direkt zum Strand. Die Innenstadt, Busbahnhof und alle Sehenswürdigkeiten sind zu Fuss erreichbar. ACHTUNG BUSTRANSFER: wir wurden am Flughafen in einen Warteraum gewiesen und mussten 2 Stunden warten, bis 2 weitere Flieger eingetroffen waren. Danach fuhr der Bus 3 Stunden Hotels an. In Tossa gegen 22Uhr angekommen wurden wir an einem Platz ausgeladen. Die Transferbusse können


Zimmer

4.0

Wir hatten Einzelzimmer ohne Extras gebucht. Wir bekamen Doppelzimmer zur Alleinbenutzung im 1. Stock, unter den Balkons, mit Aussicht auf die Mauer der Garage und Wäscherei. Unter uns vermutlich Personalunterkünfte und somit nachts lange Lärm aus dem Zimmer und der Wäscherei(Lüftung). Wir hatten weder eine Flasche Wasser noch einen Wasserkocher im Zimmer. Wer Einzelzimmer bucht kann zwar viel bezahlen, kriegt aber die schlechtesten Zimmer. Meerblick ist im TV Kanal 1 und 2 zuschaltbar. :-) 


Service

5.0

Wir hatten zweimal den Wunsch nach einem Frühstückspaket, einmal Reinigung und einmal Shuttleservice bei der Abreise. Wir haben es nicht in Deutsch versucht, englisch wurde verstanden und wir waren damit zufrieden. Angeforderte Reparaturen wurden prompt ausgeführt. Aufpassen muss man beim Zimmerservice, wenn leere Flaschen herumstehen werden sie entsorgt, auch wenn man so kleinere Flaschen für den Rucksack auf dem Tisch aufbewahrt. Es gibt am Pool Badehandtücher zur kostenfreien Nutzung.


Gastronomie

5.0

Wir hatten nur Frühstück gebucht. Es gab von Allem etwas, aber jeden Tag das Gleiche. Wer gerne auf der Terrasse frühstückt sollte trotzdem mal einen Blick auf das Buffet unten werfen, da gibt es noch gebratene Eier, Waffeln und Sekt. Hinweis für das Hotel: die Messer zerschneiden nur sehr schlecht die Brötchen. In anderen Hotels gibt es am Brötchenstand extra Brotmesser.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marion (56-60)

September 2017

Ein tolles Hotel, super Service, sehr schöne Lage!

6.0/6

Ich war bereits zum zweiten Mal zu Gast im Hotel Reymar. Das Hotel hat eine sensationelle Lage, direkt am Strand, in Sichtweite zur Burg Tossa. Der Service ist ausgesprochen gut, die Mitarbeiter sehr freundlich.


Umgebung

6.0

Direkter Blick zum Meer und auf die Burg Tossa und trotzdem kurze Wege zum Zentrum oder zu den Bushaltestellen.


Zimmer

6.0

Ein Doppelzimmer mit Meerblick. Alles sehr sauber, gute Ausstattung , alles zum Wohlfühlen vorhanden.


Service

6.0

Toller Service, das Personal war immer behilflich und freundlich.


Gastronomie

6.0

Die Verpflegung ist sensationell, die Anrichtung der Speisen super, geschmacklich ein Erlebnis. Und der Service immer professionell und freundlich.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Uwe (51-55)

September 2017

Sehr Schöner Urlaup.

6.0/6

Sehr schön gelegennes Hotel .Meerblick supper. Hotel war sehr nah am Meer Wasser war klar und sauber. essen sehr gut , Frühstück war reichlich ! Zimmmer sind sauber , Bad hatte aber keine Dusche nur eine Wanne .


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Annemarie (51-55)

August 2017

Hotel mit toller Aussicht, aber vielen Mankos

4.0/6

Schönes Hotel mit wunderschöner Aussicht aber leider mit versteckten Kosten.Für den Preis nicht ganz gerechtfertigt .


Umgebung

6.0

Tolle Lage wunderschöner Ort sehr stilvoll mit vielen kleinen Geschäften, Restaurants und vieles mehr. Sehr nette Menschen tolle Atmosphäre. Vom Busbahnhof, ca 10 Minuten vom Hotel aus kann man für 1 Euro 80 auch in benachbarte Städte zb, Lloret de Mar.Der Weg zur kleinen Burg ist sehr schön und am Abend ist Tossa besonders idyllisch.Traumhaft es beinhaltet alles ,kein nerviger Trubel und trotzdem nicht langweillig. Alles sehr sauber und geschmackvoll den Unterschied bemerken sie vor allem


Zimmer

4.0

Wir hatten ein Zimmer mit Meerblick Einfach nur traumhaft. Zimmer sehr schön mit Safe der leider 30 Euro die Woche kostet ,finde ich nicht sehr gastlich er ist doch sowieso fest eingebaut.,Das sollte bei einem Gran Hotel inklusive sein kenne ich auch so nicht.Es steht ein Wasserkocher zur Verfügung für Kaffee oder Tee den haben wir einmal nutzen können da war aber keine Milch da ,und ab da wurde gar nichts mehr aufgefüllt 8 Tage lang, Badezimmer ist ok mit Badutensilien die auch nur auf Nachfr


Service

2.0

Kundenservice ist in diesem Hotel ausbaubar. An der Rezeption könnte man den Gast auch mal begrüßen .Aber die gucken lieber weg habe ich den Eindruck., Wir mussten 13 euro am Tag für den Parkplatz bezahlen aber was sollten wir machen ,Finde ich total überteuert wir haben nicht in Rom, Wien oder Paris übernachtet sondern in Tossa de Mar einen Ort den ich vorher gar nicht kannte, dann den Safe der sowieso vorhanden ist für 30 Euro die Woche zu vermieten ist eine Frechheit ,ausserdem kamen fürs So


Gastronomie

4.0

Frühstück ist sehr gut alles vorhanden und hier auch mit schönem Meerblick.Sehr nettes und zuvorkommendes Personal.Restaurant haben wir nicht genutzt wir hatten nur Frühstück gebucht,Zum Glück denn es gibt so tolle Restaurants in Tossa de Mar. Ichkann nur eine kleine familienbetriebene Pizzeria empfehlen , Pizzeria Bar Lluis ,einfach nur lecker und total liebevoll.Den hausgemachten Sangria müssen sie unbedingt probieren


Sport & Unterhaltung

1.0

Pool kaum nutzbar ,Liegen stehen in der prallen Sonne die wenigen mit Überdachung sind morgens schon von den egoistischen Touris mit Handtüchern belegt. Wir hatten direkten Blick auf den Pool da lag manchmal um zehn Uhr morgens kein Mensch aber wunderschön anzusehende blaue Handtücher schön im Schatten.Sollte in so einem Hotel in der Preisklasse nicht stattfinden ,


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Rainer (51-55)

Juni 2017

Nicht alles Gold...

4.0/6

Lage gut, Zimmer gut, Balkon etwas klein Frühstück okay, aber für ein 4 Sterne Hotel noch Potential nach oben wir hatten DZ mit Meerblick gebucht und bekamen zunächst Zi.406. Änderung erst nach Beschwerde ein Tag später. Der Transfer zum und vom Hotel war eine Frechheit. Man hat uns auch von Seiten Rezeption alleine im Regen stehn lasse. Hin mussten wir ca. 2km mit unseren Koffern zum Hotel latschen. Lapidare Antwort: Der Busfahrer hätte im Hotel anrufen müssen. Zurück: Um 6 Uhr früh haben wir noch keinen shuttle service !


Umgebung

3.0

Lage super. Der Transfer war eine reine Katastrophe!


Zimmer

2.0

Meer blick ist hier ein wenig Glückssache. Etagen 6 und 7 optimal


Service

1.0

Wir wurden mit unseren Problemen ziemlich allein gelassen


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Alex und Sonja (41-45)

Juni 2017

Toller Urlaub in Tossa de Mar

6.0/6

Sehr schönes Zimmer, bequeme Betten, gute Klimaanlage und großes Bad. Hotelrestaurant mit tollem Ausblick aufs Meer und sehr freundliches Personal. Eher älteres Publikum und ruhig, super für unseren Erholungsurlaub.


Umgebung

6.0

Direkt am Strand mit tollem Ausblick, direkter Zugang zur Strandpromenade mit Restaurants und Bars, trotzdem schön ruhig. Schöne Landschaft, tolle Bucht und sehr schöne Altstadt zum Flanieren.


Zimmer

6.0

Großes Zimmer, gute Betten, Bad mit Wanne, Bidet und Doppelwaschbecken. Reichlich Platz für Garderobe. Bequeme Betten und gut funktionierende Klimaanlage. Wir hatten ein Zimmer seitlich zur Nachbarparkgarage, was dank einer Verkleidung aber nicht störend war. Seitlicher Meerblick vom Balkon.


Service

6.0

Kellner im Restaurant sehr freundlich, Handtücher jeden Tag frisch, Rezeption auch immer freundlich und hilfsbereit, sonst haben wir nichts gebraucht.


Gastronomie

5.0

Reichliches, sehr gutes Frühstücksbuffet und Mittag oder Abend drei Menüs mit je 4 Gängen zur Auswahl. Hat immer gut geschmeckt. Trotzdem wäre uns manchmal ein Buffet Abends lieber gewesen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Fitnessbereich im Hotel haben wir nicht in Anspruch genommen. In der Umgebung viele Shops, Restaurants, Bars, inkl. 50er Jahre Milchshakebar in einer Seitengasse. Tolle Altstadt mit Festung, alles liebevoll hergerichtet. Am Strand gibt's einige Angebote mit Kajaks, Bootsausflüge, etc. (das übliche) Für den Sandkiesstrand sind Leuten mit empfindlicheren Fußsohlen Badeschuhe zu empfehlen. Ende Juni war die Wassertemperatur noch frisch aber ok.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heinz (61-65)

Mai 2017

Erholsamer Urlaub mit Meerblick

5.0/6

Sehr schön und ruhig gelegen, Zimmer und gesamter Hotelbereich sehr sauber. Alles sehr modern eingerichtet, Beleuchtung etwas zu cool / ungemütlich


Umgebung

5.0

nur kurzer Fußweg zum Zentrum von Tossa, vom Busbahnhof (mitten im Ort) kann man alle weiteren Ziele (Lloret, Barcelona , Girona usw.) gut erreichen


Zimmer

5.0

Zimmer eher klein, modern eingerichtet , sehr sauber. Metallstühle auf dem Balkon machen "schönen" Krach beim hin- und -herschieben :-)


Service

5.0

Gastronomie

4.0

Speisenauswahl beim Frühstück ausreichend, leider nur Brot und Brötchen aus Weißmehl. Raum eher cool und modern eingerichtet , dafür aber mit toller Sicht auf das Meer und die Umgebung.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jörg (56-60)

Mai 2017

Beste Lage, sehr schönes Hotel

6.0/6

Das Hotel hat eine wunderschöne Lage in einer Bucht direkt am Meer. Der Ort Tossa de Mar ist klein aber mit einer tollen Altstadt. Die meisten Zimmer haben einen schönen Balkon mit Blick aufs Meer. Größe und Sauberkeit der Zimmer sind top. Beim reichhaltigen Frühstück hat man einen grandiosen Rundumblick auf Tossa und das Meer. Der Service ist sehr gut, hervorzuheben ist der überaus zuvorkommende Concierge. Alles ist fussläufig erreichbar, es gibt einen hoteleigene Garage. Alles in allem ein Top-Hotel, wir werden wiederkommen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (46-50)

Mai 2017

Empfehlung ! Mit Stil !

5.0/6

Das Hotel ist ideal direkt am Strand gelegen. Sehr aufmerksames Personal. Ich weilte zum Erholen dort. Am Strand zum Beispiel Kanuverleih , 13 Euro pro Stunde. Es ist herrlich an der Küste entlang zu paddeln. In den umliegenden Buchten klares Wasser, Fische sind zu sehen. Dort kann auch gut geschnorchelt werden. Das Hotel bietet einen Pool, wenn es kälter wird auch Indoor.


Umgebung

5.0

Am Fuße der Costa Brava. Top Restaurants in 100 Meter Entfernung. Barcelona ist mit dem Bus ab Busbahnhof Tossa in 90 Minute zu erreichen. 12 Euro pro Strecke. Der Transferbus ab Flughafen fährt leider 3.5 Stunden da etliche andere Hotels an der Küste angefahren werden. Bei der Rückfahrt erfolgte die Abholung 6 Stunden vor Abflug ! Ich werde in dieses Hotel zurückkehren, den Transfer dann aber selbst organisieren.


Zimmer

6.0

Ich hatte ein Einzelzimmer gebucht. Bekam sogar eins mit Meerblick. 7 Stock. Super ! Alles bestens.


Service

5.0

Zuvorkommend, es gab meinerseits keine Beschwerden.


Gastronomie

6.0

Top. Umfangreiches Frühstücksangebot. Kaffeautomat. Schmeckte aber. Seht gut die Wahlmöglichkeit bei Halbpension. Das Menü kann Mittags oder Abends genossen werden. Anspruchsvolle Atmosphäre. Genügend Tische zur Auswahl. Drinnen oder auf der Terrasse.


Sport & Unterhaltung

4.0

Im Mai kein Entertainment gesehen. Spanische Liga und UEFA CUP Finale wurde in der Lobby übertragen. Dort gibt es auch täglich die lokale Presse. Fitness und Wellness ist vorhanden , habe ich aber nicht genutzt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dani (46-50)

Oktober 2016

Wir kommen wieder

6.0/6

Super Hotel, tolle Lage, schönster Ort an der Costa Brava. Super Service im Restaurant, sehr freundliches Personal. Frühstücksbüffet von Sekt bis Lachs.


Umgebung

6.0

Top, direkt am Strand.


Zimmer

6.0

Grosse saubere Zimmer


Service

6.0

Absolut Top!


Gastronomie

6.0

4. Gang Menü, super Auswahl.


Sport & Unterhaltung

5.0

Top zum Tauchen und Schnorcheln


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Wigbert (56-60)

September 2016

Warum fahr ich nach Rossas

6.0/6

Ich weiss nicht ob wir nur Glück hatten=aber einfach toll!!! Zimmer, Meerblick , ablagemöglichkeiten im Bad, gefüllte minibar, leichter Zugang zum Meer, Frühstück wie bei den Grossen, die Menüs in derHP!!!! Und Service am Tisch!!!! ( keine Kaffeetassen, Messer Untertassen suchen!!!! Und das Personal = da müssen die Headhunter hin!!! Man spürt: Alle arbeiten in diesem Hause gerne und wenn der barmann die Erdnüsse zum Gin Tonic vergisst = muss man ihn erinnern ( Ha ha Ha)


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Petra & Gottfried (56-60)

August 2016

Reymar in Tossa ist empfehlenswert

6.0/6

Das Hotel ist gut eingerichtet, Zimmer sehr hell und schön und sehr sauber. Der Strand ist direkt vor der Haustür und sehr sauber. Im Hotel gibt es Badetücher für den Pool und den Strand. Liegen am Strand sind kostenpflichtig.


