Hotel Apollo

Hotel Apollo

Ort: Georgioupolis

53%
4.5 / 6
Hotel
4.3
Zimmer
4.3
Service
4.3
Umgebung
4.7
Gastronomie
3.7
Sport und Unterhaltung
4.6

Bewertungen

Andreas (56-60)

Oktober 2019

Für einen Kurzurlaub immer zu empfehlen.

5.0/6

Kleines, gutes und familiär geführtes Hotel. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Keine 5 Sterne aber zu empfehlen.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Eleni (51-55)

September 2019

Sehr gutes Hotel würde jederzeit wieder da gehen

6.0/6

Sehr schönes Hotel sehr nettes Personal ich muss sagen sind zum zweiten Mal da und würde immer wieder Urlaub da machen ich finde es einfach schön die Leute und die Gegend


Umgebung

6.0

Wir sind in Chania gelandet hatten uns ein Auto gemietet.Die Hotelfahrt war nicht mehr als 30 min. Sehr gute Ausflugsziele gab es auch


Zimmer

5.0

War alles da was man braucht und geschlafen haben wir sehr gut


Service

6.0

Sind alle sehr freundlich und nett durften sogar länger im Zimmer bleiben am Abreisetag da wir erst spät abends flogen


Gastronomie

6.0

Jeden Tag gab es was anderes zu essen und das beste ist Samstags wenn die Grillen


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Charis (19-25)

September 2019

Spartanisches Hotel mit schönem Pool

3.0/6

Es war jetzt nicht total schlimm, an sich kann man das schon machen: Der Pool ist gut, man kommt super zum Strand - das ist uns erstmal das Wichtigste gewesen. Allerdings war unser Zimmer dreckig und sehr spartanisch. Das Frühstück fanden wir furchtbar und das Abendessen war jetzt nicht gerade gut, aber man hatte genug und etwas Abwechslung. Die Köchin war sehr nett und um mich bemüht. Vegetarier kommen wohl nicht so oft vor, weshalb es immer etwas mühselig war und alles nachgefragt werden musste, da nichts beschildert war. Abends war es im Zimmer oft sehr laut durch die Hotelbar. Allerdings bietet auch die Umgebung nicht allzu viele Möglichkeiten. Insgesamt war alles sehr einfach, man kann z.B. auch keine Cola Zero oder einen guten Wein oder Sonstiges in der Getränkekarte erwarten, aber wenn man explizit nach etwas gefragt hat, wurde sich wenigstens bemüht. Wir werden nicht wiederkommen, aber hatten trotzdem einen einigermaßen schönen Urlaub!


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sehr einfaches Essen, nicht auf Vegetarier ausgerichtet, aber nette Köchin. Wenn Stromausfall war - das kam sehr oft vor - gab es auch einfach mal keine Getränke (wie Kaffee, Saft oder Wasser) oder keinen Nachschub. Das betraf insbesondere das Frühstück.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Elke (51-55)

September 2019

Das Hotel befindet sich in einer guten Lage

6.0/6

Schönes gemütliches Ambiente, Einzelzimmer ist etwas klein, reichte jedoch aus da ich meist unterwegs war. Das Personal ist freundlich


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Roland und Heike (56-60)

September 2019

Jedes Jahr immer wieder

6.0/6

Das Hotel Apollo ist ein sehr schönes Hotel, dass familiär geführt wird. Es ist sauber und das Essen in diesem Jahr top. Es wird landestypisch gekocht. Es hat einen schönen Flair und der Poolbereich ist wunderschön.


Umgebung

6.0

Das Hotel ist von Chania gut zu erreichen, ca. 45 Minuten. Von Heraklion aus dauert es ca. 60 Minuten mit dem Auto. Es gibt sehr viele schöne Ausflugsziele in der Nähe.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt viele Freizeitangebote in unmittelbarer Nähe. Es gibt keine Animation, die würde auch nicht zum Apollo passen. Ein schöner Pool ist aber vorhanden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabine (61-65)

September 2019

Nur bedingt zu empfehlen

3.0/6

Dieses Hotel kann ich nur bedingt weiterempfehlen. Wir kamen uns in diesem Hotel wie in einer Jugendherberge vor. Sowas haben wir noch nicht erlebt. Das wir in einem 4Sterne Hotel an einen ungedeckten Tisch kommen und uns alles selber holen müssen. Ebenso wird man dazu angehalten, den Tisch wieder abzuräumen und die Teller, Besteck, Gläser usw. wieder auf einer dazu bereitgestellen Ablage zu bringen. Ebenso die Essensreste, falls man welche hat, in einen bereitsgestellten Behälter zu werfen. Es konnte auch passieren, das man Abends die verschmutzten Tischdecken vom Frühstück noch vorfand. Gleichfalls mußte man sich Abends zum Essen seine Getränke an der Bar selber besorgen. Das Zimmer wurde nur ungenügend gereinigt. Wir hatten ein Papierstück von der Seifenverpackung im Bad unbeabsichtigt fallen lassen und haben feststellen müssen, das dieses Papier im Bad von einer Ecke in die andere verschoben wurde. Die Betten wurden auch nur alle 2 Tage ordentlich gemacht. Das Essen hat auch sehr fade geschmeckt. Es gab jeden Tag die gleichen Salate und abend nur eine Sorte Fleisch oder Fisch. Man konnte raten was es ist, da es nirgends eine Beschilderung gab. Der Kuchen morgens schmeckte, wie der abgepackte Kuchen (Schokoladenkuchen) aus dem Aldi. Ebenso schmeckte der griechische Tzatziki. Wir haben im Haupthaus gewohnt und das kann ich nicht sagen, wie es in den anderen Häusern Zimmermässig aussieht. Aber man muß , auch wenn man in den Nachbargebäuden untergebracht ist, ins Haupthaus zum Essen.


Umgebung

4.0

Vom Flughafen aus braucht man 1,5 Stunden bis zum Hotel.


Zimmer

3.0

Siehe oben. Das Zimmer hatte genug Ablagefläche und einen großen Schrank. Die Matrazen waren neu und feste. Es gab im Zimmer leider keine Stühle. Das Zimmer ist in der 1. Etage gewesen Richtung Pool und war abends sehr laut. Ebenso hat der Hund, aus der Nachbarschaft, welcher den ganzen Tag festgebunden ist, in der Nacht sehr oft und langanhaltend gebellt.


Service

2.0

Gastronomie

2.0

Siehe oben


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Elena (41-45)

August 2019

Es war ein sehr schöner Urlaub!!!

6.0/6

Die Anlage besteht aus 2 Hotels und Appartements. Wir haben unseren Urlaub in Apartment verbracht. Neu eingerichtet und sauber, Weg zum Meer ist etwas, kann man aber mit Shuttle vom Hotel fahren mehrere Male am Tage. Umgebung ist sehr freundlich und familiär. Einer von meinen besten Urlauben.


Umgebung

5.0

Ausflüge möglich, mit dem kleinen Zug. Sehr informativ und die Reiseführerinen Jeanette und Tina sind interessant


Zimmer

6.0

War immer sauber und gut eingerichtet! Apartment besteht aus Küche, Bad und 2 Zimmern


Service

6.0

Sehr gut! Essen hat geschmeckt.personal war super. ( lieben Gruß an Natalie)


Gastronomie

5.0

Sehr landestypische Küche, keine Massen Abfertigung!!!


Sport & Unterhaltung

6.0

Pool war super


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Schmidt (51-55)

Juni 2019

Hotel zum Wohlfühlen.

6.0/6

Ein sehr gemütliches Hotel, das familiär geführt wird. Guter Service, gutes Essen, saubere Zimmer. Sauberer Pool. Nette gepflegte Außenanlage. Das Hotel ist modernisiert und liegt nur 400 Meter vom Strand entfernt.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kai (41-45)

Mai 2019

Hotel Apollo - ein landestypischer Tip!

6.0/6

Das Hotel Apollo liegt ruhig, hat einen tollen Aussenbereich mit Pool und Bar und bietet eine familiäre Atmosphäre. Das Restaurant verfügt über einen Innen- und Aussenbereich und bietet landestypische, sehr leckere Speisen. Die Betreiberfamilie und das Personal vermitteln ausgezeichnete Gastfreundschaft. Insgesamt ein sehr gutes Hotel!


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Unser Zimmer war neu eingerichtet, samt neuem Badezimmer. Klasse!


Service

Nicht bewertet

Familie und Personal sind ausgesprochen freundlich, flexibel und gastfreundlich. Hier ist der Gast noch König.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Der neue Koch schafft es, jeden Tag landestypische und sehr schmackhafte Gerichte auf den Tisch zu bringen.


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Die Liegen sind neu, der Pool ist sehr gepflegt und die angrenzende Bar lädt zum Verweilen ein.


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stephanie (46-50)

August 2018

Nicht zu empfehlen

2.0/6

Sind am Sonntag angekommen und versuchen nach drei Tagen umzubuchen. Essen vorgekocht und eintönig hat mit griechischer traditioneller Küche null zu tun. Sauberkeit auf den Zimmern miserabel, Betten werden gar nicht erst gemacht überall Sand auf dem Boden, frische Laken oder mal Kissenbezug nix. Freundlichkeit vom Personal kann man noch lernen schaun stellenweise so finster dass man Angst bekommt. Fazit nicht zu empfehlen!!!


Umgebung

3.0

Umgebung ist super gibt alles was man braucht und Busverbindung sehr gut


Zimmer

1.0

Furchtbar


Service

2.0

Interessiert keinen


Gastronomie

1.0

Miserabel


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Johanna (51-55)

August 2018

Eintöniges Essen und schlechte Sauberkeit

3.0/6

Kleines Hotel mit schöner Terrasse für die Mahlzeiten. Besteht aus zwei Gebäudekomplexen. Apollo I ist das Hauptgebäude und eher für musikliebende (Poolbar) Gäste, Apollo II ist 5 Gehminuten entfernt und eher für Ruhe liebende Gäste.


Umgebung

4.0

Man ist vom Hotel aus in knapp 10 Minuten an der Bushaltestelle der Linienbusse nach Rethymnon und Chania. Zum Strand sind es 15 Minuten zu Fuß, 20 Minuten zu dem zum Hotel Apollo gehörenden Abschnitt. Wenn man den Hotel-Shuttle-Service (s. u.) nutzt, ist man in 5 Minuten am Strand. Die Beach-Bar "Vanilla Beach" arbeitet irgendwie mit dem Hotel Apollo zusammen. Man kann deren Liegen und Schirme umsonst nutzen. Der Strand und das Meer sind wunderschön dort. Es gibt am Strand auch viele Bereiche,


Zimmer

3.0

Hatte ein Zimmer im Apollo II-Gebäude. Gut war, dass es dort ruhig war und dass das Schlafzimmer ein gutes Mückenschutzgitter hatte. Leider hatte aber das Badezimmerfenster keines, so dass man dort nicht lüften und ggfs. Durchzug machen konnte. Dies war umso misslicher, als die Klimaanlage für mich nicht benutzbar war, da sie einen starken Schimmelgeruch verbreitete. Anfangs lief das Wasser aus dem Bad-Wasserhahn nur in einem ganz dünnen Rinnsal, ohne jeden Druck. Nach zweimaliger Beschwerde wur


Service

2.0

Das Personal an der Rezeption war höflich, aber nicht freundlich, zum Teil schien es überfordert (vergaß, eine Beschwerde weiterzuleiten, verwechselte in einem anderen Anliegen Daten). - Es gab eigentlich einen Shuttle-Service zum und vom Strand zu verschiedenen Uhrzeiten. Diese wurden nie eingehalten! Es ging dabei auch nicht um die in GR üblichen 5 - 10 Minuten Verspätung, sondern z. T. warteten wir am Strand 30 Minuten und länger. Je nach Fahrer gab es dafür eine Entschuldigung oder auch nich


Gastronomie

2.0

Das Frühstück war jeden Tag exakt gleich und hatte nur für Menschen, die schon morgens gerne warm essen, etwas mehr Auswahl. Für alle anderen gab es "Toast"brot, mit dem ein normaler kleiner Privathaushaltstoaster überfordert war, tagelang eine Sorte Marmelade, nach einigen Tagen dann zwei, und Schokocreme als Aufstrich. Ansonsten Haferflocken, Cornflakes und Schoko-Cornflakes. Es gab nie frisches Obst morgens. Mittags und abends gabe es zwei bis drei Varianten, die sich aber auch immer nur abw


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt zwei kleine Pools, kein Fitness- oder Wellness-Angebot, aber das erwarte ich auch nicht in einem 3-Sterne-Hotel. Das Animationsprogramm fand ich gut und vielseitig, da es nicht nur aus den üblichen Strand- und Unterhaltungs-Aktivitäten bestand, sondern auch Ausflüge umfasste, z. B. zum Kournas-See, nach Georgioupolis, abends nach Chania, oder nach Argyroupolis. Die Animateurin war eine der wenigen Mitarbeiterinnen, die mit Engagement dabei war und der es wichtig war, dass es den Gästen g


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sven (46-50)

August 2018

Außen hui - innen pfui!

1.0/6

Schlechtes Hotel, das sein Geld nicht wert ist. Das Hotel besteht aus 4 Gebäuden. Im Apollo 1 befindet sich das Restaurant. Apollo 2 ist ca. 100 Meter vom Apollo 1 entfernt. Die Apartments sind 500 Meter den Berg rauf entfernt. Wenn man dort untergebracht ist, ist man jeden Tag mehrere Kilometer unterwegs, nur um Essen zu gehen. Die All inclusive Leistungen kann nur im Apollo 1 bekommen.


Umgebung


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren von der Sauberkeit ok. Es gibt unterschiedliche Zimmer. Das Gebäude zwischen dem Apollo 1 und dem Apollo 2 hat früher zum Vantaris Hotel gehört. Die Unterlagen für die Hotelbewertung stammen vom Vantaris. Hier sind die Zimmer nicht ganz so modern eingerichtet, dafür sind sie aber geräumig. Wir mussten leider aus unterschiedlichen Gründen unser Zimmer wechseln. Zimmer rechts über der Bar können wir auf keinen Fall empfehlen, da die Türen nicht schallisoliert sind und bis nach Mit


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

1.0

Essen ist mies. Bilder im Internet versprechen viel. Die Wahrheit sieht ganz anders aus aus. Man kommt sich vor, wie in einer Jugendherberge oder Mensa, wo man sich seinen Teller und Besteck (!!!) selbst nimmt und sich dann das Essen auffüllt. Tische sind nicht eingedeckt. Nach dem Essen muss man sein Geschirr selbst abräumen und auf den dafür vorgesehenen Tisch stellen. Das habe ich SO noch nirgends erlebt!!! Es gab fast jeden Tag das gleiche Gemüse. Möhrchen, Blumenkohl, Reis, Pommes frites. E


Sport & Unterhaltung

1.0

Haben wir nicht genutzt, weil wir immer unterwegs waren. :-)


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Schiraw (19-25)

August 2018

Ich empfehle weiter weil es sich lohnt dort zusein

6.0/6

Die Mitarbeiter sind sehr freundlich wenn mir was gefehlt hat haben sie mir immer es sofort gebracht , Wir hätten die ersten Tage kein auto die haben uns meist gefahren sehr freundlich ich würde immer wieder hingehen.


Umgebung

6.0

2minuten


Zimmer

6.0

Mit allem war es aus gestattet


Service

6.0

Personal sehr freundlich wenn was gefehlt hat oder uns nicht etwas passt die haben sich sofort darum gekümmert


Gastronomie

6.0

Sehr freundlich ich esse kein Schweinefleisch die haben extra noch mal gekocht und das halt wo kein Schweinefleisch dabei ist


Sport & Unterhaltung

6.0

Es ist schön, Mann kann sich sehr gut erholen


Hotel

6.0

Bewertung lesen

NG (41-45)

Juli 2018

Leider enttäuscht

4.0/6

Das Hotel besteht aus 3 Gebäuden. Die Appartements liegen auf dem Berg ca. 500m entfernt von dem Haus, in dem gegessen wird. Das heißt , immer rauf und runter.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Wir hatten keine 5 Betten. Es gab ein Schlafzimmer mit Doppelbett und ganz kleinen Fenster. Ein Bad ohne Fenster. Das Wasser aus dem Duschkopf hat gerochen, sah aber sauber aus. Es wurden täglich die Handtücher gewechselt, aber kein mal das Waschbecken geputzt. Der Rest auch nicht. Auf dem Fußboden wurden die Haare mit dem bereits schmutzigem Wischwasser nur verteilt. Es gab eine Küche. Mit einer Gefrierkühlkombination. Das war sehr angenehm. In die Schränke möchten wir nichts legen. Den Safe ko


Service

Nicht bewertet

Sie versuchen einem zu helfen. Man wird aber oft vertröstet. Man muss alles auf englisch vermitteln.


Gastronomie

3.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Frühstück ist jeden Tag gleich. Eine Sorte Käse, 2 Sorten undefinierter Aufschnitt. Zu den Kornflakes gibt es nur warme Milch. Beim Abendbuffet kann man was zu essen finden. Es gibt immer frischen Salat. Leider ist alles etwas lieblos angerichtet und man weiß oft nicht, was es ist.


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kreta2018 (41-45)

Juli 2018

Eher nicht.

4.0/6

Das Hotel Apollo ist eigentlich ein nettes Hotel in der "2. Reihe". Leider findet die Unterbringung in diversen Gebäuden statt. Neben dem Haupthaus gibt es noch die jeweils mehrere hundert Meter entfernten Gebäude Apollo 2 und 3. Wir wurden sogar in einem Gebäude das überhaupt nicht zum Apollo Hotel, sondern zum Vantaris Hotel gehört, untergebraucht. Der ständige Wechsel ins Haupthaus zur Poolanlage und Bar/Restaurant ist schon ziemlich nervig, zumal wir bei der Buchung keinen Hinweis darauf hatten.


Umgebung

4.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Leicht abgewohnt aber noch ok.


Service

Nicht bewertet

Das Personal ist freudlich und hilfsbereit, allerdings fehlt es teilweise an englischen Sprachkenntnissen.


Gastronomie

2.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Die Verpflegung ist leider nicht so gut. Vorspeisen: Hauptsächlich Salate die sich fast täglich wiederholten. Hauptspeisen: Ziemlich langweilig, Fleisch von niedriger Qualität (extrem viel Fett). Nachpeisen: Ok. Obst Eis und Kuchen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Uwe (56-60)

Juni 2018

Super Wanderurlaub

6.0/6

Kleines familiäres Hotel mit freundlichem Personal, super Hilfsbereit. Hatten einen schönen Wanderurlaub, den wir wahrscheinlich noch öffters hier verbringen werden. Man sollte nur berücksichtigen, dass man hier einen 3-Sterne Urlaub macht zu einem günstigen Preis. Mit der richtigen Einstellung wird das ein Super-Urlaub.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Elli (41-45)

Juni 2018

Nicht zu empfehlen

2.0/6

Zimmer nett eingerichtet.jedoch sehr schlechtes zimmerservice,waschbecken usw wurde oft NICHT gereinigt.böden im appartement nicht gereinigt..schmutzige zimmer!! toilettpapier nicht nach gefüllt.duschtuch unsauber!!und andere mängel!


Umgebung


Zimmer

2.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Balkonmöbel sehr schmutzig,fleckig.bademöbel verkalkt.abfluss verstopft! Schlechter geruch.


Service

Nicht bewertet

Leider keine freundlichen worte und begrüssen.unfreundliche servicekräfte.


Gastronomie

2.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Sehr schlecht..Essen sehr oft vorzeitig aus.nach 1 stunde gab es keine auswahl mehr am buffett.geschirr wurde sehr schnell abgeräumt obwohl man mit essen noch gar nicht fertig war.gewürze nicht verfügbar am tisch.wir mussten salz usw erst zusammen suchen.kein angebot von obst.getränke nur in selbsbedienung.von einer griechischen küche erwartet man mehr nationale warme gerichte.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jastan (41-45)

August 2017

Für Familien mit Kindern absolut empfehlenswert

4.0/6

Kleines gemütliches Familienhotel, sehr nettes Personal. Sehr schöner Pool, mit Kinder bzw Nichtschwimmerbereich. Die meisten Zimmer komplett renoviert und auf aktuelles Niveau gebracht. Preisleistungsverhältnis stimmt absolut.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Stefan (26-30)

Juli 2017

Geld und Zeitverschwendung

1.0/6

Laute musik bis 2 Uhr in der Früh, schlechtes essen, kein Meeresblick obwohls versprochen wurde, kleiner Pool, Getränke an der Bar ungenießbar


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Timo (36-40)

Juli 2017

Wohlfühlurlaub

6.0/6

Hotel super. Personal mega freundlich und sehr Familier. Waren jetzt im Juli da und haben uns sehr wohl gefühlt. Ein super Urlaub


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabine (36-40)

Juli 2017

Auf jeden Fall!

6.0/6

Sauber gepflegtes Hotel. Mit sehr freundlichem Personal das man sich gut aufgenommen fühlt. Eine sehr schöne Poolbar und auch der Pool beeindruckt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heike und Rolly (51-55)

Juni 2017

Einmal Apollo immer Apollo

6.0/6

Sehr tolles Hotel mit gutem Preis/Leistungsverhältnis! Wir sind zweimal im Jahr im Apollo und sehr zufrieden. Kleine überschaubare Anlage, Sehr sauber, Apollo 1 renoviert, Apollo2 von 2010 , beide verfügen über einen Pool. Wir hatten Allinclusiv gebucht. Vorwiegend deutsche Urlauber.


Umgebung

5.0

Das Apollo ist ca. 500m vom Strand entfernt, es gibt einen Shuttel-Service zum Strand, die Geschäfte und Tavernen sind in 5 Gehminuten zu erreichen.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind fast alles neu eingerichtet und sauber!


Service

6.0

Der Service ist Top und die Leute sind sehr freundlich.


Gastronomie

6.0

Das Essen ist OK, es ist eigentlich für jeden was dabei.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt unmittelbar in der Umgebung mehrere Freizeitangebote


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bettina (51-55)

Juni 2017

Kann dieses Hotel nur immer wieder weiter empfehle

6.0/6

Es ist ein sehr wunderschönes Hotel, was hauptsächlich von der Familie geführt wird.So herzlich wie man von der ganzen Familie aufgenommen wird ist einfach unbeschreiblich.Die Zimmer sowie der ganze Hotelkomplex sind super gepflegt.Gibt es ein Problem ,wird sofort nach einer Lösung gesucht.Wir können dieses Hotel nur jedem weiter empfehlen!!!!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Wolfgang (61-65)

Juni 2017

Mehr sein als Schein.

6.0/6

Das Familienhotel Apollo kenne ich bereits seit 1992. Mittlerweile war ich schon zwanzig mal dort als Gast. Die Gastfreundlichkeit der Familie Kokolakis ist mehr als sehr gut. Die Sauberkeit entspricht meiner Erwartung. Leider kann man sich nicht immer seine Gäste aussuchen und so kommt es vor, das Gäste meist aus Osteuropa fressen wie die Schweine und damit fällt das Bild des Hotels oft negativ aus. Also überzeugt euch selbst und wenn euch etwas nicht gefällt, einfach der Familie Kokolakis informieren.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Eddy (61-65)

Mai 2017

Viel Sonne, Meer und Freundlichkeit für wenig Geld

5.0/6

Das Hotel ist empfehlenswert, wenn man eine Insel wie Kreta erleben will. Unser erster Eindruck vom Hotel (vor 17 Jahren) und dem 14tägigen Urlaub war so positiv, dass wir mittlerweile bereits ca. 70 x - immer wieder im Apollo - in Urlaub waren. Mehr muss man dazu wohl nicht sagen :-)


Umgebung

6.0

Ca. 500 m bis zu einem traumhaften Sandstrand. Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten im Ort Paralia Kourna sind gut. Das richtige echte Kreta lernt man entweder durch den Hotelinhaber Jannis Kokolakis oder durch selbst unternommene Rundfahrten kennen. In der Nähe Paralia Kourna gibt es diverse lohnende Ausflugsziele: Die Wasserfälle von Agrioropoulis, Koumus, das Steindorf, der Kournas Lake u. v. m. Nicht vergessen sollte man einen Tagestrip nach Chania. Die für uns schönste und liebenswerteste


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mike Komosinski (36-40)

Mai 2017

Einfach Romantsich

6.0/6

Wir waren im Jahr 2017 in diesem Hotel, das Hotel ist sehr sauber gepflegt, das Essen Mega Klasse. Das Team von Hotel Apollo Einfach Spitze. Am Pool ist es sehr gemütlich, dort kann man die Ruhe genießen. Das All Inklusive an Getränken war Klasse !!! Auch zum Strand ist es nicht weit... Die Umgebung wunderbar. Einfach zu empfehlen.... gönnt Euch dort den Urlaub !!!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gabi (46-50)

Mai 2017

Super Hotel

6.0/6

Super tolles Hotel werde da immer wieder hin kommen Personal ist super nett essen war sehr gut freue mich schon auf den nächsten Urlaub


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Uta (66-70)

Oktober 2016

Sympathisches Hotel

5.0/6

Von der freundlichen Gastgeberfamilie, von denen am live-musik-abend jedes der 6 Mitglieder beachtliches Können in traditionellem kretischen Tanz bewies, über die allgemeine Sauberkeit und gutes, wenn auch nicht allzu abwechslungsreiches Essen bis zu den mehrheitlich deutschsprachigen Gästen, die oft bereits mehrere Jahre her kamen, gab es viele Wohlfühleffekte. Ein "all-inclusive", in dem um punkt 10h die letzte Tasse Kaffee und das Mittagessen nur von 13 - 14h verfügbar ist, ist allerdings gewöhnungsbedürftig und sicherlich dem vergleichweise moderaten Preis und entsprechender Personalknappheit zuzuschreiben. Das absolute Highlight ist ohnehin der kilometerlange Sandstrand vor dem Panorama der mehr als 2000m hohen Berge. Bei "Simones" Taverne "Acrogiali" (nach den Hotelstränden die erste in Richtung Giorgiopolis) gibt es auch kostenlose Liegen am Strand.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

taliban (46-50)

Oktober 2016

preis/leistung sehr gut, immer wieder

5.0/6

sehr nettes kleines familienhotel. alles ist überschaubar, man hat die spielenden kinder immer im blick. zimmer sind alle auf neuesten stand gebracht und gut ausgestattet. das personal ist freundlich und immer ansprechbar. die essensauswahl könnte etwas giechischer sein und fantasievoller. für uns persönlich passt aber alle in den rahmen des preis leistungsverhältnisses.


Umgebung

5.0

nicht weit zum strand, viele tavernen in der nähe, parkplätze vorm haus, von chania zum Hotel ca 45 min


Zimmer

6.0

alle auf neuesten Stand


Service

5.0

immer freundlich und zuvorkommend


Gastronomie

4.0

essen hat steigerungspotenzial


Sport & Unterhaltung

2.0

pool ist sauber und hat einen abgetrennten kinderbereich.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Manuela (46-50)

September 2016

Nettes Hotel, Preis-Leistungs-Verhältnis, gern nochmal

4.0/6

Ich bin gerade aus dem Urlaub zurück und würde es definitiv wieder buchen.Preisleistungsverhältnis absolut in Ordnung. Familiengeführtes Hotel mit freundlichem Personal.Essen in Ordnung, Abendbuffet allerdings meistens zu kalt,geschmacklich in Ordnung.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Achim (66-70)

September 2016

Immer wieder gerne

5.0/6

Freundliches Familienhotel in dem wir schon öfters gewesen sind. Nette Eigentümer, so dass man sich von der ersten Stunde wie zu Hause fühlt.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Gibt es von Seiten Hotel nicht


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mike (46-50)

September 2016

Da ist alles kalter Kaffee, nö lass ma !!!

2.0/6

In die Jahre gekommene Anlage mit vielen Mängeln. Dennoch klein und gemütlich, man könnte sich wohl fühlen wenn der Betreiber sich Mühe geben würde. Doch leider Fehlanzeige.


Umgebung

6.0

Wir waren nur wegen dem super Strand da.


Zimmer

3.0

Zimmer ausreichend, nur zum schlafen benutzt. Matratzen gut. Reinigung mangelhaft.


Service

2.0

Personal am Empfang unfreundlich. Bei Beschwerden kommt man nur weiter wenn man den Chef hinzu zieht, ist aber ein Familienbetrieb. Also alle Chefs . Bar ok. AI nur Bier, Wein Raki und nicht alkoholische Getränke.


Gastronomie

1.0

Viel Abwechslung wurde von uns nicht erwartet, aber wir haben nicht ein mal warmes Essen bekommen. Buffet wurde 1 Std. vorher aufgebaut und hatte dann die entsprechende Temperatur. Von Griechischer Küche keine Spur. Zum Frühstück KEINEN heißen Kaffee. KATASTROPHE.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Manu (41-45)

September 2016

Preis Leistung ok

4.0/6

Das Hotel ansich ist klein und schnuckelig leider schon etwas in die Jahre gekommen. Zum Strand (welcher wirklich schön ist) sind es Ca 15 Minuten zu Fuß läuft man dann am Strand angekommen links rauf kommen nach Ca 10 Minuten freie liegen und Sonnenschirme oberhalb ne Strandbar dort ist es echt recht nett


Umgebung

4.0

Vom Strand wie gesagt 15 Minuten bevor man die Hauptstraße überquert kann man rechts entlang einkaufen und auch etwas essen gehen. In dieser Straße findet man auch eine kleine Train Station welche nette Ausflüge anbietet (sehr zu empfehlen) läuft man die Straße bis zum Ende kommt ein Supermarkt in diesen bekommt man Zigaretten usw. Läuft man dann die Straße rechts hoch kommen viele kleine Tavernen


Zimmer

4.0

Unser Zimmer war sehr geräumig mit Kühlschrank und sogar einer Küchenschrank und Spüle mit Tassen und Gläsern. Balkon war ausreichend. Bad war auch ok. Die Sauberkeit hätte im Bad besser sein können aber im großen und ganzen ok


Service

4.0

Das Personal ist freundlich und hilfsbereit soweit man sich verständigen kann. Sind aber bemüht zu helfen


Gastronomie

3.0

Das Essen hatte es in sich die ersten vier Tage war es auch warm jedoch danach nur noch vereinzelt. Was eigentlich schade war den geschmacklich wär es nicht schlecht gewesen. Auswahl war ok für diesen Preis kann man nicht erwarten das das Buffet 10 Meter lang und alles was das Herz begehrt vorhanden ist. Schade war auch das morgens nach fünf Tagen sogar die Spiegeleier kalt waren, wir sind dann immer zu der Dame die sie gebraten hat und Liesen uns die Eier gleich auf den Teller geben. Kaffee war


Sport & Unterhaltung

1.0

Freizeitangebote gibt es hier leider nicht vom Hotel gegenüber war ein funny Park mit Minigolf und spielanlagen für Kinder. Für fussballintresierte gab es auch gegenüber eine Taverne mit deutschen Besitzern welche immer Bundesliga usw laufen lassen auch im funny Park war dies möglich. Es wurde aber einmal ein griechscher Abend im Hotel Veranstalter welcher echt nett war. Leider aber nur einmal in 12 Tagen


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Werner Andi (51-55)

September 2016

sehr gutes 3* Hotel

6.0/6

Nettes sauberes Hotel als Ausgangspunkt für diverse Unternehmungen.Freundlicher Empfang und Betreuung


Umgebung

6.0

Waren zum Motorradfahren super Ausgangspunkt


Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Johann (56-60)

August 2016

Urlaub in gemütlicher Atmosphäre

5.0/6

Gemütliches Hotel in guter ruhiger Lage (kurzer Weg zum Strand und Einkaufsmöglichkeiten). Gutes Essen für jeden Geschmack und freundliches Servicepersonal. Ich werde dieses Hotel wieder buchen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Mari (31-35)

August 2016

Zufrieden

6.0/6

Wir waren mit den Kindern da es war gut essen war auch gut man würde statt alles war frisch gekocht das Personal ganz nett Zimmer würden jeden sauber gemacht und frische Handtücher hin geliegt die Umgebung sehr schön würde auf jeden Fall nochmal hin


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lydia (70 >)

August 2016

Gegend "kavros" gerne noch mal, dieses Hotel nie.

2.0/6

Hotel besteht aus drei Häuser, die bis zu 1 km auseinander liegen. Essen und Getränke werden nur im Haupthaus serviert, besonders spaßig wird es wenn man im Haus der bergauf liegt untergebracht.


Umgebung


Zimmer

2.0

Schlafzimmer und wohn-essbereich. Aus dem Badezimmer hat während der ganze Woche wie aus dem Abfluss gestunken. Geschirr im Schrank dreckig. Abtropfgitter für Geschirr total verrostet.


Service

1.0

Herzlich willkommen, haben wir uns nicht gefüllt. An der bar musste man sehr oft warten, weil das Personal mit was anderem beschäftigt war. Das all inklusive endet übrigens in dem Hotel Punkt 12Uhr an dem Abreisetag.


Gastronomie

1.0

Einseitig, alle Speisen schwommen im fett. Becher und Gläser wurden nur selten voll gemacht. Bei Obst und Gemüse hatte man Eindruck, dass das die Reste vom Markt waren.


Sport & Unterhaltung

1.0

Tischtennis.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Micky (19-25)

August 2016

Super Hotel für den Preis! Gerne wieder.

6.0/6

Wir finden dieses Hotel sehr empfehlenswert. Waren für 10 Tage hier und hatten einen super Urlaub. Das Preis-Leistungsverhältnis ist sehr gut. Das Hotel ist in 3 Gebäude unterteilt, die je 200-350 m entfernt zueinander sind. Jedes Gebäude hat einen eigenen Pool. Essen und trinken gibt es nur in Apollo1. Das Essen war sehr lecker und auch immer abwechslungreich. Die Hotelanlage ist gut gepflegt und hat einen schönen Ausblick auf die Berge Kretas. Im Umfeld liegen viele Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. Auch gibt es genug Möglichkeiten mit Kindern was zu unternehmen, unteranderem den Funpark. Das Personal ist immer gut gelaunt und sehr zuvorkommend. Der Service war echt super. Zum Teil ist das Personal auch deutschsprachig. Das einzige Negative (wenn man das überhaupt so sagen kann!) ist, dass nur alle paar Tage sauber gemacht wird. Alles im allem würden wir dieses Hotel nochmal buchen. Danke an das Team für einen gelungenen Urlaub


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sophie (41-45)

August 2016

Ein wunderschönes kleines familiäres hotel mit sup

4.0/6

Ein wunderschönes kleines familiäres hotel mit super freundlichem team. Mehr kann man für das Geld einfach nicht erwarten: Zimmer sind o.k. und das Personal sehr freundlich.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Roland (46-50)

August 2016

Einmal und nie wieder!

2.0/6

Das Hotel wird familiär geführt und dem Grunde nach sind alle überfordert. Die negativen Vorbewertungen treffen den Nagel exakt auf den Punkt !!!


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Roland (46-50)

August 2016

Einmal und nie wieder!!

2.0/6

Das Hotel ist aus unserer Sicht nicht zu empfehlen, die negativen Bewertungen treffen weitgehend zu. Preis und Leistung stehen in keinem Verhältnis. Als Gäste haben wir uns nicht sonderlich willkommen gefühlt.


Umgebung


Zimmer

3.0

Service

2.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Sabrina (19-25)

Juli 2016

Tolles Hotel

5.0/6

Wer es klein, gemütlich und ein bisschen abseits vom Trubel mag ist hier genau richtig. Wir waren im Apollo II untergebracht, d.h. das Gebäude ist etwa 100 m vom Hauptgebäude entfernt und verfügt über einen eigenen Pool. Man musste zwar zum Essen immer in das Hauptgebäude laufen oder wenn man Fragen hatte, aber das haben wir nicht als störend empfunden. Wir sind erst gegen 23:00 Uhr am Hotel angekommen und haben sogar noch Abendessen bekommen. Wir hatten einen sehr angenehmen Aufenthalt auf Kreta.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt unter 10 Minuten Fußweg vom Strand entfernt und ein Supermarkt ist gleich um die Ecke. Am Strand ist eine kleine Einkaufsmeile mit Souvenirshops, Kleidung, Restaurants, Bars etc. Der Transfer vom Flughafen Heraklion zum Hotel betrug knappe 2 Stunden, allerdings hielt der Bus ziemlich oft an.


Zimmer

3.0

Das Zimmer ist zweckmäßig eingerichtet mit TV und Klimaanlage. Allerdings kostet die Klimanalge pro Tag 5 € extra. Leider waren die Zimmer nicht immer sauber nach der täglichen Reinigung.


Service

6.0

Das Personal im Hotel Apollo ist stets freundlich und sehr bemüht um ihre Gäste. Leider ging der Fernseher während des Aufenthalts kaputt, aber am nächsten Tag haben wir einen Neuen bekommen.


Gastronomie

5.0

Wer ein rießiges Buffet mit einer rießen Auswahl erwatet ist hier falsch. Das Frühstücksbuffet lässt zwar keine Wünsche offen, dafür ist das Buffet am Mittag und am Abend eher sehr klein gehalten. Es gibt immer frische Salate, Obst, Kartoffeln, Nudeln oder Reis, ein Fleisch- und Gemüsegericht sowie Nachspeisen. Die Speisen sind frisch und lecker, samstags gibt es Barbecue.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hotel verfügt über zwei Pools und eine Tischtennisplatte. Der Pool war sauber und gepflegt. Leider waren die Liegen sehr alt und schmutzig.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alfred (56-60)

Juli 2016

Gelungener Kurzulaub

6.0/6

Wir waren mehr als überrascht dass es diese Herzlichkeit in einem Hotel gibt. Das all Inclusiv Angebot war immer sehr lecker und was für uns ganz wichtig war auch Landestypisch. Na ja der Strand ist nicht um die Ecke aber in 10-15 min locker zu erreichen. Es gab massenhaft Strand freie Liegeplätze oder bei den kleinen Restaurants am Strand Liegen, Sonnenschirme und das sogar umsonst. Die Preise für Getränke und Snacks waren sogar recht Günstig und das Personal zuvorkommend und Nett. Alles in allem war es ein leider kurzer aber Toller Urlaub. Wir freuen uns schon auf das nächste mal.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Thomas (31-35)

Juli 2016

Enttäuschend schlechter als gedacht

2.0/6

Highlights? Dieses Hotel hat keine Highlights, einzig der überaus freundliche und lustige Barkeeper hat es rausgerissen. So was einfallsloses was das Essen angeht, es gab nahezu jeden Tag das gleiche und immer wieder war es schwer zu ergründen, was an zersprengten und in Öl schwimmenden Speisen vor einem gelegen hatten. Die Grichen haben eine so tolle landestypische Küche, aber das war ein echter Witz. Apropos Witz, Humor haben sie, sind wir mit unserer 11 Monate alten Tochter dort gewesen und fragten nach einem ruhigen Zimmer und haben direkt das neben der Bar erhalten, gefühlt mit der Box im Reisebett, immerhin, nach nur dreimal beschweren haben wir innerhalb von 2 Stunden gewechselt. Sauberkeit an sich, naja, die Putzfrau macht ja auch prima Spiegelei und PanCakes, da wollen wir mal den nicht gewischten Boden und das nicht getauschte Bettleken in 10 Tagen nicht so eng sehen. Natürlich tausche ich dies zu Hause auch nicht so oft, aber Sonnencreme, Sand, Sonnenbrandhaut und Milch- und Saftflecken unserer Tochter hätten es schon nötig gemacht. Warmes Wasser beim duschen war tatsächlich Glückssache, die Pools jedoch immer sauber. Blöd nur, dass es nur im Haupthotel eine Bar gibt in den beiden weiteren Häusern bleibt man stets auf dem trockenen. Alles in allem passte nichts der Hotelbeschreibung von Schauinsland zum Ist-Status vor Ort, sehr enttäuschend leider.


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Sehr klein, 5€/Tag Klima ist auch arg...


Service

1.0

Kein Tischservice, Handtuchtausch nur nach mehrmaliger Anfrage.


Gastronomie

1.0

Nahezu täglich gleich, interessant wie sehr Spaghetti zur täglichen grichischen Küche gehören.


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Jana (31-35)

Juli 2016

Nicht zu Empfehlen! !!!

3.0/6

Wir sind gestern aus dem Urlaub zurück!Es war mir bewusst,dass es ein 3 Sterne Hotel ist,es gibt aber ein Paar versteckte Sachen: das Hotel hat nicht 2 Häuser, sondern 3,werden Appartement bucht,hat Pech und wird im Haus 3 untergebracht ,und ca. 500m zum Haus 1 laufen muss, zum Strand ca.1 km. Egal in welchemeinem Haus man ist,läuft man über die Fahrbahn zum Strand,was sehr gefährlich ist,keine Ampel,Zebrastreifen, nichts.Die Gegend ist sehr ungepflegt. Das Hotel bietet auch nicht viel, Akku inklusive ist ein Witz.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

(41-45)

Juli 2016

Echt eine Katastrophe

3.0/6

Wir sind echt nicht pingelig, aber das übertraff alles. Erstmal mußten wir über 2 Stunden auf unser Zimmer bzw Apartment warten weil es noch nicht sauber war und wir waren Nachmittags angekommen. Da wir im Apollo 3 waren war es 'ein wenig ' vom Haupthotel entfernt. Das Apartment war so weit in Ordnung , wenn man das so sagen kann, bis auf das Badezimmer was nach der Benutzung anfing nach Öl zu stinken und der Duschvorhang schon vergammelt war. Naja , beim Essen war es sehr einseitig, und alle zwei Tage gab es das gleiche. Brötchen gab es nur einmal sonst nur Weißbrot, Rührei, Spiegeleier , Marmelade, Kaffee und Tee. Die Salate waren sehr lecker. Leider gab es dort auch nur einen Kinderstuhl. Da wir All inklusive gebucht hatten bestanden die Getränke aus Bier , Raki , Rot und Weißwein und Softgetränken. Die Zimmer wurden täglich gereinigt und es gab auch frische Handtücher.Internetverbindung gab es nur im Haupthotel und das auch nicht besonders gut. Da wir schon früh morgens abgeholt wurden (kurz vor sieben)war leider keiner im Hotel um noch wenigstens einen Kaffee zu trinken. Den Schlüssel mußten wir dann der Putzfrau/Küchenkraft überreichen da alles abgeschlossen war. Man merkt das es ein Familien geführtes Hotel ist.Das Personal nett und bemüht da sie ja auch alles selber machen müssen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martin (31-35)

Juli 2016

Leider den Tränen nahe, nie wieder 3 Sterne !!

1.0/6

Zeitraum 11-25.07.2016 / All-Inclusive APOLLO I NEGATIVES: - kein selbständiger Handtüchertausch trotz fast täglicher Ansprache und auf den Boden legen am Hotelzimmer Eingang (hoffnungsloser Fall) - Zimmerreinigung gibt es, aber tüt wirklich gar nichts - Sehr Schlechte WLAN & Internet Verbindung (Reichweite ca. 10m von der Rezeption) z.B. 1 normales Foto über WhatsApp versenden dauert 2-5min - nur Bier, Wasser, Softgetränke (Sirup) im all-inclusive Paket und ab 12Uhr - Getränkeausschank nur im Apollo I - immer selbsttätiges abholen von Getränken an der Bar und dieses trotz weniger Gästen - 14 Tage annähernd gleiches Buffet - nach überschaubarer Buffet Eröffnung langes warten, weil Teller, Besteck & Essen aufgefüllt werden muss - Zum Frühstück: keine Brötchen, lieblose Auflagen Auswahl, wenige Obstsorten die dann nichtmal für's Auge hergerichtet werden - Klimaanlage 5 Euro zusätzlich am Tag - Zimmer mit offener Steckdose - Viele Silikonfugungen hingepfuscht - Im Zeitraum 3 Tage Schlafloser Lärm bis ca. 2.30Uhr POSITIVES: - Cocktail Bar's, Souvenir Geschäfte, Supermärkte, Restaurants etc. sind in der Nähe - Ca. 500-600m bis zum Meer - Häufig freundliches Personal, trotz stressiger Atmosphäre - 2 Poolanlagen (I&II) Wissenswertes: Ein Griechischer Abend mit Live Musik wurde Tage vorher immer schön angepriesen, obwohl es in Wirklichkeit eine Private Namenstags Feier vom Mitarbeiter gewesen ist. Im o.g. Zeitraum häufig hohe Wellen (Rote Flagge) ca. 11 Tage


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

2.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Steven (36-40)

Juli 2016

Empfehlenswert

6.0/6

Ich kann das Hotel nur weiterempfehlen. Was mich so begeistert hat war die familiäre Atmosphäre, man wird immer sehr freundlich und zuvorkommend behandelt.


Umgebung

6.0

Die Lage ist toll. Die Fahrt zum Hotel, vom Flughafen Heraklion, betrug ca. 2 Stunden die aber durch die herrliche Aussicht recht schnell vorbei ging. Ausflugsziele sind genügend vorhanden. Mit dem Bus waren es 20 Minuten zur nächsten Stadt Rethymno. Ansonsten wurden auch viele andere Ausflugsziele angeboten! Der Strand ist mit einem 5-minütigen Fußmarsch ganz leicht zu erreichen.


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren sauber und gepflegt. Handtücher wurden vom Personal immer ausgetauscht. Das Zimmer hatte zahlreiche Staumöglichkeiten wie ein Hochschrank, mehrere offene Ablagen, Nachttische und eine Kommode. Das Bett war sehr bequem und man konnte gut darin schlafen.


Service

6.0

Das Personal war immer sehr herzlich und zuvorkommend. Von den Barmitarbeitern, Rezeption, Hotelangestellte bis zur Putzfrau war es ein sehr familiäres Verhältniss. Man wurde immer sehr liebevoll empfangen,verabschiedet und natürlich auch bedient!!!


Gastronomie

4.0

Das Essen(Büffet) war ok wobei man sich manchmal etwas mehr Vielfältigkeit wünschte. Es waren nicht immer die griechischen Spezialitäten vorhanden die man sich so gedacht hatte. Manko war das Obstsortiment. Fisch war leider als Hauptspeise gar nicht vorhanden. Doch satt wurde man trotzdem.


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Poolanlagen waren schön. Bis auf eine Tischtennisplatte wurden keine anderen Sportgeräte angeboten. Entertainment wurde nicht angeboten wobei es am Abend gute Musik und Unterhaltung gab. Die Bar und deren Barkeeper hatten dazu ihren Beitrag geleistet.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Celine (19-25)

Juli 2016

Günstiger Urlaub

4.0/6

Das Hotel ist relativ klein dafür aber familiär. Das Buffett war morgens immer das gleiche dafür gab es dann am Abend immer ein leckeres Buffett. Das Hotel bietet eine schöne Terrasse an wo man super abends sitzen kann. Das all inclusic Angebot bezüglich der Getränke ist sehr mager.


Umgebung


Zimmer

3.0

Wir hatten das super spar Zimmer gebucht. Es war sehr klein und einigermaßen sauber. Es kam jeden Tag eine Reinigungskraft und hat unser Bett gemacht. Richtig sauber war das Zimmer leider dennoch nicht. Ebenso war das Zimmer direkt neben der Rezeption dementsprechend war es häufig lauter. Das Zimmer hatte ein Doppelbett, TV, Schrank, Klima und einen Balkon ebenso eine Bad mit Fenster.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christopher (19-25)

Juli 2016

Tolle Hotel-Anlage - mega schlechtes essen!!!

3.0/6

Das Essen war eine Katastrophe. Fast alles Fertigprodukte aus dem Supermarkt. Im "All inclusive" waren nur Softdrinks wie Cola, Limo & Wasser; Bier; Wein aus dem Karton und Raki enthalten. Alle anderen Getränke musste man bezahlen. Das Hotel ist in drei Gebäuden getrennt. Apollo 1 ist das Hauptgebäude mit Pool, Bar und Restaurant. Die anderen beiden Gebäude sind ca. 100 Meter weiter der Nebenstraße entlang. Leider gibt es dort nur ein Pool und keine Bar, sodass Gäste aus den anderen Gebäuden immer ins Apollo 1 mussten. Jedoch reißt die tolle Hotel-Anlage wieder einiges raus. Überall Pflanzen wie u.a. Palmen und dies top gepflegt. Eine perfekte Anlage für Familien mit Kindern bis 14-15 Jahre. Zudem sind die Mitarbeiter super freundlich. Für ehelose Paare, ältere Paare oder junge Erwachsene o.ä. ist dieses Hotel eher nicht geeignet. Ich würde in dieses Hotel nicht noch einmal hinfahren und empfehle es deswegen nicht weiter!


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt super zentral - in einer Nebenstraße des Ortes. Das Hotel ist in drei Gebäuden getrennt. Apollo 1 ist das Hauptgebäude mit Pool, Bar und Restaurant. Die anderen beiden Gebäude sind ca. 100 Meter weiter der Nebenstraße entlang. Diese Nebenstraße führt nach weiteren ca. 200 Meter zur Hauptverkehrsstraße des Ortes. Der Ort ist durch diese Hauptverkehrsstraße nach Rethymno (griechisch Ρέθυμνο) und Chania (griechisch Χανιά) getrennt. Auf der einen Seite der Hauptverkehrsstraße gibt e


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren ausreichend ausgestattet. Die Zimmer wurden täglich morgens gereinigt. Das komplette Hotel ist eine tolle Anlage. Wirklich alles sehr gepflegt. Wirklich top!


Service

3.0

Service an der Rezeption ist unregelmäßig besetzt. Bei der Abreise war keiner vor Ort, sodass wir nicht aus checken konnten und den Schlüssel dort einfach hinterlassen mussten, da unser Bus kam und nicht warten konnten. Schlechter Service. :-( An der Bar und in der Gastronomie war immer genug Personal vor Ort und man wurde freundlichst bedient. Die Mitarbeiter waren immer super freundlich. Ein Mitarbeiter an der Bar spricht fliesend deutsch. Fazit: Personal an der Rezeption flopp, Personal im


Gastronomie

1.0

Das komplette Essen war mega schlecht!!! Morgens beim Frühstück gab es überhaupt keine Brötchen, sondern nur hartes Baguette!!! Es gab hauptsächlich nur englisches Frühstück mit Würstchen und Ei. Wir sind deswegen morgens ins "Delfina Art Hotel" im Ort geflüchtet, wo es ein Top Frühstück für 6 € gab. Dort gab es 3x mehr Auswahl! Diese 6 € pro Tag haben sich echt gelohnt! Mittags und abends das gleiche. Jeden Abend gab es fast das Gleiche. Nach meinem empfinden waren alle Lebensmittel Fertigpro


Sport & Unterhaltung

6.0

Dieses Hotel ist ein klasse Hotel für junge Familien mit Kindern. Es gibt viele Freizeitangebote vor Ort. Das Hotel ist in 3 Komplexe unterteilt, die ca. 100 Meter voneinander entfernt sind. Apollo 1 ist das Hauptgebäude mit Pool, Bar und Restaurant. Die anderen beiden Gebäude sind ca. 100 Meter weiter der Nebenstraße entlang. Leider gibt es dort nur ein Pool und keine Bar, sodass Gäste aus den anderen Gebäuden immer ins Apollo 1 mussten. In beiden Gebäuden gibt es jeweils einen Pool in untersc


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Bilder

Gastro
Gastro
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Zimmer
Gastro
Gastro
Zimmer
Gastro
Zimmer
Pool
Ausblick
Restaurant
Pool
Pool
Restaurant
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Blick vor dem Hotel
Apollo 2 Pool
Als Einzelzimmer ok
Apollo
Klein aber fein
Bar
Garten
Ausblick vor unserm Zimmer
Seitlicher Blick Pool
Der Garten mit Haustieren vom Apollo III
Eingang Apollo II
Eingang Apollo I
Unsere Unterkunft Apollo III
Blick von unserer Terrasse in den Garten
Unsere Terrasse
Blick von unserer Terrasse
Morgens um 7 ......
Strand bei
Blick vom Appartement zu Meer
Frühstück - leer
Frühstück - Getränke leer
Der Pool am Abend
Der überschaubare Pool
Poolbar
Spielplatz
Vom Zimmer aus
Berge
Berge
Teil 2 vom Hotel, stück die straße runter
Super schöner Strand
Zimmer
Betten
Bad
Wellengang
Breiter Strand
Großes einfaches aber gutes Zimmer
Einfaches Bad, aber ok
Der Empfang
Im Appartement-Zimmer (1. Etage)
Straßenansicht
Organisierte Ausflugsmöglichkeiten
Bad
Außen
Bar (links) und Sitzplätze außen
Angenehmer Sitzbereich außen
Grilltag
Haupteingang
Pool
Poolbar
Pool mit Poolbar
Pool
Garten
Garten - Kinderbereich
Ausblick vom Balkon
Essbereich draußen
Pool am Abend
Pool des Nächsten
Apollo von außen
Bad
Toilette
Ausblick vom Balkon