Hotel Cynthiana Beach

Hotel Cynthiana Beach

Ort: Kissonerga

90%
4.9 / 6
Hotel
4.7
Zimmer
4.6
Service
4.8
Umgebung
5.2
Gastronomie
4.4
Sport und Unterhaltung
4.4

Bewertungen

Nele (19-25)

Juli 2020

Schönes Strandhotel zu einem angemessenen Preis

5.0/6

Unsere Reise fand während der Corona Pandemie statt, da es in dem Hotel aber keine besonderen Einschränkungen gab wird dies nicht mit bewertet. Das Cynthiana Beach Hotel ist ein schönes Mittelklasse Hotel mit einer schönen Bucht zum Baden und ein guter Ausgangspunkt für Ausflüge in die näherere Umgebung. Wir würden wiederkommen.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt 500m von einigen Restaurants und Supermärkten entfernt. Die Bushaltestelle, an der alle 10/15 Minuten ein Bus nach Coral Bay oder in das Zentrum von Paphos fährt ist ebenfalls ca. 500m entfernt. Ab dem Hotel geht Wasserseitig ein Weg, eine kleine Promenade entlang von der man einen wunderschönen Blick aufs Meer und die Umgebung hat.


Zimmer

6.0

Das Zimmer hatte trotz der günstigsten Kategorie ( Best Price Garden View) einen setlichen Meerblick, was vielleicht aber einfach Glück war. Das Zimmer war modern, renoviert und sauber und verfügte über genügend Platz.


Service

4.0

Das Rezeptionspersonal war eher unfreundlich, wirkte schnell genervt und gab schnippische Antworten. Die Zimmermädchen und die Kellner waren hingehen freundlich.


Gastronomie

5.0

Es gab jeden Abend wechselnde Buffet Themen (z.B Asiatische Nacht, Zyprische Nacht oder Italienische Nacht) , darüber hinaus gab es immer frische Salat und Nachtisch. Das Frühstücksbuffet verfügte sowohl über Süßes als auch Herzhaftes. Das Buffet wurde regelmäßig aufgefüllt, sodass alles immer ausreichend vorhanden war. Die Qualität der Speisen war allerdings eher Mittelmäßig und zum Teil sehr geschmacksneutral. Die Preise der Getränke waren vollkommen okay ( eine Cola/ein Bier ca. 2.50€)


Sport & Unterhaltung

4.0

Aufgrund von Corona gab es keine Angebote


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mario (41-45)

Juli 2020

Von einem Aufenthalt ist ehr abzuraten.

3.0/6

Das Hotel macht zwar auf den ersten Blick einen guten Eindruck. Der Fehler steckt aber in vielen kleinen Details. Insgesamt ist das Hotel nicht zu empfehlen.


Umgebung

4.0

Das Hotel ist abseits von Paphos gelegen. Die Stadt kann man jedoch gut mit dem Bus erreichen.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind zumindest in der Kategorie mit Mehrblick renoviert. Der Fußboden weist allerdings nach so kurzer Zeit schon Verschleißerscheinungen auf und wirkt dreckig. Jedes Extra ob Safe oder Kühlschrank muss gegen hohe Gebühren gemietet werden Dies ist heute nicht mehr zeitgemäß. Da im ersten Zimmer die Klimaanlage nicht funktionierte und der Haustechnik au h keine Ahnung hat, es mangelte offensichtlich an Kühlmittel, wurde das Zimmer gewechselt. Im anderen Zimmer (107) gab es dann nur eing


Service

4.0

Gastronomie

1.0

Im ersten Moment war alles in Ordnung. Allerdings wunderten wir uns warum uns die eigentlich leichte mediterrane Küche so schwer im Magen lag. Fast jedes Gericht wurdein irgendeiner Form mit Soja versetzt. Das hat aus Sicht des Hotels den Vorteil, dass die Gästen schneller satt werden und damit weniger essen. Mit kochen hat dies allerdings nichts zu tun, zumal sich die kleine Auswahl an Gerichten schon in der Woche mehrfach wiederholt.


Sport & Unterhaltung

1.0

Nicht vorhanden


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sonnenschein (46-50)

November 2019

Ein wirklich schöner Urlaub

6.0/6

Hotel Cynthia Beach liegt direkt am Meer, die Aussicht von der Terrasse ein Genuss. Direkter Zugang zum Meer, keine Strömungen, das Wasser kristallklar. Unser Zimmer war neu und jeden Tag sauber geputzt. Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Uns hat das Essen gut geschmeckt, die Auswahl und Menge immer ausreichend. Die Salate waren sehr lecker und frisch.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marius (26-30)

Oktober 2019

Traumurlaub auf Zypern im Cynthiana Beach

6.0/6

Wir haben in dem Hotel eine Woche Urlaub gebucht mit Halbpension. Schon bei der Ankunft wurden wir sehr freundlich empfangen und ein Mitarbeiter kam mit uns mit und zeigte uns das Zimmer. Das haben wir schon mal als sehr positiv empfunden. Das Zimmer war renoviert, sauber und ordentlich. Auch im Bad war alles sehr sauber. Wir haben uns direkt wohl gefühlt. Deutsche Fernsehsender gab es nur wenige aber das war uns nicht so wichtig da wir im Urlaub sowieso kaum Fernsehen gucken. Das Essen vom Buffet und auch das Frühstück waren immer nett angerichtet und sehr lecker. Es war auch immer genügend Abwechslung drin. Das Preis-Leistungs-Verhältnis haben wir ebenfalls als sehr gut empfunden. In der Bar und an der Strand gab es jeden Tag einen anderen Cocktail des Tages zu einem Sonderpreis. Da kann man preislich wirklich nicht meckern. Die Zimmerreinigung wurde jeden Tag gemacht und war immer anstandslos. Allgemein war die gesamte Hotelanlage sehr sauber und gepflegt. Man merkt, dass sich alle Mitarbeiter hier Mühe geben den Gästen einen schönen Aufenthalt zu bereiten. Auch das Animationsprogramm am Abend war abwechslungsreich und toll gemacht. Besonders gut gefallen hat uns die Badebucht und die dazugehörigen Außenanlagen und die schöne Restaurant Terrasse mit Meerblick. Das Hotel selber liegt nur unweit von Paphos entfernt, mit einem Mietwagen ist man aber definitiv besser bedient, da man fußläufig nicht so viel von dort aus erreichen kann. Ausreichend kostenfreie Parkplätze waren vorhanden. Wir waren wirklich begeistert, auch von der Freundlichkeit aller Mitarbeiter! Wir können das Hotel wirklich nur weiter empfehlen und werden ganz sicher wiederkommen!


Umgebung

6.0

Vom Hotel aus gibt es viele tolle Ausflugsziele die man mit einem Mietwagen super erreichen kann. Mit dem Bus nach Paphos dauert es ca. 20 Minuten.


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren sauber, frisch renoviert und es wurde ordentlich geputzt. Die Betten waren bequem und die Matratzen sehr gut.


Service

6.0

Der Service im Restaurant und in der Bar war imemr freundlich und schnell. Wir hatten keinen Grund zur Beschwerde.


Gastronomie

6.0

Das Essen war abwechslungsreich, lecker und nett angerichtet. Die Auswahl war groß, es war für jeden was dabei.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jürgen (61-65)

Oktober 2019

Gutes 3***-Hotel in einmaliger Lage für Normalos

4.0/6

Das Hotel mit toller Lage wird seinen 3 Sternen gerecht - Bitte aber nicht mehr erwarten. Gäste hauptsächlich Engländer und Russen, die eine andere Lebensweise pflegen. Das ist nicht negativ, sollte aber bedacht werden. Während unseres Urlaubs gab es keinen Anlass zur Klage wegen Partystimmung auf den Fluren....


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt wunderschön etwas außerhalb von Paphos direkt am Meer am Ende einer Sackgasse. Leider kein Sandstrand, aber schöner Badesteg für den Zugang zum klaren Meerwasser. Brille und Schnorchel nicht vergessen! Der Transfer vom Flughafen Paphos ist kurz, von Larnaca aus wegen der größeren Distanz min. 2 Stunden. Ein Mietwagen ist nicht unbedingt notwendig, aber bequem. Damit erreicht man dann auch entferntere Sehenswürdigkeiten. Ansonsten liegen die Bushaltestellen ein paar 100 m entfernt


Zimmer

5.0

Mit dem Aufzug ging es in die 2. Etage des Hauptgebäudes. Unser Deluxe-Zimmer mit Meerblick, Zimmer-Nr. 209, lag am Ende des Flures und wir hatten vom Balkon den Blick auf den Eingangsbereich des Hotels und dahinter das Meer..... Die Ausstattung des renovierten Zimmers bestand aus 1 Doppelbett mit mittlerer Matratzenhärte (wir haben gut geschlafen), Nachtkonsolen, 1 Einzelbett, 1 Sessel, 1 runder Tisch, 1 Hocker mit Schreib-/Schminktisch (4 Schubladen, in einer der Haartrockner/Fön), 1 Kofferab


Service

5.0

Da das Hotel hauptsächlich auf Engländer und Russen ausgerichtet ist, sollte man über entsprechende Sprachkenntnisse verfügen. Also nix deutsch. An der Reception freundliches und hilfsbereites Personal. Wir hatten nur Frühstück (Buffett) gebucht und somit nur Kontakt zum Servicepersonal während der Frühstückszeit (ab 7:00 Uhr). Das Personal dort war sehr zurückhaltend (fehlende Sprachkentnisse?). Wir bekamen den Eindruck, dass ein/unser Morgengruß (Kalispera) nur überrascht vom Servicepersonal b


Gastronomie

4.0

Für unser Frühstück stand täglich bereit: 2 Automaten mit diversen Kaffeesortierungen, 2 Getränkeautomaten mit Orangensaft, Apelsaft, Grapefruitsaft und Wasser, Quarksorten, Dosenaprikosen, Müsli, Getreideflocken, 3 Marmeladen, 1 Diätmarmelade, Honig, Karopsirup, 3 Käsesorten, 2-3 Wurstsorten, Oliven, Tomaten, Gurken, Bohnen in Tomatensauce, 2 Würstchensorten, Spiegelei, Rührei, diverse Brot und Brötchensorten, kleine Crossaints, Obst. Ab und an frischer Obstsalat. Also ausreichende Auswahl ohne


Sport & Unterhaltung

5.0

Als 60+ Gäste haben wir einige Freizeitangebote gesehen, aber nicht unbeding genutzt ;-). Fitnessraum mit Geräten, Poolbillard, Tennisanlage, Tischtennis, Indoorpool, Outdoorpool mit Liegen, Liegen auf Gras-, Beton- und Sandflächen, Aqua-Gymnastik, abendliches Unterhaltungsprogramm usw. Ärgerlich die Liegenreservierer mit ihren Handtüchern, die schon vor dem Frühstück unterwegs waren. Unterhaltsam waren auch die Zeitgenossen, die beim Frühstück mit übervoll gepackten Tellern gegen Spatzen und Ka


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Friedel (56-60)

Oktober 2019

Schöner sonniger Urlaub mit glasklarem Wasser.

4.0/6

Ein langsam in die Jahre gekommenes Hotel. Zum aktiv-Urlaub machen eher ungeeignet. Zum relaxen gut. Hängt von einem selber ab.


Umgebung

3.0

Weil z.Zt. etliche Baustellen Hochkonjunktur hatten. Schon morgens um 7:00 Uhr ging es los (auch mal am Sonntag) Fahrt vom Flugplatz zum Hotel 1,5 h (da konnte man sich wenigstens mal die Landschaft ansehen)


Zimmer

4.0

Durchschnittliche Zimmer mit Fernseh, Kühlschrank und Safe (gegen Gebühr) Es war für uns OK so. Hauptsache sauber.


Service

3.0

In der 1. Woche gar keinen Zimmerservice (außer Handtuchwechsel nach dem 4. Tag). In der 2. Woche wurde alles besser (nach unsererm Wunsch) neue Bettwäsche bekommen.


Gastronomie

5.0

Personal war sehr nett. Es gab keine Beschwerden. Das Personal kann auch nichts gegen "nicht abwechslungsreiches Essen" immer dasselbe (aber gut).


Sport & Unterhaltung

5.0

Animation im Hotel war vorhanden. Wurde von uns aber nicht mitgemacht. Hat den Teilnehmern aber sichtlich Spaß gemacht. Wir wollten relaxen und auf eigene Faust die Gegend erkunden- funktionierte sehr gut.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Peter (36-40)

Oktober 2019

Perfekt für einen unvergesslichen Urlaub

6.0/6

Das Hotel selbst bietet sowohl einen Sand- als auch einen Steinstrand, sowie einen großen Pool und ausreichend Liegefläche im Gartenbereich. Man kann also durchaus auch längere Zeit im Hotel verweilen. Lage sehr gut geeignet um das Umland ausgiebig zu erkunden, was bei einem langen Urlaub wichig ist.


Umgebung

5.0

Lage sehr gut geeignet um das Umland ausgiebig zu erkunden. Busanbindung ist auch perfekt. Bushaltestelle in wenigen Gehminuten Richtung Paphos bzw. Coral Bay oder andere Orte. In Paphos selbst gibt es mehrere Sehenswürdigkeiten. Viele weitere Sehenswürdigkeiten sind immerhalb von 30 Min. per Auto / Quad / Buggy erreichbar. Abends gibt es eher wenige Alternativen (3-4 Restaurants) im direkten Umkreis, man kann natürlich wieder mit dem Bus / Auto fahren, was bei einem kurzen Urlaub bestimmt nic


Zimmer

6.0

Sehr schönes modernes Zimmer mit großem Balkon. Klima, Heizung, Fön, Duschgel + Shampoo, Badewanne + Dusche. Flachfernseher, 3-5 deutsche Programme. Das Bett und die Größe war sehr angenehm.


Service

5.0

Ganz normaler Service.


Gastronomie

5.0

Ich empfand das Essen als sehr abwechslungsreich mit großer Auswahl. Bei einem mehrwöchigen Urlaub wird allerdings das Frühstück etwas "langweilig". Das Frühstück ist stark englisch angehaucht, es gibt aber auch Müsli, zwei Sorten Wurst, Käse, Tomaten / Gurken / Quark / Joghurt .. Das Abendessen empfand ich wiederholt als etwas hektisch, da die Kellner ständig mit dem Abräumen beschäftigt sind, sonst alles perfekt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Fahrräder zum Ausleihen, Sauna, Fitnesscenter, Indoorpool, Pool + Kinderpool, Sandstrand, Steinstrand, Schwimmstelle auf's Meer mit Aufsicht, Kinderbereich am Meer, Volleyballplatz, Tennisplatz, Animation mit Yoga, Aqua-Gym, ..


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Barbara und Werner (61-65)

Oktober 2019

Zum Erholen in der Nachsaison perfekt!

5.0/6

Ich möchte nichts wieder holen, deshalb hier nur eine Kurzfassung: Positiv: * Freundlichkeit des Personals (besonders Maria an der Rezeption) * Sauberkeit der Zimmer und der gesamten Wäsche (wir hatten Lilli, die ist super) und im gesamten Hotel * einzigartige Lage: ohne Durchgangsstraße, natürlicher Meereswasserpool, wunderschöner Blick * eigener Strand, unterteilt in drei Zonen: Meeressteg, Rasen, aufgeschütteter Sand * Liegen mit Auflagen sowie Sonnenschirme in allen Bereichen kostenfrei, klasse! * Betreuung durch Liveguard, der auch vor gefährlichen Wellen warnt * geräumige Zimmer * Schwimmmöglichkeit rund um die Uhr Verbesserungswürdig: * das Essen: Man muss sich immer wieder bewusst machen, dass das Hotel AI anbietet; das zieht, wie nahezu überall, wohl unvermeidliche Konsequenzen nach sich: Das Essen könnte nahezu überall auf der Welt zu finden sein und ist stark britisch-osteuropäisch geprägt: das Brot ist wie Kaugummi und nur durch Toasten einigermaßen genießbar, die Marmeladen von minderer Qualität, die "Butter" ist keine, sonder eher eine margarineartige Masse, wohl mit Milch emulgiert, aber dennoch ist das Frühstück gut, für jeden ist etwas dabei, der Kaffee auch. Die Speisen am Abend haben nahezu gar nichts Griechisch-Zypriotisches mehr, bis auf das Baklava am Schluss. Es fehlen Gewürze, für unseren geschmack auch Salz. Mein Vorschlag, doch Gewürze neben dem üblichen Ketchup etc. zu reichen, wurde vom Restaurantchef zwar begeistert aufgenommen, aber leider nicht in die Tat umgesetzt ... Ich befragte einige Briten und Russen; ihnen schmeckte das Essen wohl besser ... Dennoch würde ich für dieses Hotel und die Gegend HP empfehlen, denn die umliegenden Restaurants bieten komplett britisches Essen an. Das wäre dann vom Regen in die Traufe, nur teurer ... * die Atmosphäre im Innenrestaurant: bahnhofshallenartig, laut, hektisch, die Teller weden einem noch beim Schlucken des letzten Bissens schon weggeräumt * die Sonnenliegen waren in unserer ersten Woche etwas knapp; hier sollte unbedingt vom Personal darauf geachtet werden, dass sie nicht ungenutzt reserviert werden. * Wir hatten ein Economy-Zimmer (110): ohne Kühlschrank (ein Methusalem sollte 65 € Miete kosten), Wasserkocher, Trockenmöglichkeit für Handtücher und Badesachen. Es war kürzlich renoviert, aber von der lage her suboptimal, weil in den frühen Morgenstunden die ersten Warenlieferungen kanmen und des nachts Busse mit Gästen, das war dann recht laut. Das Zimmer ist sehr hellhörig (Nachbarn, Klimaanlage, Schuhgeklapper von oben, Flurgeräusche). Sonstiges: * Die Gäste sind zum größten Teil aus GB und Osteuropa, zum Teil haben wir auch ziemliche Rücksichtslosigkeit und fehlenden Benimm bei der Essensbeschaffung, den Tischmanieren und am Strand (Handytelefonate, Musikhören) erlebt. Wir staunten immer wieder, welche Essensportionen so mancher Mensch in sich hineinbekommt. Natürlich kann man nicht alle über einen Kamm scheren, und diese Art von Gästen ist zum Glück in der Minderheit, hat uns dennoch zuweilen etwas gestört. * Es gab jedenTag Animation und abends Programm, all das haben wir nicht genutzt. Tipps: * Der Ausflug über das Hotel ins Troodos-Gebirge ist schön (20 € p.Person) * Wir waren auch mit dem Hotelausflug bei den Bädern der Aphrodite (gleicher Preis). Die lohnen sich kaum, aber die Fahrt dorthin ist lehrreich. Man kann am Strand von Latchi baden, statt ins Restaurant zu gehen, also Badesachen nicht vergessen; das wurde uns leider nicht gesagt. * Wäscheleine, evtl. Wasserkocher mitnehmen * Sandstrände in der Umgebung sind rar: füßläufig kommt man Richtung Coral Beach in ca. 20 Minuten an einen netten Strand, wo aber gefährliche Meeresströmungen das Baden nicht unbedingt erleichtern. Dort ist eine nette Taverne direkt am Strand. * Coral Beach kann man am besten mit dem Bus erreichen, wie sind einmal hingelaufen, fast ausnahmslos an der Straße entlang. Der ist recht tourisctisch mit Banana-Boot etc. * Ausflüge auf eigene Faust: Paphos: a. Mosaiken, b. Königsgräber, möglichst nicht an einem Tag * Eigentlich wollten wir auch wandern, aber das würden wir jetzt nur in der Gruppe machen Fazit: Für den Preis durchaus empfehlenswert, aber man darf nicht über den fehlenden Sandstrand enttäuscht sein.


Umgebung

6.0

Die Beschreibung Sandstrand ist irreführend; es ist de facto ein Felsstrand, und der Einstieg ins Meer erfolgt über eine leiter oder über das Schwimmen durch eine Felspassage, bei Wellengang beides nicht ungefährlich. Aber durch des Meereswasserpool hat man immer eine Alternative.


Zimmer

5.0

s.o.


Service

4.0

s.o.


Gastronomie

3.0

s.o.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alexander (51-55)

Oktober 2019

Gut

5.0/6

Es ist ein ziemlich großes Hotel mit 4 Gebäuden. Unser Zimmer war sehr sauber. Die Betten waren bequem. Das Frühstücksbuffet war recht anständig. Der Strand schien eher klein für die Anzahl der Touristen. Nicht jeder kann eine längere Sonne direkt am Strand haben. Viele von ihnen waren etwas weiter vom Meer entfernt oder um die Pools herum. Man würde sich in der Unterkunft nicht hungrig fühlen, da es genügend Punkte gibt, um einen Snack oder etwas Stärkeres zu sich zu nehmen. Das Hotel arbeitet mit großen Reiseveranstaltern zusammen und oft nehmen und bringen Touristen Touristenbusse. Trotzdem ist es sehr ruhig. Wir waren nicht sehr glücklich, dass das Hotel keine Strandtücher zur Verfügung stellte, aber das ist ihre Politik. Gegen Aufpreis kann man eine Teemaschine und einen Safe bekommen. Leider konnte ich den Massageservice nicht finden, obwohl ich es geplant hatte. Ich habe eine Sauna und einen kleinen Innenpool gesehen. Vielleicht hatte ich einfach Pech oder wollte es nicht wirklich. Beachten Sie, dass viele Zimmer, insbesondere im ersten Stock, keinen Meerblick bieten. Es gibt 3 schöne Restaurants im Umkreis von 150 Metern. Das Zentrum von Paphos erreichen Sie mit dem Auto in 15 Minuten. Man kann leicht zu vielen interessanten Orten in der Umgebung gelangen. Ich glaube für ein 3 Sterne Hotel ist es ein sehr guter Ort.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

CHR (46-50)

September 2019

empfehlenswertes Hotel mit schönem Panoramablick

4.0/6

Super Lage, direkt auf einem Felsvorsprung, aber auch nur ein paar Meter bis zum Meer. So sind wunderschöne Sonnenuntergänge zu beobachten. Etwas abgelegen, wer Party mag, muss erst mit dem Bus in die City fahren. Es gibt aber gute Busanbindungen. Ideales Hotel für einen sehr erholsamen Badeurlaub.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Modern eingerichtetes Zimmer mit direktem Meerblick (unbedingt Meerblick buchen; ist zu empfehlen). Die Reinigung erfolgt eher zack-zack und oberflächlich. Wollmäuse rollen nach einer Woche durch das Zimmer.... Spiegel im Bad wird nicht ordentlich geputzt. Aber für die reine Übernachtung ist es gut. Betten sind gut, nicht durchgelegen, Balkon ist relativ groß.


Service

4.0

Leider sprachlich nur auf Russisch und Englisch ausgerichtet. Verständigung auf Deutsch wirklich schwierig bis fast unmöglich.


Gastronomie

4.0

Auswahl an Speisen ausreichend, für jeden etwas dabei. Guter Service hinsichtlich des Abräumens des beschmutzten Geschirrs-manchmal zu schnell, da war das Essen weg....


Sport & Unterhaltung

4.0

Animation in der Nachsaison (ohne Kinder) eher verhaltender. Aquasport, Volleyball und andere sportliche Betätigungen möglich, Fitnessraum und Schwimmhalle vorhanden. Abendprogramm wird angeboten, haben wir nicht in Anspruch genommen, kann ich daher nicht beurteilen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ulrike Yvonne (46-50)

August 2019

Alles Top, Sehr preiswert

6.0/6

Sauber, gute Lage, freundliches Personal, Strand und Wellen genial, Strandbar top, Rezeption sehr zuvorkommend, Essen gut aber oft kalt und oft das Gleiche.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Philipp (26-30)

August 2019

Zypern und Cynthiana Beach, eine gute Mischung.

5.0/6

Schönes Hotel mit direktem Zugang zum Strand. Personal ist steht’s freundlich und war sehr bemüht den Gästen gegenüber.


Umgebung

5.0

Die Fahrt zum Hotel war knapp eine halbe Stunde und die erdeten Ausflugsziele sind gerade mal wenige Minuten entfernt.


Zimmer

5.0

In den Betten konnte man gut schlafen und die Klimaanlage war effektiv und nicht zu laut, etwas Wasser in der Mini-Bar wäre schön gewesen.


Service

6.0

Sämtliche Wünsche an Getränken wurden erfüllt und ein befreundetes Pärchen hat sogar ein neues Zimmer bekommen nach einer Beschwerde ohne Probleme.


Gastronomie

5.0

Die Atmosphäre mit Meerblick war sehr schön, nur die Katzen haben etwas genervt. Gut fanden wir weiterhin, dass es spezielle Raucherbereiche gab und wir nicht im Rauch sitzen mussten. Das Essen hat jeden Abend variiert und man könnte sich immer etwas raus picken.


Sport & Unterhaltung

5.0

Jeden Abend gab es eine andere Vorstellung, dir hätten aber mehr ausgeweitet sein und der Wellnessbereich war eher marginal. Das Fitness Studio war in Ordnung. Bis auf einen Tag wurde jeden Tag Animation angeboten.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jörg (51-55)

Juli 2019

Schönes Hotel

5.0/6

Das Cynthiana Beach Hotel ist ein sehr schönes und kinderfreundliches Hotel. Essen und Cocktails sind lecker. Die Zimmer sind immer sauber und ordentlich eingerichtet. Ich würde das Hotel auf jedenfall weiterempfehlen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ronny (36-40)

Juli 2019

Schönes Hotel mit wunderbarem Ausblick.

6.0/6

Super Ausblick, das Zimmer war frisch renoviert. Das Essen war lecker. Wir waren sehr zufrieden damit. Das Hotel liegt auch sehr gut in der Nähe von Ausflugszielen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nadya (41-45)

Juli 2019

Schöner Low-Budget Urlaub für Genügsame

4.0/6

Wir hatten einen angenehmen Aufenthalt , unsere Erwartungen wurden weitestgehend erfüllt. Die Lage des Hotels ist ideal für Ausflüge. Ich habe noch nie so schöne Sonnenuntergänge beim Abendessen gesehen. Das Hotel ist überwiegend auf Russen ausgerichtet, die auch zahlreich vertreten waren, daraus mag jeder selber seine Schlüsse ziehen.


Umgebung

5.0

Sehr ruhig gelegen. Keine anderen Hotels in unmittelbarer Umgebung. Es gibt 3 kleine Shops, wo man relativ preiswert einkaufen kann. Die Bushaltestelle befindet sich nur wenige Gehminuten entfernt. Von dort aus kann man kostengünstig für 1,50€ pro Fahrt oder 5€ für ein Tages-Ticket Ausflüge starten. Problematisch ist aktuell tatsächlich die Großbaustelle genau neben dem "Olympian Wing", dem hinteren Flügel des Hotels. Im Sommer 2020 sollte dies aber keine Rolle mehr spielen.


Zimmer

3.0

Wir hatten ein Zimmer mit seitlichem Meerblick im Olympian Wing im unrenovierten Teil des Hotels. Die Möbel sind uralt, aber funktionstüchtig. Safe und Kühlschrank konnte man relativ günstig dazu buchen. Klimaanlage funktionierte einwandfrei. ACHTUNG: Großbaustelle nebenan! Den ganzen Tag gab es Baulärm inklusive Samstag und Sonntag. Das hat uns persönlich nicht gestört, aber für empfindliche Menschen ist das definitiv nichts. Die Sauberkeit des Zimmers hing stark von der Person ab, die gep


Service

5.0

Das Personal war stets zuvorkommend und um das Wohl der Gäste bemüht. Kleine Wünsche (wir benötigten einen Wasserkocher) wurden unkompliziert erfüllt.