Umgebung

6.0

Einmalig schön gelegen. Kurzer Weg in die kleine Stadt mit Burg und vielen Restaurants. Schöne Fußgängerzone mit Urlaubsflair und Einkaufsmöglichkeiten. Transfer vom Flughafen nach Tossa de Mar erfolgt über die Reisegesellschaft, dann hat das Hotel einen eigenen Shuttleservice. Ausflugsziele sind mit einem Mietwagen gut erreichbar. Bus nicht genutzt. - Wir mussten um 2 Uhr 15 zum Transfer antreten obwohl wir erst um 8 Uhr 05 abgeflogen sind. Das war sehr unangenehm, da der Vorabend dadurch ni


Zimmer

6.0

Sehr schön und sauber, direkter Meerblick aus Zimmer 611


Service

5.0

Alles in Ordnung


Gastronomie

5.0

Nur Frühstück gebucht. Alles was wir erwartet haben war auch da.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bernd (51-55)

August 2016

Sehr schönes Hotel in toller Lage

5.9/6

Sehr schönes Hotel mit einem sagenhaften Ausblick über die Bucht von Tossa. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit, Das Zimmer war sehr sauber und gut eingerichtet. Tägliche Zimmerreinigung, kostenlose Hygieneartikel, TV mit einigen deutschen Programmen, Safe (allerdings kostenpflichtig, 29 Euro für 7 Tage). Sehr umfangreiches und leckeres Frühstück und sensationelle 4 Gänge Menüs am Abend mit freundlciher Bedienung. Zum sehr sauberen Strand nur ein paar Meter und zum Zentrum ca. 500 Meter. Abends ein sehr schöner Blick von der Hotelterasse auf die beleuchtete Burg von Tossa. Alles in allem ein sehr schöner und erholsamer Aufenhalt.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

(56-60)

April 2016

Sehr zu empfehlen

6.0/6

Sehr schön gelegen aber unbedingt Zimmer mit Meerblick und Garage buchen ! Wir hatten ein Mietwagen ab Barcelona Airport sollte man haben der Wagen-Mietpreis und der Tranferpreis nehmen sich nicht viel.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet

Bei der Abreise kein "wie war es oder hat es ihnen gefallen" auch bei unsere Abreise 8 Uhr keine frühere Frühstücksmögluchkeit weil Frühstück eben erst ab 8 Uhr


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Natalia (41-45)

September 2015

Falsche Rechnung

4.0/6

Tossa ist sehr schön,und die Lage des Hotels ist super.Zimmer sind sauber und gut ausgestattet.Bei der Anreise wurde aber verlangt,dass ich 100 Eur in voraus zahle! evnt für Getränke!!!Bei Check-Out habe ich eine falsche Rechnung bekommen für Garage ,wobei ich keine Auto dabei hatte! Und Telefon rechnung,und wir haben keins benuzt! Es wurde auch dann geklärt,aber keine Entschuldigung nichts!Die Bedienung war unfreundlich.Das Abendessen besteht aus4 GängeMenü und sehr bescheiden,und das ist in Spanien,wo normalerweise ein Riesigesangebot ist! Das Hotel versucht irgendwie,fein zu wirken,man bekommt aber beim Frühstück keine zweite Portion Milch fürs Kind.Obst war unreif und vom Vorjahr.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martina (66-70)

September 2015

Sehr schönes Hotel mit einigen Mängeln

4.5/6

Das Hotel ist wirklich sehr schön, die Einrichtung und Komfort. Von Barcelona mussten wir ca. 2,5 Stunden mit einem Zubringerbus bis nach Tossa fahren. Wir nahmen an, da wir unsere Handys nicht dabei hatten und auch die Nr. vom Hotel nicht wussten, dass der Fahrer sich telefonisch mit dem Hotel in Verbindung setzt. Er konnte kein Wort deutsch und er dachte sicher, dass wir anrufen. Nach einer Stunde vergeblichen Wartens mussten wir mit einem Taxi, es war bereits 22 Uhr, bis zum Hotel fahren, was 10 € kostete. Der Fahrer gab uns keine Quittung. Im Hotel versuchten wir, dem Service-Personal zu erklären, warum wir so spät kämen, aber keiner verstand deutsch, auch englisch nicht. Wir konnten wenigstens noch eine Kleinigkeit essen. Immer wieder stießen wir an unsere Grenzen, weil keiner im Hotel, weder die Kellner noch das Zimmerpersonal deutsch verstanden und man sich nicht verständigen konnte. Es waren ja genügend Deutsche im Hotel, doch das ist ein absoluter Schwachpunkt. Auch alles andere wie Infomaterial gab es nur in spanisch, weder einen Souvenirladen noch eine Zeitung zum kaufen. Und wenn man für zwei Liegen uns Schirme am Strand für einen Tag 24 € berappen muss, dann überlegt man es sich, ob man wiederkommt. Wie schon erwähnt, die Zimmer sehr komfortabel mit schönem Balkonblick zum Meer, das Essen war auch recht gut. Aber ich denke, in diesem Hotel werden wir keinen Urlaub mehr verbringen. Mit freundlichen Grüssen Martina Lehmann


Umgebung

4.0

Lage ist recht gut, zu Fuß ist man schnell in Tossa und der sehr schönen Altstadt.


Zimmer

6.0

Einzelzimmer groß, Bad komfortabel. Sehr sauber alles.


Service

5.0

Kellner sehr freundlich, trotz mangelnder Sprachkenntnisse. Zimmerreinigung sehr gründlich, aber oft erst nachmittags.


Gastronomie

6.0

Wir hatten Vollpension gebucht. Frühstücksbüfett sehr gut, alles war da. Das 5-Gänge-Menü mittags und abends sehr gut.


Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebote gleich null, keinerlei Versanstaltung oder Folkloreabende, wie wir es von unzähligen anderen Reisen gewohnt waren.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

(51-55)

September 2015

Beste Lage, toller Service

5.0/6

Unter Pauschalreisen eine Empfehlung, Hotel hat beste Lage, sehr gute Küche, Personal von alter Schule, sehr schöne Altstadt, keiner, der einen etwas verkaufen will, wie Uhren, Tücher etc.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Toller Seeblick mit täglichen Sonnenaufgang, Safe gg. Gebühr, ein paar deutsche Sender, WLAN funktionierte


Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet

Der Gast ist König. Alles geht. Handtücher ohne Gebühr zum Pool oder Strand. Shuttleservice zum Busbahnhof kostenlos. Koffer werden zum Zimmer gebracht.


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Richtig alte Schule!


Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Kein Halligalli, absolut entspannend


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Petra (51-55)

September 2015

Erholsamer Urlaub mit fantastischem Panoramablick

5.2/6

Das moderne Hotel liegt in ruhiger, wunderschöner Lage mit herrlichem Panoramablick auf die malerische Bucht Mar Menuda, das türkisblaue Meer und die historische Vila Vella von Tossa de Mar. Diesen Blick kann man vom Restaurant, der Terrasse des Restaurants, dem Poolbereich, oberen Sonnendeck und dem Zimmer, sofern mit Meerblick gebucht, ausgiebig genießen.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt fast direkt am Strand der malerischen Bucht Mar Menuda mit sehr sauberem Wasser.( Über ein paar Treppen zu erreichen). Der Ort Tossa de Mar ist ein wunderschönes Plätzchen an der Costa Brava und die Festung der historische Altstadt mit ihren lauschigen Restaurants und Tappasbars ist absolut sehenswert. Entlang der Küste gibt es sehr gute Wanderwege, mit tollen Ausblicken auf die Felsenküste und das Meer. Mit dem Bus kann man nach Lloret de Mar fahren und von dort gibt es viele B


Zimmer

4.0

Ich habe nur ein Einzelzimmer ohne Ausblick und ohne Balkon gebucht und hatte deshalb auch nur ein Zimmer im 1. Stock mit Blick auf eine Wand. Somit war es im Zimmer sehr dunkel. Ansonsten war das Zimmer sauber, von der Größe ausreichend mit einem schönen Bad, Minibar, Telefon, TV und Klimaanlage. (letzteres ohne Aufpreis) Die Zimmer mit Meerblick sind sicherlich heller und deshalb schöner und besser zu bewerten.


