Hotel Desert Gardens

Hotel Desert Gardens

Ort: Yulara

100%
5.8 / 6
Hotel
5.8
Zimmer
5.6
Service
5.4
Umgebung
5.6
Gastronomie
5.3
Sport und Unterhaltung
5.5

Bewertungen

Ingrid Vienna (51-55)

Februar 2020

kann ich nur empfehlen

5.0/6

Zimmer sehr gross und sauber. Personal sehr freundlich. Das Frühstück für AUS 29 überteuert aber man darf halt auch nicht vergessen, dass man sich mitten in der Wüste befindet. Also so gesehen war alles völlig in Ordnung.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jens (56-60)

Januar 2020

Schöne Hotelanlage mit mega Frühstück

6.0/6

Große, schön gepflegt angelegte Hotelanlage mit sehr freundlichem Personal. Mega Frühstück an Reichhaltigkeit und Auswahl. Lecker!


Umgebung

6.0

Wir fuhren mit dem Bus-Shuttle ca. 15 Minuten. Das Hotel liegt mehr oder weniger eingangs des Ressorts, also recht nah am Flughafen.


Zimmer

6.0

Großes und geräumiges Zimmer mit großen Betten. Geschlafen haben wir sehr gut.


Service

6.0

Beim Frühstück aufmerksames Personal, check in - check out staffs freundlich und smart.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Alles was möglich ist, kann gebucht werden. Pool vorhanden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Pia (26-30)

Januar 2020

Schönes Hotel in traumhaft schöner Umgebung

6.0/6

Super schöne Unterkunft bzw. Anlage in traumhafter und sehr beeindruckener Umgebung. In der Anlage riecht es wunderschön nach Kräutern und mit der Hitze auf der Haut fühlt man sich wie in einer 50°-Sauna. Wir wären gerne noch etwas länger geblieben, was jedoch aufgrund des hohen Preises für ein Zimmer/Nacht nicht machbar war...


Umgebung

6.0

Zum Uluru sind es mit dem Auto etwa 15 Minuten, zu den Kata Tjuta ca. 40 Minuten - beides ist somit sehr gut zu erreichen.


Zimmer

6.0

Sehr geräumiges Zimmer (Superior). Von der eigenen Terrasse konnten wir den Uluru sehen - einfach beeindruckend!


Service

5.0

Freundliches Personal.


Gastronomie

5.0

Frühstücks-Buffet gibt es in einer Bar/einem Restaurant. Das Frühstück hier ist absolut perfekt: Sehr große Auswahl an verschiedenen frischen Belägen, verschiedenste kleine süße Stückchen (Kuchen, etc.), 3 Sorten frischen Joghurts mit und ohne Früchte sowie Bircher-Müsli, warme Speisen und vielen mehr. Der Kaffee wird von der Bedienung an den Tisch gebracht. Ein Stern Abzug, da das Frühstücks-Päkchen, welches man an der Rezeption bestellen kann, wenn man besonders früh aufbrechen möchte, demgeg


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefan (31-35)

Januar 2020

Wunderschönes Hotel in Premium-Lage

6.0/6

Sehr schönes Hotel, mit wunderschönen Zimmern. Das Hotel ist teil des Ayers Rock Resort in Yulara und daher der Startpunkt schlechthin um den Uluru-Kata Tjuta Nationalpark zu erkunden.


Umgebung

5.0

Es gibt natürlich keine bessere Lage für den Besuch des Nationalparks und des Ulurus. Da man sich mitten im Nirgendwo befindet gibt es aber auch keine große Auswahl an Restaurants und nur einen Supermarkt, dessen Preise natürlich höher sind als in Großstädten.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein absolut traumhaftes Zimmer von dessen Terasse aus man den Uluru erkennen konnte. Das Zimmer war super ausgestattet. Es lässt sich hier gut aushalten.


Service

6.0

Das Hotelpersonal war sehr freundlich und sehr zuvorkommend


Gastronomie

6.0

Ein super Frühstücksbuffet. Alles was das Herz begehrte war vorhanden.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool ist schön angelegt, ist aber klein und hat zu wenig Liegemöglichkeiten. Er ist daher schnell überfüllt. Aber mitten in der Wüste wäre ein größerer Pool nur Wasserverschwendung und eigentlich ist dieser Ort auch nicht für einen Badeurlaub gedacht.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefan (31-35)

Juli 2019

Tolles Hotel in beeindruckender Umgebung

6.0/6

Tolles Hotel in "the middle of nowhere". Das Desert Gardens ist eins von 5 Hotels auf dem gesamten Ground. Der Preis ist sehr hoch, wenn man aber bedenkt wo man sich befindet wiederum wieder angemessen. Es fehlt an nichts. Man darf aber keinen 5 Sterne Service erwarten. Ich muss zugeben: Meine Frau musste mich überreden den Ayers Rock Nationalpark in unsere Reiseroute einzubauen. Es ist schon nicht ganz günstig, aber es hat sich mehr als gelohnt. Die Gegend ist einfach faszinierend und der Uluru - obwohl eigentlich nur ein Berg - strahlt eine gewisse Magie aus.


Umgebung

6.0

Ca. 10 Minuten mit einer organisierten Busfahrt vom Flughafen Yulara entfernt. Der Anfang des Nationalparks befindet sich ebenfalls ca. 10 Minuten vom Ressort entfernt. Bis zum Ayers Rock ca. 20 Minuten, bis zu den "Olgas" ca. 1 Stunde mit den Olgas. Es gibt mehrere Hotels und Restaurants auf dem Ground. Weiterhin eine Tankstelle, mehrere Shops, Autovermietung und ein gut sortierter Supermarkt. Dieser ist auch nicht überteuert. Alles zu Fuß in kurzer Zeit zu erreichen. Zwischen den einzelnen Ho


Zimmer

6.0

Hier war ich sehr positiv überrascht, Von außen sehen die maximal 2-stöckigen Gebäude nicht besonders einladend aus. Drinnen bietet sich ein anderes Bild. Unser Zimmer sah frisch renoviert aus und war nicht abgewohnt. Es war sehr groß und mit 2 Queen Size Betten ausgestattet, die recht bequem waren. Das Bad kam etwas älter daher, war aber auch groß, sauber und alles funktionierte einwandfrei. Die Klimaanlage stellte sich im australischen Winter mit Tagestemperaturen um 26° und Nachttemperaturen


Service

5.0

Als Fluggast aus Yulara kommend muss einem bewusst sein, dass man zur gleichen Zeit einchecken will wie 40-50 andere Leute. Daher hat es beim Check-in etwas lange gedauert. Wir checkten morgens um 10 ein und unser Zimmer war eigentlich fertig. Da wir aber um ein Zimmer im ersten Stock baten mussten wir noch einige Stunden warten bis dieses Verfügbar war. Das Gepäck wurde aufbewahrt und nachdem unser Zimmer fertig war direkt auf das Zimmer gebracht. Als wir also da waren fanden wir unser Gepäck d


Gastronomie

5.0

Wir haben nur Frühstück gehabt. In einigen Bewertungen kam dieses überhaupt nicht gut weg. Wir waren jedoch mir der Auswahl sehr zufrieden und der Geschmack war gut. Es wurde teilweise etwas lange gebraucht bis schmutzige Tische wieder hergerichtet wurden.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es wird super viel geboten. Es gibt einige kleinere Unternehmungen die kostenlos auf dem Gelände angeboten werden z.b. Malkurse. Das meiste wird allerdings als Tour angeboten und man muss es manchmal teuer bezahlen. Fahrradtouren, Wandertouren, Helikopterflüge - alles kann direkt ab dem Resort gebucht und gestartet werden, Wem hier langweilig wird dem ist wohl nicht mehr zu helfen. Man sollte aber schon ein kleines Limit auf der Kreditkarte haben :-) Es war aber alles top organisiert. Ich würde


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Wolfgang (51-55)

Mai 2019

Gute Lage für mit Aussicht auf Uluru

6.0/6

Nettes Hotel mit sehr netten Personal. Wir hatten unser renoviertes Zimmer in der ersten Etage mit toller Aussicht auf Uluru. Unser Zimmer war mit Balkon. Das Bad muss aber auch nocht dringend renoviert werden. Das Restaurant zum Frühstück und zum Abendessen war sehr gut und das Personal war sehr aufmerksam.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Werner (66-70)

April 2019

Die richtige Adresse für Übernachtungen am ULURU

6.0/6

Toplage mit Blick auf den Uluru(Ayers Rock). Geräumige Zimmer.. wir hatten ein Zimmer mit Blick auf den Uluru. Das Personal war super freundlich. Die Restaurants des Hotels bieten eine sehr gute Küche. Wir haben in beiden Restaurants am Abend gegessen und auch das Frühstück eingenommen.


Umgebung

6.0

zentrale Lage, Parkplätze in der Nähe, die Plaza mit Supermarkt und Geschäften zu Fuß erreichbar.


Zimmer

6.0

Der Blick vom Balkon auf den Uluru ..... ein absolutes Highlight


Service

5.0

Angenehmes freundliches Personal


Gastronomie

6.0

Beide Restaurants kann ich nur empfehlen.... in einem ist leider keine Tischreservierung möglich, was je nach Uhrzeit suboptimal sein kann. Die Speisen, Wein und Service waren hervorragend und durchaus ihren Preis wert.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Veronika (51-55)

März 2019

Kann man nur empfehlen

5.0/6

Gepflegte Hotelanlage mit Einkaufsmöglichkeiten. Großzügige und zweckmäßige Zimmer. Sehr saubere Anlage und freundliches Personal.


Umgebung

5.0

Nicht weit vom Uluru und den Olgas


Zimmer

5.0

Großzügig und zweckmäßig


Service

5.0

Rezeption sehr freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ralf (46-50)

Februar 2019

War OK

5.0/6

Liegt mitten in einem Resort mit 5 Hotels, das Ziel hier ist der wundershöne Nationalpark mit dem Uluru und Kata Tutja. Zimmer sind OK, das Bad insbesondere der Duschbereich gehört renoviert.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Cornelia (61-65)

Januar 2019

Große Hotelanlage nicht weit vom Ayers Rock

5.0/6

Großzuegige Hotelanlage mitten in der Wüste. Ca. 20 Kilometer vom Ayers Rock entfernt. Es gibt mehrere Hotels auf dieser Anlage. Selbst ein Supermarkt und eine Poststation ist auf diesem Gelände.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt ca. 20 Kilometer vom Ayers Rock entfernt., was ein einmaliges Erlebnis war.


Zimmer

5.0

Modern gut ausgestattete Zimmer.Ausserdem hatten wir eine Terrasse, wo man den Abendhimmel gut beobachten konnte.


Service

5.0

Sehr freundliches und hilfsbereites Personal.


Gastronomie

5.0

Gefruehstückt haben wir in einem kleinen Coffeeshop, der auf dem Gelände war.Alles sehr schmackhaft. Abends waren wir in dem Hotel essen, was sehr zu empfehlen ist.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hotel bietet einen Pool, den wir aber nicht benutzt haben. Der Ausflug zum Ayers Rock hat den ganzen Tag in Anspruch genommen,


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Klaus (66-70)

Oktober 2018

ansprechende Hotelanlage im Outback

6.0/6

Weitläufige Hotelanlage mit ansprechender Gartenanlage, gepflegter Pool, sehr schöne geräumige und gut ausgestattete Zimmer. Nachteil: kein Aufzug in das erste OG ( Kofferservice möglich) Häufige Busvorfahrten zu Tagestouren


Umgebung

5.0

Teil einer Straßenkette verschiedenster Hotels, klimatisiertes Einkaufszentrum in der Nähe, Shuttlebus


Zimmer

6.0

geräumig, gut ausgestattet mit Kühlschrank, Wasserkocher,Tee,Kaffee,Milch, Plätzchen. Schönes Bad, zwei KIngsize Betten, garden view room im ersten Stock (Kein Aufzug)


Service

5.0

effektives Check-in bei Ankunft größerer Reisegruppen, kurze Einweisung in die Umgebung, man kennt sich mit den diversen Rundfahrten aus (Abfahrt, Dauer)


Gastronomie

4.0

nicht genutzt


Sport & Unterhaltung

5.0

großer Poolbereich


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (46-50)

August 2018

Charakterlos Hotel aber nicht schlecht.

4.0/6

Einfaches Hotel ohne viel Schick, praktisch mehr nicht. Hier eine Bewertung zu schreiben ist nicht einfach, da das Hotel auf uns so emotionslos wirkte. Nicht wirklich gut aber auch nicht schlecht, nicht wirklich dreckig aber auch nicht richtig sauber. Man ist als einer der vielen Menschen die sich Uluru anschauen möchten ja gezwungen irgendwo zu nächtigen. Wir hatten nur eine Nacht bevor wir eine fünftägige Jeep Safari im Outback gemacht haben. Wir tuen dem Hotel vielleicht Unrecht aber es war für uns einfach nur da aber halt nichts erwähnenswertes.


Umgebung

4.0

Mit guter Sicht auf Uluru, auch wenn es ca. 20 km entfernt ist. Ansonsten ist dort auch nichts! Ende Juli, Anfang August auch nicht die sonst so lästigen Fliegen!!!


Zimmer

4.0

Eigentlich alles da, aber sehr unpersönlich. Mittel zum Zweck!!


Service

3.0

Eher nicht so gut. Ich bilde mir ein, dass ich einigermaßen englisch spreche, was man von den vielen indischstämmigen und chinesischen Mitarbeitern irgendwie nicht sagen konnte. Die eine oder die Andere Frage konnte nicht beantwortet werden. Z.B. wie wir zu unserem Treffpunkt für die Jeep Safari kommen, dem Outback Pioneer Hotel und Lodge welches ca. 400 Meter entfernt lag.


Gastronomie

4.0

Das Frühstück war eher gut, recht umfangreich für australische Verhältnisse. Leider nicht sehr sauber der Raum. Was uns während unserer ganzen Reise aufgefallen ist, ist dass die Service Mitarbeiter die Krümel sehr oft vom Tisch auf den Boden wischen!! Dementsprechend sah es auch hier nach einer Stunde munterem frühstückens aus auf dem Teppich.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir haben zwar nichts davon benutzt, jedoch gab es einiges im Angebot!


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Kurt (56-60)

August 2018

Die beste aller schlechten Möglichkeiten.

4.0/6

In Yulara ist alles auf Massenbetrieb ausgelegt. Eigentlich ist alles eine einzige große Hotelanlage in der von einfachen Appartements für Selbstversorger bis hin zu gehobenen Hotelunterkünften alles vorhanden ist. Das "Desert Garden Resort" liegt direkt am Anfang des Komplexes. Wir würden es der Mittelklasse zuordnen.


Umgebung

5.0

Am Anfang der weitläufigen Anlage gelegen. Wenn man sich nicht selbst versorgen möchte noch mit die preisgünstigste Übernachtungsmöglichkeit.


Zimmer

4.0

Guter Durchschnitt


Service

2.0

Nicht besonders zuvorkommend. Immer leicht genervt. Bei der Abreise wurden wir quasi aus dem Zimmer verscheucht.


Gastronomie

3.0

Teuer und gar nicht mal so gut.


Sport & Unterhaltung

3.0

Eingezäunter rechteckiger Pool. Aber deswegen ist ja ohnehin niemand hier.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Robertus (46-50)

Juni 2018

Teures Hotel in perfekter Lage für Uluru-Besucher

5.0/6

Gutes Hotel. Perfekt um Uluru und Kata Tjuta zu besuchen. Aufgrund der Monopolstellung und der Lage sind die Preise überzogen hoch. Wer nicht im Zelt übernachten möchte hat aber leider kaum alternative.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Cord (36-40)

März 2018

Echte 4 Sterne

5.0/6

Eines der letzten freien Zimmer in Ayers Rock, dementsprechend teuer, aber das Hotel ist trotz seines Alters mit bequemen und ruhigen Zimmern ausgestattet


Umgebung

6.0

Fußläufig ist der komplette Ortskern gut zu erreichen und es gibt ausreichend Parkplätze


Zimmer

5.0

In die Jahre gekommenes Gebäude mit einem renovierten Zimmer, bequemes und breites Doppelbett


Service

4.0

Auf Fragen zur Umgebung reagierte das Personal etwas genervt


Gastronomie

6.0

Vielfältiges gastronomisches Angebot mit leckeren Gerichten


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Uluru ist einmalig und der Sonnenauf- und -untergang sind jede Reise wert!!!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andreas (36-40)

März 2018

Hotel am roten Felsen

5.0/6

Die große Hotelanlage ist mit anderen Hotels in diesem Komplex verbunden. Es befindet sich nicht weit vom Eingang zum Nationalpark, in dem keine Hotels erlaubt sind.


Umgebung

4.0

Nahe dem Uluru und den Olgas sowie zum Flughafen


Zimmer

4.0

Schöne Zimmer, die auf Eiszeit gekühlt sind.


Service

4.0

Gastronomie

6.0

Kann nur das Frühstücksbuffet bewerten und das war einwandfrei


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool, Bars, Shops und Restaurants - alles da


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Chris (61-65)

Februar 2018

Für Kurztrip zum Ayers Rock akzeptabel

4.0/6

Mittelklasse Hotel mit durchschnittlichen Zimmern, die gesamte Anlage in einem mäßig gepflegeten Zustand, der teilweise Wünsche offen lässt. Für den Preis hatten wir mehr erwartet.


Umgebung

5.0

Eines von mehreren Hotels in dem Resort nahe Ayers Rock, kurze Entfernung zum Flughafen und zum Ayers Rock.


Zimmer

4.0

einfache saubere Zimmer mit durchschnittlicher Ausstattung, Betten einigermaßen bequem


Service

4.0

Der Service an der Rezeption hätte für das Preisniveau besser sein können, war eher durchschnittlich.


Gastronomie

5.0

Gutes Speiseangebot zu akzeptablem Preis, schneller Service und schmackhaftes Essen.


Sport & Unterhaltung

3.0

leider war die Poolanlage nicht besonders sauber


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Michel (46-50)

Januar 2018

Gutes Hotel an perfekter Lage

4.0/6

Im Grundsatz ein gutes Hotel und ideal für den Besuch von Uluru und Olgas. Zimmer sind grosszügig und einfach. Personal ist äusserst hilfsbereit und zuvorkommend.


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Anna (26-30)

Dezember 2017

Preis Leistung ok

4.0/6

Günstige Hotels sucht man um den Ayers Rock vergebens. Wir hatten uns für eine mittelpreisige Variante entschieden. Zimmer sind recht einfach, aber sauber und soweit abgedichtet, dass man keine Angst haben muss, dass Tiere in die Zimmer kommen. Da wir am nächsten Tag schon wieder früh geflogen sind, kann ich nichts zum Frühstück sagen. Am Hotel gibt es aber einen kleinen Supermarkt, in dem man sich Kleinigkeiten kaufen kann.


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andrea (51-55)

Oktober 2017

Luxus in der Wüste

5.0/6

Eines der Hotels im Ayers Rock Hotel-Verbund, damit nur kurz vom Uluru entfernt. Bietet einigen Komfort, für gehobenere Ansprüche


Umgebung

6.0

Nahe am Flughafen, mit gratis Shuttle-Dienst, kurze Fahrt zum Uluru. Eigener Pool


Zimmer

5.0

Wir haben ein Standard Zimmer gebucht. Die liegen in kleinen eingeschossigen Gruppen im Garten verteilt. Das Zimmer und Bad sind groß, WC im Bad. Große Ablagefläche im Bad. Fauteuil mit Hocker, Anrichre mit Wasserkocher und , Kühlschrank. TV und WLAN. Zimmersafe, Bügelbrett. Bademäntel, Föhn, Duschbad, Shampoo, Conditioner, Kleenex, Duschhaube.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bernd (61-65)

Oktober 2017

Ideal gelegen um Ausflüge in die Umgebung zu mache

5.0/6

Schöne Hotelanlage mit grossen Zimmern und allem was man braucht. Ideal gelegen, um Ayers Rock zu besuchen. Etwas teuer


Umgebung

6.0

Nahe zum Flughafen und ideal gelegen, um einen Ausflug zum Ayers Rock zu machen.


Zimmer

6.0

Zimmer sind sehr grosszügig geschnitten, schönes Bad und ein Balkon. Ruhig gelegen, traumhaft geschlafen


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hans-Peter (56-60)

September 2017

Rundum sorglos in der Wüste für Betuchte

5.0/6

Die Übernachtung in der Nähe des Uluru (früher Ayers Rock) ist quasi nur im "Ayers Rock Resort" möglich, in dem dieses Hotel eines von vier Übernachtungsmöglichkeiten (mit dem gleichen Betreiber ... je nach Geldbörse und Vorlieben) darstellt. Entsprechend teilen sich vier Unterkünfte eine ziemlich komplexe Infrastruktur (incl. Transport-, Informations- und Einkaufsmöglichkeiten. Im Grunde gibt es bei diesem Hotel keine ernsthaften Kritikpunkte mit zwei Ausnahmen: Die Beratung im Resort-Eigenen Info-Center war eher mäßig und wenig individuell, aber vor allem: Die Preise in dieser abgelegenen Ecke der Welt sind wirklich unangemessen hoch.


Umgebung

6.0

Die Lage ist aus verständlichen Gründen natürlich einzigartig. Für die Anreise mit dem Flieger muss man einen kompletten Tag rechnen. Shuttelbusse zu den Hotels gibts kostenlos zu jedem Flieger. Es muss hier also nichts separat organisiert werden. Abends ist dann noch eine Sonnenuntergangstour möglich, aufgrund der seltsamen Preisstruktur der Tourbusse sollte man sich das aber gut überlegen. Die Lage relativ zu Uluru und Kata Tjuta ist perfekt.


Zimmer

6.0

Tadellose, große Zimmer mit einem riesigen Fernseher und allem, was ist so einem Haus erwartet wird. Wir haben uns hier bestens aufgehoben gefühlt. Ein Hauch von Luxus mitten in der Wüste.


Service

6.0

Das Personal an der Rezeption und im sonstigen Haus, war außerordentlich freundlich, kompetent und konnte präzise und hilfreiche Antworten geben. Der Service im Informationszentrum dagegen war dagegen wenig hilfreich und eine Ursache, warum wir die Tage vor Ort nicht wirklich geschickt geplant haben. Da es hier aber nur um das Hotel geht, fließt dieses nicht in die Bewertung ein.


Gastronomie

3.0

Frühstück für 38 Dollar pro Person wollen wir uns nicht gönnen. Es gibt einige Restaurants in dem Resort, die sich auf die verschiedenen Hotels (auch dem Desert Gardens) verteilen. Für einige muss man vorab reservieren. Für uns als Veggies, die kein Vermögen für ein Dinner ausgeben wollten, gab es im "Desert Gardens" gar nichts, und es blieb dann nur, in stockdunkler Nacht mit der Taschenlampe bewaffnet zum "Outback Pioneer" Hotel rüber zu gehen und dort bei Pizza und Wraps satt zu werden. Eigen


Sport & Unterhaltung

6.0

Alleine aufgrund der abgelegenen Lage, der Wüste außen herum und des sensationellen Uluru und natürlich der außerordentlich hohen Preise wird hier vermutlich niemand länger bleiben als notwendig um Uluru und Kata Tjuta zu besichtigen und wird keine sonstigen Freizeitangebote vermisse. Für den Besuch von Uluru und Kata Tjuta ist allerdings rundum gesorgt und deshalb gibt es hier auch die volle Punktzahl.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jörg Andreas (46-50)

August 2017

Große Anlage, aber ok

4.0/6

Große saubere Zimmer mit Komfort. Wifi, Kaffebar, Minibar, Bügeleisen und Brett, Fernseher, Bademantel, kleiner Terrasse und Zimmetsafe. Die Anlage verfügt über Swimmingpool, Restaurants und mehr. Die Lage ist gut, allerdings ist das in der Wüste nicht wirklich schwer. Das Personal ist hilfsbereit und nett. Nachteile: Das Apartment verfügte über eine hellhörige Zwischentür zum Nachbarappartement und die Anlage ist sehr groß.


Umgebung

3.0

In der Nähe vom Uluru, direkt am "Stadtzentrum", welches aber nur aus ein paar kleinen Geschäften besteht


Zimmer

3.0

Leider sind die Appartements hellhörig, aber mit allem notwendigen ausgestattet.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Anne (31-35)

Juli 2017

Luxus im Outback ist definitiv möglich!

6.0/6

Das Desert Gardens Hotel im Ayers Rock Resort ist ausgezeichnet und ja, es ist ein wenig teurer, bietet dafür aber auch Inklusivleistungen an, einen exzellenten Service, super schöne und große Zimmer. Alle Erwartungen wurden weit übertroffen! Viele Bewertungen, die ich gelesen habe, haben mich wirklich wütend gemacht, da sich viele über das Preis-/Leistungsverhältnis im Ayers Rock Resort beschert haben... Vielleicht sollte man aber bedenken, dass jegliche Infrastruktur im Outback absolut unnatürlich ist und alles unter wirklich schweren Bedingungen hergebracht werden muss. Jedem, der ins Outback kommt sollte vorher klar sein, dass allein schon wegen der Transportkosten alles teurer sein MUSS! Unter diesen Bedingungen sind die Preise meiner Meinung nach absolut angemessen und ich bin gerne bereit für eine Cola 4,40 AUD zu zahlen statt 4 AUD wie in den Städten sonst üblich.


Umgebung

6.0

Das Desert Gardens Hotel im Ayers Rock Resort ist das einzige Hotel, welches Zimmer mit direktem Rock View bietet. Es liegt am Anfang des Ayers Rock Resort und das Town Center kann man zu Fuß in weniger als 5 Minuten erreichen. Darüber hinaus fährt alle 20 Minuten ein kostenfreier Resort Shuttle, der einen zu allen wichtigen Punkten im Resort fährt. Das Resort liegt ca. 10 Minuten mit dem Auto vom Nationalparkeingang entfernt und bietet daher die besten Ausgangsmöichkeiten, um den Uluru und die


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Zimmer mit Rock View gebucht und den Rock View haben wir auch bekommen! Sehr cool morgens aufzuwachen und den Uluru vom Bett aus sehen zu können. Die Zimmer scheinen kürzlich renoviert worden zu sein. Sie sind groß, sehr modern und geschmackvoll eingerichtet und bieten jeden Komfort, den ein Stadthotel ebenfalls anbieten würde und das irgendwo im nirgendwo!


Service

6.0

Alle Angestellten im Resort waren durchweg freundlich und haben stets gegrüßt. Wir hatten keine einzige Begegnung, die uns negativ aufgestoßen wäre.


Gastronomie

6.0

Wir hatten ein 3-Nächte Angebot im Desert Gardens gebucht und hatten daher das Frühstücksbuffet inklusive. Das Frühstück war extrem gut und vielfältig, was für ein Hotel im Outback meiner Meinung nach nicht selbstverständlich ist. Darüber hinaus haben wir noch im Supermarkt eingekauft, der auch frische Salate, Sandwiches und Co. anbietet und wir haben das Geckos Café genutzt und die Pizzen dort sind einfach nur lecker!


Sport & Unterhaltung

6.0

Ob Wandern, Joggen oder Schwimmen im Pool, wer sich sportlich betätigen will, der kann das tun. Es gibt außerdem zur Unterhaltung sehr viele kostenfreie Dinge, die angeboten werden (z.B. ein Didgeridoo Workshop u.v.m.).


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Klaus (41-45)

März 2017

Klasse Resort mit schönen Zimmern

6.0/6

Wir waren begeistert über die tolle Qualität des Hotels hier mitten im Outback. Unser Zimmer war top mit klasse Betten und schönem Badezimmer. Auch der Pool ist schön mit bequemen Liegen und kostenlosen Pooltüchern.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Frank (46-50)

Januar 2017

Unique place, aber überteuert!

4.0/6

Wir hatten ein großes Zimmer mit Balkon und Blick auf den Uluru, was wir sehr genossen haben. Allerdings finden wir die Preise für die gebotene Leistung, selbst wenn man die Lage und Einzigartigkeit des Ortes in Betracht zieht als überteuert.


Umgebung

5.0

Der Ausblick und die Nähe zum heiligen Berg ist klasse.


Zimmer

5.0

Unser frisch renoviertes Zimmer im 2. Stock mit sehr schönem Ausblick und großem Bad hat uns gut gefallen.


Service

2.0

Wir hatten schon in vielen Guesthouses oder einfachsten 2-Sterne Hotel weitaus besseren Service!


Gastronomie

1.0

Das Restaurant wurde renoviert, die Poolbar bot äußerst wenig zu überteuerten Preisen und exorbitant schlechtem Service.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bing (26-30)

Dezember 2016

Toller Aufenthalt

6.0/6

Das Desert Garden ist das 4* Hotel im Resort von Yulara, den einzigen 5 Hotels (für jede Preiskategorie eine) in der Umgebung vom Ayers Rock. Es entspricht den gehobenen Standard den man erwartet, auch wenn es nicht für sintflutartige Regenfälle konzipiert ist.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt am Rand im Resort, direkt bei der Einfahrt. Die Umgebung besteht aus dem Outback, den anderen Hotels im Resort und dem Ayers Rock. Dazu muss man glaube ich nicht mehr sagen.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind stylish eingerichtet und das Badezimmer auch optisch ansprechend. Die Betten sind sehr komfortabel und die Zimmerausstattung insgesamt sehr zufriedenstellend.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Das Essen im hoteleigenen Restaurant entspricht den gehobenen Ansprüchen und hat auf tripadvisor eine eigene Empfehlung von mir erhalten. Das Restaurant ist dem vom Sails im gleichen Resort ebenbürtig.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Steffi (31-35)

November 2016

Schönes Hotel in der Nähe vom Ayers Rock

4.0/6

Das Hotel Desert Gardens ist Teil des Ayers Rock Resorts, zu dem mehrere Hotels verschiedener Kategorien gehören. Bei uns war dieses Hotel Teil einer Mietwagenrundreise, wir haben es also nicht selbst gebucht, waren im Großen und Ganzen aber zufrieden. Der Ayers Rock liegt etwa 20 Minuten mit dem Auto entfernt; für den Nationalpark muss man zudem noch Eintritt bezahlen. Es gibt im Ayers Rock Resort eine Aussichtsplattform, von der man schöne Fotos machen kann. Insgesamt liegt das Resort aber recht einsam. Leider bemerkt man im kompletten Ayers Rock Resort, dass es im Umfeld keine Alternative gibt, sich anderweitig zu verpflegen, Essen zu gehen oder zu tanken. Im Vergleich zu Sydney oder Melbourne ist das Essen (und vor allem Getränke) sowohl im Supermarkt als auch im Restaurant bei maximal gleicher Qualität etwa 50% teurer. Auch das Benzin ist deutlich teurer als in anderen Teilen Australiens. Die Zimmer waren sehr schön und sehr modern eingerichtet. Dank der gut funktionierenden Klimaanlage waren auch die Außentemperaturen von knapp 40 Grad kein Problem. Der Service ist im Hotel ist zwar sehr freundlich, teilweise aber etwas durcheinander. Als wir einchecken wollten, wurde uns gesagt, dass wir noch etwa 1-2 Stunden warten müssten. 10 Minuten später, nachdem wir unsere Koffer abgegeben hatten und uns kurz frisch gemacht hatten, um uns das Resort anzuschauen, wurde uns mitgeteilt, dass unser Zimmer jetzt bezugsfertig sei. Dazu kam, dass das Zimmer nicht auf die Person reserviert war, die die Reservierung vorgenommen und gezahlt hatte, sondern auf die mitreisende Person. Zum Flughafen kommt man ausschließlich mit dem Mietwagen (unsere Variante) oder mit einem separat zu buchenden (und wohl auch zu bezahlenden) Bustransfer eines externen Anbieters; Taxen gibt es dort nicht. Verpflegung haben wir im Hotel nicht in Anspruch genommen; das war uns schlicht zu teuer. Es gibt einen Pool, den wir aber ebenfalls nicht genutzt haben, da er von außen einen nicht allzu sauberen Eindruck machte. Insgesamt war das Hotel in Ordnung. Allerdings muss man bei der Buchung beachten, dass im Ayers Rock Resort und bei Eintritt in die Nationalparks noch einmal Ausgaben in doch deutlicher Höhe anfallen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Oliver (31-35)

Oktober 2016

schönes Hotel in der Wüste

5.0/6

guter Busshuttle zum Ayers Rock von der früh bis zum Abend, es gibt ein paar Geschäfte in der Nähe des Hotels, gut gekühlter Schwimmingpool


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Reinhard (66-70)

Oktober 2016

Desert Gardens Ayers Rock

5.0/6

freundliches und hilfsbereites Personal, gutes Frühstücksbüffet, schöner Swimmingpool, saubere und ruhige Zimmer


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rita (66-70)

Oktober 2016

Schönes Hotel in der Wüste

5.0/6

Hotel liegt direkt in der Wüste, guter Busshuttle zum Ayers Rock, schöner Schwimmingpool, gutes Frühstücksbüffet, freundliches und hilfsbereites Personal


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Uschi (61-65)

Oktober 2016

Ayers Rock Resort ist "alternativlos" - aber i.O.

5.0/6

Das Hotel ist eines der Häuser im Ayers Rock Resort. Die Hotelzimmer sind (wie meistens in Australien) sehr geräumig. Es wurde offensichtlich vor kurzer Zeit renoviert, da alles in einem Top-zustand war.


Umgebung

5.0

Was soll man zu dieser Lage sagen - es ist einfach toll! Einziger Nachteil: die Häuser sind etwas entfernter zum Zentrum des Resorts - aber es gibt einen Shuttle, wenn man in der großen Hitze nicht zu fuß unterwegs sein will. Im Zentrum gibt es Restaurant, Shops, Post und Supermarkt.


Zimmer

6.0

Zimmer und Bad sehr geräumig und ansprechend eingerichtet. Es gibt sogar Zimmer mit Blick zum Uluru! Alles war auch sehr sauber und gepflegt.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Mit der Gastronomie gab es auch hier das Reservierungsproblem - obwohl es viele freie Plätze gab, hat man im Restaurant keinen bekommen. Also hieß es wieder mal: ausweichen auf die Bar. Dafür gab es aber hier vernünftiges Essen, wenn man einen Platz ergattert hatte. Das Frühstück im Restaurant war in Ordnung - nur ließ der Service (Tisch abräumen; Büffet nachfüllen usw.) doch sehr zu wünschen übrig - es war einfach zu wenig Personal da,


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christian (56-60)

August 2016

Eine Hotelstadt für sich

5.0/6

Ausblick auf die Straße, obwohl wir Gartenblick gebucht hatten. Die Bar war gemütlich und das Essen sehr gut. Wir mussten unsere Steaks selbst grillen - war mal etwas anderes.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

sehr große Zimmer mit großem Bad. Leider keine schöne Aussicht.


Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anne (26-30)

April 2016

Sehr schönes Hotel am Ayers Rock mit Pool

6.0/6

Wir haben uns in dem Hotel sehr wohl gefühlt. Es gibt einen Pool mit Liegen, eine Liegewiese und Restaurants, kleine Shops etc. im Resort. Die Zimmer waren sehr modern mit Terrasse und zwei Doppelbetten in einem Doppelzimmer. Die Ausstattung war sehr gut mit Flachbildschirm-TV, Safe (inclusive), Telefon etc. Das W-LAN im Hotel war kostenlos. Das Hotel liegt in Ayeres Rock, also sehr nah am Uluru (Ayers Rock). Man kann ihn von der Hotelanlage aus sehen. Wir haben einmal im Hotelrestaurant zu Abend gegessen und das Essen dort war sehr gut. Da das Hotel quasi mittem im Nirgendwo beim Ayers Rock liegt fährt ein kostenloser Shuttlebus die ganze Anlage ab, sodass man bequem zum Supermakt, ATM, Einkaufsläden und anderen Restaurants kommt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rainer (61-65)

März 2016

Man hat ja keine Wahl

4.2/6

Wir waren für zwei nächte im hotel. Zimmer war einfach, aber für einen nationalpark sauber. Es gibt hier halt insekten, die auch ins zimmer kommen. Es gibt in der anlage mehrere hotels. Meiers weltreisen hatte dieses ausgesucht. Frühstück hatten wir nicht, da wir zu sehr früher zeit auf tour fuhren. Abendessen hatten wir in einem restaurant ca 300 meter entfernt. Dort gibt's auch nen supermarkt und andere geschäfte. Die Klimaanlage war im zimmer so laut, dass wir sie nachts ausschalten mussten. Dann wurde es jedoch ganz schön warm im zimmer. Es gibt einen kleinen pool. Dort kann man verweilen, wenn man vor 15 uhr einschenken will. Wir haben punkt 15 uhr unseren zimmer Schlüssel bekommen.auch hier sind fliegen mehr als lästig.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Günter (56-60)

März 2016

Nicht zu empfehlen

3.0/6

Guter Service an der Rezeption . Zimmerservice liess zu Wünschen übrig. Frühstücksangebot eher schlecht für Europäer. Kein frisches Obst / Rühreier teilweise sehr trocken und kaum geniessbar. Der Frühstücksraum hatte Kantinencharakter und die Hygiene im gesamten Bereich entsprach nicht europäischem Standard.


Umgebung

2.0

Zimmer

3.0

Service

3.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Martin (61-65)

Februar 2016

Unterkunft vom Feinsten

5.5/6

Mitten in der Wüste ist der Resort-Komplex in Yulara ein wahrhaft „Goldener Käfig“ und natürlich ein idealer Aufenthaltsort für einen mehrtägigen Besuch am Ayers Rock. Das Desert Hotel ist eine riesige Anlage, die auch bei den „einfachen“ Standardzimmern den gestellten Ansprüchen gerecht wird. Beste Betreuung in moderner Infrastruktur. Die Zimmer erfüllen alle gewünschten Ansprüche, sind sauber und geräumig. Ein Problem kann sein, dass Europäer (wir auch!) dazu neigen, im australischen Sommer hierher zu kommen, wenn eigentlich Zwischensaison ist. Dann werden da und dort (kaum störende) Renovationsarbeiten durchgeführt. Die Restauration im Hotel ist bestens, und in kurzer Fussdistanz sind auch ein Einkaufszentrum und die lokale Visitor-Betreuung erreichbar. Alles in Allem: Teuer, aber durchaus lohnend.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Bertram (36-40)

Januar 2016

Dringend Renovierungsbedürftig

3.0/6

Das Hotel hat seine besten Jahre leider schon längst hinter sich... Die Auswahl an Hotels am Uluru ist ja nicht besonders groß. Das Desert Gardens ist hier eher im oberen Preissegment angesiedelt. Leider absolut nicht gerechtfertig. Die Zimmer sind zwar wirklich groß, wir hatten auch eine Terrasse mit Blick auf den Uluru, aber die Ausstattung scheint seit der Eröffnung des Hotels nicht mehr ausgetauscht worden zu sein. So wirkt alles schon ein bisschen abgewohnt. Und wirklich übel empfanden wir die Klimaanlage. Die hat nicht wirklich so gekühlt wie es bei Außentemperaturen von 40 Grad sein sollte... Das Frühstück haben wir im Hotel eingenommen, aber nur einmal... Das Preis-Leistungsverhältnis ist echt ne Frechheit. Die Auswahl ist zwar gut, wenn mal etwas da ist... Von Nachfüllen von leeren Tellern hat das Personal hier noch nicht viel gehört... Es war zwar einiges an Personal da, aber wirklich gearbeitet hat eigentlich immer nur eine... Das Preisniveau ist allgemein etwas höher als sonst, auch bei den Geschäften die es hier so gibt. Das hat natürlich damit zu tun, dass die Waren erst einmal hunderte Kilometer angefahren werden müssen. Ist soweit auch ok. Beim Hotel hat man leider zusätzlich noch das Gefühl, dass die beschränkte Auswahl an Hotels ausgenutzt wird... Wenn wieder Ayers Rock, dann ein anderes Hotel oder einfach warten, bis diese Hotel die dringende Komplettsanierung hinter sich hat. Das Preis-Leistungsverhältnis passt leider einfach nicht!


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
2.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Viola (56-60)

Januar 2016

Weitläufige Hotelanlage, Zimmer okay

4.0/6

Große Zimmer mit schönem Bad, Minibar wenig bestückt, große aber wenig schöne Terrasse, Pool eher klein und wenig Sonnenschirme, sehr weitläufige Anlage


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (51-55)

Januar 2016

Mangelnde Konkurrenz erhöht die Preise...

5.0/6

Riesige Hotelanlage wie ein Dorf mit Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. An der Tankstelle kann man auch Lebensmittel und Snacks kaufen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stefan (41-45)

November 2015

Gutes Hotel neben Ayers Rock-Nationalpark

4.8/6

Unser Zimmer war ordentlich gross, ebenso das Badezimmer mit einer Duschkabine. Das Zimmer war hell und freundlich eingerichtet. Ergänzend hatten wir einen netten Gartensitzplatz. Die Zimmer befinden sich in Pavillons, verteilt über das grosse Areal. Alle Zimmer befinden sich im Erdgeschoss. Das Früstück ist vielfältig in Bezug auf die Auswahl. Insbesondere der Kaffee ist sehr gut hier im Vergleich zu den Hotels in Australien, die wir bis anhin kennengelernt haben. Für weitere Mahlzeiten kann sich der Gehweg von ca. 8 Minuten zu einem kleinen Shopping-Center mit zwei Cafés / Restaurants lohnen, zumal die Speisen und Getränke im Hotel eher teuer sind. Die Benutzung von WIFI ist gratis. Der Download von E-Papers etc. ist zeitintensiv. Die Pavillons befinden sich in einer schönen Gartenanlage. Wir können das Hotel durchaus empfehlen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marianne (66-70)

November 2015

Große Anlage neben Ayers Rock

5.3/6

Die Anlage ist sehr groß und die Zimmer auf ebenerdige Bungalowas aufgeteilt, in der Mitte gibt es einen Pool, der speziell für die Wartezeit nach dem -Auschecken um 10 Uhr für uns sehr angenehm war.,es liegen viele Handtücher auf und man kann sie beliebig oft gegen trockene tauschen.Da sich das einchecken etwas verzögerte, wurden wir mit einem Gutschein für einen Gratisdrink an der Bar entschädigt.in der Nähe gibt es Geschäfte und Lokale.Da wir schon sehr früh am Ayers Rock zum Sonnenaufgang waren, können wir das Frühstück nicht beurteilen, wir nahmen es vor Ort im Kulturzentrum ein...


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kai (31-35)

November 2015

Gutes Hotel für einen Kurzaufenthalt am Ayers Rock

5.2/6

Das Hotel liegt in einer kleinen Anlage, circa 5 Minuten mit dem Auto vom NP Ayers Rock entfernt. In der Anlage gibt es ein paar kleiner Einkaufsläden für Souvenirs, Ausflüge und Verpflegung. Außerdem auch ein paar kleine Restaurants. Der Check-In und -Out verlief super schnell und unkompliziert. Wir hatten kein Frühstück gebucht, daher habe wir uns etwas aus dem benachbarten Supermarkt geholt. Unser Zimmer verfügte über einen kleinen Kühlschrank, also perfekt für unseren kleinen Einkauf. Die Zimmer sind einfach, aber zweckmäßig eingerichtet. Für uns war es wichtig, dass sie zumindest sehr sauber waren. Das Hotel verfügt über einen kleinen Pool, in dem man sich nach einem Ausflug noch mal etwas erfrischen kann. Es ist sehr ratsam, dass man sich vorher Fliegennetze besorgt!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Josef (61-65)

Oktober 2015

Gehört zu den höherwertigen Anlagen in der Nähe

3.5/6

Das Desert Gardens ist als 4-Sterne Hotel ausgewiesen. Die Zimmer sind jedoch renovierungsbedürftig, da manche Möbel alt und abgenutzt sind und der Bad- und Duschbereich eine Optimierung nötig hätte. Wir hatten nur eine Übernachtung ohne Frühstück. Im dazugehörigen Restaurant ist abends eine Reservierung nötig. Essen kann man aber auch in ca 100 meter Entfernung bei winzigen Einkaufzentrum. Dort ist aber Selbstbedienung und die Atmosphäre nicht so schön wie im hoteleigenen Restaurant. Schön ist der Pool, der eine Wohltat in der Hitze des Outbacks darstellt. Trotz kleiner Mängel ist das Hotel bei einer Rundreise zu empfehlen.


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
2.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Klaus (51-55)

Oktober 2015

Guter Ausgangspunkt für Ausflüge

4.1/6

Rock View Zimmer entsprach Puncto Aussicht den Erwartungen. Die Zimmer und das Bad sind ausreichend groß und gut ausgestattet. Die Sauberkeit von Zimmer und Balkon ließ zu wünschen übrig (Staub und Spinnweben). Sauberkeit im Bad gut. Insgesamt sind die Zimmer abgewohnt und bedürfen dringend einer Renovierung. Die Beschriftung zu den Zimmern war quasi nicht vorhanden. Leider fehlt es an Alternativen in Ayers Rock. Frühstück war in Ordnung. Personal insgesamt sehr freudlich. Zu empfehlen ist ebenfalls das Selbsbedienungsrestaurant in der Resortmitte (5 Min. zu Fuß). Lecker, freundliche bei gutem Preis/Leistungsverhältnis.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Matthias (36-40)

September 2015

Hotel zum Verlaufen am Uluru

4.8/6

In diesem Hotel würde ich vermutlich nicht mehr übernachten. "Vermutlich", weil die Alternativen dünn gesät sind und ich vielleicht dann doch wieder hierhin "müsste". Das ganze Ayers Rock Resort ist ein grosses Feriendorf, das zu Accorhotels gehört. Dies auch gleich als Warnung an alle, die eine Treuekarte von Accorhotels haben: Auf Buchungsportalen kann man das Hotel in der Regel nicht als zu Accor gehörig erkennen. Wer aber auf einer fremden Site bucht, dem entgehen die Punkte, und das sind aufgrund der hohen Preise in diesem Fall viele. Mühsam waren folgende Dinge: Die Wegweisung ist verwirrend. Wer den Wegweisern nachläuft, findet unter Umständen sein Zimmer nicht, da die Richtung plötzlich nicht mehr angegeben ist. Dabei ist der Komplex, mit durch die unlogische Zimmernummerierung, ein Labyrinth. Im Dunkeln verläuft man sich als Neuling ruckzuck, da nachts die Wegweiser nicht beleuchtet sind. Die Restaurants und auch die Parkplätze sind übervoll. Man muss zum Abendessen auf jeden Fall reservieren oder sehr lange warten. Wer aber noch nie dort war, kann gar nicht so genau wissen, wann er im Restaurant sein wird, wenn man z.B. noch den Sonnenuntergang am Uluru anschauen geht. Internet hat in unserem Zimmer nicht funktioniert, und man war nicht fähig, dies zu reparieren. Tags darauf konnten wir umziehen. Im zweiten, renovierten Zimmer klappte es dann, dafür gab es dort keinen richtigen Tisch, an dem man angenehm mit dem Laptop hätte arbeiten können. Was hat man sich nur bei der Renovation gedacht? Schön, aber leider unpraktisch gemacht. Ein ander Mal würde ich entweder weniger bezahlen und einfacher logieren. Dann nerven die angesprochenen Dinge wohl auch weniger. Oder dann halt mehr und teurer absteigen, dann gehen diese Dinge aber erst recht nicht mehr. Mit dem Desert Gardens wollte ich den Mittelweg wählen, wurde damit aber nur bedingt glücklich.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hardy (51-55)

August 2015

Schönes Zimmer mit Blick auf den AyersRock

4.1/6

Das Zimmer war für 4 Personen vollkommen ausreichend, der Zimmerservise ohne Beanstandung. Alles Sauber Der Pool war eiskalt mit Solar sollte das Heizen doch kein Problem sein.... im Outback


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

3.7

Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft: Nicht bewertet

Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Winfried (51-55)

August 2015

Resorthotel ohne große Alternative

4.0/6

Eigentlich ist eine Bewertung dieses Hotels überflüssig, da es kaum eine Alternative in der Umgebung gibt. Alle Hotels in Yulara sind überteuert und unterscheiden sich nur in der Anzahl der Sterne. Die Weiterempfehlung erfolgt also nur da ich im Preis-/Leistungsverhältnis für mich keine Alternative sehe. Weitestgehend entspricht das Hotel nicht dem 4* Standard, Zimmer sind OK, die Anlage ist schön, der Pool mäßig, Restaurant und Bar mit schlechtem Preis-/Leistungsverhältnis, das Personal geschäftsmäßig freundlich. Die Lage unterscheidet sich nicht von den der anderen Hotels im Resort.


Umgebung


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karl-Heinz (66-70)

Juli 2015

Nahe des Ayers Rock

4.8/6

Das Hotel hat gut eingerichtete Zimmer mittlerer Größe. Unseres war so 5 Minuten von der Rezeption zu Fuß weg. Das Zimmer hatte ein kleines Bad und ein bequemes Bett. Vor dem Zimmer hatten wir einen Tisch mit zwei Sesseln mit Sicht auf die Rote Erde, mehr nicht. Das Wifi war gut und kostenlos. Es gibt einen einzigen Supermarkt 10 Gehminuten vom Hotel weg.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Celles (41-45)

Juli 2015

Kein Blick zum Uluru, sonst gut und teuer

4.6/6

Alle Hotels im Resort sind sehr teuer. Wir haben für zwei Tage via FTI "nur" 400 Euro bezahlt, dafür gab es auch kein Frühstück, wie bei allen Tarifen. Wir haben uns im nahen Supermarkt zu höheren Preisen mit Muffins und Müsliriegeln sowie Wasser eingedeckt. Unser Zimmer war Ok, mit einem guten Doppelbett, Schreibtisch, halbwegs gutem WLAN und das gratis, Terrasse mit Sitzgelegenheit und kleinem, aber ganz gutem Bad mit sauberer Dusche. Zum Ayers Rock kommt man nur Mietwagen oder sehr teuren Ausflügen, die man auch vor Ort buchen kann. Natürlich muss man auch dafür extra 25 AUD Eintrittsgebühr für den NP bezahlen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Zimmer
Zimmerausblick
Zimmer
Zimmer
Bad
Bad
Bad
Noble Vorfahrt
Zimmer in Reihenbungalows
Standardzimmer
Widok z pokoju na okolicę i inny budynek hotelowy
Sitzgruppe und Flatscreen
Eingangsbereich
Bequeme Betten
Bad
Große Dusche
Alles Neuwertig und sauber
Rezeption
Auffahrt
Lobby
Frühstücksbox
Info- und Einkaufszentrum nebenan
Eingang zum Gesamtresort
Außenansicht
Dusche
Bettenanlage
TV und Ablage
Zum Zimmer durch Gartenanlage
Waschtisch
Swimmingpool
Hotel-Restaurant
Hübsche Ausstattung im Hotel
Schattenspender auf den Wegen
Bett
Zimmer
Zimmer im Desert Gardens
Schlafzimmer
Schlafzimmer
Badezimmer
Badezimmer
Ausblick vom Balkon
Ausblick vom Balkon
Balkon
Ausblick vom Balkon
Zimmereingang
Zufahrt zum Hotel
Schlafzimmer
Badezimmer
Badezimmer
Balkon
Einfahrt zum Desert Gardens Hotel
Ausblick auf das Yulara Resort
Ausblick auf das Yulara Resort
Das Yulara Resort
Desert Gardens Hotel
Desert Gardens Hotel
Desert Gardens Hotel
Desert Gardens Hotel