Hotel Oasis Park

Hotel Oasis Park

Ort: Salou

88%
4.6 / 6
Hotel
4.6
Zimmer
4.9
Service
4.4
Umgebung
5.0
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
3.8

Bewertungen

Eleonore (66-70)

April 2019

Schöner Urlaub in einem super Hotel

5.0/6

Schönes Hotel in zentraler Lage Zimmer sauber Bad geräumig Essen abwechslungsreich 3 sehr schöne Pools täglich Animation für Große und kleine Gäste


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Adi (36-40)

Oktober 2018

Immer wieder Oasis Park!

6.0/6

Super toll für Familien!! Super Essen, tolle Animation, einfach sehr gut!! Abendprogramm war cool und lustig :) Wechslungsreiches Büffet plus jeden Abend Menü aus verschiedenen Ländern .


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dobrinka (36-40)

Oktober 2018

Immer wieder gerne!

6.0/6

Ein ganz tolles Hotel, passend für Familie mit Kinder. Die Zimmer sind sehr sauber. Das Essen sehr lecker und abwechslungsreich. Tolle Lage, sehr nah am Strand.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabrina (19-25)

September 2018

Super Lage, Unterhaltungsmöglichkeiten

5.0/6

Das Hotel macht einen sauberen Gesamteindruck. Das einzige, was uns gestört hat, sind die teilweise schmutzigen Teller und die sehr laute Abendunterhaltung bis 12 Uhr Abends.. Auch im 6 Stock! Das Hotelpersonal kann kein Deutsch. Babybett frühzeitig im Voraus buchen. Bett war eher hart, jeden Tag frische Tücher. Sehr gute Lage, schnell an 4 verschiedenen Strände


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Reinhard (61-65)

September 2018

Ein erholsamer urlaub mit Abstrichen ist möglich.

4.0/6

Für einen erholsamen Urlaub gut geeignetes Hotel. Die Gäste sind international. Sehr viele Engländer, kaum Deutsche.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt ca. 10 Minuten Fußweg vom herrlichen Sandstrand entfernt. In der Straße gibt es mehrere Geschäfte und Lokale. Es kann auch mal laut werden.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind soweit in Ordnung. Zwei riesengroße gute Betten. Am Fernseher, sofern er gebraucht wurde, nur ZDF, und das erst auf Nachfrage. Reinigung der Zimmer nicht immer gut. Oft nur das Bett gemacht und den Papierkorb geleert.


Service

3.0

An der Rezeption und beim Personal kein deutsch möglich. An der Bar lange Wartezeiten. Wasser ist nur über das Barpersonal zu bekommen. Personal im Restaurant nicht unfreundlich aber lustlos (ist bei dem Verhalten verschiedener Gäste nachvollziehbar).


Gastronomie

5.0

Das Essen im Restaurant ist gut bis sogar sehr gut. Zu Beginn der Mahlzeiten manchmal nicht ganz warm. Leider verhalten sich bestimmte Nationalitäten im Essverhalten und Essen versauen etwas daneben. Die Köche an den frisch zubereiteten Speisen (Grill usw.) sind sehr freundlich.


Sport & Unterhaltung

2.0

Die Poolanlage ist nicht sehr einladend. Viele Tauben mit ihren Hinterlassenschaften. Tische und Stühle an der Poolbar am ersten Tag voller Taubenkod vorgefunden. Nach einer Woche noch immer nicht gereinigt. Liegestühle sind ausreichend vorhanden. Teils aber auch verdreckt. Fitnessbereich ok. Abendliches Unterhaltungsprogramm meist erst 22 Uhr.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Betty (31-35)

August 2018

Ein wenig enttäuscht...

4.0/6

Eigentlich ein schönes Hotel, jedoch für die Anzahl der Gäste nicht ausreichend Platz im Aussenbereich. Das Hotel ist eher als Ausgangspunkt für jegliche andere Aktivitäten geeignet. Vor allem unser Sohn (4 Jahre) war etwas enttäuscht, dass wir den Poolbereich und die Animation nicht wirklich nutzen konnten. Die meisten der Gäste des Hotels waren Engländer und Russen. Wir empfehlen das Hotel nur bedingt weiter.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt ca. 120km vom Flughafen BCN entfernt. Der Transfer dauerte in etwa 1 Std/45 Min. und klappte problemlos. Das Hotel liegt mitten in Touristengebiet mit zahlreichen Souvenirshops, Boutiquen kleinen Supermärkten und Restaurants. Zum (sehr vollen) Strand sind es ca. 10 Gehminuten, dort werden verschiedene Wassersport Aktivitäten angeboten. Mit dem kleinen Bummelzug, der 2 verschiedenen Linien fährt, kann man die Umgebung etwas erkunden. Auch am nahegelegenen Freiteitpark macht die


Zimmer

6.0

Die Zimmer, das Bad und auch der Balkon hatten eine völlig ausreichende Größe für drei Personen. Es gab einen Fernseher, allerdings waren die Programme nur in englisch und spanisch verfügbar. Die Zimmer waren sauber und wurden jeden Tag gereinigt. Die Betten waren bequem, wir haben gut geschlafen.


Service

6.0

Das Personal war zu jeder Zeit nett und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Das Essen war einfach super! Die Buffets waren sehr vielfältig und es war immer etwas passendes dabei. Alles was wir gegessen und probiert haben war sehr lecker. Man konnte sich täglich frische Pizza o.ä. backen lassen. Es gab während unseres Aufenthalts 2 Themenabende, Mexikanisch und Chinesisch. Dabei wurden die entsprechenden Gerichte angeboten und auch frisch zubereitet. Gerade beim Abendessen gab es oftmals Schlangen an denen man anstehen musste bevor man ins Restaurant kam, dies ging a


Sport & Unterhaltung

1.0

Das Hotel verfügt über drei (kleine) Pools, welche für die Anzahl an Gästen bei weitem nicht ausreichend sind. Die Liegen stehen um die Pools herum. Leider haben wir nur an einem einzigen Tag eine Liege am Pool bekommen können, da scheinbar morgens um 6 Uhr schon mit Handtüchern reserviert wird. In den Pools hat man aufgrund der vielen Menschen kaum Platz um überhaupt irgendwie planschen zu können. Die Animation kann ich nicht beurteilen, da wir sie nicht mitgemacht haben, auch aus oben genannt


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sonja (36-40)

Juli 2018

Wir würden auf jeden Fall wieder kommen

5.0/6

sauberes Hotel, leckeres Essen, hilfsbereites Personal, gute Lage wenn man sich von den überwiegend russischen und englischen Gästen nicht abschrecken lässt, ein wirklich schönes Hotel


Umgebung

5.0

zentral gelegen und recht schnell am Strand; unterwegs kann man nochmal einige Dinge kaufen (sei es Sonnencreme, Strandtücher, Wasserspielzeug, Getränke) zu fairen Preisen. Am Abend immer Animation, die zwar recht laut ist, aber wenn man nicht so empfindlich ist, man trotzdem recht gut schlafen kann. Diskotheken auch in der Nähe


Zimmer

5.0

Die Zimmer wurden jeden Tag gereinigt und Seifen etc. aufgefüllt; auch frische Handtücher gab es täglich. Für 4 Personen war es zwar recht eng, aber eigentlich ist man ja auch nur zum Schlafen dort und dafür ist es ausreichend. Leider keine deutschen Sender.


Service

5.0

Auch wenn es recht voll war, war das Personal bemüht schnell das Geschirr abzuräumen oder für Getränke zu sorgen. Alle waren stets freundlich und mit ein bisschen Englisch kam man eigentlich gut weiter


Gastronomie

6.0

Speisen wurden immer aufgefüllt und waren in beiden Speisesäälen ausreichend vorhanden. Es war auch immer für alle etwas dabei was geschmeckt hat (Mexikanischer Abend, Spanischer Abend, Chinesisch); es gab immer Paella in verschiedenen Variationen und verschiedenen Tagesfisch; auch immer Nudeln mit verschiedenen Sossen und Pizza (sowohl mittags als auch abends). Für die vielen englischen Gäste ein "Great Brittain Corner" mit gebackenen Bohnen etc.


Sport & Unterhaltung

4.0

Täglich gab es Animation für Kinder (in englisch) und abends eine Show. Man kann den Fitness-Raum nutzen oder insgesamt 4 Pools (wovon einer für Kleinkinder ist (40 cm tief) und einer für Kinderwasserrutschen). Es gab genügend Sitzmöglichkeiten und auch Liegen am Pool, die allerdings immer gut besetzt sind. Da wir aber die meiste Zeit am Strand verbracht haben, hat uns das nicht gestört.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Simone (51-55)

Oktober 2017

Einmal und nie wieder

2.0/6

Das schreckliche was ich je erlebt habe.....unfreundliches Personal, schlechtes Essen....sehr laut bis in die Nacht hinein....Bier oder andere Getränke in Wegwerfbechern....


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Maren (41-45)

Mai 2017

Ein schönes, sauberes Hotel für die Nebensaison

5.0/6

Ein sehr schönes, sehr sauberes Hotel mit angenehmer Zimmergröße, sehr nettem Personal, einem schönen Pool, tollem All inclusive und netter Bar mit Innen- und Aussen-Bereich.


Umgebung

4.0

Gut gelegen um lange Spaziergänge zu unternehmen, etwas weiter zum Haupt-Strand, allerdings nahe gelegen zu einer kleinen, sehr gemütlichen Bucht mit schönem Strand, direkt an typischen Touristen-Läden und Restaurants. Für die Nebensaison perfekt, in der Hauptsaison, so erzählte uns der Barkeeper, würden sich die Touristen allerdings gegenseitig regelrecht durch die Gassen schieben, das wäre dann nichts mehr für uns. Salou liegt prima um sich andere Orte anzusehen, z.B. Tarragona


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr sauber, werden gründlich und täglich gereinigt, schöne Bäder, schöner Balkon mit Balkonmöbeln, sehr bequeme große Betten, ausreichend Schrankfläche, absolut nichts zu bemängeln.


Service

5.0

Bis auf eine Servicekraft im Restaurantbereich war das gesamte Personal absolut freundlich und zuvorkommend, Wir hatten keine Probleme, hervorzuheben ist das Personal an der Bar, immer ein Lächeln, immer nett, immer auf die Zufriedenheit der Gäste bedacht.


Gastronomie

5.0

Das Buffet war absolut spitze, qualitativ einfach eine glatte Eins. Auch die ganze Vielfalt war der Wahnsinn. Der Kaffee morgens hat mir persönlich nicht geschmeckt, aber das empfindet jeder anders, Es gab ja schliesslich auch Tee, Kakao u.s.w. Was uns absolut nicht gefiel war, das man, wenn man nicht direkt zur Öffnung des Speisesaals kam, vor der Tür Schlange stehen mußte bis andere Gäste mit dem Essen fertig waren. Vermutlich lag es daran, daß auch Gäste, die nicht in dem Hotel wohnten, im


Sport & Unterhaltung

4.0

Aussenpoolanlage sehr sauber, Animation draussen oder drinnen in der Bar, Innenbereich haben wir nicht genutzt weil uns das einfach zu teuer war, zumal man nach 1 Stunde unter Umständen wieder gebeten wird den Innenpool zu verlassen wenn andere Gäste kommen, so die Erklärung des Friseur-Teams, die einen während der Öffnungszeiten dort hinein ließen. Auch hier möchte ich nicht wissen wie das in der Hauptsaison funktioniert.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

andy (51-55)

April 2017

Schönes Hotel nahe dem Meer. Gute Infrastruktur.

4.0/6

Angenehmes Hotel mit Guten und mittleren Zimmern. Bad ist tiptop. Essen und Essensausgabe sind Verbesserungsfähig.


Umgebung

5.0

Lage ist gut ,in 5 min.am Strand. Der ist sehr lange, 3 bis 4 km, bis Cambrills, also jede menge Platz.


Zimmer

5.0

Zimmerservice hervorragend, es wurde sogar nass gewischt.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

loos helena (31-35)

Oktober 2016

guter preis aber sehr laut

3.0/6

Dieses hotel hat seine stärken aber auch viele mängel. Es ist sehr laut, auf einer seite hört man das autolärm auf der anderen seite die schreie von den kindern im pool oder animation. Abends ist karaoke oder animation bis 24:00, die wände sind sehr dünn und man hört die nachbarn und den fahrstuhl, nebenan gabs eine baustelle, und das hotel nebenan ist so nah dran dass die gäste die quasi ins zimmer glotzen. Das essen war nicht schlecht aber standard. Das transfer war schrecklich es hat zu lange gedauert bis der busfahrer alle leute aus 20 anderen hotels gesammelt hat. Aber der ort an sich ist voll schön, der strand super und nicht weit weg vom hotel. Das hotel insgesammt entspricht meiner meinung nach 3 sternen und niemals 4. Ist eher was für familien mit kindern und nicht für jmd der ruhe sucht.die zimmer sind schön gross, es wurde jeden tag vom zimmerservice sauber gemacht.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Lena (14-18)

September 2016

Schöner Urlaub

5.0/6

Lage: Stand zu Fuß gut erreichbar Personal: Hatte schon freundlicheres aber unterm schnitt akteptabel Essen: Sehr lecker, immer warm und umfangreich Perfekt für Leute von 18-30 Jahren


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lena (19-25)

September 2014

Man sollte auf einiges gefasst sein

3.8/6

Das Hotel Oasis Park ist eigentlich sehr zufriedenstellend. Es sind überwiegend Familien vorzufinden, es gab aber auch einige junge Erwachsene (allerdings eher weniger). Die Live-Show ist eher für Familien gedacht, es gibt außerdem jeden Abend eine 'Mini Disco' für Kinder, da kommen dann halt altersgemäße Lieder für die Kleinen, ob das jedem gefällt ist die Frage. Zu den Essenszeiten kann ich sagen: Wir (meine Freundin und ich) hatten Halbpension gebucht. Wir dachten, dass uns ein großes Frühstück reicht bis zum Abend, aber falsch gedacht. Denn: Es gibt nur bis um Zehn Frühstück, das heißt Ausschlafen ist nicht gerade drin, und Abendessen erst wieder um 19Uhr. Besser ist es also, Vollpension oder All Inclusive zu wählen, wenn man mittags nicht immer in Restaurants gehen will. Außerdem gibt es WLan.


Umgebung

5.0

Zur Lage gibts zu sagen, dass das Hotel ziemlich zentral liegt, das heißt man hat ca. 10 Minuten Laufzeit zum Strand und steht man vor dem Hotel, so kann man schon auf der gegenüberliegenden Straße einige Bars sehen. Folgt man der Hauptstraße, reihen sich noch weitere Restaurants, Supermärkte und natürlich noch mehr Bars an, Zum nächsten Shoppingort ist entweder Tarragona oder Barcelona zu empfehlen, eine Bushaltestelle kann man so ziemlich neben dem Hotel vorfinden, gibt aber noch weitere ein


Zimmer

5.0

Das Zimmer an sich hat eine ordentliche Größe. Ich hatte ein Doppelzimmer, da ich mit einer Freundin hier war, deswegen weiß ich nicht wie es bei größeren Zimmern dann aussieht. Jedenfalls gibt es zu sagen, dass wir vermuteten, dass die ersten zwei Stöcke nicht renoviert waren (da wo wir waren) und die oberen waren es dann. Das heißt, die Wände unseres Zimmers sahen ein wenig abgenutzt aus. Wir fassten einmal gegen die Wand weil da ein Riss drin war und plötzlich bröckelte etwas ab. Ob das jetz