Gastronomie

4.0

Wir hatten Halbpension, das nächste Mal würde ich wohl nur Frühstück buchen. Die Qualität des Essens war absolut in Ordnung und man ist auch immer irgendwie satt geworden. Das Frühstücks-Buffet war sehr überschaubar, aber es gab von allem etwas (Brot, Aufschnitt, Porridge, Ei, Obst...). Das Abendessen war ein Glücksspiel. Es gab täglich relativ viel Auswahl, nur leider nicht immer schmackhaft. Auch hier muss man aber Preis/Leistung sehen, für genügsame Gäste wie uns war es also absolut in Ordn


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt 2 Pools und eine Möglichkeit in einem kleinen Bassin im Meer zu schwimmen. Durch die starke Strömung gibt es an dieser Stelle keinen Sand. Der Fitnessraum ist vergleichsweise gut ausgestattet und wurde gerne von uns genutzt. Animation haben wir nicht mitbekommen, da wir am hinteren Pool lagen. Es gab jeden Abend Veranstaltungen (Musik, Karaoke, etc.) davon haben wir aber ebenfalls nichts mitbekommen, weil das alles im Hauptteil des Hotels stattfand.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Michael (46-50)

Juni 2019

Cynthiana immer wieder

6.0/6

Sehr Gute 3 Sterne Hotel, mit kleinem Strand auf Felsen, sehr Gute Buffet, nette Service, ich bin sehr zufrieden und werde dieses Hotel weiterempfehlen


Umgebung

5.0

Die Lokalisation ist super, direkt am Ufer, obwohl sind dort Felsen, aber man kann Schwimmen gehen und auf die Sonne liegen, Umgebung ist weniger interessant, aber mit dem Bus man kann schnell Zentrum von Pafos erreichen


Zimmer

6.0

Zimmer gut ausgestattet, genug groß für 2 Personen, Badezimmer mit Badewanne, ein Fön, TV. freie WiFi, ein Balkon, Klimaanlage, ruhig, ich habe gut geschlafen, sehr gute Matratzen


Service

6.0

sehr nette Service, besonders an Empfang und beim Frühstück, Putzfrauen sehr fleißig, überall wurde jeden Tag Boden geputzt


Gastronomie

6.0

Buffet, immer ausreichend, ich hatte nur Frühstück, aber ein mal habe ich Dinner bestellt, es war viel Fleisch und Salat, aber auch Kuchen und Eiscreme, viel Obst


Sport & Unterhaltung

5.0

ich habe nicht Teil genommen, aber war viel möglich, jeder Abend war etwas los: Bingo, Tanzen, Singen, irgendwelche Musiker, es war auch Fitness Bereich, Massage (wurde mir angeboten), große Pool und kleine für Kinder


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tambet (51-55)

Juni 2019

Wir kommen bestimmt wider.

6.0/6

Erholung pur. Wir waten sehr zufrieden, obwohl Hotel nur 3* hat, es hat alles gepasst. Wir waren mit unseren Bekannten dort und sie waren auch zufrieden. Danke


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Leslie (56-60)

Juni 2019

Wir kommen wieder !

6.0/6

Die Hotelanlage ist sehr gepflegt und sauber ! Die Zimmer sind einfach aber sehr zweckgebunden ausgestattet. Die Verpflegung ist einfach ,dennoch schmackhaft und wird immer wieder aufgefüllt. Das Personal ist sehr nett und hilfsbereit. Probleme ( in unserem Fall eine ausgefallene Klimaanlage ) werden schnellstmöglich behoben. Wir haben uns sehr sehr wohl gefühlt und werden auf jeden Fall noch einmal wiederkommen. Danke der Crew des Cynthiana Beach Hotels !!!


Umgebung

5.0

Von Larnaca Flughafen bis Pafos eine kleine Weltreise und ein bisschen ermüdent. Vom Hotel in die Umgebung ( nach ca. 10 min. Fussweg ) fährt eine Buslinie ( 615 ) alle 20 bzw. 10 min. in beide Richtungen. Das Hotel selber liegt an einer schönen Felsenbucht .


Zimmer

5.0

Das Zimmer ist zweckmässig eingerichtet ! Genug Stauraum für die Kleidung und andere Dinge ! Das Bett war bequem und die Wäsche wird regelmässig gewechselt. Lediglich die Dusche war ein wenig altmodisch. Da gibt es inzwischen modernere Versionen,die angenehmer sind für's tägliche Duschen


Service

5.0

Eigentlich sehr zuvorkommend und hilfsbereit. Wünsche ,Fragen , Auskünfte werden schnell erfüllt , beantwortet,erteilt. Der Ein oder Andere war jetzt schon ein bisschen überfordert ! Darüber haben wir aber hinweggesehen,da sonst Alles super war.


Gastronomie

5.0

Die Speisen waren sehr " Englisch " lastig ( vor Allem morgens ) oder mediterran. Allerdings hat man sich sehr viel Mühe gegeben ,die Speisen abzuwechseln . In der Regel war Alles sehr lecker und für jeden Etwas dabei ( auch auf Vegetarier,Veganer, Intolleranzgeschädigte,Diabethiker usw. wurde geachtet und notfalls improvisiert ) .... und es wurde immer wieder aufgefüllt und nachgelegt !


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jörg (51-55)

Juni 2019

Toller Urlaub, wir kommen gerne wieder!

6.0/6

Tolles Hotel mit sensationeller Terasse, hier kann man täglich den Sonnenuntergang beim Abendessen beobachten. Trotz der Felsküste kann man problemlos über einen Steg und eine Leiter ins Wasser. Wir haben uns bestens erholt.


Umgebung

6.0

Hotel liegt auf einer Landzunge direkt am Meer, für einen Erholungsurlaub sehr gut geeignet. Ausflugsziele lassen sich mit dem Linienbus oder auch Mietwagen gut erreichen.


Zimmer

6.0

Modernes und frisch renoviertes Zimmer, wurde täglich und ordentlich gereinigt, sehr bequeme neue Betten.


Service

6.0

Aufmerksames und freundliches Personal, im Restaurant wurde benutztes Geschirr schnell abgeräumt, auch an der Bar wurden wir bestens versorgt.


Gastronomie

5.0

Alle Mahlzeiten in Buffetform, Auswahl war gut, Getränkeauswahl im Rahmen von all inclusive auch umfangreich.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Corina (46-50)

Juni 2019

Unzufrieden, enttäuscht.

4.0/6

Hätte für den Preis mehr erwartet. Meine Bewertung hätte sicher keine 4 Sterne aufgewiesen, wäre nicht die kleine natürliche (?) Bucht gewesen.


Umgebung

2.0

Fahrt zum Hotel etwas mehr als eineinhalb Stunden - und das nachts. Tagsüber sicher noch länger. In der Umgebung ist nichts zu sehen, es sei denn, man fährt mit dem öffentlichen Bus (wahlweise Taxi) in die nächste Stadt Paphos, was nicht sehr lange dauert. Die Busse sind preislich ok (2,50 €), aber überfüllt und somit sehr heiß. Weg vom Hotel zum Bus ca. 15 Minuten eine Anhöhe rauf, die in der prallen Sonne liegt.


Zimmer

4.0

Unser Zimmer war ok, aber nicht umwerfend. Leider lag es am gegenüberliegenden Ende der Anlage, also hatten wir für Restaurant, Strand, Rezeption, kleinem Laden, für jede Tasse Kaffee oder Kugel Eis einen Weg von ca. 10 Minuten zurückzulegen. Da hat uns das All- inclusive auch nicht viel gebracht. Der einzige Pluspunkt: die Größe des Zimmers. War allerdings auch so gebucht/ erwartet. Bad war ... na ja. Während wir dort waren, ging das WC kaputt, die Pumpe war hin. Dusche war ok, alles in allem


Service

1.0

Das ist auf jeden Fall das Schlechteste an diesem Hotel, das Kriterium, weshalb ich recht unzufrieden war: Während einer ganzen Woche gab es kein einziges Lächeln, kein Gruß von Seiten des Personals. Vielleicht lag es daran, dass wir kein Russisch sprachen, wie sicher 90 % der Gäste. Kaum, dass auf unseren Gruß geantwortet wurde. Deutsch sprach keiner, Englisch auch nur schlecht. Es war insgesamt schwierig, uns dort irgendwie verständlich zu machen. Es begann damit, dass wir morgens um 3 dort a


Gastronomie

2.0

Ich freue mich immer auf die Buffets in fremden Ländern, weil ich neugierig bin, was dort so gegessen wird. Hier Fehlanzeige: Die Gerichte waren hauptsächlich auf die russischen Gäste ausgerichtet (wollen Russen im Ausland russische Gerichte essen?), ständig Wiederholungen, kaum einheimische Gerichte. Nachspeise gab es so gut wie immer den gleichen Kuchen mit Creme, nur die oberste Schicht variierte in der Farbe. Und Obst. Die Atmosphäre war hingegen ganz ok, aber nicht durch das Personal, sond


Sport & Unterhaltung

2.0

Wenig. Abends manchmal Unterhaltung wie ein "griechischer Abend", wo dann die Bar so voll besetzt war, dass man kaum was sehen konnte. Tagsüber war Musik vom Pool zu hören, sicher ein Aqua-Gym-Angebot, aber wir haben nie mitgemacht. Das Meer und der Strand waren zu verlockend. Und klar: Wer eine Liege in vorderster Reihe haben wollte, musste um 6 Uhr dort sein und reservieren - mit Handtüchern. Dafür gab es sogar riesige Wäscheklammern im kleinen Laden beim Hoteleingang. Liebe Gäste, so wird das


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Harald (66-70)

Mai 2019

Wunderschöne Flitterwoche in Cynthiana Beach

5.0/6

Das Hotel besteht aus mehreren Teilbereichen. Wir waren im hinteren Bereich untergebracht. Alles wirkte sauber und neu. Wir hatten im Erdgeschoß ein Zimmer mit Meerblick und somit eine wunderschöne Aussicht. Wir haben hier unsere Flitterwochen verbracht. Das Essen stand jeden Tag unter einem anderen Motto. Mal englisch, grichisch, italienisch oder asiatisch. Das Zimmer war sehr sauber, die Handtücher wurden jeden Tag gewechselt. Wir haben uns hier sehr wohl gefühlt.


Umgebung

6.0

Wir sind auf dem Flughafen Larnaca angekommen und haben mit dem Mietwagen ca. zwei Stunden gebraucht. Vom Flughafen Phafos braucht man nur eine halbe Stunde. Das Hotel liegt direkt am Strand, man kann im Meer schwimmen oder in den beiden Pools. Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten liegen in der näheren Umgebung.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein normales Doppelzimmer mit Balkon und Meerblick. Auf Anfrage werden auch gerne Sonderwünsche erfüllt, wie zum Beispiel einen Wasserkocher.


