Iberostar Bella Costa

Iberostar Bella Costa

Ort: Varadero

53%
3.3 / 6
Hotel
3.3
Zimmer
3.0
Service
4.1
Umgebung
4.4
Gastronomie
3.5
Sport und Unterhaltung
3.6

Bewertungen

Katalin (66-70)

März 2020

Nicht zu emfehlen

3.0/6

Dieses Hotel hat 1994 die 4 * bekommen, Die heutige Bausubstanz und Ausstattung der ist teilweise sehr marode. Eine Renovierung wäre dringend notwendig !


Umgebung

5.0

Zimmer

1.0

Bemägeln möchten wir das heruntergekommene Zimmer insbesondere das ekelige Badezimmer. Der Fliesenboden im Zimmer, Bad und Flur war übersät mit Schadstellen. Das gleiche für die Fliesen im Bad. Die Wände waren schmudlich. Die Sanitärinstallation war marode. Die Möbelierung war mehr als nur abgenutzt.


Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jenn (41-45)

März 2020

Urlaub toll - Hotelzustand schlecht

2.0/6

Das Hotel ist insgesamt in einem schlechten Zustand. Es haben sich viele Gäste beschwert. Unter anderem ich. Abgeplatzte Fliesen im Boden-, Sanitär--und Spiegelbereich. Silikon Abdichtungen fast nicht vorhanden, Armaturen teilweise sehr verkalkt bis nicht vorhanden. Lampen funktionierten teilweise nicht, der Kühlschrank wies Rost auf, der Balkon sah sehr Sanierungsbedürftig aus. Die Außenanlage war top. Das Essen a la carte war top. Jedoch das Buffet war weniger gut. Das Essen schwamm in Fett und man roch nachdem Essen nach Fett. Die Teller waren durchgehend dreckig und der Boden hatte einen Fettfilm.


Umgebung


Zimmer

2.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Schlecht


Service

Nicht bewertet

Service und Personal war top


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Das Frühstück war ok und das Essen a la carte war top


Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Gut


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Herbert (70 >)

März 2020

Wir waren zufrieden.

5.0/6

Ich kann diese ganze Meckerei nicht mehr ab. Wir fahren in ein kommunistisches Land, Planwirtschaft. Das wissen alle vorher. Es ist halt DDR karibisch. Butter gibt es nur Sonntags, dann fehlt der Weisswein, dann der Rotwein, aber es gibt Rose und Bier. Buffets reichhaltig, Showcooking, Es wird immer nachgelegt. Für jeden Geschmack ist etwas da. Hotel nicht auf 4-Sterne-Standard, abgewohnt, aber sauber. Es wurde von Dr. Fidel Castro 1994 eröffnet. Tolle Lage am Strand, angenehme Pool-Landschaft. Personal sehr freundlich, hilfsbereit. Wenn es nicht so verdammt weit wäre, würde ich gerne wieder hinfahren.


Umgebung

5.0

Wie gesagt, tolle Lage am Strand, Pool-Landschaft mit ausreichend Liegen und Stühlen, nette Pool-Bar mit aufmerksamem Service. Ansonsten etwas sehr weit vom Schuss. Ohne Taxen nichts zu machen. Oldtimer-Taxi mit 4 Personen nach Varadero pro Strecke 10 CUC = 10 Euro.


Zimmer

5.0

Natürlich sind die Zimmer etwas abgewohnt, ist halt ein alter Schuppen. Schöner Balkon, tolle Sicht aufs Meer und den Sonnenuntergang. Betten o.k. wir haben prima geschlafen. Schranktüren und Balkontür klemmen etwas. Badezimmer gut, sauber, keine Schimmelfugen, Badewanne ohne Rost, Sanitärarmaturen blitzblank, fast wie neu. Shampoo, Duschgel, Klopapier und Handtücher wurde immer nachgelegt.


Service

6.0

An allen Bars und im Speisesaal sehr aufmerksamer Service. Nicht immer ganz professionell, aber ein Lächeln bewirkt Wunder, ein "Gracias" noch mehr, und ein kleines Trinkgeld, so 1-2 Euro an der Bar, oder 5 Euro pro Woche verzaubert alle.


Gastronomie

6.0

Immer reichhaltig, es wird immer nachgelegt. Morgens frische Eierspeisen, leckeres Brot. Mittags und Abends mit Show-Cooking. Fisch, Fleisch, vom Grill, Pasta, Pizza immer frisch zubereitet. Wer hier meckert, will meckern. Tolle Salate, frisches Obst aber etwas eingeschränkt, nur einheimische Produkte. Natürlich fehlt schon mal was. Butter, Weisswein, Rotwein. Dann wird halt Rose serviert oder Bier, auch Cola und Wasser. Ohne Mengenbeschränkung.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marlies Schrumpf (61-65)

März 2020

Ein schönes Land ! leider innerlich zerfallen....

4.0/6

sehr altes aber sauberes hotel . zimmer ohne Balkon ok, wer keinen wünscht ! Fenster waren bei Wind leider sehr zugig !! Dafür traumhafter und sauberer Strand . Der Barbereich innen ist zu klein , besonders bei schlechtem Wetter und nach 21 Uhr wenn die Poolbar schließt !


Umgebung

4.0

Die fahrt zum Flughafen war leider zu lange , da frühzeitiges losfahren nötig ist .. Die entfernung zum Ort war ok , wobei 5 CUC p.P: nicht wenig ist für den Bus und nur diese Richtung interessant ist da in der anderen nur Hotel an Hotel ist und man dort nicht hinein darf .... Also keine Lokalität in der Nähe !!!


Zimmer

5.0

Einfache Ausstattung , sauber !!


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Uwe (61-65)

März 2020

Kann man KEINEM empfehlen

1.0/6

Das ganze Hotel ist eine einzige Katastrophe. Angefangen im Speisesaal der einer Mensa gleicht, wobei es in dieser sicherlich leiser ist, das Essen unter aller Sau, zum Frühstück keine Butter etc., die Zimmer katastrophal, alt und verhunzt und dazu teilweise noch staubig/schmutzig.


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Margriet (56-60)

März 2020

Besser nicht...

2.0/6

Alles ist in einem verwahrlosten Zustand 🙈 ob Zimmer Toiletten oder Pool .... Restaurant wie eine Wartehalle so laut, kein Frühstück draußen ..... Service unfreundlich, man hat das Gefühl die wollen gar nicht arbeiten - man stört !


Umgebung

3.0

Der Strand ist das einzig tolle an dem Hotel wenn man auch dort mal etwas nachbessern sollte...... Liegen Schirme und der Service am Strand


Zimmer

1.0

Alles zum x mal gestrichen, sodass die Schubladen u Türen der schränke nicht mehr schließen .... die tagesdecke weist noch Flecken von vorherigen Urlauber auf .... Ameisen Straße durchs Zimmer .... alles in allem schlecht 🙈


Service

1.0

Unfreundlich wenn man hier von Service sprechen kann .... haben uns alles selber geholt 🤷🏼‍♀️


Gastronomie

1.0

Essen und lokation zum kotzen ..... eine Kantine ist freundlicher eingerichtet .... Geräuschpegel nicht auszuhalten .... einfallsloserer geht nicht ..... Butter fehlt immer später auch keinen Käse mehr 🤷🏼‍♀️ Klopapier auch Glücksache auf den offen zugängigen Toiletten


Sport & Unterhaltung

1.0

Bissl Animation war da 🤷🏼‍♀️


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Birgit (51-55)

März 2020

Wieder mal ein toller Urlaub in Varadeo

4.0/6

Ein in die jahre gekommenes Hotel aber trotzdem für Kuba noch relativ gut erhalten. Wer dort seinen Urlaub macht sollte die wirklich schönen Dinge des Hotels und seiner Anlage zählen.Was wir wirklich dort empfehlen können ist einen Bungalow zu mieten .


Umgebung

5.0

Das Hotel hat einen sehr grossen Abschnitt an einem der schönsten Strände von Kuba .Wenn man was ausserhalb des Hotels machen möchte kann man mit einem hop on hop off Bus für 5 cuc den ganzen Tag durch varadero fahren .Es gibt viele Souvenirmärkte zu erkunden oder auch einfach mal zu einer Rumverkostung oder Zigarrenverkostung fahren .In Varadero selber gibt es auch einen tollen Park oder verschiedene Bars und Restaurants die sich für einen Ausflug lohnen .Wir selber sind sogar vom Hotel zu Fus


Zimmer

5.0

Wir hatten einen Bungalow gemietet , bestehend aus einem Wohnraum mit Kühlschrank einem sehr grossen Schlafraum mit TV einem kleinem Ankleideraum mit offenem Kleiderschrank Bügeleisen und Bügelbrett . Tresor im Schrank eingebaut. Badezimmer war mit WC/BD und Badewanne mit Dusche .Im Ankleideraum war eine Waschgelegenheit mit grosser Ablagefläche und Spiegel. Desweiteren hatten wir 2 grosse Balkone einer davon mit Sitzgelegenheiten und Tisch . Der Bungalow nebenan war für Familien und hatte 2 ge


Service

4.0

Wir waren mit dem service super zufrieden , das Personal war immer freundlich und nett . Die Kubaner sind so ein herzliches und nettes Volk und sie verbreiten eine tolle Urlaubsstimmung egal welchen Job sie im Hotel haben. Besonders möchten wir uns auch bei Marely bedanken die uns an der Bar bei den Jakuzzies die tollen Cocktails gezaubert hat .Auch die Manager waren immer anwesend beim Frühstück Mittag und Abendbuffet und sehr freundlich uns gegenüber. Es wurde immer gefragt ob alles in Ordnun


Gastronomie

5.0

Wer hier behauptet das Essen sei schlecht ,der sollte sich in varadero mal in manch anderem Hotel das Essen ansehen . Zum Frühstück gab es Eier in sämtlichen Variationen von gekocht über Rührei Omelette und Spiegelei .Brotauswahl und jede Menge süsse Gebäcksachen oder Pancakes oder Frenchtoast gab es auch .Obst waren auch immer mindestens 5 sorten vorhanden. Frische Säfte verschiedene Joghurts und verschiedene Wassersorten waren auch reichlich da .Verschiedene Wurst , Salami,Schinken und Käsesor


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Animation haben wir nicht mitgemacht aber es wurde immer am Pool für die Gäste was veranstaltet .Tennisplätze und Fussballplatz waren auch vorhanden .Am Strand waren Tretboote ,Kajak und Katamaran kostenfrei .Das Fitnessstudio wurde auch einmal genutzt und war in ordnung. Eine Massage kann ich nur weiterempfehlen eine stunde 25 cuc (sehr angenehm). Auch die Pediküre war klasse kostet 20 cuc .Also wer will kann sich dort gut verwöhnen lassen. Die Poolanlage sah toll aus auch mit genügend Lieg


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Schulz Klaus (61-65)

Februar 2020

Unzumutbare Anlage.

1.0/6

Schimmelhotel total abgewohnt Feuchtigkeit im gesamten Haus. Unsaubere Teller und Besteck. Sehr unfreundliches Personal.


Umgebung

1.0

Nein nichts in der Nähe.


Zimmer

1.0

Eigentlich nur grottig.


Service

1.0

Unfreundliches Bedienung.


Gastronomie

1.0

Alles schlecht.


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Siegfried (61-65)

Februar 2020

Kann man auf keinen Fall weiterempfelen.

2.0/6

Total abgewohnt. Alles defekt. Bettwäsche und Mobiliar kaputt. Wasser im Bad läuft nicht ab. Sanitärarmaturen versifft. Scharfkantige Löcher in den Bodenfliesen (Verletzungsgefahr) Wasser tropft von der Decke. Klima funktioniert nicht. Keine Seife im Bad. 2 Badetücher und 1 Handtuch für 2 Personen. Handtuchwechsel erst nach 3 Tagen. Kaffeetassen als Zahnputzbecher. Barhocker wackeln. Polstermöbel in der Bar total abgenutzt. Lüftungsgitter an der Decke nicht richtig befestigt. Essen sehr eintönig. Guter Service nur gegen Trinkgeld. WiFi-Anmeldung fast unmöglich. Schimmel an den Lüftungsgittern im Speisesaal. Personal sehr oberflächlich. Fehlendes Geschirr, Besteck und Gläser im Speisesaal. Keine Hotelinfomappe auf dem Zimmer. Keine Hinweise für Abendveranstaltungen.


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Thomas (41-45)

Februar 2020

Insgesamt sehr zufrieden

5.0/6

Älteres Hotel in ruhiger Lage mit sehr schönem Strand und ansprechendem Aussenbereich. Zum Reisezeitpunkt war ein gemischtes angenehmes internationales Publikum (Kanada, Spanien, Deutschland, Russland).


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt günstige ca.25 Minuten vom Flughafen Varadero entfernt. Zum Ortszentrum Varadero benötigt man ca. 30-40 Minuten zu Fuss oder 10 Minuten mit dem Taxi oder Bus. Direkt beim Hotel gibt es keine Geschäfte oder Restaurants.


Zimmer

4.0

Wir hatten eine geräumige Suite mit großem Vorraum für ein drittes Bett direkt 20Meter vom Strand entfernt. Die ältere Ausstattung funktionierte. Im TV gibt es sogar ein deutsche Programm (DW). WLAN gibt es nur im Rezeptions-,Pool,Barbereich gegen Gebühr. Durch die hohe Luftfeuchtigkeit wirkte der Raum etwas muffig. Das Bett war komfortabel.


Service

5.0

Keine Probleme. Personal war nett und hilfsbereit.


Gastronomie

4.0

Viel Auswahl aber wenig Abwechslung. Cocktails gut und viel Auswahl. Bier und Cola mit wenig Kohlensäure


Sport & Unterhaltung

5.0

Ein umfangreiches Angebot ist vorhanden wurde jedoch von uns nicht genutzt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bernhardt (61-65)

Februar 2020

Dieses Hotel gehört geschlossen

1.0/6

Dieses Hotel ist gesundheitsschaedigend. Aus klimaanlage kommen schwarze Schimmelsporen. Mauerwerk ist total durchfeuchtet. Von Zimmerdecke kommt Wasser Im Speisesaal tropft Wasser von der Decke Dass so ein Hotel noch angeboten und auch noch gut bewertet wird, Verstehe ich nicht


Umgebung

1.0

Lagee und Strand auch nicht gut


Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Andreas (51-55)

Februar 2020

Das Hotel ist Schrott.

1.0/6

Das Hotel ist im desolatem Zustand nicht 4* Wert. Sollte komplett Saniert werden und nicht nur Stückchen weise. Müllentsorgung sollte stattfinden und nicht einfach unter den Balkon liegen lassen.


Umgebung

4.0

Varadero mit Doppeldecker Bus erkunden war sinnvoll und Preiswert


Zimmer

1.0

Veraltete Ausstattung , Kühlschrank verrostet, Klimaanlage schimmel und nicht regulierbar. Badezimmer Waschbecken und Badewanne ekelig.


Service

4.0

Die Mitarbeiter können nichts dafür das Management Iberostar sollte sich mal Gedanken machen warum es so ist und was ändern.


Gastronomie

2.0

Personal nur gegen Bestechung sehr nett und freundlich waren Überfordert .


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Benedikt (31-35)

Februar 2020

Altes Hotel mit dreckigen Zimmern

2.0/6

Sehr alte Anlage und Zimmer. Die Zimmer sind sehr heruntergkommen (Putz bröckelt von den Wänden, schimmliges Bad, etc.). Die ganze Anlage wirkt wenig gepflegt.


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Putz bröckelt von der Wand Bad schimmlig Bett und Kissen fleckig


Service

2.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Romy (46-50)

Februar 2020

Grenzt an Körperverletzung

1.0/6

würde ich nicht einmal meinen feinden anbieten!!! waren gott sei dank nur 1 nacht in diesem hotel und konnten in ein anderes umziehen.


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

uns kamen die tränen als wir das zimmer sahen und fragen uns ernsthaft, wie man ein solches hoztel noch anbieten kann.


Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Max (26-30)

Februar 2020

Nicht empfehlenswert

1.0/6

Das Hotel ist eine absolute Katastrophe. Die Zimmer sind katastrophal alt, dreckig und schimmelig. Man traut sich nicht etwas anzufassen. Personal ist sehr unfreundlich.


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Dreckig, alt und schimmelig


Service

1.0

Sehr unfreundlich


Gastronomie

1.0

Vögel im Essensraum kacken überall hin


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Evelyn (41-45)

Februar 2020

Wir kommen wieder!!

6.0/6

Kann die wirklich sehr miesen Bewertungen echt nicht verstehen! Schon bei der Ankunft spielte eine tolle Kubanische Band, die uns nach der langen Anreise in Urlaubsstimmung versetzte. Das Personal war die ganzen 2 Wochen super freundlich und sehr hilfsbereit. Der Strand ist an diesem Abschnitt einfach unbeschreiblich schön!!! Die Zimmer sind schon etwas abgewohnt, aber dafür ist der Ausblick vom Balkon (MBZ) unbezahlbar. Die ganze Anlage ist mit Palmen umringt und der Pool ist auch nicht schlecht. Zum Essen gab es eine super Auswahl an frischen Fisch und Fleisch, 20 verschiedene Salaten und auch sonst alles was das Herz begehrt. Das wirklich einzige negative für uns war die etwas laute Animation am Pool. Am Abend und auch oft tagsüber spielten Kubanische Bands live Musik was die Urlaubsstimmung nochmals verstärkte oder man sah sich die Shows an, die auch nicht schlecht waren. Wir kommen auf jeden Fall wieder!! Vielen Dank liebes Bella Costa Team, ihr habt uns den Urlaub versüßt!


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

T


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Barbara (61-65)

Februar 2020

Katastrophe - ohne Worte!

1.0/6

Wir reisen schon viele Jahre rund um die Welt, solch ein schlimmes Hotel haben wir noch nie erlebt! Ohne Worte! Wir können die vorherige gute Bewertung überhaupt nicht nachvollziehen, wer die wohl geschrieben hat??? Fazit: Schlimmer geht es nimmer!


Umgebung

5.0

Zimmer

1.0

Sperrmüll und unsauber!


Service

4.0

Personal hat sich bemüht, leider nicht immer erfolgreich.


Gastronomie

3.0

Speisesaal gleicht einer Bahnhofsgaststätte, Akustik ekelhaft laut. Erinnert eher an eine Kantine als an einen Speisesaal eines 4 Sterne Hotels.


Sport & Unterhaltung

3.0

Wenn laute kreischende Musik als Freizeitangebot gelten, dann gab es sie.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Heiko (56-60)

Februar 2020

Leider nicht zu empfehlen.

2.0/6

Die gesamte Anlage ist verschlissen,die Ausstattung der Zimmer,Raümlichkeiten zur Verpflegung und Bauzustand sowie die Aussenanlagen des Hotels sind grenzwertig. Schmutz,gerüche und fleckenbildung (schimmel) sind allgegenwärtig. Wilde vögel,katzen und hunde gehören scheinbar zum Inventar . Erholung geht anders. Die sternebewertung sowie die beschreibung in wort und bild sind nicht zutreffend.


Umgebung

3.0

Direkte strandlage top. Ausflugsziele z.b. varadero uninteressant. Kurze ziele nicht vorhanden. 4 stunden transfer zum flugplatz santa clara. 8 stunden vor abflug. Wahnsinn.


Zimmer

2.0

Sämtliche möbelierung baufällig.nach sofortigen zimmertausch konnte man wenigstens die badewanne zum duschen besteigen umd auf sauberen matratzen schlafen. Der fehlende stuhl und zahnputzbecher wurden nicht nachgereicht. Die klimanlage idt nicht regulierbar,im betrieb sehr laut, lüftergeräüsche und kondenswasserbildung im zimmer. Ohne betrieb der klimaanlage war schlaf möglich


Service

4.0

Wünschen und beschwerden wurden nicht oder unvollstänig berücksichtigt. Das personal gibt sich mühe und ist überwiegend sehr freundlich.