Service

3.0

Na ja zum Service gibt's zu sagen, dass ich bloß raten kann, Klamotten und wichtige Sachen im Koffer zu verstauen oder Wertsachen in den Safe zu legen, denn meine Denim Hose lag auf dem Boden unseres Hotelzimmers und am Abend war sie nicht mehr da. Ich gehe also davon aus, dass die Zimmerreinigung sie mitgenommen hat. Als ich dann an der Rezeption nachfragte, wusste keiner der Zimmerreinigungen wovon ich rede.... Sehr komisch. Ansonsten sind die Frauen an der Rezeption super lieb, wir konnten


Gastronomie

3.0

Restaurants und Bars in der Nähe gibt's wie gesagt haufenweise. Wer also auch mal 'auswärts' essen will, also nicht im Hotel, findet an jeder Ecke was. Ich würde mir aber erstmal die Preise anschauen und nach der Größe der Mahlzeit fragen, denn die Bilder auf der Speisekarte passen oft nicht zu dem, was man dann wirklich serviert bekommt. ;) Das Restaurant im Hotel liegt im Keller, is also immer ein bisschen düster hat man den Eindruck, ansonsten aber scheint es recht hygienisch zu sein und


Sport & Unterhaltung

4.0

Ich kann nur sagen: Es gibt drei Strände, die sind alle absolut klasse (einen ganz großen, einen mittleren und eine kleine Bucht), außerdem kann man sich dort auch Liegen leihen, die soweit ich weiß auch nicht so teuer sind - mit Handtuch auf dem Sand gehts aber auch. Die Liegestühle am Pool sind teilweise verdreckt, teilweise noch ok, ein Handtuch zum drüber legen wäre zu raten.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Carina (19-25)

September 2012

Preis-Leistung stimmt!

5.2/6

Alles in allem hatten wir einen wirklich schönen Urlaub; das Hotel war für uns total unerwartet wirklich super, Für den niedirgen Preis, den wir bezahlt haben, hätte es nicht besser sein können. Postiv war auch, dass kaum deutsche Gäste im Hotel waren - dafür sehr viele Engländer und Russen (die uns allerdings keine Probleme bereitet haben)


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt in der wohl belebtesten Straße Salous, Carlos Bugas, wo sich mehrere Geschäfte, Restaurants, Bars und Clubs tummeln. Lärm von der Straße haben wir in unserem Zimmer aber nicht wahrgenommen. Folgt man dieser Straße weiter, kommt man nach etwa 5 min am großen, breiten Sandstrand an.


Zimmer

6.0

In diesem Hotel wurden offenbar einige Zimmer erst vor kurzem renoviert - dementsprechend neu und geschmackvoll waren sie eingerichtet. So war in unserem Zimmer auch ein neuer Samsung-LCD-TV, Fön, Safe auf Anfrage gegen Gebühr, Klimaanlage, Balkon ging in Richtung Pool (dadurch war es während des Animationsprogramms recht laut, aber das ging meistens nicht länger als 11 Uhr abends). Wir waren absolut positiv überrascht - gerade für den Preis, den wir für diesen Urlaub gezahlt haben, wirklich sup


Service

6.0

Das Personal an der Rezeption war ausgesprochen freundlich und hilfsbereit. Die Zimmer wurden regelmäßig und sauber gereinigt - alles bestens.


Gastronomie

4.0

Die Auswahl beim Frühstück ist sehr zufriedenstellend, sofern man es fettig und eben englisch mag. Es gibt aber auch frisches Obst und Milchprodukte und sogar frisches Omelett und Pfannkuchen (dazu muss man sich allerdings tw. recht lange anstellen). Kaffe und Kakao gab es aus dem Automaten, ebenso Fruchtsäfte - und dementsprechend hat das Zeug auch geschmeckt. An unserem Abreisetag konnten wir bei kleinerer Auswahl schon ab 6 frühstücken. Das Abendessen ist ebenfalls in Buffetform gehalten, da


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Doris & Jürgen (56-60)

September 2012

Wenn man Russen, Engländer und Lärm mag...

3.2/6

Hotel entspricht dem erwarteten Preis- Leistungsverhältnis, leider sehr, sehr viele Russen (laut, anmaßend und meist betrunken) und Engländer (lustige Inselinzucht). Die Umgebung des Hotels laut und schmutzig, nichts für einen ruhigen Badeurlaub. Wenn wir nicht einen Mietwagen gehabt hätten und 20km entfernt einen tollen Strand gefunden hätten, wären wir wohl verzweifelt. Das Essen: na ja, man gab sich Mühe und man konnte auch immer etwas finden, dass einigermaßen schmeckte, aber die Örtlichkeit und das Ambiente waren unterste Schublade und zwar im Keller, schlecht belüftet mit veralterter Klimaanlage, laut, zusätzlich durch das Personal, welches unnötig Lärm beim Abräumen machte, Teller und Besteck mehr warf als wegstellte und recht unfreundlich war. Na ja, wir haben alles ohne Schaden überstanden, aber ein 2. Mal wird es garantiert nicht geben!


