Wyndham Hotel Stralsund HanseDom

Wyndham Hotel Stralsund HanseDom

Ort: Kramerhof

72%
4.6 / 6
Hotel
4.4
Zimmer
4.3
Service
4.4
Umgebung
4.4
Gastronomie
4.7
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Nicole (46-50)

Juli 2020

Viel vorgegauckelte Sterne für zu viel Geld

3.0/6

Dieses Hotel entspricht nicht ansatzweise einer 4 Sterne Kategorie. Mir ist unerklärlich wann dieses Hotel das letzte mal überprüft wurde. Die Tische beim Frühstück waren nach den Gästen die die vor uns waren nicht vereinigt. Die Zimmer Warren auch nicht die saubersten. An der Rezeption der junge Mann war trotz weniger Leute überfordert. Also wie ist dieses Hotel an 4 Sterne gelangt?


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

Service

3.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Martina (41-45)

Februar 2020

Schöner Kurzurlaub

6.0/6

Wir haben uns sehr wohl und willkommen gefühlt. Auch das Personal war sehr nett und freundlich. Wir werden auf jeden Fall wiederkommen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Markus (46-50)

Januar 2020

Hervorragend für Familien!

4.0/6

Standard Hotel, sehr gut geeignet für Familien mit Kindern, zwanglose Atmosphäre, etwas ausserhalb vom Zentrum gelegen. Abends Halbpension oder À la carte. Wir nutzten das Hotel für eine Durchreise,


Umgebung

4.0

Etwas ausserhalb vom Zentrum.


Zimmer

4.0

Standard Zimmer, etwas in die Jahre gekommen.


Service

6.0

Äusserst netter Check in an der Rezeption. Schneller Service im Restaurant.


Gastronomie

6.0

Wir nutzten à la carte, war hervorragend. Getränke und Minibar Preise sehr human.


Sport & Unterhaltung

6.0

Für Kinder ein Traum, Riesen Schwimmbadanlage mit Wasserrutsche. Erwachsene können sich entspannen in der herrlichen grossen Saunalandschaft.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Eileen (19-25)

Dezember 2019

Aufenthalt nur mit Besuch des Hansedoms lohnenswer

4.0/6

Positiv: Großes hotel, viele Zimmer, Schwimmbad am hotel angebunden, man kann in bademtel rüber gehen, Frühstücksbuffet ausreichend Negativ : Parkgebühr 7€ pro Tag ZU HOCH!! Sollte man gleich in den Zimmerpreis einbinden, gibt Gästen ein schlechtes Gefühl, wenn man dann nochmal bezahlen muss, veraltete Einrichtungen (nicht zeitgemäß, Doppelbett hatte zwei einzelmatratzen die sich immer auseinander geschoben haben, Fenster in den oberen Etagen ließen sich noch komplett öffnen (Sicherheitsrisiko)


Umgebung

3.0

Nicht in der Innenstadt gelegen, wenn man das verkehrte Zimmer hat, hat meinen einen nicht so schönen Ausblick auf einen roten Backsteinklotz namens Famila. Positiv zu sagen ist, dass man vom Außenlärm nichts hört


Zimmer

3.0

Positiv: Superior Zimmer schön groß!! Trozzdessen ist die Einrichtung überhaupt nicht mehr zeitgemäß. Viel zu veraltet.


Service

4.0

Nettes, hilfsbereites Personal am Empfang und im Restaurant. Die hauseigene Morgenpost die man am Frühstückstisch bekommt ist eine nette Info! Leider gab es sonst nur regionale Zeitungen zum lesen. Keine BILD


Gastronomie

4.0

Bewerten können wir nur das Frühstücksbuffet. Das war ausreichend befüllt, mit einer guten Vielfalt. Dennoch sollte ein bisschen mehr darauf geachtet werden, dass die Produkte frisch sind und frisch bleiben. Die Tische für 2 Personen sind für 2 Personen mit Geschirr zu klein. Man weiß gar nicht wohin mit den Tellern etc. Ansonsten netter Service und ein ruhiges Ambiente.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Wolfgang (66-70)

November 2019

Geeignet für Gäste mit Lust auf Wellness

5.0/6

Ein etwas merkwürdig konzipiertes Hotel mit einigen Höhen und Tiefen. Etwas außerhalb des Stadtzentrums, aber unmittelbar neben einem Schwimm- und Wellnbesbereich


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt ca. 3 km vom Stadtzentrum und dem Bahnhof entfernt, aber dafür durchaus ruhig.


Zimmer

5.0

Das Superiorzimmer ist mehr als großzügig geschnitten. Es hat einen etwas maritimen Anstrich mit der Minibar und dem Fernseher als Leuchtturm. Eine Sitzecke mit Sofa und Schreibtisch runden das komfortable Bild ab. Schrankraum ist ausreichend vorhanden.Es gibt einen kleinen Tresor. Auch das Bad ist riesig mit einem separaten Toilettenraum, der sogar ein separates Waschbecken enthält. Einziges Manko: die Handtücher sins nur noch sehr dünn und trocknen daher nur noch so gerade eben.


Service

4.0

Für unsere Sitzung gab es Kaffee und Tee. Allerdings ausschließlich Kräutertee oder (parfümierten) Earl Gray. Auf meine Frage nach schwarzem Tee bekam ich zur Antwort: Da ist doch welcher, Earl Grey. Dabei war beispielsweise Darjeeling beim Frühstück vorhanden.


Gastronomie

4.0

Keine gehobene Gastronomie. Normal weg eben.


Sport & Unterhaltung

5.0

Eine große Wellness-Einrichtung gleich neben dem Hotel zur Mitbenutzung (teilweise gegen Gebühr).


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sarah (26-30)

November 2019

Schlechtes zimmer

2.0/6

Wir sind sehr entäuscht.....unser Zimmer ist super klein und auch nicht wirklich sauber Würden es nie wieder buchen und leider war es nicht mal möglich mit dem Personal das zu klären


Umgebung


Zimmer

1.0

Service

2.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Wolfgang (56-60)

November 2019

Das Hotel kann man nur empfehlen.

6.0/6

Nettes Personal, sehr gutes Frühstück, ausgezeichnete ausgestattete Zimmer Das Hotel ist zum Ausspannen sehr gut geeignet, da es eine ruhige Lage hat. das Einkaufcenter erreicht man bequem zu Fuß in 5 Minuten.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Das Bett ist sehr gemütlich. Fernseher ist vorhanden. Das Bad ist großzügig. Alles in allem ist das Zimmer geräumig und sauber.


Service

5.0

Nettes und höfliches Personal.


Gastronomie

6.0

Das Essen ist hervorragend aber auch nicht gerade preiswert.


Sport & Unterhaltung

3.0

Für die Nutzung des Hansdoms werden 12 Euro pro Person fällig. Der Hansedom ist praktisch vom Hotel aus zu erreichen, allerdings ist er immer überfüllt. man findet sich dort nur schlecht zurecht.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kristina (31-35)

November 2019

Für einen Kurzurlaub/Wellnessurlaub ausreichend

4.0/6

Das Hotel ist mittlerweile etwas in die Jahre gekommen und müsste renoviert werden. Wir waren eine Woche dort, das Hotel ist eher für den Kurzurlaub geeignet.


Umgebung

3.0

Es sind ca.3km bis zur Altstadt. Was für Kinder sehr schön ist, ist der Zoo direkt nebenan. Ansonsten kann man durch den Wald bis zum Hafen spazieren. Ca. 5min zu Fuß ist ein großes Einkaufszentrum vorhanden.


Zimmer

2.0

Das Zimmer ist mit Teppich ausgestattet, was mich persönlich als Allergiker gestört hat. Weiterhin sind die Matratzen einfach furchtbar gewesen, sehr weich und durchgelegen. Ansonsten hat der Abfluss am Waschbecken unglaublich gestunken.


Service

3.0

Bis auf wenige etwas unfreundliche Kellner, war der Großteil des Personals sehr nett und zuvorkommend. Da wir das erste Zimmer mit Blick auf eine Wand bekamen, wurde dieses ohne Probleme gegen ein etwas besseres ausgetauscht.


Gastronomie

4.0

Das Frühstück entsprach nicht einem 4,5 Sterne Hotel, was wir sonst kennen. Die Brötchen waren nur aufgebacken und mir persönlich hat Räucherfisch, wie Lachs gefehlt. Das Abendessen wurde an zwei Tagen in Buffetform angeboten und ansonsten mit 3 Gängen serviert. Das Essen hat gut geschmeckt, man musste nur teilweise sehr lange zwischen den einzelnen Gängen warten, was mit zwei kleinen Kindern anstrengend war.


Sport & Unterhaltung

3.0

Das Hanse Dom ist wirklich schön, nur an einem Tag war die Wassertemperatur statt 32 Grad, nur 28 Grad und das hat man sehr gespürt. Die Bademeister haben sich nicht weiter dazu geäußert. Da sehr wenig Leute an dem Tag da waren, wollte man wahrscheinlich etwas sparen und das zu Lasten der Gäste, sehr schade.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Axel (36-40)

Oktober 2019

Ein gelungener Familien-Kurzurlaub!

6.0/6

Ein wunderschöner Familien-Kurzurlaub! Sehr freundliches Personal im Hotel, Bar, Restaurant und Badeparadies. Alles sauber und gemütlich. Sehr gutes Frühstück und Abendessen. Viel Auswahl und alles frisch. Keine System-Gastronomie. Geräumige Zimmer inklusive Bad. Innenzugang vom Hotel zum Badeparadies/Sauna. Bademäntel und Badehandtücher kostenlos vorhanden.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anna (66-70)

September 2019

Gutes Hotel mit sehr freundlichem Personal

5.1/6

Die Zimmer waren sauber; einziger Mangel: überaus weiche, durchgelegene Matratzen. Sie sollten einmal ersetzt werden.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lore (66-70)

September 2019

Hotel kann weiter empfohlen werden

5.3/6

Wir fühlten uns sehr wohl. Gutes Frühstück mit großer Auswahl, sehr schönes Wellnessangebot, Zimmer u.Restaurant gut..Preisleistung stimmt.!


Umgebung

4.7

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jörg (51-55)

August 2019

Tolles Wellnesshotel

6.0/6

Ein sehr schönes Wellnesshotel, ganz nach unserem Geschmack. Wir kommen gerne wieder. Unsere nächste Wellnessreise, wird wieder in Stralsund sein.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jenny (36-40)

August 2019

Hotel renovieren, Personal nachschulen

3.0/6

Ziemlich runtergerockt, nicht besonders sauber, Personal auch nicht sehr professionell- insgesamt wenig überzeugend.


Umgebung

3.0

Die Umgebung ist wenig charmant, das einzig Gute ist die Lage direkt am HanseDom.


Zimmer

3.0

Das Zimmer war zwar groß, aber ziemlich abgewohnt, mit diversen Flecken auf dem Teppich und auch nicht wahnsinnig sauber. Die Betten waren jedoch bequem. In einem Zimmer dieser Kategorie hätte ich eine Kaffeemaschine auf dem Zimmer erwartet.


Service

2.0

Der Service hat uns größtenteils echt genervt. Von dauernden Fehlinformationen (z.B. "ein zusätzlicher Tag im HanseDom kostet 12,-€" - in Wirklichkeit kostet nur der Eintritt in das Schwimmbad (ohne Sauna) 13,50 € + 2,-€ Wochenendaufschlag), bis hin zu deutlich unaufmerksamen bis unhöflichem Verhalten war vieles dabei, was uns ärgerte. Das betrifft natürlich nicht alle Angestellten, aber viele.


Gastronomie

4.0

Das Frühstück im Restaurant bot eine Menge Auswahl und war auch recht gut, das Abendessen (Grillbuffet) war eher mittelmäßig.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der HanseDom macht Spaß, sowohl das Bad als auch die Saunawelt. Alles ist liebevoll gestaltet. Da die Dachterrasse als Raucherbereich ausgeschrieben ist, wären vielleicht ein paar Möbel oder ein Sonnenschirm ganz nett.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Dieter (61-65)

August 2019

Gerne wieder!

6.0/6

Interessantes Hotel außerhalb vom Zentrum, Bad und Wellness angegliedert, in unmittelbarer Nähe befindet sich ein großes Einkaufzentrum, gute Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln, sehr gute Verpflegung/Service, auffallend freundliches Personal.


Umgebung

6.0

vom Bahnhof ca. 20 Min mit dem Bus, 7 Min mit Taxi


Zimmer

5.0

der Teppichboden ist etwas abgenutzt


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Monika (70 >)

August 2019

Für ein paar schöne Urlaubstage gut geeignet

5.0/6

Zimmer und Bad sind angenehm groß,sehr gut eingerichtet Große Fenster und der möblierte Balkon bieten zusätzlichen Komfort


Umgebung

5.0

Von Bahnhof aus mit dem Taxi nur eine Kurze Anfahrt


Zimmer

6.0

Doppelbett mit einteiliger Matratze (leider) Sehr ruhige Lage, komfortable Größe Sehr sauber Minibar und Fernsehr


Service

6.0

Kompetente Beratung in allen Fragen


Gastronomie

5.0

Man kann sehr gut Essen


Sport & Unterhaltung

6.0

Optimal


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martin (31-35)

Juli 2019

Super schön

6.0/6

Sehr schöne Zimmer.nettes personal. Und super leckeres Essen. ..hansedom mit dabei....War echt schön...und die Aussicht herlich


Umgebung

6.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marina (36-40)

Juli 2019

Wellness Auszeit am Wochenende

6.0/6

Eine Auszeit im Wyndham Stralsund. Wir hatten ein großes sonniges Zimmer mit Balkon. Als sehr hilfreich fanden wir die Hinweise bezüglich der Frühstückszeiten in den Aufzügen.


Umgebung

5.0

wir hatten eine Anreise von 3 Stunden. Im Vorfeld haben wir uns über die Sehenswürdigkeiten informormiert. Die Verbindung per Bus in die Altstadt war gut. Die Haltestelle ist direkt am Hotel


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren sauber. Und die Zimmer hatten alles, was man für ein Wochenende benötigt. Bademantel, Fön, W-Lan etc.


Service

6.0

Sehr freundlicher Service. Die Mitarbeiter waren sehr freundlich. Wir konnten uns bezüglich Wünschen und Auskünften immer an die Mitarbeiter am Empfang und am Service wenden. Bekamen immer Auskunft. Der Check in und der Check out waren optimal. Die Mitarbeiter im Service sehr freundlich und sehr herzlich


Gastronomie

6.0

Das Essen war vorzüglich . Das Frühstücksbuffet ließ keine Wünsche offen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Hansedom mit der Therme und der Sauna waren einfach super


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nan (51-55)

Juni 2019

Schöner Urlaub in Stralsund

6.0/6

Beim Ankommen sah man nur einen tristen Betonklotz, nicht so einladend. Dieser Eindruck änderte sich beim Hineingehen in das Hotel.


Umgebung


Zimmer

6.0

Als ich dann mein schönes, großes, helles Zimmer gesehen habe, im 5. Stock, Doppelzimmer zur Einzelnutzung, war ich sehr zufrieden. Es gab noch einen schönen Balkon, super Ausblick und mit Blick auf das Schwimmbad. Das Zimmer hatte ein großes Bett (in dem ich ganz gut geschlafen habe), eine kleine Couch mit Tisch. Ebenso noch ein kleiner Schreibtisch. Der Fernseher war in der Mitte eines Schrankes, der wie ein Leuchtturm aussah, der oben eine Lampe hatte und unten eine Minibar. Das Badezimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Ich habe Morgens am Frühstücksbuffett teilgenommen. Das war reichhaltig und gut. Reichhaltige Brötchenauswahl, auch eher kleine Brötchen, was ich sehr gut finde. Da ich immer früh gefrühstückt habe, gab es auch keine Platzprobleme.


Sport & Unterhaltung

6.0

Durch die direkte Verbindung mit dem Hansedom ist das Freizeitangebot sehr gut. Man hat einen direkten Durchgang vom Hotel zum Schwimmbad. Auf dem Zimmer ist ein Badmantel und ein großes frisches Handtuch bekommt man an der Rezeption vor dem Durchgang. Das finde ich sehr gut! Deshalb würde ich den Hansedom auch dazu buchen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hartmut (61-65)

Juni 2019

Wyndham und Hansedom Stralsund - Topreiseziel

6.0/6

Ein sehr charmantes Hotel, zwar eine unspektakuläre Architektur, aber sehr einladend eingerichtet, freundliche Mitarbeiter, dem Motto entsprechend schöne und große Zimmer. Besonders die Kombination mit dem Hansedom ist perfekt für einen erholsamen Aufenthalt. Da bleiben kaum Wünsche offen. Ob Sportbad, Wellenbad, Sauna, Whirlpool, Fitnessbereich, alles da. Wir waren echt überrascht. Frühstück sehr vielfältig. Man wird platziert, was wir als sehr angenehm empfunden haben. Ob englisch, klassisch, Obst, Joghurt, Säfte, Cerealien, süß, deftig - alles vorhanden. Wir hatten keine weiteren Wünsche, haben aber mitbekommen, dass anderen Gästen individuelle Wünsche erfüllt wurden. Abends gibt es ein wechselndes Angebot im Restaurant. Mal Menü, mal Buffet oder Themenabend. Wir hatten das Glück, einen Grillabend zu erleben. Sehr lecker und vielfältig. Eine Anreise mit dem Auto ist okay, Parkplätze gibt es ausreichend. Man kann aber auch die in drei Minuten entfernt gelegenen Buslinien nutzen. Leider ist der ŌPNV in Stralsund sehr den Gegebenheiten angepasst. Aber gut geplant geht's... Das Einkaufszentrum Strelapark liegt direkt in der Nachbarschaft. Guter Mix für alle Geldbeutel.


Umgebung

6.0

Mitten im Grünen, am Rande der Stadt. Gut erreichbar


Zimmer

6.0

Normal gute Ausstattung, kuschelige Betten, zweites Kopfkissen liegt verpackt im Schrank bereit. TV, Minibar, Fön. Maritim eingerichtet: Leuchtturm mit TV und Minibar.


Service

6.0

Sehr freundlich und Hilfsbereit. Ob an der Rezeption, im Restaurant und an der Bar oder das Personal im Hansedom, alle haben uns den Aufenthalt sehr angenehm gemacht. Ein großes Lob and die Azubis und ihre Ausbilder.


Gastronomie

6.0

Frühstück: top Abends: top


Sport & Unterhaltung

6.0

Ein Wort muss reichen: Hansedom... Wer hier nichts findet ist selbst schuld. Stralsund als Weltkulturerbe am Strelasund hat alles, was man sich vorstellen kann.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefanie (36-40)

Juni 2019

In die Jahre gekommenes Hotel in guter Lage

3.0/6

Schon etwas in die Jahre gekommenes, abgewohntes Hotel, welches dringend eine Renovierung nötig hätte. Dazu nicht gerade herzliches Personal und ein verbesserungswürdiges Frühstück. Die Lage allerdings ist gut. Wir kommen wohl nicht noch einmal. Wir sind schon viel herumgekommen, haben einige 5-Sterne-Hotel gesehen. Trotzdem sind wir nicht übermäßig kritisch - aber Sauberkeit und ein bisschen Freundlichkeit erwarten wir. Es handelt sich hier schließlich um ein 4-Sterne-Hotel.


Umgebung

5.0

Am Stadtrand von Stralsund gelegen mit großem Parkplatz, die 7 € pro Tag sind unserer Meinung nach völlig in Ordnung. Direkt gegenüber ein Einkaufszentrum, incl. Tankstelle. Der Zoo gleich um die Ecke und direkt im Hotel ist ein Zugang zum HanseDom, sodass man im Bademantel direkt rüber laufen kann. Toller Ausgangsort für Ausflüge zum Beispiel nach Rügen oder auch um Stralsund zu erkunden. Der Bus in die Stadt fährt gleich gegenüber ab.


Zimmer

3.0

Abgewohnt und ungemütlich ausgestattet. Wir hatten ein verhältnismäßig großes Zimmer, sogar incl. Balkon. Eine kleine Sitzecke mit Couch. Toll ist der Fernseher im Leuchtturm. Das Bad ein bisschen verwinkelt mit Badewanne. Die Toilette in einem kleinen abgetrennten Raum, den man vom Bad aus betritt. Das Zimmer war recht groß aber irgendwie kahl - keine Deko, die das ganze ein bisschen einladender gemacht hätte. Die Betten leider sehr weich und recht gewöhnungsbedürftig. Die Kissen sehr dünn, glü


Service

2.0

Bei Anreise weder ein "Herzlich Willkommen", noch die Frage ob man eine gute Anreise hatte. Das wäre doch eigentlich das Mindeste. Auch beim Frühstück ein ähnliches Bild. Am ersten Tag haben wir uns den Platz selbst gesucht, weil sich niemand für uns interessiert hat. Man hatte den Eindruck, dass sich die Angestellten lieber hinterm Tresen unterhalten oder aber sich versteckten. Eine der Tassen auf dem Tisch war schmutzig. Die leeren Teller wurden aber zügig abgeräumt. Auch bei der Abreise wurde


Gastronomie

2.0

Wir hatten das Frühstück gleich bei der Buchung zugebucht. Zwar mit 14 € preislich ok aber sein Geld trotzdem nicht wert. Aufbackbrötchen, keine große Auswahl bei der Wurst. Was leer war, wurde nicht gleich aufgefüllt. Nur Rührei aus der Tüte - dabei ist eine kleine Kochstation vorhanden - warum bietet man nicht (wie in vielen anderen Hotels) hier frisches Rühr- und Spiegelei an? Der Frühstücksraum an sich ganz ok, nichts ausergewöhnliches, das erwartet man aber auch nicht umbedingt. Als viele T


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Vicky (36-40)

Mai 2019

Leider schon etwas in die Jahre gekommen!

4.0/6

Als Hotelgast kann man direkt mit dem Bademantel ins Bad gehen, was total super ist! Das Frühstück war auch reichlich und sehr lecker. Leider ist das Hotel ansonsten schon ganz schön in die Jahre gekommen, was man leider schnell merkt (fleckige Teppiche, dreckige Fenster, komplett vermoderte Aussenfassade).


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Thorsten (36-40)

Mai 2019

Hotel Kurztrip

5.0/6

Zimmer könnten mal eine Renovierung gebrauchen. Sauberkeit war gut. Personal freundlich. Frühstück gut. Gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Antje (36-40)

April 2019

Keine 4*S für dieses Hotel! Renovierungsbedürftig!

3.0/6

Das Hotel ist in die Jahre gekommen u. könnte eine Renovierung vertragen. Wir mussten/wollten eine Nacht verlängern, leider war das Hotel nicht kompromissbereit und wollte für die Verlängerungsnacht über 60% des Zimmerpreises mehr haben. Man muss dazu sagen, das wir bereits 5 Nächte da waren u. wir auch wissen, das die Preise an Wochenenden höher sind, aber bei einem nicht ausgebuchten Hotel eine solche Erhöhung ist eine absolute Frechheit. Der Zimmerpreis war nicht gerechtfertigt für dieses Zimmer. Keine 4*S für dieses Hotel. Stralsund hat schönere Hotels. Wir haben ausgecheckt.


Umgebung

5.0

Die Lage ist gut, da Einkaufszentrum (Strelapark) zu Fuß erreichbar ist. Angrenzendes Hallenbad/Saunalandschaft (HanseDom). Die Innenstadt und der Hafen ist mit Bus und Auto gut und in ca. 10 Min. erreichbar.


Zimmer

3.0

Die Zimmer ansich sind sehr geräumig und im martimen Flair gehalten. Der Teppich im Zimmer ist mit großen Rostflecken unter der Heizung nicht ansehnlich. Die Matratzen sehr weich/durchgelegen. Die Verbindung Duschkopf/Schlauch undicht. Balkon eher lieblos, aber mit Tisch und Stühle. Minibar ist vorhanden, aber nicht genutzt, da Preise überteuert.


Service

1.0

Personal an der Rezeption teilweise sehr unfreundlich. Wir mussten/wollten eine Nacht verlängern, leider war das Hotel nicht kompromissbereit und wollte für die Verlängerungsnacht über 60% des Zimmerpreises mehr haben. Man muss dazu sagen, das wir bereits 5 Nächte da waren und wir auch wissen, das die Preise an Wochenenden höher sind, aber bei einem nicht ausgebuchten Hotel eine solche Erhöhung ist eine absolute Frechheit. Der Zimmerpreis war nicht gerechtfertigt für dieses Zimmer. Keine 4*S für


Gastronomie

4.0

Frühstück war ok. Für 14,50 € pro Person und das Angebot schon etwas zu teuer. Keine freie Platzwahl beim Frühstück. Im angrenzenden Einkaufszentrum Strelapark kann man für die Hälfte frühstücken. Abendessen haben wir nicht genutzt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hallenbad und Saunalandschaft HanseDom ist über das Hotel erreichbar. Man muss/kann im Bademantel über die Rezeption und neben dem Haupteingang das Hallenbad erreichen. Kein separater Zugang! Und auch nicht kostenfrei, aber für Hotelgäste ermäßigt.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jasmine (26-30)

April 2019

Schönes Hotel, würde ich weiterempfehlen

6.0/6

Schöne Anlage, sauber und sehr freundliches Personal. Der Hansedom ist ein muss. Bei diesem Hotel ist für alles gesorgt, Handtücher, Bademantel. Der Leuchtturm im Zimmer ist klasse. Das Frühstückbuffet war super, viel Auswahl und super lecker.


Umgebung

3.0

Strand lekder nicht in der Nähe, aber ein Einkaufszentrum, McDonald's und der stralsunder Zoo sind fußläufig erreichbar.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Frank (70 >)

April 2019

Sehr schönes Stadthotel.

6.0/6

Ein sehr schönes Stadthotel , man hat viele Möglickeiten einen aktiven Kurzurlaub zugeniesen. Freizeitbad, Stadtbummel mit Bus, viele Sehenswürdigkeiten in der Stadt,Ausgangspunkt für Inselbesuche. Ein außerordentlich gutes Frühstück, saubere u. grosszügiger Zimmer sind für uns immer wieder sehr erfreulich.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Harald (66-70)

März 2019

Kleine Mängel, aber sonst gut

5.0/6

Bis auf kleine Mängel hat uns das Hotel gut gefallen. Der Herr am Empfang war etwas maulfaul, wir verstanden nicht, daß man bei einen 4,5 Sterne-Hotel keine 2 Zimmerkarten bekommt. Auch reichte unsere Bankkarte nicht aus. Wir haben dann alles bar bezahlt, etwas merkwürdig, aber nicht schlimm. Nicht zu ent- schuldigen war der Zustand des Bademantels. (abgerissene Ösen für den Gürtel, keine Aufhänger) Der Gastronomiebereich super, sehr nettes Bedienpersonal, sehr gutes Essen, Zimmer auch O.K.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

4.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kiam (31-35)

März 2019

kurzer Entspannungstripp für Zwischendurch

4.0/6

Angenehmes Hotel mit reichlich Möglichkeiten durch das angebundene Spaßbad / Saunalandschaft. Ein wenig abseits der Altstadt ist es dennoch gut angebunden. Für eine kurzweilige Dauer geeignet.


Umgebung

3.0

Ein Einkaufszentrum ist in der Nähe und der Zoo bietet Möglichkeiten. Leider gibt es kaum Restaurants in der Nähe, so dass die Auswahl dahingehend klein ist. Gute Anbindung durch den öffentlichen Nahverkehr, allerdings dauert eine Fahrt Richtung Altstadt/Hafen ein wenig.


Zimmer

4.0

Bad war wunderbar und in dem Komfortzimmer war viel Platz. Es gibt viele Abnutzungsgegebenheiten an der Wand und auf dem Teppich, die aber nicht wirklich störend sind. Die Einrichtung ist Orts bezogen (Leuchtturm), allerdings nicht schick. Die Aussicht war sehr enttäuschend (auf das nicht ansehnliche Dach von dem Einkaufszentrum nebenan + Parkplatz). Zimmer enthielt: Fernseher, Couch, WLAN, WC, Kombi-Wanne-Dusche, große Spiegellandschaft im Bad, Bügeleisen, Safe, Mini-Bar


Service

5.0

Frühstücksservice war sehr gut. Reinigung war flink/ hat gut die Zeit beim Frühstück abgepasst. Begrüßung war ein wenig ernst/trocken.


Gastronomie

6.0

reichhaltiges Frühstücksbuffet, bei dem nichts gefehlt hat. In der Saunalandschaft nette Bar - gute / reichhaltige Kleinigkeiten zu Essen + Getränke


Sport & Unterhaltung

5.0

Saunalandschaft (inkl. sehr guter Bar - Essen und Getränke), Fitnessbereich (für Hotelanlage relativ groß gehalten - Ausdauerbereich mit Fernsehern ausgestattet..), Spaßbad (Rutschen, Wellenbad, abwechslungsreicher Außenbereich) direkt im Hotel / an das Hotel angeschlossen. Zoo ist Fuß läufig.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christiane (41-45)

Februar 2019

Für einen Kurzurlaub mit Kindern gut geeignet.

5.0/6

Schönes Familienhotel für einen Kurzurlaub. Das Konzept mit dem Bad ist super. Frühstück und Buffett waren auch lecker.


Umgebung

4.0

Ohne Auto sieht es schlecht aus aber praktisch war das kleine Einkaufscentrum in der Nähe.


Zimmer

4.0

Für 4 Personen war unser Zimmer ok. Allerdings waren die Matratzen für uns zu weich und die Couch ist recht hart.


Service

4.0

Beim Frühstück waren die Kollegen sehr fix gewesen. Wir sind aber auch Abends zum Essen gegangen, recht spät zwar, und es waren im Restaurant viele freie Tische aber dennoch wurden wir in den kalten Flurbereich neben der Bar plaziert. Das ist sehr ungemühtlich dort, wenn man Essen möchte und nicht nur ein Bier trinken.


Gastronomie

5.0

Das Essen war gut und bot viel Abwechslung.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kay (46-50)

Februar 2019

Naja

3.0/6

Sehr in die Jahre gekommenes Hotel,Teppiche auf allen Etagen mit Flecken und runtergetreten .Viele Stühle im Restaurant mit Flecken auf den Polstern.Das Mobiliar im Zimmer ist auch sehr in die Jahre gekommen. Hotel wird als Wellnesshotel angegeben, für uns als Saunagänger gab es leider nur ein Badetuch. In der Information über die Hotelausstattung war leider auch kein Hinweis diesbezüglich,sonst hätten wir unsere Saunatücher von zu Hause mitgebracht. Die Sauberkeit im Zimmer war leider auch dementsprechend.Wir hatten ein Zimmer mit Balkon auf dem die Zigarettenstummel vom Vorgänger(wir sind Nichtraucher) leider nicht entfernt wurden.Leider kann ich auch über das Personal an der Rezeption nichts positives sagen. Die Damen waren kurz angebunden und wirkten arrogant . Das Restaurantpersonal war sehr bemüht.Eigentlich sind wir keine Nörgler und waren schon oft im Wellnessurlaub. Dies ist das erste Hotel was uns negativ in Erinnerung bleiben wird.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Kerstin (51-55)

Februar 2019

für einen Kurzurlaub als Arragement gut

4.0/6

wir haben ein Arragement gebucht und waren insgesamt zufrieden. Die Zimmer sind gut und das Frühstück und Abendessen sind o.k. Schön sind die Saunen im HanseDom, das Schwimmbad fand ich nicht ganz so schön. Stralsund hat uns als Städtchen gut gefallen. Der Besuch im im Ozeaneum ist bei schlechtem Wetter gut zu machen.


Umgebung

4.0

gut zu erreichen, aber um in die direkte City zu kommen, muss man schon ein Auto haben. Es fährt aber auch ein Bus direkt vor der Tür. Stralsund hat uns gut gefallen. Dort ist es hübsch anzusehen. Es gibt dort viele Cafes und den kleinen Hafen und das Ozeaneum usw.


Zimmer

5.0

wir waren hier schon einmal und es hatte uns gefallen, auch dieses Mal fanden wir unser Zimmer schön.


Service

5.0

Das check in hat gut geklappt und auch so waren wir rundherum zufrieden.


Gastronomie

4.0

das Frühstücksbufet ist nichts besonderes. Die Brötchen fanden wir eher nicht gut. Aufbackbrötchen, nicht knusprig sind eben nicht so lecker. Das Brot war trocken, ich vermute aufgetaut. Mit hätten heimische Aufschnittsorten gut gefallen. Das habe ich eher nicht entdeckt. Die Pfannkuchen schmecken nach Wasser mit Mehl...langweilig. Am Abend hatten wir Buffet. Der Fisch war die Abende der gleiche. Fand ich nicht so toll. Das Baguettebrot war sehr lecker. Das Fleisch vom Grill fand ich auch gut.


Sport & Unterhaltung

4.0

im Arrangement war der HanseDom und die Sportmöglichkeiten enthalten. Die Sportmöglichkeiten sind sehr vielfältig. Sah gut aus. Die Badelandschaft fand ich schon etwas enttäuschend. Plastikpalmen und eben alles aus Plastik hatte ich mir nicht vorgestellt. Die Liegen waren schnuddelig und es gibt viel zu wenig. Am Samstag war es so voll, da mussten die Leute die später gekommen sind, ihre Handtücher auf der Erde platzieren. Das finde ich bei so viel Eintritt heftig. Den Saunabereich finde ich se


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jürgen (46-50)

Februar 2019

Stadthotel in Stralsund

4.0/6

Wir sind con der Schwedenfähre zum einkaufen noch Stralsund gefahren,für eine Nacht ok,Parkplätze vorhanden Therme und Frühstück kostet extra, Center zu Fuss


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

2.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Diana (46-50)

Februar 2019

Hotel in Strali

3.0/6

Wir sind von derFähre zum einkaufen noch Stralsund gefahren,für eine Nacht gerade ok, Parkplätze vorhanden, Center um die Ecke,aberTherme und Frühstück kosten extra,


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Kerstin (46-50)

Dezember 2018

Für das Geld nie wieder

3.0/6

Zum Weihnachtsessen haben wir im zügigen Durchgangsbereich zum Eingang des Hanse Dom Erlebnisbades gesessen. Die 5 Gönge haben leider überhaupt nicht geschmeckt. Es war nicht's von Weihnachtlicher Stimmung zu spüren. Die Bar liegt ebenfalls in diesem Durchgangsbereich. Es wurde nur Hardrock gespielt. Das war das aller letzte!. Wir sind wegen dem Bademanteleingang zur Therme gekommen. Müssen aber im Bademantel immer durch den Essensbereich gehen. Alles andere als angenehm. Der Saunabereich muss mal überarbeitet werden, nicht alle Saunen waren benutzbar. Fliesen fehlten. Die Bar wag kaum besetzt, so das man lange warten musste um sich zwischen den einzelnen Saunagängen eine Erfrischung zu holen. Absolut nicht zu empfehlen!!!


Umgebung

3.0

Gegenüber ist ein Einkaufszentrum


Zimmer

4.0

Tv, Minibar


Service

2.0

Es dauert sehr lang bis die Teller aufgeräumt werden


Gastronomie

2.0

Normal nichts besonderes


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Heinz (61-65)

Dezember 2018

Wunderbare "Auszeit"

6.0/6

Als „Vielreisende“ reisen wir das ganze Jahr zu Sehenswürdigkeiten und zu außergewöhnlichen Erlebnissen um die ganze Welt. Das ist teilweise sehr anstrengend. Deshalb nehmen wir öfter mal gern eine Auszeit im Wyndham Hotel Stralsund um uns von den Strapazen der Weltreisen zu erholen. Diesmal haben wir Silvester im Hotel gefeiert. Das Hotel war bis auf den letzten Platz ausgebucht. So viele Gäste mit Erwartungen und Sonderwünschen. Das Personal erledigt alle Aufgaben mit Freundlichkeit und erstaunlicher Routine! Wie nebenbei wird die Silvesterfeier organisiert Speisen vorbereitet und der Saal geschmückt und das Feuerwerk aufgebaut. Das Buffet sah so gut aus, dass man erkannte mit wie viel Liebe es vorbereitet wurde. Allein die vom Lachs und vor allem die Obst-Variation waren eine echte „Meisterleistung“ und eigentlich schade zum Aufessen, Über alle anderen Annehmlichkeiten des Hotels brauche ich wohl keine Worte zu verlieren. SCHWIMMEN, SCHLEMMEN, SAUNA oder einfach nur ERHOLEN. P.S. Negativ aufgefallen sind uns allerdings nur die Gäste welche denken sie übernachten in einen Hostel und kommen mit Badelatschen und Jogginghose zum Frühstück.


Umgebung


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Eric (31-35)

Dezember 2018

Im momentanen Zustand keine 4-Sterne.

3.0/6

Wir haben das Hotel zusammen mit unseren Freunden gebucht, um ein paar freie Tage im Hansedom zu verbringen. Im Großen und Ganzen ein aus unserer Sicht normales 3-Sterne-Hotel. Wie die 4-Sterne Superior zustande kommen, ist uns ein Rätsel.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt ein wenig außerhalb des Stadtkerns von Stralsund. Dieser ist mit dem Auto gut zu erreichen. Direkt am Hotel befindet sich der Hansedom, welcher ohne das Gebäude zu verlassen erreichbar ist. Ebenfalls neben dem Hotel befindet sich ein großes Einkaufszentrum mit einem Supermarkt und vielen Geschäften und einer Tankstelle.


Zimmer

2.0

Die Zimmer - wir haben drei davon auf unterschiedlichen Etagen gesehen - sind bereits stark abgewohnt. Einige Fliesen und Armaturen im Bad weisen Beschädigungen auf, der Teppich ist abgetreten und die Möbel sind alt. Der Fernseher ist zu klein, um entspannt vom Bett aus darin etwas zu sehen. Es fehlen genügend Steckdosen - gerade am Bett. Der Balkon ist ausreichend groß, um darauf zu sitzen.


Service

4.0

Die Mitarbeiter an der Rezeption sind bemüht, schnell und freundlich zu arbeiten. Leider war es den Planern nicht möglich, dass wir mit unseren Freunden nebeneinander oder gar auf einer Etage untergebracht werden, obwohl wir Monate im Voraus gebucht haben. Unserer Meinung nach ist die Rezeption unterbesetzt. Das Reinigungspersonal stammt aus Polen und spricht leider kein Deutsch. Die Aufforderung durch Türschild, nicht zu stören, wurde leider ignoriert. Glücklicherweise sind die Zimmer von innen


Gastronomie

3.0

Das Hotel verfügt über ein Restaurant im Erdgeschoss. Das Frühstück entspricht europäischem Standard und hebt sich in keinster Weise von anderen Hotels ab. Zum Abendessen gibt es wechselnde Buffets, wobei nicht immer der Geschmack eines jeden einzelnen getroffen werden kann. Gerde wenn man in einer Gruppe reist und isst, findet sich nicht immer für jeden etwas passendes zum Abendessen. Die Qualität der Speisen ist aber durchweg positiv. Das Personal versucht, freundlich zu sein. Mit steigenden D


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hotel selbst hat für uns keine eigenen Freizeitangebote offeriert. Der angrenzende Hansedom jedoch ist die Reise wert. Ein relativ großes Freizeitbad mit Wellnessbereich und Spa-Angeboten. Es gibt Hotelangebote, die den Aufenthalt im Hansedom inkludieren und Nachlass auf Wellnessangebote gewähren.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Angelika (61-65)

Oktober 2018

WYNDHAM / Hanse Dom Stralsund

4.0/6

Im Innenbereich der Saunen entspannt man auf Liegen und unmittelbar dazwischen stehen Tische und Gäste essen kleine Mahlzeiten ! Da würde ich mir wünschen, dass das Essen separat statt findet.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Christiane (26-30)

Oktober 2018

Tolles Hotel auch für Familien

6.0/6

Wir hatten tolle 5 Tage als Familie in dem Hotel. Der Service war schnell und freundlich. Das Zimmer ist in einem guten Zustand, man ist eben nicht der erste Besucher in dem Zimmer. Das Bad war in einem guten Zustand und wunderbar sauber. Die direkte Anbindung zum HanseDom ist perfekt.


Umgebung

6.0

Tolle Anbindungen in alle Richtungen.


Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anke (51-55)

Oktober 2018

Wir würden das Hotel weiterempfehlen.

6.0/6

Wir waren ein paar Tage mit unserem Enkel in den Ferien unterwegs und wollten Sehenswertes mit entwas Spiel und Spass verbinden. Dafür war das Hotel genau das Richtige. Die Poolanlag ist sehr geeignet für einen Familienurlaub mit Kind.


Umgebung

6.0

Nächste Bushaltestelle in 5 Gehminuten erreichbar. Das Hotel befindet sich in sehr ruhiger Lage


Zimmer

6.0

Service

6.0

Sehr freundliches Personal.


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Poolanlage sehr zu empfehlen für Familien mit Kindern. Wir hätten uns gewünscht, dass es auch Kinderbademäntel gibt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jana (19-25)

Oktober 2018

Nie wieder ! Unfreundlich & dreckig

1.0/6

Unser Wochenende in diesem Hotel war leider absolut schlecht. Wir haben uns ein erholsames Wellness Wochenende in einem schönen Hotel vorgestellt, was wir bekommen haben war nur Ärger, von Anfang bis Ende. Ich habe schon einige schlechte Hotels gesehen und bin auch nicht pingelig was die Zimmerausstattung oder ähnliches betrifft, aber sowas habe ich noch nie erlebt. Freitag Abend angekommen, wollten Einchecken und haben schon eine äußerst unfreundliche Rezeptionistin vor uns. Sie erklärt uns nur das nötigste und drückt uns einen Plastik Chip in die Hand für unser Zimmer. Wir haben uns schon gewundert, warum wir einen Plastik Chip bekommen haben, alle anderen vor und nach uns aber eine Karte. Zimmer: Wir brauchen keine Suite oder sonstiges, aber dieses war für den stolzen Preis leider unter aller Sau. (Achtung: Wir waren in Etage 1, in dem alle Zimmer so eingerichtet sind) Es war total dreckig und staubig. Wir mochten gar nicht in diesem Bett mit der Bettwäsche schlafen. Alles war super klamm, die Wände total dreckig und muffelig. Zudem hatten wir vor unserem Fenster direkt eine Hauswand, auch kein schöner Ausblick. Wir sind am nächsten Morgen duschen gegangen, was die absolute Katastrophe war. Die Dusche war voller Schimmel und Plack. Alles war dreckig und alt. Die Fliesen hatten schon Dreckspuren. Zudem setzt man während des Duschens leider das gesamte Bad unter Wasser, da es auch keine Dichtungen in der Dusche mehr gibt. Da dies bereits bekannt ist, hat man für die Gäste schon einen Aufwischer an die Wand gestellt, mit dem man das Bad am Ende reinigen kann. Bloß keine Ecken dort anschauen, einfach ekelig. Wir haben uns dann beschwert und gesagt, dass wir gerne ein neues Zimmer haben möchte, da wir für so ein Zimmer nicht so viel Geld bezahlt haben. Die Dame an der Rezeption war ziemlich angepisst und hat angefangen zu diskutieren. Am Ende haben wir, nach mehrfacher Bitte uns ein neues, sauberes Zimmer zu geben, auch eins bekommen. Dieses war dann völlig in Ordnung, sauber und hatte alles was man brauchte. (Dieses Zimmer ist oben in den Bildern abgebildet. Wir waren nun Etage 7. Für dieses haben wir außerdem eine ganz normale Karte erhalten) Frühstück: Für 14€ pro Person erwartet man ein ordentliches Frühstück mit ein wenig Auswahl. Die Brötchen waren alt, alles war irgendwie trocken und papig. Es gab keine große Auswahl an Aufschnitt, noch an Obst oder weiterem. Zudem wurden wir hier vom zuständigen Kellner in einen Flur außerhalb des Essraumes gebracht und frühstückten in einer Ecke, an der alle Leute zum Sport oder Schwimmen vorbei gelaufen sind. Sehr ungemütlich. Personal: So unfreundliches und abgenervtes Personal habe ich selten erlebt. Sagen einem nur, sie müssten mal schauen, absprechen und nachfragen. Beim Check Out wurde uns zu viel berechnet, weshalb wir mit der Rechnung noch einmal zur Rezeption sind um nachzufragen, ob sich dort vertan wurde. Daraufhin wurde uns mitgeteilt, dass das so korrekt berechnet wurde, da das so alles gebucht wurde. Wir hatten allerdings ein Zimmer ohne weitere Extras gebucht. Nach erneuter Diskussion hat uns die unfreundliche Dame unser zu viel berechnetes Geld aus "kulanz" wiedergegeben. Schwimmbad: Der einzige Lichtblick in diesem Hotel. Da das Schwimmbad hier nicht zum Hotel dazu gehört, sondern Öffentlich ist, zahlt man hier normalen Eintritt. Die Becken und auch der draußen Bereich sind allerdings ganz cool. Es gibt hier verschiedene Rutschen, ein Wellenbecken und einen schönen Außenbereich. Das ganze wird immer wieder mit Licht und guter Musik bestrahlt, da macht Schwimmen Spaß. Lage: Das Hotel liegt außerhalb der Altstadt. Die Lage ist nicht so schön, direkt gegenüber gibt es einen Famila und ein McDonalds. Rewe ist 5 Minuten mit dem Auto entfernt. Zur Altstadt fährt man 10-12 Minuten mit dem Auto. Fazit: Wir können dieses Hotel nicht weiterempfehlen. Wer sich wirklich etwas Wellness und Erholung gönnen möchte, ist hier falsch. Dann lieber ein anderes Hotel buchen und mal einen Ausflug in das Schwimmbad machen, wenn man das gerne sehen möchte. Leider hatten wir hier ganz stark das Gefühl, dass wir aufgrund unseres Alters "runtergestuft" worden sind. Sehr unprofessionell und unseriös. Kenne ich von anderen Wyndham Hotels nicht.


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Thilo (46-50)

Oktober 2018

Sehr empfehlenswert

6.0/6

Tolles Hotel. Super Zimmer. Mega Sportangebot. Riesen Parkplatz. Nettes zuvorkommendes Personal. Super Frühstücksbuffet


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martina (61-65)

Oktober 2018

Warum nur vergeht hier die Zeit immer so schnell?

6.0/6

Morgens lecker Frühstück, dann Planschen und Schwimmen im Erlebnisbad. In Stralsund fix ein paar der zahlreichen Sehenswürdigkeiten einziehen und Fischbrötchen am Hafen essen. Noch mal kurz im "StrelaPark" -Einkaufszentrum shoppen. Sauna und Anwendungen mit einem schönen Cocktail genießen. Am Abend zur Musical Dinner Show. Begeisterung für das Vier-Gänge-Menü genauso wie für die Künstler und deren Leistung. Das Servicepersonal ist herzlich und sehr persönlich am Wohl der Gäste interessiert. P.S. Zum Meckern hatten wir noch gar keine Zeit


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniel (36-40)

Oktober 2018

Ein angenehmer Aufenthalt in Stralsund

5.0/6

Das Hotel bietet ein gutes Preis - Leistungsverhältnis, guten Service und gute Lage bei nur wenigen Verbesserungsmöglichkeiten. Ich enpfehle ein Arrangement zu buchen, was Verpflegung und Schimmbadbesuch beinhaltet.


Umgebung

5.0

Gut erreichbar am Rande der Stadt gelegen, man kommt schnell in 15 Autominuten (oder mit ÖPNV) in die Innenstadt oder auch zügig nach Rügen. Neben dem Hotel liegt ein kleineres Shoppingcenter mit Supermarkt und gutem Imbiss. Parkplatz gibt es für 7€ die Nacht, man kann aber kostenlos den Parkplatz des Spaßbades nutzen.


Zimmer

4.0

Das Zimmer im 1. OG war schön groß, recht leise, mit vielen Ablagemöglichkeiten und soweit sauber. Aber: der Teppich hatte einen großen Fleck (siehe Zimmerfoto), die Glastrennwand der Dusche müsste intensiv gereinigt werden und die Fenster waren auch ziemlich dreckig von außen. Sowas geht bei einem 4 Sterne Haus nicht! Da aber der Rest passte, hält sich die Enttäuschung in Grenzen. Das Zimmer ist dennoch der größte Schwachpunkt, und das wird wohl zurecht von vielen bemängelt. Dennoch unverständl


Service

6.0

Hier gibt es nur Lob! Sehr engagiertes, freundliches Personal (insbesondere im Gastrobereich mehrere Lehrlinge), was eine recht hohe Arbeitsbelastung bewältigen muss.


Gastronomie

5.0

Wir hatten Halbpension, Frühstück und Abendessen waren reichhaltig und abwechslungsreich (Ich als Süsfrühstücker habe Wurst und Käse zum Frühstück nicht gesehen). Es war für jeden Geschmack etwas dabei. Der Speisesaal (Restaurant) ist insbesondere morgens sehr gut besucht. Die Preise für separate Bezahlung des Essens sind recht happig, daher empfehle ich Vorabbuchung der Verpflegung. Das Personal arbeit umsichtig und schnell, es wird permanent aufgefüllt. Die Getränkepreise sind normal, ein groß


Sport & Unterhaltung

5.0

Ohne den großen Freizeitpark mit Schwimmbad, Saunabereich und auch Indoorsportmöglichkeit wäre das Hotel aufgeschmissen. Wir hatten 2 mal Eintritt im Spassbad inklusive, man kann mit Bademantel direkt aus dem Hotel hinüber ins Bad gehen. Badelatschen bitte nicht zu hause vergessen ;-) Das Wasser ist angenehm temperiert, bloß das Wasser in den Rutschen war saukalt, leider. Das Wellness und Spa- Angebot haben wir nicht genutzt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hans Otto (66-70)

September 2018

schöner Kurzurlaub in Stralsund

6.0/6

Ein schönes, ruhiges Zimmer im 8. Stock mit tollem Ausblick und riesigem Bad. Es hat an nichts gefehlt. Service kompetent aber unaufdringlich. Nettes Personal in allen Bereichen. Wir waren sehr zufrieden.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Steffen (41-45)

August 2018

Für eine Nacht gerade ok. Mehr nicht.

2.0/6

Hotel in die Jahre gekommen. Zimmer abgewohnt. Frühstücksbufett immer das gleiche, langweilig. Fahrstuhl und PC Hotel teilweise ausgefallen. Abendbufett zu überteuert.


Umgebung

3.0

Umgebung geht so.


Zimmer

2.0

Abgewohnt. In die Jahre gekommen. Aus dem Abfluss im Bad riechts streng.


Service

1.0

Zimmer ohne Klimaanlage. Bett zu klein. Matratze zu weich.


Gastronomie

1.0

Eintönig das Bufett. Nicht sauber. Lieblos.


Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Hans (61-65)

August 2018

Hotel sehr empfehlenswert

6.0/6

Sehr schönes Hotel,freundliches Personal,sehr sauber. Lage nahe der Innenstadt und Rügenbrücke. Gutes Restaurant


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (61-65)

August 2018

Urlaub trotzdem schön

4.0/6

Alles etwas in die Jahre gekommenes. Die Fassade benötigt einen neuen Anstrich. In den Zimmern lässt die Sauberkeit zu wünschen übrig. Unser Zimmer was recht groß.


Umgebung

Zentrum etwas entfernt


Zimmer

In die Jahre gekommenes Mobiliar. Teppichware fleckig und hat gerochen. Aussicht war gut.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heike (56-60)

August 2018

Kurzurlaub

6.0/6

- fehlende Information über Abläufe im Hotel und Wellnessbereich, bei Nachfragen unfreundliche Information - Frühstück war sehr gut und vielfältig, Abendkarte klein - aber schmackhaft und lecker - das Angebot der Saunen war riesig


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Traudl (56-60)

August 2018

Super Kurzurlaub

5.0/6

Ich habe mich jeden Morgen auf das Frühstück und abends auf die Saunalandschaft gefreut. Enttäuscht hat mich die Platzierung der Bar im Durchgangsbereich vom HanseDom zum Hotel.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Burkhard (61-65)

Juli 2018

nicht zu empfehlen

1.0/6

Woher kommen die 4 Sterne? Unser Zimmer (124) war sehr abgewohnt, der Abfluss der Dusche stank bis auf den Flur, nach dem Duschen stand das Badezimmer unter Wasser. Positiv: mit der bereitgestellten Flitsche konnte das Schlimmste beseitigt werden. Das Frühstück ist mit 14 € völlig überteuert.


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Diana (36-40)

Juli 2018

Nie wieder...

2.0/6

Hallo...letzte Woche war ich mit meiner Tochter hier und wir waren überwiegend enttäuscht...das Personal im "eleganten"Restaurant Vineta war freundlich aber sie kannten kein Lappen zum Tische abwischen,sie nutzten die Hand,am letzten morgen beim Frühstück wurden ca.6-8 Tische mit ein und den gleichen Lappen abgewischt ohne auszuspülen...angeboten war 3gänge menü oder Buffet am Abend das entschied aber der küchenchef...die Tage wo wir da waren gab es dann Menü,2 zur Auswahl- fleisch oder Fisch...Ich fragte an der Rezeption wie das mit den essen is weil gerade kindergerecht is es nicht auch wenn meine tochter 15 is...die Antwort war...es gibt auch kindergerichte wie Spaghetti Bolognese aber die junge Dame wird das schon abkönnen...an ein Abend gab es zum Fleischgerichte (schnitzel)Tomatenragout,da es hieß man kann vielleicht das Gemüse austauschen fragte ich ob es möglich is statt Tomaten evtl.pilze oder was anderes an Gemüse zu bekommen...die Antwort der Kellnerin"oh da muss ich den küchenchef fragen,Pilze sind sehr teuer und ich weiß nicht ob es in die Kalkulation passt"der küchenchef stimmte zu aber ehrlich was is das für eine Antwort...jeden abend waren die tische komplett eingedeckt,besteck und gläser und beim bestellen haben sie dann das wieder abgeräumt was man nicht brauchte,es wurde nicht zum abwaschen gebracht obwohl ja auch ich es z.b.schon anfasste...schräg neben uns saß eine familie,die kleinen kinder sind auf die terrasse und die eltern hinterher,sämtliche getränke wurden abgeräumt aber keine leeren Gläser und als die eltern wieder rein kam sprachen sie die Kellnerin an und dann für mich das unfassbare,die Kellnerin holte halb volle Gläser zurück und stellte der Familie alles zurück...Ich fragte mich ob das überhaupt deren angefangene getränke waren,pfui...und das schimpft sich elegantes Restaurant außerdem dadurch das es nicht all zu groß is auf der Seite bei der Terrasse und das Personal durchrannte statt zu gehen wirkte es mehr als unruhig... als wir schwimmen waren haben wir uns gegen 15uhr an die extreme Schlange zum Bistro angestellt,wir wollten ein Stk.kuchen aber leider gab es zu dieser Zeit schon kein mehr und es war nicht sichtbar gemacht bevor man sich an dieser Schlange angestellt hat...am Tag der Abreise (auschecken12uhr)klopfte es Punkt 9uhr an der tür das Personal wollte das Zimmer reinigen,er zeigte mir eine Liste das ich heute auschecken...Ich war entsetzt und meinte das wir jetzt bestimmt nicht rausgehen,schließlich haben wir noch nicht mal gefrühstückt...am Tag der Abreise hatten wir frühst auch kaltes Wasser,ich rief die Rezeption an und sagte es,die Antwort der"netten Dame "wir hatten leider ein rohrbruch und die monteure sind bei,es tut uns leid tschüß "und sie legte wirklich auf,der Satz wurde runter gesappelt und fertig...was wirklich gut war war das Frühstücksbuffet...nie wieder dort hin,max.ein Tagesausflug zum baden aber auch da würde ich mich für ein anderen Ort entscheiden


Umgebung

1.0

Zimmer

3.0

Geräumige Zimmer und Bad,wc seperat


Service

2.0

Freundlich aber...


Gastronomie

2.0

Frühstück super alles andere nicht zu empfehlen...


Sport & Unterhaltung

3.0

Baden...


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Bilder

Ausblick
Gastro
Zimmer
Pool
Gastro
Gastro
Zimmer
Lobby
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Sonstiges
Pool
Zimmer
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Zimmer
Bar
Gastro
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Leuchtturm
Teppichboden
Tisch
Bad
Zimmer
Bad
Schlafzimmer
Ausblick auf den Hansedom
Bad
Hotel Wyndham Stralsund Hansedom
Badezimmer
Badezimmer
Doppelzimmer
Doppelzimmer
Doppelzimmer
Lobby
Lobby
Bett im Einzelzimmer
Leuchtturm mit Minibar
Schreibtisch
Blick vom Balkon
Blick vom Balkon
Großer Balkon
Blick vom balkon ins Zimmer
Bad
Dusche
Ausblick
Fahrstühle
Gang zu den Zimmern
Ausblick
Treppenhaus
Blick auf den Parkplatz
Ausblick
Zimmer
Kleiderschrank im Zimmer
Schreibtisch im Zimmer
Sofa im Zimmer
Bett im Zimmer
Badezimmer
Badezimmer
Badezimmer
Blick von der Dach
Blick vom Dach
Blick vom Dach
Blick vom Dach
Doppelbett
Abendessen
Abendessen
Abendessen
Abendessen
Zimmer 1
Zimmer 2
Bad