Hotel Poseidon Resort  (Vorgänger-Hotel – existiert nicht mehr)

Hotel Poseidon Resort (Vorgänger-Hotel – existiert nicht mehr)

Ort: Loutraki

0%
0.0 / 6
Hotel
0.0
Zimmer
0.0
Service
0.0
Umgebung
0.0
Gastronomie
0.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Hartmut (66-70)

September 2016

Mittlere Hotelbewertung

4.0/6

Hotel Anlage soweit ok, aber zu weit von einer Stadt, Dorf, entfernt, keine Einkaufsmöglchkeiten. Neativ ist auch die Internetanbindung, am Pool ist Wlan frei, aber in den Zimmern, Bungalows, hohe Preise für die Benutzung. Das ist nicht mehr zeitgemäß. Das Restorant ist einigermaßen gut, das Büffet soweit ok. Preise für Getränke nicht angepasst an die Wohnverhältnisse auserhalb der Stadt. Zur Stadt sind es ca. 5 Km.


Umgebung

3.0

Zimmer


Service

4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Klaus (51-55)

August 2016

Höchsten 2 Sterne, sauschlechtes Essen

1.0/6

Anlage liegt sehr schön. etwas abgeschieden Jedoch nichts für gehbehinderte da alles sehr steil und der Boden mit glatten Porphyr Platten an den steilsten Kurven/ Stellen ausgelegt ist. Dort sind etliche in der Zeit gestürzt ! Viele laute Russen.


Umgebung

4.0

Lage ruhig, keine Geschäft rundherum. Darum sind die Preise in den Bars auch sehr hoch ein Cocktail kosten ca. 10,50 €, Bier 6,00 €,


Zimmer

1.0

Wir hatten ein sehr großes Zimmer, das Bad jedoch ist sehr renovierungsbedürftig. Reinigung ging , jedoch eigentlich ein zwei Sterne Standart.


Service

1.0

Sehr schlechter Servive, Anlage verkommt immer mehr. Trotz mehrmaligen Hinweis auf extrem lauten Nachbarn wurde keine Änderung herbeigeführt.


Gastronomie

1.0

Absolut mies!!! Die Küche kann keinerlei Fleischarten zubereiten, alles war trocken und zäh. Es gab keinerlei Vielfalt bei dem Essen in Buffetform. Frühstück war ohne jegliche Motivation, nichts frisches. Tische klebten teilweise vor Dreck, alle Stühle schmuddelig. Das besondere war das zum Ende unseres Urlaub eine Reisegruppe ankahm die einen sehr viel besseren Service bekahm. Keine verschmuddelten Tische sonder Tischdecken mit Stoffservietten. Bei den normalen Gästen ( 4 Sterne ) Papierfetzen


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Michael & Eva (31-35)

April 2015

Super Strand-Basis für Ausflüge mit dem Auto

4.5/6

Haben eine Kombi Reise mit Flug nach Athen, Mietwagen (war von Sixt inkludiert) und 4 Tage im Hotel gebucht - der Preis über Ltur war sehr günstig Die Nachteile des Hotels sind auch gleich die Vorteile. Aufgrund der nähe zu Athen (ca. 1 Stunde) kommen viele Griechen über das Wochenende. Paare wie Familien. Dadurch ist am Wochenende mehr los als am Montag zb. Die Küche am Abend ist ausgezeichnet. Viel Auswahl lokaler Speisen. Immer Fisch, Fleisch Gemüse und Obst dabei. Wer nur am Kiesstrand liegen möchte ist hier richtig. Um etwas zu erleben kommt man ohne Auto leider nicht weit. Die nächste Strandpromenade ist ca. 3 km entfernt. Ein grosses Lob an die Rezeption. Mit freundlichen Nachfragen bekamen wir am zweiten Tag ein Zimmerupgrade mit sensationeller Aussicht über das Meer und gute Tips für Ausflüge. Genau gegenüber vom Meer befindet sich ein Berg für einen Spaziergang, der Kanal von Karinth ist auf alle Fälle einen Ausflug wert (10min mit dem Auto) und 20min entfernt gibt es eine wunderschöne Lagune... Für kleine Abenteurer gibt es viel zu entdecken, auch wenn man den Griechen die Finanzkrise ansieht und spürt hat das Land nichts an Schönheit und die Personen die wir getroffen haben an Freundlichkeit verloren. Wobei Geduld und ein "Bitte" sicher viel dazu beitragen. Immer wider gerne wieder für einen verlängerten Ausflug!


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christel (56-60)

August 2014

Gute Lage - schlecht genutzt

3.3/6

Eine sehr schöne Anlage, kurze Wege zum Strand, sehr schöner Speisesaal bzw. Loggia mit Blick aufs Meer. Personal nicht sehr höflich, deutsch nicht möglich, aber auch englisch nicht sehr gut. Verpflegung müßte besser sein! Wenig regionale Gerichte. Keine Alternativen im Hotel zur einzigen geöffneten Bar!


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Julia (19-25)

Juni 2014

Hotel Poseidon Resort

1.9/6

Zimmer nicht in Ordnung (Schmutz, Balkontuer schliesst nicht komplett (Spalt), Sessel kaputt Wir wechselten nach einigen Stunden in ein Zimmer der hoeheren Kategorie dafuer mussten wir direkt an der Rezeption einen Aufpreis von 350 Euro zahlen. Das Zimmer das wir jetzt haben ist besser wie das andere trotzdem ist es auf KEIN FALL das Geld wert ( Balkontuer schliesst ebenfalls nicht, Schmutz, Bad wurde nach der ersten Zimmerreinigung nicht geputzt. Wir waren waerend der Reinigung im Zimmer. Uns wurde versprochen die Zimmer seien wie auf der Hompage angegeben. Nach unserer Ankunft wurde uns klar das die Fotos auf der Hompage mehr als bearbeitet sind, auf der Homepage denkt man, man sei im "Paradies" gelandet, deshalb haben wir das Hotel auch gebucht. Doch ist man vor Ort, trifft einem der Schlag! (Die ganze Ausstattung ist veraltet und abgenuezt). Das Essen ist jenseits von gut und boese!!! Das Buffet ist lauwarm bis kalt (Mittag und Abend) Keine Beschilderung des Essens um was es sich handelt Teilweise Essen von Vortag am naechsten Tag aufgewaermt Teller schmutzig Die Auswahl ist eher klein fuer ein "fuenf Sterne" Hotel Wie angegeben bei der Buchung gibt es kein a la carte Essen (Mittag) Beide Teilnehmer der Reise wurde nach jedem Essen "schlecht" Wir waren die ganze Nacht wach, da wir solche Magenbeschwerden hatten und ich musste bereits selbst mitgebrachte Medikamente nehmen!!!! Minibar Wir fanden die Minibar in beiden Zimmer leer vor Nach dreimaligen Anrufen in der Rezeption wurde die Minibar noch immer nicht befuellt Da wir nach einer langen Reise von Oesterreich muede und durstig waren, wollten wir etwas trinken, dann bekamen wir nur 2 (0,5 Liter) Wasser Flaschen, auf Anfrage ob wir mehr zu trinken bekommen wuerden, wurde uns gesagt wir sollen doch das Wasser aus dem Bad trinken ( normalerweise weiss man nicht ob das Leitungswasser geniessbar ist oder nicht, dadurch waren wir verunsichert) Wie vom Hotel angegeben gibt es zwar einen Minimarkt aber dieser war geschlossen und daher hatten wir keinen Moeglichkeit etwas zu trinken zu kaufen. Unsere nassen, schmutzigen Handtücher wurden nach dem dritten (!!!) Tag, vom Boden (wo wir symbolisch um frische Handtücher gebeten haben) aufgehoben und zusammengelegt. Man glaubte uns für dumm verkaufen zu können, denn schmutzige, nasse Gesichts- und Körperhandtücher vom Boden aufzuheben und wieder verräumen ist meiner Meinung nach eine Respektlosigkeit gegenüberdes Gastes! Unsere Klingel war kaputt Uns wurde ein voller Müllsack von dem Reinigungspersonal auf die Terasse gelegt Das Waschbecken und die Badewanne/Duschen dürften verstopft gewesen sein, denn nach jeder Dusche oder Händewaschen, trat das Wasser mit sehr viel Schaum, aus einem Gulli am Boden wieder heraus, und das ganze Bad war überschwemmt nie war das Essen beschildert, ich habe eine starke Fischalagie und habe am ersten Tag fast Fischnudeln gegessen, weil nirgens beschrieben war, was man vor sich hat, es konnte alles sein von den angegeben Restaurants hatte nur eines offen, und das war das Buffet Restaurant beim Frühstück wurde man vom Personal ignoriert und musste dreimal betteln, damit man ein Gedeck bekam und viermal betteln, damit man eine Serviette bekam beim Frühstücksbuffet gab es auch keine ordentlichen Getränke, für Tee, Kaffee etc. musste man (nicht wenig) zahlen und die übersüßten, verdünnten Billigsäfte konnte man nicht trinken der groß angepriesene Minimarkt hatte bis einige weiche Schockoriegel nur einige ungekühlte Dosen Sprite und Fanta zur Auswahl, es gab kein Essen oder Snacks zu kaufen wie uns versprochen wurde ein weiterer Essensversuch scheiterte, es war ungeniessbar, wir mussten jeden Tag im Ort essen gehen wir entdeckten noch dazu: einen kaputten Kasten, mit einem wegstehenden Nagel eine herunterhängende Lampe im Bad viel Staub, selbst nach dem "room cleaning" ein fehlendes "Bitte nicht stören Schild", sodass uns das Hauskeeping jeden Tag aufgeweckt hat, und einfach die Türe öffnete Risse in der Wand Schmutz und Kalk in der Badewanne Spinnweben ein riesen Riss im Leintuch Dreck an jedem Frühstückstisch und das allerschlimmste (wir entdeckten es erst am letzen Tag), Schimmel an der Wand, wo das Bett stand (genau auf Kopfhöhe)


Umgebung

2.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Julia (51-55)

Mai 2014

Großartige Ausflüge in die griechische Antike

5.2/6

Ein gutes Mittelklassehotel in perfekter Lage. Man blickt beim Essen auf eine wunderschöne Küste und ein tiefblaues Meer. Wir hatten den Ort gewählt, weil wir möglichst viele Ausflüge zu kulturhistorischen Stätten unternehmen wollten - dafür war das Poseidon Resort ideal. Mit dem Leihwagen ist man über eine gut ausgebaute Autobahn in 45 Minuten in Athen, in 15 Minuten in Korinth und am beeindruckenden Kanal; ebenfalls kein Problem waren Touren nach Epidaurus und Mykene. Zum Baden war es noch zu kalt, aber der Pool sah gut und gepflegt aus. Das Personal war stets freundlich und reagierte schnell auf den Wunsch nach einer Extra-Decke. Insgesamt waren Anfang Mai nur wenige Gäste in der Anlage, und zwar überwiegend Franzosen. Englische Sprachkenntnisse hatten aber alle Angestellten. Der Aufenthalt war nicht ganz billig (man muss z.B. die Getränke und sogar das Wasser beim Abendessen trotzgebuchter Halbpension bezahlen), aber insgesamt waren wir zufrieden und positiv überrascht von der Schönheit der Gegend.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alexandra (26-30)

April 2012

Katastrophe

1.5/6

Soll ein 5 Sterne Hotel sein. Auf den ersten Blick gleicht es eher einem Camping Park. Die Hotel Lobby lies bereits stark zu wünschen übrig. Sehr üppig. Mit alten Möbeln ausgestattet.


Umgebung

3.0

Ca 7 Minuten mit dem Auto vom Zentrum entfernt.


Zimmer

1.0

Die Zimmer waren eine Schande. Das Badezimmer war von der Größe ok. Leider waren im Abfluss alte Haare und in der Toilette war undefinierbarer Dreck zu finden. Das Zimmer stank sehr muffig und hatte bei Betreten eine gefühlte Temperatur von 10 grad. Die Klimaanlage hat zwar funktioniert, stank aber und war sehr laut. Die Möbel war von 1950. Auf dem Tisch waren Aschereste und auf dem Sofa ekelhafte weiße Flecken. Laut Zimmerbeschreibung des Hotel, hätten wir hochwärtige Bettwäsche haben mü


Service

1.0

Der Service war genauso katastrophal wie das Hotel. Der Herr an der Rezeption war unfreundlich bzw recht gleichgültig in seiner Art. Wir baten Ihn uns ein anderes Zimmer zur Verfügung zu stellen. Wir hätten gegen einen Aufpreis von 60 EUR p Nacht ein "besseres" Zimmer bekommen können. Dieses durften wir uns freundlicherweise auch erst anschauen. Dieses "Zimmer" war nur leider in einem noch schlechteren Zustand als das ursprüngliche. Auf unsere Aussage "dies ist kein 5 Sterne Hotel" bekamen w


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Sandra (36-40)

Juli 2011

Unsere Badeferien

1.8/6

Wir haben die sauberkeit jeden Tag gesucht leider bis zum schluss nicht gefunden!!! Fast jeden morgen haben wir die kaffee Tasse zurück geben müssen ,schwarze flecken am rand!! Der kaffee wird fast jeden morgen lauwarm serviert!!


Umgebung

4.0

Eigene srand und schönes Panorama.


Zimmer

1.0

Als wir angekommen sind sahen wir eine dreckige tagesdecke und schimmel im Bad!!!


Service

1.0

Misserable Umgang mit Beschwerden,die entschuldigung ein fremd wort!!!!! Unfreundliches Personal.


Gastronomie

2.0

Keine Qualität an speisen und Getränke!!! Man erwartet Frische produkte und bekommt aus der Dose. Schlechte Hygienische verhältnisse am Pool Bar!!


Sport & Unterhaltung

2.0

Der fitness Bereich eine Katastrophe, kaputte Geräte und eine Betreuerin die leider v. sport keine ahnung hat.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Dirk (41-45)

Oktober 2009

Sehr schönes Hotel. Können wir weiterempfehlen.

4.4/6

Das Hotel liegt sehr schön, allerdings ein wenig abseits. Ohne Auto kommt man nicht weit. Die beiden Pool`s sind sehr schon angelegt. Die Speisen haben uns sehr gut geschmeckt.Getränke im Restaurant und an der Bar sind zu teuer. Personal ist sehr freundlich.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Michaela Okasek ()

September 2004

Hotelbewertung 436456

3.6/6

Zufriedenheit allgemein:<br/>Wenn man nicht nur auf das Hotel angewiesen ist, sondern viel außerhalb der Anlage unternimmt (Loutraki ist ein ganz toller Ort mit viel Flair!) ist das Hotel ganz ok!<br/><br/>Preis-/Leistungsverhältnis:<br/>Die Extrakosten im Hotel (Getränke während des Essens, Speisen an der Poolbar oder den anderen Restaurants) sind unverschämt hoch!<br/><br/>


Umgebung

5.0

Weitläufige Anlage, tolle Aussicht, genügend Liegemöglichkeiten sowohl direkt am Meer als auch am Pool


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

3.0

Frühstücksbuffet ist gut, Abendbuffet war sehr fad, Speisenauswahl hat sich immer wiederholt, außer bei den Vorspeisen gab es auch keine typisch griechischen Spezialitäten!


Sport & Unterhaltung

4.0

Fitnessstudio ist ok (allerdings extra zu bezahlen), viele Wassersport-Möglichkeiten, Animation nicht vorhanden, Nachtleben ist außerhalb der Anlage im rd. 2 km entfernten Ort Loutraki sehr gut, innerhalb der Anlage gibt es nur eine Bar.


Hotel

2.5

Bewertung lesen

Bilder

Ulotka hotelu
Oferna rainbow na miejscu
Oferta rainbow na miejscu
Oferta rainbow na miejscu
Basen hotelowy
Willa
Widok z tarasu
Łazienka
Staub
Dreck
Balkontür lies sich nicht schliessen
Balkontür lies sich nicht schliessen
Terrasse
Terrassenmöbel
Terrasse
Terrasse
Waschbecken und Dusche undicht
Waschbecken und Dusche undicht
Waschbecken und Dusche undicht
Bad
Dusche
Dusche
Kaputte Klingel
Lampe im Bad
Bad
Bad
Verkalkte Dusche
Türspion
Mini Safe
Türstock
Schmutz
Badewanne
Bad
Spinnenwebe
Schmutzige Decke
Schmutzige Decke
Schmutz
Kaputt
Kaputter Kasten mit heraustehenden Nagel
Kaputter Kasten mit heraustehenden Nagel
Frühstücksbuffet mager beschriftet
Unhygienischer, schmutziger Toaster
Minigolf (kaputt, dreckig)
Minigolf (kaputt, dreckig)
Minigolf (kaputt, dreckig)
Minigolf (kaputt, dreckig)
Minigolf (kaputt, dreckig)
Minigolf (kaputt, dreckig)
Schlangenei inmitten der Gartenanlage des  Hotels
Verwachsene (Sitz)Bank
Minigolf (kaputt, dreckig)
SCHIMMEL an der Wand direkt beim Kopfteil von Bett
SCHIMMEL
SCHIMMEL
SCHIMMEL
SCHIMMEL
Zerissenes Bettlaken
Zerissenes Bettlaken
Zerissenes Bettlaken
Zerissenes Bettlaken
Frühstückstisch
Dreckige Terrassenmöbel
Schmutzige Matratze
Frühstückstisch
Frühstückstisch
Frühstückstisch
Dreckige Terrassenmöbel
Frühstückstisch
Essen vom Vortag
Terrasse als Mülldeponie
Alles nicht beschriftet und schon gar nicht frisch
Alles nicht beschriftet und schon gar nicht frisch
Alles nicht beschriftet und schon gar nicht frisch
Appetittliche
Jeden Tag war so ein Chaos
Dreckige Terrassenmöbel
Die Poolanlage hat Meerblick
Blick auf dem Pool
Blick auf Pool und Restaurant
Der kleinere Hotelpool