Hotel Sir Anthony

Hotel Sir Anthony

Ort: Playa de las Americas

98%
5.9 / 6
Hotel
5.8
Zimmer
5.2
Service
5.5
Umgebung
5.7
Gastronomie
4.7
Sport und Unterhaltung
5.6

Bewertungen

Andreas (56-60)

Mai 2022

Immernoch alles perfekt im Sir Anthony

6.0/6

Wir waren zum zweiten Mal im Hotel abgestiegen und haben sogar das gleiche Zimmer bekommen. Das Hotel ist top und das Personal sehr sehr freundlich und sehr schnell. Hervorzuheben ist der Kellner Eduardo, der einem den Wunsch von den Lippen abliest. Auch Roy am Pool versteht sein Handwerk und hilft bei jeden Gelegenheit. Wir kommen wieder.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hans H. (70 >)

September 2021

Sehr schön mit kleinen Abstrichen.

6.0/6

Tolle Lage direkt an der Promenade und am Sandstrand. Die Geschäfte und diverse ordentliche Restaurants sind gut fußläufig zu erreichen. Der Sandstrand (gegen Gebühr) ist sauber und wird täglich am frühen Morgen maschinell gesäubert und bearbeitet. Der dadurch entstehende Lärm ist manchmal etwas störend, wird jedoch meist vom schönen Meeresrauschen übertönt.


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Akzeptabel.


Service

Nicht bewertet

Guter, schneller und sehr zuvorkommender Service.


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Wir hatten wegen der Covid-Maßnahmen nur ÜF gebucht. Frühstück war gut jedoch mit einem minimalistischen Angebot.


Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

OK, klein und überschaubar aber sehr gut gepflegt.


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Schumacher (70 >)

Oktober 2019

Fünf Sterne sind zu viel. Vier Sterne wären angeme

5.0/6

Sehr unhöflicher Empfang. Leider hat etwas mit der Kreditkarte nicht geklappt. Danach hatte man das Gefühl man könne wieder gehen.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

3.0

teils nicht kompetentes Servicepersonal


Gastronomie

3.0

Wir haben nur ungute Erfahrung mit dem Essen gemacht. Für spanische Verhältnisse zu teuer


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Elbe (26-30)

September 2019

Ruhiges schönes hotel mit eher älteren gästen

6.0/6

eher wenig zimmer somit wenig leute, für spanien qualitativ hochwertig. ruheoase direkt am strand. kostet aber auch sein geld


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

gratis kaffee, balkon, extrem bequemes bett, gutes fernsehprogram


Service

5.0

sehr gut, aber auch teuer


Gastronomie

4.0

gut zubereitet, frühstück aber immer gleich und nicht ganz soviel auswahl, aber das was dar war gut und solide


Sport & Unterhaltung

5.0

schönes ruhiges pool, viele ältere leute da. aber sehr schön zu entspannen. man kann ausflüge organisieren lassen; sind aber auch nicht günstig


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas (51-55)

September 2019

Tolles Hotel

6.0/6

Das Hotel liegt direkt am Strand, so dass man nur durch eine Pforte gehen muss und anschließend im Atlantik baden kann. Freundliches aufmerksames Personal. Roy, am Pool, macht hervorragende Arbeit und ist sehr hilfsbereit. Wir kommen wieder.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter (51-55)

März 2018

Fantastisches Hotel mit Gartenparadies

6.0/6

Kleines Hotel (70 Zimmer) mit Gartenparadies. Meerblick ab erstem Stock. Frühstücksbuffet phänomenal. Das Hotel ist klein, hat aber großzügig gestalltete Aufenthaltsbereiche die mit Geschmack eingerichtet sind und einen phantastischen Garten mit Pool (ca 15m lang).


Umgebung

5.0

Liegt direkt am Strand - nur durch einen Fussweg getrennt. In der Umgebung sind große Hotelanlagen und Shopping Center. Eine Altstadt fehlt leider.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Frank (51-55)

Mai 2017

Hervorragend

6.0/6

Sehr gut gelegen, Zimmer wahr sehr schön, alle mit Meerblick. Die Küche und das Personal wahren hervorragend und sehr nett sowie zuvorkommend.


Umgebung

5.0

30 min vom Flughafen mit dem PKW


Zimmer

5.0

Sehr gut geschlafen. Immer sauber.


Service

6.0

Immer zuvorkommend und bemüht alle fragen und wünsche zu erfüllen.


Gastronomie

6.0

Sehr gute Bedienung und angenehme Atmosphäre


Sport & Unterhaltung

4.0

Selbst kaum genutzt, aber ein sehr guter wellness Bereich und Pool.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Roli (46-50)

September 2016

Leben auf einer Baustelle

1.0/6

Leben auf einer Baustelle. Das Hotel wird gerade für 3 Monate umgebaut und die Zimmer werden einfach weiter vermietet. Der Lärm am Pool ist nicht zu ertragen. Die Presslufthammer sind einfach zu laut (keine 5 Meter vom Poll entfernt). Einen Lösungsvorschlag von Seiten des Hotels gibt es nicht. Außer wir können das Hotel verlassen und zum Strand gehen. Dafür sind dann über 300 Euro die Nacht zu teuer.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Harald (70 >)

März 2015

Unzumutbarer Musiklärm auf der Dachterrasse

4.5/6

Bereits im Januar 2014 haben wir im Sir Anthony gewohnt und haben es genießen können. Jetzt im März hatten wir erneut das Superior mit eigenem Pool in der obersten Etage gebucht und waren über die Entwicklung entsetzt. Es ist nicht zumutbar auf dem eigenen Pooldeck zu entspannen, die Musik des Mediterraen-Hotels direkt darunter ist unerträglich. Täglich von 12.00 - 13.00 Uhr (oft ab 10.00 Uhr) extrem lautstarke Musik zur Wassergymnastik, dann erneut von 15.00 - 17.00 Uhr. Beschwerden an der Rezeption waren nur einmal von Erfolg gekrönt. Es gibt nur eine Möglichkeit diesem "Krach" zu entgehen, indem man sich an den hoteleigenen Pool legt, was jedoch nicht den Reisekosten für Superior entspricht.So begeistert wie wir auch 2014 waren, werden wir dieses Hotel nie mehr buchen. Bewertungen über holidaycheck werden für diese Etage selten eingehen, da hier weitestgehend englische Paare untergebracht werden. Es tut uns wirklich leid, denn das Personal an der Rezeption, im Zimmerbereich usw. ist sehr freundlich und kompetent. Das Frühstücksbuffet im benachbarten Cleopatra-Hotel hat uns wieder sehr gut gefallen.


Umgebung

5.0

Kleiner Strand in unmittelbarer Nähe. Shopping super. Restaurants in unmittelbarer Nähe und gut.


Zimmer

5.0

Normales Doppelzimmer mit großem Bad, sehr sauber. Auf der Terrasse mit eigenem Pool ebenfalls.


Service

6.0

Das gesamte Personal ist sehr freundlich - von der Rezeption, Handwerker usw. - einfach alle Fremdsprachenkenntnisse unterschiedlich Zimmerreinigung sehr gut. Keine Beschwerden - bei Bitten sofortige Hilfe.


Gastronomie

5.0

Da wir mehrmals im Cleopatra gewohnt haben, sind wir auch gern wieder zum Frühstück dorthin gegangen.


Sport & Unterhaltung

1.0

Musik unerträglich, schlimmer kann es auf der Playa de Palma nicht sein. Wir haben Jamaica und Kuba besucht und uns dort an dieser Musik erfreut. Jedoch ist dieser "Abklatsch" im Mediterraneon unerträglich und fünfklassig


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Simone (41-45)

September 2014

Ausgezeichnetes Hotel für Ruhesuchende

5.8/6

Trotzdem dass hinter dem Hotel sich eine Bar an die andere reiht, ein super ruhiges Hotel. Keine kreischenden Kinder, das Personal ist zurückhaltend aber total freundlich.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Erwin (70 >)

September 2014

Superhotel mit den falschen Nachbarn

4.8/6

Schade,schade.Wir wollten einen ruhigen und erholsamen Urlaub verbringen wie im vergangenen Jahr. Leider wurde die Idylle einige male vom Nachbarhotel Mediterranien-Palace durch uebermaessig laute Musik massiv gestoert. Eltern haben das Areal um ihre Kleinkinder vor Gehoerschaeden zu verschonen fluchtartig verlassen. "Unzumutbar" Dies ist ein Grund um das sonst recht gute Hotel Sir Anthony nicht wieder zu buchen. Solche Zustaende kann man fuer viel weniger Geld in Arenal haben.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Eberhard (46-50)

August 2014

Sehr gutes Hotel mit super Service

5.7/6

Ein sehr schönes und gepflegtes Hotel, mit einem sehr gutem Service. Das Frühstück mit Bedienung ist sehr individuell abwechslungsreich. Das Restaurant haben wir am Abend nicht genutzt. Das einzige Manko war, das unser Reiseanbieter das Hotel als Erwachsenenhotel angeboten hat, aber im Hotel doch einige Klein- und Schulkinder waren. Wir können dieses Hotel uneingeschränkt weiter empfehlen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Pit (51-55)

Juni 2014

Tolle , exclusive Lage

5.8/6

Sehr schoene Lage direkt am Strand, Zugang zu der sehr langen Strandpromenade und mit Blick auf den Atlantik- trotzdem sehr ruhig. Schoener Pool , guter Service , Halbpensionsoption konnte in verschiedenen Partnerhotels eingeloest werden.


Umgebung

5.7

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Sonja (41-45)

Mai 2013

Schade

3.6/6

Ein kleines Hotel mit guter Lage! Auf den ersten Blick sehr schön und zum Strand sind es nur wenige Schritte (kostenpflichtige Liegen). Leider ist das gesamte Haus etwas in die Jahre gekommen und nicht mehr auf einem 5* Standard. Es sind die Kleinigkeiten die stören: fleckige Bezüge auf den Liegen, Terrassenmöbel leicht beschädigt, das Reinigungspersonal oberflächlich und Reklamationen werde ignoriert! Das Preis-Leistungs-Verhältnis im Restaurant war nicht gerechtfertigt! Dafür war das Frühstücksangebot reichhaltig und sehr individuell!


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jörn (56-60)

April 2013

Solide und gediegene Atmosphäre

5.1/6

der Aufenthalt im Sir Anthony war sehr angenehm. Das gesamte Personal war freundlich und stets hilsbereit. Einwandfreier Service in allen Belangen. Der Empfang und die Bar sind schlicht gehalten.Insgesamt empfehlenswert. Paar aus Deutschland


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Monika (51-55)

Oktober 2012

Tolles Hotel für Ruhesuchende

5.8/6

Das Hotel hat nur ca. 70 Zimmer, alle mit Blick zum Meer. Alles wurde jeden Tag gereinigt. Sehr angenehm empfanden wir Frühstück a la Card. Die meisten Urlauber waren Ehepaare im mittleren und gehobenen Alter, meist aus dem englischsprachigen Raum.


Umgebung

6.0

Zum Strand brauchte man nur aus dem Gartentor über die Promenade zum Strand zu gehen, Einkusmöglichkeiten und Restaurants waren ca. 500 m entfernt. Man konnte alles fussläufig erreichen. Der Flughafen Süd ist ca 40 km entfernt. Wir hatten einen Mietwagen und waren unabhängig von angebotenen Ausflügen.


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Juniorsuite, die ca 40 qm gross war, mit einer zusätzlichen Couch und Tisch und Stuhl, ansonsten ein sehr grosses Doppelbett und einen grossen Einbauschrank. TV, Wasserkocher, Minibar und Safe waren vorhanden. Das Badezimmer bestand aus zwei Räumen, eine Toilette mit Bidet und einen grösseren Raum mit grosser Dusche und zwei Waschbecken. Alles mit Glas und Fliesen in moderner Optik. Es war alles ok und noch nicht sehr alt.


Service

6.0

Das Personal war meistens überaus freundlich und hilfsbereit. Meistens mussten wir in Englisch unsere Wünsche vortragen, nur eine Mitarbeiterin konnte Deutsch. Die Zimmer wurden zweimal täglich gereinigt sonstige Serviceleistungen wurden soort erledigt. Am ersten Tag hatten wir eine defekte Klimaanlage und genau so einen Kühlschrank, die umgehend repariert/ausgetauscht wurden.


Gastronomie

5.0

Es gab ein Restaurant, in dem man das Frühstück einnahm, und eine Bar. Das Essen war immer frisch hergestellt und oft sehr reichlich. Die angebotene Frühstücksauswahl liess keinen Wunsch offen, doch sehr englisch geprägt. Manchmal war das Personal mit der Anzahl der Frühstücksgäste überfordert. Die Preise für Abendessen waren normal für die Hotelkategorie. Die Atmosphäre locker für ein Strandhotel, aber man sollte auch zum Frühstück nicht in Badekleidung erscheinen. Die Bar ist etwas klein gerat


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gab keine Animation und genau deswegen haben wir dieses Hotel gebucht. Jedes Zimmer hatte einen kostenlosen Internetzugang. Liegen und Sonnenschirme waren immer ausreichend vorhanden, leider gab es Gäste, die schon Morgens Liegen belegten und dann erst einmal zwei Stunden spaziern gingen. Der Pool ist zur leichten Betätigung gedacht und nicht zum 100m Schwimmen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Susanne (41-45)

August 2012

Super Hotel, immer wieder gerne!

6.0/6

Das Hotel war besser als erwartet. Der Check in und out war schnell erledigt und wir bekamen schnell unser Zimmer. Das Zimmer und das Bad waren schön groß und komfortabel. Die Zimmer sind sehr sauber und werden zweimal täglich gereinigt. Wir hatten Übernachtung mit Frühstück. Dadurch, dass die Zimmer alle Meerseite haben, konnte man sehr ruhig schlafen und hat überhaupt keinen Trubel mitbekommen. Das Frühstück wurde a la Carte serviert. Sehr reichhaltig und sehr lecker. In dem Hotel waren alle Altersgruppen von verschiedenen Nationalitäten vertreten. Aber keiner war unangenehm aufgefallen und es war wirklich sehr nett.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt am Strand. Man kann dort im Sand, im Gras oder auch auf einer gemieteten Liege entspannen. Da das Hotel direkt im Ort liegt kann man auch sehr gut einkaufen. Vom Flughafen sind es ca. 20 Minuten mit dem Bus.


Zimmer

6.0

Die Größe der Zimmer sind ausreichend groß. Ein sehr großes und sehr bequemes Bett. Ich habe noch nie in einem Hotel besser geschlafen! Das Badeszimmer ist ebenfalls groß mit zwei Waschbecken, einer Dusche einer Wanne und WC. Sehr modern eingerichtet und sehr sauber. Ich war noch nie in einem Hotel in einer Wanne. Diese habe ich aber hier genutzt, da sie so sauber war und mich das Sprudelbad sehr entspannt hat. Die Klimaanlage ist sehr leise, so dass man sie nachts auch anlassen kann. Fernsehen,


Service

6.0

Das Personal ist sehr, sehr freundlich und hilfsbereit. Es werden sehr viele Sprachen gesprochen, auch deutsch. Falls man ein Problem hat wird einem sofort geholfen. Selbst wenn es außerhalb des Hotels war! Die Zimmer wurden täglich gereinigt und abends noch einmal aufgeräumt und die Betten für die Nacht gerichtet. Die Kinderbetreuung war in dem Hotel nebenan. Dort wurde sehr viel für Kinder oder auch Erwachsene geboten. Wir haben dies aber nicht in Anspruch genommen, da wir unsere Ruhe haben wo


Gastronomie

6.0

Um das Hotel herum sind sehr viele Restaurants und Bars. Man kann oft verschieden Speisen genießen. Die Preise und Qualität sind ok. In dem Hotel kann man auch Essen. Die Speisen sind ebenfalls lecker. Das ganze Hotel ist sehr sauber und gepflegt. Das Personal ist sehr bemüht freundlich zu sein, auch ohne Trinkgeld. Dieses haben sie sich aber durch Ihre Hilfsbereitschaft sehr verdient.


Sport & Unterhaltung

6.0

Im Sir Anthony ist es zum Glück sehr ruhig und keine Animation. Zum Entspannen perfekt. Wenn man doch mal etwas machen möchte, kann man in die anderen Hotels dieses Resorts gehen und sich dort unterhalten lassen. Auch Abends sind dort Veranstaltungen und Tanzgelegenheiten. Jedes Zimmer hat einen kostenlosen eigenen Internetzugang. Sehr praktisch. Am Strand waren wir nur zweimal kurz. Dort war es uns zu voll. Wir waren lieber am Pool, der etwas beheizt wird, so dass man keinen Kälteschock bekommt


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alexandra (19-25)

Juli 2012

Luxus pur

5.3/6

super Lage zum Strand, eher luxuriöses Hotel für Erwachsene statt für Kinde rund Familien. Es ist den Preis absolut wert. Restaurant und Frühstück ebenfalls top!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Irène (51-55)

Februar 2012

Kein Highlight...

4.0/6

Grosse Vorfreude mit rasch eintretender Ernüchterung nach dem Check in, das sich durch eine nicht gut instruierte junge, zwar sehr freundliche Dame, deutlich in die Länge zog, dies an einer Reception, die diese Bezeichnung nicht verdient: ein hingestellter Tisch mit einem PC und einem Drucker, der nicht funktioniert(e). Die Suite, mittelgross, das Badezimmer den halben Raum einnehmend, wirkt recht düster durch dunkle Holz-Schiebewände, die die Dusche verdecken (können) und eine altertümliche Wohn-/Schrankwand, in welcher zur Kleiderablage lediglich ein schmaler Doppelschrank gesamthaft für 2 Personen zur Verfügung steht. Toll war die Terrasse mit Super-Blick aufs Meer und die 2. Aussen-Etage mit Mini-Pölchen, das .. naja .. max. das Baden der Füsse erlaubt. Der TV war kaum zu benützen, da immer wieder starke Bildstörungen dies verunmöglichten. Keine Freude kam auch b beim Frühstück auf, indem mittels einer vorgelegten Karte originelle Speisen wie Kalbschnitzelchen und Suppen wie auch z.B. die Brotauswahl gewählt werden konnten (mussten): Bei Bestellung eines "Deutschen dunklen Brotes" und einem Rührei erhielt ich zwei vertrocknete Scheiben Pumpernickel und ein in der Konsistenz ebensolches Ei. Zu bevorzugen ist effektiv ein Bufett, wo man sich angesichts ansprechend präsentierten Leckereien Appetit holen kann ! Am fiesesten jedoch der supermieffige Geruch in der Toilette, der die ganzen Tage penetrant bestand und auch die tägliche Reinigung überstand, es müffelte stark nach Urin wie in einer öffentlichen ungepflegten Toilette ...... Alles in allem stimmt das Preis/Leistungsverhältnis in keiner Weise, für uns gibt es garantiert keine Rückkehr ins Sir Anthony ...


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Helmuth (61-65)

Dezember 2011

Der erste eindruck war prima - aber dann

5.0/6

der empfang war sehr nett und zuvorkommend, eben ein 5* empfang. es gab ein getränk nach freier auswahl und auf dem zimmer stand eine eisgekühlte flasche moet. mit dem zimmer waren wir sehr zufrieden, nicht überwältigend groß aber geschickt eingerichtet. es war auch alles vorhanden ,vom safe bis zum föhn.- das frühstück wird serviert, eigentlich eine angenehme sache, nur werden häufiger die karten vertauscht z.b.abendkarte mit frühstückskarte. beim kaffe muß "wirklich heiß" geordert werden sonst kommt er leider lauwarm. der o-saft ist frischgepresst und ein glas sekt git es auch wenn man möchte. dies alles wird auch gebraucht um die elend lange wartezeit von der frühstücksbestellung bis zur lieferung zu überbrücken. zehn minuten sind normal. dann kommt das große wundern, meistens ist irgend etwas verkehrt an der lieferung. ordert man neu verdoppelt sich mit etwas pech die wartezeit, also wird das genommen was auf den tisch kommt. hier geht es nicht um schlechte qualität, die gibt es nicht, es geht nur um weit überfordertes und/oder schlecht geschultes personal das hier ein konzeptloses durcheinander darstellt. der tag fängt also nicht gerade toll an.- nach dem frühstück geht es zu den liegen und siehe da , alle liegen mit voller tagessonne sind mit einer zeitung belegt. einen poolservice sollte es bei 5* eigentich auch geben. leider auch fehlanzeige. das hier , in diesem kleinen hotel ,nichts unternommen wird ist äusserst schwach von der hotelleitung. auch nach einem gespräch mit dem manager änderte sich hier und beim frühstück nichts. sehr traurig das ganze.- meine frau und ich sind uns einig, dieses haus nicht noch einmal.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Marc (36-40)

September 2011

Angenehmes und ruhiges Hotel in sehr guter Lage!

5.3/6

Angenehmes, ruhiges Hotel mit Charme in traumhafter Lage direkt an der Strandpromenade. Eher für kinderlose Paare geeignet. Freundlicher und guter Service, mit leichten (verkraftbaren) Schwächen in punkto Sauberkeit. Nichts Ekliges, aber von einem 5 Sterne Hotel hätte ich in diesem Punkt mehr Perfektion erwartet. Alles in allem ein sehr angenehmer und erholsamer Aufenthalt!


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gerd (66-70)

März 2011

Entspannung pur

5.5/6

Das Hotel gehört zur Mare Nostrum Anlage , hat aber einen separaten Pool und Gartenbereich . ca. 70 Zimmer lassen keine Hektik aufkommen , weder beim Frühstück noch bei den Mahlzeiten . Hervorstechend ist die Freundlichkeit des Personals . Haus und Anlage sind sehr gepflegt. Wir hatten HP gebucht , einfach herorragend , da es kein HP-Menue gab , sondern man sich "seine" individuelle HP aus der á la Carte -Karte zusammenstellen konnte.Die Gästestruktur ist international , zumeist englischsprechend.


Umgebung

5.0

Das Hotel ist mit Taxi in ca. 15 Min. ab Flughafen Teneriffa Sur erreichbar.Es liegt , nur durch die Promenade getrennt , direkt am Strand. Sehr ruhige Lage.Der Strand Los Christianos liegt nur 100 m entfernt. Einkaufs-, Unterhaltungsmöglichkeiten sowie Restaurants sind in grosser Anzahl vorhanden.


Zimmer

5.0

Wir hatten eine Juniorsuite mit eigenem Mini-Dachpool . Zimmergrösse entspricht eher einem etwas grösseren Doppelzimmer . Die Einrichtung ist Geschmacksache . Fussboden erfreulicherweise Laminat , also sauber und hygienisch. Bad mit Bodendusche sehr schön , separates WC/Bidet .Klimaanlage ist vorhanden , ebenso Flachbildschirm , Telefon ,W-Lan etc. Housekeeping mit wechselnder Qualität.


Service

6.0

Schon der Empfang ist eine Freude . Da in der Regel Individualgäste anreisen , gibt es keinen Stau an der Rezeption , das Einchecken erfolgt entspannt in zwei Sesseln vor dem Counter mit einem Glas Champagner .Das gesamte Personal ist äusserst freundlich und hilfsbereit .Deutsche Sprachkenntnisse sind zumeist vorhanden (Rezeption) , beim Servicepersonal tut man sich mit Spanisch oder Englisch leichter.Schon am 2. Tag wird man von Rezeption und im Restaurant mit Namen angesprochen.


Gastronomie

5.0

Das á la Carte - Restaurant ist das einzige Restaurant im Haus , in der Mare Nostrum-Anlage gibt es allerdings mehrer Restaurants und Bars. Das Frühstück wird ,aus einer umfangreichen Karte ausgewählt, am Platz serviert.Nahezu jeder Wunsch wird erfüllt. Sehr gut die Zeiten : Frühstück von 7.30 - 10.30 , Mittagessen 12.30 - 17.00 , Abendessen ab 19.00 Uhr . Frühstücksqualität Topp , bei den anderen Speisen gibt es auch mal einen Ausrutscher , besonders Gemüsezubereitungen sind nicht die Stärke de


Sport & Unterhaltung

6.0

Im Hotel selbst wird - Gott sei Dank -keine Animation geboten , man kann aber am umfangreichen Angebot des Resorts teilnehmen. Die Anlage selbst ist eher für Erholungssuchende und zum Relaxen geeignet. Liegen sind in ausreichender Menge vorhanden . Guter Service durch den Bademeister.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Werner (46-50)

März 2011

Top zufrieden und erholt

6.0/6

Das 5 Sterne Hotel Sir Anthony ist ein Teil des Mare Nostrum Resorts. Alle Einrichtungen des gesamten Resorts stehen den Gästen des Sir Anthony zur Verfügung, andersrum geht nix. 70 Zimmer, alle mit Balkon bzw. Terrasse in Richtung der schönen Gartenanlage mit Pool bzw. Meer.


Umgebung

6.0

Zum Flughafen ca. 15 Min mit dem Taxi (25 € incl. Tipp). Das dreistöckige Hotel liegt direkt an der Promenade der Playa del Camisón mit direktem Zugang (Zimmerschlüssel = Schlüssel zum Strand). Tür auf und mitten im Leben. Promenade / Stand / Beachbar, oder nach hinten raus unzählige Restaurants und Unterhaltungsmöglichkeiten. Zentraler geht es nicht.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Doppelzimmer mit Balkon & Dachterrasse. (Siehe Fotos) Das Zimmer (Nr. 303) ist sehr gut ausgestattet. Das Bett ist sehr bequem. Großes TV mit ca. 8 deutschen Sendern (ARD / ZDF / RTL / Pro 7 usw.). Nettes Badezimmer mit etwas beengtem, separatem WC (wirklich einziges Manko). Die Dachterrasse ist ein Traum. Der kleine Pool reicht völlig aus. Sehr ruhig. Möglichkeit zum Tee- bzw. Kaffeekochen. Minibar wird nach Wunsch befüllt.


Service

6.0

Persönlich, leise, aufmerksam. Schon beim Ausstieg aus dem Taxi wurde uns geholfen und wir wurden namentlich begrüßt. Das Einchecken, eher ein nettes plaudern beim Kaffee. Deutsch wird teilweise gesprochen, English funktioniert über alle Bereiche eindeutig besser. Wir waren angenehm überrascht über das durchweg äußerst freundliche, hilfreiche und stets gut gelaunte Personal.


Gastronomie

6.0

In der Mare Nostrum-Anlage gibt es eine Vielzahl an Restaurants. Wir hatten mit Frühstück gebucht und waren mit dem Angebot im Sir Anthony voll zufrieden. Frühstück a la Carte, war für uns etwas Gewöhnungsbedürftig, die Auswahl jedoch durchaus reichlich und interessant. Das Personal war fast schon enttäuscht, wenn man nur Kaffee (endlich mal ein vernünftiger) und Brötchen wollte. Frühstück von 7:30 – 10:30 / Sonntags 8:00 – 11:00


Sport & Unterhaltung

6.0

Im Hotel, schwimmen im Pool sowie rhythmisches umdrehen auf der äußerst bequemen Liege für Anfänger (ich) und Fortgeschrittene (meine Frau) ! An der Playa de las Americas gibt es so gut wie alle Sportarten. Wir haben uns für 10 Tage (ca. 80,-€) Fahrräder geliehen und jeden Tag ne kleine Tour gemacht. Da es Richtung Playa Fanjabe stetig bergauf geht, haben wir uns schnell wieder den weniger schweißtreibenden rhythmischen Übungen (siehe oben) zugewandt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Claudine (41-45)

Januar 2008

Tolles Hotel, tolle Lage, toller Urlaub

5.9/6

Wir sind schon einige Male Gäste dieses Hotels gewesen. Wir geniessen vor allem die Ruhe da es sich um ein kleiners Hotel mit nur 70 Zimmern handelt. Da es aber zum Mare Nostrum Resort mit 5 Hotels und insgesamt etwa 1000 Zimmern gehört geniesst man sowohl alle Vorteile (Sportmöglichkeiten, Unterhaltungsprogamm usw) eines grossen Hotels sowie eine gewisse Intimität eines kleiners Hauses, das Personal kennt die Gäste, man muss sich am Frühstücksbuffet nicht in der 3. Reihe anstellen, keine laute Musik am Pool. Für Ruhesuchende sicher der ideale Platz zum Ausspannen, für junge Leute und Familien mit kleineren Kindern ist vielleicht eines der anderen Hotels besser geeignet.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Werner (51-55)

Dezember 2006

Kein Schnäppchen, aber sehr gepflegt

5.6/6

Ein sehr schönes Haus direkt am Strand, nicht zu gross mit 75 Zimmer. Zimmer im obersten Stock sehr zu empfehlen mit über eine Treppe gelangt man zum eigenen kleinen Pool auf dem Dach.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Werner (46-50)

Mai 2006

Das Hotel für Paare die auch etwas mehr ausgeben wollen.

5.3/6

Hotelzimmer sehr komfortabel mit grossem Badezimmer. Das Hotel hat nur 70 Zimmer und ist direkt am Strand.Das Hotel gehört zu einem grösseren Ressort mit über 1000 Zimmer, das allen Komfort bietet. Unsere Zimmer im obersten Stockwerk hatten eine super Ausblick, über eine wendeltreppe gelangt man auf das Dach wo jedes Zimmer zusätzlich einen kleinen Privatpool und eine uneinsehbare Liegfläche hatte. Unsere Empfehlung nur mit Frühstück buchen da in der Nähe sehr viele Lokale, (Italiener, Chinesen, etc) verschiedenste Küchen anbieten. Einziger Kritikpunkt die Band in der Bar spielte immer die gleichen Stücke..... und es gab keinen Mojito.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Bilder

Ausblick
Pool
Bathroom
View
Room
Bathroom
Swimming pool
Swimming pool
Restaurante
Restaurante
Swimming pool
View
Pool & Garten
Pool bei Nacht
Bei Nacht
Meerblick
Balkonseite
Hotel Sir Anthony 2011
Entrance
Back view
Balconies and roof terraces
Front view
Dachterrasse mit kleinem, feinen Pool
Zugang zum Garten
Vom Strand
Dachterrasse mit Liegen
Zur Strandpromenade
Wendeltreppe zur Dachterrasse
Gang zu den Zimmern
Zugang zum Strand
Garten nit Pool
Dachterrasse
Frühstück
Garten
Ausblick Zimmer 303
Sir Anthony
Sir Anthony
Sir Anthony
Sir Anthony
Sir Anthony
Sir Anthony
Playa del Camision
Sir Anthony
Sir Anthony