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Werner (66-70)

Oktober 2011

Schlimmer - nimmer

2.2/6

Beim Einchecken wurden wir sehr unfreundlich empfangen, kein Gruß, kein Hinweis, nichts. Das Zimmer sehr einfach, sehr hellhörig, die Nachbarn gut zu verstehen. Der Zustand des Zimmers eine Katastrophe, völlig verkommen. Ein Minifernseher mit nur einem deutschen Programm und das noch sehr schlecht. Dafür mehrere russische Programme. Von den ca. 600 Gästen waren wir die einzigen Deutschen. Überwiegend Russen und Engländer. Im Speisenraum spielten sich regelrechte Horrorszenarien ab. Völlig überladene Teller und anschließend ab in den Müll. Das Verhalten dieser Gruppe war mehr als ekelerregend. Zum Essen wurden große, leere Einkaufstaschen mitgebracht, dort hinein Obst, Fleisch u. a. Bei diesem Anblick vergeht einem der Appetit. Die andere Gruppe, gekennzeichnet durch hochrote Köpfe, nicht alleine von der Sonne, die Bar war ab 10.00 Uhr geöffnet, fiel besonders auf durch Gruppenbildung mit Gegröle, durch unmögliches Benehmen und keine Rücksichtnahme auf andere Gäste. Die 3 völlig am Bedarf vorbei installierten Fahrstühle bildeten außerdem eine große Gefahrenquelle, da sehr unterschiedliche Höhe bzw. Tiefen beim Ein- oder Aussteigen zu sehen waren. Dieses auffallende Verhalten (Essen und Freizeit) ließen unsere bisherigen Erkenntnisse mit Negativerfahrungen Rekordverdächtig werden.Der Wasserstand im Pool konnte anhand eines ca. 10 - 15 cm breiten, schmierigen, braunen Streifen erkannt werden. An der Treppe befanden sich große, mit Schimmel befallene Stellen. Das Treppengelände war fast gefährlich, das völlig glatt durch Fettreste. Auf der Wasseroberfläche fand man Essenreste, Taubenhinterlassenschaft u. ä. Eine von Amtswegen bestellte Hygieneprüfung würde diese Poollandschaft sofort schließen.Das Niveau dieser Anlage und des gesamten Ortes ist mehr als einfach und unter aller Würde. das Hotel müsste geschlossen werden. Die Mängelliste ließe sich noch weiter aufführen. Die Bilder sind wohl Beweis genug. Ich kenne zwar den Ballermann nicht, glaube aber, dass diese Anlage zu diesem Hotel eher als Klosterschule zu bezeichnen ist. Der hier vorhandene Lärmpegel hat uns keine Nacht schlafen lassen. Ruhepausen von mehr als 30 Min. waren nicht vorhanden. Von ca. 23.00 - 06.00 Uhr begann die Rückkehr der lieben Gäste und damit verbunden der Wettbewerb: "Wer kann die Tür am lautesten zuschlagen"


Umgebung

3.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Wolfgang (56-60)

August 2011

Top-Familienhotel

4.8/6

Für ein 3 Sterne Haus sehr ok , Zimmer sauber mit täglichem Handtuchwechsel unsw. , trotz der Grösse überschaulich . Es empfiehlt sich auf jedenfall Halbpension zu buchen . Schade das es keinen Parkplatz gibt , die täglichen Parkgebühren auf allen Strassen gehen ganz schön ins Geld .


Umgebung

4.0

Sehr zentral gelegen , gut wenn man ohne Auto da ist , für uns allerdings zuviel Rummel vor allem bei einem Zimmer zur ständig befahrenen Strasse. Günstig liegt natürlich der Flughafen Reus ( mit Raynair billig zu erreichen) aber ein Auto sollte man schon haben um nicht unbedingt die in dieser Zeit überfüllten Strände nutzen zu müssen . Man sollte auf jedenfall mal Tarragona und Barcelona besuchen , Busse fahren da ständig relativ preiswert hin , auch ein Besuch ins nahe Cambrils ist schon w


Zimmer

5.0

Die Zimmer haben alle eine Klimaanlage und einen Balkon , TV kann man aber vergessen , naja muss ich im Urlaub auch nicht unbedingt nicht haben. Bad und Zimmer sind spanischen 3 Sternen angemessen aber sauber so das man keine Angst haben muß sich ins Bett zu legen oder zu duschen.


Service

5.0

Sehr freundliches Personal , auch ohne Spanisch oder Russischkenntnisse kommt man mit etwas Englisch schon klar , einer kleinen Beschwerde wurde prombt nachgegangen. Zimmerreinigung sehr gut ohne zu stören . Ideal natürlich für Familien mit kleinen Kindern , denn hier wird täglich bis die später Abendstunden was angeboten .


Gastronomie

6.0

Sehr gutes reichhaltiges Buffet Morgens und Abends , für jeden Geschmack reichlich was dabei , vor allem wurde sehr schnell nachgeräumt , das sich trotzdem wie immer Engländer und Russen den Teller voller füllen als sie wirklich essen können ist ein anderes Tema Die Tische wurden sehr schnell freigeräumt , sodas nie eine Wartezeit für einen freien Tisch bestand . Die Bar war gut sortiert , naja einen Grappa oder Ouzo nach dem Essen haben wir schon vermisst , die Preise für eine guten Rotwein


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Poollandschaften haben wir den Allincl. Gästen überlassen , denn wenn man schon am Meer ist will man auch Strand geniessen , man sollte nur etwas abseits vom Hauptstrand das Meer und die Sonne geniessen . Discos und Kneipen für junge Leute und Alkoholiker gibts mehr als genug , nur für Paare ab ca 30 die auch mal Tanzen möchten gibts kaum was , auch die Animationen sind in fast allen Hotels zu dieser Zeit hauptsachlich auf Familien mit kleinen Kindern ausgerichtet. Das Fazit für uns


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Eli (14-18)

August 2011

Wunderbares Hotel was 4 Sterne verdient hat

5.7/6

Tolles Hotel hat 4 Sterne verdient Das Hotel Oasis Park ist Wundervoll. Wir kamen im Hotel an mussten vllt. 1min. warten bis wir in unser zimmer konnten. Das Zimmer ist echt schön. Das Essen ist auch sehr vielreich und Lecker. Deutsche sind da sehr wenige, aber mit ein bisschen Englisch kommt man schon gut zurecht. Was uns am meisten Begeistert hat waren die Veranstaltungen,wir waren auch schon mal in ein 4.Sterne Hotel und da waren die veranstaltugen nicht Halb so gut wie in Oasis Park. Mini Disco,Faarad fahrende Papagaie rießengroße Schlangen die man tragen konnten Karaoke und noch vieeeeles Mehr.


Umgebung

6.0

Die Lage ist auch sehr schön. Wenn man ausen Hotel rauskommt,überall Geschäfte und dierekkt vor dem Hotel ein Supermarkt. Der Weg zum Strand ist schön und dauert nur 5 min. Salou ist ein sehr schöner Ort es gibt dort viele Ausflugsmöglichkeiten. z.B : Wasserpark.Freizeitpark.Card bahn.Bolling Center und so weiter..


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren etwas klein aber man will ja eh nur dadrinne Schlafen :). Die Ausstattung ist aber sehr gut es gab ein Großes schönes Bad,eine Klimaanlage,TV ( wo es allerdings bei uns nur ZDF von den Deutschen Sendern gab, aber man will da ja eh nicht immer TV gucken) Der Balkon ist auch sehr schön . :) Es gibt auch ein Telefon und ein Safe . Der Zustand in unseren Zimmer war sehr gut aber wir haben auch Zimmer von anderen Etagen gesehen wo die Möbel etwas Älter aussah.


Service

6.0

Das Personal ist sehr Freundlich.&' manche vom Personal auch sehr Lustig. Sie verstehen eigendlich auch alle englisch manche auch bisschen Deutsch. Die Zimmer wurden Täglich sauber gereinig und es gab täglich frische Handtücher. Falls man Krank wird gibt es ganz in der nehe auch eine Apotteke und ein Doktor. Für Kinder gibt viel zu bieten Mini-Club wo Gesichtsbemalung und so statt findet. Abends eine extra Show für die Kinder wo z.B als wir da waren eine Miki-Maus,Spongebob&'Hello Kitty als


Gastronomie

5.0

Es gibt 2. Restaurants die beide sehr schön sind. Die Qualität der Speisen und Getränken waren sehr gut. Das Geschier war manchmal etwas Dreckig. Der Stil war abwechslungs reich. Kellner und so weiter sind sehr Freundlich.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Unterhaltung im Hotel war echt TOP ! Es gab jeden Tag Wassersport. Man konnte jeden Tag Binngo spielen. Kinderclub gab es auch jeden Tag so wie Mini Disco was den Kindern sehr viel Spaß gemacht hat weil die Animation's Leute echt Nett waren. Mit ihnen konnte man sich auch echt Gut unterhalten. Um Hotel herum sind überall Einkaufsmöglich mit schönen Klamotten und auch viele kleine Andenken an die Stadt Salou. Der Strand war sehr schön uns Sauber. Was uns nur einbisschen gestört hat d


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Maren (14-18)

Juli 2011

Hotel hat mehr als 3 Sterne verdient!

5.7/6

Das Hotel ist sehr sauber. Das Personal dort ist sehr freundlich und es ist auf jeden Fall weiter zu empfehlen. Das Preis-Leistungsverhälnis stimmt und das Hotel hat meiner Meinung nach 4* verdient.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Pascal (19-25)

Juni 2011

Einfaches, aber gutes Hotel mit super Essen

5.2/6

Für Jugendliche, die in ein günstiges, aber trotzdem super Hotel gehen wollen, ist dieses Hotel genau das richtige. + Freundliches Personal + Gutes Essen + Nähe zu Ausgangsmöglichkeiten + Sauber


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Kurt (66-70)

Mai 2011

Fairer Preis für ausreichendes Angebot

3.9/6

Wir (67/69) hatten All insclusive vom 14. bis 28.Mai 2011 gebucht. Gäste vorwiegend andere Nationalität . englisch, franz., spanisch, russisch, holl., keine deutschen Gäste - Freundliches Personal spricht kein deutsch, Manager etwas. Zimmer, Bad, eigentlich, wie das gesamte Hotel - wenn es auch etwas älter ist, sauber, Essen-Auswahl absolut ausreichend, aber alles schlecht oder fade gewürzt, deshalb ständiger "Kampf um Salz- und Pfefferstreuer", Getränkeversorgung, auch wenn man sie selbst holen muß, sehr gut. Animation für "schwerhörige Jugend" - nicht für älteres Semester, Angebot mangelhaft. Insgesamt fairer Preis für ausreichendes Angebot.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Carsten (41-45)

Oktober 2010

Für den Preis war es ok

3.7/6

Wir waren in diesem Hotel nur zum Baden und das auch nur eine Woche, obwohl wir Es offiziell gebucht hatten. Da es aber 4 Tage vor unserer Abreise für diese Saison schloß, wurden wir gleich in das Nachbarhotel Mediterraneo der gleichen Gruppe verbracht, was uns aber auch schriftlich von Neckermann im Vorfeld mitgeteilt wurde. In diesem war der Pool unter aller Kanone und für Deutsche nicht zumutbar. Er war arschkalt und dreckig und wurde somit auch von niemandem genutzt. Nach meiner Kenntnis waren wir auch die Einzigen Deutschen in diesem Haus. Somit bezieht sich ein Grossteil unserer Bewertung auf das Meditteraneo.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Inge (51-55)

September 2010

Gerne wieder Hotel Oasis

5.5/6

Hotel ist zwar schon älter ,aber man will ja in den Zimmern nur Schlafen und Duschen .Unser Zimmer wurde jeden Tag sauber gemacht und frische Handtücher gab es auch Täglich .Wir denken wenn man für das Personal auch mal ein freundliches Wort übrig hat sind sie sehr nett und bei uns arbeitet auch jeder lieber wenn er Trinkgeld bekommt . An er Rezeption kann man schon Deutsch und im Speisesaal der Chef auch . Das essen kann man am Büffee holen und es schmeckt auch gut .


Umgebung

6.0

Die Lage ist sehr Zentral ,sehr schnell beim Strand bei den Lokalen und den Einkaufsmöglichkeiten .


Zimmer

5.0

Sehr saubere Zimmer nur etwas ältere Möbilierung .


Service

6.0

Der Serviec im Speisesaal war sehr freundlich ,und das Personal ist schon sehr lange dort . Wir fahren schon seid 1990 immer wieder nach Salou .


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ernst (46-50)

Juni 2010

Gutes Hotel, Preis-/Leistungsverhältnis ok

4.9/6

Preisleistungverhältnis ist gut, Essen war immer sehr geschmackvoll und reichlich vorhanden.Freundliche Mitarbeiter die stets um alle Belange bemüht waren , leider sprach niemand Deutsch.Im Umfeld des Hotelel ist es sehr lebhaft und laut, bis in die tiefe Nacht.Der Hauptstrand ist sehr gut besucht, es gibt aber in der Nähe des Hotels ,einige kleinere Buchten die nicht so überlaufen sind


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Helena (31-35)

Juli 2009

Ein schöner Hotel, allerdings nur Engländer da.

4.7/6

Das Hotel und die Lage sehr gut, aber für die Kinder wurde wenig was angeboten. Mini -Disko nur auf englisch oder spanisch. Personal spricht kein Wort -Deutsch. Das Essen war natürlich auf englische Küche abgestimmt. Mit Mallorca darf man nicht vergleichen, es wird dort wesentlich mehr angeboten.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Gregory (36-40)

Juni 2009

Guter Schwimmingspool,klare Weiterempfehlung

4.7/6

Wirklich wie "Oasis"(beste Schwimmingpoolanlage in Vergleich zu anderen Hotels),sonst...leider nur 3 Sterne. Sehr gut für Kinder. Zu viel Engländer ((( Animation war fast immer gleiche und danach auch langweilich (besonders Musik)


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Carsten (26-30)

September 2008

Gutes Hotel mit kleinen Mängeln

5.2/6

Das Hotel ist ein älteres Gebäude wohl aus den 70er bzw. 80er Jahren und gehört zu der spanischen Hotelkette Best Hotels (www. besthotels.es). Vom Eingansbereich macht das Hotel einen netten und gepflegten Eindruck. Da wir um 10h vormittags ankamen, mussten wir bis 13h auf unser Zimmer warten. Hier macht das Hotel keine Ausnahme, wir haben Diskussionen von anderen Gästen mitbekommen. Der Zimmerbezug ist somit in diesem Hotel für alle Gäste erst ab 13h möglich. Wir hatten AI gebucht und sofort unsere Bändchen bekommen, so konnten wir die Zeit an der Bar verbringen bis wir unseren Zimmerschlüssel bekamen. Als wir auf dem Flughafen Reus gelandet sind, hatte es in Spanien maßlos angefangen zu regnet. Auf den Straßen bildeten sich reißende kleine Bäche. Wir waren bis über die Knöchel von unten (aber auch von oben) total durchgenässt. Das Hotel bietet 2 Aufenthaltsräume. In einem der Aufenthaltsräume regnete es rein. Wir sahen die Servicekräfte mit Decken und Eimern rennen um das Wasser aufzufangen. Einer spanischen Reisegruppe machte dies nichts aus - diese unterhielt sich zwischen Eimern und Decken bei Regen weiter. Wir verbrachten die Zeit um auf unser Zimmer zu warten im anderen Aufenthaltsraum an der Bar und somit im zweiten Aufenthaltsraum. In diesem Aufenthaltsraum, welcher gleichzeitig der Hauptaufenthaltsraum und Animationsraum ist, regnete es nicht hinein. Das Gepäck konnten wir derzeit in einen separaten Raum aufbewahren. Mit Ausnahme der undichten Decke in einem der beiden Aufenthalträume befindet sich das Hotel in einen sauberen und sehr gepflegten Zustand. Vor allem bietet dieses Hotel eine sehr schöne Pool- und Gartenanlage. Jedoch muss man aufgrund des Alters des Hotels, mit ein paar kleinen Mängeln rechnen. Wir empfanden folgende Punkte als kleine und auch einzige Mängel des Hotels: kleine Risse in der Zimmerwand, Türen schließen schlecht, Halterungen im Bad (Duschvorhang) hängen aus der Wand. Die Hotelgäste bzw. das Publikum im Hotel war sehr gemischt, wobei die Mehrheit Spanier und zu unserem Zeitpunkt ältere Personengruppen waren, gefolgt von Engländern. Ein ganz kleiner Teil der Gäste waren Deutsche und Russen. Grundlegend handelt es sich bei diesem Hotel um ein typisches (etwas älteres) spanisches 3 Sterne Hotel.


Umgebung

5.5

Das Hotel liegt direkt im touristischen Zentrum: Boutiquen, Supermärkte Gaststätten und Bars etc. befinden sich unmittelbar vor dem Eingang des Hotels. Das Hotel liegt leicht auf einen Hang, so dass einem der Rückweg vom Hauptstrand aus immer etwas länger vorkommt. Ins Ortszentrum von Salou und/oder Hafen benötigt man zu Fuß jedoch gute 20 bis 30 Minuten. Zum Hauptstrand ca. 15 Gehminuten, ebenfalls zum Capellan-Strand (dieser hat uns am Besten gefallen). Wer mit den Flugzeug am Flughafen Reus a


Zimmer

4.5

Das Zimmer war unserer Meinung nach recht klein aber trotzdem ausreichend. Im Zimmer waren Doppelbett, ein Zustellbett, TV, Kommode, 2 Nachtische, 2 Ablagen und ein Schrank. Im Bad war der Duschvorhang nicht richtig montiert und der Vorhang zum Balkon war leicht verschmutzt. In den Wänden waren schon leichte Risse und die Tür schloss nur, wenn man diese kräftig „zuhaute“. Als wir uns an das Türschloss gewöhnt hatten, hatten uns die Risse und der Duschvorhang wenig gestört. Wichtig für uns war v


Service

5.5

Den Service im Hotel Oasis Park können wir als absolut super bewerten. An der Rezeption wurden wir stets freundlich empfangen. Die Mitarbeiter an der Bar stellten uns zügig und mit einen Lächeln immer unsere AI Getränke zur Verfügung. Super fanden wir, dass wir schon vor dem Bezug unseres Zimmers das AI Armband bekommen haben. Auch wurde uns der Bus zum Airport Reus direkt vorm Hotel für die Abreise von der Rezeption telefonisch bestellt und reserviert. Deutsch wird im Hotel eher nicht gesproche


Gastronomie

5.5

Das AI Angebot war unserer Meinung nach leicht eingeschränkt an der Getränkeauswahl und den Snacks zwischendurch. Wir hatten: Frühstück, Mittagessen und Abendessen. Das Frühstück war eher auf englische Gäste ausgerichtet und traf nicht ganz unseren Geschmack. Schön fanden wir, dass es jeden Morgen bei einem Koch frische Pfannkuchen gab. Das Mittagessen war ähnlich mit dem Abendessen zu vergleichen, nur in der Auswahl etwas weniger. Beim Abendessen hingegen wurde wirklich alles aufgefahren. Hier


Sport & Unterhaltung

5.5

Das Hotel bietet 4 schöne Pools, davon ist eines ein Kinderbecken, 2 kleinere Pools und ein großer Pool. Darüber hinaus gibt es im Hotel noch einen Wellness-Bereich und Fitnessraum. Der Wellness-Bereich ist (auch für AI Gäste) kostenpflichtig. Eine Einheit kostet 5 Euro und dauert max. 4 Stunden (10: 30 bis 14: 30 und 15: 30 bis 19: 30). Da wir diesen nicht benutz haben können wir den Zustand und Service hierfür nicht beurteilen. Neben den Sport Angebot gibt es im Hotel die Möglichkeit in das I


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Außenansicht
Zimmer
Gastro
Restaurant
Lobby
Restaurant
Ausblick
Restaurant
Restaurant
Strand
Ausblick
Room
Lobby
Lobby
Restaurant
Room
Miniclub
Sport & Freizeit
Lobby
Sport & Freizeit
Außenansicht
Außenansicht
Büffet
Außenansicht
Außenansicht
Poolanlage
Poolanlage
Poolanlage
Restaurant
Bar
Spielplatz
Sauna
Wellness
Wellness
Wellness
Lobby
Sport & Freizeit
Lobby
Lobby
Toilettendeckel beschädigt
Badeingang
Badeingang
Ein- und Ausstieg Fahrstuhl, nie eine Ebene
Defekte Fußleisten, evtl. Gefahr für Kinder
Schmutzrand
Treppeneinstieg total verdreckt, Schmutzrand
Gesamteindruck
Brauner und ekelhafter Schmutzrand
Verdreckte Liegen
Fenster zur Poolanlage
Verdreckte Liegen
Unsauber
Schmutz
Schimmel
Schmutz
Zimmerecke
Gesamteindruck
Schmutz
Zimmerecke
Zimmerecke
Video Best Hotels Oasis Park
Hotelanlage
Kleiner Pool
Hotelanlage
Seitliche Hotelansicht
Vordere Hotelansicht
Pool und Hotelansicht
Animationsebene
Eingangsbereich
Poolbar
Hotelpool
Poolanlage
Poolansicht
Liegen und Stühle am Pool
Hotelflur
Hotelstrände
Hotel-Animation am Abend
Hotelbuffet
Hotelbuffet
Hotelbuffet
Bad
Duschvorhang
Zimmerdecke
Zimmerdecke / Zimmerwand
Regler
Zimmervorhang zum Balkon