Blue Sea Ses Cases d'Or

Blue Sea Ses Cases d'Or

Ort: Cala d'Or

100%
5.0 / 6
Hotel
4.0
Zimmer
5.5
Service
4.5
Umgebung
4.5
Gastronomie
4.5
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Cathrin (51-55)

Oktober 2019

Entspannter Urlaub !

5.0/6

Hotelanlage hat uns prima gefallen, die Aufteilung der verschiedenen Pools zwischen den Häusern, keine Bettenburgen ! Schade, dass der Club (Disco?) nicht geöffnet war.


Umgebung

Ausflugsziele recht weit entfernt, normale Busverbindung schwierig, nur teure Komplettausflüge buchbar, mit Mietauto gut Ort sehr schön, Baustil toll, schöne nahegelegene Badebuchten, leider keine typische Altstadt, imposanter Yachthafen


Zimmer

Ausstattung prima bis auf gänzlich fehlende Ablagemöglichkeiten im Bad, Erdgeschoßapp. mit herrlicher kleiner Terrasse


Service

Nicht bewertet

Leider hier wirklich negativ zu benennen, dass niemand deutsch sprach, nicht mal an der Rezeption! Ansonsten freundliches und hilfsbereites Personal, Reinigungskräfte sporadisch motiviert (richtig schön sauber war es nicht und mein Schlafanzug war irgendwann verschwunden, wahrscheinlich mit der Wäsche ?!)


Gastronomie

Nicht bewertet

Atmosphäre war etwas getrübt durch sehr viele englische Gäste, die sich tatsächlich sehr merkwürdig benehmen ! Restaurantpersonal Spitze, unermüdlich und freundlich ! Essen ebenfalls sehr gut, Auswahl und Qualität beeindruckend ! Immer wieder !


Sport & Unterhaltung

Animation bemerkenswert ! Ansonsten haben wir die Angebote nicht genutzt. Pool- und überhaupt Hotelanlage super in Form, super Aufteilung, schöner grüner Garten, großflächig !!


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mandy (31-35)

Mai 2019

Super urlaub gewesen! Empfehlenswert

6.0/6

- sehr schönes Appartement - ob an der Rezeption, an den bars , alle sehr freundlich und nett Wird auch deutsch gesprochen ( was für uns jetzt kein muss war / sein sollte ! - leckeres essen - saubere Hotelanlage - toller frischer gerüch in der ganzen hotelanlage Wir waren super zufrieden und würden es jeden auch weiterempfehlen War ein toller kurztrip der sich sehr gelohnt hat


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

FBE (56-60)

Mai 2019

Guter Urlaub, aber Personal und Essen mittelmäßig

4.0/6

wir haben in dem Teil Ses Cases D'or gewohnt. Sehr nette Unterkunft, sauber, geräumig, mit Küche und großer Terrasse mit Liegestühlen. etwas weiter weg vom Hauptpool und daher schön ruhig. Geschäfte Bars und Restaurants direkt in der Nähe. bis zu Cala D'or 10 Minuten zu Fuss


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Maren & Tobias (26-30)

Mai 2017

Wir werden wieder kommen!

5.0/6

Wir hatten einen schönen Urlaub im Club Marthas. Es eignet sich am ehesten für Familien mit Kindern! Wir waren allerdings eine der wenigen Deutschen dort. Fast nur Engländer und Holländer dort. An der Rezeption spricht leider kaum jemand deutsch.Aber es hat uns trotzdem gut gefallen!


Umgebung

6.0

Toller Ort, man kommt zu Fuß gut zum Hafen, zu den wunderschönen Buchten und auch in den Ort Cala D`or. (ca 30min zu Fuß) Nette Restaurants (Tony`s Bar ist sehr zu empfehlen) und Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe zum Hotel.


Zimmer

5.0

Unser Appartement war gut ausgestattet. Küchenzeile mit Wasserkocher, Kühlschrank, Mikrowelle und zwei Kochplatten. Das Bett war groß und gemütlich. Eine richtige Bettdecke hat mir gefehlt. (es gab nur dünne Mikrofaser-Wolldecken) Habe aber schnell eine zweite bekommen.


Service

4.0

Es war leider nicht ausreichend sauber. Viel Staub, Haare vom letzten Gast im Bad und auf dem Bett. In der einen Woche wurde nur zweimal geputzt, allerdings nur oberflächlich. Ansonsten wurden unsere Wünsche nach einer zweiten Decke schnell erfüllt. Auch das Lunchpaket für die Abreise fanden wir ganz nett.


Gastronomie

4.0

Wir hatten nur Frühstück. Es war für ausreichend Auswahl da. Zu Stoßzeiten ist es allerdings sehr voll am Buffet. Einiges schmeckte uns absolut nicht wie z.B das Rührei (süß und schwabbelig) und der Kaffee (salzig)


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stefan (36-40)

November 2016

Schöne gepflegte Anlage

5.0/6

Sehr große aber schön angelegt Anlage in vorderster Front mit Meerblich dahinter Poolblick. Wir waren nur 2 Nächte geschäftlich auf Palma und hatten nur genächtigt. Zimmer war ordentlich.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Daniela (41-45)

September 2016

Für ein paar Tage ganz in Ordnung

3.0/6

Die Hotelanlage besteht aus mehreren Gebäuden uns ist recht weitläufig. Alles in allem ist die Anlage sehr gepflegt und auch die Poolanlagen werden täglich gesäubert. Alles in allem ganz schön, aber eben doch auch ein bisschen in die Jahre gekommen.


Umgebung

4.0

Die Lage ist im ehr ruhigeren Teil von Cala Dor in Cala Egos. Das Zentrum kann man aber problemlos mit Bus, Minitren oder auch zu Fuß (ca. 20 Minuten) erreichen. Im direkten Umfeld des Hotels gibt es aber ebenfalls Bars, Restaurants oder kleine Geschäfte.


Zimmer

4.0

Wir hatten ein Studio im Ses Cases gemietet, bekommen haben wir ein Apartment in der Clubanlage Marthas. Das Apartment ist großzügig geschnitten, ausreichend Stauraum ist im Schlafzimmer vorhanden. Die Küche bietet eine Grundausstattung (auch an Putzlappen) und einen Kühlschrank sowie einen Herd mit zwei Kochfeldern. Das Bad ist ausreichend groß. Die Reinigung der Zimmer fand alle drei Tage statt, dieses allerdings auch dann leider nur sehr oberflächlich. Ich hätte mir gewünscht, dass im Bad z.


Service

6.0

Das Personal an der Rezeption war sowohl beim Ein- und Auschecken als auch bei Fragen ausgesprochen freundlich.


Gastronomie

5.0

Wir hatten nur Frühstück gebucht. Dieses war vollkommen in Ordnung, es wurde jeder satt. Brötchen, Brot, Croissants etc. wurden ebenso geboten wie Wurst, Käse, Marmelade, Eier in diversen Variationen und auch Obst. Der Kaffee aus dem Automaten (von denen es drei Stationen gab, hierfür ein großes Lob) schmeckte erstaunlich gut. Der Speisesaal ist recht groß, da wir morgens sehr zeitig zum Frühstück da waren, aber kein großes Problem


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Ansgar (31-35)

Juli 2016

Ses Cases D'or im Juli '16

6.0/6

Wir empfanden die Hotelanlage als sehr schön. Wir waren positiv überrascht, da wir lediglich ein 2**Appartement gebucht hatten


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Wie schon oben beschrieben: Positiv überrascht, da nur 2** gebucht


Service

Nicht bewertet

Perfekt! Zuvorkommend, kinderfreundlich, nett, ...


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Alles war sehr lecker! Ein Verbesserungsvorschlag wäre, wenn beim Frühstück Pfannkuchen frisch und/oder Rührei individuell (z.B. mit Tomaten oder Mozarella) zubereitet werden würden. Uns hat nicht gefallen, dass es am Anreisetag kein Abendessen für uns gab, obwohl wir Vollpension gebucht hatten (Beim Einchecken wurde uns gesagt, dass es im Zimmer vorbereitet stehen sollte. Dem war aber nicht) Wir kamen erst um ca. 22.15 Uhr an


Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

wolfgang (61-65)

Juni 2016

Badeurlaub im Juni 2016

5.0/6

Es war ein sehr schöner Urlaub und wir waren mehr als zufrieden. Nach anfänglicher Skepsis hat alles super mäßig geklappt. Wenn Mallorca, dann jederzeit wieder in diesem Hotel. Auch die Vermittlung und der Reiseveranstalter waren super. Tolle Logistik. Vielen Dank


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Klaus Jürgen u. Sabine (51-55)

Mai 2016

Als Ausgangspunkt für Touren ok, Cala dór als Or

5.0/6

Die Apartments waren sehr angenehm, leider wurde in der kalten Jahreszeit nicht geheizt, so dass sowohl die Räume, als auch die Matratzen und die Schränke klamme, feuchte Kälte verbreiteten. Das war beim abends hinlegen auf den klammen Matratzen, als auch beim ankleiden morgens mit kalter, klammer Kleidung nicht so schön. Des weiteren hatte der Fernseher und die Fernbedienung ein eigenes Leben. Wurde leider nicht behoben. Da wir eh viel unterwegs waren ging es. Auch die Wasserlache hinter der Toilette war bei der Abreise nach 10 Tagen nicht beseitigt. Aber wir haben uns nicht darüber aufgeregt, war halt so und unser Urlaub war uns wichtiger als diese kleinen und größeren Unwegsamkeiten.


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Siehe Gesamteindruck, klamm und kühl. Auch so der wohnliche Faktor fehlte, keine Bilder an den Wänden, einfach steril Weiß.


Service

Nicht bewertet

Da wir meist außer Haus und nur 2-3 mal an der Rezeption waren, sag ich mal war es ok.


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Tja., die Verpflegung. Die Servicekräfte, die Köche, die Empfangsdame alle super nett, bemüht alles schnell und gewissenhaft zu erledigen, ohne Frage einfach klasse. Das Essen wenn es warm gewesen wäre mit Sicherheit nicht schlecht...aber halt nicht 4 Sternen entsprechend. Aber man ist trotzdem satt geworden. Hat halt ein wenig an Auswahl gefehlt, aber war ok.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mel (19-25)

April 2016

Nie mehr diese Hotel!

1.0/6

Mein Freund und ich haben uns sehr gefreut, auf einen spontanen Kurztrip nach Mallorca. Leider haben wir in diesem Hotel keine erholsame Zeit verbringen können. Das Personal war absolut unfreundlich, es wurde NIE gegrüßt, scheinbar hat keiner dort Ahnung (Busverbindungen, Transfer zurück zum Flughafen). Einmal wollten wir im Hotel eine Semmeln kaufen, da am Sonntag die Geschäfte geschlossen sind, dass interessiert jedoch niemanden und es wurde uns nichts verkauft. Unser Zimmer 1001 war auf den ersten Blick ganz schön, sah aus wie eine kleine Wohnung. Die Betten hatten Rollen dran, das war ziemlich nervig. Überall liefen kleine Ameisen oder ähnliches rum, es war sehr staubig (kein Wunder, in 6 Tagen Aufenthalt wurde lediglich 2 mal geputzt). Aber am schlimmsten war, dass es im Bad nach fauligen Eiern gestunken hat. Das "Frühstück", war eine Frechheit, kostet pro Tag 10 Euro für: trockene Semmeln, halbfertiges Rührei, verbratener Speck, kleine Würstchen oder Bohnen mit Tomatensoße. Bei der Obstauswahl gab es jeden Tag die selbe Melone und manchmal Grapefruit oder Kiwi. Wir sind wirklich nicht horglich, aber dieses Essen war absolut ungenießbar und qualitativ sehr schlecht und einfach das billigste vom billigen. Außerdem ist das Hotel am Ar*** der Welt, 50% der Geschäfter hatten ständig geschlossen, Öffnungszeiten Fehlanzeige, dort wird aufgemacht und geschlossen wann es Ihnen gerade passt. Handeln funktioniert dort auch nicht, und teilweise sind die Preise absolut überteuert. Das Essen ist zudem sehr teuer, Qualität allerdings sehr niedrig. In den Resturantes neben dem Hotel bezahlt man beispielsweise für einen Burger 12 Euro. Würstchen im Supermarkt kostet zwischen 5 und 10 Euro. Im Hotel bezahlt man für ein Abendessen 18 Euro (haben wir nicht genutzt). Zum Hafen geht man zu Fuß ca. 15 min, dort kann man teuer aber gut essen. Das Fitnessstudio im Hotel besteht aus 2 Laufbändern, 1 Crosstrainer und einem Laufrad, sowie 2 Gymnastikbälle. Es ist total abgelegen und sieht, sowie alles in diesem Hotel, einfach nur dreckig und ungepflegt aus. Achja und zum Thema Meer, bei uns im Katalog stand "kleine Badebucht in 150 Meter Entfernung". Die "kleine Badebucht" war ca. 20 Meter breit und wir brauchten 2 Tage bis wir das Meer gefunden haben. Als wir bei der Rezeption nachgefragt haben wo wir denn hin müssen, damit wir zum Meer kommen wurde uns ein falscher Weg genannt. Anscheinend hat das Personal selbst nicht viel Ahnung von dem Hotel.


Umgebung

1.0

Zimmer

2.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Tanja (36-40)

März 2016

Urlaub fuer Familien

5.0/6

Ideal für Familien! Küche im Apartement nur für kleinere Snacks geeignet, Bad und Betten i.O., großer Balkon, leider ohne Sonnenschirm, mittags sehr heiß. Buffet im Hotel super, 2 Pools für Nichtschwimmer/Kids geeignet, sauber u. großzügig! Ende März noch ruhig (außerhalb und in der Anlage), wenige Restaurants und Bars offen, kleine romantische Bucht mit Palmen am Strand. Im Sommer vermutlich zu voll. Insgesamt sehr schöne Anlage. Für uns aber eher für Vor- und Spät-Saison, da vermutlich im Juli/August sehr voll und sehr laut. Wetter Ende März im Schnitt 22 Grad, Meer und Pool leider noch sehr kalt. Wir kommen gerne wieder!


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Peter (36-40)

März 2016

So macht Urlaub Spass

5.3/6

Das Personal ist sehr freundlich, motiviert und hilfsbereit. Keine Verständigungsprobleme. Auf Wunsch haben wir innerhalb von einer Stunde statt des Appartments im Erdgeschoss eines mit Dachterrasse bekommen. Anlage sauber, Zimmer sauber und gut renoviert, was will man mehr? Preis-/ Leistungsverhältniss sehr gut. Sehr gerne kommen wir wieder.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Tom (46-50)

Oktober 2015

Nettes Hotel, aber der teils Renvierungsbedürftig

5.0/6

nettes Hotel, aber der teils Renvierungsbedürftig, Jede Extraleistung ist gebührenpflichtig, z.B. W-lan pro Tag 6,00EUR, für Weckdienst muß auch gezahlt werden, Das Hotel macht auf den ersten Blick einen guten Eindruck, besteht aber aus mehren Bereichen. Wobei wir sicher im ältesten Teil untergebracht waren. Zimmer und Betten waren ok, das Badezimmer lies zu wünschen übrig. Eine Renovierung könnte nicht schaden.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Norbert (56-60)

Oktober 2015

Tolles Abendessen, störende Nachtanimation

4.7/6

Nicht empfehlenswert trotz des leckeren und manigfaltigen Abendessens und sauberes Zimmers. Die nächtliche Animation war sehrtlaut und daher sehr störend. Wenn Sie einen ruhigen Urlaub bevorzugen, sollten Sie sich für ein anderes Hotel entscheiden.-


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Monika (46-50)

September 2015

Sehr gutes Hotel

5.4/6

Sehr schöne Bauweise des Hotels, keine Hotelklotz, sondern kleinere Häuser die sich sehr schön in die Landschaft gestalten.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Michael (46-50)

August 2015

Zum Wohlfühlen

5.0/6

Wir sind Samstag Nacht angekommen und Dienstag abgereist. Zimmerservice gab es erst am Dienstag - also nach unserer Abreise. Somit wurde während unserer Anwesenheit keine Zimmer gemacht und es gab auch keine frischen Handtücher - bei einem 4 Sterne Hotel nicht angemessen. Beim Abendessen (Halbpension) mussten alle Getränke extra bezahlt werden und umständlich an der Theke geordert werden. Im Bad gab es nur ein Miniduschgel und eine sehr kleine Seife. Ansonsten war unser Apartment sehr groß und hochwertig eingerichtet. Die Auswahl der Speisen war sehr gut und abwechslungsreich. Jeder bekam eine Schlüsselkarte, welche auch zur Abrechnung für andere Dinge benutzt werden konnte - sehr gut. Nach dem check-out konnte man die Koffer noch einlagern - und bekam dazu auch eine spezielle Schlüsselkarte, um problemlos and die Koffer zu kommen. Es gab sogar eine Kofferwaage - leider nur gegen Bezahlung. WLAN und Tresor mussten ebenfalls extra bezahlt werden.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stef (36-40)

August 2015

Alles in allem ein gutes Hotel mit super Anlage

5.1/6

Wir waren im August mit 2 Kindern für eine Woche in diesen Appartements und kann sagen, dass ich das Hotel mit gutem Gewissen weiterempfehlen kann. Natürlich kann ich für diesen Preis und 3 Sterne keine Luxusappartments erwarten, aber dafür war es wirklich mehr als ich erwartet habe. Die Zimmer sind alle okay mit Klimanlage und gut eingerichtet. Einzig die Armaturen im Badezimmer haben wohl ihre Zeit schon hinter sich gelassen. Der Rest war top. Das Essen war wirklich gut, abwechslungsreich und für jeden was dabei. Sogar die Engländer mussten auf ihr Frühstück nicht verzichten. Obwohl ich mich jeden Morgen aufs neue gefragt habe was man als Kind verbrochen hat damit die Eltern einem morgens Bohnen mit Speck präsentieren. Ansonsten gutes Frühstück und ein Abendessen mit super Nachtisch. Die Anlage mit den Pools und der Animation war vor allen für Kinder top. Dazu noch Volleyball, Tischtennis, Fussball... Für jeden was dabei. Man hat da auch gemerkt dass sehr viele Familien mit Kindern da waren. Vor allem Deutsche, Engländer und Holländer. Also wer Ruhe am Pool haben möchte, wirds sehr schwer haben. Zumindest in der Ferienzeit. Zudem gab es abendliche Shows. Das Hotel befindet sich fast direkt an einer Einkaufsmeile wo man alles kriegt. Essen, trinken, einkaufen, alles für den perfekten Touri! Autovermietungen, Restaurants, usw... Der nächstgelegene Strand/Bucht ist so 5 MInuten zu Fuss entfernt und gut zu erreichen. Alles andere kann man mit dem Auto erreichen. Das einzig negative was mich etwas gestört hat war der Zustand am ersten Tag und die Hellhörigkeit der Zimmer. Wer einen leichten Schlaf hat sollte bei Buchung ein oberes Zimmer verlangen. Ansonsten jederzeit wieder!!!


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Iris (51-55)

Mai 2015

Gerne wieder

5.5/6

sehr schöne Hotelanlage, gut aufgeteilt (verschiedene Poolbereiche), das Angebot für Kinder ist sehr vielfältig und interessant, das Personal sehr hilfsbereit und freundlich. Im äußeren Bereich sehr gepflegt, überall waren Gärtner in Aktion bzgl. Pflege und Reinigung der Grünanlagen. Lediglich die Reinigung des Studios war nicht ganz so gut, nicht schlimm - jedoch wenn jemand empfindlich ist kann er sich daran schon stören.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Markus (46-50)

Mai 2015

Immer wieder gerne

5.0/6

Alles was man braucht ist vorhanden. Reichhaltiges Frühstück und grosszügiges Apartment mit Kochnische und Kühlschrank


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Katharina (26-30)

Oktober 2014

Bitte Finger weg!

3.2/6

Hallo. Wir waren jetzt im Oktober für eine Woche in dem Hotel und können es auf keinen Fall weiterempfehlen. Wer sich jetzt denkt;das ist bestimmt so ein Urlauber der überall ein Krümel sucht usw...der liegt falsch! Wir hatten echt keinerlei Erwartungen. Als wir in das Zimmer kamen hatten wir den ersten Schock. Überall sn der Decke war Schimmel. Es war so ein Mief im Zimmer dass man nur noch raus musste. Übrigens war unser Zimmer eines der renovierten Zimmer! In einem der zwei Betten fanden wir 6 lange schwarze Haare. ...ich war mir gar nicht sicher ob das Bett frisch überzogen wurde. Im Bad waren auch überall Haare und Schimmel. Die Klimaanlage tropfte ständig abgestandenes Wasser neben uns ab. Nach unserem ersten Eindruck hatten wir eine Beschwerde bei der Rezeption eingereicht. Er hatte uns versichert, dass er gleich jemanden zur Reinigung schickt....gekommen is leider keiner. Frische Handtücher und Reinigung gibt es in 7 Tage auch nur 2-3 mal. Nach der ersten Nacht im Hotelbett hatten die ersten Bewohner der Matratze bereits die Stiche an meinem Körper hinterlassen; () Also bitte Finger weg von dem Hotel..es macht echt keinen Spaß hier den Urlaub zu verbringen.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

1.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heiko (41-45)

Oktober 2014

Gute Anlage mit leichten Schwächen

5.0/6

Ein 3 Sterne Apartement innerhalb einer 4 Sterne Anlage. Die Apartements liegen in einer relativ großen Hotelanlage etwas am Rand und sind dadurch vom allgemeinen Animationstrubel etwas entfernt, was im Normalfall Ruhe bedeutet, es sei denn, die unmittelbaren Nachbarn sind laut. Unser Apartment lag in einem Haus im orientalischen Stil (6 Wohnungen), großer Balkon, ruhiger Pool dahinter, Wohnküche mit Kühlschrank und Herdplatten, (Geschirr vorhanden), Schlafzimmer, Bad mit Wanne, Doppelbett und 2 Liegen/Sofas im Wohnbereich. Relativ sauber (nicht perfekt), Handtuchwechsel und Reinigung aller 2 Tage. Ziemlich muffiger Geruch in den Zimmer, etwas abgewohnt. TV (winzige 36 cm), 2 Klimasplitter, WLAN (kostet 24 € die Woche), gutes Handynetz mit LTE ist aber zu finden. Das Essen (wen gebucht) wird in der Hotelanlage eingenommen und ist in Bufettform. Absolut tadellose Auswahl,abwechslungsreich, sehr zu empfehlen. Wenn man sich selbst verpflegt, gibt es in der Nähe Einkaufsmöglichkeiten. Der örtliche Strand ist eine 30 m Breite Bucht (von Felsen eingerahmt), welche zwischen 2 Bettenburgen liegt und entsprechend voll ist (10 min Fußweg vom Hotel). Mietwagen zu empfehlen (Parkplatz vorhanden). Alle Einrichtungen des Hotels können mitbenutzt werden (Pools, Animation etc.). Publikum von alt bis jung, alle Nationen, viele Engländer. Anlage liegt nicht in Cala d´Or sondern in Cala Egos, Navi empfehlenswert. Wer nicht zu große Ansprüche an den Luxus stellt, die Anlage als Schlafplatz nutzt und tagsüber die Insel bereist, ist hier gut aufgehoben.


Umgebung

5.0

Strand 10 min, anderes Strände mit Auto in wenigen Minuten, Flughafen Palma ca. 60 km, mit dem Auto eine knappe Stunde,Supermarkt, Touristenläden, Kneipen in großer Anzahl neben dem Hotel, Bus vor der Tür, Mietwagenparkplätze in der Nähe zu finden


Zimmer

4.0

Ausreichend großes Apartment für 2 Personen, 2 Kleiderschränke, Kitchenette, Kühlschrank, Geschirr, keine Kafeemaschine, 2 Herdplatten, Bad normal groß mit Wanne und Waschtisch, wenig Ablagemöglichkeiten,Balkon mit 2 Liegen und 4 Stühlen, groß. TV 36 cm analog/Röhre (ziemlich veralteter Standard !) Einige Mängel (lose Lampe, Schranktüren schwergängig, muffiger Geruch . Klimaanlage im Schlaf und Wohnbereich


Service

5.0

Freundlicher Empfang (24 h), Deutsch wird gesprochen, Reinigung etwas Oberflächlich (im Apartment, Außenanlagen sehr gepflegt), Arztsprechstunde, Kinderanimation, Internet sehr teuer, fast schon inakzeptabel


Gastronomie

6.0

Pizzeria im Hotel (habe ich nicht benutzt), Viele Kneipen im Umfeld, Büfett im Hotel absolut spitze, sauber, sehr gute Qualität, sehr große Auswahl, 2 Themenabende pro Woche (spanisch/orientalisch), frisches Obst und Gemüse, Frühstück kontinental und englisch, einzig der Kaffee aus dem AQutomaten war nicht besonders


Sport & Unterhaltung

5.0

Animation für Kinder und Erwachsene (in der Hotelanlage, nicht bei den Apartements), mehrere Pools, auch Hallenbad im April und Oktober, Tischtennis, Billard, Computer zum Spielen, Liegestühle vorhanden


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Volker (56-60)

Oktober 2014

Es gibt nicht viel zu meckern

4.5/6

Schöne Anlage, die trotz ihrer erheblichen Größe einen angenehmen Aufenthalt ermöglicht. Wir hatten nur mit Frühstück gebucht und waren mit dem angebotenen Buffet voll zufrieden. Leider hapert es ein wenig mit der Sauberkeit. Lediglich 3 x wöchentlich Zimmerservice sind einfach zu wenig. Die Badezimmer-Armaturen sind auch schon etwas in die Jahre gekommen, waren jedoch noch tolerierbar


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claudia (61-65)

Oktober 2014

Eine nachhaltig gute Erfahrung - gerne wieder

5.9/6

Wir fanden ein blitzsauberes Studio vor,Handtuchwechsel alle 2 Tage, auch am Saisonende äußerst freundliches Personal und ein qualitativ hochwertiges Buffetangebot. Auch "Spätesser" fanden noch das komplette Angebot vor. Die Anlage insgesamt ist supergepflegt und kann ohne Abstriche weiterempfohlen werden. Unsere Wünsche nach einem ruhigen Studio wurden voll berücksichtigt. Konzeption der Anlage voll gelungen. Jederzeit gerne wieder ! Danke !


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Dirk (46-50)

Oktober 2014

Nicht jedermanns Geschmack

2.8/6

Marthas Resort ist eine riesen Anlage in der man sich nicht gleich leicht orientieren kann. Die Zimmer der Bungalows sind ausreichend und zweckmäßig eingerichtet. Sauberkeit könnte besser sein. WiFi wird nur kostenpflichtig angeboten und ist zu teuer. Die Gästestruktur reicht von jungen Familien mit Kleinstkindern bis zum Rentnerehepaar bis 80 Jahre. Die Nationalitäten sind England, Frankreich, Holland, Deutschland, Spanien und weinige Osteuropäer.


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt nicht im Zentrum Cala d Or's und hat somit bezüglich Erreichbarkeit anderer Strände einen Nachteil. Wir haben uns ausschließlich am Strand Calo D es Pou (Es Forti) gesonnt. Der Strand ist recht klein und die Liegen sowie Sonnenschirme sind kostenpflichtig (09.00-18.00 Uhr). Im Oktober wird der Strand nur noch bis zu Hälfte von der Sonne beschienen, sodass sich viele Badegäste zusammen drängen müssen. Die einzige Toilette ist sehr unsauber (Gestank) und war bereits am 3. Tag vers


Zimmer

2.0

Die Zimmer im Bungalowstil riechen etwas muffig und werden ca. alle 2 Tage mehr oder weniger gründlich gereinigt. Es gibt einen Kühlschrank, 2 Kochplatten, Klimaanlage sowie einen kleinen 37cm Farbfernseher mit Bildröhre. Leider ist auch das Leitungswasser etwas Salzhaltig, was sehr ungewöhnlich ist und sich spätestens beim Kaffeekochen unangenehm bemerkbar macht (geht nur mit stillen Mineralwasser). Im Bad macht sich der Spaak breit und die Armaturen sind erneuerungsbedürftig. Die Häuser sind s


Service

3.0

Das Personal ist sehr freundlich und steht's bemüht zu helfen. Die meisten verstehen oder sprechen deutsch.Wir waren in der Anlage Cases d' Or (Appartement 9181) untergebracht, welche etwas schwer zu finden ist, da sie sich am Rande der Clubanlage hinter einer Hecke versteckt. Die Zimmer im Bungalowstil riechen etwas muffig und werden ca. alle 2 Tage mehr oder weniger gründlich gereinigt. In der Anlage gibt es nur kostenpflichtiges WiFi. (24€ pro Woche sind nicht mehr zeitgemäß!) Rund um die Uhr


Gastronomie

4.0

Die Küche des Restaurants ist spitze, Abendessen ist immer etwas besonders (viele Fleisch und Fischgerichte, verschiedene Themenabende). Getränke müssen extra bezahlt und sind nicht überteuert. Zum Frühstück gibt es steht das selbe, Spiegeleier mit Speck oder Bohnen, Rühreier, Toast, Wurst und Käse. Die Salate und das Obst sind sehr schmackhaft. Wer mag kann den Morgen mit einem Glas Sekt (incl.) beginnen. Die Geräuschkulisse ist Ohrenbetäubend, da sich das Abendessen (19.00-21.00 Uhr) und das F


Sport & Unterhaltung

2.0

Die Liegen an den 3 Poolanlagen (Salzwasser) sind nicht ausreichend und oft schon frühzeitig mit Handtüchern belegt. Auch Sonnenschirme sind nicht genügend vorhanden. Duschen am Pool waren bereits abgestellt. Am Hauptpool befindet sich ein Rettungsschwimmer. Jeden Abend findet eine Animationsshow auf der großen Bühne statt (Footloose, Michael Jackson Double, Queen Revival) die wohl eher etwas für Erwachsen ist. Leider wird diese so laut aufgeführt, das man es überall in der Anlage bis in die sp


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Nicole+Diana (31-35)

Oktober 2014

Für das Geld ok, aber leider nicht sauber

4.4/6

Leider wurde das Bungalow in 10 Tagen nicht richtig durchgeputzt, es wurden lediglich die Handtücher gewechselt. Für das Geld was wir bezahlt haben ok, aber etwas mehr Sauberkeit wäre schon schön gewesen. Das Zimmer ist nicht in einem neuen Zustand, die Klimaanlage tropft, was nicht weiter schlimm war, da wir sie nicht brauchten. Dadurch ist jedoch das Holz der Schränke aufgequollen und leicht schimmelig. Die Freundlichkeit der Kellner und an der Rezeption war super. Der Urlaub als solcher auch gelungen. Für einen Urlaub, in dem man viel Unternehmen möchte, ist das Hotel ok, leider ist auch kein großer Strand in der Nähe, nur kleinere sehr überfüllte Buchten und das im Oktober.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Volker (41-45)

Oktober 2014

Billiardtische unter Palmen & ein Traum für Kinder

5.1/6

CASES D'OR sind die "gemütlichen", kleinen Häuser mit Wiese und Garten drumherum. Jedes Häuschen hat drei Wohneinheiten. Ich empfehle die Appartement "ganz oben" - dise sind Maisonette geschnitten und mit eigener Sonnenterrasse. Ein Traum! Super für Knder, mit Animation am ganzen Tag. Übrigens auch für Erwachsene. Freundschaften sind schnell geschlossen. Viele Holländer und Deutsch. Am Besten nicht mit Halb- oder Vollpension buchen - im Bistro-Restaurant ißt man viel besser und auch nicht sehr viel teurer. Eigener Pizzagrill mit Produkten italienischer Güte! Die drei Pools sind gut; ein Hallenbad für Schlechtwettertage. Der fußläufig entfernte Strand/Bucht ist völlig überfüllt; wer einen Leihwagen hat ist fein raus denn gute Strände sind ca. 10 km entfernt. weiteres Highlight: Billiardtische im Freien unter Palmen und Kakteen. Für den Preis kann man nichts besseres finden!


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Ute (61-65)

Oktober 2014

Schönes Cala D'Or

5.8/6

Würde ich jederzeit wieder buchen. Werde es auch im nächsten Jahr. Das Appartement mit HP war super. Wir hatten eine schöne große Terrasse mit Möbeln, ein Wohnzimmer mit TV und Eßecke, eine große Küchenzeile, ein Bad und ein Schlafzimmer. Von unserer Terrasse nur ein kurzer Weg über den Rasen (3m) und wir waren am Pool. Es war schön ruhig. Das Essen war reichlich und super.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

(46-50)

September 2014

insgesamt gut

5.0/6

Wir hatten ein ebenerdiges Appartement mit kleiner Terrasse für 2 Erwachsene und 2 Kinder (10 u. 13) ohne Verpflegung gebucht. Nah an einem der Pools, so konnten wir bei Bedarf immer kurz hin und her. Es war fast schon Nebensaison, daher ruhig und angenehm. Die Räume waren eher einfach, aber zweckmäßig; man hält sich eh draußen auf. Lieblingsrestaurant: Napoli. Rezeption nett. Handtuchwechsel alle 2 Tage.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Ch (41-45)

August 2014

Für Anspruchslose in Ordnung

4.2/6

Wir bewohnten ein Appartement im Erdgeschoss. Die Ausstattung war veraltet, die Räumlichkeiten klein und dunkel. Im Badezimmer waren so gut wie keine Ablagemöglichkeiten. Der Pool war immer belegt (Handtuchbelegung). Der nächste Strand war ca. 5-10 Gehminuten vom Hotel entfernt. Die Bucht war wunderschön aber leider auch gut besucht. Wir hatten nur Frühstck, welches vollkommen ausreichend und gut war. Restaurants, Bars und Einkaufsmöglichkeiten gibt es in Hülle und Fülle, leider aber keine Strandpromenade. Wir stellten fest, dass wir einen unrenovierten Teil des Hotels bewohnten welcher von uns nicht mehr als zwei Sterne verdient. Nachdem wir einen Blick in ein bereits renoviertes Appartement erhaschen konnten, waren wir positiv überrascht. Unser Fazit: Wir würden dieses Hotel nur wieder buchen, wenn wir garantiert ein renoviertes Appartement bekämen.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.5

Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft: Nicht bewertet

Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.7

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heinrich (36-40)

Juli 2014

Toller Familiencluburlaub mit individueller Note

5.0/6

Riesige Anlage, aufgrund niedriger Bebauung und Weitläufigkeit trotzdem sehr angenehme Atmosphäre perfekte Mischung aus Individualität (Apartments ohne Verpflegung möglich) und Cluburlaub (Animation, Freizeitangebot im Club, Abendshowprogramm etc.).


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Carol (46-50)

Juni 2014

Weitläufige Anlage mit 3 Pools

4.3/6

Gutes Hotel, für einen erholsamen Familienurlaub. Nicht ganz so überlaufen. Sauberkeit in den Räumen könnte manchmal etwas besser sein. Sehr viele holländische Urlauber. Leider ist es bis spät in die Nacht von den Bars nebenan sehr laut; da sie Anlage aber gross ist, gibt es viele Zimmer in verschiede Richtungen, die auch sehr verteilt sind, vielleciht ist es in anderen Zimmern leiser. Nur kostenpflichtiges Wlan, dafür aber in einigen Restaurants im der Umgebung, free WiFi. Animation für kids und Teenies, sowie auch immer wieder für Erwachsene. Jeden Abend um 22.15 Uhr eine einstündige Show.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nicole (31-35)

April 2014

Wunderbar !!

5.8/6

Martina, Tina und Viktor bieten einen High Class Servicelevel einfach toll !! Alles war sehr sauber und zum wohlfühlen. Das Hotel ist durch und durch familienfreundlich. Wenn man einen ruhigen Strandurlaub in gepflegter Umgebung mit Sandstrand sucht, ist das eine sehr gute Wahl.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ulrike (26-30)

April 2014

Einfaches Apartment für kleines Geld

4.8/6

Für den Preis ein Apartment, was unseren Vorstellungen genügte. Sehr einfach aber praktisch ausgestattet, Zimmer und Balkon sind geräumig gewesen. Das Personal putzt alle 2-3 Tage die Zimmer. Das Frühstück in Buffet-Form war sehr einfältig. Keine große Auswahl an Wurst- und Käsesorten, auch der Instantkaffee war nicht nach unserem Geschmack. Die Gesamtanlage (Die Apartments "Ses Cases D´or" gehören zur Martha´s - Gruppe) war gut angelegt: zur Auswahl standen 2 größere Pools, Tischtennisplatte, Tennisplatz, Kickertisch, ein kleiner Spielplatz sowie Animation für jung und alt den ganzen Tag/Abend.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Nicole (36-40)

Oktober 2013

Erholung und Entspannung pur! Gern wieder!!!

5.2/6

Ein rundum gelungener Urlaub! Allerdings nicht zeitgemäß , da Wifi pro Woche und Gerät 24€ und auch TV extra bezahlt werden muss! Schade war auch, dass wir ( bei HP) kein Obst mitnehmen durften! Das Essen war ganz große Klasse- für jeden Geschmack war bei dem reichhaltigen und liebevoll hergerichteten Buffet etwas dabei! Der Yachthafen, die City und die Festung Es Forti sind wirklich sehenswert! Sowohl ein Taxi als auch die kleine Bahn ist kostengünstig und bequem zu erreichen. Sehr zu empfehlen ist Tonys Bar ganz in der Nähe! Die Appartements sind auch während der Animation angenehm ruhig, ungebetene Gäste wie Insekten (Ameisen/ Kakerlaken) gab es nicht. Mo, Mi, Fr wurde das Appartement gewischt, und es gab neue Handtücher!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Franz (56-60)

Oktober 2013

Leider wird für vieles extra verlangt

4.5/6

Die Anlage und besonders der Garten gefiel uns sehr gut. Wir wurden nicht in dem von uns gebuchten Studio untergebracht, das im neueren Teil liegt, sondern im älteren "Martha`s". Es war zwar schön ruhig dort, dafür war das Appartment sehr abgewohnt. Z. B. die Seitenlampen haben keine Abdeckungen sondern nur die Sparbirnen sind zu sehen. Der Fensterriegel, nicht original, ist nur aufgesteckt und hat keine Funktion. Auch werden für diesen Teil der Anlage offensichtlich nur die "gebrauchtesten" Handtücher (ausgefranst und verschlissen) und Terassenmöbel (gebrochene Sitzflächen) verwendet. Die Zimmerreinigung war bis auf mehrere Spinnweben, die immer gleich blieben, akzeptabel. Wir hätten, dieses Hotel auch weiterempfohlen am meisten störte uns aber: Fernseher (36cm) 14€/Wo, Fön: 10€/Wo, W-Lan 24€/Wo, Wasserkocher 10€, Hochstuhl 12€ usw.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Andrea (46-50)

Oktober 2013

Cala Egos und diese kleine Anlage wirklich TOP!!!

4.7/6

Für 2 1/2 Sterne absolut Super und empfehlenswert,kleine Abstriche müssen natürlich gemacht werden.Haben eine Studio gebucht und und ein Appartment bekommen.Küche war mit allem Nötigen eingerichtet.Großer Balkon mit zwei Sonnenliegen,Tisch und 4 Stühlen.Essen gab es im Club Martha's welches wiederum 4 Sterne hat.Es ist wirklich für jeden etwas dabei,wer möchte kann den Morgen sogar mit einem Sektfrühstück beginnen,denn selbst der ist kostenlos dabei.Müsli,kalte und warme Speisen und sogar an Diabetiker wurde gedacht mit einem separaten Tisch.Abends dann wieder Büffet,für jeden etwas dabei.Einen Tag sogar Chinesischer Abend mit allem was das Herz begehrt,sogar Sushi. Wermutstropfen sind die vielen kleinen Sachen die man extra bezahlen muß,wenn man sie benötigt.Angefangen vom TV ,dem WLan für 24 €die Woche,absolut unverschämt,und dann nur mit ca.2 Kbs. Übertragung(kein Scherz).Am besten Zuhause schon ein Urlaubspaket Internet Buchen,ist besser und billiger.Die Sauberkeit und der Zustand der Zimmer ist nicht so Super,riecht alles etwas feucht und muffig,aber naja sind halt nur 2,5 Sterne.


Umgebung

6.0

Cala D'Or ist wirklich eine Reise Wert,absolut nicht zu vergleichen mit den Hotelburgen an den Küsten,alles nur höchstens 3stöckig,weiß gestrichen und wirklich sauber.Hotel liegt in Cala Egos,in einer halben Stunde ist man zu Fuß(wenn man langsam läuft) um den Hafen rum in Cala D'Or,Taxi kostet ca,5,50€.Die vielen kleinen Buchten findet man beim Spazierengehen immer wieder aufs neue und man hat eine phantastische Aussicht.


Zimmer

3.0

Wie oben schon beschrieben,der muffige Geruch ist schon ziemlich nervig und selbst für 2,5 Sterne sollte schon ein Tv dabei sein.


Service

3.0

Service könnte etwas besser sein.Bei Anreise bekommt man seinen Schlüssel mit einem kleinen Lageplan des Hotelkomplexes,der aus 3 Hotels besteht und dann such mal schön.Reinigung der Zimmer kann man vergessen,die Haare bei Anreise von unseren Vorgängern waren beispielsweise bei Abreise auch noch da. Die Shows im Club Martha's waren echt gut.


Gastronomie

6.0

Wie schon oben beschrieben gibt es wirklich nichts zu meckern.


Sport & Unterhaltung

5.0

3 Pools vorhanden,wurden gut gereinigt und jeden Tag wurden die Wasserwerte überprüft.Salzwasserpool. Auch in der Nachsaison sehr viele Kinder,die oftmals sehr am Kreischen waren und da verstehen wir die Eltern nicht,man muß doch auch mal seine Kinder daran erinnern das man etwas Rücksicht nehmen kann,aber naja...


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Detlef (56-60)

September 2013

Ses Cases dòr gebucht, Martha´s bekommen

5.0/6

Appartement 1203 im Haupthaus, Gröss und Ausstattung gut. Zimer war gereinigt, Rinigung und Handtuchwechsel 3 x die Woche. TV und Safe müssen dazugebucht werden. Keinerlei Hinweis in den Buchungsunterlagen. Büffet und Restauration O.K.. Gästestruktur Mix Engländer, Niederländer und Deutsch. Animation vorhanden, haben wir nicht genutzt. In unserem Arpartement war die Animation der umliegenden Hotels sehr laut zu hören. Bis ca.23.30 Uhr.


Umgebung

5.0

Adressenangabe bei Holidaycheck und der Lageplan total verkehrt. Hotel liegt ca. 2 km vom angeegben Standort in einem anderen Stadtteil. Sehr Hilfreich bei eigenem Transfer!!


Zimmer

5.0

geräumig, mit Balkon , Klimaanlage vorhanden


Service

5.0

O.K. Personal freundlich und mehrsprachig.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gudrun (56-60)

August 2013

Sehr schöner und erholsamer Urlaub

5.8/6

Ein Urlaub im Ses Cases d `Or ist sehr empfehlenswert, da man alle Annehmlichkeiten des Club Marthas mit nutzen kann. Die Anlage verfügt über schöne Pools und ist sehr ordentlich. Das Abendprogramm ist abwechslungsreich und unterhaltsam gestaltet. Das Personal an der Rezeption ist deutschsprachig und sehr zuvorkommend und freundlich. Die Zimmer werden regelmäßig gründlich gereinigt. Restaurants und Bars befinden sich in der näheren Umgebung. Haben jedoch häufig im Restaurant des Hotels gegessen, da es eine sehr abwechslungsreiche und günstige Speisekarte hat. Die Pizza und Snacks in der Anlage sind sehr empfehlenswert. Würden das Hotel jederzeit wieder buchen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ines (26-30)

Juni 2013

Schönes (Familien) AppartementHotel

4.4/6

Wir hatten einen schönen Urlaub bei Cala D'or (das Hotel liegt etwas außerhalb vom Zentrum).Das Appartement Hotel ist sehr schön und unserer Zimmer war sehr modern und groß (neues Bad mit Wanne und bequeme,saubere Betten),wir hatten eine große Terrasse auf der ein Tisch mit vier Stühlen und zwei Liegen Platz hatten.Jeden zweiten Tag wurden die Zimmer gereinigt was uns völlig ausreichte. Die gesamte Anlage ist sehr groß,da drei Hotels zusammenfließen,es gibt auch nur eine Rezeption.Man könnte die gesamte Ablage als Familienhotel bezeichnen,da viel Animation angeboten wird und jeden Abend eine Show gezeigt wird.Zwei davon haben wir uns abgesehen und sie waren ganz gut gemacht. Unser Appartement hatte den Balkon zum Pool,tagsüber war der Trubel von dort schon zu hören,was uns aber nicht sonderlich störte,da wir sehr viel unterwegs waren.Gestört hätte uns aber ein Zimmer zur Bühne,da es dort sehr laut war (würde nun bei einer neuen Buchung anmerken,dass man dort kein Zimmer möchte). Der nächste Strand war keine fünf Gehminuten entfernt,recht klein und uns zu voll.Wir sind meist zu anderen Stränden gegangen (ca. 20 Minuten) oder gefahren(Bimmelbahn für vier Euro oder Taxi für fünf Euro).Einkaufsmöglichkeiten gab's genug und auch viele Restaurants,die sind aber alle sehr touristisch ausgerichtet (Englisch und Deutsch) typisch Spanisches Essen gab's selten. Insgesamt war es ein sehr schöner Urlaub,der uns mehr Lust auf Mallorca gemacht hat.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Ulla (51-55)

April 2013

Kann noch verbessert werden

4.9/6

Wir, 53 und 77 Jahre alt, weiblich, waren Anfang April dort. Die Anlage ist sehr Seniorenfreundlich, sprich Barrierefrei. Unser Studio im Bolero war klein und verwinkelt. Das Bad und die Schränke waren renoviert. Da sich die Klappläden nicht befestigen ließen, waren die Zimmer oft dunkel. Mit einer Sehbehinderten Person nicht optimal. Das Menüangebot war zwar ausreichend, doch geschmacklich eher mäßig. Wohl eher auf die große Anzahl Briten ausgerichtet. Insgesamt gesehen eine schöne Anlage, vor allem mit Kindern. Es gibt dort sehr schöne Appartements D`or mit tollem Pool. Die würde ich gezielt buchen.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Marianne (56-60)

April 2013

Erholsamer Urlaub in der Vorsaison

5.3/6

Im April war die Anlage nur teilweise belegt. Club Martha's, wo wir unser gutes Frühstück in Buffetform einnahmen, war gut besucht. Die meisten Gäste waren Engländer, Spanier und Holländer. Unser Appartment war geräumig und sauber, verfügte über Klimanlage im Schlaf- und Wohnbereich, jedoch nicht im Bad. Für die Nutzung von Safe, Wasserkocher und TV wurde eine Gebühr erhoben, Die Küche war ausreichend ausgestattet. Wir nutzten das Appartment mit 2 Personen, Schlafgelegenheiten gab es jedoch für 2 weitere Personen. Vor unserem Wohnzimmer befand sich eine überdachte Terrasse mit rundem Tisch und vier Stühlen. Sonnenliegen waren ebenfalls vorhanden. Den Pool haben wir nicht genutzt, da uns das Wasser zu kalt war. Das Hallenbad im Club Martha's, was wir nutzen konnten, war winzig und bestenfalls zum Plantschen geeignet. Die Außenanlage war sehr gepflegt. In der Ortschaft selbst waren im April noch viele Hotelanlagen geschlossen. Zur nächsten Badebucht mußte man ca. 10 min laufen. Ein großer Supermarkt befand sich in der Nähe (5 min zu Fuß)., ebenfalls einige Restaurants und Geschäfte. In dem Club Martha's gab es ebenfalls die Möglichkeit, Kleinigkeiten sowohl mittags als auch abends zu essen. Man hatte auch dort die Möglichkeit, noch Frühstück oder Halbpension nachzuordern. Ein Animationsprogramm wurde im Club Martha's angeboten, was nicht nicht genutzt haben. Abschließend ist zu sagen, dass wir einen tollen und erholsamen Urlaub verbracht haben - das Preis-Leistungsverhältnis hat gestimmt


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susanne (31-35)

April 2013

Super Preis-Leistungsverhältnis! Sehr zu empfehlen

5.2/6

Sehr, sehr gutes Preis-Leitungsverhältnis!!! Apartement sehr geräumig und sauber! Tolle Atmosphäre, da die Apartements sehr ruhig gelegen sind! Nur zu empfehlen!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0

Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft: Nicht bewertet

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
6.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Madeleine (41-45)

August 2012

Gut und günstig

4.7/6

Unser Appartment über 2 Etagen mit riesigem Balkon, Tische und Stühle sowie Sonnenliegen haben uns sehr gut gefallen. Die Anlage mit mehreren Pools ist sehr schön angelegt und weitläufig. Die Nutzung des TV sowie ein Wasserkocher in der Kitchenette sollten schon drin sein. Bei Nutzungswunsch hätte wir das zusätzlich buchen müssen sowie weitere Services. Alles in allem waren wir mit dem Aufenthalt sehr zufrieden.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Petra (46-50)

Juli 2011

Toller Urlaub anch Zimmerwechsel

3.3/6

Sehr große Hotelananalge, was durch die ebenfalls große Grünananlage nicht auffällt. Aller sehr sauber.


Umgebung

3.0

Na, ja esgibt in Cala´dor schönere Ecken- aber uns hat das überhaupt nicht gestört- wir haben mit unserem Mietwagen "Beachhopping" gemacht und waren jeden Tag an einem anderen der sehr vielen und schönen Buchten.


Zimmer

4.0

Alles o.k. - kein Luxus - aber alles intakt und sauber.


Service

4.0

Absolut lobenswert: Wir konnten absolut problemlos unser Zimmer tauschen ( wir hatten das Pech genau gegenüber der show-Bühne 1 Nacht zu verbringen). Dann sind wir in die sehr schönen casa´s umgezogen- warum die nur 3 * haben , kann ich nicht nachvoillziehen. Hier haben wir uns super wohl gefühlt und sind als eingefleischte Sommer-Berg-Urlauber nun wirklich am Kämpfen: nochmal Marthas oder doch wieder Berge??? Ansonsten: Zimmer werden 3x die Woche gereinigt- uns hat das ger


Gastronomie

2.0

WIr hatten bewußt nur Frühstück gewählt und werden auch hierauf in Zukunft verzichten- uns ist das einfach in den rießigen Speisesäalen zu hektisch- aber das ist Geschmachssache.. Ansonsten war das Frühstück durchschnittlich- der Kaffee aber schlicht ungenießbar (wir gehören nicht in die Gruppe derer, die immer was zu meckern haben) izzeria ist echt gut!!


Sport & Unterhaltung

3.0

Kinderanimation: einer der schlechteren nur Ausmalbilder faszinieren nicht... Die Abdenshows bestanden im wesentlichen aus Voll-Play-Back Shows, nicht schlecht gemacht aber ein bißchen mehr Abwechslung wäre schön. Pool an den casaá o.k., sonst ziemlich voll


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Betty (26-30)

Juni 2011

Sehr schöne Anlage!

4.3/6

Das Hotel mache einen sehr gepflegten und neuwertigen Eindruck. Das Cases d'Or ist inzwischen mit der 4**** Anlage Club Martha' s zusammen gewachsen. Die Anlage ist insgesamt mit drei Pools überschaubar und man findet sich gut zurecht. Wir hatten ein Zimmer im EG mit kleinem Garten, sehr hübsch angelegt. Es gab drei mal in der Woche Zimmerservice. Das Cases d'Or wird mit 2** oder teilweise 3*** angegeben, deswegen war das Zimmer absolut in Ordnung. Das Bad war sauber und neuwertig. Leider gab es keine Seife am Waschbecken, dafür einen Fön. Im Zimmer war auch ein TV, hierfür sollten wir aber eine Tagesgebühr bezahlen, wir haben gerne darauf verzichtet. Unser Zimmer verfügte auch über eine Küchezeile mit größerem Kühlschrank, Herd und Mircowelle. Sehr praktisch für kleine Snacks und Getränke! Wir haben Halbpension gebucht. Das Frühstück wurde als Buffet in dem gemeinsamen Speisesaal eingenommen. Für jeden war etwas dabei, über das Essen konnten wir uns nicht beschweren. Die Gäste bestanden überwiegend aus Hollländern. Deutsche, Engländer und Spanier. Die ganze Anlage ist absolut für Familien ausgelegt, es gibt Animation und Kinderbetreuung. Abends finden Shows statt, ab ca. 00 Uhr werden die Bars geschlossen und es ist ruhig in der Anlage. Parkplätze gab es direkt vor dem Hotel kostenlos.


Umgebung

5.0

In der Nähe gab es eine der Buchten von Cala d'Or, Entfernung ca. 600 m. Das Stadtzentrum von Cala d'Or war zu Fuß erreichbar. Hier gab es viele Restarants und kleine Bars. In der Nähe des Hotels fanden wir einen Erosci Shops (Supermarkt) wo man fast alles bekam was man brachte. Wir hatten für unseren Aufenthalt einen Mietwagen und waren viel unterwegs auf der Insel.


Zimmer

4.0

Unser Zimmer war klein aber ordentlich. Nachdem wir die Möbel unseren Wünschen entsprechend umgestellt hatten, fanden wir es sehr gemütlich. Der Zustand der Möbel, Bett etc. waren in Ordnung! Das Zimmer verfügte über eine Klimaanlage die anging sobald die Terassentüre geschlossen wurde.


Service

4.0

Das Personal war sehr freundlich und sprach deutsch und englisch.


Gastronomie

4.0

In der Anlage gab es den Speisesaal für das Buffet, Mittags und Abends. Dann gab es eine Pizzabackstelle, ein Restarant, eine Bar, ein Pub. Die Speisen und Getränke fanden wir in Ordnung, es gab jeden Tag verschiedene Gerichte die manchmal auch sehr sehr gut geschmeckt haben. Sauberkeit in der Anlage war einwandfrei. Im Speisesaal wurden die Tische nach dem Verlassen schnell abgeräumt und neu eingedeckt. Die Atmosphäre war einem Familienhotel entsprechend, sehr viele Kleinkinder. Ich habe


Sport & Unterhaltung

4.0

Animation gab es täglich außer Samstags. Da wir nur einen Tag komplett in der Anlage verbracht haben kann ich nicht viel dazu sagen. Man fand die Informationen auf der Infotafel. Am Pool gab es Sonnenschirme und Liegen kostenlos. Hier hat man auch Mittags noch eine Liegen bekommen. Sicherlich wurden einige auch mit Handtüchern reservier, von den wenigen älteren deutschen Gästen ;-)


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anette (41-45)

April 2011

Schöne Ostern 2011

5.0/6

Die Appartementanlage Casas D'Or liegt fern der Hotelanlage und ist daduch ruhig gewesen


Umgebung

5.0

Wenige Minuten bis zum Strand des Pou, herrliche Aussicht von Es Forti und wer es mag kann herrlich Klippen-Klettern. An festes Schuhwerk denken.