Service

5.0

Die Hotelangestellen waren sehr freundlich, jedoch sind Englisch- bzw. Französischkenntnisse zu empfehlen. Deutsch wird fast nicht verstanden. Es gibt auch Zusatzleistungen, wie " kostenlose Badehandtücher, frühes Frühstück, Lunchpaket und Transport zum Abholpunkt des Flughafentransferbusses" . Eine Beschwerde hatte ich nur zum Schluss bei der Abrechnung, da mir im Restaurant irrtümlich zu viel berechnet wurde. Aber der Fehler wurde sofort korrigiert.


Gastronomie

6.0

Es gibt Frühstücksräume und Restaurants auf verschiedenen Ebenen, sowie eine wunderschöne Restaurantterasse mit Panoramablick, wo man das Mittagessen einnehmen kann. Von all diesen modernen, lichtdurchflutenden Räumen hat man einen herrlichen Panoramablick. Außerdem gibt es auch noch eine Poolbar und diverse Sitzecken mit ebenso tollen Ausblicken auf das Meer. Überall ist es sehr sauber und das Essen ist von bester Qualität und großer Auswahl. Vier Gänge Menü mit jeweils 3 Auswahlmöglichkeiten


Sport & Unterhaltung

4.0

Animation gibt es zum Glück nicht. Liegestühle und Poll sehr gut. Leider gibt es keine Sonnenschirme, nur mobile Sonnendächer auf der Poolbarterrasse. (lediglich für die fehlenden Sonnenschirme gebe ich Abzüge, da dies für mich ein großes Manko ist.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jörg (56-60)

Juni 2015

Immer wieder ein Erlebnis

4.7/6

Nachdem wir schon unseren 1. Urlaub im Gran Hotel Reymar im Juni 2013 sehr genossen hatten, enttäuschte uns auch unser 2. Aufenthalt nicht. Das Einchecken verlief äußerst problemlos und professionell, leider war aber die Receptionistin nicht der deutschen Sprache mächtig. Was auch, wie wir später feststellen konnten, auf die übrigen Bediensteten des Hotels zutraf. Für ein 4-Sterne Hotel mit zahlreichen deutschen Gästen ist dies meiner Ansicht nach ein Armutszeugnis. Weitaus beeindruckender war der herrliche Blick aus unserem in der 7. Etage gelegenen Zimmer, oberhalb des Swimming-Pools, auf eine kleine Bucht und das blaue Mittelmeer. Morgens wurden wir von der aufgehenden Sonne geweckt, deren Strahlen direkt auf unsere Betten trafen...... Die Größe von Zimmer und Bad, das über 2 Waschbecken verfügt, war ausreichend groß. Im Bad befindet sich, getrennt durch eine Schiebetür, die Toilette, sowie ein Bidet. Die Toilette besitzt eine wirksame mechanische Entlüftung. Die 2 großen Einzelbetten haben feste Matratzen und gute Kopfkissen. Ein großer Kleiderschrank mit Schiebetüren und mehreren Schubladen, ein sehr gut kühlender Kühlschrank mit Glastür, sowie ein eingebauter Wertsafe, der kostenlos benutzt werden konnte, waren vorhanden. Das kostenfreie WLAN versagte leider in der 7. Etage oft den Dienst, war jedoch im Hoteleingangs- und im Poolbereich gut nutzbar. Mit dem an der Wand befestigten Flachbildfernseher konnte man 5 deutsche und zahlreiche spanische Programme empfangen. Leider hatte der Balkon keine Außenbeleuchtung und zu den vorhandenen 2 sehr unbequemen Stühlen gab es nur einen Sitzhocker, der als "Tisch" diente. Zum Wäschetrocknen dienten 2 an der Balkonwand befestigte Trockenstangen. Die Reinigung des Zimmers erfolgte gründlich und ohne Beanstandungen- Die Getränke der Minibar und die angeboten Snacks waren maßlos überteuert. So kostete eine kleine Flasche Bier 4.- EUR, 0,20 Liter Cola, Fanta oder 0,25 Liter Wasser 3.- EUR, 50 Gramm Oliven 3.- EUR, 40 Gramm Chips oder Erdnüsse 3.- EUR und waren somit teurer als an der Hotelbar! Ein Parkplatz im hoteleigenen Parkhaus kostet 14,50 EUR pro Tag und Nacht. Das Parkhaus ist nur über eine sehr steile Zufahrt zu erreichen. Ein direkter Zugang vom Parkhaus zum Hotel existiert nicht. Das Treppenhaus vom 1. zum 2. Parkdeck ist sehr schmutzig und bräuchte dringend eine regelmäßige Reinigung und vor allem einen frischen Anstrich. Im Poolbereich stehen ca. 120 Liegen zur Verfügung, frische Badetücher können kostenlos benutzt werden. Wäre nicht die ständige Musikberieselung, könnte man sich hier richtig wohl fühlen...... Täglich aufs Neue ein Erlebnis ist der wunderschöne Blick, den man von den 3 Speisesälen aus auf Bucht, Strand, Ort und Mittelmeer hat, sofern man einen Fensterplatz ergattern kann. Die Kellner, wie auch das gesamte übrige Personal sind freundlich, engagiert und hilfsbereit. Hier scheint auch untereinander die Chemie zu stimmen. Bei gebuchter Halb- oder Vollpension werden jeweils drei verschiedene 4-Gänge-Menüs zur Auswahl angeboten, die vom geschmacklichen, wie auch von der Qualität her überzeugten. Weine gibt es ab 15.- EUR die Flasche, ein preisgünstiger Hauswein steht nicht auf der Karte. Ein Liter Wasser kostet stolze 4.- EUR! Das Frühstücksbüffet bietet für jeden Geschmack etwas, inklusive Sekt und Wein. Leider gibt es keine frisch zubereiteten Spiegeleier oder Pfannkuchen. Verbesserungsbedürftig sind folgende Punkte: - Der Kaffee aus dem Automaten besteht aus Kaffeekonzentrat und ist geschmacklich kein Highlight - Marmelade wird nur in abgepackten Portionsdöschen angeboten, eine Sorte schmeckt wie die andere - Wurst- und Käsesorten wechselten während unseres Aufenthalts kein einziges Mal - Brötchen gibt es nur in einer Sorte, nicht immer waren sie frisch - Ein kleines Glas frisch gepresster Orangensaft muss mit 2,75 EUR bezahlt werden, er sollte im Preis inbegriffen sein Alles in allem überzeugen beim Gran Hotel Reymar die wunderschöne Lage, der gute Service und die bezaubernde Atmosphäre der Speisesäle. Würden auch noch die genannten Mängel abgestellt, wäre es nahezu perfekt.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Bernd (51-55)

September 2014

Sehr schöne Lage, Hotel mit Abstrichen.

5.0/6

Sehr schön gelegenes Hotel, unbedingt "Meerblick" buchen. Mit einer der schönsten Orte an der Costa Brava. Das Abend- und Mittagessen als Menü ist schlechter, als in Hotels der gleichen Preisklasse mit Buffet. Die Auswahl ist einfach zu gering. Die Zimmer sind teilweise erst um 16.00 gereinigt. Die Ausstattung und der Zustand des Hotels ist wegen des Hotelalters nicht mehr zeitgemäß und hat seine besten Zeiten schon erlebt. Pool, Bar, Lobby... sind ok. Ausflugsmöglichkeiten sind genug vorhanden. Schnorcheln oder auch tauchen mit genügend viel Anbietern möglich.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lidia (36-40)

September 2014

Erholsame Tage. Alles top m.kleinen Negativ Punkte

5.6/6

Alles wunderschön! Ein bißchen negativ fand ich dass das Zimmer klein war, so wie der Balkon, auch die Möbel im Zimmer waren alt (was das ganze ein wenig trist macht) aber in noch guten Zustand. Die Matratzen waren gut. Das Essen war wunderbar. Immer sehr gut von der Qualität und geschmack aber wir hätten uns ab und zu mal über etwas gegrilltes/gebraten gewünscht (ob Fisch oder Fleisch) oder ein Paar Tapas als Vorspeise, anstatt immer Suppe oder Salat. Es war halt immer sehr fein gekocht so dass nach eine Woche genug davon hat. Wir waren aber froh, dass wir Vollpension gebucht haben weil so haben wir sehr viel Geld gespart da wir dann nicht immer irgendwohin essen gehen mussten. Der Ort war sehr schön und ydilisch. Wir fanden nur schade, dass um von da weg zu kommen immer durch viele Berge fahren muss aber dafür kann der Ort in sich nichts. Wir haben uns sehr gut erholt und würden gerne noch mal kommen. Empfehlenswert auf jedem Fall.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heinz (66-70)

September 2014

Typisch AufschneiderHotel

3.5/6

Die Lage des Hotel ist einmalig schön. Der Service läst zu wünschen übrig, keine Fremdsprachen nicht mal Englisch. Das Essen ist einfach nur schlecht und wiederholt sich zu oft. Keine Animation und keine Veranstaltung.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anna (46-50)

September 2014

Empfehlenswert

5.1/6

Tossa De Mar ist empfehlenswert, Das Hotel ist ohne besonderen Extras, jedoch ist sauber und komplett ausreichend für einen Badeurlaub. Direkt am Strand mit dem wunderschönen Blick aus dem Fenster oder Balkon. Personal - sehr freundlich und hilfsreich. Die Gäste - sehr gemischt: russisch, englisch, französisch und deutsch. Also, wir haben unseren Urlaub genossen. (Achtung! bitte aufpassen, über welche Reisegesellschaft Sie das Hotel buchen. Meine Erfahrung - nie wieder über Just Travel !!! Sehr schlechtes Service, Transfer und fast keine Möglichkeit, mit der Gesellschfaft vor Ort zu kommunizieren!)


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Miroslav (31-35)

Juni 2014

Top für kurzurlaub

5.1/6

Beste Lage im Tossa Hotel sehr gute Lage, Personal sehr nett, nicht viele Touristen richtig ruhige Lage, Beim Zimmer Meeresseite beim offenem Balkon hör man die wellen


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Ulrich (41-45)

Juni 2014

Toplage in Tossa de Mar

5.0/6

Das Hotel Reymar existiert wohl schon mehr als 30 Jahre und wurde in meinem Reiseführer als "Klassiker" bezeichnet. Ich kann mich dieser Einschätzung anschließen. Der Zustand ist gut und die Gästestruktur ist international gemischt, tendenziell eher älter.


Umgebung

6.0

Es hat schon seinen Grund, dass das Hotel auf vielen Ansichtspostkarten von Tossa des Mar mit abgebildet ist: Die Lage ist top. Der Strand liegt direkt vor dem Hotel und man kann abends von der Hotelterasse aufs Meer schauen. Die anderen örtlichen Hotels für Pauschaltouristen derselben Kategorie erreichen diese schöne Lage bei weitem nicht (diese liegen in der Stadt). Transfer war nicht inklusive, ich habe mir daher vom Flughafen an einen Wagen gemietet. An-/Abreise war somit problemlos und da


Zimmer

5.0

Das von mir gebuchte Einzelzimmer mit Meerblick war sehr klein, wie für Einzelzimmer meist üblich, nicht die Toplage innerhalb des Hotels und ohne Balkon. Das war mir aber vorher bekannt, daher voll ok. Das Zimmer selbst war sauber und das Badezimmer sogar ziemlich schick.


Service

4.0

Das Personal spricht meist Englisch, Französisch und teilweise Russisch. Ob man mit Deutsch allein zurechtgekommen wäre, weiss ich nicht. Die Rezeption hat bei meinen wenigen Fragen hilfreich und effizient weitergeholfen.


Gastronomie

5.0

Nachdem ich bei früheren Spanienreisen eher schlechte Erfahrungen mit dem Essen gemacht hatte, war ich mir unsicher, ob Halbpension eine gute Wahl war. Aber diese Skepsis war unbegründet. Das abendliche 4-Gänge Menü war gut , die Getränkepreise ok und im Hotelrestaurant kann man einen tollem Ausblick genießen. Der sehr gute Eindruck am Anfang hat sich etwas relativiert, da die Gerichte sich schon recht stark wiederholen, aber insgesamt war das Essen wirklich lecker. Das Frühstücksbuffet war ebe


Sport & Unterhaltung

5.0

Aufgrund des nahen Strands habe ich den Pool nie benutzt. Nervige Animation war dankenswerter Weise auch keine, für mich war das genau richtig. Nachts war es ruhig, so dass ich bei offenem Fenster das Meeresrauschen hören konnte. Das Spa-Angebot wird zwar ausführlich beworben ist aber nicht der Rede wert. Ich hatte einen Eintrittsgutschein und habe es mir mal angesehen, lohnt sich aber wirklich nur, wenn es regnet.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bernd (61-65)

Mai 2014

Vieles verbesserungswürdig+nix für deutsche

3.7/6

vieles verbesserungswürdig+nix für deutsche, weil: 1. Transfer = negativ!: v. flughafen zum Hotel = sehr langsam!: 2 h für ca. 70 km nur bis zum tasso-busbf + dann erst shuttlebus zum Hotel abgesprochen!: Fazit: am flughafen = Mietwagen buchen nötig!; 2. Hotellage = negativ!: extreme berghanglage + immer treppen zum lift = nix für rollstühlenutzer: + erst nach knallharter Reklamation = richtiges gebuchte zimmer erhalten!: Fazit: vorher anrufen = ob gebuchtes zi. ok!; 3. zimmer = etwas ok!: dann erhalten = wie gebucht!: dz = ez- Nutzung: keine Steckdosen neben betten + sat- tv nur 3-4 dt. Sender + fast nur russische + nur 1 stuhl der kaputt war: Fazit: katalog-abstriche einrechnen!: Fazit: vorher anrufen = ob nicht eine weiter verrussischung stattgefunden hat!; 4. essen = fast alles ok!: frühstück = ungenießbar weil Brötchen = knallhart + Rühreier = nur Kunstprodukt!: aber: mittag- + Abendessen = ok!, wenn der 1 kellner + der 1 restaurantleiter = nur Peso-lohn erhalten (namen können gegeben werden!): Fazit: vorher anrufen = ob anständigeres personal eingestellt ist!; 5. autoleihe = extremst negativ! (z. b. olimpia, o. ä.!): wollen nur totalste schrottautos vermieten = für 4 tage 1 st alt-skoda mit 130 tkm + x-beulen = für ca. 70 euro/ tag!: Fazit: wie oben genannt = Auto vom flughafen leihen nötig!; weitere hinweise gebbar!!!


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Gerhard (51-55)

Mai 2014

Super Lage, Essen und Zimmer enttäuschend

3.7/6

Das Gran Hotel Reymar ist ein typisches Beispiel dafür dass die Anzahl der Sterne nichts mit der Qualität und dem Zustand des Hotels zu tun haben müssen. Das in die Jahre gekommene Urlaubshotel ist zwar sehr sauber, aber die Einrichtungen entsprechen nicht mehr heutigem Standard. Gäste kommen überwiegend aus Frankreich und Spanien, ansonsten aus England, Deutschland und Italien. Die Altersstruktur ist gemischt, überwiegend jedoch 60+.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt nur durch eine wenig befahrene Uferstraße getrennt oberhalb vom Nebenstrand von Tossa mit herrlicher Aussicht auf die Bucht. Auf dem Weg zum Ort (5 Min.) kommt man an mehreren Restaurants und Geschäften vorbei. Bis zum Flughafen Barcelone (ca. 110 km) ist man mit dem Auto ca. 90 Min unterwegs. Busse können die letzten 200m nicht befahren, d.h. Anreisende müssen die Strecke mit Koffer zu Fuß gehen. Wer mit dem Auto kommt, kann entweder einen Garagenplatz im Hotel mieten (14,00 E


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind eher klein, das Bad ausreichend groß. Die Einrichtung ist einfach und entspricht nicht mehr heutigem Standard. Besonders ärgerlich waren klemmende Schranktüren, die nur mit Gewalt bewegt werden konnten. Positiv sind ein großer Flachbild-TV (ein deutsches Programm -leider nur RTL-), relativ gut erhaltener Laminatboden und bequeme Matratzen. Das Bad ist sauber (keine Schimmelflecken) aber renovierungsbedürftig (abblätternder Spiegel, Kalkrückstände). Der ca. 1m tiefe Balkon geht


Service

4.0

An der Rezeption werden alle gängigen Sprachen gesprochen, im Restaurant, an den Bars i.d.R. französisch und englisch. Der Service ist korrekt, aber nicht übermäßig freundlich. Die zimmerreinigung ist o.k.


Gastronomie

2.0

Das Restaurant verteilt sich auf 4 Räume, die einen gepflegten Eindruck hinterlassen. Man hat eine herrliche Aussicht auf das Meer. Vom Restaurantleiter wird den Gästen ein Tisch zugewiesen, was nicht immer funktioniert. An einem Abend mussten Gäste 1/2 Stunde am Restauranteingang warten. Die Bestellung und Ausgabe von Essen funktioniert ohne Probleme. Frühstück: Es ist das meiste vorhanden, was man sich von einem Hotelfrühstück erwartet. Es gibt u.a. kalte hartgekochte Eier und Rühreier, eine


Sport & Unterhaltung

4.0

Wir haben nur den Pool genutzt. Dieser ist ausreichend groß und sauber. Es sind genügend unbequeme Stahlrohrliegen (bespannt) vorhanden. Anstatt von Schirmen gibt es 3 freistehende Markisen die an beiden Seiten ca. 1,5m ausgefahren werden können. Bei Wind und beginnendem Regen werden diese -offensichtlich automatisch- eingefahren, so dass die Gäste in der prallen Sonne oder im Regen sitzen. Den Wellnessbereich haben wir nicht genutzt.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Cristina (36-40)

September 2013

Atemberaubend!

5.8/6

Wir sind schon 3 Mal in diesem Hotel gewesen. Tossa ist eine wunderschöne Stadt, das Hotel perfekt. Am schönsten ist das Meerblick, einfach atemberaubend!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Kerstin (51-55)

September 2013

Tolles Hotel mit kleinen Abstrichen

4.7/6

Schönes Hotel direkt am Strand, der Ausblick vom Zimmer m Meerblick, Speisesaal und Sonnenterrasse ist traumhaft schön. Gute Lage zum Zentrum und Altstadt.Die Gäste sind eher älter und im Hotel wir an Animation und Sport nichts angeboten. Das 4 Gänge Menue abends ist zwar lecker und schön anzusehen aber unserer Meinung nach nicht reichlich genug.Einen Nachschlag gibt es nicht.


Umgebung

6.0

das Hotel liegt direkt am Strand, die Aussicht ist von jeder Ebene fantastisch.Die Altstadt liegt mit ihren vielen kleinen Geschäften nur ein paar Gehminuten entfernt. Der Transfer vom Flughafen dauert sehr lange, da alle, ca 2,5 Std. da alle Urlaubsorte vorher angefahren werden. Tossa kommt dann leider erst am Schluss.


Zimmer

5.0

Zimmer sind klein aber einwandfrei sauber.Minibar teuer, nicht genutzt. Unbedingt ein Zimmer mit Meerblick buchen, der Blick ist traumhaft.


Service

5.0

alle sind sehr freundlich, Verständigung klappt mit Händen u. Füßen. Deutsch spricht kaum jemand auch mit englisch klappt es nicht so gut. Zimmerreinigung ist in Ordnung. Zimmersafe für eine Woche: 29,00 €


Gastronomie

5.0

Frühstück in Buffetform war lecker und reichlich. Das Abendessen gibt es erst um 20.00 Uhr abends. Getränke beim Abendessen werden am Ende abgerechnet . Leider weiß man bis dahin nicht wie teuer die Getränke sind. Nur die Weinkarte ist auf dem Tisch. Preise waren ok. Wasser und Flaschenbier jeweils 3,00 €. 4 Gänge Menue mit freier Auswahl. Das war zwar immer sehr schön doch nicht für den großen Hunger gedacht. Mein Mann ist leider nie satt geworden und einen Nachschlag gibt es nicht.


Sport & Unterhaltung

2.0

es gibt keinerlei Freizeit und Sportangebote und keine Animation. Für abends gibt es nur kleine Lokale, wo man noch etwas trinken kann. Liegen am Pool sind reichlich vorhanden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Pedro (36-40)

August 2013

Überteuert und für kleine Kinder ungeeignet

3.6/6

Im Hotel gibt es mehrere Ebene und viele Treppen die für Kinderwagen ein Problem darstellen. Kinderwagen muss dann von bd. Eltern getragen werden, anstatt eine simple Kinderwagenauffahrt einzubauen. Für Rollstuhlfahrer absolut unvorstellbar. Zimmer sind klein, mit 2 Zustellbetten für Kinder kaum Platz für normale Bewegung. Eine 1Liter Flasche Wasser zum Essen kostet 6€ Ende Juli-Anfang August war die Wassertemperatur im mehr bei ca. 20°, was für Kinder etwas zu kalt ist. Strand sehr überlaufen. Transfer von Barcelona dauert über 3Stunden mit 2maligen umsteigen, was für die Kinder unmöglich ist. Das bestellte Essen wird oft vertauscht und mit starker Verzögerung geliefert. Für Mittag- und Abendessen muss mann zw. 1,5 und 2h einplanen. Hotelpool ohne Kinderbecken, sehr unterdimensioniert für die Hotelgröße. Die Zimmer zur Landseite sind unmöglich klein und sind höchstens als Einzelzimmer verwendbar. Im Fitnessraum gibt es keine Klima, so dass im Sommer die Belastungsgrenze schnell erreicht ist. Es gibt 0,0 Animation bis auf 1x wochentliche Livemusik an der Bar. Insg. würden wir Familien mit Kindern dieses Hotel nicht weiter empfehlen wollen. Für Paare ohne Kinder ist das Hotel aber nicht schlecht.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Martin (46-50)

August 2013

Gutes Hotel

5.0/6

Tolles Hotel mit guter Lage zum Strand. Ausflugsmöglichkeiten vorhanden. Preise eher gehoben. Personal aufmerksam und abwechslungsreiche Speisekarte.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Herbert (41-45)

August 2013

Familienurlaub August / September 2013

3.9/6

Wir verbrachten unseren Familienurlaub August / September 2013 in diesem malerisch gelegenen Hotel. Der Strand ist vom Hotel aus in wenigen Minuten erreichbar und sehr sauber und gepflegt. Taucher können im glasklaren Meer eine imposante Unterwasserwelt entdecken. Obwohl oder vielleicht gerade deshalb weil der zauberhafte Ort viele Touristen anzieht, ist die Servicequalität und das Essen auch ausserhalb des Hotels sehr schlecht. Mit dem Bus kommt man von Tossa de Mar beinahe zu jeder Zeit an jeden beliebigen Ort. Das Hotel selbst ist sehr sauber. Die Zimmer sind geräumig und gut ausgestattet. Mit Ausnahme des Zimmerservice ist der Service im gesamten Hotel sehr sehr schlecht. Der Geschmack, die Auswahl der Gerichte und die Menüzusammenstellung ist schlecht. Im Hotelbereich hat man abends keine Möglichkeit, sich in gemütlicher Runde mit Freunden zusammen zu setzen, da die Bar im Aussenbereich pünktlich um 0 Uhr schließt und dann größten Wert auf absolute Ruhe legt. Aufgrund der vielen Stufen ist das Hotel für ältere Leute nur bedingt zu empfehlen. Eine behindertengerechte Ausstattung des Hotels fehlt.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Isabell (19-25)

August 2013

Sehr schönes Hotel zum Entspannen

5.0/6

- sehr schönes Hotel zum Entspannen - gesamte Personal sehr freundlich und hilfsbereit - für Familien mit Kinder nicht so gut geeignet, da es nur einen kleinen Spielplatz gibt - Essen am Abend 4-Gänge-Menü - Strand gleich neben dem Hotel - Tossa de Mar sehr schöne kleine Stadt Wundervolles Hotel um mal vom Alltag abzuschalten!!


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Martin (46-50)

August 2013

Schönes Hotel in toller Umgebung

5.1/6

Super Badeurlaub in einer schönen Umgebung. Schwimm- und Tauchmöglichkeiten vielfältig. Das Städtchen ist unterhaltsam. Das Hotel ist gepflegt aber nicht ganz günstig (Zusatzleistungen) und das Servcepersonal sehr aufmerksam. Wer auf Wanderurlaub oder Städtreise steht ist hier nicht richtig.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Diane (46-50)

August 2013

Hat uns gut gefallen.

4.9/6

Preis Leistungsverhältnis sehr gut. Sehr saubere Zimmer. Personal könnte freundlicher sein. Hotel kann ich weiterempfehlen.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Jörg (56-60)

Juni 2013

Herrliche Lage mit tollem Meerblick

4.9/6

Das Gran Hotel Reymar liegt auf einer leichten Anhöhe oberhalb der kleineren Bucht von Tossa de Mar. Der feine Sandstrand ist ungefähr 100 Meter Luftlinie entfernt. Unser Zimmer lag oberhalb des hoteleigenen Swimming-Pools und hatte einen Balkon mit wunderschönem Meerblick. Rund um den Pool befinden sich ca. 100 Liegen für die Hotelgäste. Das große Plus des Gran Hotels Reymar ist seine herrliche Lage: Die freie Sicht auf Strand, Meer und Ort fasziniert täglich aufs Neue. Insbesondere beim Einnehmen der Mahlzeiten im Speisesaal genießt man die tolle Aussicht, sofern man einen Fensterplatz belegen konnte. Zimmer (mit Laminatboden) und Bad sind ausreichend groß und werden täglich sorgfältig gereinigt. Der Fernseher verfügt über 5 deutschsprachige Sender, Internetzugang ist kostenlos, die 2 Einzelbetten haben feste Matratzen und gute Kopfkissen. Bei Halb- und Vollpension werden jeweils 4-Gangmenus serviert, die was Auswahl und Qualität betreffen, keinen Grund zur Klage bieten: Alles war sehr schmackhaft und individuell zubereitet. Auch das Frühstücksbuffet ist reichhaltig (incl. Sekt) und läßt keine Wünsche offen. Die Kellner, wie auch das übrige Personal sind freundlich und hilfsbereit, sprechen aber, außer der Dame an der Rezeption, kein Deutsch. An Negativem fiel auf: Der im Zimmer befindliche Mietsafe kostet 29.- €/Woche, der Balkon hat keine Außenbeleuchtung (zum Lesen eines Buches müßte man sich abends ins Zimmer zurückziehen), das Parkhaus (13.- €/Tag) ist ausschließlich über eine sehr steile Zufahrt zu erreichen und verfügt über keinen direkten Zugang zum Hotel, die Aufzüge im Hotel und der Swimming-Pool sind nur über eine mehrstufige Treppe zu erreichen, sodaß behinderte Menschen als Gäste grundsätzlich nicht in frage kommen. Die angebotenen Brötchen und das Brot des Frühstücksbuffets waren durchweg trocken und hart (die zum Mittag- und Abendessen gereichten seltsamerweise frisch und schmackhaft?), trotz entsprechender Reklamation änderte sich dies während unseres Aufenthalts nicht, Marmelade wird nur in kleinen Hotelportionsdöschen angeboten, geschmackliche Unterschiede sind nicht feststellbar, im Bereich des Pools wird eine Endlos-CD abgespielt, die nach ca. 1 1/2 Stunden immer wieder von vorne beginnt - und das eine ganze Woche lang - , an kostenlosen Tageszeitungen werden 5 spanische, 4 französische, aber nur jeweils eine englische und eine deutsche angeboten, was dazu führte, dass man die deutsche Zeitung nur mit viel Glück einmal ergattern konnte. Fazit: Bis auf die kleinen Unzulänglichkeiten, ist das Hotel uneingeschränkt zu empfehlen. Allein die tolle Lage, läßt uns mit Sicherheit wieder ins Gran Reymar zurückkehren.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Fabian (26-30)

Juni 2013

Schön gelegenes & gutes Hotel sehr empfehlenswert

4.7/6

Das Hotel verfügt über 160 Zimmer, die nach unseren Infos alle über einen Balkon verfügen. Unser Zimmer war für zwei Personen absolut ausreichend groß und modern ausgestattet. Tägliche Reinigung / entsprechend sauber. Wir hatten Halbpension gebucht, konnten abends oder mittags essen. Die Gäste waren aus allen Regionen, vor allem Russen, Engländer aber auch Franzosen, negativ aufgefallen ist niemand.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt in einer wunderschönen Bucht mit überwiegend Sandstrand, teilweise feiner Kies. Die Altstadt von Tossa ist sehr sehenswert, der Ausflug mit dem Glasboden-Boot war wenig spektakulär. Die nähere Umgebung ist ebenfalls schön, besonders zu empfehlen sind die Orte Begur und Pals, auch Girona ist mit dem Auto in einer Stunde zu erreichen. Bis Barcelona per Bus ca. 2Std. je nach Verkehr, öffentliche Verkehrsmittel sind recht teuer, Auto mieten lohnt sich. Im Ort sind viele Restaurants u


Zimmer

4.0

Wie schon gesagt, ausreichend groß und komfortabel ausgestattet, Fernseher, Minibar, Telefon, Mietsafe, Klimaanlage und Balkon mit Blick auf das Parkhaus. Soweit sauber und gepflegt, leider etwas hellhörig, das Zufallen der Türen auf dem Flur und die Gäste über uns waren hörbar.


Service

5.0

Das Personal, angefangen an der Rezeption wo einem sogar die Koffer bis ins Zimmer getragen werden und ein Mietwagen bestellt wird über den Mann an der Bar der immer ein Lächeln auf dem Lippen hat, bis zum sehr bemühten Service-Personal im Restaurant, alle sehr freundlich. Durch den täglichen Zimmerservice waren wir steht's mit frischen Handtüchern versorgt. Sprachen, an der Rezeption Englisch und gebrochen Deutsch, im Restaurant spricht der Oberkellner viele Sprachen, inkl. russisch, französisc


Gastronomie

4.0

Das Restaurant ist auf verschiedene Ebenen aufgeteilt, es gab ein täglich wechselndes vier-Gang Menü mit jeweils drei Wahlmöglichkeiten, beim Dessert sogar vier. Alle Speisen waren gut, meist fehlte etwas Salz. Cocktail in der Bar 7€, für kleine Gläser etwas teuer. Frühstück als Buffet, alles was das Hers begehrt, frisches Obst, Wurst, Käse, Marmeladen, Brötchen, Brot, Croissants etc. frischer Kaffe, Saft und Wasser.


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool und Liegefläche am Pool ausreichend groß und mit guter Aussicht. Direkt am Pool ein Whirlpool zum entspannen. Kleiner Fitnessraum mit ausreichend Geräten. Recht teurer SPA- Bereich der von uns aber nicht genutzt wurde.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wolfgang (61-65)

Mai 2013

Tolle Lage

5.0/6

Im Mai noch recht ruhig, abends keine Unterhaltung, Bar nicht sehr einladend, Spa separat und sehr teuer, Lage hervorragend


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Georg (31-35)

Mai 2013

Sehr gelungenes Hotelkonzept

5.0/6

Sehr schönes Hotel direkt am fein-kieseligen Strand. Für junge Leute allerdings nur sehr bedingt empfehlenswert, da es zwar eine Disco inmitten des Örtchens gibtm es aber ansonsten eher an Abendangeboten mangelt. Dafür gibt es ja eine Nachbarortschaft names Lloret de mar :-). Schade war, dass der Innenpool nicht kostenfrei war.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gerd (61-65)

Mai 2013

Schöner Blick, tolle Lage, seltsame Zusatzgebühren

4.7/6

Schöne Lage, schöner Blick auf Strand und den Ort.Frühstück gut - Buffet. Abendessen 4 Gänge,serviert.Teilweise schmackhaft, öfter fad. Nur Zimmer mit Meerblick buchen! Zimmer nach hinten schauen mehrheitlich gegen eine Wand. Der Lüfter in unserem Badezimmer ,Zimmer 702, verbreitete Schimmelgeruch. Deswegen war es ratsam,die Türe offenzulassen und das Licht nicht anzumachen, denn dann lief auch der Lüfter. Kuriose Abzockerei des Managements: 1 Stunde baden im kleinen Hallenbad kostet 20 Euro!!! (Whirlpool und Sauna sind dafür eingeschlossen). Dazu muß man dann auch noch vorher einen Termin ausmachen. Zimmersafe kostet 6,50 pro Tag bei 4 Tagen Aufenthalt.Parkgarage 13,50. Braucht man aber nicht,man kann den Berg hoch einen kostenlosen Parkplatz finden. Oder die Uferstrasse 300 Meter den Berg hoch fahren,dann kostet es auch nichts mehr. Kofferwiegen für einen Euro gibt es übrigens auch. Wer diese Angebote nicht braucht,wird die tolle Lage direkt am Strand schätzen,ebenso den wunderbaren Blick vom Restaurant und der Sonnenterasse ganz oben


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anke (46-50)

September 2012

Gerne wieder mit kleinen Abstrichen

4.8/6

Eins der besten Hotels in Tossa. Wir hatten ein Doppelzimmer im 6. Flur mit Meerblick und damit traumhafte Aussichten vom Balkon. Die Gästestruktur war leider sehr Russlandlastig, leider da sämtliche Klischees bedient wurden. Altersdurchschnitt zwischen 40 und 60.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt am kleineren Strand und eher am Ortsrand. Restaurants in unmittelbarer Nähe in großer Auswahl, die Uferpromenade ist sehr schön, um abends dort zu sitzen und auf Burg und Meer zu schauen. Zur Altstadt ca. 10 min zu laufen. Ausflugsmöglichkeiten gibt es am größeren Strand per Boot. Zum


Zimmer

6.0

Zimmer sind schön. Es gibt einen Vorraum zwischen Bad und Zimmer, so dass ausreichend Platz ist. Bad hat einen abgetrennten Bereich fürs WC. Nur die Duschwand könnte verbessert werden, wir haben das Bad regelmäßig geflutet. Es wurde jeden Tag ordentlich sauber gemacht und die Handtücher gewechselt.


Service

2.0

Dies ist leider ein Manko, wie in vielen Hotels inzwischen. Personal war freundlich aber völlig unausgebildet und es konnte schon mal passieren, dass 2 Leute 10 min mit dem Füllen von 2 Gläsern Wein beschäftigt waren. Zimmerreinigungszeiten waren uns ein Rätsel, es wurde immer dann sauber gemacht, wenn wir duschen oder ausruhen wolten, teilweise erst gg. 17 Uhr. Wir haben es mit Beschwerden, netten Bitten und 5 Euro versucht. Es wurde trotzdem saubergemacht, wenn es den Reinigungskräften passt


Gastronomie

5.0

Wir hatten nur Frühstück. Die Auswahl war riesig. Englisches Frühstück, Spiegeleier, Pfannkuchen, frisches Obst, Sekt. Einziger Abstrich war, dass Rührei, Würstchen und Co. kalt waren, da keine Wärmeplatten da waren. Das Restaurant besteht aus mehreren Räumen mit traumhaftem Blick aufs Meer. Unbedingt am 11. September dort sein, dann gibt es eine


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool ist nicht allzu groß, aber sauber und gepflegt. Es gibt auch einen kleinen Whirlpool. Liegestühle waren ausreichend vorhanden incl. ausfahrbare Markisen für den Schatten. Angeblich gab es auch Poolservice mit Getränken und Snacks. Aber wie gesagt, das Personal ließ sich njie sehen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bilder

Außenansicht
Ausblick
Zimmer
Ausblick
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Strand
Zimmer
Zimmer
Strand
Lobby
Strand
Gastro
Sonstiges
Strand
Sonstiges
Sport & Freizeit
Sonstiges
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Außenansicht
Sport & Freizeit
Zimmer
Sport & Freizeit
Zimmer
Ausblick
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Ausblick
Ausblick
Strand
Ausblick
Strand
Außenansicht
Pool
Außenansicht
Ausblick
Pool
Strand
Strand
Strand
Lobby
Gastro
Zimmer
Sonstiges
Sport & Freizeit
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Lobby
Gastro
Strand
Lobby
Gastro
Pool
Gastro
Außenansicht
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Lobby
Sonstiges
Außenbewirtung
Oberer Speisesaal
Mittlerer Speisesaal
Pool mit Liegestühlen
Frühstücksbüffet
Blick zur Bucht
Ausblick vom Balkon
Betten
Offener Speisesaal
Bakon mit
Aussicht vom Pool
Blick ins Badezimmer
Bad mit Seperatem WC
Badezimmer
Ausblick nach vorn
Ausblick nach links
Ausblick nach rechts
Außenansicht auf die Speisesaal
Balkon
Hotel vom Pool gesehen
Vom Strand gesehen
Die Betten
Fernseher und Kühlschrank
Kleiderschrank
Blick ins Bad