Service

6.0

Alle unsere Sonderwünsche wurden gerne erfüllt. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

5.0

Das Essen konnte im Speisesaal oder auf der Terasse eingenommen werden. Das Essen war sehr abwechslungsreich.


Sport & Unterhaltung

4.0

Schwimmen im Pool oder im Meer. Ausflüge in die Umgebung. Sauna und Massageangebot. Abends Lifemusik und Tanzvorführungen


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ruth (56-60)

Mai 2019

Startpunkt für Entdeckungen

5.0/6

Das Hotel liegt auf einer kleinen Landzunge und bietet daher von vielen Zimmern aus spannende Meerküstensicht. Wir wählten dieses Hotel, weil wir den Naturpark Akamas im Visier hatten und einen kurzen Anfahrtsweg dorthin suchten. Uns stand der Sinn nach einer günstigen, sauberen Unterkunft, wir wollten keine aufwändigen Extras (Spa, Animation...) und planten, tagsüber entdeckend unterwegs zu sein. Morgens beim Aufstehen das Meer zu sehen, war uns sehr wichtig, daher buchten wir ein Superior Double mit Meerblick. Unsere Wünsche wie TwinBed und ein Zimmer im renovierten Teil des Gebäudekomplexes wurden erfüllt. Die Aussicht vom Zimmer empfand ich als atemberaubend schön. Das Essen war ganz auf Verköstigung von Massen ausgerichtet, dies bezüglich Zubereitung, Speisenauswahl und Rohstoffqualität. Das Dargebotene war hygienisch einwandfrei, sauber präsentiert und reichlich vorhanden. Unser Angebot umfasste Halbpension. Wir konnten auf der Terrasse, die einen herrlichen Meerblick bietet, frühstücken. Wir entschieden aber auch, nicht alle gebuchten Mahlzeiten einzunehmen, weil uns persönlich das Essen im Hotel nicht wirklich froh machte. So kamen wir in den Genuss leckerer zypriotischer Küche auswärts;-) Direkt neben dem Hotel liegen zwei Lokale. Paphos Stadt ist per Bus/Bike oder sonstigem Gefährt problemlos zu erreichen. Zwei Tage der Woche nutzten wir den Strandbereich, der wirklich abwechslungsreich und sehr, sehr schön ist. Liegen waren anfangs Mai genügend vorhanden.


Umgebung

5.0

Wir entschieden uns bewusst für eine ruhige Lage. Da wir uns diverse Fahrzeuge mieteten, erreichte wir alles umliegende Interessante gut. Der Flughafen Larnaca ist weit entfernt, wir betrachteten die Fahrt als "Ausflugstransfer" quer über die Insel.


Zimmer

6.0

Wir genossen die Stille während der Nacht, die bequemen Betten und das saubere, hübsche Zimmer.


Service

5.0

Die Angestellten im Service Gastronomie waren fleissig, flink und freundlich. Die Zimmerreinigung diskret und sorgfältig. Wir erhielte an der Reception freundliche Antworten auf unsere Fragen.


Gastronomie

3.0

Wir würden ein nächstes Mal nur Frühstück buchen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wolfgang (56-60)

Mai 2019

Traumhafte Lage direkt am Meer

5.0/6

Das Hotel liegt traumhaft schön auf einer Landzunge. Wir hatten ein vor nicht langer Zeit renoviertes immer sauberes Deluxe-Zimmer mit herrlichem Meerblick. Das Zimmer wurde täglich gereinigt, die Handtücher oft gewechselt. Das Bettdeckensystem ohne richtigen Bettbezug ist schlecht, da ständiges Chaos mit den Bettlaken herrscht. Die Kopfkissen sind zu hart.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen Pafos aus waren wir in einer guten halben Stunde im Hotel. Sehenswürdigkeiten wie das Bad der Aphrodite, Fels der Aphrodite, verschiedene Bergdörfer etc. sind in einer Stunde mit dem Mietwagen zu erreichen. Nikosia in knapp 2 Stunden. Die Stadt Pafos erreicht man gut mit dem Bus, der an der nächsten Hauptstraße - ca. 10 Fußweg vom Hotel - hält. Die Hafenpromenade ist ein Traum. Wunderschön und scheinbar nicht endend.


Zimmer

4.0

Da Zimmer war modern und sauber. Toller Meerblick. Kleiner, aber ausreichender Balkon. Einige hauseigene Geräusche störten nachts leider (Pumpe?). Ansonsten schon aufgrund der Lage ein ruhiges Hotel. Leider kein Kühlschrank. Einen Wasserkocher und einen Safe gibt es nur gegen Aufpreis. Sollte eigentlich Standart und kostenlos sein.


Service

6.0

Das Personal war ausnahmslos freundlich, egal ob Reinigungskräfte, an der Rezeption oder im Restaurant. Außergewöhnlich aufmerksam das Personal im Restaurant, das sofort zur Stelle war, wenn Gäste kamen oder Geschirr anzuräumen war.


Gastronomie

4.0

Frühstück und Abendessen in Buffetform. Frühstück völlig ausreichend mit allem, was zu einem englischen Frühstück dazu gehört. Dazu Auflage, Käse, Marmeladen, Quarks, Müsli, Säfte, diverse Heißgetränke. Frühstück von mir 5 Punkte. Abendessen leider nicht so toll . 2 - 3 Punkte. Massenverköstigung. An wenigen Tagen fand ich wirklich gut schmeckende Speisen. Der Speisesaal ist ungemütlich und sehr laut. Auf Reisegruppen ausgerichtet, die regelmäßig eine Nacht bleiben. Die Terrasse, die wir fast im


Sport & Unterhaltung

5.0

Was braucht man, wenn man im Meer baden kann? Darüber hinaus gibt es den Pool und Animation für Darts, Yoga etc. Sehr defensiv beworben - gut so. Die Abendveranstaltungen sind eher so auf die Gäste 75+ ausgelegt. 2 x und nicht wieder.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Leo (41-45)

April 2019

Super Lage, bietet alles was man benötigt

6.0/6

Hotel mit einer super Lage, freundliches Personal, bietet alles was man braucht, zusätzliches Restaurant beim Pool, ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis, Rockpool zum Baden im Meer


Umgebung

6.0

mit Rockpool, Cafes und Gaststätten in der Nähe


Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Wolfgang (61-65)

April 2019

gutes Prei-Leistungsverhältnis, schön zu erholen!

5.0/6

Eine große Anlage mit mehreren Gebäudetrackten, zwei Pools und einem kleinen Strand. Der Aussenbereich des Restaurants ist sehr schön, ein Genuss so frühstücken zu können.


Umgebung

6.0

rund 25 Minuten vom Flugpaltz zum Hotel


Zimmer

6.0

zwar etwas in die Jahre gekommen


Service

4.0

der Reinigungsservice lies bei und zu wünschen übrig, bisweilen war er aber gut. Wir vermuten verschiedene Reinigungskräfte mit sehr unterschiedlicher Arbeitsauffassung.


Gastronomie

5.0

bei der reichhaltigen Büffeauswahl kommt wohl jeder zu seinem Leckerbissen.


Sport & Unterhaltung

4.0

haben wir nicht genutzt


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Albrecht (51-55)

November 2018

Gutes Preis-,Leistungsverhältnis mit ruhiger Lage.

5.0/6

Ruhige Anlage mit direktem Meerzugang und angenehmer Atmosphäre. Sehr umsichtiges und freundliches Personal. Zurückhaltende Animation für erholungsuchende Gäste gut geeignet.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anna (41-45)

Oktober 2018

Schrecklich

1.0/6

Tolle Lage mit vielen Schönheitsfehlern! Der Meerwasserpool ist unschlagbar aber alles andere ist heruntergekommen: Baulärm von 7.00 - 20.00 Uhr, Ameisen im Bad, die Zimmer werden nicht richtig geputzt, das Frühstück und Abendessen sind ungenießbar


Umgebung

3.0

Ab morgens um 8.00 Uhr wurden die Strandliegen von den russischen Reisegruppen mit Handtüchern belegt. Das Hotel liegt weit außerhalb, es gibt Busse aber ich empfehle einen Mietwagen (Linksverkehr!). Es gibt direkt nebenan eine riesengroße Baustelle mit Lärm über den ganzen Tag. Der Meerwasserpool ist toll.


Zimmer

1.0

Mein erstes Zimmer sollte Gartenblick haben und ging zum belebten Parkplatz raus. Für einen Aufpreis erhielt ich ein Meerblick Zimmer. Das Zimmer wurde bis zuletzt nie richtig geputzt, die Handtücher waren alt und abgenutzt, im Bad waren Ameisen. Für meine Klagen hat sich niemand interessiert. Ab morgens um 7.00 Uhr gab es Baulärm von der benachbarten Baustelle.


Service

1.0

Freundlich nur zu den russischen Reisegruppen


Gastronomie

1.0

Nichts Frisches - weder zum Frühstück noch zum Abendessen. Massenverkostung, total verkochtes Essen, billig und ungenießbar. Keine Abwechslung.


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Birgit (51-55)

Oktober 2018

Für eine Woche Badeurlaub und Erholung ganz ok.

4.0/6

Mittelklassehotel mit phantastischer Lage, direkt am Meer, Badebucht und Strandzugang. Man kann - wenn einen die Miturlauber lassen - im Hotel einen entspannten Urlaub genießen.


Umgebung

6.0

Die Lage ist schon super. Transfer vom Flughafen ca. 30 Minuten. Gute Busverbindung nach Paphos, direkt am Meer, tolle Badebucht, was will man mehr.


Zimmer

4.0

Obwohl ich in meinen Buchungsunterlagen ein renoviertes Zimmer gebucht hatte, bekamen wir ein Zimmer in Haus 3. Die Möbel waren relativ abgewohnt. Aber ansonsten war alles in Ordnung. Sauberkeit, Klimaanlage, Matratzen, alles ok. Ein Problem sind eigentlich andere Urlauber in benachbarten Zimmern. Ich weiß nicht was so mancher unter Urlaub versteht. Da werden morgens um 7.00 die Türen geschmissen oder der Fernseher auf volle Lautstärke aufgedreht. Aber Hauptsache man hat am Strand dann seine Lie


Service

4.0

Haus 3 war ziemlich ruhig. Das Gebäude ist halt hellröhrig. Von der lärmenden Klimaanlage am Haupthaus hörte man im Zimmer nichts.


Gastronomie

3.0

Das Frühstück war sehr englisch. Das Abendessen ist halt Kantinenessen. Von dem Plan im Foyer wo jeden Tag die Highligts zum Abendessen stehen, wie einmal die Woche frisch Gegrilltes hab ich nur den unbenutzten Grill entdeckt. Ich denke aber das Essen wird auf Zypern allgemein nicht der Hit sein. Aber es gibt ja 2 gute Restaurants in der Nachbarschaft. Das Personal im Hotel ist sehr freundlich und bemüht. Die Strandbar sowie die Bar im Haupthaus sind ok und es gibt Angebote wie Cocktail des Tage


Sport & Unterhaltung

4.0

Sauna, Wellnes, Innenpool und Fitnessgeräte haben wir nicht genutzt. Abends gab es Livemusik. Das fanden wir ok.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Elli (41-45)

Oktober 2018

Schöner Urlaub, Preis-Leistungsverhältnis stimmt

4.0/6

Haupthaus sehr schön, alter Teil sehr in die Jahre gekommen Guter Start für Ausflüge. Für "Hotelurlaub" nicht zu empfehlen Wir hatten ein Familienzimmer gebucht, beziehen sollten wir ein Doppelzimmer mit Beistellbett im alten Teil. Das Beistellbett hatte seinen besten Jahre hinter sich, aus dem Belüftungsschacht roch es sehr ungesund und das Zimmer war einfach alt und "abgerockt". Nachdem wir mitgeteilt hatten, dass wir das Zimmer so nicht gebucht hatten, wurden wir ins Haupthaus umquartiert. Der TUI-Ansprechpartner vor Ort war auch sehr nett und hat uns geholfen. Die Mitarbeiterinnen an der Rezeption waren schon sehr arrogant und nicht sonderlich freundlich. Das Essen war ok, das Servicepersonal im Restaurant sehr nett und zuvorkommend. Das Hotel liegt ideal, um Ausflüge zu machen. wir hatten einen Mietwagen, der uns zum Hotel gebracht wurde, alles sehr nett und unkomplilziert. Ansonsten ist die Umgebung des Hotels doch sehr langweilig, man kann abend nicht noch mal irgendwo hingehen oder ein bisschen Bummeln. Man kann an der Hauptstraße oder dunkle Nebenstraßen entlang gehen, einen Weg oder eine Straße am Meer entlang gibt es auch nicht, was sehr schade ist. Wenn man nur im Hotel Urlaub machen möchte, ist dieses Hotel nicht so geeignet.


Umgebung

3.0

Man benötigt schon ein Auto, wenn man nicht nur im Hotel sein möchte. Abends ist es sehr unbelebt, man kann auch nicht am Meer entlang gehen oder mal etwas bummeln. Es gibt nur eine Hauptstraße und dunkle Nebenstraßen


Zimmer

4.0

Im Haupthaus super, im alten Trakt sehr schlimm


Service

2.0

An der Rezeption sehr arrogant und unfreundlich Im Restaurant sehr nett und zuvorkommend ohne aufdringlich zu sein.


Gastronomie

4.0

Für das Preisverhältnis sehr gut


Sport & Unterhaltung

4.0

Wir waren mit dem Auto unterwegs, haben also nichts gebucht. Es gibt soweit wir gesehen haben Kinderbetreuung, Schnuppertauchen, man kann, wenn es nicht zu windig ist super schnorcheln in der Bucht, Der Pool hat eine angenehme Größe zum Schwimmen. Morgens kann man sich sportlich mit Yoga oder Wassergym betätigen. Das Fitness-Center haben wir nicht besucht, gibt es aber auch. Billard etc sind auch vor Ort Abends gibt es ein Unterhaltsungsprogramm.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sindy (31-35)

Oktober 2018

Trotz super lage, nicht wirklich empfehlenswert.

3.0/6

Die Lage ist super. Leider sind die Zimmer im Haus 3 nicht ganz auf dem neuesten Stand. Die Klimaanlage ist eher nur eine Lüftung ohne Kühlungseffekt und im Bad stank es aus dem Abfluss von der Badewanne. Das Personal war zwar bemüht uns alternativ Zimmer anzubieten, aber auch diese waren nicht wirklich besser.


Umgebung

6.0

Zimmer

2.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Linn (41-45)

Oktober 2018

Super Lage, niedriger Preis,was will man mehr?

5.0/6

Bei einem 3 Sterne Hotel sollten die Erwartungen nicht zu hoch sein, insofern waren wir nicht enttäuscht, im Großen und Ganzen stimmte für uns das Wesentliche: freundliches Personal, saubere Zimmer, genügend Liegen und vor allem den wunderschönen Ausblick. Genau das richtige für Leute , die entspannen wollen.


Umgebung

6.0

Wir sind ca. eine halbe Stunde gefahren. Alle 10 bis 15 minuten fährt ein Bus nach Paphos, die Stadt hat einiges zu bieten. Generell sind die Busverbindungen auf der Insel gut.


Zimmer

4.0

Die Betten waren gut, ich würde Parterre nicht unbedingt empfehlen, man hört hiet Geräusche CLeitungen ) vom Keller. Leider gibt es in den Zimmern keinen Kühlschrank, die Zimmer sind eher einfach ausgestattet, für uns aber voll ok.


Service

4.0

Das Personal war durchweg freundlich und hilfsbereit, bei sehr vielen Gästen mitunter etwas überfordert.


Gastronomie

4.0

Wir hatten Halbpension; das Frühstück war gut, abends gab es Büffet :Die Salate waren ausgezeichnet, die Auswahl an Desserts vielfältig, lediglich das "warme" Essen war oft nicht mehr warm und die Zubereitung war nicht immer zufriedenstellend. Wir haben fast ausschließlich auf der Terasse gegessen, der Speisesaal fanden wir nicht unbedingt gemütlich.


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool- und Strandanlage waren gut, den Rest haben wir nur so nebenbei mitbekommen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

B. Schröder (31-35)

September 2018

Urlaub mit mehreren Schönheitsfehlern

3.0/6

Das Hotel liegt toll auf einer kleinen Landzunge, sodass man nicht in direkter Nachbarschaft mit anderen Hotels Urlaub machen kann. Am Strand gibt es ausreichend Liegen und Sonnenschirme und in der Bucht kann man sogar Schnorcheln. Cynthiana Beach ist nur teilweise renoviert, sodass manche Gebäudeteile hell, freundlich und modern gestaltet sind, während andere alt wirken und die Ausstattung durchaus abgenutzt und nicht voll funktionsfähig ist. Wird man in einem der neueren Zimmer untergebracht, ist das Hotel weiterzuempfehlen. Bei den restlichen Zimmern ist dringender Handlungsbedarf gegeben, da sie dem 3-Sterne-Standard einfach nicht entsprechen und somit hier auch das Preis-Leistung-Verhältnis nicht passt.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

1.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Das erste Zimmer gab vielen Grund zu Beanstandungen. Die Sauberkeit war aufgrund diverser Flecken und Haare auf Teppich sowie Tagesdecke ausbaufähig, die Möbel waren alt und mit deutlichen Gebrauchsspuren abgenutzt und die Sanitäranlagen beschädigt. Der Wohlfühlfaktor wurde des Weiteren durch die Durchgangstür und recht laute Zimmernachbarn getrübt. Es wirkte alles in allem lieblos und runtergewohnt. Das zweite renovierte Zimmer wirkte dagegen aufgrund der Gestaltung wie ein Raum aus einem vollk


Service

Nicht bewertet

Freundliches Reinigungspersonal sowie Kellner im Restaurant, die erheblich schnell für Ordnung auf den Tischen gesorgt haben. Leider war speziell das Personal an der Rezeption weder freundlich noch kooperativ und hat uns bei der Beanstandung bezüglich des Zimmers nicht ausreden lassen. Es wurden weder die Mängel begutachtet noch versucht, eine Kompromisslösung zu finden. Mehr noch wurde man mit einem rauen „Das ist nun mal, was Sie gebucht haben.“ weggeschickt. Nach einem Anruf bei der TUI Servi


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Vielfältige Auswahl am Frühstücksbuffet sowie unterschiedliche (teilweise aber nicht identifizierbare)Themen für das Abendbuffet. Mehr einheimische Gerichte wären wünschenswert gewesen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Markus (61-65)

September 2018

Fast wie in der Karibik

5.0/6

Die Lage des Hotels direkt am Strand ist traumhaft. Der Naturpool mit Meerwasser ist toll, reicht aber nur um sich zu erfrischen. Für Familien mit kleinen Kindern ideal. Der Wind und die starke Ströhmung in offenen Meer verlangen Mut und gute Schwimmer. Zeitweise Badeaufsicht ist vorhanden. Auf dem Haupthaus gibt es eine Lüftung die Tag und Nacht sehr laut ist. Schade.


Umgebung

6.0

super Lage direkt am Meer.


Zimmer

3.0

Das Zimmer war sehr sauber. Nur die Matrazzen sollten erneuert werden. Die Dusche hat fast keinen Druck (wir waren im 4.Stock!).


Service

6.0

Zimmerreinigung grossartig. Personal sehr freundlich.


