Hotel Embassy

Hotel Embassy

Ort: San Francisco

0%
0.0 / 6
Hotel
0.0
Zimmer
0.0
Service
0.0
Umgebung
0.0
Gastronomie
0.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Mike (31-35)

Oktober 2017

Einmal und nie wieder

1.0/6

Sehr altes heruntergekommenes Hotel. Ich würde hier definitiv kein zweites Mal übernachten. Ich bin nicht empfindlich, aber der Zustand, die Sauberkeit und der Service lassen hier mehr als zu wünschen übrig!!!


Umgebung

1.0

Wenn man den Stadtteil googelt in dem das Hotel liegt, wird einem einiges klar. Leider haben wir genau dies versäumt zu tun, sonst hätten wir von diesem Hotel definitiv Abstand genommen. Es liegt inmitten eines Einwandererviertels, möchte man abends nochmal das Hotel verlassen, findet man sich inmitten von Obdachlosen und Drogenabhängigen wieder. Es wird einem sehr unwohl weil man nicht weiß ob man heil wieder nach Hause kommt. Ich möchte keine Menschen vorverurteilen, daher stellt diese Aussage


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Sebastian (19-25)

September 2017

Schönes Hotel zum Erkunden der Stadt.

4.0/6

Kleines aber feines und familiäres Hotel in der Innenstadt von San Francisco. In Laufweite des Rathauses sowie der Shopping-Meile.


Umgebung


Zimmer


Service

5.0

Freundlicher Service im Hotel und kompetentes Personal an der Rezeption die gute Tipps zum Erkunden der Stadt geben konnten.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Günther (41-45)

Juli 2017

Ich würde dort keine Nacht mehr verbringen wollen

3.0/6

Alt und man merkt das das Hotel aus den 30 Jahren stammt. Alte holzfussböden und Treppen. Überteuerte Parkplätze 45 Dollar über Nacht.


Umgebung

3.0

Tenderloin Bezirk viele obdachlose und drogensüchtige. Es riecht sehr stark nach Urin.


Zimmer

2.0

Ganz schlechte Matratze. Ganz dünne Wände man hört jedes Geräusch von WC Spülung bis trappeln auf den Gängen.


Service

2.0

Gastronomie

2.0

Getränkeautomat ist ein Witz teilweise leer und snacksautomaten auch nicht mehr der jüngste.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Daniel (41-45)

Juni 2016

Ein solides Altbau-Mittelklassehotel in guter Lage

5.0/6

Top Lage zu einem fairen Preis. In direkter Verlängerung zur Fishermans Wharf. Nur einen wunderschönen Spaziergang, oder eine Cablecar-Fahrt oder Busfahrt entfernt.


Umgebung

5.0

Gute Lage. Viele Sehenswürdigkeiten fussläufig zu erreichen.


Zimmer

4.0

Die Zimmer haben einen gut gepflegten Altbaucharme. Flatscreen, TV, begehbarer Kleiderschrank und Barrierefreie Duscheinrichtung. Die Sauberkeit lässt etwas zu wünschen übrig.


Service

5.0

Der Service war sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Peter (66-70)

März 2016

Achtung, nicht zu empfehlen!

1.0/6

Das mieseste Hotel in dem ich in den letzten Jahren untergekommen bin. Das Bad war unser Highlight. Die Dusche funktionierte nicht, aus dem Wasserhahn lief braunes Rostwasser und es war sehr schmutzig.


Umgebung

3.0

Zwar sehr zentral gelegen aber ums Hotel herum viele Obdachlose, sehr viel Unrat, etc


Zimmer

2.0

Die Ausstattung ist sehr alt und sehr schmuddelig.


Service

2.0

Warum fühlten wir uns bei den Parkgebühren geneppt? Weil wir das dreifache an Dollars wie z.B. in L.A. bezahlt haben.


Gastronomie

1.0

Kellerrestauration zum schmutzigen Löffel.


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Judith (26-30)

September 2015

Furchtbar. Niemals buchen!!!

1.0/6

Absolut nicht akzeptabel. Vor dem Hotel haben sich viele Obdachlose aufgehalten. Die Zimmer sind dreckig und eklig. Am Vorhang und auf dem Bügelbrett befanden sich Blutflecken. Die Möbel waren kaputt. Total heruntergekommen. Die Dusche hat nicht funktioniert. Braunes Wasser kam beim Aufdrehen der Wasserhähne. Wir haben uns dann ein anderes Hotel gesucht.


Umgebung

1.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

1.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (51-55)

Juni 2015

Besser nicht in diesem Hotel

2.0/6

Kein empfehlenswertes Hotel im Tenderloin District. Zimmer im miserablen Zustand. Der Portier versucht einem beim Parkplatz abzuzocken. Ausstattung lässt sehr zu wünschen übrig.


Umgebung

1.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.8
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Nadine (26-30)

Oktober 2014

Sehr schlecht

2.5/6

Das Zimmer war verschimmelt, die Heizung funktionierte nicht. Wir haben total gefroren. Unsere Sachen waren nach einer Nacht in dem Raum feucht. Es hat überall nach Urin gestunken. Der Frühstücksraum war in einem dunklen Keller. Dort war es sehr staubig und dreckig. Die Umgebung ist auch dreckig, außerdem sind dort viele Obdachlose. Nachts ist es sehr laut und man hört viele Sirenen von Polizeifahrzeugen. Positiv ist, dass das Parken dort umsonst ist und man sehr gut dort weg kommt. Wir haben unseren Aufenthalt allerdings nach einer Nacht dort abgebrochen und haben uns vor Ort ein anderes Hotel gesucht.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anli (26-30)

September 2014

Hotel in Randlage

2.9/6

Wenn man von diesem Hotel auf direktem Weg zum Union Square möchte, muss man durch die Turk Street, wo man selbst tagsüber schon einige seltsame gestalten passieren muss. Das Hotel scheint schon etwas älter zu sein, die Zimmer sind an sich noch in einem guten und sauberen Zustand, nur die Minibar scheint demontiert zu sein. Das Frühstück war eher bescheiden. Der Frühstücksraum ist in einem komischen, dunklen Kellerraum, die Tischdecken waren total dreckig.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lisa (19-25)

Mai 2014

Okay, mehr aber auch nicht!

4.2/6

Wir haben eine Rundreise an der Westküste gemacht mit Start- und Endpunkt San Francisco und somit 2 Nächte in diesem Hotel verbracht (die erste und die letzte). Obwohl wir bei unserem Anbieter nur die "kostengünstigen" Zimmer gebucht haben, bekamen wir wirklich fast immer super saubere, große und gut ausgestattete Zimmer. Nur in diesem waren wir etwas enttäuscht. Vor allem wenn man die erste Nacht dort verbringt und total k.o. vom Flughafen kommt und man dann eben nur dieses Zimmer vorfindet, hofft man, das es ja die nächsten Nächte nur besser kommen kann. Für 2 Nächte war es okay, mehr aber auch nicht. Das nächste mal würden wir in SFO gerne in einem netteren Hotel unter kommen.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sascha (19-25)

September 2013

Schlimmer als erwartet - gut, das es vorbei ist

2.3/6

Auf der positiven Seite: Das Personal ist freundlich, die Verbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder zu Fuß in die Innenstadt gut, das wars auch schon. Zu den Kritikpunkten: Beim Betreten des Zimmers schlug uns ein penetranter Uringeruch entgegen, der trotz 2 Tagen intensiven Lüftens nicht entwich. Die Zimmer sind schon sehr in die Jahre gekommen und abgewohnt, wohl seit den 70ern nicht mehr renoviert worden. Die Wände sind dünn und die Zimmer sehr hellhörig, die Party in der benachbarten Bar konnte man bis 2 Uhr nachts live miterleben. Fazit: Für Familien und Einzelpersonen absolutes No-Go, für Gruppen die ein günstiges Zimmer suchen gerade so akzeptabel. Nach 2 Nächten waren wir froh, das Hotel und die Stadt wieder verlassen zu können. Im Zuge unserer Rundreise war dies mit Abstand das schlechteste Hotel von allen.


Umgebung

1.0

Die Lage ist sogar für San Francisco-Verhältnisse eher schlecht: dutzende von Obdachlosen und dubiosen Gestalten säumen die Straßen um das Hotel nach Sonnenuntergang, allein hätten wir uns definitiv bei Dunkelheit nicht mehr raus getraut. Morgens lag Erbrochenes direkt auf dem Bürgersteig vor dem Hotel und die schlafenden Obdachlosen direkt daneben.


Zimmer

2.0

Die Grüße eintspricht eher einem geringeren amerikanischen Standard (ca. 20 m2). Die Möbel sind stark in die Jahre gekommen und hatten Sperrmöüllqualität, eine Klimaanlage gab es nicht. Auch sonstige Annehmlichkeiten wie Kaffeemaschiene, Kühlschrank oder Mikrowelle fehlten in unserem Zimmer. Die Bettbezüge waren zwar sauber, die Kissen selbst aber auf gut deutsch gesagt "versifft".


Service

4.0

Personal freundlich und hilfsbereit, die Zimmer waren allerdings nur oberflächlich sauber. Eigentlich wäre eine Kernsanierung des Hotels notwendig.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Viola (46-50)

August 2013

Für höchstens 2 Nächte ok, länger nicht ....

3.6/6

Die Lage für einen Städtetripp in SF ok, alles gut zu erreichen. Viele Obdachlose prägen das Straßenbild und vermitteln keine Sicherheit. Disco unten im Keller, bis in den 4. Stock nachts zu hören. Personal war freundlich und Frühstück für amerikanische Verhältnisse ok.. Für 2 Nächte zu verkraften aber länger nicht.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Fred (46-50)

Juli 2013

Nicht mal für eine Nacht...

3.0/6

Dieses Hotel ist absolut nicht empfehlenswert. Es liegt zwar verkehrsgünstig, jedoch in einem Viertel, das von Obdachlosen und Bettlern umgeben ist. Nachts traut man sich kaum auf die Strasse und das, obwohl es nicht weit von der belebten Market Street entfernt ist. Sauberkeit ist hier ein Fremdwort und "Frühstück" gibts im dazugehörigen Pub mit Betttüchern als Tischdecke. Hier wird selbst eine Nacht zum Abenteuer.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Anne (26-30)

Juli 2013

Einmal und nie wieder!!!!!!

3.7/6

Wir hatten wirklich keine großen Erwartungen, aber so schlecht haben wir uns es auch nicht vorgestellt!!!! Das gute ist der bewachte Parkplatz, wenn nicht viel im Hotel los ist, hat man auch einen Platz. Was das Zimmer angeht ist geschätzt aus den 50er Jahren.....muffig, sehr alt, Schimmelmatte am Lüfter vom Bad, nicht funktionierendes Fenster, nur kaltes Wasser (was aber behoben wurde). Nachts wurde auf der Straße hinter dem Hotel geschossen.....Ist eine wirklich schlechte Lage des Hotels. Dadurch fanden wir den Aufenthalt in San Francisco auch nicht so toll, leider.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

1.5

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Oliver (26-30)

Juni 2013

Akzeptables Hotel mit schlechter Lage!

3.4/6

Das Hotel ist für das was wir gebucht haben ok, hatten Standard gebucht, mehr ist es auch nicht. Die Heizung hat die ganze zeit geklappert und es war alles hellhörig. Frühstück war erst um 8 Uhr, für uns ne Stunde zu spät. Aber was überhaupt nicht geht ist die LAGE!!!!! Das Hotel liegt etwas ausserhalb. Als wir über die Strasse gingen wurde da jemand zusammen geschlagen und alle waren sich das schön am anschauen, wir sind dann mal schnell weiter. Abends haben wir uns da auch nicht raus getraut. Die Umgebung war richtig schlecht. Zu guter Letzt sagte der Touristenführer am nächsten Tag bei einer Bustour das er in dieser Ecke nicht abends rausgehen würde, weil da eine schlechte Umgebung ist und das war schon zwei Blocks vor unserem Hotel. Besser nicht dahin!!!!


Umgebung

3.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mirka (31-35)

Juni 2013

Nicht empfehlenswert!

3.7/6

Dieses Hotel ist auf Grund der Lage (direkt neben dem berüchtigten Obdachlosenviertel) und seines Zustandes nicht empfehlenswert. Grundsätzlich liegt es verkehrstechnisch gar nicht schlecht, aber wegen der vielen herumlungernden Obdachlosen (die am Tage jedoch nett und unauffällig gewesen sind) fühlt man sich nicht wirklich sicher. Am Abend darf man defintiv nur von der Hauptstraße aus zum Hotel gehen (keine Abkürzungen über die Nebenstraßen nehmen!). Das Frühstück ist nicht den Namen wert - zudem wird es in der Diskothek eingenommen (ist schon urig, aber irgendwie doch schräg und nicht für einen Frühstücksraum geeignet). Das Personal ist tendenziell eher überfordert (z.B. wurde unser Zimmer doppelt vergeben und wir haben mitten in der Nacht Besuch von einem Pärchen bekommen, die gerade die Schlüsselkarte an der Rezeption erhalten hatten). Fazit: nicht wieder!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefan (46-50)

Oktober 2012

So hatte San Francisco keine Chance bei uns

2.0/6

Ein Hotel das absolut nicht empfehlenswert ist. Es lieg mitten in einem Gettoviertel wo sich Bettler, Drogenabhängige und andere zwielichtige Gestalten aufhalten. Der Zustand des Hotels (Zimmer) war zwar relativ sauber aber sehr muffig. Im Zimmer sollte es einen Kühlschrank geben. Dieser, wenn vorhanden befand sich hinter einer Schranktür die keine Griffe hatte und durch eine verschraubte Metallplatte unzugänglich war. Frühstück gab es in der dunklen Kellerdisco. Parken mit 20 Dollar pro Tag schon sehr teuer. Wer San Francisco schön erleben möchte, sollte dieses Hotel meiden.


Umgebung

2.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Valentina (26-30)

September 2012

Trotz kleinen Ansprüchen eine Katastrophe

1.2/6

Unser Plan war eine Rundreise durch die USA. Wir hatten ein kleines Budget und geringe Ansprüche an unsere Hotels. Aber das Embassy war echt eklig. Abends sind wir angekommen. Die Rezeption machte einen relativ normalen Eindruck. Als wir in den Aufzug gingen, roch es extrem nach Urin. Nur leider ging dieser Gestank weiterhin durch den Flur und auch in das Zimmer. Wir hatten uns ein anderes Zimmer geben lassen. Aber auch dort stank es. Leider mussten wir eine Nacht dort verbringen. Am nächsten Morgen hatten wir sofort den Reiseveranstalter angerufen und ein anderes Hotel buchen lassen. Auf gar keinen Fall das Hotel buchen. Ich hatte die Bewertungen vorher leider nicht ernst genug genommen.


Umgebung

1.0

Das Hotel befindet sich scheinbar in einer kriminellen Gegend. Wir wollten uns ein Wasser im Laden nebenan holen. Wir kamen uns vor wie im Film. Autos mit lauter Hip Hop Musik und davor stehenden Leuten mit Goldketten und entsprechenden Bekleidung. Wir wurden erstmal richtig angestarrt. Da bekamen wir schon mal Panik. Selbst der Kassierer sah so aus. Aber dieser war sehr nett zu uns. Trotzdem wollten wir schnell wieder ins sichere Zimmer.


Zimmer

1.0

Wie gesagt stank es nach Urin. Wir wollten die Zimmer dann lüften und mit offenem Fenster schlafen. Leider war nur die Diskothek darunter. Wir haben sogar ein Zimmer ziemlich weit oben bekommen, weil man uns dies geraten hatte. Im dritten Stock würde man den Bass der Disko zu stark spüren. Popel an der Wand. Eklig. Schimmel auf einer Seite des Bettes. Kaputte Möbel. Tropfender Wasserhahn.


Service

2.0

Als wir das Zimmer ablehnten und den Geruch anmerkten, schien der Rezeptionist nicht überrascht zu sein.


Gastronomie

1.0

Wir hatten mit Frühstück gebucht. Dieses haben wir dann in der darunterliegenden Diskothek zu uns nehmen müssen. Sehr dunkel, Sofas und kleine Tische, halt in einer Disko. Das Buffet bestand aus Toast (einige Toaster waren kaputt), Marmelade, einem Nutella Glas für alle, Käse, Muffins, Äpfel und Orangen. Das wars.


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Waldemar (51-55)

August 2012

Absolut nicht zu empfehlen

2.4/6

Das Hotel war über eine Rundreise bei FTI vorgebucht und von allen Hotels das absolut Schlechteste. Manche mögen den Zustand des Hotels verklärt als nostalgisch und veraltet empfinden, nüchtern betrachtet trifft es der Begriff "Bruchbude" wohl eher. Das Schönste am Hotel ist vielleicht noch der Empfangsbereich. Der Aufzug, das Treppenhaus und die Flure waren eher unangenehm muffig und dunkel. Im ersten Zimmer lief schon der Abfluss am Waschbecken nicht ab, nach Reklamation und unserer Rückkehr war das Wasser nunmehr völlig dreckig, auch in der Badewanne, da jemand vergeblich versucht hatte, den Abfluss zu reinigen. Wir bekamen nach nochmaliger Reklamation die Antwort, dass am nächsten Morgen jemand käme, bekamen dann jedoch anstandslos ein anderes Zimmer. Dessen Teppich war genauso eklig klebrig, dafür war aus dem Fernsehschrank eine Türe herausgebrochen und das Waschbecken war mehrfach gebrochen, dass absolute Vorsicht geboten war, dass es nicht vollends zusammen bricht. Zu allem Überfluss fand dann in der Bar extrem laute Discomusik bis 01.00 Uhr nachts statt - super Schlaf ! Das Frühstück fand dann bei dunklem Schummerlicht gerade in dieser Bar statt. Gut war es vielleicht, dass es so dunkel war, dann hat man den Schmutz nicht so gut gesehen. Alles in allem eine absolute Frechheit, so etwas in einem Reiseprogramm anzubieten. Fazit: In diesem Hotel würde ich auf jeden Fall nicht mehr übernachten.


Umgebung

2.0

Die Lage in der Polk Street ist zwar als relativ citynah zu bezeichnen, die Umgebung ist jedoch alles andere als angenehm. Zahllose Obdachlose, Angetrunkene und sehr zwielichtige Gestalten liessen doch auch eher unerschrockenen Zeitgeistern ein eher ungutes Gefühl aufkommen. Insofern war die Bemühung, nach einem abendlichen Stadtbummel möglichst schnell und ohne Umwege ins Hotel zu kommen, angebracht. Sichere Wohngegend ist anders...


Zimmer

2.0

Sehr muffiges Zimmer, dunkel und altmodisch, klebrig-schmuddeliger Teppich, rissige Bettwäsche, kaputte Möbel und Waschbecken, sehr unsauberer Eindruck, freier Wifi-Zugang war noch das Beste


Service

3.0

Empfang und Freundlichkeit waren gut, auf die Reklamation wegen des defekten Abflusses wurde erst nach mehrfaches Nachhaken reagiert.


Gastronomie

3.0

Frühstück war das übliche Intercontinental-Breakfast, Menge und Auswahl war o.k., die Örtlichkeit (dunkle schmuddelige Bar) jedoch nicht.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

August 2012

Durschnittliches Hotel im Stile der 80iger

4.8/6

Wir waren in 12 Bundesstaaten unterwegs, u.a. in San Fransisco / Kalifornien. Das Hotel ist noch im Stil der 80iger eingerichtet, lange nicht modernisiert. Trotzdem ist es in einem sauberen Zustand. Für einen Kurztrip reicht es aus, für einen längeren Aufenthalt raten wir ab. Für Kids gibt es keine Beschäftigungsmöglichkeiten. Frühstück ist einfach, nebenan gibt es einen Coffee-Shop mit warmen und frischen Beagles und starkem Kaffee. Ansonsten bildet das Hotel einen Startpunkt für die vielen Sehenswürdigkeiten in San Fransisco. Fazit: Zum Schlafen, Duschen und Frühstücken ist es ok!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michaela (31-35)

Juni 2012

Auf keinen Fall nochmal!

2.7/6

Im Zuge der Rundreise "Best Western" wurde dieses Hotel für uns mitgebucht. Dieses Hotel ist eine Zumutung. Es ist furchtbar alt und renovierungsbedürftig. Unser Zimmer war eine Katastrope. Es hat nach Urin gestunken, im Badezimmer war Schimmel, auf der Klobrille wurden schon mehrmals Zigaretten ausgedrückt und die Bettdecke war zerrissen. Schlimm war auch der Heizkörper der mitten in der Nacht derart laute Geräusche von sich gegen hat, dass an Schlaf nicht mehr zu denken war. Es war einfach nur grauenhaft. Nachmittags waren wir in den Straßen rund um das Hotel unterwegs. Wir haben hier nur Penner und ominöse Gestalten angetroffen. Wir haben uns sehr unwohl gefühlt bzw. hatten wir fast Angst. Wir sind dann den ganzen Tag nicht mehr raus gegangen. Wir hatten eigentlich zwei Verlängerungsnächte in dem Hotel gebucht, haben aber am nächsten Tag sofort ausgecheckt und mit Hilfe unserer Reiseagentur ein anderes Hotel bekommen. Nie im Leben würden wir dort wieder einchecken. Das war das schmuddeligste und ekeligste Hotel in dem wir je waren!


Umgebung

3.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Annika & Nicolas (31-35)

Mai 2012

FTI Rundreise Klassischer Westen - Standard

3.3/6

Das Hotel ist schon älter. Frühstück inklusive, in der dunklen Bar des Hotels. Man sollte sich vom Frühstück nicht zu viel versprechen. Hotelparkplatz: Enge, wenige Parkplätze. Und dafür 20$ am Tag! Unverschämtheit!! Wifi free, funktioniert aber ab dem 3. Stock nicht mehr. Das schlechteste Hotel der Rundreise.


Umgebung

4.0

Sehr zentral. Man sollte aber bei Dunkelheit nicht mehr dort rumlaufen. Viele seltsame Leute und Obdachlose unterwegs.


Zimmer

3.0

Heizung leckt, wohl auch im Zimmer drüber, da die decke versifft war. Auf den Schreibtischstuhl mochte man sich nicht setzen, weil dieser auch versifft war. Bad müsste erneuert werden. Es brauchte Überwindung in die Dusche zu gehen. Bett war ok, wenn auch Löcher in den Laken waren. Mehr als 1 oder 2 Nächte auf keinen Fall!


Service

3.0

Das Personal an der Rezeption war nett. Aber man wurde im Vorfeld nicht über die Kosten des Parkplatzes informiert, erst bei Begleichen der Hotelrechnung. Reinigung: Müll lag noch von den Vormietern unter dem Nachttisch. Und in Ecken, die nicht automatisch zugänglich sind, lag dick der Staub.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Ramona (26-30)

Juli 2011

Nicht zu empfehlen

3.1/6

Wir hatten eine Mietwagenrundreise in den USA gebucht. Die Hotels waren bereits im Voraus durch die Reisegesellschaft gebucht und waren eigentlich alle ok bzw. akzeptabel in Bezug auf das Preis-Leistung-Verhältnis. Dieses Hotel aber war wirklich eine absolute Katastrophe. Es ist total alt, schmuddelig und absolut renovierungsbedürftig. Im Aufzug roch es nach Urin, die Zimmer waren versifft, die Badezimmer ebenso. Wenn man den Wasserhahn zum Duschen aufgemacht hat, kam erstmal ne braune Brühe raus. Das Bad hatte total veraltete rosa Fliesen und die Wasserhähne saßen locker in der Verankerung. In den Ecken am Boden hat bestimmt seit ein paar Jahren keiner mehr gewischt. Die Tagesdecke auf dem Bett hatte ein Loch. Das Frühstück war genau so eine Katastrophe. Ein bisschen Toast, Marmelade und Corn Flakes (das billige vom billigsten) das ist alles. Ich bat eine Angestellte, das Brot aufzufüllen, weil es nicht sein kann, dass, wenn es bis 9 Uhr Frühstück gibt, um halb neun schon alles leer ist. Die Teller waren ebenso leer und erst nach mehrmaligem Anfragen und genervten Blicken der Angestellten wurden die nötigsten Dinge nochmal aufgefüllt. Die Lage des Hotels ist zwar zentral aber liegt in einer Obdachlosen-Gegend, in der man sich nachts nicht unbedingt sicher fühlen kann. Wir waren einmal abends in einem Shop in der Nähe, um uns ein Getränk zu kaufen, da waren wirklich seltsame Gestalten unterwegs Und wir wollten so schnell wie möglich wieder zurück ins Hotel. Der einzig gute war der abgesicherte Parkplatz mit automatischem Metalltor und freier Internetzugang. Das ist aber auch das Einzige. Fazit: In diesem Hotel würde ich auf jeden Fall nicht mehr übernachten.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

1.7
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefano (36-40)

Oktober 2010

Für junges, nicht anspruchsvolles Reisen

3.3/6

Das Hotel ist alt, hat aber seinen Charme! Zu viel darf man sich aber nicht erwarten!! FR und SA ist es doch sehr laut, von der Strasse und von der Club-Bar im Erdgeschoß des Hotels. Lage & Preis OK, wenn man schon mal in SF war (sonst vielleicht doch zentraler wählen)


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heike (26-30)

September 2010

Klein und alt, aber mit Charme

4.3/6

Das Hotel ist ein Altbau mit Charme. Das Badezimmer war sehr klein, aber es hat ausgereicht. Wir hatten ein Eckzimmer zur Straße, aber es war nicht sehr laut. Der Frühstücksraum war in einer alten Bar, die Fenster waren mit schwarzer Folie abgeklebt, nicht so angenehm. Die Anbindung an die Straßenbahn ist sehr gut, nur ca. 3 min. zu laufen. Wenn man nicht den Weg nimmt, den das Hotelpersonal einem vorschlägt, kann es sein, dass man sich in einer Gegend wiederfindet, die uns nicht sehr sicher vorkam. Im Hotel haben wir uns aber sicher gefühlt.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claudia (19-25)

August 2010

Zentrale Lage und günstig

3.8/6

Ich war bereits zum 2. Mal im Embassy Hotel. Wir haben ein Zimmer mit 2 Betten gehabt. Das Badezimmer ist etwas älter gewesen und gewöhnungsbedürftig. Für ein paar Tage ist es okay für den Preis. Es ist zwar halbwegs sauber, aber halt schon alt.


Umgebung

5.0

Das Hotel befindet sich an der Straßenkreuzung Polk St - Turk St. Zur Powell Station sind es zu Fuß ca. 10 Minuten. Wir sind tagsüber immer über die Golden Gate Ave. bzw. gleich auf der Market Street zur Powell Station geganen, da sich vor allem in der Turk St sehr viel Gesindl rumtreibt. Am Abend sind wir dann immer mit dem Taxi zum Hotel gefahren. Die Lage des Hotels ist super, da dieses sehr zentral liegt und auch nicht teuer ist. Wer also nicht viel Wert auf Schnick Schnack legt ist hier ge


Zimmer

3.0

Die Größe der Zimmer ist okay, jedoch sind die Möbel schon etwas veraltet.


Service

4.0

Die Mitarbeiter des Hotels sind freundlich. Ich finde toll, dass das Internet bzw. W-Lan kostenlos angeboten wird.


Gastronomie

3.0

Im Zimmerpreis inkludiert ist Frühstück. Ich war glaub ich zweimal. Es gibt Toastbrot, Marmelade, Muffins, Butter, Honig, Cornflakes, Kaffee und Tee. Für den Preis darf man sich nicht mehr erwarten und ich finde es war ganz okay.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andrea (19-25)

August 2010

Für kurze Aufenthalte ist es ok!!!

3.6/6

Für ein paar Tage ist das Hotel ganz ok. Die Zimmer sind geräumig und sauber. Die Einrichtung ist alt und deshalb auch nicht mehr wirklich hübsch anzusehen! Wer keinen tiefen Schlaf hat sollte dieses Hotel vermeiden, da die Wände als auch die Türen sehr dünn sind und man alles mitbekommt was rundherum passiert. Außerdem hatten wir in unserem Zimmer ein Pech mit der Heizung die wir leider nicht abdrehen konnten und die wegen ihres Alters auch dementsprechenden viel Lärm gemacht hat. Ein Pluspunkt ist auf jeden Fall der eigene Parkplatz!


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Esther (36-40)

Mai 2010

Gute Lage, Rest: Ansichtssache! Nie wieder!

2.4/6

Außer das das Personal sehr nett und hilfsbereit ist. Und das Parken umsonst kann ich nichts Gutes über das Hotel sagen. Der Eingangsbereich ist sehr nett gestaltet. Ist ein mittelgroßes Hotel, wieviele Zimmer genau weiß ich nicht. Es ist alt und abgewohnt, eine komplette Sanierung wäre notwendig. Sauberkeit: Auslegungssache. Zimmerreinigung in 4 Tagen Aufenthalt, 1x!! Frühstück: grausig!! Gäste: Hauptsächlich Europäer.


Umgebung

3.0

Die Lage ist top, daran kann man wirklich nicht meckern. Ich habe meine Tage in San Francisco alle zu Fuß erlebt, dafür ist das Hotel ein guter Ausgangspunkt. Wenn man den Bus nutzen möchte, ist direkt ein Block weiter (Van Ness Ave) eine Haltestelle. Um das Hotel hat man genug Restaurants, Shops und Kneipen. Allerdings ist die Umgebung nicht die Beste. Es ist der Stadtteil Tenderloin, ich hätte auf die Empfehlungen in Reiseführern "hören" sollen. Die Gegend ist nicht die Beste. Mir ist zw


Zimmer

1.0

Die Größe ist ausreichend für eine Person. Wenn man nicht auf viel Platz besteht. Das Zimmer war absolut abgewohnt. Der Sessel kaputt, der Teppich abschreckend. Das große Highboard, wo der Fernseher eingebaut ist, sonst leer, kein Kühlschrank drin, wo mal einer war und der Safe, der vorhanden ist, ist nicht zu nutzen!! Man kann den Safe an der Rezeption nutzen. Klimaanlage?Keine. Die Fenster sind zu öffnen. Das Bad: sehr klein, abgenutzt. Alte Schimmelflecken im Duschbereich. Klobrille könnt


Service

5.0

Das Personal war super nett und total hilfsbereit. Wirklich klasse. (Gute Bewertung nur Aufgrund der Rezeption) Zimmerreinigung: läßt zu wünschen übrig.


Gastronomie

1.0

Frühstück??? Ich bin nicht anspruchsvoll aber das war das schlechteste Frühstück was ich in meinen 4 Wochen USA hatte. Toast, Bagels, Marmelade, Butter, Corn Flakes, Kaffee, Tee, O-Saft. Sehr übersichtlich. Obst war alle. Toast trocken. Frühstücksbereich dreckig. Kaffee ne Zumutung. Der ist zwar überall schlecht aber dort besonders, schmeckt wie 3x aufgebrüht, abgestanden und zu dünn. Einen morgen war ich spät dran, 8:50Uhr, wollte nur einen schnellen Kaffee, der Frühstücksraum war geschlosse


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Harry (46-50)

August 2009

Für unkopmlizierte Städtereisende gut geeignet

2.8/6

Dieses Hotel hat eine gute Lage. Man ist in 12 Gehminuten am Civic Center. Busse halten vor der Tür. In der Nähe gibt es Gastronomie. Das Personal am Empfang ist freunlich und kompetent. Das Zimmer wurde in 3 Tagen nicht gereinigt! Das Frühstück ist einfach und der Service auch. Das Parken kostest 10 Dollar am Tag. Das Hotel wird vor allem von Deutschen und europäischen Gästen besucht. Die Gegend ist nach Anbruch der Dunkelheit nicht mehr so einladend.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Kerstin (41-45)

Juli 2009

Kein zweites Mal!

3.4/6

Unser Anbieter FTI offerierte das Embassy „für junge preisbewusste Gäste“. Vielleicht hätte uns das stutzig machen sollen. „Jung“ heißt im Embassy, dass man über viele Unzulänglichkeiten hinwegsehen muss. So zum Beispiel über die 30-40 Jahre alte Dampf!!!-Heizung, die laut blubberte und undicht war, so dass an unserer Zimmerdecke ein feuchter Fleck Durchmesser 40cm war. Auch unsere Heizung tropfte, so dass der Teppich nass war und die Zimmerdecke unserer Untermieter ähnlich aussehen musste. Der Zustand des Bades ähnelte dem, meiner alten Schulturnhalle, überstrichene Fliesen, Schimmel in den Ecken. Die Möbel: An den schmutzigen Gardinen klebte sogar Zahncreme der Vornutzer. An einer Schranktür las man: Refreshment Center“, aber ...man schaute in ein leeres schwarzes Loch. Kühlung der Getränke? Ok, dachten wir es gibt doch eine Eismaschine. Diese fanden wir erst durch Nachfragen im Keller. Also vom 5. Stock in den Keller gefahren- nix mit Kühlung –nur 5 wässrige Würfel entsprangen dem Gerät noch. Es gab auch keine Kaffeemaschine oder Mikrowelle auf dem Zimmer, nur einen Fön. Aber es gibt auch positives zu berichten. Die Bettwäsche war sauber, die Handtücher auch. Das Frühstück, in dem zum Hotel gehörenden Pub war für amerikanische Verhältnisse standart (2 Sorten Brot, 1 Sorte Corn Flakes, Muffins, Butter, Marmelade, Nutella, Saft, Kaffe und Tee) und es gab Porzellangeschirr!!! Einen Parkplatz mit von der Rezeption gesteuertem Stahltor gab es hinter dem Hotel und war kostenlos. In der FTI-Beschreibung waren 20 $ Gebühr angegeben, deshalb hatten wir 2 Straßen weiter unseren Mietwagen bei Ankunft zurück gegeben. Die Lage des Hauses ist recht gut, obwohl hier besonders abends viele Obdachlose und Bettler auftauchen. Wir versuchten immer vor Einbruch der Dunkelheit im Hotel zu sein. Nur für Leute, die optische und technische Unzulänglichkeiten nicht stören und preiswert wohnen wollen, können wir das Embassy empfehlen, Wir würden es kein zweites mal buchen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stephadine (26-30)

Juli 2009

Sehr gut!

4.1/6

Das Hotel an sich ist sehr gut. Sauber (auch jeden Tag neue Handtücher), geräumig, freundliches Personal und für seine zentrale Lage vor allem günstig. Abstriche muss man beim Frühstück einplanen. Das ist recht spärlich, aber man wird satt und kann sich reichlich Obst für den Tag einpacken. Von der Nähe zum Rathaus sollte man sich jedoch nicht blenden lassen. Die Gegend muss früher einmal sehr schön gewesen sein. Heute ist es eher das Armenviertel der Stadt und man begegnet vielen Obdachlosen. Klingt jetzt schlimmer als es ist. Uns ist nichts passiert, wir haben jedoch die Nachtzeit gemieden. Was zum nächsten Punkt, nämlich dem Parken führt. Schlauerweise bucht man das Hotel direkt oder z.B. über Expedia. DANN braucht man für das Parken auf dem eingezäunten Hof nämlich NICHTS bezahlen. So waren es leider $ 20 pro Tag. Alles in allem würden wir das Hotel jederzeit empfehlen und wieder besuchen.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Jennifer (31-35)

April 2009

Hotel in einer nicht so schönen Gegend

4.6/6

Das Hotel ist etwas in die Jahre gekommen. Das Hotelpersonal war sehr freundlich und zuvorkommend. Check-in und Check-out ging reibungslos. Der Parkplatz am Hotel war kostenlos. Das Frühstück war für amerikanische Verhältnisse gut. Unser Zimmer war zwar nicht das schönste, allerdings waren wir nur zum Schlafen dort. Es war immer ordentlich und sauber. Das Hotel liegt allerdings in einer nicht so schönen Gegend. Dort sind viele Obdachlose und Drogensüchtige, die einem gewiss nichts tun, aber doch ein ungutes Gefühl hinterlassen. Bei unserem nächsten Besuch würden wir ein Hotel Nähe Fisherman´s Wharf bevorzugen.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nathalie (19-25)

März 2009

Gutes Stadthotel

4.7/6

Für ein 2, 5 Sterne Hotel ist es meiner Meinung nach ein wirklich ein gutes Hotel. Das Hotel dürfte schon etwas älter sein und ist auch relativ hellhörig, aber sehr sauber und das Personal überaus freundlich und hilfsbereit - auch um 5 Uhr früh wenn der bestellte Flughafenshuttel nicht kommt! Im Preis war ein Frühstück eingeschlossen das zwar nicht üppig aber dennoch gut war.


Umgebung

5.5

Die Lage ist wirklich toll. Man hat eine sehr gute Anbindung zu den öffentlichen Verkehrsmitteln und auch zur Market Street mit Shops, Restaurantes etc. ist es nicht weit. Es liegt zwar an einer gut befahrenen Strasse, aber es war meiner Meinung nach keine Beeinträchtigung von Strassenlärm vorhanden! Die Transferzeit zum/vom Flughafen beträgt ca. 30 Minuten - kommt aber auch immer auf den Verkehr an. Es werden auch Ausflüge vom Hotel selbst ausserhalb San Franciscos angeboten. Die Preise für ei


Zimmer

4.5

Dei Zimmer sind sehr geräumig und sauber nur leider etwas hellhörig! Da dies schon ein älteres Hotel ist, ist die Einrichtung nicht mehr wirklich modern, aber es ist alles da was man braucht - ein gemütliches großes Bett und ein sauberes Bad mit sauberen Handtüchern!


Service

6.0

Wie bereits gesagt, das Personal war wirklich sehr freundlich und hilfsbereit und die Rezeption war zur jeder Tages- und auch Nachtzeit besetzt! Das Zimmer war immer sauber geputzt aber von einem Reinigungspersonal weit und breit nichts zu sehen! Check In und auch der Check Out verliefen reibungslos!


Gastronomie

3.5

Frühstück war inkludiert - nicht unbedingt üppig - aber mir hats gerreicht und es war auch lecker!


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Basti & Dani (26-30)

September 2008

Sauberes Stadthotel mit zentraler Lage

5.3/6

Das Hotel ist wirklich sehr zentral gelegen. In 15 Gehminuten ist man am Union Square und eine Straße weiter kann man mit dem Bus in die Stadt oder an den Strand und alle anderen Richtungen fahren. Das Hotel ist dem Anschein nach doch schon etwas älter, aber die Zimmer sind für eine Städtereise optimal. Sie sind sauber und der Wohn- und Schlafbereich ausreichend groß. Das Bad ist etwas klein, aber ebenfalls sehr sauber gewesen. Das Preis/Leisungsverhältnis ist super. Frühstück und ein Parkplatz im Hinterhof des Hotels sind inclusive (und das ist eher selten). Beim Frühstück gibt es zwar kein Schlemmerbuffet, aber es ist absolut ausreichend. (Kaffee, Tee,Toast, Saft,Käse, Marmelade,Müsli etc.) Als Stadthotel ist es absolut zu empfehlen!!!


Umgebung

5.5

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Julia (19-25)

Mai 2008

Gerne wieder

5.4/6

Wir haben in diesem Hotel 4 TAge übernachtet und waren vollstens zufrieden. Das "Intercontinetal Breakfast" war für amerikanische Verhältnisse sehr umfangreich. Oat Meal, dunkles (!) Brot, Toastbrot, Marmelade, Obst, 2 Sorten Müsli, Orangensaft, Tee, Kaffee. Für den ersten Snack am Morgen ideal. Einen Block weiter halten Busse für alle möglichen Richtungen (Bsp. 10 Minuten bis zum Fishermans Wharf) und in 20 Minuten ist man zu Fuß an er Market Street. Die Zimmer sind sauber und ordentlich, nett eingerichtet und überall liegt schwerer Teppich. Das Bad ist schon etwas in die Jahre gekommen, ist aber immernoch gepflegt. Abends kann man gut in die unterm Hotel liegende Bar gehen (Mittwochs ist Karaoke), in der auch das Frühstück serviert wird. Alles in allem eine gute und vor allem günstige Lösung um in der schönsten Stadt halbwegs zentral Kaliforniens zu übernachten.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Vanessa (26-30)

September 2006

Für Städtereisende ohne große Ansprüche

3.2/6

Das Hotel hat eine relativ gute Lage, so dass theoretisch viele Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichbar sind. Allerdings begegnen einem rund um das Hotel viele Obdachlose und Junkies (die sich dort auch vielfach offen auf der Straße einen Schuß setzten). Die Gegend wird auch von Taxifahrern gemieden, was uns ein Fahrer dann schließlich (nachdem wir 20 Min. vergeblich versucht hatten eines zu bekommen) erzählt hat. Das Hotel an sich ist einfach, aber sauber. Das Frühstück ist simpel, aber ausreichend. Ein großes Plus ist der Parkplatz, der zum Hotel gehört, der ist nämlich kostenlos, im Gegensatz dazu kostet es in vielen Hotels um die 30 USD pro 24h sein Auto zu parken. Fazit: Das Hotel eignet sich gut für Reisende, die keine großen Ansprüche an die Unterkunft stellen und keine Scheu vor den "offensichtlich sozial schlechter Gestellten" haben. Dafür stimmt der Preis!!


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gregor (26-30)

Juni 2006

Schlimmstes Erlebnis

2.0/6

Schlimmer kann ich es mir nicht mehr vorstellen. Das war mein schlimmstes Erlebnis, Chlorgestank, Unsauberkeit, Unfreundlichkeit. Abends vor dem Hotel spazieren gehen, kann ich mir überhaupt nicht vorstellen. Prostitution, Drogensüchtige, Obdachlose an jeder Ecke. Hotel hatte einen bewachten Parkplatz der durch einen 5 m hohen Zaun verschlossen war. Ein Glück konnte man durch eine Hintertür zum Parkplatz ohne das Hotel verlassen zu müssen. So konnte man sich auch wo anders aufhalten. Leider war schon alles im Voraus bezahlt worden. Ich ärger mich nur, dass ich nicht vorher die Holidaycheck Bewertung gelesen habe.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

1.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Rene (31-35)

Juli 2005

Ein Loch ohne gleichen

2.0/6

Von diesem Hotel kann ich nur abraten! Der Aufzug dauernd im Eimer und in jeder Etage verschiedene Teppiche zusammengeschustert. Das Zimmer ein absolutes Dreckloch, bitte etwas mehr investieren und ein anderes Hotel nehmen.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.5
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen