Hotel Es Moli

Hotel Es Moli

Ort: Deià

100%
6.0 / 6
Hotel
6.0
Zimmer
6.0
Service
6.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
6.0
Sport und Unterhaltung
6.0

Bewertungen

Jürgen (61-65)

Mai 2019

Wunderschönes Hotel zum Ausspannen

6.0/6

Sehr gepflegtes Hotel, super Garten, phantastischer Pool, wunderschöne Gartenanlage, herrlicher Blick - ideal zum Entspannen. Außerdem Privatstrand !


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dirk (61-65)

April 2019

Perfektes Hotel für ruhigen Aktivurlaub

6.0/6

Gute Lage, perfekter Service, sehr gutes Frühstück, komfortabel, ruhig, sehr schöne große Zimmer, überwiegend mit Balkon


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bernd (51-55)

März 2019

Hotel wie im Garten Eden.

6.0/6

Das im mallorquinischen Stil erbaute Hotel liegt oberhalb der Küstenstraße von Deia in einem wunderschönen Garten mit Palmen und Zitronen bzw. Orangenbäume. Vom Hotel hat man einen schönen Blick auf das darunter liegende Tal


Umgebung

6.0

Ca. 1 h Fahrt vom Airport, das Dorf Deia ist gut zu Fuß erreichbar. Die Bucht kann man über zu Fuß über einen Trail nach 2 km erreichen.


Zimmer

6.0

Wunderschöne geräumige Zimmer im mallorquinischen Stil.


Service

6.0

Personal war sehr hilfsbereit bei Fragen und Wünschen.


Gastronomie

6.0

Habe nur das Frühstücksbüffet genutzt. Sehr ruhige und angenehme Atmosphäre im Speisesaal. Reichhaltiges Buffet.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wegen der kurzen Zeit nur den Pool genutzt. Ovaler Pool, malerisch gelegen mit Handtuchservice und Poolbar, schöne unterteilte Bereiche mit Liegen im Garten mit Orangenbäume als Schattenspender und Panoramablick.Radverleih möglich, sehr anspruchsvoll Radstrecken in der Umgebung. Lauftraining ebenfalls sehr anspruchsvoll von der Bucht zum Hotel ca. 170 Höhenmeter.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Barbara (66-70)

Oktober 2018

Gut

5.0/6

keine Enttaüschung, kein besonderes Highligt. am Lästigsten sind diese Fragebogen.... 100 zeichen sind etwas viel....


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Reinhold (70 >)

Oktober 2018

Preis-Leistungs-Verhältnis ist nur eingeschränkt.

5.0/6

Oberhalb der Straße von Valdemossa nach Deia etwa knapp einen Kilometer vor Deia gelegen. 5geschossiges Hauptgebäude mit Parkplätzen in ausreichender Anzahl. Die Größe der Parkplätze ist allerdings allenfalls für Kleinwagen geeignet. Selbst ein VW Polo passt von der Breite und Länge gerade in die Parknischen.


Umgebung

6.0

Schöne Blicke aufs Meer. Entfernung zum Flughafen ca. 40 km.


Zimmer

5.0

Ausreichende Zimmergröße. Schöner grosszügiger Balkon mit Blick in Richtung Meer. Zimmereinrichtung etwas altbacken.


Service

4.0

Englische Sprachkenntnisse des Bedienungspersonals eher rudimentär.


Gastronomie

5.0

Gutes Frühstücksbuffet. Abends a la Carte Service. Hauptgerichte sowohl Fisch wie Fleisch 22,00 €. Umfangreiche Weinkarte mit nationalen Weinen zu günstigen Preisen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Aussenpool mit Liegen, Shuttledienst zu hoteleigener Bademöglichkeit ohne Strand. Einige Wanderwege ab Hotel möglich, allerdings selten ohne zeitweiligem Verlauf an der Straße.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rüdiger (46-50)