Gastronomie

4.0

Essen war nicht sehr abwechslungsreich-wenig fisch-.aber jeder fand etwas. Räumlichkeiten im kantinenklima,sehr laut ,starke gerüche und servicekräfte eher unorganisiert.


Sport & Unterhaltung

5.0

Abendveranstaltungen -musik-poolbalett- Am strand kostenlose katamaran-tretboot-kajakverleih Liegen am pool zu wenig-reservierung duch aufgelegte handtücher.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Brigitte (56-60)

Februar 2020

ich komme wieder

4.0/6

das hotel und die zimmer sind sehr abgewohnt, ..................….aber alles andere so traumhaft... personal topp....


Umgebung

4.0

3 std von Havanna zum hotel


Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sarah (26-30)

Februar 2020

Leider nicht zu empfehlen

2.0/6

Lieber etwas mehr Geld bezahlen für ein etwas besseres Hotel. Dieses Hotel ist für den Zustand auf jeden Fall zu teuer!!


Umgebung

6.0

Die Lage vom Hotel ist perfekt, direkt am Strand mit eigenem Sandstrand. In die Stadt kann man einen Bus nehmen für 5 CUC pro Person.


Zimmer

3.0

Mussten einmal das Zimmer wechseln, haben zuerst ein dreckiges Zimmer bekommen und der Balkon ließ sich nicht schließen. Auf dem Kissen konnte man nicht schlafen. Das Zimmer danach war ok, die Betten etwas durchgelegen, oft wurde nicht ausreichend gereinigt. Klobürste und Seife gab es nicht. Handtücher stinken. Toilettenpapier anscheinend Mangelware, leider im ganzen Hotel da selbst bei den Toiletten der Lobby so gut wie nie Toilettenpapier vorhanden war. Außerdem war jede Toilette vollgeschisse


Service

4.0

Personal sehr freundlich. Allerdings haben wir einmal mehrmals um eine Wasserflasche gebeten und diese leider selbst nach dem 3. mal nachfragen nicht bekommen. Daher haben wir Toilettenpapier und Wasserflaschen immer verstecken müssen, da man sonst leider keine Neue bekommen hat. 1 Toilettenpapierrolle für 2 Personen kann unmöglich für länger als 1 Tag ausreichen!


Gastronomie

2.0

Die a la carte Restaurants sind sehr gut! Das Essen in der Lobby allerdings ungenießbar. Jeden Tag dasselbe. Keine Beschriftungen, man weiß nie was man eigentlich isst. Man kriegt Wasser mit komischem Beigeschmack serviert. An dem Getränkespender darf man sich nicht selbst bedienen und muss dieses komische Wasser trinken, vermutlich abgekochtes kalt gestelltes Leitungswasser obwohl davon abgeraten wird auf Kuba Leitungswasser zu trinken! Trotzdem wird jedes Getränk mit Eiswürfeln serviert.


Sport & Unterhaltung

2.0

Die Poolanlage ist sehr schön. Abendprogramm gibt es nur einmal in der Woche. Massagen muss man für Geld buchen. Abends ist es zu langweilig, außer sich zu betrinken gibt es nicht viel.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Regi (66-70)

Februar 2020

Strand sehr schön, Hotel alt und defekt

1.0/6

Hotel ist in einen desolaten Zustand alles kaputt,, Speisesaal Geräusche wie in einer überfüllten Bahnhofshalle. Im Flur tropft Wasser von den Decken alles verschimmelt, Klimaanlage verdreckt. Im Bad Fliesen kaputt, Deckenbretter bogen sich nach unten, usw .


Umgebung

5.0

Strand und Wasser wunderschön


Zimmer

2.0

Zimmeraustattung war gut nur war alles defekt, die Matratzen waren gut nur waren keine Auflagen auf den Matratzen somit waren alle Absonderungen vom Vorgänger direkt in der Matratze.


Service

4.0

Das Personal war sehr bemüht und freundlich mit Ausnahmen


Gastronomie

2.0

jeden Tag fehlte etwas anderes, Essen war nicht schlecht, Butter gab es nur am Sonntag, Die Atmosphäre war wie in einer überfüllten Bahnhofshalle. Es gab keine Terrasse wo man gemütlich zum Essen und nach dem Essen sitzen konnte, alles nur laut und ungemütlich. Die Hotellhalle war schön, die Möbel verschlissen und abgewetzt.


Sport & Unterhaltung

2.0

Laute Musik


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Rudolf (56-60)

Februar 2020

Angemessenes Preis-Leistungverhältnis!

4.0/6

Das Hotel ist ziemlich in die Jahre gekommen und gehört dringen generalsaniert. Teilweise wurden die Zimmer in einzelnen Trakten schon renoviert. Der schöne, weitläufige Strand macht aber vieles wieder wett!


Umgebung

4.0

Das Hotel ist an sich gut gelegen. Etwas außerhalb von Varadero, aber gute Anbindung mit Taxi aber auch Bus, (ca.5-10 Minuten Fußweg zur Bushaltestelle) Lokale oder Geschäfte sind nicht in der näheren Umgebung!


Zimmer

3.0

Badezimmer war eine Katastrophe, Wasseraustritt durch die Decke! Das Zimmer war groß genug und erfüllte seinen Zweck.


Service

4.0

Mitarbeiter waren bemüht, jedoch lange Wartezeiten auf Getränke.


Gastronomie

3.0

Jede Mensa oder Betriebskantine hat mehr Flair als das Hauptrestaurant. Essen war jedoch ansprechend!


Sport & Unterhaltung

6.0

Boccia, Poolspiele usw. Animateure sind sehr bemüht!


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Alex (31-35)

Januar 2020

Bucht dieses Hotel bloß nicht!

1.0/6

Das Hotel ist aller letzte Sau! Das Zimmer war voller Schimmel, von der Decke lief Wasser. Für ein neues Zimmer wollte man 10 Eur/Tag von mir haben! Mehrmals beschwerte ich mich, einen Hausmeister gerufen, damit das mit dem Wasserleck behoben wird, doch niemand kam, bis ich 1 Tag vor Abreise ein neues Zimmer bekam. In meinem Zimmer war ein Geruch wie im feuchten Keller! Jeder dort bekommt erstmal ein schlechtes unrenoviertes,schimmliges oder kaputtes Zimmer, wenn sich die Leute dann beschweren, bieten die ein Upgrade an und wollen Cash sehen! Das Personal ist auch sehr unterschiedlich, manche sind zuvorkommend und wollen helfen, andere wiederum haben keine Lust zu arbeiten und das sieht man Ihnen auch an. Das Hotel ist definitiv nicht zu empfehlen! Ich habe bei Ltur Beschwerde eingereicht mit Bildern und Videos von dem Zustand. Solch ein Hotel hätte hier nicht mal 1 Stern bekommen!!! Ich war schon in einigen Ländern mit schlechterer Lebensqualität als hier in Deutschland unterwegs, jedoch sollte man einen gewissen Standard erwarten, wenn man so viel Geld dafür bezahlt. Viele der Bewertungen hier sind auch Fake, also passt auf. Wenn Ihr ein gutes Hotel wollt, probiert das Melia Sol Palmeras aus! Kubaner vor Ort haben es mir empfohlen und ich habe es mir auch angeschaut, nicht zu vergleichen mit diesem miesen Hotel!!! Die Veranstalter sollten das hier ganz rausnehmen oder wenigstens deskreditieren und höchstens als 1-2 Sterne einstufen! Ansonsten ist der Strand natürlich sehr schön und die Lage ist auch gut, jedoch haben alle anderen Hotels mit direkter Strandlage und besserer Qualität wesentlich mehr zu bieten! Und Glaubt mir Leute, ich komme aus Osteuropa, ich weiß, was ein armes Land ist, jedoch, wenn man Gäste hat, bietet man seinen Gästen das Beste, wenn diese viel Geld dafür bezahlen! Insgesamt war ich übrigens 10 Tage dort, also weder 1 Woche noch 2..


Umgebung

6.0

Siehe allgemeine Beschreibung


Zimmer

1.0

Siehe oben in der allgemeinen Beschreibung


Service

1.0

Allgemeine Beschreibung lesen.


Gastronomie

2.0

Lasst die Finger von dem "Minerallwasser", welches euch im Restaurant angeboten wird, wenn ihr keinen Durchfall bekommen wollt! Es gibt auch richtiges Minerallwasser aus Flaschen an der Rezeption, wenn man es mehrmals "freundlich" versucht zu erklären! Das allgemeine Restaurant mit dem Buffet ist nicht gut, unten am Strand oder die à la carte gehen, mittlerer Standard.


Sport & Unterhaltung

1.0

Gibts nicht wirklich viele im Hotel was irgendwelche Shows o.ä. angeht, bucht euch lieber eine Tour über eine Reiseagency im Hotel, die haben extra Stände dort.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Adrienne (46-50)

Januar 2020

Legionella Lungenentzündung nach 2 Wochen

2.0/6

Es hat jeden Tag eine Überwendung gekostet in die Badewanne zu steigen, sehr abgewohnt, Matratze eine Katastrophe, Tische und Stühle in Speisesaal dreckig, Teller 😱keine Ahnung ob das nur unter fliesenden Wasser abgespült wurde oder wie man sie säubern wollte, zw die halbwegs sauberen Teller viele dreckige mit viel Essensreste drauf! Und nachb2


Umgebung

1.0

Wenn man eine schöne geräumigen Strand will wie auf die Fotos, dann muss man 500-1000 Meter weiter nach links Maschieren, weil die Strand von Bella Costa ist nämlich enttäuschend schmal und rechts endet schon nach 200 Meter und stoßt man an Felsen


Zimmer

1.0

Federmatraze, niemals so schlecht geschlafen, jeden Tag mit schmerzen aufgewacht, ich hab niemals solche abgewohnte , zig mal übergemalten Ablage mit laden gesehen. Von die Decke Wasser getropft, bei Sturm draußen, in Bad die Plastikdecke hat sich so sehr bewegt man dachte das in jeden Moment die Decke einstürzen würde( lebensbedrohlich und das in den 3. Stock!)


Service

5.0

Personal ist super nett, freundlich, vorkommend


Gastronomie

3.0

Atmosphäre durch die schmutzige Tische und Stühle nicht einladend , essen sehr gut und vielfältig


Sport & Unterhaltung

5.0

Fitnessraum sehr klein, für Max. 6 Leute. Entertainment sehr gut


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Karl (51-55)

Januar 2020

Nicht zu Empfehlen

1.0/6

Finger weg vom Hotel war 3 Wochen da das Hotel ist Total abgenutzt...Essen schlecht gewesen Personal stehts bemüht...Strand Super..


Umgebung

6.0

Zimmer

1.0

Es war sehr laut gewesen Putzfrauen


Service

2.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Remo (51-55)

Januar 2020

Urlaub Varadero Iberostar Bella Costa

3.0/6

Auf jeder Etage tropft Wasser durch die Decken in die Zimmer und Flure,mangelnde Hygiene,Klobürste gibts nur eine,die hängt am Wagen vom Zimmerservice,Katzen im Speisesaal,häufig lauwarmes oder schon kaltes Essen am Buffet,ansonsten schöne Außenanlage mit Pools und Zugang zum Traumstrand mit kostenlosen Liegen und Schirmen.Hotel bedarf einer dringenden Grundsanierung,um eines Iberostars gerecht zu werden.Bei Abreise kein Rückumtausch von CUC in Euro an Rezeption möglich,Verweis auf Umtausch am Airport.Selbst dort nur teilweise Umtausch in Euro möglich,einen Teil kriegt man in CUC zurück um das Geld vor Check In noch ausgeben zu müssen und man beim Einstieg ins Flugzeug noch vom Sicherheitspersonal angebettelt wird wegen Restgeld.


Umgebung

5.0

Traumstrand


Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

oft lauwarmes oder kaltes Essen am Buffet


Sport & Unterhaltung

5.0

Havanna sehr empfehlenswert,Bootsausflug ausgefallen wegen Benzinknappheit


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Peter (46-50)

Januar 2020

Urlaub am schönsten Meer, Glasklar und ruhig.

4.0/6

Als allererstes muss ich mal was gegen die negativen Bewertungen sagen, dieses Hotel befindet sich in KUBA !! Man braucht nur die Stadt Habana ansehen, dort sieht man richtig was ein Embargo auf lange Sicht ausmacht. Erst seit der Lockerung des Embargos im Jahr 2015 kann man schon stellenweise sehen, dass das eine oder andere Hotel saniert wird. Das Iberostar Bella Costa wird hoffentlich schon bald dazugehören. Auch wir hatten Probleme mit unserem Zimmer / Meerblick im Haupthaus. Die Badezimmerdecke sah so aus, als wenn sie gleich runterfallen würde und auch Wasserpfützen gab es im Gang. Aber wir konnten sofort, ohne wenn und aber, 4 weitere Zimmer besichtigen und uns somit für ein anderes Zimmer entscheiden. Ja es stimmt, dieses Hotel ist ziemlich in die Jahre gekommen, aber meiner Meinung nach haben sich ALLE Mitarbeiter bemüht uns diesen Urlaub so schön wie möglich zu machen. Zum Essen: Durch das Embargo gibt es nicht viel Auswahl in Kuba, aber es hat sicher jeder jeden Tag was gefunden was ihm schmeckt und auch das Wasser war für uns kein Problem, es hat keiner Durchfall oder ähnliches bekommen. Mittagessen an der Beachbar mit toller Aussicht aufs Meer. Außenanlage: Auch in die Jahre gekommen aber sauber, Pool haben wir nicht genutzt es gibt ja das Meer. Strand und Meer: PERFEKT !!!!!! Da wir ja wegen Sonne Strand und Meer Urlaub machen und nur zum schlafen im Zimmer sind muss ich sagen ---> DAUMEN hoch, ein wunderschöner Urlaub.


Umgebung

6.0

Halbe Stunde Transfer vom Flughafen Varadero


Zimmer

4.0

Ist halt Kuba: Sauber aber ziemlich abgewohnt. Bin ja nur zum schlafen im Zimmer.


Service

5.0

Jeder hat sich bemüht.


Gastronomie

4.0

Da ich Hauptsächlich Fleisch und Fisch esse war ich sehr zufrieden, denn dieses wurde immer frisch zubereitet :-)


Sport & Unterhaltung

5.0

Keine genutzt, obwohl Fitnessraum, Kanu und Tretboot kostenlos sind bei All-in.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sandra (31-35)

Januar 2020

Hier verschwendet ihr nur euer Geld!!!

1.0/6

Sehr altes Hotel, schlechtes Essen und die „schönsten Zimmer“ im Hotel sind auch grauenvoll! Schimmeliges Bad, tropfende Decken, alte kaputte Möbel!


Umgebung

3.0

Die Lage ist OK. Ca. 10 min. mit dem Taxi bis Varadero (Stadt). Es gibt ein Hop-on Hop-off Bus in Varadero- mit diesem Bus kann man den ganzen Tag um 5 CUC = 5€ fahren. Sonst keine besonderen Ausflugsziele in der Nähe.


Zimmer

1.0

Als wir ankamen war es schon fast Mitternacht, die Dame an der Rezeption hatte schon im voraus gesagt wenn wir mit dem Zimmer nicht zufrieden sind dann können wir am nächsten Tag gerne ein anderes Zimmer haben! Also hatte sie schon im voraus gewusst das die Zimmer nicht so toll sind! Als wir dann im Zimmer waren, der grosse Schreck!!! Schimmeliges Bad, kaputte Schränke, Lichter funktionieren nicht, Bettwäsche dreckig, Zimmer riecht feucht und modrig. Eine Nacht haben wir es da irgendwie ausgehal


Service

1.0

Wenn du kein Trinkgeld gibst, wirst du auch nicht beachtet! Der Bellboy (Romero) hatte sogar die Augen verdreht weil wir ihm „zu wenig“ Geld gaben. Wasserflaschen im Zimmer ist eigentlich obligatorisch! 3 tage lang haben wir auch welches erhalten und dann plötzlich nicht mehr, laut Rezeption gab es Probleme mit der Lieferung. An der Rezeption haben wir 2 Tage lang kleine Wasserflaschen erhalten und dann plötzlich nicht mehr! Begründung: Wir sollen uns Wasser im Shop kaufen wenn wir welches woll


Gastronomie

1.0

11 Tage haben wir dort jeden Tag das gleiche zum Essen gehabt! Wenn das Essen zumindestens genießbar wäre, aber das Fleisch das wir dort hatten war teilweise roh. Man hat richtig gemerkt das was am Vortag nicht gegessen wurde haben sie zu Mittag am nächsten Tag nochmals aufgewärmt und serviert. Getränke wie gesagt schmecken nach Chlor!


Sport & Unterhaltung

1.0

Fast alles gegen Geld! Nichts inkludiert!


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Eva (61-65)

Januar 2020

Sehr schõne Strand gutes Essen

3.0/6

Das Hotel hat alte Zimmer wo stândig etwas kaputt ist. Wasserschâden in den Zimmern sowie auf den Gângen. Es wird dringend geraten die Zimmern zu erst zu renovieren. Die Klimaanlage riecht fúrchterlich schimmlig und kann man nicht einschalten .Polster und Bettwâsche schimmliger Geruch. Zimmer werden schon teilweise renoviert. Der Eingang und Reception sind schon renoviert. Die Bar in der Lobby hat den besten Kaffee.Der Chef vom Buffetrestaurante ist jeden Tag im Restaurante und Kúmmert sich das die Gâste zufrieden sind. Sie sind alle sehr bemúht. Das Meer und der StrandAbschnitt sind wunderschõn.Manche Gâste gehen zum Dinner mit kurzer Hose FlpFlop und Badezeug zum Essen das gehõrt abgestellt. Und beim Eingang ein Personal aufgestellt der sagt so nicht sondern lange Hosen.


Umgebung

5.0

Fahrt zum Hotel 45 min. Ausflúge beim Reiseleiter gebucht Havana und Delfinschwimmen mit dem Boot zum Meeresschwimmbecken ein Traum.


Zimmer

3.0

Zimmer alt Balkon und Terrasse haben das Zimmer gewechselt wegen Wasserschaden .Fernseher kúhlschrank. Geschlafen schlecht betrunkene Gâste hauptsâchlich Canadia waren sehr laut. Die Snackbar hat die ganze Nacht geõffnet alle betrinken sich. Die gehõrt um Mitternacht hõchstens 1 uhr nachts geschlossen.


Service

4.0

Sehr freundlich und sehr zuvorkommendes Personal sofort das Zimmer gewâchselt.


Gastronomie

5.0

Das Essen war sehr gut. Es war immer etwas dabei was sehr gut war die Pizza war super. Es gab alles Spanverkel Fisch und Meeresfrüchte.


Sport & Unterhaltung

3.0

Pool gut Fitnescenter Gerâte reparieren Entertainment gut.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Aneri (51-55)

Januar 2020

Leider nicht zu empfehlen - trotz der Traumlage

3.0/6

Hotels auf Kuba.... Abstriche in Kauf nehmen, dass wussten wir, aber dieses Hotel ist zur Zeit nicht zu empfehlen. Es wird momentan renoviert, Baustellencharakter und Baulärm ! Vielleicht nach Beendigung in ein paar Jahren ein 4-Sterne Hotel, aber zur Zeit leider nur 2-Sterne !


Umgebung

3.0

Mit dem Taxi oder Bus ist Varadero gut zu erreichen. Traumstrand direkt am Hotel. Das hat Vieles entschädigt ! Hotel wird zur Zeit renoviert, vielleicht ist es in paar Jahren empfehlenswert. Aber zur Zeit nicht !


Zimmer

1.0

Das 1. Zimmer war eine Katastrophe. Es war muffig und von der Decke tropfte es. Ziemlich alt und abgewohnt. Haben uns am nächsten Morgen direkt an die Rezeption gewandt und bekamen ein neues Zimmer. Das ging dann, obwohl es - komischerweise im Flur - auch von der Decke ein wenig tropfte. Aber es roch nicht so schlimm und das Badezimmer ging auch einigermaßen. Die Putzfee war sehr bemüht. Die Betten waren echt gut. Wir konnten gut schlafen. Am letzten Tag konnten wir uns nach dem Auschecken in ei


Service

3.0

Die Damen und Herren an der Rezeption waren nett und hilfsbereit. Für mich der Albtraum - draußen die sanitären Anlagen - ohne Worte !


Gastronomie

2.0

Wenn man Trinkgelder gab, erhaschte man sich eigentlich von jedem ein Lächeln. Aber die Meisten waren "genervt" und "muffelig". Das Restaurant war oft viel zu kalt durch die Klimaanlage. Man musste sich ein Jäckchen überziehen. Aber schlimmer fand ich die Lautstärke dort. Es war nicht schön, dort gemütlich zu sitzen. An dem Essen konnten wir nicht meckern. Es gab immer für jeden was. Aber das ist ja überall so mit den Meckern über das Essen. Manchmal waren nicht alle Teller richtig sauber, aber


Sport & Unterhaltung

5.0

Man konnte viele Unternehmungen machen. Es wurden über die Reiseleitung etliches angeboten. Da war wirklich für jeden was dabei. Wir haben die 2-tägige "Rambo-Tour" in die Berge gemacht. Sehr zu empfehlen ! Wurden dort in einem 3-Sterne-Hotel für 1 Nacht untergebracht, die war fast Perfekt !!! Sehr sauber und leckeres Essen. Diese Tour ist zum empfehlen. Und natürlich muss man Havanna meiner Meinung nach sehen. Die Poolanlage war immer sehr sauber. Klar lief da auch immer Musik. Die Animation


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sib (46-50)

Januar 2020

traumhafter Karibikurlaub (für Realisten)

4.0/6

Das Hotel hat eine sehr angenehme Größe und Aufteilung. Die Außenanlagen sind sehr angenehm und einladend und die Lage am zuckerigen Sandstrand ist einfach genial!!! Sogar Wassersportmöglichkeiten werden kostenlos angeboten. Die Sicherheit der BAdegäste ist dabei oberstes Gebot und wird sehr akribisch und erfolgreich überwacht. DAs PErsonal - egal ob beim Saubermachen, Bedienen, Kochen oder Animieren - gibt sich die größte Mühe. Speisen und Getränke werden immer frisch und im Überfluss gereicht. Allein, wenn man sich für neueste Badeinrichtungen interessiert, sollte man in Deutschland bleiben, denn hier wird viel repariert und zur Not auch übergestrichen. Aber das sollte nicht das Thema eines Karibikurlaubers mit AI sein. :) Wir waren begeistert, denn man kümmerte sich sofort um jedes kleine Jammern.


Umgebung

6.0

Die Lage so direkt am Meer ist einfach super. Was soll man bei Palmen am karibischen Strand noch meckern? Und es war natürlich auch schön, schon nach 30 - 40 Minuten Strandspaziergang (jeh nach Anzahl der Stopps wegen schöner Muscheln oder landender Seevögel) im Ort Varadero anzukommen.


Zimmer

5.0

Zimmer und Balkon waren schön groß und die Betten breit. Die Ausstattung war ein bisschen alt, aber das wussten wir vorher und es war auch völlig unwichtig. Viel wichtiger waren das schöne handgemalte Bild an der Wand ;-) und der traumhafte Blick vom Balkon.


Service

6.0

Fragen, Wünsche und Beschwerden wurden sehr ernst genommen und sofort bearbeitet. Und was ich vorher so noch nicht erlebt habe, dass der/die Mitarbeiter/in der Rezeption mit einem persönlich durch das "ganze" Haus läuft, um für den Gast eine angenehme Lösung zu finden.


Gastronomie

6.0

Die Vielfalt am Buffet war wirklich der Hammer! Es gab alles frisch und natürlich zubereitet. Für Freunde der gesunden Ernährung wirklich das Paradies! Und unerreicht sind dort natürlich die reifen Früchte! Kulinarisch meiner Meinung nach ein wirklich sehr zu empfehlendes Hotel!


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Philipp Melanie Hanna und Emil (31-35)

Januar 2020

Winterurlaub Familie mit Kindern

6.0/6

Das gesamte Hotel war gepflegt und sauber. Die Mitarbeiter waren alle sehr zuvorkommend und nett. "Trinkgelder heben die Stimmung"


Umgebung

6.0

Der direkte Strand ist natürlich in Worten nicht zu beschreiben. Die Hotels lassen den Abschnitt bei Sonnenaufgang stets von Allgen etc. säubern. Nach Varadero (The Beatles) sind es gerade einmal 10-15 Minuten mit dem Skateboard. Zu Fuß ca. 30-40 Minuten. Mit dem Touribus 10+10 Minuten da die Haltestelle einen KM vom Hotel entfernt liegt. Taxi ebenso 10 Minuten


Zimmer

6.0

Bungalow mit ordentlicher Ausstattung: Durchgangszimmer mit Kühlschrank, Couch, Sessel, Tisch, Terrassenzugang. Schlafzimmer: zwei große Betten (zusammengeschoben), ein Zustellbett und ein Reisebett, TV, Klima, Terrassenzugang. Waschbecken separat zum Bad mit Fenster, Dusche/Wanne, WC und Bidet


Service

6.0

Top Service!


Gastronomie

4.0

Die Atmosphäre im Buffetsaal ist sehr belebt. Wer es etwas ruhiger möchte, für den gibt es 3 eigene Restaurants. Diese sollten rechtzeitig reserviert werden 1-3 Tage vorlauf. Das Essen ist im Prinzip das gleiche wie am Buffet. Es ist für jeden was dabei.


Sport & Unterhaltung

6.0

Poolanlage mit Bar und vorallem der Zugang zum Strand waren TOP. Der schöne Strand eignet sich bestens zum Joggen am Morgen. Entertainment wie Spiele rundum den Pool, Wassergym und aktive Tanzeinlagen wurden angeboten jedoch nie aufdringlich nachgefragt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Melli (31-35)

Januar 2020

Toller Urlaub an Traumstrand

6.0/6

Wir hatten tolle 2 Wochen. Wir können die negativen Bewertungen nicht nachvollziehen. Dieses Hotel hat definitiv mehr Sterne verdient!!


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt an einem Traumstrand.Die Lage ist wirklich perfekt. Nach Varadero Stadt sind es etwa 20 Minuten. Nach Havanna etwa 2 Std. mit dem Taxi.


Zimmer

6.0

Wir haben ein Bungalow gebucht.Der Aufpreis hat sich wirklich gelohnt. Tolle Lage und wirklich geräumig!


Service

6.0

Es waren immer alle freundlich zu uns. Auch zu unseren Kindern waren alle sehr lieb.


Gastronomie

4.0

Beim Essen muss ich leider 2 Sterne abziehen. Essen ist durchaus ok,mehr aber auch nicht. Ich hätte mir viel mehr frisches Obst gewünscht.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Animation fand ich sehr angenehm. Es wurde jeden Tag etwas angeboten, war aber niemals aufdringlich.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefanie (51-55)

Januar 2020

Kuba Urlaub am Traumstrand

5.0/6

Schöne Hotelanlage am Traumstrand. Zimmer mit großen bequemen Betten und Balkon mit Meerblick. Badezimmer Renovierungsbedürftig, haben wir aber nicht so schlimm empfunden, halten uns da nicht lange auf. Nähe Varadero Stadt. Havanna und Trinidad gut erreichbar mit Taxi oder Bustour


Umgebung

6.0

Transfer vom Flughafen 30 Min, 3 km nach Varadero Stadt. Traumstrand mit Liegen, Sonnenschirm und Handtücher inklusive. Golfplatz vor der Tür, wer es braucht, Disco 500 m entfernt. Ein muss ist die Bar Beatles in Varadero, mit Live Musik.


Zimmer

3.0

Zimmer mit Vintage Möbel, wurde täglich gereinigt. Badezimmer renovierungsbedürftig. Safe ohne Extrakosten. Kühlschrank,(Bar wurde nicht aufgefüllt) Fernsehn und DVD Player vorhanden. Leider kein Wasserkocher, wegen Brandgefahr abgeschafft worden. Mein morgendlicher Kaffee auf dem Balkon, mit Blick zum Meer fiel aus. Schade.


Service

6.0

Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

5.0

Uns hatte es sehr gut geschmeckt, hatten immer was gefunden. Wurde einiges auch frisch zubereitet Garnelen, Rind- Schweinefleisch, Huhn, Fisch, Omeletts,Pfannkuchen. Man kann nicht verhungern. Mojitto schmeckten uns am Besten in der Hotelbar.


Sport & Unterhaltung

5.0

Haben nur den Strand genutzt, ansonsten Tagestouren gemacht.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael und Cornelia (56-60)

Januar 2020

Keine 4 Sterne wert

1.0/6

Einmal und nie wieder, Zimmer alt abgewohnt und Wasser von der Decke. In der gesamten Anlage war Toilettenpapier immer ein Problem. Aschenbecher waren eine Rarität,Essen hatte was von Jugendherberge und als Krönung in keinem Zimmer eine Toilettenbürste.


Umgebung

5.0

Zimmer

1.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Tess (31-35)

Dezember 2019

Toller Strand

5.0/6

An sich ist das Hotel sehr schön, sehr in die Jahre gekommen aber man muss auch seine Ansprüche etwas runterschrauben wenn man nach Kuba fliegt!Vom Preisleistungsverhältniss sehr gut!Wir hatten all inclusive, was sich auf jeden Fall gelohnt hat! Glücklicherweise waren unsere Zimmer im Aussenbereich, in der Art eines Bungalows und nicht im Hotel direkt, dort haben wir von vielen gehört das die Zimmer sehr dreckig waren!Man sollte beim buchen also drauf achten welches Zimmer man bucht!!Ein großes Plus ist der Strand!!Sehr sauber und nicht zu überlaufen!klares hellblaues Wasser und weißer Strand


Umgebung

6.0

An tollen Strand gelegen!nach Havanna ca. 2,5 Stunden mit dem Bus


Zimmer

5.0

Unsere Zimmer waren sehr sauber und geräumig


Service

4.0

Zum größten Teil war das Personal sehr freundlich, allerdings beim Essen nur aufmerksam solange der Chef auch da war!!


Gastronomie

4.0

Das Essen schmeckte gut aber es könnte abwechslungsreicher sein


Sport & Unterhaltung

6.0

Haben wir keine im Hotel genutzt!Der Pool sah auch sehr sauber aus, haben wir aber nie genutzt!wozu auch wenn man das Meer direkt vor der Tür hat!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bea (56-60)

Dezember 2019

Nie wieder

1.0/6

Schmudelig, dreckig, personal freundlich nie wieder. Katzen im speisesaal, geschirr und Tische wääää. Frotteetücher voller Flecken.


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

Service

5.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Juan Pietro (56-60)

Dezember 2019

Nicht zu empfehlen! Leider!

3.0/6

Das Hotel und die Anlage ist die Jahre gekommen! Hygiene wird vernachlässigt! Personal ist meist überfordert und unterbesetzt!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Steffi (46-50)

November 2019

Dieser Hotel jederzeit wieder

5.0/6

Wir waren das 2.mal in diesem Hotel, das müßte alles sagen! Sehr nette Leute.Probleme werdem sofort behoben. Essen super!!!


Umgebung

5.0

Vom Flughafen bis zum Hotel ca.30min. Es gibt einen preisgünstigen Touristenbus,dadurch alles super zu erreichen.


Zimmer

5.0

Betten sehr groß und bequem.Zimmer geräunig,traumhafte Aussicht zum Meer.


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Wir haben es sehr bedauert,das die Poolbar teilweise nur bis 19:00 geöffnet war und das bei den traumhaften Temperaturen am Abend. Dadurch gab es im Innenbereich zu wenig Sitzmöglichkeiten. Poolanlage ist toll,wir haben aber nur den Strand genutzt,wenn man schonmal in der Karibik ist!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Emil (66-70)

November 2019

Zur Weiterempfehlung...

5.0/6

Etwas älteres Hotel, mit schönem gepflegten Pool, alle Liegebetter neu mit Sonneschirm, passt zum verbleiben, mit intregrierte Bar an einfacher grünen Anlage angepasst ,Strandnah gelegen, schöner Sandstrand, auch genügende Sonnenliegen vorhanden.


Umgebung

5.0

Hotel ist eine gute 1/2 Std. vom Flughafen Varradero entfernt. Selber keine Ausflüge gemacht.


Zimmer

5.0

Zimmer waren sauber, aber ein wenig in die Jahre gekommen. Badzimmer hat auch seine besten Jahre hinter sich, könnte etwas moderner eingerichtet sein, wenn man aber ein wenig verständniss mitbringt toleriert man das. Schlafzimmer zweckmässig eingerichtet, Schlafen konnten wir gut, "keinen Lärm" ausser einigen Türen- Knallern, (wegen schlecht schliessenden Türen ).


Service

5.0

Sehr freundliches Personal alle Wünsche wurden bestens zu voller Zufriedenheit erfüllt. Das Zimmerpersonal Putzt sehr gründlich, wie es halt nur möglich ist, Badetücher sowie Getränke wurden stehts ersetzt.


Gastronomie

5.0

Schöner heller Esssaal mit sehr aufmerksamen und freundlichen Servierpersonal, jeder Wunsch wurde erfüllt hier ist ab und zu gern ein Trinkgeld angesagt!Gutes reichhaltiges Frühstückbuffet. Allgemein sehr gute Küche, abwechslung beim Essen mit verschiedenem Fleisch - Salaten und Beilagen, eigentlich fehlte es an nichts, was auf den Teller kam war gut! Ein Bravo was alles hingezaubert wird in diesem schönen hellen Esssaal


Sport & Unterhaltung

4.0

Wir selber hatten kein Bedürfniss für diese Angebote. Poolanlage lädt zum Verweilen, alle Sonnenliegen und Sonnenschirm sind neu, alles sehrgut eingerichtet, uns selber fehlte es an nichts!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Beatrice (36-40)

November 2019

Nettes Hotel mit kleinen Abstrichen zu empfehlen

4.0/6

Ein schönes Hotel in Varadero zwar etwas in die Jahre gekommen dafür direkt am wunderschönen Sandstrand gelegen außerdem super nettes Service Personal in allen Bereichen


Umgebung

5.0

Top war die Standlage und zum Bus war es auch nicht so lang


Zimmer

4.0

Zimmer war immer Sauber allerdings eher zweckmäßig als schön


Service

6.0

Volle Punktzahl waren sehr zufrieden


Gastronomie

4.0

Im großen und ganzen für jeden was dabei nur für unseren Geschmack hätten die Gerichte oft wärmer sein können und die Spezialitäten Restaurants können wir leider nicht empfehlen


Sport & Unterhaltung

5.0

Was top was das Kanu, Tretboot und Katamaran fahren frei waren


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Markus (41-45)

November 2019

Altes Hotel an einem Traumstrand

4.0/6

Preis-Leistung war OK! Aber leider kein Iberostar wie man es sich erwartet! Dafür war das Personal Top und die Lage des Hotels super!


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Zimmer sind alt, Badezimmer sollten man renoviert werden


Service

6.0

Personal ist sehr um den Gast bemüht, sehr freundliche und nette Kellner!Top!!


Gastronomie

3.0

Im Hauptrestaurant ist es leider sehr laut! Speisen geschmacklich gut, jedoch lieblos angerichtet und keine Abwechslung bei den Speisen


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Kurt (70 >)

November 2019

Es war das Beste von 3 4 u.5 Sterne Hotels

5.0/6

Ich war in 3 Hotels im November und Dezember Dieses Hotel war das Beste von allen. Die Zimmer sind allerdings schon sehr verwohnt und renovierungsbedürftig


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Silvia (56-60)

November 2019

Ein in die Jahre gekommenes, schönes Hotel

5.0/6

Ein schönes, jedoch in die Jahre gekommenes Hotel. Schöner Strand und sehr nettes Personal. Ein schönes großes Areal mit ausreichend Liegen an Pool und Strand.


Umgebung

5.0

Es liegt etwas außerhalb und man hat ca. 400 m bis zur nächsten Bushaltestelle zu laufen.. Der Strand ist durch einen Felsvorsprung in 2 Hälften geteilt. Man kann ewig weit ins türkisblaue Wasser gehen. Sehr schön.


Zimmer

4.0

Das Zimmer war riesengroß. Daher ausreichend Platz. Auch der Balkon war riesengroß. Die Umgebung war sehr ruhig. Die Möbel waren aus den 60er Jahren. Es wurde alles sauber gehalten, aber eben sehr veraltet.


Service

5.0

Uns wurde in vielerlei Hinsicht schnell und unkonventionell geholfen. Sehr nett und zuvorkommend.


Gastronomie

5.0

Im Hauptrestaurant gab es eine große Auswahl. Das Essen war sehr schmackhaft und wurde immer wieder nachgelegt. Das Personal war sehr freundlich und aufgeschlossen. Für mich war die Klimaanlage zu kalt eingestellt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tna (36-40)

Oktober 2019

Dieses Hotel ist nicht weiter zu empfehlen

2.0/6

Als wir ins Zimmer kamen, wusste ich nicht ob ich lachen oder heulen sollte, mal abgesehen vom Zustand des Zimmers, die Spiegel waren nicht sauber, verschmiert,Wassertropfen drauf(sah also so aus, als wäre es nach den letzten Gästen überhaupt nicht gereinigt worden) Die Toilette war verunreinigt, Schimmel an den Wänden! Man gibt sich keine Mühe! Das Essen, die Glaskasten in denen die Salate standen sanken einfach ekelhaft, es lag sogar eine Kakerlake drin, mein Freund hat erst mal nichts davon erwähnt, weil er wusste ich würde nichts mehr essen, er hatte Recht! Mal davon abgesehen dass es nicht schmeckte! Es gab fast nur rohe Ananas, aber das ist nur nebensächlich.Die Getränke werden mit Wasser gepuncht, alles süsse Instantsäfte, nichts frisches! Überwiegend war das Personal sehr freundlich, ich hatte den Eindruck sie haben sich an unnötiger Arbeit aufgehalten, da wo wirklich was getan werden musste, haben sie nicht gesehen😅Möbel im Hotelzimmer waren teilweise mit Farbkläcksen versehen, super Anstreicher👌😅😅😅 An den letzten Abenden haben mich im Bad Kakerlaken begrüßt (Kein Wunder bei diesem Dreck!) Ich habe mich vor den Bettlaken und Handtüchern sehr geekelt, undefinierbare Flecken und Gestank! Ich Weiss dass an der Bausubstanz nicht immer was getan werden kann, aber an der Hygiene u. Sauberkeit müssen was getan werden, anderswo würde diesen Hotel sofort geschlossen werden!!! Ich hab noch so viele Beschwerdepunkte die ich für mich behalte, aber das ist das wichtigste! Ich kann dieses Hotel nicht weiter empfehlen, der Strand war das Schönste von allem!


Umgebung

5.0

Strand ist wirklich schön, man darf nur den Müll nicht beachten!


Zimmer

1.0

Geht gar nicht. War im Bungalow, einfach nur verdreckt und ekelhaft!


Service

4.0

Nettes Service Personal und aufmerksam.


Gastronomie

2.0

Kakerlake, die sich im Essen(Salat) wohl gefühlt hat, stinkende unsaubere Essenkästen, Essen hat teilweise nicht geschmeckt, Passt auf, sonst verbringt ihr euren Urlaub auf der Toilette!


Sport & Unterhaltung

2.0

Überwiegend Abzocke! Alles schnell schnell und das wars


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Franziska (26-30)

Oktober 2019

Immer wieder dorthin

6.0/6

Nachdem ich die vorhergehenden Bewertungen durchgelesen habe, hatte ich es ja schon mit der Angst zu tun bekommen, von wegen:"Oh Gott was erwartet mich da nur?", aber nach den letzten 2 wochen muss ich sagen, hat es meinem Mann und mir dort sehr gut gefallen. Das Essen war klasse genauso auch das gesamte Servicepersonal, allen voran der nette Herr General Cesar :) Ganz viele liebe Grüße aus Deutschland!


