Ipanema Park

Ipanema Park

Ort: El Arenal / S'Arenal

83%
4.0 / 6
Hotel
4.0
Zimmer
4.7
Service
4.8
Umgebung
4.3
Gastronomie
3.5
Sport und Unterhaltung
3.6

Bewertungen

Monique (36-40)

August 2021

Ich würde wieder einen Urlaub in diesem Hotel buc

6.0/6

Hotel liegt weiter hinten. Ruhige Lage. Aussenbereich sowie innen sauber und freundlich eingerichtet. Personal war sehr freundlich sprechen aber kaum deutsch eher englisch. Zimmer sehr klein ,für 2 Personen ausreichend. Zimmer wurden täglich gereinigt.


Umgebung

6.0

Wir haben ja den Transfer mit dem Bus gewählt damit hat es fast 2h vom Flughafen bis zum Hotel gebraucht fa mehrere Hotels angefahren wurden. Mit dem Taxi dauert es nur 15min.


Zimmer

6.0

Ausreichend für 2 Personen. Bad und Zimmer wurden täglich gereinigt.


Service

6.0

Man konnte mit jedem Problem zur Rezeption gehen. Aber kaum deutsch, sprechen eher Englisch


Gastronomie

6.0

Es war von allem ausreichend da. Wurde immer Nachgefüllt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Billard und ein Pool war vorhanden. Sonst konnte man sich auch Ausflüge über die Rezeption buchen. Spielplatz für Kinder und Minigolf sowie Hüpfburg ist alles in der Nähe.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stephanie (36-40)

Juni 2021

Für den Preis ist es OK

3.0/6

Sauber ist es. Mitarbeiter auch sehr nett . Aber eben nur 3 Sterne ne .Für 1-3 Tage ok . Eh ein langweilig Standard hotel ihrgen wo auf Berg.


Umgebung

1.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Meik (36-40)

September 2019

Gute Ausgangslage um Mallorca zu erkunden

4.0/6

Zum zweiten Mal dort. Nach wie vor ist es zu empfehlen. Allerdings länger wie eine Woche nicht unbedingt. Sehr nah zum Ballermann.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Lisa (26-30)

Juli 2019

Viel Geld für Nichts!

1.0/6

Angekommen um 24 Uhr , uns wurde gesagt der Kühlschrank würde nichts kosten. Wir hätten einen auf dem Zimmer. Auf dem Zimmer angekommen, kein Kühlschrank, keine Fernbedienung und keine Klimaanlage. Auf Nachfrage, Fernbedienung zehn Euro Pfand, um die Klimaanlage und den Kühlschrank würde man sich kümmern .Der Kühlschrank hat für fünf Tage 39 € gekostet, die Klimaanlage funktioniert weiterhin nur auf Stufe heizen. Die Kühlstufe der Klimaanlage funktioniert nicht. Man hat uns gesagt das sei hier in Spanien normal.Somit konnten wir die letzte Nacht mit 30° Zimmertemperatur schlafen. Als wir die Rezeptions Frau daraufhin Ansprachen vor du uns mit der Polizei gedroht.


Umgebung

5.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Merle (19-25)

Juli 2019

Gelungener Strandurlaub

5.0/6

Das Hotel hat überzeugt. Für junge Leute gut geeignet, die einen günstigen Urlaub in einem schönen Hotel suchen. Trotzdem ist es immer noch ein 3 Sterne Hotel und kein Luxus Hotel ohne Makel.


Umgebung

5.0

Circa 10 Minuten zu Fuß bis zum öffentlichen Strand. Keine ruhige Lage, sondern eher zum Party machen. Jede Menge Supermärkte und Restaurants in der Nähe.


Zimmer

5.0

Das Zimmer ist modern eingerichtet und sauber. Ein paar kleine Mängel, aber für ein 3 Sterne Hotel wirklich gut.


Service

5.0

Freundliches Personal, das stets behilflich ist. An der Rezeption gab man sich Mühe unsere Fragen zu beantworten. Im Speisesaal gab es aufgrund eines Missverständnisses ein zweites Getränk gratis.


Gastronomie

3.0

Das einzige, was nicht so gut war, war das Essen. Es schmeckte nicht immer besonders gut und es gab keine große Auswahl. Jedoch gab es zum Beispiel jeden Abend Nudeln mit zwei Soßen zur Auswahl, sodass doch immer was dabei war, was jeder mag. Zusammenfassend war es nicht herausragend aber vollkommen okay.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Becky (26-30)

Mai 2019

Empfehlenswert! Sauber und komfortabel!

5.0/6

Schönes Hotel, für Arenal und den Preis absolut empfehlenswert ! Flure, Möbiliar, Essen war absolut zufriedenstellend. Wir hatten ein schönes neu renoviertes Zimmer mit Wanne. Die Badewanne war schon etwas abgenutzt und rau an manchen Stellen, aber ansonsten war das Badezimmer und die Armaturen aus Marmor und auch die Empfangshalle war komplett aus Marmor, was für ein 3* Hotel eher selten ist. Kam wie ein 4* Hotel rüber :) Klar, wenn man genau hinscvhaute, waren die Teppichränder auf den Fluren etwas hochgewölbt, oder leicht afgeribbelt, aber ansonsten war alles sauber und entspannt. Der Balkon war völlig in Ordnung, zum Pool hin gerichtet und auch das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Wir hatten Halbpension gebucht und bekamen zum Abendessen leider kein Getränk dazu. Es gibt am Eingang eine Dame an einer kasse, bei der man sich trinken bestellen kann. Limo und Co. 1,50 Euro. Also, ich würde das Hotel auch wieder buchen.


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Meik (31-35)

September 2018

Fussläufig alles gut zu erreichen

4.0/6

Es ist trotz der Nähe zum Ballermann kein Partyhotel. Es kommen vereinzelt Gruppen aber zum größten Teil sehr ruhig dort.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sandra (26-30)

September 2018

Okay aber verbesserungswürdig

2.0/6

Da ich den Urlaub geschenkt bekommen habe kann ich wenig über Preis Leistung sprechen. Jedoch im heutigen Zeitalter der Technologie ist es fragwürdig 15 Euro für 5 Tage WLAN (die man eh nur am Abend nutzt um sich in der Heimat zu melden). Gleiches gilt für TV und den Safe im Zimmer. Die Zimmer waren sauber und beim Buffet war für jeden was dabei. Vielleicht nicht Jedermanns Geschmack aber ausreichend Auswahl ist vorhanden! Und die Cocktails an der Hotelbar für 5 Euro waren super lecker und frisch !


Umgebung

5.0

Etwas abgelegen vom Ballermann doch trotzdem mitten im Geschehen. Der Aquapark ist fußläufig erreichbar sowie die Promenade. Die Fahrt zum Hotel und auch zurück zum Flughafen war lange, da an verschiedenen Hotels gehalten wurde. Das ist aber eher dem Reiseveranstalter zu Mängeln.


Zimmer

2.0

Kein kostenfreies WLAN, TV oder Safe.


Service

2.0

Bis heute habe ich versucht einen vergessenen Schlüssel zurück zu erhalten. 4 gescheiterte Anrufe und etliche Mails später schweigt das Hotel weiter.


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Jessica (46-50)

Juli 2018

Partygänger okay / Erholung nein

2.0/6

nach außen hin macht es einen doch recht guten und sauberen Eindruck anders sieht es bei der Außenanlage aus. Die Poolanlage war sehr dreckig.


Umgebung

2.0

Vom Flughafen mit dem Taxi ca. 20 Minuten entfernt


Zimmer

4.0

Zimmer und Bad waren immer sauber. Zimmer sind zwar relativ klein aber mit einem Fernseher und Telefon ausgestattet. Es gab allerdings nur zwei Steckdosen. Eine im Bad und eine für den Fernseher


Service

1.0

Laute Musik oder lauthals grölende Gäste wurden trotz Beschwerden anderer Gäste nicht vom Personal beachtet. Es gab nur ganz wenige Mitarbeiter die sehr freundlich waren


Gastronomie

2.0

Keine große Abwechslung. Täglich die gleichen Salatsorten und beim warmen Essen war auch keine große Abwechslung. Frühstück war okay


Sport & Unterhaltung

1.0

Einstiegtreppen im Pool waren nicht richtig fest, beim Ausstieg konnte man die Treppe aus der Verankerung heben (auch kleinere Kinder). Müll in der Poolanlage wurde nicht ordentlich entfernt. Wasser sehr dreckig


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Klaudi (31-35)

Juli 2018

Hotel für paar Tage perfekt!!

4.0/6

Hallo ich war im Juli für ein Wochenende in dem Hotel, für ein 3 Sterne Hotel total super! Zimmer waren sehr schön und super sauber !! Das Buffet ist nicht riesig aber total ok, bei 3 Sterne sollte man einfach mal die Ansprüche zurück schrauben!! Für ein famielienurlaub wäre es nichts für mich aber für ein paar Tage immer wieder!!


Umgebung

2.0

Sehr ruhig gelegen bis zum Ballermann schon ziemliche Strecke zum laufen, ca.20 min !!


Zimmer

6.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

DesoKath (19-25)

Juni 2018

Heute billig - morgen teuer!

3.0/6

Zusatzkosten wo es nur geht - ob Wifi, Computer, Ausdrucke an der Rezeption (da Computer natürlich defekt), Fernsehen, Kühlschrankfunktion, Kofferwaage oder Getränke beim Abendessen! Das Essen ist auch eine Zumutung. Relativ große Auswahl aber qualitativ furchtbar. Fast alles schmeckt alt. Man isst eben das, was noch am erträglichsten aussieht, riecht und schmeckt. Der Koch an sich wird ganz gut sein, das was nur an einem Tag angeboten wird ist auch vernünftig zubereitet - die Qualität der Zutaten ist nur leider bedenklich. Das Obst/ Gemüse teilweise schimmelig, die labbrigen Pommes vom Abendessen gibts zum Frühstück. Absolut schlecht was jeglichen Service angeht. Als Gast ist man hier nicht willkommen! Die Reinigungskraft war aber verlässlich und sehr süß. Nach dem Einritt in den doch ganz vernünftig erscheinenden Eingangsbereich gelangt man bereits nach der ersten Treppe in eine offenbar denkmalgeschützte 70er Jahre Residenz. Zimmer sind soweit tatsächlich in Ordnung und alles dringend notwendige ist sauber. Klobürste, Deckenlampen, Duschmatten oder andere Luxusartikel werden natürlich nicht gestellt. Die Begrenzungen am Balkon sind teilweise locker. Generell laut und hellhörig - ohne Pegel kaum Schlaf möglich - hatten aber auch ein Zimmer zur Straße hin. Lage ist gar nicht cool. Ziemlich weit weg von der Schinkenstrasse. Mindestens eine halbe Stunde Fußmarsch. Strandnähe ist auch wohlwollend ausgedrückt. Einkaufsmöglichkeiten sind jedoch in näherer Umgebung zu erreichen. Das Hotel ist nicht für den längeren Aufenthalt gedacht. Nur wenn man wenig im Hotel sein will und für Langstreckenlauf und Bergbesteigungen trainieren möchte könnte man sich hier ein paar Tage niederlassen. Sollte man in ähnlicher Region und Preisklasse bleiben wollen, empfiehlt sich das Amazonas eine Strasse vorher. Das war letztes Jahr top.


Umgebung

1.0

Zimmer

4.0

Service

1.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Steff (36-40)

Mai 2018

Zum Party machen ok

2.0/6

Wenn man Party machen will ist es richtig aber man sollte keinen leichten Schlaf haben. Das Essen war nicht genießbar. Waren obwohl wir AL hatten immer auswärts essen. Die Zimmer waren alle neu und schön. Auch die Reinigung war sehr gründlich. Das Personal war zum teil genervt....


Umgebung

2.0

Man hat alles schnell erreicht und blöd war die Baustelle neben an


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren alle neu


Service

2.0

Das Reinigungspersonal sehr freundlich


Gastronomie

1.0

Das Frühstück ging so aber der Rest ging gar nicht


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Volz (31-35)

Mai 2018

bedingt empfehlenswert

2.0/6

nicht empfehlenswert leider kein deutschsprechende Personal an der Rezeption,mit englisch komnte man sich verständigen.


Umgebung


Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

mordern


Service

Nicht bewertet

Service gut und Personal freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

in Ordnung


Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lena (19-25)

Oktober 2017

Kann man machen.

4.0/6

Wir wollten eigentlich ins Ipanema Beach ,doch dieses wurde zum Saisionende hin geschlossen. An sich waren die Zimmer sehr sauber und modern. Das Essen war nicht gut. Man hatte das das Gefühl es gab keine Abwechslung und die Kellner bemühten sich erst gar nicht. Die Lage war super und man brauchte nicht weit bis zum Strand.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

3.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

In den Informationen über das Hotel stand sehr viel über mögliche Sportaktivitäten. Als man nun aber dort ankam, gab es nicht mal einen Tennisplatz geschweige eines warmes Pools.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

AleDir (36-40)

Oktober 2017

wir würden nicht nochmal hin......

2.0/6

Wenn man am Ballermann feiern möchte, ist das Hotel viel zu weit weg vom Schuss. Vieles kostet extra: Safe, WLAN. Typisches 2-3 Sterne (englisches)Frühstück. Waren außerhalb frühstücken. Alles sehr alt. Wir würden nicht nochmal hin!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Dana (26-30)

September 2017

Nicht empfehlenswert

3.0/6

Wir waren im Hotel Ipanema Park welches gegenüber des Ipanema Besch liegt untergebracht. Der Service an der Rezeption ließ leider sehr zu wünschen übrig, da wir erst um 14 Uhr einchecken konnten wollten wir vorab alles abwickeln. Jedoch konnte die Dame am Empfang uns sehr schlecht Auskunft und fragen beantworten da die englisch Kenntnisse fehlten. Zum Essen... Wir haben keine hohen Ansprüche, aber das Essen war sehr schlecht. Frühstück und Abendessen. Für Vegetarier ist kaum was dabei. Die Wände sind arg dünn das man die brech Geräusche der Zimmer nebenan immer mitbekommen hat. Einige haben die Gänge voll gebrochen und diesen Anblick durfte man tagelang begutachten, trotz das wir dieses gemeldet haben. Für die Gäste kann das Hotel nichts, aber für die Ordnung sorgen schon. Vom Strand ist es doch schon gute 10min entfernt, aber der Fußweg wurde durch die anliegenden Geschäfte angenehm, da man viel gucken konnte. Wenn man keine Ansprüche hat ist das Hotel zum schlafen und satt werden geeignet, aber ich würde es nicht weiter empfehlen.


Umgebung

2.0

Zimmer

4.0

Service

2.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Silvia (36-40)

September 2017

Super für kurzen Strandurlaub

5.0/6

Personal sind freundlich. Swimmingpool ist schön. Frühstück viel Auswahl okay. 5 Minuten Fußweg zum Balenario 1. Super Restaurant in der nähe wo man sehr gute Fischgerichte gab. WiFi leider nur gegen Extragebühr


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

CaSch (31-35)

