Fornalutx Petit Hotel

Fornalutx Petit Hotel

Ort: Fornalutx

100%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
4.0
Service
4.0
Umgebung
5.0
Gastronomie
4.0
Sport und Unterhaltung
4.0

Bewertungen

Stefan (46-50)

Juli 2019

Mallorca mal ruhig

5.0/6

Schickes kleines Dorfhotel im schönsten Bergdorf Spaniens. Ehemaliges Kloster mit steilen Treppen. Ideal für Ruhesuchende und Wanderer


Umgebung

5.0

Schön in den Bergen gelegen. Ca. 20 Minuten mit dem Auto zum Strand.


Zimmer

4.0

Einfach ausgestattet. Raum könnte besser genutzt werden.


Service

4.0

Nur Frühstück genutzt.


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Toller Garten, kleiner Pool


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Maria (51-55)

Juni 2017

Wir kommen gerne und gewiss wieder!

5.0/6

Als Ausgangspunkt für unsere Wanderungen war das Petit Hotel ideal geeignet. Das Personal war ausgesprochen freundlich und hilfsbereit, die Atmosphäre des Hotels war urtümlich, fast ein wenig andalusisch. Wir haben uns sehr wohl gefühlt.


Umgebung

5.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stephan (46-50)

März 2017

Erholsamer Bergurlaub

6.0/6

Kleines, idyllisches Hotel im Bergdorf Fornalutx. Direkt im Ortszentrum mit schönem Blick in die Berge rund um Soller


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Karl Heinz (70 >)

September 2016

Wir verlassen das Hotel 4 Tage vor Buchungsende

2.0/6

Prospektbilder vermitteln ein völlig anderes Bild von den vorhandenennen Zimmern. Wir erhielten ein Zimmer unter dem Dach. Mussten unsere Koffer über drei lange steile Treppe in das Zimmer schaffen.


Umgebung

5.0

Sensationeller Ausblick (sofern man Zimmer mit Berblick hat). Fahrt über Soller recht gut zu erreichen. Serpentinen sind im Gebirge normal.


Zimmer

1.0

Zimmer ist eine Katastrophe. Fliewenböden zum Teil aufgerissen . Badezimmer könnte aus den 50ziger Jahren sein. Weiße alte Fliesen mit braunem alten Fliesenboden. Ein Schrank ohne Böden. Aufnahme von Kleidungsstücke ist für eine Person schon unmöglich. Fernseher funktioniert nur mit Bildausfällen. Bei Gehen im Zimmer wackelt der Schrank. Bedingt durch relativ kleines Fenster kann von hellem freundlichen Zimmer keine Rede sein.


Service

5.0

Personal sehr freunlich und hilfsbereit.


Gastronomie

3.0

Angebot eher dürftig. Kaffee ungeniesbar. Man kann aber kostenpflichtig besseren Kaffee haben ( Tasse 3.50 €). Das spricht schon für die Qualität des Standardkaffees.


Sport & Unterhaltung

3.0

Sauna bei 32 Grad nicht der Renner. Im übrigen gebührenpflichtig. Poolanlage sehr klein.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Detlev (56-60)

September 2016

Gemütliches Hotel

5.0/6

Das Petit ist ein kleines gemütliches Hotel mit 11 unterschiedlichen Zimmern. Es lieg ruhig in einer kleinen Seitenstraße im wunderschönen Bergdorf Fornalutx. Die Einrichtung des Hotels und der Zimmer ist recht widersprüchlich, schöne alte Antiquitäten und tolle große Bilder treffen manchmal leider auf Ikea. Das Frühstück war recht vielseitig und gut. Der belgische Besitzer spricht sehr gut Deutsch, ist freundlich und hilfsbereit. Im großen Garten kann man wunderschön ruhig liegen und das umliegende Bergpanorama betrachten. Das Hotel ist sehr gut für Wanderer geeignet. Einige Wanderwege beginnen direkt im Ort, z. B. nach Port de Soller, von dort zurück über Soller nach Fornalutx.


Umgebung

6.0

Restaurants und ein kleiner Kaufmannsladen in unmittelbarer Nähe. Eine Bushaltestelle befindet sich in der Nähe. Von dort fährt der Bus nach Soller und Port de Soller.


Zimmer

4.0

Schönes großes Zimmer mit hoher Decke. Leider nur sehr kleines Bad


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Gutes Frühstück


Sport & Unterhaltung

4.0

Ein kleiner Pool ist vorhanden mit großem Garten.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ingrid (41-45)

März 2016

Schönes Hotel mit tollem Garten

5.0/6

Auf unser Reise mit dem Fahrrad durch das Gebirge haben wir in diesem Hotel übernachtet. Wir wurden sehr freundlich mit einem frisch gepressten O-Saft empfangen. Unser Zimmer war recht klein, dafür hatten wir aber einen tollen Blick auf die Berge und in den wunderschönen Garten des Hotels. Das Badezimmer war geräumig und bot alles, was man benötigt. Das Hotel selbst befindet sich in einem sehr schönen alten Gebäude in einer kleinen Nebenstraße. Es bietet einen kleinen Pool mit Terasse. Frühstücken kann man drinnen und draußen. Das Frühstück war in Ordnung.


Umgebung

4.5

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefan (26-30)

Juli 2015

Traumhaft schön, exzellenter Service

6.0/6

Wir waren 11 Tage im Juli dort und durften wunderschöne Tage verbringen in dem kleinen Örtchen Fornaltux wo sich das Petit Hotel in einer kleinen Gasse befindet direkt dahinter ist das Tramuntana Gebirge. In der ersten Nacht hat die Klima Anlage nicht funktioniert, was bei 35 Grad nicht so toll war, allerdings wurde uns sofort am nächsten Tag als wir es gemeldet haben ein anderes Zimmer gegeben. Es wurde sich sofort um uns gekümmert und wir waren glücklich. daher wollen wir den Service nochmal extra ansprechen da es sehr nennenswert ist was die Damen und der Herr vom Empfang täglich für uns und die anderen Gäste geleistet haben! Absolut leckeres Frühstück getoppt von dem Blick in die Berge beim Essen bis hin zu der einmaligen liebevoll eingerichteten Zimmern und Lobby.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Max (19-25)

Juli 2015

Ein schöner Aufenthalt im kleinen Boutiquehotel

5.7/6

Das Hotel liegt an einer kleinen Gasse am Rande des kleinen traumhaften Dorfes Fornalutx. Es hat weniger als zwanzig süße Zimmer, welche wahrscheinlich alle individuell geschnitten sind. Das Hotel ist liebevoll eingerichtet und sauber. Das Wifi ist inklusive und war über die gesamte Dauer zuverlässig. Wir sind als Paar gereist und sowohl ältere Paare, Singles als auch Familien mit Kindern sollten sich hier wohlfühlen.


Umgebung

5.0

Am Rand von Fornatlutx, ca. 15 Autominuten von Soller (und auch Port de Soller - nächstgelegener Strand) Die Fahrt nach Palma sollte man mit ca. 45 min. kalkulieren (auch zum Flughafen) mit Fahrt durch den mautpflichtigen Tunnel (5 € für PKW) nach Soller. In Fornalutx, nur 4 Gehminuten vom Hotel, findet man einen kleinen Supermarkt und einen Marktplatz. Im Ort gibt es diverse Möglichkeiten abends gut zu essen. Öffentliche Verkehrsmittel haben wir nicht genutzt. Ein Mietwagen ist empfehlenswert


Zimmer

6.0

Das Zimmer war sehr großzügig und größtenteils zum Dorf ausgerichtet. Es war stets sauber und gut aufgeräumt. Eine Klimaanlage ist vorhanden. Selbstverständlich auch ein Kühlschrank, TV mit deutschen Sendern, ein Radio und ein Haartrockner.


Service

6.0

In fließendem Deutsch wurden wir persönlich und vor allem freundlich empfangen. Unser Zimmer war grundsätzlich sehr sauber, bis auf Kleinigkeiten. Das Hotel im Allgemeinen hatte aber nur schöne Ecken.


Gastronomie

5.0

Das Frühstücksbuffet war sehr schmackhaft und auch abwechslungsreich. Regionale und internationale Dinge sind vertreten, sodass jeder etwas findet. Wir werden den frischgepressten Orangensaft vermissen. Abendessen wird im Hotel nicht angeboten, kann aber gut in den ansässigen und gut zu erreichenden Restaurants zu sich genommen werden. Hier haben wir uns wohlgefühlt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Region lädt zum Wandern oder einfach nur zum Entspannen ein. Der Pool im Hotel war stets sauber und auch der Zustand der Möbel auf der Terrasse war sehr gut.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Florian (31-35)

Juni 2015

Ein nettes, kleines Hotel mit sehr nettem Personal

6.0/6

Sehr hilfsbereites Personal, ein kleines Hotel zum Wohlfühlen. Fantastischer Bergblick vom Zimmer aus. Schöne Wanderungen direkt vom Hotel aus machbar.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (51-55)

Juni 2015

Schönes Hotel mit kleinen Mängeln

4.0/6

Ein kleines, familiäres Hotel in schöner Lage mit freundlichem und hilfsbereitem Personal. Die Zimmer zur Straße sind nicht zu empfehlen, da sehr klein und nur mit kleinem Fenster. Die von einigen Vorbewertern angesprochene Parkplatzproblematik in Fornalutx kann ich nicht bestätigen. Der öffentliche Parkplatz liegt ungefähr 200 m vom Hotel entfernt (gegenüber der Pizzeria) und kostet nichts. Im Hotel selbst ist nichts los ... die beschriebene Bar wird nicht betrieben. Für Kinder und Behinderte ist das Hotel nicht geeignet. Zumindest die Zimmer zur Straße entsprechen in keiner Weise der Werbung auf der Internetseite. Wer nur seine Ruhe haben will, ist hier sicher richtig. Der Preis lässt sich allerdings nur über die Lage und die Aussicht von der Terasse begründen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Rita (51-55)

Juni 2015

Hotel mit Stil

5.9/6

Ein sehr schönes Hotel in einem wunderschönen Ort.Das Fruehstueck auf der Terasse,mit Blick in die Berge, war sehr vielfältig u.lecker.Sehr freundliches u. aufmerksames Personal.unser Zimmer war zwar nicht so groß, aber ausreichend, wir waren sowieso viel unterwegs. Fazit: tolles Hotel fuer einen erholsamen Urlaub. Wir kommen auf jeden Fall wieder!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christina (51-55)

Mai 2015

Sehr schönes Hotel

5.6/6

Sehr schönes Hotel mit einem sehr netten, zuvorkommenden Team. Traumhaft gelegen mit einem super Blick in die Natur..


Umgebung

5.3

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sylvi (51-55)

April 2015

Petit wahrlich

5.4/6

Ein zauberhaftes Hotel mit wirklich freundlichem Personal. Frühstück immer ansprechend angerichtet, mit guter Auswahl. Einzelzimmer war ausreichend mit traumhafter Aussicht auf die Berge. Auf Grund der Lage des Hotels und den örtlichen Gegebenheiten ist es zu verstehen, warum Kosten fürs Parken (pro Tag 12.- €) entstehen. Da dieses Hotel vom Veranstalter nur ohne Transfer angeboten wird, müsste meines Erachtens bei der Buchung auf diese nicht zu vermeidenden Kosten hingewiesen werden.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Margot & Wolfgang (51-55)

August 2014

Für Urlauber die Ruhe und Erholung suchen

6.0/6

Kleines sehr gut geführtes Hotel für Gäste die Ruhe vom Alltag suchen. Das Frühstück ist super - Top Orangensaft aus eigenen Orangen, einheimische Produkte am Buffet ein prima Start in den Tag.


Umgebung

6.0

Sehr gute Gute Auswahl an Gaststätten und Cafes im Ort. Gute Einkaufsmöglichkeiten im nahe gelegenen Soller. Sehr schöne Ausflüge entlang der Küste - Berge, Passstrassen und Meer. Eigener PKW ist sinnvoll.


Zimmer

6.0

Kleines sauberes Zimmer, modernes Bad, gut funktionierende Klimaanlage, Minibar/Kühlschrank, TV - Radio -CD


Service

6.0

Ein super freundliches Team. Ein Hotelmanager der seinen Beruf lebt und für seine Gäste da ist. Die Zimmer und die Anlage sind top gepflegt.


Gastronomie

6.0

Tolle Restaurants mit geobener mallorkinischer Küche im Ort, zu Fuss erreichbar. Schöne Terassen mit Blick auf die Berge beim Sonnenuntergang.


