Hotel Lintzi

Hotel Lintzi

Ort: Arcoudi

100%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
3.2
Service
5.8
Umgebung
5.7
Gastronomie
4.8
Sport und Unterhaltung
3.1

Bewertungen

Angela (56-60)

September 2021

Gut gelegenes Hotel mit freundlichem Service

5.0/6

Sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Das Hotel wurde renoviert und ist in einem guten Zustand. Der Pool sucht seinesgleichen, mit 1,55m sehr tief und schwimmfreundlich auch durch seine komfortable Größe. Ein Nichtschwimmerbereich ist ebenfalls vorhanden. Die Poolbar ist täglich geöffnet und sorgt mit schmackhaften Getränken für Wohlbefinden. Ansonsten hatten wir einen sehr angenehmen Aufenthalt.


Umgebung

6.0

1 Stunde Transfer vom Flughafen Araxos


Zimmer

3.0

Zimmer mit Klimaanlage und Fernseher. Einziges Manko ist coronabedingt die Zimmerreinigung. Sie darf lt. Hotelpersonal behördlich verordnet nur jeden zweiten Tag stattfinden (Kontaktbeschränkung). Wenn man sich wie wir, genau an diesem Tag länger im Zimmer aufhält, erfolgt die nächste Reinigung erst am weiteren übernächsten Tag. Das war etwas unangenehm, da weder Handtücher getauscht noch Toilettenpapier aufgefüllt wurde.


Service

6.0

Sehr aufmerksames und freundliches Personal. Gutes Hygienekonzept.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück ist für griechische Verhältnisse sehr reichhaltig.


Sport & Unterhaltung

3.0

Pool in der Anlage, schöne Strände in der Umgebung. Eine Schwefelquelle in fußläufig Entfernung kann gratis genutzt werden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Janette Müller (41-45)

Juli 2019

sehr freundliches Familienhotel, super Lage

6.0/6

tolle Lage, wunderschoener Ort, super Strand, das Meer unglaublich schoen. super schönes Familienhotel, wir kommen wieder DANKE SCHÖN


Umgebung

6.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Maria (61-65)

Juni 2019

Das Hotel war in Ordnung

4.0/6

Das Hotel ist schon etwas in die Jahre gekommen aber die Zimmer waren sauber und die Betten bequem. Insgesamt ist es doch sehr hellhörig. Das Bad sehr klein und eng. Keine Duschkabine nur ein Vorhang und das Wasser war starken Temperaturschwankungen unterworfen. Das Frühstück war zwar ohne Abwechslung aber uns hat es geschmeckt und die Qualität war sehr gut.


Umgebung

4.0

Schöner Garten und Pool aber vom Strand relativ weit entfernt.


Zimmer

4.0

Einfach aber sauber


Service

5.0

Besitzer waren immer hilfsbereit und ansprechbar.


Gastronomie

4.0

Für unsere Begriffe ein gutes Frühstück.


Sport & Unterhaltung

3.0

außer dem Pool keine Angebote


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christian (46-50)

September 2015

Ruhiges Hotel - gute Lage - Super Gastgeber

5.7/6

Das Hotel Lintzi ist ein kleines, ruhiges Hotel mit ca. 40 Zimmern. Das Haus wird von einem jungen Paar geführt, dessen Gastfreundlichkeit seinesgleichen sucht! Wir haben sehr selten so nette Gastgeber kennengelernt, wie hier!! Wir haben nur Frühstück gebucht und dieses war für griechische Verhältnisse umfangreich. Buffet mit Weißbrot, Butter, Marmelade, Honig, Joghurt, Cornflakes, Ei, Würstchen, Tomaten oder Gurke, Tee, Kaffee. Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet und werden z.Zt. auch renoviert, Hotel sauber und vor allem der Gartenbereich und der große Pool sind top gepflegt


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt am Ortsrand von Arkoudi, 2 größere Supermärkte liegen im Ort, der in ca. 5min zu erreichen ist. Dort befinden sich auch einige Lokale und Bars. Gegenüber vom Hotel sind ebenfalls 3 Tavernen, wovon eine vom Bruder des Hotelbesitzers geführt wird - die Gastfreundschaft liegt dieser Familie im Blut. Bademöglichkeiten gibt es direkt in Arkoudi - eine kleine Bucht, die wir aber nicht empfehlen können, da der Strand sehr klein und dementsprechend voll ist. Wesentlich besser ist es, ca


Zimmer

5.0

Zimmer zweckmäßig, Balkon, TV (mit einem deutschsprachigen Sender), Telefon, kleiner Kühlschrank, Safe, Fön, genügend Stecker, Hand- und Badetücher werden täglich gewechselt


Service

6.0

Wie bereits erwähnt, sind die Gastgeber unglaublich nett und sprechen auch sehr gut deutsch (wie so gut wie alle in dieser Gegend) Wir waren schon oft in Griechenland - aber so gastfreundlich wie hier war es noch nie.


Gastronomie

5.0

Frühstücksbuffet für Griechenland umfangreich - siehe allgemeine Beschreibung


Sport & Unterhaltung

6.0

Sehr großer Pool mit eigenem Kinderbereich, einem separaten Whirlpool und einer Poolbar. Auf Sauberkeit wird penibel geachtet. Liegestühle und Sessel sind sowohl für Sonnenanbeter, als auch für jene die lieber im Schatten entspannen wollen, reichlich vorhanden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thorsten (41-45)

August 2015

Wir kommen wieder!

6.0/6

Das Hotelier Paar Spricht sehr gut deutsch und ist supernett. Alles war sauber und gepflegt. Die Poolanlage konnte man schön nutzen wenn man Morgens oder Abends nochmal schwimmen wollte. Der Strand von Loutra Killini ist auf der ganzen Peloponnese berühmt und das zurecht. In dem kleinen Fischerort (Arkudi) oder auch im Hauseigenen Restaurant konnte man sehr gut und günstig essen, aber auch Arkudi selber ist toll zum bummeln, aber weit genug weg ( ca. 500-700 m) um nicht von Lautstärke belästigt zu werden. Unser Doppelzimmer hatte Seeblick und zwischen den Dünen durch ist man in 10 Min. am Hauptstrand! Klasse! Dort residiert Grecotel mit einem kleinen Kaffee einsam mitten in den Dünen. Traumstrand, Supergutes und günstiges Hotel, sehr liebe Hoteliers. Herzlichen Dank für diesen Traumurlaub! Wir werden wieder kommen!


Umgebung

6.0

Traumhaft!


Zimmer

6.0

Solide, gepflegt und sauber. (Wir waren aber eh echt nur zum schlafen da! ;-))


Service

6.0

Super lieb und deutschsprachig


Gastronomie

6.0

Frühstück gut und reichhaltig!


Sport & Unterhaltung

6.0

Pool sehr gepflegt und man kann sogar abends noch schwimmen!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter (66-70)

August 2013

Sehr gut, Familienhotel

5.6/6

Familien freundlich , sehr zuvorkommennd einfach nur spitze sehr gutes essen eine familiere umgangsart es wird versucht jeden wunsch zu erfüllen


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Walburga (51-55)

September 2011

Immer gerne wieder

5.8/6

Es handelt sich um ein gepflegtes, nettes Hotel von einer Familie geführt. Die Anlage machte einen sehr gepflegten und üppig mit den schönsten Pflanzen und großer Wiese ausgestattet. Der Pool war sehr groß und immer supersauber. Die Zimmer sind ausreichend in der Größe und haben alle Balkon. Da wir am Ende der Nachsaison waren, war die Alterstruktur Ü40, besser Ü50 aufwärts. Im Hotel waren viele Deutsche und Griechen, sowie Östereicher und Schweizer. Das Hotel bot Frühstück inklusive an. Das immer sehr frisch als Büffet angerichtet war.


Umgebung

6.0

Arkoudi ist 10 min zum laufen entfernt und dort gibt es ausreichend Einkaufsmöglichkeiten und auch einen Sandstrand. ein weiterer Strand ist 10 Autominuten entfernt und sehr schön Sauber und groß. Das Thermalbad Loutro Kyllini ist 5 Minuten entfernt und wert es oft zu besuchen.


Zimmer

6.0

Alles perfekt. Kühlschrank vorhanden. Klimaanlage, Fernseher etwas klein 2 deutsche Programme, Safe, telefon, großer Spigel, Balkon ...


Service

6.0

Das Personal war sehr freundlich und der Hotelchef sprach deutsch, seine Frau englisch. Die Handtücher und Kopfkissenbezüge wurden täglich gewechselt, die übrige Bettwäsche jeden 2. Tag. Die Bäder waren super gereinigt.


Gastronomie

6.0

Zum Frühstück gab es Kaffee oder Tee, Milch und Kakao., Cornflakes, Marmeladen und Honig, Schinkenwurst und Käse , gekochte Eier, Tomaten, Joghurt und Pfirsiche und leckeres frisches Brot. Sehr sauberer Frühstücksbereich und wer wollte konnte auch im Freien frühstücken. Mittag- oder Aberndessen konnte man gegenüber in der Taverne Klimataria bei Jorgod, gehört auch zur Familie mit traditioneller griechischer Küche, schmackhaft und abwechslungsreich. Bestellt wird nach einemn Gang in die Küche.


Sport & Unterhaltung

6.0

Liegesrühle und Sonnenschutz im ausreichenden Maße und gepflegt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heidi (26-30)

Juni 2009

Schöne Zeit

5.5/6

Kleines, einfaches, günstiges Hotel in ruhiger Umgebebung, ca. 10 Gehminuten von zwei Badestränden und dem Ort Arkoudi entfernt. Das Hotel wird von einer sehr netten, zuvorkommenden, Familie geführt. Der Besitzer spricht sehr gut deutsch. Die Zimmer und die Anlage sind sehr gepflegt und sauber. Die meisten Gäste waren älter, eher Stammgäste,aber wir hatten als Familie mit Kleinkind keine Probleme, im Gegenteil, alle waren sehr nett.


Umgebung

5.0

Zum Ort Arkoudi sowie zu dessen Strand sind es ca. 10 Gehminuten. In dem Ort gibt es viele Tavernen und einige kleine Supermärkte. Empfehlenswert ist ein Leihwagen, vor allem mit Kindern. Sehenswürdigkeiten und größere Einkaufsmöglichkeiten gibt es in Arkoudi nicht. Über Dünen erreicht man in 10, 15 Minuten den wunderschönen weitläufigen Sandstrand von Loutra Kyllini. Mit Kindern ist es ein ziemlich beschwerlicher Weg dorthin, da kein Weg befestigt oder angezeigt ist. Beim zweiten Mal waren wi


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind einfach, sehr sauber, ausreichend groß mit kleiner Dusche/WC und Balkon. Super ist, dass ein richtiger Kühlschrank im Zimmer vorhanden ist, den man ungehindert nutzen kann. Eine Minibar gibt es nicht. Klimaanlage kann vor Ort gebucht werden. Da es nicht so heiss war und ein Mückenschutzgitter vorhanden war, haben wir keine Klimaanlage benötigt. Die Möblierung ist alt, aber gepflegt. Der Schrank ist allerdings für drei Personen zu klein. Safe kann auch gemietet werden.


Service

6.0

Wie oben erwähnt, ist das gesamte Personal sehr freundlich. Englisch und deutsch wird gesprochen. Die Zimmer waren sehr sauber. Da es ein einfaches Hotel ist, werden keine zusätzlichen Serviceleistungen angeboten. Da wir keine Beschwerden hatten, können wir dazu auch keine Aussagen treffen.


Gastronomie

6.0

Wir hatten Frühstück gebucht, das aus unserer Sicht und für den Preis sehr gut und ausreichend war. Es gab ein Buffet mit Kaffee, Kakao, Milch, O-Saft, Weissbrot, eine Sorte Käse, Schinken, Tomaten, Jogurth, Honig, Marmelade, Marmorkuchen, gekochte Eier und Cornflakes. Zum Abendessen sind wir immer in Jorgos Taverne, ggü. vom Hotel, gegangen. Die gehört auch zur Familie. Dort gab es gutes landestypisches Essen. Besonders empfehlenswert ist das Gemüse und die Ofengerichte. Vom Preis her bleibt es


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Hotel hat einen sehr schönen, ausreichend großen Pool. Liegen und Sonnenschirme waren genügend vorhanden. Das gleiche gilt für die beiden Strände. Da wir immer nachmittags zum Strand gingen, mussten wir für die Liegen nichts bezahlen. Duschen sind auch an beiden Stränden vorhanden. Die Wasserqualität vom Meer ist v.a. in Loutra Kyllini sehr gut. Der feinsandige Strand fällt flach ab und ist auch für Kleinkinder gut geeignet. Animation oder andere Sportangebote gibt es in dem Hotel nicht. W


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andreas (41-45)

Mai 2009

Schönes Hotel und nette Besitzer

4.9/6

Wir haben das Lintzi im Rahmen einer Peloponnes-Mietwagenrundreise besucht und wurden vom Besitzer sehr freundlich und zuvorkommend empfangen. Der Besitzer spricht perfekt deutsch und lud uns erst einmal zu einem kalten Getränk nach der langen Fahrt ein. Wir hatten ein schönes Zimmer mit Blick zum Pool und über die Dünen zum Meer. Sehr gut fanden wir, das das Zimmer mit einer Insektenschutztür ausgestattet war, so konnte man nachts das Fenster auf lassen. Gegenüber dem Hotel gibt es eine Taverne, welche vom Bruder des Hotelbesitzers betrieben wird. Dort wird man noch in die Küche gebeten um sich von der Qualität und der Sauberkeit zu überzeugen. Das Essen war Klasse und der Wirt und sein Vater haben sich gern mal auf Deutsch mit den Gästen unterhalten. Beim Frühstück gab es immer selbst geerntetes Obst und auch sonst war die Auswahl für griechische Verhältnisse eher gut.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Manfred (66-70)

September 2008

Fazit nach 2. Aufenthalt (in Stichworten)

3.8/6

LAGE laut GoogleEarth = 37° 51' 04. 42" N und 21° 06' 48. 55" O TRANSFERZEIT = ca. 60 Min. HOTELTYP = Familienbetrieb, (abzuraten für Singels + Nachtschwärmer) 2 Stockwerke mit ca. 43 Zimmern, renoviert BEHINDERTENGERECHT = Rampe zum Erdgeschoss (mit Rezeption, Speise- und Aufenthaltsraum ) kein Fahrstuhl GÄSTEZUSAMMENSETZUNG = überwiegend Griechen, 20% Deutsche ab 45 Jahre (überwiegend Stammgäste) SAUBERKEIT = überall sehr sauber HALLENBAD - SAUNA - FITNESSRAUM = nicht vorhanden POOL - SONNENTERRASSE = 1 großer, unbeheizter Pool mit Poolbar, ausreichend Liegen+Schirme – sehr sauber, keine Sonnenterrasse MASSAGEN = werden kostenpflichtig von Ortsansässigen angeboten HAUSBÜCHEREI = vorhanden, aber max. 10 Bücher


Umgebung

5.5

UMGEBUNG = ruhige Lage am Ortsende an verkehrsarmer Str. (keine Baustellen in der Nähe) NÄCHSTER ORT = Arkoudi ca. 700 m entfernt, d. h. 15 Min. Fußweg STRAND = 5 Min. Fußweg über angrenzende Wiese zum kaum belebten, traumhaften, kilometerlangen Killini-Sandstrand oder in 10 Min. über wenig befahrene Str. zum Arkoudi-Strand (kleiner, aber mit Gastronomie) beide sehr sauber BADESCHUHE = nicht erforderlich - feinsandig LIEGE + SCHIRM = am Arkoudi-Strand gegen Gebühr – am Killini-Strand nicht


Zimmer

3.0

EMPFEHLENSWERTE ZIMMER = obere Etage ABZURATENDE ZIMMER = entfällt, da alle Zimmer gleichartig und griechischem ***Standard gerecht werden. (spartanisch eingerichtet) MEERBLICK = fast alle Zimmer der 1. Etage haben vom Balkon seitlichen Meerblick BALKONE = direkt aneinander -- kein Sichtschutz - 2 Stühle + Tisch SONDERAUSSTATTUNG = kleine Minibar, Sat-TV mit deutschen Programmen SCHALLDÄMMUNG = hellhörig KLEIDERSCHRANK = ausreichend Platz für 2 Personen, wenig Bügel KLIMAANLAGE = ja (


Service

5.5

SONDERWÜNSCHE = Aufenthalt im Zimmer am Abreisetag bis 12 Uhr war kein Problem (kostenlos) REZEPTION = (sehr freundlich und hilfsbereit) Verständigung in Deutsch möglich, sehr entgegenkommend REINIGUNG = täglich, sauber aber gelegentlich etwas lieblos BESCHWERDEN-ABWICKLUNG = war nicht erforderlich REPARATUR-ABWICKLUNG = Hatten unterwegs Fahrradpanne. Hotelbesitzer hat defektes Rad mit seinem Auto spontan abgeholt – Da im Ort keine Ersatzteile beschafft werden konnten, hat uns sein Bruder (


Gastronomie

4.0

ESSEN-ZEITEN = Frühstück 8-10 Uhr, Abendessen ab 18. 00 Uhr FRÜHSTÜCKSRAUM - FREILUFTTEIL = sauberer Speisesaal – einige Tische auf überdachter Terrasse vorhanden Spätaufsteher-Frühstück = möglich Mittagessen = in Taverne möglich Abendessen = hoteleigene Taverne „JORGOS“ (Familienbetrieb) in unmittelbarer Nähe FRÜHSTÜCK (QUALITÄT) = kleines Frühstücksbuffet – Wurst, Käse, Tomaten, Weißbrot, Kuchen, Eier, Marmeladen, Honig, sowie Müsli und Obstsaft – keine Abwechselung MITTAGESSEN (QUALITÄT


Sport & Unterhaltung

1.0

UNTERHALTUNG = außer Swimming-Pool mit Poolbar keine Alternativen. INTERNET = Zugang vorhanden KINERSPIELPLATZ = nicht vorhanden


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christiane (46-50)

August 2008

Gerne wieder

5.1/6

Das Hotel ist nicht zu groß oder unpersönlich. Es hat ca. 50 Zimmer und zwei Stockwerke. Anscheinend wird es jedes Jahr gestrichen und macht einen sehr sauberen Eindruck. Das Frühstück ist etwas eintönig und könnte Frisches vertragen. Die Halbpension wird gegenüber im familieneigenen Betrieb eingenommen und ist wunderbar wie auch die Taverne und die Betreiber. Die Anlage ist sehr gepflegt und der Pool herrlich. Die Betreiber sind sehr nett.


Umgebung

4.5

Der Strand ist ca. 10 Minuten entfernt. Der Ort Arkoudi gut zu Fuss zu erreichen. Dort kann man auch einkaufen. Wir sind von Athen aus angereist, so dass wir zum näheren Flughafen nichts sagen können. Olympia ist relativ nah und auch andere Sehenswürdigkeiten zu erreichen.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind einfach eingerichtet und die Bäder klein, aber alles sehr sauber, wobei der Reinigungsdienst manchmal schwächelt. Es gibt deutsche TV Sender. Die Wände sind dick und nur über den Balkon hört man die anderen. Die meisten Zimmer zeigen zum Pool und auf ein dahinter liegendes Feld. Das Meer kann man auch sehen. Die Anlage verfügt über einen herrlichen Garten mit Rasen, Orangen- und Zitronenbäumen und Bananenstauden. Alles darf man essen. Vom Pool geht abends keine Ruhestörung aus, d


Service

5.5

Der Service ist sehr gut. Der Hoteleigentümer spricht wie auch sein Bruder in der Taverne gut deutsch( sowie englisch ) und wie alle dort sehr nett. Wünsche, Anregungen und Beschwerden werden sofort aufgegriffen und wenn möglich sofort erledigt. Marcella an der Poolbar verwöhnt die Gäste und spricht ausgezeichnet englisch. An Freundlichkeit ist es hier kaum zu überbieten.


Gastronomie

5.5

Die Taverne von Jorgos gegenüber bietet hervorragendes Essen, das man bei Halbpension in der Küche auswählen kann. Aber auch ohne dies ist es zu empfehlen. Preis- Leistungsverhältnis stimmen. Der Service ist super und herzlich.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt einen Internetzugang, den alle Gäste im Essraum nutzen können. Der Pool ist groß, herrlich, warm, sehr gepflegt und ausreichend tief. Liegestühle und Sonnenschutz sind so zahlreich vorhanden, dass es den berühmten Kampf am Pool nicht gibt. Dusche und Toiletten sind dort vorhanden und sehr sauber. Die Poolbar managt Marcella mit viel Charme und Kompetenz.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Manfred (61-65)

September 2007

Wolfgangs Bewertung trifft auch 2007 noch zu

4.5/6

Das Hotel Lintzi ist ein kleines, abseits gelegenes, ruhiges, von vielen deutschen Stammgästen bewohntes Hotel mit ca. 30 spartanisch eingerichteten Zimmern jedoch mit TV, Kühlschrank und einer Fliegengitter-Tür zum Balkon. Dieser war 2x3 m groß mit seitlichem Meerblick. Das Bad war winzig und hatte so gut wie keine Ablagemöglichkeit. Das hat uns aber nicht gestört, denn da wir die ganze Zeit nur herrliches Wetter hatten und wir uns nur zum Schlafen im Zimmer aufhielten, hatten wir damit keine Probleme. Unser Frühstück ( Müsli + Joghurt, Käse, Wurst, Eier, Kuchen, div. Marmeladen , Orangensaft und für südeuropäische Verhältnisse wirklich guten Kaffee ) konnten wir auf der Terrasse unter Bananen-Pflanzen genießen. Das Abendessen gab es in der vom Bruder des Hotelbesitzers bewirtschafteten Taverne neben dem Hotel. Wie in den Mittelmeerländern üblich, wurden wir dort zuerst in die Küche gebeten um uns aus bis zu 8 griechischen Hauptgerichten und Vorspeisen etwas auszusuchen. Sonderwünsche wurden auch anstandslos erfüllt. Transfer: 50 Min. --- Nächster Ort: Arkoudi, 15 Min. zu Fuß, 2 kl. Supermärkte, div. Tavernen --- Strände: breit, kilometerlang, feinsandig ---TV: ZDF+VOX --- Preise: Zigaretten 2, 30 EUR/25 St., Mineralwasser 0, 60 EUR/1, 5 L --- Strände: 600 m Arkoudi klein, Loutra Kyllini feinsandig und breit ab 1000 m Entfernung menschenleer, 4 Km Ioniko kilometerlang und menschenleer


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Thomas (19-25)

August 2007

In jedem Fall eine Reise wert

5.0/6

Hotel ist ein Familienbetrieb mit unglaub netten und zuvorkommenden Menschen. Der Service ist absolut hervorragend. An der Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft können sich zahlreiche höherklassige Hotels eine Scheibe abschneiden. Sauberkeit und Pflege werden groß geschrieben, was in Griechenland nicht selbstverständlich ist. Preise auch in der Hauptsaison niedrig. Das Hotel Lintzi ist in jedem Fall eine Reise wert


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Wolfgang (56-60)

Mai 2006

Idealer Ort zum Ausspannen und für Badeurlauber

4.7/6

Das Hotel besteht seit Mitte der 90er Jahre. Es wird von einem jungen Ehepaar liebevoll geführt. Das Frühstück ist für grichische Verhältnisse sehr gut. Angepasst an die Bedürfnisse der überwiegend deutschen Stammgäste. Gäste mit Halbpension können das Essen a la Carte in der Taverne direkt gegenüber einnehmen. Bevorzugt wird das Hotel von einer Altersgruppe ab 40 Jahren angereist. Die 42 Zimmer erstrecken sich über zwei Geschosse. Nicht nur die extreme Sauberkeit im Hotel, sondern auch die sehr gepflegten Aussenanlagen fallen einem positiv auf. Ein kleiner Abstrich sind die sehr zweckmäßig eingerichteten, aber sehr kleinen Bäder.


Umgebung

4.5

Das Lintzi liegt direkt am Ortseingang von Arkoudi, etwa 600 m vom Zentrum entfernt. Im Ort gibt es zwei Supermärkte und mehrere Tavernen. Wer Abendunterhaltung sucht, ist schlecht bedient. Der Ort besticht durch seinen langen, sauberen Sandstrand. Herzlichkeit und Gemütlichkeit findet man vor allem in der Taverne gegenüber dem Hotel. In der Anlage des Hotels sind reichlich schattige Parkplätze vorhanden. Über eine Düne kommt man direkt zum endlos langen Sand- und Badestrand. Luftlinie etwa 600


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet. Jedes ist mit eigenem Balkon ausgestattet. Hinweise auf die Sauberkeit sind unter Service beschrieben. Der Kühlschrank und ein Fön sind neben einer Klimaanlage zusätzliche Ausstattungsatribute. Das Telefon und der eingebaute Safe gehören ebenfalls zum Standard. Die Lage des Hotels ist sehr ruhig, da die vorbeiführende Strasse nur als Zufahrt des sehr kleinen Ortes dient und daher wenig genutzt wird. Lärmbelästigung kann deshalb lediglich durch andere Höte


Service

5.5

Der Besitzer spricht ein sehr gutes Deutsch. Die Zimmerreinigung erfolgt täglich, wobei der Wechsel der Hand- und Badetücher sowie der Bettwäsche nach Einschätzung des Personals erfolgt. Gewöhnungsbedürftig, aber eine sehr gut praktizierbare Alternative. Das Persnal ist äußerst freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

4.0

Man kann jederzeit kalte und warme, sowie alkoholische Getränke bekommen. Das Frühstück wird in Büffetform angeboten. Eine kleine Bartheke lädt abends die Gäste zum Verweilen ein.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hotel hat einen größen Pool, der sowohl für Schwimmer wie Nichtschwimmer geeignet ist. Reichlich Liegen und überdachte Liegeflächen stehen kostenlos zur Verfügung. Das Terrain ist so groß, dass auch ein abgeschiedenes, ruhiges Plätzen für die Urlauber zur Verfügung steht. Sport- und Animationsaktivitäten werden nicht im Hotel, sondern am Strand angeboten.


Hotel

5.0

Bewertung lesen