Gastronomie

6.0

Ausgezeichnete Buffets. Grosse Auswahl. Sehr abwechslungsreich. Ab und zu etwas mehr griechische Spezialitäten wäre schön (was jedoch leider bei vielen Gästen nicht gut ankommen würde...).


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

giulio (56-60)

September 2018

Tolles Hotel zum Entspannen am Meer

5.0/6

ausgezeichnetes Hotel, mit Privatstrand, fast alle Zimmer haben Meerblick, sehr freundliches Personal, gutes Essen und jeden Abend gewechselt.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

FRANZ VOM PSV (61-65)

September 2018

Wieder mal ein schöner Badeurlaub

5.0/6

Wir waren schon einige Male in diesen Hotel und haben es aus diesen Grund ausgesucht. Wir kommen hier einfach zum schwimmen, schnorcheln und entspannen. Jedes Mal machen wir auch ein paar Ausflüge auf der Insel weil wir uns für Geschichte interessieren. Einen Tauchkurs habe ich hier auch schon mal gemacht.


Umgebung

6.0

Fahrt zum Hotel mit Transfer-Bus ca. 45 Minuten. Die Lage ist schön, direkt am Meer. In der Nähe sind eine Reihe neuer Villen. Es sind genügend Parkplätze für einen Mietwagen vorhanden. Zu Fuß zum öffentlichen Bus in die Stadt Paphos ( wer sich, wie wir, für antikes interessiert ) ca. 10 Minuten. Die Fahrt in die Stadt bis zum Hafen dauert dann 20 Minuten mit dem Bus. Direkt am Hafen die berühmten Mosaiken. Ins Hinterland ist natürlich ein Mietfahrzeug besser.


Zimmer

5.0

Es werden nach und nach alle Zimmer renoviert. Wir hatten noch eines der unrenovierten mit Seeblick. Uns hat es völlig gereicht.


Service

5.0

Wir waren schon einige Male da und hatten die besten Erfahrungen gemacht. Wenn mal defekt war ( dieses Mal überhaupt nichts ) wurde alles schnellstens in Ordnung gebracht.


Gastronomie

5.0

Wir verreisen meist drei Mal im Jahr so dass wir, so glaube ich, schon vergleichen können. Wir fanden sowohl Frühstück als auch Lunch oder Dinner für gut. Extra-Tip: Einen Gutschein ( Voucher ) für das Mittagsbuffet ( Lunch ) an der Rezeption kaufen. Das kostet deutlich weniger als im Restaurant. ( Wir hatten HP )


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool ist nicht nur sauber sondern ( in Hotels eher selten ) richtig tief. Es gibt im Meer einen von einem Wellenbrecher geschützten Bereich welcher auch für Nichtschwimmer geeignet ist. Ausserdem ist ein Steg ins offene Meer vorhanden. Ein Rettungschwimmer passte jeden Tag auf. Wer gerne mal SCUBA- tauchen probieren möchte - es kommen jeden Tag einige Tauchschulen mit Anfängern vorbei. Beim Zugang zum Meer bereiten sich immer die PAIDI-Leute vor. Bei Interesse einfach einen ansprechen. Anson


Hotel

5.0

Bewertung lesen

julia (26-30)

September 2018

Akzeptabel für 3 Sterne

3.0/6

Es sollte komplett renoviert werden und nicht nur ein Teil. Haus 3 ähnelt einem Lagerhaus. Animation war bemüht. Essen vor allem Abends sehr lecker.


Umgebung

5.0

Tolle lage und wunderschönes Meer


Zimmer

2.0

Haus 3, sieht aus wie ein Schullagerhaus und ist uralt. Teppichböden im ganzen Haus und ein schlimmes Bett. Die eine Matratze war komplett durchgelegen und die andere Steinhart.


Service

4.0

Man merkt, dass gewisse Bevölkerungsgruppen bevorzugt werden


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Emily Z. (14-18)

August 2018

Perfekt für einen (Bade-)Urlaub!

6.0/6

Perfekte Hotellage, direkt am Meer gelegen aber durch die gute Busverbindung ist auch jederzeit schnell die Stadt zu erreichen, kein Fluglärm. Saubere und recht modern eingerichtete Zimmer inkl. Handtücher und Föhn. Durch die überschaubare Größe des Hotels ist es recht ruhig, es lassen sich immer eine freie Liege und ein Sitzplatz im Restaurant finden. Das Animationsangebot ist gut ausgewählt, durch Spiele wie Volleyball oder Zumba im Wasser kommen nicht nur Kinder auf ihre Kosten. Auch abends kann man gut im Hotel verweilen. Besonders schön ist die Nähe zum Meer - die Lagune ist auch für Nichtschwimmer geeignet, wer lieber im offenen Meer schwimmen möchte, kann auf der gegenüberliegenden Seite ins Meer einsteigen - natürlich immer unter Beaufsichtigung eines Lifeguards. Alles in allem war das Preis-Leistungs-Verhältnis perfekt und das Hotel sehr gut für einen (Bade-)Urlaub geeignet.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Die tägliche Reinigung des Zimmers war völligst in Ordnung, die Handtücher wurden jeden zweiten Tag ausgewechselt.


Service

Nicht bewertet

Sehr freundliches und zuvorkommendes Personal mit sehr guten Englischkenntnissen.


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Das Essen war kein Highlight, aber dennoch ist dank der großen Auswahl etwas für jeden Geschmack dabei. Auch qualitativ gibt es am Essen nichts zu bemängeln.


Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniela (41-45)

August 2018

Schönes Hotel mit kleinem Schönheitsfehler

5.0/6

Schöne, gepflegte Anlage. Terrasse des Restaurants mit sensationellen Ausblick aufs Meer. Sehr viele Russen und Engländer


Umgebung

5.0

Sehr schön direkt am Meer gelegen. Leichter Zugang zum Meer


Zimmer

2.0

Das 3. Haus des Hotel muss leider noch renoviert werden. Die veraltet eingerichteten Zimmer werden "low cost" angeboten. Leider ohne Kühlschrank und sehr beengt.


Service

5.0

Zahlreiche fleißige Servicekräfte


Gastronomie

4.0

Das ist in Ordnung. Ausreichendes Angebot an Speisen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Auquafitness und Abendunterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Peshmal (26-30)

August 2018

1 A

6.0/6

Super Personal, sehr sauberes Hotel, teilweise gute Küche, nettes Abendprogramm, sehr familienfreundliches Hotel.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marion (46-50)

August 2018

Erholsamer Urlaub

5.0/6

Gemütliches Familienhotel in ruhiger Lage. Schöner Garten. Kleiner aber feiner Strand. Schöne, relativ geräumige Zimmer


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Uschi (41-45)

August 2018

Entspannter Badeurlaub in wunderschöner Bucht

6.0/6

Tolle Lage an einer wunderschönen Bucht, einfaches aber sehr gutes Essen, eindrucksvolle Schnorchelmöglichkeiten, entspannter und erholsamer Urlaub, sehr nettes Personal


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

monika (56-60)

Juli 2018

empfehlenswertes Hotel im Südwesten Zyperns

5.0/6

sehr schön gelegenes, gut ausgestattetes Hotel. Ideal für Ausflüge im Westen der Insel. Essen war gut und abwechslungsreich.


Umgebung

5.0

viele Ausflugziele in der Nähe


Zimmer

5.0

sauber und alle drei Tage die Bettwäsche gewechselt, Handtücher täglich. Superiorzimmer war groß und geräumig


Service

6.0

teils sehr nettes Personal, vorallem beim Frühstück


Gastronomie

5.0

Frühstücksangebot war okay, Abendessen in Buffetform mit Abwechslung


Sport & Unterhaltung

5.0

Es wurden organisierte Ausflüge angeboten


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Erika (56-60)

Juni 2018

Es war ein erholsamer Urlaub

6.0/6

Hatten Zimmer mit Balkon und Meerblick.Zimmereinrichtung ziemlich neu.Personal sehr freundlich.Lage direkt am Meer.Gäste Russen und Engländer.Zu bemängeln war das die Putzfrauen es mit der Sauberkeit nicht so hatten.Und das Gäste ihre Handtücher schon früh auf die Liegen legen und erst um 16.00 kommen.Es waren 2Russinen die hatten immer 4 Liegen reserviert warum weiß keiner.Waren die meiste Zeit garnicht da.Frühstück und Abendessen super.


Umgebung

6.0

Die Lage ist super.Lokale und Einkaufsladen in der Nähe.Mit dem Bus kommt man überall hin.Die Karte für eine Woche kostet 20.00Euro.Bushaltestellen in der Nähe.Kommt alle 10min.Es gibt den Hafen als Sehenswürdigkeit.Und viele Ausgrabungen.Ein Kloster usw.


Zimmer

6.0

Zimmer war mit Fernseher und Balkon.Fön und Fönanschluss leider nur im Schlafzimmer.Kühlschrank kann man dazu mieten.Wir haben sehr gut geschlafen.Bett war ziemlich neuwerrtig


Service

6.0

Personal sehr nett.Da wir um 12.00 das Zimmer verlassen mussten.Und wir erst um 16.00 zum Flughafen fuhren ,haben wir noch ein Zimmer zur Verfügung bekommen um zu duschen.


Gastronomie

6.0

Saßen beim Essen im draußen.War herrlich direkt vorm Meer.Jeden Abend dabei der Sonnenuntergang .Zu Essen gibt es verschiedene Fleischsorten.Fisch Gemüse Kartoffeln Nudeln.Suppen.Salate.Zum Nachtisch Obst wie Melone usw.Kuchen Pudding Eis.Zum Frühstück verschiedene Eiergerichte.Brötchen,Brot,Toast Käse Wurst Speck.Pfannkuchen usw.Verschiedene Youghurt Müsli .Obstsalat.Säfte zum trinken.Kaffee Cappuccino usw.Tee.Sehr reichhaltig


Sport & Unterhaltung

4.0

Poolanlage ist sehr sauber.Es gibt auch ein Hallenbad.Fitnesraum mit Laufbänder.Wird Dart angeboten.Volleyballplatz.Tischtennis.Wassergymnastik.Massagen


Hotel

6.0

Bewertung lesen

ute zimmermann (46-50)

Juni 2018

Preisleistung stimmt

6.0/6

wir waren zu dritt eine Woche mit AI Personal alle sehr zuvorkommen und nett essen suber. Auswahl für jeden was dabei und sehr lecker Zimmer sauber und sehr hell und zum Strand sind es nur ein Katzensprung


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Wandi (51-55)

Juni 2018

Wanderurlaub

6.0/6

Sehr freundliches Personal. Eine Dame an der Rezeption war in einer Notsituation für uns sehr sehr hilfreich.Sehr günstige Lage für Ausflüge und Wanderungen. Schöner Strand, ruhige Liegewiese, Außenanlagen sehr gepflegt und schön


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Alles gut, Welan nicht immer funktioniert


Service

Nicht bewertet

Alles in Ordnung


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Nur Frühstück gebucht und das war sehr ausreichend und vielfältig


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Selina (14-18)

Juni 2018

Nach drei Jahren, leider etwas enttäuscht...

4.0/6

Drei Jahre ist es nun her das wir in diesem Hotel waren. Zufrieden waren wir damals, doch nun leider nicht mehr. Es war nicht alles schlecht, doch das Hotel ist nun schon sehr in die Jahre gekommen und es macht den Eindruck das an der ein oder anderen Stelle einfach die Finanziellen Mittel fehlen.. In den nächsten Punkten möchte ich ausführlicher werden..


Umgebung

3.0

Um mit dem Guten Dingen zu beginnen: mit dem Bus kann man nach wie vor vom Hotel aus super von A nach B kommen. Und die Lage und Aussicht zum Meer ist auch Top. Jeder mag es natürlich anders, nur war mir, in der zu Fuß zu erreichenden Umgebung, wirklich viel zu wenig los! Für die vielen Baustellen um das Hotel kann ja niemand aber Sauberkeit sieht dann doch anders aus, vielleicht ist das auch typisch für Zypern aber es war wirklich nicht schön und erweckte doch einen teilweise sehr armen und a


Zimmer

2.0

Kurz: Ich hätte mir gewünscht unseren Urlaub stressfrei zu beginnen und leider lag genau bei den Zimmern das Problem. Wie bereits oben genannt waren wir vor drei Jahren schon in diesem Hotel und hatten ein gutes Zimmer bekommen. Der Schock kam dann dieses Jahr völlig unerwartet. In all den Jahren hatten wir so etwas noch nicht gehabt.. dunkel, Decke sehr niedrig, extrem alt, kaputt, abgenutzt,kein Kühlschrank, sehr enger Balkon, dreckige Möbel - man mochte gar nichts anfassen! Schreckliche Ein


Service

4.0

Bis auf den Vorfall mit den zwei Damen an der Rezeption habe ich alle als sehr freundlich empfunden. Also es gab auch nette Leute an der Rezeption. Kellner waren auch immer nett und höflich. Super Putzfrauen die einen sehr guten Job machen! Ein Eindruck der sich aber leider immer mehr verstärkte war leider dieser das wir uns als Deutsche, übrigens die absolute Minderheit in diesem Hotel, nicht willkommen gefühlt haben. Wer kein Englisch kann ist hier meiner Meinung nach aufgeschmissen, ich


Gastronomie

5.0

Beim Frühstück wäre etwas Abwechslung nicht schlecht gewesen aber insgesamt war es gut und hat geschmeckt.


Sport & Unterhaltung

3.0

Die zwei von der Animation sind sehr nett! Nur Leider fürchte ich sind zwei Leute für ein ausreichendes Animationsprogramm zu wenig. Für Jugendliche ist dieses Hotel vielleicht einfach nicht geeignet. Die Abendveranstaltungen waren leider Mist, moderne Musik oder Disco sucht man vergeblich.. Das einzige spaßige war der Karaoke Abend..


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Karl-Heinz (56-60)

Mai 2018

Einfach aber Gut

5.0/6

Gute Lage,freundliches Personal, gutes einfaches Essen, Sauberkeit: Bettwäsche nach 3 Tagen wie angekündigt nicht gewechselt. Standart Zimmer gehen zu den Parkplätzen und nicht zum Garten. Zentral-Klimaanlage sehr laut vorallem in der Nähe des Hauptgebäudes


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Zimmer nur in den Renovierten oder Olympia gut. Standartzimmer nur befriedigend.


Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heike (46-50)

Mai 2018

Komfortables Hotel in guter Lage,toll zum Erholen.

5.0/6

Gute Lage,netter Service, saubere Zimmer mit tollen Meerblick, lecker Essen.Top zum Ausspannen. Weg zum Strand etwas zum laufen,aber ok.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sylvia (51-55)

Mai 2018

Erholsamer Urlaub mit super Sonnenuntergängen

5.0/6

Einfaches Hotel aber sauber mit sehr freundlichem und hilfsbereiten Personal. Das Hotel liegt auf einer Lagune so, dass man bei gutem Wetter (das hatten wir) traumhafte Ausblicke und Sonnenuntergänge erleben konnte. Top zum Ausspannen!


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Edwin (61-65)

Mai 2018

Unglaubliche Leistung zum kleinen Preis......

5.0/6

Die vielen positiven Bewertungen hier können wir nur bestätigen in jeder Beziehung.....Allerdings: die Bewertung erfolgt aufgrund eines Besuchs in der Nebensaison (Belegung etwa50-65% geschätzt) und wie immer bei uns aufgrund des bezahlten Preises: Also ich weiß nicht, wie man bei einem Preis von 30,- Euro pro Nacht/Person mit Halbpension (Abendessen vor Ort gebucht allein 19! Euro) Gewinn machen kann, zumal m.E. insbesondere viele der russischen Gäste für zwei essen bzw. auch Essen mitnehmen..... Dieser Preis wurde über TUI /Hotel mit HP/Zimmer im Best Preis Block mit Blick zum sehr ruhigen Parkplatz/Buchung ohne Flug/Transport angeboten über Pfingsten. Wie es in der HS dort aussieht, wissen wir nicht, Mai/Juni scheinen aber ideal zu sein, um die Atmosphäre zu geniessen, sogar Baden war schon gut möglich bei 22-23 Grad Wassertemperatur und keinerlei Schlange stehn an Büffetts oder Kaffeeautomaten......auch das Netz funktionierte reibungslos und schnell....allerdings muss man sich immer wieder neu anmelden.....


Umgebung

5.0

Grandiose Lage auf einer Art Halbinsel mit Möglichkeit zum Liegen auf der schönen Wiese, direkt am Wasser mit Leitereinstiegsmöglichkeit ins relativ unruhige Wasser oder in eine Art ausgesprengtes Badebecken, welches auch für Kinder geeignet ist.......sehr viele Zimmer mit Meerblick oder teilweisem Meerblick (auch ab dem 1. Stock im Einfachzimmerblock!!) Gute Lage für Ausflüge nach Paphos oder zur Coral Bay (ständiger Busverkehr an der etwa 400 m ab gelegenen Hauptstrasse, die überhaupt nicht st


Zimmer

4.0

Auch im alten Block relativ große Zimmer mit schönem Balkon, Leihsafe und modernes Bad, alles sauber und gut in Schuss.......


Service

5.0

Sehr freundlicher und schneller Service.....aber auch gar nix zu meckern.....Tische werden schnell abgeräumt und gewischt....Liegen immer genug frei und gute, dicke Matten...keine Strandtücher....bei einem 3 Sterne Hotel auch nicht erwartet.....


Gastronomie

4.0

Wunderbare Essensterrasse mit viel Platz draussen.....herrliche Meersicht....ein Traum....natürlich gibts neben der wirklich reichhaltigen Abendbüffettauswahl an Hauptspeisen....(ca. 5-6 verschieden Fleisch-und Fischgerichte) auch Kritikpunkte: es gab keinen Schafskäse wie in Greece oder Turkey....sehr schade.....die Zuckersäfte beim Frühstück.....na ja.....die Spatzen, die einem das Essen vom Teller klauen wollen....


Sport & Unterhaltung

4.0

Dezente Animation, die einen nicht durch Krach beim Lesen stört, laute Ärea konzentriert sich um den pool.....Abends ebenfalls Angebote.....das Übliche halt....


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Pool
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Ausblick
Gartenanlage
Zimmer
Gartenanlage
Ausblick
Zimmer
Außenansicht
Strand
Gartenanlage
Außenansicht
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Außenansicht
Strand
Gastro
Sonstiges
Sonstiges
Pool
Ausblick
Ausblick
Zimmer
Ausblick
Pool
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Gartenanlage
Strand
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Strand
Strand
Ausblick
Ausblick
Restaurant
Restaurant
Außenansicht
Pool
Ausblick
Restaurant
Ausblick
Restaurant
Zimmer
Ausblick
Restaurant
Restaurant
Restaurant
Zimmer
Ausblick
Außenansicht
Pool
Außenansicht
Restaurant
Ausblick
Zimmer
Restaurant
Restaurant
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Pool
Lobby
Restaurant
Zimmer
Strand
Restaurant
Ausblick
Außenansicht
Strand
Strand
Ausblick
Restaurant
Restaurant
Außenansicht
Blick über den Garten auf's Meer
Sonnenliegen am Hotel-Felsenstrand
Wellness-Haus direkt am Felsenstrand
Zugang vom Felsen aus ins Meer
Von Terrasse