Hotel Parador Conde de la Gomera

Hotel Parador Conde de la Gomera

Ort: San Sebastian Gomera

100%
5.6 / 6
Hotel
5.6
Zimmer
5.2
Service
5.5
Umgebung
5.6
Gastronomie
5.2
Sport und Unterhaltung
4.5

Bewertungen

Frank (51-55)

September 2019

Parador de la Gomera

5.0/6

Ruhig gelegen auf einem Felsplateau oberhalb von San Sebastian, tolle Aussicht auf den Hafen und den Ort. Das Hotelareal ist ein riesiger botanischer Garten mit Erklärungen an allen Pflanzen. Parkplätze direkt am Hotel. Klassisches Restaurant mit hervorragender Küche.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Adrian (31-35)

September 2019

Sehr schönes Hotel mit traumhafter Aussicht

5.0/6

Sehr schönes Hotel im spanischen Landhausstil mit traumhaften Blick über San Sebastian und den Atlantik bis hin zum Teide bei guter Sicht. Das Hotel ist von einem tollen Garten umgeben.


Umgebung

5.0

Wirklich tolle Lage mit traumhaftem Blick von der Terrasse bzw. dem Balkon. Wenn man von San Sebastian hoch zu Hotel läuft ist je nach persönlicher Fitness ein kurzer knackiger Aufstieg nötig. Es lohnt sich ein Mietwagen zu nehmen, um die Insel zu erkunden und bspw. zu Ausgangspunkten für Wanderungen zu gelangen. Da die Insel eine überschaubare Größe hat, ist es aber nicht so entscheidend, wo man seine Unterkunft hat, da man max. zwischen 70 und 80 Minuten zu den von San Sebastian aus entlegends


Zimmer

5.0

Die Zimmer haben ein angenehme Größe. Unser Zimmer war bei Erstbezug sehr sauber und hat uns gut gefallen. Die tägliche Reinigung war allerdings nicht sehr gründlich und hat sich auf das Bettmachen und mal kurz über die Waschbecken wischen beschränkt. Haare auf dem Fußboden blieben jedenfalls regelmäßig liegen. Es gab kleine Kleinigkeiten wie ein angerosteter Mülleimer im Bad und eine recht lawede angebrachte Duschhalterung. Aus unserer Sicht sollte man unbedingt ein Zimmer mit Meerblick nehmen,


Service

5.0

Das Personal ist sehr nett und bearbeitet Anfragen professionell.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück ist für die Kategorie und die Größe des Hotels angemessen und qualitativ hochwertig. Da wir 18 Tage da waren, hätten wir uns ein wenig mehr Variation insbesondere beim Obst gewünscht. Außerdem muss man in einem vier Sterne Hotel keine Pfirsiche aus der Dose anbieten, vor allem wenn das Hotel auf einer Insel liegt, auf der Feigen- und Mangobäume wachsen wie bei uns Apfelbäume. Wir hatten nur mit Frühstück gebucht waren aber dreimal abends im Restaurant. Das Essen ist wiklich sehr g


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Poolanlage ist schön angelegt und der Pool groß genug, um ein paar Bahnen zu schwimmen. Außer einer Poolbar gibt es keine Angebote, was wir als sehr angenehm empfanden. Wer mag, kann sich mit einer Massage verwöhnen lassen. In den kälteren Monaten steht wohl auch ein Außenwhirpoll zur Verfügung.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Susanne Z. (51-55)

August 2019

Das Hotel und die Reise waren perfekt!

6.0/6

Das Parador Conde de La Gomera in San Sebastian war das beste Hotel was wir jemals hatten!!!!Die Lage des Hotels, die Einrichtung, das Personal und die Verpflegung waren sehr gut und haben uns zu 100 % überzeugt. Wir haben sehr schöne Erinnerungen an diesen Urlaub und können dies nur weiterempfehlen!


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

sehr gut - perfekt!


Service

Nicht bewertet

das Personal war sehr zuvorkommend, kompetend und nett


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

die Verpflegung war einfach nur gigantisch - bestens!


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

sehr gut - perfekt!


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bea BaWü (51-55)

Juli 2019

Gerne wieder

5.0/6

Sehr gute Unterkunft. Im allgemeinen ruhig, nur die ARMAS-Fähre stört leider regelmäßig die Ruhe durch lautes brummen.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Sehr gepflegt und sauber


Service

Nicht bewertet

Sehr freundlich und aufmerksam - aber stets mit Zurückhaltung u. Unaufdrnglichkeit - sehr angenehm!


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Frühstücksbuffet gut und ausreichend in Menge und Vielfalt. Ansonsten Restaurant sehr einfache Speisen viel zu teuer!


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Sehr gepflegt und sauber. Gute Wasserqualität im Pool.


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ernesto (56-60)

Juli 2019

Sehr gut.

6.0/6

Schönes, gepflegtes und an Hand historischer Bausubstanz. modernisiertes Landhaus. Viele Zimmer bieten Blick auf das Meer. Das Hotel verfügt über eine eigene Pollanlage und bietet Wellnessanwendungen an. Sehr schöner grüne Parkanlage mit Blick auf Stadt, Hafen, Meer und die Berge.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (41-45)

Juli 2019

Außergewöhnliches Hotel mit tollem Blick

6.0/6

Traumhaftes Hotel. Perfekt um zu entspannen. Herausragender Blick auf den Atlantik. Sehr schöne Anlage und großzügiger Pool. Außergewöhnliches Flair!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Pit (51-55)

Juli 2019

Hotel Paradores

6.0/6

Das Hotel ist für mich was besonderes, ein schöne große Garten. Ein schöne Ausblick auf dem Ozean und Insel Teneriffa Berg Teide. In der Anlage hat jeder Möglichkeit sich zurück zu ziehen um sich zu endspanen. Sehr schöne Inneneinrichtung, Es ist eine besondere Atmosphäre durch die Einrichtung, es ist kein Hotel für Leute die Party suchen . Das Hotel liegt in 60 m Höhe über dem Meeresspiegel.Die Stadt San Sebastian liegt unten im Tal, zu Fuß ist man relativ schnell unten, aber das ist abhängig von der Kondition .Für ältere manschen kann das schon sehr anstrengend werden. Mit Taxi ist das aber kein Problem. die Taxis sind Abends nur bis zu eine bestimmte zeit unterwegs ich glaube 23 oder 24 Uhr danach muss man dem Berg zu Fuß erreichen das kann sehr anstrengend werde hängt aber hier auch wider von der Kondition . In der Stadt gibt es genug Möglichkeiten essen zu gehen von billig bis teuer . Vor dem Hotel an der Straße ist ein kleines Geschäft (Zigaretten ,Getränke, Alkohol ,Lebensmittel) Preise sind ok. Es gibt auch eine Bar CURVA oben an der Straße die haben wir aber nicht besucht . Ein sehr schöne Ausblick von oben auf die Stadt . Die Zimmer sind immer gut sauber gemacht worden . Die Mittarbeiter im Hotel sind in allen Bereichen Freundlich, hilfsbereit. Für mich war das Hotel sehr sauber egal wo man sich befand. Das Frühstück ausreichend und gut . Wir sind auch einmal zum Abendessen da gewesen (Essen hatte gute Qualität ) Hotel Betten sind auch gut, aber ein sehr hohe einstig , ich habe sehr gut geschlafen. Das Hotel würde ich auf jeden fahl meinen Bekannte wie auch meine Familie empfehlen . Für mich war die Zeit im Haus Paradores sehr schön , das ambiente besonderes. Danke an das Hotel Paradoresin LaGomera.


Umgebung

6.0

Die Fahrt von der Fähre zum Hotel mit Taxi ca,10 min. Aussicht ist Perfekt .


Zimmer

6.0

Sehr gut geschlafen . Zimmer mit TV und mini bar ausgestattet:


Service

6.0

Personal war freundlich keine langen Wartezeiten gute Bedingung .


Gastronomie

6.0

Atmosphäre ist einfach stress frei kein lärm . Frühstück ausreichend und gut. Bedingung aufmerksam keine langen Wartezeiten .


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dietmar + Sabine (56-60)

Juli 2019

Hotel mit einzigartigem, mediteranem Flair

6.0/6

Tolles Hotel. Auf einer Klippe hoch über der Stadt gelegen. Super Blick aufs Meer und den Hafen. Hervorragende Küche. Freundliches, aufmerksames Personal. Leider hin und wieder, mal mehr, mal weniger Kanalgeruch auf Fluren und im Zimmer 231. Toll angelegter Garten. Großes Schwimmbad, 21 Meter.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Klaus-Dieter (61-65)

März 2019

Historisches Hotel in guter Lage

6.0/6

Hotel mit historischem Flair. Nette Bedienung, super Frühstück. Weitläufiger und geflegter Park. Im Ort bestes Hotel. Mitwagen ist aber zu empfehlen.


Umgebung

6.0

Tolle Aussicht mit geflegten Garten


Zimmer

6.0

Groß und Geräumig mit Safe inklusive


Service

6.0

Tägliche Reinigung mit Versorgung von Wasch- und Pflegemitteln.


Gastronomie

6.0

Super Frühstück, alles da und ständig nachgelegt. Guter Kaffee.


Sport & Unterhaltung

5.0

Mitwagen ist angebracht. Hotel bietet aber eigene Freizeitangebote. Viele Räumlichkeiten für Selbstunterhaltung.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sten (51-55)

Februar 2019

Sehr gutes Hotel in Top-Lage, 100% empfehlenswert!

6.0/6

Sehr gutes 4-Sterne-Hotel in super Lage als Ausgangspunkt, La Gomera zu erkunden. Der Urlaub hat komplett gepaßt! Es gab quasi nichts auszusetzen. Publikum fast ausschließlich Pärchen: Spanier, Briten, Franzosen, Deutsche und vereinzelt Niederländer und Schweizer.


Umgebung

6.0

Exponierte Lage auf einem 60 m hohen Felsen über dem Hafen San Sebastians. Mit dem PKW in 5 Minuten vom Hafen am Hotel; fußläufig in die Stadt auch kein Problem, ca. 1 km. Hotel war Herrenhaus, daher viel altes Interieur, welches wieder sehr schön hergerichtet wurde. Mehrere helle Innenhöfe und Räumlichkeiten zu Zurückziehen.


Zimmer

6.0

Zimmer groß mit sanierter Naßzelle (Bad, Dusche, WC, Bidet, 2 Waschtische). Balkon mit herrlichem Meerblick. Breite Betten.


Service

6.0

Rezeption immer höflich und zuvorkommend, 24/7 verfügbar. Sprachen vorzugsweise spanisch und englisch. Wünsche wurden anstandslos erfüllt. Reinigungspersonal freundlich. Bedienung im Restaurant bis auf eine Ausnahme immer nett und zügig. WLAN vorhanden.


Gastronomie

5.0

Angenehme Atmosphäre im Restaurant; fast ausschließlich Pärchenbetrieb. Abgetrennte Sitzbereiche. Essen ausgesprochen schmackhaft. Abends Menü wählbar aus 12 Vorspeisen, 6 Hauptgerichten und 6 Nachtischen. Einzig die Hauptgänge hätten etwas mehr wechseln können. Ansonsten aber perfekt. Tische immer sauber.


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool mit Poolbar und beheizten Whirlpool genutzt. Pool wurde morgens gesäubert. Da wir per Mietwagen und zu Fuß unterwegs waren, um die Insel zu erkunden, brauchten wir keine anderen Angebote.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Franz (61-65)

Januar 2019

Gutes Hotel in toller Lage

5.0/6

Es ist ein sehr schönes Hotel auf einer hohen Klippe direkt am Meer. Das Hotel ist komfortabel ausgestattet und bietet schöne Ausblicke über das Meer nach Teneriffa. Für den Mietwagen gibt es kostenlose Parkplätze.


Umgebung

6.0

Die Lage des Hotels hoch über dem Meer bietet tolle Aussichten. Es liegt außerhalb des Ortes und ist völlig ruhig gelegen. Außerdem hat das Hotel eine schöne große, tropisch angelegte Gartenanlage.


Zimmer

5.0

Das Zimmer hatte eine sehr nette historisch anmutende Einrichtung und auch eine angenehme Größe. Es war sauber und mit Balkon ausgestattet und man hatte eine tolle Aussicht über das Meer bis nach Teneriffa.


Service

5.0

Die Bedienung war im ganzen Hotelbereich absolut freundlich und sehr nett. Eine Verständigung auf Englisch war völlig problemlos. Überall wurde man prima bedient.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück wurde am Buffet eingenommen. Da gab es eine reichliche Auswahl und alles war frisch. Das Abendessen geht á la Carte mit einer guten Auswahl lokaler Gerichte. Der Speisesaal war sehr großzügig stilvoll hergerichtet.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hotel bietet eine schöne große Gartenanlage mit einem Pool. Alles machte einen sehr gepflegten Eindruck.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andreas (46-50)

November 2018

Gemütliches Hotel

5.0/6

Gemütliches Hotel an schöner Lage über dem Hafen. Sehr gepflegter Garten. Leider hört man die ganze Nacht den Dieselmotor der im Hafen liegenden Fähre. Je nach Windrichtung mehr oder weniger störend.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anja (51-55)

November 2018

Charismatisches Hotel mit traumhaften Ausblick

5.0/6

Das Hotel liegt oberhalb der Hauptstadt San Sebastián. Die Empfangshalle ist geschmackvoll und einladend. Dahinter gelangt man in einen wunderschön bepflanzten Innenhof mit einem kleinen Brunnen in der Mitte. Die Zimmer verteilen sich auf langen Korridoren. Dabei passiert man gemütliche Räume, Sitzmöglichkeiten, ausgefallene Accessoires und einen weiteren Innenhof. Es riecht nach altem Holz und Antiken Möbeln.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tina (41-45)

November 2018

schönes Hotel mit super Ausblick

6.0/6

Schönes Hotel auf einem Berg über San Sebastian de La Gomera. Das Hotel hat einen sehr schönen Garten mit super Ausblick auf die Stadt San Sebastian (Hafen und Strand) und einen tollen Ausblick auf Teneriffa mit dem Teide! Ebenso gibt es eine schöne Poolanlage.


Umgebung

6.0

Tolle Lage oberhalb der Hauptstadt. Wer gut zu Fuß ist kann in die Stadt gehen, allerdings sehr steil. Aber es gibt einen kleinen Supermarkt, eine Kneipe und eine Apotheke gleich gegenüber dem Hotel.


Zimmer

4.0

Zimmer mit Holzfußboden und Holzmöbel die ziemlich geräuschvoll sind! Duschkopf war verkalkt und spritzte über die Duschkabine drüber.


Service

6.0

Service an der Rezeption sehr freundliche und hilfsbereit als wir das Zimmer wechseln wollten!


Gastronomie

5.0

sehr gutes Frühstück


Sport & Unterhaltung

5.0

schöner Pool


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Max (31-35)

November 2018

Mittlerweile eine Hassliebe

5.0/6

Dieses traumhafte Hotel wird leider einfach schlecht geführt. Aus dem Gebäude/Gelände und den herzlichen Mitarbeitern könnte man einfach mehr machen.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Neue Bäder, aber leider dafür schon wieder sehr abgenutzt. Schimmel breitet sich im nicht mal 1 Jahr alten Bad schon wieder aus. Die neue hochwertige Duscharmatur ist nicht nur bereits völlig verdreckt und verkalkt, sondern auch bereits in Teilen defekt und falsch montiert. Schade, eigentlich ist es sonst sehr gut gelungen.


Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anne (51-55)

November 2018

Stilvolles Hotel mit sehr gutem Essen

6.0/6

Das Hotel hat eine schöne Lage oberhalb von San Sebastian, ist im typisch kanarischen Stil gebaut und entsprechend schön eingerichtet. Es ist ein ruhiges Hotel mit einer Gästestruktur überwiegend 60+. Viele Deutsche und Engländer. Vom Garten hat man einen Blick auf den Teide/Teneriffa. Der Garten ist sehr groß mit vielen Sitzgelegenheiten. WLAN im ganzen Haus.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt oberhalb von San Sebastian mit Blick auf den Hafen. Man läuft in ca. 10 Minuten runter in die Stadt (und entsprechend wieder rauf). Man sollte dafür schon gut zu Fuß sein, aber die meisten Gäste sind sowieso Wanderer. San Sebastian eignet sich gut als Ausgangspunkt, um mit einem Mietwagen über die Insel und zu Startpunkten für Wanderungen zu fahren. Im Hafen sind diverse Mietwagenanbieter. Unten im Ort finden sich viele Bars und Restaurants, die tagsüber ziemlich überfüllt sein k


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind sehr nett, im Stil des Hauses eingerichtet und sauber, das Bad modern (leistungsstarker Fön vorhanden). Handtücher und Bettwäsche werden regelmäßig gewechselt. Pooltücher sind auf den Zimmern vorhanden. Die Betten in den Zimmern sind unterschiedlich. Es gibt Doppelbetten (bei der durchgehenden Matratze bekommt man jede Drehung des Anderen mit) oder Zimmer mit 2 Einzelbetten (und deutlich bequemeren Matratzen). Wir hatten ein Superior Doppelzimmer mit Blick auf das Meer/ den Hafen


Service

5.0

Die Mitarbeiter an der Rezeption kümmern sich um jeden Wunsch. Bei extrem früher Rückreise werden Frühstückspakete zur Verfügung gestellt. Das ganze Personal sehr freundlich. Sprache ist Englisch.


Gastronomie

6.0

Sehr gutes Frühstücksbuffet mit hochwertigen Produkten, der Kaffee ist extrem gut. Das Abendessen ist auf sehr hohem Niveau. Bei Halbpension kann man aus der regulären Menuekarte Vorspeise, Hauptgericht und Nachspeise aussuchen. Vor- und Hauptspeisen variieren alle paar Tage. Es gibt lokale Gerichte und viel Fisch. Man kann das Menue auch ohne HP bekommen, dann kostet es (incl. 1 Glas Wein - wobei es weniger als die bei uns üblichen 0,2 l sind) EUR 26,--. Ich vermute, dass es bei direkter HP-Buc


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Sauna war leider während unseres Aufenthaltes außer Betrieb. Um den großen Außenpool gibt es Liegestühle. Uns war jedoch der Wind im November zu kalt, um uns dort aufzuhalten. „Unterhaltung“ gibt es glücklicherweise keine.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

olaf (51-55)

Oktober 2018

Gomera2018

6.0/6

Besticht durch seine Lage wegen des hervorragenden Ausblicks. Das Hotel verfügt über eine große gepflegt Parkanlage. Der Poolbereich lädt zur Entspannung ein, sehr gepflegter Eindruck, die Zimmer sind großzügig. Das Frühstücksbüfett war reichhaltig. Vom Hafen her stellte die Fähre der Fa. Armas, die jeweils in der Nacht von Samstag zu Sonntag über 10 Stunden mit laufenden Maschinen am Kai lag eine unangenehme Geräuschbelästigung da.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Leo (56-60)

Juli 2018

La Gomera und dieses Hotel richtig schön

6.0/6

Ein wunderschönes Hotel mit weitläufiger Anlage mit Palmen und Pool. Freundliches Personal und gemütliches Ambiente. Gutes Frühstück hervorragender Service vor Ort. Toller Ausblick nach Teneriffa.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Markus (41-45)

April 2018

Schönes Hotel oberhalb des Ortes

6.0/6

Sehr schönes Hotel mit toller Gartenanlage und stemberau ender Aussicht suf den Hafen u d die umliegenden Berge. Freundliches Personal. Gutes Frühstücksbuffett.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt oberhalb des Ortes auf einer Klippe. Zu Fuss ist das Hotel vom Ortskern in ca 10 Minuten zu erreichen. Etwas nervig ist der steile Aufstieg.


Zimmer

4.0

Geräumige Zimmer.


Service

4.0

Nicht genutzt


Gastronomie

5.0

Gutes Frühstück. Mittag oder Abendessen nicht genutzt, da recht teuer.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hen (56-60)

April 2018

Ein angenehmes Parador-Hotel in (Um-)Bau 2018

4.0/6

Ein typisches Parador-Hotel in wunderschöner Lage über der Inselhauptstadt. Leider im Frühjahr 2018 durch Bau- und Reparaturarbeiten beeinträchtigt.


Umgebung

6.0

Die Lage könnte besser kaum sein. 60 GPS-unterstützt gemessene Höhenmeter über dem Hafen mit Blick auf die Hauptstadt San Sebastian und von da und dort auf die Nachbarinsel Teneriffa mit dem höchsten Berg Spaniens, dem Teide. Man ist über Steigungen und Treppen in etwa acht Minuten im Stadtcentrum, in dem es - für diese Insel - viele Zerstreuungen gibt.


Zimmer

4.0

Wir hatten über einen Reiseveranstalter ein Zimmer mit Meerblick gebucht. Bezogen auf die Himmelsrichtung stimmte das auch. Jedoch war während unseres gesamten zweiwöchigen Urlaubs die Sicht durch einen Bauzaun versperrt. Der Bauzaun trennte größere Teile der herrlichen Parkanlage des Hotels von der Kante, an der es steil zur Küste abfällt. Und diese Kante war vor nicht zu langer Zeit offenbar stärker abgebrochen und lag 60 m tiefer in der Sport- und Schwimmanlage der Stadt. Dies hatte man uns


Service

6.0

Alle Mitarbeiter waren aufmerksam und erfolgreich um die Gäste bemüht. Alles in Ordnung.


Gastronomie

5.0

Wir hatten das Frühstück gebucht und genossen es jeden Morgen erfreut über die tägliche Abwechslung. Das Restaurant haben wir an einem Abend besucht und waren ebenfalls sehr zufrieden. Die Qualität entsprach dem gehobenen Preisniveau. Dass wir nicht öfter im Restaurant aßen, lag lediglich an unserer Neugierde auf die örtliche Gastronomie im Zentrum.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt einen Pool mit angabegemäß 21,70 m Länge, eine Tischtennisplatte, den Park, eine kleine Sauna und die herrliche Umgebung. Toll die Möglichkeit, auf der Anhöhe kilometerweit bei sehr wenig Straßenverkehr zu laufen. Und den Rest der Zeit wandert man.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Atemoschka (46-50)

Dezember 2017

Ruhige Oase um nach Wandern bestens zu relaxen

6.0/6

Ruhige Zimmer, stilvolle Möbel, geschmackvollen Weihnachtsschmuck, viele Sitzmöglichkeiten im Garten mit Meerblick, ideal zum Lesen


Umgebung

4.0

Ideale Lage für gut konditionierte Wanderer. Busbahnhof in ca. 15 Minuten zu erreichen. Diverse Buslinien zum Erreichen der Wandereinstiege fahren zuverlässig, aber sehr selten. Wir haben die Busse um 10:30 genutzt und da dann auch nachmittags und abends nur ein Bus zurückfährt, tlw. Taxis. Der Weg zum Hotel, welches auf dem Berg liegt, geht bergauf und über 113 Stufen.


Zimmer

6.0

Die Betten waren komfortabel, die Umgebung sehr ruhig, der Ausblick vom Zimmer in den Garten und auf das Meer fabelhaft. Sauber. Kein WLAN im Zimmer. Gutes WLAN ging nur in der Lobby.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Ausgewogenes Frühstücksbuffett an ruhigen Zweiertischen an großer Fensterfront zum sehr gepflegten Garten, u. a. immer frisch zubereitete Obstsalate.


Sport & Unterhaltung

3.0

Das Weihnachtsdinner im Hotel hat für 90 Euro pro Person ein Menü geboten, was ausgewogen und umfangreich war. Es wurde jedoch in einer derartigen Geschwindigkeit von vielen nach meinem Eindruck tlw. uneinigen Kellnern reserviert, so dass die hohe Betriebssamkeit eine erhebliche Hektik ausstrahlte, so dass wir das Dinner nicht erneut buchen würden. Der Pool ist gut zum schwimmen, wenn man abgehärtet ist, kälter als das Meer, nicht beheizt. Die kleine trockene Sauna für zwei Personen angenehm.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tina (41-45)

Dezember 2017

Wunderschönes Hotel in großartiger Lage

6.0/6

Das Hotel liegt oberhalb der Stadt San Sebastian de La Gomera und hat somit eine sehr schöne Aussicht auf die Stadt und einen wunderschönen Blick auf das Meer und sogar nach Teneriffa auf den Teide. Das Hotel ist in einem sehr schönen Gebäude mit schönen Innenhof und einen wunderschönen Garten mit sehr schöner Poolanlage mit Aussicht! Parkplätze sind vor dem Hotel vorhanden und man kann zu Fuß in die Stadt gehen, allerdings ist der Rückweg rechts steil mit einigen Stufen!!


Umgebung

6.0

sehr guter Ausgangspunkt für Ausflüge aller Art


Zimmer

6.0

großes, sauberes Zimmer mit schönen einfachen Möbeln, gutes Bett und genügend Stauraum, Fenster mit schönen Fensterläden und schöner Aussicht


Service

6.0

sehr freundliches und aufmerksames Personal


Gastronomie

6.0

super gutes Frühstück und für jeden etwas dabei, sehr schönes Esszimmer


Sport & Unterhaltung

6.0

Poolanlage mit Wirlpool und Sauna, Tischtennisplatte vorhanden


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ronald (66-70)

November 2017

Gutes Hotel mit historischem Flair

4.0/6

Angenehmes Äußeres, ruhige Atmosphäre Schöner Pool gute Aussicht auf Meer und Hafen gutes Essen faire Preise, etwas wenig Salatangebote Matratzen in den Zimmern unterschiedlich


Umgebung

Abseits des Ortes daher viel Ruhe


Zimmer

Erdgeschosszimmer mit eigenem Austritt und kleiner Terasse


Service

Nicht bewertet

Freundliche aufmerksame Bedienung Möglichkeit der Tischreservierung


Gastronomie

Nicht bewertet

Gute Menüs sowohl YMittags als auch Abends keine überhöhten Getränkepreise


Sport & Unterhaltung

Gute poolanlage Extrhandtücher bar


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hartwig (56-60)

November 2017

Wunderschönes Hotel auf meiner Lieblingsinsel

6.0/6

Wunderschönes Hotel in einem fantastischen Garten. Sehr, sehr großzügige Anlage. Personal war zu uns nur freundlich; in 14 Tagen haben wir vermutlich alle kennengelernt. Ausgezeichnetes Frühstück, sehr abwechslungsreich, ich habe so etwas in Spanien noch nie erlebt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Carsten (46-50)

Oktober 2017

Eine Oase der Ruhe und Entspannung

6.0/6

Ein schön auf alt gestaltetes Hotel mit einer super Aussicht auf Teneriffa und San Sebastian de La Gomera . Großzügig angelegter Garten . im hotel gibt sehr viele möglichkeiten zu verweilen .


Umgebung

6.0

5 minuten


Zimmer

6.0

Grosse Betten


Service

6.0

Sehr freundlich


Gastronomie

5.0

Top Restaurant


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Silvia (46-50)

Oktober 2017

Ideal um die Insel zu erkunden und auszuspannen.

6.0/6

Stilvolles Hotel mit wunderschöner Aussicht, traumhaftem Garten und das Zentrum von San Sebastian zu Fuss erreichbar.


Umgebung

6.0

wunderschöne Aussicht, nah ins Zentrum, kleiner Supermarkt nähe Hotel Leuchtturm in Gehdistanz


Zimmer

6.0

sehr gross Es gibt Zimmer mit Balkon, Terrasse oder ganz ohne Balkon. Die einen zum Meer, andere in den Innenhof.


Service

6.0

hilfsbereites, freundliches Personal


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

LaGomeraUrlauber (31-35)

Juni 2017

Sehr gutes, gepflegtes Hotel - sehr zufrieden !!!

6.0/6

Ein sehr schönes, ruhiges, sauberes und gemütliches Hotel. Ruhig gelegen. Gut Atmosphäre, Schoner Garten und Blick auf den Ozean. Sehr gute Küche. Freundliches und flexibles Personal.


Umgebung

5.0

Ruhig gelegen, mit einem tollen Ausblick auf den Ozean, die benachbarte Tenerifa und den Jachthafen. Abwertung durch Fähren im Hafen, die ihren Maschinen laufen lassen. In dem Fall muss man die Balkontür schließen und Klimaanlage einschalten.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Superior-Zimmer mit einem großen Balkon mit dem Blick auf Ozean. Wunderschön! Das Zimmer was groß, sauber, gut eingerichtet. Klimaanlage individuell einschaltbar und regelbar separat für Kühlleistung und Temperatur. Kopfkissen etwas zu hart. Dann hatten wir aber im Wandschrank noch zwei weichere Kopfkissen entdeckt :-). Leider hat WLAN im Zimmer nicht mehr funktioniert. Nur im Flur. Vielleicht auch besser so! Insgesamt - sehr gut!


Service

5.0

Personal - sehr freundlich, zuvorkommend, flexibel. Abwertung um ein Stern - nur wenige sprechen Deutsch.


Gastronomie

6.0

Restaurant - groß, hell, viele ruhige Plätze am Fenster mit dem Blick in den schönen Garten. Essen - sehr gut wenn auch teurer als in der Stadt in den Straßencafes, wo die Auswahl nicht so groß ist und Vegetarier/Veganer sich ein wenig diskriminiert fühlen würden. Wir hatten kein Halbpension sondern nur Frühstück gebucht. Das Personal im Restaurant reagiert sehr flexibel und hilfsbereit auf besondere Wünsche der Gäste, obwohl eine gute und breit Auswahl in der Speisekarte vorhanden ist.


Sport & Unterhaltung

4.0

Tischtennis, Swimmingpool, Whirlpool, Poolbar, Massagen (therapeutische und Wellness). Für die Abendstunden gibt es eine kleine Bar. Ausflüge und sonstiges bucht man bei externen Unternehmen. Vertreter sind fast jeden Tag da. Uns hat das nicht gestört, da wir jeden Morgen nach dem Frühstück das Hotel verlassen haben, um uns die Insel anzuschauen und zu wandern. Nach dem Abendessen im Hotel kann man in die Stadt gehen oder fahren. Hotel eigener Parkplatz kostenfrei.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tritze (51-55)

April 2017

Wunderschönes Hotel mit herrlicher Aussicht

5.0/6

Das Hotel ist wunderschön. Eine Oase der Ruhe mit perfekter Aussicht und herrlichem Garten. Einziger Wermutstropfen: Man wollte uns ein Zimmer ohne Balkon und Meerblick geben. Nach Beschwerde bekamen wir Balkon und Meerblick, aber kleinund sehr wenig Schrankraum. Sonst war alles perfekt: Service und Frühstück. Zum Essen sind wir meistens in den Ort gelaufen. Für Leute, die schlecht laufen können, ist es schwer wegzukommen. Für Leute mit Kindern total ungeeignet. Eher was für Päärchen oder Senioren.


Umgebung

6.0

Wunderschön. Tolle Aussicht! Für gehbehinderte nicht geeignet.


Zimmer

5.0

Sehr geschmackvoll. Bad modern. Leider hatte unser Zimmer sehr wenig g Stauraum für 2 Personen und zwei Wochen. Sonst top


Service

6.0

Wir haben das geforderte Zimmer mit Terrasse und Meerblick bekommen. Service beim Essen und in der Bar hervorragend!


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ernst (66-70)

April 2017

Ein stilvolles Haus, das seinen Preis wert ist

6.0/6

Wie (fast) alle spanischen Parador-Hotels zeichnet sich auch dieses Haus durch eine exzellente Lage, eine gelungene Architektur und besten Service aus.


Umgebung

6.0

Hoch über dem Fährhafen von San Sebastian gelegen, sind es zu Fuß nur 15 und mit dem Wagen ca. 5 Minuten in das Städtchen. Da vom Busbahnhof alle wichtigen Orte der Insel mehrmals am Tag angefahren werden, benötigt man nicht einmal einen Mitwagen.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Was das Frühstück betrifft, sollten die Konserven durch mehr Frischobst ersetzt werden...


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sanny (36-40)

April 2017

Einfach toll!

6.0/6

Wunderschöne Hotelanlage, die keine Wünsche offen lässt. Unser Zimmer mit Meerblick war geräumig und sauber. Das Frühstück ist überwältigend. Die Poolanlage ist sehr schön.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Charly (61-65)

April 2017

Oase der Ruhe

5.0/6

tolle und sehr gepflegte Anlage, großzügige aber etwas hellhörige Zimmer, ausreichend Rückzugsmöglichkeiten, nicht geeignet für Familien mit Kindern


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Armin (61-65)

November 2016

Gute Lage mit majestätischer Ruhe

5.0/6

Das Hotel liegt malerisch über San Sebastian und dem Hafen. Die Zimmer zum Meer hin bieten einen phantastischen Ausblick über den Atlantik bis nach Teneriffa. . Mit seiner Ruhe und räumlichen Großzügigkeit ist das Hotel sehr gut für Erholung Suchende geeignet


Umgebung

5.0

Der Weg vom Hafen/Ortszentrum dauert zu Fuß 10-15 min. Es sind 60 Höhenmeter zu überwinden. Taxi und Leihwagen sind sehr preisgünstig. Alle Ausflugsziele auf der Insel sind auch mit ÖPV zu erreichen. Allerdings erschließt sich der besondere Charme der Insel vor allem durch Wanderungen.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind mit alten Möbeln ausgestattet, die Betten waren straff. Wir haben gut geschlafen.


Service

5.0

Sehr aufmerksam und herzlich, allerdings könnte mit Ausnahme der Rezeption mehr in die Beherrschung der englischen Sprache investiert werden.


Gastronomie

5.0

Nette Atmosphäre mit regelmäßig wechselnder,relativ kleiner Speisekarte. Z.B. als Vorspeise gute Terrinen und Pasteten aus Fisch oder Geflügelleber, perfekt zubereiteter frischer Fisch, ebenso Geflügel. Angemessenes Preis/Leistungsverhältnis.


Sport & Unterhaltung

4.0

Außer der schönen Poolanlage mit Blick auf den Atlantik und möglicher Massagen gibt es keine Fitness- und Wellnessanlagen. Entertainment ist nicht vorhanden (Gottseidank).


Hotel

5.0

Bewertung lesen

(36-40)

Juli 2016

Urlaub mit Kind im hotel parador

3.0/6

Wollten zunächst hotel im Süden buchen, welches besser gewesen wäre, aber Reisebüro gab Hinweis auf Baulärm und wir folgten der Empfehlung zum Parador


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Hotel liegt oberhalb der Hafenstadt San Sebastian Fußweg 15 Minuten sehr bergig / man sollte schon sehr sportlich sein


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Zimmer sind ok, wurden aber in den 14 Tagen nie vollständig gereinigt/ Handtuchwechsel täglich


Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Das Personal spricht nahezu nur spanisch, Kommunikation daher recht umständlich, allerdings alle sehr freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Kein Buffet Sondern nur a la carte, Getränke recht teuer , Auswahl zwischen 6 Hauptspeichen die aber 7 tage gleich blieben, sehr ideen und alternativlos


Sport & Unterhaltung

2.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Für Kinder null Angebot, sehr langweilig dieses Hotel eher geeignet für ältere Menschen mit großem Bedarf an Ruhe/ Getränke am Pool sehr teuer, Baguette mit Schinken 10,50 Euro!!


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Claus-Peter (51-55)

Mai 2016

Traumblick mit kleinen Mängeln

6.0/6

Das Parador in San Sebastian hat eine unglaublich schöne Lage und kann mit dieser auch punkten. Die Zimmerausstattung ist teilweise etwas "in die Jahre gekommen" und hier wären Modernisierungen nötig, um den 4-Sterne Standart zu halten. Insofern würden wir dem Hotel nur gute 3 Sterne geben, auch wegen des Preis-Leistungs-Verhältnisses.


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Zimmer und Ausstattung sind etwas in die Jahre gekommen, z.B. Betten (Matratzen), Badezimmer (angerostete Amarturen), kein Föhn im Zimmer, nur 3 deutsche Fernsehprogramme (inkl. Kika), etc. Auch sind die Zimmer etwas hellhörig, was jedoch am historischen Gebäude und den Dielenböden liegt.


Service

Nicht bewertet

Freundlich und bemüht


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Die Verpflegung, insbesondere das Frühstück ist internationaler geworden, hat aber immer noch Luft nach oben. Frühstück ist ohne Variation und bietet jeden Tag das Gleiche, daher nach 10-14 Tagen echt langweilig.


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ute (41-45)

März 2016

Top Lage mit einigen Abstrichen

5.0/6

Super Lage, tolles Ambiente, beim genaueren Hinschauen jedoch erhebliche Mängel: Geruchsbelästigung im Bad, bauliche Mängel (Fußboden mit deutlichen Gefahrenstellen, schwer zu bedienende Terassentüren, sehr dunkle Zimmer) Das Angebot im Restaurant ist überteuert Die Liebe zum Gast fehlt, der Service entspricht nicht der Preiskategorie! Man fühltEntt sich nicht umsorgt!


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Bad dunkel und unangenehm riechend Einrichtung lieblos und in die Jahre gekommen


Service

Nicht bewertet

Enttäuschend!


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Nicht überwältigend- eher überteuert.


Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrea (31-35)

Januar 2016

Parador de la Gomera

4.4/6

Empfehlenswertes Hotel mit traumhafter Außenanlage und fantastischem Blick übers Meer. Zimmer ok, aber nicht toll. Badewanne nicht sauber, mangelhafte Elektrik (sehr viele unterschiedliche Lampe, die teilweise zuerst auseinandergenommen und wieder zusammengebaut werden mussten, sehr viele LIchtschalter, wobei unklar war welche Lampen damit bedient werden), kein Internet auf dem Zimmer, tolles Frühstücksbüffet, toller alter Dielenboden.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Oscar (51-55)

Oktober 2015

Paradorisch gut!

6.0/6

Das Hotel ist in wunderschönen Stil gebaut und hat eine tolle Atmosphäre, mit den Garten und Panoramablick aufs Meer und Tenerife. Das Hotel ist sehr geeignet für Leute die Ruhe und Entspannung suchen und nicht in den Massentourismus wollen.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Geräumig und sauber mit wunderbaren Ausblick. Einrichtung ok.


Service

Nicht bewertet

Alle waren sehr freundlich und immer bemüht es den Gäste angenehm zu machen. Personal hat bei die Stimmung vom Hotel gepasst, ruhe und sehr freundlich.


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Das Frühstück war ausgezeichnet und die Tische am Fenster wunderbar. Es war immer genug vorhanden und das Personal war sehr aufmerksam.


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Das ganze Hotel atmet ein Atmosphäre von Alt Spanische Qualität. Alles ist sehr gepflegt. Der Garten sehr schön.


Bewertung lesen

Michael (19-25)

September 2015

Nie wieder - viel zu teuer und schlecht!

2.5/6

Ich sitze hier gerade im Hotel und bin maßlos entsetzt! Als ich vor ca. 2 Wochen ankam, musste ich erstmal 2 Stunden auf mein Zimmer warten, weil die Putzfrau woanders zu tun hatte. Die Rezeptionistin konnte kaum Englisch. Sie hat mir auch rein gar nichts erklärt oder erzählt, wie hier wo was abläuft. Nach zwei Stunden hat sie mir den Schlüssel in die Hand gedrückt und das wars. Ich habe dann mein Zimmer suchen müssen und wollte mich dann erstmal von dieser anstrengenden Reise ausruhen. Aber bereits nach 1 Stunde wurde ich von einer Putzfrau geweckt, die das Zimmer erneut putzen wollte. Warum auch immer. Als ich dann schonmal wach war, wollte ich es ein wenig kühler im Zimmer haben. Ich hatte zwei Möglichkeiten: Deckenventilator und Klimaanlage. Beides funktionierte nicht. Ich habe an der Rezeption angerufen und mir wurde erklärt, dass der Deckenventilator nur Deko sei. Es kam allerdings bald ein Hausmeister und hat versucht, die Klimaanlage zu reparieren. Nach 20 Minuten ist er einfach verschwunden und ich wusste nicht was los ist. Aber funktionieren tat sie nicht. Ich konnte nur den Kopf schütteln und wollte nun das Hotel erstmal erkunden. Das Hotel verfügt über einen wirklich sehr hübschen Garten und Ausblick aufs Meer und mehrere Strände plus Hafen. Das Hotelpersonal ist recht freundlich. Ich bin im Restaurant gelandet und man hat mich gefragt, in welcher Sprache ich das Menü haben wolle. Deutsch. Die Auswahl ist auf dem ersten Blick groß, aber eigentlich ziemlich gering. Ein Glück mag ich Fleisch, sonst wäre ich verhungert. Das Restaurant hat ein sehr großes Manko: Niemand kann Englisch und es interessiert auch niemanden, wenn man kein Spanisch kann. Das Personal redet in Rap-Geschwindigkeit auf einen ein, sodass man gerade so erahnen kann, was sie von einem wollen. Des öfteren kam es zu falschen Speisen, die ich nicht reklamieren konnte, weil sie nichts verstanden haben. Zudem wirkte einige der Bediener so gelangweilt, dass sie durchs Restaurant schlürften und wirklich sehr lange für Kleinigkeiten gebraucht haben. Zudem war das Restaurant meist sehr sehr warm und stickig, was den Aufenthalt unangenehm machte. Die Speisen sind an sich lecker, wenn auch kaum gewürzt aber sehr schön angerichtet. Abwechslung ist quasi nicht vorhanden. Ich hatte dieses Hotel aufgrund der Ruhe ausgesucht, weil ich einfach von meinem stressigen Alltag abschalten wollte. Aber hier komme ich alles andere als zur Ruhe. Ich saß jeden Morgen um halb 8 senkrecht im Bett, weil von draußen Hammergeräusche kamen oder irgendjemand durch sein Zimmer gelaufen ist. Die Räume sind sehr hellhörig, so dass ich meist auch die Gespräche der anderen verstehen konnte. Draußen kann man sehr gemütlich mit seinem Buch sitzen, wenn nicht irgendwelche spanischen Touristen vorbeikommen und mit ihren recht lauten Sprechorganen gefühlt gegen einander rappen würden. Ich hatte mich an einem Tag auch für eine Massage erkundigt, das sei kein Problem, allerdings hat mir der Herr erzählt, dass das direkt am Pool vor den anderen Leuten sei. Ich hoffe, ich habe ihn falsch verstanden, wie gesagt, die Kommunikation ist hier schrecklich und ich habe von der Massage abgesehen. Der Zustand der gesamten Anlage ist befriedigend. Hier und da sieht man defekte Geräte oder Risse. Was ich allerdings nicht sehr schlimm finde, weil es zu dem Gebäude passt, es sieht aus wie ein mittelalterliches Kloster, wenn man ein wenig Fantasie hat. Ich finde die Betten, vor allem die Kissen ungemütlich und sehr hoch. Auch die Stühle im Restaurant sind sehr hoch, was für mich als recht große Person einige Schwierigkeiten machte. Zu guter Letzt möchte ich noch den Romservice aussprechen. Ich habe 3x was dort bestellt. Und es ist echt eine Kunst das zu bekommen, was man möchte. Es gibt 2 Karten, die im Zimmer vorzufinden sind. Die eine etwas neuer, die andere sichtbar älter zudem mit anderem Inhalt. Das erste mal habe ich an der Rezeption angerufen und dort bestellt. Der Herr meinte, dass das die falsche Telefonnummer sei, aber er hat die Bestellung dennoch aufgenommen und das Essen kam nach 30 Minuten auf mein Zimmer und war lecker. Die beiden anderen Male habe ich im Restaurant angerufen und wie man sich vorstellen kann, war es ein Dilemma. Ich habe (kein Spaß) 15 Minuten gebraucht, um denen zu erklären, dass ich ein Sandwich mit Käse und Schinken haben möchte und ein großes Wasser. Nach 30 Minuten bekam ich aber ein 4x4 cm Aufbaubrötchen und Kroketten. Also habe ich nochmal angerufen und wieder 10 Minuten mit denen am Telefon verbracht, weil die, wie gesagt, nur Spanisch sprachen. Irgendwann hat die Person einfach aufgelegt, aber ich bekam mein Sandwich, wenn auch wirklich lieblos zubereitet. Das dritte mal war ein so großes Durcheinander, dass ich schon gar keine Lust habe, das erlebte hier aufzuschreiben. Alles in Allem freue ich mich sehnlichst auf zuhause, um mich von diesem Urlaub hier zu "erholen". Es wäre kein so großes Problem, wenn der Preis nicht immens hoch gewesen wäre. Ich bin davon ausgegangen, dass ich laut Beschreibungen und Preis ein hohes Maß an Ruhe und Professionalität genießen darf. Aber Das Hotel bietet einen 300 Euro Service für 2 Wochen und nicht knapp 3.000 Euro (inklusive Flug usw.). Ich würde hier nie wieder hinfliegen, vor allem sind auch die Taxifahrer hier Ausländern gegenüber unhöflich und zocken einen ab.


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0

Zustand des Hotels: Nicht bewertet

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Christian & Nadine (46-50)

Juli 2015

Wunderbar!

5.4/6

Eine Zeitreise welche uns verzaubert hat! Als ob Cristobal Columbus gleich um die Ecke käme in den Gemäuern. Wir kommen gerne wieder!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Denise (36-40)

Juni 2015

Schönes Hotel über dem Hafen

5.1/6

Ein schönes Hotel zum Entspannen am Ende unserer Reise auf die Kanaren. Die Einrichtung ist rustikal, aber passend zum Ambiente des ganzen Hauses. Der Garten ist wunderschön mit einem tollen Blick auf den Hafen. Nachteil, man hört die Fähren auch in der Nacht. Vorteil, in nur 10 min ist man in der City von San Sebastian und kann sehr gut und günstig essen gehen. Leider ist der Service ein bisschen mickrig und das Personal an der Rezeption spricht nur das Nötigste. Erholen kann man sich jedoch fantastisch. Das Frühstücksbuffet ist recht umfangreich, leider konnten wir nicht draußen frühstücken. Trotzdem jederzeit wieder.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tomi (36-40)

Mai 2015

Sehr schönes und ruhiges Hotel zum Entspannen

4.9/6

Leider spricht das Personal im Serivce (im Restaurant) kaum Englisch, sondern nur Spanisch. Daher ist die Kommunikation mit Sonderwünschen und einer Weinberatung schwierig.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alf (51-55)

Mai 2015

Insgesamt gute Wahl

4.6/6

schönes Hotel oberhalb der Stadt. diente uns als Ausgangspunkt für Wanderungen. Ohne Mietwagen geht nichts. Das Personal ist sehr freundlich, aber mit kleinen Servicemängeln. Wie schon in einer anderen Bewertung bemerkt, wurde uns bei einer Anfrage (keine Reklamation) lediglich eine spanische Telefonnummer gegeben. Frühstück ist qualitativ gut, aber komplett ohne Abwechslung, Es ist jeden Tag das gleiche auf dem Buffet. Das Restaurant ist gut, aber völlig überteuert. Hier haben wir nur einmal gegessen. In der Stadt gibt es freundliche kleine Restaurants und Kneipen, in denen man preiswert landestypisch essen kann.


Umgebung

3.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Annette (46-50)

April 2015

Hotel mit wirklich großem Erholungseffekt

5.8/6

Das Hotel ist im Landhausstil gebaut, d.h. nur 2-stöckig, was mir sehr gut gefiel. Es ist ein größeres Hotel, aber durch die Weitläufigkeit der gesamten Hotelanlange inkl. des wunderschönen Hotelgartens verlief sich alles gut, man hatte sogar manchmal das Gefühl, man sei dort ganz alleine :-) Zustand und Sauberkeit der gesamten Anlage sind sehr gut. Hotel ist Buchbar mit ÜF oder HP. Das letztere ist nicht ganz preiswert und ich einen Mietwagen hatte, habe ich unterwegs dort etwas gegessen, wo ich gerade war, meist im Ort San Sebastian. Von daher würde ich die Buchung mit ÜF auch so weiter empfehlen. Gästestruktur war zu meiner Zeit. 60 % Deutsche, 30 % Briten, 10 % Spanier. Altersdurchschnitt zwischen 50-70 Jahren. Das Hotel hat einen Aufzug und ist auch Behinderten zu empfehlen, da alles über Schrägen erreicht werden kann.


Umgebung

6.0

Die Lage des Hotels ist einfach grandios, gäbe es eine 7. Sonne, würde ich die auch vergeben. Das Hotel liegt auf einem Berg, den Ort San Sebastian inkl. des Hafens zu Füßen, vom Balkon Blick auf Teneriffa. Zugegeben, der Ort ist in ca. 15 min steilem Fußweg mit Treppen erst erreicht, aber da ein Auto auf Gomera ein MUSS ist, sollte der Weg in den Ort kein Problem sein. Dort sind mehrere Restaurants, Läden, Geldautomaten vorhanden. Im Ort 2 Tankstellen. Strand ist nur das Stück neben dem Hafen (


Zimmer

5.0

Das Zimmer hatte 2 zusammen stehende Doppelbetten mit Ablagen, 1 kleiner runder Tisch, 2 Sessel, Schreibtisch mit Stuhl, Flat-TV mit 1 dt. Sender (ARD), Minibar, Klimaanlage und Deckenventilator. Balkon mit 2 Stühlen und 1 Tisch. Bad mit Wanne und Handdusche, Waschblock mit 2 Waschbecken, großer Spiegel und Kosmetikspiegel, Hotelfön mit ordentlich Power (fast schon zu doll), extra abgetrennt WC und Bidet. An der Wanne gab es eine feste Dusche oben (nicht verstellbar, mit Grünspan :-( ) und eine


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich. An Rezeption und im Restaurant versteht und spricht man auch deutsch. In der Hotelbar auf jeden Fall englisch. Zimmerreinigung i.O., war meist ca. 13 Uhr (wenn man von Ausflügen zurück kommt) bereits erledigt. Der Check in verlief sehr persönlich, man wird auf das Zimmer gebracht und alles wesentliche wird einem gut erklärt. Kostenfreier und ausreichender Parkplatz vor dem Hotel.


Gastronomie

6.0

Ich hatte nur ÜF gebucht, kann daher das Abendessen nicht bewerten. Auf der ausliegenden Karte waren die Preise jedoch ziemlich hoch, sollte man sich spontan für ein Abendessen im Hotel entscheiden. Frühstück war prima, im Wintergarten des Frühstücksraumes mit Blick auf den tollen Hotelgarten. Es wird schnell abgeräumt und neu eingedeckt. Kaffee/Tee wird an den tisch gebracht, der Rest ist am Büffett erhältlich. ich hätte mir etwas mehr Gemüse gewünscht, es gab nur Tomate, dafür sehr gute und fr


Sport & Unterhaltung

6.0

Poll ist durch den Hotelgarten erreichbar, Whirlpool und Poolbar vorhanden, Dusche sowie Liegen und Schirme, Tischtennisplatte mit Ballausleih (an Rezeption). Sehr schöner Hotelgarten mit vielen Sitzmöglichkeiten und tollen Ausblicken, ein Papagei im Kafig ist auch da. Kleine Bibliothek im Patio.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (31-35)

November 2014

Gemütliches Hotel

5.8/6

Solange die Anzahl der Hotelgäste gering bleibt, ist es ein Traum. Restaurant kann man empfehlen, hier findet man eine vielseitige Auswahl an Köstlichkeiten und regionale Spezialitäten. Die Weinkarte ist ausgewogen und enthält so manchen super Tropfen. Das Hotel kann sich sehen lassen, da es immer in einem gepflegten Zustand anzutreffen war.


Umgebung

5.7

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche: Nicht bewertet

Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Johannes (56-60)

November 2014

Das ideale Hotel für einen erholsamen Urlaub

5.6/6

Ein Hotel mit traumhafter Lage. Hervorzuheben ist die Gartenanlage des Hotels, der schöne Innenhof sowie die sehr geschmackvoll im spanischen Stil eingerichteten Aufenthaltsräume. Der Service war stets freundlich und hilfsbereit. Die negative Kritik einiger anderen Gäste können wir nicht nachvollziehen. Frühstück und Abendessen (Halbpension) waren sehr schmackhaft und abwechslungsreich. Unser Zimmer (121) mit Meerblick im Erdgeschoss war groß und gemütlich. Die Badezimmereinrichtung ist in die Jahre gekommen war aber noch OK. Für Leute die Ruhe suchen, das ideale Hotel für einen erholsamen Urlaub.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Andrea (31-35)

November 2014

Ruhe gesucht und Entspannung gefunden

5.0/6

Sehr geeignet für Ruhe-Suechende, kein Entertainment, keine Musik nix :-). Wunderschöner Ausblick über die Bucht. Zum Baden war sehr wellig und kühl um die Jahreszeit. Es hatte fast nur Senjoren im Hotel und die Einrichtung hat dies wiederspiegelt, sah aus wie bei Oma, im edlen Stiel. Das Hotel ist sehr ringhörig. Man benötigt ein Auto, wenn man etwas von der Insel sehen will. Die Insel ist vor allem für Wanderer und Naturentdecker ein schönes Reiseziel. Das Essen im Hotel ist teuer aber sehr sehr lecker. Im Städtchen ist es wesentlich günstiger, dafür muss mann aber den Ab- und Aufstieg in Kauf nehmen. Das war unser einziges Fitnessprogramm :-)))).


Umgebung

3.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Petra (51-55)

November 2014

Stilvolles Haus mit wunderschönem Garten

5.2/6

Eine sehr schöne Unterkunft in einem stivollen Haus der staatlichen Hotelkette Paradores, die seit 1928 in ehemaligen Klöstern, Gutshäusern usw. Hotels betreibt. Hervorzuheben ist insbesondere der wunderschön gestaltete Garten mit endemischen und tropischen Pflanzen, zahlreichen lauschigen Sitzgelegenheiten und abendlicher stimmungsvoller Beleuchtung. Der Bezug zu Kolumbus und zur der Geschichte der Insel insgesamt sowie nautische Motive finden sich im ganzen Haus wieder. Architektur und Mobiliar des Hotels sind in Anlehnung an historische Vorbilder gestaltet. In einer Voliere im Garten unterhält der ca. 40 jährige Papagei Juan Carlos die Hotelgäste in mehreren Sprachen. Die Größe des Pools ermöglicht ausgiebige Schwimmzüge und nicht nur das Planschen. WiFi kostenlos im Patio mit Sitzgruppen neben der Hotelrezeption zugänglich. Unter den Hotelgästen befanden sich hauptsächlich Paare in zwischen 45 und 60 Jahren, jedoch auch einige jüngere Paare mit Babys und kleineren Kindern (außerhalb der Ferienzeiten) sowie einige Singles im mittleren Alter. Nationalitäten der Gäste: Deutsche, Briten, Schweizer, Dänen, Spanier.


Umgebung

5.0

Das Hotel befindet sich in der Inselhauptstadt San Sebastian auf einem Felsvorsprung oberhalb des Fährhafens gelegen. Aufgrund der Nähe zum Fährhafen ist der Transport zum Hotel schnell hinter sich gebracht. Vom Hotelgarten aus bieten sich weite Ausblicke auf die Umgebung, insbesondere auf das Hafengeschehen als Miniaturwunderland, die unterhalb gelegenen Badebuchten, die tiefen Schluchten in die Bergwelt La Gomeras und die Nachbarinsel Teneriffa mit dem verschneiten Gipfel des Teide. Die Entf


Zimmer

5.0

Für 2 Erwachsene und 1 erwachsenes Kind hatten wir 1 Doppel- sowie ein Einzelzimmer mit seitlichem Meerblick gebucht. Beide Zimmer befanden sich im ersten OG nahe zu einander gelegen. Das Doppelzimmer war recht groß mit angrenzendem Flurbereich und großzügigen Einbauschränken, an den das Bad mit Doppelwaschbecken, Duschwanne, WC und Bidet angrenzte. Leider fehlte im Gegensatz zu den meisten anderen Zimmern ein Balkon/Terrasse, die wir aber auch nicht explizit gebucht hatten. Der Aufpreis für ein


Service

6.0

Das Personal haben wir als aufmerksam und freundlich erlebt. Auf Wünsche und Anliegen wird offen und bemüht reagiert. Außer spanisch spricht das Servicepersonal englisch und teilweise auch deutsch. Die Reinigungskräfte wechseln nahezu täglich. Die Zimmer sind sauber, die Reinigung erfolgt diskret und unaufdringlich. Ein gelegentliches Trinkgeld wird honoriert. Im Vergleich zu deutschen Verhältnissen wird in der ganzen Anlage erstaunlich und erfreulich viel Personal beschäftigt.


