Hotel Coast High Country Inn

Hotel Coast High Country Inn

Ort: Whitehorse

100%
4.5 / 6
Hotel
4.5
Zimmer
4.5
Service
5.0
Umgebung
5.0
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
2.0

Bewertungen

Stef (46-50)

September 2019

Gutes Hotel in Whitehorse

5.0/6

Hotel in Whitehorse, welches über einen Hotelshuttle vom Flughafen verfügt. Die Lobby ist nicht ansprechend eingerichtet und könnte eine Modernisierung vertragen. Die renovierten Zimmer sind gut. Als Hotel für einen Aufenthalt für den Start einer Tour bestens geeignet und im Vergleich mit anderen Hotels in Whitehorse überdurschnittlich gut ausgestattet.


Umgebung


Zimmer

5.0

Sehr bequeme Betten, große Badezimmer. Zudem ist eine Kaffeemaschine und ein Kühlschrank auf dem Zimmer.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

2.0

Der Fitness Raum ist seinen Namen nicht wert.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Torsten (41-45)

Juli 2019

Gute Lage

4.0/6

Wir waren eine Nacht hier um am nächsten Tag unser Wohnmobil zu übernehmen. Das Hotel liegt sehr zentral und hat ein gutes und sehr beliebtes Restaurant im Haus („The Deck“). Die Zimmer sind sauber und dem örtlichen Standard entsprechend (Renovierung steht mal wieder an). Für eine Nacht i.O.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Markus (36-40)

März 2018

Tadelloses Hotel mit vielen Parkmöglichkeiten

4.0/6

Wir hatten ein Zimmer mit Whirlpool. Sehr angenehm wenn man wie wir im Winter bei -35 Grad in Whitehorse ist! Das Hotel hat alles nötige was man benötigt. Für einen Erstaufenthalt in Whitehorse würde ich vielleicht weiter nördlich wohnen allerdings ist man in Whitehorse auch zu Fuß überall recht schnell wenn man kein Auto hat. Stromanschlüße bei den Parkplätzen sind vorhanden für die Motorraumheizung im Winter. Wir waren schon in vielen Unterkünften in Whitehorse und probieren jedes mal eine andere aus.


Umgebung

4.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Fabienne (36-40)

Juli 2017

Gutes Hotel in Whitehorse

5.0/6

Gutes Hotel in Whitehorse, waren für 1 Nacht da vor Camper Übernahme, Flughafen Shuttel inkl., grosses Zimmer mit Whirlpool, grosses Badezimmer


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Grosses Zimmer mit Whirlpool


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Frühstück gabs im Restaurant (nicht inbegriffen)


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Markus (31-35)

März 2017

Gute Wahl in Downtown Whitehorse

5.0/6

Ich hatte ein Zimmer mit Jacuzzi, sehr angenehm. Mittelklassehotel in guter Lage. Das Frühstückslokal ist allerdings eher unterdurchschnittlich.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lydia (56-60)

Juni 2015

Gutes Hotel vor dem Beginn einer Rundreise

4.8/6

Gutes Mittelklasse Hotel, saubere Zimmer. freundliches hilsbereites Personal, Beliebtes Hotel vor und nach Ende von Rundreisen,


Umgebung

4.0

Kurze Entfernung zum Flughafen und zum Yukon River mit vielen Wanderwegen und Möglichkeit zur Besichtigung eines Schaufelraddampfers. Zur Einkaufsmeile und Cafes ca 10 Min. zu Fuß


Zimmer

5.0

Größe der Zimmer ausreichend, Toilette extra, Keine Klimaanlage dafür Mikrowelle, Kaffee/Teekocher, Kühlschrank Hohe Betten mit 4! Kissen, Sauberkeit des Zimmers war sehr gut


Service

5.0

Freundliches Personal, nur Englischsprachig,


Gastronomie

5.0

Frühstücksraum und Speiselokal mit kleiner aber ausreichender Auswahl, abends noch Grill und ein netter aber lauter Klavierspieler. Auch hier das Personal sehr freundlich Preise wie überall etwas höher als bei uns und Trinkgeld wird wie immer auch erwartet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Schorsch (51-55)

August 2014

Wir haben uns hier wohl gefühlt.

4.4/6

Die erste Nacht in Whitehorse vor der Camperübernahme haben wir hier verbracht und fühlten uns sehr wohl. Gleich am Checkin ein freundlicher Service und die Zimmer waren durchaus groß genug, um unser Gepäck gut zu verstauen. Das Badezimmer (getrennte Toilette) ist auch geräumig. Auf dem Zimmer gibt es eine Kaffeemaschine, Kühlschrank und Mikrowelle. Leider verfügt das Haus über keinen Pool. Dafür gibt es ein gutes Restaurant, wo wir am nächsten Morgen ein gutes Frühstück (nicht inkludiert) bekommen haben und eine Bar. Auf jeder Etage steht ein Computer für den Internetzugang bereit.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Harald (61-65)

September 2013

Der Lack ist ab.... aber die Gastronomie reißt es

4.4/6

Eines der bevorzugten Übernachtungshotels im Angebot der gängigen Anbieter von Wohnmobilreisen. Am südlichen Stadtrand von Whitehorse gelegen. Sowohl Whitehorse als auch der Yukon-River sind fußläufig zu erreichen. Frühstück ist zwischenzeitlich mit mehr inkludiert. Der Gast kann zwischen Bufett und à-la-carte wählen. Das Hotel ist ein wenig in die Jahre gekommen; der neue Betreiber sollte ein bißchen Geld in die Hand nehmen, um den speziellen Charme dieses Hotels zu erhalten und es weiterhin gut an europäische Gäste verkaufen zu können.


Umgebung

4.0

siehe Eingangsbeschreibung unter "allgemein".


Zimmer

3.0

Hm.......... nee, das war nix. Ich will mich da gar nicht verlieren: Aber das komplette Equipment amerikanischer Hotelzimmer-"Notwendigkeiten" auf der Minibar aufzutürmen, um diesem Markt gerecht zu werden, schützt in keiner Weise davor, daß europäische Gäste es nicht merken, daß das Fliegenschutzgitter a) versifft b) löcherig c) schief angebracht ist. Ich wage zu behaupten, daß die Hotellerie Whitehorse zumindest eine Hälfte des Jahres von europäischen Gästen lebt. Und


Service

6.0

Das gesamte Personal ist unfaßbar nett, freundlich, aufmerksam, zuvorkommend - alles. Hier sollten 10 Sterne möglich sein ;-)) An Tagen, an denen die Condor aus Frankfurt landet, ist die Rezeption natürlich deutschsprachig besetzt. Alles geschieht auf einem Niveau, als ob man als Stammgast in einem Lieblingshotel einchecken würde. Auch hier wären weniger als 10 Sterne der Freundlichkeit und Professionalität des Personals an der Rezeption nicht angemessen...


Gastronomie

6.0

"The Deck", das dem Hotel angeschlossene Wintergarten-Restaurant mit Freiterasse, haben wir schon in verschiedener Qualität erlebt: 2006: Grandios. 2009: Grottenschlecht. Nun hat es wirklich wieder Fahrt aufgenommen - und das ohne Fehl und Tadel. Die Karte ist nicht ausufernd, für jeden ist etwas dabei und auf jeden Fall gibt es ein Yukon-Gold zu trinken. Die Service-Kräfte sind durchweg flott und charmant - auch die Herren, möchte meine Frau erwähnt wissen.... ;-)) Nach dem lan


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Helga (56-60)

August 2013

Gutes Hotel in Whitehorse

5.3/6

Schönes Hotel mit großen Zimmer, auch das Bad war gut. Man hatte ausreichend Platz. Wir waren auf einer Rundreise eine Nacht dort und waren angenehm überrascht. Das Frühstücksbüfett war auch reichlich.