Juli 2018

Luft nach oben

4.0/6

Das Hotel liegt herrlich am Rande des Dorfes Deia in den Bergen, mit Blick auf das Meer. Die Anlage ist recht alt, was sich in dem wunderschönen gewachsenen Garten widerspiegelt. Am Pool ist es recht voll und laut, die Liegen werden von einigen Gästen noch lange vor dem Frühstück sehr frühzeitig mit ihren Handtüchern reserviert.....die Zimmer und Gänge des Hotels sind altmodisch dekoriert, die Betten leider extrem hart, die Badezimmer aber schön. Sehr schön ist auch die private Bucht des Hotels, zu der täglich mehrmals ein Shuttlebus fährt. Der Service ist durchweg freundlich. Alles in allem ein gutes Hotel, etwas altmodisch, schön wäre etwas Auffrischung des Interieurs. Vielleicht sollte man erwähnen: wer ein romantisches Boutiquehotel bzw. Fincahotelsucht sucht, ist vielleicht nicht so richtig im Es Moli, für Familien mit Kindern ist es sicher besser geeignet als für die romantische Auszeit zu zweit.


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Michael (56-60)

April 2018

Gerne wieder

6.0/6

Nur ein paar Worte, sehr schön gelegen mit Wohlfühlatmosphäre. Den Vorbewertern können wir uns nur anschließen. Wir haben im Anbau gewohnt, hier war es angenehm ruhig.


Umgebung

6.0

Fußläufig von Deia entfernt, ein kurzer Spaziergang, und man ist dort


Zimmer

4.0

Diese sind wohl unterschiedlich. Unseres war ein wenig klein, aber wir waren eh nur zum Schlafen da.


Service

6.0

Bis auf kleine Ausnahmen kaum zu übertreffen,


Gastronomie

5.0

Wir fanden das Frühstück eigentlich gut, hätten uns ein etwas breiteres vegetarisches Angebot gewünscht. Beim Abendessen hingegen gab es ein breites und somit für uns lobenswertes vegetarisches Angebot.


Sport & Unterhaltung

5.0

Toller Pool, Umgebung reizvoll zum erwandern.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Philipp (36-40)

März 2018

Klassisches Hotel mit schönem Garten und Pool

5.0/6

Fantastische Hotelanlage im Grünen. Deia fußläufig erreichbar. Wunderschöner Garten und sehr gutes Frühstück. Guter Ausgangspunkt für Wanderungen in der Tramuntana.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marja (31-35)

März 2018

Schöne Anlage in unmittelmarer Nähe zur Tramuntana

6.0/6

Große, schöne Anlage an den Hängen der nördlichen Tramuntana. Ein Strand ist in Gehnähe, der Pool ist groß und sauber. Tolles Frühstück. Busanbindung nach Soller und Valdemossa oder Palma. Herrliche Basis für Wanderungen in der Tramuntana.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Noka (46-50)

Oktober 2017

Wunderschöne großzügige Hotelanlage in den Bergen

6.0/6

Die gesamte Hotelanlage ist wunderschön. Sehr viel grün und abgetrennte Bereiche, so dass man sich sein Plätzchen suchen kann. Das Personal ist sehr nett. Wir hatten ein Zimmer im Nebenhaus und das war sehr schön und groß. Es war sehr ruhig. Das Frühstück auf der Terrasse war ein Genuss mit dem Blick auf das Meer und die Berge. Der hoteleigene Strand war natürlich genial. Wir hatten ein Mietauto und waren nicht auf den Busshuttle angewiesen. Das Hotel liegt etwas abseits von Deia, aber man kann den Ortskern mit den Restaurants gut zu Fuß erreichen.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt abseits von Deia, das auch nur ein kleiner Ort ist im Vergleich zu Valdemossa. Aber mit einem Mietauto ist Valdemossa gut erreichbar. Hier ist man richtig, wenn man Touristenansammlungen nicht so mag. Es waren sehr viele verschiedene Nationalitäten im Hotel. Man kann den Ortskern von Deia gut zu Fuß erreichen. Dort gibt es einige Restaurants. Die Umgebung ist wunderschön. Umgeben von Bergen und man sieht das Meer. Von Palma konnte man in knapp 1 Stunde das Hotel erreichen. Wir


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christine (41-45)

Oktober 2017

Charmantes Fincahotel

6.0/6

Das Es Moli am Hang ist ein Fincahotel mit viel Charme. Vom Frühstück bis zum beheizten Pool sehr überzeugend. Und das eigene Badeareal macht das Angebot rund und komplett.


Umgebung

6.0

Am Hang am Ortseingang von Deia gelegen. Der Weg runter zur Bucht ist angenehm zu gehen (mit gutem Schuhwerk) und dort startet auch der sensationelle Küstenwanderweg nach Port de Soller. Mit dem Auto ist man vom Flughafen in einer halben Stunde hergefahren. Sehr angenehme Distanz.


Zimmer

5.0

Angenehme charmante Zimmer. Die grosse Gemeinschaftsterasse hatten wir praktisch für uns. Das Bad ist modern, so dass man trotz dem Fincacharme ein gutes Gefühl im Bad behält. GUte Kombi.


Service

5.0

Für jede Frage gabs eine prompte Antowrt und viele gute Tipps.


Gastronomie

5.0

Wir können nur das Frühstück beurteilen, da wir in Deia zum Essen gegangen sind. Das ist allerdings ganz wunderbar. Von pochierten Eiern bis zur Müslitheke und frischen Säften, ein rundes Angebot. Und das ganze auf der Terasse mit Blick auf die Bucht - grossartig!


Sport & Unterhaltung

4.0

Ein Tennisplatz, Tischtennisplatte, geheizter Aussenpool, eigener Meereszugang mit dem Bus, Abendunterhaltung. Reicht! :)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Klaus (51-55)

August 2017

Top-Hotel in schöner Lage

6.0/6

Toplage, sehr ruhig, kein touristischer Rummel. Gepflegte Gartenanlage,ideal zum Entspannen. Angenehme internationale Gäste. Ein Highlight ist der Privatstrand mit Shuttleservice.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Vollkommen ok. Sehr sauber und gepflegt.


Service

Nicht bewertet

Sehr aufmerksam, freundlich und engagiert.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Das Frühstück bot alles, was das Herz in einem 4*-Hotel begehrt. Viele frische, auch regionale Produkte (Käse, Wurst, Joghurt!). Abendessen à la carte mit drei Gängen und Salatbuffet abwechselungsreich und sorgfältig zubereitet.


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Carsten (46-50)

April 2017

Tolle Lage, sehr gepflegt, super Frühstück

6.0/6

Alles prima, sehr tolle Lage, sehr gepflegtes Hotel , sehr gutes Frühstuck, sehr guter Service, rundrum wohlgefühlt !


Umgebung


Zimmer


Service

6.0

sehr gepflegtes Hotel, rundrum wohlgefühlt !


Gastronomie

6.0

Sehr gutes Frühstück, mit allen erdenklichen Produkten. Alles sehr lecker und frisch.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Elisabeth (51-55)

April 2017

Großartiges Hotel in den Bergen

6.0/6

Sehr schöne Anlage in den Bergen, großer Garten, fantastischer Swimingpool mit Quelwasser, beheizt. Zimmer geräumig mit allem was man braucht ,wirklich toll. Allerdings ein Minuspunkt: sehr,sehr hellhörig ! Essen am Pool miserabel, Frühstück dagegen sehr reichlich und gut.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christoph (41-45)

Oktober 2016

Berghotel mit eigener Badebucht

5.0/6

Sehr aufmerksamer Service, modern eingerichtete Zimmer in traditionell gestalteter Finca, sehr gutes Essen, Highlight: wunderschöne hoteleigene Badebucht mit Gastronomie, zu der mehrfach am Tag kostenlos geshuttelt wird (keine Voranmeldung, stets ausreichend Kapazität)


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Robert (56-60)

September 2016

Personal, Lage und Aussicht einfach nur Top.

6.0/6

Personal super, Lage mit traumhafter Aussicht auf das Meer und Deia da stimmt einfach alles. Privater Strand mit eigenem Restaurant.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Elisa (41-45)

August 2016

Traumhaftes Hotel mit Stil und Niveau

6.0/6

Das Hotel Es Moli ist ein wunderbarer Ort, um Ruhe, Natur, Entspannung und freundliche Menschen zu erleben. Die gediegene, gepflegte Architektur, der herrliche Garten, der große Pool mit schönem Bar-Restaurant, die stilvollen Zimmer und modernen Bäder - wir haben es genossen. Ausnahmslos alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Hotels waren überaus freundlich und hilfsbereit. Wir hatten ein Zimmer im Nebengebäude, das sehr ruhig war. Stille war überhaupt ein besonderes Merkmal, nirgendwo spielte laut Musik, keiner schrie und brüllte: Noch nie haben wir erlebt, dass fast alle Gäste eines Hotels tatsächlich ständig lesen. Am Pool und im Garten lagen mehrere Dutzend Menschen verteilt und es herrschte eine traumhafte Ruhe. Nur sehr wenig Kinder waren da und für die ist das Hotel auch absolut nicht geeignet. Die wenigen Eltern fühlten das und ermahnten ihre Kinder, für die es auch keinerlei Spielmöglichkeiten gab außer einer Tischtennisplatte, auch keinen flachen Bereich im Pool übrigens, zu Ruhe. Wohltuend war aus unserer Sicht auch die Internationalität des wirklich niveauvollen Publikums: Man hörte fast nur Englisch, viel Französisch, kaum Deutsch. Wir nutzten abends gern die TapasBar, wo uns das Preis-Leistung-Verhältnis noch besser erschien als im Restaurant. Highlight ist die Privatbucht (Felsenplateau mit Leiter ins Meer), die zum Hotel gehört und wohin ein Hotelbus mehrfach täglich Gäste in etwa zwanzigminütiger Fahrt bringt und von dort abholt. Dort gibt es auch eine schöne Bar mit Speiseangebot, Duschen, Umkleiden, Liegen etc. Es empfiehlt sich, schon früh zu fahren, damit man die guten Liegeplätze auf den Felsterrassen bekommt. Fazit: Paare, die Ruhe, Lektüre, einen leeren Pool schätzen, sind hier immer richtig.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabine (51-55)

Oktober 2015

Es Moli

4.8/6

Der Aufenthalt war sehr angenehm. Negativ aufgefallen sind nur die sehr teuren Preise am Pool. Für ein Stück Kuchen 6,50 € zu zahlen ist schon heftig. Wir waren im Nebengebäude. Die Wege zum Pool, Restaurant und Rezeption sind relativ weit und führen über steile Treppen. Wir haben das aber so akzeptiert, da wir im Gegenzug ein sehr großzügiges Zimmer im Nebengebäude hatten.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Heinz (61-65)

Mai 2015

Das zweite Mal wieder sehr zufrieden

5.5/6

Wir waren das zweite Mal im Es Moli und wieder sehr zufrieden. Besonders das Frühstück auf der Terrasse mit Blick auf Deja ist toll. Für Paare 100% zu empfehlen.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Maxie (26-30)

Mai 2015

Traumhaftes Hotel in bester Lage!

5.8/6

Das Es Moli Hotel hat ca. 80 Zimmer und eine unbeschreibliche und sehr großzügige Anlage inkl. Pool, Massage Häuschen, traumhaftem Garten und vielen kleinen gemütlichen Sitzgelegenheiten zum absoluten entspannen. Eine absolute Besonderheit ist die "Moletta" eine private Badebucht nur für Gäste des Hotels zu der man mit einem Hotel eigenen Shuttlebus gebracht wird. Im ganzen Hotel gibt es gut funktionierendes WiFi, das Frühstück findet auf einer wunderschönen Terrasse statt mit beeindruckendem Blick über die Bucht von Deia. Zudem gibt es am Pool sehr gute Speisen für zwischendurch.


Umgebung

6.0

Die Lage des Es Molis ist unverwechselbar. Es liegt am Hang eines Berges und verteilt zugleich über diesen, da das Hotel über mehrere "Etagen" am Berg gebaut ist. Eine solche habe ich so noch nie gesehen. Folgt man der kleinen Passstrasse kommt man in den kleinen Ort Deia indem man einen Kaffe trinken kann und die Idylle genießen kann. Das C`an Quet gehört zum Hotel Es Moli befindet sich jedoch einen kurzen Spaziergang entfernt, der sich aber definitiv lohnt.


Zimmer

6.0

Unser Zimmer war hell und sehr geräumig. Wir hatten ein sehr schönes, helles und modernes Bad. Zudem hatten wir eine schöne Terrasse mit eigenen Liegestühlen und kleinem Tisch mit zwei Stühlen auf der man die Berge bewundern konnten insbesondere in der unter gehenden Abendsonne.


Service

6.0

Das gesamte Personal des Hotels ist außergewöhnlich freundlich und das auf eine absolut ehrliche Art, was ich ebenfalls noch nicht häufig erlebt habe in einem Hotel dieser Größe. Zudem ist auffällig die Dichte an Personal, sodass man bei Fragen oder Ähnlichem immer sofort einen Ansprechpartner hat. Nahezu das gesamte Personal spricht Englisch und ein Großteil des Personals spricht zudem deutsch.


