Hotel Agroturisme Perola

Hotel Agroturisme Perola

Ort: Llucmajor / Lluchmayor

100%
5.9 / 6
Hotel
6.0
Zimmer
5.2
Service
5.9
Umgebung
5.4
Gastronomie
5.3
Sport und Unterhaltung
5.7

Bewertungen

Jörgen (61-65)

Juli 2021

Kleine familiär geführte Finca

6.0/6

Eine kleine, sehr familiäre, mit Herz geführte Finca der Eltern gemeinsam mit Ihren Töchtern. Es gibt nur 5 Zimmer, einen großen Raum, in dem ein Gemeinschaftskühlschrank zur Verfügung stand, eine sehr schöne Terrasse zum Frühstücken und auch sitzen. Einen Pool mit Liegen stand auch bereit.


Umgebung

5.0

Die Finca liegt zwischen LLucmajor und Porreres.


Zimmer

5.0

Klimaanlage gibt es keine und der Wasserdruck im Bad war auch sehr gemindert.


Service

6.0

Die Familie war jederzeit ansprechbar.


Gastronomie

5.0

Es gab nur Frühstück, individuell und liebevoll zubereitet.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Annika (26-30)

August 2020

Unser Aufenthalt im Agroturismo Perola

5.7/6

Super schöne Finca mit sehr sehr netten Gastgeberinnen! Die Terasse und der Pool sind wunderschön und sorgen für einen absolut erholsamen Aufenthalt! Die Lage ist perfekt, wenn man nicht jeden Tag am gleichen Strand verbringen möchte. Jede Ecke der Insel ist innerhalb von Max 1h erreichbar. Mit die schönsten Buchten auf Mallorca sind innerhalb von 25 min zu erreichen. Im Nachbardorf Porreres gibt es ein paar nette Restaurants. Alles in allem ein sehr schöner Aufenthalt!


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (51-55)

August 2019

Ruheoase mit hohem Erholungsfaktor.

6.0/6

Das Fincahotel wird familiär betrieben, liegt idyliisch und absolut ruhig im Landesinneren- ideal für Ruhesuchende und zentral, wiederum ideal für jegliche Art von Ausflug. Gastgeber sind sehr gastfreundlich und bemüht, dass es an nix fehlt.


Umgebung

5.0

Die Finca hat 6 Doppelzimmer- liegt zwischen Llucmajor und Porreres- ist gut zu finden, da die Abfahrt per Schild ausgewiesen ist. Strände und malerische Buchten sind gut zu erreichen- viele Ausflugsziele in der näheren Umgebung. Ein Leihwagen ist zwingend notwendig. Die Fahrzeit vom Flughafen zur Finca beträgt ca. 30 Minuten.


Zimmer

5.0

Das Doppelzimmer war großzügig gestaltet-kleiner Balkon anbei. Badezimmer mit Badewanne und Dusche- Fön vorhanden- Viel Stauraum für Kleidung (Kommode mit 4 Schubladen/ grosser Schrank mit Kleiderstange). Die Matratzen waren ausgesprochen gut- Standventilator steht zur Verfügung- benötigten wir aber trotz nächtlicher Temperaturen von 26°C nicht einmal. Zimmer sind gut isoliert- Fenster mit zusätzlichem Holzschutz versehen-Steckdosen in ausreichender Anzahl vorhanden- Safe und Fernseher fehlen-w


Service

6.0

Gastfreundschaft und Freundlichkeit stehen an erster Stelle. Abends wurden wir vom Hausherrn zu einem Glas Anislikör eingeladen. Für jedes Zimmer ist ein Fach im Kühlschrank auf der Aussenterasse vorgehalten- somit konnten wir Getränke, Obst, Gemüse, Käse, Aiolli für einen Snack am Abend zum Ausklang des Tages vorhalten. Geschirr, Besteck und Gläser stand in ausreichender Zahl zur freien Verfügung.


Gastronomie

6.0

Ein ausgesprochen leckeres Frühstück wird in Buffetform aufgebaut- Brot selbst gebacken-verschiedene Obstsorten frisch aufgeschnitten- Marmeladen, Wurst, Käse, Müsli, Joghurt, O-Saft und Wasser, Tomate /Mozarella stehen zur Auswahl. Ei wird auf Wunsch zubereitet- es ist herrlich den Tag auf der Aussenterasse in Ruhe zu beginnen


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Pool ist sauber, wird täglich gereinigt- es steht für jeden Gast eine Liege parat- Schirme sind vorhanden- an zwei Tagen haben wir den Vormittag am Pool genutzt, um zu lesen- einfach herrlich- wann hat man schonmal einen Pool für sich alleine!!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jan (36-40)

August 2019

Schöne Finca für alle die Erholung suchen

6.0/6

Ländlich gelegene Finca in landestypischer Bauart mit Ackerbau und Viehzucht mit sehr persönlicher und herzlicher Betreuung durch die Eigentümer


Umgebung

6.0

Ländlich, Schaf- und Hühnerhaltung in der Umgebung Fahrzeug benötigt Nächste Ortschaften in 5 bis 10km Entfernung Viele interessante Ausflugsziele 20 bis 30 Minuten entfernt Vom Flughafen ca. 25 Minuten Fahrt mit dem Auto


Zimmer

5.0

gemütliches Doppelzimmer Wannenbad mit WC und Bidet keine Klimaanlage und kein TV WLAN vorhanden


Service

6.0

freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

5.0

Frühstück qualitativ gut bis sehr gut Auswahl überschaubar (ist eben keine riesige Hotelanlage) frischer Saft, selbstgekochte Marmeladen, versch. lokale Wurst-/Käsespezialitäten, Obst, Müsli, Joghurt, Eiervariationen nach Wunsch, verschiedene Kuchen etc. Verpflegung tagsüber ist selbst zu organisieren. Für Mitgebrachtes steht ein Kühlschrank zur Verfügung. Restaurants/Bars in direkter Umgebung sowie in den umliegenden Orten reichlich vorhanden


Sport & Unterhaltung

5.0

Entspannen am/im Pool ;) perfekt für alle, die Ruhe und Erholung suchen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ralph (51-55)

August 2019

Sehr erholsamer Urlaub in einer schönen Finca!

6.0/6

Wir haben eine Woche erholsamen Urlaub in dieser schönen Finca gemacht ! Gastgeber sind sehr nett, hilfsbereit und herzlich ! Zimmer sind schön, sauber und gemütlich ! Frühstück hervorragend ! Zum Abendessen waren wir in verschiedenen Lokalen außerhalb (deshalb ist Leihauto empfehlenswert !) ! Sehr schöner Pool ! Ideal für Ruhesuchende ! Wir haben uns sehr wohl gefühlt und kommen mit Sicherheit wieder !


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Cindy & Martin (26-30)

Juni 2017

Urlaub bei "Freunden"!

5.0/6

Pro: + Herzlicher Empfang bei Ankunft + Sehr nette Gastgeberfamilie + Sauberkeit in der Anlage + Zimmerreinigung erfolgt während des Frühstücks tadellos + Frühstücksangebot mit mallorquinischen Spezialitäten + Endlich WLAN in der gesamten Anlage kostenfrei + Kein Fernseher im Zimmer + Nur Erwachsene: "Adults only" + Poolzimmer mit Terrasse besonders empfehlenswert + Snackangebot tagsüber (Muffins, Obst, Kuchen,...) + Gute Beschilderung zur Finca + Preis-/Leistung nicht zu toppen + Zimmergröße + Kühlschrank zur Mitbenutzung auf der Terrasse + "Medizin" vom Hausherren am Abend (Herbas) Contra: - Poolreinigung erfolgt nicht mehr so kontinuierlich wie in der Vergangenheit - Safe wäre wünschenswert - Getränkeangebot mit Abrechnung auf Vertrauen wurde leider abgeschafft


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gerd (61-65)

April 2016

Nett, sauber, Super Frühstück

4.9/6

Perola ist ein kleines Hotel mit 5 Zimmer und einekleine Wohnung mit Küchenzeile. Die Inhaber sind absolut nett und zuvorkommend, das Früchstück ist super. Die Anlage ist absolut ruhig. Es gibt keine Kritikpunkte, alles perfekt


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Alex (51-55)

Mai 2015

Sehr gerne wieder. Einfach klasse!

4.8/6

Typisches Fincahotel. Wird von einer mallorquinischen Familie betrieben. Ruhige Lage. Sehr gastfreundlich und hilfsbereit. Leben das wirklich. Die Freundlichkeit ist nicht aufgesetzt. Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Frühstück war aus unserer Sicht vielfältig und völlig ausreichend.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Frank (26-30)

September 2014

Wunderbar

5.7/6

Wir haben 12 Nächte in der Finca verbracht. Sehr schönes, gepflegtes Haus, kleine Einheit. Sehr persönliche und herzliche Betreuung durch Micaela und Pepe sowie deren Töchter Victoria und Isabell (auf diesem Weg nochmal herzlichen Dank an alle). Wir haben uns sehr sehr wohl gefühlt und kommen gerne wieder!!! Ergänzung zu den Bewertungen: 1. Einkaufsmöglichkeiten nicht bewertet, beste Möglichkeiten in Palma (ob Palma noch in die Kategorie "in der Nähe" fällt, muss jeder für sich entscheiden, Mietwagen auf jeden Fall empfehlenswert. 2. Folglich: Verkehrsanbindung mäßig, Ausflugsmöglichkeiten mit Mietwagen hervorragend 3. Entfernung ca. 20 km zum sehr schönen Sandstrand "Es Trenc" 4. Freizeitgestaltung in der Finca (abgesehen vom Pool wird nicht angeboten, ist auch nicht erforderlich) Für Ruhesuchende mit Mietwagen die perfekte Finca, können wir nur weiterempfehlen


