Aumallia Hotel & Spa

Aumallia Hotel & Spa

Ort: Felanitx

50%
4.5 / 6
Hotel
4.5
Zimmer
3.8
Service
5.2
Umgebung
5.0
Gastronomie
4.2
Sport und Unterhaltung
3.2

Bewertungen

Klaus Hülsmann (51-55)

September 2021

Einmal hat leider gereicht

3.0/6

Hotelfinca abseits gelegen , absolut ruhig gelegen , Zufahrt sehr schlechter Zustand ,Mietwagen ist ein muss , leider für das Hauptbaus und den superior Zimmern keine 4 Sterne ,eher 2 Sterne Hotel , Neubau schon besser


Umgebung

4.0

Anfahrt über einen eher schlechten Weg , Lage mitten in den Feldern in der Nähe von felatnix, aber sehr ruhige Umgebung zum absoluten abschalten


Zimmer

2.0

Superior Zimmer keine 4 Sterne Unterkunft , leider sehr alte Einrichtung , bad schätze ich auf über 35 Jahre ,sehr feuchter muffiger Geruch und sehr hellhörig


Service

6.0

Sehr freundliches Personal


Gastronomie

3.0

Frühstück eher 2 Sterne Niveau nicht 4 , nicht sehr abwechslungsreich immer das gleiche


Sport & Unterhaltung

1.0

Leider vor Ort kein Fahrradverleih,kein Roller oder Ähnliches


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Johann Friedrich (61-65)

April 2019

Nicht empfehlenswert.

3.0/6

Das Zimmer war mufflig. Hoffentlich nicht schimmlig. Das Warmwasser kam anfangs braun aus der Leitung. Frühstück immer das gleiche, einfachste Bauernkost. Nach Wunsch auf zweite Tasse Kaffee wurde nicht gefragt. TV Schlecht. Komfort lausi. Kein freudiger Aufenthaltsort. Trptz schönem Garten.


Umgebung

4.0

Schlechte Wege


Zimmer

2.0

Service

3.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Petra (46-50)

April 2019

Kann ich nur empfehlen.

6.0/6

Eine kleine Oase der Ruhe mit dem besten Service den ich jemals erlebt habe. Das Essen ist ein Gaumenschmaus, mit viel Liebe zubereitet. Alles sehr sauber und gepflegt. Ganz neuer Wellnessbereich und Fitnessgeräte. Sehr schöner Aussenpool mit großer Liegewiese. Man bekommt jeden Wunsch von den Lippen abgelesen und kümmert sich, um den Urlaub zu einem Erlebnis der besonderen Art werden zu lassen


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt weit weg vom Massentourismus. Ein Leihwagen ist zu empfehlen. Für Leute die dem stressigen Alltag entfliehen möchten.


Zimmer

6.0

Zimmerservice zweimal am Tag. Sehr sauber und gepflegt.


Service

6.0

Habe noch keinen besseren erlebt. Personal denkt mit, sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Landestypisches Essen. Man darf jederzeit Wünsche äußern. Sehr schmackhaft.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wellnessbereich mit zwei Saunen und Schwimmbecken. Fitnessgeräte. Sehr schöner Aussenpool


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Inge (66-70)

April 2019

Ein besonderer Urlaub weitab vom Mallorca Klischee

6.0/6

Eine wunderbare Oase der Ruhe und Erholung ,eine herrliche , gut gepflegte Anlage mit viel Grün ,schönem weitläufigen Garten ,eine neue grosszügige Spaanlage kompletiert das Ganze,Service ist in jeder Hinsicht sehr zuvorkommend ,das Essen im Freien auf der Terasse ist ein Erlebnis ,gute mallorquinische Küche


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Uwe und Corinette (46-50)

September 2018

Alles super!

6.0/6

Das Hotel hat eine ruhige Lage, die Zimmer sind sehr sauber, die Hotelanlage ist sehr schön gestaltet und gepflegt. Es sind ausreichend Liegen am Pool und auf dem gesamten Gelände vorhanden, so dass man sich an einem ruhigen Ort entspannen kann. Das Frühstück ist sehr gut. Wir haben uns rundum wohlgefühlt und werden bestimmt wiederkommen.


Umgebung

6.0

Das Hotel ist ca. 45 Minuten vom Flughafen entfernt. Ein Leihwagen ist daher unbedingt erforderlich,


Zimmer

6.0

Das Zimmer war sehr gut ausgestattet, die Betten waren bequem und wir haben sehr gut geschlafen. Jedes Zimmer verfügt über eine Terrasse.


Service

6.0

Das Personal war sehr aufmerksam.


Gastronomie

6.0

Das Hotel hat eine sehr gute Küche und man hat den ganzen Tag die Möglichkeit, eine Kleinigkeit zu essen. Vor allem das 3-Gänge-Menü am Abend ist sehr zu empfehlen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hans-Jürgen (61-65)

September 2018

kleines Paradies am Ende einer schlechten Straße

5.0/6

Das Landhotel liegt sehr abgelegen, herrlich ruhig auf einem wunderschönen Grundstückmit tollem Baumbestand und ausreichend Platz im Garten oder am Pool . Absolutes Wohlfühlambiente.


Umgebung

4.0

Die Straße zum Hotel, ab dem Abzweig von der Landstraße, ist in einem schlechten Zustand, weshalb die Fahrt unangenehm ist und zu lange dauert. Schlaglöcher oder schlecht gefüllte Schlaglöcher auf ca. 2 Kilometer ist schon eine derbe Nummer.


Zimmer

5.0

Größe und Ausstattung sind gut. Auch sehr sauber. Jeden Tag frische Handtücher. Aufgrund Baumbestand war unser Zimmer etwas dunkel. Bad leider nur mit Badewanne und Duschvorhang. Vor dem Zimmer eine überdachte Terrasse mit Korbstühlen und Tisch. Großes Bett mit guter Matratze und Topper. Das Kopfkissen in Schaumstoff finden wir nicht gut.


Service

6.0

Kaffee oder andere Wünsche wurden gerne erfüllt und zum Beispiel an den Pool gebracht. Das Personal ist top.


Gastronomie

6.0

Sehr gute Küche mit Wahlmenü, welches wir nur empfehlen können. Man kann auch nur Teile davon auswählen. Auch aus der allgemeinen Karte kann ausgewählt werden. An unserem 1. Abend war die „normale“ Köchin nicht da, was wir an der verminderten Qualität erkennen konnten und uns auf Anfrage auch bestätigt wurde. An 8 von 10 Tagen haben wir ein Menü gewählt und wurden mit Abwechslung und bester Küche belohnt.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Henrik (31-35)

September 2018

Toller Rückzugsort in sehr gepflegter Anlage

5.0/6

Ein kleines Paradies mitten im Nirgendwo. Perfekt, um mit dem Auto Ausflüge zu machen oder einfach nur zu entspannen. Die Qualität des Essens ist sehr gut, der Service ebenfalls. Die Preise für den Wein sind überteuert. Dies stellt –neben der Tatsache, dass in den letzten drei Tagen im Pool Dosenbier trinkendes Klientel anwesend war – das einzige Manko dar. Für Leute zu empfehlen, die es ruhig mögen. Nicht für Kinder geeignet.


Umgebung

6.0

Die Lage ist das, was man sucht, wenn man hier bucht.


Zimmer

6.0

Bett war überdurchschnittlich, aber nicht sehr gut. Sehr modernes Klimagerät. Das Reinigungspersonal war hervorragend.


Service

6.0

Gastronomie

5.0

Frühstück gut, aber ohne Abwechslung. Abendessen sehr gut. Wein überteuert und wird vorwiegend nur flaschenweise verkauft.


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool sehr schön. Tennisplatz nicht gepflegt, man kann jedoch Schläger und Bälle leihen. Die Bälle sollte man selber mitbringen, da von schlechter Qualität. Nächstes Jahr (2019) wird es ein Wellness Angebot geben.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martin (51-55)

September 2018

Absolut empfehlenswertes kleines Landhotel

6.0/6

Ich habe mich in erster Linie für das Sa Posada d Aumallia Hotel Rural entschieden, weil ich Ruhe und Entspannung in einem abseits vom Massentourismus gelegenen Hotel gesucht und auch gefunden habe. Das Hotel ist ein wunderschönes im mallorcinischen Stil gehaltenes kleines Hotel, das man einfach lieb haben muss. Das Hotelpersonal und die Leitung des Hotels war jederzeit freundlich, zuvorkommend und vor allem sehr, sehr hilfsbereit. Es hatte immer ein offenes Ohr für mich. Ich habe mich wie bei Freunden gefühlt. Das Hotel kann ich uneingeschränkt weiterempfehlen.


Umgebung

5.0

Das Hotel ist abseits von Felanitz in einer wunderschönen Gegend gelegen. Hatte trotz Navi ein Problem, das Hotel zu finden.


Zimmer

6.0

Sehr stilvoll eingerichtet.


Service

6.0

Jederzeit ein offenes Ohr für den Gast. Immer nett und hilfsbereit


Gastronomie

6.0

Sehr gute Küche. Habe hier meinen neuen Lieblingswein gefunden:-))))


Sport & Unterhaltung

4.0

Es ist ein sehr schöner Pool zum Wohlfühlen vorhanden


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ralph (51-55)

August 2018

Einmal reicht!

3.0/6

Das Hotel ist ein kleines mallorcinisches hübsches Hotel in ruhiger Lage, leider nicht so ruhig wie gedacht und beschrieben. Es sollten nur 14 Doppelzimmer sein, ruhig und ohne Kinder. Es sind mindestens 20 Zimmer und in der Hochsaison nicht ruhig. Es waren auch 12 Kleinkinder+ Eltern und einige Pärchen, also ruhig war es nicht. Evtl. in der Nachsaison zu empfehlen.


Umgebung

4.0

Ruhige Lage in Mitten von Feldern,ca. 50 Autominuten von Palma entfernt und nur mit Auto ( Mietwagen ist ein Muss) zu erreichen. Schöner Garten, schöner Pool. Ausflugsziele waren innerhalb von 30-50 Minuten zu erreichen.


Zimmer

4.0

Die Zimmer im alten, mallorcinischem Stiel eingerichtet. Sehr schön, gute Klimaanlage, aber leider waren die Betten nur Metalliegen mit Matratzen. Und es ist sehr hellhörig!


Service

2.0

Das Bedienpersonal war sehr nett uns zuvorkommend, das Führungspersonal leider nicht! Sie versuchen einen über den Leisten zu ziehen!


Gastronomie

4.0

Abendessen war mallorcinisch, meist ganz gut, aber kleine Portionen, wenig Gemüse und Preisleistung hat nicht gestimmt, daher haben dort auch wenige Leute gegessen , Getränkepreise waren auch viel zu hoch. Frühstück war gut und ausreichend.


Sport & Unterhaltung

2.0

Kein Fittness, Wellness und Entertainment. Pool schön. Aber wenn man in einer abgelegene kleine Hotelanlage Ruhe sucht, braucht man auch keine anderen Angebote!


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Merle (36-40)

August 2018

Wunderschöner Urlaub!

6.0/6

Ein super schönes,kleines Hotel. Genau wie auf den Bildern. Alles stilvoll eingerichtet und das Essen war auch spitze. Änderungen wurden am Menü oder Extrawünsche wurde ausgeführt. Gerne nächstes Jahr wieder!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marion (51-55)

August 2018

Pure Erholung. Ländlich entspannt, aber stilvoll

6.0/6

Sehr schönes, stilvolles Fincahotel, familiär geführt. Überaus freundliches, aufmerksames Personal. Sehr sauber, sehr ruhig. Erholung pur. Ausreichend Liegen neben dem Pool im Garten unter Bäumen. Ansprechendes Mobiliar - innen und außen. Kleine regionale Speisekarte, ganztags und sehr gut. Abends täglich wechselnde Menus zur Auswahl. Ab und an leise chill out Klavier-Musik zum Dinner oder nachmittags im Hintergrund (meist live gespielt!).


Umgebung

5.0

Ca. 45 min - 1 h vom Flughafen entfernt. Leihwagen notwendig. Ausflüge in diverse Buchten, an Steilküsten und kleine Häfen der Ostküste gut möglich.


Zimmer

6.0

Zimmer in der herkömmlichen Bausubstanz traditionell, sehr liebevoll eingerichtet. Zimmer im Neubaubereich geschmackvoll modern. Sehr gute Betten.


Service

6.0

Überdurchschnittlich freundlich und aufmerksam. Kleine Wünsche werden manchmal vergessen, aber bei Nachfrage sofort erledigt.


Gastronomie

6.0

Regionale, sehr gute Küche mit kleinen Rafinessen. Sehr geschmackvoll. Kleine Tageskarte, abends zwei abwechslungsreiche Menus zur Auswahl. Alles nach Wunsch kombinierbar. Ganz kleine Mängel: Espresso ist trotz vorhandener, guter Maschine leider nur Nespresso und Salat aus der Tageskarte nicht sehr kreativ. Alles andere top!


Sport & Unterhaltung

5.0

Sehr ruhig und entspanntes Umfeld, Erholung pur. Keine Partys. Möglichkeit zur Nutzung von Fahrrädern wäre wünschenswert - leider nicht buchbar.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Susann-Annett (56-60)

Juli 2018

Super fantastisch !

6.0/6

Von Herzen kommende Freundlichkeit !! Super tolles Essen !! Wahnsinnig schönes Ambiente !! Wohlfühl Oase pur !! Nicht ganz leicht zu finden :-)) aber dafür wird man tausendfach entlohnt !


Umgebung

6.0

Vom Flughafen zum Hotel braucht man mit dem Auto ca. eine knappe Stunde. Man sollte dabei auf die etwas kleineren Hinweis Schilder achten ;-). Man kann von hier aus die ganze Insel erkunden, sollte allerdings immer den Fahrtweg von der Finca bis zur Hauptstraße mit einberechnen.


Zimmer

6.0

Die Betten sind ja immer Geschmacks Sache, aber für uns waren sie perfekt !! Nicht zu hart und auch nicht zu weich. Es gab jeden Tag frische Blumen und eine Obstschale aufs Zimmer !


Service

6.0

Der Service war mehr als zuvorkommend !!! Wir hatten gar nichts zu beanstanden !


Gastronomie

6.0

Wir hatten nur Frühstück gebucht. Konnten aber auch Abend Essen bestellen. Alles wurde individuell zubereitet und kam extrem frisch auf den Tisch !! Eben wie zu Hause ! Hier merkt man den Familien Betrieb. Jeden Morgen gab es zwei neue frisch gebackene noch warme Kuchen. Auch das Brot war noch warm !


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jenny (46-50)

Juli 2018

Nichts zu bemängeln, gerne wieder!

6.0/6

Das Hotel ist einfach zauberhaft, die Bilder versprechen hier nicht zu viel. Das Personal liebevoll aufmerksam, die Hotelanlagen sind sehr gepflegt und das Essen ist ausgezeichnet. Wer Ruhe und Individualität sucht, ist hier genau richtig. Da das Hotel etwas abgelegen ist, ist der Mietwagen ein Muss und Englischkenntnisse sind von Vorteil. Hier kommen wir gerne wieder her!


Umgebung

5.0

Etwas abgelegen, dafür aber herrlich ruhig. Mit dem Auto sind alle Ziele auf der Insel in kurzer Zeit erreichbar.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind liebevoll eingerichtet und haben Klimaanlage, wir haben trotz tropischer Nachttemperaturen sehr gut geschlafen. Jedes Zimmer ist ebenerdig und führt auf kleine Terrassen, in kleine Höfe oder in kleine Gärten. Zauberhaft!!!


Service

6.0

Das Personal war wie eine Familie und man bekam das Gefühl vermittelt, zu dieser Familie zu gehören. Der Service war ausgezeichnet, wir haben jeden Wunsch erfüllt bekommen.


Gastronomie

6.0

Das Frühstücksbuffet war sehr gut, für jeden Geschmack etwas dabei. Es gab frisch gepressten Orangensaft und nach Wunsch zubereitete Eier. Abendessen gab es nach Karte oder man konnte sich aus verschiedenen Optionen eines Tagesmenüs ein Drei-Gänge-Essen zusammenstellen. Atmosphäre entspannt, abends mit leiser Klaviermusik im Hintergrund.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Freizeitangebot ist der gesamten Hotelathmosphäre angepasst. Es gibt einen Tennisplatz, Schläger bekommt man im Hotel. Der Pool ist sehr sauber, nicht allzu groß und die Liegestühle stehen direkt am Pool unter Schatten spendenden Bäumen. Keine laute Musik oder aufdringliche Bespassung.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Simone (41-45)

Juli 2018

Traumhafte Erholung!

6.0/6

Ein traumhaft schönes Hotel mit liebevollen Details. Es liegt abseits vom Trubel daher für Erholungssuchende bestens geeignet.


Umgebung

5.0

Die Fahrt zum Hotel dauert ca. 1 Stunde von Palma. Die letzten 4,5 km geht es abseits der Hauptstraße entlang. Etwas schwierig zu finden beim ersten Mal. Man überlegt sich ob überhaupt noch was kommt, aber dann wird man mit diesem wunderschönen Anwesen belohnt. Wir wollten in der Hauptsaison gerne abseits vom Massentourismus wohnen und haben uns deshalb für dieses Hotel entschieden. Es ist ein tolles Hotel im Fincastil gebaut, besonders gut hat uns die Gartenanlage gefallen, die täglich liebevo


Zimmer

6.0

Wir hatten ein wunderschönes Hotelzimmer. Einfach sooo liebevoll im Landhausstil eingerichtet. Es gab einen kleinen Kühlschrank, Safe, Fön, kleiner Fernseher ( haben wir nicht genutzt ). Klimaanlage funktionierte wunderbar ohne Aufpreis nutzbar. Das Bett war sehr bequem.


Service

6.0

Alle waren sehr sehr nett und freundlich und kümmerten sich jederzeit um die Gäste. Der Service beim Frühstück und Abendessen war perfekt. Die Zimmer wurden jeden Tag gereinigt und aufgeräumt und es gab neue Handtücher auch wenn man diese aufgehangen hat.


Gastronomie

6.0

Wir hatten nur Frühstück gebucht, haben aber dreimal abends im Hotel gegessen, weil es so super lecker war. Der Koch macht seine Arbeit perfekt, es schmeckt alles super frisch und wird liebevoll angerichtet. Das Frühstück war auch einfach nur toll. Alles was das Herz begehrt ist vorhanden. Eier werden auf Wunsch frisch zubereitet so wie man es gerne hätte.


Sport & Unterhaltung

6.0

Poolanlage sehr schön. Die Atmosphäre um den Pool ist auch sehr schön. Es gibt viele Liegen. Auch ausreichende Schattenplätze wunderschön unter den verschiedensten Bäumen vorhanden. Es gibt noch eine tolle Loungeecke. Tennisplatz vorhanden (nicht genutzt). Der Garten im allgemeinen ist einfach so schön. Man kommt sich vor wie im Paradies. Zum Glück keine Animation vorhanden. Es ist super ruhig und man kann sich wunderbar erholen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lutz und Gabi (61-65)

Juni 2018

Eine Oase der Ruhe und angenehmen Gastfreundschaft

6.0/6

Idyllisches, gepflegtes Gelände mit viel Platz zum Ausspannen und Ruhe genießen. Liebevoll eingerichtete Zimmer mit bequemen Betten und komfortabler Ausstattung. Großzügiger Swimmingpool, reichhaltiges Frühstücksbuffet.


Umgebung

5.0

Vom Hotel aus lässt sich das direkt angeschlossene Wanderwegenetz erkunden. wir hatten einen Leihwagen genommen und fuhren zu den nahegelegenen Badebuchten im Osten der Insel, besuchten die umliegenden Städte mit ihren Sehenswürdigkeiten, Märkten usw.


Zimmer

6.0

Doppelbett mit durchgehender dicker Boxspringmatratze, Nachttische, Schreibplatz, gemütlicher Sessel. TV, Klima Heizung, Minibar, Bademäntel, Fön, Hausschuhe, Tresor, Holzklappläden an allen Fenstern bzw. Zugang zur Terasse, Gartenmöbel mit dicken Auflagen u.a. Wir haben sehr gut geschlafen, es war sehr ruhig, dunkel... Auf dem Zimmer fanden sich zur Begrüßung ein liebevoll dekorierter Obstkorb und eine Flasche Sekt mit Gläsern. Sehr schön!


Service

6.0

Zum Frühstück gab es selbstgepressten Orangensaft, auf Wunsch individuell Rührei u.a. Die Auflagen der Terassenmöbel wurden abends zu und morgens wieder aufgedeckt, nach den Klappläden geschaut; das Zimmer und die Umgebung des Hauses waren immer sauber und gepflegt. Wir hatten eine kleine Beule im Auto. Man hat uns auch bei der Abwicklung geholfen, z.B. mit der Leihwagenfirma telefoniert.


Gastronomie

6.0

Es blieb kein Wunsch offen. Ein Frühstück in gemütlicher Atmosphäre von 8.30 Uhr bis 11.00 Uhr möglich. Danach hatte man einen guten Start in den Tag. Bei Bedarf hätte man auch früher aufstehen und zum Schwimmen an eine der Buchten fahren können. Wenn man mochte, konnte man sich zwischendurch z.B. einen Kaffee, Cappuccino bestellen, der dann auf einem Tablett mit Kuchen zum Zimmer gebracht wurde.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir hatten vor allem einmal wieder richtig ausschlafen wollen. Genutzt haben wir auch gern den großer Pool. Abends zum Abendessen Klavierbegleitung. Sonst eine Oase der Ruhe.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sebastian (26-30)

Juni 2018

Niedliches familiengeführtes Hotel, empfehlenswert

6.0/6

Kleines, sehr familiäres Hotel das sich weit außerhalb von Felanitx im Nirgendwo befindet. Aber die Abgelegenheit macht es besonders gemütlich. Nach unserer Ankunft am späten Abend haben wir noch ein leckeres Dreigangmenü im Restaurant erhalten und wurden auch sonst herzlich empfangen. Teilweise nur spanischsprachiges Personal, mit Händen, Füßen und einem Lächeln klappt die Kommunikation aber sehr gut. Die Zimmer sind in niedlichen Bungalows untergebracht und sind sauber! Die Anlage ist ansonsten ziemlich groß und sehr gepflegt, der Pool lädt zum verweilen ein und die Herzlichkeit des Personals lässt keine Wünsche offen. Die Anreise über holprige Straßen gestaltet sich etwas kompliziert, mit Navi oder Google jedoch kein Problem.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter (51-55)

Mai 2018

Es ist einfach ein anderer Urlaub

5.0/6

Zimmer sauber und gemütlich eingerichtet, Außen Anlage prachtvoll, Essen mehr als zufrieden stellend. Für einen individual Urlaub bestens zu empfehlen


Umgebung

6.0

Muss auf jeden Fall Mobil sein, sprich ein Auto haben. Mit viel Zeit kann man so die ganze Insel erfahren.


Zimmer

5.0

Zimmer gemütlich eingerichtet, sauber, die Betten und Matratzen für besten Schlaf geeignet


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anca (36-40)

April 2018

Mallorca im Hinterland - Top Hotel

6.0/6

Top Hotel im ländlichen Raum auf Mallorca - tolles familiengeführtes Hotel mit persönlichem Service. Auf jeden Wunsch wird eingangenen und alles für den Gast getan. Wir kommen wieder. Preis für 100 € / Nacht einfach top. Nachts zu vor in der Nähe von Plama das krasse Gegenteil für ähnlichen Preis erlebt.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Walter (61-65)

September 2017

Empfehlung als idealer Rückzugsort vom Trubel

6.0/6

Gepflegtes Landhotel in absoluter Ruhelage abseits der Hauptstraßen. Zufahrtswege eher holprig und nicht ganz optimal ausgeschildert. Essen gut aber nicht ganz billig, Gesamtanlage für absolutes Relaxen bestens geeignet.


Umgebung

5.0

Schöne ruhige Lage, jedoch langer Anfahrtsweg auf gewöhnungsbedürftigen Wegen.


Zimmer

5.0

Unser Zimmer mit überdachter Terrasse war gut ausgestattet, nicht mehr ganz neu aber alles in gutem Zustand, Schalldämmung praktisch nicht vorhanden, etwas störend, da die gesamte Atmosphäre sehr ruhig war. Bei tratschenden Nachbarn führt das zu Unstimmigkeiten.


Service

6.0

Sehr freundliche persönliche Betreuung.


Gastronomie

5.0

Menüauswahl auch nur einzelne Gänge möglich, fanden wir sehr gut, da wir am Abend nicht mehr soviel essen möchten. Abendessen auf der eleganten Terrasse, fallweise mit Musikbegleitung sorgt für gute Atmosphäre


Sport & Unterhaltung

4.0

Nur Poolanlage vorhanden, sehr gepflegt,


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nicole (41-45)

September 2017

Wer genießen kann versteht die Kunst des Lebens!!!

6.0/6

Eine sehr liebevoll gepflegte familiär geführte Finca. Nie habe ich für so wenig Geld einen so herzlichen und zuvorkommenden Aufenthalt erlebt. Was diese Familie leistet um den Ansprüchen der Gäste gerecht zu werden ist unbeschreiblich. Und immer werden sie mit einem Lächeln begegnet. Wer Ruhe sucht, wird sie hier finden. Wir kommen wieder und zählen jetzt schon die Wochen.


Umgebung

6.0

In den Bergen inmitten schöner Vegetation, vielen Olivenbäumen. Fernab von Trubel, Krach und Partymeile. Mit dem Auto erreicht man in wenigen Kilometern Portocolon oder Portocristo. Vom Airport sind es ca. 50 km. Somit hört man auch keine startenden oder landenden Flugzeuge. Auch mit dem Fahrrad kann man viel erkunden. Durch das gut ausgebaute Strassennetz waren wir mit dem Mietwagen vom Flughafen in 25 Minuten auf der Finca, die gut beschildert auch ohne Navi zu finden ist.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tua (26-30)

September 2017

Perfekt zum Entspannen!

6.0/6

Wunderschöne, aber herausfordernde Lage. Sehr nettes Personal und tolles Frühstück. Zum Wohlfühlen und Entspannen absolut perfekt!


Umgebung

5.0

Die Fahrt zum Hotel ist abenteuerlich. Die Wege sind größtenteils unbefestigt und weisen jede Menge Schlaglöcher auf. Gegenverkehr ist kein Spaß, aber man gewöhnt sich irgendwann dran. Wenn man es jedoch geschafft hat, wird man mit wunderbarer Ruhe belohnt.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind sauber, ordentlich und großzügig geschnitten, wenn auch etwas in die Jahre gekommen. Die Betten (Feldbetten) sind leider sehr ungemütlich und rutschen auseinander (Besucherritze). Bei dem sonst so hohen Niveau erwarte ich auch vernünftige Betten. Die Zimmer sind zudem SEHR hellhörig.


Service

6.0

Sehr freundliches Personal, das auch gerne Sonderwünsche erfüllt.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Torsten (56-60)

August 2017

TOP Empfehlung für dieses Hotel.

6.0/6

Das Hotel liegt etwas außerhalb der Stadt Felanitx. Nach ca. 3 Km holprigen Weges, eine wunderschöne, ruhige Hotelanlage. Sehr schöne Zimmer mit Bad, TV, WLAN und Klimaanlage. Großer schöner Pool und eine sehr schöne Terrasse zum Frühstücken und Essen. Alles im mallorquinischen Landhausstil. Super Service, sehr nettes mehrsprachiges Personal. Sehr, sehr gute Küche!!


Umgebung

5.0

Mit dem Mietwagen ist die gesamte Insel sehr gut zu erkunden.


Zimmer

5.0

Ausstattung mit Klima, Bad, Kühlschrank, WLAN und (kleiner) Fernseher.


Service

6.0

Sehr gutes, zuvorkommendes Personal, mehrsprachig, sehr nett und freundlich.


Gastronomie

6.0

Diese Küche ist mal richtig GUT. Sicherlich nicht billig, aber sehr, sehr lecker. Und wer will bekommt auch ein Schnitzel (für die Kinder).


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (36-40)

Juli 2017

Oase im sehr ruhigen Teil der Insel.

5.0/6

Etwas abgelegen, dafür aber wunderbar ruhig, mit sehr gutem Service, gut ausgestatteten Zimmern und für Spanien sehr gutem Frühstück.


Umgebung

4.0

Das Hotel ist etwas abgelegen, der Vorteil ist die wunderbare Ruhe.


Zimmer

5.0

Moderne Zimmer, gute Bäder, funktionierende Klimaanlagen.


Service

5.0

Der Service ist wirklich hervorragend, freundlich, mehrsprachig, zuvorkommend und Sonderwünsche, wie eine Kaffeemaschine auf dem Zimmer werden direkt erfüllt.


Gastronomie

4.0

Für Spanien außergewöhnlich gutes Frühstück (Abendessen nicht getestet).


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sybille und Andreas (46-50)

Juli 2017

Super Hotel, unbedingt weiter zu empfehlen!!!

6.0/6

Sehr schönes Landhotel mit gehobenem Standard. Schöne Anlage, sehr ruhig mit wunderbarem Pool. Zum Entspannen aufgrund der Ruhe sehr gut geeignet, selbst unsere Tochter (16) hat es genossen! Als Familie mit kleinen Kindern daher eher ungeeignet.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt ca. 5 km hinter der Ortschaft Felanitx (schöner, großer Markt sonntags), umgeben von Feldern und Plantagen. Vom Flughafen sind es ca. 50 Minuten Fahrzeit. Ohne Auto ist es wahrscheinlich beschwerlich hierher zu finden. Jedoch wird man mit der Ruhe, die dort herrscht für die Anfahrt entschädigt. Zu verschiedenen Stränden fährt man ca. 30 Minuten, auf jeden Fall lohnenswert ist ein Besuch in Santanyi (der Markt). Wir werden mit Sicherheit wieder kommen!


Zimmer

5.0

Sehr saubere Zimmer, die Betten waren bequem, Fliesen in allen Bereichen. Liebevolle Dekoration beim Empfang (Blumen auf jedem Tischchen, sowie Prosecco zur Begrüßung). Ein großer, doppeltüriger Schrank mit ausreichend Bügeln ist vorhanden. Das Bad war etwas veraltet (Badewanne mit Vorhang), jedoch sehr ordentlich mit Fön und reichlich Ablageflächen. Handtuchwechsel erfolgte fast täglich, auch wenn sie nach Gebrauch wieder an ihrem Platz hingen. Die Reinigung erfolgte einmal am Tag und war perfe


Service

6.0

Wir hatten keine Beschwerden, das Personal war von der Empfangsdame bis zum Zimmermädchen sehr freundlich und zuvorkommend. Das Menü konnte nach unseren Wünschen verändert werden und war sehr gut.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück war mallorquinisch, mit allem was man zum Frühstück braucht - frisches Brot, Schinken, Käse und immer frisches Obst. Außerdem jeden morgen frisch gepresster Orangensaft und Kaffee, Tee oder Kakao so viel man wollte. Das Menü abends war sehr gut. Die Mahlzeiten wurden sowohl morgens als auch abends auf der Terrasse serviert und es war total gemütlich, eine wunderschöne Atmosphäre!


Sport & Unterhaltung

3.0

Der Pool war groß und aufgrund der hohen Außentemperaturen sehr angenehm warm. Ansonsten haben wir die Abgeschiedenheit hin und wieder zum joggen genutzt. Da es sich wie gesagt um ein relativ kleines Landhotel handelt, gibt es kein Animationsprogramm, abends spielt dann und wann ein Klavierspieler schöne Melodien, die beim Essen als sehr angenehm wahr genommen wurden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Fabian (36-40)

Juli 2017

Ruhe, Entspannung - Sommerfrische auf dem Land.

6.0/6

Das Hotel ist ein kleiner Palast im Nirgendwo einige Kilometer außerhalb von Felanitx. Zwischen Weiden und Feldern inmitten der Natur findet man dort das wirkliche Mallorca - weit weg von Bettenburgen und Partytouristen.


Umgebung

5.0

Definitiv nur mit dem Mietwagen zu erreichen bieten sich tolle Ausflugsmöglichkeiten im Südosten der Insel. Zum Beispiel die vielen malerischen kleinen Buchten mit ihrem kristallklaren Wasser zwischen Santanyi und Porto Cristo. Oder der lange Sandstrand Des Trenc.


Zimmer

6.0

Ob im Haupthaus oder in den ehemaligen Stallungen um einen Innenhof gruppiert: die wenigen Zimmer sind rustikal romantisch eingerichtet und bieten allen nötigen Komfort wie Klimaanlage, Safe und Minibar. Auf Wunsch bekommt man sogar eine kleine Kaffeemaschine ins Zimmer.


Service

6.0

Zurückhaltend, aber aufmerksam. Wie das Personal in einem Herrenhaus alter Zeit.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück auf der großen Terrasse mit viel frischen Säften und Obst bietet eigentlich für alle etwas.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt einen Pool der für eine Abkühlung ausreichend ist und einen Flutlichttennisplatz, der aber schon länger nicht in Benutzung gewesen scheint. Der Garten ist schön eingewachsen. Hier kann man einige Tage entspannen. Und für Sonne und Strand bietet sich das Meer und die Sandstrände in der Umgebung an.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefan (46-50)

Juni 2017

Tolles, idyllisches Hotel, Küche+Service sehr gut

6.0/6

Idyllisch gelegenes Hideaway, ideal für alle, die absolute Ruhe und Entspannung suchen. Sehr freundlich und exzellente Küche.


Umgebung

6.0

Idyllisch und abgelegen, Mietwagen ist Pflicht! Absolut ruhige Lage fernab des Massentourismus.


Zimmer

6.0

Geräumiges, hübsch eingerichtetes und sauberes Zimmer, gutes WLAN. A/C leise und mit guter Wirkung.


Service

6.0

Sehr freundlich und hilfsbereites Serviceteam, man fühlt sich fast wie unter Freunden.


Gastronomie

6.0

Der junge Koch (26) aus Manacor koch sehr ambitioniert und lecker. Es gibt ein preislich faires Menü mit zwei Hauptgängen zur Auswahl. Daneben noch spezielle Empfehlungen. Gute Weinkarte mit mallorquinischen Highlights (Anima Negra/2, Gallinas y Focas, ...).


Sport & Unterhaltung

5.0

Ausreichend großer Pool mit genügend Liegen im Poolbereich.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anke (51-55)

Juni 2017

Eine kleine Oase

6.0/6

Die Posada d'Aumallia ist eine wunderschöne, kleine Oase. Familiär geführtes Hotel, aufmerksamer Service, sehr gutes Essen.


Umgebung

4.0

Auto unbedingt erforderlich, da weit abgelegen.


Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bernd (66-70)

Juni 2017

Eine Oase der Ruhe fernab vom Trubel Mallorcas

6.0/6

Die Wegbeschreibung zum Hotel ist präzise und durch die gute Ausschilderung ab dem Kreisverkehr bei Felanitx ist es trotz der verschlungenen Wege kein Kunststück auf dem Parkplatz vor dem Hotel zu landen. Imposant die Treppe zum Eingang des liebevoll renovierten Hauses – Sa Posada – ist eigentlich eine Untertreibung für dieses Kleinod an Hotel in einer wundervollen Umgebung. Herzlicher Empfang – eine Erfrischung zur Begrüßung und so nebenbei werden die Formalitäten erledigt und das Gepäck auf das Zimmer gebracht – so startet man gerne in erholsame Tage. Dieses Haus zieht eine bestimmte Klientel an – das ist deutlich zu merken an den Gästen, die länger als 2-3 Tage bleiben. Gäste, die nur 1-2 Tage übernachten merken erst bei der Abreise, welches Kleinod sie schon wieder verlassen müssen. Urlauber, die Ruhe, Entspannung, easy-going, wirkliche Nachtruhe und einen sehr persönlichen Service wünschen, fühlen sich hier sicherlich wohl – für diese Zielgruppe würden wir eindeutig eine Empfehlung aussprechen.


Umgebung

6.0

Abseits vom Trubel auf halber Strecke zwischen Felanitx und Porto Colom in einer ländlichen Umgebung mit schöner Aussicht auf Sant Salvador. Gelegen in einer Parkähnlichen Anlage - sehr gepflegt mit Parkplätzen unter Bäumen. Für Aktivitäten und / oder Strandbesuch ist ein Fahrzeug unbedingt erforderlich.


Zimmer

6.0

Neben verschiedenen Zimmerkategorien im Stammhaus gibt es seit diesem Jahr auch einen separaten Neubau mit großzügigen Zimmern und Juniorsuiten. Wir hatten dort ein Zimmer der Premium-Kategorie gebucht und waren die ersten Tage nahezu allein in dem neuen Trakt mit insgesamt 10 Einheiten. Hervorragende Boxspringbetten, großzügiges Raumgefühl, ausreichend Staumöglichkeiten, ein großes Bad mit ebenerdig begehbarer Regenwalddusche. Zwei Sitzgelegenheiten und ein langer Schreibtisch, Safe, TV, WLAN (


Service

6.0

Hervorheben möchten wir die sehr persönliche und überaus herzliche Betreuung – angefangen beim Empfang, beim Frühstück, beim Zimmerservice und auch im Kontakt mit der Eigentümerfamilie. Man kann allen Mitarbeitern deutlich anmerken, dass ihnen das Wohlbefinden der Gäste sehr am Herzen liegt und sie sind jederzeit ansprechbar für Wünsche und Anliegen. Reklamationen (wir hatten einen Tag morgens kein heißes Wasser) werden umgehend angegangen und sehr zufriedenstellend kurzfristig behoben.


Gastronomie

6.0

Ab 8.30 Uhr gibt es ein Frühstücksbuffet, das nicht überladen ist, aber alles bietet, was man in einem 4-Sternehaus erwarten darf. Besonders angenehm das frische Obst. Zusätzlich kann man Kaffeespezialitäten und Eierspeisen ordern. Es wird auch eine Halbpension (bis zu 4 Gänge) mit kleiner Auswahl angeboten, die wir wegen unserer Essensgewohnheiten nur an einem Abend probiert haben – geschmacklich und optisch ansprechend – für Gäste, die nicht mehr länger fahren wollen und trotzdem typische mall


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir sind sehr zufrieden gewesen damit, dass es keine großen Freizeitangebote gab. Wir suchten Ruhe und Entspannung ohne Trubel und andauernde Bespaßung. So gibt es einen Pool zum erfrischen und durchaus auch zum Schwimmen (groß genug) und etwas entfernt auf dem Grundstück auch einen Tennisplatz. Geplant ist nach Aussage der Hotelleitung ein SPA-Bereich im nächsten Jahr. Am Samstag- und Sonntagabend gibt es zum Dinner sehr gepflegte Live Pianomusik.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christiane (36-40)

Juni 2017

Ein Wunderschoener rueckzugsort, wir kommen wieder

6.0/6

Ein Wunder Schoener stilvoller rueckzugsort, mitten auf dem Land und dennoch nicht zu weit von der naechsten Stadt entfernt. Die Familie die das hotel in mehreren Generationen leitet ist an Herzlichkeit nicht zu Ueber bieten und liest einem jeden Wunsch von den Augen ab! Die Kleinigkeiten die mir hier aufgefallen sind. Machen sie mit ihrem Charme und ihrer persoenlichen Art


Umgebung

6.0

Wunderschön im nirgendwo gelegen, ruhig und charmant. Trotz dessen nicht zu weit weg in die Naechste Stadt !


Zimmer

6.0

Wir hatten eine wunderschöne Suite im neuen anbautrakt, die sehr stilvoll gestaltet ist. Alles neu und modern mit Charme Gestaltet, die Suite hat eine große Terrasse mit 2 sehr gemuetlichen Sesseln, auf denen man abends gut auf ein Wein in die Ferne blicken kann. Betten und Kopfkissen sehr bequem, Schickes Badezimmer mit allem was das Herz begehrt


Service

6.0

Eine rundum umsorgende Familie, die mitten in der Nacht bei unserer verspäteten Ankunft Käate Platten und cava zur begruessung gebracht hat! Man kommt sich fast vor wie ein Teil der Familie und nicht wie ein Gast, der nur zu Besuch ist ;-)


Gastronomie

6.0

Man kann morgens beim fruehstueck ein menue fuer abends vorbestellen, wir haben einmal hier gegessen, das essen war gut, ich hab schon etwas raffinierter gegessen, aber in diesem wunderschoenen Innenhof zu sitzen mit einem Glas Wein laesst diese kleine Kritik verblassen


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dominik (41-45)

Juni 2017

Lädt zum wohlfühlen ein

6.0/6

Wir sind sehr häufig auf Mallorca, waren Ende Juni aber zum ersten Mal in Hotel Sa Posada D'Aumallia. Wir wurden nicht enttäuscht. Alles fing damit an, dass unser Hinflug mit einer, immer schlechter werden Fluggesellschaft aus Berlin ;), wieder einmal zwei Stunden Verspätung hatte und wir somit erst spät nachts im Hotel ankamen. Die Direktorin empfing uns trotzdessen persönlich und hatte dafür gesorgt das uns eine kalte Speisenplatte und ein Empfangs-Prosecco hergerichtet wurde, so dass wir nicht mit leerem Magen ins Bett mussten. Zwei Daumen hoch dafür. Das Zimmer war geräumig , sauber und hatte eine Terasse, auf der man sich abends schön bei einem Glas Wein unterhalten konnte. Das Frühstücksbuffet ist sehr übersichtlich, aber lecker. Zu Abend haben wir nur einmal gegessen. Konnte sich sehen lassen. Das Hotel liegt gefühlt im Nirgendwo. Man braucht schon etwas Orientierungsvermögen um dort hinzu finden. Aber genau das ist das schöne. Es ist ruhig. Kein Autolärm. Nur Vogelgezwitscher und Grillen, die grillen. ;) Eine grüne Oase. Wir werden wieder dort vorbei schauen. Soviel ist sicher!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Karola & Ludger (70 >)

Mai 2017

Urlaub und Erholung pur auf Mallorca

6.0/6

Das Hotel ist umgeben von einer typisch mallorquinischen Landschaft. Ruhe und Natur pur sind hier garantiert. Super geeignet für den Individualurlauber, der einfach entspannen und gleichzeitig die gesamte Insel erkunden möchte. Allerdings bedarf es hierfür einen PKW mit Navi, da bereits das Hotel aufgrund der Lage nicht einfach zu finden ist. Das Ursprungshotel ist augenscheinlich ein altes traditionelles Landgut. Wir persönlich waren in einem gerade neu errichteten und modern eingerichteten Gebäudetrakt untergebracht, der sich sich sehr gut in die typische alte Architektur des Landgutes einfügte.


Umgebung

6.0

Wer nicht den Mallorcarummel in den typisch Urlaubsstädten sucht, ist hier perfekt untergebracht. Rundherum befinden sich ausschließlich landwirtschftlich genutze Flächen mit vereinzeltem Baumbestand und mit Blick auf den Berg Puig de Sant Salvador und dem dort befindlichen Kloster.


Zimmer

6.0

Modern eingerichtete und lichtdurchflutete Zimmer mit angrenzender Terasse zeichneten zumindest den von uns bewohnten neuen Wohntrakt aus. Bequem waren auch die modernen gepolsterten Terassenmöbel. Angenehm war auch das großzügige Badezimmer mit ebenerderdiger Dusche. Eine gründliche Reinigung erfolgte täglich.


Service

6.0

Zuvorkommender, netter Service mit teils deutschen Sprachkenntnissen. Netter persönlicher Empfang.


Gastronomie

6.0

Sehr gutes, abwechslungsreiches Frühstück mit mallorquinischen Spezialitäten. Auch Kuchen und Obst wurden großzügig gereicht. Ebenfalls das Abendmenü ist zu empfehlen, am Wochenende sogar untermalt mit Klavierspiel. Sehr romantisch.


Sport & Unterhaltung

6.0

Schöner Pool und Tennisanlage sind in der großen Gartenanlage vorhanden. Von dort lassen sich auch sehr gut ausgeschilderte Wanderungen und Fahrradtouren unternehmen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Klaus und Andrea (51-55)

Juli 2016

Wunderbares Hotel!

6.0/6

Wunderschönes Hotel weitab vom Trubel. Sehr nette und persönliche Betreuung. Sehr gute Küche und ein schöner Garten. Wir kommen bestimmt wieder!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hilmar (56-60)

Juli 2016

Ein sehr empfehlenswertes idyllisches Kleinod

6.0/6

Ein sehr gepflegtes romantisches Hotel, idyllisch gelegen, mit sehr sympathischem Personal. Sehr schien gelegene Frühstücksterrasse


Umgebung

6.0

Nahe Felanitx gelegen, gut erreichbar


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Elke (46-50)

Mai 2016

Ich würde immer wieder kommen !

6.0/6

Fantastischer, unaufdringlicher und sehr freundlicher Service - noch einmal ein großes Kompliment an das gesamte Personal!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dierk (46-50)

Mai 2016

Für 3 bis 7 Tage eine wunderbare Auszeit-Finca

6.0/6

Sehr aufmerksamer und liebevoller Service. Sehr gutes Essen (auf jeden Fall wohl das beste im Umkreis). Sehr ruhig, mitten in der Pampa, kein Trubel, kein Stress. Ein guter Ausgangspunkt für Ausflüge, wenn man ein Mietauto hat und gerne über die Insel fährt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marcel (26-30)

Mai 2016

Wunderschönes, ruhiges Hotel mit familiären Flair!

6.0/6

Zur Begrüßung am Anreisetag erhielten wir einen frischgepreßten Orangensaft. Während wir diesen auf der schönen Terasse genießen konnten, wurde unser Gepäck bereits vom Personal aufs Zimmer gebracht. Man fühlte sich willkommen und gut umsorgt.


Umgebung

6.0

Hotel liegt außerhalb von Felanitx auf dem Land. Auf der Straße von Felanitx nach Portocolom führt bei ungefähr Kilometer 2,5 ein Feldweg Richtung Hotel. Das Hotel ist sehr ruhig gelegen. Für Erholungssuchende optimal. Allerdings empfiehlt sich ein Mietwagen um dort hin zu gelangen und um Ausflüge zu nahegelegenen Hafenstädten und Buchten zu unternehmen. Ein guter Ausgangspunkt um die Insel zu erkunden.


Zimmer

6.0

Unser Zimmer mit kleiner Terasse davor bot viel Platz und ein sehr schönes Ambiente. Es wurde vom Personal während des Aufenthaltes sehr sauber und ordentlich gehalten. Das Bad war ebenfalls sehr sauber und modern gestaltet. Jedoch mit leichten Abnutzungserscheinungen, die aber nicht weiter ins Gewicht fielen.


Service

6.0

Das Personal war sehr freundlich und sowohl beim Frühstück als auch beim Abendessen zuvorkommend. Die Kommunikation mit dem Personal erfolgte vorwiegend auf englisch. Bei einer Dame waren aber auch sehr gute Deutschkenntnisse vorhanden.


Gastronomie

6.0

Beim Frühstück gab es jeden morgen ein Glas frisch gepressten O-Saft, sowie frische Eier oder Rührei. Das Brot und der Aufschnitt war ebenfalls jeden Tag frisch. Zusätzlich gab es auch selbst gebackenen Kuchen sowie einheimische Wurst, Mozarella und Obst. Alles sehr lecker! Auch das Abendessen konnte sich sehen lassen. Hier wurde frisch und hochwertig gekocht. Top!


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Pooanlage war sauber und groß genug um ein paar kleine Bahnen zu ziehen. Ebenfalls ist hier ein Kinderbecken angebracht. Desweiteren gibt es einen Tennisplatz, der für uns aber keine Relevanz hatte. Massagenangebote gab es gegen Gebühr, die wir aber auch nicht in Anspruch genommen haben.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

August 2014

Eine Finca wie aus dem Bilderbuch

5.2/6

Das kleine aber feine Hotel entsprach genau meinen Vorstellungen von einer Finca auf Mallorca. Die Finca liegt relativ zentral auf der Insel, so dass man von hier aus die ganze Insel bequem erkunden kann. Das Frühstück sowie das Abendessen wurden liebevoll zubereitet. Das Personal war überaus freundlich und zuvorkommend.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefanie (31-35)

Mai 2014

Wunderbare Ruhe weitab vom Trubel

5.8/6

Landhotel, daher Lage zu Stränden etc nicht sinnvoll zu bewerten Wunderbar ruhig, abgeschieden, eben wirkl. weit ab von jedem Schuß (unbedingt Auto+Navi zum Finden!) Wir haben genau solche Ruhe gesucht, daher perfekt und würden wir trotz kl. Abstriche (Qualität Betten, null Abwechslung beim Frühstück, schwankende Qualität des servierten, extra zu bezahlenden Abendessens) für animationsfreie, gediegene Erholung dringend empfehlen! Allseits freundl. Personal, flink, zugewand, dt./engl., sehr sauber & gepflegt die gesamte, privat geführte Anlage. Fein auch freies Wlan im Haupthaus.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dirk (41-45)

September 2013

Leave in Silence

5.3/6

Das Hotel ist eine ehemaliges Landgut, d.h. man ist auf dem Land. Das sollte jedem bewußt sein. Es gibt keine Unterhaltung, keine Bars und Restaurants und keinen Strand vor dem Haus. Aber dafür gibt es eine himmlische Ruhe, ein wunderbares Flair, einen herrlichen Blick von der Terasse beim Frühstück und Abendessen, eine rührend liebevolle Betreuung durch das Personal und ein Essen nach "Omas" Rezepten. Zur Lage: Wie gesagt auf dem Land. Da ist keine Bushaltestelle vor der Tür. Ein Mietwagen ist Pflicht. Mit diesem jedoch ist man in weniger als 10 Min in nächsten Ort, wo man einkaufen etc kann. In 20 Min kann ist man am Meer. Vor diesem Hintergrund bitte die Bewertung lesen.


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (31-35)

August 2013

Mallorca auf "NICHT BALLERMANN-TOURISTENART"

4.0/6

Aufenthalt wahr trotz - oder auch wegen - des anfänglichen AHA Effektes sehr sehr schön. (Ruhig u gehoben, SAUBER(!!!) inmitten von Feld& Hain). Ist kein HILTON aber immerhin 4*, Einrichtung " finkagemäß" mit tw schönen alten Möbelstücken, tolle, kleine Anlage mit wenig Zimmern &/ wenig Gästen. Frühstücksbuffet gut & frisch. NUR empfehlenswert mit MIETWAGEN ab AIRPORT. Hotel ist ein toller Startpunkt für Ausflüge zu Badebuchten, Strände, Fischerdörfern mit Restaurants für den Abend (um die übliche Touristen Gastronomie Zentren meiden zu können), etc... Fahrtzeit bis zum nächsten Ort/Einkauf/Restaurant/Tankstelle ca. 15min. Einzige Herausforderung ist die Anfahrt und das Auffinden des Hotels. Für die erste Anfahrt ist ein Navi empfehlenswert. Anlage liegt ca 2 km abseits der Landstrasse, schwer die Einfahrt auf der Landstrasse bei 90kmh zu finden. - Auch nachts schwer die Einfahrt wiederzufinden. D.h. NAVI!


Umgebung

1.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Angelica (56-60)

August 2013

Immer wieder gerne!

5.9/6

Ein wunderbares Finca Hotel, in dem man sich wie zuhause fühlt! Abgeschieden vom Massentourismus. Ruhe, Erholung pur. Aufmerksame Gastheber, ein stilvolles Haus. Am Abend lohnt es sich, das köstliche spanische Menue zu bestellen!


Umgebung


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marc (26-30)

Juli 2013

Ein Stück Paradies...

5.5/6

Wunderhübsches, gepflegtes, sehr ruhiges und kleines Hotel, tolles Anwesen und eine himmlische Ruhe. Anreise zwar etwas holpig (vielleicht circa drei km über eine Art Feldweg), aber das weiß man auch vorher und stellte für uns nicht im Geringsten ein Problem dar. Die nächste Stadt, Felanitx, ist nicht der Renner, aber das wunderschöne Santanyi kann man in circa 20 bis 25 Minuten mit dem Auto erreichen, gleiches gilt für tolle Strände in der Umgebung. Wer sich daran nicht stört, erhält hier ein Stück Paradies mit wirklich freundlichem Personal.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tatjana & Michael (46-50)

Juli 2013

Super, romantischer Urlaub für verliebte Paare

6.0/6

Zur Begrüßung gab es in der Empfangshalle sofort einen frischgepressten Orangensaft, Die Koffer wurden aufs Zimmer gebracht, und wenn man das Zimmer betrat, rieselte aus einem Lautsprecher eine Art Loungemusik. Im Zimmer erwartete uns zudem noch eine eisgefühlte Flasche Freixenet. Als Fincahotel hat dieses Haus nur überschaubare 14 Zimmer, die alle von der Gartenanlage zugänglich sind. wir hatten ein Zimmer nach Vorne, dort waren auch nur 3 Zimmer. Es war genau eines der Zimmer die auf den Bildern dargestellt sind. Die Zimmer waren alle im liebevolle, perfekt aufeinander abgestimmten, romantischen Landhausstil. Tägl. wurde frisches Obst, wie Pfirsiche, Kiwi,Äpflel und Orangen im der Obstschale im Zimmer aufgefüllt. Ebenso wurde es so mit frischen Blumen aus dem Garten gehalten. Um der Romantik noch eins draufzusetzen, waren auch Kerzen im und vor dem Zimmer in hübschen dekorativen Kerzenständern. Bad war mit allem ausgestattet was man braucht, und ebenso hübsch wie die Zimmer. Alles war sehr sauber und gepflegt, Gebrauchsspuren sind normal. Die Zimmer wurden tägl. gereinigt, und wenn man beim Abendessen war, wurden die Zimmer wieder hergerichtet für die Nacht, d. h., das Bett wurde wieder gemacht, ggf. abgeräumt, damit man sich sofort hineinlegen kann. Im Bad wurde nach den Handtüchern geschaut, und ob sonst noch etwas benötigt wird. Vor jedem Zimmer stand eine wunderschöne Bank und Tisch mit Eisenfüßen, die Bank wurde jeden morgen mit einer Auflage belegt und der Schirm, der vor jedem Zimmer stand, wurde aufgespannt. Auch Liegen waren keine Mangelware, standen vor dem Zimmer und am Pool. Badetücher für die Liegen gehören auch zum Service genause wie Bademäntel. Die gesamte Anlage ist in einem überaus gepflegten Zustand und wird tägl. von einem Gärtner in Form gebracht, und akribisch von der Seniora kontrolliert. Hin und wieder sieht man eines der wenigen Zimmmermädchen frische Blumen abschneiden. Der Pool ist angemessen groß, zumal man diesen fast immer für sich alleine hat, wenn man das Hotel nach dem Frühstück nicht verlässt, was wir nur selten getan hatten, denn wir genossen die absolute Ruhe in desem Hotel. Wir fühlten uns, als wenn wir zu Hause wären. Wie gesagt, es gibt nicht viel Peronal, dafür sehr, sehr freudlich, mit wenig Deutschkenntnissen. Nur eine Dame sprach gutes Deutsch. Wenn man jedoch ins Ausland fährt, sollte man sich ein paar Vokabeln einstudieren, hat auch etwas von Respekt, finde ich, Mit Englisch kommt man aber in jedem Fall weiter, Das Frühstück ist in Buffetform, mit verschiedenen Käse- und Wurstsorten. Tomaten, Oliven, Paprika, jede Menge Cerialien, selbstgebacken Kuchen und Brot. Brötchen gab es nicht, dafür Croissants. Joghurt, frisches Obst. Kaffee bekam jeder Gast frisch an den Tisch gebracht, ebenso wurde das Ei erst nach bestellen, egal in welcher Form, zubereitet. Auch beim Frühstück wurde der frischgepresste O-Saft unaufgefordert an den Tisch gebracht Abendessen wurde morgens am Tisch ausgewählt. Dies war immer ein Vier-Gang-Menu, wobei man bei der Hauptsteise zwischen Fisch und Fleisch wählen konnte. Es war immer ein Genuss für Auge und Gaumen. Es gab öfter Huhn und Lamm. da dies die Tiere sind, die rund ums Hotel gehalten wurden. Vom Lamm bekam nur die Geräusche mit, Hühner, Hahn und Pfaue, konnte man tägl. pers. begrüßen. Der angebotene Wein war sehr gut, aus der Region und bezahlbar. Alle Beilagen zum Essen, scheinen aus eigenen Anbau zu sein, ebenso das Obst. Tagsüber machte die Anlage einen verlassenen Eindruck, was unseren Erholungsfaktor enorm erhöhte. Im nahegelegenen Felanitx gibt es einen Lidl, dort haben wir uns für zwischendurch versorgt, was man ohne Probleme am Pool oder vor dem Zimmer genießen konnte. Der Kühlschrank im Ziimmer wurde von uns zum kühlen dieser Verpflegung genutzt, obwohl darauf hingewiesen wird, dass er nur zur Nutzung der Minibar dienen soll. Aber ein Bier oder Rosé schmeckt am besten gekühlt;-) Sonntags hat der Hausherr das Abendessen mit seinen Klavierkünsten begleitet, sehr schön!!! Die betagte Seniora, anscheinend das Oberhaupt des familiengeführten Hotels, war jeden Abend beim Abendessen anwesend und hat mitgegessen. Die Tischbesetzung war abends sehr gering, manchmal waren nur drei Tische besetzt. Es wird immer nur auf der Terasse gegessen, wunderschön:-):-):-)Gäste waren gemsicht, von 20- 80 J. schätze ich mal. Wer mit Kindern dort Urlaub machen möchte, ist dort fehl am Platze, außer sie liegen noch in den Windeln. denn es gibt keinerlei Unterhaltungsprogramm, auch nicht für Erwachsene, hier zählt wirklich nur die Erholung und sonst nix. Noch ganz wichtig: wer eine Rezeption sucht, wird diese nicht finden. Die Finca wird durch die Haupttür betreten, man findet eine Art Bar im hinteren Teil der Halle, ein kleiner Raum wo morgens der Kaffee zubereitet wird, dort steht eine Klingel und auf deren Betätigung kommt auch jemand.. Die Zimmer sind bis auf drei, in Nebengebäuden untergebracht. Im und um das Haupthaus hat man kostenlos W-lan.


Umgebung

6.0

Ca. 8 Km bis zur Küste. Der längste Weg ca. 100 min. Lage des Hotels sehr ländlich. Unbedingt Auto dazubuchen.


Zimmer

6.0

Mit gut funktionierender Klimananlage.


Service

6.0

Keine Hektik, kein überfordetes Personal.


Gastronomie

6.0

Küchensil war gemischt, überwiegend mitteleuropäisch.


Sport & Unterhaltung

6.0

Sauber, und angenehme Wassertemp.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sarah (31-35)

Juli 2013

Traumurlaub in Traumfinca

6.0/6

Wunderschöne Finca fernab vom Massentourismus (keine Hauptstrassen, keine Supermärkte und keine Bars und Restaurants...dem Himmel sei Dank...das ist für uns Erholung pur!!), superfreundliches Personal (das sich dezent im Hintergrund hält), sehr gepflegte Garten- und Poolanlage, kein Wunsch bleibt unerfüllt.... Für uns definitiv ein mallorquinisches Juwel der Ruhe. Wir freuen uns wieder Gäste in dieser Traumfinca sein zu dürfen...


Umgebung


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lothar (46-50)

Juni 2013

Kein schöner Urlaub

3.5/6

Wir kennen die Insel schon seit vielen Jahren, in diesem Hotel haben wir was besonderes gesucht. Leider entsprach es nicht so ganz unseren Vorstellungen. Das Frühstück bot keine große Auswahl, auf unsere Frage ob man morgens auch mal Brötchen bekommen könnte, wurde dies verneint mit der Begründung das wäre nicht typisch mallorquin. Man konnte aus 2 Gerichten am Abend auswählen und diese zu buchen, auch hier stimmte das Preisleistungsverhältnis aus unserer Sicht nicht.


Umgebung

1.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Sandra G. (41-45)

April 2013

Hazienda mit Charme

5.4/6

Sehr schönes, kleines, familienbetriebenes Hotel. Liebevoll gestaltet und geführt. Sehr, sehr ruhig gelegen, eine Anbindung an Städte, Ausflugsziele etc. ist nur mit fahrbarem Untersatz möglich. Ländliche Idylle, inklusive Hahn, Pfau und Hühnern. Abendliche Klavierunterhaltung zum Abendessen, durch den Hausherren selbst. Preise für Getränke angemessen. Frühstück üppig und gut. Wer Ruhe sucht findet sie hier. Tolles Abendmenue. Pure Freundlichkeit des Personals, dies ist sehr bemüht jeden Wunsch zu erfüllen.


Umgebung


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Waltraud (56-60)

September 2012

Entspannung pur in einer wunderbaren Anlage

5.8/6

Nachdem die Holperstraße geschafft war, das Hotel vor uns lag, ab da war nur noch Schönes zu sehen. Sehr liebevoll gepflegeter Garten mit einer unendlichen Vielfalt an Blumen, Die Farben alle sehr harmonisch, ein Genuß für die Augen. Das Zimmer in Poolnähe groß, sehr sauber, 2 mal am Tag wird nach dem Rechten gesehen. Die Einrichtung spanisch, uns hat es gut gefallen. Klimaanlage sehr gut und leise. Vor dem Zimmer die Terrasse mit Stühlen und Tisch, mit Blick zum sehr gut gepflegten Pool und dem schönen Garten. Schöne Gartenmöbel ausreichend vorhanden, keine Handtucharien morgens um 6 Uhr nötig! Frühstück landestypisch, mit leckerem Schinken, guter Salami, spanischem Käse, frischen Tomaten, für jeden Geschmack was dabei. Sonderwünsche werden umgehend erfüllt. Am Abend Essen auf der großen Terrasse bei Kerzenschein , wunderschön eingedeckten Tische, leiser Musik . Immer 4 Gänge und immer sehr frisch und lecker.


Umgebung

6.0

Dank Navi alles gut gefunden. In der Nähe Felanitx, Sonntags ist dort Markt, nettes Städtchen, schnell zu erreichen. Dann Portocolom, schönes Hafenfeeling. Santaniy sehr zu empfehlen, Samstag ein kleiner Markt. Dann unbedingt nach Cala Figuera, alles in ca. 1 Stunde gut zu erreichen. Cala d`or neuer Hafen. Etwas weiter dann Valldemossa, ein muss, für mich das schönste Städtchen, das Künstlerdorf Deia, Port Soller und und und. Man muss unbedingt wieder hin... Und abends ins Hotel zu kommen, die


Zimmer

6.0

Die Zimmer haben wir bereits oben beschrieben, ansprechend, groß, sauber, liebevoll eingerichtet und dekoriert . Es standen frische Blumen und Obst da und zur Begrüßung eine Flasche Sekt. Die Minibar war wie üblich bestückt. Es gab einen TV mit einigen deutschen Sendern, eine Radioanlage mit leiser Chillout Musik. Die Terrasse vor dem Zimmer mit einem grandiosen Blick in die Anlage, es fehlte uns an nichts, außer an mehr Tagen Urlaub...


Service

6.0

Alle im Service waren sehr zuvorkommend ohne aufdringlich zu sein und doch immer zur Stelle, wunderbar. Die Verständigung klappte gut, ein Gemisch aus Deutsch, spanisch,englisch und es gibt keine Probleme. Bei uns war die Kühlbox defekt, nach 1 Tag war alles wieder ok. Die Zimmer sehr sauber, Handtücher wie üblich. Im Zimmer Blumen, eine kleine Flasche Sekt, Postkarten der Anlage, alles liebevoll.


Gastronomie

6.0

Die Küche landestypisch, frische Produkte, das Menü immer mit Rafinesse, die Nachtische einfallsreich und immer dekorativ angerichtet. Es gibt eine kleine aber feine Weinkarte, die einheimischen Weine, beonders der Rosewein und der Weißwein hatten es uns angetan. Die Preise dem Haus angepasst. Preis-Leistungsverhältnis fanden wir sehr ok.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool sehr sauber, jeden Tag ist der automatische Poolreiniger am Werk. vom Gärtner werden Blätter und Blüten abgefischt. Schöne Liegen und Handtücher sind ausreichend vorhanden. Weitere Sportmöglichkeiten außer einem Tennisplatz konnten wir nicht entdecken, haben aber auch diesbezüglich keine Ambitionen, da wir tagsüber immer unterwegs waren.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ralf (46-50)

August 2012

Eine Verwöhnoase mit hohem Entspannungsfaktor

5.4/6

Wer Entspannung und guten Service in einer gepflegten Umgebung sucht, ist hier genau richtig. Das Frühstück ist zwar nicht so Abwechlungs- und Umfangreich wie in größeren Hotels (das kann man auch bei 14 Zimmern nicht erwarten), dafür wird alles liebevoll angerichtet und frisch zubereitet. Der Service ist sehr gut. Man kann zum Abend die täglich wechselnden sehr guten Menüs (in der Regel 4 Gänge mit verschiedenen Variationen) zu einem vernünftigen Preis beim Frühstück vorbestellen. Die Familienfreundlichkeit leidet etwas aufgrund der sehr einsamen Lage (deshalb auch die absolute Ruhe). Ohne Auto ist man verloren aber man sollte auf Mallorca sowieso mit dem Auto die Vielfältigkeit der Insel erleben. Es war unser zweiter Besuch in diesem Hotel und wahrscheinlich nicht unser letzter....


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Werner & Ingrid (70 >)

Juni 2012

Romantik pur

4.9/6

man empfindet eine Familieäre-geborgenheit !! es ist schon schön zu wissen, den orangensaft frisch gepresst zu bekommen, und das frühstücksei wurde gerade aus dem frischen gras geholt,,. der obstkorb im zimmer ist täglich frisch gefüllt. wir haben einen runden geburtstag von meinem mann gefeiert, mit verwandschaft, die auch im selben hotel mit uns untergebracht waren, die haben nur geschwärmt, und das sind anspruchsvolle verwandte. 04.07.2012 in guter erinnerung geschrieben von ingrid und werner noebels


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Christian (26-30)

Juni 2012

Wunderschönes Landhotel

5.5/6

Es handelt sich um ein sehr schönes Landhotel abseits des Massentourismus. Die Freundlichkeit des Personals ist vorbildlich. Größe und Konzept des Hotels sind ideal zum Entspannen. Das Menü am Abend ist sehr ansprechend und lecker.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Bilder

Gartenanlage
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Pool
Sport & Freizeit
Zimmer
Sport & Freizeit
Zimmer
Sport & Freizeit
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gartenanlage
Sport & Freizeit
Zimmer
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Sport & Freizeit
Pool
Gartenanlage
Zimmer
Sport & Freizeit
Sonstiges
Garten
Sonstiges
Pool
Außenansicht
Zimmer
Gartenanlage
Pool
Gastro
Gartenanlage
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Außenansicht
Pool
Zimmer
Ausblick
Pool
Außenansicht
Zimmer
Gartenanlage
Pool
Lobby
Gartenanlage
Zimmer
Restaurant
Pool
Außenansicht
Außenansicht
Restaurant
Sport & Freizeit
Gartenanlage
Pool
Pool
Restaurant
Sonstiges
Gartenanlage
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Zimmer
Außenansicht
Pool
Außenansicht
Lobby
Zimmer
Außenansicht
Mit Huhn
Sitzen oder liegen
Von Terrasse aus
Ein Landhotel für die Sinne
Terrasse
Innenhof
Umgebung mit Hausberg
Salon
Terrasse
Terrasse abends
Innenhof abends
Lounge
Pool
Lounge
Terrasse
Terrasse
Hoteleingang
Lounge
Pool
Abendstimmung
Eingang
Abends am Pool
Haupthaus der Finca Sa Posada D'Aumallia
Pool
Innenhof