Gastronomie

5.0

Im hoteleigenen Restaurant werden sowohl Frühstück als auch das dreigängige Abendessen serviert (Halbpension) und - soweit gebucht bzw. gesondert aufgesucht - auch das Mittagessen. Darüber hinaus gibt es eine Bar im Hotel mit Sitzplätzen, an der außerhalb der Essenszeiten Getränke und Snacks konsumiert werden können. Weiter war eine Poolbar bei entsprechender Poolwetterlage täglich von ca. 10.00 - 17.00 Uhr besetzt. Die Speisekarte wird in mehreren Sprachen vorgehalten, das Servicepersonal spri


Sport & Unterhaltung

5.0

Als ausgesprochen wohltuend habe ich empfunden, dass die Hotelgäste von jeglicher Animation verschont blieben. Am großen und sehr sauberen Pool sind ausreichend Liegen und fest montierte Sonnenschirme (nicht verschiebbar!) sowie mehrere Duschen, Umkleideräume und Toiletten vorhanden. Ein Whirlpool o.Ä. war abgedeckt und nicht benutzbar, wurde jedoch auch nicht vermisst. An der Poolbar waren von ca. 10.00 - 17.00 Uhr Getränke erhältlich. Zum Schwimmen im Meer sind die unterhalb des Hotel gelegen


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dani (46-50)

Mai 2014

Ideale Lage

5.1/6

Oberhalb der Inselhauptstadt San Sebastian gelegen, sehr schöner Garten mit tollem Blick in die Umgebung und bis nach Teneriffa hinüber.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Norbert (46-50)

Mai 2014

Urlaub in wunderschönem Ambiente

5.6/6

Ende Mai 2014 waren wir für 10 Tage im Parador Conde de La Gomera auf einem Felsvorsprung oberhalb des Hafens von San Sebastian. Als wir ankamen, kam sofort ein sehr ferundlicher Herr von der Rezeption & bat uns, noch kurz Platz zu nehmen, da die Zimmer noch nicht bezugsfertig waren. So kamen wir im wunderschönen Patio erst einmal nach 8- stündiger Anreise zur Ruhe. Nach kurzer Zeit kam der Herr & brachte uns zu unserem sehr schön im ersten Stock gelegenen Zimmern im hinteren Teil des Parador. Das Hotel verfügt über 58 Zweibett/Doppelzimmer & zwei größere Zimmer mit integriertem Salon. Die Zimmer haben alle entweder Terasse zum schönen subtropischen Garten oder Balkon. Wir hatten ein Zimmer eingerichtet in kanarischem Stil - zwar mit zwei Einzelbetten ... - aber das macht nichts - kann man ja zusammen schieben. Alles ist vorhanden gewesen - Minibar - ein Flatscreen- Fernseher & ein wunderschöner Balkon, von dem aus man in den üppig bewachsenen Garten und über das Meer nach Teneriffa schauen konnte. Das Badezimmer war auch mit allem ausgestattet - Fön - und Waschutensilien (Duschkappe / Duschbad / Pflegecreme etc.) - schön auch die Toilette & Bidet durch eine Glastür getrennt im hinteren Teil des Badezimmers. Das Hotel verfügt über ein sehr gutes - wenn nicht auch gerade günstiges - Restaurant. Wir waren während unseres Aufenthaltes zweimal dort essen & jedes Gericht war eine Freude für Gaumen & Auge. Allerdings ist die Speisekarte auch etwas reduziert, weshalb wir auch wegen den Ausflügen den Rest in der Stadt oder außerhalb gegessen haben. Das inkludierte Frühstück ließ keine Wünsche offen. Angefangen mit frisch gepresstem Orangensaft hin über kleine Süßigkeiten (insbesondere eine Art Windbeutel war verführerisch). Anschließend verschiedene Sorten Brot mit Marmelade oder Wurst & Käse. Warme Chorrizo, Eierspeisen und auch Garnelen auf Avocadostückchen - alles war sehr lecker. Und auch der Kaffee war sehr gut. Ich kann die in anderen Bewertungen geübte Kritik nicht verstehen. Wenn wir nach unseren Tagesausflügen zurück gekommen sind oder auch gleich morgens nach dem Frühstück ließen wir uns am Pool nieder. Dieser bot einen atemberaubenden Blick Richtung Teneriffa & den Teide. Der Pool war super sauber & im kühlen Nass konnte man sich gut erfrischen. Oder wir wandelten durch den tropischen Garten mit den verschiedensten Pflanzen. Diese waren auf kleinen Schildern auch noch erklärt, was es ist & wo sie ihren Ursprung haben. Zum Abschluss noch ein Wort zum Personal. Auch hier können wir die Kritik in vorangegangenen Bewertungen nicht verstehen. Egal, an wen wir uns wandten - wir wurden immer zuvorkommend und freundlich behandelt. Insbesondere der Herr, der uns auch schon am Anreisetag in Empfang genommen hatte, erklärte uns auf unsere neugierige Frage der Geschichte des Parador alles, was wir wissen wollten. Und auch die Bedienungen im Restaurant und am Frühstück hatten immer ein Lächeln & ein freundliches "Hola" oder "Buenos diaz" auf den Lippen. Wenn wir mal wieder nach La Gomera kommen, dann wieder hierher in den Parador ...


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Jörg (51-55)

April 2014

Servicewüste, aber schönes Hotel

3.9/6

Ein wunderschönes Hotel, etwas in die Jahre gekommen, aber sehr charmant und rustikal. Leider hat man als Gast das Gefühl, zu stören- Baröffnungszeiten sind nur Richtzeiten. Am Tage war weder die Poolbar noch die Bar im Hotel besetzt, man mußte an der Rezeption jemand holen lassen, der einen gnädigerweise bediente. Beim Abendessen warteten wir 20-25 min. bis unsere Getränkewünsche entgegengenommen wurden und das, obwohl höchstens 10-12 Tische belegt waren, aber 4 Servicekräfte anwesend waren. Liegt vielleicht auch daran, dass wir Halbpension hatten und nicht mit Geldscheinen gewinkt haben... Auch um die An- und Abreise sollte man sich selbst kümmern- das Hotel tut es nicht. Für ein 4-Sterne-Hotel unter Niveau !!!


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Ausblick
Ausblick
Gartenanlage
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Gartenanlage
Zimmer
Sonstiges
Gastro
Gartenanlage
Ausblick
Sonstiges
Sonstiges
Ausblick
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Ausblick
Ausblick
Gartenanlage
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Außenansicht
Ausblick
Ausblick
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Gartenanlage
Zimmer
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Gartenanlage
Ausblick
Gartenanlage
Gartenanlage
Gastro
Pool
Pool
Ausblick
Pool
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Sonstiges
Lobby
Gastro
Sonstiges
Außenansicht
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Außenansicht
Garten
Garten
Gastro
Sonstiges
Lobby
Außenansicht
Garten
Gartenanlage
Gartenanlage
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Lobby
Sonstiges
Sonstiges
Außenansicht
Außenansicht
Gastro
Gastro
Sonstiges
Lobby
Lobby
Sonstiges
Außenansicht
Lobby
Sonstiges
Sport & Freizeit
Sonstiges
Zimmer
Lobby
Lobby
Lobby
Gastro
Gartenanlage
Ausblick
Gartenanlage
Pool
Gastro
Pool
Sonstiges