Sport & Unterhaltung

6.0

Liegestühle für jeden Gast vorhanden verteilt auf die weitläufige Gartenanlage - jeder Gast hat seinen Bereich und kann den Platz unter einem Baum, unter einem Sonnensegel oder auf der Wiese frei wählen. Kleiner Pool den sich die Gäste teilen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Verena (26-30)

August 2014

Uriges Hotel vor gigantischer Kulisse

6.0/6

Das urige Hotel ist wirklich ein Traum vor gigantischer Kulisse des Tramuntana Gebirges. Hier wird Gastfreundschaft und Herzlichkeit noch groß geschrieben, ein perfekter Ort, um von der Schnelllebigkeit und Überladenheit des Alltags abzuschalten. Die Zimmer sind absolut sauber (genau wie der Rest des Hotels + Pool + Gartenanlage), natürlich darf man sich nicht an ländlichen Geräuschen von Eseln, Schafen, Hühnern und Hunden stören, aber das gehört einfach dazu in einer solchen Lage, wir fanden es traumhaft, gleich beim Aufwachen die Glöckchen der Bergschafe zu hören;) Das Frühstück war total lecker, es war für jeden etwas dabei und mit so viel Liebe angerichtet!! Außerdem hat man sich jeden Tag nach dem Wohlbefinden der Gäste erkundigt. Ein Auto sollte man aber auf jeden Fall mieten, damit man auch die herrliche Umgebung erkunden kann! Insgesamt ein unvergesslicher Urlaub, absolut weiterzuempfehlen!!


Umgebung

6.0

Vorausgesetzt, man hat einen Mietwagen gebucht, ist die Lage bzgl. Erreichbarkeit kein Problem, vom Flughafen aus dauert es ca. 40-45 min. Zum nächsten Strand ca. 15 min. Die Lage im Tramuntana Gebirge fanden wir persönlich unfassbar schön, aber wer auf einen Party-Urlaub aus ist, sollte denke ich woanders buchen, aber das versteht sich von alleine. Man kann vom Hotel aus wunderbare Ausflüge nach sa Calobra, Cap Formentor, Palma etc. machen..


Zimmer

6.0

Wunderbare Kombination zwischen alten Gemäuern und moderner zeitgerechter Einrichtung, einfach zum Wohlfühlen. Größe angenehm und Sauberkeit top. Minibar, Klimaanlage und Sat-TV waren auch vorhanden.


Service

6.0

Service einfach top, super freundlich, sehr bemüht, bei Wünschen gleich zur Stelle..


Gastronomie

6.0

Wir hatten mit Frühstück gebucht, das haben wir dann immer auf der Terrasse mit Blick auf Pool und Gebirge zu uns genommen, einfach toll, auch die Auswahl war super, für jeden etwas dabei und liebevoll angerichtet, immer frisch.. lecker war auch der frisch gepresste Orangensaft! Im Dorf selbst gibt es auch zahlreiche wirklich gute Restaurants, nur ein paar Schritte vom Hotel entfernt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Besonders schön fanden wir auch den kleinen Pool, der Gelegenheit zur Erfrischung beim Sonnenbaden gab. Gerade, dass es KEINE Animation und Kinderbespaßung gab, war wirklich erholsam!! Liegestühle waren auch immer kostenfrei und ausreichend vorhanden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hartmut & Inge (70 >)

Juli 2014

Petit hotel fornalutx-sehr gut

6.0/6

In den Bewertungen des 'Petit Hotel' findet sich häufig 'Paradies', und dem möchten wir uns uneingeschränkt anschließen. Man betritt keine Hotelhalle, man ist gleich zu Hause, begrüßt vom freundlichen und kompetenten Manager Joan. Dazu paßt das Serviceteam, das sich liebevoll um Tisch und Speisen beim Frühstück kümmert (einzigartiger heimischer Schinken, Wurst, Marmeladen,Brotsorten und Obst ...). Der Frühstückstisch inmitten von Orangen - und Zitronen ist einzigartig, Beim Umbau zu einem Hotel hat man dem Haus seinen über hundertjährigen Charakter erhalten, vom Treppenhaus bis zur Einrichtung der Zimmer. Einfach perfekt, wer es so mag, so haben will. Hartmut und Inge


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Eike (56-60)

Mai 2014

Kein normaler Pauschalurlaub, ein besonderes Hotel

5.1/6

Superschön gelegenes Hotel, besoners für Wanderfreunde und Ruhesuchende geeignet. Es ist ein besonderer Ort mit schöner Atmosphäre. Sonderwünsche zum Frühstück wurden gern erfüllt, wobei das morgendliche Buffet schon sehr abwechslungsreich war - auch immer mit lokalen Spezialitäten dabei. Wir haben ein aufmerksames und freundliches Personal vorgefunden. Allein der Blick von der Terasse auf die Berge ist ein Genuss....... Für ein 3-Sterne-Hotel eine sehr gute Wahl ! Preis-Leistungs-Verhältnis o.k. Waren sehr zufrieden und werden einen Aufenthalt sicher wiederholen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hubert (56-60)

April 2014

Urlaub pur!

5.5/6

Schöner kann man nicht auf Mallorca wohnen! Ein Blick aus dem Fenster auf die wunderschöne Landschaft, der Duft von Orangenblüten in der Nase - hier beginnt das Paradies!


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Olaf (46-50)

März 2014

Lohnender Bergblick in malerischer Umgebung

5.1/6

„Verkehrsanbindungen und Ausflugsmöglichkeiten“ kann man (hier) nicht verknüpfen. Es gibt einen Bus – aber alternativ nur Taxi und eigenen Mietwagen, es ist schließlich ein kleines, knuffiges Dorf in den Bergen. Ausflüge kann man – mit dem Mietwagen – massenweise machen, den Bus haben wir dafür verständlicherweise nicht ausprobiert… Das Personal ist großartig, das (einzig) angebotene Frühstück vielfältig und super lecker. Behindertenfreundlich ist ein mallorquinisches Stadthaus, das eher in die Höhe (4 Etagen mit schmaler Treppe) gebaut ist, naturgemäß eher nicht. 3 Zimmer liegen im Erdgeschoß, aber auch zur Terrasse, in den Garten, in die kleine Sauna oder zum Frühstück bedarf es der Überwindung zumindest einer Treppe. Das Freizeitangebot ist ebenfalls nicht vergleichbar mit dem großer Häuser (ich war nur ein einziges Mal in einem), mit Terrasse und Garten, Sauna und Pool (letzterer nur im Sommer) für uns allerdings genau richtig. Es kommt darauf an, was man will. Die Kinder bei der Betreuung abgeben – geht hier nicht. Summa summarum ein sehr guter Urlaub!


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Denny (31-35)

August 2013

Spitzen Hotel in Mallorcas schönster Gegend

5.3/6

Das Hotel liegt in mitten des alten Örtchen Fornalutx. Es ist mehrere Jahre schon als das schönste Dorf Spaniens ausgezeichnet worden. Es gibt 3 Parkplätze die aber mit 7,50 Euro pro Tag sehr teuer sind. Im Dorf selbst gibt es kostenlose Parkplätze. Das Hotel ist nicht sehr groß aber sehr sehr schön. Es gibt 6 Doppelzimmer und zwei Suiten. Der Blick von der Terrasse und aus dem Zimmer ist wunderschön. Es gibt im gesamten Hotelbereich und in den Zimmer super schnelles kostenfreies WLAN.


Umgebung

5.0

Es ist der perfekt Ausgangspunkt für Ausflüge in das Umland von Soller. Wer die gesamte Insel erkunden möchte muß die Serpentinen in kauf nehmen oder 5 Euro pro Durchfahrt des Tunneln investieren. Der nächste Strand ist ca. 10 km entfernt. Es liegt ca 1 Stunde mit dem Auto vom Flugplatz entfernt. In der Nähe des Hotels gibt es einige guten Restaurants.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind sehr groß und sauber. Eine Einrichtung wie TV, Föhn, Minibar und Klimaanlage gehören zum Standard des Hotels. Das Bad ist sehr groß und ist von der Toilette abgeteilt. Die Zimmer werden jeden Tag gereinigt. Das einzige was uns etwas gestört hat ist der Geruch. Es ist nun mal ein altes Haus und alte Häuser riechen halt alt.


Service

6.0

Das Personal ist von der Rezeption bis zur Putzfrau sehr freundlich. Selbst vom Gärtner wird man persönlich per Handschlag begrüßt. Der Chef des Haus Andre ist sehr bemüht alle Wünsche der Gäste zu erfüllen. Wenn man Fragen oder Wünsche hat werden diese sofort beantwortet und erfüllt.


Gastronomie

6.0

Wir haben im Hotel nur mit Frühstück gebucht. Das Frühstück ist sehr reichhaltig und lecker. Es gibt Salat, Obst, Wurst und Käse, Müsli, frische Säfte, Tee und Kaffee. Das Buffet ist wunderschön angerichtet. Es ist zwar auch nicht mehr als in anderen Hotels aber das Auge isst halt mit. Das Restaurant ist sehr sauber und man kann draußen essen mit einem traumhaften Blick auf die Berge. Man kann wunderbar die Morgensonne genießen. Auch das Abendbrot ist super lecker. Es wird ein 3 Gängemenü servie


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt einen kleinen Pool der den Zweck der Abkühlung erfüllt. Zum schwimmen ist er zu klein. Wer es gern heißer mag kann den Jaccuzi im Garten benutzen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jasmin (26-30)

August 2013

Sehr schöner Urlaub!!!

4.7/6

Wir können dieses Hotel nur weiter empfehlen. Alles war sauber, das Personal sehr freundlich und die Gartenanlage sehr gepflegt. Das Frühstück war vielfältig, lecker und abwechslungsreich. Im Ort befinden sich verschiedene Restaurantes, in denen man sehr gut zu Abend essen kann. Allerdings würde ich dieses Hote,l nur in Kombination mit einem Mietwagen empfehlen. Von dort aus kann man wunderschöne Badestrände anfahren und sieht gleichzeitig noch einiges von der Umgebeung. Wir waren rund um glücklich!


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Frank (51-55)

Juli 2013

Empfelung fur Wanderer

5.3/6

Wunderschöner Wanderurlaub in einer der schönsten Kulissen Mallorcas und das passende Hotel dazu.Wandern direkt vom Hotel aus.Ein Auto ist nicht zwingend erforderlich.Super Esslokale nur 100m entfernt


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dagmar (46-50)

Juli 2013

Super Hotel, jederzeit wieder

5.9/6

Dieses Hotel ist absolut empfehlenswert mit einem sehr netten Chef. Die Zimmereinrichtung passte zu diesem alten Haus. Das Frühstück war okay, ich hätte mir mehr Abwechslung gewünscht. Für Familien mit ganz kleinen Kindern ist es, meiner Meinung nach, nicht geeignet.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claudia (41-45)

Juni 2013

Hellhörig, aber sehr romantisch

5.0/6

Es handelt sich um ein wirklich kleines, sehr romantisches Hotel mit nur wenigen Zimmern. Wir haben es sehr bewusst ausgewählt, weil wir mal ohne Kinder reisten und nicht viel Trubel um uns herum haben wollten. Das Inhaberehepaar ist sehr bemüht und freundlich. Die Gästestruktur war gemischt. Da eine britische Hochzeitsgesellschaft im Hause wohnte, waren die Briten in der Mehrzahl. Deutsche und Skandinavier trafen wir jedoch auch. Das Haus ist sauber und gepflegt. Unübertroffen schön ist die Terrasse und der Garten. Allein schon das Frühstück bei Sonnenschein auf der Terrasse rechtfertigt eine Buchung in diesem malerischen Ort Fornalutx, das bereits zwei Mal als schönstes Dorf Spaniens ausgezeichnet wurde. Wir waren bereits mehrfach in diesem Dort und es bleibt unser Lieblingsort auf Mallorca. Das Hotel bietet kostenloses WLAN und ein gutes Frühstück. Ich hätte mir mehr frisches Obst gewünscht, aber die Orangen aus Sòller entschädigen für Ananas aus der Dose auf dem Buffet. Das Durchschnittsalter lag sicher oberhalb der 35 Jahre. Es kann aber sein, dass das vom Inhaber durchaus so gewünscht ist. Es ist - meiner Ansicht nach - kein Familienhotel. Kleine Kinder können weder mit den vielen Treppen noch mit dem tiefen Pool (direkt neben der Terrasse) etwas anfangen. Als Mutter von kleinen Kindern hätte ich auch große Sorge gehabt, die anderen Gäste (meist Paare) zu stören. Einziger Makel, der uns wirklich zu schaffen machte: Die Hellhörigkeit des alten, wunderschönen Hauses. Leider waren unsere Zimmernachbarn rücksichtslose Deutsche, die nachts sowohl einen Geburtstag lautstark feierten als auch um 3.38 Uhr zwei Mal duschen gingen, weil die Abreise nahte. In beiden Fällen war unsere Nacht beendet. Dafür kann das Betreiberpaar natürlich nichts, denn ein so altes Haus gibt nun mal keinen Lärmschutz her. Aber Türen knallende Gäste findet man leider immer und überall. Damit geht die Erholung und der Schlaf verloren. Unser Zimmer war sehr schlicht ausgestattet (nr. 4). Der Blick in den Garten war ganz zauberhaft, aber das Zimmer inkl. Bad sicher das einfachste, was wir seit langem erlebt haben. Das Bett war groß und von guter Qualität, die Ausstattung nicht mehr als Basic. Dennoch: Gäbe es einen Lärmschutz oder eine Garantie für rücksichtsvolle Mitbewohner kämen wir sofort wieder.


Umgebung

6.0

In dem schönsten Dorf der Insel mit malerischer Aussicht in das Tal und auf die Berge. Eine kleine romantische Gasse führt zum Hotel. Dorthin geht man jedoch am besten zu Fuß und parkt das Auto am nahe gelegenen Parkplatz (Sonntags frei, ansonsten drei Stunden für 2,65€). Der Geldautomat, der kleine Supermarkt und die kleinen Bars sind fußläufig in zwei Minuten zu erreichen. Gehbehinderte sollten diesen Ort meiden, es geht permanent bergauf oder bergab. Dieser Ort ist nicht umsonst ein perfekter


Zimmer

4.0

Das Zimmer war ausreichend groß, hatte keinen Schrank, sondern selbstgebaute Regale. Der Eindruck des Zimmer kam dem eines Gästezimmers bei Freunden gleich. Kleine IKEA-Schreibtischlampen wurden als Deckenlampen an die Wand geschraubt. Sauber, aber sehr schlicht ausgestattet. Ebenso das Bad. Die Minibar beinhaltete nur Getränke. Diese wurden bei Verbrauch leider nicht wieder aufgefüllt. Das Bett war hervorragend - groß und fest. Der TV bot sogar deutsche Programme, wir haben ihn jedoch nicht gen


Service

5.0

Das Inhaberehepaar bemüht sich sehr um Freundlichkeit, schien bei ausgebuchtem Haus jedoch bisweilen etwas angestrengt. Nichtsdestotrotz fühlten wir uns sehr wohl. Man spricht englisch, französisch, spanisch und vielleicht auch holländisch? Die Zimmerreinigung war tadellos. Der Service beim Frühstück sehr bemüht und in Ordnung.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Julia (19-25)

Juni 2013

Gemütlich, erholsam, wunderschön

6.0/6

kleines, gemütliches Hotel, in dem man sich wunderbar erholen und wohlfühlen kann. Das Frühstück war hervorragend, die Inhaber sehr freundlich! Besonders schön ist der kleine Garten, der einen wundervollen Ausblick auf die Berge bietet.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gertrud (41-45)

Juni 2013

Charmantes, smartes Kleinod

5.1/6

Herrliches, individuelles Kleinod mitten im Gebirge -zum entschleunigen , entspannen und genießen . André und sein Team führen es mit Leidenschaft, Charme und den Blick für das Detail.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Julia (31-35)

Juni 2013

Wunderschönes Hotel, fernab von jeglichem Trubel..

5.6/6

..inmitten des Tramuntana Gebirges. Schon der Empfang beim Check-In war überaus freundlich und man hat sich direkt willkommen gefühlt. Aus unserem Zimmer hatten wir einen wunderschönen Ausblick auf die Berge, alles war sehr sauber und für 3 Sterne vollkommen i.O.! Das Frühstück auf der Terrasse bot einen perfekten Start in den Tag. Man findet landestypische Wurst- und Käsesorten ebenso wie Toastbrot und Müsli! Das Hotel ist sehr zu empfehlen, wenn man ein paar Tage entspannen, und Ruhe genießen möchte!


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

MICHAEL (31-35)

Juni 2013

Es war ein Traumurlaub

5.3/6

Sehr landestypisches, kleines liebevoll eingerichtetes Hotel im schönsten Bergdorf Mallorcas, einfach traumhaft. Der idyllische Garten lädt zum lesen und sonnenbaden ein.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Stefanie (31-35)

Mai 2013

2 wunderschöne Tage

5.9/6

...hatten wir nach unserer fünftägigen Wanderung durch das Tramuntana Gebirge! Von unserem kleinen Zimmer unterm Dach hatten wir eine perfekte Aussicht auf den wunderschön gestalteten Garten - mit den vielen Blüten und Orangenbäumen - und den Bergen. Wir haben das köstliche, frische Frühstück auf der Terasse genossen...neben uns der Pool, vor uns die Tolle Aussicht! Leider konnten wir den Pool nicht nutzen, da es zu kalt war. Aber wir wären gerne reingesprungen, hätten uns abgekühlt und uns danach in dem großen Garten ein sonniges oder schattiges Plätzchen zum faulenzen gesucht. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit, wir fanden uns gut betreut! Wir möchten auf jeden Fall nochmal wiederkommen!


Umgebung


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (51-55)

Mai 2013

Gemütlichkeit in einer beeindruckenden Gegend

4.1/6

Das Hotel ist ein sehr schönes altes Haus mit einem dem Ort entsprechenden Flair und zustand. Durch den Originalzustand der Zimmertüren etwas hellhöhrig , aber jeder der in den Nordwesten Mallorca`s reist weiss was ihn erwartet .


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Dana (31-35)

Mai 2013

Ruhe, Entspannung und Wandern...Das wahre Mallorca

5.4/6

Unglaubliche Bergkulisse. Anspruchsvolle Anreise. Gutes Essen/Frühstück (die leckersten Orangen ever). Freundliches Personal. Tolle Suite mit großem Balkon, trotz quietschen der Möbel (Schränke) und Hellhörigkeit. Hotelparkplatz 5 min. entfernt. Wandern bis zum abwinken möglich. Mietauto jedoch unbedingt notwendig. Internet per WiFi. Sauna und Wirlpool super. Hatten jedoch zu wenig Zeit zum ausprobieren. Der Garten ist ein Traum. Würden gern wiederkommen.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claudia (46-50)

Oktober 2012

Nettes kleines Hotel

4.7/6

Ein kleines Hotel. Der Garten sehr nett. Das Haus ist alt und verwinkelt. Manche Zimmer und Bäder sind sehr klein. Es ist eben kein Neubau, sondern ein altes Haus mit Charakter. Die Besitzter sind sehr freundlich und immer ansprechbar und hilfsbereit. Alles ist liebevoll eingerichtet. Das Frühstück ist in Ordnung, nichts außergewöhliches - aber schließlich hat das Hotel 3 Sterne - dafür ist alles angemessen. Wer keine Bettenburgen mag, gerne wandert, mit freundlichen Menschen ins Gespräch kommt, unter Orangenbäumen frühstückt ist hier richtig. Fornalutx hat eine kleine Placa mit netten Bars, ein paar Restaurants und kleine Märkte - ein netter Ort. Guter Ausgangspunkt zum Wandern.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Philipp (26-30)

September 2012

Oase der Ruhe und Erholung

5.8/6

Der Petit Hotel ist eine Oase der Ruhe und Erholung mitten im Tramuntana Gebirge in einem kleinen Dorf, welches zum Unesco Weltkulturerbe gehört, auf Mallorca. Die gesamte Einrichtung ist durch kleine und liebevolle Details gespickt. Die Betreiber André und Betsy sind sehr aufmerksam und ermöglichen unbekümmerten Urlaub in traumhafter Umgebung.


Umgebung

6.0

Das Dorf zählt ca 500 Einwohner mit einem kleinen, zentralen Marktplatz und mehreren Restaurants. Zudem gibt es einen kleinen Supermarkt im Zentrum. Das Hotel liegt an einem Hang, die Sonnenliegen sind auf mehrere Ebenen verteilt und man hat von jeder Lage des Gartens aus einen wundervollen Blick mitten auf das Gebirge.


Zimmer

5.0

Wir haben in einem Doppelzimmer übernachtet. Die Größe der Zimmer sind ok, genauso wie das Bad der Hotelkategorie entsprechend. Die Klimaanlage war jederzeit funktionsfähig. In dem Zimmer befand sich ein kleiner Fernseher sowie ein kostenloser Safe. Das Zimmer wurde täglich gereinigt. Die Handtücher wurden einmal pro Woche gewechselt.


Service

6.0

Die Inhaber sprechen mehrere Sprachen fließend ( spanisch, englisch, deutsch, französisch) und die Zimmer wurden täglich gereinigt. Wie mit Beschwerden umgeganen wird, können wir nicht beurteilen, da wir absolut keinen Grund sahen für eine Beschwerde. Das gesamte Personal war jederzeit freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Wir haben die Woche mit Halbpension verbracht. Jeden Abend gab es ein liebevoll angerichtetes Abendessen, landestypisch mallorquinisch. Es war das Highlight eines jeden Abend, das Menü auf der Terasse mit Blick auf das Gebirge einzunehmen. Es gab übrigens jeden Abend drei Gänge, Vor- Haupt- und Nachspeise.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wer dieses Hotel bucht, sucht keine Animation oder ein tägliches Unterhaltungsprogramm. Die nächst größere Stadt ist Soller/Porto de Soller. Die Entfernung beträgt ca. 6 km. Der Garten mit den Sonnenliegen inmitten von Orangen- und Zitronenbäumen ist mit Liebe zum Detail auf zwei Ebenen angelegt bzw. verteilt. Der Pool ist der Hotelgröße entsprechend und zum Abkühlen wunderbar geeignet. Auch vom Pool genießt man den herrlichen Blick auf das Gebirge. Durch die Bäume und aufgestellten Sonnenseg


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stephanie (41-45)

September 2012

Schwieriger Fall einer gerechten Bewertung...

4.3/6

Ein schwieriger Fall einer gerechten Bewertung...Ein traumhafte Landschaft in einem romantischen Bergdorf. Ein wunderschöner Garten mit toller Aussicht. Aus unserer Sicht ein bemühter Gastgeber mit durchaus vorhandenen Fremdsprachkenntnissen. Aber unserer Meinung nach, wäre eine höhere Bewertung gegenüber anderen Hotels nicht gerechtfertigt. Unser Zimmer war wirklich klein und das Waschbecken mitten im Zimmer. Das restliche Badezimmer mini und die Sauberkeit durchaus verbesserungsfähig. Bewegungseingeschränkt in irgendeiner Form sollte man nicht sein, wer schonmal seinen 20kg Koffer über engste Treppen in den 2. Stock (ohne Fahrstuhl) hochgeschleppt hat, weiss, wass das heisst. Zu berücksichtigen ist insgesamt der relativ hohe Zimmerpreis pro Nacht. Fazit: ein sehr individuelles Hotel mit Charme für Leute, die nicht die Perfektion suchen, sondern sich auch an einem Picknick im Garten erfreuen können.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (41-45)

September 2012

Ruhig gelegenes Hotel mit fantastischer Aussicht

5.1/6

In dem ruhigen, sehr malerisch gelegenen Ferienörtchen Fornalutx gelegen, liegt das kleine, ehemalige Klosterhotel. Die Hotelzimmer sind eher kleiner, werden aber jeden Tag gereinigt. Das Frühstück bietet jeden Tag ein umfangreiches, frisches Angebot, auch Salate, landestypische Wurst und reichlich Käse. Das frische Baguette ist wirklich super lecker... hungrig geht hier keiner wieder hinaus. Auch das Abendessen ist mit 3 Gängen immer mehr als abwechlungsreich, immer wieder auch landestypische Gerichte und Beilagen, abschliessend ein leckerer kleiner Nachtisch (und sehr guten Wein). Wer sich also ausruhen und den einzigartig schönen Blick auf die gegenüber liegende Gebirgsseite geniessen möchte, ist hier sehr gut aufgehoben. Fernab vom Ballermann, in einem insgesamt sehr beschaulichen und hübschen Dörfchen ist es hier wunderbar ruhig und erholsam!


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Friedchen (46-50)

August 2012

Waren wir Gäste oder störten wir?

2.6/6

Hotel mitten im spanischen Leben mit der entsprechenden Geräuschkulisse, sehr hellhöriges Haus, rustikales Ambiente, kleines Zimmer, spartanisches Bad, 14 x exakt das gleiche Frühstück-allerdings kreativ auf den Tellern verteilt, Bad wurde nur 1xgewischt, Service null und der Hausherr war nur am Abend des überteuerten Dinners zu sehen. Am dritten Tag kennt man die immer gleichen Typen auf dem Dorfplatz...


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

Juli 2012

Oase der Ruhe und Entspannung

6.0/6

Wir 50/51 waren im Juli für 14 Tage da. Wir wurden sehr nett empfangen und waren überwältigt. Es ist eine wunderschöne Anlage und romantische Lage inmitten von Orangen und Zitronenbäumen.. Einfach nur unglaublich schön! Die Inhaber und das Personal sind sehr zuvorkommend. Das Frühstück ein Traum. Eine Oase der Ruhe in einem kleinen Dorf, welches mehrmals zum schönsten Dorf Spaniens gekürt worden ist. Das Hotel ist ideal für Ruhesuchende und als Ausflugsort für Wanderer. Wir hatten Halbpension welches als Menü auf der Terrasse mit Bergblick serviert wurde. Das Essen war hervorragend, einmal quer durch die mallorquinische Küche.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jutta (56-60)

Juli 2012

Das Hotel entspricht in keiner Weise der Beschreibung

2.7/6

Wir konnten die Zimmerkategorie, die wir bezahlt hatten, nicht erhalten. Liegehandtücher wurden (auch auf Verlangen) über die ganze Zeit nicht gewechselt. Handtücker waren extrem hart. Alle Alterstufen. Frühstück war gut..


Umgebung

5.0

Das Städtchen ist wirklich schön. Die Lokale gut. Die Lage zum Wandern, aber auch zum Baden war gut.


Zimmer

2.0

Kimaanlage wurde nachts ausgestellt. Ausstattung miinimal.


Service

2.0

Zimmerreinigung war ok. Beshwerden an der Rezeption wurden ignoriert.


Gastronomie

4.0

Frühstück war ausreichend. Dinner überbezahlt.


Sport & Unterhaltung

1.0

Liegen waren ausreichend vorhanden. Der Minipool für Kinder gefährlich, für Erwachsene nicht geeignet.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Gloria & Manfred (51-55)

Juli 2012

Oase der Entspannung

5.7/6

Das Hotel ist sehr angenehm eingerichtet und die Inhaber strahlen eine ruhige und jederzeit sehr kundenfreundliche Atmosphäre aus. Im Besonderen kann man in dem sehr erholsamen Terassen-Garten die mallorquinische Landschaft genießen. Der kleine Pool ist eine willkommene Erfrischung, mit Blick in die Berge!!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Detlef (46-50)

Juni 2012

Empfehlenswert

5.4/6

klasse Lage, sehr gutes Frühstücksangebot verbunden mit einer schönen Aussicht in die umgebenden Berge beim Frühstück auf der Terasse, sehr nette Inhaber, kostenfreier Parkplatz im Ort (5 Minuten entfernt).


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Carsten (46-50)

April 2012

Sehr schönes und ruhiges Hotel

5.5/6

Sehr schönes Frühstück mit tollem Ausblick auf der Terasse. So startet ein wunderbarer Tag. Es wird auf Ruhe im Haus geachtet. Toller Service. Alles sehr schön gepflegt. Von hier kann man auch sofort wandern gehen.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ralf (51-55)

März 2012

Mallorca auf die individuelle Art

5.4/6

Tolles Designer-Hotel mit herrlichem Ausblick in die Berge, dass aus der Substanz eines ehemaligen Klosters geschaffen wurde. Ideal für Paare, die Mallorcas Natur erkunden wollen. Schönes Frühstück auf der Terrasse umgeben von Orangenbäumen sirgt für einen guten Start in den Tag. Mietwagen ist zwingend erforderlich, aber auf Mallorca kein finanzielles Problem.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jana (26-30)

Februar 2012

Idyllisches Kleinod mit tollem Service

6.0/6

kleines Landhotel mit 8 Zimmern - Familienbetrieb - geschmackvolle landestypische und moderne Einrichtung - großer Garten mit viiielen Orangenbäumen - diverse Zimmerkategorien: "normales" Doppelzimmer bis zur kleinen Suite - Blick entweder ins Dorf oder in den großen Garten und in die Berge - Aufenthaltsraum mit Bibliothek und Computer - WIFI im ganzen Hotel


Umgebung

6.0

Lage im Tal von Soller - mitten in den engen Gassen von Fornalutx - kurze Wege zu Restaurants und Läden im Ort und zu den Bergen in der Umgebung


Zimmer

6.0

Klimaanlage und Zentralheizung (im Winter wichtig :-) funktionierten bestens - Zimmer war geschackvoll einrerichtet (antik und modern) und geräumig - Minibar - Badezimmer war zwar ohne Tageslicht, es gab aber keine Pobleme mit der Lüftung, große Dusche - alles sehr sauber - landestypischer Fließenboden - Safe


Service

6.0

sehr freundliches, hilfsbeeits und immer ansprechbares Personal - Sprachen: mind. Englisch, Spanisch, Französisch und ein wenig Deutsch - spontane Absprachen sind möglich - Zimmerreinigung zur besten Zufriedenheit


Gastronomie

6.0

tolles frisches, abwechslungsreiches, und kreatives Frühstück - es kann selbst frischer Orangensaft gepresst werden - Küche: spanisch-europäisch - kleine Bar mit Selbstbedienung


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jürgen (56-60)

Februar 2012

Erholung in seiner besten Form

5.7/6

Ein sehr schönes altes, stimmungsvolles Hotel, das seinem Namen alle Ehre macht. Die Besitzer sind sehr freundlich und sehr um das Wohlbefinden ihrer Gäste bemüht. Die Zimmer sind geschmackvoll eingerichtet, eine Kombination aus alt und neu, mit echten Gemälden an den Wänden. Im Garten kann man unter Orangenbäumen mit einem herrlichen Blick ins Tal die Seele baumeln lassen. Das Frühstück bietet neben der üblichen eine reichhaltige Auswahl aus landestypischen Wurst- und Käsespezialitäten. Eine besondere Spezialität waren jeden Morgen die frisch gepflückten Orangen aus dem Garten. Zusammen mit dem herrlichen Bergdorf immer eine Reise Wert.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Markus (26-30)

Februar 2012

Nettes Standard-Hotel im Bergdorf

4.8/6

Fornalutx als guter Ausgangspunkt für Wanderungen - nette und auskunftsfreudige Besitzer - das Frühstück war vielseitig und lecker, sehr gut - frisches Obst (Orangen aus dem Garten), sehr gut - die Sauna ist klein aber fein - man kann ein Abendessen im Hotel bestellen, welches für 25 € allerdings "überteuert" war - nettes charmante Zimmer in schöner Hinter-Gasse des Ortes! - kein Parkplatz, ist aber ein Problem in vielen kleinen spanischen Dörfern


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bettina (51-55)

Februar 2012

Charmantes, kleines Hotel in Traumlage

6.0/6

Ein wundervoller Kurztrip nach Mallorca zur Mandelblüte. Das Wetter und das Hotel ließen keine Wünsche offen. Sehr schönes, helles, geräumiges Zimmer mit wundervollen Blick und absoluter Ruhe. Sehr netter Service, sehr gutes Frühstück mit frisch gepressten Orangensaft von Orangen aus dem eigenen Garten. Pool und Liegen (zwischen den Orangenbäumen) sahen sehr einladend aus. Wir werden im Sommer sicher nochmal wiederkommen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alexandra (31-35)

Oktober 2011

Ein "kleiner" Traum zum entspannten Urlaub!

5.3/6

Ein sehr schönes, kleines und ruhiges Hotel im Städtchen Fornalutx. Bei unserer Ankunft wurden wir mit einem Up-Grade in die Garten-Villa überrascht, mit eigenem kleinen Garten. Traumhaft! :-) Wir hatten eine wunderschöne, erholsame Woche in diesem Hotel. Die Besitzer sind sehr nett und absolut hilfsbereit. Das Frühstück, mit Wurst, Käse, Marmelade, Eierspeisen und Kuchen war sehr lecker. Was uns besonders daran gefallen hat, war, dass es sehr mallorquinisch war, mit typischer Wurst und Käse der Insel. Auch der Ort Fornalutx war sehr schön und absolut sauber. In den örtlichen Lokalen kann man abends sehr gut essen gehen und man muß nicht weiter wegfahren, was sehr angenehm war.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Claudia (41-45)

Oktober 2011

Äußerst erholsame Tage in sehr gepflegter Umgebung

6.0/6

Ein ideales Hotel mit zauberhaften Zimmern, um Entspannung zu finden und sich durch Freundlichkeit und sehr angenehmen Service verwöhnen zu lassen. Als Ausgangspunkt für unterschiedliche Wanderungen sehr empfehlenswert!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Frank (36-40)

September 2011

Kleinod in den Bergen

5.8/6

Hätte ich bei meinem ersten Mallorcabesuch vor sechs Jahren nicht zufällig Fornalutx und dieses zauberhafte Hotel entdeckt, wäre ich vielleicht nicht auf die Insel zurückgekehrt, denn ansonsten empfand ich Mallorca damals eher als Enttäuschung. Obwohl ich damals nur eine Stunde in Fornalutx war, haben mich Dorf und Anblick des Hotels so nachhaltig beeindruckt, dass ich unbedingt noch mal hierher wollte. Jetzt hat es endlich geklappt, und es waren zwei wunderschöne Tage. Das Hotel ist sehr elegant, aber trotzdem warm und gemütlich eingerichtet, die Lage, eine Gehminute zum Dorfplatz, ideal und unser Zimmer war großzügig, hell und sehr sauber. Top!


Umgebung

6.0

Fornalutx wurde laut Hotelbesitzer André 2003 zum schönsten Dorf Europas gekürt, das kann man nachvollziehen, das ganze Dorf ist in altem Stein gebaut und strotzt vor Atmosphäre.


Zimmer

6.0

Sehr stilvoll, sehr sauber, traumhaft schön! Minibar, Handtücher Shampoo etc. vorhanden.


Service

6.0

Sehr freundlich und zuvorkommend! Da wir sehr spät anreisten, klemmte der Besitzer einen Umschlag an die Tür, in dem er uns genau über alles Wichtige informierte und sein Bedauern darüber zum Ausdruck brachte, uns nicht persönlich begrüßen zu können. An einem Strandtag lieh er uns ungefragt seinen Sonnenschirm, um "das Kind zu schützen" und gab uns hilfreiche Tipps, wo man an welchem Tag am besten hingehen solle. Auch die anderen Mitarbeiter waren stets äußerst freundlich, ohne penetrant zu sei


Gastronomie

5.0

Die Frühstücksterrasse sucht sicher ihresgleichen, mit diesem herrlichen Blick in die Berge und unter den Bäumen, sodass man sich fühlt wie in seinem persönlichem Hain. Alles ist sehr sauber, Marmelade, Käse, Wurst, Rührei, Säfte sind vorhanden, schön wäre noch, frischgepressten Orangensaft angeboten zu bekommen, ansonsten kann ich nichts aussetzen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Pool ist sehr schön gelegen, nicht besonders groß, was bei einem so charmanten Hotel aber auch nicht passen würde und auf der Poolebene hat man Zugang zu einer Poolkühlschrank zum Selbstbedienen. Abgerechnet wird auf Vertrauensbasis, sehr angenehm und unbürokratisch!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefan (41-45)

September 2011

Top Entspannung

5.4/6

Insgesamt eine gute Zeit im Hotel. Service und Freundlichkeit kann man nur loben. Einziger Negativpunkt ist die Hellhörigkeit der Räumlichkeiten. Sehr schönes Hotel in sehr schöner Umgebung und in ruhiger Atmosphäre geführt. Wir wüeden jederzeit wieder kommen.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Hotel Rückansicht
Terrasse
Pool mit Blick ins Gebirge
Blick ins Badezimmer
Zimmer
Suite
Vistas desde la habitación
Doppelzimmer Standard
Badezimmer
Blick auf Gebirge
Ausblick aus Badezimmer
Ausblick in den Garten
Blick vom Garten auf Hotel
Zitronenbaum
Blick von Terrasse auf Hotel
Pool mit Blick auf Berge
Frühstücksterrasse
Teil des Frühstücksbuffets
Sala de comedor
Bar
Desayuno buffet
Desayuno buffet
Desayuno buffet
Recepción/Hall
Vista de helicotero
Vista del pueblo de Fornalutx
Habitación vista montaña
Habitación vista pueblo
Baño Suite Sa Capella
Junior Suite con balcon
Habitación con balcon
Habitación con balcon
Suite Sa Capella
Suite Sa Capella
Jardin
Meetins en el jardin
Vistas a la montaña
Piscina y vistas a la montaña
Vistas desde las habitaciones vista montaña
Reuniones
Piscina y vistas a la montaña
Piscina
Entrada lateral
Sala de reunión /Meetings
Meetings/Sala de estar y de reunión
Sala de reunión /Meetings
Desayuno
Desayuno
Desayuno en la terraza
Entrada principal
Entrada principal
Entrada principal
SPA Massjes
Unser Zimmer
Unser Zimmer
Unser Zimmer
Unser Zimmer
Der geniale Ausblick
Der geniale Ausblick
Pool bei Nacht
Weg zum Pool
Weg zum Pool
Terrasse mit grandiosem Blick
Terrasse mit grandiosem Blick
Terrasse mit grandiosem Blick
Abendessen
Abendessen
Abendessen
Frühstück
Frühstück
Klein, aber für Kinder okay.
Frühstücksterrasse
Die Gasse zum Hotel
...vom Garten betrachtet
Von Zimmer Nr. 4
Fornalutx Petit Hotel
Piscina
Sauna
Blick aus dem Zimmerfenster in den Garten und die Berge
Blick in die Berge