Hotel Port Mahon

Hotel Port Mahon

Ort: Mahon

100%
5.2 / 6
Hotel
5.2
Zimmer
5.0
Service
5.5
Umgebung
5.5
Gastronomie
4.8
Sport und Unterhaltung
6.0

Bewertungen

Astrid (56-60)

April 2019

Apartes Hotel mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis

4.0/6

Schönes und gut gelegenes, apartes Hotel, sehr einladend; aufmerksames und überaus freundliches Servicepersonal. Gutes Preis - Leistungsverhältnis. Empfehlenswert!


Umgebung

5.0

Gute und schnelle Erreichbarkeit des Hafenquartiers mit seinen Läden und Restaurants. Absolut ruhig gelegenes Hotel, da kein Durchgangsverkehr!


Zimmer

4.0

Zweckmässig aber durchaus geschmackvoll eingerichtetes Zimmer; gute Betten. Das Zimmer allerdings sehr ringhörig! An und für sich erstaunlich, dass ein Hotel dieser Preisklasse dermassen ringhörige Zimmer anbietet. Man hat jedes Wort der Zimmernachbarn gehört und verstanden!


Service

5.0

Überaus freundlicher und aufmerksamer Service in der Restauration. Der Service im Zimmer hat allerdings im Laufe des Aufenthaltes nachgelassen. So wurde das Toilettenpapier am letzten Aufenthaltstag nicht mehr ergänzt.


Gastronomie

5.0

In dieser Ferienwoche haben wir im Hotel lediglich gefrühstückt: Überaus schön angerichtetes und reichhaltiges Frühstücksbuffet: qualitativ hoch stehende und vielfältige Produkte; grosse Auswahl; sehr sauber angerichtetes Buffet, fortwährend ergänzt, daher auch für Spätaufsteher immer einladend!


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Gabriele (56-60)

Oktober 2017

Lage und Service überzeugen!

6.0/6

Schönes Hotel in bester Lage, Terrasse für sonniges Frühstück. Balkon für laue Abende, sehr nettes Personal. Gutes Bett, modernes Badezimmer.


Umgebung

6.0

Hafennah, ruhig, nur 10 Min. in die Innenstadt von Mahon. Entspannte Lage für Parkplätze.


Zimmer

5.0

hellhörig, die Steckdose der Nachbarzimmer ist z.B. immer deutlich wahrnehmbar. Im Bad roch es häufiger nach Abfluss. Gute Betten, viel Stauraum, vor allem alles tiptop sauber. Schön auch der Wasserkocher auf dem Zimmer. der Kühlschrank der Minibar ist auch sehr sinnvoll.


Service

6.0

Sehr rücksichtsvoller Raumreinigungsdienst, immer alles sehr sauber, auch der Balkon. An der Rezeption immer freundliche Antworten. Beim Frühstück sehr freundliche Mitarbeiter, die man auch für einen Sonderwunsch motivieren konnte. Insgesamt also top Service!


Gastronomie

4.0

wir hatten nur das Frühstück, das Abendessen beginnt erst spät. Wir waren begeistert vom frischen Obst und Sekt, dann gab es diverse Brotsorten, einige Sorten Marmelade und Butter, leider in kleinen unpraktischen Plastiktöpfchen verpackt. Das passt überhaupt nicht zum sonst gelebten Umweltbewusstsein des Hotels. Vieles vom Angebot ist auf die eher britischen Frühstücksgäste abgestimmt gewesen. außerdem gab es Joghurt, Müsli, keine Saaten, keine Nüsse. Verschiedene Säfte und Kaffeemaschinen mit d


Sport & Unterhaltung

6.0

kein Kommentar, da nichts genutzt


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bernd (31-35)

September 2017

Sehr empfehlenswerte Unterkunft in Mahon/Mao

6.0/6

Elegantes innerstädtisches Hotel am Yachthafen von Mahon/Mao. Die eher älteren Gäste waren überwiegend aus UK. Dadurch war der Pool und Liegebereich nicht so überfüllt. Es gibt keinen Strandbereich. Hatten ein wundervolles, geräumiges Zimmer mit direktem Hafen-/Meerblick. Essen ok.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (56-60)

Juni 2017

Stilvoll auf Menorca

5.0/6

Stilvolles 4-Sterne-Hotel in englischem Kolonialstil über dem Hafen von Mahon. Schöner Garten mit Pool und Liegestühlen.


Umgebung

5.0

Tolle Aussicht, über kurze Treppen direkt an die Hafenpromenade, 10 Minuten zur Innenstadt


Zimmer

5.0

relativ klein (gebucht über Veranstalter der Radreise) aber sauber und ordentlich


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Englisches Frühstück. Zum Abschluss des Tages ein leckerer Gintonic auf der Terasse mit Blick über den Hafen


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hartmut (61-65)

Mai 2014

Typisches Stadthotel mit kurzen Wegen

4.6/6

Es ist eben ein Stadthotel mit kurzen Wegen im Haus, leider nicht unbedingt behindertengerecht (nur ein 2-Personen Fahrstuhl und Wendeltreppe nach unten zum Restaurant/Frühstücksraum). Hatte als Alleinreisender im 1.Stock ein schönes, helles Zimmer mit kleinem Balkon. Das Hotel bietet auch nachträglich upgrade auf Zimmer mit Balkon und Meerblick an (pro Tag 30 Euro). Sehr angenehm auch zwei zusätzliche Möglichkeiten von Late-Check-Out (15 Uhr + 16 Uhr) . Für 16 Uhr werden 30 Euro berechnet. Noch ein Plus: Ca. 50 Meter neben dem Hotel befindet sich der Menorca-Yacht-Club mit den dicksten Yachten. Hier bringt Sie ein kostenloser Fahrstuhl (mit Fensterseite zum Hafen) bequem nach unten. Treppen sind sonst auch direkt am Port Mahon vorhanden. Habe mir bei Nautic-Fun ein Speed-Boot (90 PS) für den Tagespreis von 200 Euro gemietet und konnte vor der Küste mit Delfinen spielen. Ich komme wieder !


Umgebung

4.5

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Horst (61-65)

Oktober 2013

Gut unter in Mahon

5.2/6

Solides Vier-Sterne-Hotel in Mahon. Beste Lage, herrliche Terrasse. Ausgezeichnete Küche, meist Buffet. Das Publikum meist über 60, zu 80% Engländer. Unser Zimmer war nicht besonders groß, das Bad könnte einen Relaunch erfahren. Insgesamt ein Wohlfühlhotel mit großzügigem Empfang, freundlichen Mitarbeitern und in toller Lage. Ein Mietwagen, um die Insel zu erkunden, wäre optimal.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hans (51-55)

August 2013

Gepflegtes Mittelklassehotel

4.6/6

Gepflegtes Hotel der gehobenen Mittelklasse. Gesamtes Personal war sehr freundlich. Qualität und Quantität des Frühstücksbuffets war hervorragend. Von Deutschland aus (falls gewünscht) Zimmer mit Balkon oder Meerblick buchen, da man sonst vor Ort für Zimmerupgrades bezahlen muß. In ca. 10-15 Minuten kann man das Zentrum von Mahon zu Fuß erreichen. Die Hafenstrasse mit unzähligen Lokalen (die meisten sind nicht zu empfehlen) erreicht man zu Fuß in 2 Minuten.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Angelika (56-60)

Mai 2013

Schönes Hotel in Stadtnähe

5.6/6

Schönes Hotel mit grandiosem hafenblick. Die Zimmer sind gut ausgestattet aber recht klein. Das Bad ist zweckmäßig und sauber. Gleich vor dem Hotel führen die Treppen zur hafenpromenade mit vielen lokalen und geschäften. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Für einen längeren Aufenthalt würden wir eine juniorsuite nehmen, die ist grösser


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Britta (14-18)

August 2012

Gutes Hotel ideal für Paare

4.9/6

Sehr gutes Hotel in top Lage und fantastischem Blick auf den Naturhafen von Mahon. Wer allerdings einen aktiven Urlaub machen möchte, sollte sich ein anderes Hotel suchen, den Unterhaltung gibt es keine, dafür viel ruhe und entspannung


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (41-45)

Juli 2012

Ohne Tadel

5.6/6

Schönstes Hotel in einer wunderschönen Lage am Rande von Mahon. Hotel in sehr gutem Zustand. 4 Sterne auch fürs Essen (HP zu empfehlen) gerechtfertigt. Im Hotel ohne Ausnahme sehr angenehme Freundlichkeit und HIlfsbereitschaft des Personals, auch der Service im Restaurant war spitze; wohingegen die Menorciner im allgemeinen sehr reserviert waren und man auf Bestellungen und Zahlungen in Bars/Cafes und Restaurants oft warten mußten. Mitewagen ist ein Muß um die Strände zu erkunden, die in der Hauptsaison sehr voll waren. Schönster Strand für uns war Binigaus-15 Min. Fußmarsch westlich vom Parkplatz. Preis/Leistungsverhältnis entgegen unseren Erwartungen absolut ok.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Frank-Dieter (46-50)

Juli 2012

Abseits vom Massentourismus

4.5/6

Sehr gepflegtes Haus mit freundlichem Personal. Es waren hauptsächlich Engländer, Spanier und einige Deutsch im Hotel. Der Altersdurchschnitt lag deutlich über 40 Jahre. Kaum Kinder. Für Kinder ist dieses Hotel eher ungeeignet.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt direkt oberhalb des Hafens (zweitgrößter Naturhafen der Welt). In 5 Minuten ist man zu Fuß an der Hafenpromenade, wo die tollsten und schönsten Yachten der armen Spanier und Italiener wie an einer Perlenkette aufgereiht am Kai liegen. Es war immer wieder ein Erlebnis die Promenade abzuschreiten. Zum Hafen sind allerdings einige Treppen zu überwinden. Der nächste nennenswerte Strand ist allerdings etwa 10 Km entfernt (unbedingt einen Mietwagen buschen). Auf die Busverbindungen wür


Zimmer

4.0

Unser Zimmer lag im zweiten Stock mit Garten- und ein wenig Hafenblick. Das Zimmer war ausreichend groß, sauber, nur der Balkon war etwas klein, aber für uns ausreichend. Leider konnte man im Bad, durch den Abluftschacht, jedes Wort und anderes aus dem Nachbarzimmer hören.


Service

5.0

Sehr freundliches Personal. An der Rezeption wird englisch u. vereinzelt auch ein wenig deutsch gesprochen. Unser Zimmer war immer tadellos sauber.


Gastronomie

5.0

Wir hatten Halbpension gebucht und waren mit der Verpflegung sehr zufrieden. Gut, man darf keine kulinarischen Hochgenüsse erwarten, ich würde aberwieder HP buchen. Es gab immer wieder auch landestypische Gerichte, viel Fisch.


Sport & Unterhaltung

3.0

Glücklicherweise beschränkte sich die Animation auf gelegentliche, abendliche, Life-Musik. Es gab einen überschaubaren sehr gepflegten Pool den wir allerdings nicht nutzten, da wir den ganzen Tag unterwegs waren. Liegestühle waren aber in ausreichender Anzahl vorhanden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Günter (56-60)

Mai 2012

Viel old Englisch mit Tradition

4.6/6

kleineres, feines, romantisches , schön restauriertes Hotel ,eines der ältesten auf der Insel. Alle Mitarbeiter sind sehr freundlich und hilfsbereit.Hier erinnert noch sehr vieles an die gute alte Zeit. Der Speise / Frühstücksraum ist groß genug und alles ist sehr sauber. Ärgerlich ist nur, das die Stühle auf Marmor Fußboden stehend, keine Filzunterlagen an den Stuhlbeinen hatten. Dadurch herrschte ein permanent lautes Quitschen und Knarren.Leider gab es auch keine Speisekarte auf Deutsch. Eine Verständigung ohne Englischkenntnisse war leider auch kaum möglich. Das Frühstück war vielseitig und durchaus ausreichend. Bei unserer Anwesenheit waren etwa ca. 60 % Engländer und 40 % Deutsche im Hotel.


Umgebung

4.0

Da es sich um ein Stadthotel handelt, haben wir auch keinen Strand vermisst. Transfer zum Flughafen ca. 15 Minuten.In der nicht weit gelegenen Altstadt gibt es genügend Einkaufsmöglichkeiten.Restaurants nur im Hafenviertel . Aber überall leckere Tapasbars, die einladen zum essen und trinken.Da wir ein Auto angemietet hatten, haben wir Ausflugsmöglichkeiten in die Umgebung reichlich gehabt.


Zimmer

5.0

Unser Zimmer mit Balkon und teilweise Meerblick war frisch renoviert und tadellos. Ausreichend groß, mit ansprechender gut funktionierender Nasszelle.Das kein Bild im Zimmer hing, ist uns aufgefallen, hat aber nicht gestört.


Service

5.0

Wie bereits erwähnt, sehr freundliches Personal, leider ist kaum in deutscher Sprache eine Verständigung möglich Unser Zimmer wurde täglich gereinigt. Hier gab es keinen Grund zur Beanstandung. Als Familienhotel mit Kindern sehe ich dieses Hotel eher nicht, auch weil die Gäste eher dem älteren Semester zuzuordnen sind.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool ist klein,die Anlage sehr gepflegt und zu unserer Zeit ( Mai ) auch mit ausreichend Liegen und Sonnenschirmen bestückt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rolf (51-55)

Juli 2011

Schöne Oase mit besonderem Ausblick

5.0/6

Das Hotel beeindruckt mit seine Lage hoch über dem Naturhafen von Mahon. Man ist in wenigen Gehminuten direkt am Hafen bzw. in der Stadt. Es hat einen ruhigen und besonderen Charakter ohne den typischen Massentourismus eines AI-Hotel-Bunkers!


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (46-50)

Juli 2011

Stadthotel mit herrlichenBlick auf den Naturhafen

4.8/6

Stadthotel, oberhalb des Hafens herrlichen mit Blick auf den Naturhafen. Die Innenstadt ist in wenigen Gehminuten gut zu erreichen. Das Haus ist sauber, das Frühstück und Abendessen ist gut und reichhaltig.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Renate (51-55)

März 2011

Stadthotel mit herrlichem Blick über den Hafenfjord

5.9/6

ruhig gelegenes Stadthotel, das doch zentral liegt und Flair ausstrahlt. Herrlicher Blick vom Balkon über den (Hafen-)Fjord, der einer der größten des Mittelmeergebietes ist. Zu Fuß zu erreichen sind sowohl die Innenstadt, archäologische Stätte sowie Wanderwege an der Ost-/Südostküste der Insel


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dirk (51-55)

Oktober 2009

Aussicht auf die Kreuzfahrtschiffe

4.7/6

Sehr schönes Hotel im britischem Kolonialstil. Traumhafte Aussicht auf den Naturhafen von Mahon. Vom Hotelausgang sind es nur 104 Stufen bis zum Hafen bzw. den Restaurants. Angenehme Hotelgröße mit 73 Zimmern, recht sauber mit angenehmen Gästen (überwiegend Engländer). Wir hatten das Hotel mit Frühstück gebucht, eine Halbpension ist ebenfalls möglich, würde ich aber nicht empfehlen. Der Altersdurchschnitt der Gäste betrug ca. 55 +.


Umgebung

6.0

Direkt oberhalb des Jachthafens gelegen mit traumhafter Aussicht auf den selben. Unbedingt empfehlenswert ein Zimmer mit Hafenblick. Nur 104 Stufen von der Hotelanlage entfernt und damit sofort viele Restaurants vor der Haustüre. In die Altstadt von Mahon gelangt man in ca. 10 Gehminuten. Der Flughafen ist ca. 6 km entfernt (Taxi 15,00€). Parkplätze sind direkt vor der Hoteltüre reichlich vorhanden.


Zimmer

5.0

Zimmergröße ca. 18 qm, wie im Prospekt, neu eingerichtet, jedoch keinerlei Deko (Bilder oder ähnlich). Es ist alles vorhanden, was man benötigt, aber fehlt etwas Individualität. Das Badezimmer könnte ein paar mehr Ablagen gebrauchen. Die Ausstattung ist recht komplett: Klimaanlage (individuell), TV, Balkon, Minibar (recht preiswert), Mietsafe (1,50€ pro Tag), Telefon. Fußboden Laminat, allerdings etwas hellhörig. Fenster ganz neu und sehr gut schallisoliert. Teilweise muss es noch nicht renovier


Service

5.0

Sehr freundliches Personal, alle sprachen englisch und einige auch gut deutsch. Teilweise morgens beim Frühstück (Samstags) etwas Stress des Personals, da eine französische Reisegruppe zum Frühstück kommt. Leider wurde trotz schönen Wetters fürs Frühstück draußen nicht eingedeckt, aber auf Wunsch konnte man auch draußen frühstücken. Täglich gute Zimmerreinigung und alle 2 Tage auf Wunsch Bettwäschewechsel. Wäscherei war im Haus verfügbar. Medizinische Versorgung wurde nicht benötigt, aber eine A


Gastronomie

4.0

Das Hotel verfügt über ein Restaurant, sowie über eine Pool und eine normale Bar. Die Qualität der Speisen war gut, jedoch teilweise zuwenig Abwechslung. Das Restaurant war sehr sauber und die Tische wurde sofort wieder gereinigt. Das Frühstück war englisch/spanisch. Von der Halbpension würde ich abraten, da sehr eintönig und optisch nicht besonders ansprechend. Al á Karte besonders empfehlenswert und preiswert die Steaks. Preiswerter als in den Restaurants der Umgebung sowohl die Tages- als auc


Sport & Unterhaltung

3.0

Sport und Animation nicht vorhanden, aber auch nicht im Prospekt erwähnt. Für Kinder ist das Hotel nicht besonders empfehlenswert ebenso ist eine Disco nicht vorhanden. Ca. 2 mal die Woche tritt eine Band im Hotel auf. Einkaufsmöglichkeiten wie bereits oben erwähnt sind reichlich (wenn man kein großes Kaufhaus benötigt) vorhanden. Internetzugang ist kostenlos vorhanden (bei Gewitter schon mal ausgefallen), dann gibt es noch einen kostenpflichtigen Zugang (1,00€ pro 15 Min.). Der Pool ist nett un


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dirk (26-30)

Juli 2009

Die Enttäuschung war groß!

2.8/6

Das Hotel war unserer Meinung nach recht "Verwohnt".


Umgebung

5.0

Die Lage dierkt am Hafen ist sehr ansprechend und als Ausgangpunkt für Ausflüge gut geeignet.


Zimmer

3.0

Die Zimmer waren eher karg eingerichtet. Unser Zimmer hatte keinen Balkon und einen Blick in den "Hinterhof" welcher komplett verbaut war.


Service

3.0

Auf unsere Wünsche konnte nicht eingegangen werden.


Gastronomie

3.0

Die Auswahl beim Frühstück war ordentlich allerdings aus unserer Sicht nicht besonders lecker. Das Abendbuffet wurde von uns nicht in Anspruch genommen. Die Restaurants in der Umgebung waren gut aber nahezu ausnahmslos ziemlich teuer. Mit einer 4-5 köpfigen Familie würde ich dort nicht essen gehen wollen...


Sport & Unterhaltung

1.0

Der Poolbereich war nicht sehr liebevoll gestaltet. Gläser von Getränken der Bar wurden fast nur am Abend abgeräumt. Die Sonnenschirme waren rostig und in keinem guten Zustand.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Monika (56-60)

Mai 2009

Es sollte ein Erholungsurlaub werden

3.7/6

und Erholung und Ruhe haben wir auch gefunden. Keine Familen mit unerzogenen Kindern. Überwiegend waren ältere Gäste im Hotel, auch einige Familien, die aber zu meist aus Groß Britannien kamen, wo Rücksichtnahme auf andere auch noch in die Kindererziehung einfliesst. Die Poolanlage wurde nicht schon in aller Hergottsfrühe mit Handtüchern zur Liegenreservierung heimgesucht. Diese deutsche Unsitte war hier nicht ausgebrochen und deshalb konnten wir kommen wann wir wollten, es waren immer freie Liegen in ausreichender Anzahl vorhanden. Was überaus angenehm war. Animation, Sport und Spiel haben wir nicht vorgefunden, aber auch nicht gesucht. Unser Zimmer Nr. 223, war eher klein und ohne Balkon. Auch das Badezimmer war nicht gerade groß. Das Zimmer lag Richtung Osten und deshalb war es nur in den frühen Morgenstunden sonnenbeschienen, das war in Bezug auf Licht und Temperatur sehr angenehm. Wenn es trotzdem mal zu warm wurde, sorgte die Klimaanlage sehr schnell für Abhilfe. Gebucht hatten wir nur Übernachtung mit Frühstück. Das Frühstücksbüffet war sehr englisch. Es gab alles was ein "Full English Breakfast" beinhaltet. Die Brötchen haben wir meistens nachgeröstet und gekochte Eier hätte ich mir jeden Morgen gewünscht, aber die gab es nur von Zeit zu Zeit. Marmelade, Butter und Margarine gab es nur in Portionsschälchen verpackt (wo bleibt da der Umweltgedanke?), ein Verpackungswahnsinn, der anderwo Gottlob schon seit vielen Jahren aus den Hotels verschwunden ist. Eindeckt war das Frühstück immer im Restaurant und auf der überdachten Terasse mit herrlichem Blick auf die Hafeneinfahrt von Mahon. Abends hätten wir zum Essen die ca. 100 Stufen zur Hafenpromenade herab- und später wieder heraufsteigen können, aber das haben wir uns meistens verkniffen und stattdessen das Büffet für 15 Euro im Hotel genossen.... O. K. große Küche war es nicht! Es gab immer Suppe, verschiedene Salate, Gemüse, Fisch und Fleisch. Wobei alles kaum bis gar nicht gewürzt war, Gemüse bis zu Matsch verkocht, Fisch und Fleisch trocken und der Nachtisch extrem süß war. Die Beilagen wechselten, aber auch da fehlte es immer an Gewürzen und der Garpunkt war fast immer überschritten. Aber das ist ja alles Geschmackssache. Die Bedienung im Restaurant und an der Bar war überaus nett und zuvorkommend. Verständigungsprobleme hatten wir gar nicht. Auch am Pool wurden wir immer sehr unaufdringlich und freundlich bedient. An der Rezeption gab es 2 sehr nette und freundliche Angestellte, aber es gab auch einige, die sich kaum zu einem Gruß hinreißen ließen. Trotzdem können wir uns durchaus vorstellen, dies Hotel wieder einmnal zu buchen. 1 Woche wäre aber durchaus ausreichend.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Helga & Günther (51-55)

Mai 2009

Schönes Hotel in toller Stadtlage

4.4/6

Lage wirklich direkt oberhalb des Hafens (riesiger fjordartiger Naturhafen), direkt vor dem Haus geht eine Treppe zur Hafenpromenade. Auch die Innenstadt ist schnell erreichbar. Das Hotel, ein schöner Bau aus den Fünfzigern, wurde kürzlich aufgemöbelt, nicht aber die Zimmer innen (immerhin aber neue Doppelglasfenster), sind aber trotzdem noch okay. Haus ist hellhörig trotz Teppichboden. 4-Sterne-Standard wird knapp erreicht. Engl. Frühstück bemerkenswert gut (auch Sekt und Orangensaft).


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martin (46-50)

Mai 2009

Gutes Hotel mit super Aussicht

4.7/6

Wir waren Anfang Mai 2009 im Port Mahón, gebucht wurde pauschal über TUI inkl. HP und Auto. Es empfiehlt sich, die HP mit zu buchen, da die Restauration dort allgemein sehr teuer ist. Unser Zimmer war sauber, hell und freundlich und ausreichend groß. Es lag im 1.OG in Richtung Hafenausfahrt / Festung La Mola. Das Buffet war zu beiden Mahlzeiten reichhaltig und es war für jeden Geschmack etwas dabei. Wer es lieber abwechslungsreicher und exklusiver mag, findet entlang der Promenade diverse Restaurants. Das Hotelpersonal war insgesamt sehr freundlich, einige sprachen auch ein wenig deutsch. Wer etwas Castellan spricht, verständigt sich problemlos auf der gesamten Insel. Es waren überwiegend Gäste aus England anwesend, ansonsten Deutsche, Franzosen und Spanier, vom Alter her zwischen 40 und 60 Jahren. Das Hotel liegt sehr ruhig oberhalb des Yachthafens und hat wohl die beste Lage, die man sich vorstellen kann. Fahrt/Transfer vom Aeroport zum Hotel ca. 15 Min., ausreichend PKW Stellplätze rund um das Hotel vorhanden. Ein Navi ist nicht erforderlich, man findet alle Orte, Strände, usw. nach einem kurzen Blick auf die Karte. Eine Inselkarte mit Stadtplänen von Mahón und Ciutadella gab es an der Rezeption. Zum Hafen und Zentrum nur ca. 10 Min. Fußweg. Der Yachthafen ist über eine Treppe - direkt vor dem Hotel - in 3 Min. erreichbar. Hier kann man gemütlich entlang spazieren und / oder in die diversen Restaurants einkehren. Ein großer Supermarkt (Eroski) - täglich geöffnet - findet sich in unmittelbarer Nähe. Ich empfehle bei längerem Aufenthalt auf jeden Fall einen Mietwagen, kostete knapp über 20 Euro / Tag inkl. Vollkasko und Steuern. Ansonsten würde man wohl zu wenig von der Insel sehen.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Hans Peter (66-70)

April 2009

Schöne Lage, kaum Unterhaltungsmöglichkeit

3.8/6

Teilweise alt ehrwürdiger Bau aus der englischen Kolonialzeit. Ca. 75 Zimmer. Flure und Treppenhaus trist und dunkel, ohne Dekorationen wie Bilder und z. T. mit uralten teilweise verschmutzten Teppichen ausgelegt.


Umgebung

6.0

Herrliche Lage oberhalb (ca. 100 Stufen) vom Bootshafen und der Promenade mit vielen Restaurants, Bars und einem Supermarkt. Flughafentransfer ca. 20 Minuten. Leihwagen im Hotel sehr teuer - Empfehlung: Fragen Sie nach regionalem Anbieter! Parkmöglichkeiten auf den Strassen rund ums Hotel. Zu Fuss in die Innenstadt ca. 20 Minuten.


Zimmer

3.0

Unser Zimmer (Nr. 109) klein und sehr "zweckmässig". Nur ein Stuhl im Zimmer (2 haben kaum Platz). Im Bad nur ein Waschbechen. Kleiner Balkon mit zwei Platikstühlen und kleinem Tischchen. TV (3 deutsche Programme, u. a. ZDF).


Service

5.5

Das Personal ist generell sehr freundlich. Englisch sprechen alle, z. T. auch Deutsch.


Gastronomie

2.5

Halbpension. Am Abend Büffet kalt oder lauwarm. Fisch geschmacklich sehr gut, Fleisch generell für Dritt-Zahn-Träger nicht zu empfehlen! Frühstück ok.


Sport & Unterhaltung

2.0

WLAN kostenlos. Pianobar mit Piano aber ohne -spieler. Dafür ein grosser Fernseher mit vielen spanischen Werbesendungen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Udo (56-60)

Mai 2008

Erholsamer Urlaub

5.7/6

Sehr ruhiges Hotel. Gute Aussicht und Lage in der Nähe des Hafens. Bis zur Altstadt zu Fuß nur ca. 1-1, 5 km, somit optimal zu erreichen. Ein Auto sollte man schon mieten, um mehr von der Insel zu sehen. Das ruhige Hotel ist eher für Leute ab 50, die keinen Stress haben wollen.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen