R2 Bahía Playa Design Hotel & Spa - Adults Only

R2 Bahía Playa Design Hotel & Spa - Adults Only

Ort: Tarajalejo

90%
5.2 / 6
Hotel
5.2
Zimmer
5.4
Service
5.5
Umgebung
5.0
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
4.8

Bewertungen

Doris (51-55)

März 2020

Super Urlaub durch französische Tyrannai versaut

3.0/6

Sorry für 3 Sterne. Das Hotel ist direkt am Strand gelegen. Es ist alles super. Pool, Essen... Nur die französische Gäste tun, was sie wollen. Und keiner kann wohl etwas gegen diese Gruppeninvasion tun.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Stefanie (19-25)

März 2020

Für junge Leute eher nichts

4.0/6

Hotel allgemein sehr schön und modern, Lage direkt am Meer, ausenrum aber rein garnichts los. Hotel hauptsächlich von Rentnern belagert.


Umgebung

5.0

Perfekte lage direkt am meer. Vom Flughafen ca 45 min zum hotel. Jedoch sonst nichts los, 2 Supermärkte im Dorf. Ohne Mietwagen wenn man mehr sehen möchte aufgeschmissen.


Zimmer

4.0

Juniorsweet war okay. Badezimmer mit Badewanne als Dusche. Bett war leider sehr unbequem, alte Matratzen wo die Federn in den Rücken drücken. Schöner Balkon und extra Sitzgelegenheit im Zimmer.


Service

5.0

Sehr guter Service. Haben uns über die Matratze beschwert und sofort eine weiche Auflage fürs Bett bekommen. Alle sehr freundlich an der Rezeption.


Gastronomie

2.0

Das essen war sehr einseitig! Zwar gab es jeden abend ein anderes Thema und somit auch 2-3 unterschiedliche Gerichte dem Thema geschuldet aber alles andere war immer gleich. Pommes, Nudeln mit Tomatensoße, Paella. Wir konnten es nicht mehr sehen. Salat war ok. Service im Restaurant teilweise sehr schlecht. Wurden oft gar nicht beachtet und nur auf Anweisung von anderen Kellern dann bedient.


Sport & Unterhaltung

5.0

Animation sehr gut im Hotel. Von Aquagym über Dart bis hin zu Zumba alles dabei. Am abend in der "Discobar" verschiedene Themenabende. Mal eine Band oder Acrobatik. Für die ältere Gesellschaft sicher sehr schön, für uns eher langweilig.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Erika (51-55)

Februar 2020

Schönes Hotel abseits des Trubels.

5.0/6

Ein ruhiges Hotel nur für Erwachsene.In dem kleinen Ort Tarajalejo gibt es nur zwei Hotels,die beinander liegen und auch zusammen gehören.Wer Ruhe und Entspannung sucht,liegt hier richtig.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt abseits von Trubel und Einkaufsmeilen.Wer Party und Nachtleben sucht,ist hier nicht richtig.Wer aber Ruhe und Erholung wünscht,liegt richtig.Mit einem Mietwagen erreicht man alle Ziele der Insel.Auch sehr gute Buverbindungen gibt in den Süden,wie auch in den Norden der Insel.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein schönes Zimer mit Blick auf das Meer,und haben bei Wellenrauschen sehr gut geschlafen.


Service

5.0

Der Service ist in allen Bereichen sehr zu loben.Alle Mitarbeiter sind sehr freundlich.


Gastronomie

5.0

Im Buffetrestaurant git es schmackhaft zubereitete Speisen,für jeden Geschmack ist etwas dabei.Die Speisen sind allerdings häufig nur lauwarm.Die Tische werden zügig abgeräumt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir haben nur die Pools benutzt,die sehr sauber sind.Ein Poll ist beheizt,einer nicht.Abends gibt es es ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm,zwei mal Tanzabende mit Livemusik,da konnten wir tanzen.Wir sind leidenschaftliche Tänzer.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Klaus-Dieter (56-60)

Februar 2020

Guter Preis für mittlere Ansprüche

4.0/6

Ein nettes Hotel für eine unbeschwerte Zeit zu zweit oder auch allein. Ruhig, keine Musik am Pool, beheizter Pool. Zum Entspannen wunderbar. Die Gäste kommen zu ungefähr gleichen Anteilen aus Deutschland, 'Frankreich und GB. Zu unserer Zeit lief alles sehr gesittet ab.


Umgebung

4.0

Die Anfahrt betrug für uns mit dem Shuttlebus rund 50 min. Wir hatten allerdings nur einen Zwischenhalt vorher. Kann sicherlich auch länger dauern. Ca. 50 km. Der dunkle Strand ist sehr steinig. Der Einstieg ins Meer ebenfalls. Badeschuhe machen Sinn. Zu unserer Reisezeit (Februar 2020) gab es keine Liegen am Strand. Über Ausflugsziele kann ich nicht berichten, da wir die eine Woche ausschließlich im Hotel und am Strand verbracht haben. Der Ort bietet nichts. Ein Geschäft. Kein Restaurant. Für u


Zimmer

5.0

Wir hatten die Juniorsuite mit Blick auf den Pool (Meerblick wäre natürlich schöner gewesen). Unsere anfängliche Befürchtung, dass es nachts durch die Poolbar laut werden könnte, hat sich nicht bewahrheitet. Die Poolbar schließt um 18:00 Uhr. Das Zimmer ist sehr geräumig und hat einen großen Balkon mit zwei Stühlen und zwei Liegestühlen (letztere fehlen in normalen Zimmern). Die Dusche ist in die Badewanne integriert und mit einem Absatz versehen, der das Duschen für große Menschen wie mich (196


Service

5.0

Sehr aufgeschlossenes, freundliches Personal in allen Bereichen. Gelernte Kellner*innen, die aufmerksam zum Wohlbefinden beitrugen. Das Hotel ist ein All-Inclusive-Hotel. Laut Beschreibung 163 Betten. Dafür ist eine Bar am Abend mit einer Bedienung etwas knapp. Insgesamt wird am Personal gespart. Auch die includierte Getränkeauswahl ist begrenzt. So gibt es z. B. kein Aperol Spritz oder sonst übliche Cocktails. Allerdings haben wir so wenig für die Woche bezahlt (ca. 600 € pro Person incl. Flug


Gastronomie

4.0

Wenn es ginge würde ich 3,5 Sterne vergeben. Dazu muss ich aber sagen, dass ich z. B. von "Mein Schiff" sehr verwöhnt bin was die Gastronomie angeht. Im Bahia Playa ist die Gastronomie - um das vorwegzuschicken - völlig okay. Mir geht es immer so, dass ich nach ein paar Tagen vieler Sachen überdrüssig bin. Man gibt sich viel Mühe, Abwechslung herbeizuführen. Dabei agiert man nicht mit den wertigsten Lebensmitteln, wohl aber schaut man, die kanarische Küche zu integrieren. Es gibt jeden Tag Fisch


Sport & Unterhaltung

3.0

Zu unserer Jahreszeit (Februar) ist ein beheizter Pool natürlich grandios. Es gibt zwei Pools. Einen größeren, in dessen Bereich sich auch die Poolbar befindet, der nicht beheizt ist und eine kleineren beheizten Pool. Ganz schlimm sind die Menschen, die morgens schon um 7:30 h ihr Handtuch für Reservierungszwecke auf die Liegen legen. Da tun sich unsere deutschen Landsleute leider hervor. Und leider tut das Hotel nicht genug dagegen, obwohl entsprechende Schilder aufgestellt sind. Ab und zu lief


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Anja (46-50)

Februar 2020

Wiederholung... sehr gern. !

6.0/6

Gepflegtes freundliches in bester Lage schönes Hotel.. tolle Anlage mit 2 Pools und kleinen Geschäften.. Geräumige Zimmer grosser Balkon!


Umgebung

5.0

Direkte Strandlage mit einer schönen Promeade die zum Spazieren und aufs Meer schauen einlädt.Transfer vom Flughafen mit dem Auto ca. 40 Min.. Kleiner Ort 2-3 Geschäfte. Guter Ausgangspunkt für Ausflüge in den Norden oder Süden..!!


Zimmer

5.0

Alles schön.. sehr sauber und geräumig


Service

5.0

Freundlich und korrekt


Gastronomie

5.0

Lecker ..für jeden etwas dabei!


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir haben den Fitnessbereich nicht genutzt.. Pool sehr schön und sauber Entertaiment .. auch ok..ist Geschmacksache, für uns auch nicht wichtig.!! Aromaölmassage war super!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anonymisiert (19-25)

Februar 2020

Tappen Sie nicht in die selbe Falle! Bitte lesen!

2.0/6

Das Hotel ist mehr schlecht als Recht! Alles in diesem Hotel wirkt so, als sei es aufs Sparen ausgerichtet. Von den Handtüchern, über das Essen zu den Getränken und den Zimmern. Möchten Sie in Ihrem Urlaub Ihren Standard so weit herunter fahren? Bitte lesen Sie sich die Unterpunkte durch! Besonders Interessant für Reisende unter 30: Das Hotel wird zu 90% von Rentnern bevölkert.


Umgebung

4.0

Das Hotel ist im kleinen Ort Tarajalejo gelegen, welchen man in ca. 45 min. Autofahrt vom Flughafen aus erreicht. Der Ort an sich bietet außer eines Sparmarktes und drei Restaurants nichts. Eine Promenade ist nicht vorhanden. Der Strand ist definitiv nicht zum liegen geeignet und das Meer ebenso nicht zum baden. Der Strand im allgemeinen wirkt sehr unaufgeräumt. Positiv zu sehen ist die kurze Strecke nach Costa Calma. In ca. 15 min Autofahrt erreichen Sie schönere Strände. Nur mit einem Mietwage


Zimmer

2.0

Eher schlecht als recht. Gebucht wurde eine Juniorsuite welche etwas mehr Raum bietet. Das war es dann auch; die dort aufgestellten "Liegestühle" waren die billigsten Ikea Stühle die es zu finden gab (in DT vermutlich für 29€ erhältlich) zu allem übel waren die Bezüge komplett verdreckt, sodass wir diese gar nicht benutzen wollten. Ein Ebenso großer Witz war der Safe welcher..... richtig, nicht funktionierte. Gekümmert wurde sich darum nicht, es wurde bloß gesagt, dass wir die Wertsachen an der


Service

2.0

Nun Ja, wo fange ich an. Zu Loben ist die Arbeit des Zimmerservices, welcher stets bemüht war und das Zimmer solide hinterlassen hat. Wir kamen aufgrund unseres Fluges sehr früh im Hotel an. Laut Reiseveranstalter sollte der Checkin Ab 14:00 möglich sein, was nicht stimmt, er ist erst ab 15:00 möglich. Wir waren um ca. 10 Uhr am Hotel. Wir konnten unsere Koffer in einem Raum abstellen zu dem JEDER, aber wirklich JEDER Zutritt hatte. Dieser Raum war noch vor der Rezeption; Jeder Mensch, auch ohn


Gastronomie

1.0

Katastrophal. Abgesehen vom Frühstück, welches "Okay" war, gab es kaum genießbare Sachen. Sie fragen sich sicherlich nun warum? Ganz einfach: Am ersten Abend haben wir uns Nudeln genommen und dazu etwas Brokkoli um die Sache vorsichtig anzugehen. Noch bevor ich mit den Nudeln fertig war, machte sich unsere Mägen extrem bemerkbar. Auf gut deutsch gesagt: Das Essen war gelaufen und es blieb für uns beide in den nächsten 2 Stunden im Wechsel nur das Klo. Wir waren die ganze Nacht von Magenschmerzen


Sport & Unterhaltung

2.0

SIe möchten sich im Hotel die Zeit vertreiben? Dann bleibt Ihnen wohl nur der Gang in das Fitnessstudio, welches bis auf die Klimaanlage gut ist. Das Spa ist kostenpflichtig und wurde nicht genutzt. Der eine Pool ist beheizt, der andere nicht. Und wenn Sie sich nicht am Pool zwischen die anderen Urlauber quetschen möchten, weichen Sie lieber auf umliegende Strände aus. Denn für einen Platz in der Sonne müssen Sie um 7:00 aufstehen um sich eine Liege zu reservieren. Ansonsten bietet das Hotel nic


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Zygmunt (61-65)

Februar 2020

Wir kommen wieder

5.0/6

Wir waren 3 Wochen in diesem Hotel ( 30.1.2020 - 20.02.2020 ) für Ruhesuchende ideal , keine laute Poolmusik , das Personal freundlich nicht gestresst, das Essen für jeden was dabei. Direkt am Atlantik allerdings am Hotel viele Steine , ist aber nicht schlimm paar Meter weiter kommt man ganz gut ins klare Wasser. Tagsüber ruhig auch am Abend nix negatives erlebt , das Publikum durchmischt , Deutsche , Franzosen , Skandinavier , Polen keine Russen. Wir kommen wieder.


Umgebung

5.0

direkt am Strand.Keine Hotelburgen in der Nähe.


Zimmer

5.0

Wurden jeden Tag gereinigt und die Bettwäsche gewechselt.


Service

5.0

freundlich


Gastronomie

5.0

Für jeden was dabei


Sport & Unterhaltung

4.0

Wir haben Ruhe gesucht kein Trubel.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kathrin (51-55)

Februar 2020

Auf jeden Fall weiter zu empfehlen🌞👍

6.0/6

Ruhige Lage, sehr freundliches und unaufdringliches Personal, beim Essen für jeden Geschmack etwas dabei, vielfältige Animationsangebote und eine ganz herzliche coole Animationstruppe. Das Personal an der Rezeption war sehr hilfsbereit und hat viele Tipps gegeben.


Umgebung

5.0

Die Fahrt zum Hotel dauerte ca. 45 Minuten, war okay. Der Strand vor dem Hotel ist nicht so toll,dafür gibt es eine kleine saubere Promenade und in das Fischerdorf mit kleinen Gassen sind es nur wenige Meter. Die Bushaltestelle erreicht man in wenigen Minuten und kann so die Insel auf eigene Faust mit den günstigen Linienbussen erkunden.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Es war jeden Tag für jeden Geschmack etwas dabei. Mir gefielen auch die Themenabende. Liebe Küche - bitte die Melonen sauberer schneiden, da war meist noch Schale dran.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Fitnessstudio ist sanierungsbedürftig. Den Wellnessbereich habe ich nicht besucht. Dafür gibt es auf der Promenade ein paar Geräte, die man während dem Spaziergang gut nutzen kann.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ralf (51-55)

Februar 2020

Gutes Hotel ideal zum entspannen

5.0/6

Gutes Hotel zum entspannen klein aber fein. Ist in direkter Strandlage aber schwarz und steinig. Das Hotel hat 2 Pools einer ist beheizt 32 grad.