Gastronomie

6.0

Das Es Moli, hat ein Buffet Restaurant im Hotel, eine sehr gute Mittagskarte am Pool sowie das C´an Quet, welches definitiv ein aussergewöhnlich gutes Restaurant ist. Nicht alleine das Essen überzeugt sondern auch die Freundlichkeit des Personals sowie die Beratung bspw. bei der Auswahl des Weins. Die Preise sind absolut angemessen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool ist mindestens 30m lang und beheizt, es werden einem großen Badehandtücher zur Verfügung gestellt sobald man an den Pool geht. Zudem hat das Es Moli einen eigenen Tennisplatz. Die Umgebung des Hotels ist ideal für Wanderungen und Radtour in der schönen Landschaft.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Börn (36-40)

Oktober 2014

Sehr schönes gemütliches Hotel in toller Lage

5.6/6

bevor wir unsere Reise gebucht haben, haben wir uns Bewertungen über dieses Hotel angesehen. Dazu gab es einige negative Bemerkungen, die wir nicht teilen können. So ist ein strenger Oberkellner kein Grund, das gesamte Hotel schlecht zu bewerten, denn den Kellner hat man ja nicht mit im Zimmer, wir jedenfalls nicht. Ein anderer Kommentar, war eine Bemerkung über zu kleine Zimmer. Wir hatten ein Zimmer im Haupthaus und das war nicht nur sehr schön, sondern auch geräumig, was aber daran lag, das wir keinen Balkon hatten. Den haben wir sehr vermisst aber so stand es auch in der Bucung und war daher vorher bekannt. Im Zimmer standen zur Begrüßung frische Blumen und eine kleine Flasche Wein mit zwei Gläsern, was wir sehr nett fanden. Ansonsten können wir das Hotel mit dem zauberhaften Garten, tollem Service und fantastischem Frühstück nur empfehlen. Wir würden es ohne zu zögern wieder buchen.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ingrid & Dietmar (56-60)

Mai 2014

Schönes Hotel in herrlicher Lage

5.2/6

Wir hatten ein Zimmer Typ A. Dieses befand sich im "letzten" Haus der Anlage und war durch mehrere Treppen durch die herrliche Anlage zu erreichen. Der Vorteil war, dass es hier absolut ruhig war, der Nachteil, das Zimmer war ohne Balkon. Es gab eine kleine Terrasse vor dem Zugang zu den Zimmern, hier könnte man eine gemütliche Aussensitzgruppe aufstellen. Die Zimmer waren ausreichend, allerdings sollte man hier wirklich mal überlegen, ob es nicht sinnvoll wäre, die Zudecken mit einem Bettbezug zu versehen. Wir hatten : Laken, Decke, nochmal Laken, nochmal Decke und Überdecke. es ist ein ewiges "Gewurschtel", auch für das Personal eine Herausforferdung. Das Hotel liegt etwas abseits von Deia. Wir hatten nur Frühstück im Hotel gebucht, und sind abends dann oft nach Deia gelaufen, ca. 15 min.bergauf. Dort gibt es aber wunderschöne Restaurants.


Umgebung

4.7

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rüdiger (70 >)

September 2013

Empfang im Zimmer mit einer guten Flasche Wein

5.3/6

Das Hotel ist zu empfehlen,ich fahre wahrscheinlich wieder hin.Die Freundlichkeit des Personals ist besonders hervorzuheben. Hotel und Strand sind für Kinder ungeeignet!


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Andrea (46-50)

Juli 2013

Enttäuschender Urlaub

3.5/6

Ein in die Jahre gekommenes stilvolles Haus. Geeignet für Paare im Rentenalter. Einzigartig schön ist der hoteleigene Strand mit Shuttle-Service. Die Gartenanlage war eher langweilig und entsprach nicht der Beschreibung. Ebensowenig zu empfehlen ist das Besondere Zimmer angeboten von Jahn-Reisen. Panoramablick Ja, aber dafür sitzt man auf einem winzigen Balkon über dem Haupteingang.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Peter (70 >)

Juni 2013

Ruhe und Erhohlung mit Schlemmern

5.4/6

Ruhiges Hotel fuer gehobene Ansprueche am Seerande des Tramuntana-Gebirszuges; Preise fuer Uebernachtung mit Fruehstueck mit Ahgebot fuer HP. Internationale Klientele;


Umgebung

5.0

Der Natur des Hauses entsprechend: Freiluft-Swimmingpool, eigene Badbucht (nur fuer Schwimmer), zu erreichen mit Hotelbus. Der malerische Ort Deya ist eytwa 15min. Spaziergang entfernt mit Restaurants und Basis-Shopping. Keinerlei Nightlife oder Disco.


Zimmer

5.0

Zimmer unterschiedlich, viele Variationen


Service

6.0

Von der Direktion angefangen und alle Sparten: Freundlicher,entgegenkommender und persoenlicher Service, ohne familiaer zu sein. Soweit bekannt Kenntnis in: Spanisch, Katalan, Englisch, Deutsch. Das Hotel ist sehr sauber.


Gastronomie

6.0

Ein Restaurant, im Sommer im Freien am Abend; Pool-Bar mit Mittagsimbiss; zum Abend getrennte Tapas-Bar auf der Terasse. Kuenstil spanisch mit internationalem Anstrich. Aeusserst schmackhaft und reichlich; 3 Gaenge mit reicher Wahl zusaetzlich wahlweise Salatplatte.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thomas (41-45)

Mai 2013

Hotel nur bedingt zu empfehlen

3.5/6

Service des Hotel ist gut, nettes Personal. ABER die Zimmer, wird nur nach Reklamation gesaugt. Kakerlaken im Zimmer, aber die große Sorte. Schimmel direkt neben dem Bett. Es wird alles verständnisvoll aufgenommen und versprochen es der Geschäftsleitung zu melden. Aber die Zimmer sind erheblich renovierungsbedürftig. Die Zimmer entsprechen KEINEM 4 Sterne Hotel, max. 2 Sterne. Preis- Leistung ist nicht o.k. Wie gesagt das Personal ist gut die Außenanlagen auch, aber die Zimmer. Die Gäste fast alles nur Englische Rentner 65+, zwar alle nett, aber für uns war der Altersdurchschnitt zu hoch. Zum Überwintern als Rentner eventuell das richtige Hotel, wenn man dann auch noch etwas schlecht sieht, ist der zustand der Zimmer dann wahrscheinlich auch nicht mehr tragisch. Wie gesagt bei dem Preis sind die Zimmer nicht in Ordnung.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Oliver (41-45)

Juli 2012

Es Moli - Hotel "Paradies" in Deia - Mallorca

5.6/6

Das Hotel Es Moli ist eine feine Adresse in Deia, Ruhe und Entspannung pur im Tramuntana Gebirge. Tolles Ambiente, Eigene Shuttlebus zu einer hoteleigenen Bucht, Essen und Getränke in der Bucht einmalig. Achtung - kein Sandstrand, dafür klares, sauberes Meerwasser. Hotel ist weiteremphelenswert, gehobene Preiskategorie, aber vom Preisleistungsverhältnis top.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Ina (26-30)

August 2011

Klasse Hotel in traumhafter Umgebung

5.1/6

Für Leute die Ruhe und Entspannung suchen ist dieses Hotel ideal! Es waren zwas auch junge Familien da, aber über "Kinderlärm" konnten wir zumindest nicht klagen. Das Hotel hat die Unterkünfte und Entspannungszonen terrassenförmig angelegt. Man findet auch bei ausgebuchtem Hotel immer ein nettes Plätzchen. Der dazugehörige Garten (mit ausreichender Liegemöglichkeit) ist traumhaft und stets sauber. Wir hatten nur Frühstück gebucht. Das würde ich evtl. beim nächsten mal nicht wieder machen. Das Frühstück ist zwas reichhaltig und gut, jedoch sind die Hotel-Preise für das Abendessen (Vorspeisen ab 16 Euro...) und sonstige Angebote wie Poolbar u.s.w. doch schon ein wenig happig. (z.B. Cola 0,2l für 4,10 Euro!). Ansonsten ist das Hotel vorbehaltslos weiterzuempfehlen.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Beate & Detlef (51-55)

Juli 2011

Toller Urlaub

5.5/6

ein kleines aber sehr feines hotel, toller garten - terassenförmig angelegt poolanlage mit bar großes frühstück büffet wir hatten halbpension gebucht und waren von der guten küche begeistert der altersdurchnitt lag 50 jahre +/- 80 % engländer 20 % deutsche urlauber


Umgebung

5.0

hervorangende hotel eigene badebucht, man wurde im hotel eigenen bus zur bucht gebracht. mietwagen ( bei längerem aufenthalt ) ansonsten war man mit dem linien bus ausreichend versorgt


Zimmer

5.0

die zimmer entsprachen ( und waren besser) als 4 sterne


Service

6.0

das personal ( Ana und Felippe von der badebucht) Juan der busfahrer und alle anderen ,waren sehr freundlich und um jeden gast bemüht. die zimmer sind sehr gepflegt und jeden tag gründlich gereinigt worden. mit der englischen sprache war es kein problem. deutsch war eher die ausnahme.


Gastronomie

6.0

landestypisch mit deutschen und englischen einflüssen qualität und quantität kan nur als sehr gut bezeichnet werden


Sport & Unterhaltung

5.0

sehr wohltuend - keine animation strand und poolanlange sehr sauber und gepflegt ausreichend liegen und sonnenschirme waren vorhanden


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Claudia (26-30)

Juli 2011

Ein schönes Hotel mit traumhafter Gartenanlage!

4.8/6

Das Hotel Es Moli ist an einem Hang angelegt und ermöglicht die Sicht auf das charismatische Dorf Deia und das ferne Meer. Von der Grösse ist das Hotel sehr angenehm, nicht zu gross. Anfang Juli waren die Zimmer auch nur wenig besetzt, was wir sehr positiv fanden, da es so viel Platz am Pool und bei Essen gab. Es war alles sehr sauber, nur der Pool könnte etwas mehr gereinigt werden - es gab kleine Fliegen im Wasser. Wie schon in vielen Bewertungen genannt wurde, gab es fast ausschliesslich Engländer im Hotel, ein paar wenige Deutsche noch. Wir als Schweizer waren praktisch alleine, auch in Bezug auf das Alter. Die meisten waren tatsächlich Paare, 50 aufwärts. Zwei bis drei Familien haben wir auch gesichtet. Ganz in allem gehört das Hotel jedoch zu den ganz Guten, welches durchaus weiterzuempfehlen ist!


Umgebung

5.0

Wir haben am Flughaften von Palma eine Auto gemietet. Darüber waren wir sehr froh, da wir so viel unabhängiger waren. Bis zum Hotel fuhr man etwa 30 Minuten. Man findet es sehr gut, man muss einfach über Valldemossa fahren. Mit dem Auto besucht haben wir verschiedene Städtlein wie Soller, Valldemossa, Banyalbufur, Port de Pollenca, Palma oder Cala D'Or. Zu empfehlen sind alle genannten Orte, nur der Port de Pollenca muss man nicht unbedingt gesehen haben, weil wir ihn nicht speziell fanden. Man


Zimmer

5.0

Wir hatten im Hauptgebäude ein schönes Zimmer mit Balkon und direkte Sicht auf das Meer und Deia. Ursprünglich hatten wir ein Zimmer im Nebengebäude gebucht gehabt mit Balkon, das wäre nicht so zentral gewesen. Da es weniger Leute hatte, haben sie uns jedoch dieses Zimmer gegeben, worüber wir glücklich waren. Das Panorama war atemberaubend. Wir würden nur wieder in ein solches Zimmer ziehen, da uns ein Balkon und eine schöne Sicht wichtig ist. Das Bad war mit dem Marmorbecken sehr chic und das r


Service

5.0

Mit dem Personal waren wir insgesamt sehr zufrieden, d.h. mit der Reception, dem Service beim Frühstück und dem Abendessen wie auch bei der Strandbar Muleta. Am Mittag bei der Pool-Bar waren für uns 1-2 Servicepersonen zu wenig aufmerksam und freundlich, sodass wir sehr lange auf unser Essen warten mussten. Aber wie gesagt, mit dem restlichen Personal waren wir sehr zufrieden. Sie waren sehr bemüht, uns zu helfen und uns gut zu bedienen. Gute Fremdsprachenkenntnisse konnten die meisten vorweisen


Gastronomie

4.0

Im Hotel gab es den Frühstücksbereich und den Abendessenbereich, welche beide eine schöne Aussicht auf das Meer oder das Dörfchen Deia zuliessen. Alles war sehr sauber gehalten. Da ich und mein Partner allgemein nicht so auf exotische Sachen stehen, haben wir beim Frühstück eher nur Cornflakes, Rührei und Brot genommen. Es gab jedoch noch einiges mehr im Angebot, wie verschiedenes Fleisch, welches man selber abschneiden konnte. Das Abendessen, welches aus 3 Gängen bestand, war zu einem Teil seh


Sport & Unterhaltung

5.0

An Freizeitangeboten gab es Wandern, Tennis, Tischtennis, Segeln etc. Wir haben nur ab und zu am Abend Tischtennis gespielt. Am Pool waren wir nur einmal, da wir die für uns schöneren Orte in der Gartenanlage mit Liegestühlen entdeckten. Da konnte man richtig entspannen und wenn man wollte, konnte man schnell hinauf zum Pool gehen. Für uns war der Pool zu wenig sauber, die Mücken im Wasser fanden wir weniger angenehm. Viel schöner war es schon im schönen Meer. Internet-Zugang haben wir die ganz


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Adrian (31-35)

Juli 2011

Wunderschönes Hotel in ebenso schöner Lage!

5.4/6

Das Es Moli ist ein wunderbares Hotel zum Entspannen. Kein Halligalli oder Touristennepp wie andernorts, sondern authentisches Ambiete, eine malerische Lage mit Meer- und Gebirgsblick, angenehme Gäste (vor allem aus UK), aufmerksames Personal, gutes Essen. Besser nur mit Frühstück buchen, da es im sehenswerten Ort viele Restaurants gibt (Tipp: das Xelini mit feinen Tappas für wenig Geld). Mit Abstand das beste Hotel, das wir im 4*-Bereich bisher erlebt haben; es hat allerdings auch seinen Preis. Besonders hervorzuheben, ist die etwas abseits gelegene hoteleigene Badebucht: felsig, aber gemütlich, mit ausreichend Platz für alle Gäste, kein Kampf um Liegen o.Ä., gute Snack-Bar. Einzig der Zimmerservice war nicht so gut. Es wurde etwas nachlässig aufgeräumt, benutzte Gläser etc. einfach stehen gelassen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jürgen (56-60)

Mai 2011

Mallorcinisches Versteck mit Klasseküche

5.2/6

Wunderbares,stilvolles Haus. "Zorro" könnte täglich einreiten. Herrliche Terassen inmitten Zitronen/Orangen etc. Klasse Küche. Liebevolles Personal. Gutes Publikum. Jederzeit wieder. Ideal zum Abspannen und relaxen. Mietwagen muß sein. Tolle umliegende Landschaften.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (51-55)

Juni 2010

Paradies in Traunlage

5.5/6

Das Hotel Es Moli ist immer noch ein Paradies. Der Park und die eigene Badebucht ermöglichen Entspannung pur: Wir kennen kein Hotel, wo man als Ruhebedürftiger besser abspannen kein. Die Küche ist in den letzten Jahren noch besser geworden, das Personal stets freundlich. Es ist kein modernes Schicki-Micki-Hotel, aber ein Haus mit viel Atmoshäre. Ein Hotel zum Verlieben!


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (46-50)

September 2009

Abschalten möglich

4.9/6

Das Hotel ist als Ausgangpunkt für Wanderungen und individual geplante Aktivitäten bestens geeignet. Die Lage und die Aussicht sind sehr gut. Das (Abend)Essen im Restaurant ist bei gewissen Schwankungen als gut zu bezeichnen. Der Pool-Bereich ist als besonders angenehm aufgefallen, da dort auch die Bar für den Drink am Abend plaziert ist. Das Service-Personla war stets sher freundlich. Leider waren kaum deutsche und nur bedingt engliche Sprachkennitse vorhanden.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (41-45)

Oktober 2007

Traumhotel für wanderbegeistere Individualisten

5.3/6

wer einen ruhigen, entspannten urlaub in traumhafter umgebung sucht ist hier richtig. mit der ankunft ticken die uhren anders. eine wunderschoene gartenanlage laedt zum traeumen ein und das aussergewoehnlich!! freundliche und aufmerksame personal laesst keine wuensche offen. die halbpensionskueche ist hervorragend, ueberragend das zum hotel gehoerende spezialitaetenrestaurant. begeistern waren wir von den moeglichkeiten direkt vom hotel aus diverse wanderungen zu unternehmen.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen