Globales Lord Nelson - Adults only

Globales Lord Nelson - Adults only

Ort: Santo Tomas

85%
4.8 / 6
Hotel
4.8
Zimmer
4.6
Service
5.3
Umgebung
5.4
Gastronomie
4.6
Sport und Unterhaltung
4.3

Bewertungen

Pia&Lisa (26-30)

Juni 2019

7 Tage Erholung in einem wunderbaren Hotel

5.0/6

Wir waren 7 Tage im Lord Nelson. Wir kamen um ca. 12:00 Uhr dort an und durften direkt in unser Zimmer, was uns nach der langen Reise sehr gefreut hat. Die Zimmer sind klein, aber modern eingerichtet und vor allem sauber. Das einzige was etwas sehr klein bzw. eng war, war die Dusche, aber auch das war machbar. Der wunderschöne Strand liegt direkt gegenüber des Hotels und ist über einen kleinen Steg zu erreichen. Liegen und Sonnenschirme sind gegen eine Gebühr von 15€ zu bekommen. Das Essen im Hotel, war vielseitig und man hat jeden Tag etwas leckeres gefunden! Für Gäste die Halbpension gebucht haben, gibt es die Möglichkeit Abends eine Gebühr von 3,30 p.P zu bezahlen, dafür darf man dann so viel trinken wie man möchte (Cola, Wein usw.) es wird keinem aufgezwungen, wie ich hier gelesen habe, sondern lediglich nett angeboten. Wir können das Hotel in jedem Fall empfehlen. Das einzige was ich dem Hotel gerne näher bringen würde, dass sie beim Frühstück weniger Plastik verwenden sollten. Marmelade, Nutella, Butter, Joghurt, kann man auch schön und ansehnlich in Gläser füllen. Das ist aber auch schon der einzige Kritikpunkt. :)


Umgebung

4.0

Sehr ruhige Lage, für Familie oder Personen die einen ruhige, erholsamen Urlaub brauchen, also genau das richtige. Guter Aussichtspunkt um die Insel zu erkunden, am besten mit einem Auto.


Zimmer

4.0

Modernes Zimmer, mit Klima und Kühlschrank (war nicht eisig kalt, aber in Ordnung), TV.


Service

5.0

Klima ging an einem Tag nicht (ist uns aber erst am Abend aufgefallen) wurde direkt am nächsten Tag repariert.


Gastronomie

5.0

Frühstück: verschiedene Joghurts, Müsli, mundgerechtes frisches Obst, Nüsse, trocken Früchte. Verschiedene Eierspeisen. Lachs, Seranoschinkem, Waffeln und vieles mehr. Abendessen: kleine Schälchen mit Vorspeisen, Salatbar, tägliche show cooking, Fisch, Fleisch, Pasta und Desserts


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Monika (61-65)

Juni 2019

Superschöner Urlaub in einem tollen Hoteltel

6.0/6

Sehr nettes Personal, schönes Zimmer, super Essen, tolle Strandlage. Sehr gepflegtes sauberes Hotel, von aussen eher unauffällig.


Umgebung

6.0

Direkte Strandlage an einem schönen Sandstrand. Man kann stundenlang am Strand laufen und andere schöne Buchten entdecken. Abends kann man auch auf gut ausgebauten Wegen direkt am Meer laufen und den Sonnenuntergang genießen. Es gibt einige Restaurants und Supermärkte am Ort. Ansonsten ist der Ort ganz ruhig


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind klein aber fein und zweckmäßig eingerichtet. Es gibt einen Wasserkocher mit verschiedenen hochwertigen Teebeuteln und löslichen Kaffee. Ebenso einem Kühlschrank mit Mineralwasser. Die Betten waren sehr bequem und wurden öfter frisch bezogen.


Service

6.0

Der Service war in allen Bereichen Spitze. An der Rezeption sprach man perfekt deutsch. Wir hatten keinerlei Grund zur Beschwerde


Gastronomie

6.0

Die Gastronomie war Spitzenklasse. Das Frühstückstucksbuffet ließ keine Wünsche offen. Beim Mittags- und Abendessen gab es immer viel Abwechslung und vor allem gab es neben vielen Fleischangeboten auch sehr viele Fischgerichte. Noch Mal ein Kompliment an die Küche.


Sport & Unterhaltung

1.0

Das Freizeitangebot haben wir nicht in Anspruch genommen. Die Animation war nicht aufdringlich.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sorin (51-55)

Juni 2019

Sehr empfehlenswert

6.0/6

Wir haben einen super Urlaub in diesem Hotel verbracht. Unterbringung, Essen, Animation, Personal, Sauberkeit... alles hat gestimmt. Ein besonders großes Lob für die Unterhaltung Abends.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lothar (56-60)

Juni 2019

prefekter erholsamer Urlaub in einem Top Hotel !

6.0/6

schönes Hotel ,gute Lage ,sehr gute All Inclusive Leistungen , Personal sehr fleißig und sehr ,sehr freundlich ! minus = reservieren der Liegen schon früh morgens , Unterhaltung am Abend !


Umgebung

6.0

50 m zum Strand , schöner Pool !


Zimmer

6.0

sauber ,gepflegt !


Service

6.0

dem Personal war nichts zu viel ,sehr fleißig und freundlich ,sehr nett !


Gastronomie

6.0

Wer bei iesem Angebot nix findet ,ist selbst schuld , es gab immer Fisch ,Fleisch und Vegetarisch , manchmal halt ein bißchen lau warm !


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool sehr schön nur nervt es das viele schon morgens um 6 Uhr die Liegen mit Handtüchern reservieren ! Entertainment hat mir nicht gefallen !


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sandra (41-45)

Juni 2019

Gerne wieder!

6.0/6

Tolles Hotel! Sauber, klimatisiert und modern, aber nicht kühl. Alle sind sehr bemüht. Das Hotel hat eine tolle Lage zum Strand. Wir fanden es sehr angenehm, dass es sich um ein Erwachsenenhotel handelt.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Ein wenig klein und es fehlt die ein oder andere Ablagemöglichkeit; besonders im Bad. Toller Blick aufs Meer!


Service

Nicht bewertet

Sehr freundlich und aufmerksam, ohne aufdringlich zu sein!


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Abwechslungsreich und immer frisch. Gut fanden wir, dass es abends einen Dresscode gab und dieser auch in der Regel durchgesetzt wurde.


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Wurde von uns nicht genutzt, da wir Strandgänger sind. Wir fanden es allerdings nicht so toll, dass die Liegen bereits um 8 Uhr am Morgen schon durch Handtücher belegt wurden. Ansonsten sehr sauber!


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hans (19-25)

Juni 2019

Super Hotel für einen Badeurlaub

5.0/6

Die Lage der Unterkunft war perfekt für einen Badeurlaub , da der schöne Sandstrand daneben lag. Leider wurde uns erst am ersten Tag mitgeteilt, dass die Strandliegen 15 € p.T. kosten, was für mich sehr teuer ist. Grundsätzlich kein Problem, da nur 1 Minute Fußweg zwischen Pool und Strand liegt. Jedoch waren alle Liegen meist um 08:00 Uhr reserviert, was mich als Langschläfer stört. Der Zustand der Unterkunft war schön und Sauberkeit war, bis auf ein bisschen Schimmel in der Dusche, gegeben. Bis auf diese kleinen Mängel ein schöner Urlaub


Umgebung

4.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Das Zimmer war in einer guten Lage und ist schön renoviert.


Service

Nicht bewertet

Sehr nettes Personal. Die Qualität des Service ist von Person zu Person unterschiedlich


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Die Verpflegung war gut. Leider waren die Cocktails fertig aus der Flasche gemischt, und dadurch kein Geschmackserlebnis.


Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Der Pool war sauber und gepflegt. Personal der Poolbar war sehr freundlich. Leider ab 08:00 fast alle Liegen reserviert.


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Inga (31-35)

Juni 2019

Zum wiederholten Mal dort & unglaublich enttäuscht

3.0/6

Zum wiederholten Male dort und unglaublich enttäuscht - nicht mehr zu empfehlen! Auch wenn die Lage ein großer Pluspunkt ist, werden wir -und viele weitere Stammgäste - nicht wieder kommen.


Umgebung

5.0

Fahrt zum Flughafen / Hotel ca 30 Minuten. Direkt am Strand gelegen, für Ausflüge und Wanderungen optimal gelegen.


Zimmer

3.0

Zum wiederholten Male einen Bungalow gebucht und ebenso wie im Vorjahr und wie andere Gäste vor uns im Mai und Juni starker Gestank vom Bad ausgehend. Wegen Auslastung war uns kein Wechsel möglich, traurig dass dieses Problem dort seit mindestens 3 Jahren bekannt ist und immer wieder der selbe überraschte Satz seitens der Rezeption kommt. Haben ihn von der selben Person drei Tage in Folge gehört. Dann wenigstens mit offenen Karten spielen. Der Geruch war letztes Jahr unangenehm, dieses Jahr UNER


Service

2.0

Die Stimmung beim Personal war sehr schlecht. Im Vergleich zum Vorjahr stark zu merken. Wie oft in 7 Tagen gelächelt wurde, kann man an einer Hand abzählen. Eine der größten Enttäuschungen neben dem Essen war für uns die Tatsache, dass man plötzlich nicht mehr auf den Liegewiesen liegen durfte und die gesamte Grünfläche mit "Betreten verboten" Schildern versehen waren. Gerade dies war immer das Aushängeschild des Hotels, dass man mit seiner Liege unter Palmen und zwitschernden Vögeln auf der Wi


Gastronomie

1.0

Der schlimmste Punkt dieser Bewertung. Wir waren entsetzt. Das Niveau hat sehr nachgelassen, Speisen ungewürzt, labberig, kalt, Fleisch roh, Gemüse tot, Obst teilweise aus der Dose. Jeden Tag mittags und abends das selbe Dessert. Das Eis verfroren oder offensichtlich mehrfach getaut und wieder gefroren, Geschirr sehr dreckig, oft viel zu lange keine neuen Gläser oder Tassen nachgeliefert. Getränkeautomaten defekt, Wasser und Kaffeemaschinenausfall beim Frühstück. Genervtes Personal, Tische wurd


Sport & Unterhaltung

2.0

Animation sehr störend. Tischtennis und Billard halb zwischen den Liegen am Pool. Die Playlist der Poolmusik sehr fragwürdig für entspannende Stunden in der Sonne. AC/DC, Stones, Nirvana, Foofighters, Björk. Alles nett, diente - vor allem in der Lautstärke- überhaupt nicht der Entspannung. Der Fitnessraum ist sauber und gut ausgestattet, nachdem das Laufband eine ganze Saison defekt war lief es dieses Jahr wieder.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Ralf (51-55)

Juni 2019

Würde das Hotel auf jeden Fall weiterempfehlen

5.0/6

Ein sehr schönes Hotel. Sehr sauber und sehr freundliches Personal. Das Essen ist in Ordnung. Morgens etwas England-Lastig. Viel Bohnen, Speck und Würstchen. Aber ansonsten gibt es nicht viel zu meckern. Tolle Kuchen und Desserts. Super Lage zum Meer. Toller Strand. Tolles, klares Wasser.


Umgebung

6.0

Super ruhiger Erholungsurlaub. Nur das morgendliche Türenknallen ab 7 Uhr nervt etwas. Sind halt die üblichen Liegen reservierer. Leider nicht auszurotten. Nirgends.


Zimmer

5.0

Etwas eng, aber sehr sauber und schön. Auch das Bad. Ist halt alles relativ neu renoviert.


Service

6.0

Einfach perfekt.


Gastronomie

4.0

Wie schon oben beschrieben. Etwas mehr Abwechslung wäre schön. Der Speisesaal ist sehr angenehm eingerichtet und nie überfüllt.


Sport & Unterhaltung

4.0

Nicht viel. Aber nicht schlimm. Wir wollten eh Ruhe. Das übliche halt. Autovermietung und diverse Ausflüge. Abends ein paar kleine Darbietungen auf der Bühne.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michaela (26-30)

Juni 2019

Wunder Schöner Urlaub wir waren rundum zufrieden

5.0/6

Wir hatten einen Wunderschönen Urlaub. Es war sehr erholsam. Mit dem Hotel waren wir rundum zufrieden. Es hat eine super Lage. Sehr gepflegte Ortschaft. Mit Kristallklarem Wasser sauberer schöner Strand.


Umgebung

Wunderschöner Strand Perfekte Lage


Zimmer


Service

Nicht bewertet

Wir waren rundum zufrieden


Gastronomie

Nicht bewertet

Essen war einwandfrei und abwechselnd. Etwas lange Wartezeit beim showcooking.


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Shari (31-35)

Juni 2019

Schönes, ruhiges Hotel für entspannte Tage!

6.0/6

Das Hotel ist modern und sauber. Es riecht frisch und das Personal ist sehr freundlich und kann teilweise sogar gut deutsch sprechen. Manche Infos haben wir erst im Laufe des Urlaubs erfahren, welche wir gerne schon zu Beginn der Reise gewusst hätten. Zum Beispiel die nicht inklusiven Getränke bei Halbpension oder das man nur zwei mal pro Woche die Badetücher tauschen darf. Diese Info stand auch nicht in der Hotelinfo, die im Zimmer lag.


Umgebung

3.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Die Unterkunft an sich wurde regelmäßig gereinigt. Leider war im Zimmer immer Sand, was mich etwas gestört hat. Man musste selbst zum Toilettengang in der Nacht Schlappen anziehen, damit die Füße nicht schmutzig werden.


Service

Nicht bewertet

Der Service beim Essen ist top! Die Mitarbeiter sind sehr nett und zuvorkommend. Bei der Anzahl der vielen Gäste hat das Personal alles gut im Griff. Manchmal wurde uns der Teller nur zu schnell weggenommen, z.B, wenn man noch am kauen war. Das fand ich persönlich etwas unhöflich. Die Damen im Service könnten etwas freundlicher schauen, diese gucken als ob jemand gestorben wäre. Ein Kellner sieht einfach umwerfend aus, sodass man sich kaum auf das Essen konzentrieren kann. :) Sonst ist das Essen


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Wir haben Halbpension gebucht und hier waren die Getränke beim Abendessen nicht inklusive. Man konnte sich pro Abendessen eine Flat für 3,30€ buchen. Diese lohnt sich ab zwei Getränken. In der Hotelbeschreibung wurde dies nicht erwähnt, ich finde so etwas sollte man wissen. Wir hätten sonst evtl. ein anderes Hotel gewählt oder All inclusive gebucht.


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Der Poolbereich war sehr sauber. Leider gab es zu wenig Liegen für die vielen Gäste.


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Erich (61-65)

Oktober 2018

Ruhiges Hotel mit sehr gutem Service

5.0/6

Ruhiges Hotel, insbesondere bei den Bungalows, in bester Lage (Strandnähe und Einkaufsmöglichkeiten). Einzige Einschränkung, wohl bedingt durch das nahende Saisonende: Auswahl an frisch zubereiteten Speisen wurde kleiner.


Umgebung

6.0

Beste Lage


Zimmer

5.0

Etwas kleine Räume (für zwei Koffer bereits etwas zu klein), aber toll gelegen. Das wirklich erste Mal in einem Hotel (sei es in der Schweiz oder im Mittelmeerraum), dass die Dusche konstant warmes Wasser liefert. Bravo dem Installateur!


Service

6.0

Freundliches Personal. Zimmerreinigung begann schon um 08:00, meist während des Frühstückst, so dass die Zeit der Siesta am Nachmittag störungsfrei verlief. Da haben wir woanders schon ganz anderes erlebt. Danke an die Angestellten des Zimmerreinigungsdienstes. Perfekt!


Gastronomie

4.0

Meist sehr gutes Essen ab Buffet. Leider gegen Saisonende etwas Abstriche bei den frisch angebratenen Speisen, oft der gleiche Fisch und weniger Auswahl an Fleisch. Ganz gefehlt haben Krabbencocktails und Lachs.


Sport & Unterhaltung

5.0

Diskrete Animation, genau nach unseren Wünschen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Elke (46-50)

Oktober 2018

Aus kulinarischen Gründen nicht zu empfehlen

3.0/6

Gleich bei der Ankunft wurde uns ein Getränkebon für je Person 3 € für die Getränke beim Abendessen angeboten - dabei handelte es sich um Getränke zum selber zapfen. Billiges Bier, billigen Rot- und Weiss Wein. Ebenso wurde uns sofort ein Upgrade zum All Inclusive für 19 € je Tag angeboten. Essen ist überwiegend kalt, selbst wenn es aus der Küche frisch gebracht wird. Trotz Information an Reiseleiter und den Koch erfolgt keine Besserung. All Inclusive Gäste sind in der Überzahl, als nicht All Inclusive Gast fühlt man sich nicht als Urlauber, sondern wie in einer Kantine. Höhe Lautstärke und keine Bedienung.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Modern. Leider sehr klein. Küchengeruch ab morgens ...


Service

3.0

Zimmerreinigung in Ordnung. In der "Kantine" leider teils unfreundliches unmotiviertes Personal. Statt individuell wird die Masse an Gästen abgefüttert.


Gastronomie

3.0

An der Theke motivierte Köche. Fisch und Fleisch frisch zubereitet. Leider ungewürzt. Als Beilagen Nudeln. Gemüse wiederholt sich zu oft. Abends kein frisches Brot. Keine ruhige zufriedene Urlaubsatmosphäre. Z. B POMMES frisch aus der Küche oder Gemüse kalt.


Sport & Unterhaltung

3.0

Tagsüber nicht bzw. kaum vorhanden. Abends Musikshows, Bingo und Quiz.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Alexander (51-55)

Oktober 2018

Schöne ruhige Anlage

5.0/6

Nicht zu groß und sehr ruhig, empfehlenswert sind die Bungalows...schöne Zimmer. Anlage ist nicht sehr groß was wir sehr angenehm fanden. Freundliches Personal was auf Zack ist.


Umgebung

6.0

Direkt am flach abfallenden Strand, Keine Stunde Transfer, Santo Tomas ist ein kleiner, ruhiger Ort mit ein paar Geschäftchen


Zimmer

5.0

Sauber und recht modern eingerichtet im Bungalow,


Service

6.0

Alles war prompt erledigt, alle freundlich, kann nichts beklagen


Gastronomie

5.0

Es gab immer was am Buffet worauf ich Lust hatte, geschmeckt hat es auch, ich bin nicht so anspruchsvoll und habe nichts zu meckern gehabt. Am Grill muss man halt anstehen...das fanden manche Gäste lästig aber dafür wird es ja auch frisch zubereitet


Sport & Unterhaltung

4.0

Wir wollten nur Chillen... Haben also recht wenig unternommen, Ciutadella und Mahon sind auf jeden Fall ein Fahrt wert..schöne Städtchen und bequem mit dem Bus zu erreichen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Daniela (41-45)

Oktober 2018

Tolle Lage direkt am Strand, super Hotelzimmer

5.0/6

Zur Entspannung bestens geeignetes Hotel in toller Lage direkt am Strand. Unser Zimmer in einem Bungalow hatte eine super Ausstattung. Das Housekeeping hat perfekte Arbeit geleistet. Das übrige Personal war stets freundlich und hilfsbereit.


Umgebung

6.0

Die Fahrt zum Hotel vom Flughafen dauert ca. 30 min. Die Lage des Hotels war zentral, sodass wir mit unserem Leihwagen binnen kürzester Zeit (maximale Dauer höchstens 30 min.) alle gewünschten Städte/Hotspots erreichen konnten. Im Ort selbst gibt es ein paar kleine Supermärkte, eine Ärztin, verschiedene Leihwagenstationen. Vom Hotel aus geht man direkt über einen Holzsteg und ist sofort am Strand. Dieser war zu unserer Reisezeit überhaupt nicht überlaufen und sehr sauber. Gegen Aufpreis sind Lie


Zimmer

6.0

Unser Zimmer in einem der Bungalows mit seitlichem Meerblick war super modern ausgestattet und hat genug Platz für 2 Personen geboten. Außer dem Meeresrauschen hat man nachts überhaupt nichts gehört und konnte wirklich entspannt schlafen. Kleines Manko - aber das vermisse ich in ganz vielen Hotels und ist nicht ausschlaggebend - ist, dass es für kleinere Utensilien - wie Ladekabel, Sonnenbrille, Schlüssel, Medikamente etc. - kaum Ablagemöglichkeiten in Form von Schubladen oder Körbchen gibt. Das


Service

5.0

Das Housekeeping war top - stets freundlich, es war immer alles super sauber, was bei dem vielen Sand, den man teilweise mit vom Strand bringt, nicht selbstverständlich ist. Das übrige Personal war auch sehr freundlich und zuvorkommend. Beim Essen wurden die Teller zügig abgeräumt. Auch an der Rezeption waren alle stets bemüht, weiterzuhelfen. Hier nur der kleine Punktabzug, dass es schwierig war, seine Wünsche konkret zu äußern, wenn man nicht fließend englisch oder spanisch sprechen konnte. Mi


Gastronomie

4.0

Beim Essen gibt es von mir zwei Punktabzüge, da es für meinen Geschmack doch eher an "Kantinenessen" erinnerte. Da das Hotel englisch angehaucht ist, lag es vielleicht daran. Jede Art von Gemüse war völlig zerkocht, nicht wirklich gewürzt und das Fleisch ist quasi zweimal gestorben. Vielleicht hat man mit 41 auch einen anderen Geschmack als die meisten anderen Gäste, die im Durchschnitt Ü60 waren. Meiner Freundin und mir fehlte einfach das Besondere in Form von Themenabenden, schönen Dekoratione


Sport & Unterhaltung

6.0

Meine Freundin und ich haben das Freizeitangebot nicht in Anspruch genommen, weil wir abends immer am Strand waren. Aber von anderen Gästen haben wir gehört, dass die Animation, die in der Cocktailbar stattgefunden hat, immer sehr schön und nicht aufdringlich war. Ansonsten konnte man noch Tischtennis spielen, den Pool benutzen, es gab eine kleine Sauna und ein wenig was zum Fitness machen (Stepper, Laufband, Fahrrad und ein paar Gewichte).


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bohnerbesensjosef (61-65)

Oktober 2018

Menorca ist schön, dieses Hotel nicht

3.0/6

Hotel in der Nachsaison nicht zu empfehlen. Resteverwertung im Speisesaal. Nur wenn spanische Reisegruppen anreisten, wurde essbares aufgetischt.


Umgebung

4.0

Direkt am Strand. Ansonsten ist in Santo Tomas nix los.


Zimmer

3.0

Linke Seite des Hotels: alle Zimmer gehen zu stark frequentierten Sportplätzen raus. Daneben noch ein Rummelplatz für Kinder. Wenn hier Ruhe ist, geht die Party im Zelt bis nach Mitternacht. Wenn, dann nur Zimmer zur Poolseite wählen. Die Minibar ist in ein viel zu enges Fach im Schrank eingearbeitet. Folge: der kleine Kühlschrank kühlt nicht. Abhilfe: Verlängerungskabel oder Dreifachsteckdose mitnehmen und Minibar aus dem Schrank heben. Badezimmer winzig, nicht für beleibte Personen geeignet.


Service

4.0

Desk mit wechseln motivierter Besetzung. Zimmerreinigung ok. Personal im Speisesaal ok. Köche beim Grill: naja


Gastronomie

3.0

Resteverwertung zum Ende der Saison. Ein und derselbe Fisch wurde unter stetig wechselnder Bezeichnung angeboten. Der zahlende Kunde wird für dumm gehalten. Ähnlich fantasielos das Grillfleischangebot und das Buffet. Nur wenn eine spanische Reisegruppe anwesend war, hob sich das gesamte Angebot erheblich. Eine Unverschämtheit der besonderen Art!


Sport & Unterhaltung

1.0

Ein gelangweilter ältlicher Animateur mühte sich ab.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Denise (19-25)

September 2018

Menorca top, Lord Nelson leider nicht

3.0/6

Das Hotel ist groß und wirkt auf den ersten Blick recht modern. Die Stimmung im Hotel ist unter anderem aufgrund des Alters (50+) ruhig und angenehm. Das Personal spricht meist englisch und manchmal sogar deutsch.


Umgebung

6.0

Das Hotel ist nur durch eine Fußgängerpromenade vom wunderschönen Sandstrand entfernt. Am Strand entlang gibt es den Cami des Cavalls, auf dem man an der naturbelassenen Küste entlang spazieren kann. In Fußnähe sind außerdem einige kleinere Shops, Restaurants, Supermärkte und eine Apotheke. Vom Hotel sind es ca. 30 Fahrminuten nach Mao und ca 40 Fahrminuten nach Ciutadella. Menorca hat eine vielfältige Natur zu bieten, die sehr schön anzuschauen ist. Die Transferzeit zum Flughafen betrug mit de


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind recht klein, klimatisiert und bestehen aus Schlafraum mit Bett und kleinem Kühlschrank (der kaum kühlt) sowie einem Badezimmer mit Dusche und WC. Im Bungalow gab es zusätzlich noch ein kleines Sofa. Das "Doppelbett" besteht aus zwei Einzelbetten, die nebeneinander gestellt werden und leider schnell auseinanderrutschen. Unser Bungalow hatte eine eigene Terrasse die nach hinten hinausgeht und wo man somit ungestört von anderen Gästen ist. Jedoch ist hinter der Hecke ein Kinderspiel


Service

3.0

Grundsätzlich war es einfach mit dem Personal zu kommunzieren, da alle Englisch und viele auch Deutsch sprachen. Allerdings wirkte das Personal sehr gestresst und dementsprechend nicht immer besonders freundlich. Als wir das Personal darauf aufmerksam machten, dass uns bei der Anreise ein Zimmer gegeben wurde statt, wie reserviert, einen Bungalow, bekamen wir als erste Antwort, dass es keinen freien Bungalow mehr gäbe und wir uns ja beschweren könnten und dass die Zimmer sowieso viel schöner sei


Gastronomie

2.0

Das Essen ist sehr britisch (Toast, Bohnen, Würstchen, geschmacksfreies Rührei,...), wenig Abwechslung und teilweise nicht frisch (z.B.: Tiefkühl-Tortellini). Zusätzlich wurden die Speisen am Buffet oft lange nicht nachgebracht und oft waren Speisen bereits ausgekühlt. Das "Show Cooking" besteht aus einer Grillplatte wo Fleisch von schlechter Qualität angebraten wird, für das man sich ziemlich lange anstellen muss. Beim Frühstück waren meist keine Tische verfügbar und man musste warten bis man s


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool war sehr schön, aber leider nur von 10 - 18 Uhr geöffnet. Für TUI Gäste gab es 1x/Tag ein Aquafitness Programm, das war jedoch weder angeschrieben noch wurde das Programm in anderer Weise angekündigt. Das weitere Animationsangebot bestand aus 1x/Tag Boccia spielen und hin und wieder andere kleine Spiele, um gratis Cocktails zu gewinnen. Abends gab es meistens Bingo. Der Animateur war ein älterer Herr und nicht sehr aufdringlich, was sehr angenehm war.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

HeiUli (51-55)

September 2018

Tolles Hotel auf Menorca zum entspannen.

5.0/6

Schönes renoviertes Hotel in guter und schöner Lage mit gutem Service und sauberen Zimmer.Direkte Strandlage nur durch einen kleinen Weg getrennt.


Umgebung

6.0

Schöne Lage zum Strand.Der Ort ist auch sehr schön und gepflegt.


Zimmer

4.0

Zweckmäßig, modern und sauber. Was leider nicht geht ist das man für den Safe bezahlen muß.


Service

5.0

Immer Nett,Freundlich und Hilfbereit.Was abends gestört hat das man für Getränke länger anstehen mußte.


Gastronomie

5.0

War immer was dabei.Auswahl war gut und das Essen war bekömmlich und reichaltig.


Sport & Unterhaltung

4.0

Haben wir so nicht genutzt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Harald (56-60)

September 2018

Okay könnte aber besser seien

4.0/6

Das Hotel ansich ist nicht schlecht. Nahe zum Strand. Bushaltestelle um die ecke. Könnte vom Service her besser seien .


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

3.0

Immer das gleiche


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Martin (51-55)

September 2018

Lage+Poolanlage prima, Zimmer und Essen naja

4.0/6

Ruhig. Unaufdringliche, angenehme Animation. Ausreichend großer Pool. Kurzer Weg zu nicht überlaufenem Strand. Hochwertige Liegen und Auflagen. Trotz Liegenreservierungen, gegen die seitens des Hotels leider nicht vorgegangen wird, auch Schattenplätze zu finden. Das alles würde uns das Hotel wieder buchen lassen. Aber: Zimmer (insbesondere Dusche) kleiner als auf Kreuzfahrtschiff. Essen kann man essen, delikat geht anders.


Umgebung

6.0

Aufgrund fischgrätenartiger Straßenplanung auf Menorca (keine Straße entlang der Küste!) dauerte die Hinfahrt vom Flughafen für 30 km über eine Stunde, da zunächst Hotels an anderem Ort angefahren wurden. Die Fahrt für die Luftlinie dann nur noch 3 km zu unserem Hotel dauerte dann allein 30 Minuten. Zum Heimflug (keine Anfahrt anderer Orte) dauerte es nur 30 Minuten. Das Hotel selber liegt wunderbar an über schöne Stege erreichbarem schönen Strand. Wie überall auf Menorca ist es auf und um das


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind renoviert und mordern gestaltet. Allerdings ein wenig zu klein und - wie fast überall - sehr hellhörig. Wir mussten die Nachtspinte mitnutzen, um unsere Kleidung zu verstauen. Zum Vergleich: Auf Kreuzfahrtschiffen sind die Kabinen größer und bieten mehr Stauraum. Die Größe der Dusche ist gelinde gesagt ein Witz. Für das Drehen da drin braucht man einige Körperbeherrschung, wenn man weder sein Duschgel runterschmeißen, den Wassertemperaturregler nicht auf ganz heiß oder kalt stell


Service

3.0

Weder mein Hinweis auf Risse in den kürzlich renovierten Silikonfugen (siehe Zimmer) stießen auf sonderliches Interesse noch der Hinweis auf bereits den ganzen Tag reservierte Liegen. Obwohl es Hinweisschilder hierzu gibt, wird Handlungsbedarf zwischen Rezeption und Bademeister, der jedoch weder Englisch noch Deutsch versteht, hin und her geschoben. Der Safe steht nur gegen Aufpreis zur Verfügung. Das hatten wir bisher so noch nie. Wenn das Hotel aber für außerhalb des Safes aufbewarte Gegenstä


Gastronomie

3.0

Man kann es essen. Ein Highlight ist es bei Weitem nicht. Der Service an den Tischen (abräumen, wieder neu eindecken) klappt zuverlässig und freundlich. Genießbar ist nur, was entweder gerade am Grill gebraten wird oder gerade neu angerichtet wurde. Warmhalten klappt genau so wenig (maximal lauwarme Nudeln und Soßen, teilweise bereits verklumpte Soßen zum Fleisch) wie Kühlhalten (das Eis kann bereits auf dem Weg aus der Schale zum Teller flüssig werden). Wir spielen mit Gedanken, bei einem nächs


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Animateur ist eher ein immer gut gelaunter Entertainer, der seine Sache prima macht. Es gibt tagsüber kleine Aktivitäten (Boggia, Bogenschießen,..) und abends nach dem täglichen Bingo immer eine Show. Für diese Art von Urlaub ideal: kein dauerndes Halligalli, sondern Unterhaltung. Der Pool ist im Vergleich zu vielen anderen Hotels angenehm groß.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Nicole (36-40)

August 2018

Tolle Flitterwochen in einem Tollen Hotel!

5.0/6

Ein schönes gemütliches und Ruhiges Erwachsenen-Hotel. Direkt am Sandstrand gelegen. Personal immer stets freundlich und zuvorkommenden.


Umgebung

5.0

Sehr abgelegen, aber für den der Ruhe und Erholung sucht, genau richtig.


Zimmer

6.0

Zimmergröße im Bungalow für zwei Personen ausreichend. Klimaanlage perfekt. Zimmerreinigung TOP! Matratzen sind nicht durch gelegen!


Service

6.0

Personal im Service sehr schnell und ruhig , trotz allem immer präsent. Höfflich und Freundlich!


Gastronomie

5.0

Ausreichendens Essensangebot, von Obst , Salatbuffet über verschiedene Fleisch und Fisch- Auswahl, sowie frisch zubreitete Gerichte. Im Restaurant war es immer sehr angenehm von der Atmosphäre, es war nie zu laut. Die Mahlzeit konnten in einem angenehmen Klima eingenommen werden.


Sport & Unterhaltung

4.0

haben wir nicht genutzt


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Timo (26-30)

August 2018

Aus versch. Gründen nicht weiter zu empfehlen

3.0/6

Der erste Eindruck war Top. Aber mit zunehmender Reisedauer leider enttäuschender... Es waren verschiedene Gründe warum ich es nicht weiter empfehlen kann.


Umgebung

6.0

Hotel ist sehr nahe am Strand. Keine 100m hinter Dünen versteckt. Man ist in der Mitte von der Insel. Sprich nach Mao der Hauptstadt oder Cituadella ist man mit dem Bus keine 40 bzw. 50 min. Entfernt.


Zimmer

3.0

Bad: Man konnte gerade so auf die Toilette. Eine etwas stärkere Person hätte Probleme gehabt, da sich die Toilette zwischen Wand und Waschbecken befindet. Bett: Leider keine Verbindung zwischen den einzelnen Betten. Wände: Hier ein dickes Minus. Leider sehr hellhörige Wände. Man hat jedes Geräusch des Nachbarn gehört. (Lauter Fernseher) Morgens jeder Schritt etc... Ganz schlimm; WC spülung des Nachbarn!! TV: Zumindest hier einige Deutsche Kanäle (LG Fernseher)


Service

6.0

Service Leute Top.


Gastronomie

3.0

Gastronomie: Gutes bis mittelmäßiges Essen. Wir hatten Halb Pension gebucht. Sprich Frühstück und Abendessen. Frühstück: ausgewogenes gutes Essen. OSaft Top! Kaffee mittelmäßig. Jede gute deutsche Bäckerei hat besseren Kaffee. Spiegelei werden auf Wunsch vorbereitet. Abendessen; Hier habe ich mich auf die Nudeln spezialisiert, da leider jeden Abend was anderes Angeboten wurde ( Mir Persönlich hat es nicht geschmeckt, aber jeder das was er mag) Bsp; Seelachs , Chinesisch, Hähnchen etc... Irg


Sport & Unterhaltung

3.0

Pool ist mittelgroß. Leider waren die Liegen immer belegt. Fitnessraum klein bis ganz klein. Ein Paar Hanteln und ein Laufband das war's. Abendprogramm; um 21 Uhr Bingo. Das war ein wenig Interessant. Der Moderator (Ein wenig älterer Herr) konnte zwar mit seinen Fremdsprachen überzeugen. (Französisch, Spanisch, Italienisch,Englisch und gebrochenes Deutsch) aber leider hat er den ganzen Tag über verkrampft die Leute (ja Mann muss fast schon sagen) genervt? (Mit dieser gespielten guten Laune) hat


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Nicole (46-50)

August 2018

Erholsamer Urlaub auf Menorca

5.0/6

Ruhiges Hotel, direkt am Strand, freundliches Personal. Wir haben uns sehr gut erholt, genau so wie wir es uns gewünscht haben.


Umgebung

5.0

Kurze Fahrt vom Flughafen zum Hotel. Schöner Strand, die Strandpromenade und die Strassen sehr sauber


Zimmer

5.0

Wir waren in einem Bungalow-Zimmer. Neu renoviert. Für uns war die Größe des Zimmers ausreichend.


Service

5.0

Freundliches Personal, sehr zuvorkommend und hilfsbereit


Gastronomie

5.0

Abwechslungsreich und für jeden Geschmack etwas dabei.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anita (51-55)

August 2018

Sehr angenehmer Urlaub dirket am Strand.

6.0/6

Ich kann die positiven Beschreibungen für das Hotel nur bestätigen. Ich kann die negativen Erfahrungen anderer nicht bestätigen. Wir hatten Meerblick im 3. Stock. Klar, dass diese Zimmer teurer sind, als bei Billiganbietern. Da kann es dann ev. passieren, dass man ein Zimmer Richtung Parkplatz hat.


Umgebung

6.0

Direkte Strandlage und alles sehr sauber.


Zimmer

6.0

Sehr sauber. Größe genügt zum Schlafen. Badezimmer sehr modern und ausreichend. Fernseher haben wir nicht benützt, hätte aber deutsches Programm gehabt.


Service

6.0

Alle sehr nett. Wir sind kurz vor 21.30 angekommen und haben noch einen Snack in Buffetform erhalten.


Gastronomie

6.0

Ausreichend und abwechslungsreich. Uns hat der Kaffee geschmeckt. Viele verschiedene Brotsorten und Brötchen. Es war kein Tag, wo uns etwas nicht geschmeckt hätte. Es wird laufend nachgefüllt. Schade dass man nicht im Freien frühstücken kann. Das ist das Einzige, das man bekritteln könnte. Speisen von der Snackbar kann ich nicht beurteilen, da wir davon nichts konsumiert haben.


Sport & Unterhaltung

4.0

Den Pool haben wir nur 1x benützt,da uns das Meer lieber ist. Die Animation am Pool brauchen wir nicht. Fand ich fast störend, aber es war nicht aufdringlich und nur kurz. Die Ruhe war sehr angenehm, eben ein Erwachsenenhotel. Meer sehr flach mit Sandstrand, für uns wie wir es gerne haben.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Klaudia (51-55)

August 2018

Sonne und Meer, was will man letztendlich mehr!

6.0/6

Erholsamer Urlaub in Santo Tomas, mit freundlichen Mitarbeitern , tollem Essen, sauberen Zimmer (Bungalow) und schönem Strand.


Umgebung

6.0

Nachts, nach ca. 45 min im Hotel angekommen.


Zimmer

6.0

Die Zimmersuche nach unserer Ankunft (Bungalow) war Nachts etwas mühsam, da es keinen Kofferboy gibt, dem man munter hinterhertraben konnte. Dafür wurden wir dann aber mit einem super schönen Zimmer belohnt. Deutsches Tv funktionierte bei uns nicht, wir hatten aber einen UsB -Stick dabei ;) Und Wlan ging hervorragend! Geschlafen haben wir übrigens gut...harte Matratzen!


Service

6.0

Mit einem freundlichen Lächeln und einem Hola kommt man definitiv weiter! Selbst Latechecking klappte letztendlich. Muchas Gracias!!!


Gastronomie

6.0

Speisesaal, hell, sauber und erstaunlich ruhig! Flinke Kellnerinnen und Köchin die immer am Nachfüllen der Speisen war. Und wer da nichts findet, dem kann man eh nicht helfen!


Sport & Unterhaltung

4.0

Wir waren nur am Strand (18€ tgl für Schirm und Liegen) Schade, dass der Strand nicht zum Hotel gehört! Er ist öffentlich - mit vielen vielen Bambinis. Ergo sehr laut und somit macht es keinen Sinn ein Hotel ab 18 zu buchen ;) Leider gab es kein Spa (Massagen) im Hotel.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Katja (19-25)

August 2018

Tolles Hotel für einen entspannten, schönen Urlaub

6.0/6

Das Hotel war sehr sauber und hatte eine tolle Lage. Das Personal war immer sehr herzlich und der Service einwandfrei. Zu empfehlen!


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt am Strand. Über einen kleinen Steg, nur eine Minute entfernt, erreicht man das Meer mit feinem Sand. Wenige Minuten vom Hotel entfernt gibt es einige Supermärkte und Cafes. Ein Bus hält fast direkt vor dem Hotel, mit täglichen Fahrten nach Mahon und Ciutadella. Vom Flughafen haben wir eine halbe Stunde mit dem Bus benötigt. Über einige Anbieter vor Ort kann man die ganze Insel erkunden.


Zimmer

5.0

Das Zimmer war bei Ankunft sehr sauber und wurde auch sauber gehalten. Einen Punkt Abzug gibt es leider für das Badezimmer. Es ist sehr klein und die Dusche ist undicht. Der Blick aus Zimmer 322 war toll! Die Nachbarn hört man schon, fühlt sich aber nicht belästigt. Die Nachtruhe wird eingehalten.


Service

6.0

Bei All Inclusive hat man eine durchgängige Verpflegung. Frühstück von 7:30 Uhr bis 10:00 Uhr. Anschliessend die Poolbar mit guten Cocktails und Snacks von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr. Dazwischen natürlich Mittag. Ab 18:00 Uhr ist die Bar in der Lounge geöffnet und man bekommt sehr viele Getränke. Kaffee, Wein, Cocktails, Bier, etc. Alles umsonst.


Gastronomie

5.0

Das Essen war abwechslungsreich und lecker, aber trifft natürlich nicht immer jedermanns Geschmack. Es wird nicht viel gewürzt, was aber jeder individuell nachholen kann.


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Animateur ist wirklich toll gewesen. Hat immer für super Laune gesorgt. Es waren sehr gute Sänger und Flamenco Tänzer da. Alle geben sich viel Mühe. Es gibt einen sehr großen Pool und einige Fitness Geräte.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Robert (46-50)

Juli 2018

Schönes, nettes Hotel für Leute die Ruhe suchen.

5.0/6

Sauberes Hotel direkt an sehr schönem Sandstrand. Nettes Personal. Mittelmässiges Küche mit ab und zu sehr gutem Einzelngerichten. Mietsafe im Zimmer überteuert im Angebot (über 30 € pro Woche)


Umgebung

6.0

Fahrt von Flughafen dauert ca. 30-40 min. Hotel liegt in Mitte der Insel, also alle Ausflugziele sind in ca. 30 min. mit Auto zu erreichen


Zimmer

5.0

bisschen klein, aber modern und zweckmässig eingerichtet, schönes Bad mit grossem, offenem Duschbereich. Ein Minus: Doppelbett bestand aus zwei Betten, die nicht gebunden waren.


Service

6.0

Nettes Personal. Mit erstem Zimmer gab´s Probleme. Im kurze Zeit haben wir anderes Zimmer bekommen.


Gastronomie

5.0

Sauber und frisch ohne grosse Auswahl, aber mit ab und zu sehr guten Einzelgerichten


Sport & Unterhaltung

4.0

Vorhanden aber ohne richtigen Personal (ein Mann für alles), nur geeignet für kleine Gruppen. Z.B.: Tischtenis, Volleyball, Bogenschiessen, Luftgewehrschiessen, sehr kleines Fitnessraum und Sauna. Abendprogramm ohne Überzeugung.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anni (19-25)

Juli 2018

Sehr zufrieden! Immer wieder gerne!

5.0/6

Sehr tolles Hotel in perfekter Lage! Sehr schön gelegen. Ein Muss für jeden der Ruhe und Erholung sucht. Direkte Strandlage!


Umgebung

6.0

Super schön am Cami de Calvalles gelegen. Sehr ruhige Lage. Supermarkt in der Nähe! Strand und Meer sind wunderschön!


Zimmer

5.0

Hatten ein sehr schönes Zimmer mit direktem Meerblick!(Leider etwas hellhöhrig)


Service

5.0

Sehr aufmerksam und zuvorkommend und hilfsbereit!


Gastronomie

4.0

Frühstück war okay. Abendessen dank Live Cooking gut :-) Essen leider nur drinnen möglich.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lea (19-25)

Juli 2018

Wunderbarer Erholungsurlaub in tollem Hotel

6.0/6

Ein tolles Hotel mit direkter Strandlage, sehr leckerem Essen, freundlichem und unaufdringlichem Personal, schön eingerichteten Zimmern, einer sauberen Anlage und viel Potential zur Erholung.


Umgebung

5.0

Bis zum öffentlichen Sandstrand sind es ca. 50m. Liegen können am Strand gegen Gebühr genutzt werden. Zwischen Hotel und Strand erstreckt sich der Cami de Cavalls, ein Weg der einmal rund um die Insel führt. Dieser Weg bietet die Möglichkeit, die Küste von Santo Tomas zu erkunden und schöne Sonnenuntergänge zu sehen. Wenige Meter vom Hotel entfernt befinden sich kleine Shops, Supermärkte, Roller- und Autovermietungen sowie eine Bushaltestelle.


Zimmer

5.0

Da wir zu dritt gereist sind, haben wir ein Doppelzimmer mit Zustellbett gebucht. Dadurch fehlte diesem Zimmer ein wenig der Freiraum, um Koffer und persönliche Dinge praktisch abzustellen. Für uns allerdings kein Problem, da wir den vorhandenen Platz gut genutzt haben. Highlight war der direkte Meerblick. Vom Balkon aus hatten wir einen perfekten Blick auf die Küste von Santo Tomas. Die Zimmer wurden täglich gründlich gereinigt und teilweise sogar aufgeräumt. Die Handtücher im Badezimmer wurden


Service

6.0

Der Service in diesem Hotel war sehr gut. Alle Mitarbeiter waren freundlich, zuvorkommend und hilfsbereit. Die Zimmer waren immer einwandfrei geputzt und auch die Hotelanlage war immer sauber.


Gastronomie

6.0

An der Verpflegung hatten wir während unseres All-Inclusive-Aufenthalt nichts auszusetzen. Das Frühstücksbuffet war vielfältig gestaltet. Über frisches Obst, diverse Brote und Brötchen, Rührei, Aufschnitt, Salat etc. war wirklich für jeden etwas dabei. Spiegeleier, Bacon, Omlett und Pancakes wurden frisch zubereitet. Mittag- und Abendessen waren ebenso gut und leker zubereitet. Besonders hervorzuheben ist die Vielfalt an Gerichten, die täglich variiert haben. Das Essen hat uns immer sehr gut g


Sport & Unterhaltung

6.0

Herzstück des Personals ist der Animateur, der tagsüber mit viel Begeisterung und Herzblut unterschiedliche Aktivitäten wie Volleyball, Tischtennis, Bogenschießen etc. anbietet und abends durchs Showprogramm führt. Massagebehandlungen können über das Hotel gebucht werden. Zudem gibt es die Möglichkeit im Fitnessraum Sport zu treiben. Der Cami de Cavalls bietet eine gute Möglichkeit, um Laufen zu gehen. An der Rezeption kann man unter anderem Motorroller mieten, um die Insel auf eigene Faust zu e


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nadine (31-35)

Juni 2018

Preis-/Leistung stimmt. Auch für Jüngere geeignet.

5.0/6

Schöne Lage, ruhig, modern und sauber. Einige ältere und englische Gäste. Der Ort selbst ist ruhig gelegen. Der Strand ist wunderschön. Wandern kann man von dort aus wunderbar.


Umgebung

6.0

Etwa 40 min. Tranferzeit. Schöne Strande, interessante prähistorische Gräber und Höhlen und alles super zu Fuß (festes Schuhwerk ist ab und zu angebracht) und mit einem Roller zu erkunden.


Zimmer

6.0

Sehr gut, Bilder stimmen zu 100 %. Modern und sauber. Wir hatten ein Bungalow Zimmer, da war es ruhig. Es ist wohl geringfügig grösser als ein normales Zimmer.


Service

5.0

Sehr freundlich und hilfsbereit. Das Englisch der Spanier/Katalanen ist gewöhnungsbedürftig, aber ok.


Gastronomie

5.0

Halb englisch, halb deutsch. Wir haben aber immer etwas Annehmbares gefunden. Desserts und Fisch waren super :-) Insgesamt Stand einer gehobenen Kantine, jedoch können wir das Mittagessen nicht beurteilen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Fitnessraum relativ klein. Pool und Poolbereich immer sauber. Abendprogramm usw. können wir nicht beurteilen. Die Umgebung ist super geeignet für Wanderungen. Die Insel selbst auch was für Kulturinteressierte.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ludwig (66-70)

Juni 2018

Vier Sterne sind mindestens einer zuviel

3.0/6

Das Hotel wird mit vier Sternen mindestens einen Stern zu hoch bewertet. Einzig das Personal verdient vier Sterne. Die Erwartungen eines Gastes, der ein vier Sterne Hotel bucht werden hier nicht erfüllt. Die Weiterempfehlung kann ich nur bedingt geben.


Umgebung

5.0

Die Lage des Hotels ist nicht schlecht. Es liegt direkt hinter den bewachsenen hohen Dünen. Man kann über die Holzbohlenstege den Strand sehr gut erreichen. Am Beginn der Stege sind teilweise Strand- oder Fußduschen vorhanden. Auf der Strandpromenade kann man schön nach beiden Seiten Spazieren gehen und den Ausblick auf das Meer genießen.


Zimmer

3.0

Die Zimmer in den sogenannten Bungalows sind zwar im Gegensatz zu den Minizimmern im Haupthaus größer, aber die Zweckmäßigkeit der Einrichtung ist katastrophal. Der Einbauschrank hat keinerlei Ablagefächer sondern nur Hängemöglichkeit. Statt Nachtschränkchen neben den Betten, in die man noch Wäsche legen könnte, gibt es hier nur kleine Tischchen. Wenn man in diesem Zimmer wohnt bleibt nur übrig, die Wäsche im Koffer zu belassen und aus dem Koffer zu leben. Meerblick gibt es bei den Bungalows n


Service

6.0

Das Personal ist immer freundlich, zuvorkommend und immer bemüht, den Gast zufrieden zu stellen.


Gastronomie

3.0

Die Verpflegung ist ausreichend. Geschmacklich könnte es etwas besser sein, wenn man auch Gewürze verwenden und nicht nur auf Salz und Pfeffer setzen würde. Omelett zum Frühstück besteht hier nur aus Fertig Ei ohne jede Zutat, wie z.B. Schinken, Käse, Zwiebeln, Tomaten, Paprika, Pilze usw. Auf meine Nachfrage, das Omelett zumindest mit Schinken und Käse zu bekommen, wurde mir mitgeteilt, das der Käse aus ist und keiner nachkommt. All Inclusive kann man nur als "All Inclusive Light" bezeichne


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool ist schön groß und das Wasser sauber und angenehm. Der Bereich um den Pool könne etwas sauberer gehalten werden. Ich habe in sieben Tagen nur einmal gesehen, dass der gesamte Bereich am Abend mit Wasser gereinigt und gespült wurde. Vor allem die Duschen am Pool werden im Punkt Sauberkeit sehr vernachlässigt. Der Sand vom Strand könnte öfter am Tag weggespült werden. Der Fitnessraum ist sehr klein und nur mit wenigen Geräten ausgestattet, wobei das Laufband mit dem Schild "defekt" verseh


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Stefanie (51-55)

Juni 2018

Top Hotel

6.0/6

Super Frühstücksbuffet mit riesiger Auswahl an frischen Produkten. Das gleiche gilt für das Abend-Buffet. Es ist sogar immer ein Koch anwesend, der auf Wunsch diverse Gericht frisch brät - besser geht´s nicht. Zimmer war groß und sauber, das Bad ebenso. Das Personal ist super feundlich. Gut gefallen hat uns auch, dass keine Kinder erwünscht sind - ein ruhiges Ambiente beim Essen ist garantiert.,


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Wolfgang (46-50)

Mai 2018

Schön, einfach schön

4.0/6

Ein sehr schöner Urlaub in einem ruhigen sauberen Hotel. Wir kommen wieder :-) Ein Wanderparadies für jene die aktiv im Urlaub sein wollen.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christina (26-30)

Mai 2018

10 Tage Traumurlaub im Mai!

6.0/6

Klasse Hotel, mit direkter Strandlage! Wir haben dieses Hotel/Reise spontan gebucht und waren mehr als zu frieden! Wir werden nochmal nach Menorca kommen!


Umgebung

6.0

Etwa 45 Minuten vom Flughafen bis zum Hotel. Kleines, ruhiges Örtchen. Mit dem Auto oder Bus kann man sehr viele Ausflüge tun.


Zimmer

6.0

Wir hatten einen Bungalow, geräumiges Zimmer! Zimmer werden täglich geputzt und mit frischen Handtüchern versehen.


Service

6.0

Freundlich und hilfsbereit!


Gastronomie

6.0

Abwechslungsreiches Buffet.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andre (36-40)

Mai 2018

Immer wieder gerne

6.0/6

Das Hotel können wir bestens weiterempfehlen hat alles gepasst. Alle sehr freundlich ob an der Rezeption oder Restaurant. Alles sehr sauber


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marcel (31-35)

Oktober 2017

Auf der Suche nach Erholung 2017

4.0/6

Frisch renoviertes Hotel (2016) welches vor allen bei Engländern sehr beliebt scheint. Sehr sauber und das Personal ist nett und Hilfsbereit. Wir können Ihnen nur nahe legen All In zu buchen,da die Preise für Getränke sehr teuer erscheinen ( Cocktail 5.50 Euro). Allgemein scheint hier alles ein bisschen teurer zu sein: Safe für eine Woche 32 Euro Late Check Out um 16 Uhr 21 Euro Leihwsgen am Tag - Fiat Panda ( günstigstes Modell im Hotel) 60 Euro. Das Hotel wird Haupsächlich von älteren Personen genutzt 60+ und man trifft überwiegend Engländer. Wir waren hier,weil wir einen ruhigen, entspannten Urlaub verbringen wollten, dass ging vielleicht nicht direkt im Hotel, aber auf jeden Fall am Strand gegenüber (2 Liegen + Schirm = 15 euro am Tag) und beim erkunden der Gegend. Für uns war es das richtige.


Umgebung

5.0

Von Flughafen ca. 1 Stunde Busfahrt zum Hotel. Wir waren im Oktober da, es schien als seien einige Hotels in Santo Tomas bereits geschlossen, daher sehr ruhiger Ort zu dieser Zeit. Wirkt,als könnte es im Sommer lebhafter sein.


Zimmer

3.0

In 2016 renoviert, Einrichtung neu und modern allerdings sind die Matratzen durchgelegen und das Hotel im gesamten sehr hellhörig ( Man hört z.B. das schnarchen aus den Nachbarzimmern, Unterhaltungen sowieso). Im Bad muß man sich zwischen Toilette und Waschbecken quetschen ( ca.20 Zentimeter Luft)


Service

5.0

Personal immer freundlich und Hilfsbereit. Sehr nett.


Gastronomie

4.0

Wir hatten All in,man kann hier aber nur Halbpension buchen. Beim Essen war immer etwas dabei,die Auswahl war OK. Ein bisschen mehr Abwechselung wäre nicht schlecht gewesen,das Essen war meistenfalls sehr neutral gewürzt, für Leute die mit Pfeffer und Salz umgehen können,dürfte das aber kein Problem darstellen ;-)


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt einen großen Pool mit ausreichend Liegen und einen kleinen Fitnessraum mit Sauna. Im Hotel gab es noch die Möglichkeit Massagen zu buchen


Hotel

4.0

Bewertung lesen

bohnerbesensjosef (61-65)

Oktober 2017

gutes mittelklassehotel mit schwächen

4.0/6

gut organisiert. kundenorientierung kann verbessert werden. lage für wanderung und strand ausgezeichnet. balearensteuer ist ein ärgernis.


Umgebung

5.0

direkt am strand. direkt am wanderweg "cami de cavalles". busstation in der nähe.


Zimmer

4.0

etwas eng, aber alles neu renoviert. krach vom kirmesplatz nebenan erfordert ohropax in der nacht. 64 euro für 2 wochen safe sind nicht angemessen.


Service

4.0

zunächst einquartierung in die 800er zimmer mit blick auf den parkplatz. nicht gut. danach umzug ins haupthaus stammgäste sollten so nicht behandelt werden. weiterer besuch wg. dieser behandlung fraglich. ansonsten: desk: freundlich, bemüht personal allgemein: freundlich


Gastronomie

4.0

frühstücksbuffet war sehr gut. abends sehr wechselhaft was die qualität der speisen angeht. spät essen gehen wird nicht empfohlen. nicht alles ist bis zum schluß nachgefüllt worden


Sport & Unterhaltung

2.0

mini fitnessraum. sauna ohne ruheraum und abkühlbecken. nicht genutzt


Hotel

4.0

Bewertung lesen

julie (31-35)

Oktober 2017

Mit kleinen Abstrichen zu empfehlen

4.0/6

Das Hotel an sich ist schön, auch deshalb schon weil es zum Strand nicht mal 1 Minute zu Fuß sind. Aber am gesamten Paket muss noch gefeilt werden. Der Speisesaal ist nicht so gemütlich. Das Personal ist recht schnell was den Service angeht, leider aber kommt das alles sehr hektisch und laut bei den Gästen an. Die Betten sind qualitativ minderwertig, das gehört nochmal Überarbeitet.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Außer dem Bett alles tipptopp


Service

3.0

Freundlichkeit hält sich im Rahmen.


Gastronomie

3.0

Sehr überschaubar, das Essen ist nicht so gut abgeschmeckt. Das Frühstück könnte auch mehr liebe zur Auswahl der Marmeladen bieten, der Kaffee ist für spanische Verhältnisse sehr schlecht. Beim Salatbuffet fehlt die Auswahl.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Hans-Joachim (61-65)

Oktober 2017

10 Tage Sonne, Pool, Sand und Meer - Erholung pur

4.0/6

Es handelt sich um ein mittelgroßes 18+ Hotel, welches während unseres Aufenthaltes gut besucht, aber nicht überfüllt war. Sowohl am Pool, am Strand und im Restaurant fand man jederzeit ausreichende und dem Geschmack entsprechende Plätze. Urlaub mit Ruhe am Pool oder am Strand ist hier bestens möglich.


Umgebung

4.0

Wir waren erstmalig auf Menorca im Hotel Globales Lord Nelson in der Zeit vom 08. - 18.10.2017 zu Gast. Das 18+ Hotel befindet sich an der kleinen Bucht von St. Thomas im östlichen Teil der Südküste von Menorca. Während unseres Aufenthaltes trafen wir zu 75% ältere Engländer an.


Zimmer

4.0

Das Zimmer mit der Nummer #315 wurde täglich sehr sorgfältig von einer sympathischen Raumfee gesäubert und hatte entgegen manch anderen Bewertungen ein geräumiges Bad; wir erhielten auch bei der Ankunft ein kleines Set mit allen Kleinigkeiten die man in einem Badezimmer brauchen könnte; die Handtücher wurden -wenn gewünscht- täglich getauscht. Klimaanlage und Kühlschrank arbeiteten einwandfrei; deren Geräusche waren akzeptabel. Die beiden Betten waren sehr groß und für uns leider etwas zu weich.


Service

6.0

Hier gibt es von 100 Punkten von uns 120 Punkte :-) , denn in allen Belangen und allen Bereichen waren Reiseleitung (TUI - Deutsch + Englisch), Rezeption und sämtliche Servicekräfte immer freundlichst und erfolgreich darin, uns den Urlaub angenehm zu gestalten.


Gastronomie

4.0

Die frisch zubereiteten Speisen waren qualitativ, geschmacklich und auch optisch sehr ansprechend. Das umfangreiche Büffet traf hingegen nicht so ganz unsere Vorstellungen. Die warmen Speisen waren z.T. erkaltet bzw. während des gesamten Aufenthaltes verstärkt auf die englischen Gäste ausgerichtet. Die kalten Lebensmittel waren nicht so abwechslungsreich, wie wir uns das gewünscht hätten. Der Speisesaal war, wie übrigens das gesamte Hotel, sehr ansprechend in hellen blau/weißen Farben gehalten,


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool war relativ groß, erfrischend, sauber und meistens leer. Zusätzlich gab es einen Whirl-Pool, aber auch der wurde relativ wenig aufgesucht; die meisten Gäste lagen den gesamten Tag auf den Liegen. Der nach wenigen Metern über einen Bohlenweg zu erreichende Sandstrand war ebenfalls nur wenig besucht. Es gab eine Strandaufsicht, die aber mangels Brandung, Strömung etc. kaum gefordert war. Der Strand fiel ganz leicht ab und man konnte entspannt ins Meer laufen. An zwei Tagen gab es die Warn


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sylke (51-55)

Oktober 2017

Nichts für empfindliche Ohren

3.0/6

Das Hotel ist sehr sauber; das Personal freundlich. Leider ist es aber auch sehr hellhörig, jedes Möbelrücken sowie Gespräche im Nachbarzimmer werden wahrgenommen.


Umgebung

6.0

Direkt am Strand superschön. Andere noch schönere Strände sind mit einem Spaziergang zu erreichen. Der Ort ist klein und bietet wenig Abwechslung. War für uns aber genau richtig. Lohnenswert ist auf jeden Fall eine Wanderung auf dem "Pferdeweg" und ein Besuch der größeren Städte.


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind sehr sauber aber klein. War für uns allerdings kein Problem. Ausstattung bis auf die grelle Beleuchtung ok. Leider hört man jedes Geräusch aus den Nachbarzimmern sowie auch darüber. Ausschlafen oder früh schlafen war uns nicht möglich. Die Zimmer, die zur Seite gehen, blicken auf eine Art Spielplatz. Hier läuft ab 17:00 h abends ein Generator um eine Hüpfburg in Gang zu halten. Auch nicht so schön. Wir werden Menorca wieder besuchen aber nicht dieses Hotel.


Service

4.0

Gastronomie

4.0

Leider sind die Speisen manchmal kalt. Die Getränke"flatrate" für 3,00 € beim Abendessen ist super.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Coco (36-40)

September 2017

Schön renoviertes Hotel, nachts sehr laut!

4.0/6

Schön renoviertes Hotel mit gutem Service, aber nichts für einen ruhigen Urlaub. Wir hatten ein Zimmer im 2. Stock mit Balkon zum "Vergnügungspark" am Nachbargelände. Animation und laute Musik bis Mitternacht. An Schlaf war ohne Ohropax trotz geschlossenen Fenstern nicht zu denken. Auch wegen der dünnen Hotelwände und der sehr harten Federkernmatratzen. Von der Beleuchtung her gab es nur blendend hell oder dunkel. Keine Nachttischlampe oder ähnliches. Die Einrichtung des Zimmers war schön und modern in weiß und türkis gehalten. Im Bad war genügend Platz, wenn auch sehr wenig Ablagefläche. Es gab leider keine Lüftung und die Glastür hat nicht ganz geschlossen. Das Essen war immer ausreichend und ganz okay. Wir haben immer was gefunden, das uns schmeckte. Die Angestellten waren immer voll auf Zack beim Abräumen der leeren Teller und Befüllen der leeren Platten mit neuen Speisen. Den Pool fanden wir toll und dass es dort gratis Liegen gab (zum Glück auch gratis Badetücher, da die meisten der weißen Liegen schon schwarze Flecken (Schimmel?) hatten). Praktisch ist, dass man so im Schatten liegen und entweder in den Pool springen kann oder die paar Meter zum Meer runter geht und dann wieder hochkommen und sich wider auf die Hotelliege legen kann. So spart man die 18€ für Liege+Schirm am Strand. Late Check Out ging bei uns leider nicht weil die nächsten Gäste schon früh anreisten. Wir durften aber bis zur Abreise noch am Pool bleiben und eine eigene Dusche (absperrbar, neu, supersauber) benutzen, um uns vor der Abreise frisch machen zu können.


Umgebung

6.0

Sehr schön gelegen. Zwei tolle Strände zu Fuß erreichbar. Transfer zum Hotel ca 35-45 min. Bus Station fast direkt vorm Haus. Da man das stark gechlorte Leitungswasser nicht trinken kann (oder mag) ist es sehr praktisch dass es zwei kleine Supermärkte in unmittelbarer Nähe gibt


Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Abends muss mit Wartezeit beim Einlass zum Speisesaal gerechnet werden, weil er zeitweise überfüllt war


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sylvia (46-50)

September 2017

Essen eine Herausforderung oft kalt kantinenflair

4.0/6

Speiseraum und Verpflegung war so manchmal eine Herausforderung sehr laut kalt keine Deko am buffett,und oft war das Essen kalt.Das Personal super nett im gesamten Haus. Die ganze Insel und das Hotel super sauber.Empfehlung um die Insel zu entdecken macht sich ein Mietwagen super dem man im Hotel buchen kann . Der abendliche partyraum sehr kalt und extrem hellhörig .Hellhörig ist das gesamte Hotel.Die Beleuchtung im Zimmer ist super super hell schade das diese nicht dimmbar ist. Zimmergröße ist für zwei Personen ausreichend ,sind praktisch eingerichtet so wie es auf Hotelfotos gezeigt wird.Wir haben das Hotel vom 7.09 - 14.09.2017 besucht. Strand ist klasse für rollifahrer und Eltern mit Kinderwagen sehr gut zu erreichen. Was mich beeindruckt hat ist für rollifahrer die großen strandbuggis um ins Wasser zu gelangen davon gab es zwei Stück. Ob wir nochmal wiederkommen .Ich glaube eher nicht.Die Drinks an der bar die inklusiv sind sowie ein mojito oder caipi die höchstwahrscheinlich aus einem tetrapck stammen weil die hinten zurechtgemacht sind ungenießbar.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ingrid und Michael (56-60)

September 2017

Absolut kein 4 Sterne Hotel

3.0/6

Hotel macht einen gepflegten Eindruck. Das Restaurant ist allerdings sehr laut. Poolanlage sehr veraltet. Die Liegewiese ist sehr groß und es ist für jeden ein Liegestuhl und ein Sonnenschirm vorhanden. Die Kosten für den Mietsafe sind jedoch mit 64 EUR + 10 EUR Kaution sehr hoch.


Umgebung

5.0

Lage sehr schön in einer kleinen Bucht. Hotel liegt nur durch einen kleinen Weg vom schönen Sandstrand getrennt. In der nähe einige Restaurants und Geschäfte. Die größeren Städte sind in ca. 45 Minuten mit dem Bus sehr gut zu erreichen.


Zimmer

3.0

Von unserem Zimmer hatten wir einen wunderschönen Ausblick über die Anlage auf das Meer. Zimmer war sauber aber sehr klein, Abstellfläsche bzw. Schrank kaum vorhanden. Die Dusche ist sehr klein, man hat hier keine bewegungsfreiheit. Wie sich hier große und kräftige Gäste duschen wollen ist uns ein Rätsel. Da das ganze Haus sehr hellhörig ist kann man den Fernseher im Nebenzimmer hören. Ausschlafen ist nicht möglich da man die Geräusche aus den Nebenzimmer hört. Sehr früh beginnt das saubermache


Service

5.0

Service ist ok. Das Personal ist sehr bemüht.


Gastronomie

1.0

Speisen eher kalt als warm. Von Gewürzen hat man hier noch nicht viel gehört. Fleisch minderwertig, Fisch und Nachspeisen waren ok. Auswahl wiederholt sich wöchentlich. Viele Getränke fallen nicht unter das All-inklusiv Angebot und man muss zuzahlen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Tatjana (46-50)

September 2017

Toller Urlaub auf einer schönen Insel.

4.0/6

Schönes Erwachsenenhotel direkt am schönen Sandstrand mit kleinen Abstrichen. Ruhige Lage , Erholung ist gesichert.


Umgebung

4.0

Kleiner,netter Ort,man kommt mit dem Bus in die beiden großen Städte der Insel.


Zimmer

4.0

Zimmer sind sehr klein, aber modern eingerichtet, ordentlich und sauber. Bett und Dusche sind sehr klein , was für große Leute problematisch sein könnte . Zimmerreinigung beginnt früh und sehr laut.


Service

5.0

Empfang an der Rezeption war gut und freundlich , auf Wünsche und Reklamationen wurde sofort reagiert .


Gastronomie

4.0

Getränke musste man sich im Restaurant selbst holen ,aber die Bedienung war immer nett und schnell beim Abräumen. Cocktails im Rahmen von A.I. waren nur fertiges Bonbonwasser,Essen war im großen und ganzen in Ordnung ( hätte vielleicht etwas abwechslungsreicher sein können) .


Sport & Unterhaltung

5.0

Tagsüber unaufdringliches Programm zum Beispiel Yoga oder Bogenschießen, abends gab es immer ein kleines Schowprogramm wie Tanz oder Musiker.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Matthias (61-65)

August 2017

Schönes Strandhotel

5.0/6

Schönes, erst kürzlich modernisiertes Hotel in fast direkter Strandlage, nur durch Fussweg und Düne getrennt vom feinsandigen flach abfallenden Strand. Als Erwachsenenhotel tagsüber eher ruhig. Abends gibt es ein Unterhaltungs-Programm an der Bar im Erdgeschoss.


Umgebung

6.0

Einer der schönsten Strände in Menorca, über eien Uferweg kann man fussläufig zu den nächsten Stränden laufen. Direkt neben dem Hotel gute öffentliche Busverbindung nach Mahon/Mao und Ciutadella und weiteren Inselorten.


Zimmer

5.0

Modern eingerichtet, schöne neue Bäder mit Duschen ebenerdig in den neu gemachten Bädern. Leider waren die Tresore im Schrank nur für teure Miete zu benutzen. Die ruhigeren Zimmer liegen auf der Poolseite, da auf der abgewandten Seite eine Gaststätte mit nicht immer leiser Abendanimation für Kinder liegt.


Service

6.0

Sehr freundliche Mitarbeiter sowohl am Empfang, wie auch im Restaurant.


Gastronomie

5.0

Ausreichend abwechslungsreiches Essen, leider nicht genau ausgewiesen, deshalb für Vegatarier immer Nachfrage nötig. Frühstück eher England-lastig. Ich fand das Essen im Vorjahr einen halben Stern besser.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martina (41-45)

August 2017

Schönes ruhiges Hotel in unmittelbarer Strandnähe

5.0/6

Modern ,´sauber,in unmittelbarer Strandnähe schöne Umgebung zum spazieren gehen. 2 kleine Supermärkte in der Umgebung. Bushaltestelle vorm Hotel.für wenig <Geld kann man nach Mahon oder Cituadella fahren.alles gut beschrieben. Hafenrundfahrt sehr zu empfehlen.


Umgebung

6.0

ein schönes Hotel in sehr ruhiger Lage. direkt am langen Sandstrand Hoteltransfer ca.35 min.Völlig ok.


Zimmer

6.0

Die Zimmer modernisiert und geschmackvoll eingerichtet. nur die Dusche ist sehr eng,und für fülligere menschen nicht geeignet:-) Zimmer könnten etwas grösser sein. Ansonsten alles sauber ,keine Beanstandung Wir hatten nachts 28 grad,aber wie manche schreiben ,das die Klimaanlage zu schwach wäre kann ich nicht bestätigen,vermutlich war die Klimaanlage wohl eher falsch eingestellt. Wir hatten auch ein Zimmer mit meerblick,klar war es dort am nachmittag sehr heiss,weil die Sonne direkt ins Zimmer s


Service

6.0

Sehr gut .freundliches nettes personal. Hatten fragen wegen der Klimaanlage,es kam unverzüglich ein MA um danach zu schauen.


Gastronomie

6.0

Buffetform. Abwechslungsreiches Essen.Wer dort nichts findet sollte lieber zu hause bleiben:-) Auswahl reichlich. es wurde sofort aufgefüllt,sobald etwas leer war. es wurden 3-4 gerichte live gekocht.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anja (26-30)

August 2017

Schöner, erholsamer Urlaub im Lord Nelson

6.0/6

Das Hotel hat uns insgesamt sehr gut gefallen, da es durch die moderne Ausstattung, den besonders freundlichen Service und die tolle Lage überzeugt hat. Ungewohnt waren für uns die vielen englischen Gäste.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen aus haben wir 35 min gebraucht und waren der zweite Halt. Das Hotel liegt direkt am Strand - nur durch die Promenade getrennt, die im übrigen sehr gepflegt und schön zum Spazieren gehen ist. Aus dem Hotelbereich heraus geht man über einen der zwei am Hotel gelegenen Holzstege zum feinen Sandstrand. Dort kann man gegen Gebühren einen Sonnenschirm und Liegen mieten. Haben wir aber nicht gemacht. Der große Pool wurde nur von wenigen Gästen genutzt (fällt in einem Erwachsenenhotel noch


Zimmer

5.0

Unser Zimmer war in der ersten Etage (118) am Ende des Flures. Es ist nicht besonders groß gewesen, aber zu zweit durchaus in Ordnung. Alles war ordentlich, sauber und ganz modern eingerichtet. Auch das Bad war sehr neu und mit einer ebenerdigen Dusche ausgestattet. Jeder hatte einen eigenen kleinen Zipperbeutel mit Seife, Taschentüchern, Badehaube, Duschgeld, Shampoo, Rasierer+Gel, einfacher Zahnbürste und Nähgarn. In der Dusche gibt es Duschgeld im Spender und Ablagemöglichkeiten. Die Ablagefl


Service

6.0

Das gesamte Personal war sehr sehr freundlich und zuvorkommend!! Wir haben uns sehr wohl gefühlt.


Gastronomie

6.0

Wir haben Halbpension gebucht. All in Urlauber, die wir gesprochen haben, fanden es nicht lohnenswert, da sich das Essen von Mittags mit dem Abendessen doppeln würde. Können wir persönlich nicht bewerten. Von 7.30-10.00 Uhr gab es Frühstück. Abendessen gab es von 18.30 - 21.30 Uhr. Frühstück und Abendessen werden im Restaurant angeboten. Draußen konnte man nicht essen. Das Personal, das für das Abräumen und Decken der Tische verantwortlich war, war wahnsinnig schnell. Kaum hatte man seinen Telle


Sport & Unterhaltung

6.0

Zwei Animateure haben ein Tagesprogramm organisiert. Freundlich und keinesfalls aufdringlich. Es gab verschiedene Angebote. Yoga, Wasserball, Beachvolleyball, Bogenschießen usw. Wir haben nur das Angebot der Wanderung zur Höhle der Tauben genutzt. Sehr zu empfehlen. Abends wurden Unterhaltungsshows in dem unserer Meinung nach zu klimatisierten, kühlen Barraum auf der Bühne gezeigt. Wir haben sie nur im Vorbeigehen angeschaut. Sänger, Quizshow, Youtubeshow.... Wir sind lieber noch an der Promen


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nancy (46-50)

August 2017

Absolut zu empfehlen

5.0/6

Das Lord Nelson zeigt sich als modern renoviertes und sehr sauberes Hotel. Wir stellten erst vor Ort fest, dass es sich um ein Kinderloses Hotel handelte, deshalb war es eher ruhig und zum entspannen ideal


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Ungezwungene Ess-Atmosphäre, nicht überlaufen und keine "Drängler"! Reichhaltiges Angebot, da gibt es nichts zu beanstanden!


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dirk (56-60)

August 2017

Tolles Hotel und toller Strand

6.0/6

Das Lord Nelson ist ein schönes, modern wirkendes Hotel in einer tollen Lage. Sehr zentral im kleinen, aber feinen Ort Santo Tomas gelegen. Für einen entspannten Urlaub war alles vorhanden. Wir haben erst kurz vorher bemerkt, dass es ein Hotel nur für Erwachsene ist.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt gut hinter den grünen Dünen direkt am Strand und ist über 2 Stege mit dem Strand verbunden. Man kann abends nach dem Essen noch über die Promenade bummeln und tagsüber an beiden Enden den Camis de Cavall bewandern. Auf der einen Seite kann man nach einem kurzen steinigen Aufstieg durch die Felder bis Son Bou bequem laufen und auf der anderen Seite bis zur Cala Binigaus. Zwischendrin ist dort ein Bereich mit vielen FKK-Aktivisten.


Zimmer

6.0

Sehr sauber und toller Service. Wir haben am letzten Tag den Late Check out genutzt und waren damit sehr froh. Wir hatten genug Zeit und wurden nie gedrängt. Das Zimmer lag super in der 5. Etage und hatte einen super Ausblick. Lediglich die Dusche war etwas klein und eng. Besonders unser Zimmermädchen, Maria, möchte ich hier erwähnen, die war wirklich sehr nett und freundlich.


Service

6.0

Sehr flott, immer nett und sehr freundlich. Es wurde sofort auf Fragen und Bitten reagiert. Hier möchte ich besonders Ruth vom Service erwähnen.


Gastronomie

6.0

Sehr bemüht und schnell. Die Cocktails beim All Inklusve Angebot waren zu süß und aus der fertigen Flasche. Nicht so schön, aber die bezahlten waren deutlich besser und selbst live gemixt. Das Essen war zu allen Mahlzeiten in Büffettform und auch immer schmackhaft, wenn auch hier meist sehr englischladtig. Die Themenabende waren sehr gut und das Essen dazu ebenfalls.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt einen Fitnessraum mit guten Geräten und eine Tagesanimation. Diese ist leider verstärkt auf die vielen englischen Gäste fixiert. Wir würden bis auf den letzten Tag ignoriert und überhaupt nicht angesprochen. Aber insgesamt gut mit Yoga, Aquagym, Wasserball, Volleyball, Shuffleboard und einigem mehr.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Karsten (41-45)

Juli 2017

Sauberes, organisiertes Hotel

6.0/6

Das Hotel ist gut organisiert, überall ist es sauber, Essen lecker und vielseitig. Zimmer geschmackvoll eingerichtet, Personal freundlich


Umgebung

6.0

Kleines Nest, abseits vom Trubel, aber das war auch so gewollt. Supermärkte, Apotheken usw. fußläufig in 5 Minuten zu erreichen. Transfer ( wenn ohne zusätzliche Stopps) 35 Minuten.


Zimmer

5.0

Hatte ein Doppelzimmer zur Alleinnutzung (Zimmer 120). Sauber, großer Flachbild-TV, schöner Balkon, geschmackvoll eingerichtet, super funktionierende Klimaanlage. Einziges Manko: Zimmer war recht klein, wird aber vielleicht nur an Alleinreisende vergeben? MIt 2 Personen jedenfalls wäre es mir definitiv zu klein gewesen


Service

6.0

Konnte bei Anreise um 09:45 Uhr sofort auf mein Zimmer, außerdem konnte ich noch ein Frühstück einnehmen


Gastronomie

5.0

Speisesaal nicht zu groß oder zu klein, jederzeit freie Tische, jedoch hätte ich erwartet, dass man mir nicht ständig den Tisch abräumt, nur weil ich mal kurz ein Getränk holen ging. Essen stets lecker, ständig wurde nachgefüllt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Iri (19-25)

Juli 2017

außer die "zu ruhige Lage" nichts zu bemängeln.

5.0/6

Super gepflegtes, sauberes und modernes Hotel in direkter Strandlage! Wanderweg "Cami de Cavalls" direkt vor der Haustür.


Umgebung

3.0

Strandlage perfekt. Drum herum gibt es mindestens 2 Supermärkte, die man in 5 Minuten erreicht hat. 2-3 Bars und kleine Geschäfte in naher Umgebung aber ansonsten ist es in Santo Tomas sehr ruhig. Mit dem Stadtbus ist man innerhalb 45-50 Minuten nach Mahon gefahren. Über das Hotel können Roller, Autos, Fahrräder gemietet werden.


Zimmer

5.0

Sehr modern und sauber! Wir hatten das Glück und hatten ein etwas "größeres" Zimmer, d.h. begehbare Dusche und auch genügend Platz, um die Koffer neben das Bett zu stellen. Allgemein ist es hellhörig, man musste sich keinen Wecker stellen, um pünktlich zum Frühstück aufzuwachen ;)


Service

6.0

Immer freundlich und die Kellner/innen im Restaurant sehr auf zack!


Gastronomie

5.0

Für uns war das Essen abwechslungsreich. Wir haben immer etwas gefunden, was unserem Geschmack entsprach. Da wir Halbpension hatten, hatten wir beim Abendessen die Möglichkeit für 3€ pro Person eine Getränkeflatrate zu erwerben. Das war super


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bilder

Ausblick
Strand
Gartenanlage
Außenansicht
Strand
Zimmer
Zimmer
Strand
Außenansicht
Strand
Gartenanlage
Strand
Gastro
Gastro
Strand
Ausblick
Ausblick
Strand
Außenansicht
Zimmer
Lobby
Strand
Strand
Strand
Strand
Außenansicht
Ausblick
Strand
Zimmer
Das ist das kleine Badezimmer
Strand
Zimmer
Strand
Strand
Strand
Pool
Bar
Sonstiges
Bar
Zimmer
Zimmer
Strand
Zimmer
Strand
Zimmer
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Restaurant
Zimmer
Restaurant
Restaurant
Außenansicht
Restaurant
Gartenanlage
Restaurant
Außenansicht
Restaurant
Restaurant
Lobby
Lobby
Lobby
Restaurant
Strand
Strand
Gartenanlage
Restaurant
Restaurant
Restaurant
Restaurant
Zimmer
Restaurant
Restaurant
Pool
Restaurant
Restaurant
Strand
Außenansicht
Strand
Lobby
Strand
Sonstiges
Restaurant
Restaurant
Zimmer
Restaurant
Strand
Lobby
Zimmer
Außenansicht
Lobby
Zimmer
Lobby
Pool
Zimmer
Lobby
Restaurant
Restaurant
Restaurant