Umgebung

4.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Matthias (56-60)

August 2013

Beim nächsten Mal wieder

4.0/6

Angenehmes Hotel mit gutem Biergarten. Zimmer groß mit kleinem Fenster ohne Klima. Frühstück (extra) riesig und super. Einkaufsmöglichkeit in der Nähe. Alles super.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claudia & Michael (41-45)

Juni 2013

Muss man nicht haben

4.3/6

Check In lief sehr freundlich ab. Wir hatten ein Deluxe Zimmer gebucht, wollen nach diesem aber die Standard Zimmer erst gar nicht ansehen. Der Raum vollgestopft mit zwei (wirklich sehr bequemen) Betten, Kühlschrank mit Mikrowelle und Kaffeemaschine obendrauf, Sideboard mit Flat-TV und kleinem Tischchen. Für die Koffer blieb kaum Platz. Kleines, aufgrund nachträglich eingebauter Klimaanlage, nicht sehr geräuschdichtes Fenster, separate Toilette, aber wenigstens kostenfreies WIFi. Das alles geht, für eine Nacht sowieso. Aber das Bad? Die Grösse eine Zumutung. Mit geschlossener Tür konnte man sich einmal rumdrehen, wenn man keine Platzangst hat. War das Licht an (was bei Bad ohne Fenster zwingend ist) stieg die Raumtemperatur rasch an. Mit Fön war es kaum auszuhalten. Obendrein war es nicht sehr sauber, ebenso wie der Schlafraum. Wir konnten uns ein anderes Zimmer ansehen und wissen, dass es durchaus sehr schöne Zimmer in diesem Hotel gibt. Aber auf einer Rundreise befindlich ist man wohl nur Gast zweiter Klasse und das zum Schnäppchenpreis von 128 CAD/Nacht ohne Frühstück. Da gibt es in Whitehorse sicherlich bessere Übernachtungsmöglichkeiten.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ekaterina (31-35)

Mai 2012

Gutes Hotel, sehr große Zimmer

5.1/6

Wir bewohnten dieses Hotels während unserer Kanadareise und dabei während des Aufenthaltes in Whitehorse im hohen Norden. Der Empfang im Hotel verlief recht langsam, da mehrere Gäste zugleich mit uns anreisten. Unser Zimmer war sehr groß und sehr sauber. Das Personal war freundlich und zuvorkommend. In das Stadtzentrum von Whitehorse kann man von diesem Hotel zu Fuß laufen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniel (31-35)

Oktober 2011

Große Zimmer, gutes Essen

5.4/6

Das Hotel High Country Inn in Whitehorse liegt im Zentrum der Stadt und somit ist alles in diesem auch fußläufig erreichbar. Der Empfang verlief freundlich und schnell. Unser Zimmer war extrem groß und geräumig. Die Inneneinrichtung war sehr hochwertig. Wir hatten ein Zimmer, welches nicht zur Straßenseite zeigte und somit hatten wir es auch sehr ruhig. Das gesamte Hotel, wie auch unser Zimmer machte einen sehr sauberen Eindruck. Es gibt ein Restaurant im Hotel, in dem man essen kann. Unserer Meinung nach, waren die Speisen von guter Qualität und für die Verhältnisse im Yukon recht preiswert.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Daniel (31-35)

Oktober 2010

Gutes Mittelklassenhotel mit großen Zimmern

5.3/6

Das Hotel High Country Inn nutzten wir für nur eine Nacht. Der Empfang lief, auf Grund von sehr vielen Ankommenden zur gleichen Zeit, etwas ungeordnet ab, was jedoch auch sicher mit den recht geringen Platzverhältnissen in der Lobby zu tun hatte. Jedoch war das Personal immer sehr freundlich. Das gesamte Hotel war sehr gut eingerichtet und machte einen sehr sauberen und gepflegten Eindruck. Die Zimmer waren riesig. Das Möbilar wirkte sehr hochwertig. Auch das Badezimmer hinterließ einen sehr guten Eindruck. Das Hotel liegt sehr günstig, so dass man alle wichtigen Punkte in der Stadt auf sehr kurzen Wegen erreicht. Ein Restaurant besitzt das Hotel ebenso, welches zu günstigen Preisen sehr gute Speisen serviert. Auch hier war das Personal äußerst freundlich und wir fühlten uns sehr wohl. Wir können dieses Hotel für einen Aufenthalt in Whitehorse sehr empfehlen.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Benno (70 >)

August 2010

Sehr positive und sehr negative Erfahrung

5.0/6

Bei der ersten Übernachtung wurde uns ein Zimmer zugewiesen, das eine einzige Zumutung war: winzig, ohne Klimaanlage (bei fast 30 °), schmales Fenster im Eck nicht zu öffnen. Bei der 2. Übernachtung einige Tage später bekamen wir dagegen ein sehr schönes, großes Zimmer, mit dem wir sehr zufrieden waren: Vom Kühlschrank angefangen. Ärgerlich: Für die Benutzung des hoteleigenen PC wird pro 6 Minuten 1 Dollar verlangt (in den meisten anderen Hotels in Yukon/Alaska gratis). die Benutzung des W-Lan ist allerdingsumsonst.


Umgebung

5.0

Gute Lage, alle Einkaufsmöglichkeiten in Fußgänger-Entfernung. Nicht laut. Guter Ausgangspunkt für zahlreiche Touren.


Zimmer

6.0

Die Bewertung bezieht sich nur auf unseren 2. Aufenthalt (s. oben).


Service

5.0

Praktisch nicht genutzt, da alles durch den Reiseleiter erledigt wurde.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Margit (51-55)

Juli 2010

Gutes Hotel vor Wohnmobilübernahme

4.6/6

Wir waren nach dem Langstreckenflug und vor unserer Wohnmobilübernahme im High Country Inn. Das Zimmer und auch das Badezimmer sind sehr klein, genügen jedoch den Ansprüchen für einige Nächte zum Ausruhen. Das Restaurant ist fully licensed, so dass man abends schön bei einem Yukon Red und Buffalo Burger draußen auf dem Deck oder innen sitzen kann. Das Frühstück hat das übliche nordamerikanischee Angebot. Das High Country Inn liegt in Sichtweite des nostalgischen Schaufelraddampfers MS JKlondike, wo eine Besichtigung lohnt.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Paul (56-60)

Juli 2010

Für 1 bis 2 Nächte ok

3.8/6

Mehrstöckiges Hotel, alles etwas rustikal, aber ok. Wir hatten eine sogenannte Suite, ausreichend großes Zimmer mit 2 großen Betten, einer Küchenecke mit Gasherd, Kaffeemaschine etc. und einem sehr großen Whirlpool im Badezimmer, ungewöhnlich niedriger Toilettensitz. Kleiner Schreibtisch, kostenloses Wi-Fi Netz im Zimmer. Restaurant im Haus.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dagmar (70 >)

Juni 2008

Hier beginnt die Yukon-Reise aufs Angenehmste

4.3/6

Die Touristen aus Deutschland, die eine Yukon und/oder Alaska-Rundreise ab Whitehorse gebucht haben, erleben ihren ersten Eindruck von kanadischer Gastlichkeit im HIGH COUNTRY INN, denn die meisten von ihnen verbringen hier die erste und später auch noch die letzte Nacht ihrer Reise. Zwei malerische Oldtimer-Autos und ein riesiger „Mounty“ bewachen den Eingang zum Hotel, das an der 4. Avenue liegt, nur wenige Gehminuten vom Zentrum der Stadt entfernt und auf der anderen Seite nur wenige Schritte vom Yukon und dem stillgelegten Schaufelrad-Dampfer „SS Klondike“. Das Foyer ist mit bequemen Sesseln und niedrigen Tischen ein guter Platz für einen gemütlichen Schwatz. Hier steht auch der PC, der mit Chips aktiviert wird, die 2 CAD für 20 Minuten kosten; die Chips sind an der Rezeption erhältlich. Im Eingangsbereich gibt es ebenfalls ein öffentliches Telefon. Die beiden Lifte sind recht eigenwillig, der eine fiel mehrfach komplett aus, der andere mochte den 3. Stock nicht und weigerte sich, diesen anzufahren; beide Probleme waren auch nach 14 Tagen nicht gelöst. Unser Doppelzimmer hatte nur ein Bett in den beschränkten Ausmaßen eines französischen Bettes; in allen anderen Hotels unserer Reise gab es pro Doppelzimmer zwei genauso große Betten. Doch dies war eigentlich der einzige negative Aspekt. Das helle Zimmer war nicht nur mit dem üblichen TV-Gerät, einer Kaffeemaschine und einer Klima-Anlage versehen, sondern es besaß eine komplette Miniküche mit Herd, großem Kühlschrank und Spülbecken, dazu einem Satz Geschirr und einigen Töpfen, Bügeleisen und –brett fehlten ebenfalls nicht. Im Bad war eine ziemlich enge Duschkabine mit recht gewöhnungsbedürftiger Armatur, außerdem WC und Waschbecken. Es gab Shampoo, Seife und Bodylotion und einen Fön. Als die Klima-Anlage nicht so lief, wie wir es wollten, kam rasch eine Dame von der Rezeption und behob freundlich erklärend den (unseren!) Fehler. Beim Frühstück im rustikal eingerichteten Frühstücksraum hat man die Wahl zwischen Continental und „warmem“ Frühstück. Das Continental kostet 10. 50 CAD, das warme Frühstück 13. 50 CAD. Diese 3 CAD mehr sind sehr gut angelegt, denn in vier riesigen Warmhaltebehältern dampft allerlei Leckeres vor sich hin: Krosse Mini-Kartoffelpfannkuchen, French Toast und kleine Flapjacks (Eierpfannkuchen), gedämpfte Tomaten, knusprig gebratener Speck, gut gewürzte Würstchen etc. etc. , Rührei nicht zu vergessen. Der Morgenkaffee war der schmackhafteste auf der ganzen Reise. Im Anschluss an das Hotel High Country Inn befindet sich das weithin berühmte Restaurant YUKON MINING COMPANY SALOON, kurz THE DECK genannt (siehe Reisetipp: Ein zischendes Grizzly Bier im The Deck). Ein Besuch hier ist ein touristisches Muss!


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Uta (36-40)

Juni 2008

Kein gutes Hotel für An,- und Abreise

3.9/6

Nach dem langen Flug und der Zeitverschiebung erwartete uns ein so kleines Zimmer, daß wir noch nichtmal unsere Koffer auf dem Boden auspacken konnten. Die Betten waren getrennt und pritschenartig schmal. Das sehr kleine Fenster ließ sich nicht öffnen, wir konnten nicht schlafen, da direkt unter dem Fenster die Bar lag. Meiner Bitte uns für den Abreisetag (3 Wochen später!) bitte ein anderes Zimmer zu geben wurde nicht fest zugesagt. Die Zimmer sind sehr hellhörig, bei der Abreise hatten wir ein etwas größeres. Wenn sie nachts schlafen wollen, suchen sie sich ein anderes Hotel. Es war das zweitschlechteste auf unserer 3-wöchigen Mietwagenrundreise.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Harald (41-45)

August 2007

Netter Auftakt im Yukon

5.7/6

Wir waren das 2. Mal in diesem Hotel, und immer wieder voll zufrieden. Neben schoenen Zimmern ist das Restaurant Decks mit dem BBQ-Grill voll zu empfehlen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Werner (66-70)

Juli 2007

Ein1,20 m breites Bett im Doppelzimmer

2.4/6

dreckiger Flur, sehr unterschiedliche Zimmergrößen


Umgebung

3.0

gut vom highway erreichbar, downtown 10 min


Zimmer

1.0

Anläßlich einer Rundreise hatten wir 2 mal das Vergnügen: erste mal eine Besenkammer mit 40 cm großen Fenster mit Lärm die ganze Nacht vom Eingangsbereich des Hotels. Zweite mal erhielten wir ein "Doppelzimmer" mit einem 120 cm breiten Bett - Beschwerde Sinnlos, das sei ein Doppelzimmer und Hotel ist ausgebucht.


Service

1.0

habe keinen Service erfahren nur barsche Antworten auf Zimmerwechselwunsch


Gastronomie

4.0

Essen und Bier gut, Bedienung freundlich


Sport & Unterhaltung

kein Angebot angenommen


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Vera (41-45)

September 2006

Zu schön, um wahr zu sein, aber wahr!

5.6/6

nicht zu groß, nicht zu klein. man steht vor der tür und ist im selben moment einfach glücklich: den eingang "bewacht" ein riesengrosser mountie - für solchen schnickschnack haben wir normalerweise nicht sooooo viel sinn, aber im yukon...... dort winkt er einem das "warm welcome" entgegen, das dieses land so einzigartig macht. in der eingangshalle lümmeln sich fette amerikanische sofas mit rosenmusterbezug vor dem vor sich hin knisternden kamin herum.


Umgebung

4.5

am westlichen ortsrand von whitehorse - ein paar gehminuten zum yukon river, wo als lebendige erinnerung als goldrauschzeiten ein alter raddampfer liegt, ein paar gehminuten nach "downtown". es ist eigentlich piepegal, welche richtung man einschlägt: es ist alles ein besonderes erlebnis.


Zimmer

5.5

wir haben schwein gehabt - da wir gleich vom flughafen zur wohnmobilstation gefahren sind, um unser neues zuhause abzuholen und dann einkaufen waren, kamen wir wohl als letzte von unserer maschine aus frankfurt dann mal im hotel angetrullert. ..... wohl deshalb bekamen wir eine mini-suite oder wie man es nennen soll; auf jeden fall gehörte ein badezimmer dazu, das etwas aufwies, was man nicht wirklich whirlpool nennen darf, sondern eher: schwimmbad mit blubber. unglaublich, wie riesig!! man kon


Service

6.0

zum heulen schööööööööön - man ist noch einen tick freundlicher und liebenswerter als sonst überall in kanada. mehr kann man dazu einfach nicht sagen: ankommen, quasi "reinplumpsen" lassen und alles ist schön.


Gastronomie

6.0

wir hatten nur frühstück und sind danach mit unserem wohnmobil davongeruckelt. .... die wahre qualität des morgendlichen buffets - frühstücksbuffets sind in nordamerika doch eher höchst selten - konnte ich erst an der menge und vielfalt dessen, was die dicke frau, neben der ich im flugzeug sitzen mußte, sich zusammen mit ihrer familie reingestopft hat, ermessen............. die gesamte bandbreite dessen, was man sich in nordamerika so des morgens einzuverleiben pflegt, war in allerfeinster qua


Sport & Unterhaltung

all dies braucht und vermißt niemand im yukon....................


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Guido (41-45)

Juni 2006

Sehr gutes Preis-/Leistungsverhätnis

5.2/6

War 3 Tage dort und mehr mehr als zufrieden. Was besonders gut ist für Leute die der englischen sprache nicht so mächtig sind. Es arbeitet eine deutsche Frau an der Rezeption. die nach Kanada ausgewandert ist. Zur Innenstadt sind es nur 10-15 Minuten zu Fuss.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

2.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

5.2
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen