Hotel Ilusion Moreyó

Hotel Ilusion Moreyó

Ort: Cala Bona

80%
4.6 / 6
Hotel
4.2
Zimmer
4.5
Service
4.2
Umgebung
3.8
Gastronomie
3.8
Sport und Unterhaltung
2.8

Bewertungen

NQ (31-35)

August 2021

Ganz okay aber KEIN SANDSTRAND

4.0/6

Das Hotel ist eigentlich sehr schön. Allerdings liegt es nicht direkt am Sandstrand, sondern an einem Kiesabschnitt, von dem aus man nicht ins Wasser gelangt. Wir fanden die Bilder hierzu irreführend und hatten das Hotel nur gebucht aufgrund der Lage. Auch der Check in um 12:00 Uhr wurde nicht eingehalten. Wir bekamen unser Zimmer erst um 17:00 Uhr.


Umgebung

2.0

Zimmer

6.0

Service

3.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Stefan (19-25)

Juli 2021

Keine Empfehlung! Essen und Kaffee ungenießbar!

2.0/6

Hotel hat wirklich keinen 4 Sterne Standard, zwar renoviert aber auch das nur sehr schleusig! Würde ich nicht nochmal besuchen. Das Essen und vor allem der Kaffee war grauenvoll und ungenießbar!


Umgebung

1.0

Zimmer

2.0

Service

3.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Sabine (51-55)

Juli 2021

Kleines nettes Hotel mit 3 Sternen am Meer

5.0/6

Preis-Leistung stimmt * mit kleinen Abstrichen! Würde ich eher für jüngere Paare empfehlen. Sehr gemischtes Publikum


Umgebung

6.0

Sehr schön direkt am Meer, Sandstrand nur wenige Minuten zu Fuß. Der schöne Hafen ist direkt ums Eck. Viele kleine Restaurants und Geschäfte in Fußnähe


Zimmer

4.0

Wir waren im Nebengebäude mit schönen Blick, allerdings sind die Zimmer sehr klein, kaum Stauraum oder Platz etwas abzustellen. Dusche und WC waren neu und modern


Service

5.0

Service war ok. Konnten uns allerdings fast überwiegend nur auf englisch verständigen, was aber bei dem internationalen Klientel verständlich war. Kellner/innen waren überwiegend freundlich bis auf ein paar Ausnahmen. Einer der "Bademeister" war sehr unfreundlich


Gastronomie

4.0

Buffet früh und abends. Auswahl wohl für 3 Sterne entsprechend. Leider abends nicht sehr viel Abwechslung. Geschmacklich war es aber ok Sehr gut gefallen hat uns, dass man direkt am Meer essen konnte, wenn man Glück hatte einen Tisch zu ergattern 😉🥂


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gab einen Pool und einmal die Woche abends Liveband. Damit ist aber auch schon alles gesagt


Hotel

5.0

Bewertung lesen

joachim (51-55)

September 2019

Tolles kleines Hotel, wir kommen nächtes Jahr wied

6.0/6

schönes kleines Hotel, mitten in Cala Bona, super nettes Personal, gutes, abwechslungsreiches Frühstück und Abendbuffet, saubere Zimmer mit Balkon, nette Bar mit moderaten Preisen (Cafee 1,5 €, Coctail 6€), liegt direkt am Meer (man kann am Meer essen).


Umgebung

6.0

ca. 1,5 Std. vom Flughafen Palma mit dem Transferbus


Zimmer

6.0

saubere Zimmer mit Klimaanlage und Safe (15€ die Woche) freies WLAN im ganzen Hotel, gute und bequeme Betten


Service

6.0

toller Service, ich habe noch nirgends freundlicheres Personal gesehen, freundlich und aufmerksam, ohne aufgesetzt zu wirken. Wünsche wurden immer sofort erfüllt, Beschwerden gab es keine


Gastronomie

6.0

Fühstücks- und Abendbüffet lässt keine Wünsche offen. Abwechslingsreich und lecker


Sport & Unterhaltung

6.0

es gibt einen kleinen Pool im Hotel, der Strand mit Liegen ist ein paar Meter entfernt. Wir waren tauchen, die Tauchbasis mit guten Tauchgängen (Albatros Diving) ist uneingeschränkt zu empfehlen und liegt ca. 1 Min. vom Hotel entfernt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas Mathias (31-35)

August 2019

Super schönes Hotel seit Renovierung!

6.0/6

Sehr schönes, kleines, ruhiges und sehr gemütliches Hotel. Hochwertiges Erscheinungsbild. Sehr nettes Personal. Wir kommen wieder!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dietmar (51-55)

Oktober 2018

Einfaches Hotel, TOP Preis-/Leistung !

5.0/6

Zimmer einfach aber in Ordnung, sauber, Personal freundlich, Essen ausreichend, bestes Preis-/Leistungsverhältnis. Super Meerlage!!


Umgebung

6.0

Die Anreise zum Hotel dauert mit PKW ca. Eine Stunde, mit Shutle fast zwei Stunden... also Mietwagen schon am Flughafen holen😊 Hotel liegt direkt am Meer, sogar die Restaurant-Tische stehen direkt am Meer!! Die Promenade am Meer führt vorbei an vielen Geschäften, Bar‘s und Restaurant‘s nach Cala Millor.


Zimmer

4.0

Das gebuchte Doppelzimmer war einfach ausgestattet mit Bett, Schrank, Schreibtisch mit Stuhl und einem Ventilator. KEIN Fernseher und KEINE Klimaanlage, was aber in der Buchung schon so beschrieben war! Und dass keine Tür am Bad ist ist zwar ungewöhnlich, aber nicht weiter störend, da das Bad vom restlichen Zimmer nicht einsehbar war, aber auch das stand in der Buchung!!! Die Matrazen waren fest, aber nicht hart, wir haben gut geschlafen.


Service

6.0

Die Rezeption war 24/7 besetzt, sämtliches Personal sehr freundlich.


Gastronomie

4.0

Frühstück gut, leider fast täglich identisch. Die Qualität war gut. Das Abendessen war zwar von der Auswahl nicht berauschend, aber reichlich. Es wurde sowohl beim Frühstück-, als auch beim Abend-Buffet immer nachgelegt.


Sport & Unterhaltung

2.0

Pool mit neuen Liegen vorhanden und sehr sauber. Ein Billartisch steht noch da....


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kira (26-30)

September 2018

Schlechtes Hotel

1.0/6

Wir haben das Hotel gebucht für einen mädelsurlaub um ein paar Tage zu entspannen. Leider war das eine Katastrophe. Nie wieder dieses Hotel.


Umgebung

3.0

Die Lage ist ok. Das Meer ist direkt vor dem Hotel.


Zimmer

1.0

Das Zimmer ist mehr als einfach. Keine Türe fürs Badezimmer. Keine Klimaanlage. Wir haben die Nächte oft auf dem Balkon verbracht. Sehr sehr hellhörig. Die Reinigungskraft schaut im Zimmer gerne rum aber putzen macht sie nicht. Hatten nur neue Handtücher mehr aber nicht.


Service

1.0

Personal ist unfreundfreundlich. Man bekommt als Halbpension abends nichts zu trinken angeboten. Das Personal nimmt keine Rücksicht auf Gäste und macht schon um 6 Uhr einen Lärm bei dem man nur wach wird.


Gastronomie

2.0

Das Essen war ok aber mehr auch nicht.


Sport & Unterhaltung

3.0

In dem Ort Cala Bona kann man hier und da schöne Sachen buchen oder auch sehen.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Wolfgang (56-60)

September 2018

Kann ich/wir nicht weiterempfehlen.

1.0/6

Hotel laut heiss dreckig. Bilder im Internet haben mit dem hotel wo wir vom 29.08.bis 07.09.18 waren nix zu tun. Essen nur schlecht Personal freundlich im Service aber sonst eine Katastrophe. Zimmermädchen faul und nicht sauber gaben nur frische Handtücher. Die Wanne im Badezimmer hatte wohl schon wochenlang keinen Lappen mit Reiniger gesehen aber es half auch kein Beschwerden weder bei dem Zimmermädchen noch an der Rezeption nix passiert. Wir werden dieses Hotel auf unserer Liste streichen!!!


Umgebung

2.0

Fahrt zum hotel 90 min. Ausflug was wir uns zusammengestellt war sehr schön und habe auch ein anderes Flair von Mallorca kennengelernt und ein ganz tolles Lokal gefunden wo wir für 20€ gegessen haben und uns gefühlt haben wie bei Freunden. Und ich kann nur jedem von dem Team hotel Moreyo empfehlen mal einen Tag dort nur zuzusehen und zu lernen wie man mit Gästen umgeht und wie man sie zu Königen macht.


Zimmer

1.0

Das schlimmste was ich je gesehen habe. Mein Keller zu Hause hat mehr Flair als diese Zimmer.


Service

1.0

Heute hey und am nächsten Tag als gehörte man gar nicht zu den Gästen. Essen katastrophal.


Gastronomie

1.0

Frühstück war OK mehr auch nicht. Alles andere macht jede Imbissbude besser.


Sport & Unterhaltung

1.0

Außer einem Pool gab es kein Angebot in diesem Haus. Nur in der Umgebung.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Norm (19-25)

August 2018

Schrecklich

1.0/6

Schreckliches Hotel, es ist viel zu heiss zum Schlafen. Es gibt weder Klimaanlage noch Lüftung. Kein Aufzug und keine Tür vom Badezimmer. Das Hotel ist sehr hellhörig und nachts knallen Türen. Das Zimmer hatte einen guten Ausblick, war aber lieblos eingerichtet. Nur das Bett, kein Fernseher und nur weiße Wände ohne Bilder etc. Außerdem war vieles kaputt trotz Renovierung und Dreck überall. Wir haben nach 2 Nächten das Hotel gewechselt. Die Bilder die im Internet teilweise zu sehen sind stammen nicht von diesem Hotel.


Umgebung

4.0

1-2 Stunden vom Flughafen mit dem Bus zum Hotel. Viele Touristen


Zimmer

1.0

Schlafen war nicht möglich bei der Hitze. Die anderen Gäste haben mit offener Balkontür und offener Zimmertür geschlafen für Durchzug. Ausstattung gab es keine nur ein Tisch, Nachtisch und die 2 Betten. Keine Deko, kein Fernseher


Service

3.0

Das Personal war alles in allem nett und bemüht. Jedoch kostet alles Aufpreis. Safe, Ventilator etc. als wir das Hotel gewechselt haben bekamen wir an der Rezeption anteilsmäßig das Geld für Steuer usw zurück.


Gastronomie

2.0

Das Frühstück ist ganz okay , sehr englisch aber dafür direkt am Wasser. Abendessen ist auch essbar aber nichts besonderes und sehr fettig.


Sport & Unterhaltung

1.0

Nur pool


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Kati (19-25)

August 2018

Katastrophe !

1.0/6

Nie wieder dieses Hotel! Keinen Aufzug, das heißt Koffer selber in das jeweilige Stockwerk schleppen. Dann keine Klimaanlage, von der Hitze im Zimmer wird man erstmal erschlagen und schlafen ist trotz offenen Türen unmöglich. Viele Dinge sind kaputt trotz angeblicher Renovierung. Auf dem Bett Spuren von Vorgängern, definitiv nicht geputzt. Einfach nur eklig und eine echte Frechheit das so ein Hotel überhaupt verkaufen darf ! Es herrschen menschenunwürdige Verhältnisse mit Urlaub hat das alle mal nichts mehr zutun! Nie wieder !!! Nach zwei Tagen wechselten wir das Hotel !


Umgebung

3.0

Liegt ziemlich zentral und direkt am Meer, was aber nicht heißf das man da baden kann. Nur Steine und kein richtiger Strand.


Zimmer

1.0

Kein Tv Keine Klima Alles verdreckt und abgeranzt


Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Santiago (31-35)

August 2018

Gut

3.0/6

Nicht zufrifen. Kein Tür in Badezimmer, Kein Klimaanlage, Zimmer shed Klein. Klimaanlage extra bezahlt und hat nicht richtig funktioniert.


Umgebung


Zimmer

Sher klein, kein Tür in Badezimmer und kein Klimaanlage.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

AnMary (31-35)

August 2018

Moreyo, nein danke!

2.0/6

Hotel Moreyo, nein danke. Kurzer Weg zum Meer, war top. Am Meer gibts Liegen und Schirme für je 4,50€ pro Tag, ok. Die lange Meile bis Cala Millor sehr schön. Viele Briten, als Urlauber, aber dort sehr gesittet. Nächstes mal wählen wir definitiv ein anderes Hotel


Umgebung


Zimmer

1.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Das Zimmer war wie eine Abstellkammer, mehr fällt mir dazu nicht ein. Wir hatten keinen Fernseher (wird auch nicht unbedingt gebraucht), keinen Fön (hätten wir dringend gebraucht, aber ok), keine Klima (Hölle), keine Tür zum Bad. Es waren durchgängig um die 30 Grad im Zimmer, trotz Durchzug am Abend und in der Nacht, haben wir keine normale Temperatur im Zimmer gehabt. Wir saßen die meiste Zeit auf dem Balkon wo immer ein Lüftchen ging, sonst wären wir dort eingegangen. Am schlimmsten war es im


Service

Nicht bewertet

Personal freundlich


Gastronomie

2.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Wir haben nur das Frühstück in Anspruch genommen und es war ok. Es gab ausreichend Toast und einen Toaster, die Auswahlwaht sehr gering und eher auf die britischen Gäste abgestimmt. Für uns gabs Spiegelei auf Toast oder Toast und Nutella das war ausreichend. Zum Abend müsste man die Getränke selbst zahlen, die waren in HP nicht inklusive. Die Location direkt am Meer ist genial, aber der Speiseraum selbst ist sehr klein und wenn da der Toaster im Dauerbetrieb läuft, entwickelt sich dort eine ungl


Sport & Unterhaltung

1.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Pool klein, neue Liegen. Haben wir nicht genutzt..


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lea (19-25)

Juli 2018

Hatten dies nicht erwartet...

3.0/6

Hotel wurde mit Animationsbildern beschrieben, da es laut Reisebüro umgebaut wurde/wird leider ist aber nichts renoviert. Bad hat keine Türe und warm Wasser ist auch selten eher 5Sek. Sehr heiß dann 3Sek. Sau kalt. Bett sehr bequem. Keine Klima und kein Tv. Meerfront ist zwischen zwei hotels durch also kein rundum Blick aufs Meer.


Umgebung


Zimmer

3.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Sehr einfach. Kein Tv, Klima, Fön.... Ein einfaches Bett und ein Tisch.


Service

Nicht bewertet

Sehr, sehr freundlich. Unsere Schlüsselkarte wurde vom Wind ins Meer bugsiert und wir dachten wir müssen nun ein gefühltes Vermögen hinlegen um eine neue zu bekommen. War aber alles kein Problem und mussten nichts bezahlen. Reinigungspersonal arbeitet auch sauber.


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Klassisches Englisches Frühstück....


Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniel (19-25)

Juli 2018

Sehr spartanisch

3.0/6

Hallo hotel vermittelt einen frisch renovierten Eindruck,leider wurde nur die Lobby renoviert und der Rest sieht stark nach 80er-90er Jahre aus. An der Toilette gibt es keine Tür!!! Die Betten sind gut. Leider gibt es keinen Sandstrand der Strand in unmittelbarer Nähe ist grober kies. Ein Lob für den "Speisesaal" der ist unter freiem Himmel und ca 3-4m vom Wasser entfernt.


Umgebung

3.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

1.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Auf das mindeste reduziert


Service

Nicht bewertet

Sehr freundlich,zimmer war sauber


Gastronomie

3.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Typisches Frühstück


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Fabian (19-25)

Juli 2018

Horror!

1.0/6

Sehr schlechtes Hotel, die Bilder sind nur Animationen. Essen schlecht, Zimmer dreckig, personal unfreundlich. Nie wieder !!!


Umgebung

1.0

Gegenüber ist eine Disko die bis Nachts um 4 volle Lautstärke AUF DER STRAßE MACHT


Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Saskia (26-30)

Juni 2018

Einfach aber zufrieden

5.0/6

Für einen kurzen Aufenthalt ohne viel Luxus durchaus geeignet. Lage der Einzelzimmer ruhig aber mit Blick aufs nebenstehende Gebäude. Bei Ankunft WC seht schmutzig und Haare im Bett. Wurde nach Beschwerde an der Rezeption sofort gereinigt. Perfekt Lage,sehr nah zum Strand und zu Bars,Shops,Fahrradverleih. Würde das Hotel nur an Urlauber empfehlen, die im Sommer ohne Klimaanlage zurecht kommen da es wirklich sehr warm war.


Umgebung

Transferzeit ca 1.5std


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Josef (31-35)

Mai 2018

Eine super Woche!

6.0/6

Sehr einfaches und gemütliches Hotel. Zentral und mit freundlichem Personal, was will man mehr. Da es noch umgebaut wird, gab es Hier und Da vereinzelt Baulärm aber nicht so tragisch, wenn man sich am Tag draussen auffhält. Das Personal hat uns freundlich empfangen und bei Fragen über die Ortschaft stets geholfen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tinq (26-30)

Januar 2018

Hotel

5.4/6

Wir hatten keine Tür im Bad, außerdem war alles sehr gut. Alle waren sehr freundlich, Zimmer war immer sauber, Essen war auch ganz gut.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Barbara (56-60)

September 2017

Ordentliches sauberes Hotel in guter Lage

5.0/6

Wer ein einfaches, sauberes Hotel mit ordentlichem Frühstück sucht, ist hier gut aufgehoben. Der Stern ist auf jeden Fall gerechtfertigt, ich würde sogar zwei vergeben. Natürlich darf man keine allzu großen Ansprüche stellen aber wir waren sehr zufrieden und haben das bekommen, was wir erwartet und gebucht hatten. Leute, die früh ins Bett wollen, sind hier allerdings fehl am Platze, vor allem bei Zimmern, die nach vorne zur Straße hinaus gehen, da abends dort immer Livemusik gespielt wird.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt mitten im Ort, wenn man das Hotel verlässt, ist man gleich mitten drin. Es gibt viele Shops, Supermärkte, Bars, Restaurants; alles, was man braucht, ist vorhanden. Auch der kleine Hafen ist gleich um die Ecke. Zum Meer hinter dem Hotel geht man 1 Minute. Der Strand besteht aus mehreren kleinen Abschnitten, teils Steinstrand aber auch eine kleine Sandbucht ist vorhanden. Cala Millor mit seinem großen Strand ist gleich nebenan, man geht ein paar Minuten dorthin. Auch Bushaltestelle


Zimmer

5.0

Das Zimmer war größer als erwartet. OK, die Möbel waren nicht die neuesten aber es war alles zweckmäßig und sauber. Ein kleiner Balkon mit zwei Stühlen und Tisch war ebenfalls vorhanden. Von dort hatten wir sogar seitlichen Meerblick. Die Möblierung des Zimmers bestand aus zwei bequemen Einzelbetten, Nachtschränkchen, Wandschrank mit Bügeln, Sessel, Stuhl, großer Spiegel mit Tischchen davor und Hocker. Man konnte seine Sachen locker verstauen. Es gab lange Vorhänge und zusätzlich noch Verdunkelu


Service

5.0

Das Personal, egal ob an der Rezeption, an der Bar, im Speisesaal sowie der Lifeguard am Pool, waren alle stets freundlich und hilfsbereit. An Rezeption und Bar sprach man sogar neben Englisch etwas Deutsch, man konnte sich gut mit den Leuten unterhalten. Als ich im Meer Quallenkontakt hatte, hat man mir gut geholfen. Wlan gabs im öffentlichen Bereich an der Rezeption kostenlos. Wir hatten in unserem Zimmer im ersten Stock sogar, wenn auch schlechten, Empfang. Bei einem frühen Abflug konnte man


Gastronomie

5.0

Wir hatten nur Frühstück gebucht und waren sehr zufrieden. Es gab von 8 - 10 Uhr ein Buffet. Der Speisesaal war groß genug, wir haben immer sofort einen freien Tisch bekommen. Das Personal, vor allem die beiden jungen Männer, waren sehr fleißig; es wurde ständig abgeräumt, aufgefüllt, abgeputzt, neu gedeckt. Das Buffet bestand aus: Brötchen, Baguettebrot, verschiedenem Toast, verschiedenen Cornflakes, Wurst, Käse, Rühr- und Spiegelei, gekochten Eiern, Quark, Obst, auch englische Sachen wie Würst


Sport & Unterhaltung

3.0

Zum Hotel gehört ein sehr sauberer kleiner Pool mit abgetrenntem Kinderbereich. Liegestühle und Sonnenschirme sind ebenfalls vorhanden. Die Toiletten im Poolbereich waren stets sehr sauber. Wir haben sonst keine Freizeitangebote benötigt aber an der Rezeption vermittelt man wohl auch Ausflüge und Fahrräder. Der Pool war von 10 - 18 Uhr geöffnet; während dieser Zeit gab es eine Badeaufsicht. Zum Hotel gehört eine Bar, wo man abends gut sitzen kann. Auch draußen vor dem Hotel kann man gemütlich si


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Paul (51-55)

Juli 2017

Einfach und Gut. Preis/Leistung passt.

5.0/6

Einfaches Hotel, Einrichtung spartanisch aber sauber. Für einen Stern kann man nicht mehr erwarten. Auf jeden Fall sollte man versuchen ein Zimmer zur Poolseite zu bekommen, die Zimmer zur Sraße sind zu laut.


Umgebung

4.0

Direkt am Strand, allerdings sehr steinig. 15 min. Fussweg zum Sandstrand von Cala Millor. Supermarkt nebenan. Gegenüber einer englischen Bar, mit abendlicher Livemusik bis ca. 0.00 Uhr. Danach rumgegröle bis ca. 3.00 Uhr.


Zimmer

4.0

Kein Fernseher, Balkon . Durchaus angemessen.


Service

4.0

Rezeption und Angestellte immer hilfsbereit un höflich.


Gastronomie

4.0

Frühstück mit Spiegeleiern, Bohnen und Toast okay. Abendessen auch angemessen, irgendwas ist immer dabei. Buffet.


Sport & Unterhaltung

3.0

Außer Pool nichts.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christina (26-30)

Juli 2017

5.0/6

Für einen Kurzurlaub sehr zu empfehlen Das Personal ist sehr nett und hilfsbereit. Die Zimmern sind audreichend groß. Jedoch fehlt definitiv eine Klimaanlage da das Zimmer über den Tag sehr aufheizt. Die Britische Bar gegenüber war sehr laut und man hat Livemusik bis 24 Uhr. Fanden wir recht nervig . Der Strand um die Ecke in Cala Bona ist sehr felsig jedoch verbunden mit einem Spaziergang von 10 Minuten kommt man an den schönen Strand von Cala Millor :)


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Sylvi (41-45)

Juli 2017

Immer wieder gerne...

6.0/6

Für einen Stern unglaublich....Freundlichkeit. ..Service. ..Sauberkeit. ...Strand nah. ..ruhig. ...nicht überlaufen. ..Essen für jeden Geschmack was dabei....einfach nur weiter zu empfehlen


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Larissa (56-60)

September 2016

Super Urlaub im Hotel Moreyo!!!

5.0/6

Das Hotel hat eine super Lage!Direkt am Strand und Mutter in geschehen (allerdings zu laut)...aber,für den Preis,kann man die Ohropax benutzen Die Managerin Carolina ist super nett und entgegenkommenden.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christine (66-70)

August 2016

Strand-Kurz-Urlaub

5.0/6

Entsprechendes Preis-Leistungs-Verhältnis, für Kurz-Badeurlaub empfehlenswert, da kurze Wege zum Strand. Wer englische Live-Musik (gegenüber dem Hotel, ziemlich laut) bis 24 Uhr liebt, stört es nicht, ansonsten doch Lautpegel etwas störend.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sonja (36-40)

August 2016

Einfaches günstiges Hotel

2.0/6

Einfaches günstiges Hotel, zum Übernachten reicht es gerade so aus, Frühstück sollte man weg lassen, Betten waren ok, Dusche auch, kein Fernseher, Einrichtung alt und abgewohnt, WLAN nur im Bereich der Rezeption. Wir waren 3 Nächte dort, haben uns Immobilien abgeschaut, brauchten nur eine günstige Unterkunft. Für den Sommerurlaub nicht zu empfehlen , viele Engländer und abends bis Mitternacht wirklich sehr laut. Pool klein aber wohl vor nicht allzu langer Zeit neu gefliest, jeden zweiten Abend gibt es nette Live-Musik, Getränke zu fairen Preisen. Man könnte dort mit wenigen Mitteln viel mehr draus machen!


Umgebung


Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kerstin (36-40)

Mai 2016

Tolle Lage, alles Fussläufig erreichbar Super!

5.0/6

Seitlicher Meerblick vom Balkon! Faire Preise der Getränke bei Abendlicher Livemusik! Frühstück ( englisch), aber für jeden Geschmack was dabei! Leider keine Klimaanlage! Zimmer wurde mäßig gut gereinigt, dennoch alles sauber!


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

(46-50)

Mai 2016

Gut und günstig

6.0/6

Einfach aber gutes Hotel. Das Personal ist sehr nett und bemüht. Zimmer sauber! Abends live Musik sehr laut aber erträglich! Frühstück Buffet für jeden was dabei.Ich habe mich sehr wohl gefühlt und werde wieder kommen


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Neu angelegter Strand


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Kleines Bad aber sauber


Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Sehr hilfsbereit und freundlich


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Frühstückts Buffet für jeden was dabei


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Lars (19-25)

Mai 2016

Miserabeler Service

3.0/6

Wir sind im Mai 2016 zu dritt in diesem Hotel gewesen. Lage ist top hier gibt es nichts zu meckern. Zimmer soweit auch ok, nichts besonderes aber wenn man sich wie wir nur zum Schlafen im Hotel aufhält vollkommen ausreichend. Großer Minuspunkt und der Hauptgrund weshalb wir dieses Hotel nicht empfehlen können ist der absolute miserabele Service während der Mahlzeiten. Wir hatten Halbpension gebucht haben diese jedoch nach dem ersten Tag (außer Frühstück) nicht mehr genutzt. Obwohl nur eine handvoll Gäste in dem Hotel gewesen sind und wir die einzigen deutschen Gäste gewesen sind wurden wir sobald wir den Speisesaal betreten hatten förmlich angeschrien ob wir auch Verpflegung gebucht haben. Dies ging solange bis ich den Herren gebeten habe doch an der Rezeption nachzufragen und anständig mit uns zu sprechen. Leider war dies anscheinend schon zu viel da wir nachdem beim Frühstück nicht mehr beachtet wurden sind. Frühstück war soweit okay, kaum Auswahl aber man sollte was finden. Abendessen haben wir nur am ersten Abend genutzt, hier jedoch kaum Auswahl und kaum genießbar. Insgesamt haben wir bei dem Preis nicht viel erwartet, jedoch währe ein freundlicher Service angenehm gewesen. Hotel insgesamt ist stark auf englische Gäste ausgelegt. Von uns ganz klar keine Empfehlung.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Melanie (36-40)

August 2015

Völlig ausreichend!!

4.0/6

Ok...Hotel hat viell.keinen Luxus,aber zum schlafen reicht es alle Mal...die Lage ist klasse...man kann schön nach Cala Millor laufen...Läden und Restaurants gibt es ohne Ende in der Ecke...


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Ausblick zum Pool...direkt dahinter könnte man aber das Meer sehen...


Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Melanie (36-40)

August 2015

Völlig ausreichend wer keinen Luxus brauch!

5.0/6

Nettes Personal...super Lage...nur halt kein Luxus...keine Klimaanlage...aber zum schlafen reicht es alle Mal....


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jurlauber (19-25)

Juli 2014

Für ein 1-Stern-Hotel positiv überrascht!

4.8/6

Wir hatten ein Doppelzimmer gebucht und waren von dem Hotel positiv überrascht, obwohl es ja nur ein Stern hat. ZIMMER: Die Zimmer waren zwar klein und am ersten Tag kam uns auch etwas chemischer Geruch entgegen, jedoch lies sich das Problem schnell lösen indem wir die Balkontür öffneten. Der Balkon ist sehr klein, jedoch für zwei Personen ausreichend. Auch das Badezimmer hatte eine angemessene Größe und Sauberkeit. Jedoch kam aus unserem Duschkopf nur sparsam Wasser.. SERVICE: Zimmer wurde täglich geputzt und die Handtücher gewechselt. Personal sehr freundlich und hilfsbereit. STRAND/POOL: Der Hotel eigene Strand war leider nicht so begeisternd, jedoch war der große Strand von Cala Millior nur ca. 1Kilometer entfernt und somit auch leicht zu Fuß erreichbar. Dieser war sehr schön und auch das Wasser war sehr klar. Den Pool haben wir daher auch nicht genutzt. Trotzdem sah auch dieser ganz gut aus. FRÜHSTÜCK: Das Frühstück war leider weniger überzeugend. Plastikeier, Chemieorangensaft und labbrige Cornflakes.. da haben wir uns nach dem zweiten Tag dazu entschlossen lieber außerhalb zu essen. Fazit: Für ein 1-Sterne-Hotel ist das Moreyo ein wirklich gutes Hotel. Wer ein sauberes Bett zum Schlafen und ein gutes Badezimmer zum waschen braucht und sonst viel unterwegs ist, für den ist das Moreyo wirklich ausreichend! Trotzdem könnte man sich auch hier Abends bei Livemusik unterhalten lassen oder den Tag am Pool verbringen. Ein super Preis-Leistungs-Verhältnis.!


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Perle (19-25)

Juni 2014

Luft nach oben, aber ganz süß

3.6/6

für einen kurzen und günstigen genügt es, Lage ist top, der Strand sehr nach , das Frühstück allerdings grausig Personal war toll und sehr lieb und kompetent. LG


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

2.3

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (46-50)

Juni 2014

Gutes einfaches Hotel

3.9/6

Für Urlauber, die viel unterwegs sind und das Hotel nur als schlafplatz nutzt, ist hier bestens aufgehoben. Nichts für hohe Ansprüche. Wir waren nur zum duschen uns schlafen im Hotel. Die lage ist zentral in cala bona. Der Strand ums eck ist nicht so schön, aber nach 10 Minuten fussweg ist man in cala millor und da ist der Strand Top. Alles in allem ist die Lage ein guter Ausgangspunkt für Ausflüge an der gesamten Ostküste.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kirsten (41-45)

Juni 2014

Sehr einfach, aber ok!

3.5/6

Zusammenfassend hat uns das Hotel gut gefallen. Essen:Morgens stehen Säfte und Kaffe aus Automat zur Verfügung! In der angrenzenden Bar gibts günstig Getränke. Abends standen 2 Gerichte zur Auswahl mit einer Tagessuppe und wdh. 3 Sorten Nachtisch. Wir hatten ein Mini-Zimmer nach vorn zur Straße, welches extrem Laut war. Von 21-24uhr spielt genau unterm Hotel Livemusik. Morgens Anlieferverkehr ab 6uhr. Es sind sehr viele Engländer dort und ich hatte den Eindruck das Hotel war hauptsächlich denen angepasst. Trotz allem Sauber und wir mochten das Essen. Für ein Hotel mit einem * war es für und ok.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Melanie (31-35)

Mai 2014

Kurzurlaub

3.4/6

Wenn man nicht zu viel erwartet ,ist es in Ordnung und man kann sich einen schönen Urlaub für wenig Geld machen. Man soll auch das Meer,Strand und die Luft geniessen. Auf Ausflugstour gehen oder einfach die tollen Einkausstrassen erkunden und nicht im Zimmer gammeln. Von daher sind die Zimmer ausreichend.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Wolfgang (51-55)

Oktober 2013

Ein Stern, was sonst?

3.2/6

Da wir den ganzen Tag mit einem Leihwagen unterwegs waren, nutzten das Zimmer nur zum schlafen. Bis Mitternacht ist es sehr laut. Das Hotel Sur gegenüber sorgt für ausreichend Lärm. Die Betten sind sehr hart, das Badezimmer klein. Die Toilette im Bad ist eine einzige Frechheit weil man sich kaum bewegen kann. Da keine Klimaanlage vorhanden ist, muss es im Sommer unerträglich heiß sein. Jetzt Mitte Oktober aber war die Temperatur im Zimmer erträglich. Was wir positiv fanden war dass die Handtücher täglich gewechselt wurden. Das Frühstück fiel eher spärlich aus. Harte Brötchen, kaum Auswahl an Wurst und Käse, Kaffee schmeckte auch nicht so richtig. Im allgemeinen machte das Zimmer einen abgewohnten Eindruck um nicht zu sagen, es war schmuddelig. Abschließend bleibt noch zu sagen, dass man für das Geld das wir bezahlt haben eben nicht mehr zu bekommen ist. Eine Weiterempfehlung kann ich aus meiner Sicht nicht geben.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Aennie (41-45)

Oktober 2013

Gut und preiswert für lärmunempfindliche Urlauber!

4.3/6

Gutes, preiswertes Hotel! Jedoch nicht geeignet für Familien mit Kindern, da durch die Abendveranstaltungen doch ein beträchtlicher Lärmpegel vorhanden ist. Wer Ruhe sucht, ist dort fehl am Platz. Ansonsten durchaus empfehlenswert! Englisches Frühstück (die Mehrzahl der Urlauber kommt aus GB), einfach, lecker, alles frisch! Es gibt jeden Morgen frisches Obst, das Personal ist sehr, sehr freundlich. Der "cafe con leche" an der Bar ist günstig und schmeckt hervorragend! - Der "Hausstrand" ist kein reiner Sandstrand, man kann jedoch ganz gut mal "hineinhüpfen". Parkmöglichkeiten gibt es in der Nähe. Bars und Restaurants sind alle fussläufig zu erreichen.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Sabine (51-55)

September 2013

Urlaub ohne Erholung

2.8/6

Sehr kleines Einzelzimmer,noch dazu zur lauten Strasse.Jeden Abend Livemusik bis 0.00Uhr .An Schlaf vor 1.00 Uhr nicht zu denken.Zimmer wurde jeden Tag gereinigt,aber allgemein sehr muffig riechend.Schrank konnte deshalb nicht benutzt werden. Fast nur englische Gäste,daher auch dementsprechend das Frühstück. Keine Alternative für andere Gäste. Tische mussten selbst abgeräumt werden.Für das Abwischen der Tische war man meist selbst verantwortlich.Deshalb größtenteils sehr unappetitliche Verhöltnisse. 90% der Gäste leider auch sehr laute Engländer. Kein Hotel um sich zu erholen


Umgebung

4.0

Hotel liegt in einer belebten Seitenstrasse. Wäre ok,wenn nicht jeden Abend teilweise extrem laute Live-Musik stattfinden würde. Strand in unmittelbarer Nähe nicht vorhanden.Aber der Strand von Cala Millor war zu Fuß(oder mit der Bimmelbahn) nach 15 Min zu erreichen.Dort allerdings dementsprechend voll. Gute Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe. Genauso nette Restaurants und Bars an der Promenade. Recht gute Busverbindungen in andere sehenswerte Orte.Mit der Pünktlichkeit wird es aller


Zimmer

2.0

Wir hatten 2 Einzelzimmer,die sehr unterschiedlich waren.Eins mit Balkon zum Pool,ausreichende Grösse. Eins sehr klein ohne Balkon zur lauten Strasse. Beide zum gleichen Preis. Möbel veraltet,Matratze durchgelegen. Bad relativ neuwertig Alles leider beinträchtigt durch den muffeligen Geruch.