Umgebung

4.0

Sehr ruhig gelegen, der Ort hat nicht viel zu bieten.


Zimmer

5.0

Gut eingerichtet und Platz in dem Schrank


Service

6.0

super Service, sehr freundliches Personal


Gastronomie

6.0

das Essen war super und vielseitig


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kerstin & Bernd (46-50)

Februar 2020

Super Urlaub zum Chillen aber ohne Strand

5.0/6

Das Hotel ist sehr gepflegt und sehr sauber. Das Personal ist sehr nett,freundlich und immer Hilfsbereit. Die Matratzen sind sehr schlecht und sorgen für Rückenschmerzen.


Umgebung

2.0

Das Hotel liegt in einem sehr kleinen Ort direkt am "Strand" . Da fängt das Problem an, der Strand besteht aus schwarzem Sand mit Steinen und deshalb ist es möglich diesen zu nutzen und ins Wasser zu gehen. Links neben dem Hotel steht eine Hotelruine und außer dem Hotel gibt es eigentlich gar nichts in dem Ort.


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Juniorsuite mit Meerblick. Sehr zu empfehlen.


Service

5.0

Der Service war super


Gastronomie

4.0

Das typische spanische Durchschnittsessen.


Sport & Unterhaltung

2.0

Man kann im Hotel Ausflüge buchen aber vor Ort gibt es nichts.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Magdalena (36-40)

Februar 2020

Ruhiges Hotel mit Optimierungspotenzial

4.0/6

Nettes Hotel, mit einigem Optimierungspotenzial. Fernab allen Trubels in kleinem Fischerdorf. Mietwagen ein Must-have.


Umgebung

4.0

Tarajalejo ist ein kleines verschlafenes Fischerdorf kurz vor Costa Calma. Wenn man hier keinen Mietwagen in Anspruch nimmt, ist man hier ziemlich gefangen. Da wir bereits viele Male auf Fuerteventura waren und uns bereits auskennen, haben wir direkt am Flughafen ein Europcar übernommen und sind quasi jeden Tag nach dem Frühstück auf Reisen gegangen. Ein weiterer Vorteil des Mietwagens ist, man spart sich die vielen Stopps der Transferbusse, sodass die Fahrt vom Flughafen nur knapp 40 Min. gedau


Zimmer

3.0

Auf den ersten Blick waren die Zimmer gut eingerichtet und unser Zimmermädchen Mary ist jeden Tag wie ein Putzteufel durchgegangen. Wenn man jedoch deutsche Perfektion mit spanischer Genauigkeit vergleicht, was auf uns Häuslebauer absolut zutrifft, wird man schnell einige Stellen sehen, mit denen man sich zuhause nicht zufrieden geben würde. Beispielsweise müssen die Fugen im Bad von einem Blinden gezogen worden sein. Sahen sehr unprofessional und unordentlich aus. Das ankleben von Deckenspots s


Service

4.0

Das Personal war stets bemüht und freundlich. Bei manchen Angestellten hatte man den Eindruck, diese laufen mit Scheuklappen herum, oder sind es nicht anders gewöhnt. Wenn ich im Fitnessraum das Wasser auffülle, schaue ich doch zumindest nach, ob noch Becher vorhanden sind. Wenn man den Mädels an der Rezeption Bescheid gab, sind sie jedoch sofort geflitzt.


Gastronomie

4.0

Natürlich hat jeder einen anderen Geschmackssinn, wir für unsere Fälle waren recht zufrieden mit dem Verpflegungsangebot. Natürlich kommt die Gastronomie nicht an die eines „Magic Life Clubs“ heran, aber diese war völlig ausreichend. Schließlich bucht man kein All inclusive, um sich wie eine Raupe Nimmersatt durch das Buffet zu fressen. Die kanarischen Köstlichkeiten waren mir ein besonderer Schmaus. Allerdings hätte ich mit bei der Cocktail-Auswahl zumindest frische Getränke gewünscht und nicht


Sport & Unterhaltung

2.0

Nun, da wir mehr unterwegs, als im Hotel waren, habe ich so gut wie keine Aktivitäten wahrgenommen. Das Hotel verfügt über 2 Pools, die bereits vor dem Frühstück mit Handtüchern reserviert wurden, da ist mir die Lust vergangen. Aktivitäten gab es wohl auch welche, aber wie gesagt, davon haben wir nichts mitbekommen. Zum Tagesauftakt war zunächst körperliche Ertüchtigung angesagt. Das klimatisierte Gym ist groß und gut ausgestattet. Besonders in den frühen Morgenstunden lohnt es sich mit Blick a


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

Februar 2020

Schönes Hotel, für uns hat alles gepasst.

5.0/6

Für 1 Woche Fuerteventura ideal. Gutes Essen, nette Bar, schöne Zimmer. Nervige Urlauber, die Ihre Liegen schon morgens besetzen mussten.


Umgebung

5.0

Ca. 45 min vom Flughafen entfernt. Im Ort selbst war nicht viel los um diese Jahreszeit. Schöne Promenade. Wir waren jeden Tag mit dem Auto unterwegs.


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren sehr sauber. Die Betten hätten bequemer sein können. Fernsehen mit deutschen Kanälen.


Service

5.0

Zur Begrüßung eine Flasche Sekt. Wir hätten gern jeden Tag zumindest 1 Flasche Wasser gehabt!


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Henry (41-45)

Februar 2020

Perfekt zum starten auf eigene Faust.

5.0/6

Zuvorkommend und höflich, für jede Frage ein offenes Ohr. Saubere, große Zimmer. Großer Saal zum Essen und trinken, kein langes warten auf die Bedienung. Reichhaltig und mediterranes Angebot internationaler und regionaler Speisen. Themenabende rundeten das Angebot ab.


Umgebung

4.0

Am Atlantik gelegen in einem kleinen Dorf. Ca 30 Minuten vom airport entfernt. Einige kleine Shops für Souvenirs gibt es, kleine Bars und Restaurants. Aber im allgemeinen ist das Dorf eher nichts für Menschen die sich außerhalb des Hotels amüsieren wollen.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Brigitte (56-60)

Februar 2020

Erholung, Entspannung in freundlicher Atmosphäre.

6.0/6

Ich mag dieses stylishe, sich in die Umgebung einfügende Hotel in ruhiger Lage. Ich bevorzuge die Junior Suite mit Meerblick.


Umgebung

6.0

45 Minuten Fahrt mit Bus ab Flughafen. Ruhiger beschaulicher Ort. Öffentliche Bushaltestelle bequem zu Fuß in 3 Minuten zu erreichen. Autovermietung im Haus .


Zimmer

6.0

Geräumig, gemütlich und sauber.


Service

6.0

Aufmerksames, freundliches und zuvorkommendes Personal.


Gastronomie

6.0

Vielfältiges Buffet-Angebot. Ich genieße es, im Freien zu essen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Unaufdringliches Personal. Möglichkeiten der Unterhaltung gegeben. Ich ziehe vor, zu lesen und zu wandern. Einladende Poolanlagen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas (56-60)

Februar 2020

Sehr gutes Hotel, 2km Promenade, kein Badeurlaub

4.0/6

Schöne Promenade, Bus Haltestelle in der Nähe, Strand etwas steinig, kein Badeurlaub, Hotel, Essen, und Ort sehr gut, große Zimmer,


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Alma (46-50)

Februar 2020

Alles schick?

5.0/6

Es ist ein sehr freundliches Hotel und es ist sehr sauber.! Ich habe keinen unfreundlichen Hotelangestellten angetroffen.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Birka (41-45)

Februar 2020

Erwachsenenhotel zum entspannen.

5.0/6

Erholsames Erwachsenenhotel. Etwas einsam gelegen aber ganau richtig zum abschalten. Mit hervorragendem Service.


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anika (31-35)

Februar 2020

Gutes Hotel - aber kein Design

5.0/6

An sich ein schönes Hotel, allerdings hat es meiner Meinung nachwenig mit einem „Designhotel“ zu tun: Plastikstühle im Restaurant. Zimmer mit Meerblick sind super. Poolbereich für die Anzahl der Zimmer etwas zu klein, aber der Stand ist ja auch gleich nebenan.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heinrich (66-70)

Februar 2020

Das Hotel bietet exelenten Service bei guter Lage!

6.0/6

Das Bahia Playa ist ein sehr ansprechendes Hotel mit freundlichem und hilfsbereitem Personal. Die Zimmer sind sehr sauber und geräumig. Das Hotel ist auch behindertenfreundlich.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt unmittelbar an der Strandpromenade und ist nur durch diese vom Meer getrennt. Die Fahrt vom Flughafen dauert mit dem Mietwagen ca 40 Minuten. Das Dorf Tarajalejo liegt in unmittelbarer Nähe des Hotels, hier gibt es verschiedene Geschäfte vom Goldschmied bis zum Sparladen. Desweiteren finden sich auch diverse Restaurants im Ort, wobei das La Barraca als Fischlokal zu empfehlen ist, dies vor allem Abends wo man von der Terasse den Sonnenuntergang genießen kann. An der Kaimauer gibt


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr geräumig und mit freiem WLAN, wir hatten eine Juniorsuite. Im Zimmer befanden sich neben dem Doppelbett, zwei Nachttische, zwei Sekretäre, ein Couchtisch mit zwei Loungestühlen, Telefon, Kühlschrank, Safe (gegen Gebühr) und Flachbildschirmfernseher mit mehreren deutschen Programmen. Auf dem Balkon befindet sich ein Liegestuhl, sowie zwei Stühle mit Tisch. Der Kleiderschrank könnte etwas größer sein. Da für uns die Betten zu hart waren bekamen wir Softauflagen wodurch die Bet


Service

6.0

Service im ganzen Hotel war exelent, ob man eine Bitte, Anfrage oder ähnliches an der Rezeption hatte wurden diese Anliegen freundlich und kompeten entgegengenommen und auch sofort umgesetzt. Bei Problemen kam das Servicepersonal innerhalb kürzester Zeit um Reparaturen und ähnliches auszuführen. Das Personal im Restaurantbereich war freundlich, schnell und hilfsbereit. Wir waren zwei Ehepaare, wovon zwei Personen gehbehindert waren, uns wurde daraufhin ein Tisch mit Gehbehindertenzeichen reservi


Gastronomie

6.0

Der Restaurantbereich war geräumig, an den Buffets war ausreichend Platz, an den Frischkochstationen kam es auch kaum zu Verzögerungen. Als Kaffeestationen gab es mehrere Kaffeeautomaten bzw. eine spezielle Station um Thermoskannen zu füllen. Desweiteren konnte man sich zum Frühstück auch schon Getränke bestellen, wie zum Beispiel Sekt. Die Frühstücksauswahl war sehr groß, es gab viele verschieden Brotsorten und Brötchen, ein großes Obstbuffet, Pfannkuchen, alle Eierspeisenmöglichkeiten, Wurst,


Sport & Unterhaltung

6.0

Über das Freizeitangebot kann ich nur eingeschränkt berichten, da wir es kaum in Anspruch genommen haben. Es gab am Tag diverse Freizeitangebote, wie Bogenschießen, Boule, Tischtennis, Billard, Shuffelboard, kochen, Cocktailmixen, Yoga, Wassergymnastik (spezielles Pollbecken 28Grad), zweites Poolbecken ca. 24Grad. An dem einen warmen Becken gibt es Loungcouches! Zum Hotel gehören auch drei Geschäfte und ein Spa mit Hallenschwimmbad gegen Gebühr, desweiteren kostenlos eine Fitnesraum mit diversen


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Günter (61-65)

Februar 2020

sehr gutes und ruhiges Hotel für einen Urlaub

6.0/6

Haben einen super Urlaub verbracht. Alles sehr gut, besonders das Essen zimmerservice 1A und sehr freundliche Mitarbeiter/innen.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Frank (56-60)

Februar 2020

Geräumige Zimmer, gutes Hotel zum relaxen

6.0/6

Ruhiges Hotel, hat alles was man braucht und noch ein bisschen mehr. Wir waren zum zweiten mal dort und haben uns sehr wohl gefühlt.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Susanne (46-50)

Februar 2020

Wir kommen wieder...

5.0/6

Das Hotel hat uns sehr gut gefallen. Zimmer sehr schön und sauber. Essen super, und reichlich Auswahl. Das Personal war sehr nett. Wir kommen gerne wieder.


Umgebung

4.0

Vom Flughafen 45 Minuten entfernt. Mit dem Mietwagen kann man die Ausflugsziele und Strände gut erkunden. Am Hotel Schwarzer Strand.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Super, wir können nicht meckern.


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Daniel (14-18)

Februar 2020

Schöner Urlaub

6.0/6

Schönes Hotel mit super Lage direkt am Meer. Beheizter Pool, gutes abwechslungsreiches Essen, gute Unterhaltung am Abend. Zu empfehlen :)


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sandra (31-35)

Januar 2020

Für einen kurzen Urlaub absolut geeignet

4.0/6

Wir wollten nach Weihnachten einfach noch mal ein paar Tage Sonne tanken, dafür war das Hotel gut geeignet. Einen Sommerurlaub würden wir hier aber eher nicht verbringen.


Umgebung

4.0

Das Hotel in Tarajalejo ist ca 45 Minuten vom Flughafen Puerto del Rosario entfernt. Im Ort selbst gibt es neben einem Spar und einem weiteren kleinen Supermarkt kaum nennenswerte Geschäfte. Auch Restaurants und Bars sind kaum vorhanden. An der Strandpromenade ist rein gar nichts. Der kleine Kiosk ist vielleicht in den Sommermonaten offen, wobei er aktuell nicht so aussieht. Neben diesem Hotel sollte noch ein weiteres vor Jahren entstehen. Dieses hat jedoch nie eröffnet und ist mittlerweile eine


Zimmer

4.0

Wir hatten eine Juniorsuite gebucht und vor Ort ein Upgrade für eine Suite bekommen. Diese befand sich in der angrenzenden „Fantasia“ Anlage. Das Zimmer war super geräumig, mit Wohnbereich, großem Bad mit Doppelwaschbecken und Badewanne. Fernseher im Wohn- sowie Schlafbereich, Föhn, kleiner Kühlschrank, Bademantel und Liegen vor der Tür sind vorhanden. Nachteil des Zimmers: Bad und Schlafzimmer sind durch eine Glasscheibe getrennt, sodass es im Schlafzimmer schon früh morgens hell war. Die Zimme


Service

3.0

Der Service war manchmal ok, manchmal eher schlecht. Teilweise mussten wir beim Essen sehr lange auf Getränke warten, gerade an Silvester war dies sehr ärgerlich. An der Lobbybar ist nur Selbstbedienung und teilweise musste man lange an der Bar anstehen um etwas zu bekommen. Das entspricht unserem Empfinden nach keinem 4 Sterne Service.


Gastronomie

4.0

Was Essen und Getränke angeht sind wir von anderen Urlauben sehr verwöhnt, wollen hier aber möglichst unvoreingenommen bewerten und vergleichen daher nur mit anderen Kanaren-Hotels. Die Getränke waren ok, von den Cocktails sollte man nicht zu viel erwarten, aber das kannten wir bereits von den Kanaren. Das Essen war in Ordnung. Nicht besonders abwechslungsreich, aber ausreichend Auswahl und geschmacklich in Ordnung. Das Silvesterbuffet war gut. Nachteil des Restaurants: Nach dem Essen haben di


Sport & Unterhaltung

2.0

Das Animationsprogramm hat uns so gar nicht zugesagt, daher haben wir es dann auch nicht genutzt. Sehr laut! Die Hauptanlage verfügt über zwei Pools, einer davon ist beheizt. Leider waren dort bereits früh morgens die Liegen mit Handtüchern reserviert. Gelegen hat dann noch lange kaum einer dort, da es noch zu schattig war. Den Wellness- und Fitnessbereich haben wir nicht benutzt.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Raphael (31-35)

Januar 2020

Auch das 7. Mal wieder eine Freude

6.0/6

Zum siebten Mal waren wir jetzt in diesem Hotel gewesen. Das 7. Mal sollte auch was besonderes werden und so verbrachten wir hier unser Silvester. Beim Hotel und den Angestellten war wieder alles bestens. Die Speisen waren abwechslungsreich und die Angestellten wie immer sehr höflich und hilfsbereit. Wir hatten eine Juniorsuite mit Meerblick, was super ausgestattet war. Das Silvesterbuffet war der Knaller, die Auswahl richtig super. Alles in Allem ein tolles Silvester und auch ein super Urlaub. Wir freuen uns schon riesig auf unser 8. Mal im Bahia Playa.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Die Matratzen sind leider sehr hart und könnten mal durch bessere ersetzt werden.


Service

6.0

Das Personal war wie immer sehr höflich, zuvorkommend und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anna-Lena (31-35)

Januar 2020

Top Erholungshotel

6.0/6

Schönes Hotel mit modernem Stil. Die Zimmer gefielen mir sehr gut und waren schön groß. Sehr ruhig, da es ein Erwachsenenhotel ist. Das Personal ist sehr nett und ständig bemüht. Ich würde es wieder buchen.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen bis zum Hotel braucht man mit dem Bus eine gute Dreiviertelstunde


Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Luise Johanna (26-30)

Januar 2020

Sehr zufrieden

6.0/6

Sehr nettes und professionelles Personal. Wir hatten ein sauberes und helles Zimmer. Das Essen war gut, nicht immer sehr abwechslungsreich aber dafür gab es frischen Salat


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rainer (61-65)

Januar 2020

Hotel in ruhiher Lage mit tollen Meerblickzimmern

5.0/6

Schönes Hotel zum Entspannen in ruhiger Umgebung. Die Junior Suiten mit Meerblich sind super. Toller beheizter Pool.


Umgebung

5.0

Ruhiges Hotel direkt am schwarzes tw. steinigen Strand. Im Ort 2-3 Restaurants, zwei Supermärkte. Neben dem Hotel eine Hotelruine - hat uns nicht gestört.


Zimmer

6.0

Sehr gut ausgestattet, großer Balkon mit zwei Liegen, tolles Bad mit Meerblick, gute Matratzen, Heisswasserbereiter, kleiner Kühlschrank


Service

5.0

sehr freundliches Personal, offentsichtlich aber zu wenig, da das Auf- und Abräumen im Restaurant nicht immer klappte.


Gastronomie

3.0

Große Auswahl, aber überwiegend einfache Qualität. Dies ist sicherlich dem günstigen (All in) Preis geschuldet. Wir würden eine gute Halbpension bevorzugen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Sehr schöner beheizter Pool. Weitere Angebote haben wir nicht genutzt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tanja (41-45)

Januar 2020

Mit besserem Restaurant wäre es wirklich traumhaft

4.0/6

Sehr schön an der Strandpromenade im ruhigen Tarajalejo gelegen. Toller Blick aufs Meer und aufs Hinterland. Sehr schöne Zimmer.


Umgebung

5.0

Entfernung zum Flughafen ca. 50 km, Leihwagen sehr hilfreich, ausreichend Parkplätze am Hotel vorhanden. Nicht wirklich viel in der Umgebung, aber wir hatten uns absichtlich für diese Lage entschieden, weil wir viel in der Mitte wandern wollten.


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Juniorsuite mit Meerblick gebucht und ein echt schönes Zimmer bekommen. Gut ausgestattet, toller Balkon mit 2 Stühlen, Tisch, 2 Liegen und zur Hälfte überdacht. Die Betten sehr bequem, mein geplagter Rücken hat sich prima mit der Matratze verstanden! Leider lag das Zimmer sehr zentral, nachts bis 1 Uhr kam der Lärm aus dem Keller von der Disco und morgens in der Frühe fing das Personal an, im Restaurant das Frühstück vorzubereiten. Aufgrund dessen haben wir am nächsten Tag eine R


Service

6.0

Auf unsere Frage nach der ersten Nacht nach einem ruhiger gelegenen Zimmer hatten wir o.g. beschriebene Suite bekommen. Echt super!


Gastronomie

3.0

Der einzig negative Punkt, dafür leider mit das wichtigste. 4 Sterne sind hier nicht gerechtfertigt. Angefangen mit den Getränken, internationale Marken mußten bezahlt werden. Die Säfte waren viel zu süß. Der Wein wurde vom Personal gezapft und an den Tisch gebracht, der schmeckte leider auch nicht. Ist schon sehr enttäuschend, wenn man als Weintrinker freiwillig auf alkoholfreies Bier umsteigt - da gab es wenigstens das gute Dorada aus der Flasche. Die Speisen liessen auch zu wünschen übrig.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt oben einen Spa-Bereich mit Pool, Whirlpool, Sauna, heißen Liegen mit Blick aufs Meer. Eine Etage drunter ein großes Fitnesscenter ebenfalls mit Meerblick. In der Disco war jeden Abend Entertainment. Es gibt 2 Pools, von denen einen einer beheizt ist, die Poolbar ist am unbeheizten. Es gab tagsüber verschiedene Angebote.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Philipp (41-45)

Januar 2020

Für eine Woche Sonne im Winter perfekt

5.0/6

Das Hotel an sich ist ein ziemlich großer Komplex, in dem man trotzdem seine Ruhe hat, wenn man es möchte. Es liegt direkt am Meer, eine Promenade führt die Küste entlang. Wichtiges Kriterium für mich: die Animateure merken sehr schnell, wenn man nur entspannen will und lassen einen dann in Ruhe. Das übrige Personal empfand ich als überdurchschnittlich freundlich.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martin (61-65)

Januar 2020

Insgesamt weiter zu empfehlen.

4.0/6

Im großen und ganzen ist das Hotel voll in Ordnung, Service gut, Essen insgesamt für jeden Geschmack etwas dabei. Die All-in-coctails werden maschinell gemixt - so la la. Grundsätzlich gut.


Umgebung

4.0

Unbedingt einen Mietwagen nutzen, im Ort ist nichts. Die Insel bietet viele schöne Stellen, die man gesehen haben sollte.


Zimmer

4.0

Service

4.0

Personal sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Michael (51-55)

Januar 2020

Schöne Anlage, kleiner Ort, Essen mäßig.

5.0/6

Die Anlage ist sehr schön und sauber, etwas weitläufig, wenn man ein Zimmer im hinteren Teil hat. Bis auf das Essen war alles 4 Sterne. Die Auswahl beim Essen war leider eingeschränkt. Besonders Fleischgerichte, die frisch gebraten wurden, waren Schuhsolen. Anstatt Fleisch als Braten ganz zu garen und es dann in Scheiben zu schneiden wird es in Scheiben auf einer heißen Platte bereitet. Das führt natürlich dazu, dass Rind/Kalb/Schwein hart wie Leder wird und damit ungenießbar. Gute Auswahl an Fisch. Freundliches Personal! Die Snaclbar nachmittags war allerdings eine Frechheit. Hamburgergehacktes, trockene Fritten, Feierabend. Ab 23 Uhr ist es aus mit All In, nicht mal unten in der Disko gab es ab genau 23 Uhr auch nur einen Schluck noch umsonst, oben auch ausnahmslos wie abgeschnitten Punkt 23 Uhr. Poolhandtücher im Tausch für jeweils 1 ¤ ist auch überflüssig. Im "Ort" ist nichts los. Es gibt einen SPAR-Markt. Der Strand ist nicht so hübsch, da er felsig oder mit schwarzem Sand daher kommt. Fazit: Empfehlenswert für Urlauber, die es einsam mögen und die Ruhe genießen (keine Kinder im Haus) und die keine großen Ansprüche an die Küche erheben.


Umgebung

Sehr kleines Örtchen, nichts los, eher für Leute, denen es im Hotel reicht und die nicht laufen mögen. Ich hatte eigentlich ein Hotel haben wollen, das in der Nähe eines größeren Ortes liegt, weil ich viel laufe und wenig Strand brauche. Leider war es nicht so.


Zimmer

Keine Beanstandungen! Sehr sauber und ruhig.


Service

Nicht bewertet

Freundliches Personal, jedoch zu wenig für so viele Gäste. In der Halle mit Bar war immer nur eine Person hinter der Theke.


Gastronomie

Nicht bewertet

Bis auf das Essen war alles 4 Sterne. Die Auswahl beim Essen war leider eingeschränkt. Besonders Fleischgerichte, die frisch gebraten wurden, waren Schuhsolen. Anstatt Fleisch als Braten ganz zu garen und es dann in Scheiben zu schneiden wird es in Scheiben auf einer heißen Platte bereitet. Das führt natürlich dazu, dass Rind/Kalb/Schwein hart wie Leder wird und damit ungenießbar. Gute Auswahl an Fisch. Freundliches Personal! Die Snackbar nachmittags war allerdings eine Frechheit. Hamburgergehac


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (46-50)

Januar 2020

Sehr schöne Woche . Ruhe gesucht u. gefunden !!

5.0/6

Modern ausgestattet, sehr freundliches Personal, All-Inclusive-Urlaub, Essen war gut, sehr gute Möglichkeiten der sportlichen Betätigung. Auto- und Fahrradverleih möglich, Verleiher direkt gegenüber, arbeitet mit dem Hotel zusammen.


Umgebung

4.0

Fahrt zum Hotel ab Airport 40 Minuten, Ausflugsziele sind auf Fuerte mit Leihwagen immer gut erreichbar. Leihwagen ist aber unserer Meinung nach Pflicht. Besser ab Deutschland buchen, das ist deutlich billiger.


Zimmer

5.0

Superior-Zimmer gebucht, Suite bekommen, ich denke das ist aber das Gleiche. Sehr großzügig gestaltet, Riesiges Bett, Fernseher im Schlafzimmer und Wohnbereich, Wasserkocher Bademäntel etc. vorhanden.


Service

6.0

Personal war jederzeit ansprechbar und immer zur Stelle !!


Gastronomie

5.0

Trotz der Anzahl der Gäste, war immer reichlich Essen vorhanden. Immer jeden Geschmack zu treffen ist schwer, wurde aber meiner Meinung nach gut geregelt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Alle Anlagen top. Beheizter Pool vorhanden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dagmar (56-60)

Januar 2020

Sehr zufrieden

6.0/6

Hotelanlage sehr gegpflegt und sauber.Zimmer modern und gross (Juniorsuite). Personal freundlich und kompetent.Essen - sehr gut und genug Auswahl.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ralf (66-70)

Januar 2020

Ort ok, Hotel besser ohne AI.

4.0/6

Sehr ruhige Lage, schlechtes WLAN, ohne Mietwagen eher mühsam. Die Küche könnte abwechslungsreicher sein. Freundliches Personal.


Umgebung

5.0

Mit dem Mietwagen 30 - 40 Minuten.


Zimmer

3.0

Für ein Apartment etwas klein. Schöne Aussicht bei Buchung mit Meerblick.


Service

4.0

Tägliche Reinigung. Sehr sauber. Freundliches Personal.Wünsche wurden zeitnah umgesetzt.


Gastronomie

4.0

Ein Koch kann nur gut kochen, wenn er über ein entsprechend gutes Budget verfügt. Sehr viel Hühnchen. Fisch vom Grill häufig zu trocken. Viele Themenbuffets. Salatbuffet ok. Nachtisch ok. Nach der ersten Woche gab es inden 2 darauffolgenden Wochen taggleich die Wiederholung der Vorwoche.


Sport & Unterhaltung

4.0

Animation unaufdringlich. 2 Pools, ein Pool mit 28 Grad. Wassergymnastik, Dart, Bogenschießen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Wolfgang (56-60)

Januar 2020

Seele baumeln lassen

6.0/6

Ein tolles Hotel. Besonders die Suiten mit Meerblick. Sie haben einen sehr großen Balkon. Essen sehr sehr gut. Kommen wieder.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mitch (61-65)

Januar 2020

positiv

6.0/6

Wir waren mit dem Hotel sehr zufrieden. Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Wir können das Hotel nur empfehlen.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Johanna (61-65)

Januar 2020

kann man weiterempfehlen

6.0/6

Schöne Zimmer und freundliches Personal . Gutes Essen mit reichhaltige Auswahl.Eine schöne Poolanlage mit Aufsicht.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Iris (46-50)

Januar 2020

Schöner erholsamer Urlaub

6.0/6

Das Essen ist sehr gut, das Hotel ist sehr sauber, das Personal ist nicht sehr freundlich, das Highlight ist das beheizte Schwimmbecken (wobei zwei weitere Schwimmbecken nicht beheizt sind), super Lage am Strand und Einkaufsmöglichkeiten im Supermarkt Eurospar ganz in der Nähe, tolle Strandpromenade vor dem ruhigen Hotel.


