Hotel Ladiko

Hotel Ladiko

Ort: Ladiko

90%
5.1 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
4.3
Service
5.1
Umgebung
5.5
Gastronomie
5.1
Sport und Unterhaltung
3.6

Bewertungen

Felix (19-25)

Oktober 2019

Negativpunkte des Hotels

4.0/6

Das Hotel im Allgemeinen ist durchschnittlich. Was mich sowohl positiv, als auch negativ überrascht hat ist die Sauberkeit. Das Zimmer lässt sich gut bewohnen, allerdings war neben meinem Bett und dem Britisch eine Spinne, was mich nicht weiter gestört hat. Unter der Bank, die sich im Zimmer befand waren sehr viele Spinnenweben, was aber nicht weiter gestört hat. Das Bad war sehr sauber und hatte den modernsten Zustand. Die Ausstattung des Zimmers ließ zu Wünschen übrig. Es befand sich lediglich eine Steckdose im Zimmer, die 3 Personen benutzen mussten, sodass nur die Möglichkeit bestand eine Mehrfachsteckdose zu kaufen. Der letzte Negativpunkt ist der Minimarkt des Hotels. Die Preise sind utopisch, da wir uns am ersten Abend in der Notlage befanden und Getränke kaufen mussten. Wir haben für ein Fixer Wasser und 3 Lipton Eistee 16€ bezahlt, was im Supermarkt weniger als 5€ gekostet hat.


Umgebung

6.0

Die Lage ist Top. Am Sehenswertesten für mich war auf der ganzen Insel die Anthony Bay Bucht, die wenige Gehminuten entfernt sind.


Zimmer

4.0

Das Zimmer war ausreichend, aber keine positive Überraschung.


Service

4.0

Der Service war in Ordnung, aber nichts besonderes.


Gastronomie

4.0

Das Frühstück war mittelmäßig, da beispielsweise der O-Saft nach schlecht gemischtem Vitaminpulver schmeckte und nichts mit Orangen zu tun hatte.


Sport & Unterhaltung

1.0

Freizeitangebote haben sich mir nicht ergeben.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Anke (51-55)

September 2019

sehr einfaches, in die Jahre gekommenes Hotel

4.0/6

etwas in die Jahre gekommenes Hotel in schöner Lage schöne Anlage, aber veralteter Zustand sehr schöne Lage in der Nähe von zwei leider völlig überlaufenen Buchten


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andrea (46-50)

September 2019

4. Aufenthalt - wieder rundum zufrieden!

5.0/6

Kleines, familiengeführtes Hotel in unschlagbarer ruhiger Lage. Einfache Zimmer ohne TV, ohne Schnickschnack. Freundliches Personal, einfaches, aber leckeres Buffet.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jutta (46-50)

September 2019

Sehr schönes kleines Hotel

6.0/6

Sehr schönes ruhig gelegenes Hotel. Essen typisch Griechisch und sehr gut. Hier kocht noch Mutter persönlich. Alle sind sehr nett und zuvorkommend.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Petra (46-50)

September 2019

Einfaches typisch griechisches Hotel

5.0/6

Das Hotel ist ein sehr einfaches, aber liebevoll geführtes Hotel. Einzigartig, ein Familienbetrieb und es überwiegt die Freundlichkeit, deshalb ist die Einfachheit des Hotels nicht so tragisch.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (46-50)

September 2019

Erholsam

5.0/6

Nahe am Strand Sehr viel Grün und eine kleine Terrasse Sehr nette Angestellte die einen immer freundlich begegnen Hotelanlage ist flach gebaut mit nur einen Stock fand ich sehr angenehm


Umgebung

Transfer war ca 5o min Ja habe mir ein Leihauto ausgeborgt


Zimmer

SEHR SAUBER Mit Kühlschrank Habe gut geschlafen


Service

Nicht bewertet

WÜNSCHE WERDEN ERFÜLLT WENN ES MÖGLICH IST


Gastronomie

Nicht bewertet

Griechische Spezialitäten Und Salate


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Brigitte (56-60)

August 2019

Ich komme wieder, freue mich schon 😄n drauf 😄

6.0/6

Ich fand es hervorragend, so wie ich es mir vorgestellt hatte. Ich mag keine hohen Betonbauten in dieser herrlichen Landschaft. Deshalb haben mir drei Sterne ausgereicht, ich gebe dem Hotel aber sechs. Kleines gediegenes Hotel, das familiengeführt wird. Einfache Zimmer, topp sauber, jeden Tag gereinigt und wenn man wollte, neue Handtücher, der Umwelt zuliebe wollte ich in einer Woche nur 2 x neu. 1 x in dieser Woche Bettwäsche gewechselt. Schön bepflanzter Innenhof, super Terrasse für die Mahlzeiten mit Blick auf die Ladiko Bucht, morgens etwas zu wenige Tische im Schatten.


Umgebung

5.0

Hotel liegt ruhig, 100 m die Ladiko Bucht, zu bewundern von der Terrasse beim Essen, 300 m die Anthony Quinn Bucht. Beide Buchten toll, jedoch sehr überlaufen, besonders A. Quinn Bucht und bei Verleih der Liegen und Sonnenschirme dort wird abgezockt. 10 Euro pro Tag i. O., muss aber auch noch gezahlt werden, wenn man 16 Uhr kommt oder 18 Uhr, das finde ich Wucher. Die vielen Menschen dort können aber das wunderbare Flair trotzdem nicht vermiessen. Wasser ist unbeschreiblich klar und türkis, wie


Zimmer

5.0

Bereits oben beschrieben.... Jedoch ist Klimaanlage kostenpflichtig, 6 Euro /Tag. Wir haben es einen Tag ohne versucht, ging gar nicht,. Also haben wir uns abends auf das kühle Zimmer gefreut 🙂haben EG gewohnt, kein problem, da Fenster geschlossen sind...auch nachts. Auf Terrasse zwei Stühle und 1 Tisch vorhanden, haben wir nur zum Trocknen der Badesachen genutzt. Kühlschrank ist im Zimmer vorhanden und das ist enorm wichtig.!!! Und gut.


Service

5.0

Alles gut, ich kann nicht klagen, alle hatten immer ein offenes Ohr, wir haben uns teilweise deutsch oder englisch unterhalten . Das Servicepersonal abends konnte fast kein deutsch und nur minimal englisch. Kinder sind dort herzlich willkommen und sehr beliebt, mehr als bei manchen Gästen..... Busfahrplan kann im Hotel erfragt werden. Was Zimmerservice betrifft, siehe oben.


Gastronomie

6.0

Ausreichend und gut. Wir waren zufrieden. Man durfte sich sogar ein kleines Lunchpaket für den Strand zum Mitnehmen machen. Man sollte aber fragen und das nicht heimlich tun.... Eigentlich sollte das jeder wissen.. 🙄 Es gab Obst und Gemüse, auch alles andere war ansprechbar, die Eier morgens etwas hart und Rührei nicht vorhanden, wir haben das nicht vermisst, ist mediterran eh nicht so üblich und bei uns privat auch nicht 🙂🙂 Ich empfehle mit Abendbrot zu buchen, wenn man abends nicht nach fal


Sport & Unterhaltung

4.0

.... Muss sich jeder selbst drum kümmern, entweder im Hotel fragen oder Reiseveranstalter um Infos bitten, weiß man aber vorher. Im hotel ist ein kleines Fitnessstudio, habe ich nicht genutzt. Montags findet ein griechischer Abend statt mit Musik und Gesang, hat uns sehr gut gefallen... Kleiner Minimarkt im Hotel vorhanden, man findet dort alles, was man braucht. Ich war allein mit Kind, konnte ich unten nicht angeben.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martin (51-55)

August 2019

Einfaches Hotel für Erholungssuchende

5.0/6

Sehr ruhiges, ganz toll gelegenes, einfaches Hotel. Sehr gut geeignet für Erholungssuchende, nicht für Feierfreudige. Zu Fuß zu erreichen sind drei Badestellen an 2 Buchten. Ligen dort gegen Gebühr. Die Antony Quinn Bucht ist zwar die Bekannteste, aber auch die überfüllteste. Schöner und ruhiger ist die noch nähere Ladiko Bucht. Im Hotel selbst Klimaanlage nur gegen Gebühr von 6 Euro, im Sommer unbedingt dazu buchen! Im Zimmer nur eine Steckdose - Mehrfachstecker mitnehmen! Ansonsten einfach, aber sauber. Keine Abendunterhaltung, wenn man vom Duo am Montagabend absieht, was wir aber nicht gut fanden. Das Hotel ist einfach, das Essen in Ordnung, aber nicht so gut, wie es in anderen Bewertungen beschrieben wird. Insgesamt ist das Hotel aber zu empfehlen, siehe oben, alleine die wunderschöne und ruhige Lage ist klasse und das Hotelpersonal ist äußerst freundlich und hilfsbereit!!!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

c. (46-50)

Juli 2019

zirpen

4.0/6

nettes fam. Hotel m sehr bemühten Personal. Leider aufgrund der Zirpen nur sehr laut. Ohrstöpsel auf alle fälle mitnehmen


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniel (31-35)

Juli 2019

Preis/Leistung stimmt leider nicht.

4.0/6

Die Lage des Hotels ist perfekt. Quasi ein Katzensprung zu zwei Stränden. Leider haben die Zimmer ihre besten Zeiten hinter sich. Darüber hinaus ist es in manchen bzw. fast allen Zimmern so unerträglich heiß, dass man förmlich GEZWUNGEN wird sich die Klimaanlage freischalten zu lassen. Dafür dann 6€/Tag zu verlangen ist mehr als unverschämt. Vor allem, wenn man weiß wie teuer diese Zimmer sind. Die Lärmkulisse durch die unzähligen Zikaden ist teilweise so laut, dass man nicht schlafen kann oder dann um 5 wieder aufsteht. Die Putzkräfte nehmen Ihren Job auch nicht sonderlich genau, denn wenn nach dem Putzen mehr SCHWARZE Haare im Bad sind als vorher ist das nicht sehr appetitlich. Ich bin nämlich BLOND. Die Anlage selber ist super und auch sehr schön. Wie eine kleine Oase und beim Essen hat man einen Blick auf das Meer. Hier wurde zum Teil auch modernisiert.


Umgebung


Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Wie schon beschrieben haben die Zimmer ihre beste Zeit vor ca. 10-15 Jahren gehabt. Keine Klima, jedenfalls nicht ohne immense Kosten. Kein schöner Blick von der Terrasse, jedenfalls nicht bei allen Zimmern. Bei meinem ersten Zimmer durfte ich auf eine Wand gucken. Alles etwas altbacken, kein TV, kein Zimmertresor. Die Betten sind leider auch zu kurz, sodass meine Füße immer unten raus geschaut haben.


Service

Nicht bewertet

Das Personal selber ist super nett, freundlich und hilfsbereit. Bei meiner Frage zum Zimmerwechsel wurde sofort reagiert. Darüber hinaus kann man sich auch 1-2 Tipps für Besichtigungen einholen. Man sollte hierzu allerdings des Englischen mächtig sein.


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Frühstück pfiu/Abendessen hui. Man kann sagen was man möchte, aber das Frühstück war unterirdisch. Ein wenig Brot, ein wenig Belag und gekochte Eier. Dazu gab es Kekse und Kuchen. Ja, ich rede immer noch vom Frühstück. Dafür war das Abendessen umso besser. Sehr zu empfehlen ist auch das à la carte Essen. Wirklich sehr gut.


Sport & Unterhaltung

Es gibt keinen Pool. Allerdings nicht weiter wild, da der Strand direkt vor der Tür ist.


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mike (46-50)

Juli 2019

Gerne wieder

5.0/6

Es ist ein herzliches und ehrliches Hotel, mit einer gutbürgerlichen Küche in einer fantastischen Lage. Wir haben uns sehr wohl gefühlt.


Umgebung

6.0

Traumhafte Lage in der Ladiko Bucht. 20 Min. vom Flughafen


Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Josefka (51-55)

Juni 2019

Ruhiger Ort, wo man Stress abbauen kann.

6.0/6

Liebes,nettes, familiär geführtes Hotel ohne Schnickschnack, aber trotzdem alles da. Die Bucht Ladiko ist in unmittelbarer Nähe. Von der Terrasse aus ein wunderbarer Ausblick in die Bucht. Einfach schön hier.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jutta (41-45)

Juni 2019

So liebt man Griechenland.

6.0/6

Das Hotel ist traumhaft gelegen mit einer sehr schönen Aussicht auf die Ladiko-Bucht. Es ist ein kleines typisch griechisches Hotel wo man sich sofort wohlfühlt und von der Familie gut aufgenommen wird. Alle sind sehr freundlich und zuvorkommend.


Umgebung

6.0

Sehr ruhig gelegen, ideal zum entspannen und erholen. Um die Insel zu erkunden, benötigt man einen Leihwagen, den man über das Hotel problemlos buchen kann. Ein Kleinwagen kostet ca 30€ pro Tag. Die Anthony Quinn-Bucht erreicht man nach 10 min Fußmarsch. Fahrzeit vom Flughafen ca. 20 Minuten.


Zimmer

6.0

Das Hotelzimmer ist typisch griechisch eingerichtet. Alle Zimmer haben einen Kühlschrank und eine Klimaanlage (Kosten 6€ pro Tag). Fernseher ist nicht vorhanden, den man aber auch nicht vermisst. Safe kann man an der Rezeption mieten (Kosten 10€ pro Woche). In den Betten schläft man sehr gut.


Service

6.0

Tägliche Reinigung der Zimmer und mehrmaliger wechsel der Handtücher und der Bettwäsche. Das Reinigungspersonal ist auch sehr freundlich und zuvorkommend. Jeder Wunsch wurde erfüllt. Ein großes Dankeschön an das gesamte Personal.


Gastronomie

6.0

Das Highlight ist das typisch griechische abwechslungsreiche Essen, wo noch mit Liebe gekocht wird. Vergessen darf man auch nicht die leckere Nachspeise, die täglich wechselte. Das Abendessen war immer warm und ausreichend. Sobald etwas leer war, wurde es sofort aufgefüllt. Man kann auch hier sehr gut zu Mittag essen (beste Pita der ganzen Insel). Das Getränkeangebot ist sehr vielfältig und bezahlbar.


Sport & Unterhaltung

5.0

Fernsehzimmer, Fitnessraum und Tischtennisplatte vorhanden. Am Eingang des Hotels gibt es auch einen kleinen Kinderspielplatz. Immer Dienstag findet ein griechischer Abend mit Livemusik statt, den man auf keinen Fall verpassen sollte. Selbst der Hotelchef singt und tanzt mit. Wassersportmöglichkeiten gibt es in der Anthony Quinn Bucht. Wer noch mehr Wassersportmöglichkeiten möchte, sollte auf jeden Fall zur Tsambikabucht fahren. Fahrzeit zur Bucht ca, 20 min.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter (46-50)

Juni 2019

Ein schöner erholsamer Urlaub

6.0/6

Das Hotel ist Familiär geführt, es war nicht aufdringlich, aber wenn man etwas benötigte hat man sich darum gekümmert. Der südländische Charme ist als Urlaubssuchender sehr angenehm Die Lage zum Strand ist wirklich perfekt Das Service beim Frühstück und Abendessen ist freundlich und angenehm Ich kann dieses Hotel für Menschen die es einfach und und unkompliziert haben wollen, nur weiterempfehlen


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Monika (61-65)

Mai 2019

Ideal für einen entspannenden Urlaub

4.0/6

nette kleine saubere Anlage, Deutsch und Englisch sprechendes Personal = Besitzerfamilie Halbpension mit typisch griechischer Küche.


Umgebung

6.0

ca. 20 min. Anthony Quinn Bucht und Ladiko Bucht fußläufig erreichbar (200 bis 500m Entfernung) Bushaltestelle beim Hotel, Mietauto empfehlenswert. 16 km nach Rhodos Stadt.


Zimmer

4.0

zweckmäßig ausgestattet, ohne TV sehr gute Matratzen!


Service

6.0

Perfektes Service, egal ob Rezeption (Despina) oder Restaurant ( Antonios)


Gastronomie

6.0

typisch griechisches Essen!


Sport & Unterhaltung

4.0

Fitnessraum vorhanden, kein Pool ,noch keine Animation erst ab Mitte Mai


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

Mai 2019

So muss Griechenland - Urlaub sein.

4.0/6

Me Filous - Urlaub bei Freunden, den haben wir hier verbracht. Wer Animation, Disco und Ramba - Zamba braucht, der ist hier falsch. Wer Ruhe sucht und authentische Unterbringung und Gastfreundschaft, der ist hier richtig. Die Familie Sotirakis tut sehr viel dafür, daß man sich hier wohl fühlt. Das Hotel ist klein und nur wenige Schritte von der Ladiko - Bucht entfernt. Die Zimmer sind einfach und zweckmäßig. Es gibt einfache, griechische Küche ( von Mama gekocht ) und man isst auf der Terrasse mit Meerblick. Es gibt einen Supermarkt im Haus, eine Bushaltestelle vor der Tür und ein Leihwagen wird auf Wunsch gebracht und auch wieder abgeholt. Für alle Wünsche gab es immer ein offenes Ohr. Wir hatten einen tollen Urlaub und können das Ladiko sehr empfehlen.


Umgebung

4.0

Wer Ruhe sucht, der kommt nach Ladiko. Liegt ein wenig abseits der Touristen -Bunker von Faliraki. .Herrlich.


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind sehr einfach und zweckmäßig. Hier besteht wohl ein wenig Nachholbedarf. Es gibt Balkon, oder Terrasse. Einen Kühlschrank ( recht alt ), keinen Fernseher, Klimaanlage gg. Gebühr und recht ordentliche Betten. Bettwäsche und Handtücher sind okay und Zimmerservice ist täglich. Die Bäder könnten wohl auch mal eine kleine Überholung vertragen, aber unterm Strich, war für die Preisklasse alles okay.


Service

5.0

Sehr freundlich, aufmerksam, lustig, immer hilfsbereit. ..einfach nur gut.


Gastronomie

4.0

Einfache Küche, ohne Schnick -Schnack. Frühstück, oder Halbpension. Wir hatten nur Frühstück gebucht, haben aber trotzdem fast jeden Abend dort gegessen. Fußläufig gibt es nur noch eine andere Taverne ( die sich auch lohnt, zu besuchen ). Die Strandbar in der Badebucht schließt um 18 Uhr, ist aber für den Badetag zu empfehlen.


Sport & Unterhaltung

3.0

Man muss sich einfach mal selbst beschäftigen, was ja viele scheinbar gar nicht mehr können. Baden in den herrlichen Buchten mit glasklarem Wasser, lesen, wandern, Rhodos - Stadt besuchen, Ausflüge nach Symi, Lindos. ..


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Stephan (41-45)

Mai 2019

Ruhiges Hotel in sehr schöner Lage

6.0/6

Das Hotel liegt etwas abseits der Touristen Hochburgen und der Partymeile Faliraki. Dafür ist es herrlich ruhig und dennoch alles einfach zu erreichen.


Umgebung

6.0

Die Lage ist ein Traum. Am Abend hat man richtig ruhe zum entspannen auf der Terrasse. Dennoch kann man gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln und zu Fuß nach Faliraki auf die Party gehen. Danach mit dem Taxi zurück, was auch nicht teurer als in Deutschland ist. Das Mietauto wurde direkt an das Hotel geliefert und auch wieder abgeholt. Mit dem Auto kann man sehr entspannt die Insel erkunden. Nach Rhodos Stadt fährt täglich ein Bus direkt vor dem Hotel und ist auch zu empfehlen diesen zu nehmen, da


Zimmer

5.0

Landestypische Zimmer. Man muss immer bedenken, das man in einem anderen Land ist und das die Bewohner des Landes vielleicht ein anderes empfinden zu Luxus haben als wir. Also wenn man das alles von unserer Luxus-Welt abzieht, dann bleibt ein sehr solides und sauberes Zimmer übrig.


Service

6.0

Man merkt sehr stark das dass Hotel von der Familie betrieben wird. Alle sind sehr nett und Hilfsbereit. Sprechen sehr gut Deutsch und strahlen Freude gegenüber dem Gast aus. Wärmstens zu empfehlen.


Gastronomie

6.0

Das Essen schmeckt wie bei Omas. Sehr lecker und abwechslungsreich.


Sport & Unterhaltung

5.0

Dadurch das dass Hotel natürlich inmitten der Touristen Hochburgen ist, ist das Angebot an Freizeitmöglichkeiten geringer. Dafür ist man zu Fuss in wenigen Minuten in der Anthony-Quinn-Bucht und hat einen herrlichen Ausblick in die Ladiko Bucht. Das Wasser lädt mit Türkisblauen Farben zum Baden ein. In den Bergen oben gibt es eine Straußenfarm und eine private Himmelswarte. Sehr zu empfehlen und beides gut zu Fuß erreichbar.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Steffen (56-60)

Oktober 2018

Charmantes Hotel, schön gelegen

5.0/6

Gemütliches Familiengeführtes Hotel. Zwar etwas in die Jahre gekommen aber mit viel Charme. Gute Lage zum Baden und für Ausflüge.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Benedikt (26-30)

September 2018

Herzlich & familiär-für mich das Beste auf Rhodos!

6.0/6

Mit Liebe geführtes Familienhotel, sehr persönlich und unkompliziert. Super Essen, inkl. regelmäßiger Dosis an griechischer Kultur mit Musik und Tanzabend (was aber nichts mit nerviger Animation von großen Hotelketten gemeinsam hat, sondern vielmehr unterhaltsames und ehrliches Musizieren von stolzen Einheimischen ist). Super herzliches, mega freundliches und hoch engagiertes Team, ein Sonderlob gibt's hier für Antonis und Christos, aber die ganze Truppe ist einfach der Hammer. Das Hotel liegt Ihnen am Herzen, da wird nicht nur ein Job erledigt sondern steckt richtig Leidenschaft dahinter. Hervorragend für Pärchen und Familien...wobei es eigentlich für jeden passen sollte. Man kommt als Gast und geht als Freund! War nicht unser erster und mit Sicherheit nicht der letzte Besuch im Ladiko!!


Umgebung

6.0

Das Ladiko Hotel liegt unmittelbar an der gleichnamigen Bucht, ein paar Meter weiter und ebenso zu Fuß zu erreichen ist die berühmte Anthony Quinn Bucht, welche ebenso einen guten Ruf hat und regelmäßig von Booten der kompletten Insel aus angelaufen wird. Vom Ladiko läst sich die Insel super erkunden, viele der weiteren umliegenden Strände lassen sich mit dem Mietwagen oder auch durch die direkt angrenzende Bushaltestelle einfach erreichen. Ausflüge in die Touristenhotspots Faliraki, Rhodos Stad


Zimmer

5.0

Vom romatnischen Bungalow bis zur neu ausgebauten Suite mit Meerblick alles dabei.


Service

6.0

Das Team des Ladiko um Diamantis versucht jeden Wunsch der Gäste zu erfüllen, absolut hilfsbereit und freundlich! Die griechische Gastfreundschaft lässt grüßen.


Gastronomie

6.0

Keine Massenabfertigung, da steht Mutti noch in der Küche und gibt alles. Für Liebhaber der griechischen Küche nur zu empfehlen. Der Ausblick der Terasse aufs Meer und die Ladikobucht bleibt im Gedächtnis!


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Petra (46-50)

September 2018

Ladiko ist eine Reise Wert

6.0/6

Also, das Ladiko Hotel ist ein sehr kleiner Familienbetrieb mit wenig Schnickschnack, dafür sind aber alle bemüht. Wer auf Pool und Animation steht ist hier falsch. Wer auf Freundlichkeit und Einfachheit steht, ist hier richtig.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Steff (31-35)

Juni 2018

Familiäres Hotel mit urbanem Charm

5.0/6

Ein gemütliches familiäres Hotel mit individuellem Charm. Nützliche Zimmerausstattung und angemessenes leckeres Speiseangebot.Wenn man weiß was drei Sterne Landeskategorie bedeutet kann man sich sehr gerne darauf einlassen


Umgebung


Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Siehe Hotel


Service

Nicht bewertet

Familiengeführtes Haus mit freundlichem zuvorkommendem Charm


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Lokal, rustikal, hausgemacht


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Norbert (46-50)

Juni 2018

Nette familiengeführte überschaubare Hotelanlage

5.0/6

Nette Hotel-Pension. Ursprünglich und traditionell abseits der Hotelburgen - familiengeführt und beschaulich ruhig.


Umgebung

6.0

Wir hatten einen Mietwagen von J&D ab Airport - Fahrzeit ca. 20 Minuten. Das Hotel liegt auf einer Anhöhe oberhalb der Ladiko Bucht - Anthony Quinn Bucht ebenso in der Nähe. Eignet sich sehr gut um von dort Inselerkundungen zu starten.


Zimmer

5.0

Zimmer entsprechend 2-3 Sterne. Klima funktioniert tadellos, kostet jedoch, ebenso Safe. (bei Rezeption) Wir hatten Superior mit Gartenblick. Kleiner Kühlschrank am Zimmer, kein Fernseher. Die eine oder andere Sanierung ist sicherlich notwendig (Badezimmerfliesen und Armaturen -> Grünspan am Wasserhahn). Wir wussten was wir gebucht hatten, daher alles ok.


Service

6.0

Eine Servicekraft beim Frühstücksbuffet, ein Mitarbeiter am Abend für den Barbereich und das Abendbuffet. Sehr engagiert und immer unterwegs.


Gastronomie

5.0

Wir hatten nur Frühstück gebucht - einfach gehalten in Buffetform, für uns war es ok, auch von der Auswahl her. Eingenommen zu meist von den Gästen auf der Terrasse mit Blick auf die Ladiko Bucht. Vielleicht eine Kühlvitrine für Käse- und Wurstsorten ist angebracht.


Sport & Unterhaltung

5.0

Einmal die Woche griechische Live Musik inkl. Tanz und Gesang.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Chris (56-60)

Juni 2018

Wir haben uns sehrerholt und kommen gerne wieder

5.0/6

Ein Famileingeführtes nettes kleines Hotel mit griechischem Charme. Das Hotel ist ideal für Erholungssuchende, welche als Paar als Einzelreisende unterwegs sind.


Umgebung

6.0

Das Hotel ist an einer herrlichen Bucht mit 2 Badestränden mit Bewirtung und ausreichenden Liegen gelegen. Der kurze Weg zum Strand ist okay.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet . Die Ausstattung war entsprechend der gebuchten Kategorie. Fernseher sind nur mit griechischen Programmen nutzbar.


Service

5.0

Das Personal war stets bemüht alle Wüsche zu erfüllen. Alle Mitarbeiter sind freundlich und nett.


Gastronomie

5.0

Frühstück und Abendessen immer ausreichend . Es gab leckere griechische Spezialitäten. Das Bedienpersonal war immer umsichtig und lies keine Wünsche offen. Die Atmosphäre war sehr angenehm.


Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebote gab es ehr weniger. Auf Grund der guten Lage des Hotels kann man ausgezeichnente Erkundungen in die nähere Umgebung als auch in ander Teile der Insel unternehmen. Mietwage, Taxi als auch Busverbindungen stehen zur Verfügung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Traudi (70 >)

Mai 2018

Strandurlaub

6.0/6

Sehr persönliches Familienhotel! Sehr nett!! Gute Lage in Strandnähe! Für Gäste die keine übergroßen Bettenburgen bevorzugen und es ruhig und authentisch mögen!


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Sehr nett und einfach und sauber! Balkon!


Service

Nicht bewertet

Super!


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Sehr gute einheimische Gerichte!


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Udo (51-55)

Juli 2017

Wir kommen wieder!

6.0/6

Super Urlaub Schönes einfaches Hotel mit super Essen!Alle super nett und freundlich.Besonders der Service von der Bar ist erwähnenswert.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Florian (26-30)

Juli 2017

100% gebe ich nicht. Aber trotzdem in Ordnung

4.0/6

100% gebe ich nicht für das Hotel. Das Hotel liegt 3 Km abgelegen vom Touristen überlaufen Ort. Es ist ruhig. Das Hotel an sich ist in die Jahre gekommen. Ganz einfache Zimmer ohne TV. Es reicht aus. An der Sauberkeit mangelt es etwas. Aber es wurde nach Reklamation nach gereinigt. Wenn man die Klimaanlage nutzen möchte dann muss man 6€ pro Tag bezahlen. Das Personal ist sehr freundlich und spricht auch Deutsch. Das Buffet zum Frühstück und zum Abendessen war ok. Ausreichend.


Umgebung

6.0

Die Lage ist super da es nur ein paar Gehminuten vom super schönen Strand Ladiko bay und von der Antonie Quinn bay liegt. Der überlaufe Touristen Ort Ist ca 3 km entfernt. Man genießt also Ruhe in diesem Hotel.


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind ganz einfach eingerichtet. Kein TV im Zimmer wer wert drauf legt. Unser Zimmer war leider bei Anreise nicht richtig gereinigt. Spinnenweben und Staub waren im Zimmer. Die Betten sind nicht sehr lang. Also für große Menschen nicht so geeignet da die Füße über das Bett gucken. Es ist alt und in die Jahre gekommen. Für die Klimaanlage muss 6 Euro extra gezahlt werden.


Service

6.0

Der Service war super. Sehr Familiär. Es wird auch Deutsch gesprochen. Sehr hilfsbereit.


Gastronomie

5.0

Das Essen im Hotel war in Ordnung. Ein kleines Buffet zum Frühstück und zum Abendessen. Ausreichend.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andrea (56-60)

Juni 2017

Für ruhesuchende Urlauber perfekt, einfach

5.0/6

supernette Belegschaft, erfüllt fast jeden Wunsch, familiär, ruhig, traumhafter Blick von Gaststätten-Terrasse, einfache Zimmer ohne Medienbeeinflussung, sauber und gepflegt, ausreichendes Frühstück, gutes Essen ala Kart oder Buffet, kleiner Laden am Hotel, kleiner älterer Spielplatz für Kinder, schöner, gepflegter Garten zwischen den 4 bungalowartigen Gästehäusern


Umgebung

4.0

abgeschieden oberhalb einer felsigen Badebucht, diese ca in 150 Metern nach einer steilen Abfahrt zu erreichen, an stark befahrener Sackgasse durch Badebesucher, vom Ort Faliraki ca 3 km entfernt, Busverbindung vor Hotel - allerdings derzeit 4 Busse Richtigung Stadt und zurück, letzter 15 Uhr. Entweder laufen ca. 30 min oder Mietauto - wird empfohlen, auch um herrliche Landschaft sowie die netten Menschen der Insel kennenzulernen. 2 schöne Badebuchten mit felsigem Badebereich. Badeschuhe nicht


Zimmer

4.0

einfaches aber sauberes 2 Bettzimmer mit Terrasse, wir hatten Blick zur stark befahrenen Sackgasse, tagüber sehr laut - weniger gestört da fast nie tags im Zimmer, Bett, Schrank, 1 Frisiertoiletten, 2 Stühle, altes Radio in Wand eingebaut - fast nicht funktiontüchtig - 1 griechischer Sender -. am besten Weltempfänger mitbringen, älteres, kleines Bad mit Wanne, Föhn und Kosmetikartikel vorhanden, Bett gut zu beliegen, auf Terrasse 2 Plastikstühle ein Tisch, Liege wurde auf Anfrage hingestellt, ke


Service

6.0

jeder Wunsch wurde freundlich und zuvorkommend realisiert, Wohlfühlfaktor


Gastronomie

5.0

ausreichendes Frühstück mit 4 Wurstsorten, Käse, Marmeladen, leckeren Honig, verschiedenen Brötchen und Brot, frisches Obst und Jogurt.... tagsüber und abends gute Küche ala Karte oder abends auch Buffet für 12 Euro nutzbar - leckere warme Speissen, wir hatten nur Frühstück gebucht - für uns super da wir die viefältige, leckere Küche Grichenlands kennenlernen wollten - im Land eine Vielzahl von sehr guten kleineren Tavernen am Wasser oder in den Bergen


Sport & Unterhaltung

3.0

keine Animation, 1 x pro Woche griechischer Abend mit Live-Musik, Chef Dimitios singt mit, gute familäre Stimmung, sonst absolute Ruhe - Grillengezirpe, Ziegenmeckern, Pfaulaute, Vogelgezwitscher bzw. nur leise Barmusik. Je nachdem was man sucht - für uns optimal


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nobi (56-60)

Juni 2017

Wir können das Hotel nur empfehlen!

5.0/6

Das Hotel liegt traumhaft schön, unweit der aus unserer Sicht schönsten Badestrände der Insel. Traumhafter Blick von der Terrasse über das Meer. Die Räumlichkeiten sind zwar etwas in die Jahre gekommen (Bad), aber alles andere ist sehr schön gewesen. Wir würden jederzeit wieder hinfahren.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mirjana (46-50)

September 2016

Wunderschöne Tage!!!

6.0/6

Für uns war es das perfekte Hotel und der perfekte Urlaub. Ausserhalb vom Rummel und doch alles zu Fuss erreichbar. Besitzer, zwei Familien, alle sehr, sehr nett und hilfsbereit. Das Hotel ist sehr ruhig, in der Nacht hört man fast nur Grillen, für Ruhesuchende das Paradies.


Umgebung

6.0

Zwei der schönsten Buchten in Gehweite. Ladikobucht ca.150m einer steilen Strasse runter, mit super Restaurant direkt am Strand und leckeren frischen Fisch. Der Strand war auch Ende September sehr voll, für meinen Geschmack etwas zu viel Liegen. Wasser sehr sauber. Die zweite Bucht, Anthony Quinn Bucht, ca. 350m entfernt, etwas grösser und man findet auf der rechten Seite ruhigere Plätzchen.Bis Faliraki ca. halbe Stunde zu Fuss. Taverna Lelis super Essen!!Wir hatten ein Mietauto für drei Tage (4


Zimmer

6.0

Ich möchte ein grosses Lob an unsere Putzfee Georgina? senden, sie hat super Arbeit geleistet und uns mit ihren kreativen Dekorationen jeden Abend zum Lachen gebracht. DANKE!!! Unser Zimmer (renoviert) war sehr sauber, gross genug, genügend Stauraum, Kühlschrank war vorhanden. Eventuell etwas wenig Steckdosen. Bett etwas härter. Für uns war es eine neue Erfahrung, ohne TV und WiFi im Zimmer. Da wir morgens früh schon raus sind und erst am Abend müde wieder zurück kamen, war es unbeschreiblich


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Wir haben nur Frühstück gebucht und das Angebot war vollkommend ausreichend. Es gab helles und dunkles Brot oder Brötchen, Gipfel, Toast, Wurst, Käse, Eier, Tomaten, Gurken, Oliven, Joghurt, Müsli, Leinsamen, Tahini, Honig, Konfi und Butter, jeden Tag frische Wassermelone und Trauben, div. Gebäck, guten Kaffe (O-Saft nicht so gut) Man frühstückt auf der Terasse mit Meeresblick, es ist ruhig, im Hintergrund griechische Musik, ein paar Gäste, die liebe Marieta, die alle Fragen beantwortet und wert


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

matthias (41-45)

Juli 2016

Privates Appartementhotel mit Charme!

6.0/6

Besonders nett war der griechische Tanzabend. Die Anlage ist in griechischer Hand, also keine Hotelkette und in kleinen Appartements angelegt, sehr geiler Blick runter zum Strand! Antony Quinn Bucht in 5 Minuten!


Umgebung

6.0

Das Hotel ist ca. 25 min Autofahrt vom FH entfernt. Man kann getrost ein Taxi benutzen, da überall Festpreise gelten auf der Insel (fortschrittlich!). Auch Busse fahren freilich. Leihwagen haben wir ab dem 2. Tag gehabt und braucht man auch, sonst bleiben einem die schönsten Buchten, beaches und Städte verborgen! Das Hotel liegt etwas außerhalb der Stadt Faliraki Richtung Süden oberhalb 2er Buchten (Antony Quinn und Ladiko). Wer nicht fahren kann kommt auch hier zum Baden aber es lohnt sich wirk


Zimmer

5.0

Wir hatten ein renoviertes Zimmer a 90 euro/DZ mit Frühstück gebucht und wissen nicht wie die älteren Zimmer sind. Dieses jedoch war jedenfalls völlig ausreichend, neues Bad, Balkon, Kühlschrank, Klimaanlage (muss sein!). Alles prima.


Service

6.0

Unbeschreiblich sind die Aktionen der Putzfrauen. Wie liebevoll alles immer drapiert wird. Sensationell! Efcharisto poli poli!. Am Hotel ist ein kleiner Supermarkt, da bekommt man auch nachts um eins noch etwas vom "Nachtwächter" des Hotels. Alle sind sehr nett und zuvorkommend. Natürlich die Besitzer und seine Tochter aber auch alle anderen im Hotel. TT-platte im Keller und Fitnessraum!


Gastronomie

4.0

Nur gefrühstückt und mal zum Abend (Ankunft) bisschen Gyros probiert. Ansonsten sollte man eben unterwegs mal eine griechische Taverne suchen. (Tsambika view oberhalb der Tsambika beach z. B). Frühstück ist ausreichend und lecker. Auf deutschsprechende Urlauber eingestellt würde ich sagen. Natürlich kann man draußen sitzen und den Blick genießen dabei. Wie das Essen bei HP oder all in ist können wir nicht sagen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Oscar (46-50)

Juni 2016

Besser in Erinnerung.....

3.0/6

Ladiko Hotel nach 2 Jahren zum 2.mal besucht für eine Woche. Durch Zufall das gleiche Zimmer bekommen. Insgesamt Betracht würde ich sagen, es hat nachgelassen. Man kann es für eine Woche machen, allerdings würde ich beim nächsten Rhodos Aufenthalt ein anderes Hotel probieren.


Umgebung

6.0

Herrlich abgelegen, trotzdem nah zu Faliraki (5 Minuten) und Flughafen (20 Minuten) mit dem Auto. Wunderschöner Blick beim Frühstück und Abendessen über die Ladikobucht auf der Terrasse. Gleich daneben die Antoni-Quinn Bucht. Allerdings sind diese tagsüber überlaufen. Mit dem Auto zum nächsten Strand Richtung Lindos ca. 5 Minuten: Nahezu alleine, leichter Kies / Sand Strand. Rhodos-Alttadt ist sehenswert!


Zimmer

4.0

Das Bad hätte dringend eine Renovierung nötig. Bett war fast jeden Tag anders liebevoll dekoriert, super. Von daher habe ich 2 Sonnen mehr gegeben! Mittwoch war keine Reinigung und Handtuchwechsel. Neue Handtücher waren nicht immer 100 % sauber, es sah nach Transport Schwierigkeiten aus. Es gab einen kleinen, leisen Kühlschrank. Nachts ist es total still mit offen Fenster. Auch sonst ist es sehr ruhig! Safe 10 Euro pro Woche an der Rezeption.


Service

5.0

Stets freundlich, wie schon erwähnt, und sehr aufmerksam. Liebevoll gemachte Betten mit Blumen. (Siehe Fotos).


Gastronomie

3.0

Die ersten drei Tage war das Essen nur kühl, nicht mal griechisch typisch lauwarm. Es gab innerhalb von einer Woche 3x Gulasch in irgendeiner Form, auch sonst war da Abendbüfett mehr als überschaubar. Deswegen die Punktabzüge. Geschmeckt hat es aber. Frühstück 3 Sorten Wurst und 1x Käse, diverse Brotgeschichten. Kaffee ok. Am Mittwoch gab es Rührei und Bacon (Sonst nicht). Hotel buchen ohne Abendessen wäre besser, allerdings ist in der Umgebung gastronomisch nichts bis gar nichts los! Man kann d


Sport & Unterhaltung

2.0

Kein Pool und sonstige Bespassung, brauchen wir auch nicht. Für Partyfreaks und Familien mit Kindern absolut nicht zu empfehlen. Wer Ruhe und Nähe zur Natur sucht: Hier bist du richtig! Mietauto ist zu empfehlen, hin und wieder hält auch ein Linienbus vor dem Hotel.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Bernd ()

Mai 2016

Ruhig

4.9/6

Sehr schöne ruhige Alleinlage nahe an der Meeresbucht, freundliches Personal, gutes abwechslungsreiches Essen, Frühstücksangebot weniger phantasievoll, Chef lässt sich kaum blicken. Problematisch: Mücken, wir hatten keine Mückengitter. Also stechen lassen oder keine frische Luft. Im Erdgeschoss fehlt ein Lüftungsflügel. Man kann doch nicht die ganze Nacht die Schiebetüren offen lassen! Wie in fast allen Hotels auch hier: Im Zimmer nur Schlummerlicht, keine Lesebeleuchtung, kein Tisch mit Stühlen zum Zeitungslesen. Im Bad keine Haken zum Aufhängen von Kleidung und Handtüchern, zu wenig Ablagen.


Umgebung

3.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (41-45)

September 2015

Hübsches und familiäres Hotel

5.2/6

Das Ladiko bietet auf Grund seiner Lage einen angenehmen Kompromiss aus Abgelegenheit und Massentourismus. Weit genug entfernt vom Trubel, aber noch nah genug dran, um alles relativ einfach zu erreichen. Es verfügt nicht über einen Pool, jedoch darf man den des nahegelegenen Hotel Cathrin benutzen und der Strand befindet sich in weniger als 200 Metern Entfernung (allerdings nur über eine steile Abfahrt erreichbar). Eine Bushaltestelle und ein kleiner Supermarkt befinden sich direkt am Hotel. WLAN ist nur im Rezeptions- und Restaurantbereich, dafür aber kostenlos, verfügbar. Die Zimmer reichen von renovierungsbedürftig ("Charme der 70er") bis hin zu frisch renoviert. Es ist also ein wenig Glücksache welches man bekommt. Das Personal ist freundlich, hilfsbereit und verfügt über gute Fremdsprachenkenntnisse. Das Preisniveau ist günstig bis normal. Das Essen war für meinen Geschmack gut. Und die gesamte Insel bietet mehr als genug kulinarische Alternativen!


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Barbara (36-40)

September 2015

Kleines feines Hotel

4.6/6

Unser Urlaub war im Hotel lädier perfekt. Preis Leistung ist angemessen. Das Hotel liegt ein wenig außerhalb von faliraki ist aber zu Fuß leicht erreichbar. Ein großer Pluspunkt das es direkt bei den schönsten Stränden wie der Antony Quinn und dem karikiert Beach liegt. Das Personal war super freundlich und wir haben uns sehr wohl gefühlt. Es ist sehr ruhig. Urlaub zum Abschalten wie lesen, schwimmen und schnorcheln. Es ist empfehlenswert ein auto oder moped auszuleihen (ganz leicht an der Rezeption) damit Mann die Insel wie zbsp Lindas, Rhodos Stadt usw erkunden kann. Wir empfehlen das Hotel gerne weiter.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Daniel (31-35)

Juli 2015

Sehr einfach aber zweckmässig

5.0/6

Hotel im Familienbesitz. Du kommst als Gast und gehst als Freund! Alles in allem super Preis-Leistung!!! Mietwagen unbedingt im Hotel buchen. Er wird gebracht und wieder abgeholt für wenig Geld! Ladikobucht und auch Anthony Quinn Bucht sehr schön! Die schönste Bucht (St. Pauls oder Agios Pavlos) liegt ca. 30 Autominuten weiter südlich.


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Unbedingt Mietauto vor Ort im Hotel buchen für Ausflüge!


Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ana (61-65)

Juni 2015

Schöner Urlaub in familiärer Atmosphäre

5.3/6

Wir waren bereits das zweite Mal im Hotel Ladiko und wieder rundum zufrieden! Wir genossen dort abermals einen wunderbaren Urlaub mit schönen Abenden auf der Hotel-Terrasse und den Blick auf die Bucht. Da fiel uns der Abschied wirklich schwer! Die netten Gäste aller Altersklassen kamen aus dem deutschsprachigen Raum. Ein herzliches Dankeschön von hier aus an das gesamte Ladiko-Team! Alle waren sehr freundlich, äußerst hilfsbereit und stets um ihre Gäste bemüht. Despina am Empfang, Marietta, die für das Frühstück zuständig ist und Manolis, der uns die Getränke servierte. Auch Diamantis, der Chef des Hauses, ist immer für seine Gäste da. Er sang an einem Abend zur griechischen Live-Musik. Eleftheria hat wieder super gekocht und das landestypische Essen hat viel zu gut geschmeckt! Alle Speisen waren zudem sehr gut verträglich. Unser Zimmer im 1. OG war ruhig, einen Fernseher vermissten wir nicht. Wir wohnten im gleichen Zimmer, wie im letzten Urlaub und fanden ein neu renoviertes Badezimmer vor. Urlaub in einem 5* Hotel? Den brauchen wir nicht, wenn wir im Hotel Ladiko zu Gast sind. Wir kommen gerne wieder! Tipp: Mit dem Ticket für die Liegen (8.- € für zwei Liegen mit Schirm) kann man innerhalb dieses Tages zu beiden Stränden der Ladiko-Bucht, sowie zur Anthony-Quinn-Bucht wechseln.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Børgit (36-40)

Oktober 2014

Ruhiges, kleines, gemütliches Hotel, sehr nett

5.0/6

Ein sehr nettes kleines Hotel. Man wohnt in kleinen Bungalows, die leider etwas hellhörig waren (ein schreiendes Baby war zu hören). Es gibt 2 kleine Buchten, die in 4 bzw. 12 min fussläufig erreichbar sind. Sehr überschaulich und gerade für die geeignet, die mehr Ruhe wollen. Liegen sind bei beiden Stränden verfügbar und für €4 zu bekommen. Der Buss nach Rhodos, Lindos etc. hällt genau vor dem Hotel, was zum Zeil einen Mietwagen wirklich unnötig macht (wenn man denn keine versteckten anderen Strände erkunden will). Das Essen war sehr lecker und griechisch geprägt. Es wurde auch darauf eingegangen, dass einer von uns Vegetarier war.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ulrich (61-65)

Oktober 2014

Familiär und strandnah

6.0/6

Sehr gute Wahl, wenn man Ruhe UND Strandnähe sucht. Die Gesamtbewertung wäre nur noch zu toppen, wenn WiFi auch im Zimmer verfügbar wäre.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Evelyn (56-60)

August 2014

Familienhotel

3.3/6

Die Anlage ist Familienfreundlich aber weg vom Schuß. 6 km bis in die Stadt Falleraki. Die Busverbindungen sind eher schlecht da nur 3x täglich ein Bus in die nächste Ortschaft fährt. Das Taxi kostet € 6 bis Fallaraki. Der Strand in Dalleraki ist sehr schön und abwechslungsreich ein Unterhaltung wie Sport Essen u. Musik.


Umgebung

2.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Astrid (51-55)

August 2014

Einfaches Leben

3.3/6

Bei Ankunft war das Zimmer nicht gereinigt. Es gab Spinnweben in den Schränken, Tüten des Vorbewohners, Ameisenstraßen an den Wänden, verschmutzte Laken und Matrazen, Haare im Bad. Nachdem wir uns beschwert haben, wurde am nächsten Tag sehr gründlich gereinigt. W-Lan stand kostenlos in der Nähe der meist unklimatisierten Rezeption zur Verfügung. Ein kleines Schließfach kostete 10,- EUR. Dies hat man uns erlassen, da wir das schmutzige Zimmer vorfanden. Es werden keine Handtücher für den Strand bereitgestellt, auch nicht leihweise.


Umgebung

3.0

Der Weg zum Strand beträgt ca. 150 Meter bei einer Steigung von 12 - 15%. Es steht kein Shuttlebus zur Verfügung und deshalb war der Rückweg immer sehr anstrengend. Am Strand kosten die Liegen 4,- EUR pro Stück und ab 11.30 Uhr waren meist alle Liegen besetzt. Nur unter den Sonnenschirmen findet man Schatten - keine Liege, kein Schatten. Das Hotel ist sehr abgelegen und nur 3 mal täglich fährt ein Linienbus das Hotel an. Ein Leihwagen ist deshalb von Nöten. Die Landschaft ist einmalig s


Zimmer

4.0

Das Zimmer wurde nicht jeden Tag gewischt, Die Handtücher waren bretthart und auf sonnegebräunter Haut grenzwertig. Das Bad war renoviert (hatten wir vorher durch Aufpreis bestellt). Ein großer, alter Kühlschrank stand zur Verfügung. Die Klimaanlage auf dem Zimmer kostete 6,- EUR pro Tag und war sehr laut.


Service

5.0

Im familiegeführten Hotel waren alle sehr freundlich.


Gastronomie

3.0

Das Frühstück war sehr langweilig und 12 Tage lang identisch. Rührei als Besonderheit nur sonntags. Bei den zwei Toastern funktionierte keiner so richtig (auch zugeklebte Toastschlitze), Das Abendessen war griechisch, allerdings sehr wenig gewürzt. Das hat uns ganz gut gefallen. Allerdings gab es auch hier Ausfälle (trockene und harte Kotetts). Die Köchin hielt sich zeitweise auf der Terasse auf und zeigte uns ihre sehr verschmutzte Arbeitskleidung, während sie an der Theke saß und rauchte.


Sport & Unterhaltung

2.0

1 X pro Woche 2 Griechen mit Folklore, was ganz in Ordnung war. 1 X pro Woche jemand an einer Orgel, was sehr grenzwertig war.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Anne (19-25)

August 2014

Nettes Hotel mit grandioser Lage

5.0/6

Hallo! Wir waren 8 Tage im Hotel Ladiko und uns hat es sehr gut gefallen. Die Lage zur Anthony-Quinn-Bucht ist wirklich unschlagbar, zudem liegt das Hotel inseltechnisch sehr günstig, sodass wir regelmäßig Busfahrten für kleines Geld zu anliegenden Stränden und Städten machen konnten-top! Unser Zimmer wurde jeden Tag sauber gemacht und sehr liebevoll ´´dekoriert´´ sodass immer kleine Blumen oder ein schön hergerrichtetes Bett auf uns wartete. Leider sind hier und da unsere Wände zu dünn gewesen bzw unsere Nachbarn ein wenig zu laut, was uns aber gelegentlich störte. Die Klimaanlage muss extra bezahlt werden, was man vorher wissen sollte, da man sie zumindest im August braucht. Schön war, dass auf den Zimmern kein Fernseher war, sodass man wirklich abschalten konnte. Das Essen hat mir sehr gut geschmeckt, da es landestypisch und vielfältig war. Mein Freund war von der Qualität des Essens weniger begeistert. MIch hat nur gestört dass das Essen oft nicht mehr richtig warm war, wenn man nicht direkt um 19h zur Abendessen-Zeit da war. Wir fanden beide dass die Frühstücks-Zeit hätte länger gehen können als 10h, da man ja im Urlaub ist und vllt auch mal länger schlafen will- aber das sind auch nur Kleinigkeiten. Das Personal ist unfassbar nett und hilfsbereit- jeder einzelne. EIn sehr schönes Familien-Hotel mir einer grandiosen Lage und einem tollen Personal!


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alex_1812 (31-35)

Juli 2014

Erholung in sympathischer besonderer Atmosphäre!

4.9/6

Das Hotel Ladiko ist als Familienbetrieb wärmstens zu empfehlen. Die Mitarbeiter sind äussert freundlich und hilfsbereit. Die Putzfrau ist super genau und gestaltet das Zimmer liebevoll mit Blumen. Es ist kein super modernes Hotel, sondern eher ein, in gemütlicher Atmosphäre und zum Relaxen geeignetes Hotel. Es gibt keinen Fernseher, aber einen Kühlschrank. Positiv zusätzlich zu erwähnen, das täglich die Handtücher gewechselt wurden und das man ohne Probleme direkt im Hotel ein Auto oder Moped leihen kann. Negativ zu erwähnen, es gibt die Klimaanlage im Zimmer nur mit Aufpreis von 6 Euro täglich und ohne Klimaanlage nicht auszuhalten von der Hitze. Das ist aber auch der einzige negative Punkt. Ein wirklich gelungener Aufenthalt!


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Sebastian (26-30)

Juli 2014

Ideal für ruhigen Badeurlaub

3.7/6

Sehr ruhig gelegenes Hotel mitten in einer romantischen Bucht. Ideal für Paare. Vorwiegend deutschsprachige Gäste. Zum Abendessen muss man gleich am Anfang kommen, da ist das Essen noch lauwarm, ansonsten leider kalt. Aber geschmacklich war es gut. Das Personal spricht sehr gut Deutsch und ist immer hilfsbereit. Zimmer sind spartanisch eingerichtet, zum schlafen und Duschen reicht es. Aber sauber und immer frische Handtücher. Zum Sand-Kies Strand sind es 100m. 2 Liegen mit Schirm kosten 8€ pro Tag. Wir waren alles in allen zufrieden mit diesen 3 Sterne Hotel.


Umgebung

2.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

3.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Sarah (26-30)

Juli 2014

Hotel Ladiko - definitiv eine Reise wert!

5.5/6

kleines, familiengeführtes, sehr sauberes Hotel...Personal sehr freundlich und hilfsbereit... ruhige Lage, von Natur umgeben... dicht gelegen an zwei wunderschönen Buchten... 42 Zimmer, Frühstück oder Halbpension buchbar, WiFi im Rezeptionsbereich inkl., Spielplatz und kleiner Einkaufsladen vorhanden


Umgebung

5.0

Wir hatten mit Transfer gebucht und sind mit dem Bus ca. 1 Stunde gefahren. Wenn man sich ein Auto mietet sind es ca. 20km. Das Hotel liegt in einer ruhigen Lage, direkt von viel Natur umgeben. Man sollte sich also auf einige tierische Bekanntmachungen einstellen (alles ungefährlich!, z.B. Gekkos, größere Heuschrecken, kleine Kröten etc. Aber das ist im Mittelmeerraum auch so üblich). Wer zum Party machen dorthin fährt, ist hier falsch. Zur Ladiko Bay sind es ca. 150m (einmal die Straße hinunter


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind zweckmäßig mit Bett, Tisch, Stuhl, Telefon, Radio, Schrank und Kühlschrank eingerichtet, dies reicht aber vollkommen aus. Die Standardzimmer haben eine Terrasse, die Superiorzimmer einen Balkon. Es gibt keinen Fernseher auf dem Zimmer. Dies ist vom Inhaber so gewollt. Seine Gäste sollen relaxen, miteinander kommunizieren und sich nicht mit den schlechten Nachrichten der Welt herumschlagen müssen. Uns hat er überhaupt nicht gefehlt. Eine Klimaanlage kann für 6€ pro Tag gemietet we


Service

6.0

Das Personal ist wirklich sehr freundlich und hilfsbereit. Hier ist man keine Nummer, sondern hier fragt der Chef noch persönlich, wie es einem geht! Mit Englisch kommt man in jedem Fall weiter. Auch ein bißchen Deutsch wird hier gesprochen. Es werden auch Extrawünsche erfüllt, bspw. ein zweites Kissen auf dem Zimmer. Die Zimmerreiningung erfolgt täglich, die Betten werden sehr nett hergerichtet und dekoriert. Jeden Tag gibt es neue Handtücher (kleiner Tipp: benutzte Handtücher am Besten auf de


Gastronomie

6.0

Im Hotel gibt es ein Restaurant und eine Bar mit wundervollem Blick auf die Bucht. Wie hatten Halbpension gebucht und dies wurde uns in reichhaltiger Buffetform angeboten. Zum Frühstück gibt es Brötchen, Brot, Croissant, Gebäck, Käse, Wurst, Honig, Marmelade, Kaffee, Tee, Milch, O-Saft, Müsli, Quark, Kornflakes, Obst. Jeden Abend gibt es eine andere Auswahl an typisch griechischem Essen z.B. Gyros, Biffteki, Suvlaki, gefüllte Paprika, verschiedene Salate, Pommes, Gemüse, Tzatziki und verschiede


Sport & Unterhaltung

5.0

Einen Pool gibt es nicht in diesem Hotel. Dies hat uns aber überhaupt nicht gestört, da das Meer nur 150m entfernt ist. Hier gibt es einen Kiesstrand, Liegen gibt es für 4€. Zweimal in der Woche wird abends griechische Livemusik angeboten. Hier singt der Chef noch selbst und lädt zu griechischen Tänzen ein!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ulrike (51-55)

Juli 2014

Ruhiger Urlaub in familiengeführtem Hotel

4.1/6

Ein familiäres Hotel mit hilfsbereitem Personal. Besonders gutes, vielseitiges griechisches Essen am Abendbüffet. Frühstück ok., könnte besser sein. Leise Atmosphäre, schöne Aussicht von der Terasse. Klimaanlage nötig. die Zimmer hätten noch mal eine Renovierung nötig. Anlage gepflegt. Auto ist empfehlenswert, um zu leeren Sandstränden zu kommen.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Jürgen (51-55)

Juli 2014

Erholung mit Hindernissen abseits des Trubels

4.3/6

Kleines familiengeführtes Hotel in sehr schöner Lage mit ca. 50 Appartments, schon ein bißchen in die Jahre gekommen und an manchen Ecken renovierungsbedürftig. Allgemeine Sauberkeit O.K. Gäste gemischt, alle Altersklassen und überwiegend Deutsche.


Umgebung

5.0

Lage super und fern ab vom Trubel, über einer kleinen, schönen Bucht. Blick aufs Meer von der Hotelterrasse aus. Zum Strand sind es ca. 2-3 Gehminuten. Die Bucht ist klein und tagsüber dicht besiedelt . Sonnenschirme und Liegen können gemietet werden. Empfehlenswert ist ein Mietwagen. Es gibt wunderschöne, weite Strände in der Nähe.


Zimmer

3.0

Unser Zimmer war sehr abgewohnt. Die Größe war O.K., aber die Einrichtung renovierungsbedürftig. Die Matrazen sind sehr hart. Auf Nachfrage wurde uns mit einer zusätzlichen Liegestuhlmatraze ausgeholfen. Die Sauberkeit war wie schon beschrieben nicht zufriedenstellend. Besonders das Bad sollte erneuert werden (Silikon verschimmelt, Rost an der Wanne etc.).


Service

4.0

Die Zimmerreinigung hat uns enttäuscht. Die Sauberkeit der Zimmer wurde in den Bewertungen oft als sehr gut beschrieben. Das können wir nicht bestätigen: Spinnen und Spinnweben überall, Staubschichten auf Möbeln und Leisten und Ameisen im Bad. Die nach Aufforderung erfolgte Nachreinigung ließ auch zu Wünschen übrig: ein feuchter Lappen mit dem Spinnen und Spinnweben entfernt, Staub gewischt und die Ecken auf dem Boden geputzt wurden ohne ihn zwischendurch auszuwaschen. Das Personal war trotz al


Gastronomie

4.0

Das Frühstück war eher dürftig, eine Sorte Käse und eine Sorte Wurst, die ganze Woche keine Abwechslung. Abends gab es vier bis fünf warme Gerichte. Der Küchenstil war landestypisch. Die Qualität war in Ordnung. Die Sauberkeit im Restaurant war O.K.


Sport & Unterhaltung

5.0

Keine Animation im üblichen Sinne, aber sehr schöne Abende mit Griechischer Livemusik und Tanz (Sirtaki). An einem Abend in der Woche singt der Hotelchef selber. Hat uns sehr gefallen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Julia (26-30)

Juli 2014

Schöner, erholsamer Urlaub

5.5/6

Familiengeführtes Hotel , recht abgelegen an zwei wunderschönen Buchten ( Ladiko & Anthony Quinn). Sehr freundliches, sympathisches und hilfsbereites Personal. Zimmer sehr einfach und etwas veraltet eingerichtet , aber sauber , mit angenehm harten Matratzen. Frühstück ok , Abendessen sehr, sehr lecker mit genug frischer Auswahl für Gemüse- und Fleischliebhaber. Für Leute , die abseits von großen Hotelbunkern Ruhe und Erholung suchen genau das Richtige!


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Robert (31-35)

Juli 2014

Eholsamer Familienurlaub mit Kleinkind

5.4/6

Wir sind einfach nur zufrieden und erholt aus unserem Urlaub heimgekehrt und können das Hotel an alle Menschen weiterempfehlen die nicht zu hohe Ansprüche im Wohnkomfort haben, eine herzliche familiere Atmosphäre und gutes Essen im Badeurlaub suchen. Wir haben 2 Wochen Urlaub dort verbracht und jeden Tag genossen.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karin (41-45)

Juli 2014

Top zum Kleinen Preis

5.4/6

Super Sauber.. tolle Leute.. einzig die Betten sind extrem hart....Aber sonst gibts hier nichts zu Mekern.... Wie zu Hause bei der Familie ist man aufgehoben...


Umgebung

5.0

Super wenige schritte in 2 Buchten.. und auch sonst gut gelegen 20minuten ist man in Faleraki im Getümmel... oder mit dem Bus für 1Euro Ausserdem für Paare ohne Kinder Ideal.. super


Zimmer

5.0

Zimmer sind okey.. einfach und sauber... einzig das bett war steinhart...aber sonst alles suber..;)


Service

6.0

Top.. man fühlt sich wie zu Hause... einfach unglaublich freundlich... ausserdem sehr günstig.. und trotzdem ist dass Essen toll.. da gibts nichts zu Motzen... einfach super


Gastronomie

5.0

gute einfache küche....aber immer sehr gut geschmeckt !


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Oskar67 (46-50)

Juni 2014

Gerne wieder!

5.2/6

Hotel mit zwei Blöcken aus einer Etage und zwei Blöcken aus zwei Etagen, wobei die oberen Etagen Supirior sind. wir hatten Sup. gebucht. W-LAN kostenlos in der Nähe der Rezeption mit ausreichender Stärke. Alles sehr! ruhig. Es gab keinen Pool, vermutlich waren deswegen keine Kinder während der 2 Wochen im Hotel. zum Abendliche Animation (2x Woche) war live, dezent, nicht laut und durchaus i.O. Bis zum Zimmer war kaum etwas zu hören. Publikum ist aus dem deutsch-sprachigem Raum.


Umgebung

5.0

Strand Ladiko und A.Quinn ist es sehr nah, ebenso ist Faliraki innerhalb 1/2 Stunde gut zu erwandern. Öffis nicht genutzt.


Zimmer

5.0

Zimmer war ausreichend groß, genug Schränke zum verstauen. Balkon mit Sicht auf auf das Land. Im Bad gibt es keine Steckdose. Dafür Fön und Steckdose am Spiegel im Wohnbereich vor dem Balkon. Das Bad bei uns war schon etwas abgewohnt, aber im Verhältnis Preis/Leistung völlig i.O. Möbel und Betten sahen neu aus, Betten fest: Gut für unseren Rücken.


Service

6.0

In der grünen Anlage kommt man mit Englisch und Deutsch gut zurecht. Immer freundlich. Zimmer und Restaurantbereich immer sauber! Beschwerden gab es nicht. Mietwagen ist unbedingt zu empfehlen da es dort, wir haben es so gewollt, sehr ruhig ist!


Gastronomie

5.0

Küche grichisch und angepasst an Touristen. Aber immer gut. Das Frühstück bestand aus Marmeladen, leckeren Honig, Müsli, Oliven, Brot/ Brötchensorten, Toast, Saft, Quark, Wurst und Käse, Sonntags Rührei und Bacon/Würstchen und noch andere Sachen. Kaffee, Milch, Tee. Abends gab es immer zwei verschiedene Gerichte warm, Gemüse, Feta, Oliven, Zaziki, etc. Obst, total leckeren Kuchen (Foto!).Wir haben immer etwas gefunden. geschmacklich hat es uns beiden gut gemundet!


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bilder

Lobby
Ausblick
Ausblick
Außenansicht
Ausblick
Gastro
Strand
Sonstiges
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Gastro
Lobby
Ausblick
Gastro
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Gastro
Strand
Strand
Ausblick
Ausblick
Strand
Restaurant
Gartenanlage
Restaurant
Restaurant
Zimmer
Außenansicht
Außenansicht
Restaurant
Außenansicht
Strand
Außenansicht
Zimmer
Strand
Sonstiges
Abendbüfett
Abendbüfett
Blick zur Ladikobucht
Blick zur Ladikobucht
Terrasse
Blick zur Bucht beim Frühstück
Hotel mit Parkplatz
Bett
Bett
Abendbüfett
Abendbüfett
Abendbüfett
Ladiko Bucht
Ladiko Bucht
Ladiko Bucht
Liebevoll empfangen
Bad, könnte besser aussehen.
Total ! Lecker
Essen
Kleiner, leiser Kühlschrank
Eingang rechts
Bett zum 2.mal
Gepflegter Garten
Die Terrasse
Freiluftbar
Ein Traum
Haupteingang
Blick von der Dachterrasse auf die Ladiko-Bucht
Blick auf die Ladiko-Bucht
Garten mit Liegen
Hotelanlage, Superiorzimmer im OG
Hotelanlage
Die Hotelbar
Die Terrasse
Das Restaurant
Sitzgruppe im Eingangsbereich
Altes Badezimmer
Badezimmer
Doppelzimmer
Doppelzimmer
Doppelzimmer
Ungemütliche Stühle auf dem Balkon
Nichtgenutze Sonnenliegen
Alter und lauter Kühlschrank im Zimmer
Minimarkt des Hotels
Blick auf die Hotelterrasse
Innenhof des Hotels
Abendliche Unterhaltung
Kleiner Spielplatz
Mini-Markt des Hotels
Eingang zur Hotelrezeption
Ausblick vom Restaurant
Rezeption und PC
PC - Ecke und Lobby
Restaurant
Außenbereich des Restaurants
Bücherecke?
Der Eingang zur Bar / Restaurant
Restaurant & Bar
Abendliches Büffet