Hotel More

Hotel More

Ort: Alcudia

65%
4.0 / 6
Hotel
3.8
Zimmer
3.4
Service
3.9
Umgebung
4.9
Gastronomie
3.8
Sport und Unterhaltung
2.9

Bewertungen

Henrik (51-55)

August 2021

Schlechtes Hotel.

1.0/6

Der Strand vom Hotel war nicht Gross, das Hotel war nicht so ok, denn es gab kein Kühlschrank und wenn nur gegen Aufpreis in einem anderen Zimmer. Safe extra musste man auch Bezahlen,so was sollte Inklusive sein. Keine Reiseberatung vor Ort. Ich würde das Hotel nicht weiter Empfelen.


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Fr (31-35)

Juni 2021

Schön

6.0/6

Kleines aber trotzdem schönes hotel. Strand war nicht so schön. Aber ich empfehle jeden lauft 20 min in nördlicher Richtung dort ist eine wunderschöne bucht


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claudia (46-50)

Juli 2020

Sehr schlecht

2.0/6

Essen sehr schlecht. Unfreundliches Personal. Zimmer nicht ganz sauber. Die Umgebung ist gut allerdings Sandstrände sind nicht in der Nähe.


Umgebung

5.0

Lage ist gut. Nur keine Sandstrände hier in der Nähe.


Zimmer

2.0

Nicht ganz sauber


Service

2.0

Nicht alle aber viele sehr unfreundlich.


Gastronomie

1.0

Schlecht!!!


Sport & Unterhaltung

2.0

Keine


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Alex (36-40)

Juli 2020

Wir haben uns sehr gut erholt.

4.0/6

Wir verbrachten insgesamt fünf ruhige und erholsame Tage in diesem Hotel. Die Lage des Hotels ist besonders hervorzuheben (Strandnähe, unweit der Altstadt von Alcudia sowie weiteren schönen Stränden). Das Hotel ist zwar schon etwas älter (ein Teil des Hotels wurde aber anscheinend renoviert), andererseits ist alles sauber und in gutem Zustand. Das Personal war stets freundlich und hat sich auf die aktuelle Lage sehr gut eingestellt. Die Hygienemaßnahmen wurden gut umgesetzt. Es besteht im gesamten Hotel Maskenpflicht, auch am Buffet, es stehen überall Spender mit Desinfiktionsmitteln. Am Strand und Pool sowie beim Essen und Trinken müssen keine Masken getragen werden. Wir hatten insgesamt den Eindruck, dass das Hotel nicht einmal zur Hälfte belegt war. Das war natürlich sehr gut und entspannend für uns, jedoch sicherlich weniger erfreulich für die Betreiber und das super nette Personal!


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt in einer kleinen Bucht unweit der Altstadt von Alcudia (ca. 15 Minuten zu Fuß). Der Transfer vom Flughafen dauerte ca. eine Stunde. Der kleine Strandabschnitt seitlich des Hotels besteht aus Sand und ist vergleichsweise sauber. Allerdings gab es während unseres Aufenthalts viele Algen, die in die Strandnähe angespült wurden. Aber es gab immer einen recht großen Algenfreien Zugang ins Meer mit glasklarem Wasser (vor allem in den Morgenstunden). Das Meer hatte wenig Wellengang und


Zimmer

4.0

Wir hatten ein Zimmer mit Meerblick, das recht klein war, aber unseren Ansprüchen vollkommen genügte. Sowohl das Zimmer als auch das kleine Bad wurden täglich gereinigt. Man merkt, dass die Einrichtung zwar schon etwas älter, zugleich aber auch intakt, in gutem Zustand und sauber ist. Es gab einen Fernseher, den wir aber nicht benutzt haben, da wir tagsüber am Strand und abends entweder in der Gegend unterwegs oder in Alcudia waren. Der Balkon ist recht klein und enthält zwei Stühle und einen kl


Service

4.0

Es wird überall im Hotel großer Wert auf Sauberkeit gelegt. Die Hand- und Badetücher werden regelmäßig gewechselt. Das gesamte Personal (Rezeption, Theke, Küche) war stets zuvorkommend und freundlich. Zwar verständigten wir uns überwiegend auf englisch, aber einige Servicekräfte sind sicherlich auch des Deutschen mächtig, wir haben es nur nicht ausprobiert. Es gibt im Foyer eine Bar, in der wir tagsüber Snacks (bspw. Cheeseburger, HotDogs) und Erfrischungsgetränke (überwiegend alkoholisch :)) b


Gastronomie

3.0

Tja, hier scheiden sich die Geister. Wir empfanden das Essen als OK, mehr nicht. Hinsichtlich des Frühstücks gab es so gut wie keine Variation (das Übliche wie Schinken, Käse, Speck, Würstchen, Eier, Süßes, Yoghurt, etc.). Das Abendessen ist da schon etwas abwechslungsreicher. Früchte waren recht lecker, vor allem die Wassermelonen :) Das Essen wird in Buffetform serviert. Allerdings muss man den Servicekräften coronabedingt sagen/zeigen, was man haben möchte. Fazit: Man wird auf jeden Fall satt


Sport & Unterhaltung

4.0

Coronabedingt konnte man die meisten Freizeitangebote (außer Billiard, Fahrrad- und Autoverleih glaube ich) nicht nutzen. Deshalb keine Bewertung. Wir wollten ohnehin nur schwimmen und am Strand liegen, abends haben wir dann die Gegend (und die o. g. Strände) sowie die Altstadt erkundigt und sind dann irgendwann erschöpft ins Bett. Ebenso haben wir auch die beiden Pools nicht benutzt, da wir die ganze Zeit im Meer verbracht haben. Die Pools schienen aber recht sauber.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

DIDI (70 >)

Oktober 2019

Wie man es mag.

4.0/6

Das Hotel ist in die Jahre gekommen,man merkte es bei der Ausstattung unseres Zimmers.Die Handtücher waren hart.Ein Minikühlschrank fehlte auf alle Fälle.Die Ausstattung war mäßig.es fehlten Abstellmöglichkeiten,im Bad fehlten Haken zum Aufhängen der Handtücher.Außerdem war es sehr hellhörig.


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

Die Betten waren gut.


Service

6.0

Das Personal sprach kaum Deutsch.Mit dem Essen


Gastronomie

6.0

Mit dem Essen waren wir sehr zufrieden.


Sport & Unterhaltung

2.0

Freizeitangebote gab es nicht.Der Strand war voller Seetang,und nicht als Strand zu gebrauchen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sophia (19-25)

Oktober 2019

Super Erholung, tolles Essen, süßes Personal

6.0/6

Das Hotel ist sehr groß, mit einer tollen Bar, vielen Sitzmöglichkeiten (Indoor und Outdoor) und einer außergewöhnlich tollen Lage!


Umgebung

5.0

Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel dauerte knapp 60 Minuten. Wir waren die ersten auf unserer Route. Bis zur nächsten Stadt benötigte man zu Fuß ca. 10-15 Minuten, bis zum Hafen ca. 45 Minuten. Das Meer liegt unmittelbar vor dem Hotel. Ansonsten ist nicht viel drum herum. 1 "Kiosk" um sich Getränke, Knabberzeugs oder Schwimmsachen holen zu können befindet sich ca. 50m vom Hotel entfernt.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Doppelbett. Es war sehr gemütlich. Zudem hatten wir mit unserem Balkon sehr viel Glück - Der lag nämlich zum Meer heraus. Einfach klasse! Wir hatten ein schönes und sauberes Bad - Die Dusche schien mir frisch renoviert zu sein. Einen kleinen Flachbildfernseher mit 2 deutschen Sendern war ebenfalls vorhanden.


Service

6.0

Hier kann man absolut nichts aussetzen. Sowohl beim Frühstück als auch beim Abendessen waren Kellner anwesend, die sich unverzüglich um einen gekümmert haben. Die Bar war ebenfalls durchgehend besetzt. An der Rezeption saßen unterschiedlich nette Damen, die einem bei Rat und Tat zur Seite standen.


Gastronomie

6.0

Das Essen war überaus abwechslungreich und vielfältig. Es wurde immer darauf geachtet, dass für jeden etwas dabei ist - sei es Fisch oder Fleisch, Pommes oder Kartoffeln, Nudeln oder Reis ... Ein Erlebnis für den Gaumen!


Sport & Unterhaltung

6.0

Auch hier kann man eigentlich nicht meckern. Es gab einen Billiardtisch-, sowie einen Tischtennistisch. Außerdem gab es im Eingangsbereich eine große Auswahl an Flyern mit diversen Freizeitaktivitäten wie eine Bootstour, einen umliegenden Schwimmpark etc...


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christian (46-50)

September 2019

Wunderschön gelegenes Hotel

5.0/6

Das Hotel hat eine tolle Lage mit einer grandiosen Aussicht auf das Wasser und Berge. Es ist ruhig die Stadt aber ist nur in wenigen Minuten zur Fuß erreichbar.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Margi (61-65)

September 2019

Nicht zu empfehlen

2.0/6

Lage gut, Zimmer im 60ger Jahrestil, kein Kühlschrank, Essen nicht zu genießen, auch das Frühstück schlecht, Kaffee nicht trinkbar, Getränke total überteuert, Abendprogramm total laut und schlecht, Aufzug kaputt, Treppenhaus wie in einem alten dunklen Parkhaus, Hotel voller Engländer.


Umgebung

5.0

Ca. 1 Stunde Fährt vom Flughafen


Zimmer

2.0

Altes Mobiliar


Service

3.0

Gastronomie

1.0

Essraum im Keller, Essen schlecht


Sport & Unterhaltung

1.0

Z. B. Beatlesabend: ein alter Mann, der zu Vollplayback seine Lippen bewegte


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Mareike (36-40)

September 2019

Leider nur die Lage schön

2.0/6

Einzig die Lage des Hotels ist schön. Essen sehr englisch, kalt und geschmackslos. Personal freundlich aber unterbesetzt. Tische werden daher nur sehr spärlich abgeräumt und sauber gemacht (sowohl beim Essen, als auch in den öffentlichen Bereichen)... ständig stand irgendwas rum oder Aschenbecher waren nicht geleert. Die Einrichtung der Zimmer ist sehr alt. Kein Kühlschrank auf dem Zimmer. Wenn man an der Bar um etwas Eis zwecks Kühlung der selbst gekauften Getränke bittet bekommt man diese zwar, aber eher unfreiwillig. Zimmermädchen aber freundlich und bemüht. Getränkepreise ziemlich hoch.


Umgebung

5.0

Zimmer

2.0

Service

4.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Henrik (51-55)

August 2019

Katastrophe Hotel More in Alcudia

2.0/6

Das Hotel hat in den Zimmern keine Mini Bar, ist auch der Strand eine Katastrophe. Das Hotel Verdient nur 2 Sterne, ist Absolut nicht zu Empfehlen. Die Zimmermädchen haben kein Plan, wo sie zuerst Anfangen sollen. Bin dort seit dem 11.08.bis 18.08. ABER besser Zuhause.


Umgebung


Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

B. (51-55)

August 2019

Auch beim zweiten Besuch wieder sehr zufrieden.

5.0/6

Das Hotel ist sehr gut für einen ruhigen, entspannten Urlaub ohne Partytrubel geeignet. Das freundliche Personal sorgt dafür, dass man sich als Gast wohl fühlt. Das Essen am Abend ist super abwechslungsreich und lecker. Das Frühstück ist auch lecker, aber leider sehr monoton. Insgesamt kann ich dieses Hotel sehr empfehlen. ich war mit meiner Tochter bereits zum zweiten Mal da und komme bestimmt nochmal wieder.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martin (41-45)

Juli 2019

Gerne wieder

5.0/6

Hatten einen angenehmen Aufenthalt im Hotel. Lage sehr ruhig und gute Bademöglichkeit im Pool oder Strand, direkt vor der Tür. Zimmer waren sauber und das Essen abwechslungsreich.


Umgebung

5.0

Mit dem Mietwagen ca 45 min Hafen von Alcudia, Pollenca, Formentor und Figuera in der Nähe


Zimmer

5.0

Sauber, mit Klima und Balkon Matratze etwas weich aber ok


Service

5.0

Freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

5.0

Abwechslungsreich


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool sauber, schöne Liegemöglichkeit am Pool oder Strand, Tischtennis, Billard, Fahrradverleih.....


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jana Katharina (26-30)

Juli 2019

Hotel eher befriedigend

4.0/6

Zimmer spärlich eingerichtet. Kein Kühlschrank, kaum Steckdosen. Im Bad kaum Ablageflächen. Zeiten für Frühstück und Abendessen eher kurz gehalten. (Je zwei Stunden) Auswahl war in Ordnung. Service im Restaurant eher mäßig. Sauberkeit im Zimmer war gut. Im Außenbereich wurde eher weniger auf Sauberkeit und Ordnung geachtet. Lage für Menschen die keine Partyurlauber sind war super. Eher ruhiger und schöner Strand. In der direkten Umgebung eher wenig Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants. Jedoch Altstadt mit dem Auto 5min und zu Fuß 15-20mim erreichbar. Preise in der Altstadt gesalzen. Empfehle Restaurantbesuche in der Stadt.


Umgebung

4.0

Zimmer

2.0

Service

1.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Birgit (46-50)

Juli 2019

Familiengeführtes Hotel in super ruhiger Lage

6.0/6

Super tolle ruhige Lage, nicht direkt in Alcudia - ca. 15 Min. zu Fuß, immer eine super Brise, daher nie wirklich heiß, Frühstuck o.k., Abendessen super!!!, Personal sehr familiär, Rezeption sehr freundlich - danke Annette, Gott sei Dank fast nur Engländer/Spanier und Franzosen daher kein Nörgeln und freundliche Gesichter! Hotel achtet auf Mitarbeiter, daher Stammpersonal seit Jahren!


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

TONY (26-30)

Juli 2019

Das Hotel ist nicht empfehlenswert

1.0/6

Gastfreundlichkeit ist katastrophal das Hotel ist nicht kinderfreundlich wir mussten den Pool mit unserem 2 jährigen kind verlassen weil der Pool nur für erwachsene ist.


Umgebung

2.0

Man ist auf ein Taxi oder Mietwagen angewiesen.


Zimmer

1.0

Viel zu eng mit einem Kinderwagen.


Service

1.0

Die Mitarbeiter kümmern sich nicht um den Gast.


Gastronomie

1.0

Ab 21.00 muss man im hotel nicht essen wollen man wir regelrecht rausgeschmissen aus der Kantine weil die Mitarbeiter feierabend machen.


Sport & Unterhaltung

1.0

Der imnenpool dürfen nur Erwachsene benützen mit einem Kind muss man zum aussenpool jedoch ohne sonneschirm.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Patrizia (26-30)

Juni 2019

Hellhöriges Hotel in toller Umgebung

4.0/6

Im großen und ganzen waren wir zufrieden. Leider war es wirklich sehr, sehr laut, so dass man sich (leider) immer mehr auf den Abreisetag freute. Essen war ok, Umgebung wunderschön.


Umgebung

6.0

Wunderschönen Umgebung. Die Altstadt ist zwar etwas entfernt, dafür traumhaft zum spazieren. Tolle Restaurants. Kostenfreie Parkmöglichkeiten rund um die Altstadt. Allerdings ist man ohne Mietfahrzeug aufgeschmissen. Wenn man nicht nur im Hotel sein möchte, ist ein Fahrzeug notwendig. Rund um das Hotel eine wirklich schöne und ruhige Umgebung


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind sehr, sehr hellhörig. Man hört wirklich jeden Schritt und jedes räuspern. Je nach dem wo das Zimmer liegt, ist es unmöglich zu schlafen. Wir schliefen die letzen Nächte mit Ohrstöpseln. Die Klimaanlage geht aus irgendwelchen Gründen Nachts an. Zimmer recht klein, für zwei Personen mit zwei Koffern relativ eng.


Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Schöne Pools, leider meinen manche Gäste man müsste den kompletten Laden mit der eigenen Musik unterhalten. Geht wirklich gar nicht, wenn man etwas entspannen möchte.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Katharina (36-40)

Juni 2019

Tolles Preisleistungsverhältnis

5.0/6

Etwas älteres aber sehr gepflegtes hotel. Neues Bad, Zimmerausstattung älter. Essen sehr abwechslungsreich und lecker. Tolle Lage des hotels, Mietwagen aber empfehlenswert.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marion (56-60)

Mai 2019

Entspannung pur

5.0/6

Super Lage, etwas abseits vom Trubel, Alcudia ist fussläufig zu erreichen, zum entspannen ist dieses Hotel zu empfehlen.


Umgebung

5.0

Ca 1 Stunde mit dem Bus


Zimmer


Service

5.0

Sehr hilfsbereit


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Zu meiner Reisezeit war keine Animation


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Harald (56-60)

Mai 2019

Toller Ausgangspunkt für Wanderer und Radfahrer

6.0/6

Sehr Englisch lastig, trotzdem sehr ruhig. Super Küche und freundliches Personal. Sehr sauber. Preis Leistung passt.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

XXX (46-50)

Mai 2019

Familiengeführtes Hotel an lauschiger Bucht .

5.0/6

Familiengeführtes Hotel an lauschiger Bucht, fernab von Ballermann und Co. Hoher Anteil britischer und irischer (Stamm-) Kunden. Wer allein oder zu zweit einen ruhigen Strandurlaub möchte, vielleicht auch die Berge erwandern möchte, ist hier richtig.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt - mit einem weiteren Hotel - ca. 15 - 20 Gehminuten nördlich von Alcudia direkt an einer lauschigen Bucht, die eigentlich zur Bucht von Pollenca gehört. Dreimal täglich kommt ein Linienbus - das war's. Doch wo gibt es abends einen wunderschönen Blick über die Bucht auf die vom Sonnenuntergang beschienenen Berge und Grillen, die einen in den Schlaf zirpen? Es gibt noch zwei Bodegas in fußläufiger Nähe, ansonsten ist hier herrliche Ruhe. Morgens mit Strandtasche runter - nachmittag


Zimmer

4.0

Zimmer sind zweckdienlich eingerichtet, teilweise sind die Zimmer recht klein. Das Haus ist seeeeehr hellhörig! Intime Gespräche und Intimes ohne Gespräche "unterhalten" auch die Nachbarn.... Das deutschsprachige TV besteht aus Euro-Sport, ZDF und RTL. Die Betten bestehen aus nebeneinander gestellten Stahlgestellen mit lose aufgelegten Einzelmatratzen. Ich hab es nicht nachgemessen, aber ich nehme an, dass die Bettlänge 1,90 m beträgt. Immerhin gibt es inzwischen "europäische" Bettdecken, also


Service

5.0

Hauptsprache am Empfang ist eindeutig Englisch. Es gibt auch eine deutschsprachige Mitarbeiterin am Empfang, aber die ist natürlich nicht immer zugegen. Sobald man anderweitig etwas regeln oder bestellen möchte, sind Hände und Füße oder eben Spanisch gefragt. Auf jeden Fall sind alle Mitarbeiter immer sehr nett und bemühen sich, einen zu verstehen und die Wünsche zu erfüllen.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück ist den britischen und irischen Gewohnheiten geschuldet - es gibt Unmengen Spielgeleier mit Speck, Bohnen, Würstchen und dergleichen. Man kann auch "kontinental" essen, doch ist das Angebot dann eher reduziert: herzhaft mit Wurst und Käse oder süß mit Marmeladen. Und natürlich diverse Ceralien. Tipp: Manchmal gibt es Sobrasada - herrlich! Leider gibt es keine Brötchen mehr, so dass man Weißbrot in den Toaster geben und warten muss, bis diese Maschine des Grauens - es ist ein Tunnel


Sport & Unterhaltung

3.0

Das Freizeitangebot ist eher reduziert - mir fiele nur Tischtennis ein.... Inzwischen gibt es auch einen Sauna- und Wellnessbereich, den ich aber nicht nutzte. Aber Fremdbespaßung ist auch nicht das, was man sucht, wenn man hier einkehrt, von daher: Diesen Punkt bitte nicht überbewerten. Ca. alle zwei Tage gibt es eine Abendunterhaltung, die sich im Wesentlichen aus ABBA-, Tina Turner- und anderen Doublen zusammensetzen. Die Erwartungen an die Darsteller können zwar nicht gering genug sein, d


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kerstin (56-60)

Oktober 2018

Hotel More

5.0/6

Der Spa Bereich und das Essen sind toll, das Badezimmer hatte mich ein wenig enttäuscht, die Waschbeckenarmatur war lose. Zum Ablegen von Kosmetika etc war nichts vorhanden, nur der Boden vom Bad.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche: Nicht bewertet

Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Hannah (19-25)

Oktober 2018

Solides Hotel abseits vom Geschehen

2.0/6

Lage: Sehr ruhig, dementsprechend auch sehr abseits von der Stadt gelegen. Ca. 15 Min. Fußweg, wer einen Mietwagen hat, fühlt sich davon vermutlich kaum gestört. Aber ohne Mietwagen wird das viele Laufen täglich (auch aufgrund mangelnder Busverbindungen, nur sehr sehr wenige am Tag) irgendwann elendig. Das Panorama jedoch ist wunderschön mit den Bergen und dem Meer vor der Tür. Die angrenzende Bucht hat uns nicht unbedingt zugesagt. Zum Baden bzw. Sonnen am Strand ist die Bucht aufgrund vieler Algen und vereinzelt Müll eher ungeeignet. Da empfiehlt sich wirklich ein anderer Strand (zB. San Joan, um eingiges schöner und noch ruhiger). Gastronomie: Wir hatten nur Frühstück gebucht, können dieses jedoch nur bedingt weiterempfehlen. Es gab immer reichlich Auswahl und man konnte sich täglich satt essen, jedoch war die Qualität den ausgegeben 3 Sternen des Hotels angepasst. Uns gefiel zB. Das frische Brot oder auch die große Auswahl an Obst und verschiedene Milchsorten. Jedoch schmeckte nicht alles frisch oder besonders sondern eben befriedigend. Die Getränke, wie Kaffee und Säfte kamen leider nur aus dem Automaten. Wer aber keinen besonders großen Wert auf ein außergewöhnlich gutes Essen legt, der wird hier zufrieden sein. Personal: Immer in Englisch verständigt. Sehr freundliches und zuvorkommendes Personal. Die Rezeption konnte uns jederzeit, früh morgens oder auch abends immer aushelfen und wir fühlten uns gut beraten und aufgehoben. Zimmer: Anstatt eines gebuchten Standartzimmers haben wir eine Junior Suite bekommen, die ein relativ großes Bad und Zimmer, sowie einen Tv, Wasserkocher, Safe, Klimaanlage und eine Terasse, welche direkt an den Pool grenzte, mit sich führte. Das Zimmer gefiel uns also super gut. Sonstiges: -Die Getränkepreise in der Lobby waren unserer Meinung nach eher zu hoch, manches war okay aber dafür, dass man in der Nähe nicht viele Möglichkeiten hatte, etwas trinken zu gehen, haben wir nicht viel und oft hier Getränke bestellt -Die hauptsächliche Altersgruppe hier ist hauptsächlich 50+, wodurch wir als jüngeres Paar keinen Anschluss finden konnten und auch das Animationsprogramm abends uns nie zusagte. Auch Familien mit Kindern haben wir hier kaum gesehen.


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Susanne (51-55)

Oktober 2018

Super für entspannten ruhigen Urlaub

6.0/6

Wir waren bereits zum dritten mal in diesem Hotel. Unser Zimmer war ordentlich und sauber. Das Personal war wie immer besonders freundlich ! Und das Essen Früh- und Abendessen war abwechslungsreich und gut.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sofia (66-70)

Oktober 2018

Wunderbares Hotel in idyllischer Lage

6.0/6

Gemütliches, nicht zu großes Hotel in sehr ruhiger Lage. Direkter Zuganzzum Meer. Das Esszist super. Das Bad neu gemacht XC ansonsten Sten etwas älter aber .mallorcinischer Stil.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Witold Jerzy (70 >)

Oktober 2018

Das Hotel ist sehr zu empfehlen!

5.0/6

Das Hotel More in Alcudia ist sehr zu empfehlen; ich habe dort schon ca.18 mal Urlaub gemacht; diesmal stand den Gästen sogar eine Sauna und ein Dampfbad zur Verfügung, das aber nicht besonders ist ich war nur einmal drin. Das Essen im Hotel ist prima und es gibt viel Obst und Gemüse.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Julia (19-25)

September 2018

Gelungenes Rundumpaket, wir kommen wieder!

5.0/6

Das Hotel ist in einem guten Zustand, ruhig gelegen, mit freundlichem Personal und einer schönen Anlage. Das Frühstück war iO, das Abendbrot fanden wir sehr lecker.


Umgebung

6.0

Lage und Umgebung haben uns sehr gut gefallen, man ist schnell zu Fuß in der Altstadt von Alcudia ca. 20 min. Schade war, dass es nur zwei kleine Supermärkte gab, keine Bars in der Nähe und auch kein Geldautomat. Strand sauber und flach abfallend, fast schon Privatstrand. Schön zum Baden, schöne gepflegte Poolanlage und immer freie Liegen.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Zimmer mit Meerblick gebucht, was sehr schön war. Die meisten Zimmer haben übrigens Meerblick. Die Betten waren bequem, das Zimmer sauber. Negativ ist dass es keinen Kühlschrank gibt.


Service

4.0

Man muss Englisch können, sonst ist man aufgeschmissen.. ansonsten war der Service gut.


Gastronomie

4.0

Frühstück für den Deutschen eher so lala.. wenig Teesorten, Kaffee schmeckt eher wie Wasser... Dafür Abendbrot viel Auswahl, super lecker und garantiert für Jeden etwas dabei.


Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Simone (19-25)

September 2018

Empfehlenswert.

5.0/6

Hotel verfügt über einen kleinen, netten Sandstrand. Die Lage des Hotels liegt in einer eher ruhigeren Gegend, was gut zum Entspannen ist. Nettes Personal, gutes Essen.


Umgebung

5.0

Ruhige Lage, zu Fuß sind es nur 20 min. ins Zentrum von Alcùdia. Kleiner Sandstrand direkt vor der Haustür.


Zimmer

4.0

Sauberes Zimmer, netter Roomservice. Allerdings fehlt die Möglichkeit Badesachen auf dem Balkon zu trocknen. Des Weiteren fehlt definitiv ein kleiner Kühlschrank.


Service

4.0

Alle waren sehr freundlich. Allerdings konnte uns keiner an der Rezeption Auskunft über Busse ins Nachbardorf geben.


Gastronomie

5.0

Abwechslungsreiches und gutes Essen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nicole (46-50)

September 2018

Sehr gutes, sauberes Hotel in toller Lage

6.0/6

Das Hotel war sehr sauber. Das Personal stets freundlich. Die Lage war phantastisch. Das Essen war sehr lecker. Für uns hat alles prima gepasst!


Umgebung

6.0

Ruhige Lage direkt am Meer. Etwa 20 Minuten zu Fuß in die wunderschöne Altstadt von Alcudia. Fahrzeit vom Flughafen ca. 50 min.


Zimmer

5.0

Sauber, gute Größe, schöner Balkon, toller Meerblick, teilrenoviertes Bad, gute Matratzen


Service

6.0

Personal immer freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

6.0

Essen war sehr lecker und abwechslungsreich, es wurde auch immer zeitnah aufgefüllt, v.a. das Brot war immer frisch


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gab zwei Pools, einen Fitnessraum und eine Sauna. Man konnte Tischtennis und Billard spielen (gegen Gebühr). Wir haben davon allerdings fast nichts genutzt. Abends gab es immer wieder mal Livemusik.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

René (61-65)

September 2018

Nicht geeignet für Gäste die nur Deutsch sprechen

3.0/6

Hotel sauber, Essen langweilig gut für Englische Gäste, Zimmer klein, Pool gut, Fitnessgeräte gut. 1Euro pro Ball für Tischtennis!


Umgebung

3.0

Fahrt zum Hotel ca. 35 Minuten Alcudia Stadt ca. 20Min zu Fuss


Zimmer

4.0

Zimmer mit dem notwendigsten ausgestattet. Schlafen io


Service

2.0

Personal geht wenig auf Wünsche oder Fragen ein. Da keiner Deutsch spricht


Gastronomie

2.0

Essen lauwarm, zu wenig Abwechslung . Sehr stark Britisch orientiert. Abendessen keine gedeckten Tische ohne Tischtücher wie auf Fotos dargestellt, sondern nur Plastikunterlagen. Personal müsste auf Kundenorientierung geschult werden.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Tanja (31-35)

September 2018

Relax-Urlaub

5.0/6

Sehr schönes Hotel, Preis-Leistung einfach TOP. Lage traumhaft direkt am Meer und nur einen kleinen Spaziergang von der wunderschönen Altstadt von Alcudia.


Umgebung

6.0

Lage ist perfekt. Direkt am Meer und nur ca. 15min per Fuß von der wunderschönen Altstadt entfernt. Der Hotelstrand ist etwas felsig (Badeschuhe) bzw. nur ein kleiner Teil mit Sand. Wir waren immer in der schönen Bucht San Joan, ca. eine halbe Stunde zu Fuß entfernt, Spaziergang entlang der Küste und dort war es wirklich wunderschön (Türkises Wasser und weißer Sandstrand) und da es Nachsaison war nicht überfüllt.


Zimmer

4.0

Kühlschrank fehlt. Wlan am Zimmer gegen Gebühr aber in den allg. Bereichen (Lobby, Pool, Hotelstrand) frei. Aussicht war traumhaft auf die ganze Bucht inkl. Sonnenuntergang jeden Tag. Zimmer war sehr sauber, etwas klein aber absolut ausreichend.


Service

4.0

Personal spricht nur Englisch, was ich aber sehr gerne mag. Wenn man im Ausland ist sollte auch nicht jeder perfekt Deutsch können. Da kann man dann ja eh zu Hause bleiben ;-)


Gastronomie

6.0

Es stimmt: Da sehr viele englische Gäste sind werden viele englische "Spezialitäten" (Bohnen zum Frühstk,etc.) angeboten... ABER: Es findet sich auch sehr viel leckeres zum Essen für ALLE. Es ist immer alles frisch und wird auch bis zum Schluß immer aufgefüllt. Es gibt viele regionale und auch internationale Leckereien. Niveau für ein 3-Sterne Hotel ist sehr hoch.


Sport & Unterhaltung

5.0

Poolanlage sehr schön, mit Blick direkt auf die Bucht. Am Abend sind wir immer alleine geschwommen. Traumhaft!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Johannes (26-30)

September 2018

Direkt am Meer gelegenes, ruhiges Hotel

6.0/6

Das Hotel verfügt über zwei Outdoor Pools, eines davon direkt am Meer. Die Lage ist sehr ruhig, fast etwas abseits. Ein kleiner Supermarkt befindet sich aber direkt neben dem Hotel. Das Frühstück und Abendessen ist beides sehr reichhaltig und leckee Der Blick auf die Meeresbucht und die Berge ist sehr schön.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen zum Hotel dauert es mit dem Bussutthle 50 Minuten. Vom Hotel zur Innenstadt von Alcudia dauert es zu Fuß circa 15 Minuten.


Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rudolf (36-40)

September 2018

Schlichtes Hotel in Alcudia, nicht empfehlenswert.

3.0/6

Sehr schlicht gehaltenes Hotel, jedoch sehr sauber. Klassisches Mallorca Klientel. Zimmer klein . Nichts besonderes als Hotel.


Umgebung

3.0

Liegt an einer Klippe.... Zu Fuss ins Zentrum ca. 20min


Zimmer

3.0

Kleines Zimmer & Bad


Service

3.0

Ganz Ok ...


Gastronomie

3.0

Fruehstück gab es jeden 2 Tag das gleiche. Keine große Abwechslung


Sport & Unterhaltung

3.0

Nur im Meer schwimmen und Rad ausleihen. Für alles weitere wird ein Wagen benötigt.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Stella (46-50)

August 2018

Schöner Urlaub!

5.0/6

Ein relativ kleines Hotel in direkter Strandlage etwas außerhalb von Alcudia. Wir wollten Strandurlaub und haben ihn bekommen :-)


Umgebung

6.0

Die Fahrt vom Flughafen auf direktem Weg dauert etwa 45 Minuten. Zu Fuß kann man vom Hotel aus in ca. 15 Minuten die schöne Altstadt von Alcudia erreichen. Ein kleines Geschäft ist um die Ecke. Die direkte Strandlage ist toll, unbedingt nach Zimmern mit Meerblick fragen!


Zimmer

5.0

Unser Zimmer war klein (auch das Bad mit relativ wenig Abstellfläche) jedoch hatten wir eine tolle Aussicht auf die Bucht. Leider keine Minibar aber Klimaanlage. Die Betten war sehr bequem, wir haben super geschlafen.


Service

6.0

Freundliche englischsprachige Mitarbeiter, die für Probleme eine schnelle Lösung suchen.


Gastronomie

5.0

Wir hatten HP gebucht und waren mit dem Essen sehr zufrieden. Es ist dem hohen Anteil an englischen Gästen angepasst aber auch für uns gab es immer etwas Leckeres. Leider ist der Speisesaal im Untergeschoss etwas beengt und man kann nicht draußen sitzen, aber mehr Fläche bietet die Lage des Hotels eben nicht. Die Getränke beim Abendessen muss man bezahlen, das hat mir nicht so gut gefallen. Das Servicepersonal war immer sehr freundlich!


Sport & Unterhaltung

6.0

Keine Animation, abends gelegentlich Livemusik in der Lobby. Wir haben unsere Freizeit an Pool und Strand genossen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nele (14-18)

August 2018

Weiterempfehlen für Leute, die es ruhig mögen

3.0/6

Ein sehr familiäres Hotel mit super Personal. Leider sehr abgelegen vom eigentlichen Geschehen. Man braucht ein Auto um etwas zu sehen.


Umgebung

2.0

Die Lage war für mich und meinem Freund leider sehr schlecht. Wir haben uns zwar darüber im Vorraus informiert, aber das das Hotel so sehr abgelegen ist, war uns nicht bewusst. Da wir zwei Auszubildende sind und uns den Urlaub zusammen gespart haben, hatten wir leider nicht das nötige Geld für ein Auto. Wir haben uns an einem Tag ein Fahrrad geliehen und sind nach Can Picafort gefahren, das war traumhaft aber hat auch 1 1/2 Stunden gedauert. Ein kleiner Supermarkt war direkt am Hotel, dort konn


Zimmer

3.0

Angekommen im Hotel war die Anspannung groß, denn wir wussten, dass nur ein Teil des Hotels renoviert war und bei unserem Glück war es unsers leider nicht. Gut war der Blick auf das Meer, dank des tollen Balkons. Das Zimmer war sehr sauber aber beim näheren betrachten des Zimmers war unsere Enttäuschung groß. Die Matrazen waren sehr unbequem und hart. Es gab keinen kleinen Kühlschrank, wo wir unser Trinken aufbewahren konnten und das Badezimmer war sehr klein. Es gab eine Badewanne + Dusche zus


Service

5.0

Das Hotelpersonal war sehr freundlich und offen. Man konnte an der Rezeption rund um die Uhr Fragen stellen und man hat eine ordentliche Antwort bekommen. Beim Frühstück und Abendessen waren Sie sehr freundlich. Leider kamen die Reinigungskräfte trotz Schildes in das Zimmer rein und haben kein Englisch verstanden, aber da kann man drüber hinwegsehen.


Gastronomie

2.0

Da das Hotel voll von Engländern war, war das Frühstück leider darauf aufgelegt was mir persönlich überhaupt nicht geschmeckt hatte. Es gab halt das typische britische Frühstück. Keine Brötchen, was mir in den 10 Tagen besonders gefehlt hat. Wenn man Müsli essen wollte mit Milch, war diese total warm, weil sie nicht kalt gestellt wird, sondern nur mit Verpackung in den Essens Bereich. Mittagessen gab es von 13-14.30 Uhr an der Hotelbar. Das Essen war nicht den Preis entsprechend. Eine Peperoni


Sport & Unterhaltung

6.0

An der Rezeption sind ganz viele Flyer ausgeteilt und man kann sich super über Ausflüge etc. informieren. Bei weiteren Fragen kann man das Personal fragen, die dies sehr gut erklären. Der Pool war sehr schön, wir haben nur den auf der anderen Straßenseite genutzt. Dort dürfen Kinder spielen. Im Innenhof gibt es einen zweiten Pool, der aber nur für Erwachsene ausgelegt ist. Jeden zweiten Tag gab es neben der Bar Auftritte.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Tom (51-55)

August 2018

Nie wieder Hotel More

2.0/6

Das schlechteste was wir je hatten. Einfach nur Laut. Erholung gleich Null. Party täglich bis in die Nacht. Türen geballer Nacht für Nacht. Gäste fast nur Engländer die keine Rücksicht kennen. Für einen Safe 30€ Miete ist gelinde gesagt Abzocke. Das Hotel ist sehr sauber..... Die Küche allerdings ein Alptraum.... Wir konnten mal reinsehen... Nie nie wieder Hotel More


Umgebung

2.0

Ganz schlechte Lage. Keine Einkaufsmöglichkeiten vor Ort. Das Meer sehr felsig. Baden nur mit Schuhe


Zimmer

4.0

Zimmer groß genug Betten aber grausig


Service

1.0

Service.... Naja wo nicht mal deutsch gesprochen wird..... Hatten wir noch nie auf Mallorca


Gastronomie

1.0

Das Essen ist zu 90 Prozent auf Englisch ausgerichtet. Für uns Deutsche fast unerträglich


Sport & Unterhaltung

1.0

Die braucht man nicht denn im Nachbarhotel hat man fast rund um die Uhr Party und Animation. Die Bühne dafür ist open Air somit kann man auch vorstellen was da abgeht. Ist halt ein Club Hotel. Aber dieses Hotel More als ruhige Erholungsinsel zu vermarkten ist eine 100 Prozentige Lüge. Neckermann wurde von uns informiert


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Michael (31-35)

August 2018

Eigentlich sehr gut, aber es geht noch besser

4.0/6

Ein grundsätzlich schönes Hotel, leider etwas ab vom Schuss. Preis-/Leistung gut. Strand leider nicht so toll. Trotzdem ein schöner Urlaub. Nächstes Mal wirds aber wohl doch ein Sternchen mehr werden.