Umgebung

6.0

45 Min vom Flughafen


Zimmer

5.0

Service

3.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (56-60)

Januar 2020

gute Betreuung in ruhiger Atmosphäre

5.0/6

Es handelt sich um ein sauberes und ordentliches Hotel in sehr ruhiger Lage, direkt an der Standpromenade, gut geeignet, zum Abschalten und Entspannen. Man fühlt sich rundherum gut betreut. Das Personal, egal ob Rezeption, Zimmerservice oder in den Bars und im Restaurant ist sehr bemüht und freundlich.


Umgebung

5.0

Fahrzeit vom Flughafen bis zum Hotel im Mietwagen ca. 35 Minuten. Alle unsere Ausflugsziele waren mit dem Mietwagen in maximal 90 Minuten zu erreichen.


Zimmer

6.0

Ausstattung mit großem Balkon einschl. Liegen Fernseher und WLAN keine Schlafprobleme


Service

6.0

sehr freundlich und bemüht


Gastronomie

4.0

Die Atmosphäre im Lokal ist nicht zu beanstanden. Bei der Qualität der Speisen zum Frühstück und zum Abendbrot gibt es noch etwas Luft nach oben.


Sport & Unterhaltung

5.0

Von den nervigen Liegenreservierungen abgesehen, war die Situation an den Pools in Ordnung. Es gab Entertainment, was aber zu keinem Zeitpunkt aufdringlich war.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Katharina (31-35)

Januar 2020

Empfehlenswert

6.0/6

Tolle Lage, freundliche und hilfsbereite Personal, sehr sauber, sport Aktivitäten, verschiedene Veranstaltungen, einfach super


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dagmar (61-65)

Januar 2020

Ein rundum gelungener Urlaub.

6.0/6

Man fühlt sich aufgehoben und willkommen. Fast alle Mitarbeiter sprechen auch Deutsch. Es liegt ruhig an der Strandpromenade. Das Restaurant und die wöchentlichen Veranstaltungen sind prima. Die beiden Pools sind super. Einfach wie ein Schlaraffenland.


Umgebung

6.0

Ruhig, weg von den überlaufenden Hotelanlagen. Im Bett hört man das Meer rauschen.


Zimmer

6.0

Etwas aussergewöhnlich, Dusche mit Glaswand. Aber zum Zimmer hin mit Milchglas. Toilette ist separat und könnte eine Tür haben. Die Betten sind gut. Für das Zudecken liegen auch Wolldecken bereit. Ansonsten typisch spanisch. Wir haben gut geschlafen.


Service

6.0

Sehr angenehm. Wünsche wurden postwendend erfüllt. Tische immer sauber und gepflegt. Abends Stoffservietten . Kellner immer freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr abwechslungsreich. Jeden Tag ein anderes Thema im Restaurant. Immer Fisch und Fleisch, viel Gemüse, großes Salatbuffet, auch verschiedene Sorten Reis, Nudeln. Leckere Soßen- ich kann auch die Patisserie nur wärmstens empfehlen. Welche Torten, Cremes, Petit fours, Eis, flambierte Früchte. Einfach alles wunderbar.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Greta (66-70)

Januar 2020

Für Ruhesuchende geeignet.

6.0/6

Sehr schönes Hotel. Nette und flinke Angestellte. Sauber. Beim Essen findet jeder etwas für sich. Gute Lage. Wir konnten uns gut erholen.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Schönes Zimmer. Gute Matratzen.


Service

6.0

Das Personal war freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

5.0

Für jeden gab es etwas leckeres am Buffet zu finden.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Pool's waren sauber, und immer mit Aufsicht. Das Spa war klein. Leider funktionierte das türkische Dampfbad nicht, dafür zu teuer. Die Animation gefiel uns. Bogenschießen, Boulespielen, Darts, Yoga, Wassergymnastik. Die Abendunterhaltung war ansprechend. Die Disco war zu laut für uns.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christine (31-35)

Januar 2020

Es war schön aber für das Geld zu wenig...

4.0/6

Ein schönes Hotel. Die Anlage ist sehr gepflegt. Es gibt genug Möglichkeiten sich zu beschäftigen auch wenn der Ort an sich was für die Menschen ist die sich auf der Insel gut auskennen und lieber mit Einheimischen unterwegs sind. An sich serh hübsch aber den Reisenden mangelt es an Respekt und Umgangsformen. Wir haben AI gebucht und haben uns entschlossen dies nie wieder zu tun. Es wird von den Touristen mit Lebensmitteln und Mitarbeitern derart schlecht umgegangen das es einem unangenehm ist selbst zu den Reisenden zu gehören.


Umgebung

6.0

Für uns wunderbar. Für Menschen die mehr Aktion brauchen ist sie Gegend die falsche.


Zimmer

4.0

Die Zimmern sind schön allerdings versteht man unter einer Suite eher was anderes. Ich arbeite auch in der Branche und habe mit allem gerechnet allerdings sind die Zimmer nur unwesentlich größer als Doppelzimmer. Die Vorhänge sind teils schon veraltet und sollten mal getauscht werden ebenso die Bildbeleuchtung welche garnicht funktionierte. Ansonsten sind die Zimmer schön.


Service

6.0

Die Mitarbeiter sind sehr bemüht sehr wenige waren nicht so freundlich aber zu 90% waren die Mitarbeiter sehr freundlich. Besonders aber Maria vom Housekeeping. Sie war bezaubernd!


Gastronomie

3.0

Das essen war okay. Auf die Snacks und den Mittagstisch haben wir meist verzichtet, da die Auswahl nicht so lecker war. Für Vegetarier ist meist nur das übliche vorhanden. Die Qualität der Speisen variiert je nach Buffet. Mal waren die Speisen gut an anderen Tagen war die Qualität eher Kantine...


Sport & Unterhaltung

6.0

Hier gab es allerhand Möglichkeiten


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ivonne (41-45)

Januar 2020

Vollkommen zufrieden, gerne wieder

6.0/6

Ein sehr schönes Hotel mit tollen Zimmern. Lädt zum Erholen ein, ruhige Lage. Ich war schon mal vor 10 Jahren da und es war wieder mal toll.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen aus in ca. 45Minuten zu erreichen, alles in der Umgebung durch gute Busverbindung erreichbar oder mit dem Mietwagen.


Zimmer

6.0

Große und immer noch moderne Zimmer.


Service

6.0

Freundlich, zuvorkommend und schnell.


Gastronomie

6.0

Große Auswahl, abwechslungsreich, immer sofort alles aufgefüllt, ansprechend angerichtet


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Cornelia (46-50)

Dezember 2019

Ruhe und Meer !

6.0/6

Gute Lage schöne Pools und das Meer hat man fast für sich alleine. Bestes Buffet ever ob Morgen , Mittag oder Abend !!! Wer die Ruhe liebt ist hier richtig.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Markus (41-45)

Dezember 2019

Schöner Urlaub abseits der Tourizentren

6.0/6

Schönes, sauberes Hotel in einem kleinen Ort an der Ostküste. Man wird freundlich empfangen und während des Aufenthalts bestens versorgt. Die Lage sowie die Art des Strandes sollte einem vorab bewusst sein, um keine falschen Erwartungen zu haben.


Umgebung

5.0

Mit dem Mietwagen ca. 45 Minuten vom Flughafen entfernt. Es gibt genügend kostenlose Parkplätze neben dem Hotel. In dem kleinen Ort gibt es einen großen Spar, einige Kneipen und eine Strandpromenade. Viel mehr aber auch nicht. Dessen sollte man sich bewusst sein. Mit einem Mietwagen ist man allerdings flexibel und kann die Insel erkunden. Für erste Wanderungen bietet sich auch die direkte Umgebung an.


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren sehr geräumig und sehr sauber. Die Betten waren (für meinen Geschmack) etwas zu hart. Dem Architekten gehört allerdings die Arbeitsgenehmigung entzogen;-) In meinen Augen eine dumme Idee, mit (Milch-)Glaselementen zu arbeiten. Nachts auf Toilette und alle im Raum haben Vollbeleuchtung und in Ruhe duschen mag die Mehrheit sicherlich auch. Aber das ist alles Geschmacksache. Klimaanlage, Safe, Toilettenartikel, TV, (sehr schlechtes) WLAN, kleiner Kühlschrank - alles vorhanden.


Service

6.0

Es wurde sehr auf Sauberkeit geachtet. Selbst abends wurden nochmals die Flure gewischt. Auf Fragen bekam man stets nette Antworten. Ausbaufähig ist teilweise die Getränkebestellung beim Essen. Hier gab es manchmal längere Wartezeiten. Allerdings hatten die Kellner auch genügend andere Aufgaben.


Gastronomie

6.0

Wie in einem Erwachsenenhotel gewohnt, war es sehr ruhig im Speisesaal. Das Essen war sehr gut. Beim Frühstück gab es auch leckere Dinge, die wir sonst nicht so aus dem Süden gewohnt waren (Quark, TK-Beeren). Mittag- und Abendessen war immer sehr vielfältig. Wer hier nichts findet, ist selbst schuld. Jeden Abends gab es ein unterschiedliches Motto und das Buffet wurde entsprechend dekoriert. Der Nachtisch war nicht so unser Fall, aber so konnte man sich mehr auf das Hauptessen konzentrieren.


Sport & Unterhaltung

5.0

Sehr gut ausgestatteter Fitnessraum mit vielen Ausdauer- (3 Laufbänder, Spinningräder, Ergometer, Crosstrainer) und Kraftgeräten (Kurzhanteln bis 20kg, Bankdrücken bis 100kg, ...). Animation gab es, war aber erfreulich unaufdringlich und großteils auf die französischen Gäste ausgerichtet. Leider gab wurde nichts gegen den üblichen Liegen-Reservierungs-Irrsinn unternommen, obwohl überall Verbotsschilder hingen. Ebenfalls ungeschickt ist die Ausrichtung des Hotels. Ab nachmittags war die Mehrzahl


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

Dezember 2019

Preis-Leistung ist in Ordnung

4.0/6

Ich reiste alleine und hatte eine Juniorsuite, die eine angenehme Größe hatte. Der große Balkon lag zum Pool. Das Hotel liegt sehr abgeschieden. Man sollte sich unbedingt von Anfang an einen Leihwagen nehmen, der kostet bei vorheriger Buchung auch nicht viel. Das Essen ist eindeutig nicht die Stärke des Hotels. Geringe Auswahl und sehr häufige Wiederholungen. Den schwarzen Strand sollte man nicht nutzen. Zum Traumstrand von Costa Calma sind es nur ein paar Minuten mit dem Auto. Dort ist es herrlich. Ohne Auto wäre mir das Hotel zu einsam.


Umgebung

3.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Tom (36-40)

Dezember 2019

Ferien auf Abwegen

3.0/6

Das Hotel liegt sehr schön in unmittelbarer Nähe der Costa Calma. Wir haben in der Zeit vom 18.12.2019 bis 28.12.2019 eine Suite mit All-inclusive-Verpflegung gebucht. Schon am Anreisetag stellte sich das Zimmer als unzureichend gereinigt und schmutzig dar. Die Teetassen und Gläser waren nicht gereinigt bzw. benutzt. Der angenehm große Balkon mit herrlichem Meerblick ist den ganzen Tag von Sonne beschienen. Es stellte sich heraus, dass man für den Balkon keinen Sonnenschirm vom Hotel erhalten kann, es sei denn, man kann ein ärztliches Attest vorlegen, welches eine Hautkrankheit etc. bescheinigt (ich war an Hautkrebs erkrankt). Es ist mir bewusst, dass wegen des Windes Sonnenschirme ein Risiko auf Balkonen/Veranden darstellen, doch sollte man dieses „enorme Risiko“ dem Gast selbst überlassen und auf dessen Mitarbeit vertrauen (ein Sonnenschirm ist schnell eingeklappt/zusammengezogen)! Selbst nach mehrmaliger Rücksprache mit dem Hotel (sehr schlechtes Risikomanagement) und Vorsprache beim Reiseveranstalter (Schauinsland Reisen) gab es kein Einlenken/Entgegenkommen. Man verwies auf die Möglichkeit, bei einer ortsansässigen Ärztin gegen Bezahlung ein entsprechendes Rezept ausgestellt zu bekommen. Die Gläser/Tassen wurden nach mehrmaliger Diskussion getauscht (anstatt einfach schnell neue Gläser zu beschaffen, versuchte die Zimmerdame mit einem Putzlappen die Gläser/Tassen zu reinigen). Diese wirklich unnötigen Diskussionen schon am zweiten Urlaubstag führen zu müssen, ist traurig und nicht zielführend, um dem Gast ein harmonisches Gesamtpaket zu präsentieren! Hinweis: Der Safe im Hotelzimmer (in jedem anderen Hotel der Welt kostenlos) kostet 21 Euro Miete pro Woche.


Umgebung

6.0

Tolle Strandlage mit herrlichem Meerblick.


Zimmer

2.0

Unglaublich: Der gewöhnliche Safe im Zimmer kostet 21 Euro Miete pro Woche!!! Unsauberes Zimmer bei Anreise.


Service

2.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

herbert (61-65)

Dezember 2019

Immer wieder

5.0/6

Wir waren sehr zufrieden.War für uns genau richtig. Gut erholt, nette Leute kennengelernt, Seele baumeln lassen. ...


Umgebung

5.0

Sehr ruhig


Zimmer

5.0

Schön geräumig


Service

6.0

Haben nur gute Erinnerungen!


Gastronomie

5.0

Alles bestens


Sport & Unterhaltung

4.0

Haben keinen Sport betrieben.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bilder

Garten
Zimmer
Strand
Sonstiges
Pool
Strand
Pool
Ausblick
Strand
Strand
Zimmer
Strand
Sonstiges
Strand
Pool
Ausblick
Strand
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Pool
Ausblick
Ausblick
Gastro
Außenansicht
Strand
Pool
Pool
Sport & Freizeit
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Gastro
Gastro
Außenansicht
Zimmer
Sonstiges
Ausblick
Zimmer
Pool
Pool
Pool
Außenansicht
Zimmer
Gastro
Zimmer
Strand
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Gartenanlage
Zimmer
Ausblick
Ausblick
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Strand
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Sport & Freizeit
Ausblick
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Pool
Ausblick
Außenansicht
Strand
Außenansicht
Zimmer
Strand
Strand
Lobby
Strand
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick