Jo An Beach

Jo An Beach

Ort: Adelianos Kampos

86%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
4.8
Service
5.4
Umgebung
5.2
Gastronomie
4.7
Sport und Unterhaltung
4.0

Bewertungen

Jörg und Sandra (51-55)

Juli 2020

Schönes Hotel für Paare

5.0/6

Vielen Dank für die schöne Zeit bei euch. Das Personal ist einfach spitze. Für kleine Kinder gibt’s einen Spielplatz, einen kleinen Kinderpool. Leider war ringsum wegen des Corona Virus nicht viel los, aber es war dennoch eine schöne Auszeit.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Antje (51-55)

Juli 2020

Wir kommen wieder!!!

6.0/6

Wir waren bereits zum 5. mal da und haben uns wieder rundum wohl gefühlt. Der Empfang war wieder sehr herzlich. Wir hatten ein tolles, modernisiertes Zimmer mit Meerblick. Das Essen war besser als je zuvor. Vielen Dank an alle, die uns auch diesmal einen unbeschwerten Urlaub beschert haben. Wir sehen uns im September und können es schon jetzt kaum erwarten. Liebe Grüße Hardy & Antje


Umgebung

6.0

Die Fahrt vom/zum Flughafen dauert ca. 1 1/2 Stunden.


Zimmer

6.0

Bequeme Betten, ausreichend Platz im Schrank. Ein Kühlschrank ist auch vorhanden.


Service

6.0

TOP!


Gastronomie

6.0

Alles sehr lecker und abwechslungsreich. Wer nichts findet ist selbst schuld.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Helmut & Michaela (51-55)

Juli 2020

TRAUMURLAUB in Jo An Beach (trotz Corona)

6.0/6

Wir waren heuer vom 11.07. -18.07.2020 zum dritten Mal im Jo An Beach. Es war auch heuer, trotz Corona wieder eine Traum Woche in diesem Hotel. Im Hotel wurden wir von einer perfekt Deutsch sprechenden Empfangsdame empfangen, die uns wie Familienmitglieder begrüßte. Wir hatten auch dieses mal wieder unser Wunschzimmer bekommen. In unserem Zimmer angekommen, wurde sofort in die Badesachen gewechselt und ab zur Poolbar. Dort war wie immer Dimitrios, der uns gleich erkannte und uns mit einen Begrüßungs- Raki begrüßte. Danke auch an die Kollegin von Dimitrios für die tolle Woche an der Poolbar. Auch vom Chef des Hauses wurden wir wieder erkannt. Gleich bei der Begrüßung bekamen wir eine Flasche Rotwein und täglich einen Raki an der Bar vorm schlafen gehen. Jeder Angestellte in diesem Hotel gibt sein bestes, alle immer freundlich und gut drauf, Melina die Powerfrau, die von der Früh bis spät Abends immer für die Gäste da ist. Kein Glas bleibt bei Melina lange leer, Danke Melina Die einzige Einschränkung durch Corona in diesem Hotel war heuer, dass man sich vom Buffet nichts selber nehmen durfte. Es war etwas gewöhnungsbedürftig, aber auch nicht so schlimm, dass ein Mitarbeiter vom Buffet das Essen auf den Teller gibt. Die Hotelanlage war wie immer sauber und gepflegt, es gab hier trotz Corona wenige Einschränkungen. Händedesinfektionsmittel gab es überall in der Anlage. Einziger Punkt der uns etwas störte, war der Strand. Hier fehlt die Pflege, die Sonnenschirme und Liegen sind leider schon etwas in die Jahre gekommen und die Dusche am Strand funktioniert fast überhaupt nicht mehr. Auch fehlen die Gehhilfen aus Holz. In der Stadt waren zu unserer Urlaubszeit sehr wenige Urlauber unterwegs. Einige Hotel und Geschäfte hatten gar nicht mehr aufgesperrt. Eines ist ganz sicher, wir kommen ganz sicher wieder ins Jo An Beach. Ein Danke an das ganze Team für unseren schönen Urlaub 2020.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Barbara (61-65)

Oktober 2019

Würde ein zweites mal dort Urlaub machen

6.0/6

Freundliches Personal,gute Küche und sehr abwechslungsreiches Buffet,Hotel und Anlage sauber.Hatten eine schöne Woche in diesem Hotel


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tom (51-55)

Oktober 2019

Rundum gelungener Urlaub

6.0/6

schönes, kleines Hotel direkt am Strand; super nettes und hilfsbereites Personal; saubere und große Zimmer; gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel (30m vom Hotel liegt die Bushaltestelle); Essen absolut prima und frisch, insbes. das Salatbuffet ist empfehlenswert; vernünftige Preise, insbes. an der Strandbar, sodass man auch mit Halbpension durchaus über die Runden kommt, ohne dass die Urlaubskasse ans Limit gehen muss; das Meer ist sauber und klar, der Kies- und Sandstrand mit Felsplatte im Wasser auch für kleinere Kinder geeignet; wir hatten ein Familienapartment mit zwei Schlafzimmern, einem Wohnraum und zwei sehr modernen Bädern = Platz für 4 Personen; Fazit: kann man nur weiterempfehlen


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Selina (36-40)

Oktober 2019

Sehr schönes Mittelklassehotel, tolles Personal

6.0/6

Super schönes kleines Hotel direkt am Strand. Preis-Leistung ist super. Es ist sauber. Die Möbel sind allerdings abgewohnt. Personal ist sehr freundlich. Absolut kinderlieb. Bedienung im Restaurant ist einfach toll. Wir waren mit unserem Sohn (Kleinkind) da, 18 Monate. Ihm hat das Meer bzw. der riesige "Sandkasten" sehr gut gefallen. Es ist teilweise twas steiniger, (Sand-) Kiesstrand. Was angenehm ist, da sich dieser etwas besser abwaschen lässt.


Umgebung

4.0

Strand ist sehr schön. Pool etwas klein. Für das Meer eignen sich so "Wasserschuhe". Gibt es vor Ort günstig zu kaufen. Kleine Kinder können am "Eingang" des Meeres gut im Wasser planschen, dann kommen so Art Steinplatten, danach kann man gut im Meer schwimmen. Liegen am Meer kosten 2,50 Eur pro Stück. Da der Poolbereich recht klein ist, sollte man die Kosten mit einkalkulieren. An der Straße ist viel Verkehr nicht so schön für nen Spaziergang.


Zimmer

6.0

Klar, alte Möbel. Aber große Zimmer und sauber.


Service

6.0

10 Sterne, so freundlich, vorausschauend und kinderlieb.


Gastronomie

5.0

Bedienung, Service großartig!!! Leckeres Essen. Man findet immer was Leckeres. Gourmettempel darf man nicht erwarten. Kaffee und Säfte sind nicht gut. Beides aus Maschinen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Also Animation gibt es keine. Nur eine Bar/Cafe. Ich finde das gut. Wir hatten einen Mietwagen und sind viel zum Wandern. Für ältere Kinder finden sich schnell Freunde. Haben viele Kinder gesehen, die am Meer/Pool ihren Spass hatten. (Auch keine Kinderanimation)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Daniela (36-40)

Oktober 2019

Jederzeit wieder

6.0/6

Das Hotel ist gepflegt und sauber. Das Personal ist sehr herzlich und freundlich. Wir haben uns sehr gut aufgehoben gefühlt. Die Lage ist super. Direkt vorm Hotel ist eine Bushaltestelle, von wo aus man z. B. nach Rethymnon und Chania kommt. Auch Supermärkte, Tavernen und Geschäfte sind direkt vom Hotel aus zu erreichen und laden zum Bummeln ein. Das Essen im Hotel ist sehr lecker, vielfältig und landestypisch. Auch die Bars im Hotel haben uns gut gefallen. Wir hatten beim griechischen Abend viel Spass. Der Strand war super. Wir waren mit unseren drei jugendlichen Kindern dort und haben einen wunderschönen Urlaub verbracht.


Umgebung

6.0

Die Fahrzeit vom Flughafen zum Hotel betrug ca. 1.5 Std. Ausflugsziele waren sehr gut zu erreichen. Man hat direkt im Hotel die Möglichkeit einen Mietwagen zu reservieren, den man direkt vorm Hotel in Empfang nehmen kann. Ausserdem ist vorm Hotel eine Bushaltestelle. Mit dem Bus hat man die Möglichkeit verschiedene Städte zu erreichen.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Familienzimmer mit zwei Doppelzimmern und einer weiteren Schlafmöglichkeit im "Wohnzimmer ". Ein Fernseher mit einigen deutschen Programmen war vorhanden, ebenso ein Kühlschrank und zwei Bäder. Abends haben wir einige Male auf einer der beiden Terrassen den Abend ausklingen lassen. Die Schlafzimmer sind nicht sehr groß, aber man hält sich dort ja auch nur zum Schlafen auf, also völlig in Ordnung.


Service

6.0

Das Personal war einfach super. Aufmerksamer geht nicht. Die Leute waren sehr herzlich und freundlich. Man hatte das Gefühl, man war schon öfter da und kennt sich. Wenn wir Fragen und Wünsche hatten konnte uns sofort geholfen werden.


Gastronomie

6.0

Uns hat das Essen sehr gut gefallen. Landestypisch, vielfältig und frisch. Es war für jeden Geschmack etwas dabei. Zum Frühstück gab es alles, was man sich wünscht. Zum Abendessen gab es griechische Vorspeisen, Salate und jeden Abend eine andere Suppe. Bei den Hauptspeisen wurden ebenfalls landestypische Speisen, aber auch z. B. Nudeln mit Saucen oder Pommes angeboten und auch das Dessert-buffet war lecker mit Gebäck und frischem Obst. Die Atmosphäre war sehr entspannt und mediteran.


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Angebote direkt vom Hotel waren gering, aber man hatte gute Möglichkeiten Aktivitäten in der Nähe wahrzunehmen. Es fand ein griechischer Abend in der Hotelbar statt, an dem wir viel Spaß hatten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anna (31-35)

Oktober 2019

Solala

4.0/6

Das Hotel ist in Ordnung. Es ist, wie vermutlich jedes Hotel in Griechenland, ehr renovierungsbedürftig. Man sollte nicht zuviel erwarten. Es gibt keine Animationsprogramm. Das Hotel liegt oben an einer Straße und unten am Strand, wenn man ein Zimmer in Straßennähe erwischt könnte es schon laut werden. Für uns war es ok, da wir eigentlich nur am Strand waren


Umgebung

3.0

Da Hotel liegt am Strand, aber in der Umgebungen ist nicht wirklich viel los.


Zimmer

4.0

Das Zimmer war für uns recht gewöhnungsbedürftig eingerichtet. Direkt neben dem Bett unserer Tochter stand der Kühlschrank, der natürlich auch Nachts brummt, sodass wir diesen Nachts ausschalten mussten. Über dem Kopfkissen unserer Tochter war eine Steckdose, das fand ich alles nicht wirklich super. Die vorhandene Klimaanlage hängt im Schlafraum zum Balkon und kühlt somit den vorderen Schlafraum in dem die Kinder geschlafen haben, kaum. Das Bad war bei uns ohne Fenster und ohne Lüftung. In den l


Service

3.0

Das Personal war sehr nett und bemüht.


Gastronomie

3.0

Das essen ist okay, leider nicht sehr griechisch..leider hat es oft nach nichts geschmeckt.


Sport & Unterhaltung

1.0

Der Pool ist sehr klein, für ein paar planschende Kinder reicht es, mehr aber auch nicht.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Stephanie (46-50)

Oktober 2019

Reelles Hotel, alles gut worauf es ankommt.

5.0/6

Übersichtliches Hotel mit hübschen Gebäuden. Gut angelegt mit der Pool-/Beachbar am Strand und der Terrasse mit Bar an der Rezeption/Straße, an der es immer etwas zu sehen gibt. Überall fähiger, netter Service.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt an einer touristisch geprägten Straße mit kleinen Geschäften und Tavernen, Ausflüge werden dort ebenfalls vielfältig angeboten. Das Hotel hat über die Beach Bar direkten Strandzugang, dort kann man in beide Richtungen weit gehen (aufgrund der Sandstruktur z.T. etwas ungewohnt/schwergängig). Mit einem Mietwagen kann man sehr viel unternehmen, ohne weit fahren zu müssen.


Zimmer

5.0

Genau wie in den Beschreibungen der Anbieter eingerichtet, die Matratzen sind relativ hart. Unser Appartement mit sep. Schlafraum war groß mit perfektem Meerblick und 2 Balkons.


Service

6.0

Unübertroffen nett und aufmerksam, überall im Hotel. Noch nie so überzeugend erlebt, man hat den Eindruck, dass alle im Hotel arbeitenden Leute zufrieden mit ihrem Job sind und sich gut verstehen. Wir hatten Probleme mit dem Rückflug (Flughafen Heraklion halt ....), an der Rezeption wurde sich sehr bemüht alles zu klären. ¡Kein Unterschied zwischen All-In - und Halbpensionsgästen wie in anderen Bewertungen dargestellt!


Gastronomie

5.0

Dem Hotel und Reisepreis voll angemessen. Die Gerichte wurden meist sehr gut passend landestypisch abgeschmeckt und zubereitet, die Salate waren toll. Frisches Obst in verschiedenen Sorten war immer genug da. Wir waren 11 Tage im Hotel, klar wiederholte sich manches, es war immer voll in Ordnung - das gefüllte Gemüse und überbacken Spinat, Ente, verschiedene Fischsorten, Schaf usw usw Das Frühstück variierte immer zwischen 2 oder 3 Möglichkeiten, aber mehr als essen kann man schließlich nicht


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jörg (51-55)

Oktober 2019

Kreta Urlaub

6.0/6

Zimmer sauber und groß . Die Bar gut gelegen und Schnelle und nette Bedienung. Fast das ganze Personal ist englisch Sprechend. Der Poolbereich liegt direkt am Meer . Die ganze Gartenanlage sauber und gefleht. Preis Leistung sehr gut .


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Alles gepflegt und relativ neu.


Service

Nicht bewertet

Sehr freundlich und zuvorkommend


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Essen gut und abwechslungsreich


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Sauber und aufgeräumt, guter Service.


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Folkert (41-45)

September 2019

Immer wieder gerne!!

6.0/6

Wir waren jetzt bereits zum dritten Mal im Jo-An Beach Hotel und haben uns immer sehr wohlgefühlt. Es ist ein kleines familieres Hotel was sich besonders für Familien eignet die keinen Wert auf Animation legen. Durch das sehr herzliche und bemühte Personal fühlt man sich direkt sehr wohl. Viele Gäste sind Stammgäste im Jo-An Beach. Die Hotel Anlage ist im Innen- und Außenbereich sehr gepflegt. Es gibt hier nur wenig zu bemängeln. Hier und da gibt es Dinge die mal instandgesetzt werden müssten, aber grobe Mängel gibt es nicht.


Umgebung

5.0

Direkt am Strand gelegen mit kleineren Geschäften, Restaurants und Autovermietungen in direkter Nähe. Bis nach Rethymon sind es ca. 7km (mit dem Bus in ca. 30min erreichbar. Ticket pro Person 1,30€). Der Transfer vom Flughafen Heraklion bis zum Jo-An dauert ca. 1,5 Std. Gute Lage für Ausflüge.


Zimmer

5.0

Wir hatten bis jetzt immer ein Familienzimmer mit zwei Räumen gebucht. Die Zimmer sind groß und sauber. Zimmer im Erdgeschoss haben teilweise innenliegende Badezimmer ohne Fenster. Hierdurch sind diese Zimmer leider ein wenig feucht und muffig. Die Zimmer im 1.OG sind in diesem Punkt besser. Ansonsten sind die Zimmer einfach und zweckmäßig eingerichtet. Kein großer Luxus aber vollkommen ausreichend. Die Betten bzw. Matratzen sind sehr hart, könnten gerne etwas bequemer sein. Sicherlich könnten


Service

6.0

Der absolute Pluspunkt für dieses Hotel!!! Wir haben selten ein so nettes und engagiertes Personal erlebt. Sehr kinderfreundlich!! Man merkt sofort das diese Freundlichkeit nicht gespielt ist. Egal ob Service, Reinigungskraft oder Haustechnik, einfach alles super!! Wir bedanken uns ganz herzlich für die gute Betreuung während unseres Aufenthaltes beim ganzen Team und freuen uns darauf das Team im nächsten Jahr wieder zu sehen.


Gastronomie

4.0

Typisches All-Inklusive Angebot. Das Buffet ist nichts besonderes aber man verhungert auch nicht. Egal ob Frühstück, Mittagessen oder Abendessen, wir haben immer etwas gefunden. Was definitiv besser sein könnte ist der Kaffee. Hier wäre es schön wenn die Automaten mal erneuert würden. Im Speisesaal ist der Kaffee gerade noch ok, an der Poolbar leider ungenießbar. Die Getränkeauswahl an sich ist auch typisch für All-inclusive. Insgesamt ist was das Essen und Trinken angeht noch Luft nach oben, da


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt einen Strand, einen Pool (leider etwas klein) und einen Billardtisch. Zwei mal die Woche gibt es Abendveranstaltungen (Disco und griechischer Abend). Für uns ist das ausreichend. Shoppen, Ausflüge buchen oder ein Auto mieten und die Insel auf eigene Faust erkunden, alles ohne Probleme möglich. Es gibt (Gott sei Dank) keine Animation und auch keinen Kids Club.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Biggi (46-50)

September 2019

Familiengeführtes Hotel wo Service gelebt wird

6.0/6

Familiengeführtes Hotel, mit einem sehr serviceorientiertem Personal. Hotel liegt direkt am Kieselstrand mit zu buchbaren Liegen. Wir waren sehr zufrieden! Preisleistungsverhältnis mehr als ok.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Linda (26-30)

September 2019

Reizendes kleines Familienhotel

5.0/6

Das Hotel ist etwas kleiner aber sehr schnuckelig. Der erste Eindruck war sehr positiv genau wie wir es erwartet haben.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt direkt an der alten Bundesstraße. Aber man stört sich an dem wenigen Verkehr nicht. Dadurch dass es an der Straße liegt ist vieles zu Fuss erreichbar oder durch den Stadtbus.


Zimmer

5.0

Das Zimmer war schön eingerichtet und sauber. Alles was man brauchte. Sogar einen Kühlschrank auf dem Zimmer. Leider fehlen kostenlose Wasserflaschen auf dem Zimmer.


Service

5.0

Das Personal war immer freundlich und gut gelaunt. Bei Fragen haben sie gerne geholfen. Manche verstanden deutsch andere mehr englisch, aber die Kommunikation hat gut funktioniert.


Gastronomie

5.0

Es war zwar ein kleineres Buffet, aber es war sehr reichlich da und geschmeckt hat es auch wunderbar!


Sport & Unterhaltung

3.0

Ausser baden bietet das Hotel nicht viel Freizeitmöglichkeinen an. Da muss man schon das Hotelgelände verlassen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jörg (31-35)

September 2019

Hier fehlt eine Grundsanierung!!!!

3.0/6

☆Älteres Hotel ☆Pool viel zu klein ☆Essen nicht Die Welt ☆Speiseraum viel zu klein ☆Spielplatz eine Gefahr für Kinder!!!!


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

5.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sally (36-40)

September 2019

Wir werden nicht das letzte mal dort gewesen sein.

6.0/6

Kleines Familien geführtes Hotel. Großer plus punkt sie haben die Urlauber nicht spüren lassen das sie thomas cook kunden sind. Wir wurden ganz normal behandelt.


Umgebung

6.0

Meer gleich vor der Haustür. Zwar steinig aber mit Schuhe kein Problem. Man ist mit dem bus in 20 mins in rethymon. Vom flughafen zu hotel fährt man ungefähr 1 std.


Zimmer

6.0

Es gibt verschiedene zimmer. Sparzimmer ohne fenster im Bad. Etwas dunkel. Doppelzimmer sehr hell blick aufs Meer. Fenster im Bad. Sehr hell durch den balkon. Familien Zimmer schön gros und hell. Man kann zwischen einem weichen und hatten kissen wählen. Für mich perfekte matratze wsr sehr hart. Mein Mann hatte eine sehr weiche. Tv in zimmer 3 deutsche programme ard sat1 und rtl2. WLAN im ganzen hotel verfügbar


Service

6.0

Personal versucht jeden Wunsch zu erfüllen. Sprechen zwar meist Englisch aber man kan sich mit ihnen verständigen. Bei beschwerden wird alles versucht eine Lösung zu finden


Gastronomie

6.0

In den 13 tagen wo wir dort waren gab es immer sehr leckere typisch griechische Gerichte. Man kann zwischen draußen und innen Sitzen entscheiden.


Sport & Unterhaltung

4.0

Am strand kann man sich jet ski usw leihen. Im hotel kann man gegen Gebühr Billard spielen


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christina und Willi (61-65)

September 2019

Urlaub bei Freunden in Kreta

6.0/6

Wir waren heuer zum 6.Mal im Jo-an Beach auf Urlaub. Und dieses Jahr waren wir gleich 2 mal da, im Mai und im September für je 2 Wochen. Das Hotel und diese Familiäre Atmosphäre sowie diese schöne Umgebung begeistern uns immer wieder. Wir haben auch sehr viele Stammgäste getroffen die immer wieder gerne hier her kommen. Es ist hier ein so schönes Ambiente! Diese Freundlichkeit und Herzlichkeit in diesem Hotel ist einfach unübertrefflich! Das gesamte Team ist einfach wunderbar!!!


Umgebung

6.0

Adelanos Kampos ist ein sehr schöner Ort circa 8 Kilometer von Rethymnon entfernt. In nächster Nähe befindet sich eine schöne Einkaufsstraße mit netten Tavernen, Anbietern für Mietautos und Ausflüge. Es gibt auch 2 Ärzte und eine Apotheke. Nach Rethymnon fährt man mit dem Taxi(vor dem Hotel) um 12 € oder mit dem Bus auch direkt vor dem Hotel um 1'30€.


Zimmer

6.0

Wir hatten immer sehr schöne Zimmer mit Balkon und einen sehr schönen Blick aufs Meer. Die Zimmer waren gut ausgestattet mit Fernseher, Kühlschrank, Wasserkocher und einer guten Klimaanlage. Die Zimmer waren sehr sauber und das Reinigungspersonal war immer sehr bemüht und sehr freundlich. (Frau Rousa) Wir hatten uns in diesen Zimmern sehr wohl gefühlt.


Service

6.0

Dieses Hotel hat absolut das beste Personal von ganz Kreta! Vom Manager bis zum Reinigungspersonal ist einfach alles perfekt. Wir möchten uns hiermit auch einmal recht herzlich bei dem gesamten Jo-an Beach Team für alle Bemühungen und die Freundlichkeit bedanken 🥰😘


Gastronomie

5.0

Wir hatten All Inklusive und wir waren immer sehr zufrieden damit. Wir wurden immer sehr freundlich bedient. Das Essen egal ob beim Frühstück, Mittagessen oder Abendessen es waren immer sehr leckere Speisen. Es ist sicher immer für jeden was gutes dabei. Getränke gibt es immer genug (öfter waren es sogar zuviel) 🥂


Sport & Unterhaltung

4.0

Man kann schöne Ausflüge machen, mit dem Auto oder mit einem Reisebus kann man ganz Kreta erkunden. Das Hotel bietet an zwei Abenden je einen Disco und einen Griechischenabend an.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ramona und Norbert (56-60)

September 2019

Garantie für einen schönen erholsamen Urlaub.

6.0/6

Super Hotel. Wir waren zum 8.Mal im Jo An Beach. Der Urlaub war, wie auch in den Jahren davor, super erholsam und ohne Beanstandungen. Das komplette Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Man versucht, alle Wünsche der Urlauber zu erfüllen. "Das können wir nicht" gibt es nicht. Die Zimmer sind sauber und die Wäsche wird regelmäßig gewechselt. Dass sich Urlauber über das Essen beschweren, können wir nicht nachvollziehen. Es ist so vielfältig, abwechslungsreich und auch für Vegetarier geeignet. Was essen diese Leute zu Hause? Die Lage ist direkt am Strand. An der Poolbar, die sich auch unmittelbar am Strand befindet, gibt es verschiedene Snacks, heiße und kalte Getränke,Eis,Kuchen uvm. Auch dort ist man stets bemüht, den Urlauber zu verwöhnen. Abends in der Lobbybar kann man den Tag ausklingen lassen oder in den Geschäften bummeln. Wem das nicht genügt, der kann mit den Bus (Haltestelle direkt neben dem Hotel) nach Rethymnon fahren. Alles in allem haben wir nichts vermisst. So stelle ich mir einen perfekten Strandurlaub vor und bin mir sicher, den in 2020 wieder im Jo An Beach zu verbringen.


Umgebung

6.0

Die Fahrt von Heraklion bis zum Hotel beträgt etwa 1-1,5 Stunden. Diese Zeit kann man gut nutzen, um sich die Gegend etwas anzuschauen. Tavernen, Geschäfte , Apotheke, Arztstation, alles in unmittelbarer Nähe. Hotel in direkter Strandlage .Kein Betonklotz, sondern im Dorfstil gebaut. Sehr schön und gemütlich. Vielfältige Ausflugziele möglich mit direkter Abholung am Hotel. WLAN im gesamten Hotel.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sauber und zweckmäßig eingerichtet, mit Dusche, Klimaanlage, TV und Föhn.


Service

6.0

Service wird hier groß geschrieben. Man versucht jeden Wunsch zu erfüllen. Auch wenn das Gepäck aus Deutschland nicht ankommt, wird jegliche Hilfe angeboten und kein Telefongespräch ist zuviel. Man bemüht sich unermüdlich. Gibt es Sprachprobleme, wird ein deutschsprachiger Kollege hinzugezogen.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück ist so vielfältig. Ob deftig oder süß. Es ist für jeden etwas dabei. Für das Mittag- und Abendessen gilt das gleiche. Landestypisches wie z.B. Schafskäse, Oliven......., aber auch deutscher Standard, wie z.B. Schnitzel und Pommes. Für Kinder gibt es ein spezielles Kindermenue, wie z.B. Nuggets, Spaghetti u.v.m. Alles in einer gemütlichen, familiären Atmosphäre.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Elena (19-25)

August 2019

Maximal ein mittelklassiges 3* Hotel - nicht mehr!

3.0/6

Ein in die Jahre gekommenes Hotel, wo Sauberkeit nicht sehr groß geschrieben wird. Zimmerwechsel bei 4 Nächten!!! Jedoch freundliches Personal.


Umgebung

5.0

Lage ist super. Direkt am Strand.


Zimmer

1.0

Wir bekamen zuerst ein großes Zimmer und uns wurde mitgeteilt dass wir nach 2 Tagen Zimmer wechseln müssen. Mühsam! Nach 2 Tagen hieß es, dass wir bleiben dürfen. Am 3. Tag mussten wir dann doch in ein andere Zimmer, welches noch nicht einmal beziehbar war! Katastrophales Zimmermanagemant!


Service

3.0

Rezeption hatte bei der Zimmervergabe keinen Überblick - sehr chaotisch. Ansonst Personal sehr freundlich.


Gastronomie

3.0

Essen war ok. Immer wieder wechselten die Speisen, jedoch kein sehr großes Angebot.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

René (36-40)

August 2019

meiden Sie dieses "Hotel"

1.0/6

Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll.. Maisonettezimmer gebucht doppel oder Familienzimmer bekommen.. absolut widerlich, Mäuse oder Rattenkot auf beiden Balkons und deren Sitzgarnituren, Matratzen riechen vermodert, das essen kalt und Ekelhaft, alles was nicht aufgebraucht wird gibt es am nächsten Tag in Form von Salat oder Suppen! Sahne oder ähnliches wird in andere Backwaren gefüllt "geht gar nicht" In einem Bad gab es eine Dusche nur leider keine Duschkabine! Die Strand liegen kosten pro liege 2,50€ am Tag obwohl der Strand zum Hotel gehört "Unverschämt"! Der Poolbar-Imbiß sieht ehrlich gesagt aus wie ne Müllhalde für Essensreste! Das gesamte Angebot für AllInclusiv Gäste ist lächerlich und mit den normalen Angeboten für Zahlende Gäste nicht im geringsten zu vergleichen! Verschiedene Speisen gibt es nur zu bestimmten Zeiten, das heißt wenn Ihr Kind 14:00 Uhr am Strand ein Eis möchte bekommt es das nicht, sondern muss biss 15:00Uhr warten obwohl der gute Mann direkt vor der Eistruhe steht"absolute "Schweinerei" Das Personal spricht bis auf ein paar Wörter kein Deutsch, es ist unfreundlich und nur bei zahlenden Kunden überhaupt gewillt zu agieren! Als Allinclusiv Gast ist man spürbar das letzte! Wie dieses Hotel seine Holidaycheck-Aufkleber am Eingang bekommen hat ist mir gänzlich ein Rätsel...Ich möchte bezweifeln das jemals einer von euch dort war!! Falls doch möchte ich eine Entschuldigung dafür das ihr dieses sogenannte Hotel hier bewerbt...denn die positiven Beschreibungen hier müssen von euch gemacht worden sein um die Leute zu täuschen....Und das ganze für 5000€ Reisekosten....Schande über euch!!!!


Umgebung

1.0

Wir sind 2h geflogen und 3h mit dem Bus dorthin gefahren!! "unbegreiflich"


Zimmer

1.0

vermoderter Geruch der Matratzen, unsauber an den Türrahmen hing schmodder mit Nagerfekalien auf den Balkons!! "pfui"


Service

1.0

geht Überhaupt nicht, unfreundlich und nur für Zahlende Gäste


Gastronomie

1.0

das schlechteste was ich jemals im Urlaub gegessen habe...immer das gleiche, kalt und lieblos gemacht


Sport & Unterhaltung

1.0

nichts vorhanden


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Uli (51-55)

August 2019

Nettes Hotel, aber kein schöner Strand

5.0/6

Nettes, familiäres Hotel direkt am Strand. Im Hochsommer hauptsächlich von Familien mit Schulkindern besucht, nur wenige Pärchen. Angenehme Atmosphäre. Einziges echtes Minus: Der Strand ist nicht sehr schön, mit Kies und grobem Sand und einer großen Felsplatte im Meer.


Umgebung

5.0

Das Jo An Beach liegt ca. 15-20 Fahrtminuten vom Hafen von Rethymnon entfernt in einem kleinen Ort namens Adelianos Kampos. Das ist ein typischer Urlaubsort mit Supermärkten, Autovermietern, Souvenirshops und Restaurants. Besonderes Flair gibt es hier nicht, aber man kriegt alles was man braucht. Das Hotel liegt direkt am Strand, der allerdings eher ein Kiesstrand (bzw. grober Sandstrand) ist. Im Meer ist eine große Felsplatte, die den Einstieg ins Meer ziemlich schwierig macht. Für einen rein


Zimmer

6.0

Großer Pluspunkt dieses Hotels: Wir hatten ein Familienzimmer mit einem großen Wohn-/Ess-/Schlafzimmer mit Kühlschrank, zwei Extra-Schlafzimmern, zwei Bädern und zwei Balkonen. Das war echter Luxus für uns (Eltern mit drei Kindern). Die Zimmer sind Griechenland-typisch eher spartanisch eingerichtet, aber ok. Wir haben uns wohl gefühlt.


Service

6.0

Super nett! Ein tolles Team, immer freundlich und hilfsbereit. Spezieller Dank und Gruß an Dimitris von der Strandbar!


Gastronomie

5.0

Im Großen und Ganzen ok. Die Auswahl zum Frühstück hätte etwas größer sein können, die Qualität der Säfte etwas besser. Das Buffet mittags und abends hat (meistens) gut geschmeckt. Die Getränkeauswahl bei All Inclusive ist ziemlich eingeschränkt: Es gibt (neben Softdrinks wie Cola, Fanta usw.) Bier und Wein, außerdem Ouzo, Raki und Cocktails mit Ouzo oder Raki (oder Brandy). So schmecken die Cocktails dann auch. Kann man aber alles trinken.


Sport & Unterhaltung

4.0

Animation gibt's nicht, haben wir aber auch nicht verpasst. Tagsüber sitzt man nett an der Beachbar und abends an der Bar zur Straße hin. Einmal die Woche ist griechischer Abend (mit Mittanzen und so), ein anderes Mal Disco-Abend (zum selber Tanzen, machen auch viele mit). Der Pool ist ziemlich klein, das Meer durch den felsigen Einstieg nur eingeschränkt zu erreichen. Am Strand gibt's die üblichen Angebote (Parasailing, Jetski usw.), macht Spaß, kostet aber auch einiges.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nati (41-45)

August 2019

Gute Lage, freundliche Personal, sauber

5.0/6

Sehr gute Lage . Das Hotel ist sauber und Personal ist freundlich. Wir haben schöne Woche da verbracht und waren sehr zufrieden.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jessica & Caro (36-40)

August 2019

Tolle Anlage, tolles Personal - EMPFEHLENSWERT!

5.0/6

Eine schöne gepflegte Außenanlage, die sich von der Straße bis an den Strand fortsetzt. Schöne Pflanzen sind in der gesamten Anlage zu finden. Als Urlaubsunterbringugn ist das Hotel geeignet.


Umgebung

6.0

Die Fahrt vom Flughafen Heraklion hat ca 1,5 Stunden gedauert. Die nächsten Ausflugsziele sind in Rethymnon, also ca 6 km entfernt. Kleine Läden sind in nächster Nähe erreichbar.


Zimmer

4.0

Das Zimmer hatte ein Doppelbet, Klimaanlage, kleinen TV und einen Kühlschrank. Einen Esstisch mit zwei Stühlen, Wasserkocher, Schrank und Frisiertisch mit Spiegel. Auch einen Balkon im 1. Stock, ebenfalls mit Tisch umd Stühlen. Es gab eine Föhn im Bad, allerdings kein Fenster und auch keine Lüftung. Das Bad hatte natürlich eine Toilette, Waschtisch und eine Dusche.


Service

6.0

Das Personal in der Anlage war immer freundlich, gut gelaunt und hilfsbereit. Englische und Deutsche Verständigung ohne Probleme.


Gastronomie

4.0

Am Buffet fehlte teilweise die Beschilderung, was die Speisenauswahl spannend machte. An der Beachbar bekommt man leckere Snacks und Getränke, also direkt am Strand. Auch das Personal an der Bar, dem Restaurant und an der Hotelbar waren sehr nett. Leckere Cocktails und Erfrischungsgetränke gibt es überall. Die Atmosphäre war rundum entspannt und das Personal irre fleißig, wirkte aber nicht gestresst.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt Discoabende, kretische Musik und Tanz mit Folkloretänzern, die die Gäste gut zum Mitmachen animieren können. Musik und Getränke an der Hotelbar gibt es bis 24 Uhr, danach ist es ruhig in der Anlage. Für Gäste mit Zimmern in der Nähe der Bar super. Der Hotelpool ist immer sauber und immer in Schuss gewesen, nur wenige Meter vom Strand entfernt und direkt neben der Beachbar gelegen. In der Bar läuft Musik, teilweise recht laut.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Eva (36-40)

August 2019

Einfach PERFEKT!

6.0/6

Ein tolles Hotel, Sauber, Service freundlich - sehr hilfsbereit. Essen war Top. Nicht die Masse an Auswahl, aber es war vollkommen ausreichend. Wir kommen wieder!!!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Igor (26-30)

August 2019

War ein schöner Urlaub

5.0/6

- kleines Familiäres Hotel - Super Lage und direkt am Strand - sehr nettes Personal und hilfsbereit - Die Zimmer sind nicht mehr ganz im Top Zustand - Die Außenanlage ist sehr gepflegt. - Essen keine große Auswahl aber dafür sehr lecker.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Melle Hapunkt (36-40)

August 2019

Hotel klein und fein, so sollte der Urlaub sein

6.0/6

Ein gepflegtes und sehr familienfreundliches Hotel mit ganz tollen Mitarbeiter/innen. Wir haben uns dort sehr wohl gefühlt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Cara (19-25)

August 2019

Mittelmäßiges Hotel

3.0/6

Für einen erholsamen Urlaub war das Hotel leider nicht geeignet und wurde seinen 4 Sternen nicht gerecht. Es war sehr laut, das Essen war mittelmäßig und nie heiß und die All in Getränke ließen zu wünschen übrig. Da habe ich bei 3 Sternen in Europa leider schon wesentlich bessere Hotels erlebt.


Umgebung

5.0

Uns wurde gesagt, der Transfer dauert 50 min. Letzten Endes waren es 1,5 Stunden. Ansonsten ist die Lage gut, eine ruhige Ecke direkt bei Rethymno.


Zimmer

2.0

Wir hatten ein Sparzimmer gebucht, und das war es leider wirklich. Absolut hellhörig und ab 7 Uhr morgens Krach im Gebäude. Zimmer sehr klein, aus der Dusche kam kaum Wasser. Das Bett war steinhart und hat bei jeder Bewegung laut gequietscht. Das einzig Gute waren Klimaanlage und Sauberkeit.


Service

5.0

Alle waren immer nett. Allerdings war es beim Essen teilweise schwierig an weitere Getränke zu kommen, da die Kellner oftmals sehr in Eile waren und man sie gar nicht ansprechen konnte. Großes Lob geht hier an Melina, die unfassbar aufmerksam und sympathisch war.


Gastronomie

3.0

Das Essen war leider immer nur lauwarm und sehr fettig. Nur die Salate waren gut. Die All in Getränke hatten unserer Meinung nach kaum Alkohol inklusive und schmeckten verwässert - selbst das Bier.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Ewald (46-50)

August 2019

Sind Zufrieden

6.0/6

Schöne Anlage direkt am Strand. Die Felsplatte ist etwas störend. Die Zeiten für die All inclusive Gäste stehen auf der Homepage/oder hier und die werden eingehalten. Ist auch ok so! Das Essen an der Poolbar ist nicht zu 100% das Ware. Das Personal spricht Englisch und manche etwas Deutsch, es reicht um sich zu verständigen! Mit einem Mietwagen kann man tolle Ausflüge machen.


Umgebung

6.0

Für uns ist die Lage perfekt. direkter Strandzugang (kein Sandstrand, kleiner Kieselstrand mit Felsplatte beim reingehen) Wir haben immer freie Liegen bekommen, Preis 2,50€ pro Liege In der Nähe gibt es auch Wassersport/spiel vor dem Hotel Einkaufsmöglichkeiten (Lokale, Supermarkt, Geschäfte) Einstiegsstelle für Buse ist direkt vorm Hotel (öffentlich und Ausflüge) Unser Transfer vom/zum Flughafen dauerte beide male 1 Std.


Zimmer

4.0

Das Zimmer war soweit ok. Ist ja nur für die Nächte. Was uns am meisten störte: das Fenster und die Balkontür konnten nicht gekippt werden, sind nur ganz auf zu machen, das Bad und WC hatte kein Fenster und auch keine Lüftung Die Reinigung ist ok aber genau nachsehen darf man nicht. Über das Bett zu schreiben ist immer schwierig. Wir lagen nicht ganz so gut.


Service

6.0

Das Personal war immer sehr freundlich!!! Bei diesem Personal fühlt man sich sehr wohl. Sehr übersichtlich und schnell.


Gastronomie

6.0

Das Frühstücksbuffet ist ausreichend. Es gibt mehr als genug. Mittagessen ließen wir immer aus. Wir waren zwei Wochen, aber das Abendessen war immer sehr sehr gut. Abwechslungsreich, immer neue Variationen,


Sport & Unterhaltung

3.0

die Wertung bezieht sich nur auf das Hotel selber. Ein kleiner Spielplatz und in der Empfangshalle etwas. Der Pool ist nicht sehr groß, aber ich fahre ja nicht ans Meer um dann im Pool zu baden! Donnerstag Abend ist Griechischer Abend? Da sollte (Vorort) aber etwas erklärt werden, es wird was spezielles? getanzt und keiner versteht um was es geht! ABER: In der Umgebung findet man einiges und da sollte doch was dabei sein.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (41-45)

August 2019

Dieses Hotel ist ein Blender!!! Nie wieder!!!

1.0/6

Der Garten ist gepflegt und die Gebäude machen äußerlich einen guten Eindruck. Ansonsten treffen leider die wenigen schlechten Bewertungen zu 100% zu. Die vielen guten Bewertungen sind nicht nachvollziehbar.


Umgebung

5.0

Die Lage ist gut. Direkter Zugang zum Meer. Die Hauptstraße vor dem Hotel bekommt man kaum mit. Für mich unbegreiflich: Die Poolbar am Strand mit Blick aufs Meer schließt um 17 Uhr. Später kann man nur noch an der großen Bar direkt an der Hauptstraße sitzen. Dort bekommt man natürlich sehr viel von der Straße mit


Zimmer

2.0

Das uns angebotene Zimmer war dreckig, schimmelig und roch sehr streng moderig und nach Fäkalien. Der Lichtschalter des Nachtlichts war abgebrochen. Unser Kind mußte im Eingangsbereich neben einem laut arbeitenden Kühlschrank schlafen. Insgesamt war das Zimmer sehr klein. Der Balkon war eine Frechheit! Mit akrobatischem Geschick konnte man sich vielleicht auf die 2 Stühle setzen. Der Balkon war so winzig, dass selbst mit dem kleinen Tisch kaum Bewegungsspielraum blieb. Eine Person hatte Pech, d


Service

3.0

Als wir uns beschwerten, wurde uns an der Rezeption gesagt, dass das Hotel ausgebucht ist und kein anderes Zimmer verfügbar ist. Erst nachdem wir telefonisch Neckermann kontaktiert haben, bekamen wir ein neues Zimmer. Die Kellner waren alle sehr nett.


Gastronomie

1.0

In unserem Frühstück nisteten bereits kleine Tiere! Die Schoko-Flakes waren betroffen. Es klebten mehrere Flakes zusammen und wir schauten genauer hin. Zurück schaute eine Larve, die es sich in ihrem Gespinst gemütlich gemacht hatte. Da wir zum Frühstück kein Telefon mitgenommen hatten, haben wir es leider nicht fotografiert. Als wir auf die Tiere aufmerksam machten wurde uns mitgeteilt, dass die Flakes ausgetauscht werden. Entschuldigt hat sich niemand. Frisches Obst gab es selten und die unter


Sport & Unterhaltung

3.0

Der Pool ist sehr klein und der Zustand ist auch nicht mehr neuwertig. Aufgrund von hohen Wellen und der Felsen im Wasser durften wir 4 Tage nicht ins Meer. Dafür kann natürlich dass Hotel nichts und die Rote Fahne war durchaus berechtigt. Badegäste, die sie ignorierten kamen mehrfach in Not. Die Wellen waren nicht riesig und wir hatten auch keinen Sturm, aber das Wasser war trotzdem gefährlich mit einer starken Strömung auf das Meer hinaus. Ärgerlich ist so etwas trotzdem, wenn der Pool nicht


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Dani (41-45)

August 2019

Immer wieder gerne, wir fühlen uns sehr wohl

6.0/6

Wir waren zum 3. mal dort und es war nicht das letze mal. Die Ruhe und die familiäre Atmosphäre gefällt uns besonders. Das Hotel Jo An Beach liegt direkt am Strand und alle Angestellten sind sehr freundlich. Ende August, Anfang September war es heiß und leicht windig.


Umgebung

6.0

Es liegt in einem kleine Ort, vor dem Hotel gibt es viele Läden, ob Supermarkt, Tavernen, Apotheke oder Ausflugsanbieter, alles vorhanden. Die Shuttel zum Hotel dauerte ca 90 Minuten und zum Flughafen ca 60 Minuten. Der Strand ist eine Sand- Kiesmischung, die wir angenehm finden. Im Meer befinden sich Felsen deshalb benötigt man unbedingt Badeschuhe.


Zimmer

6.0

Wir hatten sehr schöne Zimmer, alles zweckmäßig aber völlig ausreichend. Unser Balkon war sehr groß und wir konnten das Meer sehen und hören. Das Sofa im Wohnraum wurde zu 2 getrennten Betten umgebaut, da er sehr groß ist hatten wir genug Platz. Jede Unterkunft ist mit einem Fernseher, Kühlschrank und einer Klimaanlage (die man selbst steuern kann) ausgestattet. Durch die Bauweise ist es nachts sehr ruhig, wir haben sehr gut geschlafen. Unsere Dusche war sehr groß und modern.


Service

6.0

Wir wurden von allen sehr herzlich empfangen. Alle, vom Gärtner bis zum Manager (Dimi, Giorgos, Melina, Takis, Aga, Popi, Sifis um nur ein paar zu nennen) sind immer freundlich und gut gelaunt. Es herrscht überall eine angenehme Atmosphäre. Als unser Kind Ohrenschmerzen bekam wurde sofort der Doktor gerufen. Er kam in unser ZImmer und hat es dort untersucht und die Medikamente verschrieben (in der nahegelegenen Apotheke sprechen sie deutsch).


Gastronomie

5.0

Die Auswahl wurde im Gegensatz zu den letzten Jahren etwas kleiner. Verbessert wurde das viele Speisen nun Beschriftet wurden.


Sport & Unterhaltung

5.0

Da das Meer so nahe ist finden wir es nicht schlimm das der Pool klein ist. Leider ist es kaum möglich eine Liege am Pool zu bekommen das diese kostenlos sind und immer reserviert oder belegt sind. Ein mal in der Woche gibt es einen Greichischen- und einen Discoabend. Für die Jugendlichen seht gegen Gebühr ein Billardtisch und ein Flipperautomat zur verfügung.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Janine (36-40)

August 2019

Finger weg!!!

1.0/6

Einen Stern mehr nicht ! Frechheit!! Urlaub Familie .. ein Witz!! Erholung nix zu spüren! Pool ein Witz und kaputt!! Strand nur Steine. Poolbar widerlich


Umgebung

3.0

Lage am Meer ist gut sonst eher mittelmäßig


Zimmer

1.0

Viel zu klein. Dunkel und schimmelig.Stinkt nach Fäkalien. Balkon eine Frechheit es so zu nennen!


Service

3.0

Personal größtenteils nett. Unterschied zwischen all in und zahlenden Gästen sehr offensichtlich !!


Gastronomie

1.0

Das ist noch zu hoch bewertet! Ekelhaftes Essen.. Pampe!! Undefinierbar!! Ungeziefer im Essen. Obst aus Dose! Frisches Obst selten und wenn faul! Absolute Frechheit!!!


Sport & Unterhaltung

2.0

Ok! Nix wirklich für kinder ! Familienfreundlich eher wenig!! Der Spielplatz fiel auseinander! Schrauben kennen die nicht. Die Wippe absolut Verletzungs-Gefahr !!!


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Kristin (31-35)

August 2019

Nie wieder!

1.0/6

Von außen ein schönes Hotel. Man darf nur nicht genauer hinschauen. Die vielen positiven Bewertungen kann ich nicht verstehen.


Umgebung

2.0

Das Hotel liegt direkt am Meer was eigentlich schön ist, wenn man nicht gezwungen werden würde ab einer bestimmten Uhrzeit vor das Hotel an die Bar zu gehen die direkt an der Hauptstraße liegt.


Zimmer

1.0

Zimmer sind sehr klein, genauso wie die Balkone/Terrassen. Dazu sind sie nicht wirklich sauber. Der Kühlschrank im Zimmer ähnelte einem Generator von der Lautstärke. Die Kissen im Bett waren hart wie Stein.


Service

4.0

Das Personal war eigentlich sehr nett. Das kann man nicht anders sagen.


Gastronomie

1.0

Das essen war eine absolute Frechheit. Mein Sohn hatte Cornflakes mit einer Marde drin. Brötchen gab es selten es sei denn man ist um 8uhr bereits frühstücken. Vieles beim Buffet konnte man nicht definieren. Hochstühle für Kinder fielen schon auseinander. Die Snackbar sollte man meiden da dort alles sehr dreckig ist.


Sport & Unterhaltung

1.0

Der Pool war sehr klein und auch in einem renovierungsbedürftigen Zustand. Der Spielplatz darf so garnicht genannt werden und man sollte dort keine Kinder mehr spielen lassen, weil überall Schrauben fehlen. Wenn man etwas sehen oder unternehmen möchte muss man fahren.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Andrei (51-55)

Juli 2019

Ein sehr schöner Urlaub ohne Schwächen

6.0/6

Eine schöne Anlage mit einer netten Atmosphäre diekt am Strand gelegen. Das Hotel liegt zwar direkt an der Haupteinkaufsstraße von Adelianos Kampos mit entsprechendem Verkehr, dass aber nicht weiter auffällt.


Umgebung

5.0

Wir sind in Chania gelandet, was die Transferzeit vom Flughafen zwischen einer guten Stunde (mit dem Taxi) und 2 Stunden (mit dem Bus) ausmachte. Dafür hat man kein Fluglärm. Für die Kultur- und Naturliebhaber gab es sehr viele Möglichkeiten. Die Insel an sich ist sehr schön und es gibt viele Anbieter im Ort (Adelianos Kampos), worüber man Ausflüge buchen kann.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr sauber und zweckmäßig eingerichtet: Kühlschrank, Wasserkocher, Safe, Klimaanlage, Flachbildschirm Fernseher. Die Zimmer wurden jeden Tag gereinigt und die neuen Handtücher adrett geformt auf das Bett gelegt. Die Matratzen schienen neu zu sein, keine Kuhle oder Durchhänger hatten wir keine. Wir haben obwohl neue Umgebung und andere Betten, sehr gut geschlafen.


Service

6.0

Das gesamte Personal in der Hotelanlage war sehr freundlich, ich müsste jetzt alle Namen aufzählen, aber ich habe nicht alle behalten ( ich grüße hiermit die Herrn Sifis und Dimitris, die Damen Aga, Popi, Athina, etc). Sie waren alle sehr bemüht, es den Gästen so recht wie möglich zu machen. Einmal hatte man uns vergessen 2 frischgewaschene kleine Handtücher zu geben. An der Rezeption bekamen wir ohne Probleme 2 neue Handtücher.


Gastronomie

6.0

Es gab überwiegend, was ich sehr positiv finde, griechische Küche. Die Speisen waren geschmackvoll und vielseitig. Mittags und Abends gab es immer ein Gericht mit Fisch, Geflügel und Schwein oder Rind. Dazu gab es eine Salatbar und noch verschiedene warme Beilagen (Kartoffeln, Auberginen, Zucchini, Nudeln, Bohnen, usw). Unsere beiden Kinder, die sonst sehr wählerisch sind, haben immer etwas gefunden was ihnen schmeckte. Die Atmosphäre in den Speiseraum war wie oben beschrieben sehr entspannt,


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Pool war relativ klein, dass aber nicht besonders auffiel. Darin badeten überwiegend nur kleine Kinder, die sonst nicht ins Meer gingen. Am Meer in der Nähe des Hotels gab es 2 Wassersport Anbieter mit moderaten Preisen (für 2 Personen Parasailing hatten wir 70€ bezahlt. Dafür zahlt man anderswo mehr.) Wie bereits erwähnt, für Ausflüge gibt es die lokalen Anbieter im Ort oder man kann direkt beim Reiseleiter buchen. Entertainment fand praktisch nicht statt. Es gab einmal die Woche einen


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kay (41-45)

Juli 2019

Eine Urlaubsanlage mit familiärem Charakter.

6.0/6

Sehr gepflegt und gemütlich. Wir wurden sehr warmherzig empfangen. Das Einchecken war absolut unkompliziert. Die Zimmer waren sehr sauber und modern eingerichtet (Klimaanlage, Kühlschrank, viel Stauraum für Gepäck, Betten sehr bequem).


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt Nahe am Stadtrand. Dadurch ist es ziemlich ruhig (vor allem Abends für die Kinder). Einkaufsmöglichkeiten sind entlang der Hauptstraße und fußläufig erreichbar. Wer gern nach Rethymno direkt möchte und durch die sehr gemütlichen, alten Gassen schlendern möchte, kann mit dem Bus fahren oder sich ein Fahrrad im Verleih nebenan ausleihen. Man gelangt direkt von der Anlage, vorbei an der Poolbar, zum Strand, an dem man Strandliegen und Sonnenschirme mieten kann.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr sauber, geräumig und modern eingerichtet. Für die Sauberkeit sorgt jeden Tag ein fleißiges Team, welches die Zimmer, Dusche und WC, wieder herrichtet und reinigt.


Service

6.0

An dieser Stelle gibt es ebenfalls keinerlei Beanstandungen. Jede Frage oder Wunsch wurde sofort, oder sehr zeitnah kompetent beantwortet. Das Personal ist sehr höflich und freundlich.


Gastronomie

6.0

Es gibt ein reichhaltiges Buffet für viele verschiedene Geschmäcker, welches auch regelmäßig nachgefüllt wird. Der Speisebereich hat Restaurantcharakter. Für jeden Gast wird der Tisch (inkl neuem Tischtuch) komplett neu eingedeckt. Das Restaurantteam ist sehr engagiert und zuvorkommend.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt einen Pool. Im Hauptgebäude kann man Billard spielen. Über weitere Freizeitangebote kann ich nichts sagen, weil wir größtenteils unterwegs waren um Land und Leute kennen zu lernen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Daniela (26-30)

Juli 2019

Gemütliches, kleines Hotel.

5.0/6

Das Hotel war immer sauber und gepflegt. Die Zimmer wurden regelmäßig gut gereinigt. Das Essen hat uns nicht so gut gefallen, die Auswahl war sehr klein und teilweise wusste man nicht was einem serviert wurde (gerade beim Fleisch) weil die Beschriftung fehlte. Die Klimaanlage in unserem Zimmer hat getropft. Der Kühlschrank war sehr laut sodass wir ihn nachts ausschalten mussten. Wäre schön wenn die Poolbar länger geöffnet hätte, da man abends dort am Strand gut den Sonnenuntergang beobachten konnte und das mit einem Cocktail in der Hand noch gemütlicher gewesen wäre ;) Im großen und ganzen hat uns das Hotel gut gefallen, würden es aber aufgrund des Essens nichts noch einmal buchen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jeannette (41-45)

Juli 2019

Es gibt bessere Hotels auf Kreta, echt schade!

3.0/6

Die Zimmer sind sehr schlicht und einfach eingerichtet. In jeder Ecke hingen Spinnenweben, welche die ganze Woche nicht entfernt wurden. Das Badezimmer ist extrem klein, ebenso die Dusche. Die Poolbar öffnete erst 11 Uhr, und die eigentliche Bar öffnete erst 17.30 Uhr. Man war nur am herum laufen. Der Speisesaal war extrem klein, somit war ein tgl. Anstehen zum Abendbrot notwendig. Die Zimmer waren sehr hellhörig. Das man für die Strandliegen etwas bezahlen sollte, obwohl es der Hoteleigene Strand war, finde ich sehr übertrieben. Der Discoabend war ein voller Reinfall, der DJ spielte furchtbare Musik und animierte gar nicht die Gäste. Das Personal war immer nett und freundlich. Das Hotel hat meine Meinung nach, nixht so viele Sterne verdient, da gibt es bessere Hotels auf Kreta, sogar mit wenigere Sterne.


Umgebung

3.0

Gar nicht zentrumsnah, leider.


Zimmer

3.0

Ehebett + Einzellbett + 2 Stühle + 1 Tisch, 1 Doppeltüriger Kleiderschrank, welche nicht mal ausgewischt wurde, eine kleiner Schminktisch mit Spiegel. Bei einem 3 Bettzimmer waren drin wie draußen nur 2 Stühle vorhanden, die 3. Person musste stehen.


Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Keine Angebote vorhanden.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Iris (51-55)

Juli 2019

Tolle Lage,tolles Essen,sehr freundliches Personal

6.0/6

Tolle Lage am Strand.Schöne Zimmer mit Blick aufs Meer.Leckeres Essen und super nettes Personal.Gute Busverbindung nach Rethymno.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Isabella (51-55)

Juli 2019

Höchstens 3 Sterne,nie wieder

2.0/6

Anlage sehr gepflegt,unser Zimmer für 2 Personen ausreichend,zu wenig Kleiderbügel,Poollandschaft sehr klein,mann mußte trotzdem am Strand gebühren für Strandliege bezahlen,Personal sehr aufmerksam,sehr bemüht .Viele deutsche Gäste,Personal spricht eher englisch bzw. polnisch .


Umgebung

5.0

Sehr gute Strandlage,Fahrzeit zum Hotel ca.2 Std.,für Ausflüge ins Landesinnere gut geeignet mit Leihauto


Zimmer

4.0

Zweckmässig, aber ok


Service

4.0

In der Woche


Gastronomie

2.0

Essen sehr eintönig,jeden Tag das gleiche,sind nicht sehr anpruchsvoll,mann wurde zwar saat aber gutes Essen ist was anderes,haben für einen Tagestrip Lunchpaket bestellt,so was liebloses haben wir noch nicht erlebt,einfach viele Lebensmittel in die Tütten reingeworfen.


Sport & Unterhaltung

3.0

In der Woche,als wir da gewesen sind gab es 2 Veranstalltungen,1×Griechische Volkloreabend und 1× Discabend


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Anne (51-55)

Juli 2019

Sehr schöner Familienurlaub

5.0/6

Schöne, nicht zu große Hotelanlage direkt am Strand gelegen. Zimmer sind nicht sehr groß, aber völlig ausreichend und sauber. Das Personal ist sehr freundlich. Es gibt viele Stammgäste.


Umgebung

6.0

Die Fahrt zum Hotel hat ca. 90 Minuten gedauert. In der Umgebung gibt es einige Geschäfte und Tavernen. Direkt am Hotel befindet sich die Bushaltestelle. Von dort kann man prima Ausflüge unternehmen. Es gibt sehr schöne Ausflugsziele auf Kreta.


Zimmer

5.0

Zimmer war ausgestattet mit einem Ehebett und einem Zustellbett. Außerdem gab es einen Kühlschrank, Wasserkocher für Tee oder Kaffee.


Service

6.0

Das Personal war immer sehr zuvorkommend und bestens gelaunt.


Gastronomie

6.0

Das griechische Essen hat uns sehr gut geschmeckt. Die Atmosphäre im Speiseraum war wie in einem Restaurant, weil man zu einem Tisch geführt wurde und dort die Getränke bestellt hat. Außerdem waren die Tische immer sehr schön eingedeckt.


Sport & Unterhaltung

3.0

Animation wurde nicht angeboten. In der Anlage befindet sich ein kleiner Pool, der vorwiegend von Kindern benutzt wurde. Die meisten Gäste bevorzugten den nahe gelegenen Strand.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Goschi (41-45)

Juli 2019

Ich kann diese hotel weiter empfehlen

5.0/6

Sehr ruhige Lage in einem kleinen Ort mit Souvenirläden und Supermärkten. Der Kiesstrand war vom Hotel aus super erreichbar.


Umgebung

5.0

Kleiner Ort mit einigen Shops, einem Läden, in dem man Tagesausflüge buchen kann und einer Taverne. Die nächste größere Stadt Rethymnon ist nicht weit entfernt, mit dem Bus kommt man dort am besten hin.


Zimmer

4.0

Klimaanlage, kleiner Kühlschrank, Wasserkocher, Tasen&Teller, bequeme Betten, großer Kleiderschrank und ein Schminktisch.


Service

6.0

Das Personal war sehr nett und immer hilfsbereit, Wünsche wurden schnell berücksichtigt. Sie haben immer ihr bestes gegeben und es war einfach eine Herzlichkeit zu spüren. Das Personal sprach überwiegend Englisch, aber auch ein wenig Deutsch und Polnisch.


Gastronomie

5.0

Ausreichendes Frühstück Zum Mittagessen drei Fleisch Sorte und immer Fisch dazu.,das gleiche zum Abendbrot.Frisches Obst und Desserts sowie Kuchen hat nicht gefehlt


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gerd (46-50)

Juli 2019

Einfach top

6.0/6

Super freundliches Personal, sehr saubere Zimmer, tolles Ambiente, top Essen und der Strand kann sich auch sehen lassen!!! Unbedingt mal besuchen!!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (56-60)

Juni 2019

Traumhafter Urlaub in einem Tophotel

6.0/6

Eine nette familiäre Hotelanlage direkt am Sandstrand. Hier kann man wirklich die Seele baumeln lassen und wird rundum verwöhnt. Hier fühlt man sich wie daheim


Umgebung

6.0

Die Fahrt vom Flughafen Heraklion betrug ca. 1 Stunde 20 Minuten durch die wunderbare Landschaft Kretas. Das Hotel liegt direkt am Meer. In unmittelbarer Umgebung des Hotels befinden sich zahlreiche Tavernen, Shops, Autovermieter und Ausflugsanbieter welche Ausflüge zu wirklichen Toppreisen anbieten. Der nächste Supermarkt ist direkt gegenüber des Hotels und hat sehr moderate Preise.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Familienzimmer gebucht welches wirklich Top ausgestattet. war. Das Zimmer befand sich in Strandnähe war mit einer große Terrasse ausgestattet. Im Wohnbereich befand sich ein gut funktionierender Kühlschrank und Sitzgelegenheit mit Tisch. Das Schlafzimmer im kretischen Stil war mit einer Klimaanlage ausgerüstet.


Service

6.0

Hier ist der Gast wirklich König. Wir verreisen sehr viel aber so ein zuvorkommendes und nettes Personal haben wir noch nie erlebt. Egal ob Rezeption, Service ( Poolbar, Restaurant, Bar) und Reinigung . Alles topmotivierte Mitarbeiter die einem jeden Wunsch erfüllen und einem das Gefühl der Freundschaft entgegenbringen. Ich kann dem Management nur gratulieren für so ein tolles Team. Hier wird jeder Wunsch erfüllt .


Gastronomie

6.0

Das Restaurant Ambrosia wo man sämtliche Speisen, wir hatten All-Inclusiv, zu sich nahm ist wirklich toll. Sowohl Innen als auch im dazugehörenden Gastgarten. Die Speisen sind vielfältig und abwechlungsreich. Wir waren begeistert. Fisch und Meeresfrüchte gab es in vielen Variationen. Hier kann es keine Beschwerden geben denn es gibt für jeden Geschmack etwas. ich verneige mich vor der exzellenten Küche.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Harald (51-55)

Juni 2019

gutes Hotel für Familien

5.0/6

Hotelanlage aus mehreren kleineren Häusern mit Zimmern oder Apartments. Kleiner Pool, eher für Kinder, direkt an ruhigem feinem Kieselstrand. Liegen incl. Sonnenschirm sehr günstig. Strandbar direkt über dem Strand neben dem Pool. Restaurant mit Sitzmöglichkeiten im Freien, Reichhaltiges Buffet. Sehr freundliches Personal. Die Lage ist Stadtrandlage, ruhig und mit guter Verkehrsanbindung.


Umgebung

5.0

Fahrzeit mit dem Transfer vom Flughafen in Iraklio zum Hotel ungefähr eine Stunde. Ruhige Stadtrandlage mit guter Verkehrsanbindung. kleine Supermärkte, Restaurants, Bushaltestelle und Autovermietungen nur wenige Meter vom Hotel. Hotelanlage liegt direkt am Strand. Der Hotel-Ort Adelianos Kampos liegt an der Nordseite und ziemlich mittig zwischen West und Ostseiten der Insel und man kann so gut und auch zum Teil nahe gelegene Sehenswürdigkeiten wie z.B. das beeindruckende Kloster Arkadi oder Ret


Zimmer

4.0

Einfach, aber gut und sauber.


Service

5.0

Sehr freundliches Personal, alle sprechen gut Englisch, manche auch gut deutsch.


Gastronomie

5.0

reichhaltiges Buffet, mit internationalen aber auch griechischen Gerichten, sowohl zum Frühstück wie auch zum Abendessen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Kleiner Pool, eher für Kinder. Weitere Angebote in der Nähe.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

Juni 2019

Sonne, Strand und Meer

5.0/6

Das Hotel liegt direkt am Strand. Super Lage. Die Zimmer waren nicht ganz so schön, diese sind sehr einfach gehalten, aber man ist ja nur zum schlafen dort. Ich würde wieder in das Hotel gehen. Das Personal und die Betreuung im Hotel ist klasse. Die Riese ist zu empfehlen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marlies (56-60)

Juni 2019

Wie werden nochmal Wiederholungstäter!

6.0/6

Tolles familiäres Hotel in Adelianos Campos. Ideal für jeder Alter. Das Hotel verfügt über eine Anlage die sehr übersichtlich und auch sehr sauber und gepflegt ist.


Umgebung

6.0

91km vom Flughafen Heraklion liegt Adelianoa Campos. Ein Ort mit Bars, Geschäften, Restaurants und kleinen Tavernen. Obwohl das Hotel an einer Hauptstraße liegt, bekommt man in den Zimmern davon nichts mit.


Zimmer

6.0

Wir hatten das Zimmer 313. Es hatte eine komfortable Größe und war die gesamte Zeit picobello sauber (wie die gesamte Anlage auch). Die Betten waren bequem (Boxspringbett), im Kleiderschrank ausreichend Bügel. Kühlschrank (ohne Minibar) und Wasserkocher vorhanden, sowie auch Gläser und Becher, Ein Safe ist im Zimmer. Pro Tag wird eine Gebühr von 2 ,-€ berechnet. Das Badezimmer hatte eine sehr gute Größe. Die Dusche war ebenerdig. Leider fehlt eine kleine Ablagemöglichkeit.


Service

6.0

Der Service war top. Das gesamte Personal hatte immer ein Lächeln im Gesicht, Schön war auch viele bekannte Gesichter vom letzten Jahr wiederzusehen.


Gastronomie

4.0

Wir hatten all inclusive. Was uns aufgefallen ist, im Vergleich zum letzten Jahr, das das Abendessen etwas besser geworden ist, nur leider war diesmal das Frühstück nicht so gut. In den 11 Tagen, an welchen wir da waren, gab es leider jeden Morgen das Gleiche. Keine Abwechslung. Täglich gleicher Käse und gleiche Wurst. Dennoch war immer alles frisch und schön angerichtet. Teller wurden immer gleich und schnell abgeräumt. Das Buffet war übersichtlich. Mittags haben wir nie im Restaurant gegesse


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Bus nach Rethymnom fährt unweit vom Hotel ab. Eine Tour kostet 1,30€ Ausflüge buchen sollte man bei der Firma Klados, gleich gegenüber vom Hotel. Preislich top, mit deutschsprachiger Reiseleitung und auch klimatisierten Busse. (bei Thomas Cook: Ausflug nach Chania 48,-€, bei Klados 15.-€) Der Strand ist ein Gemisch aus Sand und Kiesel. Im Meer befinden sich viele Felsplatten und Steine, manchmal auch Seeigel. Badeschuhe mitnehmen!!! Strandtücher kann man sich für 2,50€ ausleihen. Am Hotelstr


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nina (31-35)

Mai 2019

Super schöner Urlaub

6.0/6

Super schönes Hotel, tolles Flair und kein Bettenbunker. Super nettes Personal, immer freundlich und hilfsbereit. Günstige Preise, sogar an der Hotelbar/Poolbar. Tolle Gegend mit vielen Möglichkeiten um was zu unternehmen. Pool und Strand sind sauber. Für den Strand empfehlen wir auf jeden Fall Strandschuhe. Zimmer waren sauber. Besonders an der Hotelbar haben wir unvergessliche Abende erlebt, speziell der Barkeeper -Giorgos- verbindet Menschen! Wir kommen definitiv wieder!


Umgebung

6.0

Viele Möglichkeiten


Zimmer

6.0

Sauber, eigenes kleines Bad, ausreichend groß, einziger kleiner Kretikpunkt: es könnten mehr deutsche Fernsehprogramme sein.


Service

6.0

Super freundlich und jederzeit hilfsbereit


Gastronomie

6.0

Abwechslungsreiches gutes Essen (Buffet) Für jeden was dabei. Unendlich viele leckere Nachspeisen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Für Kinder gibt es einen schönen Spielplatz. Ansonsten gibt es einen Billiardtisch und Flipperautomaten. Aber das größte Freizeitangebot ist der direkt am Hotel gelegene Strand/Pool


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Daniela (46-50)

Mai 2019

Drittes Mal in diesem Hotel und wir kommen wieder!

6.0/6

Tolle, familiäre, kleine Hotel Anlage. Die Freundlichkeit des Personals ist echt und nicht gespielt. Die Lage ist direkt am Meer. Ab der ersten Minute startet der Urlaub. Das ganze Hotel ist sehr sauber und es wird immer wieder etwas renoviert.


Umgebung

6.0

Wir sind ca. 1 Stunde vom Flughafen bis zum Hotel gefahren. Abends kann man gut an der Straße flanieren. Bis nach Rhythymon ist es mit dem Bus (der direkt neben dem Hotel los fährt) ca. 30 Minuten. Ein Weg kostet 1,30 €. Ausflüge mit dem Bus kann man gut schräg gegenüber buchen oder mit einem Leihwagen die Insel selber erkunden.


Zimmer

6.0

Wir waren im Zimmer 609. Das Zimmer ist oberhalb der Poolbar und mit direktem Blick zum Meer. Die Poolbar stört nicht. Es wurde kurz vorher gestrichen. Das Zimmer hat einen Kühlschrank. Im Bad ist in der Dusche ein großes Duschpanell.


Service

6.0

Das Personal ist sehr umsorgt das es jedem Urlauber gut geht. Der Wunsch nach einem anderen Kopfkissen wurde in zwei Minuten erfüllt. Danke Christos, Sifis, Aga, Milena und Popy und Dimitri und alle anderen für den tollen Job.


Gastronomie

6.0

Das Essen ist abwechslungsreich und typisch griechisch. Wir sind das dritte Mal in diesem Hotel und finden das Essen ist noch besser als vorher geworden.


Sport & Unterhaltung

6.0

Donnerstags Abends ist immer griechischer Abend mit Musik und Tanz wenn man mag. Sonst gibt es keine Animation was uns besonders gut gefällt!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ute (56-60)

Mai 2019

Für alle die Uraub im Urlaub suchen.Immer wieder.U

6.0/6

Schöne Anlage die direkt am Strand liegt.Überschaubar, sauber und schön gepflegte Grünanlage. Die Zimmer sind sauber und zweckmäßig Eingerichtet.


Umgebung

6.0

Die Fahrt zum Hotel dauert ca. 1bis 2 Stunden, dass hängt mit den angefahrenen Hotels und den Verkehrsaufkommen zusammen. Ausflüge gibt es in großer Auswahl. Mit dem Bus nach Rethjnom dauert ca. 20 Minuten, dieser fährt neben dem Hotel ab. Das Kloster Arkadi liegt ca. 12 km entfernt und sollte Besucht werden.


Zimmer

6.0

In den Zimmer hat man die Möglichkeit einen Kühlschrank , Wasserkocher und ausreichend Geschirr zur Nutzung,dieses wird täglich gereinigt.Es gibt einen Eßtisch und Sitzmöglichkeiten mit Tisch auf Terasse oder Balkon.Die Betten sind für einen guten Schlaf prima.Ein Fernseher und Kommode mit Spiegel runden das Zimmer ab.Variert nach Zimmer.


Service

6.0

Jede Frage und jeder Wunsch wurden freundlich aufgenommen und nach Möglichkeit erledigt.Das gesamte Personal ist sehr freundlich und kann angesprochen werden.


Gastronomie

5.0

Für jeden Geschmack ist etwas zu finden. Alles wird frisch in Büfett angerichtet. Das Frühstück kann auch früher, bei Fahrten oder Abreise in kleiner Form eingenommen werden. Einfach Anmelden.


Sport & Unterhaltung

6.0

Ein griechischer Abend und ein Disco Abend an der Bar. Völlig Ausreichend. Sehr schön ist die Ruhe tagsüber an Strand und im Hotel. Gefällt mir !!!!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christa (61-65)

Mai 2019

Schönes Hotel für Entspannung und tolle Ausflüge

5.0/6

Schöne Anlage Hotel direkt am Strand gelegen, sauber und gepflegt und für Ausflüge bestens geeignet. Bushaltestelle und Taxistand vor der Tür


Umgebung

6.0

Die Fahrt dauert ca 1-2 Stunden , hängt davon ab wie viele Hotels angefahren werden nach Rethymnon sind es ca 12 km , die Fahrt mit dem Bus dauert ca 15 Minuten und kostet 1,30€ Schräg gegenüber vom Hotel kann man tolle Ausflüge buchen


Zimmer

6.0

Die Zimmer haben Kühlschrank, Wasserkocher und Geschirr Balkon oder Terrasse . Die Betten sind sehr gut , haben sehr gut geschlafen


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich und erledigt die Wünsche soweit es möglich war sofort


Gastronomie

6.0

das Essen war sehr gut , für jeden Geschmack ist etwas dabei tolles Salat Büffet , Hauptgericht mehr als genug zur Auswahl und auch das Nachspeisen Büffet konnte sich sehen lassen, außerdem war auch immer frisches Obst da Die Atmosphäre war ruhig und es gab kein Gedränge


Sport & Unterhaltung

4.0

Poolanlage klein aber reichte aus , Liegen kostenlos am Strand gab es Liegen genug 2 Liegen und ein Schirm 5.-€ , Wellness haben wir nicht genutzt Entertainment : Griechischer Abend


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marianne (56-60)

Mai 2019

Griechische Gastfreundschaft pur!

5.0/6

Wir haben ein gut geführtes, familiäres Hotel mit superfreundlichem Personal angetroffen. Zimmer waren sauber und das Essen im Restaurant von guter Qualität. Besonders die Bar mit Georgios und Costas ist sehr zu empfehlen. Pool ist leider etwas unterdimensioniert.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bernd (70 >)

Mai 2019

Kreta - toll wie immer

5.0/6

Hotel besteht aus Empfangsgebäude mit Foyer, Innenbereich der Bar und Speiseraum incl. Außenbereich. Die Zimmer befinden sich in schön angeordneten Häusern. Die gesamte Anlage ist mit viel Grün ( Rasenflächen, Blumen, Sträucher und Palmen ) aufgepeppt. Das Hotel ist für alle Altersgruppen, junge Familien bis zu Rentnern geeignet.


Umgebung

5.0

Wir sind in Heraklion gelandet. Der Hoteltransfer ( ca. 80 km ) dauert ca. 2 Std. Das Hotel liegt direkt an der Hauptstraße ( mit vielen Geschäften und Restaurants ) nach Rethymnon. Man kann dadurch nach dem Abendessen wieder einiges abtrainieren. Die Lage heißt aber nicht das man durch Verkehrsgeräusche während der Nachtzeit gestört wird. Wir sind zum 5. mal auf Kreta. Hier gibt es immer wieder Neues zu entdecken. Wir hatten z.B. zum erstmalig von den Springs of Argyroupolis gehört,aber auch d


Zimmer

5.0

Wir, 3 Rentner, brauchten eine Unterkunft mit einem Wohntaum, 2 Schlafzimmern und idealerweise 2 Toiletten bzw. Duschen. Das fanden wir optimal in dem Familienzimmer Nr.212. Die Zimmer sind in einem einwandfreien Zustand. Sie sind einfach und zweckmäßig eingerichtet. Es ist aber alles was man für einen Urlaub benötigt vorhanden ( Klimaanlage, Kühlschrank, Fön ). Die Zimmer wurden durch eine stets freundliche Servicemitarbeiterin immer ordentlich gereinigt sowie Laken und Badetücher getauscht. Wi


Service

6.0

Überschrift: Das Servicepersonal, egal in welcher Funktion, kann man nur loben. Wir haben bei unseren mehrmaligen Urlauben ( 8x ) in Griechenland selten ein solch freundliches und aufmerksames Personal angetroffen. Während unseres Aufenthalts war auch eine Gruppe betreuter Menschen im Hotel. Die Art und Weise wie die Kellnerinnen und Kellner mit diesen Menschen umging nötigt allerhöchsten Respekt ab. Diese Menschen fühlten sich hier sichtbar wohl, weil sie freundlichst behandelt wurden..


Gastronomie

5.0

Essen wird überbewertet. Wenn ich aber lese was einige zum Thema Frühstück zu bemerken haben muß ich nur schmunzeln. Ich weiß nicht was bei solchen Kritikern jeden Tag auf dem Frühstückstisch steht ( Knäckebrot und Cafe to go ) Frühstück mit mehreren Sorten Gemüse, mehrere Sorten Wurst und Käse, Eier in verschiedenen Zubereitungsarten. Wenn ich ein Frühstück haben will wie es manchen vorschwebt dann muß ich mich im Burj Al Arab einmieten. Mittag- und Abendessen waren schmackhaft. Bei der Anzahl


Sport & Unterhaltung

4.0

Zu Freizeitaktivitäten kann ich mich hier nur beschränkt äußern. Der Pool ist etwas zu klein geraten. Aber dafür ist 6 Treppenstufen weiter der Strand. 5,--€ für zwei Liegen und einen Sonnenschirm ist ein höchst angemessener Preis. Wir haben in anderen Hotels schon deutlich mehr bezahlt. Einmal in der Woche gab es Disco in der Hauptbar und Mittwoch gab es dort einen griechischen Abend. Für uns war das ausreichend. Wir müssen nicht jeden Abend bespaßt werden. So lernt man auch andere Urlauber ken


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bilder

Strand
Strand
Gastro
Außenansicht
Außenansicht
Pool
Zimmer
Zimmer
Gastro
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Außenansicht
Garten
Gastro
Ausblick
Gartenanlage
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Zimmer
Strand
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Strand
Strand
Strand
Strand
Ausblick
Außenansicht
Lobby
Gastro
Strand
Gartenanlage
Ausblick
Ausblick
Sonstiges
Ausblick
Gastro
Gastro
Pool
Strand
Sonstiges
Sonstiges
Gastro
Sport & Freizeit
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Ausblick
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Strand
Strand
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Pool
Strand
Sport & Freizeit
Strand
Sonstiges
Ausblick
Strand
Ausblick
Strand
Zimmer
Zimmer
Pool
Strand
Gastro
Strand
Ausblick
Außenansicht
Ausblick
Ausblick
Zimmer
Gastro
Pool
Außenansicht
Strand
Pool
Strand
Außenansicht
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Pool
Gastro
Strand
Sonstiges
Gastro
Gastro
Sonstiges