Hotel Montecarlo

Ort: Roses / Rosas

100%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
5.0
Service
5.0
Umgebung
4.0
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
3.0

Bewertungen

Biggi (70 >)

Oktober 2018

Ein angenehmes Hotel zum Erholen

5.0/6

Das Hotel liegt direkt an der Promenade und macht einen gepflegten Eindruck. der Pool ist überdacht, deshalb auch bei nicht so gutem Wetter nutzbar.


Umgebung

4.0

Der Ort Roses ist ein netter kleiner Ort mit einigen Sehenswürdigkeiten und netten Lokalen. Empfehlenswert ist auch die Fahrt mit dem Roses Express.


Zimmer

5.0

Die Zmmer sind zwar einfach aber ausreichend eingerichtet, das Bad modern. Wir hatten ein Doppelbett und zusätzlich ein Einzelbett mit guten Matrazen. Angenehm wäre ein Kühlschrank gewesen.


Service

5.0

Das Personal hätte etwas freundlicher sein können, man musste als erster OLa sagen, dann kam auch eine Antwort. Im Speisesaal war eine sehr freundliche Angestellte die die deutschen Gäste immer freundlich begrüßte.


Gastronomie

5.0

Das Essen war für ein 3 Sterne Hotel sehr abwechslungsreich und schmackhaft.


Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebote wurden im Hotel garnicht angeboten


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Eveline (41-45)

April 2018

Für mich perfektes Hotel, komme gerne wieder!

5.0/6

Ich kam auf das Hotel, weil es eines der einzigen ist, das die Rollstuhlzimmer im 6. Stock hat mit direktem Meerblick, einfach herrlich. Bin schon viel gereist, aber so eine tolle Aussicht hatte ich aus einem Rollstuhlzimmer noch nie!!! Deshalb reise ich das nächste Jahr zum vierten Mal dorthin.


Umgebung

6.0

Perfekte Lage für Spaziergänge, der Strand ist unmittelbar vor dem Hotel, tolle Gartenwirtschaft mit Blick aufs Meer. Für Kinder ideal!


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind schon etwas älter, aber immer noch gut beisammen. Die Matratze ein wenig hart (für mein Gefühl, muss für andere nicht so sein), aber habe trotzdem gut geschlafen. Rollstuhlzimmer zweckmässig eingerichtet, Duschen etwas kompliziert, aber nicht unmöglich. Guter Zugang zum Balkon mit herrlicher Aussicht aufs Meer. Gute Klimaanlage.


Service

6.0

Sehr nettes, freundliches und hilfsbereites Personal.


Gastronomie

5.0

Frühstücksbuffet fein und grosszügig. Leider nur bis 10 Uhr, aber aus organisatorischen Gründen wohl nicht verlängerbar (Mittag ab 12 Uhr etc.). Zu gewissen Zeiten etwas hektisch, da sehr viele gestresste Hotelgäste, die kurz vor dem Verhungern sind... ;-)


Sport & Unterhaltung

5.0

Nicht in Anspruch genommen, laut Prospekt wird aber einiges geboten. Der Innenpool ist zwar etwas klein, wurde aber von den Kindern gern genutzt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

März 2018

Für ein 3-Sterne Haus richtig gut!

5.0/6

Für ein 3 Sterne aus überraschend gut. Sehr gute Lage, schöner Innenpoolbereich, Hochwertige Speisen. Hotel vorwiegend von Franzosen besucht.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gunther (70 >)

September 2017

Gutes, direkt am Strand gelegenes Hotel

4.0/6

Das Hotel liegt direkt am Strand im Vorort von Roses. Die Zimmer sind groß, mit Balkon. Kostenlose Parkmöglichkeiten direkt am Hotel.


Umgebung


Zimmer

4.0

Unser DZ war groß und ruhig, die Betten bequem. Das Bad ist groß und sauber.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

3.0

Wir hatten lediglich Frühstück. Der Kaffee war nicht besonders gut, auch bei Wurst und Käse gab es keine große Auswahl. Wenig Obst.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Peter (61-65)

September 2014

Hotel unbefriedigend, Aussicht grandios.

3.4/6

Check in erst nach 16 Uhr, schlechtere Zimmerkategorie als die von uns gebuchte Das Essen war schlicht grauenhaft. An Schlaf war vor Mitternacht nicht zu denken, da jeden Abend direkt unterhalb der Balkone live Musik gespielt wurde. Wer gerne auf dem harten Boden schläft, ist mit diesen Betten gut bedient. Das Personal an der Reception war unfreundlich und nicht hilfsbereit. Das Zimmerpersonal war jedoch sehr freundlich und sauber.Leider wurden die Zimmer meistens erst um 15 Uhr gereinigt. Was unbestritten unübertrefflich bleibt, ist die berauschende Sicht auf das Meer und die Nähe zum Strand.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Petra (46-50)

August 2013

Schönes Mittelklassehotel, guter Service

4.7/6

Eigentlich ein schönes Hotel. Super Lage und recht gutes Essen, auch sehr sauber. Leider sind die Familienzimmer klein und ohne Klimaanlage und Minibar, auch kein Ventilator vorhanden. In der Saison stehen keine Parkplätze am Hotel und in der Umgebung zur Verfügung.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Eva (31-35)

September 2012

Wenig Gastfreundlichkeit!

3.3/6

Sehr,sehr unfreundliches Personal im ganzen Haus und unappetitliche,einfallslose Speisen.Lieblose Präsentation.Viele Fischgerichte=>für Allergiker wenig Ausweichmöglichkeiten.Geschirr wird einem bereits beim letzten Bissen weggenommen.Die Atmosphäre im Speisesaal ist alles andere als Ferienstimmung!Gehen nie mehr hin.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Birgit (41-45)

September 2011

Erholsamer Urlaub zu bezahlbaren Preisen

4.8/6

Bereits die Ankunft macht Freude, da das Personal gut Englisch, Französich und meist auch Deutsch spricht. Das Einchecken ist unkompliziert und selbst dann schnell, wenn eine Reisegruppe ankommt - wir mussten kaum 5 Minuten warten. Die Zimmer sind ausreichend groß, manchmal etwas eng, wenn es sich um 3-Bett-Zimmer handelt. Decken für frierende Menschen liegen im Schrank. Alle Essen gibt es als Menue, lecker und ausreichend. Wir haben für unser Auto immer einen Parkplatz vor dem Hotel gefunden. Je nach Ferien sind viele Franzosen, Schweizer, Deutsche da, der Altersdurchschnitt kann sich innerhalb eines Wochenendes um 30 Jahre ändern.


Umgebung

5.0

Das Zentrum liegt gut über die Promenade erreichbar, in näherer Umgebung gibt es alles, was für einen schönen Urlaub wichtig ist. Deutschsprachige Ärzte haben ihre Praxis in der Umgebung (brauchten wir allerdings nicht testen).


Zimmer

5.0

Für spanische Verhältnisse groß, etwas eingeschränkt durch 3. und nicht benötigtes Bett. Safe (kostet extra), Decken, TV (3 deutsche Programme), Fön im Bad. Zustand völlig ok.


Service

5.0

Das Personal im Speisesaal und am Empfang sind freundlich und hilfsbereit. Die Zimmerreinigungskräfte könnten etwas mehr Fremdsprachen verstehen, waren aber sehr bemüht. Auf Wunsch erfolgte die Reinigung unseres Zimmers nicht in der Siesta-Zeit.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück ist wie üblich in Spanien etwas übersichtlich. Jeden Tag frische Ananas und Melone, Joghurt, Marmeladen, Wurstsorten, Käse, verschiedene Brotsorten, Croissants, Teilchen, Spiegelei, Schinken und eine kleine Auswahl Cornflakes. Mittags und Abends gab es immer Salatbar, Antipasti, Fisch, Fleisch, Gemüse, Nudeln, Reis/ Kartoffeln. Wunderbar ist die lokale Ecke und die live-cooking-Gerichte. Große Auswahl an Nachtisch (LECKER) Für jeden war was dabei.


Sport & Unterhaltung

4.0

Wir hatten super Wetter und das Meer vor der Nase. Es gibt Wassersportmöglichkeiten in der Nähe.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael (51-55)

Mai 2009

Gute Lage, Zimmer sauber, Speisesaal Katastrophe

3.8/6

Die Lage am sauberen Strand von Santa Margarita ist sehr gut. Der Service des Personals ist mit einer einzigen Ausnahme eher als schlecht zu bezeichnen. Einzig freundlich und kompetent sind hierbei die Receptionschefin und Elias, ein freundlicher Katalane mit sehr guten Sprachkenntnissen. Ansonsten wird man vom Personal kaum gegrüßt und gerade der Service im Speiseaal (wohl eher ein Beispiel von schlechter Beamtenkantine...) ist eine Katastrophe! Kommt man etwas später zum Essen (aber noch in der vorgegebenen Zeit) befindet sich das Personal bereits beim sehr lauten Abräumen der Tische und Sauberwischen des Bodens. Sobald ein Teller am Tisch leer ist wird er gleich vom Tisch gerissen. Das Personal debatiert lautstark über den gesamten Raum hinweg. Wir hatten Halbpension und konnten das Schauspiel am Morgen und am Abend betrachten und anhören. Hier nie wieder! Posiitiv ist das gute Preis/Leistungsverhältnis des Hotels und die Größe und Sauberkeit der Zimmer. Die Handtücher werden täglich gewechselt. Sehr negativ zu sehen war der Zustand des Pools; hier wurde auch kaum gebadet. Eine Renovierung der Poolumrandung und der Bedachung ist dringend nötig. Auch die Sauberkeit des Wassers konnte nicht überzeugen. Fazit: Wenn man im Hotel nicht ist und den Pool nicht benutzt kann man das Hotel empfehlen


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Kerstin (31-35)

September 2008

Immer wieder gerne, aber nur mit Frühstück

4.2/6

Das Hotel ist sehr sauber, die Zimmer bzw. das Bett sind sehr klein, aber der Ausblick war einfach traumhaft, das entschädigt für vieles. Die Garage vom Hotel Montecarlo war leider voll, was aber auch nicht so schlimm war, denn vor dem Hotel waren genügend Parkplätze vorhanden.


Umgebung

6.0

Die Lage des Hotels ist perfekt, direkt am Sandstrand.


Zimmer

4.0

Die Zimmer und das Bett waren sehr klein, ebenso der Kleiderschrank, eine Klimaanlage war nicht vorhanden.


Service

5.0

Der Service ist auch o. k. Der Check in war problemlos, die Kosten der Getränke waren etwas und die Kosten für den Tresorschlüssel überteuert .


Gastronomie

1.0

Das Essen war der totale Reinfall. Eigentlich gehe ich immer davon aus, dass man beim Frühstück nicht viel falsch machen kann, aber das Frühstück ging leider gar nicht, die Brötchen waren ungenießbar ebenso die Marmelade und das Teewasser, das irgendwie nach Chlor schmeckte. Beim Abendessen wurde es leider noch schlimmer, die Vorspeisen, welche fast die ganze Woche die gleichen waren, waren ungewürzt alles schmeckte nach nix, die Nudeln waren eher al matschig als al dente und die Tomatensoße sch


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Philipp (26-30)

August 2008

Veraltet, hellhörig, schmutzig

1.8/6

Das Hotel ist abgewohnt und veraltet und macht keinen besonders schönen ersten Eindruck. Von Drei Sternen ist es meines Erachtens meilenweit entfernt, lediglich teilweise sind Renovierungen der Zimmer im Gange (siehe unten). Eingangsbereich ist eher klein, der Lift langsam und für max. 3 Personen zu benutzen. Das Restaurant hat Absteigencharakter und keine Möglichkeit, draußen zu sitzen. Ich empfehle dieses Hotel bei Möglichkeit zu meiden, wenn dann jedenfalls maximal mit Frühstück zu buchen.


Umgebung

3.0

Hierbei muss ich meine Sonnenbewertung selber als sehr subjektiv betrachten: wir wollten eigentlich ein eher ruhiges Plätzchen abseits des Megatourismus; unsere "ortskundige" Reisebüro-Angestellte verkaufte uns daher Rosas als ruhig, was es definitiv nicht ist. Laut in der Nacht, besonders viele französische, aber auch spanische Jugendliche (grad am Wochenende) die ordentlich Lärm (singen, schreien, Flaschen zerbrechen, Mopeds, etc.) veranstaltet haben. Aufgefallen sind eine Überzahl an fran


Zimmer

1.0

Das Hotel entspricht keinesfalls einem Drei-Sterne Standard, Zwei Sterne wohl eher. Wir hatten ein Zimmer in einem höher gelegenen Stockwerk, und waren im ersten Moment schlichtweg entsetzt: das Doppelbett bestand aus zwei zusammengeschobenen Pritschen, deren Deckenauflagen noch aus Vor-Franco-Zeiten zu stammen schienen; ebenso wie das ehemals weiße Wählscheibentelefon. Das Badezimmer war ählich katastrophal: verkalkte Armaturen waren da noch das kleinste Übel, die viel zu schwache Belüftungsa


Service

3.0

Man muss sagen: nach drei Tagen wurde uns ein neues Zimmer angeboten (siehe unten) und wenn man ander Rezeption an den Richtigen geraten ist, durchaus verständnisvoll und hilfsbereit. Ich konnte im Büro des Managers meine Beschwerde an den Reiseveranstalter am PC verfassen und auch entsprechende Faxe verschicken. Zimmerreinigung siehe unten Gastroservice siehe unten Fremdsprachenkenntnisse waren vorhanden, wenngleich englisch kaum gesprochen/verstanden wurde, mit französisch kam man jedenfa


Gastronomie

1.0

Mit einem einzigen Wort: KATASTROPHE Wir hatten Halbpension gebucht und noch am Morgen des zweiten Tages storniert. Es ist schlicht und ergreifend eine Frechheit, was in diesem Restaurant geboten wurde. Nicht einmal den "Buffet-Klassiker", die obligatorischen Pommes waren da noch genießbar und lediglich dank der Optik als solche zu erkennen. Frühstücksqualität war ebenso miserabel; aber im Vergleich zum Abendessen immerhin noch genießbar. Service lächerlich bis unfreundlich: reihenweise


Sport & Unterhaltung

2.0

Sportliches Programm gleich null, brauchts aber auch nicht, am öffentlichen Strand gibt es Wassersportmöglichkeiten, Beachvolleyball, etc. Unterhaltung beschränkte sich auf eine Live-Musik Darbietung der Hotelbar, welche um 23:00 dicht gemacht hat. Pool konnten wir dank der durch Kalk und Schmutz völlig milchigen Plexiglasscheiben nicht einsehen und haben wir nicht zuletzt aufgrund des Gesamteindrucks des Hotels gemieden.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Anne-Catherine (19-25)

Oktober 2007

Sehr schön

5.3/6

Da wir schon früher mit der Familie bereits jedes Jahr in diesem Hotel Urlaub machten, ist es natürlich für mich das grösste. Jetzt war ich erstmals seit 3 Jahren wieder da und es hat sich relativ viel geändert aber trotzdem ist es irgendwie immer noch das selbe!! Die Zimmer sind verteilt über 6 Stockwerke und alles sind immer Sauber. Im Montecarlo ist es ratsam Vollpension zu buchen, denn wenn man nicht im Hotel isst am Mittag kann man feine Lunchpakete bestellen und der Preis zur Halbpension ist nicht so riesig. Das Hotel an sich ist recht familienfreundlich. Vom Altersdurchschnitt her, in meinem Alter ist man halt etwas zu alt oder zu Jung. Es sind meist Familien mit Kleinkindern oder Paare vom älteren Semester anzutreffen.