August 2017

War ok, aber für Urlaub mit Kind weniger geeignet

4.0/6

Ganz ordentliches, schlichtes Mitttelklassehotel. Recht sauber, ordentliche Zimmer. Auswahl Essen gut. Für Urlaub mit Kindern ist das Hotel und die Umgebung weniger geeignet. Entfernung zum Strand etwas über 600 m, Weg zum Teil steil. Umgeben von Hotelkomplexen - wer wirklich Ruhe sucht, sollte hier nicht einkehren. Das Hotel war angenehm klimatisiert. Das Zimmer hatte ebenfalls eine gut funktionierende Klimaanlage, die man kinderleicht manuell einstellen konnte - was sehr angenehm war. Im Empfangsbereich mit vielen Sitzmöglichkeiten, einem Fernseher und einem Billiardtisch, konnte man sich mal aufhalten. Die Massagesessel (gegen Gebühr) wirkten direkt im Eingangsbereich / Hauptdurchgangsbereich etwas deplatziert - da hätte ich mich jetzt nicht entspannt hinsetzen und eine Massage nutzen wollen. Die Platzierung und Optik der offensichtlich kostenpflichtigen Sessel wertete die Empfangshalle in meinen Augen etwas ab. Der Bar-Raum grenzte an den Eingangsbereich an, war rundherum verglas (eine Seite zum Eingangsbereich, eine zur Terrasssse / Pool) und wirkte auf mich wegen der Größe und der Verglasung ("Präsentierteller") nicht unbedingt gemütlich oder einladend. Leider gab es auch keine Bedienung am Tisch. Die Terrasse ging so. Ich fand es auch etwas eng und die Tische waren durch die vielen Gäste immer etwas klebrig und beschmutzt. Die Stoff-Sitzkissen auch - zwangsläufig durch die Beanspruchung der Gäste. Das fand ich auch nicht so einladend, und so nutzten wir die Terrasse / Bar auch nur zweimal. Aufgefallen ist mir, dass fast zu jeder Zeit Reinigungspersonal im Haus tätig war. Der Zimmerreinigungsservice war tadellos, die Handtücher wurden täglich gewechselt. Was auch aufgefallen ist: Die Urlauber hinterließen oft ihren Müll am Poolbereich, im Flur oder sonstwo. Das Reinigungsteam musste immer hinterherräumen. Die doch überwiegend jüngeren Gäste fläzten sich auch mal barfuß auf die Sofas im Eingangsbereich - da haperte es dann eher an den Manieren der Gäste. Apropos - wer Ruhe sucht, der sollte sich nicht in diesem Teil der Playa de Palma einquartieren. In der Umgebung reines Hotelballungsgebiet - entsprechende Geräuschkulisse. Die feierfreudigen Gäste sangen durchaus auch mal mitten in der Nacht auf den Balkonen, spielten Musik ab oder kamen lautstark ins Hotel zurück. Die Türen waren alt und mussten feste zugezogen werden zum schließen, entsprechend hörte man jeden, der sein Zimmer verließ oder betrat. Die Geräuschkulisse war für uns ungewohnt, man gewöhnte sich aber daran und es gab auch mal lautere und leisere Nächte. Wir hätten uns irgendeine Form der Animation gewünscht, sei es für Kinder oder auch für Erwachsene. Wenn es nur mal Livemusik an der Bar gegeben hätte, oder sonst etwas geboten worden wäre. Wenn man mit Kind abends im Hotel bleiben möchte (bzw. muss) sind Gesellschaftsspiele, die man mitbringt, die einzige Möglichkeit, sich zu beschäftigen. Die Rezeptionisten sprechen nicht alle deutsch, auch nicht alle sehr gut englisch. Man konnte sich aber verständigen. Der Speisesaal: Reichhaltiges Frühstücks - und Abendessensbüffet, von allem gab es was, man fand echt immer etwas. Da gab es nichts zu meckern für ein 3 Sterne-Hotel. Getränke kaufte man sich an der Theke. 2 Kritikpunkte: Die Damen, die das benutzte Geschirr abräumten, taten dies mit einer Lautstärke und Präsenz, das man sich so manches Mal gestört fühlte und erschrocken zusammenfuhr, wenn die Teller gegen den Mülleimer geklopft wurden, um Speisereste zu lösen. Und: Besonders Abends waren die Teller oft, fast immer, noch schmutzig, man musste immer schauen und dann einen zweiten, dritten Teller nehmen, bis ein reiner dabei war. Ebenso die Gläser. Die Zimmer: Schön, wir hatten ein renoviertes, freundliche, helle Gestaltung. Bad etwas älter, aber ok. Badewanne mit integrierter Dusche. Lediglich die WC-Spülung funktionierte schlecht, spülte oft erst nach mehrmaligem Betätigen. Fernseher ließ sich nur am Gerät und etwas umständlich bedienen, was uns aber nicht störte. Wie ich im Nachhinein in Bewertungen erfuhr, konnte man wohl eine Fernbedienung mieten, das hatte man uns aber vor Ort nicht gesagt. Kühlschrank gab es gegen Gebühr. Safe im Zimmer vorhanden, konnte man ohne Gebühr einfach mit Code benutzten - prima. Wir buchten ein Doppelzimmer mit Dreierbelegung, weil unsere 8-jährige Tochter mitreiste. Das 3. BEtt war ein normales, stabiles Bett, kein Klappbett, was positiv war. Das normale Doppelzimmer ist schön geräumig, mit dem 3. Bett ging es auch noch, wir hatten es uns echt enger und schlimmer vorgestellt. Flur älter und dunkel, aber man musste sich da ja nicht aufhalten. Bewegungsmelder gingen an, sobald man ihn betrat. Unser Fazit: Das Hotel ist super geeignet, wenn man ohne Kinder ein ordentliches Hotel mit sauberen Zimmern und anständigem Essen sucht, und für abendliche Aktivitäten nicht auf das Hotel angewiesen ist, sondern in der Umgebung unterwegs sein möchte. Mit Kind besuchen wir das Hotel nicht mehr, höchstens wenn das Kind das Teeniealter erreicht hat, vielleicht.


Umgebung

4.0

In naher Umgebung war das Erlebnisbad "Aqualand" - gut zu Fuß zu erreichen. Bushaltestelle ebenfalls gut erreichbar. Wir sind z.B. mit dem Bus nach Palma und ins "Marineland" - einen sehr schönen Tiererlebnispark für Kinder. Supermärkte / Souvenirläden / Gastronomie / usw. waren in unmittelbarer Umgebung und an der ca 600 m entfernten Strandpromenade zahlreich vertreten. Richtig gemütliche Restaurants / Cafés fanden wir jetzt dort nicht - eher für kurz mal zu sitzen oder einfach gehaltene Etabli


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Knudsen (31-35)

August 2017

Zum Hardcore Party machen gut

2.0/6

Bei der Anreise konnte keiner deutsch. Dann war die Zimmer Reinigung voll miserabel. Und im allgemeinen extrem laut zum Party machen perfekt zum entspannen nix mega hell hörig


Umgebung

1.0

Die Fahrt zum Hotel ging .aber zum Strand hat man locker 20 min gebraucht


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Max (31-35)

August 2017

Nicht zu empfehlen! Sehr laut!

1.0/6

Viel zu laut! Nachts sind nur Partytouristen am Feiern. Essen ist auch nicht akzeptabel. Nur zur Übernachtung vielleicht geeignet, nicht für den normalen Urlaub. Nicht zu empfehlen


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Jody (19-25)

Juli 2017

Wer keine großen Ansprüche hat ist hier richtig

3.0/6

Das Hotel eignet sich eher für Party Touristen. Die Standards sind ziemlich niedrig gehalten und in der Nähe gibt es bis auf die typischen Touristen-Aktivitäten nicht sehr viel.


Umgebung

3.0

Ist circa 30 Minuten vom Flughafen entfernt. Abends sehr laut aufgrund des Partyvolkes. Genügend Kiosk/Supermärkte/Souvenirläden in der Nähe! Empfehlenswert: Die Bucht Cala Mosque im Nebenort (5 min mit dem Taxi). Wenig Einheimische in der Nähe des Hotels. Zum Strand läuft man circa 15 Minuten, jedoch steil bergab oder durch Gassen (dauert länger aber ist nicht so steil). Für die ersten Tage war es noch total gut, auch wegen den vielen Läden, nach einer Weile aber anstrengend und nervig.


Zimmer

2.0

Es war keine Toilettenbürste vorhanden. Zwei Kissen waren aufgrund von Schnaken mit Blut beschmiert wurden jedoch nicht ausgetauscht, nur umgedreht. Klimaanlage ging nicht. Nachdem ich die Rezeption darauf ansprach meinte diese, dass die Chefs die Klima regeln und sie da nichts machen kann. 2 Tage später standen 2 Handwerker vor unserer Tür während wir uns fertig machten und wollten die Klima dann doch reparieren. Klima ging dann. 2 Steckdosen im gesamten Zimmer.


Service

4.0

Nettes Personal, bis auf manche Kellnerinnen. Rezeption lies etwas auf sich warten.


Gastronomie

2.0

Essen wurde nicht warm gehalten. Es gab eine Mikrowelle zum Aufwärmen, die man selbst nutzen konnte. Nur wer früh kam hatte Glück. Am Frühstücks Buffet keine Geflügel Wurst. Orangensaft, multivitaminsaft, warmer Kakao usw alles aus dem Automaten, schmeckt auch dementsprechend. Milchpulver würde wahrscheinlich bei kalter Milch benutzt (unsicher). Tomatensuppe war Pulversuppe. Obst war lecker!


Sport & Unterhaltung

3.0

Banana Boot, Bootsausflüge usw. am Strand! Cafés & Bars genügend an der Promenade (Party Touristen). Hauptstadt rund 40 min mit dem Bus, sehr lohnenswert! Aquapark 5 Minuten mit dem Taxi, nicht weniger als 3 Stunden dafür einplanen. Palmen Aquarium auch mit dem Bus zu erreichen, am Besten früh besuchen, sodass es noch relativ leer ist. Billard, Pool, Dart & 2 Massagestühle im Hotel.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Janine (26-30)

Juni 2017

Für Party Urlaub OK

1.0/6

Der Service an der Rezeption war sehr unhöflich und schnell genervt. Klimaanlage ging nicht und wurde nach mehreren hinweisungen nicht repariert. Zimmer sind ok für einen Party Urlaub.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Maria (26-30)

Juni 2017

Für Party Urlauber das richtige Hotel.

4.0/6

Also wenn man aus dem Grund Urlaub macht, wie fast jeder 2e dort, dann ist man dort genau richtig. Die Zimmer sind in Ordnung. Beim Essen hat man nicht die riesen Auswahl, aber es reicht zum satt werden und schmeckt ganz gut. Der Pool hat eine ganz gute Größe und ist sauber. Preise der Getränke waren in Ordnung und nicht überteuert. Nachts wird es dann recht laut, wenn viele vom feiern wieder kommen. Wer selbst jemand ist, der erst morgens um 6 schlafen fegt, der wird keine Probleme haben. Alles in Allem war Preis/Leistung in Ordnung.


Umgebung

5.0

Also reine Fahrt zum Hotel beträgt bestimmt nur 15-20 Minuten. Mit dem Bus waren wir ca 45 Minuten unterwegs, da er ja die Leute raus lassen muss und verschiedene Hotels anfährt. Der Strand ist 10 Gehminuten entfernt und der Aquapark auch. Zum berühmten Megapark oder Bierkönig könnte man auch laufen (ca. 25 min.) aber es fahren auch Busse dorthin.


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren von der Ausstattung ganz in Ordnung. Für die Fernbedienung musste man an der Rezeption 10 Euro Kaution hinterlegen, es gab keinen Tisch auf dem Balkon (wer also mit Freunden mal dort sitzen möchte hat nichts zum abstellen/ablegen) und die Klimaanlage in unserem Zimmer war nicht so gut. Sie kam mit dem kühlen nicht hinterher (die von unsren Freunden allerdings war besser)


Service

5.0

Konnten nicht klagen. Bis auf dass einige da ein wenig verpeilt sind. Haben 2 mal den Damen an der Rezeption gesagt, dass mein Bikini vom Balkon runtergefallen ist und ich selber nicht ran komme. Das war am Tag der Anreise. Einen Tag vor Abreise (3 Tage später) habe ich dann direkt das Zimmermädchen angesprochen und 3 Stunden später hatte ich meinen Bikini wieder.


Gastronomie

4.0

Also das Frühstück ist vollkommen in Ordnung. Es gibt unterschiedliche kleine Brötchen / Toast. Es gab ca. 4 verschiedene Wurstsorten, Käse, Rührei, gekochtes Ei, abgepackte Marmelade, Speck, Wurst, so eine Art kartoffelecken und Müsli / Kornflakes. Es steht ein Kaffeevollautomat zur Verfügung ( erwartet nicht zu viel vom Kaffee) und der Saft war so lala. O-saft war ok, aber der multisaft schmeckte komisch. Das Abendbrot war von der Auswahl bzw. Reichhaltigkeit leider nicht ganz so gut. Gefühl


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt kein fitness oder entertainment im Hotel. Habe ich aber auch nicht erwartet bzw. wurde auch nirgends angepriesen. Von daher war alles wie beschrieben.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sebastian (19-25)

Juni 2017

Ordentliches Hotel

5.0/6

Hotel ist sehr sauber und ordentlich. Das Personal ist freundlich. Das Restaurant und der Pool wurde von uns nicht genutzt.


Umgebung


Zimmer

5.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jonathan (19-25)

Mai 2017

Zum Feiern perfekt!

6.0/6

Zum Feiern perfekt! Wir sind uns beide einig gewesen, dass das Hotel nichts für Familienurlauber oder Entspannungsurlauber ist - dafür ist die Lage nicht so praktisch. Wir haben einige schlechte Bewertungen gelesen und können diese nachvollziehen - allerdings wer nicht so Pingelig ist und mit Lupe durchs Zimmer rennt auf der Suche nach flecken und wer nicht Menschenscheu ist, sodass die Sicht auf den anderen Balkon nicht stört, der wird sich hier wohlfühlen! Geiler sauberer pool, 500 Meter zum Strand, Zimmerservice, hammer Buffet! Mehr braucht man nicht zum feiern bzw. tagsüber entspannen. Wer also nicht Pingelig ist und über die ein oder andere Sache hinweg sehen kann der wird danach "Heimweh" nach diesem Urlaub haben, so wie wir :( Aber: Man muss dazu sagen, wir haben 222€ für 6 Tage Halbpension bezahlt inkl. Flüge und allem, da es in der Vorsaison (Mai) war. Ich habe gesehen, dass in der Hauptsaison auch sehr leicht das doppelte und mehr bezahlt wird. Das sollte man auch bei der Bewertung mit bedenken - Hätten wir das doppelte bezahlt, dann hätten wir vermutlich mehr erwartet.


Umgebung

3.0

Auch wenn unsere Bewertung im allgemeinen 5 Sterne bekommt, hat die Lage leider nicht mehr als 3 Verdient - ob das allerdings schlecht ist muss jeder für sich wissen: Zum Strand sind es tatsächlich nur 500 Meter bzw. 2 Straßen. Außerdem ist man im Urlaub und kann sich ruhig mal in Spanien die Beine vertreten bevor man faul am Strand liegt! Wenn man dort ankommt, geht man direkt auf Ballermann 01 zu. Zum Megapark/Bierkönig usw. also Ballermann 5/6 dauert es dann 15-20 Minuten, je nach Gangart.


Zimmer

6.0

3 Sterne, die sich anfühlten wie 4! - Auch hier hatten wir nicht viel erwartet und wir sind keine Leute die mit Lupe durchs Bad rennen! Klar würde man den ein oder anderen Fleck noch finden aber Fakt ist: Balkon, bequemes Doppelbett, Fernseher, renoviertes Bad, Save & das alles jeden Tag frisch gesäubert, mit neuen Handtüchern, Abfall entsorgt. Beschweren kann man sich hier eigentlich nicht! (Wie gesagt, es kommt auf eure Ansprüche an)


Service

5.0

Das Einchecken ging ganz schnell (Bitte beachten es gibt eine Steuer für alle Touristen) - wir kamen kurz vor 22 Uhr an und man hat uns direkt angeboten noch schnell etwas vom Buffet zu essen, ohne dass wir gefragt haben, danach konnten wir bequem einchecken. Die Putzfrauen sind sehr net und wenn man nicht möchte bleiben sie auch draußen. Im Speisesaal ist alles reibungslos abgelaufen, die Teller werden direkt abgeräumt sodass wieder ein Tisch frei ist. Einziges Makel: Die Rezeption nimmt di


Gastronomie

6.0

Auch hier: Wir hatten keine großen Erwartungen - aber die die wir hatten, wurden bei weitem übertroffen! Ein langes Buffet von Eis über Kuchen, Pommes, Schnitzel, spanische Gerichte über Meeresfrüchte, Nudeln bis hin zu Bacon mit Ei - einfach viel dabei! Früh auch mit leckeren frischen Säften bzw. Kaffe etc. Das essen hat jeden Tag so geschmeckt als wär ich im Restaurant, kann da absolut nichts sagen & verträglich war es auch ;-)


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Chris (26-30)

Mai 2017

Nocheinmal - nein Danke!

2.0/6

Das Hotel liegt auf einem kleinen Hügel in der Partyszene, auch im Mai geht es hier schon ordentlich zu. Der Erste Eindruck - Check In - unfreundlich!


Umgebung

2.0

Das Hotel ist auf einem Hügel gelegen, rundum andere Gebäude und Straßen (nicht viel befahren). Zum Strand sind es mindestens 500m wenn nicht mehr. In der Umgebung haben wir viele Supermärkte gesehen und kleine Geschäfte. Vom Flughafen fuhren wir mit dem Shuttle ca. 30min zum Hotel. Mit dem Bus kommt man ganz gut nach Palma (Haltestelle ca. 200 m vom Hotel entfernt, pro Fahrt €1,50).


Zimmer

2.0

Zuerst bekamen wir ein unrenoviertes, kleines Zimmer im 1. Stock. Das Zimmer, die Betten, einfach alles eine einzige Katastrophe. Nach Beschwerde hat man uns ein renoviertes Zimmer imm 5. Stock gegeben, dies war etwas größer und komfortabler, hat uns leider aber auch nicht wirklich überzeugt. Die Abtrennungen am Balkon sind komplett aus Glas wodurch mach so gut wie keine Privatsphäre hat.


Service

3.0

Der Service beim Essen ist sehr freundlich und hat alles im Griff. An der Rezeption gibt es unterschiedliche gemüter: Die Dame beim Check in zb konnte oder wollte kein Wort Deutsch oder Englisch sprechen/verstehen.


Gastronomie

3.0

Das Essen bietet wenig Abwechslung. Richtig überzeugen konnte mich nichts. Die Getränke muss man selbst holen, die Preise haben mich positiv überrascht (zB. Cola, Fanta,.. 0,375l €1,50 od. Wasser 1l € 1,80).


Sport & Unterhaltung

1.0

Der Pool ist sehr klein und lädt nicht wirklich zum verweilen ein. Es gibt einen Billardtisch und Massagestühle nahe der Rezeption.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Elena (46-50)

Oktober 2016

Sehr zufrieden

6.0/6

Das Hotel war sehr gemütlich und sauber. Essen war lecker und es gab viel Auswahl. Wir können es weiter empfehlen!


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mutti (31-35)

August 2016

Kein Hotel für uns!!!

1.0/6

Wir hatten Mädels Wochenende gebucht, kommen Freitag früh an und es heißt Hotel ist überbucht. Man läßt und 4 Stunden warten und wir wußten nicht was wir machen sollen. Anschließend haben wir ein Hotel weiter bekommen. Wie kann so etwas sein?


Umgebung

1.0

Viel zu weit weg. Auch Bus fährt nicht wirklich zum Hotel sondern nur zum Hafen. Nicht zu empfehlen


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Andreea (31-35)

August 2016

Günstiges Hotel mit einige Macken in gute Lage ...

4.0/6

Hotel in gute Lage, nah zum Strand. In unmittelbare Nähe viele Einkaufsmöglichkeiten sowie Restaurants und Bars. Zimmer und essen mittelmäßig...


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Hotel befindet sich noch weit vom Strand. Diverse Bars und Restaurants in unmittelbare Nähe, genauso wie viele Geschäfte ...


Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Wir hatte ein Doppelzimmer Standard gebucht was zur Straße gelegen war, zwischen der gegenüber liegende Hotels könnten wir aber das Meer sehen. Unser Zimmer war im 4.ten stock, jedoch der Straßenlärm soweit die partymeute konnten wir trotzdem hören. Die Zimmer sind sehr sehr sehr hellhörig, die Türen knallen die ganze Nacht auf und zu. Wir waren 2 erw. Und ein Kind um Zimmer, aber kein beistellbett fürs Kind. Für die Fernbedienung fürs Fernsehen musste man 10 Euro zahlen, fürs Kühlschrank 39 Eu


Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet

Als wir ankamen, war die Rezeption unbesetzt. Nach 10-15 Minuten kam dann eine Mitarbeiterin die einen ziemlich gestressten Eindruck machte, entsprechend wurden wir auch abgefertigt. Fanden das eher befremdlich, keine deutsche Sprachkenntnisse und englisch eher schlecht als recht. Meine Freundin hat sich mit ihr dann auf Italienisch unterhalten. Personal in der Küche auch eher unfreundlich, dreckige Teller blieben unaufgeräumt aufm Tisch. Zimmereinigung beschränkte sich auf den Wechsel der Handt


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Wir hatten HP gebucht... Frühstück und Abendessen in büffetform. Abends kaufte man sich am Eingang in Restaurant die Getränke. Essen war aber abwechslungsreich.


Sport & Unterhaltung

1.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Kleines Pool, nichts für kleine Kinder. Keine Animation. Der im Katalog angegebener Spielplatz war ein in der Umgebung gelegenes öffentliches Spielplatz auf eine große Fläche mit wenig Spielgeräte (1 Baby-/1 Kleinkind-Schaukel, kleines kletterflzgzeug, 1 wipptier. 1 Wippe). Der Strand war schön aber den ganzen lieben langen Tag liegen da Leute die lauthals brüllten "Cola, Fanta, Bier" oder "Melone, Nana, coco", "Massage", "paraseli, bananabooot", und das noch mit utopischen Preise. Eine Frau hat


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniela (36-40)

Juni 2016

Preis-Leistung-Top

5.2/6

Wir haben bereits das 2. Mal in diesem Hotel gebucht. Sehr sauber, Personal sehr freundlich, Essen sehr lecker. Den Pool haben wir nicht genutzt, das wir den Strand bevorzugten. Würde jederzeit wieder dort buchen...


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mandy (31-35)

Juni 2016

Preisleistung ok...kein Luxus...für Kurzurlaub ok

4.0/6

Tolles Preisleistungsverhältnis. Sieben Tage allerdings zuviel. Hotel bietet wenig Stil und Entspannung. Dafür tolle Lage am Rand vom S'Arenal. Leider alles sehr hellhörig im Hotel. Service im Gastrobereich mangelhaft.


Umgebung

4.0

Top Lage für Party und Strand


Zimmer

3.0

Reinigung mangelhaft


Service

3.0

Ok


Gastronomie

4.0

Für das wenige Geld völlig ok


Sport & Unterhaltung

3.0

Pool ok...sonst nix geboten


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Juergen (61-65)

Juni 2016

Immer wieder gern

5.3/6

Das Hotel liegt etwas abseits vom großen Rummel und damit auch relativ ruhig. Wer absolute Ruhe möchte, ist natürlich zu dieser Jahreszeit am falschen Ort. Zur Strandpromenade sind es rund 500 m. Der Strand ist mal mehr und mal weniger voll, einen Platz findet man an der kilometerlangen Promenade immer. Je nach Geschmack und Wetterlage errreicht man die Hauptstadt Palma mit dem Fahrrad, immer entlang der Küste auf dem Radweg oder auch mit dem Bus. Mit den rund 100 Liegen bietet aber auch das Hotel immer ein Plätzchen an. Die Zimmer sind sehr ordentlich, das Essen gut. Da die Rezeption nur mit einer Person besetzt ist, kann es hier schon mal etwas dauern. Fazit: Gutes Preis/ Leistungsverhältnis, drei Sterne sind in Ordnung. Hinweis: Bewertung betrifft Ipanema Park. Das Schwesterhotel Ipanema Beach auf der anderen Straßenseite kann ich nicht bewerten.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Julia (19-25)

Juni 2016

Zu weiter Weg zur Partymeile! Service großes Flop!

3.0/6

Leider ein absolut unfreundliches Personal mit einer "scheiß-egal"- Einstellung gegenüber den Gästen. Zum Glück, verbringt man in seinem Urlaub auf Mallorca nicht soviel Zeit in dem Hotel. D.H. wer hier ein entspannten Hotelurlaub machen will, ist hier falsch.


Umgebung

2.0

Das Hotel ist am Ballermann -2, so kam das uns vor, wirklich am Ende von S'Arenal. Wer hier einen Party-Urlaub machen möchte, sollte sich ein näheres Hotel zum Ballermann 6 suchen! Die Transferzeit hat auch ca 45 minuten gedauert, weil der Fahrer natürlich erst die ersten Hotels anfährt. Zur Partymeile sind es mind. 30 Minuten Gehweg. Taxi sehr überteuert ca 10-15 Euro. Ein Bus soll auch fahren, aber leider nur bis 19 Uhr abends. Das einzige Gute und Schöne war der Strand. Man ist relativ schnel


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind ideal für einen Kurzurlaub! Leider wurde unser Zimmer nur 1mal gereingt und es gab auch keine Hand-/Duschtücher in unserem Zimmer. Unhygienisch fand ich auch den Duschvorhang! Von den Nachbarn haben wir nichts mit bekommen und konnten gut schlafen.


Service

1.0

Service ist hier Fehlanzeige. Ich habe noch nie so ein unfreundliches Personal kennengelernt, egal ob Rezeption oder Gastronomie. Am ersten Tag sind wir spätabends um ca 23 Uhr erst im Hotel angetroffen. Wir haben den ganzen Tag schon bezahlt gehabt und uns wurde mit geteilt, dass das Hotel ausgebucht ist. Wir mussten 4 Stunden auf unser Zimmer warten, uns wurde nichts anderes vorgeschlagen. Es hat sich auch keiner um irgendetwas bemüht. Eher so "Pech gehabt, jetzt müsst ihr halt warten". Und da


Gastronomie

4.0

Wenn man den Speisesaal betrat, kam erstmal ein ekelhafter Geruch auf einen zu. Das Essen war okay, große Vielfalt an Salat, Warmspeisen immer so ca 8 Stück, Obst/Nachspeisen auch genügend da. Was mich sehr gestört hat, dass das Personal mit den gebrauchten Besteck und Tellern sehr laut umgingen, man musste schon vorsichtig sein, das jetzt nicht gleich ein Essenrest auf dich spitzte. Keine schöne Atmosphäre!


Sport & Unterhaltung

3.0

Entertainment gab es keines, Poolanlage sah etwas rottig aus, aber Liegestühle waren gut! Freizeitangebot außerhalb des Hotels natürlich TOP. An der Partymeile gehts ab! Wer nicht nur Schlager hören möchte, sondern akutelle Lieder, dem empfehle ich den Club Paradies! Der ist gleich am Anfang von der Schinkenstraße und ist echt super!


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Melanie (26-30)

Mai 2016

Gutes Preis-Leistungsverhältnis

5.0/6

Unser Zimmer war geräumig und sauber ,leider hellhörig , Balkone sind nur durch Glasscheiben getrennt . Das Personal ist sehr nett mir wurden auch meine Bordkarten für den Rückflug an der Rezeption ausgedruckt . Mietwagenvermittlung im Hotel , wurden vom Hotel abgeholt und haben 40€ für einen Tag gezahlt mit Vollkasko ohne Selbstbeteiligung , angenehm fanden wir , dass keine Kreditkarte nötig war.Für 5Tage Safe haben wir 12Euro bezahlt . Beim Frühstück und Abendessen war immer was dabei um satt zu werden .


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Melanie (26-30)

Mai 2016

Leider kann ich nur sagen: nie wieder!

2.0/6

Selten so schlechten Service erlebt! Das absolute "Highlight" ist die nicht standardmäßig vorhandene Toilettenbürste im Zimmer - ich denke das sagt einiges aus!


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt am oberen rechten Rand von S'Arenal und unserer Meinung nach mehr als 500 Meter vom Strand entfernt. Abgesehen davon liegt es auf einem Berg, der zu "erklimmen" ist, wenn man vom Strand zurückkommt. Außerdem ist generell auch sehr laut in dem Hotel. Die Bushaltestelle Richtung Palma ist ca 5 Minuten entfernt. Bei der Hinfahrt waren wir fast die Letzten, die abgesetzt wurden und bei der Rückfahrt die Ersten in Bus, daher waren wir bei jeder Fahrt fast 1,5 Stunden unterwegs für ei


Zimmer

2.0

Wir waren in einem wohl neu renovierten Zimmer untergebracht, daher wirkte es auf den ersten Blick auch wirklich gut. Doch beim genaueren Hinsehen hat man doch einige Mängel gesehen: - Die Toilettenbrille zeigte massive Gebrauchsspuren an - Die Toilette an sich nicht geputzt (was wir dann mit Desinfektionsmittel getan haben) - Keine Toilettenbürste (auf Nachfrage wäre diese laut Rezeption nicht standardmäßig auf den Zimmern!!!!!!!!) - Steckdosen kamen aus den Wänden, wenn man das Kabel raus zog


Service

2.0

Auch in Punkto Service kann ich nicht viel positives sagen. Bei unserer Ankunft empfing uns die Rezeptionistin Kaugummi-kauend, gelangweilt und wenig motiviert. Sagte, die Zimmer bräuchten noch 3 Stunden, bis sie fertig seien, was ja an sich nicht so schlimm ist. Obwohl sie gut Deutsch sprach, musste ich sie dann doch erst mal darum bitten, mit uns auch in Deutsch zu sprechen und nicht in Spanisch. Als ich sie dann fragte, ob man im Hotel was essen könne, lachte sie uns aus und sagte wir sollen


Gastronomie

3.0

Das Essen an sich war sehr auf englische Gäste ausgerichtet, war aber geschmacklich ganz in Ordnung. Wenn man bei dem Frühstück einen Kaffee wollte, musste man sich mit allen anderen Gästen an einem Kaffeeautomat anstellen, was auch schon mal 20-30 Minuten dauern konnte. Beim Abendessen musste man sich die Getränke an einer separat aufgebauten Bar kaufen, es kam kein Kellner an den Tisch. Preise für die Getränke waren aber vollkommen in Ordnung. Generell hat es relativ lange gedauert, bis leeres


Sport & Unterhaltung

4.0

Supermärkte und Souvenirläden in der unmittelbarer Nähe. Die Bushaltestelle Richtung Palma ca 5 Minuten entfernt. Der Pool ist ausreichend, allerdings sehr dreckig, da die Poolanlage von Laubbäumen umzäunt ist und somit überall Blätter liegen, auch im Pool. Strand mehr als 500 Meter entfernt.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Wolfgang (56-60)

Mai 2016

Gutes Mittelklassehotel

4.4/6

Wir hatten ein 3 Sterne Hotel in Arenal gebucht, um von dort Ausflüge z.B. nach Palma de Mallorca,Paguera und Port Andratx zu unternehmen. Dafür ist die Lage des Hotels gut. Die Zimmer sind sauber und das Essen gut. Wir hatten Halbpension gebucht, die zusätzlichen Kosten sind überschaubar bis günstig. Nachts ist es leider etwas laut. Es gibt weder einen Wellness- noch einen Fitnessbereich. Dafür aber abends eine gute Live-Unterhaltung. Der Ort selber war für uns ungeeignet.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

(19-25)

Mai 2016

Hotel nur für Unterkunft

3.0/6

Positiv war das Zimmer. Genauso wie abgebildet. Balkon vorhanden genauso wie Schränke zum Verstauen von Kleidungsstücken. Negativ auffallend war das Essen, haben Halbpension gebucht , total enttäuscht . Mahlzeiten ohne Liebe gemacht. Wenig Vielfalt. Eintönig. Man muss die Getränke beim Abendessen bezahlen !! Das Beste was ich jemals erlebt habe. Geldmacherei hoch zehn! WLAN gegen Gebühren, finde das sollte als kostenloser Service von Hotel angeboten werden. Duschvorhänge sind nicht zu gebrauchen. Haben den Flur durchflutet..da keine Schutzwände in der Dusche und das Wasser deshalb in alle Richtungen spritzt ! Im Großen und Ganzen finde ich das Hotel für den Anlass, also als einfache Unterkunft in Ordnung bzw empfehlenswert. Essen würde ich trotzdem wo anders. Für Jugendliche sehr gut geeignet !


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martin (36-40)

Oktober 2015

Gutes Hotel für kurz Urlaub

5.0/6

Guter Service, leckeres Essen und freundliches Personal, saubere Zimmer, Einkaufsmöglichkeiten und Bushaltestelle in näherer Umgebung


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Die betten


Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Super Service


Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katja (36-40)

Oktober 2015

Für 4 Tage ok, aber der Diebstahl hat mich gestört

2.5/6

Das Hotel hat eine mittlere Größe. Die Rezeptionistin machte auch mich sofort einen sehr positiven Eindruck: Sie war sehr nett, hilfbereit und sprach sogar deutsch. Es gibt einen Frühstücksraum für Frückstück und Abendessen sowie eine Bar, die einen Ausgang zum Garten mit Pool hat. Den Pool habe ich nicht ausprobiert, er sah aber von weitem gut aus. Mein Zimmer verfügte über einen großen Fernseher mit vielen (auch deutschen) Programmen, nach den Fernsehsendern kommen auch Radiosender, für Leute, denen es ohne TV und Musik zu ruhig im Zimmer ist. Oder die den ständigen Lärm übertönen wollten: direkt nebenan gab es ein Straßencafé, wo es bin in die Nacht sehr laut war sowie einen gern genutzen öffentlichen Kinderspielplatz.


Umgebung

3.0

Das Meer ist vom Hotel aus nicht zu sehen. Der nächstgelegene Balnerario ist der mit der Nummer 1. Dorthin sind es ungefähr 10 - 15 Min. zu Fuß. Der Weg führt an einem kleinen Hafen, vielen kleinen Kiosken, Imbissbuden und Andenkenläden mit Ramsch vorbei. Mit dem Bus nach Palma zu fahren ist kein Problem, die Haltestelle der Linie 23 ist in 5 Min. zu Fuß zu erreichen, die Fahrt dauert ca. 45 Min und kostet nur 1,50 Euro. Wer sich für das typische Nightlife am Ballermann (z.B. Megapark) interess


Zimmer

2.0

Das Zimmer war so klein, dass ich blaue Flecken hatte, weil ein Tisch mitten im Durchgang stand, den ich dann über das Bett hinweg ans Fenster gehoben habe. Auch den Schreibtisch und das Bett musste ich verrücken, um in den Spiegel sehen zu können. Es gibt keine Minibar, keinen Kühlschrank, keine Möglichkeit, Kaffee oder Tee zuzubereiten. Ein Balkon mit zwei Stühlen war vorhanden. Das Badezimmer war geräumig und hatte sogar ein kleines Fenster. Ich hätte mir noch Handtuchhaken und Möglichkeiten


Service

2.0

Die Rezeptionistin bekommt 6 Sterne, sie war freundlich, hilfsbereit und sprach gut deutsch. Was die Sicherheit vor Diebstahl im Zimmer angeht, damit bin ich unzufrieden. Mir ist Respekt vor meinem Eigentum wichtig. Nie zuvor bin ich in einem Hotel bestohlen worden. Für mich ist es Diebstahl, wenn etwas aus dem Zimmer geschafft wird, was nicht im Mülleimer war. Es fehlten Flaschen, Taschentücher, Vitamintabletten in einer Schokoriegelverpackung, eine Plastikhülle etc. Pfandflaschen (selbst leere


Gastronomie

2.0

Es gab einen Frühstücksraum (für Frühstück und Abendessen), der von 7.30 bis 10.30 und von 19.00 bis 22.30 geöffnet hatte sowie eine Bar, die von 9.00 - 23.00 geöffnet hatte. An der Bar war man sehr nett. Das Essen im Frühstücksraum wurde in Buffetform angeboten. Bei Halbpension sind keine Getränke inklusive und müssen dort gekauft werden. Bei den Speisen hätte ich mir gewünscht, dass man sie beschriftet hätte, da man bei vielen Dingen nicht erkennen konnte, was drin ist. Empfehlenswert zum Aben


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gab einen Pool mit Liegestühlen, der einen guten Eindruck machte. Ansonsten ist es kein Hotel für Leute, die gerne von Animateuren bespaßt werden, tanzen, feiern oder Sportkurse belegen wollen.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Martina (46-50)

Oktober 2015

Gutes Hotel für Wander- und Badetrips

5.2/6

Das Essen in Buffetform ist ausgezeichnet, ebenso die Essenszeiten; Lage und Verkehrsanbindung für Ausflüge sind gut


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hanna (66-70)

Oktober 2015

Gut erreichbares Hotel in ruhiger Lage

4.5/6

Die Buslinie 23 ist nach kurzem Fußweg zu erreichen und verbindet schnell mit Palma. Der Flughafenbus 21 - bei Selbstanreise - endet leider am Strand, Balneario 1, und erfordert einen längeren Fußweg eine steile Straße hinauf. Das Zimmer war sauber und geräumig. Sehr schön war der Speisesaal mit immer weißen Stofftischdecken. Das Essen war reichhaltig, es gab leider die letzten Tage kein Eis mehr. Vermutlich, weil das Hotel am 17.Oktober Saisonschluss hatte. Das Personal war freundlich. Die Außenanlagen und der Pool wurden regelmäßig gereinigt. Leider waren einige Nächte größere lärmende Gruppen auf der Terrasse, die sich nicht an die vorgeschriebene Ruhezeit hielten. Der Safe im Zimmer funktionierte nicht.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche: Nicht bewertet

Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sylvia (61-65)

Oktober 2015

Lesen und selbst entscheiden

3.3/6

Das Hotel im allgemeinen ist nett,aber leider sehr laut, Zimmer zum Pool bis 12.30h sehr laut,Zimmer zur Strasse noch lauter an der Ecke gibts eine Kneipe die hat durchgehend geöffnet. Sauberkeit in den Zimmern ist nicht gut,es wird tägl. geputzt aber nur drüber gewischt es ist nicht sauber. WIFI gibts nur gegen Bezahlung, Safe auch extra. Gäste sind gut gemischt alle Nationen jedes Alter.


Umgebung

4.0

Vom Flughafen sind es keine 30 min. zum Strand ca.10min. Strasse ist sehr steil, Liegen kosten 5,35 der Schirm nochmal das gleiche. Bus nach Palma ist 2min. entfernt € 1.50 fährt alle 30 min. und braucht ca 45min. Shopping Möglichkeiten am Strand an der Promenade in voller Länge, eine kl. Bahn fährt den ganzen Strand ab kostet € 4.50 und man darf einmal aussteigen gilt aber den ganzen Tag. Ballermann 5-7 ist zu Fuß ca. 30 min. entfernt, da ist dann volle Dröhnung.


Zimmer

4.0

Zimmer sind sehr klein teilweise renoviert, Balkon mit 2 Stühlen kein Tisch, leider sind die Abtrennungen aus Glas so kann man in die Zimmer des Nachbarn sehen und alle anderen Balkone sieht man auch, leider absolut keine Privatsphäre. Klimaanlage ist da, Kühlschrank nur in manchen Zimmern, kommt auf die Buchung drauf an, TV ist sehr gut, 10 deutsche Programme. Bad hat eine gute Grösse, Badewanne ist auch in den neuen Zimmern alt und schmutzig.


Service

3.0

An der Rezeption sehr freundlich, Probleme werden sofort gelöst, Deutsch verstehen alle (schlecht) Englisch wird auch gesprochen. Im Speisesaal ist die Freundlichkeit Tagesverfassung mal so mal so. Zimmerreinigung tägl. aber nicht gut, Handtücher werden tägl. gewechselt.Zimmermädchen sehr freundlich.


Gastronomie

3.0

Das Essen schmeckt ganz gut aber leider sind die Teller meisten kalt und die Speisen werden nicht abgedeckt also auch bald kalt und ich finde es unhygenisch. Es wird europäisch gekocht...Die Tische sind meisten sauber die stühle weniger. Ich hatte all ink. darum kenne ich die Preise nicht, soll aber moderat sein. Im Oktober war die Atmosphäre angenehm, könnte in der Hauptsaison anders sein.


Sport & Unterhaltung

3.0

Im Oktober gab es keine Unterhaltung, ich glaube es gibt in diesem Hotel keine Animation. Der Pool ist sauber tägl. wird eine Wasserprobe genommen, er war sehr kalt liegt um diese Jahreszeit den ganzen Tag im Schatten. Liegen sind über 50 vorhanden, Sonnenschirme gibt es keine, Auflagen auch nicht, Duschen gibt es auch keine, Toiletten sind vorhanden.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Timea (31-35)

Oktober 2015

Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

5.3/6

Wir waren mit dem Hotel sehr zufrieden, das Essen war sehr abwechslungsreich. Hotel und Umgebung haben unseren Vorstellungen gut entsprochen. Etwas störend war nur die Lautstärke der abendlichen Leute.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Katy (31-35)

Oktober 2015

Super Hotel

5.2/6

Alles Top.Gute Lage und Einkaufsmöglichkeiten. Sehr freundlichen Personal. Gastronomie Vielfalt der Speisen und Getränke.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Thomas Vester (46-50)

Oktober 2015

Das Allerletzte, was wir in 20 Jahren auf Mallorca

1.2/6

Leider bekamen wir am Flughafen in Palma erst mitgeteilt, dass das gebuchte Hotel schon vorzeitig die Saison abgeschlossen hat und wir deshalb in ein anderes Hotel der MLL Gruppe ohne uns vorher zu benachrichtigen umgebucht wurden. Angeblich wäre das Hotel besser. Als wir dort ankamen waren wir schockiert! 4 oder 5 Hotels die zu einem " Clubhotel" zusammengefasst wurden. Es handelte sich um den Palma Bay Club in Arenal, die Lage schlecht, außerdem die Zimmer sehr dreckig, Sand auf Boden und Tagesdecken und Blutflecken auf den Tagesdecken, das Bad staubig. Der Balkon ringsum zugebaut, kein Tageslicht, andere Zimmer hatten direkten Einblick in Zimmer, als einziges die Zimmer waren teilweise mit neuen Möbeln u. Flachbildfernseher, die Zimmerreinigung ließ zu wünschen übrig, die Rezeption total überfordert, für etwa 800 Zimmer ein Speisesaal, mit nur einer Essenszeit, die Urlauber standen Schlange, teilweise musste in Schlangen vorm Speisesaal am Abend zum Essen und vormittags zum Frühstück mit Wartezeiten bis zu 30 Minuten gerechnet werden bis man überhaupt einen Tisch bekam. Die Tische im Speisesaal standen so aufeinander, dass man sich kaum noch bewegen könnte, das Essen ließ zu wünschen übrig, katastrophal, null Service, kein Ambiente, keine Bedienung, niemand der die Tische abräumt! Die Hotelanlage ist total heruntergekommen, und extrem schlecht gepflegt! Wir werden definitiv kein Hotel der MLL Gruppe mehr buchen, das war seit 20 Jahre die wir nach Mallorca kommen mit Abstand das schlechteste Hotel! Das Hotel hat definitiv niemals 3 Sterne verdient. Personal unfreundlich und total überfordert, Transferzeiten wurden zum Abflug nicht ausgeschrieben und nicht mitgeteilt, mussten die Zeiten bei Neckermann selbst erfragen, das Hotel ist absolut unmöglich, abends an der Poolbar dröhnt ultra laute Musik von AC/DC aus den Boxen, schlechter geht's nicht mehr!


Umgebung

1.0

Die Umgebung verwahrlost! Das Gelände des Hotels in einem maroden Zustand!


Zimmer

2.0

Zimmer wurden schnell mal renoviert, sind aber sehr dreckig, Balkon das letzte!


Service

1.0

Der Service und die Fremdsprachenkenntnisse sowie sämtliche Leistungen und Zimmerreinigung eine Katastrophe! Beschwerden werden erst ga rnicht ernst genommen und auch nicht abgestellt!


Gastronomie

1.0

Büffets werden nicht aufgefüllt, Qualität sehr schlecht, keine Auswahl, Brot trocken, Speisesaal dreckig, Atmosphäre zum kotzen, Bedienung gleich Null!


Sport & Unterhaltung

1.0

Animation garnicht außer lauter Musik! Pools dreckig und vergammelt, Gelände ungepflegt, Liegen und Stühle dreckig und kaputt.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Anja (19-25)

September 2015

Hotel für Party Urlaub weniger geeignet

4.0/6

Das Hotel ist nicht für einen Party Urlaub geeignet da es ziemlich weit hinten liegt ca. Ballermann 1 am Hafen ansonsten Essen und Zimmer waren gut nur eben die Entfernung zum Ballermann 6 war sehr lange ca. 30 Minuten. Ansonsten war aber alles gut :)


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Soni (19-25)

September 2015

Für ein paar Tage vollkommen Inordnung

4.0/6

Das Zimmer War klein aber fein, sehr sauber jeden Tag frische Handtücher bekommen. Das Buffet War meiner Meinung nach vielseitig, aber für meinen Geschmack nicht ganz so toll, aber da hat ja jeder andere Meinungen zu Das Personal War sehr hilfsbereit und freundlich ich würde wieder hin.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Der Strand ist ca. 5 geh Minuten entfernt, nervig nach der Zeit ist Berg auf zurück zum Hotel


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Unser Zimmer lag zur Straße. Da das Gebäude sehr hellhörig ist hört man jeden Lärm


Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sommerkind22 (31-35)

September 2015

Für einen kurzen Aufenthalt zu empfehlen

4.5/6

Wir haben nur eine Nacht im Ipanema Park verbracht und waren positiv überrascht. Der Empfang an der Rezeption war sehr freundlich, das Zimmer frisch renoviert und sehr sauber. Der Blick ging Richtung Poolseite und andere sich in der Richtung befindende Hotels. Das Zimmer war ausreichend groß und nicht hellhörig. Das Frühstück war recht übersichtlich und geschmacklich nicht gerade bemerkenswert, aber man konnte etwas finden und musste nicht hungern. Es gab keine Wartezeiten und das Personal im Restaurant war stets bemüht altes Geschirr schnellstmöglich abzuräumen und die Tisch zu säubern. Die Lage war etwas Abseits des Trubels. Neben einigen kleinen Supermärkten und Souvenirläden gelangte man innerhalb weniger Minuten an den Strand.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hannah (19-25)

August 2015

Leider enttäuschend

1.0/6

Als erstes sollte man darauf achten Ipanema Beach und Ipanema Park sind zwei unterschiedliche Hotels, mam sieht hier nur die Bilder von Ipanema Park. Das Badezimmer war nicht sauber, Haare von fremden Leuten, ein dreckiger Duschvorhang und die Toilette war verschmutzt! In meiner Soße beim Essen war eine Motte oder ein ähnliches Tier doppelt so groß wie eine Fliege! Die Zimmer sind sehr hellhörig und es war dauerhaft Lärm! Versprochen waren Sonnenschirme am Pool, ein fernseh im Zimmer, beides nicht vorhanden. Wir sind wirklich sehr enttäuscht, das war unser Jahresurlaub!


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
3.0

Zum Meer geht es Berg ab, danach geht es sehr steil Berg aus!


Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Es war sehr laut!


Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Wir wollten ein neues Zimmer, das geputzt ist, haben wir nicht bekommen


Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Schimmel an der Decke des Hotels, eine Motte in der Soße!


Sport & Unterhaltung

2.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Roland (56-60)

August 2015

Zimmer und Essen

2.7/6

ich wurde im beach unter gebracht . das einzelzimmer sehr klein. vom fenster aus den fenster nur mauern und nach unten nur schmuitz. kein balkon wie in der beschreibung.zum essen am mittag musste man ins ipanempark hotel wo man 1 stunde wartezeit hatte um einen platz zubekommen. mittagessen nach 14 uhr leider zuspät.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

1.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.7
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Pool
Strand
Pool
Zimmer
Außenansicht
Pool
Sonstiges
Eine von vielen unseren Frühstück
Bei der Rezeption
Zimmer mit sehr großem Balkon
Sehr schönes Zimmer
Vor dem Hotel
Eingang
Bar
Aufenhaltsraum
Pool
Doppelzimmer
Pool
Pool
Pool
Lobby
Pool
Sonstiges
Pool
Sonstiges
Pool
Bett u schrank
Badezimmer
Hoteleingang
Pool
Doppelzimmer
Schöner Sandstrand flachabfallend
Liegen am Strand
Geräumiges Zimmer
Buffet n1
Buffets 2
Buffet 3
Buffet 4
Buffet 5
Buffet 6
Restaurant
Billard
Billard
Pflanzkasten als Müllablage
Pool
Speisesaal
Hotel Ipanema Park
Bad
Bad Zimmer 107
Zimmer 107
Frühstück
Zimmer 107
Aussicht Zimmer 107
Pool
Pool
Zimmer 107
Zimmer 107
Rezeption
Lobby
Hotel Ipanema Beach
Eingang
Speisesaal
Speisesaal
Abendessen
Frühstück
Frühstück
Abendessen
Speisesaal
Frühstücksbüffet
Eingang Speisesaal
Frühstück
Speisesaal
Speisesaal
Aussicht vom Balkon
Aussicht vom Balkon
Schönes, sauberes Doppelzimmer
Immer sehr leckere Drinks
Das ist mein Bett
Das ist mein Bett gewesen
So sah die Poolanlage aus nur Dreck
Alles dreckig
Das ist die verschmuzte Matraze von unserem zimmer
Das ist die verschmuzte Matraze von unserem zimmer
Verschmuzte Matraze
Verschmuzte Matraze
Das lag unterm Waschtisch
So verschmuzt war die grünanlage am pool
So verschmuzt war die grünanlage am poo
Lecker Rühreipampe
Dieser Schinken wurde nie von einem Koch berührt!
Becher 3 tage lang auf den Treppen
Baddecke fiel uns fast auf dem Kopf
Badezimmerdecke
Duschkopf-Halterung kaputt. Duschen nur einhändig
Riesenriss in der Wand
Döner vor dem Eingang 3 Tage lang
Jeden Morgen musste man selber putzen
Das war noch eine saubere Zeit an der Bar
Widok na hotel Ipanema Park