Kempinski Seychelles Resort

Kempinski Seychelles Resort

Ort: Baie Lazare

91%
5.5 / 6
Hotel
5.5
Zimmer
5.4
Service
5.6
Umgebung
5.5
Gastronomie
5.4
Sport und Unterhaltung
5.4

Bewertungen

Peter (56-60)

Oktober 2021

Jederzeit wieder!

6.0/6

Lässt keine Wünsche offen. Schöne und gepflegte Anlage mit tollem Service, super Strand. Alles sauber und gepflegt. Saubere Strandliegen mit tollen Schattenplätzen unter Palmen und Takanakabäumen.


Umgebung

6.0

Top Strand mit genügend Schatten. Sehr gepflegte Anlage.


Zimmer

6.0

Wunderschön! Mit Sitzecke und Balkon, direkter Meerblick.


Service

6.0

Absolut top. Bedientes Buffet, gratis Wasser am Strand und zum Essen.


Gastronomie

6.0

Ausgezeichnetes, sehr ansprechbares und feines Buffett.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wunderschöner Pool


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Aicha (26-30)

September 2021

Luxus auf den Seychellen

6.0/6

Wellness & Entspannung pur. Perfekte Hotelanlage. Alle Erwartungen wurden übertroffen. Tolle, große Zimmer. Super schön gepflegte Anlage. Essen war top.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Umgebung Super gut bewachte Anlage


Zimmer

6.0

Mega schön! Die Zimmer sind groß, geräumig, mit eigener Nespresso Maschine


Service

6.0

Top Service, gut geschultes Personal


Gastronomie

6.0

Das Essen war ausgezeichnet Das Frühstück ist atemberaubend! Keine Wünsche wurden offen gelassen


Sport & Unterhaltung

6.0

Man hat super viele Freizeitangebote


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Armin (36-40)

August 2021

Hohe Erwartungen, keine Enttäuschung

6.0/6

Meine Familie und ich, insgesamt 3 Generationen, haben hier wunderschöne 2 Wochen verbracht. Da man in Zeiten von Corona bei Fernreisen nicht genau weiß was einen erwartet, sahen wir uns mit einem echten Abenteuer konfrontiert. Im Großen und Ganzen war aber alles relativ unkompliziert und wir konnten unseren Urlaub in diesem wunderschönen tropischen Resort in vollen Zügen genießen.


Umgebung

6.0

Das Resort in der Bucht Baie Lazare verfügt über einen wunderschönen Strand, den wir sogar schöner fanden als die großen bekannten Strände wie zum Beispiel Beau Vallon. Außerhalb der Anlage gibt nicht viel, ein kleiner Supermarkt und eine Apotheke sind jedoch fußläufig erreichbar. Ausflüge auf Mahé sind mit Taxi kein Problem.


Zimmer

6.0

Unsere Zimmer waren geräumig, gemütlich und schienen neu renoviert worden zu sein. Auch von der Ausstattung so, wie man es sich von einem 5 Sterne Resort erwartet.


Service

6.0

Sehr positiv möchten wir den Service hervorheben. Von den Damen in Rot am Empfang über die Poolboys, die immer aufmerksamen Life-Guards, der liebevollen Kinderbetreuung, der Zimmerreinigung bis hin zu den Gärtnern ist hier jeder überaus freundlich, professionell und zuvorkommend.


Gastronomie

5.0

Gastronomisch wird einem ein Mix aus kreolischer und westlicher Küche geboten. Dass auf den Seychellen nicht alles günstig sein würde, war uns ohnehin bekannt. Die Qualität der Speisen war jedoch immer hervorragend. Einziger Wermutstropfen für mich war das Fehlen von Schweine-Speck. Der angebotene Rinder-Speck war zwar auch sehr lecker, ist jedoch nicht dasselbe...


Sport & Unterhaltung

6.0

Uns wurde hier nie langweilig und haben das Angebot auch voll ausgeschöpft. Tennis (2 Hartplätze), ein kleines aber akzeptabel ausgestattetes Fitnessstudio, Wanderungen auf den Mount Kempinski und eine sehr abwechslungsreiche Betreuung für unsere Kids... Jeder kam auf seine Kosten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heiko (46-50)

Juli 2021

Traumhafte Resortanlage an einem traumhaften Beach

6.0/6

Das 5-Sterne-Resort von Kempinski liegt direkt am traumhaften Strand von Baie Lazare. Vermutlich einer der schönsten Strände auf Mahe. Das Resorthotel ist ziemlich groß und liegt in einer weitläufigen und sehr gepflegten Gartenanlage. Hinter dem Resort gibt es den "Mount Kempinski". Von diesem Felsen (über einen Fußweg nach ca. 20 Minuten Fußmarsch von der Rezeption zu erreichen) hat man einen wunderschönen Ausblick auf die traumhafte Bucht. Mein Zimmer war überaus komfortabel eingerichtet und es blieben keine Wünsche offen. Das Hotel bietete mehrere Restaurants (sowohl Buffet als auch à la carte). Täglich werden vom Hotel organisierte Freizeitbeschäftigungen (z. B. Yoga, Wanderungen etc.) angeboten. Das Hotel bietet die perfekte Basis für einen Traumurlaub auf den Seychellen.


Umgebung

6.0

Das 5-Sterne-Resort von Kempinski liegt direkt am traumhaften Strand von Baie Lazare. Vermutlich einer der schönsten Strände auf Mahe. Der Strand ist sehr gepflegt und mehr als 1 km lang. Der Strand ist genauso, wie man sich einen Traumstrand auf den Seychellen vorstellt. :-) Das Hotel liegt in einer sehr weitläufigen und sehr gepflegten Gartenanlage. Hinter dem Resort gibt es den "Mount Kempinski". Von diesem Felsen (über einen Fußweg nach ca. 20 Minuten Fußmarsch von der Rezeption zu erreichen


Zimmer

5.0

Ein sehr großes Zimmer mit überaus komfortabler Einrichtung. Also echtes 5-Sterne-Niveau. Jeden Tag wurde mindestens 2x Wasser und Kaffeekapseln nachgefüllt. Die Sauberkeit war hervorrangend. Einziger Haken: Das W-LAN war während meines ganzen Aufenthalts einfach viel zu langsam, um ordentlich im Internet surfen zu können. Deswegen keine volle Punktzahl.


Service

6.0

Das Hotel bietet unglaublich vielen Angstellten einen Arbeitsplatz. Es gibt viele Gärtner, Mitarbeiter im Housekeeping, Servicekräfte, Restaurantkräfte, Rezeptionsmitarbeiter etc. etc. Die allermeisten Mitarbeiter haben mich beim täglichen "Über-den-Weg-Laufen" auf dem Resortgelände sehr freundlich gegrüßt. Der Service war insgesamt sehr freundlich, hilfsbereit, zuvorkommend und einfühlsam. Volle Punktzahl


Gastronomie

5.0

Das Hotel bietet mehrere Restaurants. Während meines Aufenthalts fanden Renovierungsarbeiten statt (waren angekündigt und haben nicht weiter gestört). Dies hatte zur Folge, dass es zum Zeitpunkt meines Aufenthalts nur ein Buffetrestaurant und nur ein à la carte Restaurant gab. Die Auswahl im Buffetrestaurant war zwar mehr als ausreichend, allerdings gab es fast jeden Tag die gleichen Gerichte zur Auswahl. Hier hätte ich mir mehr Abwechslung gewünscht. Im à la carte Restaurant war die Speisekarte


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Hotel bietet einen eigenen Spa-Bereich. Hier bleiben keine Wünsche offen. Täglich werden vom Hotel organisierte Freizeitbeschäftigungen (z. B. Yoga, Wanderungen etc.) angeboten. Das Hotel verfügt über einen einzigen und zentralen Pool, der permanent von einem Bademeister überwacht wird. Die Gartenanlage ist sehr gepflegt. Am Strand stehen ausreichend Liegen und Handtücher zur Verfügung. Den Strandgästen werden kostenfrei Wasser und teilweise auch kleine Snacks serviert. Toller Service!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heiko (51-55)

März 2020

Spitzenhotel mit hervorragendem Service

6.0/6

Der erste Eindruck trügt nicht - eine super Hotelanlage und tollem Service. Auch ein Helikopterlandeplatz ist vorhanden.


Umgebung

5.0

Etwas "einsam" gelegen aber zur Entspannung ideal. Tolle, gepflegte Anlage und das Personal sehr zuvorkommend.


Zimmer

5.0

Herrliche Lage mit Blick zur Gartenseite/Lagune. Sehr gute Ausstattung, Meerblick ist nicht unbedingt notwendig, denn es nur ein paar Schritte entfernt.


Service

6.0

Tägliche Reinigung des Zimmers. Die erste Minibarfüllung ist kostenlos, jede weitere Auffüllung kostet extra. Am Strand/Pool wird den ganzen Tag kostenlos Wasser gereicht, auch kleine Smoothies zwischendurch und Früchte. Das Personal kümmert sich sehr aufmerksam und ist immer für einen Spaß zu haben.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück ist mega umfangreich, es fehlt an nichts und ist sehr lecker. Mehrere selbstgebackene Brote, Brötchen. Abendessen täglich Buffett mit wechseldem Tagesthema. Sehr, sehr gut. Da gibt es absolut nichts zu meckern.


Sport & Unterhaltung

5.0

Da das Hotel etwas abgelegen ist benötigt man für Ausflüge ein Auto ODER einen Guide. Hier können wir Sandro (Schweizer) von Vasco Tours sehr empfehlen. Kennt die Insel in- und auswendig. Die Ausflüge mit ihm waren sehr kurzweilig als wenn man mit Freunden unterwegs ist. Zeigt Plätze die man alleine nicht findet und lässt auch genügend Zeit um diese Plätze bzw. Strände zu erkunden. Also wer einen deutschsprachigen Reiseguide sucht ist bei Sandro genau richtig. Außerdem können wir noch den "Berg


Hotel

6.0

Bewertung lesen

UBOOT (61-65)

Februar 2020

Seychellen - Island in the sun

6.0/6

Das Hotel liegt ideal an einer ruhigen Bucht mit einem Riff davor. Der Wellengang ist sehr gering. Die Liegen und das Personal rund herum sind toll (gemütlich und unaufdringlich). Die Hotelzimmer sind groß, ruhig und sehr gut eingerichtet. Die Klimaanlage ist leise, kann man auch nachts laufen lassen. Insekten sind so gut wie nicht bemerkbar. Das Essen ist erstklassig, die alkoholischen Getränke in den Restaurants sehr teuer. Aber in der Lobby und überall außerhalb der Restaurants ist das Mitbringen extern gekaufter Getränke kein Problem. Wasser zum Abendbrot ist inklusive. Die Anlage ist sehr harmonisch in die Natur eingebettet. Vom Granitfelsenberg kurz neben dem Hotel hat man einen herrlichen Ausblick auf Hotel und Strand.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martin (46-50)

Februar 2020

Feuchte Zimmer

3.0/6

Das Hotel ist schön gelegen, inmitten einer riesigen, grünen Anlage mit Bäumen und Rasen. Sieht an sich wirklich gut aus. Aber: Die Zimmer sind nur nach einer Seite hin (Richtung Strand) zu öffnen, durchlüften geht also nicht. Daher ist es ständig feucht, von den Wänden ist manchmal das Wasser geronnen. Wir mussten uns von der Rezeption einen Entfeuchter holen, um das einigermaßen zu entschärfen. Aber der gibt warme Luft ab, und das bei eh schon 30 Grad. Also alles in allem ziemlich unangenehm. Nach den 2 Wochen hatten wir kein trockenes Gewand mehr, alles war feucht und muffig (wie das Zimmer). Auf den Fotos vom Hotelmanagement sieht man einen herrlichen Strand mit Korallen, richtig einladend zum Schnorcheln und baden. Schnorcheln absolut unmöglich, Wasser viel zu seicht und durchwachsen von Gras. Baden geht bestenfalls bei Flut, so ca. 2-3 m vom Strand. Kurzum, für das Geld bekommt man woanders (z.B. Malediven) wesentlich mehr geboten.


Umgebung

4.0

Schön gelegen, etwas weit vom Schuss. Aber man kann die Umgebung gut zu Fuss erkunden. Weiter weg muss man mit Bus oder Taxi oder Mietwagen.


Zimmer

2.0

Um das Geld eigentlich eine Frechheit. Wir waren Anfang Februar, und die Zimmer waren zu dieser Zeit feucht und muffig.


Service

4.0

Es gab freundliches Personal aber auch weniger freundliches. Alles in allem soweit aber ok.


Gastronomie

4.0

Wir können uns nicht beklagen. Das Essen war abwechslungsreich und gut. Aber wir sind da nicht so anspruchsvoll, wegen dem Essen fahren wir eigentlich nicht auf Urlaub. Eher wegen Strand, Schnorcheln, Unterwasserwelt, usw. Das ist dort aber sehr enttäuschend.


Sport & Unterhaltung

Nichts genützt.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Fabian (26-30)

Januar 2020

Traum Urlaub im Kempinski!

6.0/6

Unglaublich tolles Hotel mit wunderschönen Zimmern, tollem Service und leckeren Essen! Wir haben uns super erholt und wunderbar gefühlt, wir kommen sehr gerne wieder! Alles in allem ein Traumurlaub!!! Können wir nur jedem empfehlen!! Etwas überteuerte Speisen, dafür wird einem sehr viel geboten


Umgebung

6.0

Was will man mehr? Ruhig, aber dennoch auf einer belebten Hauptstraße mit Supermarkt und take away


Zimmer

6.0

Sauber, schön und perfekt!


Service

6.0

Fantastisch, insbesondere viele Kleinigkeiten, die uns ermöglicht wurden. Die Rezeption hat wirklich Fingerspitzengefühl


Gastronomie

6.0

Leckeres und frisches Essen!!


Sport & Unterhaltung

6.0

Unheimlich viel zu machen!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christoph (36-40)

Januar 2020

wir kommen wieder!

6.0/6

top. wir kommen gerne wieder. kempinski style! super strand und bar. super frühstücksbuffet in 2 räumen. toller hügel im dschungel nebenan


Umgebung

6.0

super strand


Zimmer

6.0

sea view fantastisch. tolle anlage!


Service

6.0

suuuuper kinderfreundlich. immer ein offenes ohr. immer ein lächeln. immer eine helfende hand.


Gastronomie

6.0

bestes frühstücksbuffet!


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gabriele (51-55)

Januar 2020

Alles sehr angenehm und schōn

6.0/6

Sehr schōnes Hotel, inmitten einer grosszűgigen Anlage, wunderbare Zimmer, die Klimaanlage geräuschlos, bläst nicht zu stark, einfach perfekt, großartiges Service, Personal űberdurchschnittlich freundlich und interessiert am Kunden, Lage traumhaft,


Umgebung

6.0

Ca. 3viertel Stunde, in die Hauptstadt Viktoria 1 Stunde mit dem Bus


Zimmer

6.0

Service

6.0

Einfach perfekt


Gastronomie

6.0

Diverse internationales und regionales Essen, sehr schönes Restaurant


Sport & Unterhaltung

4.0

Alles sehr gepflegt und schōn, Entertainment vorhanden, nicht ganz mein Geschmack zB von den Bands


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Laura-Aimee (36-40)

Dezember 2019

Tolle Silvesterfeier! Wunderbare Bucht!

6.0/6

Wir hatten einen tollen Aufenthalt über Silvester. Die Baie Lazare ist eine der schönsten Buchten auf Mahe, insbesondere auch für Kinder.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt an der wundervollen Bucht Baie Lazare. Wir kennen einige Buchten auf Mahe und müssen sagen, dass dies eine der schönsten ist und sich auch für einen Urlaub mit Kindern eignet, da es Schattenplätze gibt und keine Wellen durch das vorgelagerte Riff. Schnorcheln kann man auch ganz gut. Das Hotel ist umgeben von einem schönen Dschungel.


Zimmer

6.0

Riesengroße, schön eingerichtete, moderne Zimmer mit sehr viel Stauraum. Super!


Service

6.0

Hier wird einen wirklich jeder Wunsch äußerst freundliche erfüllt. Einziger Kritikpunk: Die Gäste lassen sich frühmorgens gegen Trinkgeld die besten Liegen reservieren und kreuzen dann im Laufe des Tages oder manchmal auch gar nicht auf. Sehr ärgerlich für uns als Frühaufsteher, wenn dann um 8.00 bereits alle Schattenplätze belegt waren. Auf unsere Beschwerde wurde uns gesagt, es gäbe ja noch genug freie Liegen, aber wer will schon in die pralle Sonne?


Gastronomie

6.0

Die Restaurants sind super, aber hochpreisig! Vielseitiges Frühstücksbüffet! Kinder bis 6 Jahre essen alles von der Kinderkarte umsonst. Das Silvester Büffet was richtig dekadent: Es gab wirklich alles was das Herz begehrt. Auch die Qualität der Speisen war top!


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Norbert (51-55)

November 2019

Traumurlaub auf Mahe!

6.0/6

Traumurlaub auf Mahe! Wunderschönes Hotel mit sehr geplegter Aussenanlage. Zimmer Top und sehr sauber. Hatten ein Zimmer mit Meerblick und Terrasse, besser geht´s nicht. Essensangebot äusserst üppig und von hervoragender Qualität. Das Beste am Hotel sind aber die Mitarbeiter - sehr freundlich und hilfsbereit, egal ob am Pool, Lobby oder Restaurants - Besonders Rona vom Frühstücksbuffet, eine herzliche Person! Strand top und Pool wunderschön angelegt - Liegen mit Strandtücher immer vom Personal vorbereitet, Erfrischungen und Smoothies zwischendurch als Aufmerksamkeit, einfach Spitze. Unbedingt den Felsen hinter dem Hotel besteigen - Bombenaussicht auf die ganze Bucht! Wenn wieder Mahe, dann nur Kempinski!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

frawiese (51-55)

November 2019

Preis-Leistungsverhältnis nicht stimmig

4.0/6

Preis-Leistungsverhältnis nicht stimmig. Etwas gealtete Hotelausstattung. Guter aber kein hervorragender Service. Klasse Frühstück. Teures Restaurant mit mäßiger Qualität. Hervorragend gelegen in einzigartiger Natur...


Umgebung

6.0

Klasse gelegen in hervorragend eingebettet in der Natur... super weitläufiger Strand


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dennis (26-30)

September 2019

Wenn dieses Hotel dann mit Halbpension

5.0/6

Sehr schönes Hotel die Zimmer sind sehr sauber,Anlage schöne,Personal sehr freundlich allles im ganzen 10 von 10 ,aber leider ist das Essen etwas überteuert für eine Pasta Napoli 25 Euro zuverlangen ist etwas unverschämte (das günstigste essen auf der Karte ) und das Meer war in der ganzen woche die wir da waren nicht benutzt bar weil gefährliche Tiere im Wasser waren (rote Flagge) das soll mit der Jahreszeit zutun haben von daher würde ich eine 8/10 geben.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Sehen schöner aus als auf dem Bildern


Service

6.0

Das gesamte Personal war im kempinski Seychellen sehr freundlich


Gastronomie

4.0

Leider etwas überteuert Günstigstes essen Pasta napoli 25 Euro


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Severina (26-30)

September 2019

Genialer Service mit genialem Essen

6.0/6

Eines der besten Hotels in denen wir waren. Alles war perfekt! Service, Zimmer, Essen! Toll! Gibt absolut nichts zu bemängeln!


Umgebung

6.0

sehr schöner Strand


Zimmer

6.0

sehr grosse Zimmer


Service

6.0

Wir hatten bis jetzt noch in keinem Hotel einen sooooo tollen Service.


Gastronomie

6.0

Geniales Essen, vor allem für Buffet Essen! Grandios!


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas (56-60)

Juli 2019

Toller Urlaub im Kempinski Seychelles Resort

6.0/6

Wir waren im Juli zum zweiten Mal auf den Seychellen und haben uns wieder für das Kempinski Seychelles Resort entschieden. Die Hotelanlage liegt sehr ruhig an der schönen Baie Lazarre. Es ist ein sehr schöner Sandstrand mit tollen Schnorchelplätzen. Auch zum Baden ist der Strand bei Flut gut geeignet. Die Hotelanlage bietet für jeden etwas, der Pool ist einzigartig, es gibt auch einen hervorragend ausgestatteten Fitnessbereich. Die Aussicht vom Hotelberg ist einzigartig.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen zum Hotel sind es ca. 40 Minuten Fahrt. Das liegt an den sehr kurvenreichen Verbindungsstraßen quer über die Insel. Ausflugsziele gibt es an der Westküste, wo die Hotelanlage liegt sehr viel, z.B. Anse La Mouche, Beau Vallon, Port Launey


Zimmer

6.0

Zimmer sehr geräumig, Erdgeschosszimmer haben Terasse mit Sonnenliegen, großes bequemes Kingsizebett mit Moskitonetz


Service

6.0

Besonderer Dank geht an den Küchenchef Delali A. Segbedzi, der unseren Gaumen mit seinem fantastischen Essen und seinen Kreationen verwöhnt hat. Die Kellner Sher und Erwin sind sehr aufmerksam, der Service verdient das höchste Lob. Besonderer Dank geht an Christa von der Rezeption für ihre hervorragenden organisatorischen Fähigkeiten, ihre Freundlichkeit und ihren Service und damit für den perfekten Aufenthalt.


Gastronomie

6.0

Die Themenabende für das Dinner sind sehr gut. Zugegeben ist das Abendessen relativ teuer, auf Grund der grossen Auswahl, der Speisenvielfalt und der hervorragenden Qualität aber immer noch in einem guten Preis-/Leistungsverhältnis. Das Mittagessen im Windsong - Restaurant ist sehr gut aber auch sehr teuer, verglichen mit auswärtigen Restaurants auf der Insel Mahe, z.B. Surfers Beach Restaurant Nähe Anse Royale oder Del Place am Beach Port Launey


Sport & Unterhaltung

6.0

Guter Fitnessbereich, grosser Pool


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabrina (26-30)

Juli 2019

Mitten im Paradies

6.0/6

Wir buchten das Kempinski Resort für einen Teil unserer Hochzeitsreise auf den Seychellen. Wir waren sehr zufrieden mit unserer Wahl, da man sich hier mitten im Paradies wiederfindet. Uns wurde Ruhe und Entspannung, wie auch viele Freizeitaktivitäten geboten.


Umgebung

5.0

Die Fahrt vom Flughafen und von der Hauptstadt zum Hotel dauerte mit dem Auto ca. 30-40 Minuten, mit dem öffentlichen Bus ca. eine Stunde. Die Bushaltestelle ist nur wenige Meter vom Hoteleingang entfernt und alleine die Fahrt mit dem Bus (pro Strecke 7 Rupien = ca. 0,40 Euro) ist ein Abenteuer wert. Mit dem Bus ist die gesamte Insel gut zu erreichen, da es alle paar Meter eine Bushaltestelle gibt. Wer lieber mit dem Mietauto die Insel erkundet, kann dies direkt im Hotel oder über die Reiseleitu


Zimmer

5.0

Unser Zimmer (Hillview) war leider weit außen und wir mussten immer ein paar Minuten gehen, um zur Rezeption, zum Restaurant oder zum Strand zu gelangen. Dafür war es dort sehr ruhig und der Ausblick war auch ohne Meerblick toll. Wir hätten uns insgeheim ein Zimmer-Upgrade erhofft, da wir ja als Honeymooner anreisten. Leider kein Glück gehabt. Die Honeymoonspecials waren eine Sektflasche, ein Obstkorb und ein Schokoherz am Anreisetag. Das Bett wurde am ersten Abend außerdem mit Handtuch-Schwäne


Service

5.0

Rezeption: Wir wurden freundlich begrüßt und das Personal kümmerte sich um alle Anliegen und Fragen. Es waren immer ausreichend Angestellte vor Ort, sodass wir nie warten mussten. Roomservice: Wie oben bereits erwähnt - außer dem teils sandigen Boden hatten wir garnichts auszusetzen. Management: Wir hatten das Glück, dass in unseren Aufenthalt quasi ein "Sponsoren-Abend" fiel. Vor dem Abendessen wurde in der Lobby gratis Sekt und Wein ausgeschenkt und das Management war vor Ort, um sich bei den


Gastronomie

5.0

Das Frühstücksbuffet war genial und hätte locker 7 Sonnen verdient. Man bekam frisch gepressten Orangensaft und guten Kaffee an den Tisch serviert. Auch die bestellten Eigerichte (jede Variation, die man sich wünschen könnte) wurden serviert, sodass man nicht darauf warten musste. Es blieben keine Wünsche offen - Käse, Wurst, geräucherter Lachs, Brötchen (auch kleine Vollkornweckerl, nicht nur Weißbrot), Obst, Entsafter, Müsli, Sekt, frisch gebackene Donuts, usw. - alles war ausreichend und in s


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Strandbereich ist ein Highlight im Kempinski Resort. Wir fanden immer ein ruhiges, schönes Plätzchen zu zweit im weitläufigen Liegebereich. Es war nie überfüllt und alles war sauber. Besonders toll fanden wir die Hängematten und die Schaukel, die man weiter hinten findet. Man konnte sich sehr gut entspannen. Wir hatten leider nicht viel Sonnenschein in unserer Reisewoche, aber wir nutzten jede mögliche Minute, um sich auf den bequemen Liegen sonnen zu lassen. Der Strand ist ein wunderschönes


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Benjamin (36-40)

Juli 2019

Gutes Resort zum Erkunden von Mahe

5.0/6

5 Sterne Hotel mit schönem Strand. Wir haben das Hotel am Ende unsere Seychellen Reise für 4 Nächte gebucht und von hier aus mit dem Mietauto die Insel erkundet. Große Anlage, weniger persönlich als zB Banyan Tree aber auch günstiger.


Umgebung

6.0

Gutel Lage zum Erkunden von Mahe, nahe Anse Soleil und Petit Anse, zwei wunderschöne Strände !


Zimmer

5.0

Die Betten sind himmlisch ! Zimmer eher klein.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Das Essen, sowohl Frühstück als auch Abendessen, hervorragend !


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thomas (31-35)

Juni 2019

Toller Urlaub wenn man ein Auge zudrückt

4.0/6

Von Außen macht das Hotel einen guten Eindruck, in vielen Details besteht jedoch Nachbesserungsbedarf. Traumhafte Umgebung mit einer schön angelegten Lagune. Die Anlage ist weitläufig und man findet stets ein ruhiges und privates Plätzchen.


Umgebung

4.0

Hotel liegt etwas abgelegen - ca. 45 Minuten Fahrzeit vom Flughafen entfernt, Ausflugsziele wurden nicht genutzt jedoch besteht eine große Auswahl an möglichen Unternehmungen, bei Nachfrage im Hotel kann z.B. eine private Tour f. 2 Personen nach Viktoria um 150,00 EUR im Ausmaß von 4 Std. gebucht werden


Zimmer

3.0

relativ große Zimmer mit geschmackvoller Einrichtung, bequemes Bett, Sauberkeit lässt zu wünschen übrig - auch nach mehrmaliger Urgenz bei der Rezeption konnten div. Mängel nicht beseitigt werden (modriger Geruch im gesamten Zimmer, Kolonie von kleinen Tierchen an den Wänden/Decken, Badezimmer inbesondere Dusche schimmlig, "Dreckspritzer" an Wänden und Schmutzablagerungen im Waschbecken, tlw. dringende Reparaturen notwendig z.b. Türstopper hängt inkl. Dübel aus der Wand Wir empfehlen den Zucker


Service

3.0

Trotz mehrfacher Kontaktaufnahme und anschließenden Behebungsversuchen durch die Rezeption/Zimmerpersonal wurde die erwähnten Mängel nicht zur Gänze behoben, durch den Austausch mit anderen Urlaubern wurden wir auf den Luftentfeuchter angesprochen welcher bei uns leider fehlte - nach Reklamation wurde ein solches Gerät installiert welches nicht die gewünschte Wirkung erzielte und nach 2 Tagen in einen Fehlermodus wechselte. Aufgrund o.a. Punkte wollten wir den Hotelmanager (Daniel) der anschein


Gastronomie

4.0

Speisen im Windsong Restaurant in hochwertiger Qualität jedoch etwas hochpreisiger, Getränke/Cocktails sehr teuer z.B. 1x Flasche Seybrew Bier 150,- SR zzgl. 15% VAT und 10% Servicegeb. Wir waren einmal im Maria Rocks (ca. 15 Minuten Fußweg), dort werden qualitativ hochwertige Speisen (Hot Stone Grill) zu absolut humanen Preisen angeboten Die Speisen im Buffet Restaurant waren abwechselnd besser und weniger gut. Für Allergiker ist gesorgt - zum Frühstück werden unter anderem auch gluten- und l


Sport & Unterhaltung

4.0

Schnorchel-Sets und Badeschuhe werden kostenfrei zur Verfügung gestellt,


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andreas (51-55)

Juni 2019

Top Hotel mit top Service in top Kulisse!

6.0/6

Das Kempenski im Süden der Insel Mahé ist ein absolutes Topresort! Personal, die Hotelanlage selbst, der Service, die Qualität der Speisen ... alles auf absolutem Topniveau. Dazu schöne Zimmer, attraktiv gestaltet, groß, schönes Bad und tolle Aussicht. Die Anlage selbst wirkt sehr gepflegt, großzügig und besitzt eine üppige Vegetation. Pool großzügig, Liegen angeboten am Pool und Strand toll und das Meer und die Bucht ist ein absolutes 1+.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dominik (31-35)

Juni 2019

Ein Resort zum empfehlen

6.0/6

Sehr schönes Resort im Süden von Mahe. Top Qualität der Speisen und des Personales. Wir haben hier unsere Flitterwochen verbracht :)


Umgebung

6.0

Liegt zwar außerhalb der Stadt, ist dennoch in nur 30 Minuten mit dem Auto zu erreichen. Ruhige Lage direkt am Strand.


Zimmer

6.0

Sehr schöne und sauber Zimmer. Wir hatten ein Zimmer wo man direkt zum Strand kommen konnte. Gardenview sehr Empfehlenswert.


Service

6.0

Top Service des Personales, egal ob an der Rezeption oder an der Bar, Buffet wir wurden im verwöhnt.


Gastronomie

6.0

Sehr leckeres abwechslungsreiches Essen mit Top Qualität.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Fitness Center ist zwar nicht groß dennoch sind gute Geräte vorhanden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bettina (51-55)

Juni 2019

Wunderschönes Hotel in eigener Bucht

6.0/6

Ein Kempinskihotel wie man es erwartet: super Service in allen Bereichen des Hotels. Das Essen in den Restaurants war von hervorragender Qualität bei einer riesigen Auswahl, sowohl beim Frühstück als auch beim Dinner. Das Hotel liegt in einer langgezogenen Bucht. Am Strand und in der Gartenanlage findet man immer mehr als genug Platz, da die ganze Anlage sehr großzügig gestaltet ist.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabine (26-30)

Mai 2019

Ein Paradies - wir kommen wieder!

6.0/6

Wir haben Inselhopping betrieben - das war unser letztes Ziel um zu entspannen -> es war perfekt! Wir kommen definitiv wieder!


Umgebung

5.0

Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel hat ca. 45 min gedauert. Die Umgebung im Hotel ist wunderschön. Lediglich für Ausflüge muss man immer um die 30 - 50 min Fahrt einplanen.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind wunderschön! Wir waren vorher in der La Digue Island Lodge - unvergleichlich! Ich habe mich wie im Paradies gefühlt. Wir kommen definitiv wieder. Lediglich unser Fernseher hat jeden Abend gesponnen - da musste immer ein Techniker kommen. Und NEIN wir waren nicht zum fernsehen dort aber während der andere geduscht hat - hat einer immer TV geschaut. Gab ja auch deutsche Sender ;-)


Service

6.0

Service wird ganz groß geschrieben! Am Strand bekommt man den ganzen Tag über frische Getränke, Wassermelonen, kalte, feuchte Handtücher. Abends kam immer jemand vom Housekeeping (glaube ich) und hat immer gefragt ob wir noch Nespressokapseln, Wasser, Cola etc. benötigen. An der Rezeption sind die front office manager auch sehr nett! Einer davon kann perfekt deutsch und war so lieb & hat uns den Taxitransfer für die Heimreise organisiert und uns sogar die Sitzplätze beim Heimflug reserviert.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück war sehr umfangreich! So viel und alles frisch, dass man sich gar nicht entscheiden kann. Beim Abendessen gab es täglich andere Landesspezialitäten - es war immer was dabei, was geschmeckt hat.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Poolanlage, der Strand und das Fitnesscenter ist sehr gepflegt! Wirklich toll! U.a. gibt es zum Fitnesscenter auch andere sportliche Aktivitäten wie "yoga on the hill" oder "pilates on the hill", Wassergymnastik usw. aber es war weder laut noch störend. Die Wassergymnastik z.B. findet auch nur statt, wenn es interessenten dafür gibt. Im Meer empfehle ich Schwimmschuhe! Wenn man aber am Strand entlang nach links geht (ca. 10-15 min) sind dort wunderschöne, große Steine zum Fotos machen und do


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (56-60)

Mai 2019

5 Sterne in Traumkulisse

6.0/6

Sehr exklusive Anlage mit Traumgarten und Riesenstrandbucht. Wohnung mit sehr exklusiver Ausstattung.Man spürt bei allem das man sich in einer 5 Sterne Anlage befindet.


Umgebung

6.0

45 min vom Flughafen. Umgebung in einer Traumbucht.Mehr geht nicht


Zimmer

6.0

Vom allerfeinsten


Service

6.0

Mehr Service geht nicht Ganz herausragend


Gastronomie

6.0

Alles auf sehr hohem Niveau


Sport & Unterhaltung

6.0

Alles was sich denken kann


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jürgen (36-40)

Mai 2019

Willkommen im Paradies

6.0/6

Super Hotel am Traumstrand, es fällt schwer die positiven Aspekte hervorzuheben da diese bereits in zahllosen anderen Bewertungen gewürdigt wurden. Einziger Tipp: Die Seychellen sollten nicht mit den Malediven verwechselt werden. Natürlich kann man auch hier gemütlich am Strand gammeln, aber eigentlich sind die Inseln viel zu schade dafür. Daher empfiehlt es sich, nur ÜF zu buchen und flexibel zu bleiben.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Iryna (36-40)

Mai 2019

Für 4 Tage super, längere Aufenthalte eher nicht!

6.0/6

Super Service, Zimmer Geschmacksache, das Essen immer gut, schöner Pool, ok Lage, guter Strand! Für einige Nächte im Rahmen einer Rundreise ok, längere Aufenthalte eher nicht!


Umgebung

6.0

Etwas abgelegen im Süden der Insel


Zimmer

5.0

Komfortabel, etwas zu dunkel für meinen Geschmack


Service

6.0

Immer sehr freundlich, war alles Bestens


Gastronomie

5.0

Frühstück und Büffets gut, Cocktails mal gut mal Katastrophe!


Sport & Unterhaltung

6.0

Schöner Pool, schöner Stand, alles gut!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martin (41-45)

Mai 2019

Gutes Kempinski für ein paar Tage!

5.0/6

Schönes, ruhig gelegenes Kempinski im Süden von Mahe. Die Zimmer etwas dunkel aber ansonsten schöner Pool, gutes Essen, guter Kempinski Service unter deutscher Leitung.


Umgebung

6.0

Ruhig gelegen im Süden von Mahe! Toller hoteleigener Strand!


Zimmer

4.0

Zimmer sehr komfortabel und gemütlich aber für meinen Geschmack zu dunkel. Der Balkon ist auch sehr klein für ein Urlaubshotel.


Service

5.0

Guter, freundlicher Service!


Gastronomie

6.0

Frühstück Top und sehr umfangreich, das Essen im Standrestaurant sehr gut und sehr teuer!


Sport & Unterhaltung

6.0

Schöner Pool, gutes Spa.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

UlrichTravel (56-60)

Mai 2019

Ein Hotel auf Mahé was man nicht emfpehlen kann

4.0/6

Hier bezahlt man den Namen und bekommt dafür aber keine 5 Sterne-Leistung. Da besteht noch viel Verbesserungsbedarf. Auf dem ersten Blick sieht alles vielversprechend aus. Das Hotel liegt sehr abgeschieden, aber an einem schönen langen Sandstrand.


Umgebung

6.0

Weit ab vom Publikumsverkehr liegt das Hotel in eines einsamen Bucht.


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren TOP ausgestattet. Da gibt es nichts zu bemängeln.


Service

3.0

Das Personal hatte unheimliche Schwierigkeiten unsere Wünsche zu erfüllen. Selbst das einfach englisch haben sich nicht immer verstanden.


Gastronomie

2.0

Das Restaurant am Morgen: Allgemein war die Auswahl sehr groß. Manche Speisen konnte man aber nicht zu sich nehmen weil es einfach nicht genießbar waren. Um Brot und Brotchen zu bekommen musste man sogar in ein Nebenrestaurant gehen und sich dort alles holen. Der Service war gut und aufmerksam. Das Restaurant am Abend: Auch hier war die Auswahl sehr groß, man konnte sich manchmal nicht entscheiden was man essen sollte. Was das Personal angeht kann ich nur sagen das sie noch nicht mal ein St


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gab sicherlich Freizeitangebote welche wir nicht genutzt haben. Wir haben daher eine Inseltour gebucht.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sigrid (36-40)

Mai 2019

Paradiesisch

6.0/6

Das Hotel liegt an einem traumhaften Strandabschnitt, und wird zurecht mit fünf Sternen bewertet. Im Grunde war alles perfekt, daher möchte ich mir eine Wiederholung der Infos aus den anderen 272 Bewertungen ersparen. Einzig die Auswahl der Speisen (hatten ÜF gebucht) könnte etwas größer sein. Dass die Seychellen von Meer umgeben, und Meeresfrüchte das Nahrungsmittel #1 sind, ist mir natürlich bewusst. In einem Fünfsternehaus könnte man trotzdem für etwas mehr Abwechslung sorgen, da wir Fisch nicht mögen haben wir uns hauptsächlich vom sehr leckeren Burger ernährt.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Maggus (51-55)

April 2019

Schönes Hotel, traumhafte Lage, leichte Defizite

4.0/6

Eher 4,5 Sonnen. Das Hotel musste sich dem direkten Vergleich mit dem Dormaine auf La Digue stellen (gleiche Preisklasse) und konnte nicht vollständig überzeugen. Bäder überarbeiten oder gleich sanieren.


Umgebung

5.0

Grandiose Lage in schöner Bucht, tolle grüne und großzügige Anlage. Baustil der Gebäude mit den Zimmern für unseren Geschmack nicht 100% gelungen - sehr "hotelig".


Zimmer

3.0

Man muss berücksichtigen, dass wir aus einem anderen 5-Sterne-Haus kamen und wir dort begeistert waren. Hier fanden wir Preis zu Leistung für ein 5 Sterne-Hotel nicht angemessen. Das Zimmer selbst (Garden Room mit Strandzugang) war geschmackvoll eingerichtet, strahlt dabei (aber) einen gehobenen "Ketten"-Hotel-Charakter aus. Was hat uns nicht gefallen: beim Bezug roch es leicht muffig und klamm/feucht. Vermutlich war das Zimmer länger nicht belegt ... im Nachhinein hätten wir vermutlich wechseln


Service

5.0

Preiswürdig (mit Ausnahme Housekeeping). Tagsüber Strandservice mit kleinen (kostenlosen) Leckereien - Fruchtsaft, Obstspieße und Wasser.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück verdient 7 von 6 Sternen! Hervorragend in Auswahl und Qualität! Dazu dreimal abends im Restaurant Windsong gegessen. Auch hier guter bis sehr guter Service und leckeres, nett angerichtetes Essen. Schöne Karte mit offenen Weinen!


Sport & Unterhaltung

4.0

Schöner, großer Pool. Publikum "verläuft" sich in der großen Anlage. Schönes & ausreichende Liegen mit viel Schatten am Strand.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Heino (61-65)

April 2019

Wo Licht ist ist auch Schatten

5.0/6

Ein Resort Hotel mit Charakter, in mitten von Vegetation, umgeben von Hügeln, in der Bucht von Baie Lazare. Ruhe und Erholung werden hier groß geschrieben, wer Party sucht, ist hier fehl am Platze.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nadine (41-45)

April 2019

Preis/Leistung hat für uns nicht gepasst!

4.0/6

Das Hotel ist leider einbisschen abgelegen. Man könnte meinen toll, endlich Ruhe. Dem war aber leider nicht so, denn zum Hotel gehört auch noch ein privater Helikopter Landeplatz...welcher mehrmals täglich an-/abgeflogen wird und laut, seeehr laut ist, denn der Heli fliegt genau über den Kopf. Fand ich persönlich schade. Wer sich auf ein, wie im Katalog/Hotel versprochenens, Korallenriff freut wird jäh enttäuscht. Unsere Ferien waren geplant um zu schnorcheln...jedoch mehr wie Seegras üüüberall und weisse, tote Korallen und vereinzelt, wirklich vereinzelt Fische, haben wir nichts gesehen - sieht eher aus wie eine Mondlandschaft. Darf auch keinen Fall mit Ägypten und Thailand verglichen werden. So, wen das nicht stört, der ist im Kempinski TOP aufgehoben. Das Hotel ist 1A im Service. Obwohl ich auch da Punkteabzug geben muss - 2 x täglich die Tücher im Zimmer wechseln und das auch, trotz dem Schild "bitte nicht stören" ist meiner Ansicht nach masslos übertrieben!! Das Essen jedoch darf ich sagen, war aus meiner Sicht bis jetzt, das Beste, was ich jeh erlebt habe - ganz grosses Kino. Wir würden wieder auf die Seychellen - aber in ein anderes Hotel.


Umgebung

3.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jörg (56-60)

März 2019

Relaxen auf hohem Niveau

6.0/6

Wunderschönes Hotel in der Baie Lazare. Nach der traumhaften Katamarankreuzfahrt (Dream Yacht Charter, Pralins Dreams) genau der richtige Ort um noch ein paar weitere Tage auf Mahé zu geniessen.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt in der sehr schönen Baie Lazare. Von Eden Island, dem Anlegehafen, waren es ca. 45 Minuten. Auf der Fahrt bekommt man erste Eindrücke von Mahé. Da wir bereits mit dem Katamaran unglaublich schöne Erlebnisse hatten, wollten wir vor allem die ruhige Lage geniessen. Wir beschränkten uns vor allem auf Spaziergänge am Strand und Schwimmen und Schnorcheln im Meer. Man darf nicht die gleiche Vielfalt der Malediven erwarten, trotzdem kann man einiges entdecken. Wer will, kann alle mö


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Sea view Zimmer (Nummer 504). Einfach perfekt. Wunderbarer Blick aufs Meer und sehr nah zur Rezeption und den Restaurants.


Service

6.0

Das Personal liest einem fast jeden Wunsch von den Augen ab. Am Strand wird immer wieder frisches Wasser gebracht oder gekühlte Tücher werden gereicht um sich zu erfrischen. Fragen werden immer freundlich und zuvorkommend beantwortet.


Gastronomie

6.0

Wir haben nur Frühstück gebucht. Wer hier nicht glücklich wird, dem ist kaum zu helfen. Die Qualität der angebotenen Speisen und Getränken ist kaum zu toppen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt ein Fitnessstudio und einen schönen Spabereich und selbstverständlich ein Wassersportcentrum. Tennisplätze und ein Billardtisch sind ebenfalls vorhanden. Und, und, und....,


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Manfred und Lyane (66-70)

März 2019

Eine sehr empfehlenswerte, traumhafte Hotelanlage.

6.0/6

Es handelt sich um ein anspruchsvolles Hotel mit einem traumhaften Strand. Unsere Vorstellungen wurden voll erfüllt.


Umgebung

2.0

Das Hotel liegt in der wunderschönen Bucht Baie Lazare, abseits der Straße. In der Nähe befinden sich keine Restaurants. Man wäre auf Leihwagen oder Taxen angewiesen. Der Transfer zum Flughafen war ca. 45 Minuten. Wir hatten nur1 Tag einen Leihwagen, da wir vor 19 Jahren die Insel und La Digue und Praslin bereits ausgiebig erkundet hatten.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Hill View Zimmer gebucht und am 2.Tag ein Upgrade für ein Sea View Garden Terassenzimmer gebucht. Für uns ideal, da wir durch den direkten Strandzugang vor dem Frühstück im Meer schwimmen gehen könnten.


Service

6.0

Der Service am Strand ist besonders hervorzuheben, haben wir so vorher noch nicht erlebt. Riesen Kompliment an die Servicekräfte! Mehrmals täglich wurden jedem Gast Wasserkaraffen mit Eis und Zitrone, Smoothies, kleine Powerdrinks, Obstspiesse und Kälte Tücher gereicht. Im Frühstücksbereich sind insbesondere das Engagement und die Freundlichkeit von Genevieve und Sher hervorzuheben, an der Rezeption von Marija und Daniel.


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jutta (61-65)

Februar 2019

Das Paradies gibt es wirklich

6.0/6

Wunderschönes Hotel im Paradies. Hotelpersonal sehr freundlich und zuvorkommend. Zimmer auch super. Tolles Essen - einfach ein Traum pur.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Joerg (36-40)

Februar 2019

Toller Urlaub ohne Stress, im Top Hotel

6.0/6

Sehr schöne Anlage, toll gelegen, auf sehr hohem Niveau. Die Preise vor Ort sind ordentlich hoch, aber wenn man die Lage und den Aufwand betrachtet im Rahmen. 5 Sterne gibt es eben nicht umsonst. Wir waren sehr zufrieden.


Umgebung

Sehr schön gelegen, tolle Bucht, sehr ruhig, ca. 30 min. vom Flughafen entfernt.


Zimmer

Sehr sauber, geräumig, tolle Lage, super Bett, sehr bequem. Klimaanlage auf leisester Stufe auch im Schlaf ok.


Service

Nicht bewertet

Man wird rundum versorgt, es fehlt an nichts.


Gastronomie

Nicht bewertet

Wunderbares Essen. Nie langweilig, Themenabende, super Abwechslung.


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Josef (51-55)

Februar 2019

Gute Anlage mit Bedarf an einige Veränderungen

5.0/6

Kempinski Seychelles Resort ist eine gute Anlage in einer überschaubaren, fast schon familiären Größe, aber bei genauer Betrachtung doch schon etwas in die Jahre gekommen. Viele Kleinigkeiten welche zu einer 5-Sterne Anlage nicht passen, fallen negativ ins Auge und sollten unbedingt verändert werden. Extrem negativ hat unseren Urlaub der Befall der „Caterpillar Skin Rash“ beeinflusst - welche aber nicht direkt ein Hotel-Problem war, sondern auf ganz Mahe anzutreffen ist. Die Haare der kleinen Raupe (diese fliegen bis zu 200 Meter) führen zu extremen Juckreizungen und Hautausschläge. Wir waren 2x in der Hotel Krankenstation und meine Frau musste auch im Krankenhaus behandelt werden, weil die Cortison-Salbe nicht mehr geholfen hat. Das Jucken der Haut, war bis zu unserer Heimreise ein großes Problem, welches sich u.a. in der Nacht verstärkt hat. Der Krankenhaus Besuch für 2 Injektionen war ein Wahnsinn. Blutabnahme und die beiden Spritzen wurde ohne Handschuhe gemacht. Der Arzt läuft in Straßenkleidung herum und das Public Krankenhaus an einen Montag ist der blanke Horror (viele Einheimische müssen die Folgen des Alkoholkonsums am Wochenende behandeln lassen). Über das Problem der Caterpillar Skin Rash – auf allen Sechellen Inseln vertreten, wird nicht gerne gesprochen, weil vermutlich zu große Angst besteht, dass Touristen abgeschreckt werden. Im Hotel selbst, gab es sogar auf den Zimmern eine Info betreffend der Caterpillar Skin Rash. Wir konnten viele Hotelgäste beobachten, die den unangenehmen Juckreiz mit intensiven Kratzen bekämpft haben (oder das wollten….).


Umgebung

5.0

Südlicher Teil von Mahe - der Strand ist nicht unbedingt das Beste was Mahe zu bieten hat. Bei Ebbe ist ein Baden de facto unmöglich und es gibt auch sehr viel Seegras welches in der Lazare wächst. Badeschuhe sind immer erforderlich, weil sehr viele angerissene Korallen-Teile am Sandboden liegen. Das Spazierengehen ist aber recht nett und der Strand ist dafür ausreichend lang.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet, sauber und die Zimmerreinigung hat gut funktioniert. Es sollte aber ein Zimmer im Erdgeschoß der Variante im 1. Stock den Vorzug gegeben werden, weil im Erdgeschoß auch bei Regen auf der Liege die Zeit verbracht werden kann. Sehr problematisch war im Zimmer 406 hingegen der Balkon. Taubenkot auf den Wänden und am Boden (siehe Bilder). In 21 Tagen unseres Aufenthalts gab es keine einzige Reinigung und wegen des grauslichen Aussehens und des ekelerregende


Service

6.0

5-Sterne...….. TOP Service.


Gastronomie

5.0

Im Café Lazare wird das Frühstück und Abendessen eingenommen. Das Frühstück ist sehr gut, extrem Umfangreich und einem 5-Sterne-Haus durchaus würdig. Auch das Service war perfekt und sehr professionell. Das Abendessen – Buffet-Form, war nicht sehr auf europäische Gäste ausgerichtet, obwohl doch 75% der Gäste Europäer waren. Das Thema beim Buffet ändert sich zwar, aber viele Speisen sind auf „Seychellois“, „Lavent“ und „Indien“ ausgerichtet. Wenn z.B.: am Abend mit dem Thema „Flavours of the


Sport & Unterhaltung

4.0

Das Hotel hat ein tolles Fittens-Center


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Markus (31-35)

Februar 2019

Ich würde kein zweites mal hier her kommen

4.0/6

Leider muss ich sagen das das Hotel für mich zwei seiten hat. Zum eines hat es Tolles Personal zum anderen hat es sehr eingebildetes und unmotiviertes Personal. Das Frühstück ist aber wirklich sehr sehr gut. Leider gab es aber auch noch eine sehr negative Erfahrung und zwar bietet das Hotel einen Transfer vom Hoteleingang zur Rezeption an. Ca 30 Minuten Laufweg. An diesem Abend hat man uns aber geschlagene 30 Minuten warten lassen ohne ein Information. Nach der Beschwerde wurde uns nur gesagt das sie das halt nicht Offiziell anbieten aber das es ihnen Leid tut. Mehr kam nicht. Da erwarte ich mehr von einem LUXUS Hotel auch dort einfach nur Aroganz.


Umgebung

3.0

Sehr weit weg von allem


Zimmer

6.0

Sehr schön


Service

3.0

Gastronomie

6.0

Essen sehr lecker aber auch sehr Teuer


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Reinhard (56-60)

Januar 2019

ein kleines, nicht ganz billiges Paradies

6.0/6

Nicht zu groß, familiär, außergewöhnliche Lage; sehr nette Mitarbeiter, umfassendes Spa-Angebot. Kulinarisch bleibt nichts offen; wunderschön angelegte Gartenanlage


Umgebung

6.0

etwas abseits gelegen, allerdings in wunderbarer Natur-Umgebung


Zimmer

6.0

da fehlt es an nichts. Aufbau i 2 Ebenen, schöner Balkon mit Meerblick, der sich sehr gut zum Entspannen (Lesen, Natur genießen,...) bei den kurzen Regenunterbrechungen eignet


Service

6.0

einfach top


Gastronomie

6.0

große Auswahl vom Buffetrestaurant über Strandrestaurant oder auch ein gehobenes a la card Restaurant


Sport & Unterhaltung

6.0

Surfen, Kajaking, Schnorcheln, Tauchen, Tennis, Gym, 50m-Pool


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Helmut (51-55)

Dezember 2018

Wunderschönes Hotel mit herrlichem eigenen Strand.

6.0/6

Wunderschönes Hotel in herrlicher Bucht mit eigenem Strand auf Hauptinsel (einfach vom Flughafen zu erreichen) der Seychellen. Sehr freundliches Personal, hervorragendes Service. Nicht billig, aber im Vergleich zu anderen Hotels der Seychellen preisgünstig.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hans (70 >)

Dezember 2018

Traumhaftes Strandresort zum Relaxen

6.0/6

... im Traumhaften Naturpark direkt am tollen Sand/Korallen Strand gelegenes Luxus-Resort in der Bucht Baie Lazare in gehobener Preisklasse


Umgebung

6.0

vom Airport in Mahe in ca 45 Minuten mit dem Privattaxi


Zimmer

6.0

liegen in 1-stöckigen Reihenhausbauten aus Naturstein mit Strand oder Gartenblick , Terrasse oder Balkon, sehr geräumig , überall auch im Gelände sehr gutes Internet (gratis). Airkondition


Service

6.0

immer freundlich, ob Housekeeping, Restaurant,Strand,Pool , Rezeption, kl. Ausfall der Klimaanlage sofort repariert ..(Wasseraustritt) Room, 415


Gastronomie

6.0

Frühstück und Dinner in Buffetform mit tägl. Themenwechsel ... 2 Restaurants mit Service am Tisch auch vorhanden (sep. aufzahlbar) Getränkepreise sehr hoch im Hotel z.B. 1/2 l Bier (local) ca 13 Euro .... gratis an den Strandliegen gab es immer Eiswasser und Eistee (vom Strandpersonal serviert nebst Badetüchern)


Sport & Unterhaltung

6.0

Schnorcheln,Stand-up Paddeling und Kanus gratis, Tauchschule und Bootsausfahrten kostenpflichtig ebenso Rundreisen, Ausflüge , 1 Heliport beim Hotel ... Fitness und Wellness Studio, Süßwasserpool tägl. abends Musik


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tuncay (46-50)

Dezember 2018

Traumurlaub in einem traumhaften Hotel

6.0/6

Das freundlich Personal und die Nähe zu den Gästen waren auffallend ...das Wasser im der Bucht ist eine Augenweide ...sehr schöne Anlage ...


Umgebung

6.0

Schöne einsame Bucht umgeben von purer Natur 👍


Zimmer

6.0

Sehr schön eingerichtet , Badezimmer ist sehr geräumig , ebenfalls sehr schön mit der Couchecke . Das mit der feuchten Luft im Zimmer wird durch den entfeuchtet angenehm gelöst


Service

6.0

Super nettes Staff , immer fröhlich , hilfsbereit und freundlich . Haben uns rundherum wohl gefühlt


Gastronomie

6.0

Abwechslungsreiches Buffet am Abend , täglich Themen , sehr viel Fisch und Fleisch . Morgens ebenfalls außerdem gab es zusätzlich eine Eier Karte wo man sich sein Ei Menü beim Kellner bestellen könnte


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christian (36-40)

Dezember 2018

traumhaftes Luxushotel mit eigenem Helilandeplatz

6.0/6

traumhaftes Luxushotel mit eigenem Strand und direktem Meerzugang in dem einem alle Wünsche erfüllt werden, welches zum Auspannen und Geniessen bei Meeresrauschen unter Palmen einlädt


Umgebung

6.0

sehr ruhi gelegen an Bucht mit eigenen Strand (lang genug, so dass jeder Gast eine Liege am Meer unter Palmen bekommt) und eigenen Berg zum Joga machen! Nur der Hubschrauber der Gäste zum Rundflug abholt macht 2-3 mal am Tag kurz Lärm, dafür ist es immer wieder beeindruckend wie er knapp über die Palmen und der eigenen Lagune hereinschwebt und dann wie zur Bucht herausschiesst! über eine kleine Brücke gelangt man zu einem Reiterhof wo auch 3-4 Riesenschildkräöten leben. Abm Strand gibt es auch


Zimmer

6.0

Zimmer sind zum Grossteil in 2 stöckigen Häusern. Entweder mit Meerblick oder Blick auf die eigene Lagune im Hotel. tolles Zimmer mit Blick auf Meer, Grösse für 2 Leute mehr als ausreichend, mit Himmelbett und Dusche in einem modernen Bad, Wohnzimmer hat 3 Treppenstuffen vom Bett zur Couch, so dass man aus dem Bett das Meer sehen kann.


Service

6.0

Egal ob Reservation im Restaurant, Geburtstagsgrüsse, Dinner am Strand, Abholung am Flughafen oder Hubschrauberrundflug, hier werden alle Wünsche erfüllt! Zimmerservice immer top.


Gastronomie

6.0

Super Frühstücksbuffet, Eier werden frisch angerichtet, ebenso Saftwünsche. Essen in Restaurants mega lecker, Halbpension mit Buffet zum Abendessen haben wir nicht genutzt. Am Strand und Pool gibt es immer wieder Getränke und Früchte zum probieren Von Hummer über Steak und Burger bis Salat gibt es alles. Sehr zu empfehlen das Dinner am Strand


Sport & Unterhaltung

6.0

Wassersport mit Tauchschule direkt nebenan, Fitnesstudio im Haus (ausreichend für 10 Leute) Kurse wie Joga auf dem hauseigenen Berg oder am Strand, Spa, Livemusik am Abend Pool sehr lang , dafür schmal, ideal zum schwimmen und sonnen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Melanie (26-30)

November 2018

Fantasitische Idylle

6.0/6

Super schön. Das Team war überall sehr freundlich und aufmerksam. Wenn es mal kurz geregnet hat wurden uns Schirme gereicht, Wasser wurde uns an den Strand gebracht und überhaupt waren es die vielen kleinen unerwarteten Kleinigkeiten, die es so schön gemacht haben.


Umgebung

6.0

Ruhig . Man ist für sich und kann mal wirklich dem Alltag entfliehen.


Zimmer

6.0

Einfach richtig gemütlich und tylisch


Service

6.0

Jederzeit und immer mega freundlich


Gastronomie

5.0

Da ich Vegetarier bin und viel Gemüse liebe, war das Angebot im Windsong Strandrestaurant nicht so ganz mein Fall. Aber die Karte war toll für meinen Verlobten.


Sport & Unterhaltung

5.0

SO cool . Yoga auf den Felsen, Billard, Tennis, Wassersport ...


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Friedhelm (51-55)

November 2018

Extras sehr teuer

5.0/6

Schönes Hotel mit gut ausgestatteten Zimmern, wenig Freizeitmöglichkeiten, keine Unterhaltung, Extras sehr teuer...


Umgebung

Wenig Freizeitmöglichkeiten


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

Wenig Angebote Keine Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Manuel (36-40)

November 2018

Ruhe, Entspannung, schöner Strand, aber mit Macken

3.0/6

Wegen der Rezeption und der Zimmer von mir 3.5 Sterne. Insgesamt ist die Übernachtung mit Frühstück viel zu teuer im Vergleich zu gleichwertigen Hotels mit gleichen Leistungen auf Mahé. POSITIVES: -Sehr nettes und hilfsbereites Personal (vor allem am Strand), nur die Rezeption war enttäuschend -Schöne Lage an einer fast privaten Bucht, wo eigentlich keine Fremden oder Verkäufer am Strand unterwegs sind; auf der Anlage sind auch Schildkröten und Pferde in einem schönen Gehege -Geräumige Zimmer mit guter Ausstattung, bequemem Bett, guter Klimaanlage, und Balkon; Es gibt auch ein paar deutsche TV Sender (z.B. ZDF und RTL) -Die Minibar ist inklusive (das Nachfüllen kostet dann aber) -Abends klopft nochmals der Room-Service und erkundigt sich, ob man noch irgend etwas benötigt (Wasser, Badezimmer-Utensilien) -Stilles Wasser im Zimmer wird täglich aufgefüllt -WLAN inklusive bis an den Strand (aber oft überlastet) -Sehr großes und leckeres Frühstücksbuffet -Es gibt am Strand viele hochwertige Liegen die inklusive sind und schön verteilt sind, so dass man in Ruhe zwischen Palmen entspannen kann -Tagsüber wird am Strand kostenlos Wasser serviert, sowie kostenlose Säfte und Fruchtspieße -Das Hotel bietet Schnorchelausrüstung und Badeschuhe (notwendig wegen de Riff) kostenlos an -Die Anlage ist weitläufig und sauber -Das Hotel bietet einen kurzen ShuttleService zu einer 5-Minuten Wanderung zu einem Aussichtspunkt auf dem Felsen; sehr zu empfehlen -Leckeres Essen in den Hotel-Restaurants. Achtung: Im Hauptrestaurant gibt es Abends nur Buffet; a-la-Carte nur in den anderen Restaurants -Helipad ist vorhanden -Es gibt einen Geldautomat in der Lobby; dieser funktionierte aber nicht, wir konnten aber bei der Rezeption für 10% Gebühr Bargeld abheben -Es wird eine Tageszeitung fürs Zimmer angeboten in verschiedenen Sprachen; wir hatten deutsch bestellt, bekamen diese aber nur einmal, nicht täglich NEGATIVES: -Wir hatten leider eine Kakerlake im Badezimmer; Kommentar der Rezeption dazu: "ok". Vielleicht ist das der Kempinski-Standard, mir ist sowas bisher aber nur in deutlich günstigeren Hotels passiert. Wir haben bezüglich dieser Reklamation vom Hotel jedenfalls nichts mehr gehört, so eine Null-Reaktion ohne Entschuldigung hat mich für ein Kempinski sehr überrascht. Bei unserer Abreise gab es von der Rezeption auch keine Nachfrage ob alles in Ordnung war -Die Rezeption war in Sachen Hilfsbereitschaft ohnehin eine Enttäuschung -Wir hatten eigentlich die kostenlose Tageszeitung bestellt. Am ersten Tag kam diese auf französisch, wir haben gleich reklamiert dann wurde diese durch eine deutsche ersetzt; aber an den folgenden Tagen kam überhaupt keine Tageszeitung mehr -In unserem Zimmer fehlte die Strandtasche; wir riefen bei der Rezeption an und man versicherte uns, dass gleich jemand die Tasche bringen wird. Als bis zum nächsten Tag noch immer niemand gekommen war, riefen wir nochmals an; da hat es dann geklappt -Man sollte sich bewusst sein, dass das Hotel etwas abgeschieden liegt, man kann also nicht zu Fuß ins nächste Dorf gehen; Essen daher (ohne Mietwagen) nur im Hotel möglich -Grundsätzlich könnte die Dusche mal ordentlich geputzt oder besser saniert werden, in den Ecken sieht man deutlich Schmutz und Seifenreste früherer Gäste, Fugen schon teilweise vergammelt und auch die Badezimmer Möbel (Schränkchen) sind schon älter, was man beim öffnen der Schranktüre auch riecht. -Die Böden im Zimmer müssten mal stärker gewischt werden. Bei uns waren noch Flecken der Vorgänger auf den Fliesen zu sehen, dies war während unseres gesamten Aufenthalts der Fall -Der Zimmer-Service ließ an einem Tag unsere Terrassen-Türe offen; ein grober Schnitzer wenn die Sachen der Gäste offen im Zimmer liegen. Wie gesagt, so etwas gibt es (leider), aber normalerweise nicht in einem teuren Hotel, außer vielleicht bei Kempinski, aber in Zukunft bin ich schlauer. -Wir hatten ein Zimmer mit Meerblick bestellt, Tatsächlich könnten wir das Meer aber nur hören da die Entfernung von fast 100m und der Garten die Sicht erschwert haben. Besser sollte es heißen "Zimmer Richtung Meer oder Seaside Room". So eine eingeschränkte Sicht sollte eigentlich nicht als Meerblick verkauft werden, eher als Zimmer mit eingeschränktem Meerblick. Ich denke gerade bei dem Preis der hier verlangt würde, sollte es keine Zweifel geben; den Aufpreis kann man sich eigentlich sparen. Es gibt aber auch Zimmer die ganz nahe am Meer sind, man braucht also Glück wenn man so ein Zimmer bucht -Bei den Mountain View Zimmern sollte übrigens erwähnt werden, dass diese direkt auf den Helikopter Landeplatz schauen, ich kann mir vorstellen, dass Gäste sich dadurch gestört fühlen könnten. -Als Hinweis: Das Hotel liegt an einem flachen Riff, so dass Badeschuhe zwingend notwendig sind (kostenlos im Hotel erhältlich). Durch die starke Strömung und dem Wellengang (insbesondere am Nachmittag) ist Schwimmen schwierig. Wichtig: Kinder sollten meiner Meinung nach nicht allein ins Wasser, oder lieber nur in den Pool gehen! Ich war Schnorcheln: das Riff ist leider schon ziemlich Tod, aber man kann Fische entdecken -Entlang dem Strand gibt es keine WCs. Man muss daher immer bis zum Haupthaus oder ins Zimmer zurück gehen -Der Pool ist sehr warm und bietet daher nicht immer eine Abkühlung -Der Hotel-Shop hatte Abends schon geschlossen. Wenn man also Andenken kaufen möchte, muss man wohl tagsüber auf den Strand verzichten, sich umziehen und zur Lobby wandern; in anderen Hotels war der Shop Abends geöffnet -Der Hotel-Shuttle-Service zum Flughafen ist recht teuer; man sollte sich vorher um einen Taxi-Transfer kümmern wenn man keinen Mietwagen hat


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Werner (56-60)

Oktober 2018

Gute Option für Mahé

6.0/6

Sicherlich nicht an der dramatischsten Bucht der Seychellen gelegen aber an einer recht schönen, verfügt das Hotel über alles, was man von einem 5-Sterne Resort erwartet. Darüber hinaus erfreuen die Einzelheiten. Wenn z.B. am Strand kalte Tücher angeboten werden oder Eistee oder Früchte-Spieße, dann geht das mit der Entspannung von ganz alleine. Happy Hour und ein gutes kulinarisches Angebot fehlen ebenfalls nicht!


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Antonio (41-45)

Oktober 2018

Paradiesisches Resort in Traumlage. Love it!

6.0/6

Wir haben das Hotel für einen Teil der Hochzeitsreise gebucht und waren begeistert. Die Anlage ist wunderbar in die Natur eingebettet und der Strand ist traumhaft. Super fanden wir, dass Liegestühle verteilt am Strand platziert sind und man die Ruhe richtig geniessen kann. Wir würden sofort wieder buchen.


Umgebung

6.0

Wir genossen die Ruhe, die Umgebung ist paradiesisch. Ein Auto mieten ist einfach um den Rest der Insel zu sehen. Restaurants und Shopping in Gehdistanz gibt es nicht


Zimmer

6.0

Zimmer sind gross, sehr sauber & stylisch eingerichtet. Sehr shön


Service

6.0

Top Service, auch am Strand ein bisschen weg von der Beachbar wird man versorgt.


Gastronomie

6.0

Sehr vielseitig Küche - auch für vegetarier geeignet, vorallem die Beachbar hat ein eigenes Vegi-Menu.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hat Fitness, Tennis, Schnorcheln etc. Passt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gerda (51-55)

Oktober 2018

Unsere Erwartungen wurden leider nicht erfüllt

3.0/6

Kempinski Seychellen ist nicht vergleichbar mit Kempinski in Europa und daher wurden unsere Erwartungen nicht erfüllt. Wenn man auf ein 4* Mittelklasse Hotel anstatt gehobener Klasse eingestellt ist und die Nebenkosten der gehobenen Klasse gern in Kauf nimmt, dann ist man hier richtig. Wir sind gern bereit einen höheren Preis zu bezahlen wenn das Gesamtpaket stimmt.


Umgebung

5.0

Sehr schöner Strand, nicht zum Schwimmen geeignet. Es ist hier sehr ruhig - also gut zum Erholen.


Zimmer

3.0

Uns wurde das ungeliebte Zimmer 225, neben der Betonmauer am Ende der Anlage, zugeteilt. Die Minibar war leer, die Außenbetten voll mit Taubenkode, leere Dosen von den Vorgängern lagen vor der Gartentür. Nach dem ersten Rundgang in der Anlage sind wir zur Rezeption und haben um ein anderes Zimmer gebeten. Wir durften dann am Abend übersiedeln. Auch hier hatten wir auch so unsere Erlebnisse, siehe Service. Die Betten sind undefinierbar, ich habe aber nicht nachgesehen. Es fühlt sich an als wären


Service

2.0

Die ersten drei Tage war das Zimmerservice sehr nachlässig, Abends gab es kein spürbares Service, es gab auch kein geschmücktes Bett oder andere nette Gesten. Wir mussten uns sogar die Tagesdecke selbst abräumen. Am 4. Tag kam es noch besser, der Wecker funktionierte nicht, das WC Papier war leer - habe ich mir dann beim einem Hausmädchen selbst organisiert, die Gartentür lies sich nicht mehr öffnen und die Klimaanlage war unerträglich laut. Nach dem Abendessen sind wir an die Rezeption und hab


Gastronomie

4.0

Auch hier hatten wir so unsere Erlebnisse. Am ersten Abend kamen wir durch die Zimmerübersiedlung erst nach acht ins Restaurant. Dies war bis auf wenige Plätze voll und sehr laut. Eine junge Servicekraft, Praktikantin oder Lehrling, fragte uns nach einem Glas Sekt, da wir im ersten Moment nur Mineralwasser bestellten war der Kellner etwas ungehalten und wir mussten sehr lange warten. Es wurde uns einmal Mineral eingefüllt, die Flasche wurde dann bei der Kasse abgestellt und den ganzen Abend nic


Sport & Unterhaltung

5.0

Diese haben wir nicht genutzt. Ich wäre gern zur Massage gegangen habe aber auf Grund unserer anderen Erfahrungen darauf verzichtet.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sandra (41-45)

Oktober 2018

Luxusurlaub, naja .... nur die Preise

4.0/6

5 Sterne Hotel mit viel Luft nach oben. Preis/Leistung nicht gerechtfertigt. Ich würde Inselhopping eher empfehlen.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt an einem sehr schönen (weißen) Sandstrand. Und zudem etwas abgelegen. Unsere Reisezeit brachte auch einen "starken" Wind mit sich (der direkt auf die Bucht wehte) - im Schatten wurde es dann Nachmittags doch etwas frisch. Wer seine Zeit nicht nur am Strand verbringen möchte, dem ist es hier zu ruhig. Dringend Badeschuhe mitnehmen, zum schnorcheln eher schlecht geeignet. Die Fahrt vom Flughafen dauerte ca. 45 Minuten. Um die Ecke vom Hotel liegt der Anse Soleil (30 Min. Fußweg vo


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind großräumig uns hübsch eingerichtet. Wir hatten Hill-View gebucht und hatten etwas Pech, unser Zimmer hat keinen Blick auf unbegründte Granitfelsen hergegeben, nur auf Palmen (dahinter zwar der begrünte Berg) aber das gleiche war es nicht. Geschlafen haben wir toll, die Zimmer sind auch nicht hellhörig. Täglich bekommt man pro Person 1 l Wasser auf´s Zimmer gestellt. Was wir komisch fanden, die Minibar wurde erst am 8. Tag neu aufgefüllt.


Service

4.0

Was wir vermissten, war eine deutschsprachige Auslage der Hotelunterlagen auf dem Zimmer. Eine Übersicht über die SPA-Anwendungen gab es garnicht (lediglich ein Auszug mit 4 Angeboten). Die Damen vom SPA können wir getrost weiterempfehlen, da haben wir keinen Cent bereut. Wir haben auch hier und da Trinkgeld gegeben, weil wir vereinzelt Kellner toll fanden (aber, außer im SPA Bereich) hatten wir nicht das Gefühl der Dankbarkeit...kein Lächeln, kein Danke daraufhin - das war unterirdisch.


Gastronomie

3.0

Die Preise waren deutlich über dem was wir erwartet hatten: Cocktail 20 €, lieblose kleine Kugel Eis 4 €, Spagetti 20 € und Abends nur Wasser zur gebuchten Halbpension. Die Auswahl beim Abendessen war im allgemeinen abwechslungsreich, es gab wechselnde Themenabende. (Uns persönlich war es zu Indisch...viel Hühnchen). Daher waren wir oft im Windsong-Restaurant essen. Die 40 € für die HP wurden uns dort an Essen zwar angerechnet, aber nicht auf die Drinks. Somit haben wir dann des Öfteren das teue


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bilder

Strand
Strand
Strand
Gartenanlage
Ausblick
Zimmer
Lobby
Außenansicht
Zimmer
Strand
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gartenanlage
Gartenanlage
Gastro
Gastro
Zimmer
Gartenanlage
Gartenanlage
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Ausblick
Gastro
Sport & Freizeit
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Strand
Gastro
Strand
Strand
Gastro
Strand
Ausblick
Strand
Pool
Strand
Strand
Strand
Pool
Gartenanlage
Strand
Zimmer
Strand
Strand
Pool
Strand
Strand
Strand
Strand
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Außenansicht
Zimmer
Pool
Außenansicht
Strand
Außenansicht
Ausblick
Lobby
Strand
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Garten
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Zimmer
Sonstiges
Ausblick
Strand
Ausblick
Lobby
Strand
Gastro
Strand
Strand