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (46-50)

Juni 2014

Finca mit einer besonders herzlichen Atmosphäre

4.8/6

Nur ca. 25 Minuten vom Flughafen Palma entfernt wird man besonders herzlich auf der Finca empfangen. Zunächst gabt es frischen Orangensaft und selbstgebackenen Kuchen und man konnte in Ruhe die Umgebung geniessen. Die Zimmer sind einfach (ohne TV und Telefon) aber sehr sauber und liebevoll mit frischen Blumen dekoriert. Alle Zimmer sind unterschiedlich in Größe und Ausstattung.Ein schöner großer und sauberer Pool läd zum Baden ein und die große Gemeinschaftsterrasse ist zum Frühstücken und für die abendlichen Treffen mit den anderen Gästen bestens geeignet. Das Frühstück besteht aus typischen Spezialitäten der Region und wird ergänzt durch frische Marmeladen, Kuchen und Tortillas aus eigener Herstellung. Die gesamte Gastgeberfamilie steht immer mit Rat und Tat zur Verfügung und auch nicht spanisch sprechende Gäste kann auf englisch oder deutsch (etwas) geholfen werden. Wir haben den Urlaub sehr genossen und sind mit Sicherheit nicht das letzte Mal dort als Gast gewesen


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Susanne (46-50)

Juni 2014

Finca der herzlichen Art

4.6/6

Wir haben 4 tolle Tage in der kleinen gemütlichen Finca verbracht und viele nette Leute kennen gelernt. Auch die Gastgeber geben sich Mühe, vor allem das tolle Frühstück mit frisch gepresstem Orangensaft und leckere selber gemachte Marmelade und Kuchen ist klasse die Medizin am Abend darf nicht vergessen werden.(wird von Pepe jeden Abend frisch ausgeschenkt). Würden jederzeit wieder kommen. Hier fühlt man sich vom ersten Tag an wie zu Hause.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Britta (41-45)

Oktober 2013

Absolute Ruhe mit herzlicher Gastgeberfamilie

5.2/6

Die Finca verfügt über fünf Zimmer und zwei Apartments. Unser Zimmer war im mallorquinischen Stil recht rustikal eingerichtet, das Bad aber komplett modernisiert. Die Sauberkeit ist vorbildlich. Zum Frühstück stellt die zauberhafte Inhaberfamilie ein kleines, aber sehr hochwertiges Frühstücksbuffet zusammen, welches auch regionalen Spezialitäten besteht, hervorragend!


Umgebung

5.0

Ein Mietwagen ist aufgrund der Abgeschiedenheit ungebedingt zu empfehlen. In jeweils 7 Minuten erreicht man die nächstgelegenen Orte Llucmajor und Porreres. In Llucmajor findet man neben mehreren Supermärkten auch ein gastronomisches Angebot. Nach Palma sind es ca. 20 km, aber über die Autobahn ab Llumajor ist auch dieses nur ein kurzer Weg. Ideale Lage also, um absolute Ruhe mit einer Städereise zu verbinden.


Zimmer

5.0

Wie bereits beschrieben, sind die Zimmer authentisch für eine Finca. Eine Klimaanlage gibt es nicht, ist aber aufgrund der dicken Steinmauern auch nicht erforderlich. Telefon und Fernseher sind nicht vorhanden, aber kostenloses W-Lan steht zur Verfügung. Das Bad ist recht groß und komplett mondernisiert. Alles ist vorbildlich sauber.


Service

6.0

Die Inhaberfamilie ist unendlich bemüht, den Gästen einen schönen Aufenthalt zu gestalten, und das gelingt Ihnen perfekt. Als besonders guten Service empfanden wir, das unser Zimmer während wir beim Frühstück waren, gereinigt wurden.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool sowie die Terrasse liegen traumhaft und sind ebenfalls - wie die ganze Anlage - sehr gepflegt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Aurelia (56-60)

September 2013

Empfelenswert ,und gerne wieder !

5.9/6

Agroturisme Perola eine echte Wohlfühl Oase auf Mallorca. Die Gastgeber Familie ist sehr herzlich und hat uns während unseres Aufenthaltes sehr verwöhnt. Das Frühstück war immer sehr abwechslungsreich . Frisches Brot, Käse, Wurstwaren ,Tortllas und immer ganz frisch zubereitete Fruchtsäfte wurden serviert . Auch Abends wurden wir verwöhnt mit Lamm aus dem Ofen vom eigenen Biohof. Wir kommen gerne wieder.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Cindy+Martin (19-25)

August 2013

Déjà-vu - Wir waren wieder da!

5.5/6

Nach einem tollen Urlaub im Vorjahr zog es uns erneut in diese Oase der Ruhe. Die Familie um Pepe, Micaela und Victoria empfing uns sehr herzlich und wir fühlten uns von der ersten Minute an wieder rundum wohl. Das Frühstück hat uns in seiner Vielseitigkeit und Qualität zum Vorjahr noch besser gefallen. So hatten wir die Wahl zwischen selbstgemachtem Brot, Tomaten, süße Kuchen, Früchte, mallorquinische Wurst, diverse Käsesorten, Eierspeisen und frisch gepresstem Saft (je nach Jahreszeit unterschiedlicher Sorte). Hier blieben keine Wünsche offen. Mittags wünschen wir uns nach wie vor für entspannte Tage in der Finca ein paar Snacks oder Gebäck für zwischendurch. Die Finca war während unseres Aufenthalts mit sechs oder sieben Paaren voll besucht, aber niemals überlaufen. Die Altersstruktur bewegte sich ungefähr zwischen 30 und 60 Jahren, wobei keine Kinder unter den Gästen waren. Beste Voraussetzungen um ungestörte Ruhe zu genießen, zumal tagsüber die meisten Gäste Tagestouren mit dem Mietwagen unternahmen und wir den Poolbereich an ausflugsfreien Tagen für uns allein hatten. Diesmal überließen wir die Wahl des Zimmers dem Zufall. So erfreuten wir uns eines herrlichen Zimmers in Erdgeschosslage mit Terrasse und Blick auf den Garten. Besonders erwähnenswert ist und bleibt die Zimmerreinigung - stets diskret während des Frühstücks und sauber bis ins Detail. Fazit: Hier stimmt das Gesamtpaket und für uns bleibt eine klare Weiterempfehlung. Lesen Sie für detailliertere Informationen auch in unserer Bewertung vom Juni 2012.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anna (46-50)

Juli 2012

Großartig für Ruhesuchende

5.5/6

Diese kleine Finca ist viel schöner als auf den Bildern. Unser Zimmer und die, die Zimmer, die ich sehen durfte, sind alle geschmackvoll eingerichtet. Das Frühstück auf der Terrasse ist einfach großartig. Keine Billigware, sondern sehr gute mallorcinische Käsesorten, jeden Tag etwas anderes: Eierspeisen, süße Kuchen, manchmal der grandiose Mandelkuchen, Obst, Tomaten - einfach alles prima und bei uns als Büffet angeboten, weil auch alle Zimmer belegt waren. Hähne, die früh krähen, Hühner und Schafe muss man ertragen können, sonst ist man hier fehl am Platz. Wir fanden es herrlich. Es war fast immer ruhig und gemütlich, da viele Gäste mit dem Auto unterwegs und den ganzen Tag auf Tour sind. So waren wir oft allein und haben den schönen Pool genossen.


Umgebung

5.0

Zum Strand brauchten wir ca. 20 Minuten mit dem Auto, war aber kein Problem. Man konnte auch viele verschiedene Strände ausprobieren. Es kostet halt immer, wenn man das Auto parken muss. Am Strand kosten Liegen so um die 15 Euro pro Tag. Einkaufen kann man in Llucmajor in wenigen Minuten. Die Straße zur Finca ist super ausgebaut und deshalb ist man schnell überall. Auch die verschiedensten Ausflüge auf die Insel kann man von hier problemlos starten. Die Verkehrsanbindung ist perfekt. Nach Palm


Zimmer

6.0

Wir hatten das Zimmer nach vorne zum Garten und nicht zum Pool, was den unschätzbaren Vorteil hatte, dass man im Schatten auf der Terrasse sitzen konnte. Ein tolles Zimmer, mit einem hübschen Badezimmer. Relativ kühl trotz der Hitze. Wir konnten gut schlafen, denn auch die Betten waren fest und nicht durchgelegen.


Service

6.0

Victoria, Micaela und Pepe sind reizende Gastgeber!!! Es ist sehr familiär. Victoria spricht gut englisch, so dass man gar keine Verständigungsschwierigkeiten hat. Die Zimmer werden meist schon gereinigt, wenn man beim Frühstück sitzt und das perfekt. Sehr sauber alles.


Gastronomie

5.0

Wie gesagt, das Frühstück ist großartig! Ab und an wird ein Abendessen angeboten. Das war dann eher leckere Hausmannskost und dafür etwas teuer wie wir fanden. (20 Europ.P - da ist aber dann auch alles drin). Tagsüber kann man sich im Kühlschrank auf der Terrasse Getränke holen und bezahlt dafür am Ende. Aber wenn man tagsüber etwas essen möchte, muss man sich das in einem Ort holen. In den Zimmern gibt es keine Kühlmöglichkeit. Aber oft ist man ja eh unterwegs und ißt dann dort.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool ist sauber und schön zum Schwimmen. Für Kinder ist es eher langweilig, da muss man schon Leseratten mitnehmen oder dauernd was unternehmen. Joggen muss man leider auch an der Straße Richtung Llucmajor. Eine andere Möglichkeit haben wir nicht gefunden, da alle Wege privat sind. Das geht aber - es fahren nicht zu viele Autos, zumindest wenn man morgens früh unterwegs ist, was sich wegen der Hitze im Juli empfahl.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Guido & Erik (41-45)

Juni 2012

Geheimtipp für Individualisten! Einfach Perfekt!

5.7/6

Die Finca ist eingentllich kein Hotel nach herkömmlichem Verständnis! Man ist hier viel eher zu Gast bei Freunden. Wer eine gediegene Hotel-Atmosphäre bevorzugt, ist hier falsch! Es gibt lediglich 5 Doppelzimmer und einen Appartement-Bungalow. Die Anlage ist klein und überschaubar. Eine kleine Finca mit schönem Pool eben. Alles ist sehr individuell und liebevoll gestaltet und stets top sauber! Wir haben Übernachtung m. Frühstück gebucht (ich glaube andere Verpflegungsformen gibt es nicht, Abendessen kann auf Wunsch individuell vor Ort bestellt werden). Die Gäste sind überwiegen deutsch, zeitgleich mit uns war auch ein Paar aus den Niederlanden da.


Umgebung

5.0

Die Finca liegt genau zwischen Llucmajor und Perreres (kurz nach km 5 aus Llucmajor kommend links abbiegen). In beiden Orten ist man mit dem Wagen in wenigen Minuten. Aber ein Aufenthalt ohne MIetwagen ist nicht denkbar. Zumal i.d.R. keine Transferverbindungen vom Flughafen angeboten werden. Also muss man das letzte Stück auf jeden Fall selbst anreisen. Und da man für alle Einkäufe, Essen gehen, Strand etc ein Auto benötigt, ist der Mietwagen Pflicht! Ohne geht hier nix! Alle, die fußläufig zwis


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind ausreichend groß, gut und landestypisch möbliert. Eine Minibar gibt es nicht - dafür aber auf der Frühstücksterrasse ein Kühlschrank, aus dem sich jeder bedient und seinen Verzehr einfach aufschreibt. Bezahlt wird dann am Ende. Die Handtücher werden täglich gewechselt. Es gibt keine Klimaanlage, aber in den dicken Mauern der Finca ist es immer kühl. Zu jedem Zimmer gehört auch ein kleiner Balkon, auf dem man bis in die Nacht sitzen und den Sternenhimmel bewundern kann.


Service

6.0

Wie ich schon oben erwähnt habe: man ist hier zu Gast bei der Familie und einen besseren Service gibt es nicht! Micaela, ihr Mann Pepe und ihre Tochter Victoria führen die Finca mit so viel Herz und Engagement und erfüllen ihren Gästen, was in ihrer Macht steht. Die Atmosphäre ist geprägt von Freundlichkeit und Herzlichkeit. Victoria spricht gut englich, ansonsten kann man mit allen Familienmitgliedern mit Händen und Füßen, ein paar Brocken spanisch, deutsch u. englisch wunderbar kommunizier


Gastronomie

6.0

Das Frühstück ist einfach super! Aber Achtung an alle, die eine unsägliche Vielfalt eines Sternehauses erwarten: das ist es nicht! Aber es ist ein liebevoll und mit BEdacht ausgewähltes Angebot, das täglich wechselt! Da gibt es echten mallorcinischen Käse, Schinken und Salami, selbst zubereitete, super leckere Eierspeisen u. Omletts, frisches Obst, frische Brötchen und fast jeden Tag einen selbstgebackenen Kuchen! (Der Mandelkuchen ist zum Niederknien! Unglaublich lecker!): Jeder Gast erhält


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool und die Terasse sind groß genug, mit guten Liegen ausgestattet und bieten einen wunderbaren Platz zur Entspannung. Mehr gibt es aber nicht! Wie erwähnt - es ist hier ein Familienbetrieb! Man sitzt abends manchmal mit der Familie zusammen, trinkt ein Glas Wein miteinander und ist einfach entspannt. Alle die Annimation, Veranstaltungen etc suchen: Bucht lieber ein Hotel! Und: Es ist unserer Meinung nach eher eine Location für Paare ohne Kinder! Kinder sind hier kaum und dementspre


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hannelore (51-55)

Juni 2012

Gerne kommen wir einmal wieder, es war so schön!!!

5.0/6

mit Frühstück, sehr sauber, sehr persönlicher Service


Umgebung

5.0

Zum Strand ca. 20 Minuten mit dem Auto


Zimmer

5.0

geräumig und gemütlich, mit Terrasse oder Balkon


Service

5.0

super freundlich Zimmer sehr gepflet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Cindy & Martin (19-25)

Juni 2012

Finca Perola – Ruheoase für Individualisten

5.8/6

Die Finca befindet sich seit mehreren Generationen in Familienbesitz. Das merkt man, denn alles ist typisch mallorquinisch, vom Essen bis hin zum Mobiliar. Die gastfreundliche Familie umsorgte uns rundum, so dass für das leibliche und allgemeine Wohl jederzeit gesorgt war. Die Verständigung mit der Familie ist in Mallorquinisch und Englisch sowie mit Händen und Füßen möglich. Der Altersdurchschnitt der Hotelgäste bewegte sich zwischen 25 und 60 Jahren. Wir waren die Jüngsten mit Mitte 20. Alle anderen Gäste waren Pärchen im besten Alter zwischen 45 und 55 Jahren aus Deutschland und der Schweiz. Für uns sehr angenehm, da wir die Ruhe suchten und fanden.


Umgebung

6.0

Nach kurzem Flug von Deutschland nach Mallorca fanden wir die Finca Perola mit dem Mietwagen abgelegen vom Massentourismus zwischen Lluchmajor und Porreres nach 25-minütiger Fahrt vor. Die Abfahrt von der Landstraße ist lediglich durch ein kleines Schild ausgewiesen und von keinem Navi der Welt auffindbar. Hier muss man sich nach dem Kilometerstein 5,5 richten, auf den unmittelbar die Einfahrt folgt. Schon mehrfach von unseren Vorrednern berichtet – ein Mietwagen ist Pflicht und ohne geht hier n


Zimmer

6.0

Wie schon an anderer Stelle erwähnt, bewohnten wir ein Doppelzimmer direkt in der Finca. Unser Wunsch - ein Zimmer mit Balkon - wurde erhört und wir erhielten ein herrliches Zimmer in der 1. Etage mit Blick auf die umliegende Landschaft. Das Zimmer ist ausgestattet mit Doppelbett und das Bad mit Dusche und Badewanne. Abnutzungsspuren sind uns gar keine aufgefallen. Alles bis in die letzte Ecke blitzblank und ohne Tadel. Eine Klimaanlage ist nicht vorhanden. Wir waren froh, da wir kein Freu


Service

6.0

Hier muss man klar sagen, dass die Familie wirklich alle Wünsche von den Lippen abließt und auch erfüllt. Das Frühstück wird jeden Morgen auf der Gartenterrasse mit Blick auf die Landschaft sofort aufgetischt und einmal pro Woche kocht die Familie bei Lust und Laune der Gäste ein leckeres Dinner, welches wir gern öfter genossen hätten. Die Zimmerreinigung erfolgt täglich am Morgen während des Frühstücks der Gäste ohne Abstriche. Alles ist total sauber und das Bad wie am ersten Tag. Es werden


Gastronomie

5.0

Während unseres Aufenthalts genossen wir das tägliche Frühstück sowie einmal das bereits beschriebene Abendessen der Gastgeber. Der Start in den Tag erfolgt reichhaltig und begeisterte uns mit vielen selbstgemachten und teilweise hauseigenen Leckereien: Käsevariationen, Orangensaft, Croissants, Wurst, Kuchen, Rührei und Früchten. Das Frühstück war total ausreichend und wiederholte sich nach einigen Tagen in den Bestandteilen. Mittags werden lediglich ein paar Früchte zur Verfügung gestellt. Hier


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Pool wird täglich mehrere Stunden maschinell gereinigt, daher absolut rein – ohne übermäßige Verwendung von Chlorzusatz. Die Größe des Pools erlaubt sogar Schwimmern einige Bahnen „zu ziehen“. Die Wassertiefe ist ansteigend und bewegt sich zwischen 1,50 m und 2,30 m. Für Kinder ohne Beaufsichtigung ungeeignet. Tagsüber waren meistens alle Gäste ausgeflogen. Somit hatten wir den Pool bis in den späten Nachmittag hinein für uns allein. Wer abends oder nachts im Pool schwimmen möchte, dem w


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sebastian (31-35)

Mai 2012

Purer Entspannungsurlaub

5.8/6

Ein kleines aber sehr feines Fincahotel in familiärer Atmosphäre, in der man sich ab der ersten Minute wohlfühlt und entspannen kann!!


Umgebung

6.0

Abseits von allen touristischen Nebengeräuschen kann man einfach den Urlaub und die Insel genießen!!


Zimmer

5.0

Alles sauber...und bequeme geteilte Betten!


Service

6.0

Die Betreiberfamilie ist von Anfang bis Ende für alle Wünsche da!


Gastronomie

6.0

Sollte man mal auf der Finca essen wollen, muss dies abgesprochen werden. Aber dann werden nur Bio-Produkte für die regionale Küche vom eigenen Bauerhof verwendet...einfach lecker!!


Sport & Unterhaltung

6.0

Ein schöner entspannter Pool...was braucht man mehr??


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Katrin (19-25)

September 2011

Begeistert! Traumurlaub auf Mallorca

6.0/6

Die familiäre Atmosphäre und Freundlichkeit des Personal (= bestehend aus Familienmitgliedern) sorgt für angenehme und erholsame Tage auf der Finca Perola! Es war immer jemand zur Stelle, der unsere Frage beantworten konnte. Wenn man kein Spanisch kann, so ist das kein Problem. Mit Englisch kommt man hier immer weiter und ein bisschen Deutsch spricht man hier auch :-) Die Anlage bietet 6 Zimmer und daher würde ich sagen, es handelt sich um eine kleine Anlage, die den Gästen aber genug Platz bietet. Die Zimmer sind absolut gepflegt und sauber. Während wir beim Frühstück waren, wurde unsere Zimmer gereinigt und wenn wir ins Zimmer zurückkamen, war alle tip top! Das nenn ich Service! Der Pool ist sauber und groß genug. Während unserer Urlaubszeit hatten wir das Glück, dass wir den Pool immer ganz für uns alleine hatten, da die anderen Gäste immer nach dem Frühstück weggefahren sind. Das Frühstück war super lecker! Qualität statt Quantität, weniger ist halt manchmal doch mehr :-) Es gab jeden morgen frisch gepressten O-Saft von der Hausherrin höchstpersönlich! Die anderen Gäste waren alle sehr nett. Ältere Herrschafen, sowie jüngere Pärchen und eine Familie mit einer kleinen Tochter waren da. Bunt gemischt mit einer Gemeinsamkeit: Alles Deutsche :-)


Umgebung

6.0

Etwas abschüssig von der Straße durch einen kleinen Wald führt eine holprige Straße zur Finca. Die Finca ist umgeben von Palmen und Weiden, auf denen es viele Schafe gibt, die alle kleine Glöckchen tragen. Man fühlt sich ein bisschen wie bei Heidi in den Bergen. Wir fanden es sehr schön. Ca. 6 km entfernt befindet sich das Dorf Llucmajor. Dort gibt es Supermärkte und Restaurants.


Zimmer

6.0

Genügend Platz und sehr sauber!


Service

6.0

Wie ich oben schon beschrieben habe --> TOP


Gastronomie

6.0

Nur Frühstück. Sehr sehr lecker und jeden morgen gibt's frisch gepressten O- Saft von der Hausherrin persönlich.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Richie (26-30)

August 2011

Wunderbare Finca

5.8/6

Die Finca ist hübsch und sauber. Durch die freundlichen Gastgeber und die wenigen anderen Gäste entsteht eine wunderbare persönliche Atmosphäre.


Umgebung

5.0

Im schönen Innland der Insel. Allerdings ist ein Mietwagen notwendig.


Zimmer

6.0

Liebevoll eingerichtet und immer sauber.


Service

6.0

Sehr freundlich, sauber und immer ein für Fragen erreichbar.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück ist gut und meistens mit einer speziellen Mallorcinischen Spezialitäten angereichert. Leider sind wir nur zwei mal in den Genuss eines Abendessens auf der Finca gekommen. Das ist deshalb schade weil es ein mit viel Liebe und biologischen Lebensmitteln zubereitetes Essen war. So konnten wir z.B. Lamm und Kalb von Tieren aus der Gegend essen sowie selbstgemachtes Mandeleis mit Mandeln aus dem "Garten" der Finca.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt einen großen Pool. Dieser ist allerdings aufgrund der Tiefe nicht für kleine Kinder geeignet.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Roman (31-35)

August 2011

Chill Out Finca, wenn

5.3/6

ja wenn man nicht das Pech hat und es trifft einen dass eine kleine Nervensäge die seine Eltern mehr im Griff hat als die Eltern das Kind - ja dann ist es wirklich chillig hier. Die Gastgeber Familie ist einfach nur super nett ! Danke dafür !!!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Thomas (56-60)

April 2011

Eine ländliche Idylle

4.6/6

Eine überschaubare Zimmeranzahl, klein, familiär aber fein. Saubere Zimmer, ein großer Pool, so richtig zum Schwimmen (leider noch nicht im April). Ein wunderschöner Garten mit Orangenplantage, von der morgens der frischgepresste Saft zum Frühstück kommt. Und überhaupt, das Frühstück: Selbstgebackenes von Micaela (z.B. der mallorcinische Mandelkuchen, ein Gedicht!) und viele Produkte aus der Region, wie Käse, Wurst, Schinken etc.) Obstsalat aus frischen Früchten... Ein unglaublicher Start in den Tag, mit solchen Genüssen!


Umgebung

5.0

Die Finca ist ürbirgens auch ein kleines Pardies für Vogelkieker, bird watcher oder auf Hochdeutsch: Vogelinteressierte. Alle interessanten Plätze, wie Palma, die Strände der Ostküste oder Einkaufsmöglichkeiten sind schnell zu erreichen. Zwischen10 min (einkaufen) bis 20 - 30 min Strand oder Palma. Man kann auch die Wandermöglichkeiten an der Westküste in ca. 1 Stde erreichen.


Zimmer

4.0

Das Bett war sehr gut. Die Einrichtung bestand aus älteren Möbeln, aber liebevoll ausgesucht. Es gab im Studio eine kleine Küchenzeile, um sich Tapas zu machen.


Service

5.0

Die Familie ist einfach toll und hilfsbereit. Kümmert sich, gibt Tipps etc. Micaela spricht ein bisschen Deutsch. Ihre Tochter recht gut Englisch. Zimmerreinigung ist täglich. Wir durften den privaten PC zum Abrufen der mails benutzen. Und wahrscheinlich wäre uns jeder andere Wunsch auch erfüllt worden, hätten wir weitere gehabt.


Gastronomie

4.0

Restaurants findet man in den umliegenden Orten. Man bekommt Mittagsmenüs zu vertretbaren Preisen. Diese schnellen in die Höhe, wenn man an der Küste a la carte isst:


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Timo (31-35)

August 2009

Ich will da wieder hin!

5.0/6

Die familiär von herzlichen Leuten geführte Finca ist ideal für Leute die ein wenig Ruhe etwas abseits des großen Massentourismus suchen. Schöne Zimmer, schöner Pool mit Liegen, die unglaubliche Freundlichkeit der Bewirtschafter, ein schöner Sternenhimmel und die unglaubliche Ruhe waren inklusive. Mietwagen ist ein muss, da der nächste Ort 5,5 km weit entfernt ist. Dann aber ist die Finca eine ideale Ausgangsbasis um die schöne Insel zu erkunden.


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Lothar (51-55)

August 2009

Das andere und schöne Mallorca

5.6/6

Wer Ruhe und Erholung sucht ist hier genau richtig. Ein Mietwagen solte man schon haben, nächste Einkaufsmöglichkeit und Restaurant ca. 5,5 km entfernt. Wir werden bestimmt wieder auf dieser Finca Urlaub machen.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Julia (26-30)

Juli 2009

Ein Urlaub ganz nach unseren Vorstellungen!

5.1/6

Eine ruhige Finca im Familienbetrieb. Auto ist absolutes Muss, da die Finca sehr weit außerhalb liegt. Mit dem Auto ist allerdings alles sehr gut zu erreichen. Das Essen wird durch die Betreiberin selbst zubereitet. Es gab ausschließlich mediterrane Küche mit Fleisch oder Fisch, sowie mehrere Gänge.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.7

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tina (31-35)

Juli 2008

Sehr zu empfehlen

5.7/6

Wir waren mit 4 Personen in der Finca Perola und hatten einen traumhaft schönen Urlaub. Die Familie ist überaus gastfreundlich, hilfsbereit und sehr bemüht allen Wünschen gerecht zu werden. Wir alle können diese Finca mit bestem Gewissen weiterempfehlen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Zimmer
Gastro
Gastro
Außenansicht
Gartenanlage
Pool
Lobby
Außenansicht
Gastro
Pool
Zimmer
Zimmer
Gartenanlage
Zimmer
Restaurant
Gartenanlage
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Restaurant
Zimmer
Pool
Sonstiges
Zimmer
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Sonstiges
Pool
Sonstiges
Zimmer
Gartenanlage
Zimmer
Garden
Garden
Garden
Garden
Balcon
Estudio
Garden
Living room
Fruits
Die Finca
Der Pool
Die Terrasse fürs Frühstück
Lobby
Pool mit Blick auf das Appartementhaus
Kakteengarten
Pool und Garten
Die Terrasse mit
Pool und Terrassenbereich (oben)