Zimmer

5.0

Das App. war geräumig und bis auf den Herd sauber. Wir haben uns in der winzigen Küche 14 Tage selbst versorgt, man muss improvisieren, es gibt nur zwei Kochplatten und keinen Ofen, keine MW. Unbedingt an Geschirrhandtuch und Korkenzieher denken, wer's braucht auch einen Dosenöffner. Die Möblierung fanden wir OK, nicht mehr das neueste aber alles in Ordnung. Angeblich sind die Zimmer frisch renoviert, dass bedeutet auf Mallorca wohl eher, dass Flecken mit derselben Farbe nochmal bekleckst werd


Service

5.0

Wir waren zur Vorsaison dort und waren froh, dass wir diese Reisezeit gewählt haben. Das Personal ist hilfsbereit und nett.


Gastronomie

Nicht bewertet

wir hatten ohne Verpflegung gebucht, haben aber den Pizza-Service einmal ausprobiert und fanden die Pizza lecker. Allerdíngs darf man nicht auf die Preise sehen. Einfache Margarita 7,50 EUR


Sport & Unterhaltung

5.0

Pools sind sehr schön und sauber. Animation wurde (laut durch schlechte Lautsprecher) um 11 und um 15Uhr durchgesagt. Für Kinder sind wir nicht fündig geworden, die Kinderdisco um 20Uhr ist eher was für die ganz Kleinen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dagmar (36-40)

Oktober 2010

Viel Komfort für kleines Geld

5.6/6

Ich hatte ein Appartment zur Alleinbenutzung in Marthas Club Ende Oktober und ich hatte sehr schöne Tage dort. Das Appartment war sehr sauber. Das Frühstücksbuffet war mehr als ausreichend und sehr lecker. Das Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Der Strand war in 5-10 Minuten zu Fuß zu erreichen. Ich als Single würde zwar nicht in den Sommerferien dort hinfahren, da der Club doch sehr auf Familien konzentriert ist und Animation und Kinder könnten dann etwas nerven. Außerdem sind die kleinen Badebuchten dort sehr übersichtlich. Für Menschenmassen im Sommer nicht geschaffen. Trotzdem war es jetzt im Oktober sehr entspannt und ich konnte mich gut erholen. Ich würde wieder dort hinfahren!


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Axel (46-50)

August 2010

Schöne Woche im Bolero

5.4/6

Die gesamte Anlage ist ziemlich groß. Die Appartements liegen direkt am Eingang des Hotels. Wir hatten ohne Verpflegung gebucht. Das Appartement war geräumig und sehr sauber. Leider bewegte sich teilweise eine komplette Ameisenarmee durch die Küche. Keine Ahnung warum (hatte mit der Sauberkeit nichts zu tun). Ev. hatte ein Vorbewohner irgendwo Reste hinterlassen. Die Küche und das Geschirr waren zum Kochen und Essen ausreichend. Der Großteil der Gäste waren Holländer und Engländer.


Umgebung

5.0

Die Anlage liegt ca. 1 Std. von Palma weg. Der nächste Strand war ca. 5 Minuten entfernt. Ist allerdings nur ne relativ kleine Bucht. Ansonsten in direkter Nähe 3 Supermärkte, viele Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. Das Essen hat überall sehr gut geschmeckt.


Zimmer

6.0

Das App. war wie gesagt ausreichend groß und sehr sauber. Fernseher kostet Geld, wir haben ihn nicht genutzt. Unser App. war oben. Der Vorteil hier ist eine sehr große Dachterasse, die man wirklich ganz toll zum Sonnenbaden nutzen kann. Außerdem gehört zu jeder Einheit ein Tisch und 4 Stühle auf der Terasse.


Service

5.0

Das Zimmer wurde jeden 2. Tag gereinigt , das Bett frisch überzogen, sowie die Handtücher getauscht. Das Personal war sehr freundlich, spricht aber sehr wenig deutsch.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Da noch Ferienzeit war, waren dementsprechend viele Familien vor Ort, deshalb war der Pool immer ausgebucht. Wir haben ihn deshalb bevorzugt am späten Nachmittag genutzt, da war dann sehr wenig los. Liegen sind vorhanden, in der Hauptsaison allerdings zu wenige. Die Sauberkeit in der Anlage und am Poolbreich war sehr gut. Die Animation schien sehr gut zu sein, wir haben sie allerdings nicht in Anspruch genommen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Margit (46-50)

August 2009

Familienfreundliches Hotel, gutes Preis-/Leistungsverhältnis

4.6/6

Wir hatten ein Appartment im Casas D'or und waren sehr zufrieden damit. Unsere Tochter (18) und deren Freundin (17) waren von der Anlage und den abends gebotenen Shows ganz begeistert. Wir hatten ohne Verpflegung gebucht, deshalb können wir zum Essen nichts sagen. Der im Garten befindliche Pizzabäcker war gut. Rund ums Hotel und im nahe gelegenen Hafen gab es genügend Restaurants, sodaß wir jeden Abend wo anders gegessen haben. Preise etwas günstiger als in Deutschland, außer die Getränke. DIe Anlage hat uns sehr gut gefallen, da richtiger Rasen und Palmen vorhanden waren. Das Appartment war geräumig und zweckmäßig eingerichtet. Im Casas D'Or, das durch den Garten vom Hotel getrennt war, war es ruhiger, auch am Pool. Die Shows abens gingen bis 24.00h, danach war Ruhe. In der 3km entfernten Innenstadt von Cala D'Or konnte man abends schön bummeln und essen gehen. Wir hatten ein Auto, deshalb war dies für uns kein Problem. Fast an der ganzen Ostküste gibt es nur kleine Sandbuchten, die im Hochsommer natürlich entsprechend voll sind. So auch die kleine Bucht Cala Forti/Es Pou in der Nähe des Hotels. Mit dem Auto ist man in 15 min. an die Nachbardoppelbucht Cala Mandrago gefahren, die etwas größer und sehr schön war. Nach Palma ca. 45 min. mit dem Auto.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tom (36-40)

September 2008

Super Urlaub für kleines Geld!

5.6/6

Wir haben kurzfristig 5 Tage im Bolero (Appatmentteil im Club Marthas -> Selbstverpflegung) gebucht. Zahlreiche Engländer und Holländer im Hotel untergebracht. Bei Selbstverpflegung unbedingt Spüli, Geschirrtücher etc. mitbringen, ist vor Ort seht teuer. Zahlreiche kleine Supermärkte, Geschäfte und Restaurants in direkter Umgebung. Zum nächsten Strand sind es zu Fuß 5 Minuten. Das Appartement war sauber, das Mobiliar machte einen neuwertigen Eindruck. Einziger Kritikpunkt: Die Appartments sehr hellhörig.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Bilder

Aussicht
Ein kleiner Einblick ...
Sonnenuntergang
Außenansicht
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Pool
Zimmer
Pool
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Lobby
Pool
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Pool
Gastro
Gastro
Pool
Pool
Pool
Pool
Lobby
Lobby
Gastro
Gastro
Pool
Hotel
Balkon
Wohn-/Schlafraum
Balkon
Küche
Ausblcik vom Balokn
Küche
Flur
Bad
Bad
Pool
Gang zum Zimmer
Pool
Pool
Pool
Küche
Balkon
Balkon
Balkon
Ausblick Balkon
Küche
Gartenanlage
Dachterrasse
Teil des Pools