Umgebung

5.0

Das beste ist die Lage, man ist direkt am Strand, getrennt durch eine autofreie Promenade. Das Hotel liegt im kleineren Örtchen Santa Margarida und die Stadt Roses ist gut zu Fuss bei gemütlichem Tepmo in ca 30 Minuten erreichbar... Ausserdem fahren regelmässig Busse in die Stadt und ein Taxi kostet auch nicht sehr viel. Für Partyleute der jüngeren Generation ist es eher weniger empfehlenswert.


Zimmer

5.5

Die Zimmer sind toll. Vor wenigen Jahren sind alle renoviert worden und sind jetzt auf einem sehr guten Standart. Alle haben ausserdem einen Balkon.


Service

6.0

Der Service ist echt gut. Ich kann das bei meinen über 10 Aufenthalten in diesem Hotel mit grosser Überzeugung sagen. Es hat auch viel Hotelpersonal das schon seit Jahren da ist und bemerkenswert ist, dass sie einem immer wieder erkennen, auch wenn man mal zwischendurch 3 Jahre nicht da war! Ausserdem sprechen einige Deutsch an der Reception, oder sonst halt alle Französisch oder Englisch für jene, die kein spanisch sprechen. Ein Arzt hat es auch grad in der Nähe, zu Fuss in 3 Minuten erreichbar


Gastronomie

5.5

Zum Hotel gehören der Speisesaal und eine Bar. Am Abend kann man immer zwischen 2 Menus wählen, Fisch oder Fleisch und wenns einem nicht zusagt ist das Vorspeisenbuffet sehr abwechslungsreich und geht von italienischer bis spanischer Küche, von Pasta über Hamburger bis Paella.


Sport & Unterhaltung

4.0

Grosse Unterhaltungsmöglichkeiten im Hotel hat man nicht ausser den Pool, der bei schönem Wetter mit geöffnetem Dach zu benutzen ist. Allerdings hat man sehr viele Möglichkeiten in der Umgebung. Es hat viele Restaurants, Bars, Tennisplatz im Nachbarhotel, Minigolf und Wassersport. Bemerkenswert ist auch der Strand, der jeden Morgen früh gereinigt wird über die ganze länge bis nach Roses.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Beat (46-50)

Juli 2007

Sehr gutes Mittelklasse-Hotel

5.3/6

6 Stöckiges Hotel mit guter Gästestruktur Schweizer / Belgier / Franzosen ( allen Altersklassen ) Das ganze Hotel war sehr sauber !


Umgebung

6.0

Das Hotel ist nur durch eine schöne Promenade vom Strand entfernt ! An der Promenade gibt es sehr viele verschiedene Restaurants Einkaufsläden! Strassenhändler ( Schwarzafrikaner ) sind nicht aufdringlich , und lassen mit sich feilschen. Rosas ist mit dem Bus in ca 5 Min. erreichbar .


Zimmer

5.0

In unserem Doppelzimmer wurde ein zusätzliches Bett für ein Kind reingestellt ,daher wurde das Zimmer eher klein . ( Familienzimmer ) Wenn gewünscht tägliche Wäsche wechsel. Sat TV mit div. deutschen und fermdsprachigen Kanälen Telephon verhanden Seitliche Meersicht mit schönem Blick auf Strand und Meer. ( Balkon ) Keine Lärmbelästigung. Keine Gruchsbelästigungen Sehr gute Sauberkeit im ganzen Hotel.


Service

5.5

Die freundlichkeit des Peronals war unterschiedlich . Sehr freundlich bis mürrisch .


Gastronomie

5.5

Landestypische Speisen Getränke werden am Ferienende an der Rezeption bezahlt. Trotz vieler Kinder war die Hygiene im Speisesaal sowie im ganzen Hotel sehr gut .


Sport & Unterhaltung

4.0

Im Aufenthltsraum ( Raucherzimmer ) ist ein Grossbildfernseher sowie Internet-Anschluss vorhanden Der Raum ist klimatisiert. Tägliche Animation für Gross und Klein. Kein Fittnesraum vorhanden Hallenbad mir Liegestühle Leider hat es im Hotel keinen Kofferabstellraum und keinen Duschraum . ( ist am Abreisetag sehr mühsam ).


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Carole (36-40)

Oktober 2006

Immer wieder

5.3/6

das Hotel hätte mehr als 3 Sterne verdient, nahe am Strand liegend, alle Zimmer mit Meeresblick, Essen super, Frühstück auch sehr reichhaltig


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.2
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dieter (36-40)

August 2006

Top Hotel

5.6/6

Alles super kann man nicht anders sagen. Nur eins man sollte nicht mit dem Auto hinfahren (keine Parkmöglichkeiten).Das Hotel biete eine Garage aber viel zu klein.(max 5 Autos).


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dietmar (51-55)

April 2006

Für Kurzurlaub gut geeignet

5.5/6

Das Hotel liegt optimal, sehr freundliches Personal (Hinweis auf örtliche Buchung/DalSolViatges ersparte uns 50% des Preises), vernünftiges Essen zu sehr moderaten Preisen, Hotel eignet sich sehr gut zum Ausspannen für ein paar Tage


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Wolfgang (51-55)

September 2005

Klasse Hotel

5.2/6

Ein wunderbares Strandhotel mit allen Annehmlichkeiten. Der Strand ist nur durch die Promenade getrennt. Man findet in unmittelbarer Nähe viele Bars, Restaurant`s und viele Möglichkeiten zum Shoppen.


Umgebung

5.0

Alles bestens


Zimmer

5.0

Alle Zimmer sind renoviert . Jeden Tag frische Handtücher . Immer in einem sehr sauberen Zustand.


Service

5.0

Das gesamte Personal ist selbst am Saisonende noch zu allen Gästen nett und freundlich.


Gastronomie

6.0

Wir haben die Halbpension genossen. Weder morgens noch abends fehlte es an nichts. Die Auswahl war sehr gross.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir haben täglich das Hallenbad genutzt. Es befand sich immer in einem gepflegten, sauberen Zustand.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Markus (19-25)

August 2002

Einfach und gut

5.4/6

Ein 6 stöckiges Gebäude, 126 Zimmer jedes mit Meersicht. Allerdings sollte man früh buchen um ein Zimmer mit direktem Meerblick zu bekommen. Ansonsten guckt man seitlich auf den Golf von Rosas ;-). Hatten nur Zimmer und Frühstück gebucht, daher kann ich nichts zum Hotelessen sagen. Die Anzahl an guten Restaurants in der Umgebeung ist Wahnsinn. Aber Frühstück war OK und reichlich Auswahl war auch da...Zimmer sauber und immer fein geputzt ;-) Die 3-Sterne sind absolut berechtigt!


Umgebung

6.0

Tja, Man fällt förmlich aus dem Bett in den Sand. Hotel liegt direkt am Strand von St.Margarita. Lage TOP !!! St.Margarida ist ein feines kleines Nest mit einigen Geschäften (Schmuck,Kleidung, die üblichen gefälschten Fussi-Trikots,Supermärkten) Angebot ausreichend. wem es zu wenig ist, der kann gemütlich an der Strand-Promenade in Richtung Roses-City aufbrechen (ca. 40 min zu fuß wenn man zügig geht, hört sich viel an aber keine Angst, genügend Bars auf der Strecke;-)) Landschaft TOP. Sonnenu


Zimmer

5.0

Alles super und sauber, keine Probleme. Hatten direkt sicht auf den Golf von Rosas, einfach genial!


Service

5.0

Nie probleme gehabt, kleiner Tipp: Lernt ein paar Wörter aus dem Reiseführer, kommt immer gut und öffnet einem so manche Türe.


Gastronomie

6.0

Zum Hotel kann nich wie oben beschrieben nichts sagen, da nur Frühstück. Die Restaurants sind alle OK, bis auf das Emporda, teuer und wenig zu futtern, Essen schmeckt aber. Empfehlung: El Rancho, einfach genial und günstig. 2 Leute mit Vor-/+Hauptgericht und postres + cafe 29 Euro !!!


Sport & Unterhaltung

5.5

Jet-Ski,Surfen,Schnorcheln,Tauchen quasi alles was das Wassersportherz begehrt. Spielhalle auch im Dorf.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bilder