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt im kleinen Örtchen Morer Vermell nördlich von Alcúdia. Die Fahrt vom Flughafen dauerte eine knappe Stunde. Alcúdia selbst ist in knapp 15 min. zu Fuß zu erreichen (leider nicht auf einem Fußgängerweg sondern auf einer engen Straße, im dunkeln teils sehr abenteuerlich mit Verkehr). Nach Alcúdia fährt zwei mal täglich ein Bus (9:38 + 12:08), von Alcúdia zurück jedoch nur einmal täglich um ca. 12:00. Eine Strecke mit Taxi kostet ca. 5 € und ist sofern man Gepäck dabei hat die bess


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren waren sauber und groß genug. Der Balkon war etwas zu klein geraten und wurde von uns nur zum trocknen der Badesachen verwendet. Ein Wasserkocher auf dem Zimmer wäre gut gewesen, ging aber auch ohne. Der Fernseher war auch ein bisschen kleiner als ich es von anderen Hotels gewohnt bin, war aber ohnehin so gut wie nie an, daher auch kein Problem. Zimmer wurden außer Sonntags täglich gereinigt und mit frischen Handtüchern etc versorgt.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Da in dem Hotel wohl größtenteils britische Urlauber buchen, war das Essen teilweise auch darauf ausgerichtet. Zum Frühstück gehörten Würstchen, Bohnen, etc. jedoch auch Müsli, Cornflakes, Obst, Rühr- und Spiegeleier, Baguette, Marmeladen. Joghurt und einiges mehr. Brötchen leider Fehlanzeige. Zum Abendessen wurde eigentlich immer sehr abwechslungsreich serviert, hier war für jeden etwas dabei. Einige Sorten Fleisch, Gemüse, Salate und leckere Desserts. Immer sehr lecker. (kleiner Hinweis: die


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Beata (46-50)

August 2018

Wenn Alcudia dann im Hotel More!

6.0/6

Ich würde nur kurz erwähnen, dass ich der Bewertung von Tom "Nie wieder Hotel More" nicht zustimmen kann, da ich das Gefühl habe das wir in verschiedenen Hotels gewesen sind. Hotel More hat uns sehr zugesagt, es ist ein kleines sehr gepflegtes und sauberes Hotel. Die Lage war für uns ideal an einer kleinen Bucht mit einem wunderschönen Ausblick. Es hat uns sehr positiv überrascht und wir empfehlen es für Urlauber die einen ruhigen Urlaubsort genießen wollen und trotzdem Abends noch in der wunderschönen Altstadt Alcudia durch die Gassen spazieren können.


Umgebung

6.0

Es ist liegt in einer ruhigen Gegend weit von Trubel und Lärm. Uns war das Bewusst und daher haben wir uns für das Hotel entschieden. Nebenan an ist noch ein Hotel (das wir nicht als störend empfunden haben.) Ansonsten umgeben von Häusern der Einheimischen. Das Hotel liegt direkt am Strand der Strand am Hotel ist steinig, aber ein paar schritte weiter ist der Strand für Kinder geeignet da es sich um einen flach abfallenden Sandstrand handelt. Der zwar klein aber schön und sauber ist, da er tägl


Zimmer

5.0

Das Zimmer war ausreichend für zwei Personen, sehr sauber und bequeme Matratzen. Wir haben ein frisch renoviertes Zimmer bekommen mit einem Blick zum Innenhof auf den neu gebauten Pool. Das Bad hat eine Dusche leider nur einen Handtuchhalter für die ganzen Handtücher. Fön war auch mit dabei und ein Flachbildfernseher mit drei Deutschen Programmen. Für den Safe haben wir 3€ täglich bezahlt. Hier muss ich erwähnen, dass es nicht ungewöhnlich ist und wir damit gerechnet haben. Insgesamt waren wir m


Service

6.0

Das gesamte Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Hierbei möchte ich auch erwähnen, trotz kaum guter Englisch Kenntnisse gab es keine Kommunikations Probleme. Man kann in einem fremden Land nicht erwarten, dass das Personal Deutsch spricht. Die Damen am Empfang haben auch mit Gestik und Mimik kommunizieren können. Unsere Ausflüge haben wir vom Hotel gebucht (zB. nach Formentor und Valldemossa ) die Organisation klappte einwandfrei. Beide Ausflüge kann ich mit gutem Gewissen empfehlen. Di


Gastronomie

6.0

Zuerst möchte ich betonen das dieses Hotel nur 2,5 Sterne hat und dafür eine Top Auswahl. Ich hatte schon in 4- Sterne Hotels Enttäuschungen was das Essen betrifft. Das Frühstück war International bestückt, es war für jeden etwas dabei. Das Abendessen, zwar kann man sich über Geschmäcker streiten, aber es war alles frisch und warm zubereitet, die Speisen waren sehr lecker und haben uns gut geschmeckt. Was uns besonders gefallen hat, dass beim Abendessen viel einheimische Speisen geboten waren zB


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Pool hat einen schönen direkten Blick auf die Bucht. Was uns sehr angesprochen hat. 2x mal in der Woche gab es Live Musik die gut besucht worden ist. Die Cocktails an der Bar sind Hervorragend und die Preise bezahlbar. Für einen Cocktail haben wir ca. 7€ gezahlt. Kaffee Americano 2,30€. Die Kellner sind sehr freundlich.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sofie (19-25)

Juli 2018

Nicht empfehlenswert

2.0/6

Die Lage war ruhig und okay. Das Essen war eher englisch gehalten uas. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Fürs Mittagessen wurden Burger, Pizza , Pommes usw. Angeboten , diese passten aber nicht zum PLV. Die Zimmer waren okay , es gab keine Doppelbetten , sondern Einzelbetten die aus einem klapprigen Metall bestanden .


Umgebung

2.0

Lage war sehr ruhig und okay . Es gab ein Restaurant in der Nähe . Vom Flughafen aus waren es ca 60 min bis zum Hotel


Zimmer

1.0

Zimmer hatten keinen Kühlschrank , außerdem viel die Klimaanlage immer wieder aus und das Wasser im Bad ging 2-3 mal nicht. Die Betten waren sehr unbequem


Service

6.0

Personal war sehr freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

1.0

Essen war eher englisch gehalten und nichts besonderes


Sport & Unterhaltung

2.0

Poolanlagen waren sehr schön


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Anne (26-30)

Juni 2018

Augenmerk liegt auf ordnung und Sauberkeit

4.0/6

Ein wirklich sehr sauberes hotel, das an den ein oder anderen Stellen etwas in die Jahre gekommen ist. Sehr empfehlenswert.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen zum hotel hat es gut eine Stunde gedauert. Zu Fuß war man in 10 Minuten in der Altstadt. Zum Hafen ist es schon ein ganzes Stück, daher mit dem Bus weiter.


Zimmer

6.0

Etwas altmodisch, aber tip top sauber.


Service

5.0

Sehr aufmerksames Personal. Eher englischsprachig.


Gastronomie

5.0

Sehr lecker und jedes Abend etwas Neues zu entdecken. Frühstück ist sehr der englischen Küche angelehnt.


Sport & Unterhaltung

4.0

Autovermietung und Fahrradverleih direkt im Haus.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Günter & Ingrid (51-55)

Juni 2018

Wir werden uns wiedersehen.

6.0/6

Wunderschön gelegenes gepflegtes Hotel abseits vom Trubel, und doch Zentrumsnah. Ideal zum Entspannen und genießen!


Umgebung

6.0

ca 1 Std Fahrzeit vom Flughafen. Nahe der Altstadt von Alcudia. Hotel liegt in der Bucht von Pollenca. Umgeben von einem weiteren Hotel und vielen kleinen Privathäusern. Etwa 15 Min zu Fuß in die Altstadt, und von dort fahren Linienbusse in alle Richtungen... Kleiner Strand neben dem Hotel.


Zimmer

5.0

Zimmer war sehr klein, aber tip top sauber und gut ausgestattet. Sehr bequemes Bett, Schrank, Safe, Klimaanlage, Fernseher, Terasse mit Liegen und Stühlen. neu renoviertes Badezimmer mit ebenerdiger Dusche und Fenster.


Service

6.0

Super nettes Personal. Immer freundlich und hilfsbereit. ( besonders die Mitarbeiter der Rezeption) Als wir durch Flugverspätung erst gegen Mitternacht im Hotel eintrafen, hatte man uns im Restaurant noch ein kleines Abendessen bereit gestellt! Vielen Dank!


Gastronomie

5.0

Leider konnte man weder Morgens noch Abends zum essen draußen sitzen. Quallität der Speisen durchweg gut. Frühstück hat sowohl den Geschmack der deutschen sowie den der englischen Gäste getroffen. Abendessen schmackhaft und abwechslungsreich. Haben immer etwas leckeres gefunden. Speisen wurden ständig frisch und heiß aufgefüllt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Herrlich.....keine lästige Animation! Die Lage des Pools ist traumhaft mit Blick in die Bucht. Schon dafür würde ich das Hotel wieder buchen. Um die Umgebung zu erkunden empfeheln wir unbedingt einen Mietwagen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

André (31-35)

Mai 2018

Hellhöriges Hotel an der nördlichen Küste Alcudias

4.0/6

Freundliches Personal, gute Essensauswahl mit mittelmäßiger Qualität, 2,20 Euro für Wasser zum Abendessen unangemessen, Sauna solala, Dampfbad gefährlich durch heiße Düsen auf Achillessehnenhöhe, kleines Fitnessstudio. Zwei klein Pools, dafür einer davon mit Blick auf die Bucht. Zweimal am Tag Bus in die Stadt, 3,5km bis Port de Alcudia, Kioks um die Ecke. Durchschnittsalter der Gäste recht hoch. Bar machte einen guten Eindruck, Billard und Tischtennis möglich.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Andreas (61-65)

Mai 2018

Hotel More - einmal & immer wieder

5.0/6

Einfaches, aber gutes Hotel inmitten Einfamilienhäusern der Einheimischen. Gelegen ist es an einer wenig befahrenen Anliegerstraße. Verständigung: Englisch / gut.


Umgebung

6.0

Transferzeit Palma - Hotel Morè (Alcudia) 50 Minuten Das Hotel besitzt durch seine gewisse Abgelegenheit fast einen "Privatstrand" an der Bucht von Polenca, einen Pool und nahegelegene Wandergebiete.


Zimmer

5.0

einfache, aber ausreichende Ausstattung. Ein paar mehr deutsche Fernsehsender könnten es durchaus sein!


Service

5.0

sehr freundliche Bedienung


Gastronomie

5.0

einfache Gerichte am Buffet, aber ausreichend in der Auswahl & Abwechslung Leider dominiert die Art, wie es in England gekocht wird - GUT DURCHGEKOCHT bzw. GEBRATEN


Sport & Unterhaltung

6.0

Baden im Meer, Swimming-Pool, Wandergebiete in kurzer Entfernung. Laufentfernung nach Alcudia-Stadt: 15 Minuten. Für Urlauber, die nicht so gut zu Fuß sind: Ein Linienbus hält direkt vor dem Hotel.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christian (56-60)

Mai 2018

Erholun g in traumhafter Kulisse.

5.0/6

Ruhig direkt am Meer gelegen. Herrlicher Swimmingpool mit Meerblick. Freundlicher Service. Neu gestalteter Innenhof mit weiterem Pool.


Umgebung

6.0

Direkt am Meer ca. 15 Min zu Fuß v. Zentrum. Kaum Verkehr.


Zimmer

5.0

Sauber und geräumig.


Service

5.0

Überwiegend freundlich und unaufdringlich.


Gastronomie

4.0

Einfache, ehrliche Küche ohne Schnickschnack.


Sport & Unterhaltung

6.0

Ohne Entertainmentgedöns!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael Dieter (56-60)

Mai 2018

Gutes und Ruhiges Hotel

5.0/6

Direkt in der Bucht von Pollenca gelegen, angrenzender Sandstrand,sehr ruhig, ca. 3km vom Altstadtkern entfernt. Toller Blick Richtung Formentor.


Umgebung

4.0

Vom Flughafen zum Hotel ca. ne Stunde Busfahrt quer durch die Insel. Wer es etwas ruhiger mag, ist dort gut aufgehoben,Nur ein Clubhotel daneben. Zum Altstadtkern von Alcudia (sehr sehenswert und viele kleinere Geschäfte) ca. 30min. zu Laufen.


Zimmer

4.0

unser DZ war zweckmäßig eingerichtet, vielleicht etwas klein . Der Blick vom Balkon ging hinten hinaus in eine Wohngegend. Die Betten allerdings waren sehr durchgelegen, für Rückengeplagte etwas gewöhnungsbedürftig. Das Zimmer war sauber.


Service

5.0

Da das Hotel eher Landestypisch (nicht im Trubel) war, war auch die Hotelsprache mehr spanisch und englisch. Aber mit Problemchen ,ein stark rauschender WC Spülkasten, wurde sofort behoben.


Gastronomie

5.0

Das Essen war in Bufettform und sehr auf Engländer ausgelegt, aber trotzdem qualitätsmäßig ok. Das Restaurant war im Untergeschoss mit teilweise Blick in die Bucht.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hotel hat einen Außenpool, direkt neben der Uferstrasse (sehr wenig Verkehr), zum Sandstand nur ca. 50m. Abendunterhaltung war fast jeden Tag Livemusik. In der näheren Umgebung nur sehr wenige Restaurants und Bars. Ein Tip = Ein Mietwagen wäre nicht schlecht, es sei denn man ist Wanderer, dann braucht man den nicht unbedingt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gisela (61-65)

März 2018

Wir kommen jederzeit gerne wieder !

5.0/6

Wir waren mit einer Freundesgruppe dort und hatten sehr schöne Zimmer, das Personal ist sehr freundlich und aufmerksam. Auch mit dem Essen waren wir sehr zufrieden.


Umgebung

6.0

Hotel liegt ca. 1 Autostunde vom Flughafen entfernt. Ideal für viele Ausflugsziele. Hotel liegt an ruhiger Anliegerstraße. Ideal für Gäste Ü50.


Zimmer

6.0

Wir haben die neu gebauten Zimmer bekommen und waren mit Austattung super zufrieden. Super Dusche und stilvolle Einrichtung.


Service

5.0

Freundliches, hilfsbereites Personal. Wir hatten keine Beschwerden. Jeder war sehr bemüht, uns den Aufenthalt gut zu gestalten.


Gastronomie

5.0

Angenehme Atmosphäre, Essensangebot vielfältig und gut.


Sport & Unterhaltung

5.0

Angenehme und für uns ausreichende Abendunterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gisela (61-65)

Oktober 2017

Sehr angenehmes Hotel

6.0/6

Wir waren als Gruppe von 60 jährigen unterwegs und uns hat das Hotel und das Ambiente gut gefallen. Wir werden wiederkommen.


Umgebung

6.0

Hotel liegt in ruhiger Lage, idyllisch an einer Bucht in der Nähe zur Stadt Alcudia, die per Fuß gut zu erreichen ist.


Zimmer

6.0

Wir waren in neu gebauten Zimmern untergebracht, super schön ausgestattet.


Service

6.0

Sehr freundliches Personal, guter Service.


Gastronomie

5.0

Abwechslungsreiches Essen, etwas englisch-lastig, aber immer frisch und für jeden Geschmack etwas dabei.


Sport & Unterhaltung

6.0

Vom Hotel aus per Auto oder Bus viele Ausflugsziele gut erreichbar, Strand und Meer vor der Haustüre. Es gibt 2 Pools und Fitnessraum sowie Massageangebote. Abends gab es musikalische Unterhaltung.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas (56-60)

Oktober 2017

ein (fast) familiär geführtes Hotel direkt am Meer

5.0/6

einfaches, relativ kleines - fast familiäres - Hotel. Wer nicht den Trubel sucht, ist hier richtig. Es gibt nur 2 Hotels und die liegen in einer Anwohnerzone der Einheimischen direkt am Wasser.


Umgebung

6.0

Nur durch eine Anliegerstraße vom Meer getrennt


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Conny (41-45)

September 2017

Sauber und schön

6.0/6

Es war ein wunderbarer Urlaub! Pool und Strand , alles da. Tolles Essen, alles sehr sauber, wir haben uns sehr wohl gefühlt. Richtig klasse!


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heike (51-55)

September 2017

Hotel More - "nie more wieder"

2.0/6

Das Hotel ist grundsätzlich sehr schön und ruhig gelegen direkt am Meer und der erste Eindruck war eigentlich sehr gut. Obwohl in der Reisebestätigung nicht garantiert, erhielten wir ein Zimmer mit Blick auf das Meer, was uns sehr freute. Allerdings wurde dies bereits in der ersten Nacht relativiert durch die unheimliche Hellhörigkeit des Zimmers. Man bekam hautnah alles mit, was in den Nachbarzimmern passierte. Wir haben das erste Mal im Urlaub Schlaftabletten!!! eingenommen, um einigermaßen nachts zur Ruhe zu kommen. Glücklicherweise hatten wir ein Zimmer im dritten und letzten Stock. Wir wollen uns gar nicht ausmalen, was wir im zweiten Stock noch für Geräusche über uns gehabt hätten. Außerdem reisten Gäste, auch mitten in der Nacht oder früh morgens, an und ab. Es war ein ständiges Kommen und Gehen und die Koffer rollten unüberhörbar zu Unzeiten über die Flure und die Busse fuhren vor unserem Balkon an und ab. In einem Teil der Lobby lief beinahe ganztags das Fernsehen mit lautstarken englischen Sportsendungen. Die Liegen am Swimmingpool und am Strand waren schon am frühen Morgen mit Handtüchern reserviert von Gästen, die teils dann erst nachmittags die Liegen belegten. Wenn man dann einmal das Glück hatte eine Liege zu ergattern, war diese völlig durchgelegen. Wir haben es dann vorgezogen den nahe gelegenen kommunalen Sandstrand auf unseren Strandtüchern zu nutzen. Glücklicherweise hatten wir für die überwiegende Urlaubszeit ein Auto angemietet, so dass wir dem Geschehen im Hotel entkommen konnten.


Umgebung

5.0

Das nahegelegene Städtchen Alcudia mit seiner antiken Stadtmauer, das man auch in ca. 20 Minuten zu Fuß erreicht, ist sehr sehenswert und es gibt sehr schöne Restaurants und Bars und viele Einkaufsmöglichkeiten in der Altstadt. Auch die Umgebung des Hotels ist interessant zu erkunden. Ganz in der Nähe des Hotels ist auch ein Kiosk, in dem man alles für den täglichen Bedarf und insbesondere Getränke erhält. Es lohnt sich jedoch ein Auto zu mieten, um die Insel zu erkunden, da man mit dem Bus nich


Zimmer

2.0

Das Zimmer war sehr hellhörig, wie bereits oben beschrieben. Grundsätzlich war es geschmackvoll eingerichtet, zwar nicht allzu groß, aber völlig ausreichend. Außerdem hatten wir einen schönen Balkon mit zwei Stühlen und einem kleinen Tisch.


Service

4.0

Das Personal an der Rezeption war sehr freundlich, aber beinahe jeder Extra-Wunsch war mit Kosten verbunden. Auf unsere Bitte hin erhielten wir ein Regal für unser Badezimmer, da in diesem zuvor überhaupt keine Ablagemöglichkeiten bestanden haben und es auch keine Haken zum Aufhängen der Handtücher gab. Dafür waren wir sehr dankbar, obwohl man uns darauf hinwies, dass wir ja "Sea View" nicht gebucht haben und dass man uns nur ausnahmsweise dieses Regal als "Upgrade" zur Verfügung stelle. Unsere


Gastronomie

2.0

Die Atmosphäre im Hotel und das Früstück sowie Abendessen waren voll und ganz auf die überwiegend englischen Gäste (meist Senioren) ausgerichtet. Bei den Mahlzeiten kam man sich teils vor wie in einem Schnellrestaurant und rund um das Buffet herrschte teilweise ein unbeschreibliches Gedränge. Die Servicekräfte in dem lauten Speisesaal waren zwar bemüht, jedoch fehlte es ihnen an geschulter Service-Schulung und -qualität, so dass wir manchmal ohne Getränke Mahlzeiten verspeisten oder die gefüllt


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Katja (31-35)

September 2017

Nettes Personal. Leider schmutzig.

4.0/6

Nett, zweckdienlich. Essen okay. Für ein paar Tage okay,aber nicht für einen längeren Urlaub . Leider überhaupt nicht für Familien geeignet.


Umgebung

4.0

Als Ausgangslage wenn man etwas unternehmen möchte klasse. Dann aber mit dem Mietwagen.Im Hotel und in der Umgebung selbst ist nichts los. Man hat nicht viel zu sehen.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind zweckdienlich. Schrank leider zu klein und im Bad keine Möglichkeit etwas am Spiegel abzulegen. Sauberkeit war okay.


Service

4.0

Sehr freundliches Personal. Die Begrüßung und Verabschiedung war immer herzlich. Leider stand der Wagen mit dem schmutzigen Geschirr mitten im Esssaal und darunter stand eine große Wanne wo Essensreste entsorgt wurden. ( zum Teil von den Urlauben selbst rein gekratzt) was äußert eklig war.


Gastronomie

2.0

Das Essen an sich war wirklich okay. Täglich wechselndes Büffet. Schmeckte auch alles recht gut. Leider ist die Sauberkeit am Büffet und vor allem am Geschirr eine Katastrophe. So mussten wir uns saubere Tassen suchen, was nicht ganz einfach war , wenn man recht spät zum Büffet kam. Die angeblich sauberen Kaffeetasse hatten Reste der vorherigen Benutzer und es war fast ekelhaft daraus zu trinken. Bei den Tellern abends waren oft noch Essensreste der vorherigen Benutzer am Boden, sodass man


Sport & Unterhaltung

3.0

Flyer lagen aus, aber wirkliche Angebote wurden nicht gemacht.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bilder

Strand
Ausblick
Pool
Pool
Strand
Gastro
Außenansicht
Ausblick
Ausblick
Außenansicht
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Pool
Pool
Zimmer
Strand
Ausblick
Ausblick
Außenansicht
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Außenansicht
Ausblick
Pool
Ausblick
Strand
Ausblick
Ausblick
Sonstiges
Strand
Strand
Ausblick
Ausblick
Pool
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Gastro
Gastro
Lobby
Gartenanlage
Gartenanlage
Ausblick
Pool
Pool
Gartenanlage
Gartenanlage
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Strand
Pool
Pool
Pool
Pool
Lobby
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Pool
Pool
Gartenanlage
Gartenanlage
Pool
Strand
Lobby
Pool
Strand
Lobby
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Gartenanlage
Gastro
Lobby
Gastro
Lobby
Lobby
Lobby
Lobby
Gartenanlage
Gartenanlage