Service

4.0

Sehr freundliches,hilfsbereites Personal.Sprachprobleme erschwerten nur manchmal die Verständigung. Zimmer wurde jeden Tag gereinigt.Allerdings nicht besonders gründlich. Handtücher sehr verwaschen und schmuddelig. Teilweise mit Stockflecken.Hatte zum Glück eigene dabei. Beschwerden über das extrem laute Zimmer wurden zwar angehört,aber da das Hotel voll belegt war,gab es keine Ausweichmöglichkeit.


Gastronomie

3.0

Gute Auswahl an Restaurants und Cafe.s in der Nähe.Dort konnte man teilweise recht günstig gut essen. Im Moreyo ließ die Qualität der Speisen sehr zu wünschen übrig. Keine Abwechslung.Vor allem die Desserts ungenießbar.Man sollet sich ans Obst halten,dort aber darauf achten,daß es frisch ist.Orangenhälften oft völlig angetrocknet,Melone schon gegoren. Mehr wurde nicht angeboten. Im Hotel Speisen nur auf Engländer ausgerichtet.Einmal gab es Paella,allerdings mit Nudeln(?). Atmosphäre sehr ei


Sport & Unterhaltung

2.0

Der Pool ist recht klein.Umgebung sehr schmucklos (Bierkästen gestapelt in der Ecke). Volle Aschenbecher,ungewischte Tische. Keine Sitzkissen für Stühle.Wasser nicht gerade sauber.Konstantrer Lärm von einem rund um die Uhr laufenden Generator. Benutzung eines Liegestuhls kaum möglich,da spätestens um 7.30Uhr diese durch Handtücher reserviert waren.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Daniela (19-25)

Juli 2013

Als Deutscher nicht gute aufgehoben

2.7/6

Ich war mit meiner Schwester da! Es war unser erster Urlaub auf der Insel.Das Hotel war sehr auf die Engländer abgestimmt.(Frühstück war englisch breakfeast,die Engländer haben die Zimmer alle zur poolseite bekommen und wurden vom Personal in allem bevorzugt). Das Personal ist zu Allgemeinen fragen nicht Grade hilfsbereit und verstehen einen auch nicht ( Bzw. WOLLEN ES AUCH NICHT!!!!!!!). Die Zimmermädchen verstehen Werder Deutsch noch Englisch und putzen täglich nur das Bad und beziehen das Bett NICHT neu d.h ich lag eine Woche in meinen voll geschwitztem Bett.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Fabio (36-40)

Juli 2013

Hotel senza lusso ma dal prezzo onesto

4.4/6

Le camere sono semplici ma confortevoli e pulite. In seguito ad un problema alla doccia dopo la prima notte abbiamo ricevuto una nuova camera. L'offerta è stata spontanea e immediata da parte dell'hotel con tutte le scuse del caso. Le camere vista piscina sono più tranquille rispetto a quelle sul retro/strada (musica e gente fino a tardi). Abbiamo trovato la signora alla reception molto cortese e disponibile, l'atmosfera familiare. Cala Bona è un'ottima base per esplorare l'isola. A piedi la spiaggia di Cala Millor è raggiungibile ma un po' lontana. In luglio le camere erano molto calde, ma vi è la possibilità di noleggiare un ventilatore per pochi euro. Se coscienti di trovare una sistemazione semplice questo albergo è sicuramente consigliabile per qualcuno con un budget limitato.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Ruth (51-55)

Juni 2013

Einfaches Hotel mit Charme

4.9/6

für ein 1Sterne Hotel muss ich sagen Hut ab. Super freundliche Begrüßung. Ich kam noch zur Frühstückszeit an und wurde darauf hingewiesen, dass ich noch die Möglichkeit habe ein Frühstück einzunehmen. Das Zimmer stand mir auch gleich zur Verfügung. Jeden Tag Handtuchwechsel ohne Aufforderung. Abwechslungsreiches Essen - sehr gut vom Geschmack und auch ausreichend vorhanden. Kleiner sauberer Poolbereich zum relaxen. Zum kleinen Strand sind es nur knapp 200 m. Wenn man an den großen schöneren Strand gehen möchte dann muss man 1 km laufen, was aber an der schönen Strandpromenade recht kurzweilig ist. Die Hotelgäste bestehen zu 70 % aus Engländern, 25 % Deutsche und 5 % andere. Das Hotelpersonal spricht deutsch. Pluspunkt von mir an das Hotel, bei der Abfahrt morgens um 5 Uhr, habe ich noch einen Kaffee erhalten, bis der Transferbus kam. Alles in allem ein wunderschöner Urlaub.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martin (41-45)

Juni 2013

Hotel Moreyo

5.3/6

Für Kurzreisen zur Übernachtung mit Frühstück absolut weiter zu empfehlen. Kleiner aber schöner Ort mit Einkaufsmöglichkeiten und guter Strandnähe. Schöne Strandpromenade die man bis Calla Millor hochlaufen kann.Netter Hotel-Chef, lediglich die Live-Musik kann etwas störend empfunden werden. Wer hier jedoch eine schlechte Bewertung abgibt, der wohnt zu Hause in einer Baracke verkauft sie anderen Leuten aber als Luxus-Villa in St. Tropez, hi hi. Fazit: Würden es jederzeit nochmals buchen!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Florian (26-30)

Mai 2013

Moreyo wie erwartet

3.3/6

Akzeptables Hotel wenn man wirklich nur übernachten möchte. Zusätzlich sollte man auch schlafen können wenn es auf der Straße noch laut ist :)


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Ingo (41-45)

Mai 2013

Schöne Woche im Hotel Moreyo

4.9/6

Habe das Hotel nur als Übernachtungsmöglichkeit und Ausgangspunkt für Ausflüge gebucht dafür war es perfekt. Zimmer war groß genug und sauber, aber nicht gerade leise (Livemusik im Hotel und in den Nachbarhotels hört man bis Mitternacht auch im Zimmer). Gäste zu meiner Reisezeit zu 95 % englische Rentner. Personal sehr freundlich und bemüt, Frühstück stark auf die englischen Gäste ausgerichtet aber ausreichend als Start in den Tag und vor allem bei dem Preis nicht zu bemängeln. Zimmer war ohne Fernseher, aber den braucht man ja im Urlaub nicht unbedingt. Safe nicht im Zimmer sondern an der Rezeption, auch damit kann man leben. Yachthafen von Cala Bona, viele Restaurants und geschäfte in unmittelbarer Umgebung, die Lage ist hierfür also perfekt.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Irina (19-25)

September 2012

Bei dem Preis darf man nicht meckern

4.0/6

Bei dem Preis darf man nicht meckern! Wenn man eh den ganzen Tag am Strand verbringt und abends raus geht, dann reicht das Hotel zum Schlafen & Essen absolut aus. Die Zimmer und das Bad sind zwar klein aber wie gesagt, für das Nötigste reichts aus! Der Lärm von draußen macht das einschlafen jedoch nicht so leicht, aber für junge Leute passt das schon ;) Hotel ist gut für ein kleinen Geldbeutel und Strandurlaub.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Helge (41-45)

August 2012

Na ja ging so aber für den Preis dann doch ok

3.8/6

sehr zweckmäßig, Preis Leistungsverhältnis ok Essen morgens sehr englisch abends war es ok immer etwas anderes Im Hotel oder gegenüber immer abends Livemusik ( Ricky war echt gut ). Klimaanlage wäre wirklich ratsam auf den Zimmern.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Julia (36-40)

August 2012

Nie wieder Hotel Moreyo

2.2/6

68 Zimmer, Sauberkeit nur am Anreisetag vorhanden, Halbpension, Gästestruktur: Engländer (Altersdurchschnitt gemischt)


Umgebung

3.0

Zum steinigen Strand ca. 100m, zum großen Sandstrand nach Cala Millor ca. 2 km Fußweg. Hotel in direkter Straßenlage (Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten vorhanden). Mietwagenangebot im Hotel.


Zimmer

3.0

Größe = 1 Zimmer, 1 Bad Ausstattung = 2 Einzelbetten, 1 kleiner Wandschrank, 1 Sekretär mit 1 Stuhl, 1 Nachttisch, 1 kleine Ablagebank, Balkon zur stark befahrenen Straße inklusive Livemusik. Zustand = ältere Möbel, muffeliger Zustand


Service

2.0

Restaurantpersonal nicht unbedingt freundlich. Man musste sich sogar Abends die Hotelschlüssel selbst hinter der Rezeption holen (Frage wer diesen Schlüssel denn sonst noch so holen konnte ohne Kontrolle????). Zimmerreinigung ein Witz. Keine zusätzlichen Leistungen.


Gastronomie

1.0

Anzahl Restaurants: 2 / 1 Bar Qualität/Quantität: Speisen schlecht / Getränke zum Essen wurden nicht angeboten. Sauberkeit/Hygiene: Papiertischsets wurde nur 1x am Tag gewechselt Küchenstil: Nicht erkennbar Atmosphäre: Traurig


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Gabriele (46-50)

August 2012

Preis-Leistungsverhältnis stimmt

4.4/6

Wir haben im August d.J. dort für 10 Tage Urlaub gemacht. Wir hatten das Hotel als Last-Minute gebucht und dafür war es entsprechend gut. Das Frühstück war sehr englisch, da der Großteil der Gäste Engländer waren und das Frühstück hierauf ausgerichtet war. Hier könnte man etwas verbessern. Das Abendessen war sehr abwechslungsreich (Fisch, Fleisch, Gemüse, div. Beilagen, Suppen, div. Desserts. Das Personal am Empfang sowie im Service waren sehr freundlich und hilfsbereit und versuchten in der Sprache der Gäste zu kommunizieren. Das Zimmer war sauber und ausreichend groß, da man die meiste Zeit sowieso unterwegs war. Wir würden wieder dort Urlaub machen und können das Hotel nur weiter empfehlen. Für den kleinen Geldbeutel geeignet.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Timo (19-25)

Juli 2012

Sauberes Hotel, wenig Jugendliche

3.4/6

Das Hotel war sehr sauber wenn auch etwas klein :-) das Publikum bewegt sich größten Teils über 40Jahren also nichts für Party Löwen wie mich ;-) dennoch sehr günstig. Leider keine Klimaanlage die bei diesen Temperaturen sehr notwendig gewesen wäre. Das Personal spricht wenn es angesprochen wird ( jedoch etwas gebrochenes Englisch). Der Pool sowie das Bad NEU also Top! Das Frühstück war mehr Schein als sein :-( hingegen das Abend essen ganz gut war. Eigentlich für Jedermanns Apetitt etwas dabei :-) Im großen und ganzen ein Hotel für die etwas ältere Gesellschaft


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Martin (31-35)

Juli 2012

Ein absolutes No go.

1.8/6

Ein Stern?? Servicekompetenz desolat und Gastgeberqualität absolut ungenügend. Lustloses Personal. Einziger positiver Punkt und Trost. Der vermutliche Hoteldirektor.


Umgebung

3.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
4.0
Entfernung zum Skilift
1.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Bilder

Außenansicht
Außenansicht
Pool
Lobby
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Zimmer
Lobby
Lobby
Lobby
Außenansicht
Zimmer
Außenansicht
Außenansicht
Strand
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Sonstiges
Restaurant
Ausblick
Lobby
Restaurant
Außenansicht
Ausblick
Pool
Pool
Zimmer
Restaurant
Zimmer
Restaurant
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung
Bad
Zimmer 219
Balkonausblick
Balkon-Aussicht
Pool
Vorderfront
Seitenfront
Der Strand von Cala Bona
Cala Bona Skylinie
Der Strand von Cala Millor
Restaurant XALOC