Umgebung

6.0

Die Fahrt vom Flughafen zu diesem Hotel dauert knapp 30-35 Minuten. Der Strandabschnitt ist genauso super. Das einzige kleine Problem war der Standort des Hotels, es war etwas zu weit vom Schuss entfernt gewesen, sodass man entweder 20-30 minuten zur nächsten Bushaltestelle laufen konnte/musste oder man nimmt sich dann ein Taxi. Hier wäre es vllt. geeigneter die Bushaltestelle näher zum Iberostar zu verlagern.


Zimmer

6.0

Das Reinigungspersonal kommt jeden Tag zur Grundreinigung und wir waren sowieso nur zum schlafen und duschen im Zimmer. Für unsere Zwecke hat es völlig ausgereicht. Aber auch hier eine kleine Anmerkung - wir hätten es gut gefunden wenn wir mehr Badetücher zum Abtrocknen bekommen hätten. Wir hatten auch schon mehrmals danach gefragt, aber uns wurde immer die kleinen handtücher hingelegt. Aber ansonsten alles picko bello :)


Service

6.0

Also hier ein wirklich großer Pluspunkt an den Gästeservice und der Rezeption sowie dem gesamten Personal des Hotels. Unsere Wünsche, Fragen und Hinweise/Anmerkungen wurden sofort entweder in die Tat umgesetzt und angehört. Ich habe mir in diesem Urlaub meinen linken Fuß gebrochen, aufgrund eines Missgeschickes meinerseits, und es wurde sofort ein anderes zimmer von oben auf unten arrangiert, man hat mich nicht im regen stehen lassen und gab uns sofort einen rollstuhl und die Freundlichkeit war


Gastronomie

6.0

Auch hier muss ich sagen das ich das Essen ganz klasse fand. Klar gab es öfter das gleiche zum Essen, aber mir jat es sehr gut geschmeckt und man findet immer etwas kulinarisches zum essen. Auch die Lobbybar war sehr gut mit allen möglichen drinks aufgestellt. Also auch hier ganz großes Lob an die Küche und an Herrn Cesar.


Sport & Unterhaltung

6.0

Da kann ich leider keine Aussahen dazu treffen, weil wir entweder Touren gebucht haben oder sind durch varadero gelaufen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lie (26-30)

Oktober 2019

Ein Besuch in 1-2 Jahren vielleicht....

3.0/6

Erster Eindruck Rezeption: Schön. Die veraltete Garten- und allgemeine Hotelanlage hat noch viele offene Baustellen. Zwei Tage vorm Ende unseres Aufenthaltes wurde zum ersten Mal gemäht. Davor konnte man regelmäßig das Wachstum beobachten und erstaunt nach Gärtnern suchen. Deswegen sah es auch über den Aufenthalt eher ungepflegt aus. Abgebrochene Fliesenkanten in den Treppenaufgängen zu den Bungalows wurden anscheinend nur nach Größenaufwand repariert.Man meint, das man nach einmal anmischen des Blitzbetons gleich alle mitmacht. Nein, diese wurden später einfach nur gelb überstrichen. Überhaupt muss gefragt werden,ob es an der fehlenden Kompetenz oder am Mangel der Hilfsmittel liegt, dass Reparaturen/Renovierungen eher unzureichend gewirkt hatten. Die "periodischen Renovierungen" sollen sicher auf lange Sicht halten oder etwa nicht!? Übermalen hilft da weniger....nicht nur bei den Stufen ! Aber dies waren eher kleinere Beanstandungen. Denn der größere Punkt wäre ganz einfach, dass wir zweimal das Zimmer gewechselt hatten und trotzdem nicht zufrieden sein konnten. Warum? Angefangen mit Ameisen im Zimmer direkt nach dem ersten betreten des Zimmers über rausgerissene Steckdosen oder fremde Haare in Bad und Bett. Schampooreste auf der Badewanne und dreckige Spiegel (teilweise auch blind an den Kanten),konnten wir keine positive Meinung bilden.Immerhin waren das die selben Zustände in jedem Zimmer. Denn Hygiene war überdeutlich weniger ein heißes Thema zu unserer Zeit. Im letzten bezogenen Zimmer waren die Toilettenbrillen noch komplett mit Urin und anderem besprenkelt. Abgesehen davon ging die Klospülung nicht immer einwandfrei....mal füllte sich der Spülkasten und mal wieder über Stunden nicht...zum Glück gab es noch eine Ausweichtoilette. Auf den Balkon zugehen war jedes mal eine sportliche Angelegenheit. Ältere Herrschaften wären wahrscheinlich gar nicht erst rausgekommen, wobei die Verriegelung verkehrtherum angebracht war.Nochmal zum Thema Farbe.Die Zimmer wurden gestrichen, ja. Komischerweise fanden wir Farbe überall zum Beispiel auf Möbeln. Abkleben ist schwierig und Abdecken auch zeitaufwendig,ja,ja. Zu guter Letzt ein nochmaliges Hoch auf die Kompetenz im Handwerklichen Bereich. Glühbirnen wechseln gestaltete sich schon als herausfordernd. Selbst ist der Gast und bedient sich simpel an einer Stehlampe. Kein Scherz, der Hausmeister kam drückte den Schalter vom Waschbeckenbereich, wo zwei Birnen ausgefallen waren und sagt : "Ein Experte ist notwendig." Er ging gleich darauf und nach zwei Tagen im Dunkeln,kamen zwei Mann und tauschten nur eine Birne.Applaus ! So ging es weiter mit anderen technischen Problemen, welche über unseren Aufenthalt verteilt auftraten.Besonders zu erwähnen, dass wir zwei Tage nur über den Balkon reinkamen. Türschloss kaputt,Zimmerwechsel....Ohne den abermals eigenständigen Gang zur Rezeption wäre da wohl nichts passiert. Ansonsten ist der Strand ehrlich super, außer die freigelegten Riffe durch natürliche Abspülungen des Sandes können zum Laufen zwingen. Aber die befinden sich nur im hinteren Bereich des Hotels und es gibt da hinten genug Platz,um ins Wasser zu kommen.Im vorderen Teil des Hotels startet der geniale Kilometer lange Strand nach Varadero rein. Ein breiter Strand mit geilem Sand und türkises Meer. Und nochmal an das Management der Rezeption. Es wurde immer versucht, dabei Betonung auf "versucht", uns zu helfen. Gleichzeitig hat diese "Hilfe" aber immer versagt.Größtes Hindernis dabei war die fehlende Kommunikation, genauso wie anscheinend mangelnde unterhalb der eigenen Kollegen. Man gibt an der Rezeption bescheid und hat keine Ahnung, ob nun Jemand überhaupt im Zimmer war oder etwas probiert wurde.Keine Notiz oder ähnliches wurde hinterlassen. Es soll ein Hausmeister kommen und dieser erscheint nicht. Man rennt nicht gerne zwischen Zimmer und Rezeption hin und her. Ist doch nachvollziehbar oder etwa nicht? Wir waren schon soweit Wetten abzuschließen."Wurde das Problem behoben oder hat sich nichts getan?" Achja,eine Info am Anfang über Zeiten von Büfett oder Snackbar usw. wären ebenfalls hilfreich gewesen. Keinerlei Infos am Tresen oder auf dem Zimmer konnten gefunden werden. Explorermodus war aktiv ! Wir hatten offensichtlich keinen entspannten Urlaub. Hatten klar Pech.


Umgebung

4.0

Die Bushaltestelle ist zu Fuß gut zu erreichen und die Taxifahrten können in einer drei bis vier Mann Gruppe auch bewältigt werden.Ansonsten muss man einfach gut handeln.


Zimmer

2.0

Hygiene war hier das größte Manko.


Service

5.0

Der Service an der Bar oder im Speisesaal war das Beste am ganzen Hotelaufenthalt. Das Servicepersonal war immer freundlich, so wie die offensichtliche Schulung der Mitarbeiter. Hier war das funktionieren des Managers erkennbar.


Gastronomie

4.0

Es gab genügend Auswahl, wenn auch manchmal sehr Mayonnaise lastig. Die Präsentation der Speisen und die Glaskästen müssen jedoch schnellstmöglich geändert oder auch ausgetauscht werden.Gerade bei der Desertvirtrine müsste man sich eine andere Form der Aufbewahrung ausdenken. Ich kann mich kaum daran erinnern KEIN Schlachtfeld beim doch eher gleich schmeckenden Kuchen oder Gebäck vorgefunden zu haben.Ist halt blöd, wenn man Klappen hoch heben und gleichzeitig mit dem Arm über zwei Teller greifen


Sport & Unterhaltung

5.0

Es wurde viel angeboten, alles haben wir dennoch nicht genutzt. Das Animationsprogramm war eher "meh". Der Katamaran gehört auf jeden Fall zum Spaßfaktor.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

sascha (36-40)

Oktober 2019

ok

4.0/6

jo,,hier der amigo... war ,,glaub ich;AB-15,. oktober; mit meiner freundin und ihren sohn bei euch.Mit diesem slownischen rockstar...ENNES,,.ich bin der blonde ,mit der muetze ,,immer Trinkt,.deutsch... Also ich fands OK,..Im nachhinein,...der hardstoff in der lobby funzt,,,essen -fand ich persoehnlich die snackbar gut,,(hamburger,pizza,hot-dog..KETSCHUP).Der Moderrator fuer die Abendschow haette ,ne talkschow ,.verdient;;DIE TAeNZER /INNEN sehr Energievoll.klimaanlage funzte,,.meerblick,,,..cool..hatte sogar ne blume vor der tuer;-)...BLA BLA..--es gibt zwei moeglichkeiten,,,1,Schicki micki,,.kostet ,,alles supi,,aber nix gelernt...2,Standard,erschwinglich..eben nicht alles nach seinen wuenschen,,aber dafuer was gelernt...ueber das reale leben ,land,und den menschen,...als Trip ,,.wer gerne trinkt,,.ok,,.um ne frau zu bezuezten ,,nicht so geeignet,,ach ja ,,das personal ,,geil,,und die fresche braut an der rezeption hat immer spass gemacht,,vielleichtt sieh man sich wieder


Umgebung

6.0

cool


Zimmer

6.0

ich fands cool,,dank klimaanlage;-)


Service

6.0

cool


Gastronomie

6.0

ok


Sport & Unterhaltung

6.0

denk ma ok,,was ich beobachtet hab,,


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sonia (31-35)

August 2019

Von 4 Sternen müssen 2 wie 2 Sterne weg machen.

1.0/6

Es ist nicht empfehlenswert . Alles ist sehr dreckig und alt . Unfreundliches Personal. Hygiene Artikel fehlen ( Handtücher)


Umgebung

3.0

Das beste war der Strand .


Zimmer

1.0

Dreckig , alt und fast alles kaputt drin.


Service

1.0

Rezeption ist sehr unfreundlich und geht nicht auf Beschwerden ein .


Gastronomie

1.0

Immer das gleiche essen. Sehr dreckiges Buffet und stinkt alles nach Öl


Sport & Unterhaltung

1.0

Nur am Pool wo wir leider nicht reingegangen sind weil er so dreckig war


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Nils (19-25)

August 2019

Schreckliches Hotel! Absolut nicht zu empfehlen!

1.0/6

Wir kamen um ca. 20:30 Uhr im Hotel an, zu der Zeit war es in Varadero schon dunkel aber man konnte trotzdem erahnen was dort auf einen zu kommt. Logischerweise waren wir nach Insgesamt 5 Stunden Zug zum Flughafen und 10 Stunden Flug nach Varadero plus eine drei Viertel Stunde Transfer zum Hotel ziemlich kaputt und wollten einfach nur in unser Zimmer und schlafen. Dies stellte sich allerdings nicht als einfach dar. Wie oben schon beschrieben haben wir von außen im Dunkeln (!) schon sehen können in was für einem Zustand sich das Hotel befindet. Als wir ausstiegen, war die Hotel Lobby erst einmal völlig überfüllt, alle haben rumgebrüllt, es waren super viele Kubaner dort und alles in allem war es einfach sehr ungemütlich Naja wir haben dann auf jeden fall eingecheckt an der Rezeption, was auch alles sehr reibungslos uns schnell funktioniert hat. Mit uns ist zeitgleich noch ein deutsches Paar eingecheckt mit dem wir uns aber erstmal nicht weiter beschäftigt haben. Gebucht haben wir ein Doppelzimmer mit Balkon. Unser Zimmer befand sich im dritten Stock von insgesamt sechs Stockwerken. Nach bestimmt guten 5 Minuten warten auf den sehr renovierungsbedürftigen Fahrstuhl kamen wir dann auf unser Stockwerk und letztendlich auch auf unser Zimmer. Da kam dann die nicht wirklich überraschende Überraschung. Das Zimmer war komplett dreckig, auf der Bettdecke waren irgendwelche fragwürdigen Schmutzstreifen drauf, der Weg zum Badezimmer stand komplett unter Wasser, da es dort von der Decke getropft hat, die Wand war eingerissen, Insekten liefen auf dem Boden rum, diese kleine Geckos liefen an der Wand rum und die Fenster waren gesplittert. Ja da war die Freude auf den anstehenden Urlaub erst einmal kurz weg. Wir haben daraufhin unsere Koffer direkt wieder mitgenommen und sind zur Rezeption gegangen und wollten ein neues Zimmer. Das andere deutsche Paar mit dem wir zeitgleich eingecheckt sind, standen “unglaublicherweise” auch gerade unten, weil deren Zimmer sich in einem ähnlichen Zustand befand. Naja wir bekamen daraufhin ein neues Zimmer zugeordnet, welches wir dann auch direkt beziehen wollten, als wir dieses dann aber betraten war es ein ähnlicher Zustand wie in unserem ersten Zimmer. Mal davon abgesehen das wir beim zweiten Zimmer, was wir zugeordnet bekamen kein Balkon dabei war, welches wir ja eigentlich gebucht haben, tropfte es dort auch von der Decke. Wir sind daraufhin wieder zur Rezeption gegangen, wo uns eine Dame dann begleitete und sich das Zimmer selbst angucken wollte. Naja danach hat sie uns tatsächlich noch drei (!!!) weitere Zimmer gezeigt wo es aber überall von der Decke tropfte und die Zimmer unter Wasser standen. Wir waren sichtlich genervt und frustriert, weil ganz ehrlich, man reist wirklich lange nach Kuba und dann nichtmal das Zimmer beziehen können, weil es so heruntergekommen ist und sich mit sowas direkt am Anfang des Urlaubes rumplagen zu müssen zehrt wirklich stark an den Nerven und irgendwann kann man auch leider nicht mehr freundlich bleiben. Nach zwei Stunden vergebliches Zimmer suchen bekamen wir dann ein Zimmer wo (immerhin) nur die Klimaanlage nicht funktionierte. In dem sollten wir dann für die Nacht schlafen und uns am Morgen des nächsten Tages an der Rezeption melden damit wir ein neues richtiges Zimmer bekommen. Wir sind dann doch nochmal zum Abendessen gegangen, da wir doch ein wenig Hunger bekommen haben. Als wir uns dann aber für das Abendessen 15 Minuten anstellen mussten um überhaupt in den Saal zu kommen weil dort irgendein Einlassstop oder sonst was war, und wir dann nichtmal wirklich was zu essen bekommen haben, weil alles abgegriffen war und nichts wirklich nachkam, wollten wir einfach mit dem Tag abschließen und sind hoch und sind bei gemütlichen 26 Grad eingeschlafen. Naja am nächsten Tag haben wir uns erst mal die Außenanlage des Hotels angeguckt, da das Zimmer was wir am Morgen bekommen sollten doch erst am frühen Nachmittag fertig wäre. Die Außenanlagen (Pool, Liegen, Bar) war alles nicht wirklich okay. Beim Pool war die Bodenfarbe schon fast komplett abgeblättert, und der Pool war überhaupt nicht sauber. Die Liegen waren ebenfalls nicht sauber und kaputt also wirklich drauflegen mochte man sich auch nicht. Das wirklich einzige was okay an der Außenanlage war ist die Bar, wo man glaube ich auch nicht wirklich viel falsch machen kann. Lasst euch bitte nicht von den komischen Bildern hier täuschen, auf den Bildern wurde noch ein Filter drauf gelegt und die wurden aufgenommen als alles gerade frisch gemacht wurde, so wie dort sieht es im Leben nicht aus. Naja es gibt dort noch einen Steg der an den Strand führt, das ist wirklich das einzig gute an diesem Hotel, leider. Der Strand dort ist sehr schön, das Meer ist super warm und klar und die Liegen dort sind in Ordnung. Also das ist wirklich das einzige gute an diesem Hotel und für den Strand kann das Hotel ja nichtmal wirklich was für. Das Frühstück war okay aber wahrscheinlich auch nur weil wir die ersten waren die dort saßen und noch, die ersten frischen Sachen bekamen. Dann war es soweit und wir durften unser neues Zimmer abholen. Uns wurde erklärt das es kein Zimmer mehr mit Balkon gibt was frei ist. Daraufhin haben wir ein Bungalow bekommen, welches im Endeffekt nur größer war. Aber selbst diese “Freude” über das Upgrade hielt nicht lang. Als wir unser erstes Bungalow betraten, kam uns ein sehr starker Geruch von Rauch entgegen. Und auch als wir drin waren hat es wirklich so doll nach Rauch gestunken das wir das Zimmer wieder abgeben mussten. Daraufhin haben wir noch ein anderes Bungalow bekommen. Und als wir das betraten war alles in Ordnung, dort war alles sauber und nicht hat von der Decke getropft. Und gerade als wir unsere Sachen auspacken wollten und uns “einrichten” wollten. Haben wir bemerken müssen das die, in Kuba wirklich wichtige, Klimaanlage nicht funktioniert hat. Und das war der Auslöser das wir dann wirklich nicht mehr konnten und wollten. Wir sind zur Rezeption gegangen und haben unsere Reiseleitung angerufen und uns dort beschwert. War wir dort erlebt haben war wirklich schrecklich. Von der Reiseleitung, haben wir dann ein anderes Ibereostar in Varadero bekommen, welches in einem wirklich besseren Zustand war und uns dann doch noch zum Großteil den Urlaub verschönert hat. Am gleichen Tag mit uns ist auch das andere Deutsche paar abgereist, welches mit uns eingecheckt ist. Sie haben das gleiche erlebt wie wir. Ich kann abschließend wirklich nur von diesem Hotel abraten, es gibt so viel schönere Hotels in Varadero, lasst euch von so einem Hotel nicht den Urlaub versauen.


Umgebung

3.0

Naja, Varadero ist ja genau ein Abschnitt für Touristen, jedes Hotel welches in Varadero liegt, hat eine gute Lage, da der Ort dort für Touristen ausgelegt ist.


Zimmer

1.0

Die Zimmer sind Dreckig gewesen, es hat von der Decke getropft, Insekten liefen am Boden, Bettdecken waren dreckig, es hat nach Rauch gestunken, die Klimaanlage ging nicht. Alles in allem: Heruntergekommen!


Service

4.0

Haben vieles versucht, leider können sie auch nur die Zimmer anbieten die sie haben. Haben uns gut geholfen beim Hotel wechsel.


Gastronomie

1.0

Eine so unangenehme Atmosphäre dort, ganz ungemütlich und man muss sich beim Abendessen anstellen und warten bis man eingelassen wird. Alles voll, wenn was abgegriffen ist wird nicht nach gelegt.


Sport & Unterhaltung

1.0

Der Pool ist in einem inakzeptablen Zustand ist als würde man in viel Chlor schwimmen, mit viel dreck. Zum Glück ist das Meer in der Nähe. Andere Angebote (Entertainer bzw. Animation) habe ich nicht wirklich wahrgenommen.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Pool
Strand
Strand
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Ausblick
Strand
Strand
Strand
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Ausblick