Ilusion Markus & Spa

Ilusion Markus & Spa

Ort: Can Picafort

57%
4.1 / 6
Hotel
4.2
Zimmer
4.1
Service
4.7
Umgebung
3.9
Gastronomie
3.9
Sport und Unterhaltung
3.0

Bewertungen

Andrea (56-60)

September 2021

Erholung war sehr gut.

4.0/6

Gutes Preis Leistungsverhältnis, sehr saubere Zimmer. Essen gut aber wenig Abwechslung. Personal immer sehr freundlich.


Umgebung

3.0

an einer Hauptverkehrsstrasse gelegen war aber nicht sehr laut.


Zimmer

5.0

Gutes Zimmer sehr sauber und mit kleinem Kühlschrank. Betten ok.


Service

5.0

Restaurant und Bar waren ok.


Gastronomie

5.0

Alles vorhanden zum Sattwerden.


Sport & Unterhaltung

2.0

Wegen Corona war leider keine Animation im Angebot.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Kamil (46-50)

Oktober 2019

Gastronomische Hölle

4.0/6

Das Hotel ist nicht weit vom Meer entfernt. Die Zimmer sind sauber und gemütlich. Das Badezimmer müsste renoviert werden. Die Diät war langweilig und schlecht. Alkoholfrei war auch seltsam.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Roland (56-60)

September 2019

Hotel entsprach unseren Erwartungen

5.0/6

3 Sterne sind eben 3 Sterne, wir waren mit dem Service, Sauberkeit und Essen sehr zufrieden, es war beim allen Speiseangeboten für jeden etwas dabei.


Umgebung

5.0

ca. 300 Meter bis zum Strand, Einkaufsmöglichkeiten sind ebenfalls in wenigen Gehminuten zu erreichen.


Zimmer

5.0

Zimmer sind Zweckmäßig eingerichtet , Möbel sind in die Jahre gekommen und sollten erneuert werden, Flachbild TV mit einigen deutschen Sendern, Betten waren gut


Service

5.0

meistens deutschsprachig und sehr nett


Gastronomie

5.0

Essen war Abwechslungsreich und für jeden etwas dabei


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Victoria (31-35)

April 2019

Rundum ein toller Urlaub. Jederzeit wieder!

6.0/6

Gute Lage, netter Service, gepflegte Anlage, geräumige und saubere Zimmer, gutes und abwechslungsreiches Essen. Das Gesamtpaket stimmt. Es gibt für uns keinen einzigen Kritikpunkt. Wir würden jederzeit wieder kommen.


Umgebung

6.0

In wenigen Minuten Fußweg ist man an der wunderschönen Strandpromenade von Can Picafort mit Bars, Cafés, Restaurants und diversen Einkaufsmöglichkeiten. Der Transfer vom Flughafen dauert zwischen 1 und 1,5 Stunden, je nachdem, wieviele andere Hotels noch vorher angesteuert werden. Wir waren außerhalb der Saison da, daher war es noch ziemlich ruhig in dem kleinen Ort. - Genau das, was wir wollten. Wie viele andere Gäste auch, waren wir sportlich unterwegs. Can Picafort ist ein Paradies für Radfah


Zimmer

6.0

Das Zimmer war geräumig, der Balkon mit Blick auf das Meer. Die Betten bequem, der Kleiderschrank bot genügend Platz für alle Klamotten. Das Badezimmer war ebenfalls recht groß mit vernünftigem Föhn und guter Beleuchtung am Spiegel. Alles war sauber, das Zimmermädchen kam täglich. Im Zimmer war ein Fernseher, der bei uns aber aus blieb, da wir nicht zum Fernsehen in den Urlaub fahren.


Service

6.0

Alle waren sehr nett und zuvorkommend in diesem Hotel. Hauptsächlich verständigten wir uns auf Englisch, der ein oder andere konnte jedoch auch deutsch. Besonders lobend erwähnen möchte ich, dass wir am Tag unserer (frühen) Anreise bereits vormittags einchecken durften. Das ist nicht selbstverständlich und wir waren - müde von einer kurzen Nacht inklusive Flug und Transfer - sehr dankbar für dieses Entgegenkommen. Ein weiteres Dankeschön geht an die Finder meiner Perlenohrringe, die ich wohl bei


Gastronomie

6.0

Wer in diesem Hotel das Essen kritisiert, den kann ich beim besten Willen nicht verstehen. Frisch, lecker und abwechslungsreich... das galt für alle Mahlzeiten des Tages. Alles in Buffetform, so konnte sich jeder das aussuchen, was ihm gefällt. Zum Frühstück gab es neben den typisch Englischen Spezialitäten - die ich persönlich ganz spannend finde aber zugegeben nicht jedermanns Sache sind - genügend leckere Alternativen. Brötchen, Baguette, Croissant und Toast, verschiedene Wurst- und Käsesorte


Sport & Unterhaltung

6.0

Ein Pool draußen, einer drinnen, Sauna, Fitness Raum, Billard Tisch, Fahrrad Keller... ein toller Strand und wunderschöne Laufstrecken und unzählige Bars, die zum Verweilen einladen. So lässt sich die Urlaubszeit rum kriegen ;) Abends gab es 2 x Livemusik, 2 x Bingo und einmal Karaoke. Die Stimmung war immer fröhlich und ausgelassen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nicki (41-45)

März 2019

Nicht nochmals

2.0/6

Ein sehr altes Hotel. Die Realität hat mit den Bildern nichts zu tun. SPA sucht man hier vergeblich. Der Innenpool riecht von weitem nach Chlor und Urin. Da vergeht einem der Spass. Das Essen war kein Genuss und entspricht billigem Touristenessen. Es wurde mit kostenlosen WLAN geworben, dieser ging anscheinend nicht (wäre defekt ) aber für 15 Eur die Woche hätte man dann eines bekommen. Das fanden wir mehr als merkwürdig und haben es als Abzocke dankend abgelehnt.


Umgebung

2.0

Im März ein sehr ausgestorbener Ort und der Strand war noch voller stinkender Seealgen. Wetter bedingt hätte man an den Strand liegen können es aber aufgrund des Unrates war dies nicht möglich.


Zimmer

1.0

Das Zimmer war sehr alt. Auf der Toilette waren trotz Reinigungsschild Schamhaare :-( auf der Brille. Die Badezimmertür konnte nicht von innen geöffnet werde sodass wir das Zimmermädchen zum öffnen holen mussten.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

1.0

Essen war sehr schlecht. Fast nur Dosenessen selbst der Karottensalat am Buffet war aus der Dose. Als Käse gab es nur Schablettenkäse. Das Essen ist wohl eher was für die überwiegenden Englischengäste, die Deutschen finden hier weder die Spanische noch eine internationale Küche.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Jürgen (66-70)

März 2019

Wir waren zufrieden, entsprach unseren Erwartungen

4.0/6

Für einen Kurzaufenthalt ganz gut. Ein wenig in die Jahre gekommen, aber sauber. Service, Essen und Trinken in Ordnung. Das Preis/Leistungsverhältnis entspricht dem Angebot


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Wolfgang (56-60)

März 2019

Einfaches Hotel in ruhiger Lage

4.0/6

Einfaches Hotel mit gutem Essen. Wir waren leider im März verreist. Da ist wirklich alles geschlossen. Gar nichts los. Keine Ausflüge, keine Reiseleitung, nichts.


Umgebung

2.0

Im März war in der Umgebung alles geschlossen. Auch Ausflüge wurden nicht angeboten. Nicht einmal die Reiseleitung hat sich blicken lassen


Zimmer

4.0

Zweckmässig ausgestattet. Wasserkocher wäre schön gewesen. Fernsehprogramme nur in schlechter Qualität zu empfangen. Aber insgesamt war Zimmer o.k.


Service

3.0

Es war nur vormittags ein Mitarbeiter an der Rezeption der deutsch sprach. Auch an der Bar ein Mitarbeiter der alles im Griff hatte. Neue Kollegen verstanden nicht einmal wenn man mit den Fingern zeigte wieviel Getränke man wünscht.


Gastronomie

4.0

Auch an der Bar ein Mitarbeiter der alles im Griff hatte. Neue Kollegen verstanden nicht einmal wenn man mit den Fingern zeigte wieviel Getränke man wünscht. Aber Essen war gut


Sport & Unterhaltung

1.0

Es gab eine Animateurin. So was grauenvolles habe ich noch nie erlebt. Setzt sich an den Tisch und sagt: Willst du Bingo spielen komm her. Keine Erklärung, nichts. Nächster Tag: Will jemand Karaoke? Niemand? Dann heute keine Animation. Die konnte überhaupt nicht auf Leute zugehen und hatte überhaupt keine Lust bei der Arbeit. Dann lieber keine Animation.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Vincent Jerome (56-60)

Oktober 2018

Nie wieder dieses Hotel

1.0/6

Nicht zu empfehlen. Alles sehr eng. Kein separater Raum für das Abendprogramm . Wenn man gerne noch ruhig an der Bar sitzen will nicht möglich da man unwillkürlich am Abendprogram teilnimmt.


Umgebung

Tierklinik direkt gegenüber also hundegebell ist an der Tagesordnung. Vom Balkon kann Mann in Nachbars Balkon einsehen. Guten 10min zum Meer


Zimmer

Groß und geräumig. Das war aber auch alles. Nur das nötigste vorhanden nicht, nicht einmal ein vergrößerungsspiegel im Bad.Ein Stück Seife verpackt.


Service

Nicht bewertet

Personal war freundlich. Wer spanisch kann ist in diesem Hotel gern gesehen denn mit den Fremdsprachen haperte es sehr Falls Sie bei Ankunft zu Toilette müssen bitte erst den Pass abgeben zum kopieren und die tax bezahlen erst dann bekommen sie vielleicht Auskunft wo die Toiletten sind.


Gastronomie

Nicht bewertet

Frühstück immer dasselbe .Warme Speisen immer lau warm und da die Klimaanlage beziehungsweise Lüftung zu hoch eingestellt war ,war das Essen sofort kalt. Mittag und Abendessen das selbe Spiel. Etwas abwechslungsreicher. Das übriggebliebene Fleisch von Mittags wurde Abends in einem Salat angeboten. Brot war vom Morgen. Habe es noch in keinem Hotel erlebt das eine Mikrowelle im Speisesaal war um Speisen aufzuwärmen. Einen Kaffee nach dem Essen konnte man nicht bekommen obwohl die machine im Speise


Sport & Unterhaltung

Ein schlechter Witz. Sauna gerade groß genug für drei personen und gegenüber den Pool wo jeder rein kann. Auch Kinder also keine Entspannung. Massagen sollten 24std vorher gebucht werden. Haben es versucht jedoch konnte das Hotel den Anbieter nicht erreichen. Mein Vorschlag das Hotel sollte dieses nicht mehr anbieten. Animation ist wegen Platzmangel fast nicht möglich ohne Gäste zu stören.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dorothea (51-55)

September 2018

Gutes Hotel - schöner Urlaub

4.0/6

die Servicemitarbeiter waren sehr freundlich, die Verständigung war in deutsch oder englisch möglich großes, sauberes Zimmer mit schönem Balkon Pool war in Ordnung Innenpool ist sehr klein Mittagessen und Abendessen in Büffet Form - große Auswahl an Fleisch- und Fischgerichten, Salat und Gemüse, Frühstück nicht sehr abwechslungsreich, wenig Auswahlmöglichkeiten


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anna (31-35)

August 2018

Klein aber fein ! Nur 70 Zimmer ! Perfect ! Danke

5.0/6

Kleines aber feines in jede Hinsicht schönes Hotel! Sehr sauber , sehr achtsam und zuvorkommend! Angenehme Atmosphäre!


Umgebung

5.0

Schöne Lage! Strand und alle Geschäfte und Promenade und Riesen Supermarkt Mercadona um die Ecke !


Zimmer

5.0

Keine neuste Möbel, aber gute dicke Matratzen und gute Kissen ! Und flach Fernsehen! Wir haben Fernsehen zwar nicht geguckt, sieht aber schon besser aus , als die 100 Jahre alte Kiste 😊


Service

6.0

Unglaublich nett alle !


Gastronomie

5.0

Kleiner Auswahl, aber alles sehr lecker und jeden Tag was Neues!


Sport & Unterhaltung

3.0

Sport Programm für Gäste , im Pool


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michelle F. (19-25)

Juli 2018

Klein aber feines Hotel mit kleinen Mängeln

3.0/6

Das Personal ist sehr nett und zu vorkommend . Die Zimmer sind sehr sauber und mit dem nötigsten ausgestattet. Wir hatten aber leider ein Mängel , bei uns hat es im Flur von der Decke getropft . Dies wurde nicht sofort behoben sondern erst am nächsten Tag ( abends) . So lange durften wir mit einem Eimer im Zimmer vorlieb nehmen. Die Animation hat immer viel Spaß bereitet . Das Essen hat uns leider nicht so gut geschmeckt .


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Bettina Grundmann (51-55)

Juni 2018

Kleines aber feines ? mit kleinen Mängel

4.0/6

Kleines aber feines ?, mit sehr gutem Service!! Kleine Schönheitsfehler über die man gerne hinweg schaut!!! Wir würden jederzeit wieder dort Urlaub machen!!!


Umgebung

5.0

Alles war sehr gut zu Fuß erreichbar!! Strand und Einkaufsmeile!!!


Zimmer

5.0

Alles was wir bräuchten war da!! Super Matratzen haben sehr gut geschlafen!!! Zimmer wurden täglich gereinigt!!! Sehr sehr sauber!!!!


Service

6.0

Personal in allen Bereichen waren super nett und hilfsbereit!!! Egal ob an der Rezeption oder im Restaurant immer freundlich und zuvorkommend!!!


Gastronomie

3.0

Das Essen im allgemeinen war gut!! Man findet immer was!!! Könnte aber von der Auswahl mehr und abwechslungsreicher sein!!m Die Atmosphäre im Restaurant war sehr entspannt, und der Service sehr gut!!


Sport & Unterhaltung

1.0

Zum Fitness können wir nichts sagen nutzen wir nicht!! Poolanlage klein aber sehr sehr sauber!!! Im allgemeinen aber könnte der Außenbereich interesanter gestaltet werden, war nicht sehr ansprechend für unseren Geschmack!!!


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marie (19-25)

Mai 2018

Für einen Kurztrip empfehlenswert

5.0/6

Man muss sich bewusst sein, was 3 Sterne auf Mallorca bedeuten. Es war alles sauber und ordentlich, aber auch schon ein bisschen abgewohnt und in die Jahre gekommen.


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Bad war neu renoviert, Zimmer war sauber. Balkon mit Sitzmöglichkeit, ausreichend für einen Kurzurlaub.


Service

Nicht bewertet

Unglaublich freundlich und hilfsbereit. Wir kamen mit 6h Verspätung mitten in der Nacht an und haben noch Essen und Trinken angeboten bekommen.


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Ist in Ordnung, wir sind immer satt geworden. Manche Speisen sind nicht ganz warm, manchmal findet man erst durch Kosten raus was man da auf dem Teller hat. Aber auch hier: 3 Sterne auf Mallorca- das muss man einzuschätzen wissen.


Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Birgit (56-60)

Mai 2018

kommen bald wieder,Empfehlen dieses Hotel weiter

5.0/6

Wir waren 8 Tage im Mai 2018 dort und können uns nicht beklagen.Sind schon am überlegen,ob wir dieses Jahr nochmal dort Urlaub machen.Wir haben sehr viel gesehen,Wetter war super.


Umgebung

5.0

Die Busverbindungen waren ganz in der Nähe,sowie alle Geschäfte und Cafes.Ausflugsziele waren auch ohne Auto bequem zu erreichen.


Zimmer

5.0

Das Zimmer war gut,wenn auch altersentsprechend ausgestattet.Man darf nicht vergessen,das es ein 3Sterne Hotel ist,trotzdem stehts sauber.Wir haben sehr gut geschlafen.


Service

6.0

Das Servicepersonal egal wo,war stehts freundlich,zuvorkommend und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Das Essen war abwechslungsreich,reichlich,hätte manchmal etwas heißer sein können,aber dafür gab es eine Mikrowelle und bei so vielen Gästen und langen Essenszeiten ist es logisch,das nicht alles immer heiß serviert werden kann.


Sport & Unterhaltung

4.0

gut


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gerhard (61-65)

April 2018

Mittelmäßig

4.0/6

Preis Leistung stimmt. Ein Hotel für keine großen Ansprüche. Zimmer OK. Essen wäre steigerungsfähig. Für Unterhaltung im Hotel sorgt ein Animateur. Für ältere Urlauber geeignet.


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

3.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Cortado (51-55)

März 2018

Na ja...

3.0/6

Das Hotel hat zwar einen Radkeller ist aber grundsätzlich nicht auf Sportler eingerichtet. Frühstück erst ab 8.00 Uhr ist für Radsportler die zum Trainieren auf der Insel sind zu spät.


Umgebung


Zimmer

3.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Ortsüblich, spartanisch. Leider etwas dreckig. Unter dem Bett war der Staub und die Haare der letzten Jahre.


Service

Nicht bewertet

Das Personal empfand ich als unflexibel und nicht Lösungsorientiert. Z.B. wollte beim Frühstück keiner verstehen, was der Unterschied zwischen Margarine und Butter ist. Keine Butter anzubieten finde ich schon eine starke Leistung für ein Hotel...


Gastronomie

2.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Frühstücksangebot für Sportler unbrauchbar. Keine Butter - nur Magarine, ungenießbare Marmelade, trockenes Brot/Brötchen, kaum Obst und wenn dann aus der Konserve. Abendessen etwas besser, aber grundsätzlich wird auf billig und nicht auf Qualität geachtet.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Angela (51-55)

Oktober 2017

Jahresurlaub

6.0/6

Wir waren als Paar dorthin verreist.Das Hotel hat einen sehr guten allgemein Zustand.Es hat uns sehr gut das freundliche Personal gefallen,immer korrekt und hilfsbereit und sehr bemüht wenn mal Fragen aufgetreten sind. Das abwechslungsreiche Essen hat uns auch gut gefallen. Der Pool ist zwar nicht der grösste(zum abkühlen und kleine Kinder völlig ausreichend), aber man hat ja das Meer vor der Tür.Deswegen fliegt man auch in den Urlaub,sonst könnte man auch zuhause bleiben und ins Freibad gehen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Jasmin und Julian (36-40)

Oktober 2017

Schönes kleines Hotel ...sehrgerne wieder :-)

5.0/6

Das Hotel ist klein aber fein. Die Zimmer sind schön und gemütlich. Das Restaurant ist angenehm in der Größe und das Essen ist prima :-)... Das Hotel hat einen Pool wo wir allerdings nicht waren da wir lieber zum Strand gingen welcher ca 10 min entfernt ist. Wir fühlten uns sehr wohl . Die Mitarbeiter des Hotels waren alle sehr freundlich und zuvorkommend


Umgebung

5.0

Ruhig gelegen...10 min vom Strand und der Promenade entfernt


Zimmer

5.0

Prima süßes Zimmer und immer sauber


Service

5.0

Sehr freundlich und zuvorkommend


Gastronomie

5.0

Gutes Essen :-)


Sport & Unterhaltung

4.0

Animation die wir nie in Anspruch nahmen aber Leute die im Hotel blieben schienen sichtlich Spaß gehabt zu haben Außerdem bieten Sie Autos über eine andere Gesellschaft an, sehr gut nur zu empfehlen :-)


Hotel

5.0

Bewertung lesen

XENIA (31-35)

September 2017

Für den Preis war es ok.

4.0/6

Gute Lage, Zimmer sind ok, Personal macht seinen Job, aber das war's auch schon. Frühstück ging grad noch. Mittelklasse Hotel.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

mit unserem Zimmer waren wir zufrieden. was mich nur gestört hat war, dass es keinen Kühlschrank gibt und der Schrank zu wenig Ablagefächer hat.


Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Monique (56-60)

September 2017

Für uns ein schlimmer Urlaub

1.0/6

Die Zimmer sind sauber, aber mit ganz alten dunklen Möbeln bestückt. Das Personal ist sehr freundlich. Das Essen ,ich bin ganz ehrlich ist sehr auf englische Gäste abgestimmt. Wir können nur sagen von 14 Tagen waren wir fast jeden Tag draußen,essen für uns war es unmöglich im Hotel zu essen. Wir waren im September 2017 dort und hatten nur englische Gäste dort, in der zweiten Woche nur polnische Gäste. Deutsche Gäste sind sehr wenig dort. Die Animation ist mehr für Kinder und findet nur in englischer Sprache statt. Im Hotel selber wird kaum deutsch gesprochen. Das Hotel ist sauber, aber ganz einfach eingerichtet, für uns war es nicht wie wir es sonst kannten wie ein 3 Sterne Hotel. Wenn man All Inn hat, musste man trotzdem Apfelsaft, Orangensaft und Kaffee an der Bar bezahlen. Mann konnte Apfelsaft Kaffee und Orangensaft nur draußen auf der Terrasse in einer abgelegenen Ecke sich selber holen. Selbst am Abend bekam man diese Getränke nicht im Glas sondern nur im Plastikbecher in der abgelegenen Ecke. Kaffe natürlich in einer Tasse. Wir fanden es eckelhaft selbst abends im Innenraum aus Plastikbechern zu trinken. Wenn Animation vom Hotel bestellt wurde wie Flamenco Show oder Papageien Show war immer sehr gut. Wer gerne Frühstückt mit Marmelade sollte sich die Marmelade selber mitbringen, die Marmelade aus dem Hotel ist leider ungenießbar, sie zieht sich wie Kaugummi. Das Essen im Hotel war öfters süsslich und es war immer das gleiche, wir haben es uns immer angesehen bevor wir draußen essen gegangen sind. Die Sonnenschirme am Swimmingpool sind feste befestigt, sodass man diese nicht verschieben kann. Man kann die Sonnenschirme auch oben nicht verstellen. Das Hotel liegt in der 4 Reihe vom Meer gesehen. Bis zum Meer ca 400 bis 450 Meter. Wenn man Zimmer zum Swimmingpool hat ist es sehr laut weil das Hotel an einer sehr befahrenden Strasse liegt. Von unserer Seite werden wir nieee wieder in dieses Hotel fahren. Sollte mir der Hoteldirektor auf meine Bewertung schreiben, dann bitte in deutsch. . -


Umgebung

2.0

sehr laut die fahrt zum Hotel dauerte 4 Stunden


Zimmer

2.0

schlecht aber sauber sehr laut


Service

2.0

geht so Ein Kellner konnte Deutsch


Gastronomie

1.0

sehr schlecht, süßes Essen


Sport & Unterhaltung

1.0

sehr schlecht Pool war Eiswasser veraltete Fitnessgeräte üble Gerüche im Wellnessbereich


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Frank (51-55)

September 2017

Nettes Hotel mit Abstrichen beim Essen

3.0/6

Das Hotel befindet sich ca. 300 Meter vom Strand entfernt. Kleine Hotelanlage mit Pool, wir waren am Strand. Neu renovierte saubere Zimmer. Das Frühstücksbüffet war okay, das Abendbüffet ließ zu wünschen übrig. Wir waren größtenteils auswärts essen.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Ina (19-25)

August 2017

Einfaches Hotel

3.0/6

Kleines, ruhiges Hotel. Essen mittel, Lage gut. Für einfache Urlauber geeignet :) Etwas zu Teuer gewesen, aber war auch hochsaison. Einfach nicht zu viel erwarten. Für einfache Leute wie uns war es okay.


Umgebung

5.0

Can picafort ist schön, Hotel ist nicht so weit vom Strand.


Zimmer

3.0

Alte Möbel, aber bequemes bett. Sauber war es.


Service

5.0

Nette Leute.


Gastronomie

3.0

Das frisch gebratene Essen war sehr lecker, verschiedene Fleisch- und fischsorten, Gemüse, Kartoffeln und Paellas. Der Rest des buffets hatten den typischen tiefkühl Geschmack. Melonen und Nachtisch waren leider ungenießbar. Frühstück war okay, die frischen pancakes waren super.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Karsten (41-45)

Juli 2017

Unser Sommerurlaub

5.0/6

Tolles Hotel die Kinder hatten viel Spaß. Essen super viel Auswahl jeden Tag was anderes . Ist ein tolles Hotel für die ganze Familie.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

StKaPh (41-45)

Juli 2017

Enttäuschung pur

3.0/6

Wir waren nun schon zum 5. in dem wunderschönen Ort Can Picafort, jedes mal in in einem anderen Hotel. Diesmal war es sehr enttäuschend für uns. Personal war freundlich, leider konnten nur 3 Mitarbeiter deutsch. Am freundlichsten war der Nachtportier. Es wurde beim säubern der Zimmer sich mühe gegeben. Im Speiseraum (anders kann man es nicht nennen) war es mit der Hygiene nicht so gut, dreckige Gläser, Teller usw., das Essen eine Katastrophe. Keine Auswahl, zu 90 % waren die Gerichte kalt. Am besten war das Frühstück. Der Ort immer wieder aber nicht dieses Hotel.


Umgebung

5.0

Toller Ort, schöner Strand, viele Sportmöglichkeiten, Ausflugsziele sind mit den öffentlichen Verkehrsmittel gut zu erreichen. Es hat sich von 2010 - 2017 sehr viel in Can Picafort getan.


Zimmer

3.0

Dafür das im Reiseprospekt renoviert statt, waren die Möbel ab gewohnt (aufgequollene Schrankböden und decken). Selbst im Bad konnte man auf keine Renovierung erkennen. Die Betten waren gut.


Service

5.0

Freundlich und nett. Bei Fragen musste man auf den denjenigen warten der auch Deutsch konnte.


Gastronomie

2.0

Gerichte waren kalt, kaum Abwechslung. Wenig Auswahl bzw. immer das selbe Angebot an Salat. Der einzige Lichtblick war das Frühstück. Saft, Tee und Kaffee konnte man nur zum Frühstück bekommen (im Speiseraum).


Sport & Unterhaltung

4.0

Da wir keine Pool-Gänger sind, war es soweit ausreichend. Leider wurde sehr wenig auf deutsche Urlaube (Sprache) bei der Abend-Shows Rücksicht genommen.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Laura (19-25)

Juni 2017

Schönes Hotel

3.0/6

Schönes Hotel Ca. 200m vom traumhaften Strand entfernt. Sehr freundliches Personal, sprechen gut Englisch oder Deutsch. Alles war sehr sauber und gepflegt. Essen war sehr eintönig und zu däftig z.B. fast jeden Tag gab's Braten. Dazu liegt das Hotel an einer stark befahrenen Straße.


Umgebung

3.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Christine (56-60)

April 2017

Sehr gut

6.0/6

Verpflegung (HP) war sehr gut, Hotel sehr sauber Leicht enttäusch waren wir über Zusatzkosten für WLAN und Zimmersafe.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bernhard (56-60)

Oktober 2016

Can Picafort im Oktober

5.0/6

Das Hotel liegt sehr zentral und die Promenade ist schnell erreicht. Die Zimmer sind sehr schön und der Balkon ausreichend groß. Leider war mein Zimmer über dem Speisebereich und daher teilweise laut. Auch der kostenpflichtige WLAN-Empfang ist sehr ärgerlich, da der Preis etwas zu hoch ist. Deshalb ziehe ich bei der Bewertung 1 Punkt ab, da es keine 1/2 Punkte gibt,


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jenny (26-30)

September 2016

Echte bewertung fürs reise vom 8-15.9.2016

5.0/6

Hotel ist sehr sauber und das Essen ist für die masse an menschen sehr gut. Mit fleisch fisch und muscheln wird nicht gegeizt! Das personal ist leider nicht sehr freundlich und zieht einem der teller weg noch bevor man seinen letzen bissen runter geschluckt hat. Der Strand ist laut handy km lauf messer ca. 840m weg!!! Wir waren von 8-15.09.16 und es waren überwiegend rentner, familien und päärchen im ort!


Umgebung

4.0

Laut handy messung 840m zum strand Supermarkt in der strase, obsthändler ganze in der nähe. Fußläufig alles gut erreichbar. Nachts ists ruhig!


Zimmer

6.0

Für Mallorca sehr sauber! Normale möbel, Betten nicht durchgelegen! Tv mit deutschen Kanälen.


Service

1.0

Unfreundlich, kein deutsch, schlecht englisch bis auf den nachtportier der war lustig freundlich und hat deutsch gesprochen.


Gastronomie

6.0

Essen sehr gut! Von paella, muscheln in Tomatensauce zu gulasch und Schweinebraten alles sehr gut gewesen! Getränke preise sind ok.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dirk (46-50)

September 2016

Gerade noch annehmbar !

4.0/6

3 Sterne Durchschnittshotel , etwas in die Jahre gekommen und mit kleinen Schwächen ! Geht noch gerade !


Umgebung

3.0

Strand sehr schmal !


Zimmer

3.0

Leicht muffige SCHRÄNKE UND SCHUBLADEN ! Lockeres WC und Armatur an der Badewanne !


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Gerade Standard ! Essbar !


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Claudia (41-45)

September 2016

Gemütliches Hotel in Strandnähe - zentral gelegen

5.0/6

Preis-Leistungs-Verhältnis angemessen, schönes Zimmer mit grandiosem Ausblick in Strandnähe und freundliches Personal.


Umgebung

5.0

Alles Fußläufig mit unzähligen Bars / Bistros / Restaurants in der Nähe, schade, dass das Hotel nicht nur mit Frühstück angeboten wird. Selbst wenn man 3 Wochen bleiben würde, könnte man täglich woanders Essen gehen. Ein großer Mercadona Supermarkt befindet sich gleich oben hinter Tanke. Bushaltestelle ist auch in der Nähe (oben am Kreisel) und man fährt günstig in den Nachbarort Moro oder Alcudia für je 1,55. Am Strand ist herrlich zu laufen. Von Moro aus, wo sich auch der Naturpark S‘ Albufera


Zimmer

6.0

Zimmer ist sauber und geräumig mit viel Platz im Schrank, extra Kofferablage und zusätzlicher kleiner Garderobe im Flur. Safe fest eingebaut mit Schlüssel, was ich besser finde als diese Codes. Auf dem Balkon ist ein Wäschetrockner (Wäscheklammern mitnehmen). Einzig einen Kühlschrank habe ich vermisst. Balkon war ausreichend und mit einem grandiosen Ausblick im 6. OG. Lediglich die extrem laute Animationsbeschallung mit schrecklicher Touristenbespaßung vom Nachbarhotel mit den blauen Balkonen ge


Service

6.0

Personal war freundlich. Bei Spätankunft um 22.00 hatte ich noch einen kleinen kalten Imbiss an der Bar erhalten.


Gastronomie

3.0

Gemütlicher kleiner überschaubarer Speisesaal. Frühstück OK mit genügend Auswahl, es sollte Jeder etwas gefunden haben. Kaffee aus dem Automaten war auch OK. Am Abend werden die Getränke serviert, welche recht günstig sind (Cola 1,80 und großes Bier 3,00). Abendessen war nicht so der Börner, nunja es ist auch kein RIU-Hotel. Salate waren gut. Täglich wechselnde Speisen (bei einer Woche), wenn auch an manchen Tagen fraglich war, was man wirklich auf dem Teller hatte, für 3 Sterne könnte es doch


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rolf (41-45)

September 2016

Hotel Ok, Essen Flop

3.0/6

Kommen wir erst mal zu den positiven Punkten. Wenn man mit dem Mietwagen anreist, findet man vor dem Hotel einen riesengroßen Parkplatz. Das Zimmer an sich ist ok. Was etwas genervt hat, ist die Tatsache, dass die Wasserrohre aus den oberen Etagen genau durch das Zimmer laufen. Dementsprechend gluckert es ständig und wenn weiter oben geduscht oder gespült wird, dann wird es richtig laut. Bei meiner Ankunft gab es nur kaltes Wasser und am nächsten Tag dann auch wieder Warmes. Heiß duschen ging gar nicht. WLAN kostet knackige 5 Euro pro Tag und ist mäßig schnell. Im Keller des Hotels gibt es einen "Fitnessraum". Die Geräte stammen bestimmt nicht aus diesem Jahrtausend. Nun zum Essen: Das Frühstück ist sehr mittelmäßig. Die Spiegeleier sind total trocken, das "Rührei" aus dem Tetrapack und der Käse zerkrümelte schon beim Anfassen. Noch schlimmer ist aber das Abendessen. Das sah schon unappetlich aus und hat auch so geschmeckt. Zum Glück war der Salat geniessbar. Mit 3*** hatte das rein gar nichts zu tun.


Umgebung

3.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jacqueline (51-55)

September 2016

Wir nächstes Jahr nicht mehr.enttäuscht! !

3.0/6

Wir waren als paar in diesen Hotel wo wir die letzten jahre auch waren .Personal wie immer nett und freundlichund die zimmer wie gewohnt sauber.leider hatten wir auch Regentage und da wir in der 7.etage unser Zimmer hatten war die decke im Badezimmer nass. Na gut das nimmt man noch hin .Aber das essen hat ziemlich nachgelassen. Kalte Nudeln, das der Käse es sehr schwer hatte zu schmelzen . Die tometensosse das gleiche. Das war nur ein Beispiel. 2 Tage von 12 tagen hatten wir mal Glück mit dem essen .Es war lecker und heiß. Es kann nicht das man soviel für dieses hotel bezahlt hat um abends auswärts essen gehen muss. Und daraus wollen die ein Wellnesshotel machen .


Umgebung

4.0

Super Lage .10min bis zum strand.sehr schöne Einkaufsmöglichkeiten, wo man als Frau stoppen gehen kann ohne ende. Leider ganz schön die preise angezogen. Viele Restaurants wo man nett sitzen kann. Die Miami bar war immer wieder auf unserer Liste. Die Fahrt vom Flughafen ca 1,5 Std je nachdem wie viele im Bus sitzen. Aber es ist okay


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

(41-45)

August 2016

Sauberes Hotel und Zimmer

3.0/6

Hotel und Zimmer sehr sauber und gepflegt, aber die zwei Aufzüge sind viel zu langsam und viel zu klein. Das Buffet ist langweilig und nicht frisch wie Salat und Dessert . Das Personal aber sehr freundlich. Die Zimmer viel zu klein und kein Kühlschrank.


Umgebung


Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heinz-Juergen (51-55)

August 2016

Can Picafort Markus Park

5.0/6

Sehr sauber, überraschend gut. Zum öffentlichen Strand bzw. Strandpromenade etwa 200-300 Meter, wenige Meter entfernt - in der gleichen Straße - ein kleiner Einkaufsmarkt, an der Hauptstraße - vielleicht 150 Meter entfernt - ein großer Supermarkt. Bis zum Hafen oder Markt etwa 15 Minuten zu Fuß.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Mittelklasse. Der Kleiderschrank roch nach Zigaretten oder Zigarren - nicht sehr angenehm.


Service

Nicht bewertet

Freundlich


Gastronomie

3.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Das Essen war sehr fade. Der Koch schien mit allen Gewürzen zu geizen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Chris (46-50)

August 2016

Super Urlaub

5.0/6

Wir waren als Familie zu einem Bade- und Erholungsurlaub in diesem Hotel und waren angenehm überrascht, wenngleich wir das Abendbrot nicht empfehlen können, das ist aber so ziemlich der einzige Mangel, welchen wir feststellten. Super Ausgangspunkt für Strand, Land und Leute, Parkplatz für das Auto kein Problem. wir werden wieder dort das Appartement buchen, es war für eins ein toller Urlaub! Sehr gerne wieder, wir haben uns sehr gut erholt


Umgebung

5.0

Wir empfanden die Lage als sehr angenehm, von der Hauptstraße war kaum etwas zu hören, da brummte die hauseigene Klimaanlage wesentlich lauter. Supermarkt in der Nähe und einer der billigsten, z.B. Fanta und Bier die 0,5 l Büchse um 42 cent billiger als am Strand .. Nette Gaststätten in der Nähe, können den WilliamsPub empfehlen, leckere Bürger und Steaks, alles echt frisch und nix fertiges.... Naja englisches Bier, ging aber Leihwagen über Hotel, einfach an der Rezeption ansprechen


Zimmer

4.0

Einfach, praktisch, sauber und gut, Federkernmatrazen - sehr sauber, da einige ja was anderes schrieben. Hatten allerdings das Zimmer 109, super Terrasse, nur das das ganze Hotel da drauf schaute... am 2 Tag schloss sich dann meine Tochter unfreiwillig in das Bad ein - der Schließmechanismus war ausgeleiert.... wir bekamen direkt OHNE Mehrkosten ein Appartement mit separaten Schlafzimmer 50 m vom Hotel entfernt mit super Möbeln etc. Im Zimmer störte Nachts die Klimaanlage, da diese zentral li


Service

4.0

Also der Service.. 1. Leihwagen - top 2. Zimmerwechsel - super 3. Reinigung - normal, ABER das Reinigungsmittel stinkt - immer lüften 4. Transfer, etc - alles ok


Gastronomie

4.0

Hier erlaub ich mir ein paar Vorbemerkungen - ausgehend von einigen Vorschreibern hier... Wer ein 3! Sterne Hotel bucht und sich dann auskotzt, kein 5 Sterne Menü zu erhalten, hat wohl irgendwie ein Problem, ist wie im wirklichen Leben, eine KiK Jeans ist eben keine Joker Jeans.... So ist es eben auch mit dem Essen, Frühstück - einfach, praktisch gut, etwas wenig Obst... Abendessen - naja die Nudeln gingen, der Fisch war lecker, die Pommes frisch und der Rest? keine Ahnung wir sind li


Sport & Unterhaltung

5.0

Also wer nach Mallorca fliegt um am Pool zu liegen ist in diesem Hotel falsch, wer gerne am Strand liegt, einen Leihwagen bucht, um Land und Leute kennen zulernen, für den ist eine super gute Entscheidung. Der Pool ist klein, die Poolbar häßlich und reichte aber einigen völlig aus, um zu sagen hey wir waren auf malle - war echt armselig anzusehen und zu erleben. Es wird versucht jeden Abend etwas zu bieten, aber ich erinnere 3!!!!! Sterne, da wir eh die Abende unterwegs waren, war uns das auch


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sylvia (41-45)

August 2016

Mittelklassehotel mit freundlichen Angestellten :)

4.0/6

Dieses Hotel ist etwas für jemanden, der eine solide Mittelklasse sucht, mittlere Ansprüche hat und am meisten Wert auf ein sauberes, schönes Zimmer legt. Die Lage ist super, die Angestellten freundlich, das Zimmer war super (Meerblick) und immer schön sauber. Der Pool ist kalt, aber schön, mit ansteigender Tiefe und wenn man sich erstmal wegen der Kälte überwunden hat, machte es auch Spaß, dort zu schwimmen. Das Essen war mittel, oft sehr fettig, die Desserts lecker. Die Sauberkeit im Restaurant war mittel, ich fand die Trinkgläser nicht ganz sauber (vielleicht von der Spülmaschine?). Abends gab es verschiedene Aktionen (Disko, Papageienshow, Bingo), die meistens ca. jeden 2. Tag stattfanden. Wir hatten dort einen schönen Urlaub. :-)


Umgebung

6.0

Die Lage ist super. Ca. 5-6 Minuten bis zum Strand, in der Nähe ein großer Supermarkt zum Selberversorgen und ins Zentrum dauert es auch nur ein paar Minuten zu Fuß. Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel dauert ca. 50 Minuten. Es gibt viele Möglichkeiten, Ausflüge usw. zu buchen.


Zimmer

5.0

Schöne Zimmer mit tollem Ausblick aufs Meer. Auch der Balkon war groß genug und mit einem Tischchen und 2 Stühlen absolut ok. Wir hatten einen ganz neuen Fernseher mit vielen Programmen. Größtenteils spanisch, aber auch ein paar deutsche und englische Programme. Viele Radiosender, die morgens für einen schönen Start sorgten. :-) Der Empfang fürs Handy war größtenteils gut (5. Stock) ohne WLAN, man konnte sich unten an der Rezeption WLAN kaufen (1 Tag 5 Euro, 3 Tage 10 Euro, 1 Woche 20 Euro). Da


Service

4.0

Das Personal ist freundlich, spricht bis auf 1-2 Personen kaum Deutsch. Am besten kann man seine Wünsche in englischer Sprache äußern. Der Portier am Abreisetag (mitten in der Nacht) war sehr freundlich und aufmerksam.


Gastronomie

4.0

Das Essen war mittelmässig, es gab oft Pommes, großes Pommes, Nudeln, Fisch, Fleisch. Diverse Salate und diverse Desserts (die oft sehr lecker waren). Dann noch Obst und Eis. Morgen waren die Getränke frei (bei HP) abends nicht, die Preise waren aber moderat. Manches war leider sehr fettig. Kaffee und Fruchtsäfte konnte man sich morgens aus den diversen Automaten holen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Weg zum Strand ist kurz, in der Umgebung, an der Rezeption und bei der jeweiligen Reiseleitung kann man viele Ausflüge buchen, die Animation fand abends ca. jeden 2. Tag statt und war angenehm unaufdringlich. (Disko, Bingo, Papageienshow, diverse Sänger).


Hotel

4.0

Bewertung lesen

René (26-30)

August 2016

Markus Park, Enttäuschung auf ganzer Linie!

1.0/6

Enttäuschend war so gut wir alles - das Essen und Zimmer war eine Zumutung, vor All-Inclusive kann man nur abraten!


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Janine (36-40)

August 2016

Super Preis-Leistungs-Verhältnis !

5.0/6

- Die Zimmer waren immer sauber und gut eingerichtet, ein neuer Flachbildschirm und die Matratzen sauber und bequem. - Zum Strand läuft man nur 5 Minuten. - Viele Supermärkte in der Nähe. - Toller Strand - glasklares Wasser! Ich empfehle Schnorchelsachen zu kaufen, tolle Fische im Meer! - Tolle Shops an jeder Ecke, da macht das Bummeln Spaß! - Gute Essensauswahl - hat größenteils auch immer geschmeckt. Vor allem der Fisch! - Das Personal war immer sehr freundlich! Leider konnten manche kein Deutsch! - Der Pool klein und kalt, aber wir waren sowieso nur am Meer! FAZIT: GUTES PREIS-LEISTUNGS-VERHÄLTNIS!!


Umgebung


Zimmer


Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jessica (19-25)

August 2016

Teilweise Enttäuschend

3.0/6

Frühstück war lecker. Abendessen war Teilweiße ungenießbar. Salatbuffet war gut. Keine Abwechslung bei den Beilagen. Duschvorhang sowie Zimmerdecke haben geschimmelt. Armaturen in der Dusche / Badewanne locker. Toilettenschüssel hat gewackelt. Sonst war das Zimmer relativ sauber.


Umgebung

5.0

Ca. 500 Meter zum Strand. Meerblick vorhanden. Pool liegt direkt an der Hauptstraße.


Zimmer

3.0

Duschvorhang und Decke haben geschimmelt. Safe konnte aus dem Schrank gehoben werden. Toilettenschüssel hat ziemlich gewackelt. Amaturen in der Dusche / Badewanne war locker. Bei erstmaliger Betätigung hatte ich diese fast in der Hand.


Service

3.0

Bei abendessen mussten wir sehr lange warten bis was zu trinken bestellt werden konnte, trotz wenig Gästen. Genau so lang musste man auch auf seine Getränke warten. Teilweise unfreundlich beim Abräumen der Teller.


Gastronomie

3.0

Frühstück war wirklich gut. Abendessen kaum Auswahl. Immer die selben Beilagen. Fleisch war meist kalt. Keine Beschriftung was in welchem Behälter.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Familie mit Kindern (41-45)

August 2016

Ein nie wieder Hotel.

1.0/6

Ein nie wieder Hotel. Sehr laut. 10 Tage lang gleiches Essen und die Essen Qualität werde ich mit eine Scala von 1 (sehr gut) und 10 (sehr schlecht) mit 10 bezeichnen. Zimmer sind SEHR (!!!) klein.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Balaban (14-18)

August 2016

Flop Hotel

1.0/6

Kompletter Reinfall. Das Hotel, die Mitarbeiter, die Lage waren alle samt sehr schlecht. Es ist dort sehr unhygienisch. Zum Teil sind auch Gegenstände wie Fernseher, Wasserhahn und die Türklinke defekt. Das Essen war ein Desaster. Zum Frühstück gab es trockene Brötchen, die man auch mit Butter nicht essen konnte. Getränke gab es nur zum Frühstück kostenlos. Danach musste man für jedes Getränk 1,80€ bezahlen. Die Mitarbeiter können nur spanisch sprechen. Also falls man nur Englisch sprechen kann, ist man dort verloren. Animationen waren schlecht. Am Strand musste man sich die Liegen selbst erwerben. Zusammen mit einem Schirm hat es 13€ gekostet. Und das musste man jeden Tag erneut bezahlen. Am Strand gab es auch einen Supermarkt. Falls man im Hotel nicht abgezogen werden wollte, konnte man sich in Supermarkt Getränke kaufen. Das dreiste hier dran war, dass 6 Flaschen Wasser 9,50€ gekostet haben. In Deutschland kostet das 3,50€ (nur zum Vergleich). Also allgemein kann man sagen, dass man dort nur abgezogen wird. Der Strand ist dort sehr schmal , wodurch man keine Möglichkeit hat sich irgendwo da hinzulegen, weil es unter anderem sehr überfüllt war. Fazit: schlechtester Urlaub bis jetzt. Daumen runter.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Jogi (46-50)

August 2016

Angemessenes 3 Sterne Hotel in guter Lage

4.0/6

Älteres, sauberes und gepflegtes 3 Sterne Hotel mit gutem Preis-Leistungsverhältnis in angemessener Lage zum Strand und zum Stadtzentrum.


Umgebung


Zimmer

4.0

Sauberes Doppelzimmer mit genügend Verstauungsmöglichkeiten. Ausreichend groß für 2 Personen und mit Flachbildfernseher mit den 5 wichtigsten deutschen Programmen ausgestattet. Balkon vorhanden. Bad ausreichend groß, leider etwas wenig Wasser beim Duschen. Regelmäßige Reinigung gut. Klimaanlage vorhanden, jedoch nicht genutzt, da mit offener Balkontür geschlafen.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Essen eindeutig die Schwachstelle des ansonsten sehr gepflegten Hotels. Frühstück eher einfach, an wird satt. Doch der Kaffee ist viel zu schwach und nicht heiß genug, der Saft auch aus dem Automat nicht wirklich schmackhaft. Zum Abendessen gab es genügend Auswahl, immer Fisch und Fleisch , Pommes und Kartoffeln, wenig Nudeln. Nachtisch überwiegend das Gleiche in Form von Cremetötchen und geschnittenes Obst und Eis. Eher durchschnittlich für 3 Sterne. Aber alles gut organisiert.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der nicht sehr breite Strand gut erreichbar, Ende August etwas eng für so viele Touristen. Wassertemperatur und Klima spitze. Ausflugsmöglichkeiten werden genügend angeboten. Schönere Strände in Alcudia günstig mit Bus erreichbar. Abends Shopping und Unterhaltung in der Nähe möglich. Abends 3 mal wöchentlich Animation wie Bingo, DJ oder Show


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Melanie (36-40)

August 2016

Wer Luxus will soll auch für Luxus bezahlen !

5.0/6

Da ich all diese schlechten Bewertungen nicht nachvollziehen kann, muss ich das Hotel "Markus Park" einfach auch mal bewerten. LEUTE, was wollt ihr - 5 Sterne Luxus, dann zahlt auch den entsprechenden Preis dafür. Es ist so schade, dass das Hotel so dermaßen in der Luft zerissen wird. Angefangen vom Zimmer, die ausgesprochen sauber sind, klar ist die Einrichtung nicht modernster Standart, aber Sauberkeit ist das wichtigste für die paar Tage Urlaub im Jahr, bis zum Essen. Wir hatten ein 3-Bett-Zimmer im 4. Stock (Zimmer 406) und unsere Mitreisenden waren im 2. Stock im 4-Bett-Zimmer und waren auch zufrieden damit. Der Ausblick zum Meer war wirklich super, tolle Sonnenaufgänge ! Die Mitarbeiter der Rezeption könnten wirklich mehr Lachen, da fehlt schon die Herzlichkeit. Was man vom Service-Team beim Abendessen aber nicht sagen kann. Wir wurden freundlich mit einem ehrlichen Lächeln begrüßt von jedem Mitarbeiter jeden Tag. Ich sag hierzu nur: Wie man in den Wald hineinruft. Englisch wurde im übrigen verstanden. Wenn ich buche, dann sehe ich die Leistungen die inklusive sind. Wenn ich Getränke zum Essen möchte, muss ich all inkl. Buchen oder zum Abendessen zumindest Vollpension - da sind die Getränke üblicherweise inklusive. Hier finde ich den Preis für 0,5 L Wasser 1,70 € für fair. Bier 0,5L lag bei 3 € - auch nicht überteuert. Der Weg zum Strand beträgt ca 300 m und ist jetzt nicht wirklich schlimm zum gehen. Die Liegen am Pool waren ausreichend vorhanden, wenn wir nachmittags mal kurz hin wollten, war auch immer eine Liege frei. Die Wasserpreise in Can Picafort sind wirklich teurer als bei uns - aber meine Güte - wie gesagt, dann muss ich mir ein Hotel suchen mit all inklusive. Zum Essen: Es war wirklich täglich was zu finden, auch unsere 3 Kiddies fanden die unterschiedlichsten Dinge und fanden es auch gut. Es gab frisches Obst und Kuchen und verschiedene Cremes und auch Eis zur Nachspeise. Salatbuffet gabs auch. Suppen auch täglich wechselnd. Was verbesserungsfähig wäre, ist die Anordnung am Buffet. Es wird mit der Nachspeise begonnen, dann kommt das Salatbuffet und dann die Hauptspeisen. Auch würde ich Essig und Öl zum Salatbuffet zu den Soßen stellen und nicht dahinter. Da gab es manchmal einen rechten Ansturm und JA- man musste auch manchmal etwas warten - aber nie wirklich schlimm lang ( Wir sind ja im Urlaub und nicht auf der Flucht ) Das Hotel ist auffallend ruhig in der Nacht, selbst wenn mal Musik zu hören war, war es im Zimmer nie störend laut, man konnte immer gut schlafen. Und dafür, dass die Mitbewohner in den anderen Zimmer laut zurückkommen und auch mal die Türen knallen, kann das Hotel leider nichts. Das Die Liegen im Strand nicht inklusive sind, war vorher zu sehen. Wir haben uns für 20 Eur 2 Schirme gekauft und dann dort gelassen, so konnten wir uns jeden Tag einen neuen Platz suchen. Das Meer ist ausgesprochen toll, das hat uns umgehauen. Glasklares Wasser ( 2 Tage aufgrund Wellen etwas verschmutzt, aber da hatten wir eh Ausflüge ) aber sonst der Hammer. Der Strand ist super zum spazieren und wird Richtung Playa del Muro noch schöner sogar. Also Fazit: Wir würden das Hotel auf jeden Fall weiterempfehlen. Wir waren 10 Tage dort und finden Preis-Leistung absolut in Ordnung.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tamara (41-45)

August 2016

Schönen Urlaub für wenig Geld!

5.0/6

Schöne Zimmer, nicht weit vom Strand. Gutte Essen aber wenig Auswahl. Einkaufmöglichkeiten in der Nähe.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Maik (36-40)

August 2016

Zweckmässiges Hotel für einen Strandurlaub

5.0/6

Schönes Hotel für einen Strandurlaub. Hier kann man schlafen, sich frisch machen und essen. Man darf jedoch keinen großen Pool oder viel Animation erwarten.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt oberhalb der Strandpromenade zu der es etwas 300m sind. In Fußläufiger Nähe liegt ein Mercadona, wo man günstig einkaufen kann. Wenn man das Hotel wie ich dirket bucht, ist der Transfer zum Hotel mit dem Hoteleigenen Shuttle bei mehr als 7 Nächten inklusive. So das man 45min nach verlassen des Flughafens am Hotel ist.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet. Bett, Schreibtisch, Schrank und ein Flachbildfernseher. Das Bad ist mit einer Badewanne mit Duschvorhang ausgestattet. Alles jedoch zweckmäßig einfach. Geschlafen habe ich immer gut.


Service

5.0

Das Personal ist immer freundlich und stets bemüht den Aufenthalt angenehm zu gestalten.


Gastronomie

3.0

Das Essen war noch nie das Highlight des Hotels, hat aber dieses Jahr noch etwas nachgelassen. Was da war schmeckte meistens und man wurde satt.


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gibt so gut wie keine Freizeitangebote. Es gab pro Woche abends eine Papagei Show, einen Bingo Abend, und zwei abende mit Live DJ.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andreas (46-50)

August 2016

Nie wieder

1.0/6

Das Essen ist ungenießbar, hatte nur Durchfall, Fahrstuhl auch noch defekt und es gab noch nicht mal eine entschuldigung, obwohl ich 15 min eingesperrt war, das essen aber ist das schlimmste und der Kaffee war auch nicht geniessbar, weshalb holte sich die kellnerin wohl einen Kaffee aus der Bar. Markus park nie wieder


Umgebung

1.0

Zimmer

4.0

Service

3.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Sascha (36-40)

Juli 2016

Einmal und nie wieder...

1.0/6

Sehr schlechtes Essen, Druck soweit das Auge reicht, Zimmer, vor allem Bad und Pool ungepflegt und dreckig. Super unfreundliches Personal.


Umgebung

3.0

Zum Strand nur 5 min Zufluss, dafür direkt an der Hauptstraße... Sehr laut.


Zimmer

1.0

Alte Matratzen, aus der Dusche und der Waschbecken Armatur tropft es nur, recht schwierig da zu duschen. Geht man barfuß durchs Zimmer, hat man dreckigere Füße als wenn man auf der Straße läuft!


Service

1.0

Die Verabschiedung an der Rezeption, "ok"! Kein danke, kein auf Wiedersehen, gar nichts...


Gastronomie

1.0

Keine Auswahl, essen undefinierbar. Geschirr und Gläser immer dreckig. Wenn man das Personal abgesprochen hat, kam nur "Kalk, Kalk"...


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Frank und Simone (51-55)

Juli 2016

Sehr schöner Urlaub

5.0/6

Verreist mit Enkel. Schöner Ausblick auf Meeresseite über Can Picafort. Sauberkeit in allen Bereichen sehr groß geschrieben. Probleme werden in kurzer Zeit behoben wie bei uns ein defekter Fön der gegen einen neuen ausgetauscht wurde. Personal sehr freundlich. Speisenauswahl gering aber sehr Schmackhaft u. immer Frisch zu bereitet. Für 3 Sterne kann man dieses Hotel jedem weiter empfehlen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tina (56-60)

Juli 2016

Weiter zu empfehlen, schönes Hotel

5.0/6

Sauber , sehr freundliches Personal. Bedienung im Speisesahl hervorragend Essen super !!!!! Uns hat es sehr gut gefallen Juli 2016


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Slawo (46-50)

Juli 2016

Sehr Nettes Personal...

4.0/6

Gutes Essen, Freundliches Personal, Sauberes Zimmer allerdings Standard Zimmer sehr klein. Für 2 Personen OK, mit 3 Bett Eng.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bilder

Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Pool
Pool
Strand
Gastro
Gastro
Gastro
Strand
Gastro
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Zimmer
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Zimmer
Herrlicher Ausblick aus dem 6. OG
Ausblick von Zimmer 510 aus.
Der Pool in der Nacht.
Angenehm ruhig
Hoteleingang
Vor dem Hotel stehend die Straße zum Strand
Gastro
Gastro
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Außenansicht
Gastro
Sport & Freizeit
Zimmer
Lobby
Zimmer
Lobby
Gastro
Lobby
Von der Plaza Major aus gesehen
Blick aus dem Zimmer
Hotel
Zimmerblick
Zimmerblick
Übergardine
Bad Decke
Bad Spiegel
Kühlschranktür
Frühstück
Das Hotel von außen
Ausblick aus dem ersten Stock
Ausblick aus dem ersten Stock
Ausblick 4. Etage
Hotel Markus Park
Das kleine aber feine Bad
Unser Bett
Der Balkon
Der Eingangsbereich
Das Hotel von außen
Der Pool
Der Blick von unserem Balkon
Der Strand
Der Strand
Eine von zahlreichen Bars
Ausblick vom Balkon
Blick auf das Bett
Bad
Bad
Der Fön im Bad
Ausblick vom Balkon
Sonnenaufgang in Can Picafort
Ausblick auf die vielbefahrene Straße
Blick vom Bett aus
Sonnenaufgang vom Balkon
Bar mit Tresen
Bar mit Theke
Hotel mit Pool
Rezeption
Lobbay mit Poolbillard
Sonnenaufgang vom Balkon
Lobby
Pool
Poolbar
Pool
Ausblick vom Balkon Richtung Meer - 2 Etage
Aussicht vom Balkon - 2 Etage
Blick vom Balkon auf's Meer
Straße zum Strand
Balkon
Sicht vom Eingang aus. Rechts das Bad
Ablage mit Fernseher gegenüber des Bettes
Bett mit klapperigen Wandgestell
Kleine und nicht besonders schöne Poolanlage